11%
2.0 / 6
Hotel
1.8
Zimmer
1.2
Service
4.2
Umgebung
3.4
Gastronomie
1.1
Sport und Unterhaltung
1.1

Bewertungen

Martin (46-50)

Januar 2019

Schmuddelig mit abgewohnten Mobiliar

2.0/6

Abgewohntes Hotel im Bahnhofsviertel mit schlechtem Standard, die Umgebung vom Hauptbahnhof ist manchmal nicht so angenehm.


Umgebung

3.0

Die Lage ist zentral in der Nähe des Hauptbahnhofs. Für mich war es ein günstiger Ausgangspunkt um die Sehenswürdigkeiten anzufahren. Ich habe dunkle Haare und war alleine unterwegs und bin deswegen nicht weiter aufgefallen. Mit meiner Frau oder meinen Kindern würde ich mich nicht in der Gegend aufhalten. Nach Einbruch der Dunkelheit sollte man die Bahnhofsgegend sowieso komplett meiden.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind mit alten und schmuddeligen Möbeln ausgestattet und alles ist etwas runtergekommen. Das Zimmer stank nach kaltem Zigarettenrauch. Die 3 Sterne mit denen das Hotel überall aufgeführt wird, sind auf gar keinen Fall berechtigt.


Service

5.0

Der Empfang war freundlich.


Gastronomie

1.0

Das angebotene Frühstück war minimal, wie so oft in Italien, aber die Präsentation und der gesamte Frühstücksraum wirkten genauso schmuddelig wie das Zimmer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Verena (36-40)

Mai 2016

Nur zum Schlafen ist das Hotel ausreichend.

2.0/6

Neapel ist eine sehr alte Stadt und es gibt sehr wenig renovierte Häuser. Hierzu zählt auch das Hotel Prati. Alles alt und dunkel. Reinigung und Handtuchwechsel war jeden Tag. Badezimmer groß, jedoch italienische Verhältnisse. Frühstück: weißes Brot, Butter, Marmelade, Kaffee, Tee, Wasser, Saft, Zwieback, Croissant. Alles abgepackt. Geschirr war schmutzig und das muss wirklich nicht sein. Tolle Dachterrasse mit aber nur 2 Tischen. Personal sehr freundlich. Für diesen Preis gerechtfertigt: 4 Nächte inkl. Frühstück EUR 105,- (Gesamtpreis für 2 Personen) Beste Ausgangslage neben Hauptbahnhof. Ich würde wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carola (61-65)

April 2016

Katastrophales Hotel

1.7/6

Wie können bei Ihrer Firma nie wieder Urlaub buchen, da wir in diesem Hotel dreckig, versifft, lebensgefährlich untergebracht waren. So ein schlechtes Hotel haben wir in unserem ganzen Leben noch nicht gehabt. Schauen sich Ihre Mitarbeiter die Hotels nicht an, die den Kunden angeboten werden? Die Fotos im Internet stimmen mit der Realität nicht überein. Demnächst bekommen Sie noch einen Brief mit Fotos.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karlheinz (46-50)

Juli 2015

Kakerlaken

1.0/6

Der Aufzug ist nicht bedienbar. Kaputt. Das Zimmer stinkt vermodert. Das Bad fault von innen heraus. Das Frühstück ist ungeniessbar. Überall Schimmel und Pilz.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Manuel (41-45)

April 2015

Fake

2.4/6

Internetbeschreibung und Ist-Zustand waren vor etwa 20 Jahren identisch. Nicht mal unter dem Aspekt Wir schlafen da ja nur empfehlenswert, Frühstück nach Sichtung des Angebots und der erschreckend enttäuschten Gäste sofort abgebrochen. Wir würden dieses Hotel nie wieder aufsuchen. Lieber ein paar Euro mehr zahlen. Noch eins im ersten Zimmer gab es nicht einmal warmes Wasser, in der Lobby kann man interessanten Diskusionen auf Englisch folgen, wer dort angestellt ist muss schmerzfrei sein.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juli 2013

Schlechte Erfahrungen mit Opodo und dem Hotel

3.6/6

Als wir am Abend im Hotel angekommen sind stand das bei Opodo gebuchte und bezahlte Zimmer nicht zur Verfügung. Uns wurde angeboten ein schon gebrauchtes und benutztes Zimmer für eine Nacht zu nutzen. Am anderen Tag werde das Zimmer gereinigt. Offensichtlich wurde jemand aus dem Zimmer gejagt und uns das Zimmer dann vorgestellt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

April 2012

Low Budget Hotel in Neapel

3.3/6

mäßiges Stadthotel im Herzen Neapels, schmutzige Umgebung, lauter öffentlicher Verkehr, wenig einladend, eher Low Budget Hotel


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susi (46-50)

September 2010

Zentral aber keine 3 Sterne wert

2.4/6

das hotel hat sicher schon bessere zeiten erlebt, ist aber heute sehr runtergekommen.empfehlenswert ist lediglich die zentrale lage, aber für einen urlaub keinenfalls zu empfehlen, es sei denn man stellt keinerlei ansprüche. die im netz gesehenen fotos entsprechen in keinster weise der realität !!!!!!also um gottes willen nicht weiter zu empfehlen ! sorry !!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (51-55)

September 2010

Keinesfalls

2.3/6

Wir waren sehr enttäuscht.Die Zimmer sind sehr klein.Haben mit den Fotos nichts gemein,mit denen das Hotel wirbt.Sauberkeit ist nicht.Unser Zimmer wurde nur einmal gereinigt in der Zeit unseres Aufenthaltes(1 Woche). Frühstück ist noch schlimmer.Gummibrötchen und zwei verschiedene Marmelade und das ist wirklich schon alles.


Umgebung

5.0

Lage ist gut, sehr zentral.Daher aber auch sehr laut.


Zimmer

2.0

Möbel sehen alt und kaputt aus.Balkon mini.


Service

3.0

Zimmerreinigung wird schlecht erledigt.


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück hat man nur zwei Alternativen,entweder man nimmt es oder nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Strand und Pool .gibt es nicht.Einkaufsmöglichkeiten sind gut


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabi (31-35)

Juli 2009

Ideales Stadthotel

4.5/6

Ich empfehle das Hotel. Wenn man in eine süditalienische Stadt reist, muss man davon ausgehen, dass dort nicht alles so ist wie zu Hause. Wenn man sich darauf nicht einlassen will, dann bleibt man besser daheim.


Umgebung

5.0

Die Lage ist ideal und zentral Nähe dem Hauptbahnhof. Klar ist auch in Neapel die Hauptbahnhof - Gegend nicht die allerbeste, aber ich habe mich in keinster Weise unwohl gefühlt. Angst braucht man keine haben.


Zimmer

5.0

sehr grosszügiges Zimmer mit Balkon und Blick auf eine wunderbar belebte Strasse. Bad okay, Dusche klein. Alles in allem hätte es sauberer sein können aber es war nichts eklig oder schmuddelig. Ich hab ja auch kein Grand Hotel bezahlt!


Service

4.0

War okay, alle freundlich und hilfsbreit.


Gastronomie

Nicht bewertet

habe ich nicht genützt, aber auch hier gilt: andere Länder, andere Sitten!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Mai 2008

Hotel Prati in Neapel nicht empfehlenswert

1.2/6

Stadthotel, OK so. Ansonsten alt und als eher vergammelt anzusehen. Es gibt einen engen Aufzug, aber immerhin. Alles sehr sehr einfach.


Umgebung

2.0

Als Ausgangspunkt für Ausflüge OK. Aber die Gegend ist lausig.


Zimmer

1.0

Ich brauche nichts besonderes, wenn ich einen Städtetripp mache. So habe ich auch nicht viel erwartet. In anderen Städten war dies genauso. die Zimmer OK, aber nichts besonderes. Aber das Prati hier... Ich weiß gar nicht wo man anfangen soll. Klobrille abgerissen, egal. Das Bett schäbig und beschädigt, egal. Ungeziefer überall im Zimmer, egal. Dusche läuft über, egal. Klimaanlage fällt aus, egal. Miniterrasse für 5 Euro/Tag Aufpreis dreckig, von Tauben verkackt, egal. Selbst die S


Service

1.0

Völlig uneinsichtig wenn es um Kundenreklamationen geht. Ungeziefer im Zimmer ist als völlig normal anzusehen und kein Minderungsgrund. Nicht einmal einen Euro Nachlass ist das dem Hotel wert. So etwas habe ich noch nicht erlebt.


Gastronomie

1.0

Frühstück war inkl. Aber das Frühstück im Hotel Prati hat diesen namen nicht verdient. Für den Preis eine Frechheit. Nur nach gezieltem Nachfragen rückte man mit diesem oder jenem heraus, wer nicht frägt, kann auch leer ausgehen. Angefaulte Äpfel zum essen, wenn überhaupt mal Obst da war usw.


Sport & Unterhaltung

1.0

Davon habe ich nichts gesehen.... Habe ich auch nicht benötigt, aber wer es möchte, na ja.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Oktober 2007

Unmöglich!

1.2/6

Total runtergekommenes Hotel. Die Internetseiten entprechen nicht der Realität!


Umgebung

1.5

ungefähr ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Üble Gegend. Nachts geht man am Besten nicht aus dem Haus!


Zimmer

1.0

Schimmelige Dusche, verdreckte Bettdecke, Minibar, Föhn und der Vorhang waren kaputt. Von Sauberkeit im Zimmer kann keine Rede sein. Die Wände müssten dringend gestrichen werden.


Service

1.5

Schlechter und unfreundlicher Concierge! Dafür war der Kofferträger gegen Trinkgeld nett.


Gastronomie

1.0

Das mitgebuchte Frühstück entspricht nicht mal dem Standard eines italienischen Frühstücks. Es gab verpackte Croisssants und Hörnchen, Butter und Marmelade. Kaffee und ungenießbaren Ananassaft. Das wars


Sport & Unterhaltung

1.0

Es werden völlig überteuerte Touren angeboten


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rudolph (51-55)

Juli 2007

Prati

2.4/6

Absolut nicht zu empfehlen. Frühstück unter jeglicher Norm ( 2 Brötchen, kleine Butter, 1 Marmeladetöpfchen u. Kaffee ). Bad/Dusche viel zu klein, dunkel und verschmutzt. Haarfön beschädigt. Zimmereinrichtung von einfachster Ausführung. Fernseher nur italienisch und mit Störungen. Zimmer nicht renoviert. Badezimmertüre konnte nur halb geöffnet werden. Allgemein sehr unfreundliches dunkles Zimmer. Einfachster Standard. Auf keinen Fall ein Sterne-Hotel. Höchstens als Jugendherberge zu bezeichnen. Kein Preis-Leistungsverhältnis. Absolut nicht empfehlenswert. Hände weg von diesem Haus. Zum Glück waren wir nur 3 Nächte hier. Wer hier bucht ist selber schuld. WARNUNG - Dem Betreiber geht es nicht um das Wohl der Gäste, sondern nur um den Übernachtungspreis.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Toby (26-30)

Juli 2007

Total Sch...

1.1/6

Lage ist direkt im schlechtesten Viertel das ich je gesehen habe. Ueberall Dreck und Unrat. Kein schoener Anblick.


Umgebung

1.0

Keine Gute Lage. Man hat nach Einbruch der Dunkelheit schlicht Angst nach draussen zu gehen. Auch der Portier sagte uns das.


Zimmer

1.0

Alt und runtergekommen. Man kommt sich vor wie in einem schlechten Film. Reisen vorzeitig ab.


Service

1.5

Der Portier war wenigstens ehrlich....


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Fruehstueck kann nicht als solches bezeichnet werden.


Sport & Unterhaltung

nichts vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabina (41-45)

September 2005

Bahnhofshotel

1.2/6

Das Hotel befindet sich in einem Wohn/Geschäftshaus. Zimmer sind über ein gemeinsames Treppenhaus zu erreichen. Auf jeder Etage befinden sich Zimmer und Büros oder Wohnungen.


Umgebung

1.0

In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes. Am Tage erträglich (wenn man sich auf neapolitanische Verhältnisse einläßt) Nach Einbruch der Dunkelheit und nach Ladenschluß ein dunkle, üble Gegend. Abends blieb man lieber im Hotel.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind alt und stark renovierungsbedürftig, ebenso das Mobiliar. Fenster meistens nur in einer Zimmerecke oder -nische. Fernseher klein, nur italienische Programme zu empfangen und das auch noch sehr schlecht. Das Bad ist klein und dunkel.


Service

1.5

Der Portier am Empfang war sehr hilfsbereit. Er hat uns fünf verschiedene Zimmer gezeigt, weil uns alle Zimmer nicht zugesagt haben. Ansonten war wenig vom Personal zu sehen.


Gastronomie

1.5

Frühstück war eingeschlossen und bestand aus zwei Croissants, ein wenig Butter und Marmelade. Das Frühstück konnte auf einer Dachterrasse eingenommen werden, war allerdings kein Vergnügen, da das Hotel direkt in der Mitte einer verkehrsreichen Kreuzung lag und der Smog schon morgens nicht zu ertragen war. Wasserlachen im Restaurant wurden nicht beseitigt. Erste Aktion des Kellners, Zigartte geschlaucht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen