Norcenni Girasole Village

Ort: Figline e Incisa Valdarno

67%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.6
Service
5.4
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Matthias (31-35)

August 2019

Toller Ort für einen Familienurlaub!

5.0/6

Ein sauberer Campingplatz mit allem was da Herz begehrt. Wahnsinns Poollandschaft und eine tolle Animation. Einziger Minuspunkt, relativ wenig deutsche Gäste.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (31-35)

Juni 2019

Für Familien eine tolle Anlage. Auch ohne Meer gib

5.0/6

Eine tolle Anlage mit jedemenge Möglichkeiten an Wasserspas und Sport. Gastronomie ist in der Anlage ausreichend vorhanden und bezahlbar. Unterkünfte sehr unterschiedlich aber das weis ja normal jeder selber was er eben bucht. Das Animationsteam inkl Miniclun sehr engagiert.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Juni 2019

Traum Urlaub

6.0/6

Wundervolles Mobilheim mit sehr viel Platz, die Anlage bietet sehr viele Pools und ist ein toller Ort zum entspannen und für Kinder ein Paradies. Die Mitarbeiter von Human Travel sind außerordentlich freundlich und zuvorkommend


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2018

Mobilhome in höherer Kategorie i.O.

3.0/6

Mobilhome in höherer Katekorie sehr gut. Die preiswerten MObilhomes sind nicht zu empfehlen. Zu eng, teilweise zu alt und abgenutzt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Haben auf ein Deluxe vor Ort umbuchen müssen, da das zuerst gebuchte "Giotto"Mobile Home absolut unbewohnbar war. ( Es war eine sehr alte, ungepflegte Unterkunft..) Im dem Deluxe war es sehr schön, Bettlaken und Bettdecken (echte Decken, keine Wolldecken) - und alles dabei, mit wöchtl. Austausch-Service und bei Bedarf Wechsel möglich. Auch alle Handtücher waren dabei / mit Wechsel. Sehr schön.


Service

5.0

Guter Service. Waren alle sehr bemüht


Gastronomie

3.0

3 Restaurants, 1nes mit Abend-Buffet ( viel zu teuer für eine solche Anlage) - 2 weitere Restaurants ab 17.30 bis max 22.30 . Auswahl lala. Und eine neu erbaute "Ess-Meile" - Selbstabholung von Pizza, Paste, Händel, Pommes, Kartoffelecken ec..möglich. Sowie ein Frisch-Fisch-Mitnehm-Imbiss - Calamari oder Muscheln .ec..konnten frisch gekauft werden oder wurden vor Ort zum Mitnehmen gegart oder gekocht. - Sehr lecker...aber preislich nicht für jeden Tag gedacht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toskana ….viel möglich. Auch in der Anlage selbst. Allerdings ist die Anlage sehr sehr hügelig / bergig aufgebaut. Für Menschen mit weniger Kondition oder div. nicht zu empfehlen. Zu den Pools konnte man allerdings mit einer Bimmel-Bahn fahren. Alle 15/20 Min Takt mit etwas Mittagspause...und mehreren Haltestationen in der Anlage. Kostenfrei...guter Service...wenn man nicht eine Bergziege ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

September 2018

Toscana im Herbst

5.0/6

Apartment auf dem Gelände des Norcenni Girasole Club, tolle Anlage , saisonbedingt nicht mehr alles offen, aber ausreichend Freizeitmöglichkeiten (Pool, Restaurants)


Umgebung

5.0

Ausgangspunkt für Ausflüge in die Toscana, Tagestrips z.B. nach Florenz werden angeboten


Zimmer

4.0

einfache Ausstatung, Küche, 2 Schlafzimmer, Bad, Aussenbereiche mit Tischen und Stühlen, so dass man gut draussen frühstücken und Grillen kann


Service

6.0

nettes Personal das auf Reklamationen gut reagiert, wir konnten das etwas dunkle Apartment in der untersten Etage gegen ein helleres, besser zu lüftendes darüber tauschen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

tolle Anlage, leider waren die Pools im oberen Bereich schon geschlossen, im unteren Bereich aber noch genug Platz am Pool, da die Anlage im Herbst nicht voll ausgebucht war, Bustouren in die Umgebung werden angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Micha (36-40)

August 2018

Nach Kloake stinkendes Mobilhome

1.0/6

Mibilhome hat nach Kloake gestunken. Haben dann zwar ein Filter gewechselt, hat es dann aber auch nicht besser gemacht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Helga (46-50)

Januar 2017

sehr Empfehlenswert

5.9/6

toller Aufenthalt in freundlicher Atmosphäre mit großem Unterhaltungswert da sehr viel geboten wird. Super Standort für Ausflüge in die umliegenden Städte.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (36-40)

September 2016

Abwechslungsreicher Badeurlaub auch ohne Meer

5.0/6

Tolle Anlage mit super Poollandschaft und Animation für Kinder sowie vielen Unterhaltungs - und Sportangeboten. Einziges Manko überhaupt , das Appartement war nicht wirklich sauber.


Umgebung

5.0

Ausflüge können direkt von der Anlage gebucht werden. Florenz ist in der Nähe und ist einen Ausflug wert. Allerdings muss man sagen, die Anlage bietet so viel verschiedenes daß man auch ohne Ausflüge auskommt.


Zimmer

3.0

Wie gesagt einziger Minuspunkt. Recht grosses Appartement aber wirklich nicht besonders sauber (staubig)


Service

4.0

Alles gut, vorallem unten an der Rezeption. Zimmerservice so lala


Gastronomie

6.0

Essen bei drei verschiedenen Restaurants. Italienische und europäische Küche. Manchmal etwas viel los und laut aber trotzdem sehr lecker und preislich im Rahmen


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage war sehr toll, viel Platz trotz jeder Menge Leute. Reifenrutsche sehr zu e,mpfehlen Minigolf, Tennis, Fussball, Beachvolleyball und und und ( es wir nicht langweilig) Ein kleiner Fitnessraum für 3,-- extra pro Tag , alles in allemal in Ordnung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvsternchen (36-40)

September 2016

Toller Campingplatz, an Schlaf nicht zu denken

4.0/6

Vorneweg möchte ich sagen, dass der Campingplatz an sich sehr schön ist. Wir können ihn leider aus dem Grund nicht empfehlen, da die Geräuschkulisse für uns unerträglich war und wir uns daher leider überhaupt nicht erholen konnten. Wir sind aus diesem Grund auch erstmals vorzeitig abgereist, nachdem wir 4 Tage in Folge nicht geschlafen hatten. Wir hatten uns auf die 100% Weiterempfehlungsrate verlassen. Deshalb empfehlen wir jetzt mal nicht weiter, da es mit Abstand der schlechteste Urlaub war, den wir mit unseren Kindern (1,5 und 3,5 Jahre alt) verbracht haben. Allerdings scheint es auch nicht überall auf dem Campingplatz so laut zu sein, daher ist es wichtig, diese Bewertung zu lesen. Leider hatten wir in den o.g. 4 Nächten zusätzlich zu dem ohnehin schon sehr lauten Grundgeräuschpegel Party-Nachbarn, die bis in die frühen Morgenstunden lautstark unterwegs waren. Gekümmert hat sich hierum weder Vacansoleil, noch der Campingplatz.


Umgebung

5.0

Die Lage ist super, wir haben 2 tolle Ausflüge auf eigene Faust nach Florenz und Pisa gemacht. Das Safari-Zelt von Vacansoleil liegt auf einem Hügel (oberhalb der neuen Rezeption), was zum Einen eine grandiose Aussicht beschert, aber auch sehr mühsam ist mit und ohne Kinderwagen auf Schotterwegen den Hügel zu erklimmen. Den mitgebrachten Bollerwagen und die Kinderfahrräder konnten wir nicht nutzen. Das Bähnchen im Prinzip auch nicht, da es zu beiden Teilen des Campings gleich weit war und das Bä


Zimmer

5.0

Das Safarizelt von Vacansoleil an sich ist sehr schön. Mittlerweile zahlt man keine Kaution mehr und kann ohne Endabnahme abreisen. Das ist auf der einen Seite sehr komfortabel, hat aber auch den Nachteil, dass das Inventar bei Anreise nicht 100 % in Ordnung war (Mülleimerdeckel zersprungen, nur 2 kleine Löffel, Besen abgebrochen etc.). Nach Reklamation wurde aber relativ zügig (innerhalb von 1-2 Tagen) für Abhilfe gesorgt. Leider war eine Matratze in dem Elternbett eine kürzere und weichere Kin


Service

5.0

Grundsätzlich ist am Service nicht auszusetzen. Vacansoleil war freundlich und hat den Check-in und unsere Reklamationen zufrieden abgewickelt, sich nur leider nicht um die Einhaltung von Ruhezeiten bzw. rücksichtsvolles Camper-Verhalten gekümmert. Das Informationscenter ist super, wir haben tolle Tips für unsere Ausflüge erhalten. Die Qualität im Supermarkt - insbesondere bei Obst und Gemüse- lässt sehr zu wünschen übrig. Die Bananen z.B. sind auf Styropor in Folie verpackt (eigentlich alles Fr


Gastronomie

6.0

Die Take away Pizza ist super, auch das Frühstück im Restaurant (6 Euro Erwachsene mit Getränken, 3 Euro Kinder ab 3).


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pollandschaft ist super und gut für kleine Kinder geeignet. In der Lagune zB bewegen sich leider auch viele Erwachsene und Jugendliche, die keine Rücksicht auf kleine Kinder nehmen. Das ist sehr schade. Bei schönem Wetter war die Poollandschaft völlig überfüllt. Das Wasser ist alles komplett in der prallen Sonne, bei Glück gibt es Liegen im Schatten bzw. mit Schirm. Leider wird am Pool Bier in Glasflaschen verkauft, wo doch das ein oder andere Mal eine zu Bruch ging. Die Liefguards haben das


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Holger (66-70)

September 2016

WIR KOMMEN WIEDER

6.0/6

Große Anlage - außerhalb von umliegenden, kleineren, Orten was jedoch keinesfalls störend ist. Es sind Ausflüge (Bus) zu bekannten italienischen Zielen möglich. (Florenz 40 min. / Rom / Pisa /Siena...) Für Kinder ist die Anlage, die von 1-Mann-Zelten - Mobil-Homes - Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile und Steinhäusder für ? 5 Personen ? alles an Unterkünften bietet, ein Paradis in dem sie sich - frei - bewegen können. Die 2 Pool-Anlagen und die Spielplätze (einschll. Tennis - Volleyball und Fußball) sind in einem guten Zustand. Einzig die Mini-Golf-Anlage ist :-( :-( :-( :-( NICHT ZU GEBRAUCHEN. Sonst - SOFORT WIEDER !!!


Umgebung

5.0

ein wenig 'am Ende der Welt' was uns aber nicht störte. Busausflüge und Zubringerdienste i.O.


Zimmer

6.0

Sauber - gut funktionierende Klimaanlage


Service

6.0

SUPER FREUNDLICHES PERSONAL


Gastronomie

5.0

Preis- Lweistundverhältnis i.O.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pools und Spielanlagen in GUTEM Zustand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ni (41-45)

August 2016

sauber und nett aber....

4.0/6

Personal freundlich, Anlage sauber, aber Bieberratten (größer als Katzen!) laufen nachts auf dem Gelände herum und kommen bis an die Unterkünfte


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

August 2016

Zu voll!

3.0/6

Ende August war der Platz sehr voll. Am Pool war es schwer eine Liege zu finden. Schwimmen konnte man komplett vergessen. Auch der Fussballplatz war immer überfüllt. Nach meiner Einschätzung wurde in den letzten Jahren angebaut ohne die Infrastruktur zu erweitern. Sehr schön war die Lage unseres Safarizeltes und die Einrichtung des Zeltes.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Juni 2016

jederzeit wieder!

6.0/6

Der Aufenthalt im frisch renovierten, gut ausgestatteten Cottage war im Prinzip sehr angenehm; durch den vielen Regen war es sehr feucht darin; tolle Campinganalge mit hervorragenden Pools


Umgebung

4.0

nahe Autobahn, sehr gut zu erreichen; viele Ziele der Toskana schnell anzufahren; die Ausflugsbusse nach Florenz etc sind eine hervorragende Alternative zum eigenen Auto


Zimmer

5.0

Cottage frisch renoviert, gut ausgestattet; ideale Lage innerhalb der Anlage; bei viel Regen sehr feucht; sehr hellhörig (Schnarchen des Nachbarn durchaus hörbar); kein deutsches TV-Programm


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

gute Restaurants; Take-away ebenfalls zu empfehlen, ebenso die Pool-Bars; insgesamt vertretbare Preise


Sport & Unterhaltung

5.0

tolle Poolanlagen, sehr motivierte, unglaublich freundliche Animateure, mit denen es sehr viel Spass gemacht hat; einizig im Kinderclub teilweise etwas chaotisch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2016

jederzeit gern wieder!

6.0/6

als Bade- und Kultururlaub für Familien bestens geeignet. Die Anlage ist sehr sauber. Das Personal immer freundlich. Die Animateure bieten für die Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Das WLAN funktioniert nur in unmittelbarer Nähe der Pools, Bars und Restaurants.


Umgebung

4.0

man ist entweder mit dem eigenen Auto, oder dem Shuttlebus schnell in Florenz, oder Siena. Wer zu viel Geld hat kann sich in den sog. Outlets in der Umgebung, Schuhe oder Handtaschen von Prada, oder Gucci, die in Bangladesh gefertigt wurden völlig überteuert kaufen. ;-) Rennradfahrer können sich auf lange nicht zu steile Anstiege freuen.


Zimmer

6.0

wir waren in einem neuen "Glamping" Mobilheim untergebracht und sehr zufrieden. Es hätte nicht besser sein können. Das warme Wasser hat 2x nicht funktioniert, bis die Hausmeister die Batterie für den Boiler getauscht haben. Da muss man, wie in ITA üblich, etwas Geduld aufbringen.


Service

5.0

alles gut.


Gastronomie

5.0

es gibt mehrere Restaurants mit einem abwechslungsreichen Angebot. Das Preisleistungsverhältniss passt.


Sport & Unterhaltung

5.0

man kann ohne Probleme den ganzen Tag in der Anlage verbringen. Es gibt die Möglichkeit Fussball, Tennis, Volleyball, Tischtennis und Minigolf zu spielen. Man kann Mountainbike oder Rennrad fahren, einen Roller ausleihen, wandern, reiten und vieles mehr. Wenn das Wetter nicht passt ist es überall nicht so doll. ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Mai 2016

Im Großen und Ganzen gut.

5.0/6

Lage Top, Animation sehr gut. Manche Mobilhomes in schlechtem Zustand. Teileweise lustloses Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Mobilhomes Fiji/Giotto sind mittlerweile an die 10 Jahre alt und daher in einem schlechten Zustand. Moniert man Reparaturen an, wird Abhilfe verprochen. Gemacht wird nichts. Siehe Service.


Service

3.0

Manche Angestellte (Maddy an der Reception) hatten überhaupt keine Lust.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Animatoren sind sehr professionel und motiviert. Security sowie Shopmitarbeiter auch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (36-40)

Mai 2016

Perfekte Anlage

6.0/6

Unser Bungalow war neu renoviert, sehr ordentlich und zweckmäßig eingerichtet, alles sehr ansprechend und sauber. Die Mitarbeiter vor Ort waren ausnahmslos zuvorkommend, freundlich, immer hilfsbereit. Die verschiedenen Restaurants (Grillrestaurant mit toskanischen Spezialitäten, Pizzerien) waren hervorragend. Der Supermarkt hatte allerdings nur ein kleines Sortiment, aber völlig ausreichend, da weitere Supermärkte in der näheren Umgebung innerhalb weniger Minuten mit dem PKW zu erreichen waren. Besonders hervorzuheben ist die Kinderbetreuung, geschultes Personal haben sich über den ganzen Tag mit den Kindern beschäftigt, verschiedene Aktivitäten über den tag verteilt angeboten, die Kinder konnten jederzeit in die Betreuung kommen. Highlight waren die abendlichen Vorstellungen der Animateure. (Kinderdisko, Kabarett-Aufführungen, Spieleabende haben für eine Abrundung eines ausgefüllten Tages gesorgt). Die Anlage ist sehr weitläufig und sehr hügelig. Eine Bahn sorgt dafür, dass man vom unteren Bereich der Anlage in den oberen Bereich kostenlos fahren kann. Für Personen, die nicht so gut zu Fuß sind, ist der Weg zwischen den einzelnen Bereichen sonst bestimmt relativ schwer erreichbar. Besonders haben wir empfunden, dass vom Camp selbst täglich Busausflüge in die nähere Umgebung sowie in die sehenswerten Städte Pisa, Siena, Florenz angeboten wurden. Die Preise waren hierfür moderat, Vorteil war, dass man keinen Fahrstress, keine Autobahngehbühren, keine Parkplatzsuche hatte. Aber man ist natürlich vom Busunternehmen abhängig. Alles in allem ein wunderschöner Urlaub. Allerdings kann ich nicht für die Hauptsaison sprechen. Da es ein sehr großes Camp ist, kann es auch sein, dass dann der Stresspegel auch bei den Mitarbeitern steigt.


Umgebung

5.0

ländliche Lage


Zimmer

5.0

sauber, zweckmäßig


Service

5.0

sehr zuvorkommende Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

verschiedene Restaurants bieten für jeden Geschmack etwas, die Preise sind ortsüblich


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Camp bietet Busfahrten ins Umland an. Kinderbetreuung im Camp ist hervorragend. Es gab auch Wellnessangebote im Camp, einen Friseur mit wirklich sehr günstigen Preisen, Spa-Behandlungen können gebucht werden. Es gibt zwei Poolanlagen, einen Lagunenpool und einen Pool mit Rutsche, ein Hallenbad, das beheizt ist. Sonst ist das Wasser Mitte Mai noch recht frisch gewesen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (36-40)

Mai 2016

Top-Anlage, jederzeit wieder

6.0/6

Wir waren begeistert von der Anlage, da die angebotene Kinderbetreuung einfach perfekt war. Die Mitarbeiter waren immer ansprechbar und haben mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Der gemietete Bungalow war frisch renoviert, sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr ländlich. Wer nicht nur auf den Supermarkt in der Anlage angewiesen sein möchte, kann die Einkaufsmöglichkeiten im nächsten Ort nutzen, da gibt es große Supermärkte. Florenz ist über die Autobahn in gut 30 Minuten zu erreichen, Pisa in etwa 70 Minuten. Es werden aber auch geführte Touren dorthin angeboten. Sehr zu empfehlen, da man sich weder um Autobahngebühren noch um Parkplätze am Zielort etc. sorgen muss.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Es gibt innerhalb der Anlage verschiedene Restaurants, einen Take Away, sodass für jeden Geldbeutel und für jeden Geschmack etwas dabei ist. Dabei lässt sich das Preis-Leistungs-Verhältnis als absolut verträglich einstufen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Kinderbetreuung war ein Traum, die Kinder konnten jederzeit in die Kinderbetreuung kommen, es wurde gespielt, Wettbewerbe wurden organisiert und das tägliche Highlight war die angebotene Kinderdisco. Die Pools waren sehr sauber, doch da wir Mitte Mai in der Anlage waren, war das Wasser noch recht kühl. (Bis auf den beheizten Pool)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(46-50)

September 2015

tolle Lage im Chiantgebiet

5.0/6

Abwechslungsreiche Unterhaltung Gepflegte Anlage Sehr geeignet für Familien Tolle Poolanlage Gute Restaurants


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Unser Appartement war sehr dunkel und hatte keinen Balkon


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Esther (41-45)

Juli 2015

Toller Platz

5.5/6

Der Girasole Club ist ein wunderbarer, sehr großer Platz inmitten der Toskana. Wir waren leider nur 3 Tage dort weil wir uns auf der Heimreise vom Badeurlaub befanden und uns Florenz und das Chiantigebiet noch anschauen wollten. Auf dem Platz wird sehr viel geboten, mehrere Schwimm- und Spaßbäder, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants (sehr gutes Essen!!!), ein kleiner Shuttlezug fährt kostenlos durch den Platz. Zu unserer Zeit waren überwiegend Holländer dort. Für Kinder ist dieser Platz ein Traum. Wir haben allerdings keine kleinen Kinder mehr, deshalb war uns v.a. das Schwimmbad zu überfüllt. Das Sanitärgebäude tiptop gepflegt und sehr sauber! Wir kommen trotzdem wieder, allerdings nur mit Enkelkindern, weil dieser Platz dann noch schöner ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Reini (41-45)

Juli 2015

Schöne Anlage

4.8/6

Die Anlage ist wirklich sehr schön, und als Ausgangspunkt für Ausflüge beinahe ideal. Florenz, Siena und Arezzo sind sehr schnell erreichbar, nach Pisa braucht man ca. 1,5 h. Die Pools sind OK, nur das nervige Liegenreservieren sollte unterbunden werden. Das hat das Niveau eines 2-Sterne Hotels in Palma. Der Bungalow war sehr schön und sauber und hatte auch eine Klimaanlage. In den Restaurants war immer sehr viel los, deshalb sind wir meistens mit dem Auto auswärts zum Essen gefahren.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(31-35)

Juli 2015

Schöner Familienpark

5.0/6

Schönes Charlet, tolle Poollandschaft für Kinder, freundliches Personal, gute Ausflugsmöglichkeiten. Rundum zufrieden!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

August 2014

Selectcamp-Urlaub in wunderschöner Toskana-Lage

4.7/6

Weitläufiger Campingplatz in wunderschöner Lage. Für einen Urlaub mit Kindern empfehlenswert, wenn es mal nicht ans Meer gehen sollte. Ein Ausflug nach Florenz und Pisa ist empfehlenswert, Busse fahren regelmäßig vom Campingplatz ab. Der Hit für Kinder ist definitiv die Lagunenpool-Anlage und der kleine Zug, der die Strecke von einem Ende zum anderen kostenlos überbrückt. Die Qualität (Lodgezelt mit Dusche / WC von Selectcamp) war zum Ende der Saison nicht mehr 1a, aber dennoch zufriedenstellend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby (41-45)

Juni 2014

Städtereise mit Camping

4.5/6

Sehr großer und sauberer Campingplatz. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. WiFi war inklusive, aber nicht überall war guter Empfang. Teilweise weite und steile Wege zu den Pools und Einkaufsmöglichkeiten. Viele Mobilhomes können mit dem Auto nicht direkt angefahren werden. Dafür sind sie sehr schön in die hügelige Landschaft eingepasst. Poolanlagen sehr schön, aber der mit Wasserrutsche ist angeblich auch für Aussenstehende zugänglich. Wurde uns gesagt, haben wir aber nicht geprüft.


Umgebung

5.0

Nächster Ort ist 5 Minuten entfernt. Scheint ein historisches Zentrum zu haben, leider blieb keine Zeit es zu besuchen. Dort ist auch ein Lidl mit normalen Preisen. Ein großes Designeroutlet (Prada, Gucci usw.) ist in 15 Min Entfernung. Viele Ausflüge können im Campingplatz gebucht werden. Shuttle nach Florenz und zurück kostet 13,- Euro. Fahrzeit nach Florenz 40 Min, die restl. berühmten Orte sind zwischen 1 und 2 Std. zu erreichen.


Zimmer

4.0

Mobilhome mit allem nötigem ausgestattet. Klimaanlage ist inklusive. Leider konnten wir, wie viele Gäste, mit unserem Auto nicht zum Mobilhome fahren und mussten das Gepäck ca. 150 Meter tragen. Dafür sind sie aber schön in die Landschaft, die recht hügelig ist, gut eingepasst.


Service

4.0

Mitarbeiter sind freundlich und einige sprechen Deutsch und Englisch. Zur Kinderbetreuung kann ich leider nichts sagen, da mein Kind schon erwachsen ist.


Gastronomie

4.0

Einfaches Frühstücksbuffet ist für 6 Euro p.P. zu haben. Take Away Restaurant ist sehr besucht. Wartezeit ca. 20 Min. Essen ist ganz ok, aber auch nicht superbillig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ich kann leider nur die Poolanlagen bewerten. Sie sind sehr schön, aber wie uns gesagt wurde, ist der Pool mit Wasserrutsche auch für Aussenstehende zu besuchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Mai 2014

Mobilhome für Kurzurlaub

4.6/6

Mobilhome für Kurzurlaub, riesiges Resort, mit Schwimmbädern und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, nach Florenz ca. 40Minuten mit dem Auto


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2013

Schöner Campingplatz

4.7/6

der Campingplatz liegt mitten im Herzen der Toskana und bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Persönlich hat uns der Poolbereich nicht so gut gefallen(besser im Park Albatros), die Lokale, die sich auf dem Platz befinden, sind sehr gut(besonders zu empfehlen Sant Andrea im oberen Bereich des Platzes-hervorragendes Essen-Filetsteak mit grünem Pfeffer ein Genuß!). Die Lage für Ausflüge in die nähere Umgebung ist sehr gut, Ausflüge nach Volterra, San Gimignano, Greve zu empfehlen-sehr schöne, bergige Gegend-Campingplatz nicht überteuert-es fährt ein Zug vom oberen Bereich der Anlage zum unteren Bereich, wir waren im oberen Bereich untergebracht(Vacans Oleil)-als störend empfanden wir allerdings, dass das Mobilheim vor allem in der Nacht ziemlich wackelte, wir wissen nicht, an was das lag, es fiel vor allem auf, dass das ganze Bett fibrierte-das war beim Park Albatros übrigens genauso-Mobilheim Giotto-ansonsten Mobilheim aber ok...man war ja nur zum Schlafen dort. Sehr nettes Personal, hilfsbereit, darüber kann nicht gemeckert werden. Temperaturen Ende August/Anfang September noch über 30 Grad und jeden Tag Sonnenschein-Manko zu wenig Schirme am Pool-aber es waren zu dieser Zeit immer genügend Liegen am Pool frei.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

September 2013

Toller Urlaub mit ein paar Einschränkungen

5.0/6

wir waren bereits mehrfach in der Anlage Norcenni Girasole, diesmal zum ersten mal in den Appartements. Zur Anlage selbst gibt es zu den in den Beschreibungen auf den einschlägigen Internet Seiten nicht viel hinzuzufügen. Es ist eine Tip Top Anlage, allerdings mit einer Einschränkung: Wir waren Ahnde September. Einen Tag nach der Ankunft hat der komplette obere Poolbereich dichtgemacht incl. des Restaurants, zwei Tage später das zweite Restaurant, eine Woche später die Eisdiele. Das hat unseren Spaß etwas getrübt, zumal die obere Pool Landschaft schon wirklich sensationell ist. Zum Appartement. Es ist alles zweckmäßig, aber nicht komfortabel. Wir hatten ein Appartement mit zwei Schlafzimmern, Bad und "Wohnküche". Alles sauber aber nichts wirklich besonderes. Kein Balkon, dafür einen Innenhof der eine gewisse "Privatatmosphäre" zuließ, da nicht wirklich viel Leute vorbeikamen. Am Abend dunkel ohne Außenlicht. Ende September ist es spätestens ab halb Acht dunkel! Wer Radio/TV o.ä. erwartet wird enttäuscht. Da ist nichts dergleichen vorhanden. Die Appartements sind EXTREM hellhörig!!! Selbst leise Gespräche aus dem Nachbarappartement können laut und deutlich verstanden werden. Andersrum ist es natürlich genauso :-( In den Prospekten wir immer mit der freistehenden Villa geworben. Die ist natürlich vorhanden. Auch da sind mehrere Appartements untergebracht. Wir waren allerdings in dem größeren Gebäudekomplex etwas weiter oberhalb untergebracht. Es sind m.W. insgesamt ca. 50 Appartements in der Anlage unterschiedlichster Größe. Alles in allem für die Anlage ******, für die Appartements ***, für die Infrastruktur (zeitbedingt) **** da vieles einfach geschlossen. Wer die Anlage im August total überfüllt kennt wird sich wundern wie angenehm es Ende September ist, wenn kaum noch Gäste da sind (kein Gedränge an den Pools, Liegen soviel und wo man will :-))) Das macht die Einbußen hinsichtlich der eingeschränkten Infrastruktur mehr als wett.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uta (46-50)

August 2013

Sehr schöner Urlaub in traumhafter Umgebung!

5.4/6

Unser Appartment in der Villa Norcenni war einfach, sauber und rustikal eingerichtet. Die Ausstattung der Küche war übersichtlich, aber ausreichend. Klimaanlage und TV gibt es nicht, fanden wir aber auch nicht für notwendig. Die Poolanlage in der Nähe der Villa war sehr groß, aber gerade in der ersten Woche komplett überfüllt. Man mußte sich schon am Morgen Sonnenliegen reservieren, um einen Schattenplatz oder einen der wenigen Sonnenschirme zu ergattern. Den Poolbereich im unteren Teil der Anlage haben wir nicht genutzt. Die Qualität in den Restaurants war sehr unterschiedlich. Die schlechteste Qualität + Service hatten wie im Restaurant Santandrea im Upper Village. Die anderen beiden Restaurants waren sehr gut. Zudem war das Preis-Leistungsverhältnis prima. Die ganze Anlage ist sehr hügelig, wenn man Pecht hat, läuft man zum Pool oder zum "Dorfkern" ganz schön weit und das bergauf oder bergab. Das Personal ist superfreundlich und hilfsbereit. Die Security ist die ganze Nacht im Gelände unterwegs und sorgt auch dafür, dass die Nachtruhe eingehalten wird. Ein- und Auschecken ging supereinfach und schnell. Das komplette Personal spricht englisch. Im Club gibt es zwei Supermärkte, die nicht überteuert sind. In Figlinge Valdarno gibt es noch einen riesengroßen Coop, der natürlich noch günstiger ist. Der Club Girasole bietet jede Menge Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für jung und alt. Es wird nie langweilig, wir kommen sicher wieder!!! Einziger Minuspunkt: fiese, kleine Mücken, die uns böse zerstochen haben. Autan also nicht vergessen! Die ganze Anlage ist supergepflegt, die Mülltonnen werden täglich geleert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (41-45)

August 2012

Bitte "Tipps" zuerst lesen! Ansonsten immer wieder

4.7/6

Wir sind oder waren Stammgäste: Seit 2003 haben wir fast jedes Jahr mindestens 1x in einem der Appartements der Villa Norcenni gewohnt (plus beim ersten Mal in einem Mobilhome). Immer hatten wir mindestens ein Bilo für 4 (als wir zu dritt waren) bzw mittlerweile ein Trilo für 5-6 Personen. Die Vorzüge der Anlage und deren Lage haben uns immer derart begeistert, dass wir kleinere Schönheitsmängel gerne übersahen (Zustand und Einrichtung der Appartements, Lärmbelästigung aufgrund der hellhörigen Wohnungen und Leitungen, zunehmender Massenandrang zur Hauptsaison, was vor allem dieses Jahr zu viel Lärm auch während der nächtlichen Ruhezeiten führte). Dennoch haben wir uns auch diesmal so wohl gefühlt, dass wir bereits nicht nur über eine Rückkehr im nächsten Jahr nachdachten sondern außerdem auch noch über eine große Familienfeier, die dort hätte stattfinden sollen.


Umgebung

6.0

Während meine Familie mehr auf Badeurlaub steht, liebe ich es, von der Anlage bzw. Figline aus nach Siena, Florenz und in andere mehr oder weniger bekannte Orte dort in der Nähe zu fahren (Greve!). Dies ist sowohl per Zug oder Bus als auch per Auto möglich (das hatten wir die letzten beiden Male nicht dabei, Ausflüge sind aber dennoch jederzeit möglich). Per Zug nach Flrenze geht ganz einfach, aber nicht versehentlich ins 1.Klasse-Abteil, wenn die Türen offen sind, erkennt man die Unterschie


Zimmer

3.0

Mittlerweile hmmm, könnten mal ordentlich sauber gemacht oder renoviert werden (Dusche + Toiletten) aber s.oben. Da wir die letzten beiden Jahre enorm viel für ein Trilo gezahlt haben, s.unten, hat es mich u.a. schon geärgert, dass die Matratzen, die bereits letztes Jahr total hinüber waren (wir hatten die gleiche Unterkunft wie letztes Jahr), nicht erneuert worden waren. Bei den Schränken fielen teilweise die Schubladenknöpfe ab, die Vorhänge waren (mittlerweile) völlig schmuddelig, es "roch" e


Service

5.0

Alle sind sehr bemüht, höflich, hilfsbereit und kooperativ...., bis auf diese EINE Sache (s. "Tipps") und die hat für mich wirklich alles kaputt gemacht dieses Mal. Ansonsten (++++++) nochmal danke z.B. für den abendlichen Schlüsseldienst, der freundlich und unbürokratisch half, als unserer Tochter der Schlüssel im Schloss abgebrochen war. Über den Info-Point würde ich mir keinen Wagen mieten, außer man kann sehr gut Italienisch, da die nichts weiter tun als den Händler zu vermitteln. Wie


Gastronomie

5.0

Wir haben entweder im Girasole Grillrestaurant gegessen oder, meistens, Pizza vom Sant Andrea geholt (Pizza vom Takeaway-Imbiss gibt es auch, aber die ist in meinen Augen um Klassen schlechter, eher Fast-Food-mäßig) . Seltsam: Selbst gleiche Bestellungen unterschieden sich teilweise beträchtlich, was wir aber sportlich nahmen. Wirklich mehr als in Ordnung und gutes Preis-Leistungsverhältnis, aber wenn man ein Auto dabei hat, sollte man es nicht versäumen, so oft es geht auch mal andere Restauran


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools werden von Jahr zu Jahr voller, für Schwimmer enttäuschend, mich hat´s nicht gestört, man kann so Vieles Andere machen (Rutschen!)...Die Riesenrutsche finde ich nach Jahr und Tag immer noch klasse. Animation gefällt den meisten, für mich eher überflüssig. Kinderdisco jeden Abend, den Kindern gefällts. Kinderbetreuung sehr bemüht, aber etwas 08/15 mit den Kindern (nach außen zu den Eltern / "Kunden" allerdings sehr freundlich), haben aber vermutlich auch nicht die Zeit, individuell a


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2012

Toller urlaub

5.2/6

uns hat es gut gefallen.Unsere Kinder sind13+8 Jahre alt . Die Anlage ist groß, gepflegt, jedoch sehr bergig.Die Poolanlagen sind toll und abwechslungreich,es gibt für alle Liegen,was man von Sonnenschirmen nicht behaupten kann.Für 4 Euro/Tag konnte man einen mieten,lag dann jedoch in einem eingezäunten Bereich. Bei solch einer Anlage könnten die Schirme wirklich umsonst sein!!!! Das Eis und die Restaurant waren super. Die Verbindung zwischen Unter-und Oberdorf(Pools) war mit dem Züglein kein Problem. Zu Fuß sehr anstrengend.Die Flutlichtanlage am Fußballplatz wurde leider nie abends eingeschaltet. Der Ort war in kurzer Zeit(mit dem Auto) zu erreichen und dort konnte man auch gut essen gehen. Wir hatten ein großes Mobilheim, das jedoch nicht direkt mit dem Auto erreichbar war. Für ältere Personen ist die Anlage meiner Meinung nach nicht sehr geeignet.


Umgebung

5.0

Es gab im Ort einen großen Supermarkt.Der alles hatte.Wir waren in Florenz, mit dem Bus vom Campingplatz. Es war sehr schön.


Zimmer

5.0

wir hatten ein großes Mobilheim, mit 2 Bädern,für 4 Personen super. Mit schöner großen überdachten Terr. was auch nötig war, das es öfter geregnet hat.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. An der Rez.und Info-Point gab es auch Leute die Deutsch sprachen, in d. Restaurant nicht,nur Englisch od. Italienisch.


Gastronomie

6.0

sehr gut. Es ging sehr schnell und hat sehr gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Kinderdisco war sehr nett. Das Programm danach nur in Ital/Engl. für deutsche Kinder problematisch. Das erste Bundesligaspiel (Bayern) wurde erst nach langen,zähen Verhandlungen mit dem Barpersonal ab der zweiten hälfte gezeigt. Da doch mehr Holländer auf der Anlage waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2012

Lebhafter, hügeliger Platz

4.7/6

Der Platz ist an sich sehr schön und sauber. Die Poolanlagen sind spitze, das Essen im Restaurant war gut. Die Sitzterrassen, an denen Abendanimation usw. stattfindet, sind zu klein für den großen Platz und der Spielplatz liegt auch mitten drin. In den ferien überall sehr lebhaft. Die Wege teils lang, wegen dem Auf und Ab - Roller und Co bringen nichts, und ich möchte nicht mit Kinderwagen unterwegs sein müssen. Wir hatten ein Mobilheim von ADAC. Glücklicherweise mit überdachter Terrasse - Regen Ende August - und Klimaanlage - Es gibt sehr wenig Schatten auf dem Platz.


Umgebung

6.0

Der Platz ist nah an der Autobahn (3Km) und einer Schnellstraße, so dass man viele Möglichkeiten hat für Ausflüge, und gute Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte) in Figline.Trotzdem liegt er ruhig eingebettet im Chianti.


Zimmer

5.0

Das ADAC Mobilheim war okay. Klima und Endreinigung kostenlos. Zwei Bäder, aber man muss durch die Schlafzimmer um hin zu kommen. Große überdachte Terrasse. Abschreckend fand ich das Vacansoleil Ghetto.


Service

3.0

Das Personal war hilfsbereit und konnte gut Englisch, viele auch Deutsch. Die Kinderanimation war Ende August sehr abwechslungsreich, allerdings konnten die Betreuerinnen kein Deutsch ! Im September wurde das Programm dann stark eingeschränkt.


Gastronomie

5.0

Es gibt mehrere Restaurants und einen Take away. Uns haben die Pizzen vorzüglich geschmeckt, auch der Hauswein war sehr lecker. Normale Preise. Das Eis fanden wir überteuert und nicht gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlagen sind beide sehr schön. An beiden Pools gibts Rutschen für jedes Alter - der mit den Reifen am oberen Pool macht auch als Erwachsener viel Spaß und birgt Null Verletzungsgefahr. Ich fand sie eigentlich ziemlich genial. In den beiden Bazaren gab es eine reichliche Auswahl an Reifen, zu normalen Preisen. Genügend Liegen kostenlos vorhanden, nur mit Schattenplätzen ist es schwierig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2012

Rustikal und gut

5.1/6

Die Recidenze Villa Norcenni ist eine einfache aber gute Möglichkeit, nahe dem Chianti Classico Gebiet Urlaub zu machen. Restaurants, Bar und Pools sind top und laden zum ausgiebigen Verweilen ein.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

September 2011

Mobilehome mit Ameisen

3.1/6

Wir hatten ein Mobilehome von Eurocamp. In den Türen und Möbeln hausten Ameisen, Schimmel im Bad, schlechte Matratzen, total muffige Decken und schlecht geputzt. Die Betreuung von Eurocamp war auch schlecht, wir bekamen z.B. kein Infomaterial, Personal sehr lustlos. Im Supermarkt des Platzes war das Obst und Gemüse z.T. schon angeschimmelt/angefault. Die Pizza aus dem SB-Restaurant war auch nur durchschnitt (Gorgonzola überreif). Platz groß und alles sehr laut (z.B. Musik vom Pool). Übriges Platzpersonal sehr nett. Schöne Pools, aber auch nicht so sauber. Gute Ausflugsangebote, aber teuer. Eingeschränkte Öffnungszeiten der Freizeitanlagen, z.B. Pool ab 19.00, Fitnessstudio und Sauna ab 18.00 Uhr geschlossen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anka (41-45)

Mai 2011

Fast alles was das Herz begehrt

5.2/6

Die Ferienanlage ist sehr gut gepflegt, das Personal hilfsbereit und zuvorkommend, die Einrichtungen sauber und gepflegt, die Gastronomie landestypisch und die Einkaufsmöglichkeit in der Anlage für Selbstverpfleger vollkommen ausreichend.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage zu vielen Ausflugszielen wie Florenz (Shuttelverkehr direkt von der Campinganlage), Siena, Pisa, Rom (Reiseangebot der Campinganlage direkt zu all diesen Orten), Wanderungen, Fahrradtouren sowie Weinproben durch das Chiantigebiet sind möglich. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es in der Anlage, aber auch im Supermarkt in Figline Valdarno (ca. 2 km).


Zimmer

5.0

Bungalow für 6 Personen - Zimmeraufteilung: Wohn-/Kochbereich mit großem Kühlschrank, Mikrowelle und Herd 2 Schlafräume mit je 2 Einzelbetten (zusammenschiebbar zu einem Doppelbett) und einem Hochbett quer über die Kopfenden der Einzelbetten und einem großen Kleiderschrank. Zu jedem Schlafraum ein sehr kleines, aber ausreichendes Bad. Alle Räume sind gefliest, aber da schon etwas älter, nicht mehr so ansehnlich. Parkmöglichkeit des eigenen Wagens gibt es direkt vor dem Bungalow.


Service

5.0

- sehr freundliches Personal - Fremdsprachen hauptsächlich englisch, aber auch deutsch im Infopoint, der Animation und an der Reception (Restaurant und Minimarkt englisch/italienisch) - kleine Reparaturen wie Glühbirnenwechsel und fehlendes Warmwasser wurden im lauf von 8 Stunden durchgeführt - keine Zimmereinigung, da Bungalow mit Selbstreinigung gebucht - Bettwäsche war vorhanden und brauchte nicht mitgebracht und gegen Gebühr ausgeliehen werden.


Gastronomie

5.0

3 Restaurants (nur einmal eingekehrt, da viel unterwegs und selbst gekocht), das eine mal war es aber sehr lecker (die Speisen mit frischen Zutaten zubereitet). Die Preise waren im mittleren Bereich, aber für die Qualität angemessen. Alles war sauber. Es gab landestypische Speisen, aber auch für Kinder ein gutes Angebot. Weiter gab es eine Bar und eine Eisdiele (hmmmmmmmmmm).


Sport & Unterhaltung

Vor den Bungalows und im Poolbereich gab es ausreichende Liegestühle. Tägliches Animationsprogramm, dass zur Mittagszeit unterbrochen wurde, damit jeder (inbesondere Kinder) ihre Mittagsruhe abhalten konnten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2011

In 20 Jahren, vom Campinglatz zur Mobilheimstadt

3.7/6

Villa Norcenni, mit zahlreichen kleinen Appartments. Teilweise sehr kleine Einheiten, in den umgebauten ehemaligen Wirtschaftsgebäuden. Bettwäsche und Handtücher werden (wöchentlich) gestellt. Gäste vorwiegend in der Vorsaison, Paare aus NL, B, D, PL.


Umgebung

4.0

Die Villen-Gebäude liegen, hoch über dem größtenTeil des Campingdorfes. An einigen Wohn-Gebäuden führt direkt eine Straße vorbei. Ein Komplex für sich, auf dem Berg, mit riesiger Badelanschaft, Supermarkt, Restaurant und einem sehr großen Gelände mit Mobilheimen. Das alles gibt es unten auf dem großen, terrassierten Gelände ebenso. Wieder Mobilheime in reicher Zahl, sehr dicht beieinander, mehrere Restaurants, Apotheke, Weinladen, Shop, Supermarkt und Eisdiele.


Zimmer

3.0

Durch dunkle Möbel und dunklen Cotto-Boden wirkte das sehr kleine Appartment etwas bedrückend. Unseres hatte noch zugebaute Fenster. Auch eine Treppe höher auf der Schlafebene, alles etwas eng und unter den Deckenbalken nicht überall Stehhöhe. Kleines Duschbad. Leider sehr, sehr hellhörig. Die Einrichtung und die Küchenausstattung sind eher schlicht, alles notwendige war vorhanden. Die zwei Kochplatten funktionieren "andersrum" also auf 11°° Uhr- lauwarm. Vor jeder Tür steht draußen ein Tisc


Service

4.0

Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich und sprachgewand. Was ich nicht so gut fand: vom Personal wurde das Appartment geöffnet. Bettwäsche holen oder neue hinlegen, Servicemappe bringen. Alles in Abwesenheit der Gäste. Wir hatten den Hund ( war mit gebucht) in der Wohnung wärend wir am Pool waren, man hätte es gut an die Tür hängen können.


Gastronomie

4.0

Sehr großes Angebot, gute Eisdiele


Sport & Unterhaltung

4.0

Zwei gigantische Badelanschaften mit Inseln und Rutschen und hunderte Liegen in der Sonne. Diese werden wohl in der Hauptsaison auch alle belegt sein. Wenige Schattenplätze, Sonnenschirme sind gebührenpflichtig. Wir hatten Ende April bereits um 30 Grad. Tennisplätze, Minigolf und mehr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

April 2011

Toskana, wir kommen wieder !!

4.8/6

Der Campingplatz Club Girasole Norcenni, ist wunderschön am Hang gelegen. Er verteilt sich auf verschiedenen Ebenen. Der Nachteil ist wenn man im unteren Teil untergebracht ist ( wie wir ), muß man immer bergauf laufen. ( In der Hauptsaison fährt dann auch eine Bimmelbahn ) .Die gesamt Anlage ist gepflegt, so wie man es eben von einem Campingplatz erwarten kann. Wir waren in der Vorsaison vor Ostern da, und das Publikum bestand hauptsächlich aus Deutschen, Italienern sowie Briten.


Umgebung

5.0

Auf der Anlage befinden sich sowohl im oberen, als auch im unteren Bereich ein Supermarkt. Man darf sich halt nicht über die Preise wundern. In Figline Valdarno gibts z. B. einen COOP in dem alles erworben werden kann was man braucht ( oder auch nicht ). Vom Platz werden verschiedene Ausflüge wie nach Florenz, Pisa oder Rom angeboten.


Zimmer

5.0

Wir haben über den ADAC einen Caravan Premium gebucht. Er ist in L-Form, hat 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmer. Für uns und 3 Kinder absolut ausreichend. An der Küchenausstattung könnte man schon noch das eine oder andere erweitern. z. B. ein Backofen wäre toll.


Service

6.0

Das Einchecken verlief völlig problemlos. Obwohl wir unseren über den ADAC gebuchten Caravan erst ab 16 Uhr erhalten hätten, haben wir diesen bereits um 14 Uhr bekommen. Mit den Mitarbeitern von Ellevacanze konnte man sich problemlos verständigen. Auf unsere Reklamation wurde sofort reagiert und das Problem beseitigt ( es fehlten nur die Pfanne und ein Schneidebrett in der Küche).


Gastronomie

4.0

Es gibt auf dem Platz 3 verschieden Restaurants sowie eine Eisdiele. Wir waren einmal im Il Vecchio Pizza essen. Das Preis- Leistungsverhältnis passt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Verschieden Pools würden keine Wünsche offen lassen. Doch da wir in der Vorsaison da waren waren diese noch nicht in Betrieb.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andi (36-40)

August 2010

Bedingt empfehlensert

3.9/6

Wir haben 2 Wochen mit unseren Kindern (3+5 Jahre) in einer Wohnung verbracht, die für 1-5 Personen ausgewiesen war (Villa Norcenni, App. 52, Buchung über ADAC). Die Wohnung war für uns ausreichend groß, allerdings ist sie für 5 Erwachsene absolut nicht ausreichend. Die Zimmer haben keinen Balkon und kein TV. Jeder Wohnung ist ein Tisch mit Plastikstühlen zugeordnet, wo man abends unter Sternenhimmel einen Chianti Classico geniessen kann. Die Autos können in unmittelbarer Nähe des Hauses abgestellt werden. Die Kochmöglichkeiten waren mangelhaft: mit 2 kleinen Heizplatten ist selbst das Kochen von Pasta mit Sauce eine Herausforderung. Mikrowelle war vorhanden, Kühlschrank mit Gefrierfach war ok. Neben dem Parkplatz befindet sich auch ein gemauerter Grill, den wir mehrmals benutzt haben. Die Sauberkeit und die Ausstattung der Wohnung ist allerdings zu bemängeln. Im Bad war der Duschvorhang angeschimmelt, auch an den Fliesen und der Fenstern war Schimmel. Die Armaturen im Bad waren bei unserer Ankunft alles andere als sauber. Die Böden im Schrank hielten der "Last" einiger Kleidungsstücke nicht Stand: die Aufhängungen waren total ausgeschlagen, offensichtlich hatten unsere Vorgänger schon versucht, mit Stöckchen und Schrauben zu reparieren. Die Lage des Camping-Platzes ist gut. Zum Chianti-Gebiet sind es nur einige Kilometer. Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich ca. 3 km entfernt. Nach Florenz sind es ca. 30km. Die Bademöglichkeiten sind für Kinder sehr gut. Es gibt große Pools mit einer langen Rutschbahn. Allerdings wurde es unseren Kindern nach 2 Wochen doch langsam langweilig. Schade, dass das Meer so weit weg ist (ca. 150km).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2009

Immer wieder gerne!

5.0/6

Ganz toller Campingplatz. Alle sehr freundlich. Alles super sauber.


Umgebung

4.0

Sehr hügelig angelegt, der Ort ist gut erreichbar. Florenz mit dem Zug super zu erreichen. Kann ich nur empfehlen. Ist günstiger als mit dem Bus vom Campingplatz aus (Fahrkarte nach Florenz 3,50 € /Person/Fahrt). Guter Standort für viele Ausflüge. Pisa ist auch sehr zu empfehlen.


Zimmer

4.0

Wir haben in einem Mobilhome Fiji1 der Firma Vacansoleil gewohnt. War ok. Hatten aber schon besser Erfahrungen mit der Firma Happy Camp. Es waren z.B. keine Liegestühle vorhanden und auch kein Grill (wir hatten unseren zuHause leider auch vergessen). Das Schlafzimmer war etwas eng. Sehr wenig Stauraum für Kleidung. Da wir aber nur zu zweit waren war es ok.


Service

5.0

Alle sehr freundlich. An der Rezeption und am Info-Point wird teilweise auch detusch gesprochen. Ansonsten kommt man sehr gut mit englisch und natürlich italienisch weiter. Es gibt sogar einen Babysitter-Service.


Gastronomie

5.0

Es gibt 3 Restaurants. Und ein Abhol-Restaurant. Das Essen ist sehr lecker und landestypisch. Preise sind normal. Im Restaurant Sant Andrea ist jeden Dienstag italienisches Buffet mit Live Musik (Preis: 17,90/Person). Haben wir aber nicht ausprobiert. Wir waren nur im Restaurant Vecchio. Atmosphäre in diesem Restaurant sehr schön. Auf der Terasse hat man einen schönen Blick auf den pool und auf die Landschaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Anitmationsteam war sehr nett. Es wird sehr viel für Kinder angeboten. Aber auch für Erwachsene, vormittags. Hydro-Bike, Acqua-Gym....das Fitness-Studio kann man auch kostenlos benutzen...mit sehr vielen Geräten... Laufband, Stepper, Heimtrainer...nur leider keine Einweisung vom Personal...wenn man sich mit Geräte-Nutzung nicht auskennt, nicht zu empfehlen...der Whirlpool und die Sauna im Spa-Center ist auch kostenlos zu benutzen. Liegestühle sind am Pool sehr viele vorhanden. Sonnenschirme nur


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Mai 2009

Sehr schöner Campingplatz in der Toskana

5.3/6

Der Campingplatz hat ein sehr weitläufiges Areal. Um trotzdem bequem von einem Ende zum anderen zu gelangen fährt regelmäßige die Campingplatz Bahn. Wir waren in einem Mobilehome von Eurocamp und waren damit zufrieden. Der Campingplatz machte einen sehr guten Eindruck, gepflegt und sauber.


Umgebung

6.0

Figline Valdarno liegt inmitten der Toskana nahe bei Florenz. In der näheren Umgebung gibt es viele Ortschaften, die man besuchen kann. Figline Valdarno selbst hat einige Geschäfte, aber ansonsten nicht sehr viel zu bieten.


Zimmer

4.0

Unser Mobilehome war in Ordnung und von der Größe o.k..


Service

5.0

Der Service war in allen Bereichenm sehr angenehm. In Englisch konnte man sich sehr gut verständigen.


Gastronomie

6.0

Die Restaurants auf dem Campingplatz sind alle sehr zu empfehlen. Wir haben in jedem gegessen und waren wirklich begeistert. Auch die Preise waren sehr gut und man konnte mit den Kinder sehr gut Essen gehen. Es gab ein Restaurant mit typisch Toskanischen Speisen, eine Pizzeria, eine Snack Bar sowie ein Restaurant an der Lagunenlandschaft mit Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Lagunenpoolanlage war für die Kinder der Hit und super erholsam, da es selbst für Nichtschwimmer einen großzügigen Bereich gab. Zudem gab es eine Poolanlage für Schwimmer die überdacht werden konnte. Abends gab es für die Kinder eine Disco, sowie Kinderbetreuung am Tag, die wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2008

Urlaub in der Villa Norcenni

5.1/6

Wir verbrachten eine tolle Woche vom 23. 8. - 30. 8.08 in der Villa Norcenni. Ein paar Kleinigkeiten fehlen: z. B. eine Kaffeemaschine oder einen Wasserkocher. Es gibt etwas wenig Geschirr und Besteck. Handtücher ausreichend. Anlage war sehr voll. Uns hat es trotzdem sehr gut gefallen. Ab 10. 00 Uhr gab es keine Liegen mehr am Pool. Handtuch-Reservierung nicht erlaubt! Bademeister entfernt alle. Ausflugmöglichkeit nach Florenz mit dem Bus. Kinder bis 12 umsonst. Ein wirklich toller Camping-platz zu vernünftigen Preisen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2007

Anlage und Angebot top

4.8/6

Sehr schöne, großzügige Anlage mit festen Bungalows, mehreren alten Gebäuden + Ferienwohnungen über deutsche Veranstalter wie TUI / Dertours buchbar. Caravane über viele Veranstalter (Eurocamp, Roan, etc. ) buchbar. Darüber hinaus noch viel Platz für eigenes Wohnmobil oder Zelt. Viele Engländer und Holländer jeden Alters.


Umgebung

5.0

Sehr schön, oberhalb von Figline Valdarno auf dem Weg nach Greve/ Chianti. Umgeben von Weinbergen. Reiterhof in der Nähe, viele Wanderwege. In 5 Minuten in Figline, ca. 15 Minuten zur Autobahn. Mit dem Zug ca. 25 Minuten nach Florenz.


Zimmer

4.0

Wie bei einem Caravan normal: recht eng und hellhörig, außerdem nachts zugig.


Service

4.0

abhängig vom Veranstalter. Wir hatten über Eurocamp gebucht. Die Mitarbeiter waren Holländer, sprachen aber Deutsch. Der Service umfasst nur die Endreinigung. Die Anlage bietet Waschmaschinen / Trockner und Kinderbetreuung / Kinderspielplatz / Kinderdisko.


Gastronomie

4.5

Mehrere Restaurants (3) + Bars (3), großer Supermarkt, großer Markt. Wir haben allerdings nur die Mitnahme-Pizzeria ausprobiert. Preise waren in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.5

Wirklich viel geboten: 2 große Poolanlagen, einer als Lagunenbad mit reißendem Fluß. 2 Tennisplätze, Fußballfeld, Joggingpfad in der Anlage. Disko / Kinderdisko / Abendunterhaltung. Wasserfitness, Fitness-Center, Kinder und Jugendlichenprogramm / Betreuung. 1 Boutique / Markt. Unterer Pool kann zum Hallenbad umfunktioniert werden.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juni 2007

Toller Campingplatz, miese Bungalows

4.0/6

Der Campingplatz ist sehr empfehlenswert. Er ist gzt ausgestattet, gepflegt und sauber. Überwiegend deutsche, englische, holländische und italienische Gäste, die meisten mit Kinder. Es gibt tolle Swimmingpools, vor allem für Kinder ist der im neu angelegten Bereich super. Der Supermarkt am Campingplatz bietet das meiste, ein in Figline gut erreichbarer COOP bietet alles.


Umgebung

4.0

Ohne Auto ist man hier aufgeschmissen, jedoch bietet der Campingplatz gute Busverbindungen in den nächsten Ort und geführte Städtereisen an (nicht genutzt). Der Platz liegt mitten im Chianti-Gebiet, Florenz liegt praktisch vor der Haustür jedoch ist die Anfahrt zu den übrigen sehenswerten Städten wie Siena, Pisa, Lucca, San Gimigiano etc. nur über Florenz und die Autobahn gut möglich, alternativ kann man sehr kurvige und steile Bergstraßen wählen (ist aber nichts für einen empfindlichen Magen!).


Zimmer

1.0

Nun kommt das eigentliche große ABER unseres Urlaubsziels. Wir hatten einen festen Bungalow gebucht, mit dessen Zustand wir überhaupt nicht zufrieden waren. Die Ausstattung war reichlich spartanisch und schlichtweg alt. Die Matratzen waren kaputt, es war eine Qual auf ihnen auch nur eine Nacht zu schlafen. Am Bett befand sich kein Licht, eine schlappe 40-Watt-Birne an der Decke "erhellte" den Raum, so war es abends kaum möglich, zu lesen, es gab auch keine Ablagemöglichkeit am Bett bzw. sonstwo


Service

5.0

An der Rezeption wurden wir sehr freundlich und hilfsbereit empfangen. Wir hatten lediglich den Kinderclub genutzt, die Betreuerinnen sprachen jedoch kaum ein Wort Deutsch, waren aber sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

5.0

Am Platz kann man gut essen gehen oder sich in der Mitnahme-Pizzeria eindecken, Preise wie in Deutschland, Getränke sehr teuer (z. B. ein italienisches Bier in der Bar 3, 80 Euro).


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

September 2006

Camping Girasole Florenz

4.8/6

Wir waren das allererste Mal auf einem Campingplatz und haben in einem festen Bungalow mit 4 Betten, eigenem Bad und Küche übernachtet, verpflegen konnte man sich prima selber, da der Camping sehr gut ausgestattet ist, shops, take-away-restaurant, Bäcker, alles da, sauber und ordentlich ! Nationalitäten von Holland, bis Frankreich , Deutsche und Engländer , Kinder, Hunde, alles harmonisch und nett ! Parken konnte man umsonst auch behinderte können hier ohne Probleme, trotz der Berge Urlaub machen ! Mehrfach vom ADAC ausgezeichnet !


Umgebung

4.0

Figline Valdarno ist ein kleiner ort, ca.40km vor Florenz, in den Chianti Bergen, wunderschön gelegen, zwischen wein und olivenhainen ! Ohne Auot ist man hier allerdings "aufgeschmissen", besonders der camping liegt in 500m Höhe , mit einigen steilen Kurven. Figline hat einen Bahnhof, von dem man zügig nach Florenz,Sienna, oder pisa kommt. Am Bahnhof ist ein riesiger nicht kostenpflichtiger Parkplatz.


Zimmer

4.0

unser Bungalow lag in einer kleinen Hanghöhe, unter Bäumen, schattig kühl, aber Mükken ohne ende !! Einfach eingerichtet, 4 betten, 4 stühle, gr. Kühlschrank/frost, geschirr, ansonsten muss man alles mitbringen, Bettwäsche, Handtücher, klopapier, küchenrollen... einfach, aber zweckmässig ausgestattet, ohne schnick-schnack ( kein klima,tv,telefon)


Service

5.0

Alle sind sehr bemüht, an der Reception wird deutsch, italienisch, holländisch und englisch gesprochen und sehr nett versucht ,es allen gästen recht zu machen ! Ein Geldautomat am Eingang, macht alles einfacher und auf dem camping gelände wird mit einer chip card gezahlt, die man aufladen kann, tolle lösung ! ein shuttle zum ort und zum höher gelegenen "new village ", waren gratis dabei. Pool, kinderbetreung, diverse sportangebote, reiten , alles konnte man nutzen. da wir aber den ganzen tag


Gastronomie

5.5

Alles was die Pizzeria hergibt bei angebhmen Preisen / etwa wie in Deutschland ,bis etwas darunter. Toscanische Küche, etwas deftiger aber lecker ! auch im ort figline konnte man in einfachen osterias, pizza und pasta bekommen, gut !


Sport & Unterhaltung

5.0

wie schon oben beschrieben und besoners für Städtetourer sehr zu empfehlen !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen