Aurora Bay Resort Marsa Alam

Ort: Marsa Alam

84%
4.8 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.6
Service
5.1
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Annika (26-30)

Januar 2020

Wir waren zufrieden

5.0/6

Wir sind über Silvester in dem Hotel gewesen. Im allgemeinen ist das Hotel ziemlich in die Jahre gekommen, aber dennoch sehr sauber.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen Marsa Alam zum Hotel sind wir gute 40 min gefahren. Es werden gute Ausflüge Angeboten Schade ist nur das es in direkter Umgebung keine Möglichkeiten gibt um mal etwas zu bummeln, man müsste immer mit dem Taxi weiter weg fahren.


Zimmer

6.0

Wir waren 4 Erwachsene und ein Kind, hatten eine Suite. Vom Platz und der Ausstattung wirklich sehr gut und ausreichend. Jede Familie hatte ihren eigenen Bereich (Schlafzimmer mit Bad)


Service

5.0

Beim Essen wird man sofort nach Getränkwünschen gefragt, alle Mitarbeiter sehr nett und zuvorkommend! Die Liegen und Sonnenschirme am Pool sollten mal erneuert werden, schön waren diese nicht mehr :(


Gastronomie

4.0

Essen war ok


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation hatte man nur am Strand und abends... hat etwas gefehlt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

Januar 2020

Wunderschöner Familien Urlaub im Aurora Bay👍🌴🐬

6.0/6

Schönes Hotel mit gepflegter, Gartenanlage. Die Anlage erinnert an ein kleines Dorf, mit insgesamt 6 Pools wovon sogar einer beheizt ist. Der Strand ist durch eine Straße getrennt an der ein Lotse steht und immer über die Straße hilft. (Leider war der Weg von Haus 8 bis zum Strand mit 5. Kindern manchmal etwas mühsam und zeitintensiv aber der weite Laufweg hat sich auf jeden Fall immer gelohnt) Die Hoteleigenene Bucht Gabal El Rosas ist einfach wunderschön und perfekt für Kinder zum Schwimmen oder schnorcheln geeignet, da der Strand sandig und Flach abfallend ist. (Wasserschuhe sind trotzdem ratsam, da sichauch vorne auch ein paar kleine Korallenblöcke befinden) Das Hausriff bietet eine große Artenvielfalt an unterschiedlichen Korallen und Fischarten. (Wir haben Blaupunkt Rochen, Drückerfische, Barrakudas, Doktorfische, Krokodil Fische und sogar einen Napoleon beim schnorcheln gesehen. Der Lifeguard am Beach war sehr zuverlässig und hat die Menschen die sich manchmal auf das Riff Dach gesellen wollten zuverlässig runter gepfiffen) KORALLEN WACHSEN NUR 2CM PRO JAHR weshalb es wunderbar wäre wenn sich die Menschen die sich in diese Fremde Welt des Meeres begeben diese auch Respektieren und Wertschätzung würden!!! Die am Hotel gelegene Tauchbasis Ducks Diving ist auch immer einen Besuch Wert, wir waren alle sehr zufrieden und haben sehr viel Spaß auf unseren Ausflügen gehabt. Wir werden das Aurora Bay Resort im März auf jeden Fall erneut besuchen, da auch das Preis Leistungsverhältnis einfach super ist. Es war ein sehr schöner Urlaub und ich möchte mich beim gesamten Hotel bedanken💝


Umgebung

6.0

Aussenrum gibt's nix ausser Wüste (Das war uns im Vorfeld bewusst und hat uns auch keineswegs gestört) Transfer nach Port Ghalib zum Shoppen gibt es auch.


Zimmer

5.0

Zimmer groß und geräumig. Wir hatten einen großen Balkon mit Blick auf die Bucht. Die Betten waren sehr bequem und wir haben sehr gut und ruhig geschlafen ohne störende Geräusche oder Lärmbelästigung. Allerdings möchte ich Anmerken das die Zustellbetten dringend erneuert werden sollten, da die Matratzen doch ziemlich dünn waren und man die Drähte gemerkt hat. Nach 19.00 gab es ab und an kein Warm Wasser ( Was ich allerdings auf einem Kontinent wie diesem als Luxusproblem meinerseits einordnen mö


Service

6.0

Der Service war überall in diesem Hotel sehr freundlich und zuvorkommend. Alle Angestellten haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen und ihre Arbeit zuverlässig und schnell erledigt. Der Checkin war freundlich und wir wurden höflich mit einem Welcome Drink empfangen.


Gastronomie

6.0

Das beste Essen in 15. ÄGYPTEN Urlauben. Wir wurden alle 10 immer mehr als satt. Wir haben regelmäßig Salat gegessen und aus den Getränke Spendern den Fruchtsaft getrunken Ohne Magen Darm Beschwerden zu bekommen) Der Koch war spitze., er ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat auf unseren Wunsch hin extra Koshary und Omm Ali zubereitet. Morgens gab es immer frische Pfannkuchen und Omelette in verschiedenen Variationen was die Kinder sehr gefreut hat.Ebenso war es sehr angenehm das man sein Mi


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animation. Jeden Abend Mini Disco und diverse Shows ( Karaoke, Musik Quiz, Orientalischer Abend) Alle waren sehr freundlich und lieb zu den Kindern. Am Strand wird Nachmittags auch Boule, Boccia, Yoga und Volleyball angeboten auch wenn man das Angebot ablehnt wird ein Nein akzeptiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Januar 2020

Taucher- und Schnorchlerhotel und für Ruhesuchende

4.0/6

grosse Hotelanlage,etwas weiter Weg zum Strand,deswegen nicht geeignet für unfitte, oder gehbehinderte. Essen war gut uns ausreichend. schön war,das ein paar Hunde und Katzen in der Anlage waren.die freuen sich,wenn sie was zu Essen bekommen:) also gerne ein bisschen etwas geben. keine Angst,die Hunde tun nichts,die laufen weg,sind eher ängstlich. zum schnorcheln und Tauchen super,dafür ist das Hotel geeignet für Partymacher eher nicht,es gibt nichts ausser das Hotel


Umgebung

4.0

für unsere Zwecke toll,sind nur zum schnorcheln gekommen


Zimmer

4.0

Zimmer war riesig,es wurde jeden Tag sauber gemacht die kleine Terrasse wurde leider eher nicht geputzt,ausser Aschenbecher ausgeleert


Service

4.0

Kellner waren soweit freundlich aber natürlich Trinkgeld fördert die Freundlichkeit:)


Gastronomie

4.0

Esser war gut und ausreichend. man kann mittags auch am Strand eine Kleinigkeit bekommen,das ist allerdings nur wirklich für die,die zu faul sind,oben wieder ins Hauptrestaurant zu gehen.


Sport & Unterhaltung

3.0

es gibt nichts rund ums Hotel sonst nur mit Taxi etc., Taxi nach Port Ghalib viel zu teuer,wir haben es nicht gemacht,weil wir es schon kennen. aber für die kurze Strecke für ägyptische Verhältnisse zu teuer. das Freizeitangebot hier heisst schnorcheln und tauchen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jaafar (36-40)

Januar 2020

Sehr gutes Hotel mit Traumbucht

6.0/6

Wer snorkeln mag, ist er hier richtig. Wir waren Anfang Januar dort und die Wassertemperatur war ca. 24 Grad. Das gute im Winter ist die Bucht, dass man sogar im Winter keine Wellen sieht. Ist wie ein riesiges Aquarium!!! Sogar große Schildkröten wohnen da, die ich fast alle 2 Tage gesehen habe. Das Essen ist auch sehr gut und der Service ist der Hammer. Zusätzlich die Animationen sind super, besonders für kleine Kinder (Mini Disko).. Wir sagen einfach danke für einen entspannten Urlaub. Wir kommen bald wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin-Alexander (26-30)

Dezember 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel gliedert sich in mehrere Häuser die alle in den Farben rot&blau in den eigens angelegten Garten grenzen. Es war sauber aber ein bisschen veraltet. Schöne Anlage mit Palmen, nicht zu vergessen das unglaubliche Hausriff, mit einer Vielzahl an Bewohnern. MEGA!


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Hurghada aus dauerte ca. 3 Stunden, jedoch haben wir es so gebucht. Entfernung vom Flughafen Marsa Alam ca. 45 Minuten Das Meer ist durch eine Straße getrennt vom Hotel, dies ist aber gar kein Problem da es nette Helfer gibt. Umgebung ist halt eine Wüste, aber das Meer und das Hausriff sind wunderschön. Es gibt direkt vor Ort einen Quadtour- & Tauchanbieter


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren geräumig, es gab ein Wohnzimmer mit integrierter Küche und ein schlafzimmer, ebenfalls hatten wir einen Balkon mit Meerblick. Das Bad war ein wenig in die Jahre gekommen, aber war sauber und funktionsfähig.


Service

5.0

Das Personal ging gut auf Fragen ein, konnte diese auch gut umsetzen und beantworten. Sie dachten sogar an den Geburtstag ohne daraufhin angesprochen zu werden. Es gab extra einen Kuchen und eine Gesangseinlage.


Gastronomie

3.0

Das essen war in Ordnung, jedoch gab es nicht wirklich viel Auswahl oder Abwechslung, für 7 Tage okay, freute mich aber auf das Essen daheim.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animatonsteam war super! Vor allem Andrea hat immer sehr gute Laune und war interessiert an ihren Gästen. Gutes Angebot von Volleyball bis Yoga alles dabei!! Poolanlage ist sauber wurde aber von uns nicht genutzt, da das Meer ja gleich nebenan war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Dezember 2019

Hotel zum Schlafen und Essen für Taucher.

3.0/6

Das Hotel ist eine schöne kleine Anlage die gut angelegt ist. Der Strand ist über die Strasse erreichbar. Dort steht ein Angestellter und passt auf, das die Gäste gut zum Strand kommen. Die Tauchbasis, mein Grund zur Buchung, ist 5 Min. vom Hotel entfernt und sehr gut (Ducks Superior Diving). Allerdings ist die gesamte Anlage in die Jahre gekommen und braucht dringend eine Restaurierung.


Umgebung

4.0

Die Anfahrt über Hurghada ist nicht zu empfehlen (Dauer ca. 4h). Besser Marsa Alam Airport.


Zimmer

3.0

Dringender Renovierungsbedarf.


Service

4.0

Das Personal ist im Rahmen der Möglichkeiten wirklich sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist sehr gut und relativ abwechslungsreich. Allerdings wird an div. Dingen sehr gespart. Z.B. die Nespresso Kaffeemaschine steht nur zum Frühstück zur Verfügung. Die Säfte sind geschmacklich gefärbtes Wasser. Wein gibt es nur im Restaurant zu den Mahlzeiten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Zwei Billardtische sind in katastrophalen Zustand. Wellness Angebot ist unter vermietet und soweit ok. Die Animation und die Abendveranstaltungen sind vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Spauss (56-60)

Dezember 2019

Eine schöne Hotelanlage die in die Jahre gekommen

3.0/6

Das Hotel ist dringend renovierungsbedürftig. Schade da die Hotelanlage sehr schön angelegt ist. Die Reinlichkeit in den Zimmern lässt sehr zu wünschen übrig. Auch die Hygiene bzgl. Getränkeausgaben ist recht mangelhaft. Das Essen im Hotel ist gut und schmackhaft. Es gibt genügend Auswahl und auch die Angestellten im Restaurant sind schnell und immer sehr freundlich. Aufgrund der genannten Mängel würde ich momentan das Hotel nicht weiter empfehlen. Falls sich diese Punkte ändern würde ich auch gerne wieder kommen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irena (36-40)

Dezember 2019

Komme wieder

6.0/6

Das Hotel ist eher ein Dorf, da es aus mehreren Gebäuden besteht. Die Anlage ist wunderschön mit einem großen Garten und 3 Swimmingpools, einer beheizt, gelegen. Mein Zimmer in Haus 10 war frisch renoviert und etwas abseits gelegen, aber dafür wunderbar ruhig. Ansonsten gibt es immer und überall was zu Essen und zu Trinken. Da das Hotel Mehrwegplastikbecher verwendet


Umgebung

5.0

Mitten im Nirgendwo, allerdings gibt es vor Ort verschiedene Souvenirshops und einen Minimarket. Marsa Alam liegt 15 km südlich und ist bequem per Taxi erreichbar. Der Strand und die Bucht sind das Highlight und über eine Bundesstraße zu erreichen, wofür aber extra ein Lotse bereitsteht. Der Strand ist auch wie ein kleines Dorf angelegt. Mit Souvenirshops, einer Bar und diversen Verkaufsständen für Ausflüge, u.a. Quad Wüstentour, Tauchschule etc. Die Bucht selber ist zum Schnorcheln, Tauchen und


Zimmer

6.0

mein Zimmer war frisch renoviert, gute Matratze und wurde sehr gründlich jeden Tag gereinigt, von allen 3 Roomboys, die ich in den 14 Tagen hatte. Allerdings habe ich schon von unrevonierten Zimmer mit älterem Mobiliar gehört, die aber sauber waren.


Service

6.0

Das Personal war ausnahmslos freundlich, hilfsbereit und für alle Fragen offen.


Gastronomie

5.0

Ich bin Vegetarierin. Was ich gut fand: es gab meist genug Auswahl an Gemüse, außer sie mussten mal die Wurst verbrauchen und haben sie überall reingetan. Bei den gefüllten Gerichten fand ich es schwierig und dauernd jemanden zu fragen ist dann doch sehr aufwendig, da das Restaurant ab und an übervoll war. Aber in der Pasta Ecke gab es Nudeln mit Basilikum,-Pesto, Tomatensoße und Bolognese. Der Clou hier war, dass die Nudeln vorgekocht in der Auslage lagen und nochmals 2 Minuten gekocht wurden u


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation geistert wie immer durch das Hotel, aber sie sind nicht aufdringlich. Es wurde nur 1x am Starnd etwas lauter Musik aufgedreht, ansonsten für die Interessierten immer etwas geboten. Tourausflüge zum Schnorcheln, Tauchen (Tauchschule gleich gegenüber, nur zu empfehlen), Quad oder nach Assuan bzw Luxor kann man im Hotel bzw. über die Reiseleitung vor Ort erwerben. Der Spa-Bereich ist Klasse, gerade das Haman oder die Ganzkörpermassagen sind wirklich gut gemacht,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

MundMR (51-55)

Dezember 2019

Schönes Hotel zum schorcheln und ausruhen

6.0/6

Sehr schönes Hotel zum Wohlfühlen und schnorcheln. Gutes Essen und sehr freundliches Personal. Zimmer sehr groß und sauber.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bunzel (61-65)

Dezember 2019

Wollte nur Ruhe. FEHLANZEIGE

3.0/6

Es ist wirklich ein altes Hotel.Animation Team hat uns erst die letzten zwei Tage entdeckt.Es ist in italienischer Hand und Tschechien die unterhalten sich über 100 Meter lautstark.Das Personal küche oder Pool und Strand sehr höfflich. Aber Deutsch Fehlanzeige.Ab 16.40 wird gegen Insekten gesprüht.Das wir den poolbereich verlassen mussten.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Man muss halt das essen was einem gefällt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karsten (46-50)

Dezember 2019

Stark verbessert beim zweiten Besuch. Empfohlen!

5.0/6

Das Hotel ist dank seiner Lage für alle die Schnorchel- oder Tauchvergnügen anstreben ein absoluter Preis-/Leistungsknaller. Wer bereit ist Abstriche bei der Qualität der Zimmer zu machen, bekommt eine Menge Leistung für sein Geld.


Umgebung

6.0

Da erneut Urlauber angetroffen wurden, die nach kurzer Zeit einen Hotelkoller erlebten, sei hier noch einmal explizit darauf hingewiesen. Es gibt dort das Hotel, den Strand und die Tauchbasis und ansonsten absolut gar nichts! Nada! Niente! Rien! Nihil! Wer abends seinen Bummel durch die Gegend und Flanieren über die Promenade braucht, ist hier völlig falsch! Wer hingegen einen schönen Strand, eine fantastische Bucht mit exzellentem Hausriff und einer hervorragenden Tauchbasis sucht und zum Entsp


Zimmer

2.0

Es wird in nahezu jeder Bewertung erwähnt und einfach Fakt: Die Zimmer sind in einem bedauerlichen Zustand und absolut renovierungsbedürftig. Die Matratzen sind wirklich gut und die Hygiene und der Room Service waren soweit in Ordnung, wenn auch nicht überragend, es gibt demzufolge auch keinerlei Gesundheitsbedenken. Dennoch muss man klar erwähnen, dass undichte Duschschläuche, aus der Wand fallende Handtuchhalter, nicht verankerte Toilettenschüsseln, abgeplatzte Kacheln, absolut desolate Strand


Service

6.0

Da gibt es absolut nichts zu meckern, jeder, aber wirklich jeder, einzelne Mitarbeiter war jederzeit absolut freundlich und aufmerksam, dafür ein dickes Lob!


Gastronomie

6.0

Auch hier gibt es nichts zu beanstanden, die Auswahl ist absolut ausreichend, es gab für uns immer etwas zu finden und im "schlimmsten" aller Fälle, kann man jederzeit auf die Pasta-Station zugreifen wo man auf jeden Fall lecker gesättigt wird. Insbesondere auch bei den Desserts gibt es stets eine große Auswahl und aufwändig erstellte Leckerchen. Positiv erwähnt werden muss auch, dass sich im Vergleich zum Vorjahr Vieles im Kleinen verbessert hat. So gibt es nun durchgehend Getränkeservice am


Sport & Unterhaltung

5.0

Diverse Dienstleistungen/Ausflüge werden von diversen Verkäufern angeboten, diese sind naturgemäß penetrant, jedoch nie unfreundlich und haben auch Verständnis wenn man um Ruhe bittet. Die Animation war im Rahmen und nicht sehr aufdringlich. Die Highlights sind natürlich klar die Bucht und das Hausriff, die sowohl für Schnorchler als auch Taucher und auch für Gänge bei schlechterem Wetter geeignet ist. Klare Empfehlung für die Tauchbasis der Ducks Divers wo wir eine hervorragende Ausbildung zu


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane und Ansgar (56-60)

Dezember 2019

Wer mehr will, muss mehr bezahlen!

6.0/6

Alt, abgewohnt, Renovierungsstau, wo man auch hin schaut, aber trotzdem liebenswert. Gartenanlage ist sehr schön gepflegt.


Umgebung

4.0

Irgendwo im Nirgendwo, aber das war bekannt. An einer verkehrsreichen Straße gelegen. Aber wenn das Fenster zu ist, hört man ihn nicht mehr so stark


Zimmer

3.0

Wir bekamen ein Upgrade vom Promotionzimmer in eine Familiensuite mit Meerblick. Sehr schön von der Größe her mit Balkon und Meerblick. Aber alles alt und abgewohnt. Es gibt nichts, was wirklich in Ordnung ist. Aber die Matratzen waren gut, wir haben gut und viel geschlafen ohne Rückenprobleme zu bekommen. Die Sauberkeit war ok. Wasser war immer ausreichend da. Wir haben gern den Wasserkocher genutzt.


Service

6.0

In jeder Hinsicht sehr gut. Egal ob mit oder ohne Trinkgeld. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr leckere Speisen und reichlich Auswahl. Da hätten wir in Ägypten schon sehr viel schlechter. Auch immer sehr freundlicher Service. Und das Allerbeste:Wir waren das 8.Mal in Ägypten und hatten das 1.Mal keinen Durchfall. Das sagt doch alles!!! Besonders hervorzuheben waren die Speisen zu Weihnachten bzw. das Sylvesterbuffet. Grandios! Danke an das komplette Team, die das gezaubert haben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt wurde die Animation. Hatte mit Schnorcheln an diesem genialen Riff genug zu tun.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (66-70)

Dezember 2019

Einmal und nie wieder.

3.0/6

Wenn um 17 Uhr der Insekten Jäger in der ganzen Anlage die Luft mit ätzendem Qualm verseucht so das man sich in der Anlage nicht mehr aufhalten kann. Und wenn dann auch noch von 21 Tage Urlaub 10 Tage das Duschwasser nur lauwarm ist. Dann hat dieses Hotel keine vier Sterne verdient.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Die Zimmer waren sehr herunter gekommen.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

ANNEGRET (66-70)

Dezember 2019

Zum Schnorcheln Tauchen Erholen gutes Hotel

4.0/6

Wir waren im Dez, Januar für 3 Wochen da. Hotel ist in die Jahre gekommen, aber eine gepflegte Anlage. Wir hatten ein großes Supiorzimmer, Betten mit einer guten Matratze.


Umgebung

3.0

Ca 50 min dauert die Fahrt vom Flughafen. Das Hotel liegt sehr einsam aber man kann mit dem Hotel Taxi günstig zum Shopping nach Port Ghalib fahren


Zimmer

5.0

Unser Supiorzimmer war sehr groß und hatte Gott sei Dank viele Schränke mit Schubladen, der Kleiderschrank ist sehr klein.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und versucht alles zu ermöglichen. Leider wird sehr wenig Deutsch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hotel war gut, man findet immer etwas. Am Strand meistens kalt. Im Speiseraum ist es sehr laut, was u. a. auch mit dem verschieben der Stühle zu tun hat. Durch die Weihnachts dekoration sah der Raum nicht so kahl aus.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist gut angelegt. Massagen sind auch sehr gut. Leider sprachen die Animateure kein Deutsch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Dezember 2019

Toller Tauch Urlaub

5.0/6

Zum Tauchen top Lage ! Super schöne Bucht ! Guter Service sehr nettes Personal ! Zimmer waren auch sehr Sauber wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Zlatko (56-60)

Dezember 2019

Auf keine fall nochmal

2.0/6

Hatt seine besten Jahre hinter sich. Würde nicht nochmal hinwollen. Hotel nachts nicht zu verlassen ,um zb. zum strand zu gehen


Umgebung

2.0

Neben Hauptstrasse, Aussicht mit Meerblick, eher blick über die befahrene Hauptstrasse und dann ein kleinen blick aufs offene Meer.


Zimmer

2.0

Ins frisch gestrichene Zimmer eingezogen, Ölfarbe war noch richtig frisch, erstmall lüften. 4 Tage auf dem Nachtisch Wasserflecken von Fanta und die farbe ist Orange was auffält.


Service

3.0

Gaben sich mühe


Gastronomie

2.0

Eher 2 sterne,


Sport & Unterhaltung

5.0

Animmateure gaben sich mühe das beste zu machen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

November 2019

Schöner Schorchelurlaub, aber mit Abstrichen

4.0/6

Das Hotel liegt an einer sehr schönen Bucht, die hervorragend zum Schnorcheln aber auch für kleine Kinder zum Baden geeignet ist. Zimmer und Essen waren gut. Getränke warm, Wein nicht zu genießen, abends schmutzige Plastikbecher auf der Terrasse. Liegen und Auflagen am Strand oft defekt. Zu wenige und schmutzige Toiletten am Strand. Auf keinen Fall ein 4-Sterne Hotel!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Großer Schrank, gute Betten.


Service

3.0

Abends auf der Terrasse keine Bedienung. Tische unsauber.


Gastronomie

4.0

Essen war schmackhaft aber nicht abwechslungsreich genug. Die Bedienung im Restaurant war sehr aufmerksam und freundlich. Das Essen an der Strandbar ist nicht zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hat eine schöne Poolanlage. Die Animation am Strand war auch nach Beschwerde viel zu laut. Abendunterhaltung war eher dürftig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

November 2019

Schnorcheln mit Hindernissen !

3.0/6

Auf den ersten Blick war alles in Ordnung. Bei näherem Hinschauen gab es aber doch Beanstandungen.Die Liegen,Stühle und die Auflagen am Strand waren in einem schlechten Zustand.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Superior Zimmer mit Poolblick entsprach nicht unseren Erwartungen.Das Mobiliar war sehr verwohnt und nicht gepflegt.Das Bad war für uns das Schimmste.Hier fehlte es an allen Ecken an Sauberkeit.Wie zum Beispiel der Duschvorhang der in die Jahre gekommen ist und gelblich war.Dies bestätigten auch andete Gästen.Wir haben mit Schnorchlern gesprochen ,die den schlechten Zustand ihrer Unterkunft in Kauf nehmen ,da für sie hier die Bucht so schön ist zum Schnorchel .Ein Ehepaar mit denen wir auf d


Service

Nicht bewertet

Das gesamte Personal war sehr zuvorkommend ,freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir waren damit zufrieden.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

War in Ordnung.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

November 2019

Katastrophe!!!!!!!

2.0/6

Katastrophe wo man nur hinschaut Hygiene gleich null Zimmer extrem abgewohnt Klimaanlage defekt trotz versuch der reperatur Wege und Treppen extreme unfallgefahr Ominöser Meerblick der durch eine Hauptstraße und nicht wie beschrieben zufahrtstrasse gestört war ständig hupende lkw und autos Selbst angestellte lachen über dieses hotel und entschuldigten sich Am Strand weiter mit unhygienisch en Zuständen Beachbar dreckig Vogel sitzen auf der Pizza die dann den Gästen serviert wird Tgl das gleiche WC am Strand unhygienisch Kein Wunder das ich 2 wochen nur Durchfall hatte dies erlebte ich sonst in keinem hotel Dieses hotel müsste geschlossen werden und komplett saniert werden Die bucht war okay Das beste an diesem hotel waren die netten hilfsbereiten shop Verkäufer Danke an ayman mahmut und allen anderen Euch vermissen wir sehr


Umgebung

3.0

50min vom flughafen


Zimmer

2.0

Defekte Klimaanlage für 4 Leute 2 Stühle auf dem balkon


Service

2.0

Man versuchte nach 2 Tagen Abhilfe doch dies nur mit geringen aufwand


Gastronomie

3.0

Essen im hotel okay Am beach unzumutbar dreckige Gläser Pizze Pommes tgl und im Wechsel Huhn Leber Würstchen dazu die Vögel machten vorher ne kostprobe


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool nicht genutzt aber vom zuschauen chlorabgabe extrem Räumlichkeiten im Spa Bereich unsauber und abgewohnt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

November 2019

In die Jahre gekommen

4.0/6

In die Jahre gekommen; für den Preis sollten die Erwartungen aber auch nicht zu hoch sein. Wir waren nicht enttäuscht- aber weiterempfehlen würden wir es trotzdem nicht.


Umgebung

4.0

40 Minuten vom Flughafen, ringsum Wüste... wer noch was anderes als Strand u Schnorcheln sucht, sollte woanders hingehen.


Zimmer

3.0

Das erste Zimmer lag 30 Meter von der auch nachts befahrenen Straße entfernt. Nach Intervention konnten wir wechseln. Großzügige Zimmer aber die Gebäude sind in die Jahre gekommen. Nur oberflächlich sauber, Vorhänge eingerissen ... altes Bad (man muss schon locker über manche Dinge hinwegsehen können - zum Beispiel schon deutlich verrostete Sanitäranlagen unter dem Waschbecken); die Balkontüre könnte auch nicht verschlossen werden und der Safe war nur in den Schrank gestellt und somit transporta


Service

5.0

Das Personal war durchweg freundlich und zuvorkommend. Trinkgeld wird natürlich gerne gesehen (verständlich, bei den Lohnbedingungen). Aber auch ohne Trinkgeld immer nett.


Gastronomie

4.0

Na ja, was will man im all inklusive erwarten. Es gab immer was zu essen... notfalls Pasta oder Spaghetti. Getränke aus Plastikbechern (draußen) - aber geht in Ordnung. Eiswürfel aus Mineralwasser


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum ohne Klimatisierung (puh) eine alte tischtennisplatte u zwei ziemlich verrottete Billardtische ein Gartenschach - sonst Pool und Strand und (vielleicht altersbedingt) ziemlich nervige Animateure.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

November 2019

komfortlose Hotelanlage mit top Badebucht

4.0/6

Eine Hotelanlage in toller Lage (zwar an der Hauptstraße) aber mit eigener Badebucht und Strandanlage. Ideal für uns Schnorchelanfänger. Hotel ist baulich in die Jahre gekommen, sodass eine Zimmerrenovierung notwendig wäre. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und die Poollandschaft liegt in der Parkanlage zwischen den einzelnen Häuserblocks. Für Wellness und Freizeitgestaltung ist ausreichend geboten.


Umgebung

5.0

1 Stunde Transfer in Klimatisierten Bussen, Ausflugsziele waren weit entfernt. Wir waren jedoch nur zum Schnorcheln, Faulenzen, Sonnenbaden und zum Wellness in Ägypten und dafür war das Hotel 5 Sonnen wert.


Zimmer

3.0

Zwei geräumige Zimmer (Doppelbettzimmer und Wohnzimmer) mit kleinem engem Bad ist renovierungsbedürftig, Einrichtungsgegenstände wie Stehlampe werden mit Klebestreifenschichten zusammengehalten. Pro Zimmer eine Klimaanlage wovon nur eine funktionierte.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heide (70 >)

November 2019

Ideal für Schnorchler und Taucher

4.0/6

Die Außenanlagen sind sehr schön, aber die Wege müssten an einigen Stellen ausgebessert werden. Auch die Zimmer ( = Apartments) sind in die Jahre gekommen und könnten eine Renovierung vertragen. Das Personal ist sehr freundlich ( auch ohne Trinkgeld) und das Essen ist ok. Wichtig für uns war die windgeschützte Bucht, in der man wunderbar schnorcheln kann.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen Marsa Alam dauert die Fahrt zum Hotel ca. 45 Minuten, ohne andere Hotels anzufahren. Ausflugsziele sind Port Ghalib und natürlich Schnorcheltouren.


Zimmer

5.0

Es handelt sich hier eigentlich um Apartments: großes Wohnzimmer, Schlafzimmer und Badezimmer. Einige haben auch einen Balkon.


Service

5.0

Das Personal war immer um eine Lösung bemüht und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Es gab immer Fisch, Rindfleisch, Hähnchen- immer anders zubereitet, eine Pasta Station, viel Gemüse und Salat, Suppe und Nachspeise- immer als Buffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr schön, auf verschiedenen Ebenen. Es gibt einen kleinen Fitnessraum und einen Spabereich. Tagsüber gibt es die verschiedensten Animationsangebote, abends eine Minidisco und danach eine Show.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jasmine (31-35)

November 2019

Auf jeden Fall zu empfehlen!

5.0/6

Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, was mich aber nicht weiter störte. Die gesamte Anlage ist wunderschön und es wird immer für Unterhaltung gesorgt. Langweilig wird es nie und es ist für jeden etwas dabei. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt. Zum Strand muss Mann über die Hauptstraße laufen, was auch nicht weiter schlimm ist. Es ist immer ein security da, der einen sicher über die Straße weißt. Am besten gefiel mir allerdings die Tauchschule!


Umgebung

5.0

Da ich in Hurghada gellender bin, betrug die Fahrt mit einem Auto 3 Stunden. Glücklicherweise mussten keine weiteren Gäste abgeholt werden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war riesengroß und hatte sogar eine Küche, in der allerdings nichts drin war. Ich hatte einen Balkon mit einer wunderschönen Aussicht auf die Berge in der Wüste. Das Bett war sehr bequem und ich konnte sehr gut darin schlafen. Außerdem gab es eine Klimaanlage. Das Bad war auch gut ausgestattet und es wurde immer alles sofort aufgefüllt.


Service

6.0

Die Kellner im Restaurant waren immer sehr freundlich und aufmerksam. Ich musste schon am 2. Tag nichts mehr an Getränken bestellen, da sie genau wussten was ich trinken wollte und haben mir die Getränke ohne Bestellung serviert. Das Personal an der Rezeption war ebenfalls immer sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

4.0

Es war immer etwas für jeden Geschmack dabei. Öfters etwas fad, aber man konnte jeder Zeit mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Es gab täglich eine Eier-und Pfannkuchenstation zum Frühstück und mittags und abends konnte man sich immer Pasta in verschiedene Variationen frisch zubereiten lassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pool Anlage war sehr groß. Es wurde dort täglich tolle Musik gespielt und man konnte sich super entspannen. Wenn man etwas Action wollte, gab es täglich Animation sowohl am Pool, als auch am Strand und jeden Abend eine Show.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

November 2019

Ekelhaft und unzumutbar

1.0/6

Katastrophal, schmutzig, baufällig, ekelhaft, Finger davon lassen. Großer Wohnraum mit Kitchenette. Enges Bad, kleines Schlafzimmer. Schmutzige Handtücher, verdreckte Bettwäsche, verdreckte Spiegel, verschissenes WC, das jedesmal verrutschte, wenn man es benutzte. Kaputte Klimaanlage. Alte Haare auf dem Boden, stinkende, schmutzige Gardinen. Bettwanzen. Unzumutbar.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Abgewohnt, kaputt, alt, schmutzig.


Service

Nicht bewertet

Welcher Service?? Wenn man nicht wollte, hat man dich nicht hat verstanden. Egal ob englisch oder deutsch.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war gut. Das war das einzige, wo man sich drauf gefreut hat. Auch wenn die Sauberkeit im Restaurant zu wünschen übrig ließ.


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Eiskalt. Der Pool wurde gereinigt. Der Bereich um den Pool wurde nicht gepflegt, nicht repariert. Vorsichtig barfuß.


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

November 2019

so weit war alles o.k

4.0/6

was soll ich da sagen für mich war das hotel o.k. ist in die jahre gekommen.man muste mal was dran tun.aber sonst hat es mir gut gefallen


Umgebung

3.0

nur wuste aber strand war auch o.k und das meer auch .45min.war ich im hotel


Zimmer

4.0

war auch gut .


Service

5.0

war auch gut .


Gastronomie

5.0

Das war mich o.k das essen war für mich o.k


Sport & Unterhaltung

4.0

poolanlage war ö.k fitniss u wellness nicht gemacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Margrit (70 >)

November 2019

Wunderbare Bucht zum Schnorcheln

6.0/6

das Hotel ist einfach , etwas in die Jahre gekommen. Es gab viel Platz: ich hatte 2 Zimmer. Am meisten allerdings hat mich die Bucht mit herrlicher Unterwasserwelt interessiert. Da sie parallel zur Küste liegt,kann man IMMER schnorcheln.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olivia (46-50)

November 2019

Bucht / Riff super... Rest unzumutbar

1.0/6

Das Hotel und die Pools sind schön angelegt, die Bucht (Unterwasserwelt) ist toll....der Rest ist unzumutbar. Dreckige Zimmer (auch nach Reklamation),was man anfässt im Zimmer ist kaputt oder fällt einfach runter, graue Handtücher die mal weiss waren, fleckiges Bettzeug, kaputte Liegen, sehr kaputte schmuddelige Liegeauflagen, Sitzauflagen egal wo, dreckig und kaputt. Ich bin schon einiges gewohnt da ich schon 7x in Ägypten war, und ich kenne auch die sogenannten abgewohnten Hotels aber das Hotel übertrifft alles. Zum schnorcheln toll...aber mehr nicht!!


Umgebung

3.0

Man muss zum Strand über eine Strasse. Die Bucht ist schön zum schnorcheln. In der Hotelanlage sind ein paar kleine Geschäfte sonst ist nichts in der Nähe. Die Fahrt zum Flughafen war ca. 45 min.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind gross aber sehr lieblos und spärlich möbliert. Deutsche Sender gehen so gut wie nie. Dvd Player ist auf dem Zimmer. Wasserkocher ist auch auf dem Zimmer.


Service

3.0

Der Service war ok. Es waren alle nett und freundlich. Die Kellner können nur so arbeiten wie es ihnen eben gelernt wird...z.B könnte man auch mal die Tische abwischen anstatt einfach nur schnell abservieren oder zum x-ten mal in einer Stunde die Lobby rauswischen..deswegen gebe ich dem Personal keine Schuld an der Unsauberkeit der Tische rund um die Bar. Da ist einfach die Führung / Management dafür verantwortlich.


Gastronomie

3.0

Das Essen war ok, aber nicht besonders abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

3.0

Habe ich nicht genutzt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bartha (51-55)

November 2019

Orientalische Kultur erleben

6.0/6

Wunderbare Bucht zum Schnorcheln, Auf jeden Fall zu empfehlen, Ideal für Schnorchler und Taucher..................................


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (51-55)

November 2019

Jedes Jahr immer wieder gerne ♥️

6.0/6

Der Gesamteindruck ist unschlagbar. Wir kommen regelmäßig hierher zum Tauchen und Schnorcheln. Trotz der Größe der Anlage fühlen wir uns ungestört und familiär


Umgebung

6.0

Max 40 Minuten vom Flughafen entfernt. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten werden angeboten oder man organisiert sich selber mit Fausi dem fairsten Taxiunternehmen, das wir in ägyptischen Hotels kennen.


Zimmer

5.0

Betten sind ausgezeichnet, sehr große Familienzimmer, jeder ein eigenes "Imzimmerbad", Wasserkocher, Kaffee, Tee, wer vor dem Aufstehen schon was braucht....


Service

6.0

Hatte man Sorgen, Probleme oder Beanstandungen, die 0 anrufen oder direkt zur Rezeption. Im Rahmen aller Möglichkeiten wird sofort reagiert. Dankeschön dafür 👍💐


Gastronomie

6.0

Absolut abwechslungsreich und lecker, wir freuen uns jedesmal wieder aufs Essen. Auch auf Allergiker wird auf Hinweis entsprechende Kost angeboten


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolle ausgesprochen gepflegte Poollandschaft, mehrmals täglich Wasserkontrolle Massagen sind seit diesem Jahr wesentlich besser geworden. Täglich wechselnde Shows und Veranstaltungen. Mal außerordentlich toll mal verbesserungswürdig, aber immer kurzweilig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2019

Immer wieder gerne ♥️

6.0/6

Kurzer Transfer, 40 Min, wunderschöne Gärten u Poollandschaft, für Ägypten top gepflegt. Strand immer sauber, immer Tauch und Schnorchelmöglichkeit da eine schöne Bucht


Umgebung

6.0

Relaxen, sonnen, sporteln, ganz nach Bedarf


Zimmer

5.0

Sehr geräumig und sauber, allerdings könnte das Mobiliar einen teilweisen Ersatz vertragen.


Service

6.0

Das Personal in der gesamten Anlage ist unheimlich aufmerksam und freundlich


Gastronomie

6.0

Ich finde eine unglaubliche Auswahl bei den Mahlzeiten und fast immer richtig lecker. Kann di negativen Anmerkungen einiger Bewerten überhaupt nicht nachvollziehen


Sport & Unterhaltung

6.0

war zum Tauchen und Schnorcheln hier, Duck Superior Tauchstation Visavis und perfekt organisiert. Bucht bitte bei Monty und Wes, da werdet ihr immer zufrieden sein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

November 2019

Alle Jahre 2 x wieder

6.0/6

Zwar schon in die Jahre gekommen aber sauber und gepflegt. Bin 2 x im Jahr hier und freue mich schon auf April. Der Weg zum Strand ist ca 300 m


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

November 2019

Hotel in Ordnung, aber sehr veraltet

4.0/6

Das Hotel ist schon ziemlich in die Jahre gekommen, die Möbel in den Zimmer fallen schon fast auseinander, auch das Bad wirkt sehr alt. Essen ist gut, abwechslungsreich und sehr vielfältig. Die Getränke bei All-Inklusive sind nicht so toll.


Umgebung

3.0

Außer dem Hotel gibt es dort nichts. Die Anfahrt vom FLughafen Hurghada war auch sehr weit.


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fred (56-60)

November 2019

Keine Weiterempfehlung

3.0/6

Hotel sehr in die Jahre gekommen, auch die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Kaputte Liegen, kaputte Auflagen, teilweise kaputte (Löcher) Handtücher für Strand und Pool. Auch die Sauberkeit am Pool sucht man vergebens.


Umgebung

3.0

Strasse zwischen Hotel und Strand leider sehr laut. Auch die ganze Nacht herscht reger Strassenverkehr. 70 % LKW verkehr. Schade Wir hatten Zimmer mit Meerblick, der allerdings durch Palmen ziemlich verdeckt war. Die Bucht under der Strand sind dageben sehr schön.


Zimmer

4.0

Familienzimmer abgewohnt aber sehr groß und akzeptabel. Leider wurde in den gesamten 14 Tagen unseres Aufenthaltes die Zimmer nicht einmal geputzt. Auch der Gestank, der teilweise im Badezimmer duch den Abfluß verursacht wurde, war nicht gerade einladend.


Service

5.0

Gastronomie

2.0

Essen hat uns nicht geschmeckt, bis auf die Nudelgerichte. Leider haben wir nicht immer was gefunden. Der Weißwein wurde u. E. mit Wasser gestreckt, der Rotwein schmeckte wie Essig. Sehr schade. Softgetränke an der Poolbar wurden in der Sonne aufgeheizt und dann serviert. Man bekam dort nie ein kaltes Getränk. An der Strandbar hingegen gab es alles gekühlt und auch das Essen war super. ( Denn dort gab es auch mal Pommes und Pizza.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

November 2019

6sten mal aurora bay. Und kommen wieder!

6.0/6

Zum 6sten mal wieder hier! Kleineres Hotel was aber schön ist weil Personal dich erkennt. Und es nicht zu voll ist. Sehr schöne Bucht.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem privat Taxi gefahren und dann dauert die fahr 30 minuten.


Zimmer

6.0

Familien Zimmer mit Blick auf dem roten Meer richtig schön . Gute Betten wo wir super geschlafen haben.


Service

6.0

Das Personal versucht dir alle Wünsche zu erfüllen. Sind sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es etwas anderes zu essen. Essen war dieses Jahr sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der hauptpool war kalt. Aber der Pool etwas runter was erwärmt. Jeden Tag wurde der Pool sauber gemacht. Entertainment hatte sich geändert wir fanden die Abend Shows leider nicht mehr so gut. Außer die orientalische Show. Die war richtig schön.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

November 2019

Beste Essen ever

4.0/6

Immer ein Lächeln im Gesicht von jedem Angestellten immer bemüht ....das Essen egal ob morgens mittags oder abends ein Traum .... das Hotel ein bisserl in die Jahre gekommen ..... aber das machen die Menschen mit ihrem Bemühen wieder gut


Umgebung

Ca 50 min


Zimmer

Super groß aber das Hotel ist halt in die Jahre gekommen


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Beste Essen ? ever


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz Werner (66-70)

November 2019

Relaxurlaub

5.0/6

in die Jahre gekommen, man versucht es aufzuhüschen aber ein großteil des Mobiliars, Liegen, Auflagen, Bettwäsche usw. ist auf Sperrabfallniveau; man muss sich halt das Beste raussuchen. Essen ok bis gut. Im Schnitt sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

Transportzeit ca. 1,5 h durch die vielen andren Hotels die angefahren wurden. Lage tote Hose was mir aber bekannt ist und von mir gewünscht war.


Zimmer

in die Jahre gekommen mit kleinen Mängel, Klimaanlage von sehr gut bis disfunktional. Housekeeper aber super sauber hilfsbereit. Zimmergröße anordnug super.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Musk vor allem bei Animation nur mit Ohropax zu ertragen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (61-65)

Oktober 2019

Ideal zu schnorcheln und tauchen.

5.0/6

An einer schönen, windgeschützten Bucht gelegen. Die Strasse war für uns kein Problem. Schön eingegrünte Anlage. Normaler ägyptischer Standart.


Umgebung

5.0

Tauchbasis vor Ort. Anreise ca. 45 Min.


Zimmer

4.0

Zimmer mit dem Zusatz "Superior" haben einen Balkon. Bei Problemen immer mit dem Zimmerboy reden. Probleme wurden direkt beseitigt. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und hatten eine Suite bekommen. Wasserkocher ist vorhanden. Betten i,O.


Service

5.0

Wir hatten keine Probleme. Etwas Trinkgeld ist immer angebracht und "normal".


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Getränke wurden abends am Tisch serviert. Wir haben immer auf der Terrasse und im hinteren Bereich gegessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren nur am Strand und waren schnorchel. In die Bucht kommen Schildkröten zum fressen. Man sieht fast täglich welche. Der Fitnessraum und der Wellnessbereich sahen ganz vernünftig aus. Massage war gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elvi (61-65)

Oktober 2019

Schöne Bucht mit maroder Hotelanlage.

3.0/6

Empfehlung ja oder nein. - --- Leider eher nein. Das gesamte Hotel bedarf dringend, nicht nur einer Grundsanierung, sondern auch einer Grundreinigung. Die Klima- und Belüftungsanlagen im Speisesaal sind so ohrenbetäubend, dass man sich nicht lange im Speisesaal aufhalten kann. Das ausweichen auf die zwei Aussenterrassen ist sehr beliebt und man erhält selten einen Platz. Die Hotel-Zimmer wirken durch die abgebauten Küchenzeilen ungemütlich. Als Duschabtrennung hing in unserem Badezimmer ein unansehlicher, vergilbter (?), Duschvorhang. Die Liegen am Pool und am Strand sind eine Verletzungsgefahr für jeden Urlauber. Schrauben, Nägel auch kaputte Holzlatten stehen ab. Am Strand gibt es, bei 85 % Hotelbelegung, nebenbei bemerkt eh zu wenig Liegen. Die Auflagen zu den Sonnenliegen sind alle marode, teils eingerissen, teils schaut schon der Schaumstoff heraus, teils sehr verdreckt. Einige der Sonnenschirme an den Pools sind nur noch Stofffetzen. Es werden immer wieder verschlissenen und verschmutzte Liege-Handtücher ausgegeben. Unser Fazit: Da dies die einzige Hotelanlage in dieser Bucht ist, muss auch nicht wirklich was in die Anlage investiert werden, denn die Schnorchel- und Tauchurlauber (da gehören wir auch dazu) die unbedingt in diese Bucht wollen, buchen dieses Hotel ja trotzdem.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Marsa Alam sind es ca. 45 bis 60 Minuten. Das Hotel liegt über der Bucht Jabal el Rosas. Um in die Bucht zu gelangen muss man eine Straße überqueren. Dies ist jedoch mit dem Hotel-Strassen-Lotsen, kein Problem. In der Bucht selbst ist der Straßenverkehr nicht wirklich stöhrend. Am Riff entlang der Bucht kann man auch bei unruhiger See sehr gemütlich entlang schnorcheln. Wie schon andere Urlauber erwähnt haben, wird diese Meeresbucht ab und zu von einem Einzelgänger-Delfin besucht


Zimmer

2.0

Abgewohnt und ungemütlich. Die weißen Innentüren (eine ins Schlafzimmer und eine ins Bad), besonders die Badezimmertüre, waren von den Vor-Vor-Vor-Vor (?) Bewohnern verdreckt. (durch schmutzige Hände, Creme oder sonst was). Nach unserer ersten Nacht (wir kamen Abends erst an) haben wir entsetzt gesehen, dass wir auf einem verschmutzten Leintuch und einem verfleckten Kopfkissen lagen. Der Zimmerboy, den wir gleich gerufen hatten, hat sofort unsere Betten neu bezogen. Dies deutet auf einen gro


Service

5.0

Der Service im Speisesaal war gut. Die Mitarbeiter waren sehr fleißig. Immer ein freundliches "Hallo wie geht`s", und "alles klar". Mit Freude haben wir hier einige Male Trinkgeld gegeben. Dies wiederum kam uns zu Gute, denn kaum saßen wir am Tisch, waren auch schon unsere Getränke da.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist abwechsungsreich. Es gibt für Jeden etwas. An der Theke wurde sehr besonders auf Sauberkeit geachtet. Das war für uns sehr angenehm. Das einzige stöhrende war das ohrenbetäubende Rauschen der Klimaanlage und der Abluftanlage.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

Oktober 2019

Toller Urlaub, tolle Bucht nette Leute!

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit wunderschöner Bucht. Ideal für Kinder da es sehr flach ins Wasser geht. Die Zimmer waren schön und immer sauber. Die Außenanlage wird täglich mit viel Aufwand gepflegt. Nur die Kanal- Deckel auf den Gehwegen und an den Pools sehen instabil (eingedrückt und teils duchrostet) aus. Das Personal ist in der gesamten Anlage super nett und zuvorkommend! Durch Trinkgeld mal hier und dort bekommt man auch zusätzliche Annehmlichkeiten. Das Essen fanden wir nicht so toll, vorallem die Auswahl. Und fast nix für Kinder! Das Animationsteam sorgte für ein Abwechslungsreiches Programm. Beim Hoteleigenen Arzt müssten die Preise vorab bekannt gegeben werden und es müssten auch alternativ Behandlungen besprochen werden bzw. angeboten werden. (Mehr dazu bei Service) Insgesamt war der Urlaub toll und wir würden wieder kommen, in der Hoffnung das sich beim Essen etwas ändert (vorallem für Kinder).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einer wunderschönen Bucht, die Ideal für Kinder ist. Das Wasser geht flach rein und es sind durch die Bucht keine Wellen. Sogar bei starkem Wind hatten wir immer die grüne Fahne. Das Riff ist wunderschön und für Schnorchler ideal.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war super geräumig und immer Sauber. Klar ist nicht alles auf dem neusten Stand oder top in Ordnung aber hey, das ist Ägypten für den Preis völlig akzeptabel! Die Roomboy's (wir hatten zwei, da der erste nach paar Tagen Urlaub hatte) waren super nett und hilfsbereit. Man wurde immer freundliche begrüßt und es wurde gefragt ob alles in Ordnung sei. Wir hatten nie was zu beanstanden. Auf Nachfrage bekamen wir auch immer eine zweite Flasche Wasser aufs Zimmer. Und sehr hübsche und ein


Service

6.0

Der Service im gesamten Hotel war Top! Alle freundlich und hilfsbereit und immer ein Lächeln auf den Lippen. Leider mussten wir den Hoteleigenen Arzt aufsuchen und eine medizinische Behandlung wurde nötig. Hier müsste die Preisliste vorher ausliegen und es müssten Behandungsalternativen angeboten werden. Mein Mann erkrankte an Pharao's Fluch und ging mit Bauchschmerzen und Durchfall zum Arzt. Er bekam sofort eine Infusion und im Anschluss vier verschiedene Riegel Tabletten. Abends sollte er zu


Gastronomie

3.0

Wenig Abwechslung! Klar Hühnchen und Rind gab es täglich aber auch irgendwie immer gleich! Aber was ist mit Fisch? Da gibt es soo viele verschiedene Sorten und man könnte damit viel mehr Abwechslung schaffen. Es gab immer nur eine Pfanne mit zergrillten Fisch ( sah nicht appetitlich aus) für Kinder gab es fast nix. Außer Nudeln. Man könnte doch auch täglich im Main Restaurant zum Beispiel: Pommes, Pizza, Hamburger oder Nuggets für die Kinder anbieten. Ab Mitte unseres Aufenthalts gab es frisch g


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war sehr schön. Sie waren ständig überall zu sehen, am Pool und am Strand war immer etwas los. Aber wenn man keine Lust hatte wurde ein "Nein" auch akzeptiert. Die Feuershow von Marko zur Beachparty sollte man nicht verpassen. Die zwei Frauen der Animation haben täglich eine tolle Kinderdisco gemacht, an der unsere Tochter sehr gern teil nahm. Nicht zu vergessen auch der DJ Besby der die Musik immer im griff hatte. Die Massage im Spa war echt entspannend und ist auch sehr zu empfe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Oktober 2019

guter Urlaub

5.0/6

Essen gut, Zimmer müssten erneuert werden, unser Zimmer war sauber. Leider gab es keine gefüllte Minibar, nur eine große Flasche Wasser pro Zimmer am Tag, nicht pro Person. Personal freundlich. In den vorderen Häusern sehr laut. Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.


Umgebung

5.0

von Hurghada 3,5 h mit dem Bus, keine Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

3.0

Schlafzimmer gut ausgestattet, Wohnzimmer spartanisch mit Küche, die keine war. Matratze okay


Service

5.0

Service gut, besonders im Restaurant und Zimmer. Reiseleitung trotz Termin nicht erschienen


Gastronomie

5.0

man konnte gut Essen, fast zu jeder Zeit, Verpflegung am Strand auch super. Es gab für jeden etwas, Nudeln, einheimische Speisen, Salate und Kuchen Hill View Restaurant etwas laut, aber sehr guter Service


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage super, Strand auch, Animation gut manchmal Zuviel, Tauchbasis zu Fuß erreichbar, gut zum Schnorcheln, Jeep Safari


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (51-55)

Oktober 2019

Gutes ägyptisches Hotel, unschlagbare Bucht!

4.0/6

Tolle Bucht zum Schnorcheln und Tauchen! Freundliches und stets hilfsbereites Personal. Waren zum zweiten mal dort!


Umgebung

5.0

Außerhalb des Hotels ist nichts. Aber dass weiß man ja, wenn man sich das Hotel aussucht!


Zimmer

4.0

Zimmerboy stets bemüht!


Service

4.0

Waren zum zweiten mal in dem Hotel und stets zu frieden! Man sollte nicht vergessen, dass man nicht in Mitteleuropa ist!


Gastronomie

4.0

Stets ein gutes Angebot an leckeren Essen. Etwas laut im Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (51-55)

September 2019

Unser Traumhotel ...wir kommen wieder

5.0/6

Gepflegte etwas in die Jahre gekomme Anlage, nettes Personal, toller Strand, wunderschönes Hausriff, sehr leckeres Essen...


Umgebung

6.0

Sehr nahe an der wundervollen Bucht mit Hausriff


Zimmer

5.0

Sehr schönes Zimmer mit Meerblick, Sauberkeit gut, sehr gute Klimaanlage


Service

6.0

Alle Leute nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Haben noch nie soooo lecker gegessen , übersichtlich in der Auswahl aber qualitativ erstklassig


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine aufdringliche Animation und leise Musik am Strand...dafür ist eine Menge los am Pool,also kommt jeder auf seine Kosten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yara (19-25)

September 2019

Super Hotel trotz kleiner Verbesserungsvorschläge

5.0/6

Super Hotel, saubere Anlage, sehr schönes Hausriff, super Animation. Die Animateure Browny, Malika, Momo and Lana sind super motiviert. Und die Aquagymnastic die jeden Morgen um 11.30 stattfindet macht super viel Spaß. Und für die kleinen gibt es abends eine Mini-Disco


Umgebung

5.0

Da, wir von Hannover nach Hurghada geflogen hat die Fahrt zum Hotel sehr lange gedauert 4 - 5 Stunden circa.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war immer sauber, ein Stern Abzug weil der Fernseher nicht wirklich funktioniert hat trotz mehrmaligen bescheid sagen an der Rezeption


Service

6.0

Sehr freundlicher Service


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alwin (70 >)

September 2019

Hotel mit 3 Sternen = Ja, 4 Sterne = Nein.

5.0/6

Ich beurteile das Hotel unter folgendem Gesichtspunkt: 3 Sterne "Ja", 4 Sterne "Nein", somit kann man realistischer ein Gesamtbild wiedergeben. Die Bay war unser Reisegrund, welche uns nicht enttäuscht hat. Zur Zeit ist die Meereswelt dort noch sehr gut zu betrachten. Die Architektur und der Hotelinnenbereich ist schön, nur die bauliche Substanz müsste in einigen Bereichen saniert werden. Die Liegen am Pool sind mit Brettern handwerklich versehen. Man liegt hier schlecht. Alle Leute die dort arbeiten lieb und nett. Wir erlebten einen Schnorchelurlaub nach Mass.


Umgebung

5.0

Da wir die Gegend um Marsa Alam schon viele Jahre bereisen, war die Lage des Hotels uns bekannt und hat uns nicht enttäuscht. Das Hotel steht alleine. Die Fahrt vom Air Port Marsa Alam, im klimatisierten Minibus, war gut organisiert. Sie war uns nicht zu lang (ca. 60 km). Das Hotel liegt an der Straße Richtung Sudan, kurz nach der Brayka Bay. Ausflugsziele werden sehr viele angeboten, wir konnten uns aber beim Schnorcheln nicht an der Meereswelt satt sehen und haben deswegen keine Unternehmungen


Zimmer

5.0

Zu einem sehr großen wohn- u. küchenähnlichen Zimmer konnten wir uns ein externes Schlafzimmer mit Toiletten/Badbereich bei der Ankunft und Besichtigung aussuchen. Wir nahmen das Zimmer mit Grand-Lit-Bett. Die ruhige Lage des Zimmers und die gute Matratze erlaubten einen guten Schlaf. In Parterre war die Lage sehr schön und die Wohnung heizte sich am Tage nicht zu stark auf. Die Terasse im Haus 11 erlaubte den Blick auf die gepflegte Gartenanlage. Unsere Klimageräten gingen gut, auch die ebenerd


Service

6.0

Grundsätzlich können wir dem gesamten Personal sehr höfliche und hilfsbereite Gepflogenheiten bescheinigen, mit oder ohne Trinkgeld. Von der Zimmerauswahl bis zur Reklamation des Duschkopfes wurde fast alles schnell erledigt. Der Wasserschaden und das WC blieben ein Problem. Unser Zimmerboy "METWALY" war sehr freundlich und pflegte unseren Wohnbereich sehr gut. An der Reception fand man immer ein offenes Ohr und hilfsbereite Hände beim WLAN. In der prallen Hitze an der vielbefahrenen Durchgangss


Gastronomie

5.0

Im Speisesaal wurde man fast durchwegs sehr kulinarisch verwöhnt. Uns schmeckten vom Frühstück bis zum Abendessen alles bestens. Aufgrund der heißen Temperaturen waren leider manchmal die Brote am Frühstücksbufett trocken und wirkten hart. Die Brötchen waren aber sehr gut, auch die frisch gebackenen "Luftbrötchen". Das Plunderangebot musste jeden überzeugen. Marmelade und Honig waren landestypisch. Die Fleischspeisen hatten immer eine gute Würze. Die gesamte Essensauswahl fand bei uns, mit Ausna


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand und die Bay erhalten von uns 6 Sonnen, die Animationstruppe nur Eine. Man musste entweder englisch, italienisch oder eine osteuropäische Sprache sprechen um die Ansagen zu verstehen. Deutsch wurde nichts erklärt. Am Strand sah man nur vereinzelt Animateure. Am Pool waren wir nur 2mal für kurze Zeit. Unerklärlich, bei AI, warum bei der Strandpartie 10,00 € bezahlt werden muss. Fitness- und Wellnessangebote gibt es genug, aber bei diesen Temperaturen und dem Meer, wird dies von uns nich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jojo (36-40)

September 2019

Schöner Schnorchelurlaub

5.0/6

Das Hotel ist sehr einsam gelegen, zur Bucht muss man über die Hauptstraße, was aber kein Problem darstellt. Die Bucht ist sehr schön, sehr sauber und eine große Zahl von Fischen, Schildkröten etc. Man konnte sehr gut schnorcheln.


Umgebung

4.0

Fahrzeit vom Flughafen Marsa Alam ca. 30 Minuten. Das Hotel liegt wie die meisten in der Gegend mitten im Nichts, kein direktes Nachbarhotel.


Zimmer

4.0

Zimmer sind schon was älter, als Alleinreisender im Doppelzimmer war es einfach zu groß, da es sich um ein 2 Raumapartement handelte, mit Einbauküche und Sitzecke im Wohnraum. Ich habe nur Bad und Schlafraum genutzt.


Service

4.0

Die Servicemitarbeiter waren stets nett und fleißig.


Gastronomie

4.0

Das Essen war besser als ich es in Ägypten in einem 4* Haus vermutet hätte. Ich habe keinerlei Magenbeschwerden gehabt oder von anderen davon gehört. Die Getränke werden meist in Plastikbechern gereicht, auch Abends.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein motoviertes Animationsteam, da stehts versucht ist gute Laune zu verbreiten. Es finden die typischen Freizeitaktivitäten stat, Boccia, Volleyball, Aquagym. Es gibt verschiedene Pools, nur der Hauptpool mit der Bar wird mit Musik beschallt, aber ordentlich laut, so das die anderen auch was davon haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dana (19-25)

September 2019

Amazing Holiday

6.0/6

Wir planten einen entspannten Urlaub und buchten ohne Erwartungen das Hotel in Marsa Alam. Unser Fazit ist: Es war die beste Entscheidung!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwa 45 Minuten vom Flughafen entfernt, mit dem Transfer also ganz einfach zu erreichen. Um die Anlage herum gibt es kaum Möglichkeiten um Dinge zu unternehmen, allerdings werden durch die verschiedenen Reiseleiter vor Ort, viele Ausflugsmöglichkeiten angeboten. In etwa 250m erreicht man den Strand mit seiner schönen Bucht.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte eine schöne Größe und war für uns ausreichend. Es wurde täglich gereinigt, man bekam frische Handtücher, pro Tag eine Wasserflasche und auch die Betten wurden mit einer netten Geste hinterlassen. Das einzige Manko war das Badezimmer, da dieses leider etwas streng roch.


Service

6.0

Alle waren super lieb und hatten für Fragen immer ein offenes Ohr.


Gastronomie

6.0

Das Essen war lecker, jedoch etwas anders als wir es gewohnt sind, was uns natürlich von Anfang an bewusst war. Es war immer für jeden etwas dabei und wir wurden satt. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Es wurde immer darauf geachtet, dass wir Getränke hatten und uns wohl fühlten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam sorgte täglich für gute Stimmung mit ihren Angeboten. Durch Browny, Bebsy, Nastia, Mo und Lana gingen wir täglich super gerne zum Wassersport und hatten einen Riesen Spaß dabei. Am Abend fand immer eine unterhaltsame Show statt. Liebe Grüße, Dana und Ailean. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

September 2019

Spätsommer-Entspannung

5.0/6

Im allgemeinen ein sehr schönes Hotel in super Lage. Wünschenswert wäre eine Renovierung der Zimmer. Bei Fragen, Wünschen und Problemen war immer ein Ansprechpartner erreichbar. Dennoch ist es ein empfehlenswertes Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

September 2019

Manches könnte besser sein Service macht viel gut

5.0/6

Hotel ist so wie beschrieben - etwas abgewohnt - aber durchaus empfehlenswert. Badeurlaub war absolut ok Sowohl Pool als auch der Strand


Umgebung

5.0

Die Lage ist ausserhalb, aber das ist bekannt Ausflüge in näherer Umgebung möglich Port Ghalieb 60 km, El Quseir 130 km. Auf Ausflugsangebot achten, hatten etwas Pech - hat aber NIX mit dem Hotel zu tun.


Zimmer

5.0

Leider sind sie Zimmer recht abgewohnt, wir konnten zum Glück tauschen für ein Zimmer mit Balkon, war ohne weiteres möglich. Dusche noch mit Duschvorhang - naja!


Service

5.0

Service war recht gut. Bei Ankunft war der Empfang sehr unterkühlt (früh um 6 Uhr) hätte man was zu trinken anbieten können aber gut. Ansonsten war der Service an der Rezeption jederzeit gut. Keine Air Condition im Foyer bzw sehr selten.


Gastronomie

4.0

Essen war k konnte man immer etwas finden. Service war sehr zuvorkommend, hat immer den Blick auf den Gast gerichtet. Allerdings war auch hier die Air Condition nicht immer an. Leider. Zum Teil sehr andtrengend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Animation fanden wir zwar unaufdriglich aber trotzen schlecht. Immer wieder das Gleiche und vorallem sehr sehr lustlos. Schade - Aber derUrlaub war trotzdem ok. Wellness haben wir nicht genutzt - hier eine gewisse Aufdringlichkeit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicola (41-45)

September 2019

Schöne Reise, bin erholt und braun wieder heim

5.0/6

Rund um gute Reise,gewesen, liegt sicher auch daran, das ich sehr nette Leute kennen lernte und die Atmosphäre im Hotel und Strand sehr entspannt und freundlich war.


Umgebung

Das Hotel liegt etwas einsam, abends bummeln gehen ist nicht möglich. Das Animationsteam bietet Partys in anderen Hotels an oder auf der vorderen Terrasse des Hotels wird ein wenig Rambazamba geboten.


Zimmer

Die Zimmer sind sehr groß, mit Wohn- und Küchenbereich. Der Kühlschrank kühlte ausgezeichnet die große Flasche Wasser, die täglich im gesäuberten Appartement stand, Im TV lief nur RTL2, deshalb blieb der Kasten aus.


Service

Nicht bewertet

Der Service war sehr gut und freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Mir schmeckte alles und immer, es gab täglich wechselnde Gerichte. Ganz besonders schmeckte das typisch ägyptische Brot, das frisch vor den Augen gebacken wird und empfehle es zum dippen der Soßen.


Sport & Unterhaltung

Am Hauptpool ist es ab ca. 11 Uhr recht laut wegen Aqua Gym, Wasserballspiele usw. Ich bin gern zum Kinderpool, da hörte man nur leise die Musik und es waren wenig Kinder anwesend.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (26-30)

September 2019

Entspannter Tauchurlaub in der Sonne

6.0/6

Marmor, gemütliche Innenausstattung, sehr gutes Essen; Kaffee und Eiswürfel aus Wasserflaschen, zum Schnorcheln und Tauchen sehr zu empfehlen, ca 30 min zum Flughafen


Umgebung

5.0

Das Hotel bietet Tischtennis, Billard, Tauchbasis, sehr große Poollandschaft, schönen Badestrand (Bucht), gepflegte Gartenanlage; das Hotel liegt abgeschiedenen in der Wüste; Souvenirshops und Apotheke direkt im Hotel


Zimmer

5.0

Sehr geräumige Zimmer, entweder Wohnzimmer mit Küchenzeile (ohne Herd, aber mit Wasserkochern plus Tee und löslichem Kaffeepulver!) und Barhockern. Alles sehr sauber, allerdings stank das Bad bis zum ersten Duschen (musste wohl der Geruchsverschluss mit etwas Wasser geflutet werden). Jetzt alles in bester Ordnung! Sehr bequeme Matratzen.


Service

6.0

sehr zuvorkommend: die Teller und Becher waren schneller abgeräumt als ich gucken konnte. Sehr freundliche Mitarbeiter. Im Restaurant wird sogar frisch Brot gebacken.


Gastronomie

6.0

Sehr leckere Gerichte das Essen wiederholt sich etwas, aber was will man machen, wenn täglich zu den Mahlzeiten Hähnchenfleisch, Rind und Fisch serviert werden soll... dann gibt es z.B. eben einmal Rinderbraten, einmal Rinder-Cevapcici vom Grill, einmal Gyros aus Rindfleisch und einmal Rinderragout... ist natürlich alles vom Rind, wie zu erwarten, aber Abwechslung IST vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennis, Pool-Billard, eine sehr engagierte Animation (Yoga, Volleyball, Wasser-Gymnastik, etc). jeden Abend Unterhaltungsprogramm, z.B. Shows, Disko, Beachparty


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

September 2019

Es war trotzdem ein toller Urlaub

4.0/6

Eine wunderschöne Bucht.Bis auf die Mängeln in den Zimmern war alles Top. Schade eigentlich, dass in den Zimmern kaum investiert wird. Der Pool und die Gartenanlage sehr gepflegt. Wir würden in ein paar Jahren wieder hin fahren, nur wegen der Bucht.


Umgebung

Fahrt zum Hotel war gut. Um an Ausflüge teilzunehmen sollte man genug Geld mitnehmen.


Zimmer

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Möbel sind sehr alt,teilweise defekt. Gardienen , Spiegel,Tapeten ectr. alte Flecken drauf. Duschvorhang verschimmelt. Es hat nichts mit gehobener Kategorie zu tun.


Service

Nicht bewertet

Alle sehr Nett und sehr Hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen war Top. Abwechslungsreich , sehr lecker und geschmackvoll präsentiert.


Sport & Unterhaltung

Abendveranstaltung musste bezahlt werden.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juri (46-50)

September 2019

Hotel gut, Bucht zum Schnorcheln der Hammer

5.0/6

Das Hotel ist für uns gut. Die Lage an der Straße ist zwar nicht die beste, dafür ist das Essen für Ägypten überraschend gut und die Bucht ist zum Schnorcheln einfach Phantastisch.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

August 2019

Wir würden leider nicht wiederkommen.

3.0/6

Das Hotel liegt an einer sehr schönen und ruhigen Bucht. Es ist ca. 45 Min vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Die Hotelanlage ist schon sehr in die Jahre gekommen. Es war unser 5. Aufenthalt in Agypten und hatten auch schon ältere Hotels, die aber besser in Stand gehalten wurden. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt teilweise. Da wir auch Familien getroffen haben, die bedeutend mehr bezahlt haben. Es besteht teilweise verletztungsgefahr, da auf dem Boden im Poolbereich kleine Steinchen liegen, die leider nicht nicht weggefegt werden. Auch die Anlage selbst bedürfte zumindest mal eine Besenreinigung. In der ersten Wochen war noch ein großer Anteil tschechisches Puplikum, welches dem anderen Publikum im Service und vorallem bei der Animation bevorzugt wurde. Leider hat uns ein Kinderprogramm gefehlt. Es gab zweit Mini Clubs: Einen nur für Tschechischen Kinder und einen für "die Anderen". Unsere Kinder waren einmal im Mini Club und nach einer Stunden kamen sie wieder, weil es zu langweilig war, da es kein Ablaufprogramm oder Spiele gab und die Kinderanimateurin kein deutsch sprach. Auf der Hompage steht, dass es einen Geldautomaten bzw. ein Wechselmöglichkeit gibt, dies ist leider nicht der Fall und mann müsste in das nächste Hotel fahren (Ca. 5 Autominuten und 5€ Taxikosten). Es wäre schön, wenn es über das Kinderbecken ein Sonneschutz/Sonnensegel geben würde.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt schön, vorallem die Bucht. es gibt ein Riff auf der Hotelseite, dieses ist vorallem vorne leider schon sehr angegriffen. Schnorchelt man etwas weiter, wird es schöner und man kam bis zum Ende der Bucht problemlos schnorcheln. Wir haben Schildkröten, Rochen und viele bunte Fische gesehen. Einmal haben sich sorgar Delfine in die Bucht getraut, dieses Erlebnis hat man leider aber nur 2-3 mal im Jahr. Gegenüber befindet sich die Ducks Tauchschule mit einem sehr freundlichen Mitarbeit


Zimmer

2.0

Unser Zimmer Suite Typ 1 war groß, es hatte ein Wohnzimmer mit Schlafsofa und ein bereitgestelltes Klappbett, sowie ein Schlafzimmer und Badezimmer. Bei Ankuft hätten wir das in unserem Zimmer abgeperrte zustätzliche Zimmer anmieten können - für 15€ pro Nacht. Dies hatten wir nicht in Anspruch genommen. Bestand aber aus einem Schlafzimmer, mit zwei Betten und einem weiteren Badezimmer. Das Schlafzimmer hatte einen moderenen Touch, allderings sah das Wohnzimmer sehr in die Jahre gekommen aus. Di


Service

2.0

Es war Selbstbedienung beim Frühstück, Mittag- und Abendessen. Die Getränke musste man sich selber holen. Wir hatten "unserem Kellner" etwas Trinkgeld gegeben, er hat uns zumindest die ersten Getränke am Abend gebracht. Die Servicemitarbeiter standen beim letzten Schluck immer hintendran, um dann das leere Glas sofort abzuräumen. Selbst die noch vollen Teller wurden abgeräumt, als man mal kurz auf die Toilette musste. Wir hatten am ersten Abend das Erlebnis, dass wir uns gerade Essen geholt hab


Gastronomie

3.0

Das Essen ist, wie fast überall in Ägypten sehr eintönig, es gibt Rindfleich, Leber, Nudeln, Hühnchen und Reis. Wir waren positiv von dem "deutschen Essen" übberrascht. Blumenkohlgratin oder das Rotkohlgemüse hat sehr gut geschmeckt. Generell war das Essen eher gut. Wir haben immer etwas gefunden. Lobenswert wir die Pasta Ecke. Auch der Grill auf dem Balkon ist eine gute Idee. Leider haben wir in diesem Hotel festgestellt, dass es einge Durchfallerkrankungen gab und wir diese auch leider hatten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen Fitness Bereich mit Spa und Wellness, diesen haben wir nicht genutzt und können ihn daher auch nicht bewerten. Es gab eine Spielhalle mit 2 Billiardtischen, einer Tischtennisplatte und Air Hockey. Leider ist dieser Bereich in die Jahre gekommen. Die Poolanlage ist recht schön, bedürfte aber mal einer Sanierung, da sich die Folie schon vom Rand löst. Es gibt eine Poolbar und täglich ab 15 Uhr Softeis. Von de Animation waren wir nicht so begeistert, da diese eher auf tschechiches Pub


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Emilia (46-50)

August 2019

Finger weg von diesem Hotel!

1.0/6

Unser 1. Ägyptenurlaub war leider sehr enttäuschend. Ich würde das Hotel auf gar keinen Fall weiterempfehlen. Da kann man sich nicht wohl fühlen...


Umgebung

3.0

Nach dem 4-stündigen Flug folgte eine 3,5-stündige Busfahrt auf schlechten Straßen. Zu sehen bekamen wir am Weg unzählige abgerissene oder leer stehende Gebäude, unglaublich viel Müll in der Wüste, aber ansonsten eine schöne Landschaft.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war klimatisiert, die Hygiene lies leider zu wünschen übrig. Staubschicht auf den Möbeln, Schimmel im Bad!!!!!, zerrissene Sitzbezüge, verschmierter Spiegel. Der Fernseher war sehr klein und der Empfang schlecht.


Service

4.0

Teilweise schlecht gelaunt, aber ok.


Gastronomie

2.0

Scheinbar viel Auswahl, aber sehr schlechte Qualität. Jeden Tag dasselbe. Das Brot war alt , das Gebäck trocken. Die Melone vom Hofer schmeckt 10mal besser. Die Getränke waren ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Generell unhygienisch. Schimmel unter der Poolfolie, die sich am Rand ablöste. Die Animation hat gute Laune gemacht, daher der 2.Stern. Im Spa kein Wohlfühlfaktor, verschmutzte Fensterscheiben. Keine Handtücher oder Desinfektionsmittel im Fitnessraum, nicht einmal Wasser zum Trinken.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2019

Ganz okay aber nicht der hit

4.0/6

Hotel selber war gut,nur jeden tag mit der animation das selbe und man merkte das ein paar animateure nicht wirklich spass an ihrer arbeit hatten .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (51-55)

August 2019

Traumhafte Bucht

4.0/6

Abgewohnt schon sehr in die Jahre gekommen und nichts investiert. Das Zimmer war immer sauber, die Anlage Tische etc. Leider nicht.


Umgebung

6.0

Traumhafte Bucht


Zimmer

4.0

Groß sauber abgewohnt okay


Service

4.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Toll zum Schnorcheln und Tauchen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2019

Aurora Bay nur gut für Schnorchler/Taucher

3.0/6

Wir waren als Paar inzwischen nun 4 Mal im Aurora (2014, 2016, 2017 und aktuell, dieser Bewertung entsprechend, zuletzt 2019). Das Hotel allgemein: Der Zustand der Hotelanlage ist auch nach 5 Jahren immer noch sehr überholungsbedürftig und durch jahrelange Abnutzung sind die eigentlich wunderbar großen Zimmer ziemlich "abgewohnt" und renovierungsbedürftig. Man nimmt offensichtlich kaum Geld in die Hand, um die gravierendsten Mängel zu beseitigen. Überhaupt haben wir im gesamten Hotel (incl. unseres Zimmers!) kaum eine Toilette gefunden, die nicht unterm Hintern wackelte. Die Zimmer, eher Appartments, sind allerdings von ihrer Geräumigkeit sensationell und nach 20 Jahren Urlaub in Ägypten bisher unübertroffen. Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad und Balkon/Terasse - superklasse! Leider fehlt ein bisschen die Pflege... Die Hotelanlage mit seinen Zimmern ist weitläufig ringförmig um die sehr schöne zentral gelegene Pool-und Gartenlandschaft angelegt. Die 3 Pools sind wie Treppenstufen angelegt, wobei der obere über eine Poolbar verfügt. Sehr schön gepflegte Pflanzen, großes Lob an die Gärtner in 2019! Pools werden täglich gereinigt und schienen sauber. Zum Strand muss man etwas Laufen. Der Weg führt über die einzige Strasse, wo ein netter Mann mit Schülerlotsenkelle aufpasst, das man nicht überfahren wird. Weg zum Strand von der Lobby aus (gemütliche Gangweise) etwa 7-10 Minuten, aber völlig in Ordnung. Schliesslich sind wir als Taucher um die gesamte Bucht zur Tauchbasis fast 20 Minuten "gewalked". Also der Weg für den überzuckerten All-In-Gast zum Strand sicherlich nur förderlich. Endlich mal Bewegung ;-) Pool- und Strandmanko: Die nervige Reservierung von Liegen im Poolbereich oder am Strand durch Handtücher bekommt auch dieses Hotel immer noch nicht in den Griff. Schon Morgens vor dem Frühstück werden von irgendwelchen "Experten" diverse Liegen mittels Handtuch reserviert, die dann oftmals stundenlang leer bleiben, damit sich dort evtl. nur das Handtuch bräunt... Übrigens ist nach unserer Beobachtung seit Jahren - auch beobachtet in bisher allen anderen besuchten Hotels - vorwiegend der deutsche Gast hier anscheinend führend (oft Senioren!). Vielleicht sollten insbesonders ältere Deutsche von 1945 einfach mal aufhören, irgendwelche Dinge sinnlos zu besetzen. Wäre schön ;-) WLAN sehr teuer und nicht teuer genug, aber wer braucht das schon im Urlaub?! Haben wir nicht benutzt. Wer ohne Netz gar nicht auskommt, kauft sich eine ägyptische Simcard und "daddelt" dann damit rum. Allerdings fallen diese ganzen "Smartphonesüchtigen" auch dem Gelegenheitsbetrachter enorm auf. Wird irgendwie auch von Jahr zu Jahr schlimmer und man bekommt immer mehr den Eindruck, das manche Leute nicht einmal mehr im Urlaub ohne diesen "Dreck" auskommen. Aber egal, deren Sache. Wir schauen dann einfach gepflegt weg oder amüsiert zu ;-) Kann das Hotel nix für und wir hoffen, das das Aurora niemals kostenloses WLAN anbietet. Dann hast vermutlich überall nur noch wertlose Smartphone-Zombies rumsitzen... Also alles richtig gemacht, Aurora. Macht den Mist lieber noch teurer. Die "Zombies" zahlen das! ;-) Lage & Umgebung Zu Fuß nix in der Nähe, nur Wüste. Bis zur nächsten Stadt Marsa Alam im Süden etwa 15 Kilometer. Im Norden Port Ghalib, Kosseir, alles zu weit weg für einen Fußmarsch. War für uns allerdings kein Thema, weil wir über Europcar ein Auto gemietet hatten. Übrigens sehr zu empfehlen :-) Die paar wahrscheinlich hoteleigenen Shops vor der Lobby laden auch noch nach Jahren nach wie vor zum Touristen-Nepp ein. Aus diesem Grunde sitzen die Verkäufer auch fast den ganzen Abend untätig davor und spielen mit ihren Handys. Preise völlig überzogen und wer da kauft, hat entweder zu viel Geld oder ist unserer Meinung nach ggf. verwirrt?! Würden die Shops endlich mal vernünftige Preise bieten, würden sie auch mal Umsatz machen. Aber was red ich seit einem Jahrzehnt... Der Taximann in der Lobby ist ebenfalls immer noch die "Krönung". Bietet ebenfalls seit Jahren Preise für eine Taxifahrt nach Marsa Alam an, für die man sich 3 Tage ein Auto mieten könnte. Da sitzt er da Tag für Tag rum und kaum jemand will Taxi... Der abendliche Zuckerwatte- und Popcornmann ist allerdings durchaus cool und hatte die richtige Geschäftsidee! Gute Preise, vernünftige Ware, schlauer Mann :-) Den Rest der vorhandenen Läden könnte man jedoch wegen Nutzlosigkeit einfach nur schliessen. Die Apotheke mit seit Jahren Preisen weit über 200% über Normal war übrigens schon geschlossen, als wir jetzt dort waren. Gut so, was gelernt und Konsequenzen gezogen... :-) Ausstattung des Zimmers, Sauberkeit Zuerst mal zum Safe: Das es einen Safe im Zimmer gibt ist zwar ganz toll, aber das man diesen Safe einfach mal unter den Arm nehmen, davonspazieren und dann ganz in Ruhe an einem anderen Ort öffnen könnte, wie lange es auch immer dauern mag, erschließt sich uns auch nach 5 Jahren immer noch nicht. Aber egal. Handwerkertipp MADE IN GERMANY: Einen Safe mit evtl. vorhandenem festem Mauerwerk verankern. Ein Safe nützt nichts, wenn man denselben unterm Arm wie eine Handtasche einfach wegtragen kann. Ausstattung des Zimmers alt und abgewohnt, aber noch zu gebrauchen. Betonung liegt auf NOCH! In ein paar Jahren...hmmmm... Bett ok, wir haben gut geschlafen. Sauberkeit: Unser Zimmer wurde dieses Jahr trotz Trinkgeld und Schokolade und anderweitiger Geschenke eher nur halbwegs gut in Schuss gehalten. Unser "Zimmerjunge" hat es in 3 Wochen nicht geschafft auch nur einmal den Balkon zu fegen. Nach ungefähr 1,5 Wochen haben wir von einer Trinkgeldgabe dann einfach mal gänzlich abgesehen. Wäre auch wirklich nicht verdient und unsinnig gewesen. Beim Zimmerservice für uns also ein deutlicher Abstieg zu den Jahren davor. Schlechter geht eigentlich nicht mehr. Könnte man den Gästen auch gleich zu Beginn des Urlaubs einen Handfeger nebst Kehrblech und Schrubber mit Wischlappen und Eimer in die Hand drücken. Anderes Beispiel: Ganz zu Anfang des Urlaubs hatten wir nach einer fehlenden Sitzauflage für einen der 2 Stühle auf dem Balkon gefragt. Bis Ende des Urlaubs haben wir dann auf dem Balkonstuhl einfach ein Polsterkissen vom Sofa aus dem Wohnzimmer benutzt. Regnet im Sommer ja zum Glück eher selten ;-) TV war auf dem Zimmer, aber nicht ausprobiert, da wir ein TV im Urlaub eher nicht brauchen. Gastronomie Zu den Vorjahren hat das Hotel zugelegt, sehr viel mehr Auswahl und bessere Qualität. Also Preis-Leistungsverhältnis für uns völlig in Ordnung und wir haben immer was Leckeres gefunden. Konnte man nix meckern :-) Atmosphäre & Einrichtung Es ist durchaus etwas sauberer geworden, aber die Romantik von vor Jahren ist nach wie vor völlig dahin. Selbst das V.I.P-Abendessen für Wiederholungsgäste gibt es seit Jahren nicht mehr. Nicht einmal mehr eine Einladung zum Begrüßungscocktail. Am unsinnigsten war für uns aber das "V.I.P. - all inclusive - Armband"! Weil wir schon mehrmals in diesem Hotel waren, wurde uns beim Einchecken ganz wichtig (!) das sogenannte V.I.P-Armband in Rot umgelegt. Die "Erstgäste" bekämen lediglich ein blaues Armband, wurde uns erklärt. Jedoch auch nach 3 Wochen Aufenthalt war uns nicht klar, was es mit diesem roten Armband nun genau auf sich hatte. Irgendwie gab es für uns dadurch so gar nix Besonderes. PR-Gag?! Wir befürchten... ;-) Was lässt sich das Management solch einen Käse einfallen? Wir wissen es nicht genau und werden es auch vermutlich nie erfahren... Sauberkeit im Restaurant, an der Bar und am Tisch Zu den Vorjahren eine deutliche Verbesserung. Da wird inzwischen gewischt, gefegt und geputzt. Gut so! Wir hatten auch ganz liebe zuvorkommende Kellner, die sich wirklich richtig Mühe gegeben haben. Im Restaurant gutes Personal, großes Lob, weiter so Aurora :-) Das Hauptrestaurant also sehr viel besser wie die Jahre davor! Die "Brotfrau" nervt allerdings ein wenig und ist sehr aufdringlich. Wenn es nach ihr ginge, würde man für den Rest des Urlaubes nur noch ihr Brot essen. Irgendwie nett, aber auch bissel komisch. Wenn man 1 Brot haben möchte, packt Sie einem 3 auf den Teller. Am Ende bleiben zwei Brote übrig, der Kellner räumt ab und sie landen im Müll. Sie meint es ja nur gut, aber logisch ist es nicht. An den Bars alles ok. Wenn man freundlich ist, wird man auch ebenso behandelt. Schönen Gruß an Taha, den wir schon seit Jahren kennen. Feiner Kerl und bester Kellner im Oriental ever :-) Animation Das Animationsteam war unserer Meinung nach eher unterdurchschnittlich. Der sogenannte "Miniclub" war selten besetzt, die abendliche Kinderanimation- und Disco waren ok. Tagsüber das übliche Pool- Programm, aber auch ok. Wasserball, Wassergymnastik, etc.. Was will man da auch immer ganz Besonderes bringen. Der Rest, besonders die abendlichen Veranstaltungen (Shows), waren eher stümperhaft und nicht besonders witzig. Ok, immer auch den Preis bedenken. Das Oriental ist bisher durchaus als günstig zu bezeichnen. Das die kein superduper Profiteam engagieren dürfte klar sein ;-) Aber ok, wir waren ja zum Tauchen & Schnorcheln da ;-) Fazit: Romantik als Paar ist weg. Das Aurora Bay ist mit seinen Unterkünften vom Platzbedarf als Taucher & Schnorchler für uns nach wie vor ein absolutes Highlight. Leider werden diese grossartigen Zimmer/Appartments inzwischen immer mehr schlecht gewartet und kaum instand gesetzt. Restaurant inzwischen wieder akzeptabel, was Sauberkeit, Auswahl und Qualität betrifft. Preis-Leistungsverhältnis dabei nicht vergessen. Für unseren Geschmack wurde im Außenbereich zu wenig gegrillt, aber ok, man kann nicht alles haben. Zimmerservice war bei uns absolut gruselig, haben wir dann aber eben selbst geputzt und improvisiert. 3 Wochen sind ja nicht das halbe Leben :-) Das Animationsteam war sozusagen "stets bemüht", aber nicht wirklich gut. Auch hier wieder das Preis-Leistungsverhältnis beachen ;-) Die nahe Tauchbasis Ducks Superior ist für uns nach wie vor auch nach Jahren der einzige (!) Grund, dieses Hotel überhaupt als Taucher oder Schnorchler in Betracht zu ziehen. Das Hotel kann unserer Meinung nach froh sein, das es diese tolle Tauchbasis gibt. Sonst kämen wir und vermutlicherweise ggf. viele andere Gäste eher nicht wieder hin. Für Strand- und Familienurlaub eher weniger geeignet, da hierfür die Infrastruktur und Organisation fehlt. Aber kommt ja auch immer darauf an, was man persönlich so für Erwartungen hat. Preis/Leistungsverhältnis war dieses Jahr durchaus ok. Wenn man mehr möchte, muss man eben auch mehr ausgeben. Wird oft vergessen! ;-) Für Taucher/Schnorchler ist die Bucht Gabal el Rosas mit der angeschlossenen Tauchbasis "Ducks Superior" selbstverständlich absolut großartig! Wenn man dann noch mobil ist (Stichwort: Mietwagen) und nicht nur jeden Tag am Pool oder am Strand "herumliegen" möchte, ist das Aurora durchaus eine tolle Ausgangsbasis für alle möglichen Aktivitäten. Ansonsten lieber Finger weg, denken wir. Wir ziehen als nächstes Ziel eher - um in Reichweite unserer Lieblingstauchbasis und unserer Freunde zu bleiben - das ebenfalls nahe gelegene Hotel Brayka Bay in Betracht. Mietwagen ist gebucht. Mal schauen und wir werden dann sicherlich ebenso ausführlich berichten :-)


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

julia (19-25)

Juli 2019

Günstiges Hotel in toller Lage

5.0/6

Das Hotel liegt nicht so weit vom Airport entfernt, hat eine schöne Bucht und freundliches Personal. Leider sind viele Osteuropäer dort vor Ort, deren Benehmen lässt oft zu Wünschen übrig.


Umgebung

6.0

Alleinlage - darüber sollte man sich bewusst sein. Aber dafür sehr viel Ruhe und wenn man mal was Action haben will kann man auch einen Ausflug machen. Das Hotel ist von einer "Straße" von der Bucht getrennt. Mich stört das nicht. Ob ich jetzt durch eine Hotelanlage gehe oder ein paar Meter über eine Straße - das ist mir egal. Dort steht auch jemand und hilft beim sicher über die Straße kommen. Sehr freundlicher junger Mann :)


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht modern, und manche Ecken müssen halt etwas runder gesehen werden (z. B. die Fugen) Aber Leute: Wir sind nicht in Europa! Und schon recht nicht in Deutschland. Wir haben einmal unser Zimmer gewechselt weil wir ein zentraleres Zimmer brauchten. Ohne Probleme konnten wir dann in Haus 2 nach einer Stunde umziehen. Wirklich toll! Danke!


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind wirklich sehr nett. Mein Partner ist leider die Treppe am Pool herunter gefallen und hat sich ordentlich verletzt. Ein netter Mitarbeiter kam direkt und brachte uns Eis. Auch in den darauf folgenden Tagen konnten wir überall Eis zum kühlen des Arms bekommen und es wurde sich erkundigt ob alles ok ist, ob man Salbe bringen soll oder vergleichbares. Danke!


Gastronomie

5.0

Wenn man den Preis bedenkt den man bezahlt (2 Wochen p. P. mit Direktflügen und nicht mit einer Billigairline 600€) ist es wirklich unschlagbar. Es gibt jeden Tag Reis (unterschiedliche Sorten jeden Tag), Kartoffeln (unterschiedliche Zubereitung) und Nudeln. Dazu 3 Sorten Fleisch, Gemüse, Brot, Suppe und eine sehr freundliche und nette Dame backt weiter hinten Fladenbrot. Sie ist wirklich toll! Der Nachtisch ist in Ordnung, leider sehr oft Kuchen. Puddings wären auch mal lecker, aber da ist ja j


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Animationsteam gab es nur eine Deutsche Animateurin. Die reiste leider an als wir unseren letzten Tag hatten. Eine Animateurin (Tascha?!) kann leider nur Ihre Sprache (Czechisch?) und noch nicht mal Englisch. Wirklich sehr schade. Sowas ist eigentlich ein No-Go. Ich erwarte kein Deutsch, aber Englisch oder Französisch sollte machbar sein. Leider war die Musik am Hauptpool immer sehr laut. Das muss nicht sein. Was auch wirklich sehr störend war, dass die größeren Kinder und teilweise auch Erwa


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fred (61-65)

Juli 2019

Super Urlaub ! Weiter so!

6.0/6

Etwas älteres Hotel aber super lage und sauber mit freundlichen mitarbeiter. Und eine schöne bucht. Und jeden Tag anderes essen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert ungefähr 30 bis 45 Minuten.


Zimmer

6.0

Schönes großes und sauberes Zimmer. Schön mit Balkon. Und sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal ist immer sehr freundlich und hilfsbereit. Möchtest du etwas dann braucht man nur zu fragen und sie versuchen alles dran zu tun es zu bekommen. Die Frau die die Brötchen backt ist auch sehr freundlich und die Brötchen schmecken sehr gut.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag etwas anderes zu essen. Ente Hühnchen Kebab Nudeln. Alles für jeden ist etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Abend ist eine Show. Und morgens auch im Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juli 2019

mmh... schade

3.0/6

Alles sehr alt und abgewohnt die Sonnenliegen, Schirme, Stühle im Restaurant, alles an irgendeiner Stelle defekt. Animation nicht sonderlich unterhaltsam und für meine allesesser Familie war das essen auch schwach.


Umgebung

4.0

Dir Fahrt mit ca. 45 min vom Flughafen bis zum Hotel war ok. Der Hoteleigene Strand war wenig schön, es musste eine Straße überquert werden. Schnorcheln und Tauchen war aber dafür toll.


Zimmer

4.0

Das Fanilienzimmer war Groß mit zwei Schlafräumen und einem Wohnbereich. Alternativ Fön hängt an der Wand, Handtücher wurden zur Verfügung gestellt, Küchenzeile dafür leer. Eingerichtet mit alten Sofas und Betten.


Service

3.0

Englisch war vom Personal bescheiden. Wir haben ein besonderes Kind, nach ein paar mal fragen und zeigen, konnte uns am Ende aber geholfen werden. Der Service war ok und nach Trinkgeld etwas besser. Hygiene ist bescheiden, den spa Bereich würde ich nicht nochmal aufsuchen.


Gastronomie

3.0

Wenig Auswahl und jeden Tag fast das gleiche an Speisen. Schlechter Kaffee, kein Kakao, sehr lauter kleiner Speisesaal mit ständigem Platzmangel.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage ok, Billiard und Tischtennis ok. Aquafitness eher schlecht, sowie die Animateure mit ihren immer wiederkehrenden gleichen Tänzen und Musik.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Juli 2019

Für kleines Geld einen sehr erholsamen Urlaub geha

4.0/6

Es ist schon ziemlich alt. Unser Familienzimmer war sehr groß. Zwei Schlafzimmer,2 Bäder, große Küchenzeile ( ohne Inhalt) . Die Poollandschaft ist sehr schön, sauber. Die Leute alle sehr nett. Im Speisesaal ist es sehr laut, das Essen wurde nach einer Woche doch eintönig.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind wir 45 Min. Gefahren. Es gab kein Bankautomat im Hotel, da musste man mit dem Taxi zum nächsten Hotel fahren. Es gab eine kleine Einkaufsstraße im Hotel. Der Hotelstrand ist sehr schön, da kann man wunderbar schnorcheln.


Zimmer

5.0

Zimmer waren sehr geräumig. Klima ging gut. Haben gut geschlafen. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. TV gab es.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jim (36-40)

Juli 2019

Nicht zumutbar

1.0/6

Was TUI bzw. Holiday Check hier deutschen Urlaubern anbietet ist eine echte Zumutung. Essen ekelhaft, ungenießbar und jeden Tag (14 Tage lang) morgens mittags abends immer wieder das selbe. Wir hatten durch das Essen und Trinken (kalte Eiswürfel) 1 Woche lang dauerhaft durchfall und Erbrechen. Unser kleiner Sohn (8Jahre) hat das Essen komplett gemieden und verweigert dadurch hat er sehr stark abgenommen. Hätten wir uns kein Taxi für billige 80 Euro gebucht und wären nicht Extra für den kleinen außerhalb der Anlage einkaufen gefahren wäre er wahrscheinlich im Krankenhaus gelandet. Die komplette Hotelanlage stinkt nach Kloake egal ob am Pool oder auf den Weg zum Strand oder auf den Weg zur Kantine was sich dort Restaurant schimpft. Service und Freundlichkeit fehl am Platz, Kinder werden Konsequent ignoriert. Bis auf 2 bzw. 3 freundlichen Servicekräften ist dort von freundlicher, schöner Urlaubszeit nichts zu verspüren. Die Zimmer, Sanitären Anlagen der Pool usw. sind sehr in die Jahre gekommen und schmutzig teilweise richtig ekelhaft. Ich kann die Bewertungen die hier abgegeben werden nicht nachvollziehen und rate allen die als Familie mit Kindern dort Urlaub machen wollen grundlegend ab, da von Familienfreundlichkeit und Service nix... wirklich gar nichts davon vorhanden ist. Echt eine frechheit und Zumutung was TUI und HolidayCheck hier mit deutschen Urlaubern abziehen. Fazit: Niemals wieder!!!!!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Brigitte (19-25)

Juli 2019

Schönes Hausriff

5.0/6

Hotel ist gut zum schnorcheln geeignet, sehr schönes Hausriff. Die Zimmer sind geräumig, aber etwas in die Jahre gekommen. Ansonsten insgesamt sehr zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian und Steffi (31-35)

Juli 2019

kein Familien Hotel

2.0/6

Sehr heruntergekommen, Das personal an den Bars sehr unfreundlich ausser 2 Barkeeper und Kinder unfreundlich. Die ganze Anlage riecht nach Abfluss. Das Essen absolut eintönig und für Kinder fast keine Auswahl. das Positivste an dem Hotels ist die schöne Bucht wo man super schnocheln kann aber auch nur bis 19uhr und danach darf man noch nicht mal zum spazieren an den Strand. War eine grosse entäuschung wir waren mit 4 Erwachsenen und 4Kinder da und würden es nicht empfehlen. P.S. ich kenne kein Hotel wo der Pool mit Salz und chlor versetzt ist


Umgebung

2.0

Ist weit und breit nichts und die Shops absolute abzocke


Zimmer

5.0

sehr schöne Ausstattung und Sauber


Service

2.0

Gastronomie

1.0

absolut eintönig


Sport & Unterhaltung

2.0

sehr teuer für Ägypten


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dominik & Denise (31-35)

Juli 2019

Für einmal ok ein weiteres Mal

3.0/6

Das Hotel ist ein älteres weit abgelegenstes Hotel mit null Service, Kinder werden überwiegend ignoriert außer abends die halbe Stunde bei der Mini Disco.


Umgebung

1.0

Was soll man sagen, es ist halt in einer Wüste bis Port Ghalib braucht man eine halbe Stunde mit dem Taxi. Zum entspannen völlig ok. Die Fahrt zum Hotel hat ca eine halbe Stunde gedauert. Wenn man nach Port Gahlib fahrt dann kann ich nur sagen geht in der wunderbar essen 😊 einfach nur köstlich und Berry ist super nett. Was man auch noch im Hotel empfehlen kann ist Machmut der hat einen Gewürz und Tee laden er hat uns sehr geholfen als wir Krämpfe und Magenprobleme hatten außerdem ist er sup


Zimmer

4.0

Die Zimmer wir hatten ein Familienzimmer war wirklich groß 100 qm Man kommt rein steht im Flur mit einer Küche drin Im ersten Raum befindet sich das Elternschlafzimmer mit Badezimmer. Im 2 das selbe für das Kind Fernseher mit DVD Player in einem Raum In jedem Zimmer ist ein Fernseher ohne deutsche Programme vielleicht mal 1 wenn es grade geht . Die Betten bzw die Kissen sind Stein hart Nacken und Rückenschmerzen von bekommen. Unser Roomboy hat sich alle Mühe gegeben und war immer da


Service

1.0

Also sorry aber vom Service können wir nichts sagen weil wir einfach keinen hatten 😂😂 Morgens , mittags , abends Getränke etc hat man sich alles selbst besorgt, die Leute die Getränke gebraucht haben, haben vorher Trinkgeld bekommen. Wir geben auch gerne aber bei uns heißt es erst Leistung dann Trinkgeld und nicht anders herum.... war aber kein Problem ich kann mir auch im Urlaub selber meine Getränke holen. Bei der Abreise gab es von der Rezeption keine guten Flug wünsche oder irgendwas, e


Gastronomie

3.0

Puh auch das ist schwer es ist Kantinen Atmosphäre man kann nichts draußen beim Essen sitzen. Was soll man zum Essen sagen man hat immer irgendwo etwas gefunden und wenn es die frisch gemachten Nudeln waren aber ansonsten war es halt fast immer sehr eintönig. (Reis , Hühnchen , Leber , Salate , Rind , der Kartoffel Püree mit Bolognese der war gut 👍🏻)


Sport & Unterhaltung

5.0

Also das kleine Fitness Studio ist im Spa drin in der 2 Etage, haben wir nicht benutzt. Der Spa ist ganz gut ich hatte 5 Medizinische Massagen die gut geholfen haben. Dann hatte ich zusammen mit meiner Freundin ein Kleopatra Bad mit Massage , Sauna Jacuzzi , Kokos Peeling Hamam etc war auch gut. Die Poolanlage was soll man sagen ? Der Pool ist groß bzw es gibt 3 Stück plus ein kleiner Kinderpool Organisatorisch nicht gut geregelt weil es gibt nur eine Poolbar und diese ist im Hauptpool. Di


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joerg (46-50)

Juli 2019

Schönes Hotel für einen tollen Strandurlaub!

6.0/6

Gutes Hotel mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis und toller Lage an einer windgeschützten (!) Bucht mit wunderschönem Riff. Zunächst einmal danke allen Bewertern bei HolidayCheck!!! So konnten wir uns im vornherein ein gutes Gesamtbild machen und wurden nicht enttäuscht. Im Gegenteil: die von einigen als "negativ" bewerteten Dinge haben sich für uns überhaupt nicht bestätigt. Wir können das Hotel (für den Preis!!) wirklich gut weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einer eigenen kleinen Bucht mit einem Korallenriff an beiden Seiten. Der Transfer vom Flughafen Marsa Alam dauerte ca. 30 Minuten. Das Aurora Bay liegt an einer Straße, die von Nord nach Süd am Ufer des roten Meers führt. Diese (für deutsche Verhältnisse) mäßig befahrene Straße muss man überqueren, um zum Strand zu kommen. Hier steht aber den ganzen Tag ein sehr netter Mitarbeiter, der aufpasst und die Gäste über die Straße geleitet. Insgesamt ist der Weg max. 5 Minuten und fü


Zimmer

6.0

Gebucht hatten wir 2 DZ "Economy". Die Zimmer sind sehr groß: ein Wohnzimmer mit Küchenecke (unbenutzt wegen all inclusive), dazu ein Schlafzimmer und Bad. Bei Ankunft wurde uns für kleines Geld ein Update auf ein Familienzimmer angeboten, was wir aber nicht angenommen haben (Im Familienzimmer hätten wir nur 1 Wohnzimmer + 2 Schlafzimmer gehabt). Zweiter Unterschied zu den Superior- oder Familienzimmern wäre ein Balkon oder Terrasse. Da wir die Zimmer eh nur zum Schlafen genutzt haben, war das v


Service

6.0

An dieser Stelle kann ich die tlw. sehr negativen Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen. Wir haben durchweg freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter kennengelernt, die alles gegeben haben, um den Gästen einen angenehmen Urlaub zu ermöglichen. Beispiele: - der Mann an der Rezeption, der uns Sim-Karten für mobile Daten besorgt und eingebaut hat oder unsere Online-Bordkarten ausgedruckt hat. - das Team am Strand: Man wollte uns z. B. die Handtücher, die jeden Tag frisch am Pool und Strand be


Gastronomie

5.0

Das Essen war ausreichend und gut. Immer in Buffetform gab es diverse unterschiedliche Speisen. Morgens ist das frisch zubereitete Omelett zu empfehlen - genial! Mittags und Abends gab es immer Fisch, Geflügel, Rind als Fleischgerichte. Dazu diverse Aufläufe, Beilagen (Kartoffeln, Reis, Nudeln), Gemüse, frische Salate, Dips, Brot - was man halt so bei Hotelbuffets kennt. Neben ägyptischen Gerichten gab es immer auch für Europäer "bekanntes" Essen (gegrilltes Hähnchenfleisch, Fisch usw.). Es war


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Strand habe ich oben schon berichtet - für uns war das auch eines der wichtigsten Dinge, da wir hier den größten Teil des Tages zugebracht haben. Die Poolanlage ist sehr schön angelegt: die Pools sind kaskadenförmig angelegt, sodass sich die Menschen gut verlaufen. Man hat nicht den Eindruck, dass viele Leute da sind, obwohl alle Liegen besetzt waren (Peinlich an dieser Stelle: die Urlauber! Tatsächlich waren viele Liegen bereits vor dem Frühstück (trotz ausdrücklichem Verbot auf der Hinweis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juli 2019

Es war schön, aber wir werden nicht wieder kommen

3.0/6

Die Anlage an sich ist schon schön aber sehr in die Jahre gekommen. Vieles müsste in Angriff genommen werden um den angeblichen 4 Sternen wieder gerecht zu werden. Preis-Leistungs-Verhältnis außerhalb der Ferienzeiten sicherlich OK, aber wenn man in den Ferien fahren muss...würde ich für den Preis doch etwas anderes erwarten.


Umgebung

4.0

Wirklich absolute Alleinlage. War uns bewusst und beim buchen auch egal. Wir haben uns nur leider ziemlich verschätzt was die Transferzeit von Hurghada betrifft. 4 Stunden Fahrt nach 5 Stunden Flug sind doch recht heftig und würden wir so auch nie wieder machen, war aber unser Fehler. Die Bucht ist aber wirklich traumhaft und wenn wann möchte können unzählige Ausflüge gebucht werden. Allerdings kann der Weg zum Strand bei den Temperaturen (und je nach dem wo man sein Zimmer hat) schon recht lang


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern, wirklich sehr groß aber sehr abgewohnt. Jede der Sitzgelegenheiten fleckig und abgegriffen, die Möbel auch nicht wirklich in besserem Zustand. Die Matratzen waren aber sehr gut und scheinbar auch recht neu.


Service

4.0

Leider waren meine Mails vor unserer Anreise bezüglich eines Zimmers in der Nähe des Haupthauses für meine Eltern umsonst. Angeblich war man vorher nicht informiert worden, aber die beiden konnten nach einer Nacht in ein anderes Zimmer umziehen. Ansonsten waren alles sehr bemüht und wirklich freundlich, auch ohne Trinkgeld. Für mich unverständlich dass die Klimaanlage (bei den Temperaturen draußen) im Haupthaus nicht dauernd lief, am Tag unserer Abreise mussten wir dort knapp 4 Stunden verbringe


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist für Wurst- und Käseliebhaber eher nicht zu empfehlen..aber wer Eierspeisen und süße Teigwaren mag ist hier bestens aufgehoben! Mittags und Abends war die Auswahl reichlich und auch gut. Man hat immer etwas gefunden und es musste auch nie etwas nachgewürzt werden. Toll waren die frisch selbst gemachten Fladen am Morgen und Abends! Schade war nur der Lärmpegel während des Essens, aber da sind wir vermutlich von anderen Hotels zu verwöhnt gewesen wo Sitzgelegenheiten und Essensau


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir selber haben außer dem Spa keine weiteren Angebote angenommen, aber es wird unzähliges Angeboten. Wer schnell an Langeweile leidet, wird mit Sicherheit fündig. Abends gab es nach der Mini-Disco noch Unterhaltung vom Animationsteam, die alle auch sehr freundlich und nett waren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

GUNDA (56-60)

Juli 2019

Nie wieder in das Hotel

2.0/6

Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen, da mir das Essen nicht geschmeckt hat,Der Speisesaal kam mir vor wie eine Bahnhofhalle,hatte was anders erwartet.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Die Suite ist in den Jahren gekommen,außer die Matratzen die müssen neu gewesen sein,konnte gut schlafen


Service

3.0

Personal fast alle sehr nett.


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kitty (56-60)

Juni 2019

Da hilft nur,das Beste draus machen

3.0/6

Wir sind seit einer Woche hier.Seit gestern liegt mein Mann mit Durchfall danieder.Das Essen ist aber nicht schlecht,man findet immer etwas.Die Getränke sind meistens warm,man kann sich Eiswürfel geben lassen,aber die Säfte aus dem Spender sind eh schon sehr verdünnt u. Eis ins Bier ist auch doof.Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen u.alles macht einen Runtergewirtschaften Eindruck.Stilles Wasser gibt es nur auf Zuteilung,1l für das Zimmer pro Tag.wir sind 2Personen,davon sollen wir trinken u.auch noch Zähne putzen!!!Unser Zimmernachbar ist allein u.bekommt die gleiche Menge.Das geht gar nicht,bei der Hitze.Haben wir so auch noch nie erlebt!!!. Pools sind herrlich warm u.sauber. Die Badebucht ist auch herrlich,warmes Wasser,viele bunte Fische,ideal zum Schnorcheln auch für Anfänger. Im Hotelbereich,ca 15 verschiedene kleine Geschäfte,aber alles zu gesalzenen Preisen,da rundherum keine weiteren Einkaufsmöglichkeiten sind.Zigaretten gleich bei Ankunft auf dem Flugplatz kaufen!!!!So das war es für s erste,melde mich nach ein paar Tagen noch Mal.


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel eine reichliche halbe Stunde.Ringsherum nichts als Wüste. Die üblichen Ausflüge werden angeboten,Boot,Quad,Schnorcheln aber eben alles ziemlich teuer,da keine Konkurrenz weit U.breit.


Zimmer

2.0

Wie Eingangs schon erwähnt,alles sehr abgewohnt,Polsterbezüge fleckig U.zerschlissen.Badarmaturen gruselig,Fön hält durch Klebeband zusammen. Kein Wasserkocher wie sonst immer,auf dem Zimmer(Superior gebucht)Die Küchenecke Ausser 2 Gläsern u.2Tassen komplett leer.Habe einen Wasserkocher bestellt und.bekommen,Mal sehen was mich der für 14 Tage kostet!?


Service

2.0

Unsere Klimaanlage im Schlafzimmer,tropft seit Tagen,so dass ich Handtücher hinlegen muß um keine nassen Füsse zu bekommen oder auszurutschen.Der Zimmerboy tut nicht der gleichen,räumt nur die klitschnassen Tücher weg.Habe es vor zwei Tagen an der Rezeption gemeldet u.heute noch Mal,bis jetzt tropft es immer noch,was tierisch nervt,so das wir nur mit Fernseher schlafen können.


Gastronomie

3.0

Essen okay,Getränke meistens warm.Tische werden oft nicht wieder eingedeckt,so dass man sich seine Servietten u. Besteck selber zusammen suchen muss,wenn man nicht gleich zu Beginn da ist.Getränke muß man sich auch zum Großteil selber holen,weil die Kellner nicht nachkommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Detlef (61-65)

Juni 2019

Hier kann man nichts falsch machen!

6.0/6

Ein schönes Hotel an einem Hang gelegen Die Zimmer sind riesig gross mit Wohnzimmer, Schlafzimmer Küche und Bad mit gut funktionierender Klimaanlage. Es gibt 3 Terrassenförmig angelege Pools, der eine mit echter Poolbar.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 15 km nördlich von Marsa Slam und ca. 50 km südlich vom Flughafen. Die wunderschöne Bucht mit Hoteleigenen Strand ist durch eine Straße getrennt, der Übergang wird aber durch einen "Schülerlotsen" sicher gemacht.


Zimmer

6.0

Wie schon beschrieben riesengroße Zimmer mit Klimaanlage, Wasserkocher mit Tee und Kaffee, Haarföhn und Kühlschrank, Fernseher mit 2 deutschsprachigen Sendern und DVD- Player.Die Betten sind sehr bequem. Täglich eine große Flasche Wasser


Service

6.0

Das Personal war super freundlich und ging auf alle Wünsche ein. Nach 2 2 Tagen wusste der Kellner was wir zum Essen Trinken und brachte es schon automatisch. Genauso ging es uns beim Handtuchservice. "Unsere" Liegen waren morgens schon mit Handtüchern bezogen, der Sonnenschirm geöffnet und ein Aschenbecher hingestellt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich mit großer Auswahl. Riesiges Dessert- und Salatbuffet. Zusätzlich eine Pastastation an der die Gerichte wie gewünscht frisch zubereitet werden. Dort werden auch zum Frühstück Omletts und Pancakes frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

3 schöne Pools, von denen einer beheizt werden kann. Animation sehr günstig, habe aber schon besseres erlebt. Die Hoteleigene Bucht lädt zum Schwimmen und Schnorcheln an. Das Riff ist noch sehr intakt und es wird sehr genau beobachtet, dass niemand auf dem Dorfdach herumläuft oder die Absperrung nicht beachtet. Der Strand ist sehr flach ablaufenden und gut für Kinder geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maigrit (46-50)

Juni 2019

Sehr schöner Urlaub im Aurora Bay Resort

6.0/6

Das Hotel ist schön alt und das sieht man auch. Es wirkt gut gepflegt und es ist sehr sauber. Der Pool ist sehr schön, leider waren einige Liegen kaputt und man konnte darauf nicht gut liegen. Der Weg zum Strand dauert einige Minuten. Der Strand ist sehr schön und die Liegen dort sind intakt. Das allerschönste ist das herrliche Riff, es macht sehr viel Spaß dort entlang zu schnorcheln. Es gibt eine Bar, da kann man sich Getränke holen und in der Mittagszeit gibt es dort einen Snack. Am Strand laufen Werber entlang und bieten Ausflüge und Wellness Angebote an. Sie sind nicht aufdringlich und akzeptieren wenn man sich für das Angebot nicht interessiert und sie kommen dann auch nicht wieder. Ich habe einen Ausflug gebucht und fand diesen sehr schön. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich würde sehr oft gefragt wo ich herkommen, wie ich heiße und wie ich mich fühle, ich denke das sind Höflichkeitsfragen und ich fühlte mich nicht belästigt.


Umgebung

Das Appartement hatte ein großes Wohnzimmer mit offener Küche und einerKlimaanlage , ein Bad mit Dusche und Lüftung und ein geräumiges Schlafzimmer mit Klimaanlage. Es wurden täglich frische Handtücher bereitgestellt und es wurde täglich geputzt.


Zimmer

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist alt und das sieht man auch. Es war wirkte jedoch gut gepflegt und es war sehr sauber.


Service

Nicht bewertet

Die Servicekräfte waren sehr freundlich und hilfsbereit. Im Speisesaal war die Klimaanlage aber so laut das eine Unterhaltung kaum möglich war.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war schmackhaft und in ausreichender Menge vorhanden. Ich hätte mir gewünscht das man sich das Trinkwasser in Flaschen selbst an bestimmten Stützpunkten abholen kann. Man bekam es an der Bar in Bechern ausgehändigt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubertus (51-55)

Juni 2019

Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Für uns war ausschlaggebend das wir endlich einmal Direktflüge von Hannover nach Marsa Alam bekamen und wir unbedingt jeden Tag schnorcheln wollten. Das war durch die windgeschützte Bucht jederzeit gegeben. Das Hotel hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis was man nicht vergessen sollte wenn man seine negative Bewertung schreibt. Wenn ich Aussagen höre wie: so ein sch... Strand und der nächste Satz handelt von Mexiko vergleicht man leider Äpfel mit Birnen. Eine weitere Aussage die ich gehört hatte: hier kann man ja gar nicht rausgehen und das Essen ist richtig dürftig und der nächste Satz handelt von El Gouna fällt mir persönlich nur ein: falschgebucht, aber nicht das Hotel hat Schuld sondern der Urlauber. Hier kann man einen tollen Urlaub verbringen wenn man schnorcheln möchte und nicht nur am Pool liegen will.


Umgebung

5.0

Nach Landung am Flughafen Marsa Alam ging alles schnell über die Bühne. Visum am Bankschalter holen, das Gepäck abholen, ab zum Duty Free und einsteigen in den kleinen Transporter der uns zum Hotel brachte. Keine 60 Minuten von der Landung bis ins Hotel. Super!! Jeder der sich informiert, weiß das es rund ums Hotel nichts gibt, außer man nimmt sich das Hotel Taxi oder man bucht Ausflüge was jederzeit möglich ist. Für uns war wichtig, das wir jeden Tag schnorcheln können und das war durch die Buc


Zimmer

5.0

Wir waren im Haus 11 Zimmernummer 11311 was wir jederzeit wieder buchen würden. Sehr ruhig gelegen und mit seitlichem Pool- und Gartenblick, desweiteren keine langen Wege zum Restaurant, Pool und Strand. Wie schon oft beschrieben sind die Zimmen etwas abgewohnt, aber wieviel Zeit verbringt man denn auf dem Zimmer?? Bei uns hat alles gut funktioniert ( Klima u.s.w. ) und haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Der Service wurde schon oft gelobt und dem können wir uns nur anschließen. Alle sehr, sehr freundlich und es wird versucht alle Wünsche zu erfüllen. Gerne geben wir bei solchen Serviceleistungen, wie Getränke werden gebracht zum Tisch ( Machmut,Mohammed,Hisham) oder zur Liege ( Achmed ) etwas Trinkgeld oder Schokolade. Und immer dran denken: so wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es herraus. Das haben wir auch in diesem Hotel wieder erlebt, bei manchen Deutschen Gästen. Nochmals vielen D


Gastronomie

5.0

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und sicherlich könnte die Auswahl etwas größer sein, aber da sind auch wir doch etwas aus der Türkei verwöhnt. Also, wir wurden immer satt bei min. 3 Gerichten wie Hähnchen, Fisch und Beef was es immer gab. Wer kein Beef mag, so wie meine Frau, für den gab es bei Habibi aber immer frisch zubereitete Spaghetti oder Penne, die super lecker waren. Danke Habibi!!!! Nachspeisenbuffett sehr gut was wir gesehen haben, evtl. wäre etwas mehr frisches Obst von V


Sport & Unterhaltung

5.0

Massagen haben wir genutzt, waren sehr gut bei Cuppa und Ali. Animation war gut und nicht aufdringlich. Wassergymnastik und Volleyball genutzt. Abendliche Shows brauchen wir nicht, da sind wir aus der Türkei zu verwöhnt, wurden angeboten + immer Dienstags eine Beachparty.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juni 2019

Erholungsurlaub

6.0/6

Schönes Kleines Hotel ruhige Anlage alles was man zum entspannen braucht. Die Badebucht ist super zum Schnorcheln in der Bucht leben schildkröten


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harry (46-50)

Juni 2019

Netter, erholsamer Familienurlaub

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommene Hotelanlage mit schönem Hausriff in der dazugehörigen Bucht. Personal überwiegend freundlich und sehr bemüht.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage - optimal für einen entspannten Familienurlaub, aber auch nett zum Schnorcheln und Tauchen.


Zimmer

5.0

Groß und sehr geräumig. Etwas abgewohnt, aber dennoch sauber.


Service

5.0

Sehr freundlich und bemüht. Bis auf den jungen arroganten Herrn an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Nicht das kulinarische Highlight, aber es war immer etwas dabei das schmeckte - sogar einer heiklen 6jährigen


Sport & Unterhaltung

5.0

Absolut im Rahmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Joachim (26-30)

Juni 2019

Ein Toller Urlaub für kleines Geld.

5.0/6

Das Hotel ist für jemanden, der einen ruhigen entspannten Urlaub haben möchte genau das richtige. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Eine Sonne Abzug, da man im Pool und Restaurant rauchen konnte. Hier wäre es super, wenn dies verboten würde.


Umgebung

6.0

Das Hotel steht alleine und man benötigt ca. 2 Minuten Fußweg zum Strand. Zum Strand muss man über eine Straße. Einige Geschäfte gibt es direkt vor dem Hotel. Perfekt für einen entspannten Urlaub. Es gab 2 kleine Riffe am Hotelstrand, das rechte war abgesperrt und etwas kaputt durch rücksichtlose Menschen. Das linke Riff war schöner und klarer, Wir haben bei jedem Schnorchelgang Schildkröten gesehen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer (Sparzimmer) war sehr groß. Wir hatten ein Wohnzimmer mit Spüle und ein Schlafzimmer. Beide Zimmer hatten jeweils eine Klimaanlage. Die Dusche war etwas klein aber es hat gereicht. Es gab auch einen Föhn im Badezimmer und ein DVD-Player im Schlafzimmer.


Service

6.0

Der Service war vorbildlich. Wir hatten am Anfang 2 kleine Reklamationen, diese wurden innerhalb von 30 Minuten behoben. Die ganzen Mitarbeiter sind sehr bemüht, unsere Wünsche schnell und zu unserer Zufriedenheit zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant war immer sehr sauber, es gab jeden Tag ein anderes Essen (Mittag u. Abend) das Frühstück war immer gleich. Es gibt eine Pool- und eine Strandbar, diese waren auch immer sehr sauber. Wie oben beschrieben hier auch eine Sonne Abzug, da man dort rauchen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure haben von 10 bis 17 Uhr immer Programm gemacht, Aquagym, Wasserball usw. Man konnte dort auch Billard, Tischtennis und Airhokey spielen. Was für Kinder sicherlich sehr gut ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Juni 2019

Lieber mehr bezahlen für eine bessere Leistung.

2.0/6

Laut Katalog handelt es sich um ein 4 Sterne Hotel ( Landeskategorie), meiner Ansicht nach ist dies viel zu hoch gegriffen. Sehr viele Osteuropäer ( ca. 80 Prozent ) und Einheimische buchen das Hotel.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt 45 min vom Flughafen Marsa Alam entfernt, an einer kleinen Bucht. Man kann direkt ins Meer, es gibt keinen Steg. Nachteilig ist, dass man auf dem Weg zum Strand eine Strasse überqueren muss, über die man jedoch sicher geführt wird. Das Riff ist wirklich klasse, und in der Bucht gibt es eine Tauchbasis die top ist. Ausflüge wurden reichlich angeboten.


Zimmer

2.0

Man sieht es den Zimmern an, dass sie in die Jahre gekommen sind. Die Duschtür war nur mit ruckeln und viel Kraft auf zu bekommen, Handtuchhalter waren schief und locker. Die Klimaanlage war am ersten Tag laut und tropfte, ein Techniker kam sofort. Danach tropfte sie nur noch . Ein Kühlschrank gab es, aber der ist hier im Hotel leer.


Service

2.0

Der Service im Restauran war gut, die Angestellten sind sehr freundlich. An den Bars gibt es kein Service außer man drückt dem Barmann gleich einen 5er in die Hand. Selbst in der Lobby kein kostenloses Wlan, Kosten pro Tag 30 USD !


Gastronomie

1.0

Hab ich in Äqypten noch nicht erlebt, dass das Essen so schlecht ist. Zum Frühstück 10 Tage das Gleiche, keine frisch gepressten Säfte, sondern aufgelöste Pulver in Tanks, Kaffee aus dem Automaten war an manchen Tage ungenießbar. Mittags und Abends gab es Reis, Kartoffeln, zwei Gemüsesorten, Fleisch, Rind, Geflügel , Rinderleber und wirklich schlechter Fisch ( qualitativ). Die Art der Zubereitung wirkte immer gleich, dazu muss man kein Koch gelernt haben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ricardo (41-45)

Juni 2019

Super Preisleistung.

6.0/6

Das Hotel ist seht gut gelegt, der Riff lass sehr viel beim schnorcheln zu sehen. Freundliche Personell. Die Getränke sind warm serviert und es gab zu wenig Wahl und Abwechselung für das Essen am Strand. Das Buffet war gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Service war sehr gut, die Personell war sehr freundlich (außer ein oder zwei Ausnahme)


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Buffet ist wirklich gut, mit passendem Auswahl und die Mitarbeitern sind sehr freundlich. Am Strand gibt es nur eine Option für Mittagessen. Das ist zu wenig. Dann zweimal Leber in eine Woche ist schon zu viel... Keine kalte Getränke! Alle Getränke sind warm bedient.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2019

Toller, gelungener Urlaub.

5.0/6

Ein schönes Hotel, etwas in die Jahre gekommen, jedoch sauber, schöne grosse Zimmer, super Poolanlage für jeden etwas dabei, Pool für Kinder , ruhiger Pool und Actionpool mit Poolbar.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel ca. 45-60 Minuten, je nach dem wieviel Hotels angefahren werden. Es werden zahlreiche Touren angeboten, ist aber nicht notwendig, da die Bucht sehr gut zum Schnorcheln ist, auch für Anfänger.


Zimmer

5.0

Sehr grosse Zimmer mit Küchenzeile , Schlafzimmer und geräumiges Badezimmer. Matrazen sind hervorragend , haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Alle Fragen, Anfragen wurden umgehend gelöst.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr umfangreich, für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bedienung war sehr gut und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden war ein Freizeitangebot dabei. Fitness, Wellness, Strand mit Bucht und Poolanlage sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leilah Sharon (26-30)

Juni 2019

Einmal und nie wieder

1.0/6

Das Zimmer war sehr schmutzig , Klima ging nicht, Kühlschrank auch nicht. Der Kühlschrank hatte Schimmel. Ich hatte direkt an der Rezeption Bescheid gegeben, da ich auch Medikamente dabei hatte, die gekühlt gelagert werden müssen. Es wurde sich um nichts gekümmert. Direkt am nächsten Morgen habe ich alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass ich in ein anderes Hotel wechseln kann . Als ich an der Rezeption sagte, dass ich auschecke, wollten sie sich plötzlich um alles kümmern . Als ich aber darauf bestand, dass ich Wechsel , wurden sie sehr unfreundlich und hieß es ich dürfte nicht mehr auf mein Zimmer die Koffer packen, das würden sie für mich machen. Als wir einen Riesen Aufstand machten durften wir dann plötzlich doch nochmal unsere Sachen packen. Wir zogen gegen Aufpreis in ein anderes Hotel und dort kannte der Urlaub dann beginnen...


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt sehr abgelegen, die Fahrt dauerte über eine Stunde


Zimmer

1.0

Auf den ersten Blick sah das Zimmer gut aus, aber als man in die Ecken schaute änderte sich das ganz schnell


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

Juni 2019

Wir werden das Hotel auch im nächsten Jahr buchen

5.0/6

Super Bucht Waren zum 5. Mal hier. Viele haben uns wieder erkannt, und das nicht wegen dem roten Bändchen das alle haben, die schon öfter im Hotel waren. Wir hatten ausversehen ein Blaues und trotzdem waren alle super freundlich.


Umgebung

6.0

Einsam, das ist aber bekannt, wenn man die Hotelbeschreibung liest. Super für Ruhesuchende, Schnorchler und Taucher.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war renoviert. Leider etwas weit hinten, aber vorn war alles voll. Uns hat man angeboten nach 8 Tagen das Zimmer zu wechseln, was wir dann aber nicht taten. Wir hatten uns an den Gartenblick gewöhnt. Vielleicht klappt es nächstes Jahr mit dem Poolblick. Wir hatten eben Pool-oder Garten blick gebucht.


Service

6.0

Alle hilfsbereit und freundlich. Wir haben nichts zu beanstanden.


Gastronomie

5.0

Im vergangenen Jahr war die Küche etwas besser. Die Speisen waren besser gewürzt, aber trotzdem hat man immer etwas gefunden was geschmeckt hat. Salz hat man ja auf dem Tisch und kann nachwürzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote haben wir alle über die Tauchbasis gebucht. Diese Basis Spitze besonders Sam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Moni (51-55)

Juni 2019

Einmal und nie wieder, Katastrophenhotel

1.0/6

Das Hotel ist eine Zumutung, die Zimmer eine Katastrophe. Es sollte mal vollständig renoviert werden. Habe einen Stern für den Strand vergeben.


Umgebung

2.0

ca. 30 min aber auch nur da wir mit dem Taxi abgeholt wurden und kein anderes Hotel anfahren mussten. Es ist in der Umgebung einfach nix außer Wüste.


Zimmer

1.0

Als wir das Zimmer betraten, war es schon einmal dreckig und stank nach kaltem Zigarettenrauch. Beim öffnen des Schrankes viel die Tür ab, eine Schublade ließ sich nicht mehr schließen. Die Dusche verschimmelt und die Klimaanlage tropfte. Unser Badezimmer stand 3 mal unter Wasser. Also Zimmer wechsel, die selbe Katastrophe. Wir wollten das Hotel wechseln was leider nur möglich gewesen wäre wenn wir erheblich drauf gezahlt hätten. Der Wasserkocher total verrostet. das waren nur die erheblichsten


Service

4.0

Unser Kellner war das beste im ganzen Hotel, immer aufmerksam und hilfsbereit. Die Mitarbeiter an der Piano - und Pool Bar waren nicht gerade freundlich. Bei Mängeln wurde einem schnell geholfen, aber bei uns hatten sie eine Vollbeschäftigung, da irgendwie alles defekt war.


Gastronomie

2.0

Jeden Tag das gleiche Essen, nicht gewürzt und eher schlecht als recht. Die Snacks am Strand auch nicht besser, falls man noch etwas bekam, schon öfter um kurz nach eins nichts mehr bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Animationsteam, war schon super. Man konnte einiges machen, aber wir waren ja eh nur zum Tauchen und Schnorcheln dort. Der Strand hat eine sehr schöne Bucht zum schwimmen und Schnorcheln. Die Tauchstation ist der Hammer und der einzige Grund warum wir in diesem Hotel geblieben sind. Danke an Wes, Manolo und das ganze Team der Tauchstation.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

Juni 2019

Schönes Hotel super Personal.

6.0/6

Wunder schönen Urlaub. Super Hotel. Super Erholung. Immer freundlich und sauber. Essen ist gut. Für Tauchen ist es auch super.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es 30 minuten.


Zimmer

6.0

Super schöne und saubere Zimmer. Jeden Tag saubere Handtücher und jeden Tag wird BAT und Zimmer sauber gemacht. Schönes großes bett. Kleine Küche und ein Wohnzimmer.


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich und versucht immer die Wünsche zu erfüllen. Unsere Klima Anlage war kaputt und sind wir zu Rezeption gegangen innerhalb eine Stunde war sie wieder gemacht.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag etwas anderes. Fisch vom Grill oder hänchen vom Grill. Pasta reist. Ente finde das essen total lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness Center haben sie aber da haben wir kein Gebrauch von gemacht. Wellnesshotel habe wir 2 mal gemacht gegen Zahlung aber super! Jeden Abend gibt es eine Show und morgens gibst es aqua gym im Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronald (66-70)

Juni 2019

Wer Ruhe sucht ist hier an der falschen Adresse

4.0/6

Schöne große Zimmer, gepflegte Außenanlage. Shopping nur in der Hotelanlage möglich , teurer als sonst. Am Tag am Pool zu viel Animation und somit sehr laut.


Umgebung

3.0

Kaum Ausflugsziele in der Nähe, Fahrt vom Hotel zum Flughafen 45 Minuten . Anfahrt im kleinen Bus sehr eng. Mit 9 Personen im Toyota Bus.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig, alles sauber bis auf die Dusche . Die wurde nach Beanstandung Grund gereinigt. Safe im Zimmer kostenlos.


Service

6.0

Personal war immer freundlich und zuvorkommend und hilfsbereit. Wünsche wurden erfüllt


Gastronomie

3.0

Sehr geringe Auswahl beim Brot morgens. Beim Büffet abends war das Essen meisten sehr Verkocht. Auch der Fisch war meistens matschig


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Charel (31-35)

Juni 2019

Ein gemütliches Hotel mit freundlichem Personal.

6.0/6

Ein gemütliches Hotel mit freundlichem Personal und gutem Service. An einer wunderschönen Bucht, wo das Schnorcheln wunderschön ist.


Umgebung

6.0

Wir kamen innerhalb von 40 Minuten im Hotel an.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Schlafzimmer mit einem Wohnzimmer. Die Betten sind sehr bequem, ich habe gut geschlafen.


Service

6.0

Der Service war in einem Wort super! Sowohl im Restaurant als auch an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Juni 2019

Super Garten, der Rest gehört saniert

3.0/6

Eine sehr in die Jahre gekommene Anlage. Es sollte nicht nur notdürftig repariert werden sondern auch saniert werden.


Umgebung

4.0

Ausflüge zum Schnorcheln waren gut. Strand und hausriff super fischreich


Zimmer

2.0

Erbärmlicher Zustand. Alles sehr alt


Service

3.0

In der ersten Zeit fehlten die Gläser musste manchmal lange auf Getränk warten. Fadi einer von den Strandbar Leuten diskutierte mit mir über welches Behältnis ich bekommen darf. Sehr unfreundlich. Beschwerdemanagement nicht vorhanden. Die Beschwerde über die Tatsache dass oft um 18.30 Vergasst wurde ging ins leere. Wurde an die Reiseleitung verwiesen. Die kam nicht zum Termin.


Gastronomie

3.0

Man wurde satt. Gut ist aber anders


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist sauber riesig und schön. Aber an vielen Stellen ist die Pool Folie gewellt. Der Rand des Pool ist nur notdürftig repariert


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Mai 2019

Für das Geld, ok

4.0/6

Sehr in die Jahre gekommen. Die Anlage könnte mal sauber gemacht und gekehrt werden.,dann sähe es schon mal besser aus.Die Wege mit Löcher versehen ,man muss aufpassen. Schön angelegte Anlage, aus der noch mit ein paar kleinen handgriffen,sprich Sauberkeit einiges rausgeholt werden könnte


Umgebung

3.0

Wir führen 3 Stunden mit dem Bus zum Hotel. War nicht schlimm,den wir hatten einen guten Fahrer. Der Strand ist schön,und man bekommt immer einen Platz.


Zimmer

5.0

Wir haben ein familienzimmer, sehr sauber und schön


Service

5.0

Alle sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

3.0

Man findet was, Auswahl begrenzt . Gut, zuhause ist man auch nur 1 Menü. Durch die Klimaanlage ist es im Innenraum sehr laut


Sport & Unterhaltung

3.0

Quad Tour vor dem Hotel. Ansonsten alles im Hotel zu buchen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Viktor (26-30)

Mai 2019

Man bekommt was man bezahlt

4.0/6

Wenn man das Hotel für einen günstigen Preis bekommt sollte man sich nicht beschweren. Wenn man allerdings viel erwartet wird man definitiv enttäuscht.


Umgebung

4.0

Das Hotel hat einen privat Strand den man erreichen kann, indem man eine Straße überquert. (Strand schließt um ca 17 Uhr) Im Wasser befindet sich ein Korallenriff das sehr schön ist. Schildkröten, Rochen und Fische kann man dort beobachten. Des Weiteren befinden sich dort ein paar Souvenir Shops und ein Quad Anbieter. Ansonsten ist dort nichts weiteres und abends darf man das Hotelgelände nicht verlassen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war riesig es war sogar eher eine kleine Suite (Schlafzimmer, Bad und ein großes Wohn-/Esszimmer (ohne Küchengeräte). Täglich gab es eine Flasche Wasser. Es waren dauernd kleine Krabbeltiere und Geccos im Zimmer.


Service

4.0

Ein Teil des Personals an der Rezeption war sehr zickig/unfreundlich beim auschecken ansonsten war das Personal sehr nett (besser als ich es sonst erlebt habe). Cocktails waren einigen Barkeepern unbekannt und sie mixten immer den gleichen obwohl etwas anderes bestellt wurde. Bei einer Cola Bestellung erhielten wir und andere Gäste sogar Cola mit rum.


Gastronomie

3.0

Das Essen war bis auf kleine Änderungen täglich gleich. Geschmeckt hat uns das frisch gebackene Brot und das Essen vom Grill sehr (leider gab es das nicht täglich). Ansonsten kann man sich dort täglich mittags und abends Nudeln zubereiten lassen (leider immer die gleichen Soßen und Zutaten). Und richtig lecker waren die leider auch nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden einiges angeboten: - Quadtouren - Schnorcheln mit Delfinen, Schildkröten und an einem besonderen Korallenriff - Massagen / Spa - tägliche Shows (wiederholen sich wöchentlich) - Taxistand Und noch weitere Touren. Das schnorcheln mit den Delfinen war sehr schön und das Geld war es wert. Was uns auch noch aufgefallen ist, ist das Westeuropäer ein rotes Band hatten und Osteuropäer ein blaues. Wir haben die Leute mit den blauen Bändern gefragt, was die für die Aktivitäten zahlen müsste


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Caro (19-25)

Mai 2019

Top Tauchlocation.

5.0/6

schoene ruhige Lage in Marsa Alam, Hotelstrand mit Hausriff direkt auf der anderen Strassenseite ca. 200m entfernt, Sandstrand, Personal sehr hilfsbereit und freundlich, helfen bei allen Angelegenheiten, Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber sauber, die Zimmer sind geraeumig und klimatisiert, Tauchschule vor Ort und super Tauchangebote, abwechslungsreiche Essensauswahl mit Live-Cooking, Abendprogramm sehr unterhaltsam :)


Umgebung

6.0

40minuten vom Flughafen Marsa Alam ruhige Lage viele Freizeitangebote


Zimmer

4.0

Klimaanlage, geraeumig, mit Kuechenzeile, etwas in die Jahre gekommen


Service

6.0

hilfsbereites Personal in allen Bereichen des Hotels, Reiseleiter im Hotel sehr zuvorkommend und ging auf jede Art von Wuenschen ein


Gastronomie

5.0

abwechslungsreich, jedoch traditionellere Kueche wuenschenswert


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siegbert (51-55)

Mai 2019

7 Tage Urlaub

5.0/6

War Anfang Mail im Urlaub. Preis- Leistung war sehr gut. Genossen hab ich das Unterwasser Leben in der Bucht, die geschützt und gut zugänglich liegt. Alles sauber.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kethan & Alicia (19-25)

Mai 2019

Schönes Hotel mit tollen Personal

6.0/6

Das Personal und das Animations Team waren sehr nett, aufmerksam und unterhaltsam. Das Hotel war an sich in Ordnung. Zum Tauchen und Schnorcheln ist das Hotel ideal. Fuer einen entspannten und ruhigen Urlaub ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Gegend, ist gut zum entspannen und seine Ruhe zu haben. Geschaefte sind nach ca. 30 min auffindbar. Das Hotel ist gut strukturiert und hat eine schoene Anlage mit schoenen Pools und einen schoenen Strand. Zum Schnorcheln und Quad fahren sehr empfehlenswert.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind einfach und gut. Es wird auch jeden Tag sauber gemacht.


Service

6.0

Der Service laesst nicht zu wuenschen uebrig. Vor allem wie vorhin erwaehnt das Animations Team um Jambo ist super und hilft bei allen Problemen.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist in Ordnung. Man kann es essen, aber es ist fast jeden Tag die gleiche Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es mangelt an keinen Freizeitangeboten. Von Beachvolleyball, Fussball und Wasserball bin hin zu tollen Animationsprgrammen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annegret (51-55)

Mai 2019

Irgendwo im Nirgendwo mit teurem WLAN

5.0/6

Gepflegte, schöne Anlage, die leider nur für Leute geeignet ist, die laute Animation lieben. Wer das nicht mag, ist gezwungen zur Bucht zur gehen, die aber nicht schön ist.


Umgebung

Alleinlage, kein Strand, Badebucht liegt an der Durchgangsstraße sodass man die LKW's sieht und hört.


Zimmer

Ich habe fantastisch geschlafen, bin aber oft zwischen 5 und 5.30h von den Gärtnern geweckt worden. Am Schlimmsten war es, wenn die Rasenfläche mittels einer offenen, motorbetriebenen Pumpe lautstark gewässert wurde. Welcher vernünftige Hotelmanager mutet seinen Gästen soetwas zu?! Selbst wenn es nur 10 Minuten dauert, ist der Adrenalinspiegel danach so hoch, dass man nur noch aufstehen kann. Urlaub ist DAS nicht!


Service

Nicht bewertet

Getränkeservice abends im Restaurant war sehr schleppend, wenn geliefert wurde, dann doppelt und 3fach. Habe mir oft Saft geholt damit ich überhaupt was hatte.


Gastronomie

Nicht bewertet

Büffet reichhaltig und geschmacklich sehr gut, aber immer das Gleiche. Kantinenatmospäre: laut und hektisch, extrem unangenehm!


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sören (51-55)

Mai 2019

Nur warme Getränke - ansonsten Preis / Leistung ok

2.0/6

Warme Getränke - ich mag kein Eis im Bier! Ansonsten ok, Essen ohne Magenprobleme, Anlage gepflegt, Strand und Riff sehr schön, nichts für Leute mit Mobilitätsproblemen, sehr weitläufiges Gelände, viele Treppen.


Umgebung

4.0

Taxen sehr teuer für Ägypten, ansonsten Port Ghalib gleich um die Ecke. Aktivitäten einfach vor Ort buchen, laufen reichlich Verkäufer überall rum. Sim Karten können im Mini Markt in der Anlage gekauft werden.


Zimmer

3.0

Bei den Zimmer wird viel Abzocke betrieben, Supreme und Doppelzimmer oder Low Cost, alles das Gleiche. Ich hatte Supreme gebucht, mein Kumpel DZ, andere Leute Best Price, alles die selben Zimmer. Zimmer sehr groß mit Balkon oder Terrasse. Die Meerblick Zimmer sind direkt an der gut befahrenen Straße, und vor jeder Kurve wird gehubt, da muss man dann für unterschreiben, wenn man gegen ein ruhiges Zimmer tauschen will. Bett war super und Klimaanlage auch ok. Bei mir war immer alles sauber, jeden T


Service

5.0

Service freundlich und bemüht - war auch Ramadan, da muss man Nachsicht üben. Dieses Hotel hatte die saubersten öffentlichen Toiletten, auch am Strand 1A sauber, die ich jemals in Ägypten gesehen habe, und ich war schon in vielen ägyptischen Hotels.


Gastronomie

2.0

Eigentlich nur warme Getränke, gute Qualität, Original Schweppes, Cola usw. Bier aus der Flasche, allerdings zu 99% nicht kalt, aber immer genug Eis da. Genug Kaffeeautomaten oder Tee, schmeckte gut. Essen war auf unterstem Mindeststandart, aber alles genießbar. Am Strand ein Koch der um 12 Uhr fertig ist mit den Fleisch und der Pizza und den Pommes. Um 12:30 Uhr kommt noch Salat dazu, und dann kann man sich an den kalten Sachen bedienen. Falls mal frisch Pommes gereicht werden sind die auch seh


Sport & Unterhaltung

5.0

Lokale Anbieter vor Ort oder Tischtennis oder Billiard. Schönes Riff für Hobbytaucher.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Antje (36-40)

Mai 2019

Kann man gern weiter empfehlen

4.0/6

Das Hotel ist schon bisschen in die Jahre gekommen, die Lage ist super etwa 1/2std vom Flughafen nur entfernt, wir hatten ein schönes großes Familien Zimmer mit extra doppel Bett und eigenem Zimmer für das Kind, das ist spitze, das Essen könnte bißchen Abwechslungsreicher sein, jeden Abend nur Reis, Fisch und Möhren, das Frühstück ist absolut in Ordnung, die Pool Anlage und der Strand bzw. Die Bucht sind wunderschön, auch das Riff ist herrlich


Umgebung

5.0

Nur eine halbe Stunde etwa, absolut klasse


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großes Familien Zimmer mit zwei Zimmern und je ein Doppelbett, noch besser geht nicht


Service

3.0

Personal geht noch freundlicher, es gab keinen Service beim Mittag und Abends, keine Getränke, man musste alles selbst besorgen


Gastronomie

3.0

Es ist immer zu laut und eher unangenehm beim Essen, die Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellness war super waren jeden 2. Tag zur Massage absolut klasse


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Mai 2019

Gut zum entspannen

5.0/6

Nettes Hotel mit guter Bucht zum schnorcheln. Essen gut, Drinks OK. Recht ruhig. WLAN nur für?. Kann man gut für 1Woche hinfahren. 14 KM bis Marsa Alam. Airport ca. 45 Min.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Randy (56-60)

Mai 2019

Gerne (immer) wieder

5.0/6

Gerne (immer) wieder freundliches Personal gute Lage gegenüber einer tollen Bucht zum schwimmen, tauchen und scnorcheln. Kurzer Transfer vom Flughafen Massa Allam. Schöne, weitläufige Grünanlagen mot Pools. Ansprechende Zimmer


Umgebung

5.0

Gute 40 Minuten vom Flughafen Marsa Alam, Hurghada ca 4 Stunden entfernt. Massa Alarm Ortsmitte ca 15 Min tolle Bucht genau gegenüber der Hotelanlage. Dort auch gutes Tauchzentrum


Zimmer

5.0

Gross, schlicht und sauber!


Service

5.0

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen! All inklusive somit fast ausschließlich Selbstbedienung


Gastronomie

5.0

All inkl. Getränke von 10.00 bis 24.00 Uhr sogar Kaffeespezialitäten (Automat) inkl. Hab ich in keinem anderen AI Hotel erlebt. Und Erfrischungsgetränke sind original und kein Billigersatz


Sport & Unterhaltung

5.0

Poollandscbaft super sauber, Billard, Tischtennis kostenlos. Bucht unglaublich für Taucher Schnorchler und Schwimmer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

Mai 2019

Warmes Bier: Nein Danke! Rest in Ordnung

2.0/6

Das Hotel ist eigentlich OK, aber alle Getränke ständig fast ungekühlt... Warmes Bier? Na dann Eiswürfel rein! Vieles läuft in diesem Hotel richtig gut, aber warmes Bier ist ein KO-Kriterium - deswegen keine Empfehlung. Auch wenn man nur 600€/2 Wochen AI bezahlt, dann erwartet man doch stets gekühlte Getränke!


Umgebung

3.0

Irgendwo im Nirgendwo - wie so oft in Ägypten. Abends spazieren gehen nicht möglich.


Zimmer

4.0

Großes Zimmer, ordentlich eingerichtet. Zwar abgewohnt, aber noch gut in Schuß. Kein Schimmel im Badezimmer.


Service

4.0

Der Service ist tatsächlich eher gut, auch im Ramadan. Die Angstellten verstehen Englisch und oft auch Deutsch. Beschwert man sich am Abend über "warmes Bier", dann wird eine(!) Flasche auf Eis gelegt. Schade eigentlich, denn das Hotel hätte ansonsten so viel Potential. Die Absicht des Hoteliers ist klar: Weniger Ausschank.


Gastronomie

3.0

Essen eher durchschnittlich, aber noch OK. Keine Magenschmerzen in den zwei Wochen. Spricht für die gute Hygiene im Hotel. An Getränken gab es Cola, Fanta, Schweppes, das ägyptische "Napoli Lager Beer" aus der Flasche, WTF - selbst Google findet zu dem Bier keine Infos...Dazu noch diverse Spitituosen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nervig die brutal laute Musik am Pool vormittags ab 10 Uhr und dann wieder am Nachmittag! Löblich die gute räumliche Trennung am Abend zwischen Animation und Terrasse.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ehrhard (61-65)

Mai 2019

Gutes Preis - Leistungsverhältnis

5.0/6

Ältere Anlage die einige Erneuerungen vertragen könnte. Entfernung zum Strand noch im Rahmen des möglichen. Betrifft auch die Wege in der Anlage.


Umgebung

5.0

Nur zu empfehlen mit Flughafen Marsa Alam. Von Hurghada eine Zumutung (schlechte Straßen teilweise und der Fahrstiel in Ägypten).


Zimmer

5.0

Gute Betten, Klimaanlagen etwas laut.


Service

5.0

freundliches Personal, Wünsche wurden erfüllt.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen, gute Auswahl an verschiedenen Gerichten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Mai 2019

Nie wieder!

1.0/6

Das Hotel ist nicht zu empfehlen, das schlechte Hotel in dem ich bisher war. Für die Lage kann das Hotel nichts, aber für den Rest. Nie wieder.


Umgebung

1.0

Außer Wüste findet man außerhalb vom Hotel nichts. Der nächste Supermarkt befindet sich 1 Stunde entfernt. Dort gibt es auch schöne Restaurants und Bars in Port Galib. Fahrt zum Hotel 3,5 Stunden, war unsere eigene Schuld. Es empfiehlt sich der Flughafen in Marsa Alam.


Zimmer

3.0

Zimmer war Ok. Mit etwas Trinkgeld bekommt man jeden Tag ein schönes Gemälde auf sein Bett gezaubert.


Service

2.0

Service war ok. Hatten unsere 2-3 Kellner die für wenig Trinkgeld uns jeden Abend nett bedienten. Ohne großartig darauf aufmerksam zu machen brachten sie gleich unsere Getränke usw. Toll. :)


Gastronomie

1.0

Ein Stern ist schon zuviel. Das Essen in diesem Hotel geht überhaupt garnicht. Ich bin nicht anspruchsvoll und esse wirklich alles aber das kann man niemand zumuten. Es gibt nicht mal Pommes für die Kinder, das kann nicht sein. Das einzige was man essen konnte waren die Nudeln die immer frisch zubereitet wurden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist schön und gepflegt. Poolbar super. Wellnessangebot find ich auch gut, haben hamam gemacht und Massagen uns geben lassen, war alles gut. Schnorcheln am Strand war schön, aber es gibt bestimmt schönere Hausriffe. Abendse


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marina (56-60)

Mai 2019

Viel besser als erwartet. Wir kommen gerne wieder♥

5.0/6

Viel mehr erhalten, als erwartet. Die schöne Anlage, sowie die wunderschöne Bucht machen die etwas renovierungsbedürftige Ausstattung der Zimmer und Tische und Stühle im Außenbereich wieder wett. Die Bucht ist wunderschön, und da es sehr flach ins Meer geht auch für Kinder ideal. Auch wenn weiter draußen die Wellen recht stark waren, konnte man hier auch als nicht so geübter Schnorchler Fische und auch Schildkröten beobachten.


Umgebung

5.0

Uns war ganz klar, dass in der Umgebung nichts gibt. Wir sind aber zum schnorcheln und zur Erholung gekommen. Vom Flughafen zum Hotel brauchten wir ca. 40 Min. Die Rückfahrt dauerte allerdings über 1,5 Std., da wir noch 5 andere Hotels angefahren sind. Zum Strand musste man über eine Strasse und dann einen ca. 300m Weg laufen. Auf der linken Seite der Bucht befindet sich eine Tauchstation, auch diese ist fußläufig gut zu erreichen. Wer wollte, konnte für wenig Geld nach Port Ghalib fahren u


Zimmer

4.0

Unser Zimmer bestand aus einem Schlafzimmer, einem Wohnraum und Bad. Ein kleiner Kühlschrank und ein Safe gehören zur Ausstattung. Die Ausstattung ist sehr einfach und auch etwas abgewohnt. Was mir nicht so gut gefiel war, dass das Bett nur 1.60m breit war. Dafür war aber die Matratze für mich ideal. Im Wohnraum eine Couch, ein Tisch ein Sessel und eine Ablage. Außerdem an der Küchentheke 2 Hocker. Die Badezimmer Armaturen waren ganz neu. Der Duschvorhang allerdings hing nur an der Hälfte de


Service

5.0

Es war Ramadan und so war der Service nicht überall so toll. Die Zimmerreinigung war - na ja - so einigermaßen. Wir hatten 2 Reklamationen. Die Stehlampe im Wohnraum war defekt und einmal fiel auch die Klimaanlage aus. Beides wurden aber sofort behoben. Es wurde ein Wäscheservice angeboten. Als Angebot ein ganzer Beutel voll, für 8€. Auch dies hat einwandfrei geklappt. Zwar nicht von Morgens bis zum gleichen Abend, wie auf dem Zettel geschrieben, aber am folgenden Nachmittag war die Wäsche


Gastronomie

6.0

Hier müsste ich eigentlich einen halben Stern abziehen, denn der Kaffee war für mich ungenießbar. Es gab aber guten Tee. Dafür möchte ich einen Extra Stern für das leckere Fladenbrot, welches morgens und abends frisch gab, vergeben. Auch sonst war das Essen sehr gut. Natürlich wiederholte sich einiges, aber man hat ja Auswahl. Die Suppe und auch der Nachtisch war immer lecker. Lediglich das Frühstück war für uns nix. Da die Wurst und auch der Käse nicht unser Geschmack war. Auch die vielen s


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt 3 Pools in der Anlage. Diese wurden auch jeden Abend geputzt. Liegen mit Schirmen haben wir immer gefunden, auch ohne zu reservieren. Zum Strand musste man ca. 300m einen kleinen Hügel/Berg runter. Auch hier waren immer Liegen vorhanden. Die Auflagen musste man sich selber holen, oder einfach bei den Jungs für die Handtücher um Hilfe bitten. Es wurde auch einiges an Animation angeboten, von uns aber nicht genutzt. Ein Programm, wann was ist, haben wir nicht gesehen. Abends gab es z


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Mai 2019

Super, super, super. Es stimmt alles

6.0/6

Die Begrüßung im Hotel war sehr freundlich. Wir waren 3 Wochen in diesem Hotel. Wir haben dieses Hotel und die dazugehörige Bucht aufgrund unserer Vorliebe fürs Schnorcheln ausgewählt. Es war traumhaft, auf jeder Buchtseite (links und rechts) gibt es sehr viel zu sehen.


Umgebung

6.0

Wir sind um 14.00 Uhr in Marsa Alam gelandet und waren um 16.00 Uhr im Hotelzimmer. Das Visum kostet 25 Dollar bzw. 25 Euro. Bezahlt man in Euro bekommt man mal ja mal nein das Wechselgeld. Man kann am Strand sehr schön in beide Richtungen spazieren gehen. Linke Seite kann man zur Brayka Bay gehen, rechte Seite zum Aurora Beach Safari Hotel. Ein Ausflug mit dem Hoteltaxi nach Marsa Alam Stadt lohnt sich. Der Taxifahrer fuhr uns durch die ganze Stadt und erklärte alles. Danach zeigte er uns den


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr schön und sehr groß. Den Balkon hatten wir zur Gartenseite und den Schlafraum zur Wüste. Wir haben ausgesprochen gut geschlafen; es war sehr ruhig. Im Bad findet man Seife, DuschDas und Shampoo. Es befindet sich ein DVD Player beim Fernseher. Als Fernsehprogramm hatten wir RTL II und ARTE. Unser Zimmerboy hat sehr gut gereinigt und uns in der ersten Woche jeden Tag mit einer neuen Figur überrascht.


Service

6.0

Das Personal war uns gegenüber sehr freundlich. Probleme wurden schnell gelöst. An der Rezeption wird deutsch und englisch gesprochen. Auch das Strandpersonal spricht englisch und deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr sehr gut. Es gab jeden Tag (mittags und abends) Fisch, Huhn, Rind und mehrere verschiedene Beilagen. Das Rindergulasch war sehr gut und weich. Abends wurde auch gegrillt. Wir haben immer sehr gut gegessen. Die Getränke hatten Zimmertemperatur. Dies fanden wir persönlich sehr gut, da so Magen-Darmproblemen vorgebeut wird. Die Kellner waren sehr flink und aufmerksam. Wir mussten niemals lange auf unsere Getränke warten. War mal weniger los, konnte man ein freundliches Gespräch


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln ist in dieser Bucht traumhaft. Jeden Tag und zu jeder Zeit sieht man Schildkröten und Rochen. Am Ende der Bucht haben wir auch öfters einen Adlerrochen gesehen. Strand: Es wird Stretching am Vormittag und Volleyball am Nachmittag angeboten. Vormittags wurde die Musik der Animateure nicht eingeschaltet nur am Nachmittag für ca. 1Stunde. War sie zu laut gingen wir schwimmen oder sprachen die Animateure darauf an. Die Musik wurde dann sofort leiser gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen