Garden of Eden

Ort: Sveti Vlas

67%
4.3 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.2
Service
3.7
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Larissa (19-25)

August 2020

Schlimmster Urlaub

3.0/6

Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Leider das einzigst positive hier. Wir würden dieses Hotel keinem Empfehlen und gehen auch nie wieder hierhin. Gleicht eher einem 2 Sterne Hotel.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist sehr abgelegen. Man muss sehr gut zu Fuß sein.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist furchtbar. Sehr dreckig, überall Schrammen und Flecken und gleicht eher einem Hostel


Service

1.0

Der Service ist miserabel vor allem beim Frühstück,Mittag und Abendessen. Dermaßen unfreundlich und desinteressiert. Auch auf direktes ansprechen würde wir ignoriert. Wir haben weder Getränke noch Besteck bekommen. An der Rezeption ist es auch nicht besser überhaupt nicht hilfsbereit und nur kurz Angebunden. Wir fühlten uns von der ersten Minute an nicht willkommen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück,Mittag und Abendessen kann man komplett vergessen. Überhaupt nicht vielfältig sehr kleine Auswahl und dann noch größtenteils ungenießbar. Das Fisch Restaurant ist oke. Es schmeckt je nachdem was man bestellt. Das Fritierfett wird andscheinend nicht oft gewechselt aber sehr freundliches Personal. Das Italienische Restaurant ist zu empfehlen. Das essen ist sehr lecker und das Personal freundlich kostet aber natürlich wie in jedem anderen Restaurant. Leider haben wir Halbpension bezah


Sport & Unterhaltung

4.0

Ist relativ vielfältig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2020

Personal unterirdisch unfreundlich

2.0/6

Urlaub vom 18.08.2020 bis 25.08.2020 Traurig aber wahr: In diesem Hotel lacht nur eine und das war die Dame die mein Zimmer geputzt hat. Schönes Ambiente, alles sehr gepflegt und sauber, nicht allzu viele Gäste, aber was bringt das, wenn man nicht freundlich begrüßt wird, das Personal schlechte Laune hat, niemand lächelt, die Nachtschicht von der Rezeption dich von oben herab behandelt wenn du ganz normale Fragen hast (die nicht einmal das Hotel betreffen, sondern die Läden draußen). Dort gibt es, bis auf die housekeeping Dame niemanden, der Spaß an seiner Arbeit hat. Vielleicht liegt es an der Bezahlung, aber dafür können schließlich die Gäste nichts. Am Strand wird man angeschnauzt von demjenigen der die Liegen vermietet, die Männer die die Jet Ski vermieten belächeln dich, wenn du nur englisch sprichst. Der Abstand aufgrund Corona wird weder im Restaurant, noch sonst wo eingehalten. Im Gegenteil, man muss froh sein, wenn dir niemand ins Genick atmet. Alle drücken sich in die kleinen Aufzüge und man wird noch blöde angesprochen, wenn man nur mit dem eigenen Partner fahren möchte. Beim Frühstück gibt es noch eine junge Dame mit langen dunklen Haaren, die die Eier/Pancakes etc. verteilt, die ist extrem genervt. Weil sie kein Englisch spricht rollt sie nur mit den Augen, wenn du etwas sagst und sobald Nachschub geholt wird murmelt sie irgendetwas bulgarisches vor sich hin und schaut dich abwertend an, sodass dir schon beim Frühstück alles vergeht. So gut wie keiner spricht englisch. Was gut ist, falls man dringend etwas braucht: Im Hotel gibt es einen Supermarkt, der hat auch die gleichen günstigen Preise wie die Supermärkte draußen. Der Busfahrer bei der Abreise verlangt, dass man die Koffer selber im Bus verläd. Das habe ich auch noch nie erlebt. Fazit: Schön angelegtes Hotel mit kleinem Strandabschnitt. 15 min Fußmarsch bis in die Shoppingstraße, genauso 15 min bis zum Hafen. Vom Hotel Personal bzw. Freundlichkeit darf man aber nicht arg viel erwarten. Wir und das Hotel Personal sind froh seit gestern wieder zuhause zu sein.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel ca. 25-30 Min.


Zimmer

5.0

Alles was man braucht.


Service

1.0

Siehe Text


Gastronomie

2.0

Siehe Text. Auswahl und Geschmack beim Frühstück gut. Auswahl auch beim Abendessen reichlich vorhanden. Geschmack eher nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anton (36-40)

Juli 2020

Ein wunderbarerer Familien/Strand/Erholungsurlaub

5.0/6

Wer Bulgarien kennt und mit den Eigenheiten des Landes klar kommt, kommt auch in dem Hotel sehr gut aus. 5 Sterne nach bulgarischem Standart sind keine 5 Sterne international, aber für einen schönen Urlaub reicht es alle Mal, wenn man nicht Perfektion sucht. Wer sich an fleckigen Wänden (von totgeschlagenen Mücken), oder Toiletten stört, bei denen man den Deckel des Spülkastens anheben muss, damit dieser sich wieder mit Wasser füllt, usw., könnte vermutlich enttäuscht werden. Wer über solche Dinge hinwegsehen kann und in erster Linie wegen des Meers, Sonnens und Entspannens dorthin fährt, wird vermutlich glücklich sein. Besonderen Dank gilt dem Team um Yllian und Sophia, die sich gut um die Kinder gekümmert haben und abends immer eine halbe Stunde Kinderdisko gemacht haben. Unsere Kinder wollten da immer hin.


Umgebung

5.0

Vom Hotel ist ein ein mittellanger Spaziergang in den Ort und ein kurzer Spaziergang zur Bushaltestelle. Der Komplex ist recht groß, ein Hotel und viele Ferienwohnungen. Unter normalen Umständen wäre es uns vermutlich zu voll, wuselig und laut gewesen. Wegen Corona war wenig los und dadurch wunderbar ruhig, entspannt, immer etwas frei/keine Wartezeiten. Also GERADE im Sommer 2020 für uns ideal.


Zimmer

4.0

Klimaanlage, Küchenzeile, Waschmaschine, zwei Badezimmer, Fernseher, WLan (3 Zimmer App.)


Service

6.0

Es gab Mängel, aber das Personal war immer schnell zur Stelle und hat alles behoben (Handtücher vergessen,...).


Gastronomie

6.0

Gutes, abwechslungsreiches Essen (Frühstück und Abendessen vom Buffet), mit großer Auswahl. Für uns ideal. Kein Kochen, kein Abwaschen, kein Warten auf das Zubereiten - einfach aussuchen, essen und wieder gehen, wenn man satt ist. Nichts Außergewöhnliches, aber für uns super.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Freizeitangebote (Tennis, Fußball, Hüpfburg für die Kinder, Massage,...), aber für alles zahlt man noch mal extra. Das kann zur Spaßbremse werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

Juli 2020

Empfehlung Lage, Service verbessern!

4.0/6

Die Anlage ist sehr schön angelegt, mit vielen Pools, wie man es eher selten sieht. Die Bepflanzung zieht auch klasse aus. Zu bemängeln gibt es allerdings hier und da lose Steinplatten, beispielsweise an manchen Treppenwänden in den Außenbereichen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt mit dem Shuttleservice dauerte ca 2,5 Std. Allerdings war der nähere Flughafen geschlossen soweit ich weiß. Aber hey, Strandlage mit Schaukelbetten, super!


Zimmer

5.0

Ich finde die Lösung, mit einem Hauptgebäude und dazu die Appartementhäuser auf dem Gelände verteilt, wirklich super. Eingerichtet war unser (3 erw, 1 Schulkind, 1 Kleinkind) Appartement recht gemütlich, mit den wichtigsten Elementen (eigene Waschmaschine auch!).


Service

2.0

Das Personal ist hauptsächlich freundlich, bis auf eine Rezeptionistin, deren Job ihr eher egal zu sein scheint. Die Reinigung ließ in meinen Augen zu wünschen übrig. Der Müll wurde täglich geholt, ok. Aaaaber: benutzte Handtücher wurden oft nicht ersetzt, der Rhythmus zum Wechsel der Bettwäsche wurde nicht eingehalten, obwohl es bei den Temperaturen wirklich nötig ist! Außerdem wurde in dieser Zeit (2 Wochen) nicht einmal ein Waschbecken richtig geputzt, Appartement hin oder her. Es ist ein vi


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen waren jeden Tag vielfältig und abwechslungsreich, in einem schönen Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Super gefallen hat mir das Programm der Animateure. Von Dienstag bis Sonntag gab es von 20:30 bis 21:00 die Mini Disco für Kinder von 3 Jahren und aufwärts. Auch Kinderbetreuung war zu bestimmten Zeiten möglich. Alle 3 Animateure waren geduldig und freundlich. Den größten Eindruck von ihnen hat Herr Iliyan Ivanov hinterlassen. Ein Wirbel von Ideen, wenn einem Kind langweilig wird. Den wir garantiert nicht vergessen werden #smile


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

September 2019

Garden of Eden macht seinem Namen (fast) alle Ehre

4.0/6

Für unsere Vorstellung von Urlaub und Erholung, war das Hotel genau richtig. Wir würden, wenn wir zweimal in einem gleichen Hotel einchecken würden, wiederkommen. Der Garten ist ein Traum, sowie die gesamte Anlage und der Strand hat uns gefallen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte auf dem Hinweg ca.60 min, da noch etliche andere Hotels vorher angefahren wurden und das "Garden of Eden" das letzte Hotel der Route war. Der Rückweg dauerte nur 40 min, da nur 2 weitere Hotels angefahren wurden. In unmittelbarer Umgebung ist es sehr ruhig dort (Gebirge) und nach ca. 15 min Fußweg ist der kleine charmante schöne Ort Sveti Vlas mit Bars, Cafes, Souvenirshops uvm. Mit dem Boot war man in 30 min in Nessebar. Wir haben die Eselsafari mitgemacht z


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Appartement mit Meerblick und einem Schlafzimmer. Super war die Größe und die Ausstattung. Leider war es nur sehr oberflächlich geputzt. Unser 3 jähriger Sohn hatte bereits nach wenigen Minuten der Ankunft nach dem Spielen auf den Fliesen rabenschwarze Füße/ Beine. In der Wanne fanden wir noch Haare vom Vorgänger. Leider wurde auch in den ganzen 10 Tagen unseres Aufenthalts stets nur der Müll entsorgt, Klopapier mussten wir selbst anfordern, die Betten machen, sowie per Zettel


Service

4.0

Der Service im Restaurant war eigentlich ganz ok. Wahrscheinlich hatten die Mitarbeiter keine Motivation mehr- wirklich schade, denn personell waren sie super aufgestellt und es war ja eigentlich erst Anfang September. Eine Dame stand fast nur gähnend am Eingang und wir wurden nie von selbst nach Getränkewünschen gefragt. Hatten HP+ Wir wurden aber fast täglich aufgefordert, die Rechnung zu zahlen, obwohl unsere HP+ Karte immer sichtbar auf dem Tisch lag. Sie haben sich dann aber immer freundli


Gastronomie

4.0

Das Frühstück und Abendbrot war immer sehr lecker, abwechslungsreich und ausreichend. Viel frisches Obst und Gemüse. Das Ambiente war gut und immer angemessene Musik nach unserem Geschmack. Einen Platz haben wir immer nach unseren Wünschen gefunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Pools, man hatte immer eine Liege. Toller Indoorpool. Mehr haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vera (56-60)

September 2019

Nichts für Leute mit hohen Ansprüchen

4.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt. Allerdings sind die Betten eine Katastrophe. Für Leute mit Bandscheibenproblemen komplett ungeeignet. Ansonsten sind die Zimmer soweit in Ordnung.


Umgebung

4.0

Der Transfer zum Hotel hat super geklappt. Wir haben 2 Ausflüge gebucht. Einmal eine Jeepsafarie, diese ist empfehlenswert. Der 2. Ausflug ging in die Altstadt von Nessebar mit einer Weinprobe. Das hätte man auch individuell organisieren können, da hätte man das gleiche gesehen. Schade war nur das von unserem Reiseveranstalter Vtours niemand vor Ort war, sodass wir die Ausflüge über einen anderen Veranstalter gebucht haben.


Zimmer

4.0

Die Betten sind viel zu hart,sodass man schlecht schlafen kann. Ich habe noch nie in einem Hotel so schlecht Matratzen gehabt.


Service

4.0

Das Servicepersonal war soweit sehr freundlich, allerdings wurde auch nach Beschwerde in der Rezeption das Zimmer nicht wirklich gereinigt. In 10 Tagen wurde uns zwei mal ein sauberes Handtuch auf's Bett geworfen, ohne jedoch die schmutzigen Handtücher mitzunehmen. Da gibt es noch nachholbedarf.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlagen waren sehr schön. Da das Hotel über mehrer verfügt,auch nie überlaufen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

C.C. (19-25)

August 2019

Top Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt in einer super Lage, Strand direkt, Hotel Anlage Riesen groß mit vielen Extras, die Zimmer sind sauber und das Personal super freundlich. Kann ich immer wieder empfehlen, Flug und Transfer waren super, pünktlich, im Flugzeug wie im Transfer wurde deutsch gesprochen! Ein toller Urlaub! Super Wetter, tolle Anlage! Die Anlage besitzt mehrere Pools, Wellnessbereich, Supermarkt, kleine Möglichkeit zum shoppen, Friseur, alles vor Ort! Daumen hoch!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oxana (46-50)

August 2019

Wegen Strand nie wieder!!!

3.0/6

Ein Appartement mit Meerblick ist zu empfehlen, Badezimmer benötigen Renovierung, alles sehr verschimmelt. Die Gartenanlage ist sehr schön, sehr gepflegt und sauber. Strand ist aber in sehr Renovierungsbedürftigen Zustand!!! Wir haben Strand in einem sehr unkomfortablem, gefährlich für Urlauber Zustand erlebt !! Schauen Sie bitte unsere Bilder. Wegen Strand nie wieder!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (61-65)

August 2019

Inhalt vs. Form....

4.0/6

Sehr schön angelegt: Am Südhang, Appartement-Häuschen mit 2 bis drei Etagen, dazwischen kleine Wasserläufe und immer mal ein Pool. Es gibt einen kleinen Supermarkt und außer dem Hotelrestaurant noch eine Strandbar, eine Fischgaststätte am Strand und ein italienisches Restaurant. Meistgehörte Sprache: Russisch und Englisch.


Umgebung

5.0

Eine Autostunde vom Flughafen Burgas entfernt, am nördlichen Ortsausgang von Sveti Vlas, liegt der "Garten Eden" an einem Hang mit Blick nach Süden. Die Hanglage macht, dass man sich im Foyer des Hotels in der 5. Etage findet.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Appartement im Erdgeschoss- ganz beliebt bei Mücken!! Vor dem Schlafraum die Straße nach Elenite, was permanente Lärmbelastung garantiert. Die Klimaanlage (August 19, 33°C!) funktionierte erst gar nicht. Aussage der Rezeption: Alle Fenster(klar) und Türen zu, dann klappt's. Nichts. Am dritten Tag kam ein Monteur und schaltete die Sicherungsautomaten ein!! Die "Klimatika" im Wohnraum ließ sich auch weiterhin nur so ein-und ausschalten. Ausstattung: kleine Küchenzeile, Essecke, Couc


Service

4.0

Nach vier Tagen-Anfrage an die Rezeption, ob "Fußboden wischen" zum Service gehöre. Da kam der Service dann in Gang. Geht doch!


Gastronomie

2.0

Im Erdgeschoss liegt das Hotelrestaurant, dass unserer Ansicht nach keine vier Sterne verdient hat. Es gab zwar Tischdecken, aber decken musste man den Tisch schon selbst - manchmal vorher auch erstmal abräumen! Der Kaffee kam aus dem Automaten und schmeckte wie im Ferienlager, die Wurst am Buffet sah von 8 bis 8:30 Uhr noch ganz gut aus, danach begann sie sich zu wellen! Außerdem gab es kaum Abwechslung. Aber Palatschinken wurde täglich live zubereitet- immerhin. Frisches Obst war auch im Ang


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Henry (56-60)

Juli 2019

schöne gepflegte Hotelanlage, sehr empfehlenswert

5.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage. Auch das Drumherum passt. Hat uns gut gefallen und können wir mit gutem Gewissen weiterempfehlen


Umgebung

6.0

direkt am Strand, zum Hafen 10 Minuten zu laufen. Wir empfehlen einen Mietwagen zu nehmen um sich die Umgebung anzusehen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marly (56-60)

Juli 2019

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit vielen Pools. Etwas außerhalb gelegen, mit eigenem Strandabschnitt. Gut um 1 Woche auszuspannen. spannen


Umgebung

4.0

Ziemlich außerhalb gelegen, es gibt aber hoteleigene Taxen, zu einem wirklich günstigen Preis. Man sollte gut zu Fuß sein, das Hotel ist in einen Hang gebaut und sehr weitläufig. Nur bedingt Buggy tauglich, auf Grund der wirklich tüchtigen Steigungen. Transfer ca. 40 Minuten. Nessebar, schöne alte Stadt für unseren Geschmack mit zu viel Kitsch und Tinnef bestückt. Schöne Straßencafes direkt am Meer.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienappartement. 2 Schlafzimmer, 2 Bäder mit WC und Wanne, großes Wohnzimmer mit integrierter Bettcouch, integrierte gut ausgestattete Küche. Bett nagelneu, wir haben alle super geschlafen. Alle Zimmer des Appartements mit separaten Klimaanlagen ausgestattet. 2 deutsche TV Programme, in guter Qualität Riesen Terrasse. Alles nagelneu! Kein Safe im Zimmer, aber an der Lobby.


Service

5.0

Zimmerservice tiptop Personal ausschließlich rudimentär Englisch sprechend, aber man konnte sich trotzdem gut mit Händen und Füßen verständigen, sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Landestypische Küche, häufig etwas ungewürzt, aber für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf Grund der vielen Pools also immer die Möglichkeit sich dort zu beschäftigen. Es gab mehrere Supervisor, die diese Unart Liegestühle schon morgens zu reservieren, wenn man um 15.00 Uhr an den Pool möchte, durch beherztes Falten der Handtücher und sammeln in einem Korb, unterbunden haben. Direkter Zugang zum Strand. Liegen müssen dort bezahlt werden 8 Euro/d plus 6 Euro/d für einen Schirm. Animation für deutschsprachige Kinder eher wenig, aber Minidisco International. Abend Programm eher au


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (56-60)

Juni 2019

Weiträumige Anlage mit sehr schönen Grünanlagen.

5.0/6

Eine sehr schöne Hotel-Anlage am Ortsausgang Sveti Vlas gelegen, bestehend aus einzelnen Häusern (max. 5 Etagen). Wunderschöner Garten, der täglich begärtnert wird. 7-8 Pools vorhanden, haben immer eine Liege gefunden. 3 x Restaurants + kl. Supermarkt vorhanden. Am Strand kann man Liegen+Schirm für je 8 Leva ausleihen. Frühstück war reichhaltig, Kaffee nur aus Automat, kein Filterkaffee, wie man ihn kennt.


Umgebung

4.0

Am Rand vom Ort gelegen, zu Fuß zum Jachthafen ca. 10 min, Bushaltestelle 5 min. Nessebar und. Sonnenstrand bequem mit Linienbus erreichbar. Da die Hotel Anlage am Berg gelegen ist, evtl nicht für bewegungseingeschränkte Personen geeignet.


Zimmer

5.0

Hatten ein Studio. Mit Kitchenette incl. Kühlkombi, Mikrowelle, 2 x Ceranherdplatten, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher ausgestattet. Sogar Wäscheständer, Bügelbrett, Bügeleisen und Fön waren vorhanden. Balkon war sehr klein, die Betten ziemlich hart.


Service

4.0

Handtücher wurden täglich gewechselt- fanden wir unsinnig. Sogar bei 7 Nächten 2 x die Bettwäsche getauscht.


Gastronomie

5.0

3 x Restaurants insgesamt im Objekt. Davon 1 x direkt am Meer ( gegrillter Fisch + Fleisch). Nette Bedienung!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (66-70)

September 2018

Verständigung

4.0/6

Über Neckermann gebucht , nur bei der Ankunft war eine deutschsprachige Dame an der Rezption , sonst konnte keiner vom Personal deutsch oder sehr schlecht englisch . Einen Reiseleiter von Neckermann gab es nicht . Beschreibung im Zimmer nur russisch . Nix für Gäste die kein Englisch oder Russisch verstehen .


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matt (19-25)

September 2018

Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Super gepflegte Hotelanlage. Alles sauber. Sehr groß, aber trotzdem überall genug Platz, da viele Wohnungen privat vermietet sind und daher oft leer stehen. Somit auch zu Stoßzeiten im Pool und beim Buffet genügend Platz. Leider sind Liegen und Schirme am Strand sehr teuer. (12€ pro Tag)


Umgebung

6.0

Perfekte Lage. Ruhig, direkt am Strand. Trotzdem ist man per Bus (1€) schnell am Sonnenstrand oder in Nessebar


Zimmer

5.0

Kleinere Reperaturen wurden leider nicht durchgeführt. Aber immer sauber und schön groß.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Gutes Salatbuffet. Bei den Hauptspeisen hätte es abwechslungsreicher sein dürfen. Frühstücksbuffet war super


Sport & Unterhaltung

5.0

Fußball, Beach Volleyball, Kinderanimation organisiert. An einem kleinen Beach Shop direkt am Strand lässt sich alles weitere (Strandspielzeug für Kinder,...) kaufen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

September 2018

Garden of Insects

5.0/6

Das Hotel ist ein riesiger Hotelkomplex mit 17 Gebäuden. Zimmer sind gut ausgestattet, allerdings viele Insekten, die teilweise wirklich lästig sein können.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (31-35)

August 2018

Einmal und nie wieder!

3.0/6

Sehr schöne Anlage, jedoch unsauberes Zimmer und nicht optimal für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Service ist okay.


Umgebung

3.0

Auf dem Weg in das Hotel, haben wir vorher drei weitere Hotels angefahren. Ca. 1 Std. haben wir gebraucht. Das Hotel ist ca. 20 min. mit dem Auto von Sunny beach entfernt, wer Ruhe sucht ist hier richtig.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Studio gebucht für 2 Erwachsene und einem Kind. Nach dem ich an der Rezeption auf die putzweise hingewiesen habe ( Sand, Spinnenweben, kalkränder u.s.w. in den Ecken/ hinter den Türen), kam am nächsten Tag die Putzfrau gegen Mittag, der Dreck würde jedoch nicht entfernt. Der muffige Gerüch und die durchgelegen Betten / Couch waren eine Zumutung. Das Studio ist ausgestattet mit einer Küche, Fernseher und Waschmaschine.


Service

3.0

Der Service an der Rezeption war okay, es wurde englisch gesprochen und eine Dame könnte etwas deutsch. Im Restaurant waren alle sehr nett.


Gastronomie

4.0

Das Essen war abwechslungsreich und die Auswahl war okay. Auf Getränke musste man zum teil lange warten, weil zuwenig Personal da war. Zu den stoßzeiten, bekam man zum teil keinen Tisch mehr.


Sport & Unterhaltung

2.0

Für Kinder ist das Hotel nicht optimal. Bei dem miniclub würde nur Russisch gesprochen. Viele Pools die eine Wassertiefe von 1,50 m haben. Einen kleinen Spielplatz gibt es und eine Hüpfeburg die 6 Lewa für 15 min. Kostet. Am Vormittag würde man gefragt wegen Animation und am Abend fangen Veranstaltungen statt z.b. Bingo oder Karaoke, jedoch erst ab 22 Uhr was zum teil echt laut war bis weit nach Mitternacht. Die Poolanlagen sind sehr schön. Ab 6 Uhr wurden die Liegen durch Handtücher reserviert!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

August 2018

Es war ein schöner Urlaub! Wir würden wieder komme

5.0/6

Das Hotel ist Strandnah gelegen, so wie wir es uns gewünscht haben. Das Hotel war sauber und vorallem die Gartenanlage sehr gepflegt und liebevoll angelegt. Die Anlage ist schon groß aber alles verteilt sich gut. Für ältere oder gehbehinderte Menschen bietet sich die Anlage nicht so gut an, da man viel Bergauf laufen muss.Aber auch hier wurde mitgedacht, da man von einer Stelle mit dem Aufzug zum Strand runter fahren konnte. Wer viel Trubel braucht, orientiert sich besser Richtung Sonnenstrand.


Umgebung

6.0

Wir fuhren ca. 30 Minuten vom Flughafen zum Hotel. Es gab gute Ausflugsziele, vorallem "ORLD NESSEBAR" ist sehenswert.Das Hotel ist eher ruhig gelegen, war für uns aber genau das Richtige! Fußläufig sind Supermarkt, Souveniergeschäfte und Restaurants erreichbar.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist nicht allzu groß gewesen. Wir sind zu dritt gereist. Aber es war alles da, was wir brauchten und selbst eine Küche mit Kühlschrank konnten wir nutzen. Die Zimmer sind recht gut gedämmt und Vorhänge relativ blickdicht. Nur die Matratzen des Bettes waren nicht die Besten.


Service

5.0

Da wir in der Hauptsaison im Hotel waren, hatte das Personal viel zu tun. Und nicht alle Gäste benehmen sich sehr gut und freundlich. Wenn man dem Personal mit einem Lächeln entgegen kommt, bekommt man auch eines zurück. :) Manchmal musste man kurz warten, bis der Tisch vom Vorgänger leer geräumt war. Aber das lässt sich wohl kaum vermeiden. Wir haben keine negativen Erfahrungen gemacht. Jeden Tag hatten wir frische Handtücher und das Zimmer wurde gereinigt.


Gastronomie

5.0

Zu jeder Mahlzeit gab es viele unterschiedliche Gerichte. Von kalt bis warm, Salate, Kuchen, Eis, Obst,vegetarisch. Sicher findet man dort immer etwas. Manche Gäste gehen nicht gut mit der Buffetform um und nehmen keine Rücksicht. Aber das ist nicht dem Sevice zuzuschreiben. Man hat immer einen Tisch bekommen, wenn draußen nicht, dann drinnen. Alles war sehr liebevoll eingerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Pools mit Poolbar und freien Liegen standen zur verfügung. Auch hier war alles sauber und gepflegt. Es gab viele Möglichkeiten, sich zu beschäftigen. Wellness und Animationsprogramme, die wir nicht genutzt haben, Jetski, Parasailing und so weiter.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

August 2018

Toller Urlaub in angenehmer Atmosphäre

6.0/6

tolle Anlage, weitläufig und sehr gepflegt. Ruhige Umgebung mit sehr guter Busanbindung. Verpflegung war sehr abwechslungsreich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (41-45)

August 2018

Sehr schöne Anlage für perfekten Familienbadeurl

5.0/6

Sehr schöne Anlage direkt am Strand mit 7 gepflegten Pools und auffallend gepflegten Grünbereichen. Einziger Nachteil war die nicht erwartete Gebührenpflicht für Liegen und Schirm am Strand.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wandhaken oder Abstellfläche im Badezimmer wären sehr von Vorteil. Abgesehen von dieser Kleinigkeit war unsere Kleinwohnung TOP!


Service

Nicht bewertet

Freundlich, zum Teil allerdings etwas unmotiviert, was möglicherweise am Saisonende gelegen ist.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstücksbuffet war in Ordnung. Die Restaurants sind gut, allerdings sind aufgrund der Qualität und der Preisgestaltung Besuche der Gasthäuser außerhalb des Ressorts zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön und für Große und Kleine gut nutzbar.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lena-Sophie (41-45)

August 2018

Wir waren zum 2ten mal in einem Appartement

5.0/6

Wir waren vor 8 Jahren schon einmal im Garden of Eden. Es ist Hotel mit Appartementanlage. Die Außenanlage wird schön gepflegt. Es liegt am Rand von Sveti Vlas, mit eigenem Strandzugang. Hier muß man allerdings jetzt für die Liegen zahlen, was wir vor 8 Jahren nicht mußten. Insgesamt 7 oder 8 Pools. Wir haben immer freie Liegen an einem Pool gefunden.


Umgebung

5.0

Die weiß ich vorher und für uns mit Kindern war es top. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle wo auch die Buse der Aqua Parks halten. Diese sind gratis. Die Linienbuse kosten relativ wenig sind aber manchmal auch richtig voll. An den Yachthafen und in die Ortsmitte ca. 5-10 min Fußmarsch.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement. Diese sind unterschiedlich eingerichtet. Auf Details bei der Verarbeitung darf man nicht so genau schauen, denn da ist man vom deutschen Standart teilweise weit entfernt. Wir hatten ein modern eingerichtetes Appartement. Nur unser Doppelbett im Schlafzimmer war etwas klein 1,40m. Im Bad ist beim duschen im Wasser unter der Wanne ausgelaufen. Vermutlich ein Rohr nicht ganz dicht. Warum so etas nicht sofort repariert wird kann ich nicht verstehen, denn es wird ja nicht


Service

4.0

Im Restaurant und an den Bars manchmal etwas zäh bei bestellen der Getränke. Check-in und check-out ging zügig und auch bei Fragen wurde einem gerne geholfen. Nur die Reinigung der Appartements dürfte etwas gründlicher sein.


Gastronomie

4.0

Salatbuffet sehr gut, bei den Hauptgerichten findet man immer was, aber für mich leider nur 4* wert


Sport & Unterhaltung

5.0

7 oder 8 Pools. Am Strand verschiedene Angebote gegen Bezahlung. Die Preise fanden wir aber in Ordnung. Für Kinder gibt es auch einen Kidsclub. Es gibt auch Wellness Anwendungen, welche wr aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ina (31-35)

Juli 2018

Familienurlaub mit 6 Personen

6.0/6

Sehr gute und ruhige Lage, innerhalb von 10 min zu Fuß ist man in der Stadt und hat Einkaufsmöglichkeiten. Man hat einen Supermarkt im Hotel. Preise dort sind sehr gut.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top eingerichtet, sogar mit Waschmaschine


Service

Nicht bewertet

Immer sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr große Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lajana (46-50)

Juli 2018

Schöne Hotelanlage, jedoch mit einigen Abstrichen

4.0/6

Nachdem wir vor 3 Jahren bereits in diesem Hotel waren und es uns damals (Nebensaison) gut gefiel haben wir es nochmals gebucht. Am Empfang gibt es nur eine Dame die deutsch spricht, ansonsten alles auf Englisch. Die 8 Pools und die ganze Anlage ist sehr schön und top gepflegt.


Umgebung

4.0

Die Fahrt dauerte ca. 45 Min. Mit der Fähre kann man für 25 Leva nach Alt Nessebar und wieder zurück fahren. Für 4,40 Leva geht´s auch super mit dem Bus. Generell ist der Bus sehr günstig. Taxis fahren ab 3 Leva. Sveti Vlas ist bequem zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. Zum Sonnenstrand dauert die Fahrt ca. 30 Min.


Zimmer

3.0

Wir waren über unser Studio enttäuscht (DZ war damals im HH OK) . Es war zwar alles da, allerdings abgewohnt oder defekt. Da das Doppelbett extrem hart war (dünne Matratze auf Holz) hatten wir mehrmals um Austausch gebeten, was allerdings nicht ging, da keine Matratzen in dieser Größe vorhanden sind. Das ausgeklappte Sofa für unsere erwachsene Tochter war ok. Die Sauberkeit war auch nicht so toll. Handtücher wurden auf Wunsch täglich gewechselt.


Service

4.0

Der Service war ok. Manchmal dauerte es etwas länger, bis die Getränke aufgenommen und gebracht wurden.


Gastronomie

4.0

Das Büffet war im großen und ganzen ok, wobei sich natürlich alles wiederholt hat. Trotz Hauptsaison haben wir immer einen Tisch gekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote haben wir nicht genutzt. Es gab nur wenige Angebote, wie z. B. Wasserball. Abends gab es keine Animation.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

Juni 2018

tolles Hotel in ruhiger Lage mi vielen Pools

6.0/6

Das Hotel befindet sich unmittelbar neben dem kleinen Ort Sveti Vlas. Vermietet werden individuell gestaltete Appartements mit Meerblick in einer traumhaften Ferienanlage mit direkten Zugang zum Strand. Das Hotel verfügt über 8Aussenpoolls und 1 Schwimmbad. Mit Kindern ideal. Miniclub. Fitnessraum


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (41-45)

Juni 2018

Hotel mit direkter Strandlage

6.0/6

Hotel direkt am Strand. Viele Pools. Geräumige Appartements mit Küche und oftmals mit Waschmaschine.Zum kleinen Ort mit Einkaufsmöglichkeiten nur wenige Minuten. Supermarkt im Koplex


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juni 2018

Tolles Hotel in ruhiger Lage.

5.0/6

Das Hotel befindet sich in Randlage und ist dadurch sehr ruhig gelegen. Für Urlauber, die Ruhe suchen, genau das Richtige. Zimmer und Anlage sind sehr sauber und in gutem Zustand. Das hauseigene Restaurant ist weniger zu empfehlen, der Italiener hingegen ist sehr lecker. Der Service im Restaurant ist eher schlecht, die Kellner müssen regelrecht dazu aufgefordert werden einem die Getränke zu servieren. Der hoteleigene Strand ist relativ weit entfernt, aber durch die Hotelanlage gut erreichbar (durch die Hanglage abschüssig Richtung Strand). Liegen und Sonnenschirme können gegen Entgelt gemietet werden. Das Wellness-Center ist zu empfehlen. Hier wird auf spezielle Wünsche des einzelnen eingegangen (Ich bin schwanger und man hat mir einen Schwimmring für den Bauchumpfang zur Verfügung gestellt). Auch der Frisör ist gut - ich hab lange nicht mehr einen so guten Haarschnitt bekommen. Allerdings war dieser auch sehr kostspielig. Alles in allem ein Hotel in das wir wieder fahren würden.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Der Service im Restaurant ist miserabel.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Restaurant ist nicht zu empfehlen. Beim Frühstück gibt's eine gute Auswahl, das Abendessen kann ich nur negativ bewerten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Juni 2018

Garten Eden, ein Urlaubsparadies!

6.0/6

Ein tolles Hotel das durch seine Parkanlage, die vielen Pools und den direkten Meereszugang punktet. Ideal für Familien mit (kleinen) Kindern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dinah (31-35)

Mai 2018

Tolle Anlage - lädt zum Wiederkommen ein

6.0/6

Hier gibt es partout nichts auszusetzen. Die Hotelanlage ist traumhaft, die Zimmer gross und alles ist sehr sauber. An die Dauernörgler im Urlaub....schaut richtig hin und sucht nicht nach Schwachstellen nur um was zu nörgeln zu haben!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

kerstinmats (31-35)

Mai 2018

sehr schönes hotel für familien

5.0/6

sehr empfehlenswert, um einen entspanten urlaub zu geniessen. für osteuropäische verhältnisse sehr guter standard. personal sehr bemüht und freundlich.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Clarissa (19-25)

Mai 2018

Saison beachten!

2.0/6

Positives: Optisch ist das Hotel sehr schön. Der Hotelkomplex ist sehr groß und auch gepflegt. Relativ guter Wechselkurs von Bargeld im Hotel (1€ = 1,90 Lewa). Näheste Bushaltestelle ist ca. 10 Minuten Fußweg entfernt, Busfahrt war sehr günstig (1,50 Lewa pro Person). Negatives: Leider waren saisonbedingt sehr viele Angebote nicht verfügbar: - anfangs nur 1 Pool befüllt, am Ende 3 (von 8) - nur 1 von 3 Restaurants geöffnet, Speisekarte war immer die selbe (nur 6 Hauptgerichte mit Fleisch) - Snack-Karte wurde uns verschwiegen, Existenz der Karte erst über andere Urlauber erfahren - andere Karte für All-Inclusive-Bucher mit Gerichten, die uns vorenthalten wurden - Personal teils freundlich, teils Verständnisprobleme (auch im Englischen), unfreundliche Dame an der Rezeotion - Poolbar war geschlossen (für Getränke/Essen musste man sich angezogen ins Restaurant begeben) - keine Musik/ Animation am Pool - Strand war nicht benutzbar (aufgeschüttete Sandhügel, teils Stromkabel und rostige Nägel, keine Schirme oder Liegen vorhanden) - Putzfrauen kamen ins Zimmer, obwohl ein "Bitte-nicht-stören"-Schild an der Tür hing - Zimmersafe defekt, wurde nicht repariert, mussten Safe an der Rezeption nutzen und zum Öffnen IMMER einen zusätzlichen Schlüssel an der Rezeption anfordern - Klimaanlage wurde zentral ausgeschalten - auch bei 20° C in der Nacht war es angeblich noch nicht warm genug - ATM im Hotel vorhanden, allerdings 6% Abzug bei Benutzung Fazit: Außerhalb der Saison ist das Hotel leider nicht zu empfehlen, man kann mit dem Bus in das Zentrum von Sunny Beach fahren, dort ist mehr los und man kann günstiger und besser Essen gehen. Empfehlung zum Essen: LapaLapa.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Mai 2018

Für Familien absolut toll!

5.0/6

Saubere geräumige Zimmer, jeden Tag Zimmerservice. Alle Pools gut gepflegt, Außenanlagen super gepflegt. Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Das Personal ist etwas kurz angebunden. Man versucht aber immer zu helfen.


Umgebung

5.0

Fast eine Stunde Busfahrt zum Hotel. Der Strand sehr klein. Wassersport Angebote nach ca 1,5 km am nächsten Strand zu Fuß gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Betten leider etwas hart. Ansonsten alles immer top!


Service

6.0

Etwas wortkarg, aber auf Anfragen immer freundlich und zuvorkommend. Nur leider wurden Events angeboten von denen keiner im Hotel was wusste und die dann auch nicht stattfanden. Logistik ist noch nicht die Stärke


Gastronomie

6.0

Immer lecker, abwechslungsreich und schön angerichtet


Sport & Unterhaltung

3.0

Pools alle top gepflegt, leider kaum Angebote bzw fanden nicht statt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benedikt (26-30)

Mai 2018

Top!

6.0/6

Modernes Hotel mit direktem Zugang zum Meer, kostenlosem WLAN und einer sehr schönen Hotelanlage mit vielen Pools und Poolbars.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günther (51-55)

September 2017

Erholsamer Urlaub, gerne wieder

6.0/6

Der Hotelkomplex liegt am Rand von Sveti Vlas, er besteht aus einem Hotel und mehreren Appartmenthäusern. Die Anlage bietet 8 Pools, ein Hallenbad, eine wunderschöne Gartenlandschaft und einen kleinen Strand.


Umgebung

5.0

Der ganze Komplex liegt an einem Hang, der zum Strand hin abfällt. Das Zentrum von Sveti Vlas ist ca 1 Kilometer entfernt, aber zu Fuß gut zu erreichen. Dort gibt es viele kleine Geschäfte und Lokale, ca 500 m vom Hotel entfernt befindet sich die Bushaltestelle zum Sonnenstrand und Nessebar. Ein (sehr steiler) Weg dem Meer entlang führt nach ca. 500 m zum Hafen von Sveti Vlas mit einem schönen breiten Strand. Der Transfer vom Flughafen Burgas dauerte ca. eine Stunde.


Zimmer

6.0

Wir waren mit 4 Personen in einem Appartment untergebracht, hatten 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, 2 Balkone, einen Wohnbereich mit Esstisch und 6 Stühlen, 2 Sofas, einem Fernseher und freien WLAN-Anschluss, 1 gut ausgestattete Küche mit Elektroherd, Backofen, Mikrowelle, Toaster, Kühlschrank mit Gefrierfach und kleiner Kaffeemaschine. Das Appartment war sehr sauber, hatte Laminatboden und die Reinigungskraft kam täglich zum Bettenmachen und Handtuchwechsel.


Service

6.0

Nachdem wir einige negative Bewertungen über den Service gelesen hatten, sind wir mit nicht zu hohen Erwartungen angekommen. Wir können diese negativen Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen, das Personal war sehr höflich und bemühte sich immer unsere Wünsche zu erfüllen. Wir kamen um 13.00 Uhr im Hotel an, wurden an der Rezeption höflich empfangen. Da Einchecken erst ab 14.00 möglich ist, konnten wir zur Überbrückung im Restaurant zu Mittag essen, danach wurden wir mit unseren Koffern mit e


Gastronomie

6.0

Wir hatten Vollpension gebucht. Es gab zum Frühstück, Mittag- und Abendessen jeweils ein reichhaltiges Büffet. Die Speisen waren abwechslungsreich und hervorragend zubereitet. Sogar für Vegetarier gab es ein reichhaltiges Angebot. Es gab immer Fisch-, Fleich-, und Vegetarische Gerichte, ein umfangreiches Salat- und Nachspeisenbüffet. Getränke waren bei Mittag- und Abendessen extra zu bezahlen. In Stoßzeiten hat das Personal nicht sofort nach Getränkewünschen gefragt, aber wenn man nachfragte wur


Sport & Unterhaltung

6.0

8 Pools, ein Hallenbad und das Meer waren ausreichend für uns. Es wurden angeboten: Kinderanimation, Tennis, Wassergymnastik, ein Spa-Bereich und Volleyball, was von uns aber nicht genutzt wurde


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eckhard (66-70)

September 2017

Gepflegte Anlage

4.0/6

Eine super Anlage gepflegte und sauber. Reiseleitung war nach dem Empfang am 1.Tag nicht mehr erreichbar. Abflugzeiten wurden erst am letzten Urlaubstag nach mehrmaliger Nachfrage und Anruf beim Veranstaler bekannt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hajo (61-65)

September 2017

Garden of Eden

5.0/6

Sauberkeit im Badezimmer hätte besser sein können, wurde in der 2. Woche besser, sonst war alles in Ordnung und die Ausstattung des Apartments war sehr gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut


Service

Nicht bewertet

Gut


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück gut, Abendessen in der 2. Woche war größtenteils kalt, ansonsten aber gute Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (31-35)

September 2017

Super schöne Anlage, mit einigen Einbußen.

4.0/6

Schöne Gartenartige Anlage, sehr weitläufig. 8 verschiedene Pools und sehr gepflegt. Personal ist bemüht und versucht zumindest freundlich zu sein. Das Essen war nicht unser, teils sehr schlecht. Der Strand war leider auch nicht doll, sehr felsig und algig.


Umgebung

6.0

Die Lage war super. Schön ruhig. Trotzdem hatte man es nicht weit in die Stadt. Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe oder Shuttleservice vom Hotel nutzen.


Zimmer

6.0

Zimmer waren schön groß und ausreichend. Sehr sauber. Jeden Tag wurde geputzt.


Service

4.0

Das Personal versuchte freundlich zu sein. Nach Meldung eines defekten Safes, ist leider nichts passiert.


Gastronomie

2.0

Vielfalt ist da, aber das meiste ist zumindest für uns, nicht genießbar gewesen. Kann nur empfehlen ohne Verpflegung oder max. mit Frühstück buchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

September 2017

Zustand

3.0/6

Es gab kein Highlight da Nachsaison,Cocktailbar war nur stundenweise auf.Keine großartigen Wassersportmöglichkeiten.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

September 2017

Unfreundlicher Service in schönem Hotel

4.0/6

Der erste Eindruck war recht gut, schöne Anlage, schöne Zimmer, Hotelanlage sauber, was man von der Umgebung nicht erwarten kann. Der Service, bzw generell die Hotelangestellten sind jetzt nicht unfreundlich, jedoch nicht aufgeweckt oder zuvorkommend.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carmen (41-45)

August 2017

Enttäuschend!! Preis/Leistung eine Frechheit!

2.0/6

Zimmer kathastrophal! Modriger Gestank! Zimmerreinigung Fehlanzeige! Appartment für 6 Personen....nur 4 Betten! Personal überwiegend sehr unfreundlich! Nur die Hoteleigene "Strandbar" absolut zu empfehlen! Dort ist das Personal top!!


Umgebung

3.0

Sehr langer Transfer! Total abgelegen! Zum nächsten Ort ein sehr weiter Weg! Je nach Zimmer strandnah!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

August 2017

Bulgarien, wir kommen wieder......

4.0/6

.........aber nicht ins Garden of Eden. Wir waren das erste Mal in Bulgarien und sind mit wenig Erwartungen hingeflogen. Der Transfer vom Flughafen erfolgte im PrivatPkw und war total klasse. Der Transfer vom Hotel zum Flughafen (Burgas) verlief ebenso reibungslos. An der Rezeption wird englisch, russisch und bulgarisch gesprochen. Die Anlage selber sieht toll aus, ist aber abgelegen. Es waren viele ältere Leute und Leute mit kleinen Kindern dort. Für diese Altersgruppen ist das Hotel super und weiter zu empfehlen. Unser Zimmer, wir hatten ein Studio, war megaklasse, geräumig, sauber, alles da. Der Service im Restaurant ist verbesserungswürdig.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist abgelegen, aber mit dem öffentlichen Bus (bis zum Sonnenstrand 1,50 Lewa p.P) sehr gut zu ereichen. Die Bushaltstelle befindet sich ca. 500m vom Hotel entfernt und ist fussläufig gut zu erreichen. Der Hoteleigene Strand hat uns nicht gefallen, es lagen grosse Steine am Strand und das Wasser war algig. Die Anlage selber liegt am Hang, ist toll aufgebaut und hat 7 oder 8 Pools. Wir waren im Aquapark, dort war es toll. Die Karten haben wir im Hotel gekauft. Alles hat super geklappt.


Zimmer

6.0

Wir waren in einem Studio untergebracht und das war echt super. Es war gross und sehr geräumig.


Service

2.0

Der Service im Restaurant war eher schlecht. Die Tische wurden zwar relativ schnell abgeräumt, aber das mit den Getränken lief gar nicht. Obwohl keine Getränke auf dem Tisch standen, wurden wir bis auf ein Mal nicht gefragt, was wir trinken möchten.


Gastronomie

2.0

Das Essen war täglich gleich, es fehlte jede Abwechslung. Die Kinder, egal wie alt, konnten sich Abends selbst an der Einstruhe bedienen und dementsprechend sah das dort aus. Wenn Tische leer waren, dauerte es manchmal eine Weile, bis das benutzte Geschirr abgeräumt wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote haben wir nicht genutzt, deshalb können wir dazu nichts sagen. Die vielen Pools waren sauber und es war immer Platz vorhanden, egal zu welcher Uhrzeit man zum Pool gegangen ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dörthe (46-50)

August 2017

Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar

6.0/6

Wunderschönes Hotel. Gepflegte Gartenanlage, große vollausgestattete Studios, riesige Auswahl am Buffet = zunehmgarantie! Service schnell und zuverlässig. Wer hier meckert ist ein notorischer Nörgler! Das alles zum Schnäppchenpreis.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oksana (36-40)

August 2017

So lala

3.0/6

Super Gartenanlage/Appartament. Essen könnte abwechslungsreicher sein, entspricht nicht 4-Sterne. Nur eine Tischtennisplatte, begrenzte Nutzung (Sperrung 14-16 Uhr). Fußball- und Volleyballplätze sind gesperrt und werden nur während des Angebots geöffnet. Empfehlenswert Buchung nur mit Frühstück, da bei der Vollpension Getränke nicht dabei sind. Essen gehen und Getränke im vergleich zu Deutschland sehr günstig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

MOK (41-45)

August 2017

Schöne Ferienanlage direkt am Meer mit vielen Pool

6.0/6

Das Hotel verfügt sowohl über Zimmer als auch Appartements. Für Familien eignen sich besonders die Appartements, die mit eienr Küche und bestenfalls sogar mit eienr Waschmaschine ausgestattet sind. In der gesamten Hotelanlagen sind viele Pools, so dass sich alles ein wenig verteilt. Die Pools haben eine sehr gute Wasserqualität. Dies gilt auch für das Hallenbad. Für sportlich aktive gibt esausreichend Möglichkeiten. Kraftraum, Tennis, Volleyballplatz. Wer kein Vollpension hat kann günstig und romantisch im Fischrestaurnt direkt am Meer essen. Reichhaltige Verkostung zu einem guten Preis. In der anlage gibt es einen Supermarkt, so dass man auch mal schnell was kaufen kann. Die Preise sind auch dort gut.


Umgebung

6.0

Schöne hotelanlage mit großer Gartenanlage und vielen Pools direkt am Meer. Auch für gehbehinderte Personen geeignet, da viele Aufzüge auch zum Strand. Zum Ort Sveti Flas sind es ca. 10 Minuten Fußweg. Zum belebten Sunny Beach mit Einkauffährt alle 30 Minuten ein Linienbus. Fahrtpreis Pro Person 1 Euro. Fahrtzeit 15 Minuten


Zimmer

5.0

Empfehlenswewrt sind die zimmer mit Meerblick


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Joachim (51-55)

Juli 2017

Erhohlung

4.0/6

Unser Highlight war ein Ausflug nach Nessebar. Ansonsten kann man über die Anlage nicht viel meckern. Beachtlich die Sauberkeit in den Zimmern und der gesamten Anlage. Die Freundlichkeit des Empfangspersonal lässt aber sehr stark zu wünschen übrig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

Juli 2017

Möchtegern-Hotel, hier vergeht die Lust am Urlaub

1.0/6

Das schlechteste Hotel weit und breit! Die Anlage an sich ist sehr gepflegt. Man sieht immer Arbeiter draußen, die die grüne Anlage pflegen. Wenn nur die "Pflege" der Kunden so wäre! Diese sieht nämlich ganz anders aus. Sehr sehr unfreundliches Personal, und "unfreundlich" ist noch zu harmlos betitelt. Dreißt und frech würde eher passen, vor allem in der Rezeption. Die Damen haben wohl noch nie etwas von Freunlichkeit gehört. Man muss für alles extra bezahlen. Angefangen mit Liege und Sonnenschirm für 14Liv, also 7€ pro Tag. An einem Tag haben wir uns in den Schatten auf dem Sand gelegt, wo wir schnell weggescheucht wurden, mit der Aussage, dass wenn wir Schatten möchten, wir einen Sonnenschirm mieten sollen. Auch die Animation für Kinder, die eigentlich bei 1000€ pro Person inklusive sein sollte, kostet Geld. Geschweige denn Hallenbad, wo Sauna und Fitnessstudie und alles andere zu bezahlen ist. Gastronomie lässt zu Wünschen übrig. Ich hatte an zwei unterschiedlichen Tagen jeweils eine Raupe im Salat. Das Fleisch war meistens innen roh und außen verbrannt, weil sie es noch gefroren gebraten haben. Es gab jeden Tag fast dasselbe, und natürlich mussten Getränke extra bezahlt werden. Für die, die eine Diät machen möchten, um abzunehmen, sind in diesem Hotel genau richtig.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lars (46-50)

Juli 2017

Ist in Ordnung.

4.0/6

Das Hotel ist strandnah, bietet viele Sportmöglichkeiten, mehrere Restaurants. Einzig die Verständigung mit dem bulgarischen Personal ist manchmal etwas schwierig. Sehr familienfreundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juli 2017

1 Woche geht

4.0/6

Sehr grosse Anlage. Erster Eindruck sehr gepflegt. Zweiter Eindruck kleinere Mängel wie lose Platten, defekte Umrandung vom Pool. Durch die grösse der Anlage verläuft such alles sehr gut. 7 Pools. Nähe zum Strand top.


Umgebung

4.0

Bissi weit weg vom Schuss aber dank öffentlicher Verkehrsmittel gut zu erreichen


Zimmer

4.0

Ausreichend gross für 6 personen. Sauber. Bett im Wohnzimmer nicht nutzbar


Service

2.0

Unfreundliches unfähiges Personal. Sowohl an der Rezeption wie im Restaurant. Und wurde kein Lunchpaket bei der abreise um 5 uhr angeboten oder mitgegeben


Gastronomie

1.0

Essen sehr schlecht. Teilweise nicht genießbar


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Goldi (61-65)

Juni 2017

Großzügige, saubere und familiäre Hotelanlage

6.0/6

Die Hotelanlage besteht aus mehreren Häusern, die mit Grünanlagen, Wasserspielen und 8 Pools verbunden sind. Die Anlage ist äußerst gepflegt und sauber. Die Ausstattung der Zimmer (zumindest die Studios) ist sehr gut. Die Anlage erstreckt sich höhenmäßig von der Lobby bis zum Strand über ca. 15 Etagen, erreichbar über 2 Lifte. Der Strand ist allerdings beidseitig begrenzt, Wanderungen daher nicht möglich. Entfernung zum Linienbus ca. 450 m, Busse sehr preiswert. Direkt am Strand fährt täglich mehrfach ein Schiff nach Nessebar. Nicht alle Zimmer sind möbliert, daher stehen einige leer, was sich günstig auf die Ruhe in der gesamten Anlage auswirkt. Insgesamt ist die Anlage eher als familiär, weniger als Party-Hotel einzustufen. Sprachen im Hotel nur Bulgarisch, Russisch und Englisch, Deutsch nicht. Empfehlenswert für Urlauber mit Kindern. Wer Partys liebt und bis in die Nacht feiern will ist das Hotel eher ungeeignet. Animationsprogramm unter dem Durchschnitt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juni 2017

Eine Woche Sonnenstrand

4.0/6

Gutes Hotel am Sonnenstrand, etwas abseits der vielen Partys Zimmer sind recht schön eingerichtet und sauber Der hoteleigene Strand war nicht ganz so schön.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegenen, daher ein wenig ruhiger im Vergleich zu den anderen Hotels am Sonnenstrand. Der hoteleigene Strand war nicht ganz so schön.


Zimmer

5.0

Gut, modern eingerichtet und auch sauber


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (61-65)

Mai 2017

Paradies Garten

4.0/6

Wunderschöne Hotelanlage mit fast Botanischem Garten. Herrlicher Blick übers Meer. Nähe zu Sonnenstrand und Nessebar.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Oktober 2016

Top Anlage in sveti Vlas

5.0/6

Die Anlage liegt an einem kleinen Strandabschnitt, zu den Shops hat man ca. 2-3 km, etwas weiter zum Strand ca. 7-8km. Die Anlage mit ihren Apartmenthäusern liegt sehr schön. Ganz toll finde ich inmitten der Anlage findet man 7 Swimmingpools und Liegen. Wlan Empfang besteht im Foyer. Ganz schön ist auch der Whirlpool. Sehr gute Qulität bietet das italienische Restaurant, einen besonderen Blick hat man vom Fischrestaurant das sich direkt am Meer befindet. Die Zimmer sind schön im zeitlichen Ambiente eingerichtet mit Klima, Balkon unter Wlan.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (46-50)

September 2016

Gerne wieder !

5.0/6

Sauber, ruhig gelegen , nicht zu groß und direkte Strandlage. Super geeignet auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen , da es überall Fahrstühle und Alternativen für die Treppen gibt.


Umgebung

4.0

Wir mussten eine knappe Stunde vom Flughafen zum Hotel fahren . Nach Nessebar dauerte die Fahrt nur 15 min. Das Hotel hatte einen guten Shuttle Service (kostenpflichtig ).


Zimmer

5.0

Sehr sauber und sehr gut ausgestattet . Es gibt alles . Fön , Bügeleisen , Bügelbrett , Mikrowelle ,Saftpresse , Wasserkocher usw .


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstück super! Mittag geht so. Büffet am abend besser. Es gab immer verschiedene Sorten Eis , Torten , Kuchen , Cremes , Obst und Gebäck . Das salatbüffet war auch immer sehr gut. Die Bedienung war sehr unterschiedlich . Einige der Kellner liefen mit einem Gesicht zum abgewöhnen rum. Aber gerade die jungen Frauen waren sehr nett und haben immer gelächelt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christl (36-40)

September 2016

Ok. Für eine Woche

3.0/6

Garten in sehr gepflegt. Die Zimmer im Hotel sind hochwertiger als die Appartements, hatten sehr schlechte Matratze. Sauberkeit lässt zu Wünschen. In den Gängen waren die Teppiche schon sehr fleckig. Badewanne im Zimmer sehr verkalkt. Personal am Empfang sehr unfreundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Zimmer sehr geräumig, Sauberkeit könnte besser sein.


Service

2.0

Personal an der Rezeption sehr unfreundlich.


Gastronomie

3.0

Essen war fast jeden Tag das gleiche, Fleisch könnte man leider nicht essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Pools mit genügend Liegen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ayhas (26-30)

September 2016

Aussen hui innen pfui

3.0/6

Außen hui, innen pfui! Die Lage des Hotel ist super, es liegt sofort am Strand, der aber nicht so schön ist, doch nur ca 5min Fussweg liegt ein wunderschöner Sandstrand direkt am Yachthafen. Die Hotel Anlage ist super schön und sehr gepflegt und mit liebe bepflanzt und die 6 Pools sind sauber und groß. Das Essen ist ungenießbar und jeden Tag das selbe und nur eine kleine Auswahl. Unser Zimmer war leblos und ungemütlich, wir haben ein Bungalow gemietet für 3 Personen. Bekamen aber ein Bungalow mit 1 Bett und 1 Wc und 3 Handtücher . Das Hotel war nicht auf drei Buchungen eingestellt und waren total unfreundlich, weil ich gefragt habe ob wir ein zustell Bett dazu haben wollten , dafür sie auch noch pro Nacht 20€ haben wollten. Die Bedienung konnte kaum englisch und deutsch und waren meist schlecht gelaunt genau wie die Damen der Rezeption! Sie gehen zum Lachen in den Keller. Sehr unfreundlich und frech!!! Außen hui innen pfui passt super zum Hotel !!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin&Julian (14-18)

September 2016

Garden of eden Mitte Septmeber

5.0/6

Das Hotel ist in einem recht guten Zustand, jedoch war schon einiges geschlossen als wir dort waren (Mitte Septmeber) was uns jedoch nicht gestört hat !


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer (Landseite Typ 1) war schön schlicht und ausreichend gross. Schön war der kleine Balkon wo man abends zusammen draussen sitzen konnte. Das Bad war auch in gutem Zustand, nur bei der Dusche muss man ein wenig aufpassen dass man nicht den ganzen Boden unter Wasser setzt.


Service

Nicht bewertet

Das Personal an der Rezeption war unfreundlich im Gegensatz zum Personal im Restaurant.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war total schön angerichtet und sah unglaublich lecker aus, leider täuschte die Optik. Es war wenig gewürzt, ich würde empfehlen einen Salzstreuer mitzunehmen. Aber es gibt genug Auswahl sodass man immer irgendwas findet was einem schmeckt, man muss einfach einiges ausprobieren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sina und Marco (19-25)

September 2016

Toll!

6.0/6

Sehr schicke, schöne Anlage. Wir wurden mit einem Golf Caddy zu unserem Gebäude gebracht, meine Koffer wurden bis vor das Appartement getragen. Toller Service! Haben uns wohl gefühlt!


Umgebung

3.0

Hotelstrand ist ganz gut, in der Nähe gibt es aber einen schöneren Strand, der 5-10Min fußläufig zu erreichen ist. Die Lage des Hotels ist eben wirklich sehr abgeschottet.. in den Ort kommt man zu fuß.. wirklich spannend ist es dort aber auch nicht.


Zimmer

5.0

Hatten ein Appartement. Sauber, wurde jeden Tag gereinigt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Essen hat fast immer geschmeckt, meinem Freund war es manchmal etwas zu langweilig. Aber besser Qualität statt Quantität.


Sport & Unterhaltung

3.0

Direkt am Hotelstrand fährt täglich 3x ein Schiff nach Nessebar. Mit dem Bus oder Taxi kommt man gut an den Sonnenstrand. Wir sind immer mit dem Taxi gefahren und hatten keinerlei Probleme, wie man das öfter liest.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

August 2016

Angenehmer Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist eigentlich sehr schön, leider war das Essen nicht warm und auch nicht Sehr würzig.... Es sollte beachtet werden das die Liegen am Strand zu bezahlen sind, leider ist der Strand und das Meer mit Algen übersehen. Das Hotelzimmer ist echt top bis auf kleine Mängel.... Das Hotel selber liegt sehr abgelegen.. Zur Busstation geht man knappe 10 Minuten. Die Kosten vom Busticket bis zum Sonnenstrand sind 1.5 lev ca 80 Cent. Das Hotel hat einen eigenen kleinen Supermarkt der nicht teuer ist.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

August 2016

Empfehlenswert

5.0/6

Wir waren von 23.09.2016 - 03.09.2016 im Garden of Eden und hatten unser Zimmer direkt bei der Hotel Loby. Das Hotel an sich hat ein sehr Große Anlage die gut gepflegt ist. Die Zimmer waren an sich ziemlich sauber und auch gut ausgestattet. Das Essen war nicht unbedingt abwechslungsreich und Leider sind nur Morgens Kalt und Heißgetränke Inklusive. Aber man Zahlt für Z.b eine kleine Cola auch nur 2,50 Leva (Umgerechnet ca. 1,25€). Der Strand ist leider nicht der schönste, es hat dort wirklich sehr viele Algen und das dauerhaft. Aber bei einer Anlage mit 7 Pools ist da drüber hinweg zu sehen. Die Liegen und Schirme am Oberen Strandabschnitt kosten 6 Leva (3€/Tag) und am Unteren 8 Leva (4€) Man kann auch für umgerechnet 75Cent mit dem Bus zum nicht weit entfernten Sunny Beach fahren. Hier am Sunny Beach ist dann auch Party angesagt wenn man das möchte. Wenn man auf Gefälschte Klamotten steht, ist man hier an der richtigen Stelle. Hier gibt es von Neuen Nike Airmax über Michael Kors bis hin zu gefälschten Beats Köpfhörern wirklich alles. Wir haben zusätzlich noch eine Quad Safari gemacht die absolut zu empfehlen ist. Egal ob alleine oder zu zweit, es macht wahnsinnig viel Spaß. Das Italieneische und Fsichrestaurant sind im Preis nicht Inklusive, aber absolut zu Empfehlen. Im großen und ganzen waren wir aber absolut zufrieden. Wie Empfehlen das Hotel weiter und würden auch selbst jederzeit wieder hin gehen. Preis-Leistung ist Sehr gut


Umgebung

4.0

Leider muss man um etwas zu erleben immer mit dem Bus, Taxi oder Hotelshuttle fahren. Aber es ist alles schnell erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war gut und die Zimmer waren immer Sauber


Service

6.0

Sehr nettes und Hilfreiches Personal


Gastronomie

4.0

Das Italienische Restaurant und das Fischrestaurant sind absolut zu empfehlen. Aber man muss bedenken das man diese Extra zahlen muss. Die Preise sind aber absolut Human.


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkt am Hotel eigenen Steg kann man Jetski fahren und alles andere machen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janine (26-30)

August 2016

Schöner Familien Urlaub war es bei euch Dankeschön

5.0/6

Es war richtig schön ,wir waren als Familie mit 2 Kinder 2 und 5 Jahre alt . Das Essen war ok ,wir hatten Halbpension, haben mittags in der Stadt gegessen ganz günstig . Zimmer war richtig top auch immer sauber Alles andere wunderbar, waren 9 wunderbare Tage bei euch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

Juli 2016

Super Hotel zur Erholung

6.0/6

Das Hotel ist sehr groß und hat 7 Pool Anlagen und 3 Restaurants. Ich finde es ist perfekt zum entspannen. Das einzig negative ist der Strand. Er ist sehr klein und dort sind nur liegen und Sonnenschirme zum Mieten. Auch das Wasser ist nicht so wirklich sauber aber angenehm. Das Hotel ist super zum entspannen und Perfekt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in Sveti Vlas, einer sehr schönen und sauberen Stadt. Leider ist das Hotel an sich sehr abseits vom Zentrum aber durch gute Verbindungen wie Bus oder Schiff ist das Zentrum schnell erreichbar und auch andere Städte wie Nessebar oder Sonnenstrand schnell erreicht.


Zimmer

6.0

Super Zimmer! Sauber und sehr groß. Super W-Lan Verbindung und LCD Fernseher mit 3 Deutschen Programmen.


Service

6.0

Sehr nettes und freundlicheso Personal.


Gastronomie

4.0

Super Essen aber wiederholt sich nicht wirklich sehr oft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam macht oft Stimmung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kati (36-40)

Juli 2016

Immer wieder gerne

5.0/6

Schöne Anlage,sehr gepflegt mit allem drum und dran, bißchen abgelegen. Nicht für Party Urlaub zu empfehlen. Für Familien mit Kindern perfekt! viele Kinder Animationen vor allem Mini Disko in der Saison sind sehr beliebt bei Kindern! auch gut für Paare die gerne in der Anlage zeit verbringen oder gerne Ausflüge machen (Vielfalt ist sehr groß).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(36-40)

Juli 2016

Super Hotel für Familien

5.0/6

Wir hatten ein Appartement mit Halbpension, können nur einen Punkt kritisieren, dass das essen abends lauwarm, am Tisch angekommen, eher kalt war. Ansonsten alles super. Wir kommen nächsten sommer, doch werden wir ein Hotel näher des sonnenstrandes buchen, da uns das zu weit weg war, spazieren an der Promenade gibt es hier nicht


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Albert (31-35)

Juli 2016

Hotel mit toller Lage und schlechtem Essen

3.0/6

Pro: - Das Hotel liegt etwas außerhalb von Sveti Vlas, perfekt für einen ruhigen und entspannten Urlaub; - Super Lage, fast direkt am Strand und dieser war auch meistens fast immer leer; Die Zimmer sind schön und modern eingerichtet Contra: - Extrem schlechtes und einseitiges Essen; - Für Liegestühle und Schirme am Hotelstrand muss man jeden Tag extra bezahlen; - Badezimmer mit Kanalisationsgestank, auch nach Aufforderung wurde das Problem nicht behoben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Doerthe (46-50)

Juli 2016

Super Urlaub

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit leckerem Essen. Anlage schön gepflegt, Appartements gemütlich. Wir kommen auf jeden Fall wieder!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rudi (61-65)

Juni 2016

Super Urlaub

6.0/6

Waren überrascht von der Freundlichkeit und der Sauberkeit des Hotels, aber auch des übrigen Landes in den Bergdörfern. Mit einem Auto kann man die Umgebung hervorragend erkunden und im Hochplateau wandern, idyllische Landschaft mit überaus freundlichen Einheimischen, wir kommen garantiert wieder


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

September 2015

Ausfühliche Bewertung

5.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits, zwar direkt am Strand, zum Sonnenstrand sind es ca 7 Km. Es ist sauber und im Preis-Leistungsverhältnis echt top. Das Hotel ist sehr sauber. Schön ist auch es ist kein Urlaubsbunker, sondern viele kleinere Häuser mit einem Haupthaus. Ich würde das Hotel an sich immer wieder nehmen. Nervig ist der ständig gleiche Weg zur Bushaltestelle, weil man kaum eine Möglichkeit hat mal wo anders langzugehen. 500 m zur Haltestelle, Bus kommt alle 40 Minuten bis 1 Stunde und ist teilweise brechend voll.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war in meinem Fall ein großzügiges Doppelzimmer mit Balkon seitlich zum Meer. Der Balkon hatte ca 4 m², 2 Stühle, einen Tisch und ein Wäschegitter. Das Bad ist zusätzlich ausgestattet mit Bidet, Luftsprudelbadewanne, Dusche, einem Kosmetikspiegel und einem fest installiertem Fön. Der Möbeltresor auf dem Zimmer ist kostenlos. Die Möbel selbst sind alle gut in Schuss. Sie sind modern und technisch war alles in Ordnung. Man hat eine Minibar und einen Flatscreen 32 Zoll.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist recht gut organisiert, versteht allerdings kaum deutsch, aber mit englisch kommt man gut voran. Der Service im Restaurant versucht die Buffets immer sauber zu halten. Sie sind im allgemeinen recht zuvorkommend.


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen könnte abwechslungsreicher sein, aber man muss ja auch sehen, wenn ich jeden Tag fast alles probiere ist es nicht abwechslungsreich, somit habe ich mich täglich auf nur 3 bis 5 Sachen geeinigt und somit war es abwechslungsreich genug.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Das Hotel ist gepflegt und in recht gutem Zustand. Die Toiletten sind recht hübsch und in der Regel sehr sauber. Hier und da sind an der Fassade einige lose Bretter, aber nicht im Gehwegbereich.


Bewertung lesen

Schöne (46-50)

August 2015

Sommergarantie

4.3/6

Preis-Leistungsverhältnis war super top. Man müsste schon auf hohem Niveau klagen: Vielfalt der Speisekarte zum Mittag, Ausflugsangebote, Zustand der Wasserqualität am Pool, Organisation von kleinen Hotelhighligths wie z.B. ein Minibazar als wöchentliche vor Ort Verkaufsmöglichkeit. In unserem Zeitraum gab es so gut wie keine deutschen Hotelgäste. Erst in der Abreisewoche waren es vielleicht drei Familien. Bulgarische und russische Familien sowie Engländer sind überwiegend präsenz.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alena (19-25)

August 2015

Traumurlaub

6.0/6

Wir haben einen traumhaften Urlaub im garden of Eden erlebt. Es ist sehr sauber und gepflegt. Das Essen war hervorragend und die Anlage ein Traum. Einziges Manko war die Badewanne. Aber mit sieben Pools und tollem Strand, sieht man leicht darüber hinweg!!! Gerne wieder!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Erik (41-45)

Juli 2015

Schönes hotel mit schlechter putzfrau

3.3/6

ansich ein schönes hotel abgesehen von den nicht vorhandenen spachkenntnissen des personals der putzfrau die nur die handtücher wechselte aber das putzen vergaß die lage ist eher abgelegen .zu einem schönen strand sind es etwa 4 km an dem man dann allerdings liege stühle bezahlen muss. so ist es auch wenn man abends günstig noch mal etwas essen und trinken gehen möchte


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Isabella (19-25)

Juli 2015

Tolle Anlage

4.0/6

Pro: - Schöne große Zimmer mit Whirlpool - Gepflegte Anlage - Strandnah - Vielfältiges Frühstücksbuffet sowie Abendbuffet bei Halbpension - Viele saubere Pools - Tolle Aussicht - Hotelnaher Supermarkt Contra: - Sehr schlechte Sprachkenntnisse sowie zum Teil Unfreundlichkeit - Schlechte Putzfrau (lediglich neue Handtücher und gesaugt, kein ordentliches "durchwischen") - Eingang vom Strand zum Meerwasser war etwas steinig, jedoch nicht weiter schlimm. Grund dafür war unserer Meinung nach, dass die Tage davor leichte Strömungen waren. - Große Bar (Noahs Bar) war leider geschlossen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

- Privater Strand, daher in 5 min erreichbar - Nette Animation, super für Kinder, eher weniger für junge Leute


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

- Sehr schlechtes Englisch, kaum Fremdsprachenkenntnisse - Zimmerreinigung war auch eher schlecht, da oftmals noch Sand auf dem Boden spürbar war


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

- Super


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bella (36-40)

September 2014

keine 4 Sterne

3.8/6

wir hatten ein 2 Zimmer App., waren mit dem Zustand nicht so zufrieden, das App. war verwohnt und die Einrichtung schon alt und zusammengesucht. Vielleicht ist das Hotel bzw. die DZ besser in der Ausführung der handwerklichen Arbeiten, die App. 's waren sehr schlecht handwerklich gearbeitet, wie z.B. Duschamaturen waren nur in die Wand ggesteckt worden oder Türen von den Schränken hingen runter und gingen nicht ordentlich zu oder Wasserflecke an jede Wand...Die Lage war super, das App. lag direkt am Pool. Deutsch wird nicht gerne gesprochen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

September 2014

Urlaubsland Top, Hotel Flop

3.2/6

Wir waren Gäste in dem Hotel von 07.09 bis zum 14.09.2014. Grundsätzlich ist die Anlage sehr schön und liegt schön an einem Hang. Die gesamte Anlage ist füssläufig gut erreichbar. Alle wichtigen Dienstleistung waren gegeben. Leider war der gesamte Service nicht wirklich gut, wie hier stellenweise auch von anderen geschrieben wird


Umgebung

4.0

Das Hotel selbst liegt in Sveti Vlas, allerdings nicht im Zentrum, sondern ein wenig abseits in Richtung Elenite. Wer ein wenig Shoppen möchte, geht entweder zu Fuss bis nach Sveti Vlas (ca. 10-15min.) oder fährt mit dem Bus (ca. 5min. zur Haltestelle) eine Station. Grundsätzlich würde ich aber empfehlen direkt zum Sunny Beach zu fahren, da hier weitaus mehr Geschäfte zu Shoppen sind. Der Bus selbst fährt alle 20-40min. je nachdem welcher Bus genommen wird (5er Richtung Sunny Beach / 8er Richtun


Zimmer

3.0

Unser Zimmer mit Meerblick war mit Küchenzeile, separten Tisch und Sitzecke (Couch) ausgestattet und durchaus als sehr geräumig zu bezeichnen. Die Küche selbst war mit allen Hilfsmitteln ausgestattet. Der Meerblick allerdings war nicht vorhanden außer man stellte sich auf die Terasse. Das Badezimmer war mit einer Badewanne (keine Dusche) und Boiler ausgestattet. Durch den Boiler hatte man glücklicherweise auch warmes Wasser wenn alle anderen auch duschen, vornehmlich kurz vor dem Abendbrot


Service

2.0

Der Service ist leider wie schon mehrfach beschrieben eher schlecht. Wir waren sehr früh am Anreisetag bereits im Hotel (9Uhr morgens). Der Check-In allerdings sollte erst um 14Uhr erfolgen. Ein Zimmer war noch nicht fertig. Uns wurde daraufhin leider weder Frühstück noch irgendwas anderes angeboten. Uns würde lediglich empfohlen uns schonmal mit der Anlage vertraut zu machen. Auch auf die Idee sich evtl. unsere Handynummer zu notieren um uns zu Informieren wenn ein Zimmer fertig ist, kam di


Gastronomie

3.0

Die Bewertung bezieht sich nur auf das Hauptrestaurant "Pardiso" Im grossen und ganzen OK. Leider aber auch nicht mehr. Das Frühstück umfasst eigentlich alle Geschmacksrichtung. Von Brötchen über Brot, Aufschnitt und Käse, Nutella und Marmelade, Würstchen und Ei war alles vorhanden. Auch der EINZIGE Saftautomat, war wie bereits schon beschrieben, dauerbesetzt. Das Abendessen war sehr Artenarm. Grundsätzlich gab es 1-2- Hauptgerichte, dafür dann aber 7-8 Beilagen. Für Leute die zB. kei


Sport & Unterhaltung

4.0

Unser Zimmer lag am Hauptpool. Hier waren ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden, so dass auch nach dem Frühstück ohne Probleme noch ein Platz gefunden werden konnte. Extra Handtücher für die Liegen gab es auch hierzu vom Hotel nicht. Die Liegen selbst waren ok, wenn auch nicht mehr die neusten. Animation fand nur am Abend (Kinderbespassung) statt, was uns auch nicht weiter gestört hat. Die 2 vorhandenen Tennisplätze haben wir nicht genutzt, entsprechend können wir hierzu keine Emp


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eduard & Polina (26-30)

September 2014

Schöner Urlaub, gern wieder!

4.9/6

Ein schöner Urlaub in einem schönen Hotel! Wir hatten unser Urlaub im Anfang bis Mitte (11 Tage) September gemacht. Wir buchten ein Economy-Zimmer mit Halbpension. Wo wir in das Zimmer eingetreten sind, waren wir positiv überrascht. Es war ein geräumiges Zimmer, mit Stamdard-Ausstattung und einer Sitzecke (Sofa+Sessel). Im Badezimmer hatten wir eine Badewanne mit Jacizzi und Bede, sowie die normale Ausstattung. Eine Badewanne mit Jacizzi hatten wir zum ersten mal und waren sehr überrascht, da zu dem Preis(ca. 570 € p.P) , was wir bezahlt hatten, erwarteten wir eine gewöhnliche Ausstattung. Manche hatten sich wegen dem Zimmerservice beschwert, so wie wir es gelesen hatten, aber dieses Problem gab es bei uns nicht. Das Essen war in Ordnung, sie versuchten immer ein abwechslungsreiches Buffet zu bereiten. Der Strand an sich gehört dem Hotel, aber was nützt mir es, wenn man für die Liegen zahlen muss, so könnte man auch an den öffentlichen Strand gehen (Kosten: 1 Liege kostet 6 Leva, 1 Schirm auch 6 Leva, da wir aber 2 Personen sind , brauchen wir 2 Liegen und die gesamte Kosten pro Tag betragen: 9 Euro.) Am Pool sind die liegen kostenfrei. Die Hotellage hat Vor sowie Nachteile mit sich. Es das letzte Hotel in Sveti Vlas, dadurch ist es zwar ruhig, allerdings muss man ca.10- 15 min laufen, um das Zentrum von Sveti Vlas zu gelangen, wo es viele Restaurants, Caffes und Einkaufsmöglichkeiten gibt. Im größen und Ganzen ein toler Urlaub mit ein bisschen Bewegung!!!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Viola (26-30)

September 2014

Zu empfehlen, aber nicht all inclusive ;)

5.3/6

Eine Woche lang dort und sehr zufrieden. Die Fremdsprachkenntnisse des Personals sind nicht die besten, und auch das Essen ist nicht sooooooo toll, aber alles in allem ein super Urlaub!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (26-30)

September 2014

Es geht

3.0/6

Das Restaurant und das Essen waren sehr gut, auch die Bedienung. Wegen des eher schlechten Wetters mussten wir viel zeit im zimmer verbringen. Das uralte Sofa und uralter Fernseher machten einfach keinen Spaß. Die dritte und vierte schlafmöglichkeiten waren einfach nur zum lachen, wir mussten die Kinder woanders unterbringen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (41-45)

August 2014

Bewertung des "Hotel Garden of Eden"

4.9/6

Gutes, sauberes Hotel. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und konnten uns gut erholen. Das Frühstücksbuffet war zwar auf Dauer etwas eintönig, dafür hat uns aber das Abendbuffet sehr gut gefallen. Abwechselungsreiches Essen,. Feundlicher, aufmerksamer Service.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2014

Tolles Familienhotel

5.5/6

Es ist eine sehr schöne saubere und großzügige Anlage.Uns hat vorallem die 7 Pools sehr gut gefallen. Das essen war sehr gut, das Frühstück war etwas eintönig dafür war das Abendessen sehr vielfälltig. Das Studio und das Appartment waren sehr gut ausgestatte,sehr sauber. Feundlicher, aufmerksamer Service.Das Hotel hat auch einen eigenen Taxiservice billiger als die einheimischen Taxis. Es waren auch sehr viele Deutsche im Hotel. Man war auch sehr schnell am Strand .Es waren sehr viele Kinder und Jugendliche da man hatte den eindruck das sie sich untereinander sehr gut verstanden. Alles im allen wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir sind am Überlegen ob wir nächstes Jahr noch mal buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

August 2014

Aussen Hui, Innen Pfui

3.5/6

Wir haben dieses Hotel aufgrund der guten Bewertungen für unsere Familie gebucht, und wurden leider sehr enttäuscht. Die Ausstattung der Zimmer, inklusive einer vollausgestatteten Küche und einer Waschmaschine war sehr gut. Wir hatten eine Suite direkt am Meer. Es gab leider in allen 3 Bädern nicht eine Steckdose, was wir auch von anderen erfuhren. Ablagemöglichkeiten in den Schlafräumen waren nicht vorhanden. Die Reinigung war bei uns unproblematisch, es wurde aber nur notdürftig gesäubert. Bei vielen anderen leider gar nicht. Das Essen war abwechslungsreich und gut, nur das Frühstück sehr eintönig und sehr hektisch, da nur ein Kaffeeautomat und ein Getränkeautomat für alle zur Verfügung stand. Zum Abendessen hatte man keine Chance, ein Getränk zu ordern, da das Servicepersonal des Hotels die Gäste komplett ignoriert. Man wurde einfach nicht bedient. Selbst Unpässlichkeiten eines anderen Gastes in der Haupteingangstür wurden trotz mehrfachen Hinweisen, erst nach 90min beseitigt. Die Kinderanimation war ein Witz. In unseren 14 Tagen Aufenthalt, gab es 2x eine Kinderhüpfburg, die nur gegen Bezahlung für 15min (3€) genutzt werden durfte. Die Minidisco gab es nur in Russisch und Englisch, obwohl die Mehrzahl deutsche Kinder waren. Mehr Animation haben wir nicht erlebt. Die Animateure haben wir nur morgens am Frühstücksbuffet gesehen. Der Strand ist durch die vielen Steine und Algen eher ungeeignet, jedoch 300m rechts über einen kleinen Berg, gab es einen größeren und ordentlicheren Strand. An unserem Strand wurden die angeschwemmten Algen, durchs Personal wieder ins Meer zurück gekehrt, was alle Touristen erstaunte :) Der Hoteleigene Supermarkt, war zwar klein, hatte aber eine erstaunliche Auswahl und war sehr preiswert. Die Anlage an sich ist wunderschön und unbedingt zu empfehlen, aber mehr als die Hälfte sind an Russen verkauft, und wie uns das Personal anvertraut hat, ist das Hotel nicht auf die Hotelgäste angewiesen. Und das merkt man leider auch. Wir haben uns in diesem Hotel einfach nicht als Willkommener Gast gefühlt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

August 2014

TOLL !!!

5.4/6

Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus der Anlage und waren sehr zufrieden damit. Es war ein toller Urlaub und wir haben nix zu bemängeln. Netter Empfang, gutes Essen, saubere Zimmer und zuvorkommendes Personal. Das Einzige, was man vielleicht ansprechen könnte ist, dass der Essenraum für die Vielzahl an Menschen etwas klein war. Alles ist beinahe fußläufig erreichbar und auch zum Sonnenstrand oder nach Nessebar kommt man ganz selbstständig, einfach und günstig mit dem Bus! Wir würden jederzeit wieder unseren Urlaub auf der Anlage verbringen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannes (31-35)

August 2014

Etwas Ausserhalb.Apartmenturlaub mit Familie O.K.

4.3/6

Als Paar sind wir uns einig das wir dieses Hotel nicht mehr wählen da es schon etwas weg vom Zentrum ist.Ohne Bus muss man relativ weit gehen.Für Familien die in der Anlage verbleiben wollen bzw.ein Apartment anmieten (Wir haben ein zimmer gehabt) und nur am pool liegen wollen ist die Anlage sicher das richtige.Abendbuffet leider wie erwartet eintönig und fast immer das selbe.Gewöhnungsbedürftig für uns war auch das wärend des Essens der Teller schon abserviert wurde obwohl wir nochwas in der Hand hatten.Neuen Holen aber kein Problem.Aber reichhaltig und gut.Shop auf Apartmentbetrieb (Brotlaibe,Stangenwurst,ganze Käseziegel,grosse Getränkeflaschen,..) eingerichtet.Bulgarien als solches werden wir sicher nochmals bereisen aber nicht in dem Hotel.An den Pools wird regelmässig geschaut das die Reservierungen nicht übermässig aus dem Ruder laufen daher hat man auch nach einem gemütlichen Frühstück Chance auf eine Liege:Lob an das Personal.Am Hauptpool gibts Animation die wir aber nicht mitmachten.Was wir gehört haben dürfte sie aber auf bulgarisch/russisch sein.Strandliegen dzt: 2 Liegen+1 Schirm 18 Levi (~9 Euro) /Tag.Reklamationen wurden nach Möglichkeit rasch durch einen Techniker abgearbeitet.Bei einem Pool war die Randabdeckung gebroch und schon mehrer Personen eingebrochen:Wurde bir zu unserer Abreise ignoriert.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

August 2014

Super Hotel

5.3/6

Super Hotel,für Familien mit Kindern besonders geeignet,aber auch für Personen die einfach mal Ruhe am Strand oder Pool suchen,da das Hotel etwas außerhalb liegt.Die Hotelanlage ist sehr schön und weitläufig. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich, hatten Vollpension gebucht,doch mit den Getränken hat es nicht immer so geklappt, da die Servicekräfte nicht sehr bemüht waren über haupt zu fragen,was man trinken möchte,das ist auch das einzige,was ich aus zu setzen habe.Unser Zimmer im Haupthaus war schön groß,mit Wasserkocher,Safe,Balkon mit Tisch und Stühlen und Wäscheleine.Das Badezimmer war mit Dusche und Badewanne ausgestatteDie Sauberkeit und Ordnung war im ganzen Hotel und Anlage sehr gut.Es gab genügend Liegen am Pool und Strand. Alles im allen eine erholsame Woche,würde dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (51-55)

August 2014

Eine Woche Badeurlaub ist ausreichend

4.0/6

Wir waren eine Wochen im Garden of Eden. Das Hotel ist in den Hang gebaut, der Eingang liegt auf Straßenebene, der Speisesaal z. B. im 5. UG. Die Anlage ist gut in Schuss, dank der vielen Pools findet man immer freie Liegen und Schirme. Es gibt Pools mit Musikbeschallung, aber auch Pools, wo man absolut seine Ruhe hat. Es gibt keine Badetücher, also bitte von zuhause mitnehmen. Wir wurden von Animateuren eher nicht belästigt, man sah selten einen. Wie ich von anderen gehört habe, war ds auch beim Miniclub so, der wohl nur aus einer Stunde Minidisco am Abend bestand. Die Zimmer sind soweit ganz ordentlich, wir waren nur leider direkt hinter der Rezeption und damit gegenüber der Bar, deshalb hatte man auch nachts den Lärm der Spätheimkehrer. Unser Vorteil: wir hatten durchgehend kostenfreies WLAN. Ich gehe davon aus, dass das wegen des Zimmers so war, weil vor dem Speisesaal ständig Leute saßen, die dort ins Netz gingen. Das Badezimmer ist schön groß mit Dusche, Wanne, Bidet, Toilette und Waschbecken. Im Sommer habe ich nur leider kein Interesse an der Whirlpoolwanne. Unsere Dusche hatte an den Glastüren Zwischenräume, wo das Wasser im rauslief, d. h. nachdem 3 Leute geduscht waren, stand das Bad 2 cm unter Wasser. Das Essen ist, wie wohl überall in Bulgarien, nicht unbedingt hervorragend. Man kann es sicher nicht mit den Buffets in der Türkei oder in Ägypten vergleichen, eher überschaubar. Man findet immer was, was man essen kann, die Salate und der Nachtisch waren die ganze Woche die gleichen, die Hauptgänge wechseln, das Essen ist immer lauwarm. Bitte immer Geld mitnehmen, die Getränke müssen im Speisesaal, der Bar oder am Pool immer direkt bezahlt werden. Eine Bushaltestelle befindet sich in der Nähe, man kann problemlos für 1,50 Lv nach Sunny beach oder Nessebar fahren. Direkt beim Hotel gibt's einen kostenlosen Busshuttle in die 2 Aquaparks. Wir waren im Actionpark Sunny Beach. Eintritt ist bei beiden gleich, 20 € ab 130 cm. Auf der Preisliste des Reiseanbieters steht, dass man hier günstigere Karten bekommt, das stimmt nicht, es kostet immer gleich! Für uns hat es sich gelohnt, wir hatten Spaß mit 17 verschiedenen Rutschen, es gab immer genügend freie Liegen, Sitzringe usw. Die Preis dort für Essen und Getränke sind sehr human für deutsche Verhältnisse (Pizza-Stück ca. 2 €, Getränke ca. 1,50 €, Hamburger mit Pommes und Getränk ca 5 €). Ausflüge: da ich in den Bewertungen nichts drüber gefunden habe, eine kleine Aufstellung der wichtigsten Katamaran Cruise Erw. 63 €/Kind 31 € Bulgarien ungeschminkt 33 €/16 € Wochenmarkt+Burgas 13 €/8€ Minikreuzfahrt 40 €/19 € Aquapark 20 €/10 € Jeep-Safari 42 €/25 € Quad-Safari 40 €/20 € Party-Boat 29 € Neon Splash-Party 18 € Disco-Tour 11 €


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kristin (19-25)

August 2014

Schöner Urlaub

4.3/6

Im Großen und Ganzen ist es ein schönes Hotel, in dem man sich gut erholen kann. Den Strand fanden wir leider nicht so schön, da der Weg ins Wasser durch Felsen und Algen etwas erschwert wurde. Auch am Strand waren vereinzelt Felsen/große Steine. Da ist der Strand direkt am Sonnenstrand wesentlich schöner aber auch definitiv voller. Da das Hotel 7 Pool hat, blieb dort genug Möglichkeit zur Abkühlung. Der Pool am Restaurant wird immer etwas mit Musik von der Bar beschallt aber die tiefer gelegenen Pools in der großen Hotelanlage luden sehr zur Entspannung ein. Leider gibt es Abzüge beim Umgang mit Mängeln, da es einen kleinen Unfall an einem Pool gab. Dabei ist ein Mädchen beim Einstieg durch das Ablaufgitter gefallen und hat sich das Knie aufgeschlagen. Die Hotelärztin konnte nicht wirklich helfen, sodass das Mädchen ins Krankenhaus kam. Das Blut am Poolrand wurde erst durch erneute Aufforderung an der Rezeption mehr schlecht als recht entfernt und die Abdeckung wurde einfach wieder drauf gelegt. Kurze Zeit später wäre beinahe wieder ein Kind an der Stelle eingebrochen, da haben jedoch andere Hotelgäste reagiert und einen Schirmständer auf die gefährdete Stelle gestellt. dadurch trübte sich der Eindruck des Hotels etwas aber ich vermute leider, dass das eine normale Reaktion für ein Hotel war... Für die Sauberkeit und den Zustand des Hotels gab es nicht die volle Punktzahl, da man nicht zu kleinlich sein sollte. Es ist sauber und ordentlich aber Mängel gibt es überall, wenn man danach sucht. ;) Bulgarien an sich war jedoch leider nicht so mein Geschmack, die Leute waren nicht unfreundlich aber auch nicht nett und die Landschaft nicht sehr vielfältig... Vielleicht lag es aber auch an der Jahreszeit.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Cornelia (41-45)

Juli 2014

nicht unbedingt für deitsche Familien geeignet

4.7/6

Die Hotelanlage ist wirklich sehr schön. LEIDER sind dort fast gar keine deutsche Familien. Wenn man von 100 Prozent ausgeht sind dort nur 3 Prozent deutsche Familien. Schade eigentlich.!! Mein Sohn 14 Jahre fand dort keinen Kontakt (wegen der Sprache). Jeder russischen Familie würde ich dieses Hotel empfehlen. Ansonsten ist die Anlage traumhaft.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Juli 2014

Für Ruhesuchende! Mit Kindern eher ungeeignet!

4.4/6

Alles in allem ein toller Erholungsurlaub. Abendessen war leider nicht so unser Geschmack, sehr bulgarisch würde ich sagen. Mit Kindern aus Deutschland ist es eher ungeeignet, da dort nicht viel getan wurde und meist nur auf bulgarisch oder russisch. Und die Sicherheit an den Pools ist etwas, was so gar nicht geht. Für Alleinreisende oder wie wir als Pärchen war das kein Problem. Uns hat es sehr gut gefallen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten