100%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.2
Service
4.3
Umgebung
4.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Ben (36-40)

Dezember 2019

Günstiges Stadthotel: Gerade noch befriedigend.

4.0/6

In Ländern des Mittelmeerraumes darf man nicht immer mit deutschen Standards an die Sache heran gehen. Daher bewerte ich einmal nicht ganz so hart, wie es in Deutschland, beispielsweise, der Fall sein würde. Etwas Toleranz muss man in dieser Region walten lassen. Das Hotel an sich befindet sich in der vierten Etage eines Wohngebäudes, steht also nicht allein, was in Italien jedoch nicht ungewöhnlich ist. Luxus gibt es hier nicht. Alles ist funktional. Für ein bis zwei (zur Not auch drei) Nächte durchaus akzeptabel, für einen Urlaub jedoch nicht geeignet.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich in der historischen Altstadt, quasi an der Universität. Ein guter Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Obwohl das Hotel etwas eingefriedet ist, ist es in der Umgebung von allen Seiten Tag und Nacht laut. Straßenmusik, Kneipen, Verkehr in Seitenstraßen, Menschenmassen und so weiter. Das sollte man bedenken, wenn man einen leichten Schlaf hat, da die Fenster und die Jalousie wahrlich nicht ALLES an Schall isolieren. Auch auf dem Flur vor den Zimmern kann es durchaus lau


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind nicht modern, teilweise ist das Mobiliar etwas abgenutzt. Aber Sauberkeit (exkl. Bad) ist gegeben. TV, Safe und so weiter sind etwas klein geraten, wie auch der Balkon (und der Fahrstuhl). Funktionalität ist gegeben, irgendwie hat das Alles auch etwas mediterranen Charme. Aber der Gilb macht sich breit. Das Internet läuft stabil und ist natürlich kostenlos. Die Schallisolation, die keine ist, hatte ich bereits oben erwähnt. Von und nach draußen ist ALLES zu hören. Das ist bei (in


Service

4.0

Über Tag war das Personal sehr freundlich, gerade auch im Hinblick auf italienische Hotels, die sich nicht gerade im oberen Preissegment befinden. Alles war entspannt und "easy". Der Nachtportier hingegen war sehr grimmig und unsympathisch. Ansonsten gab es die normalen Dinge, wie Gepäckaufbewahrung, Karten und so weiter.


Gastronomie

2.0

Im Hotel quasi nicht vorhanden. Für 3,50 Euro gibt es ein leichtes Frühstück mit Croissant, Brioche, Butter, Marmelade und so weiter. Ansonsten gibt es an der Rezeption kostenloses Wasser. Ein Kaffee schlägt mit einem Euro zu buche. Über die Qualität kann ich keine Angaben machen. Es gibt aber tolle Straßencafés, zu sehr moderaten Preisen, in unmittelbarer Umgebung. Wirklich günstig und sehr gut. Ansonsten befindet sich ein kleiner Supermarkt (Carrefour Express) nur wenige Meter vom ersten Eing


Sport & Unterhaltung

2.0

Nicht vorhanden. Touren werden allerdings vermittelt. In einem Stadthotel erwarte ich aber auch nicht mehr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Dezember 2019

Günstiges Hotel für einen Städtetrip

4.0/6

Das Hotel liegt in einem mit einem Tor abgeriegelten Hinterhof im Studentenviertel von Neapel. Man muss klingeln, um hinein zu kommen und um hinaus zu kommen, muss man einen Knopf drücken, der aber etwas weiter vom Tor entfernt an der Wand ist. Man muss sich beeilen, damit man nach dem Drücken des Knopfes hinaus kommt. Alles ist etwas einfacher gehalten. Für ein Wochenende in Ordnung, für einen längeren Aufenthalt sollte man etwas Besseres buchen. Es wirkt auf jeden Fall authentisch italienisch. Der Fahrstuhl ist so klein, dass wir lieber die Treppe benutzt haben. Man hätte nicht zu zweit mit Gepäck hinein gepasst.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in der historischen Altstadt im belebten Studentenviertel von Neapel. Kleine Kneipen und Läden in der Nähe.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist klein, aber ganz gemütlich. Für ein Wochenende in Ordnung.


Service

4.0

Der Check-In verlief ohne Probleme und freundlich war das Personal auch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Taja (36-40)

April 2018

Studentenviertel mit Neapel-Kolorit

6.0/6

Das Hotel ist sehr authentisch. Es liegt im Studentenviertel im Gassenlabyrinth der Altstadt. Sehr sicher (Zutritt über Türgitter mit Code) und ruhig, weil im Innenhof. Der allgemeine Zustand ist in Ordnung, unser Zimmer wirkte für italienische Verhältnisse gepflegt. Frühstück recht einfach, aber es ist ja eine Budget-Unterkunft und die Preis-Leistung stimmt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arno (41-45)

Oktober 2017

Alles bestens. Tolles Stadthotel! Danke

6.0/6

Tolles Stadthotel, welches durch seine Lage zu überzeugen weiss. Netter Service. Alles gut. Zum Hafen zu Fuss 10 Minuten. Mitten im richtigen Leben. Studentenviertel, sehr geil! Das Hotel, die Stadt, einfach genial.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Februar 2017

OK enough

4.0/6

Sehr gute Lage, vollständig ausreichende, wenngleich sehr kleine Raeume. Und überwiegend freundliches Personal. Ob in Napoli eine schlechte Internet-Verbindung eine Hotel - oder eine "Nationalitäten-Frage", mag dahingestellt bleiben


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

klein, aber mit ausreichend Platz auch fuer "ein wenig Schreibtisch"


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marita (46-50)

Januar 2014

Gutes Hotel im Univiertel der Altstadt

5.5/6

Gut gelegenes Hotel auf der 4. Etage eines Mehrfamilienhauses in der Altstadt von Neapel. War schon mehrfach hier und mir gefallen v.v die Lage und die grosse Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Angestellten. Frühstück ist nicht vorgesehen, dafür muss man in einder der vielen Bars um die Ecke. Die Zimmer sind sehr klein, aber ausreichend. alles gepflegt und sauber.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Justus (26-30)

Mai 2013

Sehr gutes Hotel für einen vernünftigen Preis

4.4/6

das Europeo ist ein sehr ordentliches Hotel. Es ist in der 4. Etage eines gewöhnlichen Wohnhauses untergebracht und man gelangt dort über einen abgesperrten Hinterhof hin (Klingeln). Es gibt auch einen Aufzug, der allerdings sehr klein ist. Mit Kinderwagen könnte es eng werden und ein Rollstuhl passt bestimmt nicht hinein. Einige Mitarbeiter sprechen nicht so gut englisch und haben typisch italienisches Temperament, mit den meisten konnte man aber gut reden. Das Zimmer war ziemlich kitschig (wie die Fotos auch vermuten lassen), aber das hat einen gewissen Charme. Zimmer und Bad waren sehr sauber und obwohl das Zimmer relativ eng ist, hat man das Gepäck gut unterbekommen. Da wir das Zimmer sowieso nur zum Schlafen und kurzen Ausruhen benutzt haben, hat es nicht gestört, dass das Zimmer recht klein war. Lediglich die Dusche war sehr eng, sodass gelegentliche Berührungen mit dem Duschvorhang leider kaum zu vermeiden waren. Aber damit konnten wir leben. Das Hotel liegt im Studierendenviertel, d.h. auch nachts ist dort ein bisschen was los und man bekommt auch sehr spät noch was zu essen und zu trinken. Insgesamt haben wir uns sehr sicher gefühlt. Obwohl dort viele menschen utnerwegs sind, ist das Zimmer sehr ruhig. Nur der Schallschutz zu anderen Zimmern (oder Wohnungen) war nicht der allerbeste. Empfindliche Menschen brauchen Nachts villeicht Gehörschutz. Um zu öffentlichen Verkehrsmitteln zu gelangen, muss man erst 5 Minuten laufen, aber dafür ist die gesamte Statd aber sehr gut zu Fuß zu erkunden. Es gibt viel zu entdecken in der näheren Umgebung. Frühstück gibt es im hotel nicht, da keine Cafeteria o.ä. vorhanden ist. Daher hat das Hotel offiziell auch nicht viele Sterne. Es ist aber auf jeden Fall zu empfehlen. In so einem ordentlichen Hotel haben wir selten übernachtet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Januar 2012

Gut und preisgünstig, mitten in der City!!

4.7/6

Mitten in der City,klein aber fein und relativ günstig!! Nach der Renovierung sehr gepflegt.Der Fahrstuhl ist etwas klein,da passt kein Rollstuhl rein!!Die Zimmer sind klein,aber man möchte da ja auch nur übernachten....Sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kai (31-35)

September 2011

Geheimtipp mitten in der Altstadt

5.5/6

Macht ihr eine Städtereise und seid viel unterwegs, ist das genau das richtige Hotel für Euch. Denn zum Schlafen reicht es allemal. Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber wer viel unterwegs ist, dem wird das nichts ausmachen. Es liegt sehr unscheinbar in einem normalen Wohnhaus in der vierten Etage. An der Rezeption ist immer wer zu finden und auch ansonsten scheint mir die komplette Wohnanlage ziemlich sicher. In den Zimmern befinden sich ein Ventilator unter der Decke und eine Klimaanlage, welche die heißen Nächte in Neapel sehr erträglich gestalten. In Puncto Sauberkeit gab es überhaupt nichts zu beanstanden. Das Hotel befindet sich mitten in der Altstadt und es ist nur ein kurzer Weg bis zum Hafen, sowie ein 15-20 minütiger Weg zum Bahnhof. Hier werden wir definitiv wieder übernachten, wenn wir wieder Pizzaessen wollen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andy (36-40)

April 2010

Eine durchaus gute Wahl für Neapel

5.1/6

Dies ist ein typisch (süd)italienisches, kleines Budget-Hotel in der Altstadt. Der Zugang zum Gebäude ist zusätzlich durch eine Gittertür mit Code-Schloss gesichert, was für Neapel ein großes Plus ist. Das Hotel liegt in einer kleinen Seitenstraße, im Innenhof und ist deshalb sehr ruhig. Das Innere ist ausreichend gepflegt. Das Frühstück war sehr basic. Für einen moderaten Preis ruhig schlafen, wenn man das sucht, ist man in diesem Hotel gut aufgehoben.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Oktober 2009

Sehr hellhörig

4.3/6

Die Zimmer sind sehr hellhörig,nachts kann man kaum schlafen.Man hört die Wasserspülung der benachbarten Zimmer und auch alles andere....Ich hatte mein Baby dabei,bekam intelligenterweise ein Zimmer direkt neben der Rezeption(402),nicht zu empfehlen.Der Nachtportier hat trotz freundl.Aufforderung den Fernseher die ganze Nacht in ohrenb. Lautstärke laufen lassen...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Margot (36-40)

Mai 2008

Klein und fein, ohne Klischee

5.6/6

Gerade erst zurück! Sicherlich gibt es Hotels, die perfekter sind - bei entsprechendem Preis. Sicherlich, wer direkt am Meer wohnen möchte - aber da empfehle ich Sorrento, oder gleich Capri. Bleiben wir also in Neapel und wollen nicht so viel Geld ausgeben. Und da reicht es doch einfach, fast perfekt zu sein. Zugegeben, für körperlich beeinträchtigte Reisende sind 93 Stufen (bei einem doch recht kleinen Lift) nicht gerade das Wahre, aber auch das wäre möglich. Das allerkleinste Zimmer ist nicht zu empfehlen (kleines, quietschendes Bett), aber nach Anfrage gab es überhaupt kein Problem, zu wechseln. Das Personal ist absolut!!! hilfsbereit, zuvorkommend, vielleicht nicht gerade immer fremdsprachen-, heißt englischsicher, aber gerade darum ist sein Engagement höher einzuschätzen. Das Zimmer war mehr als ausreichend für zwei Personen, sehr leise!!! ( inmitten eines sehr belebten Viertels - Universität, centro historico) und wäre auch für mehr Tage akzeptabel. Alles, was irgendwie interessant ist, ist gut zu erreichen - Bus R2/202 vom Corso Umberto - Straße hinunter, Richtung Piazza Garibaldi - (heißt auch Bahnhof Circumvesuviana nach Pompeji - Rat: Hier einsteigen!), Seehäfen Molo Belvedere und Calata di Massa (für alle Fähren/Schiffe der Linie Caremar), Piazza Plebiscito, alle Museen, etc. Ein nettes, kleines Café im Vorhof des Eingangs ermöglicht jedem, der Frühstück (incl. Kaffee) dringend benötigt, diesem 'Mangel' des Hotels abzuhelfen. Ein Lebensmittelgeschäft liegt wenige Meter die Via Mezzocannone hinunter, also in unmittelbarer Nähe. Ein Hinweis am Rande: Wer ein verschlossenes Innentor vorfindet, sollte die Klingelanlage rechts neben dem Gitter benutzen, Antwort abwarten, den Gang anschließend komplett hinuntergehen, zur Not dort noch einmal klingeln - Rezeption liegt im 4. Stock. Um den Gang Richtung Stadt wieder zu verlassen, gibt es eine weitere Klingel an der linken Mauerseite. Wer also hohe Ansprüche an Komfort und Ausstattung hat, sollte das hier gar nicht erst gelesen haben - alle anderen dürften nicht enttäuscht werden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heiko (31-35)

Januar 2008

Sauber, zentral gelegen und super Preis-Leistung

5.4/6

Zentral gelegenes Hotel, ideal für Ausflüge in der Stadt. Sehr saubere, gut eingerichtete, kleine Zimmer. Die Zimmer hätten 3-Sterne verdient. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, gab auch gerne 'Insider'-Tipps für Restaurants usw. Für Kinder ungeeignet, kleine Zimmer, keine Aufenthaltsräume. Wobei Neapel an sich nicht wirklich für Kinder geeignet ist. Für den günstigen Kurzurlaub in Neapel sehr gut geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karsten (26-30)

Januar 2008

Günstig und gepflegt, zentrale und ruhige Lage

5.1/6

Das Hotel ist über zwei Etagen eines großen Mehrfamilienhauses verteilt und gehört zu einer Gruppe von napolitanischen Hotels. Die Zimmer mit Bad sind gepflegt. Frühstück gibt es keines. Gemessen am Preis (35€ für EZ als Internetangebot) war ich super zufrieden!


Umgebung

5.5

Hotel liegt sehr zentral aber trotzdem ruhig, direkt neben der Uni, in einem Hinterhof einer Seitenstrasse der "Spaccanapoli". Bars und Supermarkt gibt es in direkter Nähe.


Zimmer

5.0

inkl. TV, Ventilator, Fön. hellhörig zum Gang.


Service

5.0

Freundliches Personal, kein Grund zur Beanstandung...


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

August 2007

Saubere Zimmer mir guter Innenstadtlage

5.4/6

Wir hatten ein Zimmer im Europeo flowers und waren sowohl mit der Größe des Zimmers als mit der Ausstattung sehr zufrieden. Das Zimmer war sehr sauber. Wir waren darauf vorbereitet, dass es in diesem Hotel kein Frühstück gab. Selbstversorgung ist aber durch den Supermarkt rechts auf der Strasse möglich. Das Hotel ist nicht Rollstuhlfahrergerecht, denn in den kleinen Aufzug passt kein Rolli rein. Der Aufzug kostet pro Nutzung 10 cent (Direkteinwurf). Wer aber gerne Treppen steigt, kann sich das sparen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt in der Altstadt von Neapel. Dort ist es nicht so verdreckt wie z. B. im Bahnhofsviertel. Die Nähe zu diversen Busrouten ist gegeben. Vieles kann aber auch zu Fuß erreicht werden. Das Tagesticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel kostet 3 euro. Auch wenn vor dem Hotel Parkplätze vorhanden sind, würde ich NIE mit dem eigenen Auto nach Neapel fahren. Fast alle Seiten des Autos dort sind zerkratzt. Und auch beim einparken nmmt man es nicht so genau.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit Bad/Dusche, Klimaanlage, Fernseher (als deutsche Sender gab es allerdings nur NDR 3 und eurosport) und Kühlscharnk ausgestattet. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Die Zimmer waren etwas hellhörig, aber vom Straßenlärm hat man eigentlich nichts mitbekommen.


Service

5.5

Die Menschen in der Rezeption sind sehr nett und zuvorkommend. Verständigung in englischer Sprache klappt prima. Man gibt Ausflugs- Besichtigung oder Restaurantstipps.


Gastronomie

Nicht bewertet

nicht vorhanden.


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

Juni 2007

Kleines, sauberes Hotel in verkehrsgünstiger Lage

5.4/6

Das Hotel befindet sich im 4. Stock eines Mehrfamilienhauses. Der Zugang ist durch Sprechanlagen und einen engen Fahrstuhl oder Treppe etwas schwierig. Auch ist das Treppenhaus etwas renovierungsbedürftig. Das Hotel selbst ist aber 100%ig in Ordnung. Unser Zimmer war zwar klein aber ohne Mängel. Alles war sehr sauber. Das Reinigungspersonal war im Bezug auf den Wechsel der Handtücher und Seife sogar etwas übereifrig. Frühstück gab es im Hotel nicht. Es befindet sich aber direkt vor der Tür eine Bar. Ein Hörnchen und ein Cappuccino kosteten 2, 60 €.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Februar 2007

Kleines, schnuckliges und sehr preiswertes Hotel!

5.0/6

Wir waren für 4 Nächte im Europeo. Es liegt recht zentral mitten in der altstadt. Vom Flugahfen kommt man mit den öffentlichen für nur 1 euro bis fast zum hotel. es liegt sehr zentral und man kommt von dort zu fuss zu sehr vielen sehenswürdigkeiten in der altstadt und den shoppingmailen. die zimmer sind recht klein aber dafür gemütlich eingerichtet und super sauber!!! jeden tag wurde geputzt und wir bekamen frische handtücher. die größe des zimmers war völlig ausreichend. wir haben für zwei personen für 4 nächte insg. 160 euro bezahlt. und in nepel für so wenig geld ein so tolles hotel zu finden ist wirklich selten. finger weg von den bahnhofshotels. viel zu weit weg von der altstadt und in einem miesen viertel!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manu (19-25)

Januar 2007

Billiges Stadthotel

5.4/6

Das Hotel liegt inmitten der Stadt im 3.-4. Stock(kostenpflichtiger Aufzug, 10 Ct. - oder unzählige Treppen) und kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden (Haltestelle an der Universität). Zu Fuss kann man alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Auch zu Hafen ist es nicht weit, von wo aus Fähren u. a. nach Procida führen. Wir haben uns auch in dieser Gegend sehr sicher gefühlt!! Ist ja in Neapel immer ein Thema. Zimmer sauber, etwas klein aber für 1 Stern und den Preis ganz nett eingerichtet. Ich war zu meinem Geburtstag dort, und wurde mit einem kleinen Geschenk und und Sekt überrascht :-) TV und Safe auf dem Zimmer. Zimmer sind eigentlich sehr ruhig, bis auf die defekte Spülung des Nachbarzimmers, die uns zwei von drei Nächten zeitweise den Schlaf geraubt hat. Die Beschwerde wurde vom Hotel aufgenommen und der Defekt beseitigt! An der Rezeption hat man uns über die Sehenswürdigkeiten der Stadt recht ausführlich informiert und und sogar eine Karte mitgegeben.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

September 2006

Kleines Hotel/Pension mitten in der Altstadt

4.4/6

Für Städtereisende, die eher etwas sehen wollen, als Komfort genießen, bietet sich dieses Hotel, das ich als Pension bezeichnen würde, bestens an. Die Lage (3./4. Stock eines Wohngebäudes, mehr Hinterhof) mitten in der historischen Altstadt Neapels eignet sich genial für Stadtbesichtigungen zu Fuß. Was die Zimmergröße betrifft, nun ja - winzig. Jedoch sehr liebevoll ausgestattet und absolut sauber. In unserem Zimmer waren sogar Aircondition, Kühlschrank u. TV vorhanden. Nicht unbedingt selbstverständlich in Neapel ist auch, dass vom Straßenlärm so gut wie nichts zu hören war und wir 3 ruhige Nächte dort verbracht haben. Das Personal ist sehr hilfsbereit und entgegenkommend. Deutsch wurde nicht gesprochen, dafür aber englisch. Das Hotel bietet keinerlei Verpflegung an (deswegen auch nur 1 Stern). Direkt am Ausgang zur Straße hin befindet sich eine kleine Bar, die mit wunderbar frischem Gebäck und Capuccino am Morgen lockt. Ansonsten sind weitere Cafés und Restaurants schnell zu Fuß zu erreichen. Taxis stehen meist in ca. 30 m Entfernung. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist voll in Ordnung. Wir haben in Italien öfter schon für mehr Geld in schlechteren Unterkünften, die mit 3 Sternen aufgewartet haben, gewohnt. Alles in Allem, für Leute, die das 'historische Napoli' erkunden möchten, ist das Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen