100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
6.0
Service
5.8
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Heinz (51-55)

September 2019

Klein aber Fein

6.0/6

Tolles keines SLH im Zentrum von Amsterdam. Fruehstueck ist sensationell gut. Zimmer sehr sauber und mir vielen Annehmlichkeiten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

März 2019

Gern wieder!

6.0/6

Ich hatte nichts, wirklich gar nichts auszusetzen. Zugegeben, der Aufenthalt hier ist nicht ganz günstig, aber „you get what you pay for“. Beim nächsten Amsterdam Besuch gern wieder.


Umgebung

6.0

Allerbeste Lage mitten im Leben und trotzdem ruhig, zu Fuß ganz viel gut erreichbar, zB das Rijksmuseum oder Foodhallen.


Zimmer

6.0

Sehr komfortabel und state of the art. Herrliches Bett. Alles sehr stilvoll. Einfach zum Wohlfühlen und Genießen.


Service

6.0

Perfekter Service schon vor der Anreise. Auf ganz hohem Niveau und mit dem Blick für Details. Als Repeater mit einer kleinen Aufmerksamkeit begrüßt worden, so wünscht man sich das. Gar nichts auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes à la carte Frühstück mit besten Zutaten. Eggs Benedict mit feinem Pata Negra Schinken. Nicht ganz günstig, aber jeden Cent wert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

März 2018

Kleines Schmuckstück in allerbester Lage.

6.0/6

Sehr schönes Boutique Hotel in ruhiger und sehr privilegierter Lage mitten in der Stadt. Eines der besten Häuser Amsterdams. Das hat natürlich einen sehr stolzen Preis.


Umgebung

6.0

Direkt an der Keizersgracht, kann gar nicht besser und schöner sein. Alle wichtigen Museen etc. sind zu Fuß erreichbar. Keine hoteleigenen Parkplätze, aber ein gutes Parkhaus in knapp 10 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Stilvoll und komfortabel, großes Bad, alles da, was man so brauchen könnte; state of the art und ruhig. Sehr sauber. Verschiedene Einrichtungsstile, unter denen man wählen kann.


Service

5.0

Bereits vor Anreise sehr guter Service mit umfassenden proaktiven Informationen. Das einzige Manko: Zu unserer Rate gehörte ein Welcome Drink, um den zu bekommen, brauachte man einen Gutschein und man schaffte es innerhalb der ersten 24 Stunden nicht, uns diesen auszuhändigen. Völliges Unverständnis.


Gastronomie

5.0

Das Sterne-Restaurant war während unseres Aufenthaltes nicht geöffnet. Die Bar war sehr stimmungsvoll und gut besucht, die Cocktails kreativ, das Essen gut. Roomservice war auch gut. Getränke in der sehr gut bestückten Minibar sehr teuer (Softdrinks zwischen 6 und 9 €).


Sport & Unterhaltung

6.0

Mitten in Amsterdam stehen alle Möglichkeiten offen. Der Concierge macht außerdem alles möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

September 2017

Luxus in Amsterdam

6.0/6

Zentrale Lage direkt an der Keizergracht. Alle Sehenswürdigkeiten sind nur einen Katzensprung entfernt. Alle Mitarbeiter (Rezeption, Concierge, Bedienung) sind sehr hilfsbereit, freundlich und professionell. Ein fantastisches Zimmer mit allem, was man von einem hochwertigen Hotel erwartet. Das Frühstück ist sehr reichhaltig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (19-25)

Oktober 2016

Schönes Amsterdamer Boutique Hotel

6.0/6

Wunderschönes und ruhiges Boutique Hotel inmitten der romantischen Grachten Amsterdams. Die Zimmer sind wundervoll, das Hotelpersonal hat den Aufenthalt noch untermalt. Personal ist ausgezeichnet geschult und hilft bei jeder Angelegenheit.


Umgebung

6.0

Lage des Hotels ist wunderbar. Zentrum und alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar und wir sind während unseres Aufenthaltes nie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs gewesen


Zimmer

6.0

Sehr schöne, saubere Zimmer im originalen Amsterdamer Stil.


Service

6.0

Exzellentes Service! Sowohl Concierge als auch alle Mitarbeiter sind höchstens geschult und helfen bei jeder Kleinigkeit.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

Oktober 2016

Schönes Hotel in guter Lage

5.0/6

Sehr schönes Boutique Hotel in bester Lage, wundervolle Zimmer im typischen Amsterdam Style. Das Frühstücksbuffet könnte ein Update vertragen, ansonsten waren wir besonders vom Guest Service sehr begeistert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Phillip (36-40)

April 2016

Das schönste Hotel in Amsterdam!

6.0/6

Das schönste Hotel in Amsterdam welches Luxus und Tradition verbindet und super gelegen ist, dass man alles zu Fuß erreichen kann. Wunderschöne Zimmer und ein tolles Restaurant namens Vinkles!


Umgebung


Zimmer

6.0

Wahnsinnig schön eingerichtete Zimmer mit tollen, großen Betten! Luxus pur!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (46-50)

September 2015

Schönes Hotel in bester Lage

5.3/6

The Dylan Amsterdam ist ein sehr schönes Hotel in bester City-Lage. Zimmer sehr schön und recht ruhig. Service so, wie man es erwarten darf. Es gibt nur sehr wenige Tische im Restaurant, was das Frühstücken durchaus erschwert. Eierspeisen werden gesondert berechnet - und dies nicht zu knapp. Service im Restaurant wäre mit etwas weniger arroganter Steifheit des Personals wesentlich entspannter.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd. (31-35)

Dezember 2009

Absolut weiter zu empfehlen!

5.5/6

Wer ein paar Tage in Amsterdam verbringen will und ein kleines, aber sehr sehr feines Hotel sucht, der ist hier richtig. In einem Altbau direkt an der Keizerskracht gelegen und keine 10min vom Grachtengürtel (wo sich Geschäfte und Boutiquen aneinanderreihen) entfernt. Meiner Meinung nach hat THE DYLAN jetzt zum zweiten mal in Folge den WORLD TRAVEL AWARD als bestes Hotel der Niederlande gewonnen !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

März 2009

Wunderschönes Wochenende in wunderschönem Hotel

5.6/6

4 tage amsterdam...sehr netter empfang im hotel..haben wir auch das gewünschte themenzimmer bekommen...hier wurde mit sehr viel liebe zum detail und gutem geschmack ein modernes hotel in einem wunderschönen alten gebäude eingerichtet...sehr netter service in allen bereichen...das restaurant "Vinkeles" war dem anspruch des hotels mehr als gewachsen...souveräner, bisweilen etwas überambitionierter Service, sehr freundlich...der sehr schön gestaltete innenhof ist wunderschön ruhig...die lage des hotels ist superzentral, man kann die stadt direkt vom hotel aus gut zu fuß erkunden...der einzige wermutstropfen ist das parken...das hotel berechnet eine saftige pauschale, wenn sie durch das personal ihr auto parken lassen. alles in allem ein wunderschöner aufenthalt, ich werde sicher bei meinem nächsten amsterdam-trip wieder dort wohnen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ulrich (31-35)

Februar 2006

Preis-Leistung stimmt nicht

3.6/6

Intimes Hotel an einer Gracht, keine direkte Parkmöglichkeit (Valet Parking für €62,-pro Tag möglich), die Zimmer sind alle unterschiedlich, relativ neu renoviert, sauber, Frühstück extra (€29,- p.P), internationales Publikum, schöne Bar, nicht behindertengerecht!


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt an der Keizersgracht, sehr zentral, im Sommer v.a. wegen des schönen Innenhofes sehr idyllisch. Shopping, restaurants, etc. in direkter Nähe. Strassenbahn 3 Blocks weiter. Transfer zum Flughafen je nach Verkehr ca. 45 min.


Zimmer

3.0

Das Zimmer, das wir hatten war relativ groß (ca.50qm), kostete aber auch regulär €720,- Es war modern eingerichtet, aber unpraktisch. Es war unter einer Dachschräge und daher nur für Personen bis max. 175cm geeignet. Trotzdem hatte es sehr viel Charme und unterschied sich positiv von anderen 5-Sterne Hotels der großen Hotelketten. Im Zimmer befanden sich zwar 3 Schminkspiegel, aber kein gößerer Spiegel im ganzen Zimmer. Im Badezimmer gab es einen Haartrockner, jedoch keine Steckdose (braucht m


Service

4.0

Rezeption deutlich unterbesetzt, wenn mehr als 2 Gäste gleichzeitig an- oder abreisen. Gepäck wird auf das Zimmer gebracht, Personal ist durchschnittlich freundlich mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen. Serviceleistungen nicht wie in einem Grand Hotel. Das was man bekommen kann ist sehr teuer.


Gastronomie

2.5

1 Restaurant, eine Bar, sehr schönes Interieur, nouvelle cuisine, leicht asiatisch angehaucht, mini-Portionen, dafür aber extra teuer. Geschmacklich gut, aber nicht sehr gut... Kommen wir zum Frühstück: Das schlechteste und spärlichste Frühstück, dass wir je in einem 5 Sterne Hotel erlebt haben. Da liegen dann 4 Scheiben Käse zweier Sorten (für Holland als Käseland ein Armutszeugnis), ein paar Scheiben Wurst, verschiedene Sorten Brötchen und Brot, frischer Orangen oder Grapefruitsaft, Joghurt u


Sport & Unterhaltung

2.5

Es gibt einen Zimmer-Massage-Service für €85,-die Stunde. Haben wir aber nicht genutzt...ansonsten kein Wellness Angebot. Die Rezeption ist einem bei Städtetips und Ausflügen behilflich (und das erstaunlicherweise kostenlos)


Hotel

4.0

Bewertung lesen