67%
4.3 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.5
Service
4.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Isi (41-45)

August 2021

Toller Familienurlaub!

6.0/6

Superschönes Hotel, Zimmer einfach, aber soweit sauber, kleine Mängel wie Silikon an der Dusche undicht, bisschen Staub auf der Steckdose usw. War aber ok. Würde noch mal hinfahren. Der Ausblick war der Wahnsinn und die Anlage gepflegt und ruhig. Gegenüber gibt es einen Supermarkt, in dem man sich zu guten Preisen mit Wasser und Alltäglichem eindecken konnte. Fußläufig viele Restaurants.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Nur kleine Mängel


Service

Nicht bewertet

Es war familiär und ein Ansprechpartner stand immer zur Verfügung


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war sehr gut und vielfältig. Das Personal war sehr aufmerksam und hat das Buffet immer wieder aufgefüllt. Man konnte zu jeder Frühstückszeit ein volles Buffet erwarten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super!


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (56-60)

September 2020

Nie mehr wieder !

2.0/6

Die Zimmer sind veraltet. Kein sat tv Kein Stauraum. Duschtüre schliesst nicht. Staubig . Wurden ohne Begrüssung der Chefin, vom liegeplatz verwiesen, wegen Vorbereitung einer Party, die viel später erst statt fand.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

Mai 2019

Gutes Hotel direkt am Gardasee für Kurzaufenthalt

5.0/6

Nettes Hotel direkt am See mit eigenem Parkplatz und kleinem Yachthafen. Wir nutzten das Hotel für eine Übernachtung bei unserem Ausflug zum Gardasee. Personal war freundlich und bemüht, Zimmer entsprach unseren Anforderungen. Gutes Preis/Leistungsverhältnis für direkte See Lage.


Umgebung

5.0

Direkt am See mit tollem Blick von der Terrasse und auch dem Frühstücksraum/Restaurant. Es führt die Haupt-Durchfahrtsstrasse direkt vorbei, was in der Hauptsaison und bei offenem Fenster durchaus störend sein kann, andererseits ist man schnell beim Hotel bzw. umgekehrt wieder in alle Richtungen unterwegs. Für einen Fußmarsch bis ins Zentrum von Sirmione doch etwas zu abseits.


Zimmer

5.0

Schönes, geräumiges Doppelzimmer im 1. Stock mit Balkon und seitlichem Seeblick. Das Zimmer war sauber, ebenso das Bad. Die Minibar ist nicht gefüllt - man muss vorab ein "Bestellformular" ausfüllen und an der Rezeption abgeben, dann wird die Minibar lt. Bestellung gefüllt. Haben wir nicht genutzt. Das Zimmer war klimatisiert (individuell regelbar) wobei sich die Klimaanlage abschaltet wenn man die Balkontür öffnet. Im TV leider nur italienische Sender - es gibt eine Anleitung für eine Sky-Fe


Service

5.0

Wir haben am Anreisetag die Möglichkeit genutzt zu Abend zu essen. Der Kellner war nett, höflich und aufmerksam. Auch beim Frühstück am nächsten Tag gab es nichts zu beanstanden, der Service war sehr gut. Bei der Anreise und bei Abreise war auch an der Rezeption alles Bestens. Schön wenn man bei der Anreise auf Deutsch begrüßt wird und ein paar Informationen erhält, bei der Abreise war eine andere Dame hier die nur Englisch gesprochen hat.


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut, es gab alles was das Herz begehrte auch Eier und Speck. Das Abendessen das wir "genossen" haben war eher untere Kategorie. Abgesehen davon dass man das Essen schon am Nachmittag aus der Karte vorbestellen musste (damit es am Abend schneller geht - dabei waren gerade mal 5 Personen im Restaurant) war das Essen (Gnocchi mit Bolognese Sauce) eher ein fertiges Dosengericht ohne großen Geschmack oder Würze. Davon muss ich leider abraten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Luisa (31-35)

Juni 2018

Abzocke

3.0/6

Der einzige Grund warum es das Hotel noch gibt, ist wegen dem Ausblick und den Yachthafen, da die Leute gerne Ihr Boot in ihrer Nähe haben wollen. Für 3 Nächte 580€ zu zahlen ist das Hotel absolut nicht wert (Halbpension) die Kellner sind sehr freundlich, die Chefs sagen einem nicht mal Hallo. Das essen ist zu wenig und einfach nur Abzocke!


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Oktober 2017

Hunde willkommen!

6.0/6

Hotel direkt am Gardasee gelegen. Sehr schöner Swimmingpool. Das Hotel ist sehr Hundefreundlich. Hunde dürfen auch mit in den Frühstücksraum.Das Personal ist sehr freundlich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

März 2016

Bedingt empfehlenswert

4.9/6

Wir haben in der Woche nach Ostern 3 Nächte in einem DZ im EG verbracht. Die Zimmer haben lediglich eine Tür und Glasfront zum Parkplatz. Eine Tür ins Hotel gibt es nicht. Bei trockenem Wetter kein Problem. Bei Regen muss man jedoch durch diesen um das Hotel rum laufen um z.B. zum Frühstück zu gelangen. Äußerst negativ würde ich diesen Umstand auch im Sommer empfinden, da man kein Fenster zum öffnen Nachts hat. Bei offener Tür schlafen würde ich mich nicht trauen. Bleibt nur die Klimaanlage. Wen das nicht stört, ok. Hundebesitzer können hier natürlich ihren Hund Abends nochmal schnell vor die Tür lassen, da direkt davor ein kleiner Rasen ist. Die Sauberkeit im Zimmer, vorallem im Bad lies zu wünschen übrig. Die Matratzen waren grauenhaft. Die Zimmer sind ganz extrem hellhörig. Wenn sich irgendwo im Hotel jemand bewegt, hört man dies. Das WLAN ist eine einzige Katastrophe. Für Textnachrichten ok, FB oder YouTube bzw. Videos unterirdisch schlecht anzusehen, sofern es überhaupt lädt. Das Frühstück war sehr gut, der Kellner echt goldig. Verschiedene Kaffeearten aus dem Vollautomaten, Früchte, Joghurt, Müsli, Brötchen, Marmeladen, Eier, Käse und Wurst. Alles vorhanden, was ein normales Frühstücksbüffet bieten sollte. Verständigung manchmal schwierig, da nur eine Dame an der Rezeption (Sandra) einigermaßen Englisch spricht. Der Pool rein optisch top, die Liegen ringsum sehen toll aus. Zum Testen war es einfach zu kalt. Wenn man auf der Terrasse sitzt, hat man direkten Blick auf den See. Die Lage an der Durchgangsstraße ist einerseits praktisch, allerdings auch ein Lärmpegel. Wer nach einer günstigen Übernachtungsmöglichkeit in Sirmione sucht, wird hier fündig. Wer allerdings mehr Wert auf einen gewissen Komfort legt, sollte zumindest ein besseres Zimmer im 1. (Balkon) oder 2. (Dachterrasse) Stock buchen. Hier ist vermutlich auch die Lärmbelastung geringer. Den Spa-Bereich haben wir uns nicht angesehen, deshalb hierzu keine Bewertung.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lara (41-45)

Oktober 2015

Super Hotel

5.5/6

Sehr freundliches Personal. Für Hundebesitzer ein Paradies .Frühstücksbuffet sehr gut und reichhaltig. Lage schön am Ufer. Tolle Spazierwege und Therme in laufweite. Zimmer schön groß und sauber.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2015

Yachting Hotel Mistral

5.2/6

Sehr gutes familiäres Hotel - nicht zu groß - besser als in den großen Speisesälen größerer Hotels; ruhiger Pool - guter Ausblick zum See - Abendessen wird an den Tisch serviert (kein Buffet) - Frühstücksbüffet sehr gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

Juni 2015

Ideal für aktive Urlauber (Biker, Radfahrer, Boot)

5.5/6

Sehr großzügiges Zimmer in einem sehr gepflegten und sauberen Zustand. Dezente Farbgebung. Alles in allem ein Zimmer, um sich wohlzufühlen. Blick auf den Pool und Gardasee. Toller Blick. Sehr hilfsbereites und freundliches Personal sowohl an der Rezeption als auch im Service. Gute Parkmöglichkeiten sowohl für PKW als auch für Hänger - in unserem Fall für Motorradanhänger. Boote können vom Gelände zu Wasser gelassen werden. Parkplatz durch ein massives Tor nachts gesichert. Haus ist sehr zu empfehlen und nutze ich bei der nächsten reise an den Gardasee mit Sicherheit


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2015

Mit Boot ideal

4.8/6

Für Kurztrip mit Boot - perfekt, da eigener Hafen mit Slipanlage - Personal immer sehr bemüht und freundlich, hilfsbereit. Gerne wieder, auch mit kleinem Hund kein Problem!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (61-65)

Mai 2015

Noch gut weil Personal superfreundfreundlich

4.5/6

Klima war abgeschaltet .Es war Nachts zu Heiß!! Reklamation dahingehend brachte nichts.Klima gibt's nur in der Hochsaison.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

Oktober 2014

Abgewohntes Hotel, Renovierung notwendig

3.0/6

Für einen Kurzurlaub ist das Hotel gerade noch okay. Viel sollte man nicht erwarten. 7 x ein und dasselbe Frühstück. Hier herrscht das Moto "Wer früh kommt, ..." Es gibt Tage, da muss man sich die Salatblätter mit einem Löffel nehmen. Wenn die Gläser für den Saft aus sind, dann muss man eben Plastebecher benutzen. Das in einem Hotel!!! Das weibliche Personal ist völlig überfordert. Frühstückstische werden nur halbherzig (wenn überhaupt) abgeräumt. Die Freundlichkeit wurde von diesem Personal nicht erfunden, teilweise wird man gar nicht beachtet. Die Öffnungszeiten der Rezeption rund um die Uhr, ABER die Kasse .... morgens ab 8 Uhr.... ist nicht so toll, wenn man auschecken will, weil man nach Hause fahren möchte und man noch so einige Kilometer vor sich hat. Der größte Hammer war jedoch ein Badehandtuch, bei dem wirklich die Frage aufkam: Wer ist älter? Das Hotel oder das Handtuch - schon fast durchsichtig und etliche größere Löcher ... Das Reinigungspersonal ist aber bemüht, die Zimmer sauber zu halten. Es passiert nur manchmal, dass im Flur nicht alle Gerätschaften weggeräumt werden. Dann liegt halt mal ein Staubsauber mit seinen Schnüren und Bürsten über Nacht im Flur... das sieht man dort wohl nicht so eng. Ansonsten war unser Hotelzimmer ziemlich abgewohnt. Die Gardinen waren mit toten Insekten verziert. Den Kleiderschrank haben wir nicht benutzen können, da keine Fächer/Bretter für T-Shirts vorhanden waren. Der kleine Kühlschrank, hatte auch schon bessere Jahre erlebt. Alles in Allem: keine Weiterempfehlung.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Oktober 2013

Nicht unbedingt zu empfehlen

3.5/6

War ganz nett. Vorteil liegt direkt am See mit eigenem kleinen Bootshafen Personal nicht sehr freundlich. Für den Preis was besseres erwartet..


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

August 2013

Super Lage mit Abstrichen im Ambiente

4.8/6

Die Lage ist zwar etwas ausserhalb von Sirmione, für Ausflüge rund um den Gardasee aber optimal. Für Aufenthalt mit eignem Boot sehr ideal da ein eigener Hafen da ist. Das Hotel wirkt zwar schon etwas abgelebt und die Zimmer und auch der Balkon würde mal wieder eine Renovierung benötigen aber die Sauberkeit war gut. Leider ist die Frühstückszeit nur von 08:00 bis 10:00 Uhr und je später desto enttäuschender das Buffet. Die Zimmer sind sehr hellhörig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (41-45)

September 2012

Alleine, mit Familie od. Boot sehr empfehlenswert

5.4/6

Immer wieder gerne - nicht überlaufen, trotzdem voll dabei! Eigener Hafen!!! Ob Ruhe oder Ausflüge alles sehr gut möglich.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin & Wilhelm (61-65)

September 2011

Ein Urlaub, den wir uns schöner vorstellten

3.5/6

Das Hotel ist von außen wirklich sehr schön, aber das von uns gebuchte Zimmer war sehr klein und finster eingerichtet. Der Balkon ist nicht überdacht und wurde auch nicht geputzt. Als wir ankamen war das Zimmer nicht beziehbar, obwohl wir später eintrafen als der Wechsel vorgegeben war. Keine Entschuldigung oder ein freundliches Wort, man ließ uns einfach warten. Das Personal ist unnahbar und distanziert. Das Frühstücksbuffet war gerade so ausreichend, d.h. dem Preis bei weitem nicht gerecht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Costantino (41-45)

August 2010

Wir waren auf der Durchreise, alles in allem ok!

3.8/6

Wie oben beschrieben, wir waren auf der Durchreise! Zimmer und Hotel im allgemeinen sehr sauber! Frühstück mit Blick auf den Gardasee war als erstes Uralubsgefühl nicht schlecht, und die Weiterfahrt nach Sardinien war dann ein Klacks:-)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juni 2010

Entspannende Pause vom Alltag

5.8/6

Das Hotel hat eine gute Lage direkt neben dem Gardasee. Unser Zimmer hatte Balkon mit Sitzgelegenheiten und direktem Blick auf See und Pool. Das Hotel liegt direkt gegenüber von einem Supermarkt und da im Zimmer ein Kühlschrank ist, kann man Getränke oder anderes auch gut aufbewahren. Das Personal ist sehr freundlich und bei Fragen sehr hilfsbereit. In untermittelbarer Nähe gibt es mehrere Lokale und Eisdielen für das leibliche Wohl. Alles in allem war es ein gelungener Urlaub in einem gepflegten Hotel ca. 3 km entfernt von Sirmione. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karin (31-35)

Juli 2009

Alles gut

5.5/6

gutes, sauberes hotel direkt am gardasee gelegen. geschmackvoll eingerichtete, moderne zimmer mit blick auf den see. herrlicher pool. supermarkt gegenüber. internet gratis, schöner balkon. für bootsfreunde super geeignet, da direkt mit slipanlage und liegeplätzen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

April 2009

Super Hotel für einen Kurztrip

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Gardasee mit direktem Zugang zum see und kleinem Bootsanlegesteg. Eine Strasse führt vor dem Haus vorbei. Das Frühstück war reichlich und hat dem Preis/Leistungsverhältnis entsprochen. Zimmer sind sehr schön und sauber. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon. Zur Küche kann ich sonst nichts sagen, wir haben nur gefrühstückt. Das Haus hat einen Fahrstuhl, also auch für Behinderte geeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2008

Zimmer ok - Lage nicht besonders gut

4.0/6

Zimmer etc. sind in Ordnung. Die Lage an der Durchgangsstrasse ist nicht so ideal. Wenn man gute Restaurants besuchen will, muss man sich ins Auto setzen. Zu Fuß - wenn man schön etwas trinken will, ist das nicht optimal.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melli (19-25)

September 2008

Schöner, entspannter Urlaub mit unseren Hunden

4.8/6

Super schönes, etwas kleineres Hotel in dem man super entspannen kann. Durch die super Lage (etwas außerhalb des Zentrums) ist es ideal für ein Urlaub mit Hunden (sogar mit großen). (Wir hatten unseren Westi und unsere Rottweiler-Labrador Hündin dabei).


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt außerhalb Sirmione, in einem kleinen Vorort, aber dafür direkt am Gardasee. Bis zum Zentrum Sirmione sind es einige Kilometer, die man jedoch gut zu Fuß, aber auch mit dem Auto erreicht (vorsicht: hohe Parkgebühren bis zu 2 Euro die Stunde!!!). Restaurants, Cafés, Kleiderläden und einen Supermarkt befinden sich jedoch in unmittelbarer Nähe des Hotels. Das Gardaland, Canevaworld, und andere Freizeitmöglichkeiten lassen sich auch bequem mit dem Auto oder Bus erreichen. Das Hotel h


Zimmer

6.0

Die Zimmer fanden wir super. Wir hatten ein 4-Bett-zimmer gebucht und bekamen die Suite ohne Aufpreis. Die suite bestand aus 2 Zimmern mit jeweils einen Balkon, einen kleinen Flur und ein Bad. Alles war sehr sauber! Die Ausstattung der Zimmer war super, 2 Fernseher, 2 Klimaanlagen, nicht hellhörig und wenn man die Balkontür schloß hörte man auch nichts mehr von der Straße.


Service

6.0

Die Angestellten des Hotels waren alle immer stets freundlich und hilfsbereit. Allerdings sprechen nicht alle deutsch, aber dafür englisch. Probleme mit der Verständigung hatten wir nie. Die Zimmer, sowie das gesamte Hotel war sehr sauber. Täglich wurde das Zimmer gereinigt und frische Handtücher bereitgestellt. Check-In lief blitzschnell und Problemlos, obwohl wir einige Stunden früher anreisten.


Gastronomie

3.5

Wir buchten Halbpension, das zusätzlich 15 Euro pro Person kostete. Hatte man Frühstück gebucht und wollte Abends dennoch im Hotel essen, so zahlte man für das Menü 22 Euro. Das Abendessen bestand aus einem Salatbuffet, einer Vorspeise und einen Hauptgang, die man morgens von je 4 Gerichten eine auswählte und einem Dessert, dass man Abends eines von 4 auswählte. Zum Frühstück gab es ein Buffet mit Kase, Wurst, verschiedenen Brot und Weckchen, Obst, Joghurt, Müsli,... dazu gab es Tee, Kaffee, K


Sport & Unterhaltung

3.5

Das Hotel hat einen schönen Pool mit Liegeflächen, sowie eine große Wiese. Auf dieser Wiese (etwas abseits des Pools und näher am See) lagen wir mit unseren 2 Hunden und konnte sie dort problemlos frei rumlaufen lassen. Aber auch am Pool durften die Hunde sich aufhalten. Ansonsten bietet das Hotel einen Wirlpool und ein kleines Fitnessstudio (gratis), sowie eine Sauna an. Animation am Pool oder auch Abends gab es keine. Es gibt einen Computer mit Internetzugang und ein Wlan gratis an.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gregor (26-30)

August 2007

Überteuert, schmuddelig und sehr staubig

2.7/6

Hatten ein Zimmer im Erdgeschoß. Hundekot vor der Türe, Baustelle gegenüber und den Küchenabzug zwei Zimmer weiter. Sehr schmuddeliges, lautes und hellhöriges zimmer mit Staubschichten auf allen Ablagen die schließen lassen das min 3 Monate kein Service gemacht wurde. Bei eiem Gang vom Bett zum Bad mit Socken waren die Socken reif für die Wäsche. Sind am Nächsten Tag gleich wieder abgereist.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marion (36-40)

Oktober 2006

Jederzeit wieder

5.2/6

Für unsere Italienrundreise haben wir dieses Hotel über einen Automobilclub (Internet) gebucht und sind rundrum zufrieden gewesen. Das Zimmer mit Blick (seitlich) auf die Halbinsel Sirmione war gut ausgestattet und sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmte absolut. Das Frühstück war für Italien üblich und in Ordnung. Jeden Tag gab es andere Kuchen, vor allem den Mandelkuchen fanden wir sehr lecker. Frisches Obst war ebenfalls vorhanden. Nur der Espresso/Kaffee aus dem Automaten ist nicht so toll. Aber hier kann man sich an der Bar einen Espresso (0,90 EUR) aus einer richtigen Espressomaschine bestellen. Den Whirlpool fanden wir im Oktober ein wenig zu kühl, so dass wir diesen nur ausprobiert haben. Der Fitnessraum ist ein wenig spärlich ausgestattet, aber man kann durchaus fast alle Muskeln trainieren. Die Sauna (kostet zusätzlich) haben wir nicht benutzt. Nett fanden wir, dass man die hoteleigenen Fahrräder benutzen kann. Allerdings darf man hier nicht zuviel erwarten (keine Gangschaltung und alles klappert). Um zu Restaurants oder in die Altstadt von Sirmione (hohe Parkgebühren) zu fahren, sind diese jedoch geeignet. Will man die in San Martino beim Turm beginnenden ausgeschilderten (im übrigen supertollen) Fahrradwege fahren, sollte man wie wir seine eigenen Fahrräder dabei haben. Hierfür sind die Hotelfahrräder nicht geeignet. Die eigenen Fahhräder konnten wir in der Tiefgarage unterstellen. Störend könnte für manche vielleicht der Vekehrslärm sein. Wir wußten jedoch von vornherein, dass das Hotel direkt an einer Durchgangsstrasse liegt. Im Zimmer oben hat uns das aber nicht gestört. Vor allem wenn die Balkontür geschlossen ist, hört man den Verkehr fast nicht. Die Zimmer haben im Übrigen eine Klimaanlage, so dass man die Balkontür schließen kann. Am Pool dürfte man den Verkehrslärm jedoch sehr hören. Da wir selten und dann auch nur kurz am Pool waren hat uns das weniger gestört. In der Nähe (an der Kreuzung zur Altstadt Sirmione) gibt es ein phantastisches Restaurant deren Spezialitäten Meeresfrüchte sind. Wir haben nur noch in diesem Restaurant gegessen und uns durch die Speisekarte gefuttert. Sogar die Pizza und die Fleischgerichte waren grandios. Allerdings sollte man hier nicht später als 20 Uhr erscheinen, da man sonst auf einen Tisch warten muss. Da wir nur hier gegessen haben, können wir über das Abendessen im Hotel nichts sagen. Hätten wir im Übrigen im Hotel gegessen, wären wir mit Getränken nicht günstiger gekommen. Das könnte bei der Buchung von Halbpension (bei einer Pauschalreise) vielleicht anders sein. Hier verpasst man allerdings die Schlemmergerichte des oben beschriebenen Lokals! Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt um Verona, Mantua und Brescia zu besichtigen. Auch zum Monte Baldo mit seinen schönen Wanderwegen ist es nicht weit. Sehr schön fanden wir auch die an jedem Tag in einem anderen Ort vormittags stattfindenden Märkte. Am größten (von den von uns besuchten Märkten) war der Markt in Lazise. Die Märkte in Lonato und Castelnuovo waren zwar kleiner, hatten aber den schönsten Flair. Wann welcher Markt stattfindet kann man dem Reiseführer entnehmen oder vielleicht auch in der Touristeninfo erfahren. Fazit: Wenn wir künftig am Gardasee übernachten wollen, werden wir dieses Hotel wieder buchen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Raffael (31-35)

September 2006

Gutes 3 Sterne Hotel

5.5/6

Es ist ein gut gepflegtes, 2 Stockwerke hohes Hotel und hat ca. 30 Zimmer. Anfang September waren ca 50% Deutsche, 40% Italiener und die Restlichen 10% Holländer,Engländer dort. Das Hotel ist behindertengerecht. Altersdurchschnitt etwa 45 Jahre.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt ca. 1,5 Km von Sirmione entfernt. Zum Ort führt ein Fahrrad- und Fußweg.Dauert ca. zu Fuß 10 Minuten. Das Hotel liegt direkt am See und an einer stark befahrenen Straße. In den Zimmern hört man davon so gut wie nichts. Am Pool natürlich schon, wir fanden das aber nicht störent. Gegenüber des Hotels befindert sich ein Supermarkt und eine Pizzaria.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind für ein 3 Sterne Hotel super. Es gibt 3 deutsche Kanäle im TV. Alle Zimmer haben Balkon und seitlichen Seeblick. Föhn und Handtücher sind vorhanden. Klimaanlage die 24 Stunden am Tag in Betrieb ist und manuell ein/aus und Temperatur verstellbar ist. Einen Kühlschrank gibt es sowie einen Kostenlosen Safe auf jedem Zimmer. Safeschlüssel gibts an der Reception.


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind freundlich und an der Reception wird Deutsch gesprochen, bei der Bedienung war dies leider nicht der Fall. Zimmerreinigung war in Ordnung! :-)


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war für ein 3 Sterne Haus völlig in Ordnung. Es gab Brötchen, frisches Brot, Müsli, 3 Sorten leckeren Kuchen, Käse und Wurstaufschnitt. Orangensaft, Pfirsichnektar und Wasser, sowie Kaffee und Tee.


Sport & Unterhaltung

5.5

Es gibt ein modernes und gut ausgestattetes Fitnesszimmer, eine Sauna und einen Wirlpool im Haus. Einen nicht beheitzen Außenpool und genügend Liegen, so das man immer einen freien Platz am Pool bekamm, trotz voller Belegung des Hotels!!! Für Familien mit Kindern ist das Hotel übrigens nicht zu empfehlen. Keine Abtrennung von Nichtschwimmer und Schwimmerbecken und ne Kinderkletterburg die auf Beton als Untergrund steht. Wer da seine Kinder spielen läßt ist mir ein Rätsel. Es waren bei unserem Au


Hotel

6.0

Bewertung lesen