Hotel Gorgonia Beach

Ort: Abu Ghusun

90%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.9
Service
5.3
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Duschko (46-50)

Februar 2020

Toller Urlaub anfangs Jahr

6.0/6

Wunderschönes Hausriff, tolles Essen, familiäre Atmosphäre, freundliches Personal. Wir haben Schildkröten, Rochen, Kugelfische, Feuerfische, Muränen und viele andere Fischarten in der Nähe gesehen. Das ganze Riff ist ca. 400 - 500 m lang. Absolut traumhaft.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Josef (70 >)

Februar 2020

Ein Hotel zum Auspannen und rundum wohlfühlen

5.0/6

Das Hotel liegt im Süden von Marsa Alam in einem Naturschutzgebiet. Es ist großzügig mit schöner Gartenanlage angelegt. Bei 2-geschossiger Bebauung bietet es ca. 600 Gästen Platz, die häufig Stammgäste sind.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Marsa Alam hat man eine Transferzeit von ca. 1,5 - 2 Stunden, wobei wir den privaten Transfer bevorzugen.


Zimmer

5.0

Ca. 36 am und von der oberen Etage i.d.r. seitlicher Meerblick. Das Hotel ist 10 Jahre alt und wird succesiv renoviert.


Service

6.0

Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

6.0

Keine Küche eines echten 5 Sternerestaurants, aber dennoch als gut bis sehr gut zu beschreiben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Standardangebote beschränken sich auf das Hotel und die Umgebung. Bei Aktivitäten kann ich Hamata M. empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monier (66-70)

Februar 2020

All inclusive Spitze, andere teuer

6.0/6

Fantastische Anlage, super gepflegt, Zimmer werden gerade Stück für Stück renoviert, wir waren in 1176 alles neu, essen in Buffet Form super, wer Ruhe sucht ist hier richtig, ringsum gibt es nichts, fahrt zum Flughafen ca 2 Stunden


Umgebung

4.0

Flughafen ca 2 Stunden, Ausflüge können gebucht werden aber auch sehr lange Anfahrtsweg, empfehlenswert ist die Tour mit einem glasboot von Port ghalib aus


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war super und mit einem Trinkgeld wird sehr gutes gut geputzt


Service

6.0

Alle geben sich große Mühe


Gastronomie

6.0

Super, das Essen spitze, nur das hauptrestaurant ist etwas unpersönlich, wie eine bahnhofshalle, muß man sich dran gewöhnen, aber das gute Essen macht daß auch wieder wett


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle sportaktivitaeten, Massagen etc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia und Andreas (46-50)

Februar 2020

Wiederholungsgefahr

5.0/6

Wir waren eine Woche in diesem Hotel und haben uns wohl gefühlt. Für ägyptischen Standort ein sehr gutes Hotel. Die Einrichtung der Zimmer ist zwar veraltet aber bei uns war’s immer sauber. Was für uns völlig neu war: dieses Hotel hat seine eigene Zeit. (+ 1 Stunde zur Kairo Zeit) Hat uns unser erstes Frühstück verpassen lassen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert vom Flughafen Marsa Alam ca 90 Minuten.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peggy (41-45)

Februar 2020

Ein Paradies für alle Schnorchel- und Taucherfans

6.0/6

Einfach nur wunderbar ! Ein Strand und Pool zum relaxen ! Alles super gepflegt und sehr sauber ! Immer wieder gern ! Traumhafte Unterwasserwelt !


Umgebung

6.0

- Transfer ca. 1,5 Stunden - Ausflüge direkt im Hotel beim Reiseleiter buchbar - besser und sehr zu empfehlen das Team am Strand mit den Quad oder bei der Biologin - der Strand ist ein Traum


Zimmer

5.0

- das Bett war ein Traum - riesiges Zimmer - sehr sauber - seitlicher Meerblick sehr schön


Service

6.0

- sehr freundlich und extrem kinderlieb - top


Gastronomie

5.0

- hervorragendes Frühstück - leider oft zum Mittag- und Abendessen wenig Abwechslung bei den Warmspeisen - Pizzeria 1x pro Woche war schön - das Kinder - Buffet war eher karg und nicht ansprechend, leider immer das selbe Angebot - am Strand war für Kinder immer was dabei - die Cocktails (alkoholfrei / alkoholisch) sind sehr zu empfehlen


Sport & Unterhaltung

6.0

- schnorcheln und tauchen auf eigene Faust oder organisiert möglich - Sportangebote im Innen- und Außenbereich hervorragend - der warme Pool war der Knaller - täglich Shows/ Minidisco


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ellen (46-50)

Januar 2020

Nettes ruhiges Hotel mit schönem Riff

5.0/6

Das Hotel hat viele Stammgäste, was für das Hotel spricht. Das Außenriff ist sehr schön und zum Schnorcheln sehr geeignet. Die Zimmer Ausstattung ist sehr in die Jahre gekommen. Der Service könnte auch netter sein, im Vergleich zu anderen Hotels in Ägypten oder Marsa Alam. Im Kids Club gibt es eine deutschsprachige Kinderbetreuung bis min. April 2020. Diese Info ist vielleicht hilfreich für Eltern mit kleinen Kindern!


Umgebung

2.0

Leider eine zweistündige Fahrt vom Flughafen zum Hotel


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr gut. Leider ist der gegrillter Fisch zu trocken und manchmal der gedünsteter Fisch nicht ganz durch. Aber dies ist eher ein allgemeines kulinarisches Problem auch in anderen fünf Sterne Häusern in kulinarisches Problem auch in anderen fünf Sterne Häusern in Marsa Alam


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Januar 2020

super Erholung gewesen, kommen gerne wieder

6.0/6

Herzliche Begrüßung an der Rezeption, sehr gepflegte Hotelanlage, freundliches Personal in allen Bereichen, wir waren ganz begeistert, wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel dauerte 1 h 30 min. Zum baden und schnorcheln ideal geeignet


Zimmer

6.0

großes Zimmer mit Balkon, tolle Aussicht zur Anlage mit Blick zum Meer


Service

6.0

Rezeption deutschsprachig, sehr hilfsbereit bei Anfragen oder Wünschen


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an warmen und kalten Speisen, für jeden was dabei, viel Obst und reichliches Kuchenangebot Mittags und zu Abend werden Getränke an Tisch serviert


Sport & Unterhaltung

5.0

können wir nicht bewerten, haben es nicht benutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (56-60)

Januar 2020

Altes Haus mit top Personal

4.0/6

Das Hotel ist halt schon alt. Alle Zimmer haben Meerblick, wenn auch nur wenige Zentimeter. Einen Aufpreis kann man sich hier sparen. Im Bad brauchten wir erst mal den Service, Toilettenspülung ging nicht, Wasser blieb in Waschbecken und Dusche stehen. Der Service kam prompt und hat die Problem beseitigt. TV-Anlage war fast nicht zu gebrauchen! OK, wir sind ja im Urlaub.


Umgebung

4.0

Die Lage im Nirgendwo kann man nicht bewerten. Aber eine Busfahrt von 2 Stunden bis zum Flughafen schon, zumal nur 1 Stunde angegeben ist. Das muss man sich nicht antuen. Das Riff ist auch nicht besonders spektakulär. Am Strand gibt es nur Gassen zu natürlichen Schwimmbecken über dem Riff.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr groß, die Ausstattung ist aber alt.


Service

5.0

Der Zimmerservice hat sich sein Trinkgeld wahrlich verdient und wird von uns positiv bewertet.


Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Bedienungen waren sehr schnell und zuvor kommend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben vom Angebot keinen Gebrauch gemacht, sieht man mal vom Boccia-Spielen ab.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Richard (31-35)

Januar 2020

Reise günstig, Unternehmungen teuer

5.0/6

Der schöne Anlage, aber mitten im Nichts gelegen. Für alles ist man auf organisierte Touren und Zusatzangebote angewiesen, die happig teuer sind. Bootstour zum Delfine gucken? 80€ pro Person. Zwei Tauchgänge mit Leihsachen? 80€ pP.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Sind sehr zuvorkommend, fühlt sich aber an, als ob sie sehr auf Trinkgeld aus sind. Fand ich unangenehm.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole und Mike (46-50)

Januar 2020

Zum 8. Mal Gorgonia

6.0/6

Tolles Hotel mit super Gartenanlage. Pool und Strand super gepflegt, Service sehr bemüht und erfüllt fast alle Wünsche.


Umgebung

6.0

Rund herum nur Wüste und das Meer, so wie wir das wollen. Tranferzeit ist bekannt, kann man nicht meckern.


Zimmer

5.0

Sehr gute Betten. Roomservice top.


Service

6.0

Durchweg guter Service. Hervorzuheben ist die Rezeption. Danke!!!


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt genügend Angebote, wurden von uns aber dieses Mal nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ICH (61-65)

Januar 2020

Angemessener Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, aber es wird immer wieder versucht es funktionstüchtig zu halten. Wenn man nachfragt, heißt es immer, wir werden es machen ..... siehe Strandbar, die schon seit über ein Jahr neu bebaut wird ....


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Januar 2020

Meine Wohlfühloase

5.0/6

Meine Wohlfühl-Oase in der Wüste, immer wieder sehr erholsam und entspannend „mein Paradies“ 😎🌴☀️. Leckeres Essen und ein tolles, neues Angebot... mit dem E-Bike durch die Wüste. Erholung pur mit netten Menschen eine wunderbare Woche Urlaub genossen. Einfach empfehlenswert , Danke auch an die nette deutsche Gästebetreuerin.


Umgebung

6.0

Etwas einsam in der Wüste gelegen, dafür aber um so schöner, wenn man „im Paradies“ angekommen ist. Transfer vom Flughafen Marsa Alam ca. 1.5-2 Std.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und werden jeden Tag gereinigt. Gute Idee, das Duschgel und Seife im Bad jetzt in einem Spender an der Wand angeboten werden, statt in kleinen Plastikfläschchen.


Service

6.0

Alles Bestens und wenn wirklich einmal etwas zu bemängeln ist, einfach an der Rezeption bescheid sagen und es wird zügig erledigt.


Gastronomie

6.0

Ein neuer Koch sorgt für abwechslungsreiche Speisen, sehr lecker. Besonders positiv sind auch die Nachspeisen zu erwähnen 👍🏼. Auch die beiden Zusatz-Restaurants La Vela und die Pizzeria sind sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben Quadtouren, sowie Tauch- und Schnorchelausflüge wird jetzt auch eine E-Bike Tour durch die Wüste angeboten, ein toller Ausflug 👍🏼. Nicht zu vergessen, Danke an das Animationsteam 👍🏼.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele & Dieter (61-65)

Januar 2020

Urlaub pur mit Schorcheln, Fitness und gutem Essen

6.0/6

Das sehr gepflegte Hotel liegt in Alleinlage am Rande des Naturschutzgebietes, hat ein sehr schönes Hausriff (incl. Steg) und ist wunderbar zum Schnorcheln (auch angeschlossene Tauchschule vorhanden) geeignet. Hervorzuheben sind die Angebote der Biologin (Miriam): geführte Schnorcheltouren, Informationsveranstaltungen (Unterwasserwelt, Wüste etc.), Wanderungen und Ausflüge - einfach toll!. Auch die Angebote des lustigen und fitten Animationsteams (Sretching, Wassergymnastik, holistisches Programm etc.) haben wir gerne genutzt. Phantastisch angelegt und gepflegt ist die Gartenanlage. Sehr angenehm fanden wir die Ruhe: Musik nur bei speziellen Angeboten und keine durchgehende "Beschallung" (wie bei vielen anderen Hotels). Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich (köstliche "dolci"). Das Personal ist rundum nett und hilfsbereit. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingeborg (66-70)

Januar 2020

Nach vielen Urlauben am Roten Meer für uns Nr 1

6.0/6

Wunderschöne, große Anlage (Botanischer Garten ) ,die wir schon seit Jahren buchen. Sehr schöne ,gut erhaltene Riffe. Besonders geeignet für Taucher und Schnorchler. Naturliebhaber kommen voll auf ihre Rechnung, da das Resort im Nationalpark liegt. Plastikmüll ist hier ein Fremdwort .Urlauber, die Halligalli suchen sind hier fehl am Platz.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Marsa Alam ca.1Std. 50Min. ,abhängig von der Anzahl der Hotels, die angefahren werden, um Urlauber dorthin zu bringen. (Alternative : Taxi von zu Hause aus buchen - ca. 50€ ) Zu empfehlen: nach Sataya, um mit den Delphinen in freier Natur zu schwimmen (Erfolgsrate: 90% )


Zimmer

5.0

Sehr geräümig, Balkon mit MB, Ausstattung nicht auf dem letzten Stand.


Service

6.0

aufmerksam, bemüht, engagiert, freundlich, …...


Gastronomie

6.0

Hat nochmals eine Aufwertung seit der Übernahme des neuen Chefkochs erfahren.Tolle Zubereitung, variantenreich,


Sport & Unterhaltung

6.0

Volles Activity- Programm, aber nicht aufdringlich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Januar 2020

Tolles Hotel mit einem wunderschönen Strand

6.0/6

wer ein Ort zum entspannen und Schnorcheln sucht, ist hier genau richtig ! Der Strand ist wunderschön und das Riff ist einfach unheimlich toll ! Wir sind gestern wieder gekommen und würden am liebsten direkt wieder los !


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Marsa Alam fährt man ca. 2 Stunden zum Hotel. Nicht gerade die kürzeste Fahrt, sie lohnt sich jedoch auf jeden Fall! Das Hotel liegt im Naturschutzgebiet und hat ein wunderschönes Hausriff. Vom Strand aus kommt man in das Innenriff und vom Steg aus direkt ins Außenriff. Etwa 30 Fußminuten entfernt liegt das Hotel „Shams Alam Resort“ wo man Meeresschildkröten sehen kann. Der Fußweg ist auf jeden Fall ein Muss für jeden der ins Gorgonia fliegt ! Die Lage des Hotels ist einfach s


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren super ! Sehr groß und sauber. Es gibt Boxspringbetten die super bequem sind und einen Safe der kostenfrei genutzt werden kann. Man hat alles im Zimmer was man braucht. Einen kleinen Kühlschrank, Fernseher mit 3 deutschen Programmen, Safe, genügend Stauraum, Föhn etc.


Service

6.0

Super Service ! Egal ob im Restaurant, in der Bar oder am Strand, alle sind sehr freundlich und aufmerksam. Man bekommt von jedem ein Hallo wenn man nur vorbeiläuft. Unser Kellner im Restaurant war einfach super nett ! Sobald wir gekommen sind hat er uns direkt einen Tisch zu gewiesen und unsere Getränke ohne Nachfrage hingestellt. Ebenfalls super war unser Zimmerboy Samy. Er hat jeden Morgen gefragt ob alles ok ist und wie es uns geht und jeden zweiten Tag tolle Handtuch Figuren gebastelt.


Gastronomie

6.0

Für jeden ist etwas dabei, es schmeckt sehr gut und es ist vor allem super verträglich! Jeden Abend gibt es wechselnde Themen im Restaurant und mittags ebenfalls einen Snack an der aktuellen Strandbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

bis auf das Fitnessstudio haben wir ehrlich gesagt nichts benutzt. Es gibt jedoch eine gute Auswahl an vielen unterschiedlichen Unternehmungen und Ausflügen. Was jedoch sehr sehr nervig ist, sind die „Verkäufer am Strand“. Man wird jeden Tag oft angesprochen... vor allem der Herr aus dem Spa ist sehr aufdringlich und Nervig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

geiermama (46-50)

Januar 2020

Auf Empfehlung....mit Empfehlung :-)

6.0/6

Sehr schöne Anlage, zwar etwas abseits gelegen, aber mit wunderschönem Garten und intaktem Riff. Es gab nichts zu bemängeln.


Umgebung

6.0

Wers ruhig mag und entspannen will, ist hier genau richtig. Unsere Fahrt dauerte 2 Stunden, weil noch andere Hotels angefahren wurden.


Zimmer

6.0

etwas in die Jahre gekommen, aber sauber und ordentlich und sehr großzügig geschnitten.


Service

6.0

perfekt


Gastronomie

6.0

Super....ich hab in Ägypten noch nie Sushi gegessen......


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel werden Schnorchelausflüge und eine Wanderung angeboten, außerdem gibt es geführte E-Bike Touren, Quadtouren und eine Tauchschule direkt am Hotel. Die Animation ist sehr bemüht, aber nicht aufdringlich. Also wer mag kann sich den ganzen Tag beschäftigen lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario und Katja (46-50)

Januar 2020

Danke Gorgonia! Immer wieder gerne!

6.0/6

Wir waren zum zweiten mal im Gorgonia. Unser erster Urlaub in diesem Hotel war vor sechs Jahren. Entsprechend hoch lagen unsere Erwartungen. Und wir wurden nicht enttäuscht. Der Service ist sehr gut und wir haben uns gut erholt. Die Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter an der Rezeption ist super. Ebenso an den Bars. Generell waren alle Mitarbeiter aus allen Bereichen zuvorkommend und freundlich. Die Zimmer sind sauber und freundlich eingerichtet. Ein bisschen abgewohnt. Trotzdem ist alles noch im grünen Bereich. Die Betten sind top. Die Gästestruktur ist Italienisch und Deutsch. Sehr viele Stammgäste. Die Animation ist sehr gut und nicht aufdringlich. Angebotene Touren vom Hotel wie Ebike durch die Wüste und Wandern mit Miriam sind top. Super Organisation mit viel Spaß und Eindrücken. Die neue Sandybar ist noch im Aufbau, aber es ist ja ein guter Ersatz in der Shishabar. Das Außenriff ist sehr gut, genau wie vor sechs Jahren. Nichts kaputt, dank der ständigen Aufmerksamkeit der Mitarbeiter. Ebenso in Richtung Nachbarhotel. Absolut sehenswert und top zum schnorcheln. Essen ist spitze, abwechslungsreich und lecker. Hygiene und Sauberkeit wird groß geschrieben. An vielen Stationen ist ein Koch, der das Essen ausgiebt. Keine Probleme mit Magen oder Darm. Zum Erholen für Ruhesuchende ideal. Wir besuchen das Hotel bestimmt wieder, da es für uns eine sichere Bank darstellt.


Umgebung

5.0

Ruhig und abgelegen


Zimmer

4.0

Sauber und schön. Etwas abgewöhnt.


Service

6.0

Top


Gastronomie

6.0

Lecker, sauber und sehr schön angerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Empfehlenswert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Januar 2020

Wiederholungstäter

6.0/6

Ein tolles Hotel mit einem gigantischem Paradiesgarten mitten im Naturschutzgebiet mit kilometerlangen, sauberen Stränden.


Umgebung

6.0

Transfer ca. 1,5 Std. Trotz langer Fahrt wussten wir, dass wir uns wohl fühlen würden. Der Anblick des Hotels war uns vertraut.


Zimmer

2.0

Die Einrichtung war sehr veraltet. Das ist nicht der Grund der schlechten Bewertung. Es funktionierte fast gar nichts. Die Abflüsse waren verstopft. Es kam schmutziges Wasser aus der Leitung. Was beim Laufenlassen besser wurde. Ein Handtuchhalter fiel immer wieder ab. Der Kühlschrank war defekt und der Schranktürenknauf musste von uns immer wieder angebracht werden. . Am Besten war das Bett. Wir konnten sehr gut drin schlafen. Der Zimmerboy hat alles gut sauber gemacht.


Service

6.0

Das Personal war sehr aufmerksam, bemüht, angagiert und freundlich.


Gastronomie

6.0

Tolle Bedienung, bemüht, sehr freundlich. Das Essen war reichhaltig und abwechslungsreich. Für meine Lebensmittelunverträglichkeit (Gluten) wurde auch gesorgt. Bei Anfrage, konnte ich mir Morgens meine Scheibe Brot abholen. Leider hatte ich anstelle von Brot auch Kräcker u. Reiswaffeln bekommen, die für mich nicht unbedingt fürs Frühstück geeignet waren. Ich habe es so hingenommen und würde mir für das nächste Mal nur Brot oder auch mal Brötchen wünschen. Teils wurde am Buffet das Schild "Gluten


Sport & Unterhaltung

6.0

Den Fitnessraum haben wir auch wieder genutzt. Es lagen immer frische Handtücher aus. Die Animateure waren sehr nett. Klasse Truppe, da waren einige Talente bei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Dezember 2019

Gutes Hotel zum Schnorcheln

5.0/6

Gutes Hotel, dass jedoch in die Jahre gekommen ist. Sind mittlerweile am renovieren. Super schönes Hausriff! Sehr gute und abwechslungsreiche Verpflegung, nettes und freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Dezember 2019

Gern wieder

5.0/6

Es handelt sich um ein sehr schönes, weitläufig gebautes Hotel, das alles für einen schönen und erholsamen Urlaub bietet. Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet und bietet vielen Urlaubern Platz, was aber auf Grund der Weitläufigkeit kaum zu bemerken ist. Die Küche ist wirklich sehr gut und geschmackvoll. Die Zimmer sind sehr geräumig, dürfen aber durchaus einmal renoviert werden (europäischen Standard darf man aber in Ägypten wohl nicht erwarten). Strand, Meer und Korallenriffe sind dafür die lange Anreise vom Flughafen Marsa Alam (ca.90Minuten) wert.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Dezember 2019

4* Sterne Hotel mit Licht und Schatten

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön, das Essen reichlich, leider wenig arabisch. Die Zimmer sind sauber, der Zimmerservice war nicht so toll. Die Tauchbasis ist sehr sehr teuer und kümmert sich kaum um die Gäste. Das Highlicht war die MTB Tour in die Wüste.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ist im Nirgendwo in Sand und Steinwüste.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber, der Service war nicht so toll. Geputzt wurde selten und teilweise wurden Handtücher zwar mitgenommen aber nicht ersetzt.


Service

4.0

Der Zimmerservice war bnicht so toll, die Kellner beim Essen dagegen sehr freundlich und zuvorkommen. Klar, sie haben auch immer Tinkgeld bekommen.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut und sehr vielfältig, allerdign sehr europäisch. Ägyptische Spezialitäten muss man schon suchen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur beim Tauchen und Biken. Die Tauchbasis ist sehr teuer, 9€ für einen Anzug am Tag, dasselbe für den Lungenautomaten, ist coh sehr hochpreisig. Wenn das das finnimeter imemr 20 Bar zu wenig anzeigt und der Ersatzautomat dasselbe Problem hat (verglichen mit privaten Lungenautomaten von Freunden), dann sind die Geräte nicht so gut gewartet, wie der Preis hoffen lässt. Das Tauchen am Hausriff war soweit ok, es fehlern aber jegliche Grossfische. Da kenne ich Ägypten seit 30 Jahren, das w


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Dezember 2019

Gute Anlage mit akzeptablen Riff weit ab

4.0/6

Schöne Anlage ,Essen gut Strand gut wenn man nicht direkt ins Wasser will ,dafür über einen Steg ins Wasser ist auch okay, Riff gut,


Umgebung

4.0

Fahren etwas über zwei Stunden von Marsa Alam, von Huhrgada besser nicht anreisen


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Dezember 2019

Gute E-Bike und Wander Tour in Nationalpark

5.0/6

Gepflegte Anlage, nettes Personal. Gute Touren, E-Bike Tour und Wander Tour durch die Wüste im National Park. Schönes Riff direkt am Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders gut gefallen haben mir die hoteleigenen Touren, E-Bike Tour durch die Wüste, Wanderung mit der Biologin des Hotels


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole und Mike (46-50)

Dezember 2019

Immer wieder

6.0/6

Abgeschieden, so wie wir das wollen, Super Gartenanlage, Langer Strand, Riff unschlagbar, Tolle Angestellte. Alles Gut


Umgebung

6.0

Im Nirgendwo Transfer weiss man wie lang er ist. Es lohnt sich.


Zimmer

6.0

Sauber. Super Roomservice Alles top


Service

6.0

In allen Bereichen freundliche Mitarbeiter Alle Wünsche wurden erfüllt Kaffee ist im kommmen(;


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Genügend vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

Dezember 2019

Das schöne Riff macht alles wieder gut! Empfehlung

4.0/6

Sehr weitläufige Anlage mit gepflegten Gartenbereichen, ein grüner Fleck in der Wüste. Dem Hotel vorgelagert ist ein intaktes Riff, sehr schön zum Schnorcheln und Tauchen. Der Steg geht bis zum Außenriff, also gut zu erreichen. Im Hotel gibt es eine eigene Zeit, die Gorgoniazeit, d.h. es ist eine Stunde später als die Kairozeit. Das Hotel hat ein System mit verschiedenfarbigen Armbändern, dass bedeutet, wer schon mehrfach dort war, bekommt eine andere Farbe. Normal ist blau, dann silber, gold und schwarz. Das ist verbunden mit gewissen Vorteilen wie zum Beispiel Obstteller, Wein oder einen Bademantel auf dem Zimmer. Nun hat man seitens der Direktion beschlossen, die Anzahl der Besuche heraufzusetzen um ein anderes Armband zu bekommen. Das hat dazu geführt, dass bereits erreichte Farben wieder zurückgenommen wurden, anstatt die erreichten Farben weiterhin zu gewähren. Dies ist m.E. äußerst unklug, weil es gleich zu Urlaubsbeginn zu Irritationen und Unmut führt. Mit etwas Geschick und Diplomatie seitens der Direktion hätte man dem aus dem Wege gehen können.


Umgebung

5.0

Neben dem Hotel gibt es da nichts außer Wüste. Vom Flughafen Marsa Alam sind es 120 km, also ca. 1,5 Std. mit dem Pkw. Bei Anfahrten zu anderen Hotels entsprechend länger. Es werden Quadfahrten und E-Bikefahrten durch die Wüste angeboten, haben wir aber nicht gemacht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß - mit Balkon ca. 55 qm. Die Möblierung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Im Zimmer ist ein Safe -kostenfrei- Fernseher, Telefon , Wasserkocher mit Kaffe und Tee und ein kleiner Kühlschrank mit Wasser. Der Kühlschrank war nachts nicht zu überhören. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Die Matratzen waren mir zu hart.


Service

6.0

Das erste Zimmer hat uns nicht gefallen, obwohl das Hotel sehr voll war, hatten wir zwei Tage später ein anderes Zimmer. Auf Wünsche wird umgehend reagiert, ( 2. Kissen o.ä.) Der Service im Speisesaal und im Barbereich war ausgezeichnet, insbesondere wenn gelegentlich ein kleiner Tip gegeben wurde.


Gastronomie

4.0

Im Speisesaal war es manchmal schon recht laut -keine Schallbrecher und das Geklapper von eingesammelten Tellern und Besteck-. Bis Ende November war das Essen sehr hochwertig und gut, ab Dezember war ein Sparkurs zu bemerken. Wir finden es nach wie vor nicht richtig, dass es in einem AI-Hotel den Wein (Weiss, Rose und Rot) außer zu den Malzeiten nur gegen Bezahlung gibt. In den beiden Spezialitäten-Restaurants (Pizzeria und La Vela) ist der Wein generell zu bezahlen. Der Schnaps (Brandy, Gin, Ou


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Angebote wie Gymnastik, Yoga, Bauchtanz, Zumba, Wassergym. Boccia oder Volleyball, auch steht eine Tischtennisplatte bereit. Dazu ruft das Entertainment auf. Die Poolanlage ist sehr groß und sauber, Liegen und Sonnenschirme sind zu jeder Zeit genügend vorhanden. Ziemlich lästig sind die Verkäufer von Massagen und Beauty-Angeboten, die sind auch recht teuer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Dezember 2019

Auch 2020 wieder

5.0/6

Sehr schön und ruhig gelegen, das Hotel ist ganz toll, das gesamte Personal sehr bemüht,von den Gärtnern bis hin zu dem Servicepersonal und Rezeption.


Umgebung

5.0

Nachdem wir die ersten 2 mal mit dem Bustransfer ins Hotel gefahren sind und diese bis zu 2,5Std. gedauert haben fahren wir jetzt immer mit einem privaten Transfer zum Hotel und wieder zurück. Rund um das Hotel keine Bars, Geschäfte....,Wir genießen die Abgeschiedenheit.


Zimmer

4.0

Als einziges zu bemängeln ist das renovierungsbedürftige Bad. Damit man warm duschen konnte musste man alle Wasserhähne(3) für 2 Min. aufdrehen, wurde an der Rezeption beanstandet, es blieb aber so, besonders ekelhaft war der Gestank aus dem Abfluss der Dusche. Musste nach dem duschen mit einem Handtuch abgedeckt werden. Farbe bröckelte von der Decke. Silikonfugen ganz verdreckt. Roomboy war TOP. Betten sehr groß und habe darin hervorragend geschlafen.


Service

6.0

Alle Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Nur der Manager Macaron hat es anscheinend immer noch nicht verstanden, dass man am vorbeigehen grüßt.


Gastronomie

6.0

Gott sei Dank wurde der Küchenchef ausgewechselt, Essen sehr anwechselnd und geschmacklich top. Verbesserungswürdig wäre das Angebot an der Strandbar, jeden Tag die gleiche Pizza, Nudeln, Würstchen, Pommes. Plastikstrohhalme gibt es in den Cocktails nicht mehr wegen der Umwelt, was aber im Widerspruch steht mit dem sehr!!!!hohen täglichen Verbrauch To Go Becher, die gibt es weiterhin.


Sport & Unterhaltung

5.0

E-Bike fahren ist sehr teuer mit 50€ im Gegensatz zum Quad fahren. Die andere Sportangebote wie Boccia, Volleyball haben wir aktiv nicht gemacht aber die Spieler waren voll bei der Sache und super Stimmung. Wassergymnastik,Yoga, Wellness ebenfalls im Angebot.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Achim (70 >)

Dezember 2019

Sehr schönes gepflegtes Hotel mit Hausriff

6.0/6

Das Hotel ist ein sehr schön mit einer großen ,gepflegten,grünen Anlage.Das Personal ist freundlich und sehr aufmerksam.Das Essen hat sich sehr verbessert,alles liebevoll hergerichtet.Das Hotel hat ein schönes Hausriff mit Steg.Wir waren schon öfter in diesem Hotel und werden wieder kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Dezember 2019

Ein kleines Paradies

6.0/6

Eine wunderschöne, sehr grüne und weitläufige Hotelanlage. Es war sehr sauber und gepflegt. Der Strand ist sowohl zum Schwimmen als auch zum Schnorcheln geeignet, allerdings sind Badeschuhe zu empfehlen. Wir haben uns einen entspannten Strandurlaub mit gutem Essen und viel Ruhe gewünscht und genau das erhalten.


Umgebung

6.0

Im Hotel gibt es alles was man für einen entspannten Urlaub benötigt. Da wird mein großes drumherum benötigt.


Zimmer

6.0

In die Jahre gekommen, aber gepflegt. Fügen im Bad teilweise nicht mehr schön, aber bei dem Klima kaum vermeidbar. Hoffe, dass das Hotel dranbbleibt und kontinuierlich instandhält.


Service

6.0

Service jederzeit einwandfrei


Gastronomie

6.0

Gutes Essen und jeden Tag regionale Speisen. Ich freue mich immer neue, regionale Gerichte zu testen. Die Desserts waren super und waren nicht zu süß. Sehr empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht in Anspruch genommen aber diverses vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dana (41-45)

Dezember 2019

Werde das Hotel auf jedenfall nochmal besuchen

5.0/6

Ein sehr gepflegtes Hotel. Sehr nette Angestellte und auch Essen war tipptopp. Zum schnorcheln perfekt alles vor der Tür


Umgebung

5.0

Touren kann man gut im Tauchcenter buchen


Zimmer

6.0

Immer sehr gut aufgeräumt Ausstattung hatte alles was es braucht


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ed (66-70)

Dezember 2019

Gutes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Gutes gepflegtes Hotel in Alleinlage mit großem schönen Garten und noch intaktem Riff.Essen sehr vielfältig,schmackhaft,trotzdem treten zeitweise ,gewisse hygienische Mängel auf,die zu leichten Durchfällen führen können,aber es gibt viel schlimmeres in Ägypten.Kellner mehrheitlich freundlich,aber manchmal etwas überpresent,als auch das Gegenteil.Schwimmen nur mit Badeschuhen.Sehr viel Freizeitangebote.Miriam die Hotelbiologin eine wahre Bereicherung.Sie erklärt gut und engagiert,setzt sich für Rifferhaltung ,und Abfallminimierung ein.Unverzichtbar,Danke.Ebenso ein Highlight sind die e Mountainbiketouren in die Wüste.Bestens betreut von Roberto und Dimitri.Lediglich die Kulturabende könnten ab 22 Uhr etwas leiser sein.Trotzdem sehr nettes Team.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (51-55)

Dezember 2019

Winterurlaub

6.0/6

Für Paare die absolut nur Ruhe suche total geeignet ..kein Krach..kein Stress nur die Jungs vom Wellnessbereich sehr aufdringlich


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War aufs nötigste eingerichtet..Hauptsache ist das es sauber war und einen Wasserkocher und Kaffee im Zimmer gab


Service

Nicht bewertet

Nettes Personal..man sollte schon bisschen Kleigeld dabei hsben


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alles was das Herz begehrt


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super schön..ruhig..war im Dez.beheitzt


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera (56-60)

Dezember 2019

Wir kommen immer gerne wieder

5.0/6

Wir waren zum zweiten Mal da, weil uns die weiläufige Anlage mit dem gepflegtem Garten gefällt. Sie ist sehr schön im Naturschutzgebiet gelegen. Man kann viele Tiere beobachten und das Hausriff ist intakt.


Umgebung

schönes Hausriff


Zimmer

geräumtige Zimmer mit bequemen Boxspringbetten


Service

Nicht bewertet

freundliches Personal


Gastronomie

Nicht bewertet

Büffet mit großer Speisenauswahl


Sport & Unterhaltung

Tolle geführte ( Mangroven-) Wanderung und begleitetes Schnorcheln mit Biologin auch die geführte Radtout ins Wadi ist empfehlenswert.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Dezember 2019

Tolle Anlage, super Unterwasserwelt

5.0/6

Super Riff, sehr nettes Personal, leider viele nörgelnde Stammgäste, tolles Büfett, zum Teil aufdringliche Ausflüge Massage Beauty Werber


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Absolut ok aber kein Luxus


Service

6.0

Super


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl ... immer was leckeres dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes Riff


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sascha (41-45)

Dezember 2019

Erste und letzte Mal! Keine Empfehlung!

2.0/6

Sind hier als Familie angereist. Fragen uns wie das Hotel 5* haben kann. Hat maximal 3* verdient! Kein Service (keine Interaktion mit Gästen), fast nur Italiener als Gäste, eigene UHRZEIT (Gorgonia Zeit)! Wollten frühstücken gehen um 10:40 Uhr und alles würde schon abgebaut obwohl offiziell Frühstück bis 11:00 Uhr ist. 16:45 Uhr Poolbar Café Maschine wird ausgeschaltet obwohl offiziell bis 17:00 Uhr geöffnet ist. Außer dem Zimmer, Strand und Cappuccino (2€) nicht zu empfehlen. Wir sind zum 13 ten mal in Ägypten und haben so ein Hotel, Service und Management bisher noch nicht erlebt.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Marsa Alam 1,5 Stunden entfernt mit dem Bus. Strand ein Traum, Zugang zum Meer nicht möglich alles steinig und mit kaputten Korallen. Nur Einstieg über den Steg möglich. Korallenriff teilweise nicht mehr intakt, 15 min links und rechts zum Schnorcheln geeignet langer Weg über den Strand. Nächstes und einzigstes Hotel Shams Alam. Direkt am Wadi El Gamal.


Zimmer

4.0

Zimmer in Ordnung und sauber. Kinderbett (Schlafcouch) wackelt & quietscht. Minibar (Kühlschrank) 2 Wasser drin sonst leer. Bad / Dusche nach dem duschen überschwemmt, keine Lüftung vorhanden. Wasser nach dem ersten Durchgang teilweise kalt. Positiv war das ich telefonisch aus Deutschland dem Hotel mitteilen konnte das ich ein Zimmer mit durchgehender Matratze bekommen möchte und auch bekommen habe.


Service

3.0

Der Service vom Zimmer war gut. Sauber und netter Angestellter. 3* nur wegen Zimmer / Room Service. Innerhalb von 14 Tagen von einen einzigen Kellner angesprochen worden der als einziger versucht hat den Kontakt zum Gast zu suchen ansonsten 1 Kellner der die shisha macht nett und freundlich. Der Rest mundtot und auf Trinkgeld aus.


Gastronomie

2.0

Man merkt das es ein italienisch geführtes Hotel ist. Jeden Tag am Beach selbes Essen. Pizza und Pommes sehr lasch und nicht durch. Im Main Restaurant wenig und einfallslose Auswahl. Service gleich Null. Abends stapeln sich die Teller am Tisch es wird nicht abgeräumt. Wollten an Sylvester unseren Verlobungstag mit einer mitgebrachten Flasche Champagner feiern , was uns verboten wurde und nur gegen 10.- Aufpreis für das öffnen der Flasche erlaubt worden wäre! Manager Inkompetent, arrogant und kü


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation italienisch, kaum deutsch oder englisch sprechend sehr schlecht. Wenn man kein Italiener ist wird man kaum angesprochen oder animiert. Man wird ständig in auf italienisch angesprochen ansonsten ignoriert.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dr Gunter (70 >)

Dezember 2019

Sehr zu empfehlendes Hotel!

6.0/6

Eine der besten Anlagen an der Roten-Meer-Küste! Architektonisch gelungen mit wunderbaren Grün- und Pflanzenflächen.


Umgebung

3.0

Leider eine sehr lange Anfahrt vom Flughafen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gut geschultes unaufdringliches Personal


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche und Riesenauswahl unterschiedlicher Speisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

Dezember 2019

Toll nur weiter zu empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit super Parkänlichen Anlage tollem langen Strand und guter zugang ins Meer nicht nur über den Steg auch 3 andere gute möglichkeiten


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Dezember 2019

Luxuriöses Hotel zum kleinen Preis.

6.0/6

wunderbare Anlage, sehr gutes Essen, große Zimmer, tolles Hausriff und Möglichkeit zum Surfen. Sehr gute Sport und Yogaangebote.


Umgebung

5.0

1,5 h Fahrt zum Hotel. Kaum Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

6.0

Gutes Bett und warme Decken, Kaffee und Teezubereitung. Viel Platz, schöner Balkon und Terrasse


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Hauptrestaurant mit großer Speisenauswahl, aber laut, wenn es voll ist. Sehr schöne Terrasse, wo man auch essen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Yoga, Pilates, Beachtennis und volleyball.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

Dezember 2019

Einmal Gorgonia= immer Gorgonia

6.0/6

Das Hotel ist gut.Es ist sehr sauber.Das Essen sehr abwechslungsreich in Selbstbedienung.Das Personal freundlich und die Unterhaltung lässt auch nichts aus.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (70 >)

Dezember 2019

Nicht mehr empfehlenswert.

3.0/6

Wir haben 2018 im Dezember 4 Wochen im Gorgonia gewohnt und haben 2019 im Dezember wieder 4 Wochen gebucht, dass war ein Fehler, denn aus den 5 Sternen (in jedem Fenster angeschrieben) sind in etwa 3 Sterne geworden. Viele kleine Mängel die sich addieren, wie z.B. zu wenig Sonnentische auf der Terrasse obwohl man dies leicht ändern könnte, große eingestellte Restaurant Baustelle am Strand, viele Mängel im Zimmer die z.T. nach mehreren Ermahnungen beseitigt wurden. Wir werden nicht mehr Buchen.


Umgebung

4.0

Riff (zum Schnorcheln) und Sandstrand sind sehr schön ansonsten liegt das Hotel in der Wüste, aber das weiß man ja beim Buchen. Die Fahrt im Taxi hat etwa 1 1/2 Stunden gedauert.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer hatte viele Mängel, nachfolgend ein Beispiel, beim Duschen lief das Wasser durch die Duschwand und stand vor der Badezimmertür was sehr unangenehm war, nach unserer Reklamation wurde abgedichtet, aber es wurde nicht dicht. Vermutlich sieht es in anderen Zimmern besser aus.


Service

6.0

Das Servicepersonal war sehr aufmerksam, sehr nett und freundlich.


Gastronomie

4.0

Trotz "all inclusive" muss man den Wein in der Pizzeria bezahlen und die Gläser werden nur halbvoll eingeschenkt. Weinliebhaber kaufen sich am besten eine Flasche Südafrikanischen Wein. Das El Vadi (Hauptrestaurant) ist groß und laut, da es auf den Terrassen zu wenig Tische gibt mussten wir uns meistens bei schönstem Sonnenschein rein setzen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Raimund (51-55)

Dezember 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Sind Wiederholungstäter da wir immer wieder den super Service vom ganzem Team geniessen!!! Vielen Dank auf diesem Weg


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

Dezember 2019

Rundum gut

5.0/6

Wir waren im Dezember 2019 für zwei Wochen im Gorgonia. Zum 10ten oder 11ten Mal, trotzdem sind wir nicht Gorgonia blind. Sicher sind einige Dinge zu verbessern, zu renovieren. Der Bau der neuen Strandbar dauert zu lange. Ich war auch skeptisch wegen der vielen Möwen im Pool in den Sommermonaten. Man muss aber wissen, das die Pools, Kinderpool, beheizter Pool und normaler Pool getrennte Filteranlagen besitzen. Die Möwen tummeln sich im Sommer im normalen Kaltpool, Ich habe öfter gezielt Familien angesprochen, deren Kinder im beheizten Pool oder Kinderpool spielten, mir hat niemand geantwortet, das die Kinder Probleme wie Durchfall haben. ( Wir selbst nutzen die Pools nicht, würden aber eventuell mit unseren Enkeln das Gorgonia besuchen, deshalb die Vorsorge. ) Wir empfinden das Preis Leistungsverhältnis angemessen. Zimmerinventar, Bad zum Teil renovierungsbedürftig, daran wird gearbeitet. Essen gut, Service und Zimmerservice und Reinigung sehr gut. Garten- und Strandpflege sehr gut. Wir bewerten aus verschiedenen Gründen eigentlich nicht mehr. Allerdings möchten wir uns der Bewertung von Dieter anschließen, der bemängelt, das sich Anke in 2020!! negativ über Ihren Aufenthalt im Gorgonia ??? vom Mai 2018 !!! äußert. Dem kann ich nur zustimmen!!! Das geht nicht. Das riecht. Wir werden das Gorgonia wieder besuchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (56-60)

November 2019

Ruhiges, angenehmes Hotel,

4.0/6

Zimmer sehr in die Jahre gekommen, keine 5 Sterne! Sehr schöne Gartenanlage Tolles Riff zum Schnorcheln Weitgehend intaktes Riff


Umgebung

5.0

Von Marsa Alam Airport mit Privattransfer 1Stunde 15 Minuten


Zimmer

4.0

Möbel sehr alt, Bad o. K


Service

4.0

Personal im allgemeinen sehr freundlich und aufmerksam. An der Rezeption lässt die Freundlichkeit sehr zu wünschen übrig!


Gastronomie

4.0

Essen nicht sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

4.0

nicht genutzt, schnorcheln und schwimmen Entertainment, na ja, mehr laut als gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fanny (31-35)

November 2019

Erholung im November

6.0/6

Hotelanlage sehr schön, vorallem der Garten. Zimmer sind okay und das personal freundlich und hilfsbereit. Das hotelriff ist sehr schön, bei Ebbe hat man die Karibik vor der Tür.


Umgebung

5.0

Sind von Hurghada angereist....5std sind zu lang


Zimmer

5.0

Zimmer sind groß und ganz in Ordnung


Service

5.0

Hatten seaview gebucht und bekamen erst ein Zimmer mit Blick auf die Baustelle. Es wurde uns sofort ein neues Zimmer gegeben ohne Probleme.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut und die Auswahl war richtig gut. Man konnte auch jeweils einmal in die zwei ala Card Restaurants gehen. Ein Abendessen unter freiem Himmel wird auch gemacht


Sport & Unterhaltung

3.0

Brauchten wir nicht, da wir zum Schnorcheln dort waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Albert (51-55)

November 2019

In die Jahre gekommenes Hotel mit einigen Mängeln

4.0/6

In die Jahre gekommen, besonders die Zimmer benötigen dringend eine Renovierung. Das Essen entsprach nicht unseren Erwatungen, Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Wenn man Ruhe sucht, ist das Hotel ideal. Das war uns auch bewusst und für uns in Ordnung.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind dringend renovierungsbedürftig. Die Möbel muss man sehr vorsichtig behandeln, da sie sonst auseinander fallen. Das Sofa ist nicht zum Sitzen geeignet, total durch gesessen. Das Bad ist ausreichend gross, aber der Schimmel findet sich in jeder Ecke, die Armaturen teilweise verrostet. Die Betten sind sehr gut, die Matratzen eher hart, aber das war für uns ideal. Die Terrasse ist gross, aber auch hier sind die Möbel alt und wacklig, der Wäscheständer ist gleich mal auseinander gefal


Service

5.0

O+ beim Essen, bei der Zimmerreinigung, Pool- und Beachbar, alle waren immer sehr nett und zuvorkommend, mit oder ohne Trinkgeld. Was mich sehr verärgert hat, war die Reservierung der Liegen am Strand. Man ist es doch schon gewöhnt, das einige Urlauber früh morgens bereits Liegen reservieren, das war nicht das Problem. Wir haben aber noch in keinen Hotel in Ägypten erlebt, das die Angestellten des Hotels die besten Plätze am Strand um 6 Uhr früh mit Handtücher vor reservieren, mindestens ein Dri


Gastronomie

3.0

Das Essen hat uns nicht besonders geschmeckt, entweder waren die Speisen fad und haben sich immer wiederholt oder es war viel zu scharf. Wir fanden es nicht abwechslungsreich und es entsprach nicht unseren Geschmack. Nur das Brot war immer frisch und auch sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausser Tauchen und Schnorcheln haben wir nichts anderes genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herkules (46-50)

November 2019

Zum 2. Gorgonia, November 2020 bereits fix!

5.0/6

Ruhiges gepflegtes Hotel mit sehr schöner Gartenanlage sowie einem phänomenalen Hausriff. Das Publikum ist europäisch, das Essen vielfältig und lecker, der Strand weitläufig mit ausreichenden Liegen.


Umgebung

6.0

Das Hotel Gorgonia liegt sehr weit südlich von Marsa Alam und am Rande eines Nationalparks. Hier ist die Natur und das Wasser noch ursprünglicher als weiter nördlich.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und zweckmäßig eingerichtet, Badezimmer ebenfalls, schöner großer Balkon mit Sitzmöglichkeit, Betten mit angenehm harter Matratze, Safe incl., Fernseher mit (ägyptischen) Sportprogramm (auch Bundesliga-Fußball), auch 1-3 deutsche Programme, je nach Verfügbarkeit, ARD/ZDF immer, Kühlschrank, also alles was Mann/Frau so braucht. Wir haben erneut unser Wunschzimmer erhalten mit wunderschönen Blick über die Gartenanlage.


Service

5.0

Alles tippitoppi. Kühlschrank wurde bemängelt und war am nächsten Tag ersetzt/repariert!


Gastronomie

6.0

Lecker, lecker, lecker, wer hier meckert, sollte vielleicht lieber zuhause bleiben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viel Sport, viel Animation, von uns gesehen, aber kaum genutzt, da fast nur im Wasser.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

November 2019

Weiter Weg zum schönen Riff

5.0/6

Weitläufige Hotelanlage mit wunderschönem Garten, der sich in den letzten Jahren prächtig weiterentwickelt hat. Eher ruhiges Hotel.


Umgebung

5.0

Die lange Anfahrt ist ja bekannt


Zimmer

4.0

Mittlerweile doch schon in die Jahre gekommen. Sauber und ordentlich, ja. Gute, relativ harte Betten.


Service

5.0

Wir hatten keinen Bedarf


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Büffet zu allen Mahlzeiten. Wer dabei nichts findet, ist selbst schuld. Morgens und abends "Gerangel" um die besten Plätze auf der Terrasse, die Kellner tun ihr Bestes, um alle zufrieden zu stellen. Für uns unverständlich, dass - im Gegensatz zu früheren Aufenthalten - jetzt abends der Wein in den Bars nicht mehr im All-inclusive enthalten ist! Darüber sollte das Management nochmals nachdenken!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten nur tauchen und schwimmen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd Jürgen Paul (70 >)

November 2019

Gorgonia immer wieder!

5.0/6

Waren zum 3. mal im Gorgonia. Super gestaltene Garten Anlage. Essen wie immer prima. Das im Bau befindliche Grill Resaurant stört nicht besonders. Das Innenriff ist schon ziemlich tot. Schade dass keine Pferde und Kamele mehr da sind. Sonst ein Hotel zum Wiederkommen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (51-55)

November 2019

Keine Katzen/Vögel in d. Restaurants (an-)füttern!

5.0/6

Liebe Gäste, bitte nehmt den Titel unserer Bewertung ernst! Wir als Stammgäste und Langzeiturlauber mussten diesmal miterleben, wie erwachsene Menschen in Bezug auf "Tierliebe" miteinander umgehen. Es wurde von einigen Gästen nicht respektiert, dass die Tiere - hauptsächlich Katzen - im Außenbereich des Hauptrestaurants und in der Pizzeria nicht an- bzw. gefüttert werden sollen. Es wurde an den Tischen gepöbelt und es fielen laute gemeine Worte, da einige Gäste nicht verstehen wollten, dass dies einfach unhygienisch und Anderen gegenüber respektlos ist. Ein A4-Schreiben an einem Pfeiler - kaum sichtbar - wies zu unserer Zeit daraufhin. Leider nahmen Gäste Essensreste aus dem Hauptrestaurant mit und legten diese neben den Tisch und Stühle sowie vor, auf oder unterhalb der Mauer, um die Katzen zu füttern. Beschwerden sind an den Generalmanager, Herrn Marconi und die Gästebetreuerinn Frau Bettina ergangen. Wir hoffen doch sehr, dass inzwischen größere, sichtbare Hinweisschilder mehrsprachig angebracht wurden. Unser nächster Urlaub ist schon gebucht. Wir sind sehr gespannt darauf, ob sich diese Situation gebessert hat. Denn Unfrieden im Urlaub braucht doch wirklich kein Mensch!


Umgebung

6.0

Wir kommen hauptsächlich der Ruhe und Natur sowie der "noch" einigermaßen intakten Riffe wieder.


Zimmer

5.0

Wir bekamen ein sehr schönes, renoviertes Zimmer. Der Roomboy machte seine Arbeit gut. Wir hatten nichts zu beanstanden. Kleinere Mängel wurden sofort über die Rezeption behoben. Ein Stern Abzug geben wir für die harten Matratzen und für uns unbequemen Kopfkissen.


Service

6.0

Die Jungs machen einen super Job. Sie sind immer freundlich - auch ohne Trinkgeld. Ein Lächeln, nette Worte und ein Späßchen erleichtert auch ihnen die harte Arbeit.


Gastronomie

6.0

Wer hier nichts gefunden hat, dem ist nicht zu helfen. Die Auswahl hatte sich gegenüber dem Frühjahr nochmals gesteigert. Mehr geht einfach nicht mehr. Pizzeria und La Vela haben wir auch zur Abwechslung mehr als gut empfunden. Meckern auf hohem Niveau gehört bei einigen Gästen scheinbar dazu. Es ist blamabel und man schämt sich als Europäer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Um diese auszuprobieren, fehlte uns die Zeit. Denn Strandspaziergänge, Schnorchelausflüge, Relaxen und Massagen im Spa-Center ließen uns wieder gut erholt nach Haus fliegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

November 2019

Ein Ort zum Wohlfühlen

6.0/6

Hier ist Alles perfekt besonders zu erwähnen ist die Anlage, die durch die kunst- und liebevollen Arbeiten des Gärtnerteams gestaltet wird. Aber auch alle anderen Mitarbeiter geben ihr Bestes um dem Urlauber einen Gefühl der Geborgenheit zu geben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (61-65)

November 2019

Perfektes Hotel mit sehr schönem Riff

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Anlage mit super Hausriff zum Schnorcheln trotz Anfangsschwirigkeiten wegen Überbuchung.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Leider entsprach das Zimmer dieses Mal nicht unseren Vorstellungen. Wir hatten ein Zimmer mit Meersicht gebucht, sahen jedoch weit und breit kein Meer. Da das Hotel anscheinend überbucht war, mussten wir die ersten 2 Nächte im Blue Reef verbringen, was für uns sehr ärgerlich und nicht akzeptabel war, da wir "nur" 1 Woche gebucht haben. Wir kommen trotzdem im Frühling 2020 wieder und hoffen, dass wir unser gebuchtes Zimmer mit Meersicht von Anfang an geniessen können.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind immer sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Wer hier über das Essen meckert, dem ist wirklich nicht zu helfen. Mehr Auswahl geht nicht. Wir mussten noch nie an die "Notstation" (Pasta). Ein grosses Lob der Küchenmannschaft!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren mit Schnorcheln, Spazieren und Bocchia spielen genug beschäftigt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter und Martina (61-65)

November 2019

Gorgonia Beach Resort zum 10.Mal

6.0/6

Wir waren im November zum 10.Mal im Gorgonia, wir hatten wieder mal einen tollen Urlaub. Das Essen im Hauptrestaurant war noch besser als bei unserem letzten Urlaub im Mai diesen Jahres, Auswahl, Geschmack und Präsentation waren einfach klasse, das Galadinner am Freitag hat uns schlichtweg begeistert dafür noch mal vielen Dank. Zimmer sind groß, zweckmäßig mit allem ausgestattet und immer sauber, die Gartenanlage ist einfach der Hammer und wird von mal zu mal noch schöner. Noch mal vielen, vielen Dank an alle Servicekräfte, Gärtner , dem Roomservice, unseren Jungs vom Strand und allen anderen die uns mal wieder einen wunderschönen Urlaub beschert haben. Wer ein noch gut erhaltenes Riff sucht, lange Strandspaziergänge und die Ruhe liebt ist auf jeden Fall hier bestens aufgehoben. Nochmals liebe Grüße und der nächste Urlaub im Mai 20 ist schon gebucht.


Umgebung

6.0

Mit Privattransfer in einer Stunde zu erreichen


Zimmer

5.0

Alles vorhanden was man braucht, Wasserkocher, Kaffee, Tee, Kühlschrank usw. Betten für uns perfekt


Service

6.0

In allen Bereichen sehr freundlich, hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Wie schon beschrieben, große Auswahl, toll präsentiert, für Sonderwünsche offen


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Joggingstrecke über Fitnessstudio bis hin zu Mountainbike Touren alles was das Herz begehrt, Ausflüge über Tauchcenter oder Reiseveranstalter buchbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (14-18)

November 2019

Schade

5.0/6

Nach 12 Aufenthalten im Hotel kann ich nur sagen, tolles Hotel, tolles Riff nettes Personal gutes Essen. Leider kann ich das vom Management nich sagen . Das man als Stammkunde wo man schon 3 mal im Goldstatus war beim nächsten Aufenthalt runter in den Silberstatus abgestraft wird ist wohl als einmalig in der Geschichte von Hotels zu verzeichnen. Gorgonia lebt über 75 % von den Stammkunden; aber so geht man mit Stammkunden nicht um. Deshalb kann ich von vielen Gesprächen von anderen Stammkunden nur sagen , es geht nicht ums Geld oder um Upgrades , sondern um Respekt und Achtung. Deshalb kann ich nur sagen , Schade Schade Schade


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mönchen (41-45)

November 2019

immer wieder gerne!

6.0/6

Wir kennen das Hotel seit einigen Jahren und lieben die Lage und das für uns einzig artige Riff direkt vor der "Haustür".


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

siehe vorigen Punkt


Service

Nicht bewertet

Es gibt tatsächlich so gut wie NIE etwas zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Qualität des Essens sowohl mittags als auch abends hat sich im Vergleich zu den letzten Jahren enorm gesteigert. Aber auch davor ist man immer satt geworden. Ob die Auswahl nun jedem zusagt, ist sicherlich Geschmackssache.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Es wird immer alles regelmäßig gereinigt und gepflegt. Aus unserer Sicht gibt es auch hier nichts zu beanstanden.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

November 2019

Ausgezeichnetes Hotel mit grandiosem Hausriff

6.0/6

Das Gorgonia Beach bietet alles, was Gäste von einem abwechslungsreichem und erholsamen Urlaub erwarten. Egal, ob man sich nur erholen will oder aktiv betätigen möchte - es ist für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.0

sehr schöne, weitläufige Anlage mit tollen Hausriff


Zimmer

6.0

Große, gut eingerichtete Zimmer mit großem Bad und Balkon. Alles ist sehr sauber. Die Klimaanlage ist nicht sehr leise, kühlt aber gut.


Service

6.0

Das Personal ist überall freundlich und aufmerksam. Es wird überwiegend englisch gesprochen, an der Rezeption auch deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist abwechslungsreich und schmeckt sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die meisten Gäste kommen sicherlich zum Tauchen oder Schnorcheln hierher, das Hausriff ist auf jeden Fall sehenswert. Es gibt aber auch viele andere Angebote: Quadtouren, Beachvolleyball, ein Wellnesscenter mit Hamam, Saunen und Massagen, mehrere Pools und vieles mehr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claude (66-70)

November 2019

Ein Hotel in das man gerne immer wieder zurück kom

6.0/6

Sehr schönes Hotel in einem Naturschutzgebiet gelegen. Sehr freundliches Personal. Gutes Essen. Toĺes Riff um zu Schnorcheln und Tauchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist 120 km südlich des Flughafen Marsa Alam. Trotz der abgelegen Lage sind viel Ausflüge möglich.


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, vielfältige Auswahl. Gute Atmosphäre,


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles vorhanden was das Herz begehrt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

November 2019

Ungebührliches Benehmen!!

6.0/6

Bevor wir das Gorgonia Hotel gebucht hatten war natürlich bekannt, dass das Hotel mitten in der Wüste liegt und es ca. 1,5 Stunden vom Flughafen Marsa Alam zum Hotel braucht. Trotz der Beschreibung/Bewertungen des Hotels, waren wir von der riesigen Größe (ca. 85ha) der Anlage positiv überrascht. Die Grünanlagen, Pflanzenwelt sucht von ihrer Schönheit , Vielfalt und vor allem Pflege ihresgleichen. Die Begrüßung an der Rezeption war sachlich bis freundlich. Die Koffer und wir, wurden mit dem Golfwagen zu unseren Zimmern (Manta) gebracht. Das Zimmer war sehr groß sehr sauber, mit ausreichen Schränken und Ablagemöglichkeiten. Ein neuer Flachbildschirm war auch vorhanden. Deutsche Programme Erstes,zweites und RTL, wobei meist nur eines funktionierte. Reicht ja auch. Der Zimmerservice war ebenfalls top ohne Beanstandungen. Da einiges negative über das Essen geschrieben wurde, waren wir gespannt auf die Angebote. Ergebnis: mit Abstand das bisher Beste Essen (Ägypten) in allen Bereichen! Angeblich soll das dem einem neuen Chefkoch liegen? Es ging los beim Frühstück; jeden Morgen ofenfrische, knackige, phantastische Brötchen auch dunkle Brötchen. Brot ebenfalls immer frisch. Ebenfalls ungewöhnlich mehrere Sorten essbare Wurst und Schinken, sowie Käse. Das Abendessen aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Ebenfalls hervorragende Qualität und Abwechslung. Einzig die größeren Fleischstücke, waren manchmal etwas trocken. Ob Vorspeise mit Sushi, Lachs, Crevetten , oder Nachspeise mit warmem Apfelstrudel und täglichem Käsebuffet wie in Frankreich. Das war einfach fabelhaft. In vier Wochen zum ersten Mal, kein Besuch vom Montezuma (o;. Umso unverständlicher war für uns das Angebot an dem Beach " Restaurant" . Einfach eine Frechheit was uns da ein mistiges , fettigem Zeug angeboten wurde. Da hilft auch nicht der Hinweis, es wird ja ein Neues gebaut. An dem neuen Grillrestaurant wurden die Arbeiten nach der ersten Novemberwoche eingestellt. Wird wohl mit dem BER zusammen eröffnet (o;. Service: Wir konnten nicht feststellen, dass bei dem Service Unterschiede im Bezug auf den "Bändchenkult" gemacht wurden. Wir wurden jederzeit gut, korrekt und freundlich bedient. Aufgefallen ist uns lediglich ein Manager in Zivil ohne Namensschild, der ständig im Essbereich anwesend war und sich nur um die Gold und Silber Gäste gekümmert hat. Die blauen Bändchen wurden von ihm ignoriert. Ich selbst habe ihn zum Test, mehrere Male gegrüsst, ohne dass er mich beachtete. Einfach ungebührliches Benehmen! Sonst bestens. Animation: Nicht benötigt, nicht bemerkt. Angebote: Wir haben eine private Quad Fahrt bei Obama (wo sonst) gebucht. Sehr empfehlenswert! Pool: Ja es waren ab und zu Möwen da. Keine Enten! Wir waren mehrfach in der riesigen Poolanlage schwimmen. Gestört hat uns keine Möwe. Strand/Riff: Ein richtiger Sandstrand (kein harter Korallenboden). Über ein Kilometer lang, richtig viel Platz, kein Gedränge. 100 Punkte dafür. Vom Strand kann man zum einen direkt in verschiedene Lagunen einsteigen. Wegen des vielen Sandes bei starkem Wind manchmal etwas trüb. Das gilt auch für das Außenriff. Zum anderen über den Steg, direkt zum Außenriff. Zum Schnorcheln sehr gute Möglichkeiten. Man kann bis zum nächsten Hotel schnorcheln, oder die andere Seite nach Norden laufen und bei Flut an das Außenriff gelangen. Tauchen: Wir waren mit der ansässigen Tauchschule TGI tauchen. Es ist eine gemütliche lockere Tauchschule ohne Hektik. Obwohl mit Abstand die meisten Taucher deutsche waren, wird kein deutsch gesprochen. Die Angestellten sind auch etwas zurückhaltend. Da wir eh alleine tauchen waren, war das kein Problem. Nach mehreren Tauchgängen vom Steg war das Riff nicht mehr sooo spannend, aber ok. Zusammenfassend können wir sagen: Vier unvergessliche spannende, erholsame Wochen!!! Wir werden wieder kommen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

ulrich (61-65)

November 2019

alle daumen hoch

6.0/6

top: personal, garten, riffe (+die erste angenehme rezeption) gut: essen, zimmer ausreichend: coctails animation, wie auch strandverkäufer für massagen etc. unaufdringlich


Umgebung

6.0

top, wie erwartet


Zimmer

5.0

nur zum schlafen und duschen benötigt matratzen hervorragend und auch so geschlafen


Service

6.0

keine beschwerden gehabt wünsche erfüllt


Gastronomie

5.0

das einzige, was evtl nicht so gut wie in anderen hotels in ägypten war....coctails


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

November 2019

Nächstes Jahr wieder.

5.0/6

Sehr schöne, ruhige Anlage. Zimmer sehr groß, sauber. Man könnte nach den Jahren etwas renovieren. Nächstes Jahr wieder. Urlaub pur


Umgebung

5.0

Hatten Taxi für uns allein. Ohne Stopp circa 1 Stunde vom Flughafen an der Küste entlang


Zimmer

4.0

Große Zimmer. Etwas abgewöhnt aber sehr sauber. Haben prima geschlafen


Service

6.0

Beschwerden werden direkt in Angruff genommen. Personal immer zuvorkommend. SPA Personal etwas nervig. Nach dreimaligen nein wurden wir erst in Ruhe gelassen.


Gastronomie

6.0

Habe in Ägypten schon Magen Probleme gehabt, hier konnte ich alles Essen. Sehr lecker und kein totgebratenes Rindfleisch wie sonst üblich. Getränke schon am Tisch obwohl wir das erste Mal dort waren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Beauty und Quad waren für Preis ok und Quadfahren ist zu empfehlen. Animation nicht aufdringlich und sehr sehr nett.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (66-70)

November 2019

Wunderbarer Urlaub in sehr schöner Anlage. Sehr gu

6.0/6

Große Anlage, sehr gepflegt, wunderschönes Riff. Sehr Ach gefragt, dadurch häufig Überbelegung. Wir hatten im April für November gebucht. Als wir in Marsa Alam landeten, erfuhren wir, dass wir zwei Nächte in ein anderes Hotel müssen. Sehr ärgerlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (61-65)

November 2019

Gorgonia Beach, mega toll, wir kommen wieder!!!!!

6.0/6

Wnderschöne Anlage, viel Grün, liebevoll gestalteter Garten, Die Wohneinheiten flach gehalten. Große Poolanlage, stabile Liegen, dicke Auflagen, Handtuchservice. Für uns zum erholen und schnorcheln perfekt geeignet !!!


Umgebung

6.0

Der Transfer dauert ca. 90 Minuten................ aber lohnt sich absolut !!!! Auf der einen Seite dann das rote Meer,zur anderen Seite beginnt die Wüste . Und was hier besonders toll ist, Sandstrand und den kann man kilometerweit entlang bummeln , das hatten wir bisher noch nie ! Haben es schon weit geschafft, aber es war kein Ende zu sehen !! Ausflüge werden für jeden Geschmack angeboten, da bleibt kein Ziel offen !


Zimmer

5.0

Das Mobiliar zweckmässig, das Zimmer selbst schön groß, Boxspringbett , haben sehr gut geschlafen. Klimaanlage prima einzustellen, auch recht leise. Flachbild TV, Wasserkocher, Zimmersafe (kostenlos). Dusche auch prima, diverse Spiegel, haben uns mega wohlgefühlt !


Service

6.0

Wir haben nur super gute Erfahrungen gemacht , vom Gärtner bis zum Kellner, Köche, Rezeption, alle aufmerksam, nett und freundlich ! Und all die, die gern schreiben, vieles klappt nur gegen Trinkgled, vielleicht mal über das eigene Benehmen nachdenken !! Wir sind dort Gäste, und sollten uns auch so benehmen. Respekt ist das Zauberwort !! Auch ein freundliches Lächeln oder Wort hat noch nie geschadet ! In der Hinsicht haben einige Urlauber viel Luft nach oben !! Bei uns wurde der Tisch immer züg


Gastronomie

6.0

Angenehme Atmosphäre im Speisesaal , auch einige Tische draussen, im Hauptrestaurant werden alle Mahlzeiten eingenommen. Sehr reichhaltige Auswahl, morgens,mittags und Abends bei den Themenabenden . Brot,Brötchen in vielen Varianten, Nudelbüffet, Antipasti, Salate, Gemüse, Hähnchen, Rindfleich, Meeresfrüchte, super leckere Nachspeisen, hier sollte jeder etwas finden ! Teilweise wurde draussen noch gegrillt, uns hat es mehr als gut geschmeckt ! Hatten null Probleme mit dem Magen, und haben Salate


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessraum, Angebote für Spa, Massagen, Ausflüge, die einzelnen Mitarbeiter der Bereiche kommen rum, sprechen die Urlauber an, und es liegt dann an jedem selbst, was man draus macht. Die Poolanlage schön gross, ausreichend Liegen , Reservierung nicht erforderlich (machen natürlich trotzdem einige !) Ein Pool beheizt, der andere mit herrlichen 22 Grad, tolle Erfrischung ! Poolbar vorhanden, sehr schön ! Animation ist auch vorhanden, nicht aufdringlich , ganz prima !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

November 2019

Wunderbarer Riff, tolles Hotel, alles super!

6.0/6

Schönes Beach Hotel. Wir sind zum tauchen und ausspannen gekommen. Super sauberer Strand, tolle Natur. Das Riff ist voll intakt, es wird auch geschützt.


Umgebung

6.0

2 Stunden südl. Flughafen Marsa Alam. Direkt am Meer sehr ruhige Lage.


Zimmer

4.0

Landestypisch. Gute Betten, große, saubere Zimmer.


Service

5.0

Großes Bett, TV mit einem deutschen TV Sender, sehr sauber.


Gastronomie

5.0

Lässt keine Wünsche offen. Leider gibt es noch kein alkoholfreies Bier wie im Lahamy Bay Beach Resort. Wein gibt es leider nur zum Essen. Ansonsten ist das Essen spitze!!


Sport & Unterhaltung

6.0

alles dabei, sehr gutes Riff, schöne Tauchbasis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi (61-65)

November 2019

Wir kommen immer wieder gerne ins Gorgonia Beach H

6.0/6

Wir waren zum x-ten Mal in diesem Hotel und werden weiterhin Wiederholungstäter sein. Wir geniessen jedesmal diese Super-Erholung und die Freundlichkeit jedes einzelnen Mitarbeiters.


Umgebung

6.0

Man weiß, dass dieses Hotel einsam zwischen Wüste und Strand steht. Ein wahres Juwel.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr großzügig, wir waren in Seahorse 10 und es war sehr sauber. Unser Roomboy war sehr freundlich und spitze.


Service

6.0

Das Personal ist mit unseren Fragen - Wünschen - Beschwerden sehr freundlich und zu unserer vollsten Zufriedenheit umgegangen. DANKE


Gastronomie

6.0

Für uns war das Essen 10 Jahre hindurch sehr gut. Wir haben immer abwechslungsreich gegessen. Wir waren in den letzten 11 Monaten 3 Mal hier. Das Essen ist für das Auge immer sehr schön angerichtet. Vor allem der Nachtisch = Eine schöne Veränderung die ganz viele Handgriffe bedarf. Die Küchenhygiene stimmt wie immer - wir hatten noch NIE Darmprobleme und essen täglich auch Salate. Die Atmosphäre stimmt, die Kellner sind sehr flink und nicht aufdringlich. Sobald wir uns zum Essen setzten, bekamen


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gibt es in Hülle und Fülle, wurde von uns nicht genutzt, da wir begeisterte Schnorchler sind. Die Animation täglich präsent, alle bemühen sich sehr, sind jedoch nie aufdringlich. Die Poolanlage wird regelmäßig gesäubert, alles rund herum sehr gepflegt, wir sind jedoch lieber am Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Artur (56-60)

November 2019

Versprechen gehalten!

6.0/6

Nachdem wir wie versprochen diesen November wieder zurückgekommen sind, hatten wir auch das Glück die Seekuh zu treffen auf unserer Seite! Ganze zwei mal durften wir auf sie treffen. (glg an Yvonne und Stefan das zweite mal allein mit Ihr) :)


Umgebung

6.0

Mitten im nirgendwo in der Wüste.


Zimmer

5.0

Großzügig geschnitten; zwar mit einigen Gebrauchsspuren; aber wenn man aufwacht, die Augen zur offenen Terassentür richtet, die Sonne aufgeht und die Vögel singen ……… Was begehrt das Herz mehr!!


Service

6.0

Wir haben unseren Freundeskreis auch diesmal erweitert. Auch ohne Trinkgeld ist das Personal höflich und versucht täglich aufs neue unsere Tage zu verschönern. Einfach auf sie zugehen und vielleicht auch mal fragen wie es ihnen geht, wie sie so leben.


Gastronomie

6.0

Wir haben hier noch nie so gut gegessen und es war alles andere als wiederholend . Vom Salat /Gemüse über div. Vorspeisen bis zu gut gegrillten Rindfleisch. TOP!! Zu unserer Freude gab es diesmal eine sehr gute Auswahl an Obst. Auch die Pizzeria war nicht schlecht und im La Vela genießen wir mit dem Team um Mahmood auch mal bedient zu werden und lecker zu tafeln. Strandrestaurant nicht unser Geschmack - hoffentlich wird das im neuen Grillrestaurant besser, wenn es dann fertig ist. Denkt dort bi


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir unterhalten uns bei stundenlangen Schnorchel Gängen mit allen kleinen und großen Meerestieren, weshalb wir ja auch an dieses wunderschöne Riff kommen und hoffentlich wiederkommen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andy (41-45)

November 2019

Danke für den schönen Urlaub

6.0/6

Das Gorgonia hat eine sehr gepflegte Gartenanlage auch der Poolbereich ist sauber. Der Strand ist großzügig und jeder bekommt eine Liege. Das Hausriff ist einfach sehr schön und man kann Stundenlang Schnorcheln.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer kommen langsam in die Jahre sind aber sauber.


Service

Nicht bewertet

Zu uns waren alle sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Buffet hat sich im Letzten Jahr sehr verbessert viel gute Ideen vom neuen Chefkoch.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Eine richtige Poolbar im Pool wäre schön.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vroni (61-65)

November 2019

Im grossen und ganzen ein gutes Hotel.

4.0/6

Die Zimmer sind sehr gross, aber sollten renoviert werden, das Servicepersonal ist sehr freundlich, der Empfang und die Leute am Pool eher unfreundlich , könnten ein paar Lehrstunden der Kunde ist König erhalten, ein kleiner Willkommens Drink nach einer langen Reise wäre bestimmt nicht zu viel verlangt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (61-65)

November 2019

Schnorchelparadis

6.0/6

Wir waren hier zum Schnorcheln und erholen. Das Riff ist einfach klasse und man fühlt sich wie im Aquarium. Eine Biologin erklärt sehr anschaulich den Nationalpark. Ausflüge mit ihr lohnen sich. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anlage ist weitläufig und hat einen sehr schönen, gepflegten Garten


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einem Nationalpark. Außer dem Hotel gibt es hier nichts - das ist aber auch gut so..


Zimmer

5.0

Sehr geräumige Zimmer. Ein Schmink/Rasierspiegel fehlt leider


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Jeden Tag ein anderes sehr nett zusammengestelltes Buffet. Wir hatten keine Verdauungsprobleme. Die alternativen Restaurants ist zwar auch gut, man braucht aber dort nicht unbedingt essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwerpunkt ist definitiv das Tauchen/Schnorcheln. Es wird aber auch jede menge anderer sport angeboten. Abends kann man eine wechselnde Show besuchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

November 2019

Gorgonia Beach Ressort ist ein Ort der Entspannung

5.0/6

Das Hotel ist wunderschön angelegt und bietet viel Unterhaltung. Tauchen und Schnorcheln sind wunderbar möglich, da es einen Steg gibt, der den Meereinstieg erleichtert.


Umgebung

4.0

ca. 1,5 Stunden Transfer mit dem Hotelshuttlebus. Ausflugsmöglichkeiten sind begrenzt in der Nähe vorhanden.


Zimmer

5.0

Großes Zimmer mit komfortablen Betten. Bad und Zimmer müssten renoviert werden, da etwas veraltet.


Service

6.0

Das Personal ist höflich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielfältig und liebevoll zubereitet und präsentiert. Schöne Atmosphäre in den Essensbereichen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessbereich mit Getränken und Handtüchern ausgestattet, klimatisiert. Wellnessbereich verhältnismäßig teuer angeboten, jedoch verhandelbar. Poolanlage mit einem geheizten und 2 großen ungeheizten Pools. Möglichkeit der Aquagymnastik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

November 2019

Tolles Hotel zum Schnorcheln!!

6.0/6

Wir waren bereits zum zweiten Mal hier. Das Gorgonia Beach Resort ist das perfekte Hotel zum Entspannen, Tauchen und Schnorcheln mit tollem Hausriff. Die große Hotelanlage bietet alles was man für einen schönen Urlaub braucht. Da wir gerne Schnorcheln haben uns die Schnorchelausflüge und Vorträge der Meeresbiologin Miriam Tercon sehr gefallen. Wer sich interessiert kann in Ihren Vorträgen viel über das Riff lernen und anschließend mit ihr das Riff erkunden. Außerdem bietet sich noch einen Ausflug in die Mangroven und eine Wanderung in die Wüste an. Ein wirklich toller Service vom Hotel. Wir sind gerade erst zurück und haben schon unseren nächsten Urlaub hier gebucht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 1,5h Busfahrt vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Aber die Anreise lohnt sich für alle die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten. Wer gerne Abends noch flanieren möchte ist hier leider völlig falsch, denn in näherer Umgebung gibt es nur Wüste. Dafür liegt das Hotel in der Nähe des Naturschutzgebietes Wadi El Gamal. Die Tauchbasis am Hotel bietet Schorchelausflüge und Tauchausflüge an.


Zimmer

6.0

Das Zimmerund das Badezimmer waren groß und immer sehr sauber. Das Bett war auch sehr gut. Der Blick in den wunderschönen und gepfegten Garten ist traumhaft.


Service

6.0

Wirklich toller Service wird einem in diesem Hotel geboten. Alle Mitarbeiter sind immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Buffet im Hauprestaurant war sehr groß und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist sehr groß und gepflegt .Es gibt ein Animations Team, das aber sehr dezent ist. wer mag kann mit machen, wer nicht mag wird in Ruhe gelassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Theo (41-45)

November 2019

Erhebliche Renovierungsarbeiten erforderlich!!!

3.0/6

Ein Hotel das erhebliche Renovierungsarbeiten in den meisten Bereichen dringenst benötigt. Die Lage vom Hotel ist wunderschön. Auch der Strand, das Riff selbst ist schön wobei das Riff durch den starken Tourismus bzw. den Klimawandel bereits stark gelitten hat. Ich war bereits mehr als 10x seit 2010 Gast in diesem Hotel. Deshalb möchte ich behaupten dies beurteilen zu können. Nun zu den Bereichen vom Hotel die eine Renovierung bereits seit sehr langem benötigt hätten. Die Zimmer, außergewöhnlich stark abgewohnt, Möbel defekt und unansehlich, Bad veraltet und unhygienisch, Ekelfaktor hoch. Die Badezimmer benötigen die Renovierung am dringensten. Es sind die meisten Zimmer im Hotel beroffen, dies habe ich in Geprächen mit anderen Gästen validiert. Sogar die Zimmer die angeblich bereits renoviert wurden sind in einem desolaten Zustand. Das Hauptrestaurant, die Möbel verschlissen und schmutzig, Die Decke innen, die Wände, die Kaffeemaschinen, die Essensausgabe, usw., alles schmutzig und verbraucht teilweise defekt. Die WC Anlagen im Hauptgebäude und am Pool. Extrem veraltet und unhygienisch, oft schmutzig, Ekelfaktor sehr, sehr hoch. Die vorübergehende Strandbar, Getränke schmecken nach Chlor, alles klebt und stinkt, die Essensausgabe unansehlich und schmutzig. Der Neubau der Strandbar stagniert, in den zwei Wochen die ich vor Ort war wurde nicht daran gearbeitet. Fertigstellungstermin scheint in weiter Ferne. Am Stand selber, alle Auflagen der Liegen sind durchgelegen, verschlissen und schmutzig, die meisten Sonnenschirme defekt, einige Liegen sollten sofort ausgetauscht werden da defekt, Verletzungsgefahr. Man gewinnt den Eindruck das aus dem noch gut besuchten Hotel Kapital abgezogen wird und nicht für den erhalt der Anlage verwendet wird. Ich kann es mir auch nicht vorstellen das in nächster Zeit das Hotel in einen annehmbaren Zustand versetzt wird da es nicht einmal gelingt die Strandbar fertigzustellen was ein leichtes ist. Um die nötigen anderen Renovierungen durchzuführen ist wesentlich mehr Anstrengung und vor allem Kapital notwendig. Nichts gegen ältere erfahrene Manager. Aber es sollte überlegt werden ob es an der Zeit ist den General Manager zu tauschen bzw. einen erfahrenen jüngeren Manager zu involvieren der die Mängel erkennt und diese angeht. Ich kann das Hotel definitiv nicht weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eberhard (70 >)

November 2019

Immer wieder schön in's Gorgonia zurück zukommen.

5.0/6

Das Hotel liegt in einen Nationalpark und hat ein schönes Hausriff was über ein Steg erreichbar ist. Langer Sandstrand zum wandern. Die doppelstöckigen Häuser sind' weitläufig verteilt.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt dauerte eine reichliche Stunde ohne Zwischenstopp.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ok, da sie ja nur zum schlafen genutzt werden. Neuer Fernseher wurde aufgestellt und man hat 3 deutschsprachige Programme. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei und sehr leise. Das Zimmer wurde zur vollsten Zufriedenheit von Aala dem Roomboy täglich gereinigt.


Service

6.0

Höflich und zuvorkommend. Von A wie Ankunft bis A wie Abreise.


Gastronomie

6.0

Durch den neuen Chefkoch hat sich das Essen in allen Bereichen sehr verbessert. Ein großes Lob dem gesmten Küchenpersonal .l


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gitte (56-60)

November 2019

Das Hotel mit Katzenfütterungsstationen !

2.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Zimmer und Bäder müssten renoviert werden. Das Mobiliar ist auch über 10 Jahre alt und sieht entsprechend aus. Die Stühle in den Bars sind in einem sehr schlechten Zustand. Auch die Balkonbestuhlung schreit nach Erneuerung. Am Strand sind die Liegen, Windfänge und Sonnenschirme, sowie die Liegeauflagen auch nicht mehr ganz neu. Am Pool sieht es nicht viel besser aus.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Ist ruhig , da im dem Naturschutzgebiet keine motorisierten Boote oder ähnliches fahren dürfen ist es angenehm zu schnorcheln. Die Gefahr dass dir über den Kopf gefahren wird ist nicht gegeben.


Zimmer

3.0

Möbel und Inventar der Zimmer sehr verwohnt. Flachbildschirm und Kühlschrank solala. Im Bad sehr viel Schimmel. Die Matratzen gut und die Bettdecken ok. Die Klimaanlage funktioniert ob zum Kühlen oder Heizen.


Service

3.0

Das Personal ist freundlich und höflich. Je mehr Trinkgeld gegeben wird, desto freundlicher. Was stört sind die reservierten Tische. Da werden Gläser mit Getränken auf die Tische gestellt. Schon ab 19.00 Uhr und die Herrschaften kommen erst um 20.00 Uhr oder später und das bei einem voll ausgelasteten Hotel. Je nachdem was für eine Bedienung , sitzt man vor einem Berg voller schmutzigem Geschirr, es wird nicht gesehen. Dem Wunsch nach Getränken wird auch sehr langsam Folge geleistet. Schade, a


Gastronomie

5.0

Nach unseren Erfahrungen hat sich das Essen sehr verbessert seit der neue Küchenchef am Ruder ist. Sehr gut. Was sich nicht verbessert hat ist die Katzenfütterung im Aussenbereich der Pizzeria, dem la Vela und dem Hauptrestaurant. Hier ist es eklig, dass die Katzen auf den Tischen sitzen, Salz- und Pfefferstreuer abschlecken. Wir Gäste würzen dann ihr Essen und wundern sich, warum der Salzstreuer nicht funktioniert. Das gleiche gilt für Teller, die den Katzen auf den Boden gestellt werden, die d


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir kommen wegen dem wunderschönen Riff, den Korallen und der Ruhe in diesem Hotel. Dass der Pool und der Bereich um den Pool sauberer sein könnte wäre schön. Tagelang sind Flecken von Getränken zu erkennen. Die Tische sind von den Fäkalien der Vögel verunreinigt und dann liegen auch noch Hunde und wahrscheinlich auch Katzen auf den nicht mehr ganz neuen Liegeauflagen. Von anderen angebotenen Leistungen wie Fitness und Wellness haben wir keinen Gebrauch gemacht. Das Animationsteam ist teilwei


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

November 2019

Ein sehr angenehmes gut geführtes sauberes Hotel

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage,angenehme Poolanlage und langer Strand mit ausreichend Liegen, immer nettes Personal, das immer gerne geholfen hat und jederzeit ansprechbar war. Für Taucher ein tolles Hausriff und eine angenehme Tauchbasis.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

November 2019

Immer wieder gerne

5.0/6

Tolle Anlage mit super Personal,das stets freundlich ist.In jedem Restaurant kann man bestens Essen. Man kann tolle Ausflüge buchen. Die E-Bike Tour von Roberto war der absolute Wahnsinn und super organisiert


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

November 2019

OASE in der Wüste - gern wieder

6.0/6

Das Gorgonia-Resort ist eine herrliche Oase in der Wüste! Leider werden durch die Radfahrer der neu im Souk eingerichteten Mountainbike-Verleihstation die kostbaren Salzgewächse in Meernähe und in der Wüste zerfahren und auch die Fußwege im Hotel leider recht rücksichtslos benutzt (sicher nicht mutwillig).


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sämtliches Personal im Hotel war ausnehmend freundlich und immer hilfsbereit . Herzlichen Dank auch an alle Herren an der Rezeption und dort vor allem an Herrn Negem Abdallah, der ausgezeichnet deutsch spricht und uns perfekt und immer freundlich bedient hat. Ein großes Dankeschön auch an die Gästebetreuerin Frau Bettina Nopper, die allen Gästen mit Rat und Tat zur Seite steht.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Großes Lob an die Tauchbasis von TGI ! Hier wird sehr auf Sauberkeit und sachkundige Bedienung der Taucher geachtet. Herzlichen Dank!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Burgl (61-65)

November 2019

Tolles Riff, langer Sandstrand und sauberes Meer.

4.0/6

Das Hotel ist sehr renovierungsbedürftig, das zieht sich durch alle Bereiche. Überall wird nur repariert und nicht saniert. Die Katzen sind mittlerweile eine Plage und sitzen auf den Stühlen und Tischen in den Aussen restaurants. Das ist ein Hygiene-Problem des Hotels, das dringend gelöst werden muß.


Umgebung

5.0

Die Anfahrtsdauer hängt von der Anzahl der Hotels ab, die angefahren werden und kann schon mal 2 Stunden dauern. Da das Gepäck bei Ankunft im Flughafen Marsa Alam nochmals gescreent wird kommt locker noch eine Stunde dazu.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind alle gleich groß aber stark renovierungsbedürftig. Die Boden- und Wandfliesen gehören erneuert. Die Duschen sind verschimmelt und das Gefälle der Bodenfliesen müßte zum Abfluß gehen. Es fehlen Haken in der Dusche zum Abtropfen der Neoprenanzüge. Blicke unter das Waschbecken, hinter das Klo und das Bidet sollte man sich ersparen. Der Schrank mit Safe im Zugangsflur ist schlecht beleuchtet und zu dunkel.


Service

3.0

Viele Ober haben keine Ausbildung, große Sprachprobleme und sind unhöflich. Im Außenbereich wartet man mitunter 15 Minuten auf ein Getränk. Ein zweites bekommt vielleicht wenn man fast fertig ist mit dem Essen. Die Teller werden einem unter der Nase weggezogen. Hier muß dringend nachgeschult werden.


Gastronomie

5.0

Das Haupt-Restaurant ist besser geworden. Mit diesem Standard sind wir sehr zufrieden. Hoffentlich wird er gehalten. Der Käsestand am Abend ist falsch platziert und meist unterbesetzt. Während des Mittags- und Abendessen ist es im Speisesaal zu laut. Die Stühle gehören erneuert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Musik am Pool ist zu laut. Die Animation taugt nicht für die ältere Generation und ist größtenteils respektlos. Der Oberschreier Gipsi ist eine Zumutung. Der Tanzabend dient der Animation als Party für sich. Es ist sehr schade, daß die ältere Generation nicht mal 2 Stunden in der Woche ohne Clubtanz und Firlefanz der Animation tanzen kann.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hermann (70 >)

November 2019

Durchwachsen bis schön.

4.0/6

Wir waren im Nov.2019 das fünfte Mal im Gorgonia! Hauptgrund unserer Reisen ,das wunderschöne Riff (leider gibt es immer weniger große Fischschwärme) Der Garten ist sehr schön und gepflegt. Verpflegung u.Zimmer sind ok. Service: Die Mitarbeiter der Rezeption sind eher muffig ,kein lächeln bei der Ankunft, wir hatten ca. 2 Wochen vor unserer Ankunft per Mail,auf der Homepage, in bestimmten Wohnblock uns Zimmer gewünscht, bei der Ankunft wurden uns ebenerdige Zimmer zugeteilt.Auf unseren Hinweis auf unser Mail u.second Floor Zimmer,die Antwort,man kann nicht jeden Kundenwunsch nachkommen.Nach längerer Diskussion erhielten wir Second Floor Zimmer. Ein Problem gab es auch mit einem Speisesaal Mitarbeiter bei einer Bierbestellung wir wurden nicht bedient! Nach Reklamation erhielt ich einen Stinkefinger gezeigt!. Dieser Mitarbeiter ist aber ein Einzelfall ,alle Anderen sind sehr gut. Nach unserer Rückkehr habe ich über Hotelhomepage eine Beschwerde gesandt,aber keine Reaktion erhalten. Soweit unsere Hotelbeurteilung.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

glauzjer (51-55)

November 2019

top hotel, mit guten service und schönem riff

5.0/6

- waren 20x in marsa alam und das gorgonia war mit das beste hotel - man kann es mit dem three corners fayrouz plaza vor 10 jahren vergleichen, als es noch nicht so groß ausgebaut war - essen, getränke und sevice sind top - strand, meer und tauchschule sind gut - schnorcheln am außenriff entlang zum nachbarhotel mit seegraswiesen, vielen schildkröten, geigenrochen und einer seekuh - zimmer sind etwas abgewohnt - 2 tages ausflug zum sataya reef waren sehr gut, delphine, haie..... - nächster urlaub geht es ins nachbarhotel, soll nicht so gut sein, aber die bucht ist genial und viel besser als abu dabbab, ansonsten wird das gorgonia unser stammhotel


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henning (51-55)

Oktober 2019

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Wir haben hier so viel tolles gelesen und sind entsprechen mit hohen Erwartungen ins Gorgonia gekommen. Nach 9 Tagen müssen wir leider sagen, dass wir diesen Hipe "Ums Gorgonia" nicht verstehen. Wir sind total enttäuchst und werden nicht wiederkommen. Zimmer abgewohnt, laute Klimaanlage und ein alter kleiner nicht richtig funktionierender Fernsehen. Pool, Auflagen der Liegen und Umgebung mit Mövenkot verdreckt... Pool wurde am Grund erst nach einer Woche vom Mövenkot befreit. Kellner Schlechte Bedienung sind nicht zuvorkommen Wir wurden oft ignoriert Wir wurden zu selten nach Getränke gefragt, teilweise ignoriert Beim abräumen sind sie allerdings zu schnell. Erst nach Beschwerde wurde es besser. Essen unterdurchschnitt Wöchentlich wiedergehrende Grillmahlzeiten an der Grillstation (nur ein Gericht) Freitag Wachteln Samstag Dorado ... Fragwürdige Al Inklusive Leistung. Im Restaurant gibt es keine Longdrinks und in der Bar kein Wein (nur gegen Extra Bezahlung) Bei den A la Card Restaurant muss man den Wein auch extra Bezahlen. Tauchschule ist auch nicht so besonders und teuer. Und noch nicht mal ein Speedboot vorhanden. Aber zum Schluss noch etwas positives. Es gibt Coca Cola, große Zimmer und immer Liegen am Pool Super e Bike Tour mit Roberto. Ist sehr zu empfehlen kleine Gruppe 4-5 Personen. Zum Schnorchel ist das Riff "OK" 😉 Kerstin 😉


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Alt und abgewohnt


Service

2.0

Wurden teilweise ignoriert


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Veronika (56-60)

Oktober 2019

Wir haben unser Lieblingshotel in Ägypten gefunden

6.0/6

Ein wunderschön angelegtes und gepflegtes Hotel mitten in der Wüste, welches keine Wünsche offen lässt. Das Riff ist unglaublich beeindruckend. Die Gartenanlage ist grandios gepflegt.


Umgebung

6.0

Nix außer Wüste. Zum "Nachbarhotel" ca. 2 km am Strand laufen bzw. mit der Strömung schorcheln, dann zufuß zurück. Wir sind hauptsächlich zum Schorcheln gefahren und wurden belohnt. Wunderschöne Korallen, Fische, Fischschwärme, Schildkröten.... Das Riff ist weitestgehend intakt. Hoffentlich wird gut durch die Riffwache aufgepasst, dass es niemand kaputt tritt und es noch möglichst lange erhalten bleibt!!!! Fahrt knapp 2 Stunden vom FH.


Zimmer

6.0

Zimmer (wir hatten EG) sauber und sehr groß. Fernsehen nicht benutzt, brauchen wir nicht im Urlaub!! Wasserkocher, Tassen, Tee usw., Kühlschrank, Klimaanlage, Sitzmöbel für Terrasse und eine Liege. Betten etwas unbequem (zu hart), aber das ist ja subjektiv und vielleicht hab nur ich es so empfunden... Und unser Reinigungsmann (Karim) ist besonders hervorzuheben, jeden Tag besondere Handtuchkreationen gezaubert (aber solche, die wir noch niemals vorher sahen), nicht das übliche...) und oft nach d


Service

6.0

Das komplette Personal vom Gärtner bis zum Kellner ist als sehr freundlich zu bezeichnen. Auch die Rezeption. Wir können gar nicht die oft negativen Bewertungen diesbezüglich nachvollziehen, wir wurden immer höflich, nett und gut behandelt. Wahrscheinlich das alte Sprichwort: So wie man in den Wald hineinruft, so schallt es zurück....?!?! An einem Abend hab ich meine auf dem Tisch (im El Wadi) stehenden Medikamente vergessen mitzunehmen und war dann (ca. 2 Stunden später als ich es merkte) fast


Gastronomie

6.0

Essen sehr vielfältig. JEDER findet für seinen Geschmack etwas. Wechselt täglich. Aber, wie in jedem anderen Hotel auch, wiederholt es sich nach ca. 1 Woche. Das ist aber nicht schlimm, es ist genügend Auswahl da. Etwas fade alles gewürzt, da hilft auch kein Nachwürzen. Äußerst ansprechende Tortenkreationen, die auch noch schmecken... :) Auch der Eiermann oder der Grillmann, immer sehr freundlich und ein Lächeln auf den Lippen. So sollte es sein!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessraum nur gesehen, nicht benutzt. Schien mir recht aktuell zu sein. Pool nie benutzt, wenn man Meer hat, brauchen wir das nicht. Viele Möwen im/am Pool. Tagesunterhaltung nicht mitbekommen, da am Strand und unter Wasser... Abendunterhaltung im Theater war angenehm, recht gut, waren zufrieden. Spa-Bereich benutzt für eine Pediküre. DAS WÜRDE ICH KEINEM RATEN!!!! Es war am vorletzten Tag vor Abreise. Wollte mir was Gutes tun .... Plan verfehlt. Die junge Frau namens Isabella (aus Argentinien


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2019

schönes Hausriff, Service insgesamt Mittelmaß

4.0/6

weitläufige, ruhig gelegene Hotelanlage mit intaktem Hausriff (welches meine Empfehlung positiv gestaltet) am Rand des Wadi el Gemal Nationalparkes im Süden Ägyptens, ein Reisegrund waren die vielen guten Bewertungen, die sich bei näherem Hinsehen so nicht bewahrheiteten.


Umgebung

5.0

schön gelegene, gewachsene Hotelanlage, mit intaktem Hausriff welches gut zu beschnorcheln ist, interessante Ausflugsmöglichkeiten zum Nationalpark und Qalaan


Zimmer

5.0

teilweise renoviert, ordentlich, sauber normaler 4 Sterne Standart


Service

4.0

Keine 4,5 Sterne! Zusammengerechnet leider eher Mittelmaß, es wird sich zu sehr auf Stammgästen ausgeruht die ausreichend Bakschich geben. Kellner ignorieren teilweise Gäste andere sind sehr hilfsbereit und freundlich. Bei Ankunft weder ein Begrüßungsgetränk oder Handtuch. Bei Schlüssel/Karten Übergabe gerade noch der Hinweis in welchem Teil das Zimmer liegt und wo das Main-Restaurant ist nicht einmal die Zeiten in denen die Mahlzeiten gereicht werden. Service teilweise nicht vorhanden...Auf d


Gastronomie

4.0

schmackhaft und abwechsungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Besonderen Dank gilt hier Roberto der die E-Bike Touren anbietet-Super. Gut organisiert er als Guide umsichtig und hilfsbereit. Ich wählte die 33 km Variante. Qualitäts-Räder absolut sicher und top in Schuss. Auch die Ausflüge mit der Biologin Miriam sind zu empfehlen, informativ, interessant und gut geführt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfred Josef (51-55)

Oktober 2019

Ganz besonders haus

6.0/6

Super Service ganz tolles Essen die Animation war sehr gut und motiviert klasse sehr schöne Anlage die sehr gepflegt wird einfach probieren es lohnt sich


Umgebung

6.0

Die Fahrt ist leider etwas lang aber dafür wird man vor ort entschädigt


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (56-60)

Oktober 2019

Wohlfühloase direkt am tollen Hausriff

6.0/6

Tolle Anlage, super große Zimmer, toller Pool und schöner Strand. Gutes Essen und super Pizzeria und fischristorant. Cocktails sind nichts besonderes aber ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2019

Gorgoni Beach jederzeit gerne wieder

6.0/6

Zum 4. Mal im Hotel gewesen. Wie schon bei vorherigen Urlauben war es wider sehr schön. Die Baustelle im Strandbereich (neues Grillrestaurant) störte nur gering. Der Service ist sehr gut und die Zimmer sind riesig und sehr sauber.


Umgebung

5.0

Anfahrt leider sehr lange (knapp 2 Std.) durch Anfahrt mehrere Hotels.


Zimmer

6.0

Sehr große Zimmer, Betten gut, sehr gute Sauberkeit.


Service

6.0

Schnell ,Höflich und Zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Umfangreiches Buffet, große Auswahl und sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr groß, regelmäßig dezente Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Senon (51-55)

Oktober 2019

Hotel zum Schnorcheln und Strandurlaub

4.0/6

Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen. Das Mobiliar müsste mal erneuert werden, z.B. die Bestuhlung der Gartenbar. Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Wir fanden das Essen Essen war ok. Mehr Abwechslung wäre gut gewesen. Der Service war stets bemüht, die Animation war gut und nicht aufdringlich. Das Hausriff ist hier das Highlight. Tauchbasis ist top. Leider hat die Poolbar zu früh geschlossen.


Umgebung

4.0

Hotel liegt 1,50 Std vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Besitzt einen Sandstrand. Um ins Wasser zu gelangen, sollte man sich Badeschuhe mitnehmen. Direkter Einstieg ins Meer nur über Steg. Hausriff ist absolut top. Schnorchel oder Tauchen sehr zu empfehlen. Ausflüge buchbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr groß, Betten gut. Möbel in die Jahre gekommen, aber alles sauber. Safe vorhanden. Deutsches Fernsehen, wenns funktioniert, ARD, ZDF oder RTL. Aber viele Störungen.


Service

6.0

Der Service war wirklich gut. Von der Rezeption, über Restaurant-, Pool - und Reinigungspersonal haben alle einen guten Job gemacht. Wenn mal was war, wurde sofort geholfen.


Gastronomie

4.0

Essen ist halt Ägypten typisch. Man findet immer etwas zum Essen. Für uns absolut ok. Essen war leider nicht sehr abwechslungsreich. Das hatten wir schon anders.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tauchbasis TGI Diving ist zu empfehlen. Ansonsten das übliche Sportangebot wie Volleyball, Fahrrad fahren, Quad Safari, Aqua Gym etc. Man kann Ausflüge buchen. Wir haben auch das SPA genutzt. Massagen waren sehr gut. Es gab jeden Tag Animation, abends die Mini Disco und die Shows.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pirmin (56-60)

Oktober 2019

Ruhiges gemütliches sauberes Hotel

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit sehr gutem Essen und freundlicher Service. Sehr schönes Riff mit Steg besser als Malediven. Bei Wind über 30 kmh steht die rote Flagge, jedoch geht gut.


Umgebung

6.0

Knappe 2 Std Anfahrt


Zimmer

5.0

Die Badezimmer sind langsam renovations bedürftig


Service

5.0

Guter Service


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Simkarten können in der Hotelanlage im Shop gekauft werden. 6 GB 20€ Vodafone läuft top und reicht für 2 Personen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Oktober 2019

Schöner Urlaub, Riff wunderschön

5.0/6

Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet, es befindet sich nur noch ein Hotel in der Nähe. Wer also Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig. Weitläufige Hotelanlage, super schöner Garten und ein richtig großer Pool. Direkt am Meer.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca 1 Stunde 45 Minuten vom Flughafen Marsa Alam. Ausflüge werden angeboten, wurden aber von uns nicht genutzt.


Zimmer

5.0

Sauber, groß, Wasserkocher für Kaffee oder Tee. Wasser wird täglich aufgefüllt. Bad mit großer Dusche. Terrasse mit einer Liege, 2 Stühlen und Tisch.


Service

6.0

Personal stets freundlich, Zimmer immer sauber.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und abwechslungsreich. Kellner stets freundlich und man wurde schnell bedient. Leider gibt es nur zum Essen Wein kostenlos dazu. Abends muss man dafür bezahlen, trotz all inclusive!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Oktober 2019

Immer wieder im Oktober

6.0/6

Wir waren dieses Jahr zum dritten Mal im Gorgonia und werden im nächsten Jahr wieder kommen. Das Hotel strahlt Ruhe und Entspannung aus und hat ein fantastisches Riff.


Umgebung

6.0

2h Bustransfer vom Flughafen Marsa Alam. Von Hurghada nicht zu empfehlen, da mind. 5h Transferzeit.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, werden aber schrittweise renoviert.


Service

6.0

Vor Reiseantritt haben wir per Mail einen Zimmerwunsch geäußert, der uns erfüllt wurde. Durch unseren dritten Aufenthalt wurden wir zudem excellent bedient.


Gastronomie

6.0

Perfekte Auswahl an Speisen und Gertränken. Das Frischeangebot hat sich gegenüber 2018 gebessert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, Strandlaufen, Softanimation, aber auch die Ausflüge in die nähere Umgebung gibt es.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

edgar (51-55)

Oktober 2019

mitten im nix traumhaft gelegen

6.0/6

zu 100 Prozent sein Geld Wert immer wieder gerne freuen uns schon auf das nächste Mal hoffe das das aussenriff auch weiterhin so gut beschützt wird


Umgebung

6.0

ca. 90 Minuten vom Flughafen mitten im nichts einfach traumhaft


Zimmer

6.0

große Zimmer mit allen was man braucht


Service

6.0

ganz ganz großes Lob an alle besonderen dank an mina von der Rezeption an Adel aus der Küche und wael aus dem Service


Gastronomie

6.0

traumhaft große Auswahl da wir schon mehrmals im gorgonia waren muss ich sagen das das Buffet einfach traumhaft war


Sport & Unterhaltung

6.0

danke an die Animation danke ihr wart super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niels (36-40)

Oktober 2019

Super Hotel zum entspannen, schnorcheln, erholen.

6.0/6

Eine sehr schöne großzügige Anlage die sehr sehr gepflegt es bis ins kleinste Detail. Aufmerksames Personal. Sehr gutes Essen aber noch nie ein so gutes Befehl gesehen was auch so ordentlich eingerichtet ist und immer laufend aufgeräumt wird.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

joachim (56-60)

Oktober 2019

Wohlfühloase- immer wieder gerne

5.0/6

hotelanlage ist traumhaft. personal superfreundlich. das essen ist deutlich besser als die jahre zuvor. die zimmer sind gross und werden gut gereinigt. jederzeit liegen am strand da genügend vorhanden sind. liegenbeleger sind fehl am platz. aber es gibt sie- die trottel. garten super gut gepflegt dank den fleissigen gärtnern die echt gut arbeiten. gästebetreuung durch Bettina ist vorbildlich. jederzeit wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine und Konrad (66-70)

Oktober 2019

Die Anlage war sehr schön

6.0/6

Die gesamte Anlage des Hotels hat uns sehr gefallen, besonders die Aufteilung der Häuser, der Pool in der Mitte der Anlage, das Haupthaus - alles okay


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte 2 - 3 Stunden, je nach dem wie viele Hotels angefahren werden müssen. Unser Hotel Gorgonia war, glauben wir das letzte der gesamten Region.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Was wir vermisst haben, war ein Wein in der Gartenbar. Wir sind keine Cocktail-Trinker. Wir mussten dann Wasser oder Softgetränke trinken.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Hier müsste jeder was passendes finden. Es war auch sehr abwechslungsreich. Viel Fisch, tolle Nachspeisen und vor allem die aus Gemüse trapierten Figuren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin T. (51-55)

Oktober 2019

Oktober 2019

3.0/6

Unser Zimmer war mit einer Zwischentür und wir hatten die ersten beiden Wochen ein älteres italienisches Ehepaar nebenan, das unsere Nachtruhe durch lautstarkes Gerede und schlagen der Türen gestört hat.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, Möbel sind sehr abgenutzt. Steckdosen hängen lose an der Wand.Der Zimmerservice hat sehr sauber und gründlich gearbeitet.


Service

Nicht bewertet

Immer freundlich und zuvorkommend. Wir sind mit dem Service im Hotel Top zufrieden.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es gab ein sehr reichhaltiges Buffet, wo man immer etwas leckeres gefunden hat.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Das grösste Problem am Pool sind die vielen Möwen. Der Pool, die Matten und auch der Boden war teilweise sehr stark vom Kot dieser verunreinigt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2019

Willkommen bei Freunden. Nach Hause kommen

6.0/6

Waren zum 2mal hier und es war wie im letzten Jahr alles sehr gut. Die Lage in der Wüste mögen wir gerne wegen dieser Ruhe. Zum Meer und dem Riff ganz zu schweigen, einfach Wunderschön!!!


Umgebung

6.0

Schön angelegt im Ägyptischen Stil mit toller Gartenanlage. Alles gut zu Fuss zum erreichen


Zimmer

4.0

Leider ziemlich in die Jahre gekommen obwohl das Hotel gar nicht alt ist. Aber man fühlt sich wohl.


Service

6.0

Alles bestens. Alle Mitarbeiter bemühen sich sehr und erfüllen jeden Wunsch!! Vor allen die Jungs im El Wadi sind Spitze. Hassan ,Mohammed, Ali und die anderen waren einfach überragend!!


Gastronomie

6.0

Alles lecker und frisch zubereitet. Gute Auswahl und reichhaltig. Weiter so


Sport & Unterhaltung

5.0

Gibt viele Sachen zum machen, brauchen wir aber nicht. Sind nur zum Schnorcheln und erholen da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (66-70)

Oktober 2019

Schöner Urlaub im Gorgonia

5.0/6

Es ist ein schönes Hotel ,weitläufig ,mit einer herrlichen Gartenanlage ! Unser einziger Kritikpunkt : Unser Zimmerwunsch wurde nicht berücksichtigt ,obwohl unser Berater im Reisebüro Wochen vorher eine Mail ans Hotel geschrieben hat ,und auch erwähnt hat ,dass wir Stammgäste sind .Wir wurden statt ins Haus Manta , erste Etage , entgegengesetzt ins Dolphin ,Haus 6 verfrachtet und ins Erdgeschoss , mit Behinderten Bad , das kein Bidet hatte . Aber nach 4 Tagen wollten wir auch nicht mehr umziehen . Das darf in so einem Hotel nicht vorkommen !!!!!!!! Ich hoffe es lesen die Verantwortlichen ,und es klappt nächstes Jahr besser .Es ist leider der gute Mann aus Südtirol nicht mehr da !!! Erwähnen möchte ich noch Ahmed , der die Strandtoiletten immer so sauber hielt ,immer ein Lächeln ,immer freundliche Worte hatte !!! Liebe Grüße von Josef und Christine . Wir haben auch wieder einen Wüstenfuchs in der Anlage gesehen , und viele Katzen sind da ,sehr schön . Ich kann gar nicht verstehen ,was man gegen die Möven hat ,mich stören die nicht ,und wir waren öfter im Pool , der wirklich sehr schön ist , hab auch keinen nennenswerten Mövendreck gesehen .


Umgebung

5.0

Bei der Hinfahrt wurde nur noch das Fantasia angefahren ,so dass wir nach 90 Minuten im Hotel waren . Bei der Rückfahrt wurden vier andere Hotels angefahren ,so dass es zweieinhalb Stunden gedauert hat !!!


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet ,man hat alles was man braucht ,die Betten waren sehr gut !!!


Service

4.0

Der Service schwankt ,mal gut ,mal schlechter , aber wir sind im Urlaub und nicht auf der Flucht !!! Der Wein war immer zu warm ,,angeblich kommt die Lieferung zu spät um den Wein noch gut zu kühlen . Aber das geht schon seit Jahren so . Wir haben uns dann für den Rotwein Eiswürfel bestellt ,und dann hat er gut geschmeckt .


Gastronomie

5.0

Uns hat es immer gut geschmeckt , es gab sogar manchmal Mangos ,immer Trauben und Kakis . Das Salatbüffet war wirklich super ,man kann alles essen ,ohne Magen Darm Probleme zu bekommen . Wenn ich diesen Schmarrn schon immer höre ,man darf in diesen Ländern keinen Salat oder kein Obst essen , meistens kommt es vom eiskalten trinken und der Hitze wenn man Durchfall bekommt .Draussen auf der Terrasse ist es wunderbar zum sitzen ,ruhig und angenehm !!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren nur Schnorcheln , und hatten Massagen ,die sehr gut waren .Man muss natürlich handeln .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thom-Karsten (51-55)

Oktober 2019

Aktivurlaub am Roten Meer, mit Nachhaltigkeit!

6.0/6

Sehr gepflegt und ein Hotelkonzept durchdacht bis ins kleinste Detail...ökologischer Tourismus! Schnorchel und Tauchurlaub!


Umgebung

6.0

Mindesten 2h Fahrzeit vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Alles sehr in Ordnung.


Service

6.0

Freundlich und kompetent, immer!


Gastronomie

6.0

Viel zu viel und sehr frisch zubereitet. Es gab kaum Abfälle, eben auch hier ökologisches Publikum.


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Wünsche offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leyla (46-50)

Oktober 2019

Gorgonia ist spitze 👍🏼

6.0/6

Wir werden wieder kommen. Der nächste Aufenthalt ist bereits gebucht. Es ist wirklich sehr zu empfehlen. Bis im März ;)


Umgebung

5.0

Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden. Abgelegen von allem Trubel befindet sich das Hotel in einem Naturschutzgebiet am Roten Meer. Man ist mitten im Nirgendwo


Zimmer

6.0

Sehr geräumig, sauber und mit allem ausgestattet, was man braucht. Großes Badezimmer. Wasserkocher mit Kaffee/Tee vorhanden. Täglich frisches Trinkwasser. Unser Houskeeper hat sich sehr bemüht und was sehr nett.


Service

6.0

Das komplette Personal war sehr zuvorkommend, nett, freundlich und hilfsbereit. Es wurde einem jeden Wunsch förmlich von den Augen gelesen. Wir konnten einige Freundschaften schließen. Ich kann Bewertungen nicht nachvollziehen, in denen es hieß, dass man sich nur um Stammgäste kümmern würde. Das stimmt nicht, denn wir waren auch das erste Mal dort und ich habe es auch bei anderen Gästen nicht beobachten können. Wir waren überaus zufrieden


Gastronomie

6.0

Wir waren in einer Gruppe von sieben Leuten und bekamen immer einen entsprechenden Platz. Das Buffet war sauber und schön dekoriert. Es waren für jeden Geschmack reichlich Speisen vorhanden. Fast alles wurde beschildert, so dass man gleich wusste, was fremdländische Speisen waren. Abends wurde stets Fleisch oder Fisch gegrillt und es war abwechslungsreich. Die Desserts waren ein Genuss erster Klasse


Sport & Unterhaltung

6.0

Langeweile kam nicht auf. Das Animationsteam war bis jetzt das beste, das ich erlebt habe. Sie waren nicht aufdringlich oder frech, sondern äußerst charmant und lieb. Man hatte Spaß daran mitzumachen. Es wurde unter anderem Dart, AquaGym, Wasserball, Zumba, Boule, Beachvolleyball etc. angeboten. An der Stelle einen lieben Gruß an meinen Lieblings-Animateur Eslam . Abends gab es richtig gute Shows. Vor allem die Michael-Jackson-Show war ausgesprochen gut. Außerdem bietet dieses atemberaubende Hau


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

Oktober 2019

Urlaub, ist hier wirklich Urlaub !!!!!!!

6.0/6

Weitläufige, unverbaute Anlage ,sehr gepflegte Grünanlagen und trotz voller Auslastung ,gibt es hier nicht den Eindruck von Menschenauflauf. Zum schnorcheln ist man hier nicht auf Ausflüge angewiesen und kann somit jederzeit die Unterwasserwelt genießen. Die Auswahl des Essens hat sich gesteigert ,Personal ist freundlich . Habe es besonders beobachtet, durch diverse Kritiken. Auch ohne Trinkgeld kann man sich hier auf freundliches Personal einstellen. Menschliche Unpässlichkeiten mal ausgeschlossen ,fand ich die Kritiken überzogen. Vielleicht hat ja der eine oder andere, zu Hause besseres Personal (ironisch). Berücksichtigungen fanden auch Wünsche im Vorfeld, durch die Gästebetreuung. Hier recht herzlichen Dank!!!!!!! Wir waren zum 2. Mal hier und hätte diese Welt nicht noch viele schöne Plätze ,dann würden wir jedes Jahr hier ein paar Wochen verbringen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Falk (51-55)

Oktober 2019

Super Tipp für Schnochelfreunde

5.0/6

Schöne, schon etwas ältere Anlage. Sehr weiträumig und ruhig. Die Zimmer hell und großzügig, sauber und nur auf zwei Etagen verteilt. Das Essen war immer frisch und abwechslungsreich. Für jeden Geschmack etwas passendes zu finden. Das Personal freundlich und unaufdringlich. Services freundlich. Nur die Abend-Animation ist fragwürdig bis grausam, auf jeden Fall in der Woche in der wir im Hotel waren. Aber das muss man sich ja nicht anschauen nur weil die Animateure jeden Abend lautstark und aufdringlich darauf hinweisen. Wir können das Hotel weiterempfehlen, zumal das Hausriff eines der schönsten und Artenreichsten Riffe ist, die wir besucht haben. Ausflüge kann man sich das sparen.


Umgebung

4.0

Lange Anfahrt zum Flughafen.


Zimmer

5.0

Groß und geräumig, sauber.


Service

4.0

Kellner beim Abräumen sehr schnell, bei der Getränkebestellung eher langsam


Gastronomie

5.0

Gut, schmackhaft und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Riff vorm Hotel ist einzigartig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

Oktober 2019

sauber - ruhig - erholsam - wunderschön

6.0/6

Der Hoteltransfer betrug etwa 2 Stunden. Dies muss man sich bewusst sein. Dafür sieht man das Land und man fährt sogar durch die Stadt Marsa Alam. Speziell ist, dass man im Hotel eine eigene Zeit hat. Kairo z.b 18:00 Uhr / Gorgonia Beach 19:00 Uhr. Dies wird wegen der Sonne gemacht. Weil die Sonne sehr früh am untergehen bzw. aufgehen ist, gleicht man das mit dieser Stunde etwas aus. Bei Ankunft bekommt man ein Hotelbändali. Dieses hat verschiedene Farben mit unterschiedlichen Bedeutungen: Blau, Silber, Gold und Schwarz. Je nach dem der wievielte Aufenthalt bekommt man z. B. Reduktionen im Spa.


Umgebung

5.0

Hotelanfahrt muss man aufsichnehmen, da das Hotel in einem Naturschutzgebiet liegt. Daher ist alles in Takt (ob im Wasser mit Riff oder an Land mit Krebse).


Zimmer

5.0

Zimmer werden renoviert. Wir hatten ein noch nicht renoviertes. Trotzdem super schön und immer sauber. Sehr ruhig. Die House Keeping-Männer waren sehr bemüht und freundlich.


Service

5.0

Man konnte jederzeit Fragen gehen. Sie waren sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Viel Auswahl an Gemüse. Sehr frisch und gesund gekocht. Die Basics (Reis, Kartoffeln und Pasta) waren immer vorhanden aber immer in unterschiedlichen Ausführungen. Das Essen wurde nie langweilig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Hotelverkäufer kamen auf dich zu am Strand und am Pool. Es gab Quattouren sowie Biketouren durch die Wüste, Schnorchelausflüge, Spa usw. Wir waren auf einer Quattour und konnten sogar wilde Kamele sehen. Es war wunderschön. )Versicherung über das Hotel inbegriffen.) Das Schnorcheln am eigenen Hausriff bzw. Aussenriff war atemberaubend. Viele verschiedene Fische, Schildkröten, Rochen usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Oktober 2019

Hotel + Anlage + Riff sind für uns perfekt!!!

6.0/6

Wie immer können wir von 2 herrlichen Wochen im Gorgonia nur schwärmen - das Hotel, die Anlage wie auch das Riff sind für uns perfekt! Insbesondere genießen wir dort die Hilfsbereitschaft und die so freundlichen Gespräche mit allen Mitarbeitern, besonders am Strand und im Restaurant. Herzlichen Dank an das gesamte Gorgonia Team! Und ja, das Hotel ist unbestritten nicht mehr ganz neu. Aber es wird für alle sichtbar zusehends renoviert und investiert, um diese einzigartige Anlage auf diesem hohen Niveau zu halten und zu verbessern. So freuen wir uns schon jetzt auf unseren nächsten Aufenthalt im April.


Umgebung

6.0

Es gibt eine Reihe von empfehlenswerten Zielen in der Region Marsa Alam für Kurztrips oder auch für Tagestouren (Safari, Quad, Schnorcheln/Tauchen, Kultur). Das empfehlenswerteste "Ziel" ist jedoch das strandnahe Riff mit seiner vielfältigen Flora und Fauna.


Zimmer

5.0

Sofern bereits renoviert, sind die Zimmer und deren Ausstattung absolut in Ordnung und ausreichend! Natürlich nicht mit Zimmern in 5*-Hotels in Europa oder den Emiraten gleichsetzen!


Service

6.0

Temporäre Mängel wie eine defekte Tischlampe wurden sofort behoben. Ein Hinweis an den Room-Service oder ein Anruf bei der Rezeption reicht in der Regel aus - und die Sache wird umgehend erledigt. Durchweg hervorragender Service - das kennen wir nicht anders.


Gastronomie

5.0

In den Vorjahren hatten wir hier noch Potential für Verbesserungen gesehen. Mit neuem Führungspersonal im "El Wadi" waren nun tatsächlich positive Veränderungen festzustellen. Besonders hervorzuheben ist die Steigerung der Abendbuffets, allein der Anblick ist eine Freude! So werden beispielsweise Käse und Salate auf Anfrage hin individuell frisch geschnitten. Daher erstmals 5 Sonnen für die Gastronomie. Eine Empfehlung (und Abwechslung) ist ein Dinner auf der Terrasse des "La Vela" mit Service


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir nutzen ausschließlich und intensiv die natürlichen Ressourcen wie Strand & Meer. Und deshalb würden wir uns wünschen, dass „Neugäste“ (und davon gab es im Oktober überdurchschnittlich viele) noch intensiver auf die richtige und umsichtige Verhaltensweise beim Hineingehen in die Lagune und beim Schnorcheln hingewiesen werden. Schließlich wünscht sich doch jeder Gast, dass diese Naturpracht im Nationalpark erhalten bleibt und sollte sich auch entsprechend so verhalten. Das hauseigene Video au


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen