Hotel an der Therme Haus 3

Ort: Bad Sulza

78%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
3.2
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Elvira (36-40)

Juni 2019

kann man machen...

4.0/6

Einrichtung eher spartanisch, Frühstück in Ordnung, Personal freundlich, Therme wunderbar. Wieder gerne im nächsten Jahr


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Armin (56-60)

April 2019

Glück, Gesundheit und Ehrlichkeit

5.0/6

Haus 3 wie beschrieben gemischt für Kur- und Hotelgäste. Für Hotelgäste leider nicht mehr buchbar, war ca. 15-mal hier. Preis/ Leistung im Hinblick auf die Therme (Bademantelgang) unschlagbar. Haus 1/2 dagegen extrem überteuert und keine Alternative, von Haus 2 zur Therme ist der gleiche Bademantelgang wie Haus 3 auch hier muß man an den Krankenhausräumen und den z.T. sehr krank wirkenden Patienten vorbei, man sieht mehr Krücken als Beine;-). So steht hier wohl in Kürze mein letzter Aufenthalt an. Besonders hervorheben möchte ich das ehrliche Personal. Am letzten Tag hatte ich mein Chiparmband (mit 60€ aufgeladen) in der Dusche der Therme vergessen. Bademeister Falk hatte es gefunden und für mich sichergestellt! Nochmals Danke dafür!!!


Umgebung

5.0

Ruhig (von der nahen Eisenbahnlinie abgesehen) gelegen auf dem Lachenberg in Bad Sulza. Gegenüber ein Netto-Supermarkt. 600m vom Bahnhof entfernt auf halber Strecke das Gradierwerk "Louise".


Zimmer

4.0

Sehr einfach eingerichtet, wirkt eher wie ein Tageszimmer einer Klinik (ist ja auch eine Klinik) TV, abschließbarer Schrank, sauberes Einzelbett, WC, Dusche. Alles funktionell, störend nur der Abwassergeruch auf den Gängen.


Service

4.0

Alles sehr präzise und kurz, außer zum Check-in/-out und Chipaufladen kaum genutzt.


Gastronomie

4.0

Sehr gutes und für den Preis reichhaltiges Frühstück, Kaffee nimmt man sich in am Eingang aufgebauten Thermoskannen selbst an den Tisch. Mehrere Brot- und Brötchensorten, Käse sowie Wurstaufschnitt, Marmeladen, gekochte (2 Härtegrade) Eier, einfaches Rührei, Tomate, Gurke, Obst, mehrere verschiedene Obst- und Gemüsesäfte. Es wird immer sorgfältig nachgelegt, auch für Veganer. Erweiterte Eierspeisen gegen Zuzahlung. Bei meinen ersten Besuchen hatte ich mit HP gebucht. Das Abendessen war aber abge


Sport & Unterhaltung

6.0

Mich interessiert(e) nur die Therme.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

Februar 2019

Super Hotel mit Charakter und Charme!

6.0/6

Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis! Ja sicher, man ist in einer Kurklinik untergebracht --- so what? Ich kann die teilweise schlechten Bewertungen nicht im Ansatz nachvollziehen, das erscheint mir unfair. Der Gebäudekomplex ist natürlich nicht neu erbaut, aber er hat Charakter und Charme! Mehr als irgendeine x-beliebige Hotelkette mit ihren Corporate-Identity bedampften Räumen. Die Zimmer sind zweckmäßig und sauber. Der Speisesaal verdient seinen Namen und ist kultig. Das Büfett ist reichhaltig und gut. Das Personal immer freundlich, hilfsbereit und jederzeit lösungsorientiert. Uns hat der Aufenthalt in Bad Sulza sehr gefallen! Wer eine Auszeit von der (scheinbar) modernen urbanen Schickeria-Lebensart sucht, ist hier genau richtig! Ein großes Lob und herzlichen Dank aus Baden-Württemberg an das ganze Team des Hotels an der Therme!


Umgebung

6.0

Schöne Anfahrt durch das Thüringer-Land mit seinen heimeligen, ursprünglichen Örtchen. Direkter Zugang vom Hotel zur Therme = topp.


Zimmer

6.0

Zweckmäßige, bodenständige Zimmer, die allesamt sauber sind. Große Fenster, die geöffnet werden können. Absolut ruhige Lage, kein Lärmsmog von Schnellstraße o.ä. Herrliche Aussicht aus dem 8. Stock (Geheimtipp!).


Service

6.0

Gut organisierter Service. Rund um die Uhr gibt es einen Ansprechpartner. Nachts wird an die "Nachtschwester" verwiesen, die gerne und freundlich behilflich ist. Kultfaktor!


Gastronomie

5.0

Wer ein dekadentes Speiseangebot wie auf einem Kreuzfahrtschiff sucht, ist hier fehl am Platz. Das Büffet ist reichhaltig, frisch und gut. Für jeden Hunger ist etwas dabei. Für Vegetarier / Veganer ist die Auswahl allerdings eingeschränkt. Diese könnte das Hotel in Zukunft noch bedeutend ausbauen. Daumen hoch!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Thüringer-Land lädt zu einer Vielzahl an Aktivitäten ein: Biken, Wandern, Segway-Tours, Weinproben, Kultur in Hülle und Fülle (z.B. Gradierwerke in der Nähe, Jena und Auerstädt, ...) etc. Selbst für entertainment-verwöhnte Städter ist was dabei. ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isolde (70 >)

Februar 2019

für 1-2 Nächte ok. Therme dafür sehr gut!

3.0/6

Sehr einfach, in den letzten 20 Jahren hat sich nichts geändert. ok das Zimmer war zwar preiswert aber auch sehr primitiv . Frühstück lies auch zu wünschen übrig!1


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Berthold (66-70)

Februar 2019

Wir kommen wieder

5.0/6

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Das Zimmer war in Ordnung. Die Fenster sind scheinbar noch aus DDR Zeiten, sollten mal erneuert werden. Die Luft im Treppenhaus hat scheinbar Verbindung zum Abwassersystem. Das Frühstück war in Ordnung. Der Weg zur Toscana Therme- Bademantelgang - könnte man für Hotelgäste verkürzen . Man muss zum Haupteingang der Therme, durch die Warteschlange vor der Kasse.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathleen (46-50)

Februar 2019

Haus 3 nicht zu empfehlen

3.0/6

Die Zimmer sehr veraltet, einfach und schlicht, kein Teppich, es war Fußboden kalt, die Fenster sehr alt, kein Safe für Wertsachen, auf dem Gang roch es nach Toilette,


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Januar 2019

Schäbiges Zimmer, Essen verbesserungsfähig

3.0/6

Das Hotel besteht aus 3 Häusern, die sich preislich und vermutlich auch qualitativ unterscheiden. Hier sollte man sich vor der Buchung genau erkundigen.


Umgebung

5.0

Das Hotel war für uns zu Fuß vom Bahnhof gut zu erreichen. Die Aussicht wäre schön. Ein netter Spaziergang zur Sonnenburg wäre möglich (war geschlossen).


Zimmer

2.0

Das Zimmer war etwas enttäuschend, allerdings ist das Haus 3 auch günstiger als die anderen Häuser. Uns wurde jedoch gesagt, dass die Ausstattung gleich sei. Besonders schade fand ich, dass das Fenster zwischen den Glasscheiben beschlagen war und man nur an wenigen Stellen hinausgucken konnte - dort war die Aussicht dann toll. Geschlafen haben wir ganz gut, allerdings hat mir das gigantische Kissen Nackenverspannungen bereitet.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Wir waren aber nur eine Nacht da und haben uns deshalb nicht über Fenster und Kopfkissen beschwert.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war gut. Abendes haben wir im Haus 1 gegessen, weil das Menü der Halbpension meiner 8-jährigen Tochter nicht zusagte. So war es dann auch günstiger. Meine Tochter hatte Nudeln mit Tomatensoße - die Soße hat aber leider wirklich nicht geschmeckt. Mein Essen war besser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nur die Therme genutzt - sehr schön.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julian (19-25)

Januar 2019

Thermenauszeit vom Alltag

5.0/6

Das Hotel war genau richtig für unseren Erholungsurlaub Wir waren schön in der Therme und haben beim Frühstück eine Freundin überraschen lassen die Geburtstag hatte mit einem Blumenstrauß den das Hotelteam für uns besorgt hatte. Wir konnten dort richtig gut abschalten


Umgebung


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ganz okay leider sehr in die Jahre gekommen aber es war für den Aufenthalt in Ordnung.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Dezember 2018

Nie wieder .Das war das schlechteste Zimmer aller

1.0/6

Das Zimmer war unter aller Würde.Da wir in 2 Zimmern untergebracht waren .Wir wollter uns ein paar schöne Tage der Zweisamkeit machen aber das war ja leider nicht möglich.Wir konnten ja noch nicht einmal 2 Stühle in ein Zimmer stellen um Fernsehen zu sehen.In unseren 40 Jahre Ehe ist uns so etwetwas noch nicht wieder fahren.Wir könnten uns vorstellen wenigstens einen Rabatt zu bekommen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norbert Rindsland (61-65)

November 2018

Ein wunderschönes zweckmäßiges Thermenhotel

6.0/6

Das Hotel ist eine super Ergänzung für den unbeschwerten Zugang zur Therme im Bademantelgang am Wochenende war liquid Sound Festival es hat alles geklappt es war wunder wunderschön und vielen Dank an alle Mitwirkende und Organisatoren des Festivals ein Besuch in der Therme und im Hotel ist immer eine Reise wert


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doreen R (31-35)

November 2018

Kein Hotelfeeling!!

2.0/6

Meiner Meinung nach hat dies absolut NICHTS mit eimem Hotel zu tun. Es ist alles sehr veraltet, die Zimmer sind schmutzig und schimmlig. Unangenehmer Geruch im ganzen Gebäude. Wellnes bzw Gemütlichkeit nicht vorhanden . Es ist mehr Krankenhaus bzw. Kurhotel ( Reha)


Umgebung

3.0

Schöne Natur, Ruhig


Zimmer

1.0

Nicht sauber, staubig, im Bad Spuren vom Vorgänger im WC sowie in der Dusche. Fenster undicht, sehr veraltet. Krankenhaus Charakter, unangenehmer Geruch.


Service

4.0

Sehr freundlich


Gastronomie

2.0

Frühstück ausreichend , Abendbrot -kaltes Buffet ist ausreichend . Drei Auswahl essen (warm) nicht so gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben bei unserem Kurztrip nur die Therme genutzt, war sehr schön ist zu empfehlen. Fitnessraum erst ab 17 Uhr nutzbar


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

Oktober 2018

Super Therme lohnt einen Besuch!

4.0/6

Für Nostalgiker der DDR eine super Wahl. Leider erfahren die das nur wenn sie es kennen lernen. Theater-, Konzertbesuche in größeren Städten sollten ins Programm aufgenommen werden!


Umgebung

6.0

Volle Zufriedenheit, lecker Gastro und viel Natur. Die Anfahrt war ein Erlebnis. Wir konnten auch gleich geistige Getränke in Form von Wein probieren.


Zimmer

3.0

Ausstattung super. Die Sauberkeit des Zimmers unter dem Bett und auf den Lampen ließ zu Wünschen übrig. Etwas verbaut insgesamt. So war z. B. Eine Nachtlampe direkt am Kopfende angebracht und störte beim Sitzen. Darüber hinaus kam man aus Versehen an den Lichtschalter. Die Kissen waren viel zu dick, Katastrophe.


Service

4.0

OK!


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Oktober 2018

Günstig mit Thermenzugang

4.0/6

Das Haus Nummer 3 gleicht einem Krankenhaus. Es ist aber auch eines mit vielen Reha-Patienten. Nichtdestotrotz ist es an die Therme angeschlossen und man kann direkt dorthin gelangen. Die Therme ist sehr schön. Herausragend ist das Frühstück von Haus 3. Das kann ich sehr empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (70 >)

September 2018

Auch nächstes Jahr wieder!

5.0/6

Die Unterkunft ist ein Klinikhotel und dementsrpechend sind die Zimmer und Einrichtungen des Hauses. Dass es sich nicht um ein 5-Sterne-Hotel handelt spiegelt sich auch im Preis wieder. Wer etwas für seine Gesundheit tun will kann auch kostenlos an den Gruppentherapien der Patienten teilnehmen oder am späten Abend das Solebad des Hauses nutzen. Wir empfanden das Preis und -Leistungsverhältnis Super und werden sicher weitere Kururlaube dort buchen (waren schon 16 mal da). WLAN im Zimmer wäre nicht schlecht.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

September 2018

Das Haus 3 eignet sich gut zum Schlafen.

5.0/6

Mit dem Preis-Leistungsverhältnis im Haus 3 warem wir zufrieden. Tagsüber waren wir auf Weinwandertour und in der Therme.


Umgebung

6.0

Der Kurpark und der Ort laden zum Flanieren ein.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war etwas klein, aber mit Doppelbett ausgestattet.


Service

3.0

Der Service war gut, nur bei der Abreise gab es Probleme mit der Rechnung. Der letzte Eindruck war schlecht.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist sehr gut, besser als im Haus 1. Auch geht es hier ruhig und entspannt zu.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

GABRIELE (56-60)

September 2018

Erholsame Stunden zwischen damals uns heute

2.0/6

Sehr gute Lage. Ideal für erholsame Spaziergänge im Park. Empfangsbereich und Thermalbad sehr gut. Zimmer in Haus 3 sehr überholungsbedürftig und deshalb zu teuer.Reichhaltiges Frühstücksbufett. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Für 2 bis 3 Nächte Aufenthalt immer wieder gern.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jule (31-35)

Juli 2018

Ein schöner erholsamer Urlaub

5.0/6

Reise mit der Oma und Kleinkind zur Entspannung Hotel ist sehr einfach gehalten von der Einrichtung her aber zweckmäßig. Für die ältere Generation könnte die Ausschilderung innerhalb des Hauses noch verbessert werden.


Umgebung

6.0

Bis ins Zentrum sind es ca. 10 min zu Fuß. Es gibt kleine Bäckereien und verschiedene Gaststätten. 5 min Fußweg entfernt befindet sich ein Supermarkt. Ein schöner Spielplatz am Haus 3, sowie im Zentrum sind vorhanden. Ausflugsziele Tierpark Bad Kösen und Erlebnispark Eckartsberga je 15 min Fahrt entfernt.


Zimmer

5.0

Ausstattung einfach und zweckmäßig. Zimmer lag in der 8. Etage. Fenster öffnen etwas knifflig (klemmt gelegentlich). Kleines Bad mit Dusche ohne Schnickschnack.


Service

6.0

Wünsche wurden schnell erfüllt


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension. Jeden Abend gab es ein kaltes Vorspeisenbuffet und eine Suppe sowie Obstplatten und Dessert zur Selbstbedienung. Da gab es nichts zu meckern. Geschmacklich top. Beim Frühstücksbuffet gab es reichlich Auswahl. Kaffeespezialitäten und Eierspeisen (auf dem Buffet gab es tgl Rührei) konnte man gegen Aufpreis a la carte bestellen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab reichlich Angebote - Wellnessanwendungen - einen Film für die Kinder, Spielplatz am Haus vorhanden - Ausflugsfahrten wurden angeboten (Stadtrundfahrttruck Bad Sulza, Weingut mit Verkostung, Kaffeefahrt) - Thermennutzung je nach gebuchtem Arrangement inklusive (bei uns 2h) (Fliesen in der Therme stellenweise defekt aber abgesichert damit sich keiner verletzt, Pluspunkt: Laufgitter für die ganz Kleinen in der Nähe der Liegen, Poolspielzeug vorhanden, Liegen im Außenbereich auch im Schatten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhart (61-65)

Juni 2018

Sehr gut

5.0/6

Das Hotel in der Exponierter Lage war sehr gut. Vor allem die direkte Anbindung an die Toskana Therme war ebenfalls sehr gut. Alle Erwartungen haben sich erfüllt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Mai 2018

Heruntergekommene Klinik statt Wellness-Hotel

2.0/6

Die Therme und die Umgebung sind schön, das Hotel (Haus 3) ist allerdings in schlechtem Zustand. Sehr weit entfernt von Wellness-Hotel. Atmosphäre wie im Krankenhaus, auch dadurch, dass Haus 3 auch als Kurklinik genutzt wird.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Das Zimner war heruntergekommen und schmutzig. Kaputte stellen im pvc-Fußboden wurden mit Klebeband geflickt, die Möbel sind abgestoßen, alt und die Ecken etwas siffig. Die Fenster sind wie das meiste andere auch noch aus der DDR und ließen sich nur schlecht öffnen.


Service

3.0

Nicht besonders freundlich bei Nachfragen, aber ok.


Gastronomie

3.0

Frühstück ok und angemessen. Atmosphärische auch hier eher wie Krankenhauskantine.


Sport & Unterhaltung

4.0

Massagebereich schön und Therme auch sehr schön, die Anlage hier ist deutlich neuer und moderner als das Hotel.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hildi (61-65)

Mai 2018

Mittelmäßig

3.0/6

Leider ist das Haus 3 eher nicht zu empfehlen. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Die Möbel sind runtergekommen. Die Wegbeschreibung zur Therme ist schlecht. Weder im Aufzug noch in den Gängen wird auf die Therme hingewiesen. Der Aufenthalt in der Therme und Sauna ist mit 2 Std. viel zu kurz; und hat man mal 1 sec. überzogen, werden gleich 2 € Nachzahlung berechnet.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karola (61-65)

März 2018

War mal gut. Nicht mehr empfehlenswert!!

3.0/6

Ich bin seit Eröffnung der Therme regelmäßig im Hotel. Kenne alle 3 Häuser. Sicherlich ist Haus 3 eine preiswerte Übernachtungsmöglichkeit mit komfortablen Übergang in die Therme. Seit einiger Zeit bemerke ich allerdings, dass es mit der Sauberkeit im Haus 3 sehr zu wünschen übrig läßt. Staub überall, benutzte Zahnputzbecher vom Vorgast, lange Dreckfäden von den Decken, Haare auf dem Boden. Einfach unrein!!


Umgebung

4.0

Guter Ausgangspunkt für Wanderungen oder Fahrten in die Umgebung, Nicht nur mit Auto , auch mit der Bahn kann man sich einiges gut ansehen. Mit dem Hopperticket ist man z.B. schnell und preiswert in Erfurt oder Weimar


Zimmer

3.0

Schlecht zu Handhabende Fensterund Zimmer/Bad schmutzig. Ansonsten sehr zweckmäßig ausgestattet und ausreichend groß.


Service

4.0

Die Mitarbeiter geben sich viel Mühe, sind freundlich und nett. Blieben auch noch freundlich, als ich mich über den zunehmend schmutzigen Zustand beschwert habe.


Gastronomie

4.0

Ich kann nur das Frühstück beurteilen, da ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

März 2018

Netter Wochenendurlaub mit einigen Mängeln

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommenes Hotel (hier Haus 2) incl. Rehaklinik. Macht einen schon fast ungepflegten Eindruck. Zimmer sind zwar sauber, wirken aber durch verschlissenen Fußboden sowie uralte Fenster und Türen sowie zeitweise "klopfende" Heizung nicht unbedingt einladend. Gleiches gilt für den Aufzug, der nicht einmal mehr mit der eigentlich zugelassenen Personenzahl "belastet" werden darf. Ausgleichend wirkt dagegen die absolute Freundlichkeit der Mitarbeiter, das wirklich gute Essen sowie natürlich auch die Therme. Alles in allem hatten wir deshalb trotz der oben beschriebenen Mängel ein angenehmes Wochenende im Hotel an der Therme. Eine Sanierung sollte doch auf jeden Fall bald angedacht werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Verschlissener Fußboden, alte Fenster und Türen, spartanische Deckenlampen, zeitweise "klopfende" Heizung ... nicht sehr einladend


Service

6.0

Alle samt super freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Leckere Essen mit reichhaltiger Auswahl sowohl am Frühstücksbuffet als auch beim Abendessen im Rahmen der Halbpension (kaltes Buffet plus tägliche Auswahl aus drei warmen Gerichten). Hier gibt es absolut nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

6.0

Bademantelgang zur Therme, in der man wunderbar entspannen kann, tolle Wellnessangebote.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

März 2018

Therme hui, Hotel pfui

2.0/6

Sehr veraltete Ausstattung, Service und Leitsystem des gesamten Komplexes lässt zu wünschen übrig, Klinikcharakter. Für eine Nacht gerade noch akzeptabel. Haus 2/3 unterirdisch, Therme an sich aber toll und empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Februar 2018

Preiswert und Gut

4.0/6

Gute Lage des Hotels. Einfache aber zweckmäßige Einrichtung. Die Therme sind gut zu erreichen.In den oberen Etagen viel Ruhe.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca.2 Stunden.Anreise mit dem Zug.


Zimmer

4.0

Doppelbett, Dusche und WC, Fernseher.Schränke Sessel.Habe sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Personal sehr nett.Wünsche oder Fragen wurden freundlich bearbeitet.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut reichhaltig und schmackhaft.Salate gab es reichlich und ein kaltes Büffet gab es auch. Die Atmosphäre im Speisesaal war lebhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness und Poolanlage waren gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter (70 >)

Februar 2018

War schon besser!

3.0/6

War bereits das sechste mal, jeweils immer 5 Tage im Hotel, Haus 3. Zimmer bei diesem Preis ok., alte Aluminium-DDR Fenster, lassen zwar zu wünschen übrig. Die Bewertung "eher schlecht" bezieht sich auf die Reinigung. Die ersten drei Tage überall Staubflocken. Gesaugt wird angeblich wegen möglicher Allergiker nicht, sondern nur der Dreck breitgewischt und verteilt. Auf Tischlampen, Bettsims jede Menge Staub. Dieses Jahr erstmals vom Wasser allergische Reaktion bekommen, die nach dem 2 Tag begann. Vermutlich Chlor, denn darauf ist meine Frau allergisch, aber auch ich bekam am 4. Tag am Körper rote Pickelchen. Enttäuschend auch, die Wassergymnastik 15:30 Uhr wird nicht mehr angeboten. Essen im Restaurant o.k., Bedienung vorwiegend aus Ukraine, Kroatien - wohltuend freundlich!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Januar 2018

wieder ein schöner Aufenthalt

6.0/6

Ich gebe zu ich bin ein Wiederholungstäter was einen Aufenthalt in der Therme Bad Sulza angeht verbunden mit einem Aufenthalt im Haus 3 was vom Preisleistungsangebot relativ für einen kleinen Geldbeutel gut ist. Ich freue mich jedesmal wenn ich die Möglichkeit hab in Bad Sulza ein paar Tage zu entspannen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Dezember 2017

Alptraum

1.0/6

Nie wieder,wir sind geheilt.Danke Für die Rückenschmertzen schlaflose Nächte,zum zweiten mahl aufgebankene Brötchen zum Früstück.Totgebratenen Fisch zum Arbendbrot.schlimmer geht nimmer.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

ohne worte.nein Danke.


Service

4.0

sehr net .hat sich auch keiner getraut zu fragen op es uns gefahlen hat.kan ich auch verstehen,


Gastronomie

1.0

Das war wohl ein aushilfskoch ,Fisch war zweimahl gestorben, trocken,ohne geschmag.,,,,,,,,,,,,,,,,Früstück war die Krönung zweiemahl aufgebackene Brötchen.das leste.


Sport & Unterhaltung

2.0

kan mann machen muß man arber nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Dezember 2017

Einfaches Hotel an der Rehaklinik

4.0/6

Einfaches und ordentliches Hotel, was allerdings eher wie ein Besucherhotel für die nahestehende Klinik aussieht. Recht einfach, Modernisierung würde auch mal wieder Sinn machen. Unter Hotel an der Theme stellt man sich schon was schickeres vor. So aber ok und angenehm. Gutes Frühstück.


Umgebung

3.0

innerhalb des Klinikgeländes und direkt ans Gelenkzentrum angebunden, aber mit langem Verbindungsgang zur Therme. Sonst ist rings rum nicht viel.


Zimmer

4.0

einfach und gut - Sperrholzcharakter. Modernisierung wäre langsam ratsam. Ziemlich unromantisch, aber ok und völlig in Ordnung, wenn man das vorher weiß.


Service

5.0

Nettes und hilfsbreites Personal


Gastronomie

4.0

Gute Getränkeauswahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Therme, Spazieren gehen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicki (31-35)

Oktober 2017

Für Kurztrip ok!

4.0/6

Eine Modernisierung des gesamten Objektes nach den heutigen Standards ist zwingend erforderlich. Fenster, Fußboden und Bad, sowie die Inneneinrichtung sehr veraltet. Es erfüllt seinen Zweck, aber auch nur das.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen. Im Ort an sich, keine besonderen Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

2.0

Einfach nur veraltet.


Service

6.0

Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist durchschnittlich, nichts besonderes. Personal kam nicht hinterher das benutzte Geschirr weg zu räumen und somit hat auch Teller gefehlt. Sodass die Gäste das Geschirr von den Tischen selber abräumen mussten. Sowas habe ich noch nie erlebt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Therme ist super und auch die anderen Angebote.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ivonne (36-40)

Oktober 2017

Für kostengünstigen Wellness-Urlaub gut geeignet.

4.0/6

Wer eine einfache Unterkunft akzeptiert und sich auf die Therme und die Umgebung konzentriert, ist im Haus 3 gut aufgehoben.


Umgebung

6.0

Vom Hotel aus sind die Innenstadt von Bad Sulza und das Gradierwerk Louise fußläufig erreichbar. Supermarkt und Bäcker sind gegenüber. Es gibt viele reizvolle Wanderungen, die man in der Umgebung unternehmen kann. Mit der Bahn kann man in die umliegenden größeren Städte zum Sightseeing oder Shopping fahren, falls man ohne Auto zu Gast ist. Das Hotel bietet auch diverse Ausflüge in die nähere Umgebung an (gegen Aufpreis). Das Haus 3 ist mit einem Gang mit der Therme verbunden, so dass man in Bade


Zimmer

4.0

Haus 3 hat die am einfachsten ausgestatteten Zimmer des Hotelkomplexes. Gemütlichkeit und Komfort sucht man vergebens. Ich hatte mich wegen des (bei Spar mit Reisen) zuschlagsfreien Einzelzimmers für Haus 3 entschieden und nahm dies in Kauf. Haus 3 wird von der darin befindlichen Kurklinik dominiert. Wen das klinische Ambiente stört, der sollte gleich Haus 1 buchen. Das Gebäude selbst (trister Betonklotz), aber auch die Flure und Zimmer wirken in die Jahre gekommen. Der Linoleum-Fußboden war im


Service

5.0

Die Mitarbeiterinnen der Rezeption und der Hausmeister sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung war immer gut. Lediglich die Mitarbeiter/innen des Restaurants Felicia wirkten oft überfordert bzw gestresst. Mit dem Abräumen bzw neu Eindecken der Tische kamen sie morgens und abends oft nicht hinterher. Es wirkte schon wenig einladend, in das Restaurant zu kommen, wenn am Großteil der leeren Tische noch das schmutzige Geschirr der Vorgänger stand. Wenn man nicht warten wollte, muss


Gastronomie

4.0

Die Buffets zum Frühstück bzw Abendessen boten eine gute Auswahl, auch für Vegetarier. Das Nachfüllen klappte meistens gut. Das Hauptgericht wurde abends als Tellergericht serviert. Die Menge war (angesichts des Buffets) ok. Geschmacklich haben mich die vegetarischen Hauptgerichte nicht so überzeugt. Meistens lag es an der spärlichen Würzung. Aus meiner Sicht nur Kantinen-Niveau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden von Mo-Fr verschiedene Sportkurse angeboten, die man kostenfrei nutzen kann. Der Fitnessraum in Haus 1 kann bis 22 Uhr kostenlos genutzt werden. Mangels Personal sollte man aber vorher schon wissen, wie die Geräte eingestellt und die Übungen ausgeführt werden. Die Fotos an den Wänden halfen nur bedingt weiter. Mehrfach wöchentlich werden Kreativangebote (wie Töpfern, Seidenmalerei etc.) angeboten. Es gibt ein extra Angebot für Kinder (Bewegung/ Tanz und eine Filmvorführung). Auch an d


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Oktober 2017

Mehr eine Klinik als Hotel

3.0/6

Hotel hat klinikcharakter Betten zu niedrig und schmal Die Therme ist sehr schön und das Angebot ansprechend. Für 1 nacht ausreichend.


Umgebung

4.0

Der Ort gibt nicht viel her


Zimmer

3.0

Sehr spartanisch eingerichtet. Betten zu niedrig und unbequem.


Service

5.0

Personal sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Der Imbiss in der Therme ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fred (51-55)

September 2017

Welness super. Hotel sauber und eher bescheiden

4.0/6

Thermen super und inbegriffen. Sauna ist wirklich sehr gut und erhohlsam. Hotel eher bescheiden. gerne wieder. Preis Leistung ganz in Ordnung.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

September 2017

Schöne, angenehme Atmosphäre

5.0/6

Es ist ein sehr sauberes Hotel. Das Preis- Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Das Frühstücksbuffet ist sehr ansprechend. Es gibt eine große Auswahl an leckeren Speisen, wo für jeden etwas dabei ist. Was ich ebenfalls als sehr gut empfunden habe ist, dass man durch einen Bademantelgang in die Toskana- Therme gelangt, die sehr schön ist..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (70 >)

September 2017

Wellness- und Wanderurlaub

6.0/6

Wenn ich das Hotel mit 6 Punkten bewertet habe, dann unter dem Aspekt des Preis-Leistungsverhältnisses. Wir hatten die "Goldene Sieben" gebucht. Das Zimmer war sauber, angemessen möbiliert und entsprach unseren Anforderungen als Wanderfreunde, die den Konfort der Therme gern genutzt haben. Frühstück und Abendbrot ebenfalls super; geärgert haben wir uns lediglich über das Verhalten weniger anderer Gäste, die sich ihre Teller nicht voll genug machen konnten, dann die Hälfte zurückgaben um dann am Buffet erneut Nachschlag zu holen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juli 2017

Therme top-Hotel Flop

2.0/6

Die Anbindung des Hotels und das sehr nette und bemühte Personal sind hervorzuheben. Die Ausstattung und Qualität des Zimmers entspricht eher einer Jugendherberge, als einem 3*Hotel


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Größe der Zimmer ist angemessen. Möbel sind aus OSB-Platten hergestellt und die Betten sehr unbequeme "Jugenbetten". In unserem Zimmer sehr unangenehmer Geruch, der auch nach dem Lüften nicht wegging. Die lieblos auf die Ablage im Bad hingelegte Seife sprach auch nicht dafür, dass man sich auf Gäste freut. Bei Anreise war das Zimmer schmutzig und "stank"


Service

5.0

Alle Mitarbeiter, mit denen wir Kontakt hatten, waren sehr nett. Das reklamierte unsaubere Zimmer wurde in kürzester Zeit gereinigt. Gegen den Geruch hat man - erfolglos- versucht mit Raumspray anzukämpfen, welches wiederum Flecken auf Tisch und Sessel hinterließ.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Mai 2017

Entspannung und Wellness

5.0/6

Das Hotel ist gut geeignet für Gäste ,die es einfach aber sauber haben möchten.Der Preis und die Leistungen sind angemessen.Auch die Lage des Hotels ist in Ordnung.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt zum Hotel ca.2 Stunden.


Zimmer

5.0

Dusche ,Toilette,Schrank,französischs Bett,Televisor,Telefon .Ich habe gut geschlafen.


Service

5.0

Alles in Ordnung,sehr freundlich!


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Für jeden etwas dabei.Nur die Kellner waren leicht überfordert.Lange Wartezeiten bei der Essensausgabe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna ,Bademöglichkeit einfach Super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irina (51-55)

Mai 2017

Hotel 3 nicht für Urlauber geeignet.

3.0/6

Die Ausstattung des Zimmers war sehr einfach. Das Mobiliar war in keinem sehr guten Zustand (Ecken an den Betten abgeplatzt, Fensterstock beschädigt). Die Betten sehr niedrig und knochenharte Matratzen. Sehr hellhörig vom Gang her auf der Etage.


Umgebung

5.0

Im Hotel 3 befinden sich Urlauber und Patienten. Prinzipiell ist dagegen überhaupt nichts einzuwenden, gemeinsam mit Rehapatienten oder Kurgästen das Haus zu nutzen. Jedoch sind die Zimmer weder für Urlauber noch für Patienten in einem sehr guten und freundlichen Zustand. Im Nachhinein haben wir bereits mehrfach gehört, dass viele Patienten eine Kur in Bad Sulza ablehnen, da die Zimmer nicht zumutbar sind, ja es viele modernere Einrichtungen gibt. Eine komplette Modernisierung wäre toll. Als Ur


Zimmer

3.0

Einfache Ausstattung, am Morgen kam man sehr schlecht aus dem Bett - Rückenschmerzen,


Service

5.0

Wir hatten im Hotel 3 gebucht, da die anderen beiden Hotels bereits voll waren. Wir wussten, dass hier nur 2 Stunden Thermenbesuch inklusive sind, jedoch: Man kann diese Zeit nicht einfach auf eine Tagespauschale erhöhen. Sollte man also vor Ablauf aus der Therme gehen müssen (z. B. Tabletten holen etc.) - würde der Rest verfallen und man müsste komplett neu bezahlen (bleibt man jedoch drin, erhöht es sich b. B. auf den Tagessatz). Wir finden, dass dies nicht benutzerfreundlich ist.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nico (36-40)

Mai 2017

Alles gut.

4.0/6

Waren im Haus 3 untergebracht. Konnten dann auf Kulanz ins Haus 2 wechseln. Die Zimmer waren uns dann doch zu klein. Ansonsten alles ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

April 2017

Einfach aber OK

4.0/6

ehem. Reha-Klinik für Bergleute mit DDR-Charme! Dennoch: sauber, einfach aber ordentlich! Thermen mit versch. Saunen und Gastronomie. Gepflegter Kurpark.


Umgebung

5.0

Weingüter im Umkreis empfehlenswert!


Zimmer

4.0

s.o.


Service

5.0

Durchweg sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Sehr ordentlich, aber eben Großküche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Therme mit Saunen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

März 2017

Alte Zimmer

1.0/6

Schreckliche Zimmer wie in ein DDR Kurklinik alles alt und kaputt. Alte Möbel, kaputter Fußbodenbelag, alte schmutzige Fenster, stark abgenutztes Bad. Und das für viel Geld. Jede 25€ Pension ist besser.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Schrecklich und zu teuer


Service

2.0

Gastronomie

2.0

DDR Speisesaal


Sport & Unterhaltung

1.0

Bei schlechten Wetter gibt es nix.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Geli (56-60)

März 2017

Gutes Essen, Zimmer bedürfen Modernisierung

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, Modernisierung der Zimmer wäre nötig, ansonsten sauber und das Essen war sehr gut. Parkplatzangebot katastrophal und das Schlimmste ist, dass man an der Rezeption zur Antwort bekommt, sie würden ja keine Parkplätze vermieten und dann müssten wir eben mal an der Therme schauen, Freundlichkeit sieht anders aus. Sowas ist mir noch nicht untergekommen und wir fahren öfters weg und sind anderes gewöhnt, ohne sehr verwöhnt zu sein, für mich steht fest, einmal und nicht wieder. Was hervorzuheben ist, man kann mit dem Bademantel direkt zur Therme gehen. Wer nachts ruhig schlafen will, Fehlanzeige, die Bahnstrecke verläuft direkt hinter dem Hotel!


Umgebung

3.0

Bad Sulza selbst ist ein verschlafener Ort, allerdings sind in der Gegend einige Ausflugsziele.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffi (41-45)

Februar 2017

Wir hatten ein super erholsames Wochenende !

4.0/6

Das Hotel ist funktionell und sauber. Allerdings könnte ein Modernisierung nicht schaden es wirkt alles noch sehr altmodisch.


Umgebung

4.0

Da man ja Wellness machen will und die Therme nutzen ist die Lage nicht so wichtig . Ansonsten ist eher wenig los ringsum. Für Ruhe und Waldspaziergänge super.


Zimmer


Service

6.0

Personal durchgehend sehr freundlich .


Gastronomie

6.0

Das Essen war wirklich alles sehr gut . Die Atmosphäre im Speiseraum könnte allerdings auch langsam etwas moderner werden . Wirkt alles noch sehr altmodisch und ungemütlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Februar 2017

Website verbessern

4.0/6

Hotel-Website erwähnt beim kostenfreien Storno bis 18:00 Uhr "am Anreisetag" nicht. Ist zu ergänzen! Zimmer-Service sollte auch regelmäßig im Fach neben dem Bett, das als Nachtschränkchen dient, Staub wischen, insbes. wenn das Zimmer nicht durchgehend genutzt wird. Frühstück ist gut!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Waldemar (61-65)

Januar 2017

Gut, empfelenswert, exszelente Welness Sauna Anlage

5.0/6

Sauber,angeneme atmosfere,überforderte rezepzion,war alein.gut zufinden.parkpletze forhanden.eine schöne umgebung


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leni (56-60)

Januar 2017

Hotel verbesserungswürdig, Therme TOP

3.0/6

Das Hotel ist leider in die Jahre gekommen und hat Ost Flair. Das Frühstück war eher einfallslos und erinnert ebenfalls an alte Zeiten. Am Samstag und Sonntag harte, aufgebackene Brötchen?! Das Personal war freundlich und hilfsbereit. In Bad Sulza kann ich das Cafe "Schwan" empfehlen. Dort kann man richtig gut Schlemmen. Die Therme selbst ist toll und sehr empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nikola (46-50)

Januar 2017

Statt gebuchtem Hotel Klinikatmosphäre

1.0/6

Es ist kein Hotel, sondern eine Kurklinik mit AOK-Charme. Man sollte das im Angebot deutlich machen, damit die Besucher sich entscheiden können, ob sie in einer Reha-Klinik für nicht ganz geringen Preis buchen wollen. Für die Ausstattung und den Standart ist der Preis viel zu hoch. Die Doppelfenster waren innen so beschlagen, dass man nicht durchschauen konnte. Die Möbel aus Sauerkrautplatten zusammen gezimmert. Der alte Linoleumfußboden geflickt. Der Frühstücksraum in alter DDR-Atmosphäre. Endlos lange Wege durch ein Klinikgebäude. Das möchte man alles nicht, wenn man für viel Geld einen Familienurlaub bucht. Wir fühlen uns betrogen, da das Beschriebene nicht in dem Angebot sichtbar wird. Das Personal, besonders an der Rezeption, war unfreundlich und belehrend.


Umgebung

5.0

Die Lage und Umgebung sind gut.


Zimmer

1.0

Kleine Betten, selbst gebaute Möbel, kaputte klapprige Fenster, laute Türen, überall kaputtes Linoleum, furchtbarer Speiseraum, AOK-Atmosphäre.


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Wir haben nur gefrühstückt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Therme ist toll!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

M aus Chemnitz (31-35)

Dezember 2016

Wir würden nie wieder buchen. Richtig schlecht

2.0/6

Überlasteter Empfang, alte unwohnliche umfunktionierte Klinikzimmer, miserables Essen, viel zu teuer für die erbrachte Leistung. Nie wieder.


Umgebung


Zimmer

1.0

Alte Zimmer, wie in grauer Vorzeit. Umfunktionierte Patientenzimmer mit alter Einrichtung und mieser Ausstattung. Wir waren sehr enttäuscht. Das Essen war unterirdisch schlecht. Wir sind eher abgereist. Das ist uns noch nie passiert.


Service

2.0

Überlasteter Service an Theke und Restaurant.


Gastronomie

1.0

Schlimmer als in jeder Jugendherberge oder Schmuddelkantine. Der Service war super lahm und das Essen wirklich unter aller Sau.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

nocke (56-60)

November 2016

für ein wellnesausflug m.übernachtung gut.

4.0/6

die zimmer sind so gut,fenster sehr nass und teilweise beschädigt,heizkörper stellenweis sehr beschädgt/rostig.sauberkeit lässt zu wünschen übrig,ansonsten hotel ganz in ordnung.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

Oktober 2016

Kein Wohlfühlhotel

1.0/6

Entsricht keinen3 Sternehotel. Spartanische, einfache Zimmer. Toscana Therme ist aber sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffen & Bettina (36-40)

Oktober 2016

Erholen kann man sich

3.0/6

Das Hotelpersonal bemüht sich die Gäste zufrieden zu stellen. Weite Wege durch unübersichtliche Gänge erschweren die Orientierung. Mit Bademantel ins Thermalbad gehen zu können und nicht anstehen zu müssen ist ein großer Vorteil. Missverständliche Info zu Eintrittskosten in die Therme. Frühstück war okay. Preis Leistung ist jedoch insgesamt nicht gut. Die Atmosphäre ist medizinisch angehaucht - ist halt ´ne Kurklinik.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roland (66-70)

August 2016

die Umgebung und die Therme sind sehr gut.

4.0/6

Das Hotel hat in den Zimmern noch DDR Niveau, die Fenster waren nicht schallisoliert, zumal die Bahnstrecke sehr laut ist. Im Speisesaal sind die Fenster matt und zerkratzt. Das Essen und die Therme sind sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

(26-30)

Juli 2016

Zimmer und Unflexibilität

2.0/6

Das Zimmer entspricht keinem 3 Sterne Standard. Zudem war die Rezeption sehr unflexibel, was den Thermeneintritt betrifft. Das Thermenbändchen konnte uns nicht vor 14.00 Uhr gegeben werden, da dies angeblich mit dem Zimmer zusammen hängen würde, obwohl wir einen Mehrpreis für den Thermenaufenthalt gerne gezahlt hätten. Wir waren jedoch schon um 11.00 Uhr im Hotel und waren rein für den Aufenthalt in der Therme in dem Hotel. Wir würden kein zweites Mal das Hotel buchen. Der Preis von 82€ war definitiv nicht angemessen.


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juli 2016

Hotel ist was anderes

3.0/6

eher Krankenhaus als Hotel, um auf das Zimmer zu gelangen läuft man an allen Behandlungsräumen der Reha vorbei, unter all den Rehapatienten die sich ihren Tagesplan an der Rezeption täglich abholen!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Fenster blieb nicht geöffnet auch nach dem man die Technik letzt endlich begriffen hat. Lichtschalter viel aus der Wand, Tischlampe Birne defekt. Betten waren okay zum schlafen.


Service

5.0

das gut bekommt das Personal für Frühstück und Abendessen .....sehr nette Bedienungen


Gastronomie

3.0

außer die Bar im Haus 1


Sport & Unterhaltung

4.0

ab 20 Uhr die Toskana war wuuuunderbar Masagetermin ging fix und kurzfristig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sindy (36-40)

Juni 2016

Ich würde es nie wieder buchen

1.0/6

Wer DDR Standard und Ostalgie gepaart mit auseinanderstehenden Betten in verschiedenen Räumen mag. Möbel aus DDR Zeiten und "Schränke" aus OSB-Platten, klemmende oder nicht zu öffnende Alufenster, Krankenhausflair durch inkludierte Reha- und Kureinrichtung. Frühstückstische werden nicht gesäubert und neu eingedeckt, man muss sich sein Geschirr von verschiedenen Tischen aus Restbeständen organisieren.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

ein schlechteres Zimmer hatten wir noch nie, nicht mal in einer Jugendherberge


Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Bewertung nur für Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas aus Eschwege (46-50)

Mai 2016

Muss wirklich nicht mehr sein!

1.0/6

Bei Ankunft am Pfingstsonntag um 13.30 Uhr wurden wir in ein hauseigenes Bistro geschickt was erst täglich um 14.30 Uhr öffnet.Bei dem Zuschlag für die Therme wurden wir total falsch informiert,was uns dann den Aufenthalt im Hotel total versaut hat!!!!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

Mai 2016

Keine Empfehlung durch stinkendes Zimmer im Haus 3

3.0/6

Unser Zimmer im Haus 3 entsprach nicht mehr dem normalen Standard. Der intensive Abwasser/Toiletten-Geruch trotz ständiger offener Fenster ist nicht akzeptabel. Frühstück war ausgezeichnet. Kompetenzzentrum sehr freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

April 2016

Es ist ein gutes Hotel

5.0/6

Barrierefreiheit im Hotel ist gegeben. allerdings sind die Toiletten ganz u8nd gar nicht Barriefrei ! auch nicht im Zimmer. Leider fehlen wichtige Angaben zur Barrierefreiheit.


Umgebung

3.0

Für Menschen mit Behinderungen ist es schwewr im Ort wegen fehlender Barriefreiheit zurecht zu kommen. Kaum abgesenkte Bordsteine, die den Anforderungen ( 3 cm ) Höhe entsprechen. Anfahrt 4 Stunden, ist OK. Ob und wie Ausflugsziele Barriefrei sind war nirgends zu erfahren. Weimar ist mir als nicht Barriefrei bekannt. Also das ist für Behinderte kein Ausflugsziel.


Zimmer

3.0

Keine Barrierefreiheit im Zimmer. Bin trotz Hinweis auf meine Schwerbehinderung nicht darauf hingewiesen worden, dass die Barriefreiheit nur sehr eingeschränkt im Haus und im Park zur Therme gegeben ist.


Service

5.0

Der Service ist OK. Für Menschen mit Mobilitätshilfsmitteln ist die Bewegungsfreiheit in den Restaurants gegeben. Der Bademantelgang ist gut Barrierefrei.


Gastronomie

4.0

Halbpension ist sehr gut, Wahlfreiheit ob kalt oder warmes Essen ist gegeben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Für Menschen mit Behinderung ist der Kurpark zu empfehlen, die Benutzung der Therme ist Barrierefrei, das war dann schon mit den Angeboten für Schwerbehinderte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulli (51-55)

April 2016

Eine Wiederholung ist so gut wie sicher

5.0/6

Die Stunden in der Tocanatherme, die Freundlichkeit und das Frühstück, das gute Preisleistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Ich bin mit dem Rad vom Rennsteig kommend auf den Weg nach Berlin durch das ganze Ilmtal geradelt und finde, das es immer etwas zu entdecken gibt. Die Dorndorfer Schlösser, das historische Naumburg oder Bad Kösen alles nur einen kleinen Weg entfern.


Zimmer

5.0

Sehr gut geschlafen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Es reicht keinen Tag, alle Angebote zu nutzen. Die Toscanatherme ist duch einen Gang direkt erreichbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fanet (31-35)

Oktober 2015

Rehaklinik lässt grüßen

3.3/6

Leider erinnert das Hotel von der ersten Minute an Krankenhaus und Reha-Klinik. Schon im Eingangsbereich wirdman von Schildern wie 'Pflegedienst', 'Kindertherapie', und und und begrüßt. Patienten und Hotelgäste werden gemischt, so dass wir uns eher mit dem Them Krankheit und Leid konfrontiert sahen, als mit Urlaub, Erholung und Entspannung. Die dunklen, traurig anmutenden Bilder an den Wänden (im gesamten Haus) verstärkten dieses mulmige Gefühl nur mehr. Im gesamten Haus ist PVC Boden und der Charakter der 80er konnte leider durch notdürftige Modernisierungen nicht versteckt werden. Wir hatten Halbpension, das Essen hat immer geschmeckt. Wlan gibt es nur an der Rezeption, aber es ist offen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer schönen grünen Umgebung, direkt am Kurpark und mit vielen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Die direkte Anbindung an die Therme ist super!


Zimmer

2.0

Die Zimmer ... uns traf der Blitz. Wir zwei Mädels haben wirklich niedrige Anforderungen... nur ein Bett in dem wir bis in die Nacht quatschen können wollten wir ... aber weit gefehlt ... links ein Bett, rechts ein Bett und dazwischen ... EINE MAUER ! Wir konnten beiden unseren Augen nicht trauen. Nun war der Krankenhaus Charakter vollends bestätigt, die Krankenhausbettwäsche war dann nur noch das i-Tüpfelchen. Leider auch die Einrichtung lieblos und nur praktisch,kein Teppich oder ähmliches, wa


Service

2.0

Leider waren die völlig unterbesetzten Servicekräfte überfordert und kamen mit Tischen abräumen, Bestellungen aufnehmen und auffüllen gar nicht hinterher. Der Zimmerboden wurde leider nicht (komplett ) gereinigt.


Gastronomie

4.0

Sämtliche Speisen waren gut, stechen aber nicht heraus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir hauptsächlich wegen der Therme und dem Welnesspark da waren, wurden unsere Erwartungen gut erfüllt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steven (19-25)

Mai 2015

Zweckdienliches, aber kein besonderes Hotel.

4.3/6

Über Pfingsten haben wir hier 2 Tage verbracht. Das Hotel war sauber, allerdings war die Einrichtung und Atmosphäre eher die eines Krankenhauses - liegt wohl daran, dass im Erdgeschoss das Therapiezentrum ist. Sehr gut fanden wir den Bademantelgang zur Therme - welche auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Alles in allem ein zweckdienliches Hotel, gemütlich nennen wir aber was anderes.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fidi (19-25)

Mai 2015

Kur-Feeling statt gemütlicher Urlaub

3.6/6

Wir haben hier über Pfingsten eine Nacht verbracht, in Anschluss an einen Aufenthalt in der Therme. Der Bademantel-Gang ist genau das richtige nach dem Sauna-Besuch. Dann muss man nicht mehr nach draußen. Unschön ist allerdings das Kur-Feeling. Man läuft unten dauernd an den Patienten und Ärzten vorbei, sodass man eher glaubt, im Krankenhaus zu sein statt im Urlaub. Auch die Einrichtung ist eher spartanisch gehalten. Gemütlich geht anders. Alles in allem aber ein praktisches Hotel, in dem man übernachten kann - mehr sollte man dann aber auch nicht erwarten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (56-60)

März 2015

Zimmer in einer Kureinrichtung statt Hotel

1.0/6

Das Hotel vermietet in einer Kureinrichtung (Haus 2 und 3) nicht genutzte Zimmer. Wir waren 2 Nächte im Haus 2 untergebracht. Wir waren von Kurpatienten umgeben. Das Frühstück hat es in einer Kantine gegeben. Das Gebäude ist vermutlich 1983 errichter worden und wurde geringfügig hergerichtet. Die Zimmer- und Flurtüren wie auch die Fenster sind noch bauzeitlich. Ja der der Bodenbelag und die Duschen sind neu. Aber der Rest ist ...


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Fenster und Türen aus den 80-iger Jahren.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marianne (61-65)

Januar 2015

Entspannung in der Therme ist super!

3.9/6

Der Aufenthalt in der Therme ist immer wieder sehr entspannend, wir waren jetzt das 3.mal hier. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Der große Essensraum etwas ungemütlich und dadurch nicht so einladend.Das Abendessen mit der Pauschale zu teuer und um 20.00 Uhr schon nicht mehr so einladend und nicht mehr heiß.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Micha (26-30)

Dezember 2014

Nicht unbedingt empfehlenswert

2.8/6

Parkmöglichkeit nicht gut, sehr alt eingerichtet, hotel ist ein kurhaus, sehr DDR last Stil des hotels, Frühstück ist ok nur sehr jugendlandheim Stil


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

Dezember 2014

Grauenvoll! Wellness Urlaub im Reha Zentrum!

2.3/6

Grauenvoll !!!! Unvorstellbar !!!!Wellness Urlaub im Reha Zentrum !!!!!!! Gleicher Preis wie ein 4 Sterne Hotels !!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Biggi (46-50)

November 2014

Enttäuschendes jährliches Mädelswellness

1.8/6

Gebucht haben wir unser jährliches „Mädelswellness“ für 6 Personen bereits im Mai. Die erste Enttäuschung erfolgte bereits beim Einchecken. Verteilung auf 4 Etagen. So etwas ist uns noch nie passiert. Der nächste Hammer folgte postwendend. Ein Zimmer konnte überhaupt nicht bezogen werden und eins war noch gar nicht gereinigt (Handtücher vom Vorgänger auf dem Boden, zerwühltes Bett). Ergebnis: Verteilung auf 5 von 8 Etagen.


Umgebung

3.0

nichts los in Bad Sulza, 2 Bäcker, 1 Fleischer, 1 Döner, 1 Netto


Zimmer

1.0

nicht wirklich gemütlich, schnell ins Bett, Augen zu und schlafen


Service

1.0

Die Zimmerausstattung ist sehr ungemütlich – Hausordnung für Patienten auf dem Tisch: „da fühlt man sich willkommen!“ Das ganze Haus ist sehr hellhörig - unzumutbar die Mischung von Klinik und Hotel. Das Personal zum Teil desinteressiert und sehr unfreundlich (z.B. BAR). Barbereich ungemütlich – Ambiente wie in der DDR.


Gastronomie

2.0

Frühstücks und Speisraum erinnern an eine Kantine. Trotz vorheriger Anfrage gab es Gluten freies Brot für unseren Allergiker nur auf Nachfrage: 1. Tag: 1 Sorte Brot 2. Tag (auf erneute Nachfrage) Brot, Knäckebrot und Kuchen 3. Tag wieder nur Brot, obwohl Sonntag war Warme Mahlzeiten wurden nur lauwarm oder kalt serviert, geschmacklich erinnert es an Diätküche. Den Saibling mit Kräuterkruste (Pesto aus dem Glas) musste man auf dem Teller suchen, der freie Platz auf dem Teller wurde mit 6 Kart


Sport & Unterhaltung

3.0

Therme mit Außenpool und Saunen ok Die von uns vorab gebuchten Wellnessarrangements sind total überteuert und zum Teil unwirksam (Faltennivellierung + asiatische Fußpunktdruckmassage)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen