Hotelferienanlage Friedrichsbrunn

Ort: Allrode

55%
3.3 / 6
Hotel
3.4
Zimmer
2.9
Service
4.1
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Fanny (31-35)

Oktober 2020

Magen verdorben und keine All-Inklusive Leistung

1.0/6

Das einzige was gut war, war Frühstück und Abendessen. Das Mittagessen war nicht frisch und ich habe mir dadurch den Magen schlimm verdorben, sodass mitten in der Wanderung es mir so schlecht ging, dass wir abbrechen mussten und der gesamte Tag gelaufen war. Das WLAN ist ein Witz und weil Rentner sich dort ab Mittag regelrecht besaufen und dann nicht mehr klarkommen, sind Getränke nur im Essensraum gestartet und die Bar ist von 20-22 Uhr geöffnet. All-Inclusive ist absolut nicht zutreffend, bei dem was angeboten wird. Diese Bezeichnung Wellnesspark ist absolut nicht zutreffend.. und man sollte schon bei der Buchung die Menschen daraufhinweisen, dass aufgrund von Corona, nur das Schwimmbad zugänglich ist. Also nichts mit Wellnesspark.. man lockt die Menschen mit falschen Tatsachen. Das ist schon teilweise Betrug und dann man sich dann dort den Magen am Essen verdirbt, dass geht gar nicht. Und für den Preis kann und muss man mehr erwarten. Absolut nicht empfehlenswert!!!!!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Janet (31-35)

Oktober 2020

Auf keinen Fall wieder dieses Hotel!

1.0/6

Die Zimmer sind einfach nur ekelhaft dreckig. Es klebte noch Blut vom Vorgänger unter der Waschbeckenablage. Das Waschbecken, die Böden, die Dusche sowie die Wände sind einfach nur schmutzig, Schimmel. Das Personal ist überfordert und unfreundlich. Das Frühstück wurde nur spärlich aufgefüllt und beim Nachfragen zwecks Nachfüllung waren die Servicekräfte einfach nur genervt. Der Fernseher war einfach nur ein Witz. Die Anlage sowie das Personal müssten komplett erneuert werden.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elli (61-65)

Oktober 2020

Bitte Freundlichkeit der Mitarbeiter trainieren !

3.0/6

Freundlichkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Meist gestresste Mitarbeiter, die sogar die Gäste belehren, geht gar nicht. Man fühlt sich nicht herzlich willkommen, leider. Der hoteleigene Reitstall entpuppte sich als ein Pony, welches man selbst führen müsste, wenn die Kinder reiten wollten. Die Kontolle der Hygienemaßnahmen wird nicht ordentlich durchgeführt nur sporadisch zufällig Mal. Bin deshalb total unzufrieden. Der einzige Pluspunkt war für uns das gute leckere Essen und das nutzbare Schwimmbad in einem der Häuser. Hier muss die Einhaltung des Konzeptes unbedingt mehr kontrolliert werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Betten waren sehr durchgelegen.


Service

3.0

Gastronomie

5.0

Essen war sehr schmackhaft. Stressige Abarbeitung der Essensdurchgänge.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war super !


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Oktober 2020

Niemals drei Sterne,Preis Leistung stimmt nicht

1.0/6

Versifftes Zimmer,Schimmel im Bad,kaputte Badewanne,Waschbecken,kaputter Duschkopf,kaputte schmutzige Fenster,dreckiger Teppichboden (im gesamten Komplex)Im Schwimmbad auch Schimmel,im Wasser überall Haare,im Raum wo die Liegen stehen hat es stark reingeregnet (richtige Pfützen)ich hatte Angst vor einem Stromschlag,haben das Bad verlassen.Warum 6€Parkgebühren??Zu wenig Plätze und die da waren ,waren überflutet!!Preis Leistung stimmt garnicht.Essen war okay,außer dass es zum Weg zum Restaurant auch reingeregnet hat,wir haben es gemeldet,hat aber keinem interessiert.Nie wieder!!!Zimmer wurden auch nicht gereinigt,war ganz schön schmutzig,man hat sich geekelt Barfuß zu gehen


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Sehr,sehr schmutzig und kaputte Möbel


Service

1.0

Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenn das Schwimmbad ohne Grünspahn und Schimmel wäre,wäre es super


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Oktober 2020

was schlecht war....

4.0/6

was schlecht war - war das Wetter... Das Hotel ist nicht mehr neu, aber für den Preis... gibt es einfach nichts zu meckern, das würde ich ab über 100 euro pro nacht und pro Person erst machen, aber was geboten wurde 4 Mahlzeiten, da kann man das Zimmer als geschenkt sehen Das Hygienekonzept wird sehr gut umgesetzt Die mitarbeiter sind freundlich und passen schon ziemlich gut auf


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisa (56-60)

Oktober 2020

Kann ich nicht empfehlen.

1.0/6

Unfreundliches Personal an der Anmeldung. Das Gebäude ist stark renovierungsbedürftig. Bei Regen tropft das Wasser an den Lichtstrahlern raus. Der Trppichboden ist durchnässt. Die Duschkabine weisst in mehreren Zimmern Schimmel auf. Ans Duschen und Haare waschen ist nicht zu denken, da der Wasserdruck so niedrig Ist, dass man nichts ab- und ausspülen lässt. Das Luftgitter des Föhns ist stark verschmutzt und sieht ekelhaft aus. Alles sieht verwohnt aus. Das Mobiliar weist starke Verbrauchsspuren auf. Es ist schmutzig wo man hin sieht. Das Essen alleine ist gut. Alles andere ist nicht akzeptabel. Spricht man die Mängel an wird man ablehnend behandelt und den Gästen die Schuld der Zustände zugeschrieben.


Umgebung

4.0

Die Ausflugziehle waren gut zu erreichen und die Lage war gut.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren schmuddelig und verwöhnt.


Service

2.0

Das Personal scheint sehr überfordert zu sein. Anmerkungen über bestehende Mängel wurden abweisend behandelt. Die Damen an der Anmeldung waren sehr unfreundlich. Die Damen im Restaurant und der Kellner waren freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Die Atmosphäre teilweise angespannt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Dazu möchte ich nichts sagen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Oktober 2020

Nicht wieder

4.7/6

Die Zimmerausstattung ist ziemlich dürftig und sehr in die Jahre gekommen. Da sich das Zimmer in einem vorderen Gebäude befand, musste man zum Essen und ins Bad bei Wind und Wetter wandern ( ca. 100m). Die Ausstattung im Bad ist auch sehr minimal. Im Restaurant wirkte das Personal leicht überlastet. Aber auf Nachfrage wurde noch Essen bereitgestellt. Am meisten hat uns aber der hohe Preis für das Parken ( 6 Euro/Tag ) und die Pauschale für Reinigung und Desinfektion misfallen. Das Zimmer wurde nie gereinigt.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ellen (66-70)

September 2020

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Möbel wie Sperrmüll unsauberes heruntergewirtschaftes Hotel .Essen war okay sehr schöne Lage ,aber ungepflegt leider nicht zu Empfehlen


Umgebung

4.0

Sehr schöne Ausflugsziele in der näheren Umgebung


Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2020

Nie wieder

1.0/6

altes abgewohntes Hotel,einfach nur ekelig. Das Essen war Kantinenessen. Keine Zimmerreinigung.Maximal 1Stern und der ist noch zuviel


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

keine Zimmerreinigung,alt und abgewohnt,nicht zeitgmäß,der Inhaber sollte mal Ferien an der Ostsee machen,da gibt es so einen alten Plunder nicht.


Service

1.0

Gastronomie

1.0

sollte AI sein ,ja alles aus dem Aldi


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

August 2020

Für ein Wanderwochenende bestens geeignet

5.0/6

Hotel besteht aus 3 Häusern, plus extra Rezeption. Für einen Kurztrip oder verlängertes Wochenende sehr gut geeignet.


Umgebung

5.0

Hotel liegt zentral im Ort, wovon man direkt seine wanderungen starten kann.


Zimmer

4.0

Zimmer haben alles was man braucht: Doppelbett, Schrank, Tisch mit 2 Stühlen, Fernseher. Bad mit Dusche. Ein Teil der Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen, aber soweit in Ordnung und sauber.


Service

5.0

Man wurde freundlich empfangen und auf alles wichtige hingewiesen.


Gastronomie

6.0

Es gab ein sehr gutes Frühstücks und Abendbuffet mit jeweils reichhaltiger Auswahl, so das für jeden etwas dabei war. Das Personal war sehr freundlich und immer bemüht um den Gast. Coronamaßnahmen wurden sehr gut umgesetzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Pool, Billard, Kegelbahn und andere Sachen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

August 2020

Diese Ferienanlage ist zu empfehlen

5.0/6

Wir können die schlechten Bewertungen aus den vorhergehenen Bewertungen nicht bestätigen. Sicherlich sind hier keine super modernen Möbel, aber es ist sauber und ordentlich. Das Personal ist freundlich trotz der Doppelbelastung durch die Hygienemaßnahmen durch Corona. Aufenthalt 06.08 - 09.08.2020


Umgebung

5.0

Alle Ausflugsziele sind gut zu erreichen, ob mit Auto oder Bus.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und ordentlich


Service

6.0

Das Personal ist freundlich, trotz der Doppelbelastung. Sie geben sich hier sehr viel Mühe.


Gastronomie

6.0

Das Essen (Buffet) war sehr gut und ausreichend und auch abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness, für Kinder eine Spielecke, Billard, Schwimmbad, Kegelbahn


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

August 2020

Altes Hotel.Renovierungsstau seid Jahren

2.0/6

Das Hotel ist ein Überbleibsel aus DDRZeit.Zimmer sind sauber gestrichen,aber Möbel vom Flohmarkt .Matratzen durchgelegen.Kleiner Flachbildschirm.Bad,kein Fön,Duschtüren sind nicht in Rollen scheinbar.Schränke nicht verschliessbar.Unverputzte Wände.Eintöniges Frühstück und Abendessen.Aussenfassade dreckig.Bedienung freundlich und flink.Essen fad und eintönig.nicht zu empfehlen


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ute (61-65)

August 2020

Hotelferienanlage Friedrichsbrunn immer wieder ger

5.0/6

Also, ich kann das Hotel absolut weiterempfehlen. Es ist nicht der neueste Standard, aber alles ist sauber und das Personal sehr nett und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Sehr viele Ausflugsziele sehr gut erreichbar ob mit Auto oder Bus. Die Bushaltestelle ist gleich gegenüber vom Hotel und die ist mit dem Kurbeitrag schon bezahlt.


Zimmer

4.0

Im Zimmer ist alles vorhanden was man braucht, Doppelbett Stühle, Tisch, Fernseher. Badezimmer mit Wanne, integrierte Dusche alles sauber. Das einzig negative die Matratzen waren doch schon ganz schön durchgelesen.


Service

6.0

Das Servicepersonal ist Spitze, da gibt es gar nichts zu meckern.


Gastronomie

6.0

Das Essen gab es vom Buffett ,es war sehr schmackhaft und ich glaube jeder konnte etwas finden. Am Abend das Buffett war warm ,kalt. Getränke in Selbstbedienung. Es gab den ganzen Tag alkoholfreie Getränke, schade das man sie nicht mit auf die Terrasse nehmen konnte bei dem schönen Wetter.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Schwimmbad,welches wir auch reichlich genutzt haben, eine Kegelbahn ,für die Kinder einen Spielraum ,Kicker gab es auch. Schade die Sauna war zu.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rosie (61-65)

August 2020

Schöner Aufenthalt

4.0/6

Wir waren schon 3x in diesem Hotel. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Das Allinklusive bedeutet leider Getränke nur im Speisesaal und nicht auf Terrasse. Essen vom Buffet gut und nur wegen Corona 2 Essenszeiten. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig, das Hallenbad ist sehr schön. Die 6 Euro Parkgebühr sind allerdings unverschämt. In der Umgebung gibt es viele Ausflugsziele und Wanderwege.


Umgebung

4.0

Bode Tal, Hexentanzplatz, Qued


Zimmer

3.0

Zimmer sehr einfach mit kleinem Fernseher


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edi (56-60)

August 2020

Unsauberes Hotel sind nicht weiter zu empfehlen.

1.0/6

Leider sind wir sehr enttäuscht. Diese Ferienanlage entspricht wohl kaum einer Bewertung von 3 Sternen. Die gesamte Anlage macht einen sehr ungepflegten Eindruck. In der strengen Corona-Zeit wären doch solche Arbeiten möglich gewesen, um das Hotel zu reinigen, instandzusetzen und allgemein zu verschönern. Die Teppichböden sind total verschmutzt, in den Fluren und im Zimmer. Die Möbel im Zimmer sind heruntergekommen. Die Sessel mit großen Flecken und total verdreckt. Dazu die veralteten und staubigen Gardinen. Im Badezimmer verschmutzte Armaturen, Toilettensitz defekt, schief angebrachte Betätigung, verschimmeltes Silikon, Fensterjalousetten verkeimt und defekt. Farbe blättert von den Fensterrahmen usw. Das Essen kritisieren wir ebenfalls. Vegetarier bekommen hier kaum etwas zu essen. (Veganer verhungern). Außer Salate und den Beilagen (Pommes und Spaghetti) gab es kein Angebot. Nach der Beschwerde in der Küche sollten wir anmelden, dass wir Vegetarier sind, was wir auch taten. Am nächsten Tag war die Auswahl noch bescheidener. Gulasch-Pampe, Mischgemüse-Pampe, Schnitzel, Pommes, Spaghetti mit Oliven vermischt, Wurstplatte und Käseplatte. Salate Eisbergsalat, geriebene Möhren, rote Beete. Die Beschriftung der Speisen war sehr spährlich. Es waren auch einige kleine Kinder im Hotel. Wir fragen uns, was diese wohl gegessen haben. Unter All inclusive verstehen wir etwas anders. Wer eine Diät machen will und kein Wert auf Sauberkeit legt ist hier richtig. Wir nicht. Fazit: Unsere Enttäuschung ist sehr groß.


Umgebung

3.0

Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

1.0

Alte und total verschmutzte Möbel. Schmutzige Gardinen und Fenster. Jalousetten defekt. Farbe von den Fenstern blätter ab. Unhygienisches Badezimmer. Schlechte Matratzen. Muffiger Geruch.


Service

3.0

Bei Beschwerden zu den Speisen wurden wir an die Rezeption verwiesen, diese schickten und wieder in die Küche, alles klar?


Gastronomie

1.0

Geringe Speisenauswahl, keine Beschreibung der Inhaltsstoffe oder was da überhaupt angeboten wird, zerkochtes Gemüse, sehr schlechtes Angebot für Vegetarier und Kinder. Veganer verhungern. Getränke nur im Speisesaal, den wir aber schnell wieder verlassen mussten. Unter All inklusive stellt man sich was anderes vor. Langweilig für Kinder. Keine Tische zum Spielen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmhalle war okay.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

August 2020

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Ende August wohnten wir für 3 Nächte in diesem Hotel. Direkt nach der Ankunft wurden wir informiert, das zur Kurtaxe - gegen die ja nichts einzuwenden ist - weitere Kosten in Höhe von 2 Euro pro Person / Tag für Hygiene hinzukommen. Ein Corona-Aufschlag!?! Unser Auto durfte für 6 Euro täglich dort parken! Der Grund, warum wir uns für dieses Hotel entschieden hatten, war der Wellness-Bereich. Der Pool war neu und es gab genug Ruheplätze - nur die versprochenen 28 Grad waren reine Phantasie. Sauna, Duschen, Umziehen war wegen Corona nicht gestattet - soweit zu verstehen. Die auf der Homepage zum Zeitpunkt der Buchung angebotenen Massagen fanden jedoch aus Personalmangel nicht statt... Die Außenanlage wirkte ungepflegt; von den angekündigten Pferden und dem Esel Anton waren nur 2 kleine Pferde vorhanden. Die Zimmer waren spartanisch möbliert. Alle Teppiche, im Zimmer als auch auf den Gängen waren dermaßen fleckig, dass es schon ekelig war. Die Türen waren zerschrammt, die Wände überall in gleicher Höhe mit schwarzen Streifen versehen - was sich später durch die Reinigungs- und Wäschewagen erklärte. Gesprungene Scheiben habe ich 3 Stück gesehen, defekte Fliesen weit mehr. Das man Gardienen waschen kann, hat sich noch nicht rumgesprochen. Fest getapte Steckdosen, aus der Wand hängende Kabel, ungeputzte Scheiben, ungepflegter Eingangsbereich vom Parkplatz aus, angestückelte Tapeten, nicht beleuchtete Fluchtweg-Schilder, Korbmöbel mit zusätzlichen "Lochmuster"... Der museal eingerichtete Speiseraum war soweit abgesperrt, das von einem Flair nichts mehr über war. Der Speiseraum an sich war hell und es gab ausreichend Plätze - da das Essen im Zwei-Schicht-System ablief - ok wegen Corona. Ansonsten hatte auch das mehr von einer Kantine als von einem Restaurant. Und ja: ich habe für all das Beweise in Form von Fotos! Etwas Positives zum Schluß: Das Essen war gut. Einfach, wiederholte sich täglich, aber es schmeckte! Fazit: Wenn du schon auf einen Urlaub spart und dir dann was Schönes gönnen möchte - fahr nicht zur Hotelferienanlage Friedrichsbrunn.


Umgebung

3.0

Wer ohne Auto dort übernachtet ist aufgeschmissen! In der näheren Umgebung ist ... nichts, bis auf einen Wanderweg - so ungefähr sagte man uns an der Rezeption.


Zimmer

1.0

Ohne Worte


Service

4.0

Sie gaben sich mühe. Nicht jeder hatte Erfolg damit...


Gastronomie

5.0

Wie oben schon geschrieben war das Essen gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness: nö Wellness: nö Poolanlage: ja, recht neu mit 28 Grad (hahaha) warmen Wasser Gab es Entertainment? Ja: Wimmelbilder in Flecken auf den Teppichen :-(


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

August 2020

In die Jahre gekommen

3.0/6

schlichtes Hotel, Essen gut, aber trotz nachfrage (und zusage) im Hotel keinn Saunanutzung, Schwimmbad recht klein (entgegen der super Bilder)


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Piet (61-65)

Juli 2020

Nicht weiter zu empfehlen

2.0/6

Ruhige Lage, Bausubstanz und Zimmer sehr erneuerungsbedürtig. Auf PKW angewiesen. Bis auf Gastronomie nicht empfehlenswert. Schade!


Umgebung

3.0

Ausflugsziele sind reichlich vorhanden, wenn man sich vorher selbst informiert. Im Hotel kaum Informationen.


Zimmer

2.0

Abgewohnte Zimmer mit Mini TV und Telefon. Keine Zimmerreinigung


Service

1.0

Fragen und Wünsche wurde abgewiesen, unfreundliche Rezeption.


Gastronomie

4.0

Essen hat stets gut geschmeckt und der Gastroservice war gut. Angebot an Gemüse und Obst einschließlich Salate war bescheiden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wellness war gesperrt. Pool soweit in Ordnung. Tischtennisplatte leider nicht vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Juli 2020

Einmal und nie wieder.

3.0/6

Ein sehr alte Hotelanlage. Der Hammer das man noch eine Abgabe von 2,-Euro zahlen muss als Sauberkeitsabgabe fuer Corona. Aufgestellte Automaten sind meist defekt.


Umgebung

3.0

Abseits gelegen wo nicht los ist.


Zimmer

3.0

Defekte Moebel und durchgelegene Matratzen


Service

3.0

Personal geht nicht auf Beschwerden ein.


Gastronomie

3.0

Keine Atmosphaere . Essen war eher ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Unterhaltung.Pool schlecht gelegen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klass (31-35)

Juli 2020

Harz Luft pur Hotel Luft ok

4.0/6

Einfache aber gute Anlage Machen unter den momentanen Bedingungen die Sache gut So dass man einige Fehler drüber wegschauen kann


Umgebung

6.0

Harzfeeling pur ein Traum


Zimmer

4.0

Nicht mehr die neuesten aber gut und sauber


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Esther (61-65)

Juli 2020

Urlaub mit netten Menschen in einem älteren Haus

5.0/6

Altbackenes Haus mit neuen Elementen, das Schwimmbad und das Restaurant scheint neuer und die Zimmer sind noch alter Standard. Das Hotel hat tolles Personal und Liegt in einer wunderschöner Umgebung.


Umgebung

6.0

Es gibt unendlich viel anzugucken- ob Städte oder Aktivitäten oder einfach ab in die Natur.


Zimmer

3.0

Das Zimmer reichte aus zum Urlaub machen. Es war schon älter, somit altbacken, aber soweit sauber.


Service

6.0

Das Personal war super. Soweit alle freundlich und zuvorkommend. Die Rezeption hat uns Busverbindungen und Ausflugsziele rausgesucht und hatte auch mal noch ein zusätzliches Wort für uns über.


Gastronomie

5.0

Frühstück, mittags kleiner Snack (Das haben wir aber nie besucht), Kaffee mit Gebäck und Kuchen, dazu Getränke und Abendessen waren lecker- wir wurden immer pappsatt ☺️


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur kegeln, das musste man anmelden, so waren wir dort auch allein und haben uns schöne Duelle geliefert


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juli 2020

Für einen Kurztrip zu empfehlen

4.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Haus, aber mit einem schönen Schwimmbad und gutem Essen. Das Haus ist eine Ferienanlage, die aus mehreren Gebäuden besteht. Rezeption steht dazwischen


Umgebung

5.0

Die Wanderwege scheinen recht gut ausgebaut. Was wir in der kurzen Zeit erkunden konnten, war beschildert und soweit wie es im Moment durch die Baumfällarbeiten möglich geräunt


Zimmer

3.0

Naja, wir haben schon besser gewohnt, das Mobiliar war alt, das Bad im Haupthaus klein und ohne Fenster. Aber sauber war es soweit


Service

5.0

Check in und Check out war angenehm- zurückhaltende aber freundliche Dame, die uns alle Informationen übermittelt hat. Die Kellner und Kellnerinnen waren flink und bemüht, die Gäste glücklich zu machen.


Gastronomie

5.0

Frühstücks - und Abendessenbuffet, beide Mahlzeiten lecker und frisch. 2 Gänge abends zur Wahl, dazu Wurst- Käse- Platten, Salat und Dessert. Frühstück hätte ich gern noch gebratenen Schinken gewünscht, aber das gab es nicht. Die Mahlzeiten waren in2 Durchgängen, um den Abstand besser wahren zu können. Wenn man mit Verständnis an diese Situation geht, ist dies vollkommen annehmbar und in Ordnung. Sicher finden es die Menschen schwierig, die darauf bedacht sind, die 3 Stunden durchzusaufen und da


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren abends immer schwimmen. Trotz offensichtlich vollem Haus, waren wir dort alleine- klasse


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Juli 2020

Trotz Coronabeschränkungen fühlten wir uns wohl

4.0/6

Wir waren für ein verlängertes Wochenende in dem Hotel. Es ist aufgeteilt in 4 Häuser- die Rezeption und 3 Häuser mit Zimmern. Dazwischen muss man an der frischen Luft laufen, es gibt also keinen Übergang oder so. Unser Zimmer war im Haus Promenade, es war schon älter, aber das Bad war schön groß und hell und es gab eine Wanne., die wir gleich genutzt haben. Das Restaurant war wohl später renoviert worden, das war schön.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einem Dorf, dort gibt es eine Apotheke, Restaurants und einen kleinen Laden, mit dörflichen Öffnungszeiten 😊.


Zimmer

3.0

Die Wanne war toll. Das Zimmer war recht altmodisch eingerichtet, der Teppich hatte einen Fleck vorm Schreibtisch, aber der Rest war sauber.


Service

5.0

Corona ließ grüßen- ein Aufschlag für Hygienemaßnahmen wurde erhoben- es standen Desinfektionsmittel an den Eingängen, die Gegebenheiten wurden desinfiziert, Abstände wurden eingehalten, Handschuhe fürs Buffet wurden gestellt, Hinweisschilder, geklebte Einbahnstraßen waren aufzufinden und und und. Wir fanden, es wurde gut auf unsere Gesundheit geachtet.


Gastronomie

5.0

Das Essen war voll lecker. Wir hatten einmal Schnitzel oder Schweinebraten, dann Fisch oder Gulasch und dann Geschnetzeltes oder Kassler, dazu immer 2 Gemüse und 2 Beilagen. Salate und Kälte Platten und Dessert gab es dazu noch. Getränke hat man sich selber geholt, versch. Brause, Wasser, Kaffee, Bier und Wein. Dank Corona lief das alles mit Mundschutz und Handschuhen ab, aber so ist es nun einmal in dieser ungewöhnlichen Zeit. Schlimm waren nur die anderen Gäste, die ständig auf die hygienereg


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmbad war schön, ausreichend groß zum schwimmen und die Liegen ringsherum waren auch ausreichend. Billard kann man auch spielen, das kostet 5,-/ Stunde.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Juli 2020

Nie wieder

1.0/6

Vorsicht bei all. Inklusive. Es gibt 2 Essenszeiten von 17.30 - 18.45 Uhr und 18.45 - 20.00Uhr. Wenn man um 17.30 Uhr geht bekommt man ab 18.45 Uhr keine all. Inklusive Getränke mehr. Denn man muss den Speisesaal verlassen und darf keine Getränke mitnehmen. Die Zimmer sind veraltet und werden nicht gereinigt , nur wenn man es einen Tag vorher anmeldet. Parkplatz kostet 6,00 € pro Tag sowie Hygieneaufschlag 2,00 € pro Tag und Personen. Dazu kommt noch Kurtaxe. Fahren schon lange in Urlaub, aber dieses Hotel ist der Höhepunkt. Wenn jemand was erleben will, bucht er dieses Hotel.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kalle (66-70)

Juli 2020

Einmal und nicht wieder

2.0/6

Das Hotel ist eine ehemalige Ferienanlage der ehemaligen DDR, so sieht es teilweise immer noch aus und vieles im und am Haus müsste dringend renoviert werden Meine Frau und ich hatten einen Gutschein für drei Nächte und waren vom Hotel enttäuscht. In unserem Zimmer war der Teppich sehr mit Flecken verschmutzt und im Badezimmer gab es eine Dusche mit einem sehr hohen Einstieg. Obwohl uns kostenloses Parken bei der Buchung angeboten wurde, muss man seit Januar 2020 für jede Nacht 6,00 € Parkgebühr bezahlen und pro Person und Tag 2,00 € Hygienegebühr. Das Einzige was ganz gut war, war das Essen. Meine Frau und ich sehen im Urlaub über vieles hinweg, aber dieses Hotel buchen wir nicht wieder.


Umgebung

3.0

Wir mussten von zu Hause 2 Stunden 40 Minuten bis zum Hotel fahren, weil wir aus Niedersachsen kommen. Ausflugsziele, wie die Rosstrappe und den Hexentanzplatz in Thale, Quedlinburg, Braunlage mit dem Wurmberg, den Brocken, Kyffhäuserdenkmal, Rappbodetalsperre mit der neuen Hängebrücke, Wernigerode usw. gibt es sehr viele.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war ausgestattet mit einem Doppelbett, Fernseher, Kleiderschrank, Nachtschrank und einem Badezimmer, was dringend renoviert werden muss, mit einem sehr hohen Duscheinstieg. Geschlafen haben wir einigermaßen, denn die Betten sind sehr durchgelegen.


Service

3.0

Das Personal war, bis auf wenige Ausnahmen, sehr unhöflich.


Gastronomie

3.0

Es gibt in dem Hotel keine Gastronomie, wo man abends oder am Tage etwas trinken konnte. Wer etwas trinken wollte, musste sich die Getränke selbst aus dem ehemaligen Restaurant holen. Es gab keine Bedienung. Das Essen war ganz ordendlich. Zum Frühstück gab es mehrere Sorten Wurst und Käs, gekochte Eier, Würstchen, Saft, Kaffee, Müsli. Zum Abendessen gab es Kalt- warmes Buffet, Brot, Wurst, Käse, Saft, Bier, Tee. Unsere Bekannten, die auch mit uns im Hotel waren und das Hotel vom letzten Ja


Sport & Unterhaltung

Im Hotel gab es eine Kegelbahn, einen Billardtisch und ein Hallenbad. Wir haben nichts davon genutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2020

Gute Unterkunft zu Tageszielen in naher Umgebung.

5.0/6

Das Hotel ist nicht das modernste, aber es ist sauber. Frühstücks und Abendbuffet waren lecker ausreichend und mit genügend Auswahl. Auf Hygiene wurde bei den Mahlzeiten sehr geachtet und durchgeführt.


Umgebung

6.0

Viele Ausflugsmöglichkeiten gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Zimmer veraltet aber sauber. Handtuchwechsel nur nach aufforderung, aber zu Hause nimmt man auch nicht täglich ein neues Handtug.


Service

5.0

Freundliches Personal,


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück mit genügend Auswahl. Abendbuffet lecker, mit ausreichender Auswahl, Getränke während dem Essen Gratis (Bier, Wein, Säfte, Softdrinks)


Sport & Unterhaltung

4.0

Coronabedingt keine Sauna. Kleiner Pool, war aber in Ordnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

Juli 2020

Einmal und nie wieder

3.0/6

Lage optimal für Ausflugsmöglichkeiten. Diese ganze Anlage machte keinen gepflegten Eindruck. Überhaupt schlechte Aufenthaltsmöglichkeiten drinnen sowie draußen alles sehr ungepflegt. Keine Info das die Bar geschlossen ist man wartete vergeblich auf das öffnen der Bar. All. Inklusive ist dort reine Abzockerei ebenso wie die Unkosten bei der Anreise (Parkplatz pro Tag 6 € , Hygienegebühr pro Person/Tag 2 € , Kurtaxe ist ja üblich). Diese Kosten sollten am Anreisetag gleich bezahlt werden dieses war der erste Schock. Harz immer gerne wieder aber nicht in dieser Ferienanlage.


Umgebung

6.0

Ausflugsziele sind reichlich vorhanden z.B. Hexentanzplatz, Pullman City, Uhrenmuseum, Schloss Roseburg. Ruhige Lage


Zimmer

2.0

Abgewohnte Zimmer Matratzen durchgelegen Bad sehr unsauber , Hygieneeimer ohne Abdeckung usw.


Service

3.0

Das Personal war in der Corona Lage überfordert oder gleichgültig.


Gastronomie

3.0

Das Essen war nicht schlecht, aber sehr einseitig z.B. Abends gebratene Frikadelle warm und den 2.Tag früh Frikadelle kalt und am Abend auch Frikadelle kalt. Das gleiche Spiel erlebten wir auch mit Nudeln. (3 Tage lang) Die Essenzeiten waren unmöglich, von Urlaub und Ausschlafmöglichkeiten keine Spur. (Frühstück: 7:30 bis 8:45 Abendbrot: 17:30 bis 18:45) Man sollte pünktlich erscheinen und die Zeiten einhalten. Wir hatten all. inklusive gebucht konnten es aber kaum nutzen da wir nach dem Essen


Sport & Unterhaltung

2.0

Es waren Freizeitmöglichkeiten vorhanden die man aber nicht nutzen wollte weil sie kein gepflegten Eindruck boten. Es roch sehr alt und lüften war nicht möglich da die Fenster sich nicht öffnen ließen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerald (56-60)

Juli 2020

Renovirungsbedürftige Zimmer

4.4/6

Zimmer sehr renovierungsbedürftig 119 Essen da hat Preis Leistung gepasst Speisesaal ok Parkplatz 6 Euro am Tag hat bei den Gästen nur Kopfschütteln hervorgerufen Schwimmbad ok Personal freundlich und hilfsbereit


Umgebung

3.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (66-70)

Juli 2020

Zu empfehlen mit gewissen Abstrichen

4.0/6

Unser erster Eindruck vom Hotel war akzeptabel. Der Bau ist zwar nicht besonders ansprechend und schon in die Jahre gekommen , aber umrahmt von Tannen und viel Grün. Somit fällt er nicht so negativ auf.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist ruhig, bietet gute Möglichkeiten, um vom Haus aus zu wandern und mit dem Auto Städtebesichtigungen vorzunehmen. Ein Problem war für uns die geringe Spiel-Möglichkeit (am Tisch mit Gesellschaftsspielen) . Hier sollte den Gästen mehr Möglichkeiten geboten werden.


Zimmer

3.0

Die Ausstattung der Zimmer ist einfachst. Man sollte in der Lage sein gewisse Ecken zu ignorieren.


Service

3.0

Das Personal erledigte seinen Job. Nicht mehr und nicht weniger. Echte Bemühungen für den Gast konnten wir nicht feststellen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gute Hausmannskost. Schmackhaft zubereitet und reichhaltig. Leere Behälter wurden auch umgehend wieder aufgefüllt. Dem Küchenpersonal ein Lob. "All Inclusive" bezgl.der Getränke sollte man nicht zu wörtlich nehmen. Eigentlich hatte man nur Getränke zum Essen. Man durfte die Getränke nicht mit aus dem Restaurant nehmen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Haus befand sich ein Hallenbad. Es war in einem guten Zustand und wir nutzten es auch entsprechend. Zur Freizeitgestaltung gab es noch Billard, Tischtennis und eine Kegelbahn.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (41-45)

Juli 2020

Für Wanderurlaub ok....

4.0/6

Wer einen Wanderurlaub verbringen möchte und keine hohen Ansprüche an Zimmerausstattung hat ist dort gut aufgehoben. Für Leute mit Kindern, die AI gewöhnt sind und abends spielen möchten ist es nur bedingt geeignet. Getränke durften nur im Speiseraum getrunken werden. Wir wollten abends mit den Kindern noch am Tisch spielen-das konnten wir eine Woche. Dann wurden wir unsanft vertrieben- man solle zur Bar runter gehen dort könne man sich hinsetzen und spielen wenn man Getränke kauft. Wir sollten ab 20:30 gehen. Ich hatte über ITS aber bis 21 Uhr Getränke inkusive. (ACHTUNG andere Anbieter nur bis 20 Uhr) Nach Beschwerde am nächsten Tag durften wir bis 21 Uhr sitzen bleiben...was uns dann zu blöd war...die ganze Unfreundlichkeit. Wenn ich bis 21 Uhr Getränke habe, würde ich vielleicht gerne bis 21:30 diese in Ruhe trinken. Ging nicht-kein Entgegenkommen. In der Lobby gab es auch nur 2 kleine Tische, die belegt waren durch die erste Essenschicht und draussen war es abends zu kalt. Also KEINE gescheite Aufenthaltsmöglichkeit zum Spielen. Im Hotel gibt es Maskenpflicht und am Buffet darf man sich nur mit Handschuhen bedienen. Das alles wäre ok...wenn sich alle dran halten würden - es gibt echt blöde Leute die da mehrfach aufgefordert werden müssen. Coronazuschlag 2 Euro pro Tag für Erwachsene. Für Desinfektionsmittel und die Handschuhe. Achtung: Parkgebühren 6 Euro pro Tag-keine Stellplätze außerhalb vorhanden (Bei REWE ist das eigentlich inklusive lt Beschreibung-interessiert das Hotel nicht- bei ITS sind 6 Euro in der Beschreibung)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in ruhiger Lage. Man kann in den Ort laufen, direkt Wanderungen starten. Super! Im Ort gibt es eine Apotheke, Supermarkt der zum Hotel gehört wo man aber auch mal günstig Getränke kaufen kann, Sparkasse, Biergarten, Cafe.


Zimmer

3.0

Zimmer sind, wie bereits beschrieben, veraltet - wir wußten das vorher - war akzeptabel. Bad wurde vor Jahren mal erneuert. Es war sauber. Zimmerreinigung wurde, wie es in den Unterlagen auf dem Zimmer steht, auf Anfrage durchgeführt. War ok für uns.


Service

4.0

Zimmermädchen sehr freundlich. Rezeption: hier spart man sehr an Freundlichkeit und Entgegenkommen. So ein Verhalten hatten wir noch nie erlebt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten AI gebucht - darunter versteht man in dem Hotel etwas anderes, als wir es aus anderen Hotels gewohnt sind. Ich würde es eher beschreiben mit: Getränke zu den Mahlzeiten Man durfte keine Getränke mit in die Lobby oder Terasse nehmen. Nur im Speiseraum trinken. Einem Paar wurden diese regelrecht entrissen, als diese die auf der Terasse trinken wollten- sie hatten die frühere Essenzeit- klar möchte man dann noch abends etwas trinken. Durfte man, aber von der BAR. Kostenpflichtig natür


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad war sehr schön, duschen mußten wir coronabedingt auf dem Zimmer-war aber ok. Sauna war geschlossen. Tischtennisplatte, Billiard und Kegelbahn vorhanden. Billiard kostete 5 Euro die Stunde, Kegeln 10 Euro. Wandern ab Hotel möglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2020

Herausforderung Hotelferienanlage Friedrichsbrunn

2.0/6

Zimmer abgerissen, Teppich verdreckt, ungemütliche Atmosphäre, Ausstattung 30 Jahre nach der Wende unmöglich als Hotel anzubieten. . ., nicht mal als Jugendherberge! Hotel-Service ist nicht erkennbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

schmuddelig, ungepflegt, abgerissen, Ausstattung (Schränke, Lampen, Tische . . .Bad) unterirrdisch


Service

2.0

Keine Informationen vor Anreise, was den zahlenden Gast unter Corona-Bedingungen in diesem Haus erwartet.. Für uns sollte es ein Familienwochenende mit mehreren Familien werden. Bundesländerübergreifend gab es jedoch unter Bußgeldandrohung Aufenthalts-Einschränkungen, die wir vorab tel. angemeldet haben. Die Krönung des ganzen war dann der Hygienezuschlag! pro Nacht.


Gastronomie

1.0

Frühstück war noch okay, das Abendessen eine Katastrophe. Weniger einfallsloses schlechtes Essen ging nicht!


Sport & Unterhaltung

3.0

Kaum erkennbare Wellness-Angebote, Sauna geschlossen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ruth (61-65)

Juni 2020

In dieses Hotel gehe ich nicht mehr

3.0/6

Zimmer nicht wie im Prospektangebot. Möbel heruntergekommen. Tapeten schmutzig und Türzargen zerstoßen. Teppich verfleckt. Betten Knarren beim Drehen im Bett, dass der Partner wach wird. Schlechtes Coronakonzept, weil zu viel Sachen auf dem Tisch standen, die nicht bestellt wurden. Alkoholische Getränke nur beim Abendessen, nicht wie im Prospekt in der Abendessenzeit 17.30 - 20.00 Uhr. Teilweise unfreundliches Personal.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Juni 2020

Einmal und nie wieder.

1.0/6

Wir schienen Glück gehabt zu haben, weil wir im Nebenhaus untergebracht waren. Das Zimmer war einfach, aber akzeptabel und sauber. Möbel waren teilweise sehr alt. Im Bad fehlten sämtliche Ablagen. Frühstück ist akzeptabel, sollte jedoch eine bestimmte Wurstsorte leer sein, wird nicht nachgelegt. Es gibt für jeden anderthalb Brötchen, man kann jedoch nachbestellen, außerdem täglich gekochte Eier. Das Abendessen ist absolut nicht zu empfehlen. All inclusive ist Augenwischerei. Mittags kein Bier, keine Cola... Abends jedoch möglich. AI gaukelt etwas anderes vor. Hotel liegt jedoch recht günstig, um Ausflüge zu unternehmen. Beim Einchecken wird Kurtaxe, Parkplatzgebühr und Hygienezuschlag kassiert.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Frühstück war akzeptabel, das Abendessen katastrophal. Das 3 Gänge Menue bestand aus je anderthalb Schnitten mit halbierten Wurstscheiben und entweder Tomaten- oder Gurkensalat, der jedoch schmackhaft war. Der Hauptgang erinnerte an schlechte Schulspeisung, z. B. am zweiten Abend völlig zerkochte Nudeln mit äußerst weichem Gemüse und etwas Gulaschähnlichem, worin man die Wurstscheiben vom vorhergehenden Essen erkannte. Als Dessert ein Ministück Kuchen oder Götterspeise. Das Essen hat uns den Auf


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anton (61-65)

Juni 2020

Nicht zu empfehlen zum Teil schmutzig

1.0/6

Das Hotel macht von aussen einen schlecht gepflegten Eindruck, Die allgemeinen Räume machten einen sauberen aber abgenutzten und renovierungsbedürftigen Eindruck vor allem dort wo Parkett war. In unserem Zimmer war stark verschmutzter Teppichboden und im Bad in manchen Ecken Schimmel. Wir hatten einen Gutschein für 3 Übernachtungen wurden aber aufgefordert nach 2 Nächten das Hotel zu verlassen unter Androhung die Polizei zu rufen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juni 2020

Gast ist König-Personal der Kaiser Zitat Chef

1.0/6

Wir wollten hier mit unserer Enkelin ihren letzten Urlaub vor Schulbeginn machen und wir unseren Jahresurlaub.Altes DDR Hotel ,von außen kein schöner Anblick .Zimmer sind einfach eingerichtet.Etwas Farbe würde manches schöner machen. Ungepflegter Park mit fehlenden Steinen,zwar mit Lampen ,aber im dunkeln funktioniert nichts. Bis auf 2 junge Kellnerinnen teilweise unfreundliche Bedienung. Das schlimmste war die Arroganz und Diskreminierung des Chefs dieses Hotels. Ich fand keine Sterneklassifizierung der Sterne,es war unter dem Niveau einer Jugendherberge !!!


Umgebung

4.0

Man konnte vom Hotel aus viele Dinge unternehmen-Thale Hexentanzplatz,Bodetal,Rappbodetalsperre und einiges mehr.


Zimmer

3.0

Haben das Zimmer nur zum Schlafen genutzt,waren am Tag unterwegs. Fugen wurden mit Silikon überstrichen ,Teppichboden schmutzig,Lattenrost ware Latte raus,mußte neu eingefaßt werden. Lüftung im Bad muß mit Lichtschalter am Spiegel angestellt werden,geht 1,5 Minuten dann ist Schluß. Die Betten haben geknarrt .....


Service

1.0

Am Anfang ging unsere Türklinke beim Aufschließen ab und wurde nach Meldung an der Rezeption schnell instand gesetzt.Als wir ein Problem mit der Bedienung "Ronny" hatten,sprachen wir dies an der Rezeption an,es gab eine Diskussion bis Tränen flossen und wir am nächsten Tag uns mit dem Hotelchef sprechen wollten.Als wir am nächsten morgen mit ihm sprachen,waren wir Lügner,er glaube seinem Personal.Als ich sagte,der Gast ist doch König meinte er ja,aber das Personal ist der Kaiser !!!! Da wir 2 Gu


Gastronomie

1.0

Bei Ankunft wurden einem Essenszeiten aufgebrummt,wir von 7.30-8.45 Uhr und 17.30 Uhr-18.45 Uhr. Es gab halb aufgebackene Brötchen,die Wurst (Leberwurst) war so weich das sie fast weglief,Knackwurst genauso ,da im Sommer unter den Esswaren keine Kühlbehältnisse waren. Die Eier waren im Sommer innen noch flüssig (Salmonellengefahr im Sommer?) Zum Mittag waren wir nur 1mal da,der Salat mit Thunfisch und Dressing hat uns allen gut geschmeckt.Zum Kaffee gab es immer das selbe Gebäck,was uns aber nic


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab eine Schwimmhalle in welcher wir mit unserer Enkelin ein paar mal waren.Auf Grund von Corona durften keine Duschen genutzt werden,was aber ok ist.Leider fehlte im Schwimmbecken eine Abdeckung am Boden,wie uns von einem Mitgast berichtet wurde und das schon seit 3 Tagen gemeldet wurde . Entertainment war gleich 0 und für Kinder gab es ein Spielzimmer mit Legohäusern,welche schon in die Jahre gekommen sind und auch nicht mehr so ganz waren. Ein Spielplatz für Kinder gab es nicht wirklich de


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erhard (61-65)

Juni 2020

Ein schlechtes Hotel

1.0/6

Grottenschlechtes, heruntergekommenes Hotel. Es ist eine Zumutung. Wie kann man so eine Anlage nur so verkommen lassen. Schade


Umgebung

4.0

Es ist etwas abgelegen, aber man ist schnell z.Bsp. in Thale


Zimmer

1.0

Total angewöhnt, alte Möbel, fleckiger Teppich usw.


Service

2.0

Es wird sich hinter Corona versteckt. All inklusive gebucht, aber kein Buffett sondern abends nur ein Essen, entweder man isst es oder bleibt hungrig. Für Getränke muss man immer jemand suchen. Essen ist FAD und als Vegetarier bekommt man nur Nudel, Spätzle, Salat. Beim Eingang vom Parkplatz kein Desinfektionsspender, aber pro Person/Tag wird 2,00€ Coronazuschlag verlangt, eine Unverschämtheit


Gastronomie

2.0

Eintönig und fad


Sport & Unterhaltung

1.0

Fast nicht vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2020

Grusel Hotel bringt es ganz gut auf dem Punkt.

1.0/6

Sehr schlechtes Preis Leistungs Verhältniss. Habe über REWE Reisen gebucht. Bis jetzt immer zufrieden mit REWE Reisen gewesen, daher habe ich keine Bewertung über Holidaycheck getätigt. Leider. Eigentlich wurde an Bildern und Meinungen alles schon geschrieben. Einfach Gruselig das Hotel. Leider haben wir 1250€ für 7 Tage mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern bezahlt. Leistungen all Inclusive light und 2 Doppelzimmer. Der Hit der Hyiegene Zuschlag. Achtung! Das freie Internet im Angebot ist zwar vorhanden, aber wer surft schon gerne mit 56k Geschwindigkeit. Also am besten genug Datenvolumen vom eigenen Handyanbieter mitbringen. Kleine Anmerkung noch. Wer Überlegt sich eine Harz Card zu holen, der sollte in der Corona Zeit aufpassen was noch geöffnet ist (Immer die Internetseiten besuchen und zusätzlich Anrufen). Beim Kauf der Karten wird dies NICHT erwähnt und es gibt keinen Preisnachlass auf den Karten.


Umgebung

4.0

Schmalspurbahn, Rappbodetalsperre, Hexentanzplatz, usw


Zimmer

1.0

Wer es probieren will nur zu.


Service

4.0

Kann ich nicht viel berichten. Check IN und wieder Out


Gastronomie

2.0

Keine Abwechselung vorhanden und Corona tat ihr übriges.


Sport & Unterhaltung

Ich könnte keine finden im Hotel und wollte es auch nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susi (56-60)

Juni 2020

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Abgewohnt. Einseitiges billiges Essen. Keine Auswahl beim Essen. Teilweise unfreundliches Personal. Kaum Sitzmöglichkeiten im Außenbereich und ungepflegt.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hella (56-60)

Mai 2020

Gute Familienanlage

4.0/6

Die Ferienanlage befindet sich im südlichen Harz im kleinen Ort Friedrichsbrunn. Sie besteht aus mehreren Gebäuden, wovon wahrscheinlich das Haus Ostharz das älteste ist. Für Familien ist diese Anlage ideal. Man muss natürlich auch das Preis-Leistungsverhältnis sehen und das ist hier gegeben.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt schön ruhig. Die Ausflugsziele sind schnell zu erreichen. Nach Thale nur ca. 10 Minuten Fahrt. Hier kann man einen Ausflug zur Roßtrappe und zum Hexentanzplatz machen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nicht die modernsten, aber es ist alles da, was man benötigt und in sauberem Zustand. Da es Probleme mit der Heizung gab (an unserem Anreisetag wurde die Anlage erstmalig in der Corona-Zeit wieder geöffnet), wurden mobile Heizkörper zur Verfügung gestellt.


Service

6.0

Sämtliche Mitarbeiter der Anlage sind freundlich, kompetent und immer aufmerksam. Probleme, die wir an der Rezeption vorbrachten, wurden sofort erledigt. Das W-LAN ging leider nur im Bereich der Rezeption, wird aber demnächst wieder auf die Anlage ausgeweitet. Der Chef des Ganzen hatte immer einen guten Überblick und fasste zu, wo Not am Mann war. Hier sieht man, dass er alles dafür tut, in dieser schwierigen Zeit alles am Laufen zu halten.


Gastronomie

6.0

Normalerweise bietet die Anlage AI-Buffet an. Natürlich durfte das während der strengen Corona-Auflagen nicht so stattfinden. Hier wurde dieses Problem wunderbar gelöst. Zum Frühstück gab es eine gute Auswahl an Wurst, Käse, Süßkram und gekochte Eier, Joghurt, Brötchen und Brot direkt an den Tisch serviert. Mittags und nachmittags waren wir immer unterwegs und können das Angebot nicht einschätzen. Am Abend gab es ein 3-Gang-Menü und alles sehr schmackhaft. Die Hygienebestimmungen wurden eingehal


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt verschiedene Angebote. Der Wellnessbereich durfte wegen der Corona-Bestimmungen nicht genutzt werden, allerdings das Hallenbad, welches wir aber auch nicht genutzt haben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (19-25)

Februar 2020

ohne Schnee? es ging trotzdem

5.0/6

auf den Weg in die Winterferien waren wir erstaunt, das wir im Winterort keinen Schnee vorgefunden haben, trotzalledem haben wir trotz mitgebrachten Schlitten den Urlaub genossen. Das Schwimmbad ist hell und freundliche, total warm gefühlt 29 grad das Essen reichlich und das personal sehr sehr freundlich. Das Hotel ist schon etwas älter, aber Der Preis ist ja kein 4 Sterne Preis, den wir bezahlt haben und können genau einschätzen, das hier ein toller Job gemacht wird.


Umgebung

6.0

natur pur


Zimmer

4.0

etwas älter


Service

6.0

sehr gut


Gastronomie

5.0

tolles Essen, nichts für die leichte Linie :-)


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad, sauna, Kegelbahn, Hotelbar


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ole (46-50)

Februar 2020

Nie wieder!

1.0/6

Völlig verdreckt! Schon die Eingangstür ist von oben bis unten versifft. Das ganze zieht sich bis in unser Zimmer. Dieses "Hotel" ist nicht mal 1 DEHOGA Stern wert. Riesige Flecke auf den Teppichen im Gang und auf dem Zimmer. Vorhang hing runter und in der Ecke dicker Staub umhüllt von Spinnweben. Die Krönung sind in jeder Etage die Duftspender, da z.B. das Treppenhaus gewaltig stinkt! Einzig allein die Servicemitarbeiter im Gastronomiebereich sind 5 Sterne wert! Wir zogen es vor unseren Urlaub nach einem tag abzubrechen, was die Dame an der Rezeption aber nicht weiter interessierte.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Koenig (36-40)

Februar 2020

Gutes Preis-, Leistungsverhältnis

4.0/6

Obwohl wir viel Wind hatten und leider keinen Schnee, habe ich mit meinem Sohn vier schöne Tage in der Ferienanlage verbracht. Wir können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (31-35)

Februar 2020

Nicht empfehlenswert, nicht wohl gefühlt

2.0/6

Herunter gekommen und eher schmuddelig. Essen eher schlecht. Absolut nicht empfehlenswert. Kein Wohlfühlambiente.


Umgebung

4.0

Die Lage ist super um Ausflüge nach Thale, Wernigerode, Quedlinburg oder auf den Brocken zu planen. Die direkte Umgebung können wir nicht beurteilen.


Zimmer

2.0

Die Betten waren durchgelegen, die Tapeten zerkratzt und kaputt. Der Fernseher war eher ein Tablet von der Größe. Ansich war es sauber, aber sehr lieblos gestaltet und bräuchten dringend eine Modernisierung.


Service

3.0

Freundlichkeit ist eine Tugend. Leider gab es an dem Wochenende aus unserer Sicht nur eine Kellnerin, die ihren Job gern macht und ein Lächeln für die Gäste übrig hat. Sämtliches anderes Personal war reserviert und hat Dienst nach Vorschrift gemacht. Der Servicegedanke wird hier weder verstanden noch umgesetzt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war okay. Es gab eine mittelmäßige Auswahl und alles war frisch. Highlight war wohl die Waffelstation, an der man sich selbst frische Waffeln zubereiten konnte. Wenn ein Gast aber leider mal nicht nach Anleitung gebacken hat, war das Waffeleisen nicht mehr zu gebrauchen. Das Personal hat hier auch nie geguckt. Das Abendessen war von sehr kleiner Auswahl. Am ersten Abend völlig okay. Am zweiten Abend katastrophal. Leider werden die Speisen auch nicht wirklich nachgefüllt. Manch


Sport & Unterhaltung

2.0

Sauna und Wellnessbereich sind sehr in die Jahre gekommen und wirkten eher uneinladend. Der Pool wirkte vollkommen okay. Kicker,Billard und Tischtennis, sowie die Kegelbahn sind auch dringend zu erneuern. Grundidee gut, Umsetzung schlecht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mirko (14-18)

Februar 2020

Das vierte mal hier und nicht das letzte mal

5.0/6

Kann die vielen negativen Bewertungen von Leuten nicht verstehen man muss ja immer den Preis sehen den man bezahlt die Zimmer sind sauber und zweckmässig eingerichtet Frühstück und Abendessen abwechselungsreich waren hier zum Laufen und wandern und anschliessend in der Sauna zum relaxen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andy (46-50)

Januar 2020

Neu renoviertes Zimmer zum Top Preis!

6.0/6

Wir haben ein neu renoviertes Zimmer incl. neuem Bad vorgefunden...👍 Essen sehr schmackhaft und super freundliches Personal!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ostfriesen im Harz (46-50)

Januar 2020

Für wenig Geld viel Leistung bekommen!

5.0/6

Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen, Preis Leistung war top, 129 Euro für zwei Personen und zwei Übernachtungen All inclusive bei Ebay gekauft war klasse, Dankeschön.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Gegend und für den Kurztrip war es für uns super. Schade war nur das keine Seilbahn oder Rodelbahn auf hatte. Darum eine Sonne weniger bewertet.


Zimmer

4.0

Möbel und Teppich waren nicht die neusten und haben auch Flecken aber völlig ok. Heizung im Bad und Zimmer funktionierten top. Ferneshbild war gut und es gab reichlich Fernsehprogramme. WLan brauchten wir nicht, über Vodafone hatten wir 4G im Zimmer.


Service

6.0

Hatten Bewertungen gesehen wo das Personal teilweise unfreundlich sein sollte. Das können wir überhaupt nicht bestätigen! Ob an der Rezeption, beim Essen oder in der Bar wurden wir immer sehr freundlich behandelt. Jeder vom Personal kümmert sich um Fragen die man als Gast hat. Das sollte man auch mal mit einem Trinkgeld honorieren. Hierfür gibt es sogar ein kleines Schwein im Speisesaal.


Gastronomie

6.0

Das Essen war top und es fehlte an nichts. Es gibt auch eine Bar die ab 20 Uhr geöffnet hat. Hier kann man Musik hören und Cocktails in gemütlicher Runde trinken.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmhalle, Tischtennis, Billardtisch, Kegelbahn und Kicker sind vorhanden. Leider haben wir es nicht genutzt, weil wir eigentlich nur unterwegs waren bei unserem Kurztrip.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Knut (46-50)

Januar 2020

Waren auch dieses mal zufrieden

4.0/6

Das Hotel ist kein Neubau. Wir sind das 4. Jahr hier und es wurde immer was erneuert. Gebe dem Hotel gute Chancen für die Zukunft. War gut besucht.


Umgebung

5.0

Gute Ausgangslage für Unternehmungen in der Harzregion


Zimmer

4.0

Zimmer sind nicht die neusten, aber bei uns war alles sauber und funktionsfähig


Service

5.0

Freundliches und hilfsbereites Personal in allen Bereichen


Gastronomie

5.0

Zu bestimmten Zeiten kann es auch mal eine Schlange am Buffet geben, aber wenn man sich zeitlich arrangiert klappt es gut. Gut bürgerliche Küche und Frühstück auch Top. Eine Kleinigkeit zum Mittag und Kaffee,, völlig ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hallenbad war wieder gut, angenehme Temperaturen und wenn man die richtigen Zeiten wählt, kann man es auch allein nutzen. Sauna haben wir dieses mal nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Dezember 2019

kurz und schnell zum Weihnachtsmarkt

5.0/6

weihnachtliche Vorfreude mit Abschluss Advend in den Höfen in Quedlinburg 1 nacht im Hotel.. soweit war alles Ok.. Viel kann man bei einer Nacht nicht sagen. wir haben nur mit Frühstzück gebucht, das war super.. Abendessen haben wir auf dem Weihnachtsmarkt in Quedlinburg gehabt.. jede Bude war für sich lecker.. den kann man empfehlen


Umgebung

5.0

15 km nach Quedlinburg top


Zimmer

4.0

etwas älter, aber gut


Service

6.0

sehr freundlich un d flink (Frühstück)


Gastronomie

5.0

gute Auswahl (Frühstück)


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad sehr schön


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

Dezember 2019

Für einfache Personen ohne große Ansprüche

5.0/6

Essen super, Personal freundlich, Fragen wurden sofort beantwortet, Schwimmbad ok. , Zimmer Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen,


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje und Ingo (46-50)

Dezember 2019

Angenehmer Urlaub mit kleinen Mängeln

4.0/6

Wir sind zum 2. Mal hier gewesen, im vorigen Jahr über Weihnachten und diesmal um den Jahreswechsel der Erholung wegen.


Umgebung

5.0

Von uns aus waren wir 2 h unterwegs. Hier gibt es verschiedene Rundwanderwege und vielfältige Ausflugsmöglichkeiten, wie ein Besuch auf dem Hexentanzplatz in Thale, Wernigerode und Quedlinburg sowie der Brocken.


Zimmer

3.0

Wir wurden auf eigenen Wunsch hin kurz vor Reisebeginn in ein Zimmer mit Aufbettung umgebucht, da wir kurzfristig den Sohn meines Lebenspartners zu Besuch bekamen. Das Bad war zwar groß, jedoch fehlte eine Ablage für Kleidungsstücke oder Duschtücher. Der Handtuchhalter befand sich unmittelbar über der Toilettenbürste. Der Heizkörper war ungünstig vorn an der Tür angebracht, so daß hinten am Waschbecken die Wärme gar nicht an kam. Die Beleuchtung besonders im Kinderzimmer war so dunkel, daß man


Service

6.0

Die Rezeption war immer 12h besetzt und gab jederzeit bereitwillig Auskunft. Auch das Servicepersonal war freundlich und stets bemüht, auf Anfrage wurde Fehlendes sofort wieder bereitgestellt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war vielseitig und schmackhaft. Wir haben immer einen Platz gefunden. Die Teegläser waren leider nicht so appetitlich. Vermutlich wurde aus Zeit,- und Personalgründen das Geschirr aus dem Spüler genommen und ohne nachzutrocknen hingestellt. Der Geräuschpegel im Restaurant ist weder dem Hotel, noch den Kindern sondern eher der Rücksichtslosigkeit einiger erwachsener Gästegruppen anzulasten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hallenbad war zwar sehr schön zum Schwimmen, von der Wassertemperatur her für mich jedoch zu kalt. Die Saunaanlage hat mir auch sehr gefallen, das Fehlen bzw. nicht Funktionieren der Sanduhren hatte ich bereits im Vorjahr bemängelt. Der Silvesterfeier konnten wir leider nicht bis zum Ende aus Krankheitsgründen beiwohnen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olivia (31-35)

November 2019

schwer zusagen

5.0/6

ich kann mich nicht entscheiden zwischen eher gut und sehr gut Die Lage ist sehr gut, Das Hotel mit kleinen Abstrichen eher gut. Das essen sehr gut Angebote eher gut aber wir kommen wieder :-)


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (61-65)

November 2019

Hotelferienanlage Friedrichsbrunn immer wieder ger

4.0/6

Ferienanlage in Friedrichsbrunn immer wieder gern. Wir waren schon mehrmals dort zu Gast. Es gibt bestimmt immer bessere Hotels aber Preis und Leistung stimmt hier vollkommen überein. Die Zimmer sind sauber und das Essen sehr schmackhaft. Also wir werden unseren jährlichen Besuch bestimmt wiederholen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siegbert (61-65)

Oktober 2019

Top sind sehr zufrieden und kommen gerne wieder

5.0/6

Waren erst kürzlich im Haus Promenade in der Hotelferienanlage Friedrichsbrunn zu Gast,und sind mit dem Zimmer und Service sehr zufrieden. Die Zimmer sind sauber das Personal sehr freundlich und das Essen ist reichlich gut und schmackhaft. Einziger Mackel das versprochene Wlan funktioniert nicht auf dem Zimmer man muss dafür vor die Reception gehen um WLAN zu haben ansonsten waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Man kann sehr viel unternehme z.Bsp. Hexentanzplatz Bodetal u.a.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sauber man fühlt sich wohl und schläft auch gut.


Service

5.0

Service ist gut und freundlich einziger Mackel ist das kein WLAN auf dem Zimmer verfügbar ist.


Gastronomie

6.0

Super reichlich schmackhaft sehr gut. 6 Sterne sind dafür zu wenig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausreichend sehr schönes Schwimmbad Billiard für jeden ist etwas dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Oktober 2019

Urlaub im DDR Museum

4.0/6

die Ferienanlage hat ihre besten Zeiten schon vor 30 Jahren gehabt, es war wie eine Zeitreise in die DDR, ansonsten Essen und Service top, das Personal macht das Beste aus dem gegebenen


Umgebung

6.0

zentral gelegen,in ruhiger Lage, in kurzer Zeit ist man bei den Sehenswürdigkeiten, wandern ist direkt vorm Hotel schon möglich


Zimmer

2.0

abgewohnt, Flecken auf dem Teppich, zerschlissene Gardinen,


Service

6.0

Personal freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (61-65)

Oktober 2019

Hotelferienanlage Friedrichsbrunn

5.0/6

ein kurzes statement zum Hotel: Lage, essen und Unterkunft sind gut ich möchte gern auch bei positives Feedback, was ich im hotel bei Abreise dargelasse habe, auch hier hinterlassen und kann dieses Hotel für einen Kurztrip nur empfehlen, warum? Der preis mit dem Angebot alles inklusive ist sehr gut und was sie dort machen ist echt beeindruckend, natürlich kann man immer das ein oder andere verbessern, zum Beispiel die Zimmer, die nicht schlecht sind, aber etwas älter schon


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

Oktober 2019

Ein wunderschöner Urlaub. Wir kommen wieder :)

6.0/6

All inclusive Hotel mit 2 Gebäuden und einem Hallenbad mitten in Friedrichsbrunn. Preis-Leistungs-Verhältnis passt


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage mitten im Harz. Nur 10 Minuten zum Hexentanzplatz und Thale.


Zimmer

5.0

Wir haben sehr gut geschlafen. Übliche Einrichtung - Bett, Schrank, Tisch.


Service

6.0

Das Personal war immer nett.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super. Die Bierzapfanlage fanden wir besonders interessant. Das Restaurant ist in mehrere Räume aufgeteilt und mit schönen Holzmöbeln eingerichtet. Die Tische waren immer schnell abgeräumt und sauber.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hallenbad war sehr gut zu erreichen im Erdgeschoss des Hauptgebäudes.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Grit (36-40)

August 2019

Grottenschlecht

1.0/6

Absolut schlecht, heruntergekommen, Zimmer stinken nach Hundepisse, Schwimmbad dicker grüner Schimmelrand an den Seiten, kein Service, Essen schlecht, alles unsauber und runtergekommen ohne Ende, null WLAN nirgends im Hotel, alles falsche Versprechungen auf der Hotelwebsite! Absolute Verarsche und Abzocke!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

August 2019

für den preis wird viel geboten

4.0/6

Das Essen war (bis auf den Mittagssnack) sehr gut. Das Küchenteam (Abends) hat sich richtig viel Mühe gegeben. Dabei waren alle Mitarbeiter des Küchenteams (Morgens und Abends) sehr freundlich. Wir hatten All-inklusive gebucht, das Getränkebuffett war sehr gut und ausreichend Der preis ist schon erstaunlich, wie die das bei den Topmarken hinbekommen hut ab,, wir kommen irgendwann nochmal vorbei ... weiter so


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

August 2019

Katastrophenbunker.

2.0/6

Absolut veraltet und schrottig. Die Flure zum Restaurant stanken nach Kacka und wurden regelmäßig mit Duftspray besprüht. Die Zimmer alt und verkommen, keinerlei Reinigung. Die Damen der Rezeption unfreundlich und genervt. Das Personal des Restaurants war sehr freundlich und das Essen war gut. Kegelbahn schrott, Schwimmbad kalt, niemals 28 Grad. Absolut katastrophale Reitanlage. Die Ponys waren in alten Garagen untergebracht. Stimmt überhaupt nicht mit den Fotos der Hotelseite überein. Es gibt keinen Grund dort nochmal hin zu fahren.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

August 2019

Einfach schlimm

1.0/6

Einfach nur schlimm.. Zimmer sind alt und an den Decken sind überall Risse.. anden Fenstern überall Spinnenweben und die Bettwäsche müffelt.... das Essen ist eine Katastrophe und für Menschen, die sich bewusst gesund ernähren das aller schlimmste.... nie nie wieder


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

stefanie (41-45)

Juli 2019

nie wieder

3.0/6

möbel abgewohnt,vogelscheisse vor der haustür,abgegriffenes freizeitangebot,speisen langweiliges angebot,keinerlei interesantes freizeitprogramm fürkinder , internet mit reiterhof geworben---der nicht funktioniert,für kinder wenig spass,kegelbahn funkionierte nicht richtig


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

sehr,sehr abgewohnt und schmutzige möbel.zusammengewürfelt.veraltet


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

Juni 2019

Kurzurlaub im Ostharz

1.0/6

Selten ein so abgefranstes Hotel erlebt, DDR Zeit! Absolut stehengeblieben, All inklusive stimmt auch nicht ganz, Getränke nur zum Abendessen frei. Das Zimmer in der in der Hotelbeschreibung muss ein Musterzimmer sein, unser Zimmer absolut veraltet, da sehen die Jugendherbergen heutzutage schon besser aus.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edmund (70 >)

Juni 2019

Ob das Haus als Sporthotel seinen Namen verdient ?

2.0/6

ein in die Jahre gekommendes Haus, wo nötig ein Hausmeisterservice hin muss. Das Umfeld des Hotels ist sehr ungepflegt, Wege im dunkeln meiden viele Schlaglöcher. Das Essen morgens und abends ist dem Preis angepasst und auch gut, das Personal in Küche und Service ist freudlich.


Umgebung

4.0

Friedrichsbrunn ist ein kleiner Ort in der nähe von Thale, schlecht zu finden wegen einiger Baustellen und auch sehr schlecht ausgeschildert, die Zufahrt zu Parkplazt ist sehr schlecht. Auch Hinweise zu anderen Orten sind sehr schlecht ausgeschildert und wenn man Einheimische fragt bekommt man die Antwort "das muss so sein", man will wohl keinen Tourismus !


Zimmer

3.0

während der 5 Tage kein Zimmerservice, es wurde nicht gereinigt und auch keine Betten gemacht. Dies war aber in den Hotelunterlagen im Zimmer eingetragen. Das Bad zu benoten meinerseits mit einer4,


Service

4.0

Das Essen war dem Preis entsprechend und das Küchenpersonal und das Servicepersonal war sehr freundlich und auch hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbufett war gut und das Abendessen auch, dazu gab es Getränke (Bier,Wein, Säfte usw.) frei


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad vorhanden, aber wegen der zur Zeit herschenden Hitzewelle nicht unbedingt zu benutzen da kaum frischluft im Raum vorhanden war


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfram (61-65)

Mai 2019

Sehr schöner Kurzurlaub - ideal für Wanderfreunde.

5.0/6

Die Ferienanlage bietet viele Freizeitbeschäftigungen auch bei schlechtem Wetter. Frühstück und Abendbrot waren sehr vielfältig und gut. Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das angebotene WLAN war sehr langsam und nicht im gesamten Hotelbereich verfügbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (61-65)

Mai 2019

Von einzelnen schlechter Umgang mit Gästen

3.0/6

Mann hatte das Gefühl in der alten DDR zu sein im Speisesaal regeln über regeln vor allen ein junger Kellner ist uns sehr überheblich aufgefallen als zahlender Gast braucht man das nicht. Positiv war das Schwimmbad.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (70 >)

Mai 2019

Einmal nie wieder !

1.0/6

Das Essen war gut aber in unserem Zimmer sahen die Möbel aus wie vom Sperrmüll. Alles sehr runter gekommen. Die Kellner waren nett.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Sperrmüll Möbel. Alles zusammen gesucht.


Service

2.0

Die Kellner haben sich wirklich sehr um uns gekümmert.


Gastronomie

4.0

War alles dabei.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

Mai 2019

Für einen Kurzurlaub gut geeignet.

4.0/6

Alter DDR Charme, könnte Modernisiert werden. Alle Mitarbeiter freundlich, es ist sauber und die Verpflegung ist ausreichend. Hallenbad und Sauna okay, Schliessfächer defekt. Der Speiseraum ist nicht behindertengerecht. Hier muss dringend nachgebessert werden.


Umgebung

6.0

Von Hannover nach Friedrichsbrunn nur zwei Stunden Fahrt.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

April 2019

Erholungsurlaub

3.0/6

Das gesamte Gebäude ist in einen schlechten zustand und dringend Renovierungsbedürftig.Es war Schimmelpilz an der Decke im Essraum ein grosses NO Go Die Möbel im Hotel sind alt die Betten durchgelegen die Tapeten teilweise schon lose an der DEcke Die Teppiche sehr dreckig und sehr abgelaufen.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Sehrgut


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marina (56-60)

April 2019

Ein Hotel mit freundlichem " DDR Sharme"

5.0/6

Sehr freundliches Personal, gute Lage, wundebare Umgebung und sehr gute Gastronomie. Das Zimmer war groß, sauber und hell, aber die Matraze , leider, schon zu alt. Kann man nicht bequem schlafen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cindy (36-40)

April 2019

Wochenendurlaub

4.0/6

Rustikal, aber alles sauber. Wir, zwei Erwachsene zwei Kinder waren in Haus Ostharz Zimmer 321, keine Zimmer neben an. Siehe Video und Bilder


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

April 2019

Eine Erfahrung,die man sich sparen kann.

1.0/6

Das Hotel hat eine gute Substanz, die vom Betreiber nicht adäquat und gästeorientiert genutzt wird. Die Mittelmäßigkeit kann man eben nicht mit mangelndem Engagement vertreiben.


Umgebung

3.0

Eigentlich idyllisch gelegen. Bei Buchung keinerlei Info über Hauptstraßensanierung. Unmögliche Verkehrssituation und ständiger Baulärm.


Zimmer

1.0

Großzügig aber auch großzügig vernachlässigt. Fenster ungeputzt Duschkopf verkalkt, Fußbodenbelag ekelhaft fleckig im ganzen Haus, Laminat wäre eine echte Alternative, Bettzeug wie vor 100 Jahren


Service

1.0

Bemüht aber..... Wahrscheinlich wird man beim Auschecken aus gutem Grund nicht gefragt, ob es einem gefallen hat. Der Clou ist, dass im Zimmer ein Zettel liegt der darauf verweist dass auf Wunsch vieler Gäste keine tägliche Zimmerreinigung erfolge,auch um materielle und personelle Ressourcen zu sparen. M.E. ein völlig falsches Vorgehen. Man sollte lieber jede freie Minute nutzen, um zu putzen.


Gastronomie

2.0

All inklusive. Jeden Tag exakt das Selbe zum Frühstück und das Abendessen erinnert an Schülerspeisung. Die Weine kann man sich auch nicht schöntrinken.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2019

Sehr gute ferienanlage mit vielen Möglichkeiten...

6.0/6

Für uns eines der erholsamsten Hotels.. 😊 Immer freundlicher Empfang und auch das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Wir kommen immer gerne wieder. Was wir nicht verstehen können sind die ganzen negativen Bewertungen. Für uns jedenfalls nicht nachvollziehbar Mfg


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

März 2019

Eher schlecht als recht

3.0/6

Bedingt weiter zu empfehlen. Leute mit hohen Ansprüchen sollten dieses Hotel lieber meiden. Wir hatten und mehr erhofft.


Umgebung

2.0

Die Lage vom Hotel ist wirklich schrecklich, umgeben von heruntergekommen Plattenbauten mit eingeschlagenen Fenstern. Das Hotel selber ist auch zum Teil ein Plattenbau, dessen Fassade mal einen Anstrich vertragen könnte. Um ins Gebäude zu kommen, musste man sich durch Büsche kämpfen, da diese über den Weg wucherten. Allerdings ist der nächste Ort, Thale, nicht weit entfernt und dort gibt es viele schöne Ausflugsziele wie zum Beispiel einen Tierpark und ein DDR-Museum.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr heruntergekommen, kaputte Wände, dreckiger Teppich und die Sauberkeit ließ allgemein zu wünschen übrig. Das Bett war sehr unbequem, man fühlte sich morgens wie vom LKW überrollt, ich habe noch nie so schlecht geschlafen wie dort.


Service

5.0

Die Sterne gebe ich hauptsächlich für das Personal im Restaurant, denn das war wirklich super freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war quantitativ eher mau, qualitativ aber super. Es gab zwei Fleischsorten, Gemüse, Dessert, Suppe und Aufschnitt. Mir hat alles super geschmeckt. Wer größere Buffets gewohnt ist, wird hier eher enttäuscht sein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

März 2019

3 Tage Harz im März 2019

5.0/6

Überzeugend ist das Preis-Leistungsverhältnis. Im Preis enthalten sind ein sehr gutes Frühstück, Salat und Suppe zum Mittag, Gebäck und Kaffee am Nachmittag und abends ein Warm-Kaltes-Buffet inkl. Getränke, auch Weißwein, Rotwein und Bier. Das Restaurant ist gemütlich und gepflegt. Beim Frühstück hat uns besonders gut gefallen, dass man sich eine frische Waffel selber backen kann und es sehr hochwertigen Aufschnitt gab. Das Zimmer war für diesen Preis auch in Ordnung. Auch wenn der Teppich und die Möbel etwas in die Jahre gekommen sind, war es sauber. Wir waren im Haus Promenade untergebracht. Um in die Sauna zu kommen, musste man ein Haus weiter gehen und das Schwimmbad ist auch noch einmal in einem anderen Gebäude. Man kann also nicht in die Sauna gehen und von dort ins Schwimmbad. Das wäre der einzige Punkt, den wir bemängeln würden. Ansonsten war alles in Ordnung. Bei er Lage der Ferienanlage sollte man mobil sein. Sie ist aber gut gelegen, um von dort nach Quedlinburg, Wernigerode oder Stolberg zu fahren. Der Ort Friedrichsbrunn ist ansonsten sehr abgelegen und unbelebt. Wir würden aber wieder dort buchen!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Gutes Preis-Leistungsverhältnis


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

März 2019

Für den kleinen Geldbeutel

4.0/6

Wie schon von Anderen erwähnt,altes Model einer Anlage. Schwimmbad ist in Ordnung.Sauna schon etwas beengt.Speisesaal freundlich,nettes Personal.


Umgebung

4.0

Durch die Megabaustelle der Hauptstrasse fast von dem Rest der Welt abgeschnitten.


Zimmer

3.0

Standardzimmer( ohne Balkon).Ältere Ausstattung,Matratze sehr unbequem.


Service

5.0

Nettes Personal


Gastronomie

5.0

Standard ohne Schickimiki. All in light! Essen war gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Guter Ausgangspunkt zu den Sehenswürdigkeiten des Ostharzes.Leider keine Massagen mehr!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

Februar 2019

hoher Anspruch muss n. immer Kritik für e. Hotel s

5.0/6

wer keine großen ansprüche hat und das für einben normalen Geldbeutel ist hier ricjhtig Die Leistung ist hier großgeschrieben.. super Personal, sehr fleißig.. tolle Köche, sehr abwechselungsreich großes Schwimmbad, 3 Saunen .. und sehr ruhig im Hotel. Für eine große Hotelanlage alles gut. Natürlich gibt es Abstriche, aber die findet man in jedem Hotel. wir fanden es sehr gut.


Umgebung

6.0

fantastisch


Zimmer

4.0

nicht perfekt aber für einen Kurzurlaub optimal


Service

6.0

schenlle und aufmerksame kellner


Gastronomie

5.0

tolle Buffets - jeden Tag!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

schwimmbad, Kremser , Cocktailbar wir haben es genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2019

ein Wiedersehen mit Pony & Co bestimmt

4.0/6

Wir haben wir ein Wochenende im harz im Friedrichsbrunn, die Anlage , die wir ausgesucht haben bietet viel, besonders für Familien, so das wir überlegen, mit unserer Kleinen nochmal zukommen. Die Pferde und Ponys haben es Ihr angetan. Ansonsten haben wir sehr gut gegessen und geschlafen, Das Winterwetter war nicht so wie erwartet, so sind wir ein paar km weitergefahren um mit unserer Tochter rodeln zu können.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (36-40)

Februar 2019

Kurzer Weg und schnell wieder zu Hause

5.0/6

Winter Kurzurlaub ohne oder nur ein bisschen Schnee mit viel erholung. Friedrichsbrunn liegt in der nähe von Quedlinburg und nicht weit weg von Halle, darum ist der Ort schnell für uns erreichbar und wir können ein paar Erolsame Tage im Harz verbringen Die Anlage ist etwas älter schon aber immer bemüht das beste darus zu machen.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irina (36-40)

Februar 2019

besser geht immer

5.0/6

alles prima und besser kann zwar immer sein, aber der Preis und das was geboten wurden für die 3 Sterne ist alles ok.. das war bestimmt nicht das letzet Mal das wir da waren, aber dieses Jahr schon


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexa (26-30)

Februar 2019

Baden und Essen

5.0/6

Mein Freund und ich haben über ein Buchunhsportal die Hotelanlage in Friedricshbrunn gebucht. Das Schwimmbad hat es uns angetan. wir fuhren einige km in den Harz und haben bei besten Wetter in Friedrichsbrunn aufgeschlagen. 15 Grad in der Sonne, das bei über 500 m Höhe, das ist heutzutage schon wahnsinn. Das Hotel ist super, einfach aber nicht für anspruchsvolle Menschen, die kein geld haben. Das Essen einwandfrei, und reichhaltig und immer sehr frisch Waffeln zum Frühstück sind der hammer und tgl baden im warmen Pool runden wir uns alles ab. vielen dank


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad TOOOOPPPPP


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Februar 2019

Ungerechtfertigte,schlechte Bewertungen...

5.0/6

Wir waren mit 8 Personen dort im Kurzurlaub und sind entsetzt über die zum teil sehr unfairen ,schlechten Bewertungen. Natürlich ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen,aber alles war sauber und das Essen abwechslungsreich und sehr lecker. Das gesammte Personal war spitze . Die Aussenanlage ist etwas trostlos was aber sicherlich auch an der Jahreszeit liegt. Wer Designermöbel und Gourmetküche bei diesem Top Preis/Leistungsverhältniss erwartet, sollte sich fragen was er bei der Buchung falsch gemacht hat.


Umgebung

5.0

Es sind schöne Ausflugsziele in der Nähe. Wir waren 8 Personen im Alter von 22 bis 80 Jahren und für jeden war etwas dabei . Die Erlebnisswelt in Thale , die Harzer Brockenbahn oder die Historischen Altstädte in Quedlinburg und Umgebung. Kutschfahrten in Wernigerode und,und,und....


Zimmer

4.0

Die meisten Zimmer sind ein wenig altmodisch aber sehr sauber. Unser war schon renoviert und hatte Laminat und schöne Holzmöbel. Das Bad war riesig , leider war der Wasserdruck der Dusche morgens etwas schwach. Der Fernseher ist ziemlich klein aber man ist ja auch nicht zum Fernsehen im Urlaub.


Service

6.0

Das Persona ist große Klasse. egal ob Rezeption, Service oder Zimmermädchen. Jeder grüßt mit einem Lächeln ,gibt Ausflugstipps oder erfüllt Sonderwünsche. Unserem Geburtstagskind wurde von allen persönlich gratuliert, zum teil sogar noch nachträglich am nächsten Tag.


Gastronomie

5.0

Bei Frühstück blieben keine Wünsche offen... Brot,Brötchen,Käseplatte, Wurstplatte,Cerealien, frische Obstplatte Joghurt, Marmeladen, Eier ,Würstchen. War etwas leer wurde sofort nachgelegt. Der Knaller waren die Waffeln zum selberbacken. Abends gab es zwei warme Gerichte mit Beilagen, Käse und Aufschnittplatten sowie Desserts zur Auswahl. auch hier wurde immer sofort nachgefüllt. Mittagsnack und Kuchen haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitmöglichkeiten sind aussreichend, es gibt ein Spielzimmer für die Kleinen,Billard Kegelbahn, Tischtennis und das schöne Schwimmbad. Ausserden Sitzgelegenheiten um mitgebrachte Spiele zu spielen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Februar 2019

So macht der Harz spaß.

4.0/6

Schön und ruhig gelegenes Hotel im Harz. Die Ferienanlage ist ein wenig in die Jahre gekommen, das Essen und die Freizeitmöglichkeiten sind sehr gut. Wir kommen gerne wieder, danke.


Umgebung

5.0

Schön und ruhig gelegen.


Zimmer

4.0

Saubere Zimmer, die ein wenig in die Jahre gekommen sind.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker, reichlich und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennis, Sauna, Schwimmbad, Kutschfahrt usw.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Knut (46-50)

Februar 2019

Waren zum 3.mal da und kommen gerne wieder

4.0/6

Kein Top Hotel aber um einen entspannten Urlaub zu genießen und den Harz zu erkunden ausreichend. Für uns passt es einfach.


Umgebung

4.0

Kleiner Ort, Auto ist zu empfehlen, dann gibt es viele Möglichkeiten die Gegend zu erkunden.


Zimmer

4.0

Nicht die neusten, aber sauber und fürs übernachten völlig ausreichend


Service

5.0

Alle freundlich und hilfsbereit, Danke wir waren rundum zufrieden


Gastronomie

5.0

Ai Angebot immer reichlich und gut, zum Frühstück sollte es jeden Tag Rührei geben. Besonderes Lob noch mal an die Bedienung und das Küchenpersonal, ihr macht eure Arbeit sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauna und Hallenbad für uns perfekt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (41-45)

Januar 2019

Hotel des Grauens! Absolute Katastrophe!!

1.0/6

Die absolute Vollkatastrophe!! Zimmer im Zustand, wie im Haus Ostharz, zahlenden Gästen anzubieten (wohl eher „zuzumuten“), grenzt schon fast an Betrug! Wir sind zum ersten mal im Leben nach einer Nacht abgereist! Und das auch nur, weil wir nicht am gleichen Abend noch einen Erstz finden konnten. Ich habe Bilder hochgeladen, die sagen glaub mehr als alle Worte.


Umgebung

1.0

Hierzu kann ich nicht viel sagen, da wir nach der ersten Nacht (in der ich 3 Stunden geschlafen habe und nicht mal die Socken ausziehen wollte, weil ich mich geekelt habe, barfuß über den Teppich zu laufen) fluchtartig dieses Gruselkabinett verlassen haben!


Zimmer

1.0

Noch nie sowas widerliches amgeboten bekommen!! (Siehe Fotos) Unsere Beschwerde hat nicht wirklich interessiert. Kein Wort der Entschuldigung. Stattdessen ein neues Zimmer, das genauso aus sah, nur dass der Teppich kleinere statt des rieisgen Flecks hatte und es im Zimmer noch ekeliger stank.


Service

2.0

Diese zwei Sterne gehen ausschließlich an das Personal im Bereich des Speisesaals. Das waren die Einzigen, bei denen man das Gefühl hatte, Gast zu sein, und nicht lästiger Bittsteller oder lästiges Übel.


Gastronomie

2.0

Frühstück war wirklich in Ordnung. Das Abendessen war leider unzureichend! Nudeln und Reis völlig zerkocht. Ein Säugling ohne Zähne hätte das lutschen können. Und die Linsensuppe hat mich einfach nur entsetzt! Die war derart zerkocht, dass sich die Linsen schon auflösten und alles zu einer undefinierbaren widerlichen, braunen Durchfall-Pampe (sorry) wurde. Totaler Horror!


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Schwimmbad sieht zwar nett und neu aus, aber auch dort (wie auch in den Zimmern) stinkt es. Und zwar nicht so, wie ein Pool eben nach Chlor stinkt, sondern anders und echt ekelig. Der Gipfel war dann, dass während des Schwimmens 3x innerhalb einiger Minuten der Strom ausfiel! Meine 8-Jährige ist ins Wasser gesprungen, und als sie wieder hoch kam, war alles schwarz! Panik! Für mich riecht das ganz deutlich nach „irgendwo wurde sicher mal wieder am Geld geapart - zur Not auf Kosten der Sicher


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jeannette (31-35)

Dezember 2018

Sanierungsbedürftig, nicht mehr das Geld wert

1.0/6

Nicht mehr empfehlenswert.Nicht mehr das was es mal war, da keine Massagen mehr angeboten werden, auf der Kutschfahrt kein Glühwein mehr bestellt werden kann. Der große Planwagen ist auch nicht mehr vorhanden. Im kaltenPool sind Algen trotz Chlor, im Ruheraum steht das Wasser, da einiges defekt ist. Zimmer sind abgewohnt, das Bad ist eine Katastrophe. Mängel großzügig mit Farbe übergetüncht. Teppich fleckig und dreckig. NR Zimmer riecht nach Rauch. Bier und Wein trotz All inkl nur von 17.30Uhr bis 20Uhr, danach ist all inkl komplett vorbei.


Umgebung

4.0

Schwer zu finden, Beleuchtung der Wege fehlt o ist defekt, wie vieles dort


Zimmer

1.0

Abgewohnt, Sanierungsbedürftig Bad ist eine Katastrophe


Service

3.0

Kellner freundlich, Rezeption uneinsichtig


Gastronomie

3.0

Schmackhaft, aber all inkl ist etwas anderes


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Antje und Ingo (46-50)

Dezember 2018

Sehr gelungene Flucht vom Weihnachtsstress

5.0/6

Es ist ein Familienhotel mit 2 Häusern, in einem befindet sich das Hallenbad, im anderen der Wellnessbereich, das Restaurant 2 Treppen höher. Wir haben hier die Ruhe und Entspannung gefunden, um dem Weihnachtsstress zu entfliehen.


Umgebung

4.0

Um das Hotel herum befinden sich viele gekennzeichnete Wanderwege, um den Harz zu erkunden. Nicht weit von der Anlage allerdings standen 2 ehemalige Wohnblocks, die völlig verwahrlost und zugewuchert waren. Im Ort selbst gibt es 2 Friseurläden, einer mit Fusspflege und Kosmetik, eine Apotheke, ein Landarzt, eine Sparkasse und eine Physiotherapie sowie mehrere Gaststätten und ein Kurpark. Ausflugsmöglichkeiten gibt es zahlreich, unter anderem nach Wernigerode, Quedlinburg, Rübeländer Höhlen, in T


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war mit einem Doppelbett, Kleiderschrank, 2 Ledersesseln, Mini-Kühlschrank und kleinem Fernseher ausgestattet. Leider war das Mobiliar schon sehr abgewohnt und die Matratzen zu weich, so das wir Rückenschmerzen bekamen. Das Duschwasser hätte etwas wärmer sein können.


Service

6.0

Der Service war ausgezeichnet. Dem Hinweis, das es in der Umkleidekabine zum Schwimmbad unangenehm roch, wurde umgehend trotz der Feiertage Abhilfe geschaffen. Auch im Schwimmbad selbst wurden Verunreinigungen beseitigt. Die Rezeption war 12h besetzt und daher immer ansprechbar.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant befindet sich im 1. Stock, für Gehbehinderte daher etwas beschwerlich zu erreichen. Wir hatten all inklusive gebucht. Morgens und abends gab es Buffet, was sehr abwechslungsreich und sehr schmackhaft war. Mittags gab es Suppe und Salat und nachmittags Kaffee, Kuchen und Gebäck. Auch hier völlig ausreichend und lecker. Besonders zum Weihnachtskaffee am Heiligabend war alles sehr liebevoll eingedeckt, es gab verschiedene Kuchen, Stollen, Plätzchen und weihnachtliche Musik. Das hat u


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel befand sich in einem Haus das Schwimmbad, welches 28 Grad Wassertemperatur hatte und ausreichend groß zum Schwimmen war. Im anderen Gebäude befand sich die Wellnessanlage mit 3 Saunen und Infrarotkabine. Die Räumlichkeiten für Massagen waren zwar vorhanden, vermutlich aber wegen der Feiertage oder Personalsmangels wurden diese nicht angeboten. Weiterhin gab es für kleinere Kinder ein Spielzimmer und unten im Keller eine Kegelbahn. Zu den Weihnachtsfeiertagen wurde Weihnachtskaffee mit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Dezember 2018

Für wenig Geld glücklich und zufrieden

5.0/6

Wir (drei von vier angemeldeten Personen) waren vom 23. bis 27.12.2018 mit dem Weihnachtsangebot All inclusive in dieser Anlage und das erste mal Weihnachten in einem Hotel. Wegen der Bewertungen anderer Gäste, sind wir mit gemischten Gefühlen dort angekommen. Da wir aber bei Reisen immer das Preis-/Leistungsverhältnis im Auge behalten, sind wir sehr begeistert von unserem ersten Weihnachtsurlaub zurück gekommen. Sicher gibt es auch hier wie in den meisten Hotels einige kleine "Baustellen", aber für diesen Preis sollte man keine Perfektion erwarten. Die Zimmer waren sauber und wie üblich ***Hotelzimmer eingerichtet. Der Fernseher könnte evtl. einen Tick größer sein :-), aber man ist ja nicht zum Fernseh schauen nach Friedrichbrunn gekommen. Das Personal ist sehr nett und leise, das Essen ist durchweg spitze! Also - alles in Allem ein schöner Urlaub und gerne wieder. Vielen Dank an das fleißige Personal.


Umgebung

4.0

viele Ausflugsziele in wenigen Kilometern erreichbar


Zimmer

4.0

für ein *** Hotel ok


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Abwechlungsreiche leckere Speisen in Buffetform im gemütlichen, sauberen, hellen Restaurant


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Wasser im Pool war angenehm warm, der Schwimmbeckenbereich aber etwas kühl, es gab einen Relaxraum, indem es es dafür wärmer war. Der Schwimmbeckenbereich würde bei der Bewertung punkten, wenn er mit ein, zwei, drei größeren Pflanzen, evtl. auch künstliche und vielleicht einem großem Südsee-Poster an der Wand dekoriert wär.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pemo (56-60)

November 2018

Enttäuscht

3.0/6

Die Bewirtung und das Essen waren sehr gut. Die Sauberkeit war massig besonders im Schwimmbad wo sich schon Schimmel gebildet hat. Der Eindruck des Hotels war nicht einladend.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

November 2018

Nur für Kurzurlaub geeignet

4.0/6

Ein etwas ungewohnte Hotelanlage bestehend aus zwei Häuser und einer Rezeption, in einem Haus ist der Swimmingpool und im anderen, jenachdem in welchem man untergebracht ist muss man durch die Kälte laufen (ca.2min). Auf dem gesamten Gelände war kein WLAN verfügbar auch auf Nachfrage bei Rezeption, da bekam man nur eine unzureichende Ausrede.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

4.0

Servicepersonal war etwas ruppig aber hilfsbereit Versprochene WLAN funktionierte nicht


Gastronomie

5.0

es gab eine kleine Auswahl an Abendessen aber dieses hat gut geschmecht


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben eine schöne Kutschfahrt durch den Wald unternommen mit einem sehr netten Kutscher Swimmingpool und Sauna waren in unterschiedlichen Häusern und während unserem Aufenthaltes von einer Schwimmschule geblockt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

November 2018

Ein Hotel zum wohlfuehlen und wiederkommen.

4.0/6

Ich war schon mehrmals in der Hotelanlage zu Gast und ich muss sagen immer wieder schön. Man muss immer Preis und Leistung sehen und das passt. Das Zimmer war sauber und das Bad ziemlich groß. Das Personal war immer freundlich und zu Auskünften immer bereit.


Umgebung

5.0

Die Lage ist Top alle Ziele im Harz sind schnell erreichbar.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sauber,die Betten waren gut,wir haben gut geschlafen. Das Bad war ausreichend groß. Mehr braucht man nicht für 4 Tage.


Service

5.0

Alle Fragen wurden vom Personal sehr nett beantwortet. Man könnte sich auch Ausflugstios holen. Spitzenmäßig ist das Personal im Servicebereich.


Gastronomie

5.0

Besonders hervorheben möchte ich das Frühstück,alles vorhanden und der Knüller waren die Waffeln zum selbst backen. Mittag kann ich nicht beurteilen da waren wir nicht da. Am Nachmittag gab es Gebäck und Kuchen. Das Abendbuffet war auch in Ordnung,immer 2 warme Gerichte, Suppe . Sehr lecker die Salate. Es gab noch kalte Platten und zum Aschluss Dessert. Getränke in Selbstbedienung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Langeweile muss hier niemand haben von der Kegelbahn,Tischtennis Kickertisch, Billard und ein Spielzimmer für die Kleinen ist alles vorhanden. Das Schwimmbad hat angenehme Temperatur und in der Sauna kann man gut entspannen. Schade ist das keine Massagen mehr gebucht werden können.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Oktober 2018

Altes, kaputtes Ferienhotel. Nie wieder.

1.0/6

Das Hotel ist sehr veraltet. Zimmer sind recht groß, aber mit Mobilar ausgestattet vom Sperrmüll. Im Hotel ist sehr viel kaputt, nicht Kinderwagen bzw. behindertengerecht. (siehe Fotos) Nie wieder..


Umgebung

4.0

Die Lage ist OK. Friedrichsbrunn liegt sehr schön. Das Hotel liegt leider nicht ganz so schön. 2 Ruinen von Plattenbauhäuser befinden sich direkt nebenan.


Zimmer

2.0

2 Sonnen für die Größe der Zimmer. Der Rest ist alt und Schrott. Badezimmer ekelig. Kaputte Lampen. Steckdosen funktionieren nicht. Teppich löst sich auf. Fenster dreckig. Usw usw. Die Zimmer wurden 30 Jahre nicht renoviert. Achtung Bilder täuschen.


Service

1.0

Zimmerservice nur 1 mal die Woche. Selbst der Mülleimer wird dann nicht gewechselt, obwohl bekannt das ein Baby mit im Zimmer ist. (Windeln) Bei Beschwerden reagiert das Personal recht unprofessionell und genervt.


Gastronomie

3.0

Das Beste am Hotel. Trotzdem Verbesserung nötig. Viel Fertigessen. Salat nicht frisch. Kein Obst. Kein Gemüse. Kaffee sehr bitter.(erwärmt?) Räumlichkeit OK. Die Cocktailbar ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Sehr viel defekt. Das Schwimmbad täuscht. Alt, Abdeckung vom Bodensieb defekt und keine 28 Grad. Billiard kostet extra 5 Euro pro Stunde. Kegelbahn sehr alt und Kugeln kaputt. Kinderspielzimmer trostlos und sehr kalt, Plastikhäuser und mehr nicht. Kein Kinderspielplatz. 2 Zwergponys in 2 alten Garagen. Esel nicht auffindbar. Der Reitplatz ist ein reiner Standplatz. Alles sehr kaputt und alt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Myriam (51-55)

Oktober 2018

Total entäuschend!

1.0/6

Das Hotel ist absolut nicht zu empfehlen. Ein runtergewirtschafteter Komplex von zwei Häusern mit fehlendem Personal, was auf Kritik resignierend reagiert. Der Außenbereich ist ungepflegt, keine Blumen, keine Sonnenliegen, kein Kinderspielplatz. Total zugewuchert mit hohen Fichten und Gehölzen, daher keine Sonne auf der Terrasse. Von dem Gartenteich auf dem Hotelprospekt ist nichts mehr zu sehen. Die Fotos auf dem Prospekt täuschen!!! Absolut keine Spielgeräte für Kinder, nicht mal ein Sandkasten. Der Spieleraum im Hotel bestand aus einen Tischfußball, Tischtennisplatte und einem Billardtisch. Keine weiteren Spiel-Möglichkeiten. Die Gänge und auch in unserem Zimmer haben einen total fleckigen Belag. Die Zimmer werden nur nach Aufforderung an der Rezeption gereinigt und Handtücher gewechselt. Möbel sehr alt und abgenutzt. Ebenso sehen auch die Wände im Flur aus. Hier ist definitiv jahrelang nichts getan worden. Das Essen ist mittelmäßig und man hat den Eindruck, es ist nicht von gelernten Köchen gemacht... Der Salat ist nicht frisch und es gibt nur Äpfel und manchmal Birnen als Obst. Kaffee war bitter und der Wein total sauer!!! Wollte eine Massage buchen im " Wellnesshotel"....,gibt es nicht, kein Personal. Der Poolbereich war nur dürftig gesäubert, überall Haare und Flusen! Fazit...NIE wieder!!! Das Hotel ist definitiv keine drei Sterne wert und hat hat offensichtlich ein riesiges Personalproblem. Es gibt in der Gegend viele andere schöne Unterkünfte. Schade, denn der Standort vom Hotel ist gut für viele Unternehmungen im Harz und man könnte mit der richtigen Führung durchaus was draus machen.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jacqueline (51-55)

Oktober 2018

Einfache in die Jahre gekommene Ferienanlage

3.0/6

Durch Straßensperrung sehr schwer zu findende Ferienanlage. Keine Zimmerreinigung, dafür eine Flasche Wasser gratis. Das Umfeld teilweise leerstehend und verkommen.


Umgebung

5.0

Für Ausflüge nach Thale super geeignet.


Zimmer

3.0

Sehr einfach eingerichtet. Kleiner TV,


Service

3.0

Kein Zimmerservice, was uns aber bei zwei Nächten nicht störte.


Gastronomie

5.0

Essen und Getränke waren gut. Wir hatten All Inklusive,wie jeder Gast. Der Speiseraum war recht nett gestaltet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Haus Schwimmbad mit ca.10 m langer Schwimmbahn, geöffnet bis 22 Uhr. Leider für kleine Kinder nicht geeignet da durchgängig 1,50 m tief. Im Nachbargebäude Sauna, 40/ 60/ 90Grad und Infrarotsauna. Leider nur bis 20Uhr geöffnet und eine Dusche.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Regina (61-65)

Oktober 2018

Jederzeit wiederholbar

5.0/6

Das Hotel ist älter keine Frage. Aber es ist alles sauber. Das Essen ist der Hammer. Es ist toll aufgebaut und schmeckt super. Auch morgends ein großes Buffet an Frühstück. Personal ist freundlich und sofort zur Stelle. Das Schwimmbad ist sauber und angenhem. Ich verschenke zu Weihnachten mehrmals diese Reise. Preisleistung ist auf jeden Fall OK. Wir hatten bei Ebay die Gutscheine ersteigert. Wer natürlich Fehler sucht der findet auch immer was. Im Sommer müsste es noch schöner sein. Wir sind 63/67 und machen auch Urlaub im Ausland. Wer natürlich für das Geld ein 5 Sterne Hotel sucht der ist hier mit Sicherheit falsch. Dieses ist ein Ausgangshotel für sportl. Aktivitäten.


Umgebung

5.0

Wir kamen aus NRW. 300 km entfernt


Zimmer

4.0

Haben gut geschlafen. Alles was man braucht war in dem Zimmer.


Service

6.0

Personal war sehr freundlich und immer sofort zur Stelle beim abräumen.


Gastronomie

6.0

Das war der eigentliche Hammer. Essen super gut. Der Wein war auch gut Aber erst die Zapfanlage hat jedem gefallen. Auch die Auswahl war sehr gut. Das Essen war sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht richtig genutzt,hatten eigene Pläne


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Oktober 2018

Friedrichsbrunn

4.0/6

Das Essen war in Ordnung, mehr aber nicht. Wir hatten ein großes Zimmer, Handtuchwechsel nach Anmeldung. Wir waren vor drei Jahren in diesem Hotel, uns hat damals sehr gefallen... Ich glaube nicht, dass wir wiederkommen.


Umgebung

4.0

In Thale gibt es einiges, was man mit Kindern unternehmen kann. Glasmanufaktur, Baumkuchenhaus, Therme Thale, Hexentanzplatz...


Zimmer

5.0

Großes, sogar mit WLAN


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (36-40)

Oktober 2018

99Eur f. 3Tg/2ÜN mit AI => älteres Hotel, aber ok!

6.0/6

99Euro für 3Tg/2ÜN mit All Inclusive ==> bei dem Preis kann und darf man eigentlich nicht meckern... Tolles Frühstück vom Buffet, MIttagssnack und Kaffee & Kuchen wenn man möchte, leckeres Abendessen vom Buffet. Alles überschaubar, dennoch vielfältig und total gut zubereitet. Renner zum Frühstück sind die Waffeln die man sich in Eigenregie zubereiten kann. Nächstes Plus => mit Pool, das ist klasse. Nächstes Plus => mit WLAN ........................… Das Hotel ist älter, teilweise macht es schon einen "eher schlechten" Eindruck - aber man sollte offen sein und entspannt rangehen. Wer meckern möchte, wird was finden - egal wo, wann, wie viele Sterne der Kasten hat und und und. Hinfahren und selbst eine Meinung bilden.


Umgebung

6.0

Super gelegen und damit toller Ausgangsort für verschiedene Unternehmungen und Ausflüge. in Friedrichsbrunn gibt es eine Sperrung der Hauptstraße, das Hotel ist damit b... zu erreichen. Man wird vor Antritt der Reise informiert, leider werden diese Infos nicht von jedem Reiseanbieter weiter gegeben.


Zimmer

5.0

Zimmer (wir hatten mehrere gebucht) waren allesamt in Ordnung. Bei 4 gebuchten Zimmern war die Aufteilung wie folgt => 1 Zimmer war gut, 2 Zimmer waren sehr gut, 1 Zimmer war perfekt. Aber auch hier muss man sich fragen was man möchte, will man den ganzen Tag im Zimmer verbringen oder nicht? Also nicht stressen lassen von irgendwelchen Bewertungen,


Service

4.0

Hier muss leider ein großer Unterschied gemacht werden. Die Mitarbeiter vom Restaurant und vom Housekeeping/Reinigung etc. => alle miteinander super und toll und sehr sehr freundlich. Die Damen an der Rezeption => eher "schwerfällig", Informationen werden teilweise gar nicht rausgegeben und Tischreservierungen gehen erst ab 8 Personen.


Gastronomie

6.0

Highlight zum Frühstück ist die "Waffelstation", frischer geht's gar nicht. Obstplatte hatten wie am Samstag, aufgeschnittene Ananas, Melone usw., Aufschnittplatten Wurst und Käse, sowie eine Auswahl an Hausmacher Art. Dessert und verschiedene warme Gerichte. Frühstück und Abendessen in Buffetform, überschaubar, dennoch vielseitig und lecker, für jeden etwas dabei. 7-10 verschiedene Salate alleine an der Salattheke sagt eigentlich schon alles.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hallenbad ist sehr schön. Vom Hotel aus erreicht man viele Attraktionen des Harzes, nach Thale nur ein paar MInuten Fahrt. WLAN kostenfrei, auf manchen Zimmern eher schlecht. Aber im Foyer und vor der Bar sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Oktober 2018

Erholung im Harz

4.0/6

Hotel teilweise renovierungsbedürftig, Personal freundlich und zuvorkommend, Speisen und Getränke sind gut und reichlich. Schönes Hallenbad mit Ruheraum. Leider wohnten wir, 84 und 82 Jahre, im Haus Promenade und mussten um ins Restaurant zu gelangen auf Hin- und Rückweg jeweils 52 Treppenstufen bewältigen was und doch schwrgefallen ist, ansonsten unbedingt Haus Ostharz buchen um unnötige Wege zu vermeiden.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maik (36-40)

Oktober 2018

Erlebnisurlaub der "besonderen" Art

1.0/6

Die Anfahrt gestaltet sich etwas komplizierter, da die Hauptstraße gesperrt war. Das Hotel versuchte dies durch eine Umleitungsempfehlung Wert zu machen. Das war das einzig positive. Der Plan passte leider nicht mehr, da die Bauarbeiten weiter fortgeschritten waren, teilte man mir sehr unfreundlich auf meinen Hinweis an der Rezeption mit. Diese war nicht so leicht zu finden. Als wir endlich den Parkplatz erreichten, für den man eigentlich einen SUV aufgrund des Zustandes braucht, schlugen wir uns in bester Indiana Jones Manier durch den zugewachsene Eingangsdschungel um endlich das Hotel zu betreten. Leider waren wir im falschen Haus, die sehr offene, sprich: Alle Ordner etc liegen offen rum, Rezeption war in einem anderen Haus. Dort bekamen wir unseren Zimmerschlüssel. Zurück ins Haus, durch das wir kamen und auf zur Zimmersuche. Der erste Eindruck war:Naja. Etwas abgewohnt, das Schlafsofa so verdreckt, dass dort eine Decke drüber lag (benutzen wäre nicht gegangen, da defekt), Souvenirs vom Vorbenutzer noch im Schrank. Die Spinnenweben waren sehr zahlreich. Der Horror begann im Bad. In der Toilette waren noch die Ausscheidungen des Vorbewohners, die Brille war total vollgetropft. Haben das an der Rezeption moniert, es hieß man kümmere sich. Derweil wollten meine Mädels die öffentlichen WCs nutzen. Es gab 6 Kabinen, die vordersten 4 waren verschlossen, die anderen unbeleuchtet und, natürlich, ohne Papier. Uns wurde langsam unwohl. Zurück ins Zimmer. Es war lediglich abgespült, die Brille war immer noch verdreckt. Es war Dreck, da es mit einem feuchten Toilettenpapier zu reinigen war. Wir forderten daraufhin ein anderes Zimmer, was wir auch bekamen. Als jedoch auch dieses Klo voll Bremsspuren war (liessen sich weg putzen, wenigstens war dieses Mal kein volles Geschäft da), beschlossen wir unverzüglich abzureisen. Dies wurde auch sehr selbstverständlich akzeptiert. Es schien nicht das erste mal zu sein. Fazit: Man kann dem Kunden erklären, dass die Zimmer während der Aufenthaltes aus Umweltschutzsgründen nicht gereinigt werden, sollte dies jedoch VOR Einzug machen.


Umgebung

5.0

Super Lage um den Harz zu erkunden.


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2018

Kurzurlaub

4.0/6

Leider war die Anfahrt sehr svhlecht,da direkt vor dem Hotel eine Baustelle ist. Nach dem wir darauf hingewiesen habem waren kurz darauf Wegweiser (Umleitung) zum Hotel angebracht wurden Das Highlight war das dies Getränke zum Abendessen inklusive waren. Auch gab es einen Mittagssnack und Nachmittag Kaffe und Kuchen umsonst. Die haben wir nicht genutzt da wir ausser Haus den ganzen Tag waren. Leider gab es zum Frühstück nur gekochte Eier.Beim nachfragen wegem Rührei wurde gesagt das gibt es Sonntags. Das Personal war sehr freundlich.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

September 2018

Weiterempfehlen ja aber mit abstrichen

3.0/6

Wir hatten pech, die Hauptstr. im Dorf war eine Baustelle, sodas wir nur über eine schlecht ausgeschilderten Umleitung zum Hotel kammen. Die Zufahrt war eine Teststrecke für Stoßdämpferund das Unkraut war größer als so manche Blume. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Wlan - Netz war auf die Reception begrenzt, ausserhalb ging garnichts. Das Zimmer war groß und das Badezimmer hatte eine Badewanne, wo man auch drin duschen konnte, nur das Wasser aus dem Duschenkopf war ein rinnsahl und insgesammt war das Badezimmer sanierungsbedürftig. Das Frühstück war sehr gut und das Abendbuffet war reichhaltig und lecker. Das Restaurant war renoviert worden und dadurch in einem sehr guten Zustand. Alles in allem können wir mit dem Urlaub zufrieden sein .Werwas besseres erwartet, muß auch mehr bezahlen.


Umgebung

2.0

Über Baustelle zum Hotel, Anlage des Hotels nicht geflegt!


Zimmer

3.0

Zimmer müßten mal renoviert werden.


Service

6.0

Das Personal war aufmerksam und erfüllte einem auch Wünsche.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen