aja Bad Saarow

Ort: Bad Saarow

83%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.0
Service
4.8
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Carsta (46-50)

November 2019

Preis-Leistung sehr schlecht.

2.0/6

Das Hotel ist billig gebaut (hellhörig), die Innenarchitekten müsste man wegen Geschmacklosigkeit fast verklagen (was sollen bitte die silbernen Königssessel im Empfangsbereich?) Dort müsste gar nichts stehen. Es gibt auch keine Grund sich dort aufzuhalten. Die Rezeption ist schnippig und unprofessionell. Eine Bar die zum Verweilen einlädt gibt es nur im Bahnhofs ähnlichen Bistro. Allerdings ohne Barhocker. Wem eine warme Mahlzeit und ein Bett reicht, der kann dort gern einchecken, allerdings für viel Geld. Ich würde es keinem Empfehlen, dort sein Geld zu lassen. Lieber ein paar Meter weiter ins Arosa fahren. Zwischen Service und Ausstattung liegen Welten. Wir hatten einen Gutschein. Schade um das Geld. Für einen Parkplatz 11 Euro/ Tag zu berechnen, der mir noch nicht mal angeboten wurde (ich blieb vor der Tennishalle stehen) ist schon ausverschämt.


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist sehr schön. Die Straße zum Hotel ist zur Zeit gesperrt. Als ich an der Rezeption telefonisch nachfragen wollte, wie man am besten fährt, nahm nach mehrmaligen Anrufen keiner das Telefon ab. Als ich dort ankam, sagte man mir, sie kämen immer dort an und die anderen Kunden auch, wo denn das Problem wäre? Das Telefon könnten sie nicht abnehmen, hatten genug zu tun.


Zimmer

1.0

Geschmacklos. Käfer vorhanden, keine Fliegengitter. Keine Hotelschuhe, Nachtschränke scheinen unmodern zu sein, nicht vorhanden, hellhörig, ungemütlich, was sollen die Vorhänge im Zimmer? Gut das wir nur eine Nacht waren.


Service

1.0

Rezeption Frech und schnippig, sollten den Umgang mit Beschwerden lernen. Der Abräumservice hat erstmal beim Abendbrot den Kaugummi (vom Nachbartisch, oder der eigene?) auf meinen Teller geklebt. Das in diesem schlecht geführten Hotel kein ausgebildetes Personal arbeitet, wundert mich auch nicht. Ich würde als Fachkraft dort auch nicht arbeiten wollen. Der Termin im Wellness wurde einem anderen Gast gegeben. Als Entschuldigung wurde mir geschrieben, ich hätte ihn auch schriftlich machen müssen.


Gastronomie

3.0

Ich hatte gedacht, ich bin im drei Sterne Hotel. Satt kann man werden... Der Barkeeper war die einzig qualitativ gute Fachkraft in diesem Hotel. Er sollte sein Talent nicht dort verschwenden. Gibt eh keine Barhocker auf denen man sitzen könnte. Kundschaft kann also nicht kommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann sicher viel machen, ich war froh, das ich ausgecheckt habe.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

November 2019

Einfach Klasse. Haben schon neu gebucht !

6.0/6

Kennen das Aja-Resort in Bad Saarow schon von mehreren Besuchen und fühlen uns stets sehr wohl. Das gesamte Team gibt sich viel Mühe, um den Aufenthalt genießen zu können. Ständig saisonale Angebote zu Super Preisen.


Umgebung

5.0

Wohnen ganz nah im Spreewald und genießen die kurze Anfahrt .


Zimmer

6.0

Tolles Ambiente. Sehr bequemes Bett.


Service

6.0

Sehr freundliche Begrüßung und professionelles Check In durch Vanessa. Kleine Wünsche wurden gern erfüllt. Es wurde eine perfekte Auszeit für uns Zwei.


Gastronomie

6.0

Kennen die Gastronomie schon länger und freuen uns, dass es von mal zu mal noch immer besser wird. Das Buffet zum Abendessen hatte eine große Vielfalt und hat diesmal besonders gut gemundet. Das Frühstück hat 5 Sterne Qualität. Da fehlte es an nichts !


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Wellnessbereich. Stündlich Aufgüsse. Riesiges Schwimmbad mit hochwertigen Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margrit (41-45)

November 2019

Hotel ist keine 4 Sterne wert - Enttäuschung

3.0/6

Das Hotel liegt im Grünem und man kann gut in der Umgebung spazieren gehen . Besitzt kein außergewöhnliches Design . Rezeption ist spartanisch und 1 Shop für Snacks und 1 Shop für Nivea Produkte.


Umgebung

4.0

Wir sind ca. 1,5 Stunden mit dem Auto gefahren . Vom Hotel bis Bad Saarow Mitte ca. 8 km. Zu Fuß nicht optimal zu erreichen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind mit Bad aus Glas und absolut nicht schön. Man hört alle Geräusche und alle entstehenden Gerüche werden direkt in den Schlafbereich geleitet. Ein Kleiderschrank ohne wirkliche Tür weil Schiebetür gleich Badtür ist. Nur 1 Schläger hat 1 Nachttisch . Kein Wasserkocher auf dem Zimmer , kein Safe . Leider waren bei uns an der toiletten Wand überall Urin Spuren. Silikonfugen teilweise nicht mehr vorhanden .


Service

3.0

Der Service im Restaurant versteht leider weder Englisch noch deutsch . Man musste suchen wenn man etwas zum trinken bestellen wollte und auch wenn man die Rechnung haben wollte. Rezeption hat einige Fragen gar nicht erst beantwortet. In der Nacht fand ein Feuerwehr Einsatz statt und es wurde seitens des Hotels 0 kommuniziert mit dem Gästen. Keiner hat sich gekümmert oder Anweisungen gegeben . Die Gäste waren in der Kälte auf sich allein gestellt . Da müssen die Mitarbeiter noch geschult werden


Gastronomie

3.0

Viel Formfleisch, fertige Saucen und insgesamt wenig gesunde Kost. Vegetarisch ebenfalls sehr wenig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Spa Bereich war auch nicht der Hit . 2 Saunen und 1 Dampfbad . Kein Wasser zum trinken oder Handtücher für die Gäste . Kein Duschbad in den Duschen und es wirkt alles lieblos und steril.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sa (26-30)

November 2019

Erfolgreicher Kurzurlaub zur Entspannung

4.0/6

Hotel gut gelegen, schön eingerichtet, hat aber Verbesserungsmöglichkeiten. Kurzurlaub zur Entspannung gelungen.


Umgebung

4.0

Hotel war gut gelegen, gut von der Autobahn zu erreichen. Rundherum nichts weiter außer Tennis- und Golfanlagen. Man muss schon wieder ins Auto steigen, wenn man etwas sehen/essen oder besorgen möchte. Zum See 15 Minuten zu Fuß abwärts zum Privatstrand. Besuch auf jeden Fall wert, aber Rückweg ist mit Anstieg. Parkplatz 11€/Tag, liegt 5 Minuten zu Fuß entfernt. Ist ok.


Zimmer

4.0

Zimmer i.o. - Bett sehr bequem, großer Fernseher. Lässt sich mit Vorhang in drei Teile teilen. (Schlafen, Bad, Arbeitszimmer) mit Schreibtisch und Couch. Bad war leider direkt mit im Raum, nur durch Glastür und Vorhang von Bett getrennt, außerdem nur Schiebetür und Toilette auch nicht komplett vom Rest des Raumes getrennt. Hätte man anders lösen können. Fön vorhanden, Duschbad auch, aber leider keines von NIVEA, obwohl NIVEA Haus mit drin ist. Bademantel lag ebenso bereit, Schuhanzieher fehlte


Service

3.0

Service kann noch sehr verbessert werden. An der Freundlichkeit (Gast ist König) sollte noch gearbeitet werden. Von jeglichem Personal erhielt man schon seltsame Kommentare. Auch muss man mehr sehen, wo es was zu tun gibt (Rechnung, Bestellung, abräumen). Auch die Regeln, wann man was abräumen kann, sollten geschult werden.


Gastronomie

4.0

Frühstück alles, was das Herz begehrt, fehlte an nichts, auch laktosefreie Produkte. Abendessen (Buffet) sehr teuer, aber man hat ja keine große Wahl. Für 25€/P. erwartet man auch mehr, das Angebot war vielseitig, aber doch zu wenig. Kann man nur hoffen, dass die Qualität und Herkunft der Speisen den Preis erklärt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum vorhanden. Schwimmbecken groß und Außenbecken sowie Kinderbecken vorhanden, leider waren die für die Erwachsenen aber viel zu kalt. Wurde wohl auch von mehreren so gesehen, da die Becken immer fast leer waren und man lieber rundherum an der warmen Luft lag. NIVEA Anwendung war super, Personal sehr nett, auf alle Wünsche eingegangen, Behandlung sehr gut ausgeführt. War das beste am ganzen Aufenthalt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (19-25)

Oktober 2019

Entspannung pur

5.0/6

Gemütliches Ambiente in ruhiger Lage, freundliches Personal. Eine sehr gute Auswahl an Speisen und Getränken. Highlight ist der Wellnessbereich mit dem Nivea-Haus.


Umgebung

6.0

2,5h Anfahrt


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (51-55)

Oktober 2019

Entspannung pur — Besuch lohnt sich

5.0/6

Entspannung pur — Pool / Sauna / Massage — Besuch lohnenswert Super Service — nettes, hilfsbereites Personal Zimmer O.K.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (36-40)

Oktober 2019

Für Kurzurlaub zu empfehlen

5.0/6

Sehr ansprechend eingerichtete Zimmer, freundliches Personal, Preis/Leistung stimmt, Auch für Familien mit Kinder zu empfehlen durch den extra Kinderbadebereich


Umgebung

4.0

Etwas abseits


Zimmer

5.0

Ansprechendes Design, etwas hellhörig


Service

5.0

Leider war der Spa Bereich telefonisch über drei Tage zu unterschiedlichen Zeiten telefonisch nicht erreichbar...


Gastronomie

5.0

Sehr gute Auswahl an Speisen und Getränken, etwas lange Wartezeit an der Bar


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine Bewertung, da wir nur eine Nacht gebucht haben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anastasiya (26-30)

Oktober 2019

Mehr erwartet als tatsächlich bekommen

3.0/6

An sich liegt das Hotel wirklich idyllisch... ist aber auch das einzig positive. Auf dem Zimmer gab es keine Hygieneartikel ( da gibt es im 3* Haus bessere Ausstattung) . Im spa Bereich kein Wasser für die Kunden, die Aufgüsse in der Sauna wurden ohne Begrüßung und Elan verrichtet. Wir hatten Halbpension gebucht, essen war eher unterer Durchschnitt und für eine Dose Red Bull wurden im Restaurant 5€ verlangt.


Umgebung

5.0

Zum Ruhe tanken super....


Zimmer

3.0

Sauber und ordentlich, Zimmer gut durchdacht. Aber ! Keine Hygieneartikel in den Zimmern, keine Minibar, kein Wasser.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

5€ für einen Red Bull finde ich wirklich frech. Frühstück war ok, Abendbuffet würde ich nicht empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

Oktober 2019

Immer wieder gerne!

6.0/6

Guter und schöner Zustand das gilt auch für den SPA und Fitnessbereich. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Schöne erholsame Aussenanlage


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

Oktober 2019

Zum entspannen immer wieder.

4.0/6

Das Hotel liegt in einer für mich richtigen Lage. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Zum entspannen für die Familie mit Hund super, da lange Spaziergänge gemacht werden können. Die Reinigung des Zimmers lässt leider zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind für drei Personen oder 2 mit Hund sehr klein. Die Ruhe der Umgebung lässt uns gut schlafen.


Service

6.0

Alles wurde schnell umgesetzt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dorit (46-50)

Oktober 2019

Entspricht nicht den Erwartungen von einem 4*Hotel

3.0/6

Wir bekamen schon am Anreisetag nicht fas Zimmer was wir gebucht haben. Am zweiten Tag bot man uns den Umzug in ein anderes Zimmer an.


Umgebung

3.0

Ausflugsziele in der Nähe sind wenig.


Zimmer

4.0

Fussbodenheizung fehlt selbst im Bad, Schuhanzieher fehlt, Hauslatschen fehlen, 2. Nachttisch fehlt


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Hygiene am Bufett lässt zu wünschen übrig. Angebot und Geschmack des Essens entsprechen keinem Hotel mit 4 Sternen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Wasser ìm Innenpool des Bades ist eindeutig zu kalt. Einen Wirlpool gibt es gar nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

Gutes Hotel, schlechtes Preis-/Leistungsvehältnis

4.0/6

Das Hotel ist modern und gut ausgestattet. Man sollte allerdings mit dem Auto anreisen, denn die Anbindung an den ÖPNV ist eher bescheiden. Parkplatzgebühr von 11€ pro Tag ist eine Frechheit. Das selbe gilt für die Kulinarik im Hotel. Punktabzug gibt es für die Kulinarik im Hotel und für die Käferplage, die das Hotel in dieser Woche fest im Griff hatte. Die Rezeption war bemüht und der Reinigungsdienst zweimal so freundlich das Zimmer von fliegendem Ungeziefer zu befreien. Da dies angeblich häufiger mal passiert im Herbst (letztes Jahr zumindest definitiv nicht) fragt man sich, warum die Fenster dann nicht mit Insektenschutz versehen werden. So konnte man des Nachts die Fenster nicht öffnen und die von der Rezeption angepriesene gute Belüftung haben wir bis zur Abreise vergeblich gesucht. Für den Preis und die von der Hotelkette angepriesene Qualität ein absolutes no go. Auch wenn das Hotel in der Natur liegt geht sowas eigentlich gar nicht.


Umgebung

3.0

Mit dem Auto kann man nach Bad Saarow, Wendisch-Rietz oder Fürstenwalde fahren. Selbst Berlin ist mit ca. 75 km in Reichweite. Die Parkgebühr von 11€ pro Tag ist eine Frechheit. Kostenlose Parkplätze sind fußläufig nicht vorhanden, der fast fehlende ÖPNV tut sein übriges, das wird hier eindeutig ausgenutzt. Letztes Jahr zahlten wir noch 9€. Ein Schelm der böses dabei denkt. Das Hotel liegt inmitten eines Waldes in direkter Nachbarschaft eines Giolfplatzes.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und zweckmäßig ausgestattet. Man hält sich ja normalerweise auch nicht den ganzen Tag im Zimmer auf. Auf dem Zimmer gab es keinerlei Nivea Proben mehr, wie in den letzten Jahren.


Service

5.0

Wenn man etwas benötigt wird sofort Abhilfe geschaffen. Die Rezeption ist gut besetzt und motiviert. Hier bekommt man auch seine Badetücher für den Wellnessbereich.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist ok, nicht mehr und nicht weniger. Es gibt ausreichend Auswahl an Brötchen (leider nur aufgebackene Industrierohlinge). Es sind auch verschiedene Sorten Belag da und auch Marmeladen etc. Das Abendessen ist allerdings für den Preis (als Tageskunde zahlt man 25€) eine Frechheit. Kaum Auswahl und die Zusammenstellung der Mahlzeiten ist nicht nachvollziehbar. Es wird u.a. SchweineKRUSTENbraten angeboten. Mit Knödel, allerdings ohne Soße und auch die Kruste, wabbelig, weil einfach am


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann so einiges mieten im Hotel: Fahrräder, Segways, E-Bikes. Wer ohne Auto anreist ist wohl eher verloren. Es sei denn man ist gut zu Fuß, oder man kommt mit den angebotenen Rädern klar. Wellness ist sehr gut, der Poolbereich mit 55° Textilsauna und Zugang zum Außenpool ist sehr gut. Es gibt auch noch einen von uns nicht genutzten Saunabereich mit Finnischer Sauna, Biosauna und Dampfbad. Dazu gibt es noch einen kleinen Fitnessbereich (ebenfalls nicht genutzt)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2019

Keine 4 Sterne

3.0/6

Für ein 4 Sterne Hotel sehr enttäuschend, es gibt keinen Kühlschrank im Zimmer im Bad fehlte ein Kosmetikspiegel , Ablegemöglichkeiten auch sehr begrenzt aber das schlimmste war das Ungeziefer (große fliegende Käfer) sobald man das Fenster öffnet waren im ganzen Zimmer verteilt. An der Repzeption kannte man das Problem aber ich glaube es war Ihnen auch egal. Preisleistung nicht in Ordnung Parkplatz 11 Euro am Tag . FRECHHEIT.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Frühstück okay, Abendessen für 20,00 Euro pro Person etwas hochgegriffen, ist halt Geschmacksache.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

Oktober 2019

Schönes Hotel, ideal zum entspannen

5.0/6

Schönes Hotel in absolut ruhiger Lage. Es lädt zum relaxen und Spaziergängen ein. Es gibt sehr viele Freizeitangebote.


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage direkt an einem Golfplatz und diversen Tennisplätzen. Der Scharmützelsee ist nicht weit. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind absolut funktional eingerichtet. Alles, was benötigt wird, ist vorhanden.


Service

5.0

Der Service ist grundlegend gut. Manchmal erhält man unterschiedliche Aussagen zu einem Thema (Gibt es ein a la carte Restaurant zum Mittag? Mal ja, dann nein) und manchmal reagieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter etwas genervt, jedoch konnte schlussendlich alles geklärt werden. Eindruck war dennoch dadurch „nur“ gut statt sehr gut.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen zum Frühstück und Abendessen. Selbst für Veganer wird ein Gericht am Abend zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat viel zu bieten. Bedingt durch den kurzen Aufenthalt konnten wir jedoch nicht alles nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (31-35)

September 2019

Aja Bad Saarow - nein danke!

3.0/6

Das Hotel ist sauber und Modern. Der Wellness Bereich ist sehr schön, ein Plus Punkt für das Hotel. Das Restaurant ist einfach, aber modern gehalten. Der Mensa Charakter trifft es ganz gut.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist okay. Es gibt ca. 3 km entfernt den Ortskern Bad Saarow, wo es kleine Geschäfte (wenig) und ein paar Restaurants gibt. In unmittelbarer Nähe gibt es nur das Arosa Hotel.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind klein und platzsparend gehalten. Die Toiletten Tür gilt gleichzeitig als Dusch Tür. Es gibt keinen Zimmer Safe, keine Minibar und keine Klimaanlage. Die Badezimmer Tür gilt auch ebenfalls als Kleiderschrank Tür. Unterm Strich ist das Zimmer gut und sauber. Das Zimmer wird jeden 2. Tag gereinigt.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Wir haben nur Frühstück gebucht. Am Abend gibt es nur Buffet. Achtung! Das Hotel hat keine eigene Küche! Das Frühstück ist in Ordnung. Es ist nichts besonderes für ein 4 Sterne Hotel.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Golf Club befindet sich ca. 5 min. mit dem Auto entfernt. An der Anlage befindet sich der öffentliche Golf Platz.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

September 2019

Kurztrip für pure Entspannung!

5.0/6

Modernes, gemütliches Hotel perfekt geeignet für einen Wellnessurlaub mit Freunden oder der Familie. Das Essen ist super lecker und das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Die tolle Umgebung ist gut dem Fahrrad zu erkunden.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2019

Kommen immer wieder gerne hier her.

6.0/6

Wir kommen seit Eröffnung 2015 jedes Jahr zwei bis dreimal hier her und es gefällt und sehr gut. Die Frauen Entspannen am Pool und unsere Männer gehen Golfen.


Umgebung

5.0

In einer knappen Stunde ist das Hotel für uns zu erreichen. Ideal für eine kurze Auszeit.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön und zweckmäßig eingerichtet. Das Bett gefällt mir besonders gut und ich kann hier wunderbar schlafen.


Service

5.0

Guter Service beim Empfang, schnelle Abfertigung und sehr freundlich. Aufmerksame und sehr nette Bademeister im Schwimmbad. Einziger Kritikpunkt: Wenn man im Raucherraum in der Bar sitzt, wird man nicht bedient.


Gastronomie

6.0

Das Büffet für 25 Euro finde ich persönlich zu teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertainment besteht hier nur aus dem Fernseher, welcher in der Bar läuft .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

September 2019

Modernes Hotel - super für Kurzurlaub

5.0/6

Auf den ersten Blick ein sehr stylisches, modernes und nettes Hotel mit guter Küche, leider ein paar versteckte Kosten - insgesamt aber empfehlenswert für einen Kurzurlaub.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist okay, toll für Naturliebhaber und Golfspieler, in unmittelbarer Nähe leider keine Einkaufs- oder Einkehrmöglichkeit, dafür im Hotel ein 24/7 Smart-Markt - Auswahl ausreichend, Preise etwas hoch, aber soweit in Ordnung. Leider wird die abgelegene Lage des Hotels für überteuerte Parkplätze ausgenutzt, also pro Nacht 11 Euro für den Parkplatz in einem gebuchten Hotel zu bezahlen finde ich unverschämt, teuer und total überzogen!!!!


Zimmer

5.0

Zimmer stylisch eingerichtet, sehr sauber und die Betten waren super bequem, Fernseher recht groß, gut durchdachtes Zimmerkonzept. Leider konnte man jedes Toilettengeräusch hören, da sie sich ja quasi mit im Zimmer befand. Negativ aufgefallen sind uns nur die Flecken auf der Couch und dass es keine kleinen Aufmerksamkeiten gab wie z. B eine Flasche Wasser, Kosmetiktücher im Bad oder eine Nivea Testprobe... . Leider gibt es im Hotel keine Zimmer mit Balkonen.


Service

5.0

Guter Service an der Rezeption, im Gastrobereich und im Nivea-Haus. Der Service im Bade - und Saunabereich war ok, aber sehr unpersönlich, teilweise etwas unfreundlich, schade.


Gastronomie

5.0

Super leckeres Buffet am Abend, sehr abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Getränkepreise etwas teuer. Frühstück lecker und ausreichend - leider weniger abwechslungsreich, jeden Tag die gleichen Joghurt/Quarkspeisen, wenig Streichaufstriche, kaum Saftauswahl usw. - insgesamt aber gutes Essen!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, Sauna, Fitness - alles vorhanden, sehr nett gestaltet, jederzeit frische Handtücher, guter Service. Wir fanden es toll, dass es Aufgüsse gab, nur das Saunapersonal war teilweise unfreundlich, sehr unpersönlich und kurz angebunden, etwas schade. Des Weiteren hätten wir uns ein Wasserspender im Saunahaus gewünscht oder kostenfreien Tee, denn alle benötigten Getränke in der Panorama Bar zu kaufen ist unmöglich... Die Möglichkeit spontan Räder, Seg Ways im Hotel auszuleihen für einen guten Pre


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

September 2019

Nie wieder Aja

2.0/6

An sich kein schlechtes Hotel nur leider ab sofort für uns Geschichte. Bisher waren wir jährlich zwei Mal zu Gast im Aja Bad Saarow und dieses Jahr auch schon im neuen Aja in Ruhpolding. Gerne wäre ich jetzt im September wieder für ein paar Tage ins Aja gereist, allerdings ist es nicht möglich ein Zimmer mit zwei kleinen Hunden zu buchen. Das finde ich sehr schade und es ist für mich absolut nicht verständlich warum ein Hotel so unflexibel und überhaupt nicht kulant reagiert. Schade Aja.


Umgebung

3.0

Leider nicht direkt am Scharmützel See.


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

September 2019

Rundum schöner Urlaub - gerne wieder!

6.0/6

Sehr schönes Hotel, top Lage, sehr ruhig, viel Natur. Viele Sportmöglichkeiten vor Ort. Besonders hat uns die Segway-Tour und der Golf-Schnupperkurs gefallen (der war sogar gratis). Personal von der Rezeption über Wellness und im Restaurant bis hin zu Gärtnern sehr freundlich. Sehr gepflegte Anlage, Zimmer geschmackvoll und stylisch. Das Buffet morgens und abends super lecker und abwechslungsreich. Ein rundum gelungener, relaxter Urlaub!! Einziger Minuspunkt - fehlende Klimanalage im Haus und auf den Zimmern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabelle (26-30)

September 2019

Modernes Spa-Golfhotel

5.0/6

Modernes, gepflegtes Hotel mit nettem Personal. Super Frühstück, Abendessen in Büffet–Form leider nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

September 2019

Alles in allem sehr zufrieden. Kleine Mängel

5.0/6

Sehr schöne ruhige Lage. Von außen eher unscheinbar, innen sehr geschmackvoll eingerichtet , tolle Badelandschafr, sehr angenehmer Kinderbereich, welche direkt zum planschen mit den Kleinen einlädt.


Umgebung

5.0

Anreise mit der Bahn aus 19417 ca. 4 Stunden


Zimmer

5.0

Dreibett-Zimmer die Idee mit dem offenen Bad finde ich gut, ist aber dennoch nicht ganz zu Ende gedacht


Service

3.0

Der Service ist unterbesetzt


Gastronomie

5.0

Das Essen ist erstklassig und sehr lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad und Saun sind vorhanden, es fehlt ein Whirpool, die angebotenen Handtücher für die Sauna sind definitiv zu klein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlit (46-50)

September 2019

Immer wieder gern

5.0/6

Schönes Wellnesshotel ‚ nette Mitarbeiter, sehr gutes essen . Gut mit dem Auto zu erreichen. Allerdings Parkgebühren unverschämt hoch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gesine (19-25)

September 2019

Gelungener Urlaub-kleine Mankos

5.0/6

Sehr ruhig und angenehm um zu entspannen. Schön eingerichtete Zimmer, Frühstücks- und Abendbuffett lassen keine Wünsche offen. Lediglich das Gastronomiepersonal ist teilweise unfreundlich und unachtsam. Alle anderen Mitarbeiter des Hauses gleichen dies aber aus. Ein etwas kalter Pool, hellhörige Zimmer und teils etwas überzogene Preise bringen das Hotel jedoch um einen Stern in meiner Bewertung.


Umgebung

5.0

Super schöne Umgebung für entspannte Spaziergänge


Zimmer

5.0

Etwas hellhörig, aber super bequemes Bett.


Service

4.0

Personal an der Rezeption 1a, leider im Gastrobereich große Defizite.


Gastronomie

6.0

Abendbuffett sehr abwechslungsreich und für jeden etwas dabei. Super Salate Frühstück klassisch, nichts außergewöhnliches, aber nicht schlecht deswegen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Abgesehen vom etwas kalten Pool sehr schöne Möglichkeiten zu entspannen und sportlich aktiv zu sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

September 2019

Aja Resort Bad Saarow

6.0/6

Wunderschön gelegenes Hotel am Scharmützelte in Bad Saarow. Super Essen und wahnsinnig tolles Spa! Golf spielen für 25€ auf dem öffentlichen Platz.


Umgebung

6.0

Da es sehr außerhalb liegt ohne Auto schlecht zu erreichen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Golf Tennis Schwimmen Boot fahren Segway fahren Fahrrad fahren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2019

Wir waren zum 5. Mal dort und werden wiederkommen

5.0/6

Mitten in der Natur gelegen mit sehr viel grün und Wald drumherum, modernen Zimmern, gutem Essen und zwei sehr schönen Pools


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (56-60)

September 2019

Gemischter Eindruck, manches gut, manches weniger.

3.0/6

Abgelegenes Hotel mit Schwerpunkt auf Wellness, ruhige Lage, gut durchdachte Zimmer, wenig Tische/Schreibmöglichkeiten, wlan funktioniert, aber nicht immer stabil, Bad nur mit Dusche, Parkplatz für die Lage eindeutig zu weit weg und zu teuer, Saunabereich nicht unbedingt einem Wellnesshotel entsprechend und ohne Angebot von Schampoo oder Handtüchern (letztere müssen an der Rezeption erfragt erden), Poolbereich okay, Frühstück okay-alles in allem ein gemischter Eindruck, 4 Sterne-Niveau sieht eigentlich anders aus.


Umgebung

4.0

schlechte Anbindung an Zentrum Bad Saarow, dafür ruhig und nahe am Scharmützelsee


Zimmer

3.0

Gut durchdacht, leider nur Duschbad, kein Balkon, kein hinreichend großer Schreibtisch bzw. alles sehr eng.


Service

3.0

Saunabereich ohne Schmpoo und Tücher müssen an Rezeption abgefordert werden, wenig durchdacht, für ein Wellnesshotel nicht angemessen.


Gastronomie

4.0

Frühstück okay, Ausnahme Rührei aus Eipulver.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenig indoor-optionen. Ansonsten teure externe Angebote. Fitnessraum sehr eng, sonst aber okay. Scharmützelsee in der Nähe.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

August 2019

Enspannte 5 Tage

5.0/6

Ruhig gelegenes Hotel (drumherum nur Golfplätze) aber auch keine Restaurants und Geschäfte zu Fuß zu erreichen. Zimmer sind sehr durchdacht und freundlich hell eingerichtet. Löblich das Essen mit Produkten und Gerichten aus der Region.


Umgebung

4.0

Man muss wissen, das zu Fuß eigentlich nur die Golfplätze, der Anleger der Schiff-Rundfahrt und die Bushaltestelle zu erreichen sind. Keine Restaurant oder Geschäfte in der Nähe. Nach Bad Saarow oder Wendisch-Rietz sind es je ca. 5 km. Dafür ist es absolut ruhig!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind hell mit freundlichen Bildtapeten. Das offene Badezimmer lässt sich mit einem Vorhang die Sicht zum Schlafbereich abschließen. Alles im Raum ist praktisch und durchdacht (Haken im Eingangsbereich z.B.) Einziges Minus: die Strippe des Föns ist so kurz, dass sich Personen über 1,50m nur mit großem Kraftaufwand die Haare fönen können.


Service

5.0

Man ist bemüht und freundlich, leider oft überfordert. Ein Großteil des Personals wurde noch angelernt.


Gastronomie

6.0

Großes Lob für das Essen mit regionalen Gerichten des Großraums Berlin-Brandenburg.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider waren die Pools nicht beheizt, und wirklich für entspanntes Baden nicht gemütlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

August 2019

A-Ja - Naja!

3.0/6

A-ja eher Naja. Zimmer gewöhnungsbedürftig. Das Design ist offen und die Architektur hellhörig. Für mich persönlich zu "nah". Der Service im Restaurant ist die reinste Katastrophe. Überfordertes, unaufmerksames, überwiegend nicht deutsch sprechendes Personal. Da wird der Tisch nicht abgewischt, die Bestecke nicht aufgefüllt. Der Aperitif wird am Glasrand zum Tisch getragen, der nächsten Bedienung sind die Teller zu heiß, die übernächste Bedienung räumt nicht ab. Die rechte Hand weiß nicht was die Linke tut: Vom Einchecken bis zum Bezahlen im Restaurant. Es gab immer wieder Irritationen. Im Wellnessbereich gab es keinen Wasserspender und die Waschlotion im Zimmer wurde nicht aufgefüllt. Insgesamt hat das Hotel keinen guten Eindruck hinterlassen. Einzig der freundlichen Dame, die die Omelettes zubereitet sowie dem Koch gehört ein großes Lob. Für 150,-Euro/Nacht kommen wir garantiert nicht wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ana (51-55)

August 2019

Spitze 👍😃

6.0/6

Sehr modern, mit sehr viel Geschmack eingerichtet, sehr freundliches Personal, sehr schöne ruhiger Lage. Reichliches Angebot an Speichern und mit SUPER Qualität. Mann kann es nur weiterempfehlen.👍😃


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ewald (70 >)

August 2019

Hotel ist sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel. Entgegen anderen Bewertungen bestätigen wir, dass alle Mitarbeiter sehr freundlich, hilfbereit und kommunikativ sind. Unsere Sonderwünsche wurden erfüllt. Wir wollten den Scharmützelsee kennenlernen und Fahrrad fahren, das Hotel optimierte unsere Reise. Frühstück, Abendessen und Zimmer entsprach unseren Erwartungen, optimal. Wir werden nochmals buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margrit (66-70)

August 2019

Man kann das Hotel weiter empfehlen

5.0/6

Im Hotel fehlt eine Klima-Anlage und im Zimmer ein Kühlschrank. Essen war sehr gut. Getränke im Restaurant sehr teuer. Personal sehr freundlich. Für Rollstuhlfahrer geeignet


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Klima-Anlage und Kühlschrank fehlt. Betten okay


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Frühstück und auch Abendbrot war super.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage super, Strand am See konnten wir leider nicht nutzen da es für Rollstuhlfahrer sehr bergig war


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea und Mike (51-55)

Juli 2019

Gutes Erholungshotel

5.0/6

Schönes Hotel mit moderner Ausstattung. Es gibt einen Hotelshop, der 24/7 geöffnet hat. Auch ein Nivea - Beauty - Shop ist vorhanden. Gegenüber der Rezeption kann man Freizeitangebote buchen. Vor dem Hotel kann man nur 30 Minuten zum Ein - bzw. ausladen parken. Ansonsten kann man auf dem Parkplatz hinter der Sporthalle parken. Die Gebühren dafür sind mit 11,- € pro Tag unverschämt teuer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zwischen Wendisch - Rietz und Bad Saarow. Da wir uns nicht auskannten, mussten wir den Weg zum Strand erst einmal suchen. Direkt vom Hotel ist dieser leider nicht ausgeschildert. Vom Hotel links, durch die Schranke, sind es noch ca. 800 Meter bis zu einem kleinen Badestrand am wunderschönen Scharmützelsee. Dort sind auch Strandliegen vorhanden. Etwas weiter ist eine Bootsanlegestelle. Dort kann man auch Boote ausleihen. Die Einkaufsmöglichkeiten sind sehr beschränkt. Die nächste


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind modern ausgestattet und man kann es durch Vorhänge in "drei Zimmer" teilen. Am Fenster ist ein kleiner Wohnbereich mit Sofa und Schreibtisch. Die Wanddekoration vermittelt das Gefühl, auf einer Wiese zu sitzen. Das fanden wir sehr originell. Im Schlafbereich steht ein großes Twin Bett mit bequemer Matratze, jeweils zwei Kopfkissen und für mich etwas zu dicker Zudecke. Hervorzuheben ist der große Flachbild - TV. Im Flur gab es ausreichend Platz für die Garderobe. Das Waschbecken


Service

6.0

Über den Service gibt es nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren absolut zufrieden. Das Essen war äußerst schmackhaft und es war ausreichend Auswahl vorhanden. Es gab auch genügend Sitzmöglichkeiten, kein anstehen. Die Teller wurden zeitnah abgeräumt. Die Preise für die Getränke empfanden wir als sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es einen sehr schönen Spa - Bereich. Ich hatte eine Massage gebucht und war sehr zufrieden. In der Sauna kann man zwischen drei Möglichkeiten wählen. Dampfsauna, 65 Grad und 90 Grad. Alles ist sauber. Das Schwimmbad ist relativ groß. Es gibt auch ein Kinderbecken und die Möglichkeit in den Außenpool zu schwimmen. Im Bereich des Schwimmbades gibt es auch eine Textilsauna. Liegemöglichkeiten sind drinnen und draußen vorhanden. Gegenüber der Rezeption gibt es die Möglichkeit, Freizeit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Juli 2019

Absolut nicht empfehlenswert

1.0/6

Abzocke von Hotelgästen. Der Service lässt sehr zu wünschen übrig. Das Service-Personal spricht z.T. Nur schlecht oder gar kein Deutsch. Der absolute Höhepunkt: die Parkplätze direkt vor dem Hoteleingang auf dem offensichtlich privaten Hotelgelände sind angeblich öffentlich (nur mit Parkscheibe) und bei einem Stopp für 5 Minuten zum Kofferbeladen wurde uns ein Verwarnungsgeld in Höhe von 10 Euro erteilt. Der Nepp an der Sache: die hoteleigenen Parkplätze befinden sich ca. 200 Meter entfernt und es werden hierfür sogar 11 Euro pro Tag in Rechnung gestellt. So macht man sich Freunde und sorgt dafür, dass man weiter empfohlen wird. Fazit: wenn sie in ihrem Urlaub nicht enttäuscht werden möchten, sollten Sie dieses Hotel unbedingt meiden!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juli 2019

Mehr Schein als Sein.

4.0/6

Optisch ansprechendes Hotel mit einer guten Lage. Allerdings Personal häufig überfordert und schlecht geschult. Rezeption dünn besetzt, lange Wartezeiten wenn jemand vor einem steht. Klimaanlage im Zimmer nicht regelbar, kein Tresor im Zimmer, keine Minibar oder Kühlschrank im Zimmer. Frühstück nichts besonderes.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karo (36-40)

Juni 2019

Eher sehr dürftig

4.0/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand, die Anlage ist sehr gepflegt. Allerdings ist das Personal zum größten Teil sehr unfreundlich. Wir haben schon des Öfteren in einem Aja Hotel übernachtet und fanden es bis jetzt immer Hervorragend. Allerdings trifft es in diesem Fall nicht zu. Der Service ist eher schlecht als gut, das Essen schmeckt zwar gut, es ist aber nicht sehr reichhaltig und die Auswahl ist sehr überschaubar. Unsrer Meinung nach, ist es für ein 4 Sterne Hotel sehr dürftig. Auf die Frage ob es noch Gurken gäben würde, kam die Antwort vom Personal das man dafür nicht zuständig und das war es.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carmen (61-65)

Juni 2019

Wir kommen jederzeit wieder

6.0/6

Unserem Geschmack hat das Hotel in jeder Hinsicht entsprochen und wir kommen gern wieder. Alle Hotelmitarbeiter waren freundlich und zuvorkommend. Wir haben einen sehr angenehmen Eindruck.


Umgebung

6.0

sehr ruhige Lage, gut zum Erholen, Radfahren, Wandern


Zimmer

6.0

Der einzige Mangel war, dass es sehr warm im Zimmer war, wir wohnten direkt am Dach des Pools in der ersten Etage und kippten das Fenster nachts nur an, was leider nicht zu richtiger Abkühlung führte. Ein Gagefenster wäre perfekt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Hat unseren Vorstellungen in jeder Hinsicht entsprochen. Es gab nie Gedränge um einen Sitzplatz, die Außenterrasse war sehr großzügig angelegt. Mit der Kulinarik, sowohl morgens als abends, waren wir voll zufrieden. Besonders gut fanden wir, dass drei Kaffeeautomaten vorhanden waren und wir zu Frühstücksbeginn nicht erst auf eine Servicekraft warten mussten. Alle Kaffeesorten waren köstlich wie auch alle anderen Speisen,


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir ein Wellnesswochenende geplant hatten, waren wir sehr angetan vom sehr großen Innenpool sowie der großen Liegewiese und der Sauna. Für mehr war leider keine Zeit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Juni 2019

Sehr zu empfehlen wenn man Ruhe und Erholung sucht

5.0/6

Modernes Hotel ,schön eingerichtet ,schöner Wellnessbereich ,Innen und Außenpool ,sehr ruhig gelegen essen ist sehr gut und sehr freundliches Personal


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caroline (36-40)

Mai 2019

Gepflegtes Wellness-Hotel mit Kompromissen

5.0/6

Wellness-Bereich sehr schön und sauber, Zimmer leider ohne Balkon, kleine Details fallen auf wie fehlende Decken im Ruheraum, Außenanlage leider recht klein, dafür nahe gelegener Scharmützelsee; für Mädels-Wellness-Wochenende völlig ausreichend


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (46-50)

Mai 2019

Alles könnte Top sein wäre da nicht die Kulinarik

5.0/6

Dies war schon mein 5. Aufenthalt in einem der a-ja Resorts - wie in Travemünde und Warnemünde kann das Hotel mit seinem stylischen Design, den geräumigen Zimmern , seiner entspannten Atmosphäre, dem riesigen Wellnessbereich und den sehr freundlichen Mitarbeitern punkten . Allerdings hat es leider auch die gleiche Schwäche wie die anderen Resorts: die Kulinarik Das Frühstück ist für 1-2 Nächte noch OK, aber kein Highlight. Das Buffet am Abend geht für solch ein Hotel allerdings gar nicht - wenig Auswahl, wenig Geschmack , keine Rafinesse - ganz zu schweigen vom nicht vorhandenen à-la-carte Bereich. Bei einem Hotelkonzept mit soviel Potenzial kann man sich nur wünschen: Hebt bitte das kulinarische Niveau an ... 0815- Kantinenkost passt nicht!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Mai 2019

Okay, aber nicht nochmal

4.0/6

Leider verlassen wir heute das Resort mit gemischten Gefühlen. Der Check In war die reinste Katastrophe. Die Mitarbeiterin hat uns erstmal ewig im System gesucht. Aber anstatt das souverän und freundlich zu regeln, hat sie uns als Gast ein unbehangliches Gefühl vermittelt. Irgendwann ist ihr dann die Idee gekommen, dass es sein könnte, dass die Buchung unter meinen Namen eingetragen wurde. Was eigentlich ein absolutes Unding war, da das Wochende als Überraschung alles über meinen Mann organisiert wurde, der nunmal ein völlig anderen Nachnamen trägt. Letzendlich durfte ich dann permanent alles unterschreiben und regeln, für Ihn keine angenehme Situation. Ausserdem fuhr sie uns permanent über den Mund, und reagierte äussert komisch, als ich ihr meine Kreditkarte verwehrte. Unverschämt finde ich auch die 11€ Parkgebühren am Tag, dafür das der Parkplatz dann auch noch ein ganzes Stück vom Hotel entfernt liegt. Positiv hat uns aber das Zimmer gefallen. Vom Design sehr ansprechend und sauber. Auch war es überhaupt nicht hellhörig. Die Mitarbeiter im Service waren stets freundlich und engagiert. Auch für kleine "Sonderwünsche" offen, und der Lösung bemüht. Die Speisen zum Frühstück und das Abendbuffet trafen unseren Geschmack. Das Essen war schmackhaft und die Auswahl reichhaltig! Ein Plus auch für die frischen Erdbeeren am morgen. Was aber für uns ein absoluter Minuspunkt und ausschlaggebend für eine mangelhafte Bewertung ist, ist die Tatsache, dass der Saunabereich erst ab 14 Uhr nutzbar war. Für ein Resort inkl. SPA ein absolutes NoGo!!!! Wir sind aktive Saunagänger, und fanden diese zeitliche Be- bzw. Einschränkung absolut zum k.....!!! (muss man leider so sagen)... als wir das an der Rezeption ansprachen, wurden wir mit den Worten "im Sommer ist das bei uns so" abgespeist!! Ja, im Hochsommer bei 35°C könnte ich es ja vielleicht noch nachvollziehen, aber mitte Mai ist für mich kein Sommer. Ausserdem haben wir ein Wellnesswochenende gebucht, da möchte ich als Gast schon selbst entscheiden, wann ich diesen Bereich aufsuche. Das sind wir definitiv anders gewohnt. Auch der Bereich ansich war irgendwie nicht stimmig. Alles sehr durchdesignt, aber nicht gemütlich. Der Ruhebereich viel zu hell, kein Wasserspender und keine Fussbadmöglichkeiten. Der Pool und der Aussenbereich waren wiederum sehr schön, und großzügig. Alles in allem kann man sagen, dass das Wochenende "okay" war, aber wiederkommen werden wir sicher nicht! Schade....


Umgebung

5.0

Ca 1 Stunde. Bad Saarow war gut mit dem Rad erreichbar.


Zimmer

5.0

Schönes Design, sauber geräumig. Das Bett war groß und gemütlich.


Service

3.0

Check In war schlecht, der Service im Restaurant dafür um so besser. Kritik wurde zögerlich angenommen.


Gastronomie

6.0

Nichts zu beanstanden. Schmackhaft, vielseitig und das Ambiente sehr ansprechend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness top, Pool top, Sauna nicht gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Urlauber (36-40)

April 2019

Spa & Ressort

4.0/6

Das Hotel ist ansich gut, aber es gab zuviele Fehler bei mir und bei unseren Bekannten. Sehr freundliches Personal. Gut


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

April 2019

Zu zweit ist es Prima, als Familie nicht so

5.0/6

Urlaub zu zweit Empfehlenswert Wir bemängeln allerdings die extreme Hellhörigkeit des Hotels, eon Mittagsschlaf war nicht möglich, der Teppich im Flur überträgt die Geräusche der Koffer und des Putztrupps so extrem, das man keine Ruhe bekommt. Die Zimmer sind Sauber, modern und wirklich mal anders eingerichtet. Wer den üblichen Standart von Hotels sucht, wird sie hier nicht finden. Wir waren allerdings zufrieden, nur mit Kindern wären uns die Zimmer zu klein. Der Sauna und Spa Bereich ist super und sauber!! Über das Essen können wir uns auch nicht beschweren, lecker und wir sind satt geworden. Das einzige 25€ p.P. für das Abendessen finden wir echt zu happig, zumal die Getränke auch nicht günstig sind. Die Umgebung ist ruhig gelegen, wir fanden es toll, nicht weit vom See, wer mehr trubel will, muss allerdings ein ganzes Stück mit dem Auto fahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

April 2019

Tolles Wellnesshotel im Grünen

6.0/6

Modernes und sehr sauberes Wellnesshotel mit geräumigen und modernen Zimmern mitten im Grünen gelegen und nicht weit vom See entfernt.


Umgebung

6.0

Mitten im Grünen gelegen, zum See benötigt man zu Fuß lediglich ein paar Minuten.


Zimmer

6.0

Modernes sauberes Zimmer das man durch zwei Vorhänge aufteilen kann (Bett eher weich). Das Bad ist lediglich durch Glasscheiben und eine Schiebetür vom Rest des Zimmers getrennt (mit einem der Vorhänge kann man für Sichtschutz sorgen - falls gewünscht).


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Abendessen wird ausschließlich als Buffet angeboten. Die Auswahl war in Ordnung, die Qualität/Geschmack gut. Gleiches gilt fürs Frühstück.


Sport & Unterhaltung

6.0

Großer Innenpool, kleiner Außenpool mit vielen Liegen sowie 4 Saunen und ein Ruheraum sind vorhanden. Alles wirkte sehr sauber. Darüberhinaus werden vom integrieren Nivea-Haus diverse Wellnessanwendungen angeboten (Preis-Leistung war hier für uns in Ordnung).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Juliana (61-65)

April 2019

Hotel gut.

4.0/6

Das Hotel ist sauber.....das Personal bemüht freundlich. Preis-Leistung passen. SCHLIMM war es am Pavillion neben den Tennisplätzen! Dieser öffnet um 10.00 Uhr. Ab genau dieser Uhrzeit mäht eine dröhnende Maschine den Rasen neben der Terrasse...und bläst neben der Geräuschbelästigung das gemähte Gras hinten aus in Richtung der Gäste. Der Staub legt sich auf die Tische und dort stehende Getränke/Speisen......die Lärmbelästigung ist unerträglich. Den ausführenden Mann stört es in keiner Weise, denn er hat Ohren-Schützer auf. Wenn der Herr selbst schon nicht merkt, daß die Aktion nicht gerade Gäste-orientiert ist, dann sollte die Hotelführung ggf. eine entsprechende Korrektur der Arbeitszeiten zum Rasen-Mähen vornehmen? Nach genau 10 Minuten verschwanden Mann und Gerät ...und mit ihm Lärm und Staub. Es sollte künftig vielleicht VOR 10.00 uhr gemäht werden...bevor der Pavillion öffnet??? Dasselbe erlebt ich bereits eine Woche zuvor...es war offenbar keine Ausnahme.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (66-70)

April 2019

Nur weiter zu empfehlen, wir kommen bestimm wiede

5.0/6

Schöne Anlage, Poolanlagen sehr schön ! Abwechslungsreiches und schmackhaftes Frühstücks- und Abendbuffet! Reichhaltiges Freizeitangebot, schön sauber und nettes Personal ! An der Rezeption sind alle sehr nett, besonders Herr "Felix " ! Wir 4 Frauen hatten 3 schöne Tage, besonders angenehm ist der Latecheck out !


Umgebung

5.0

Eine gute Stunde.


Zimmer

5.0

Kleine Sitzecke, top Fernseher ! Bad völlig ausreichend, Bett sehr gut !


Service

6.0

Alle sehr nett, freundlich und Kundenorientiert.


Gastronomie

6.0

Sehr schmackhaft , abwechslungsreich und selbst an Kinder wurde gedacht !


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr gut, sauber und viele Saunaangebote mit diversen Aufgüssen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henryk (36-40)

April 2019

Ein erholsames Wochenende im Grünen.

6.0/6

Ein sehr modernes, sauberes Hotel, mit freundlichen Personal und einem schönen Wellnessbereich, was auf ganzer Linie zu überzeugen weiß.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind mit 24 qm ausreichend groß und man hat aus jedem Zimmer einen schönen Blick ins grüne. Das Bad ist modern und sauber und mit Duschgel und Fön ausgestattet


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und bemühen sich alle Wünsche von den Lippen der Gäste abzulesen. Ein besonderer Dank an Nicole von der Rezeption, die auch in schwierigen Situationen mit manchen Gästen immer freundlich und zuvorkommend bleibt.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP und das Konzept mit regionalen Speisen geht meiner Meinung nach voll auf. Es wird frisch gekocht an einer Buffettstation, an der man sich dann bedienen kann. Die Getränke werden von flinken, freundlichen Kellnern zu moderaten Preisen serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Tennis über Golfen und Segways oder Fahrräder ausleihen, kann man alles beim Hauseigenen Freizeitveranstalter buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

April 2019

Absolut zu empfehlen.

5.0/6

Das Hotel ist zu empfehlen, da es einen schönen Saunabereich bietet. Allerdings gibt es in diesem Bereich keine Toiletten, man muss diese im Umkleidebereich des Hallenbades nutzen und man bekommt im Saunabereich nichts zu trinken, denn die Bar befindet sich ebenfalls im Bad. Ansonsten kann man sich hier toll entspannen. Die Hotelzimmer sind sehr schön eingerichtet, auch wenn die offene Dusche gewöhnungsbedürftig ist. Die Küche ist ausgezeichnet, man bekommt alles was das Herz begehrt. Das Frühstücksbüffet ist lecker angerichtet, es werden sogar diverse Speisen frisch zubereitet. Das Abendbüffet hat eine riesige Auswahl zu bieten und jeder wird hier fündig. Das Personal ist sehr freundlich und erfüllt alle Erwartungen. Zu bemängeln ist der etwas teure Parkplatz des Hotels, der auch etwas weit entfernt liegt.


Umgebung

6.0

Wir kommen aus Dresden und sind ca. 2 Stunden gefahren. Zum Spazieren gehen ist es eine tolle Gegend.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren gut ausgestattet und sauber. Schlafen konnten wir gut.


Service

6.0

Das Personal war sehr umsichtig und freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen in Form einer Halbpension war sehr umfangreich und lecker. Man konnte hier sehr gut speisen in einer schönen Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein Hallenbad mit Außenbecken, Kosmetik- und Wellnessangebote. Zu empfehlen ist eine Segwaytour, die im Hotel angeboten wird.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

April 2019

Super für Wellnesswochenende

6.0/6

Für ein Wellnesswochenende ist dieses Hotel sehr gut geeignet. Die Umgebung ist ruhig und man ist in ca. 10 min am See. Strand ist vorhanden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dave (31-35)

April 2019

Luxussegmentpreise aber Stundenhotel Service

2.0/6

Steht und fällt mit Personal für die Preiskategorie unterirdisch wir haben 230€ für die Nacht bezahlt was für das gebotene nicht akzeptabel ist .


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Pampig oder genervt 😡


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

März 2019

Mehr Schein als sein!

3.0/6

Waren 3 Tage in diesem Hotel. Kein Vergleich zum A Rosa oder Espanate! Personal war genervt und gestresst! Hatte Geburtstag und es wurde nicht mal Gratuliert!? Es wurde vorab zur Kasse gebeten und obwohl man erst zu 11 Uhr aus Checken musste, wurde man um 9 Uhr schon von den Putzkräften geweckt und aufgefordert sein Zimmer zu verlassen ! Komme nir wieder! Ist das Geld nicht Wert!!


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tobias (36-40)

März 2019

Ideal für einen Kurzurlaub - Erholung garantiert

5.0/6

Ruhig gelegenes Hotel, 2015 eröffnet, daher neu. Ideal, wenn man es ruhig haben möchte, Absteits vom Großstadttrubel. Schöne Umgebung ( zum Scharmützelsee ca 10min zu Fuß ). Wenn man Wert darauf legt am Abend auswärts essen zu gehen ist es nicht so geeignet, Bad Saarow ca 8 km entfernt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Betten sind bequem, nicht durchgelegen, genügend Ablageflächen, Offenes und modernes Raumkonzept


Service

5.0

Jeden Nachmittag Aufgüsse in der Sauna,nettes Personal an der Rezeption und im SPA Bereich


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksangebot hat sich seit dem letzten Besuch 2017 deutlich verbessert. Ob Omlett, Spiegelei, frisches Obst und Gemüse, diverse Brötchen, Milch in diversen Ausfertigungen, etc für jeden was dabei. Das Abendessen ist in Buffetform. Uns hat es geschmeckt, obwohl es immer jemand gibt, der was auszusetzen hat. Verbesserungsvorschlag: ggf. mehr Servicekräfte am Abend, es dauert relativ lange, bis die bestellten Getränke an den Tisch gebracht werden. Angenehm ist, das man nach dem Essen s


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Golfer, Platz direkt vor dem Hotel, Fahrrad und Segway Verleih in der Lobby, Tennis in der Nachbarhalle buchbar, Sauna mit Aufgüssen, kleines Fitnessstudio, kleiner Indoorpool, Textilsauna, Kinderbecken, Niveahaus mit Anwendungen ( Massage, Maniküre, etc .) TIPP: ggf. schön vor der Anreise buchen. Für Saunafans ist das 5 km entfernte Satama Saunaresort zu empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

März 2019

Sehr modernes Hotel für eher junge Leute geeignet

6.0/6

Wir fanden das Hotel passend für uns, Wellnessbereich war sehr schön auch mit Aufgüssen in der Sauna. Zimmer sehr gemütlich und farbenfroh. Alles wird sauber gehalten.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegenes Hotel


Zimmer

6.0

Großes helles Zimmer, Bad sehr außergewöhnlich aber schick


Service

5.0

Alle nett und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Frisch zubereitete Speisen die es nicht alltäglich gibt


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (46-50)

März 2019

Sehr schöner Aufenthalt, wir kommen wieder.

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber, familienfreundlich, ruhig gelegen und hat sehr schöne Zimmer. Der Wellness-und Spa-Bereich bietet alles was man zur Entspannung benötigt.


Umgebung

5.0

Der Scharmützelsee ist sehr gut zu Fuß zu erreichen, Bad Saarow und Storkow liegen in etwa 15 min per Auto entfernt. Bis Berlin fährt man ca. eine Stunde.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist groß und die Betten bequem, das Bad sehr schön und der Fernseher riesig. Die Aussicht war auf den Golfplatz, es war sehr ruhig, auch mit offenem Fenster. Die Sauberkeit im Zimmer, bzw. im ganzen Hotel war top.


Service

5.0

Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Es gab überhaupt keinen Anlass für Beschwerden.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl an Speisen per Karte ist begrenzt, das Angebot zum Abendessen der Halbpension überschaubar. Als Nicht-Kürbisfan hatte man an einem Abend schlechte Karten, wurde aber dank Salaten, Fleisch und Fisch trotzdem satt. Die Auswahl zum Frühstück ist spärlich, wenn man nicht zu den Frühaufstehern gehört, aber auch hier muss man nicht hungern. Das es laktosefreie Milch gab ist nicht selbstverständlich, aber obwohl ein Kaffeevollautomat vorhanden ist, ist der Kaffee weniger gut. Tischreservier


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Saunalandschaft, der Fitnessraum und die Badelandschaft waren großartig. Morgens um 8 wurde das Schwimmbad kaum genutzt und man konnte in aller Ruhe seine Bahnen schwimmen oder die Textilsauna nutzen. Die Saunalandschaft öffnet um 11.00 Uhr und ist kinderfreie Zone. Das Wellnessangebot ist riesig, muss aber vorab gebucht werden. Die Massage (Zeit für 2) war sehr entspannend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (36-40)

März 2019

Perfekt für eine kurze Auszeit!

5.0/6

Perfektes Hotel für ein kurzen Wellnesstrip. Sehr sauber und modern, nettes Personal und tolles Buffet. Alles gepflegt und mit liebe zum Detail. Zweckmäßige moderne Zimmer ohne Schnickschnack.


Umgebung

6.0

Vom Berliner Norden braucht man etwas über eine Stunde. Ich selbst hab keine Ausflüge gemacht.


Zimmer

6.0

Tolle Matratze, sehr funktional und sauber. Der Handtuch und Bademantel Service ist großartig!


Service

6.0

Super nettes Personal. Man wird im Vorbeigehen begrüßt und alle sind sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wer nichts zu essen findet, ist selbst schuld. Sehr gute Küche! Mehr geht natürlich immer, aber man braucht es nicht. Tolle Auswahl!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hab ich nur gering benutzt. Aber bei besserem Wetter bestimmt um einiges besser. Der Wellnessbereich ist toll.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friederike (41-45)

März 2019

Tolles Mädelswochenende

5.0/6

Nettes sehr gepflegtes Hotel, sehr gut geeignet für erholsames Wochenende mit Freundinnen. Zahlreiche Sport, Spazier, -und Wellnessmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

1,5 Stunden Anfahrt. Schöner, kleiner Strand am See mit kleinem Steg 5 Minuten Fußweg vom Hotel und Spaziermöglichkeiten


Zimmer

5.0

sehr sauber, gute Betten, ruhig, ins Zimmer integriertes "offenes " Bad gewöhnungsbedürftig


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Leckeres Buffet, relativ klein, zu Hauptzeiten bilden sich schon mal Warteschlangen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Sauna-und Poolanlage, aber leider nicht ausreichend Liegemöglichkeiten im Saunabereich. Schön wären auch festinstalliertes Duschgel/Shampoo im Wellnesbereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

März 2019

Schönes Hotel mit sehr guten Essen. Empfehlenswert

5.0/6

Schönes Hotel in ruhiger Lage, das Essen war super lecker. Es gibt nicht viel Auswahl, aber die Auswahl die man hat ist sehr gut!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (51-55)

März 2019

Entspannung pur

5.0/6

Sauna / Bad sehr zu empfehlen 👍. Hotel / Zimmer sauber / praktisch eingerichtet. Essen / Getränke super. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier sehr gut aufgehoben.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birte (51-55)

März 2019

Sehr schön mit Luft nach oben

4.0/6

Für Golfer dank der Lage sehr zu Empfehlen . Sehen leider den direkten Vergleich zu Travemünde und da hat es uns etwas besser gefallen.


Umgebung

4.0

Dreieinhalb Stunden Fahrzeit


Zimmer

5.0

Uns fehlt immer der Kaffee am Morgen im Bett 😉


Service

3.0

Fühlten uns bei der Anreise nicht gut empfangen! Ob es an der Buchung über groupon war oder daran das unsere buchchung hier garnicht angekommen ist ??? Herzlich ist anders.


Gastronomie

3.0

Wir finden das es an Aufmerksamkeit sehr fehlt ! Nicht nur wir sondern auch andere Gäste mussten sich gestern Abend selber kümmern um Getränke zu bekommen . Beim Frühstück war es sehr amüsant zu sehen das rotes Käse Papier mitten im Weg von allen umrundet wurde. Abendessen war okay 🙁


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer möchte hat alles Vorort. Liege Fläche im Sauna Bereich sehr ungemütlich


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

März 2019

Tolle Anlage für eine kurze Auszeit!

6.0/6

Tolle Anlage in sehr ruhiger, grüner Umgebung. Perfekt für eine kurze Auszeit. Sehr schöne Zimmer, tolles Spa und hervorragendes Essen.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig und grün. Gut zu finden und zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr modern und sauber. Bis auf einen kleinen Kühlschrank war an alles gedacht.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist äußerst freundlich und immer ansprechbar und präsent. Ein großes Lob an das gesamte Team. Dem Herren im Spa-Bereich fehlte es ein wenig an guter Laune.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücks- und auch das Abendbuffet durchweg fantastisch. Aufgefallen ist, dass morgens einfach zu wenig Personal da war. Das Abräumen und Auffüllen hat teilweise sehr lang gedauert. Abends hingegen war deutlich mehr Servicepersonal da. Durchweg alle sehr umsichtig und freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Spa- und Poolanlage sehr gepflegt und hübsch. Große Liegewiese.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

März 2019

Schönes Hotel am See zum Entspannen

5.0/6

Gutes Wellnesshotel Zimmer haben eher einen einfachen Charakter gutes Essen gut zum entspannen nach oder während einem Trip nach Berlin.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

Februar 2019

A-Ja über Groupon immer wieder

6.0/6

Sehr schönes Hotel , allerdings etwas abgelegen. Wellnessbereich und Essen waren sehr gut. Wir werden wohl noch einmal wiederkommen.


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen und einsam aber wert es mag, für uns war es ok.


Zimmer

6.0

Groß, Modern, Klasse Aufteilung!


Service

6.0

Ohne Frage nett und Freundliches Personal!


Gastronomie

5.0

Büfett am Abend klein und Fein, mir fehlte etwas Hühnerbrust oder Schnitzel.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Winter eher weniger aber der Wellnessbereich ist schön wenn auch durch viele Handtücher blockiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (26-30)

Februar 2019

Wellness in Brandenburg - Das lohnt sich.

5.0/6

Das Aja in Bad Sarow ist wirklich eine Reise wert, wenn man dem Trubel der Stadt mal entfliehen will. Mit der Bahn kommt man in einer Stunde nach Bad Saarow. Von dort kann man mit dem Bus bis zum Hotel fahren. Dort angekommen wird man freundlich beim Check-In empfangen. Auf geht’s den ersten oder zweiten Stock zu den Zimmern. Diese sind schlicht aber modern gehalten. Die Sitzecke vor dem Fenster lädt zum in die Ferne blicken ein. Das Bad ist eher klein aber Platzangst bekommt man hier nicht. Der Saunabereich bietet eine große Sauna mit wechselnden Aufgüssen, die insgesamt weniger als 10min dauern. Zudem gibt es noch eine Dampf- und eine Biosauna. Leider gibt es im Saunabereich nur wenig liegen, die eigentlich immer sofort belegt sind. Im Sommer bietet es sich daher an draußen eine liege zu haben. Neben dem Saunabereich gibt es die Indoorpoolarea mit Möglichkeit nach außen zu Schwimmen. Innen gibt es neben dem Pool auch eine Poolbar. Das passt sehr gut zusammen. 😊 Der Fitnessraum bietet zwei Laufbänder, ein Rad, einen Crosstrainer, eine Hantelbank mit kleinen Hanteln sowie eine Kraftstation für verschiedene Übungen. Wer fit bleiben möchte, kann das hier. Eine Bodenmatte gibt es hier nicht, aber sie kann bei der Rezeption abgeholt werden. Das Morgenbuffett hat eine große leckere Auswahl und es wurde auch bis kurz vor dem Schließen des Frühstücks nachgelegt. Abends gab es ebenfalls Buffett, aber eher in einem Gängestil. Heißt es gab auf dem Tisch eine Karte, die beschrieb was es gibt, aber jeder konnte sich selbst so viel von allem draufschlagen wie man wollte. Der See befindet sich ungefähr 10min zu Fuß vom Hotel. Das aja bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und kann es für einen Wochenendaufenthalt auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Vorallem im Restaurant-Bereich bedarf es noch ein bisschen Schulung bezüglich Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doreen (41-45)

Februar 2019

Wiederholungstäter

5.0/6

Wir sind zum 4.Mal hier. Die Zimmer sind klein aber sehr gemütlich. Schön finden wir die moderne Einrichtung im ganzen Haus. Wir haben das Schwimmbad, die Sauna und den Fitnessraum genutzt. Das Schwimmbecken ist innen ein bisschen zu kalt. Auch bei sportlicher Betätigung friert man. Dagegen hilft aber dann der Wechsel im den Aussenpool. Der ist herrlich warm und man ist im Freien. Die Liegen sind jedoch leider sehr unbequem. Wir sind nicht schwer und trotzdem ist uns der Popo auf den Streben welche durch das Geflecht drücken eingeschlafen. Ein paar kuschelige Auflagen oder Decken könnten da bereit liegen. Der angebotene Flammkucken im Bad für knapp 7€ war auch etwas überteuert und hat zudem leider auch nicht geschmeckt. Das Frühstück hat sich sehr verbessert. Dinkel und Vollkornnbrötchen findet man nun auch und noch dazu sehr schmackhaft. Leider ist der Parkplatz unangemessen teuer (9 Euro) für diese ländliche Gegend. Wir würden ein 5.Mal kommen, wenn sich diese Punkte ändern ließen. 😉


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Eine Abendanimation wäre schön. Animation am Tag ( Yoga, Bogenschießen ...) gegen Gebühr. Finde ich sehr schade. Da hilft nur Selbstbeschäftigung.😉


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Februar 2019

Schönes Hotel, aber mit Abstrichen

4.0/6

Im Großen und Ganzen ein sehr schönes Hotel, aber ein paar Abstriche muss ich machen: - Keine Hauspantoffeln ich hatte an der Rezeption nachgefragt, aber sie gehören tatsächlich nicht zum Standard…. – hatte dieses Mal keine dabei, da es bisher in allen Wellnesshotels welche gab. - keinen Kühlschrank!!!! - das habe ich in den letzten 15 Jahren nicht mehr erlebt - und auch keinen Wasserkocher mit Tee/Kaffeeangebot - was in den letzten Jahren bei vielen Hotels zum Standard gehört - keinen Safe - Sehr kleines Frühstücksangebot. Die Sachen, die es gab, waren sehr lecker, aber keine Auswahl (z.B. keine dunklen Brötchen, 2 Wurstsorten, kein frisches Obst, keine Auswahl an Quarkspeisen oder so….) - Man wird satt, keine Frage, aber für so ein großes Hotel fand ich es schon mau - Dann hatte mein Mann um einen Geburtstagstisch gebeten. Ja es war eine weiße Tischdecke drauf…. Keine Kerze, keine Deko. Schade. Er hatte um einen kleinen Strauß Blumen gebeten, die er natürlich auch bezahlt hätte, aber die Dame meinte, es sei Samstag, wo solle sie die Blumen herbekommen. Das haben wir noch nie erlebt…. Selbst an der Ostsee war das nie eine Hürde… da hat die Servicekraft zum Telefon gegriffen und dann war der Strauß am nächsten Tag da… So etwas unflexibles…. Obwohl ansonsten das Servicepersonal sehr nett war… - Was mich sehr gestört hat, es gab keine Toilette im Saunabereich. Man musste erst raus aus diesem einen langen Flur entlang, bei der Badewelt einchecken… also im Zimmerkarte dabei haben… um dort die EINE Toilette zu benutzen. Tatsächlich eine, obwohl dort auch Tagesgäste waren und somit es sonntags voll war. - Der Innenpool war leider sehr kalt. Schade. Der Außenpool war etwas wärmer, aber auch nicht so angenehm… - Wir hatten dann über einen externen Anbieter im Hotel Segways ausgeliehen. Das war schön, so die Gegend zu erkunden. Das Hotel liegt abseits von Bad Saarow. - Wir waren letztes Jahr im Esplanade in Bad Saarow. Dort war das Zimmer nicht so schön wie im Aja, aber in allen anderen Punkten dem Aja weit überlegen. Lage des Hotels 4.0 Service 4.0 Gastronomie 4.0


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Wenig Auswahl, aber was angeboten wurde, war sehr lecker für Kinder wäre Abendbuffett nicht so schmackhaft Abendbuffett: die angebotenen Speisen waren nicht alltäglich. Das fand ich gut. Atmosphäre im Restaurant sehr angenehm. Durch Raumteiler zum Buffett schöne gedämmte Lautstärke


Sport & Unterhaltung

5.0

Segway, e-bike, Yoga,...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gunter (70 >)

Februar 2019

Für Kurzurlaub gut geeignet. Kommen immer wieder

5.0/6

Gutes wellnesshotel für erwachsene oder mit Kleinkindern. Saunabereich ist gut. Aussenbecken ist schön. Im Sommer Liegewiese.


Umgebung

4.0

Fahrt war ok. Der Scharmützelsee bietet viele Möglichkeiten zum wandern und Radfahren


Zimmer

3.0

Große geräumige Zimmer. Tolle boxspringbetten. Gut geschlafen. Toller fernseher gute Programme WLAN io


Service

5.0

Kei Anlass zur beschwerde


Gastronomie

5.0

Hp prima gutes Frühstück. Abendmenü sehr abwechslungsreich und schmackhaft


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness Wellness und Pool und Sauna ohne Beanstandungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

Februar 2019

Für ein erholsames Wochenende in der Natur gut

5.0/6

Schönes Hotel, sehr sauber, freundlicher Service, Essen eher ok Das Hotel ist schön ruhig gelegen und bietet gute Entspannungsmöglichkeiten, allerdings reicht ein Wochenende völlig aus.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, Natur, weitere Einkaufsmöglichkeiten etc. nur mit dem Auto erreichbar


Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Wenig Auswahl, Essen aber schön angerichtet nur leider auf zu wenig Platz verteilt für so viele Menschen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool leider für mich ein wenig zu kalt und leider kein Whirlpool, ansonsten sehr schöne Atmosphäre


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (70 >)

Februar 2019

sehr schöner entspannter Geburtstags-Kurzurlaub

5.0/6

schöne ruhige Lage, nicht direkt am See, viele Sport- und Freizeitangebote, zweckmäßige schöne Zimmer, sehr schöner Wellness- und Spa-Bereich. sehr guter Service, sehr gute Buffets


Umgebung

5.0

ruhig, Spaziergänge, Wandern Fahrt von Berlin 1,5 Std.


Zimmer

6.0

schön und zweckmäßig, gute Betten


Service

6.0

super Service vom gesamten Personal


Gastronomie

6.0

sehr schöne, abwechslungsreiche, geschmackvolle Buffets


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Februar 2019

Schade um das tolle Hotel!

2.0/6

Das „aja“ Bad Saarow ist ein schönes modernes Hotel. Leider wird das vorhandene Potential nicht genutzt. Die Zimmer sind stylisch mit fast allem was das Herz begehrt ausgestattet . Ein Telefon gibt es nicht auf dem Zimmer. Uns wurde erklärt, dass heutzutage jeder ein Handy besitzt und das Zimmertelefon überflüssig sei. Wenn ich den sehr schönen hoteleigenen Spa-Bereich benutze möchte, würde ich gerne mein Handy (das ja jeder besitzt), meine Wohnungs- und Autoschlüssel, mein Portemonnaie usw. sicher im Safe deponieren. Den gibt es aber auch nicht auf dem Zimmer ! Ein Safe steht nur bei der Rezeption zur Verfügung. Also muss man alle Wertsachen, um sie vor Diebstahl zu sichern, an der Rezeption abgeben. Wer in der Nacht etwas trinken möchte, muss mit warmen Getränken vorlieb nehmen da es keine Minibar auf dem Zimmer gibt. Uns wurde gesagt , dass man alles im Hoteleigenen Shop der 24/7 geöffnet hat, gekühlte kaufen kann. Das ist natürlich praktisch. Wenn ich nachts Durst habe gehe ich erst mal zur Rezeption, hole mein Portemonnaie aus dem Safe und kann mir dann ein gekühltes Getränk aus dem total überteuertem Hotelshop kaufen. Was soll das ??? Einige Gäste haben den kleinen Fenstersims außen am Fenster genutzt um ihre Getränke zu kühlen. (Geht im Hochsommer auch nur begrenzt und hat von außen betrachtet Jugendherbergen-Stil) Der Gastrobereich ist klasse und bietet tagsüber eine kleine Auswahl an Essen und viele Getränken an. Man sollte sich jedoch nicht durstig dort hinbegeben. Am Anreisetag saßen wir 20 Minuten ohne beachtet zu werden. Auf unsere Frage ob hier Selbstbedienung sei (die verneint wurde) , kam dann nach weiteren fünf Minuten ein Mitarbeiter des Serviceteams und nahm unsere Bestellung auf. Wenn das Serviceteam viel zu tun hat ist es verständlich, dass man warten muss. Aber das war nicht der Fall . Es waren hinter der Bar zwei Mitarbeiter und als Bedienung drei Mitarbeiter die sich lieber miteinander unterhalten haben, als den Gast zu bedienen. Das mitgebuchte Frühstück und das Abendbuffet beinhaltete eine reichliche Auswahl an qualitativ sehr gutem Essen. Die Quantität ließ dann nach der ersten Gästewelle extrem nach. Das Personal kam mit dem Nachlegen nicht klar. Die Mitarbeiter der „Eierstation“ haben bestimmt noch nie mehr als einen Gast auf einmal bedient. Anstatt schon mal mehrere Eier für Spiegelei auf die Kochfläche zu schlagen, wurde jede Bestellung einzeln aufgenommen und abgearbeitet. Dadurch bauten sich am Buffet unnötig lange Schlangen auf. Bestimmte Speisen wurden selbst nach dem Hinweis das sie alle sind nicht nachgelegt (z.B. Bacon , Rüherei). Zum Glück kann man sich Kaffee (der im übrigen sehr gut schmeckt) selber aus den Kaffeautomaten holen. Aber die Mitarbeiter sind nur so gut wie das Führungspersonal. Bei unserer Ankunft wurde uns vom Restaurantleiter der eine kleine Begrüßungsrunde durchführte mitgeteilt , das „Sky“ zur Zeit im Hotel nicht zur Verfügung steht. Sie haben technische Probleme mit den Receivern und den Karten. Aus anderer Quelle haben wir dann erfahren, dass aja „Sky“ aus Kostengründen gekündigt hat. (Diese Begründung wäre nachvollziehbar, aber man belügt ja lieber seine Gäste.) Kosmetik und Massageanwendungen die wir eine Woche vor Anreise buchen wollten standen leider auch nicht zur Verfügung. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass bereits alle Wochenenden bis in den Mai herein ausgebucht sind. Aber in der Woche wären noch Termine frei. Dieser Hinweis macht ja auch Sinn wenn man Wochenendgäste vor sich hat. (Womit ich wieder beim Personal wäre.) Bei den heutigen technischen Möglichkeiten wäre es einfach, die buchenden Gäste auf diesen Engpass hinzuweisen, aber dann würde das Hotel wahrscheinlich halb leer stehen. Eigentlich wollten wir noch andere Standorte vom „aja“ besuchen, aber uns sieht es nicht wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ailanni (31-35)

Januar 2019

Lustig Wellness-Auszeit unter Freundinnen

6.0/6

Ohne Kind und Mann unterwegs genossen wir den Aufenthalt unteruns Frauen sehr. Nichtsdestotrotz fiel uns auf, dass dieses Wellness-Hotel auch sehr für einen Kurzurlaub mit einem Kind geeignet erscheint. Es waren einige da,die Atmosphäre war dennoch ruhig und erholsam.Hotel ist sehr zu empfehlen!


Umgebung


Zimmer

6.0

- alles sauber und gepflegt - viele Verdunkelungsvorhänge


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Frühstück: - frische, individuell zubereitete Eierspeisen - Säfte und Kaffeesspezialitäten inklusive - frisch und lecker Abendessen (Buffet): - täglich wechselndes Angebot - zartes Fleisch und verschiedene Gemüseauswahl - pfiffige vegetarische Speisen ( z Bsp Hummus-Hanf-Burger) - Getränke etwas teuer TOP: Spielbereich für Kinder im Restaurant vorhanden (extra Raum,einsehbar)


Sport & Unterhaltung

6.0

- angenehmer Wellness-Bereich, Behandlungen war super - Abgetrennter Kinderbereich - Wasserspender leider nicht vorhanden, sollte nachgerüstet werden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Januar 2019

Zu empfehlen

5.0/6

Sehr ruhiges, nettes Hotel. Sehr sauber. Der SPA Bereich bietet einen rundum Service mit außen Pool. Es gibt genügend freie Parkplätze für die Gäste. Ein Tante Emma Laden im Hotel ist rund um die Uhr offen. Hier gibt es von Getränken bis zur Badehose alles. Die Preise sind fair.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig


Zimmer

6.0

Sehr saubere Zimmer


Service

5.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

5.0

Super Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (36-40)

Januar 2019

Endlich auch mit Vierbeiner!

5.0/6

Ein modernes, sehr stylisches Haus. Endlich kann ich dort auch einchecken, denn es gibt Zimmer in denen mein Hund dabei sein darf. Das war bis jetzt bei A-Ja nicht möglich. Jetzt wurde der Kundenwunsch erhört. Gemütliche Bar mit hochwertigen Getränken. Weiter so!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Svenja (31-35)

Dezember 2018

Ruhige Entspannung

5.0/6

Hotel ist sehr ruhig gelegen, genau das Richtige zur Entspannung! Alles wirkt sehr einladend und freundlich, man wird freundlich empfangen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

schönes,modernes Zimmer ! Etwas störend ist das man viele Geräusch vom Flur (vorbeilaufende Gäste) hört


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Essen war sehr lecker ! Hätte mir gewünscht das etwas mehr Auswahl für Schwangere vorhanden wäre (und dementsprechend gekennzeichnet)


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Dezember 2018

Sehr guter Urlaub, der aber viel kostet.

6.0/6

Wir waren nur eine Nacht bei schlechtem Wetter, da kam es ganz gelegen, dass es dort Sauna, Kinderbad und ein richtiges Schwimmbad gab. Allerdings war Check-In ab 15.oo Uhr und wir waren mit Absicht früher und wollten den Spa Bereich nutzen. Das stellte sich als sehr schwierig heraus. Ohne Zimmernummer/-Karte kommt man dort nicht rein. Es wird zwar viel für Kinder gemacht, aber sollen die alle zwischen 15.00 - 18.00 Uhr den Badebereich nutzen? Das war sehr voll. Vorher war auch eine Anwendung gebucht worden, eine weitere war nicht möglich, war alles voll. Es ist zwar ein Zustellbett da und es gibt auch Kinderbademäntel, aber beim Essen wird wenig Rücksicht auf die Kinder genommen. Beim Buffet war nichts für die Kinder dabei, auch war im Badebereich zwar Pommes möglich, aber wenn sie ein paar Tage da sind, dann ist das schwierig für die Kinder und die Erwachsenen.


Umgebung

6.0

Am See, richtige Idylle, auch wenn wir sie nicht nutzen konnten Die Homepage hat auch nicht mitgeteilt, dass gleich ein Sportcenter nebenan war. Da hätte man auch noch etwas machen können. Es wart die Ruhe pur.


Zimmer

6.0

Auf kleinstem Raum hat es an nichts gefehlt. Super eingerichtet. Gut durchdacht. Sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Nur bei Check-In gab es Probleme, Zimmer noch nicht frei ist ja kein Problem, aber alles andere wurde auch nicht erklärt, trotz nachfragen.


Gastronomie

5.0

Beim Essen war der Service gut, die Lage der Speisen sehr ungünstig, damit gab es unnötige Wartezeiten. Qualität des Essens war gut, die Auswahl für Kinder eher nicht so. Die Spielecke war sehr gut. Allerdings war an beiden Mahlzeiten ein großer Tisch reserviert im Kinderbereich und niemand war da.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die waren gut, man hätte vorher aber irgendwie besser aufmerksam machen können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

PePe (56-60)

Dezember 2018

Super Weihnachten - aber mit Wermutstropfen

5.0/6

Wie als bisheriger Stammgast gewohnt, auch Weihnachten 2018 im aja Bad Saarow große Klasse, Top Management, ein tolles Team in allen Bereichen, welches über die anstrengenden Tage Höchstleistungen bei gleichbleibender Freundlichkeit brachte - vielen Dank nochmal. Wermutstropfen war, dass neuerdings Hunde mit ins Hotel gebracht werden dürfen, die einem im Rezeptions- und Flurbereich in den Etagen auch um die Beine schnüffelten und im Sommer auch auf der Terrasse zugelassen werden sollen. Das geht gar nicht, denn Tiere im allgemeinen haben hier nichts zu suchen. Sollte diese Entscheidung so bleiben, muss ich schweren Herzens meine Hoteltreue überdenken - denn Alternativen gibt es genug.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Madlen (56-60)

Dezember 2018

Ein toller Jahreswechsel im a-ja resort Bad Saarow

6.0/6

Wirr , drei Paare, die seit vielen Jahren gemeinsam einen Kurzurlaub zum Jahreswechsel verbringen, waren vom 30.12.2018 bis zum 2.01.2019 im a-ja resort in Bad Saarow und wurden sehr freundlich und professionell empfangen. Das Hotel ist gepflegt, gut organisiert und perfekt für solche Aufenthalte geeignet. Die Zimmer sind mit Überlegung und geschmackvoll eingerichtet worden, das Bett ist sehr bequem und garantiert erholsamen Schlaf.


Umgebung

6.0

Natürlich benötigt man ein Auto , aber die Anreise aus Sachsen bzw. Thüringen gestaltete sich problemlos. Der Ort Bad Saarow ist wunderschön und nach kurzer Autofahrt erreichbar. Einen Spaziergang durch den Ort , aber auch am See kann man nur empfehlen- wir hatten am 31.12. eine kurzweilige, sehr interessante Stadtführung .


Zimmer

6.0

Service

6.0

Der Service war perfekt, das Personal freundlich und engagiert- hier ist ein tolles Team - vom Chef bis zum Zimmermaedchen - tätig. Ganz besonders gelungen war die Silvesterveranstaltung!!!! Eine tolle Stimmung, die von allen Angestellten mitgetragen wurde und schnell auf die Gäste übersprang!!!!. Wir haben selten eine Silvesterveranstaltung erlebt, die mit so viel Freude, Professionalitaet und Engagement organisiert worden ist. Vielen Dank dafür!


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre war sehr angenehm, das Essen frisch und sehr gut zubereitet. Das Buffet der Silvesterveranstaltung war super!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

Dezember 2018

Preis Leistung nicht angemessen

3.0/6

Das Hotel ist sehr kinderfreundlich. Sehr gutes Essen, erholsamer Wellnessbereich. Die Betten waren sehr hart - kein erholsamer Schlaf. Das Hotel ist hellhörig , auch in der Nacht viel Lärm auf dem Flur. Wir hatten nach dem Aufenthalt sehr viele Flohbisse, was sehr unangenehm war und hygienische Fragen bei uns aufkommen ließ.. Die Parkplätze haben 9€ pro Tag gekostet , was wir völlig unangebracht fanden und zusätzliche Kosten zum ursprünglichen Aufenthalt haben in die Höhe schießen lassen.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

Dezember 2018

Hotel mit Top organisierter Silvesterveranstaltung

5.0/6

Das Hotel erinnerte mich vom ersten Eindruck her an ein Hotel mit skandinavischem Charakter. Schlicht und ohne Schnörkel und alles vorhanden. Für das verlängerte Wochenende mit Silvesterfeier war das für uns absolut top. Wir waren sehr begeistert, mit wieviel Liebe das Personal dabei war. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist von Berlin aus in einer Stunde zu erreichen. Hier gibt es viel Wald, Natur und den Scharmützelsee in der näheren Umgebung. Zum Spazieren gehen, Abschalten und Seele baumeln lassen ist es absolut geeignet. Keine Hektik, da es nur die Anfahrtsstraße gibt und einen Golfplatz, also absolute Ruhe.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat eine witzige Aufmachung. Der Sanitärbereich ist voll verglast, es gibt aber die Möglichkeit einer Sichtverblendung. Die Anordnung ist praktisch. Die Fläche des Zimmers ist durch die Einteilung und Ausstattung effektiv genutzt. Eine minimale Ausstattung ist vorhanden. Die Gläser, wenn man welche benötigt, kann man nachordern. Das ist völlig in Ordnung. Die Betten waren sehr gut!


Service

6.0

Sehr nettes Personal, immer freundlich, offen und ansprechbar. Es gab nicht's zu bemängeln.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen. Vielseitige und kreative Küche. Das Silvesterbuffet war einfach richtig richtig klasse!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool im Innenbereich ist richtig groß und die Saunalandschaft hat 3 Saunen mit einer riesigen finnischen Sauna. Alles sehr schön und sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Dezember 2018

Toller Kurzurlaub mit kleinen Abzügen

4.0/6

Schöner Kurzurlaub mit Massage und Halbpension. Ich empfehle direkt auf der Hotelseite zu buchen da dieses meist billiger ist und zeitliche Angebote vorhanden sind. Frühstück War ausreichend aber zum Abendbrot hätte ich mir mehr Auswahl gewünscht. Massage War nicht zu toppen für das Geld. Parkplatzgebühren finde ich nicht angebracht da der Parkplatz nicht bewacht ist zudem etwas weiterer Weg.


Umgebung

3.0

See in der Nähe aber nicht ersichtlich. wir waren im Winter dort nicht sehr viel los draußen. Vorteil tropical Island nicht weit saarow Therme und Polen nicht weit.


Zimmer

6.0

Zimmer waren stilvoll und sauber eingerichtet hatte nichts zu meckern.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Frühstück War ausreichend aber Abendbrot meiner Meinung nach zu wenig Auswahl. Vorsicht beim Fisch kräten. eine Sorte Fleisch eine Sorte Fisch und nicht viele Beilagen. hier wünsche ich mir mehr Auswahl. Getränke auch ziemlich teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

draußen sind einige tennishallen Golfplätze usw. haben wir aber nicht genutzt. vor dem Hotel kann man Fahrräder leihen das ganze Jahr über. angeln kann man sicher an den zahlreichen Seen. Massage Angebot top hat mir sehr gefallen auch für Schwangere. gutes Preis Leistungsverhältnis. Pool und Sauna vorhanden im Hotel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

November 2018

Toller Wellnessurlaub

6.0/6

Wir haben das Hotel gebucht um ein paar Tage auszuspannen und das haben wir dort definitiv geschafft. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und haben uns direkt willkommen gefühlt. Das Frühstück war sehr reichhaltig und für jedes ist etwas dabei gewesen. Besonders begeistert waren wir im Spa Bereich und dem tollen Service bei unseren gebuchten Behandlungen. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

November 2018

Ein Wochenende am Scharmützelsee

4.0/6

Wir verbrachten ein Mädels-Wellness-Wochenende im a-ja Resort. Bis auf Kleinigkeiten hat es uns gut gefallen. Die Zimmer sind nicht riesig, aber für ein Wochenende und zu zweit ausreichend. Durch diverse Vorhänge kann man das Zimmer in drei Teile trennen. So stylish das nur mit Glaswand abgetrennte Bad ist, aber nicht jeder will beim Zähneputzen beobachtet werden. Da ist die Vorhanglösung perfekt. Die Boxspringbetten sind sehr hoch und bequem. Ablagemöglichkeiten sind ausreichend vorhanden, allerdings keine Nachtschränke. Bademantel und Saunatuch lagen bei Ankunft bereits auf dem Zimmer (waren in unserem Package inkludiert). Safe und Minibar fehlten. Ein großer Flatscreen, Schreibtisch und Couch komplettierten das Zimmer. Dass es keinen Balkon gibt, wussten wir durch die Hotelbeschreibung. Im Bad wäre es schön, wenn der Spiegel beleuchtet wäre, da es doch recht dunkel war. Sauber war das Zimmer. Allerdings fand ich, dass auf den Gängen ab und an eine Art Gully-Geruch wahrzunehmen war. Auf den Hoteltoiletten neben der Bar war der Geruch extrem, aber gut, auf einer Toilette kann man das verschmerzen. Vielleicht lag es am Wetter … Wir hatten Halbpension gebucht. Mit dem Essen waren wir alle zufrieden. Jeder fand für sich etwas Leckeres. Auch beim Frühstück war die Auswahl groß. Schön fanden wir, dass Familien mit kleinen Kindern einen abgetrennten Bereich mit Spieleecke hatten. So konnten die Leute, die ohne Kinder unterwegs waren, in Ruhe essen, und die Familien mit kleinen Kindern hatten keinen Stress, da es genügend Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kleinen gab und sie auch etwas lauter sein konnten. Ähnlich ist es im Bad, auch da gibt es einen extra Raum mit Kinderbecken und Liegen, so dass jeder auf seine Kosten kommt. Wir alle mögen Kinder, aber wenn wir ohne unsere eigenen unterwegs sind, sind wir auch froh, mal nicht permanent durch Kindergeschrei gestört zu werden. Das ist absolut nicht kinderfeindlich, sondern einfach ganz menschlich … und im a-ja Resort gut gelöst. Neben dem Bad mit Außen- und Innenpool (Innenpool recht kühl) gibt es eine nicht allzu große Saunalandschaft und das Nivea-Haus, in dem man diverse Anwendungen buchen kann. Freizeitmäßig kann man auch im November allerhand unternehmen. Man kann Räder und Segways ausleihen, nebenan in der Halle Tennis, Badminton und Tischtennis spielen, spazieren gehen oder sich mit einem Schiff über den Scharmützelsee schippern lassen. Wir haben aufgrund des herrlichen Wetters (zwar kalt, aber sonnig) die Segways probiert. Hat Spaß gemacht. Autos kann man nur kostenpflichtig auf dem hinter der Tennishalle liegendem Parkplatz abstellen. Auf unseren Abrechnungen stand bei jedem Zimmer die Parkgebühr mit drauf, obwohl wir alle zusammen in einem 7sitzer gekommen waren (also nur ein Auto und nur einmal Parkgebühr). Das ließ sich aber bei Abreise relativ schnell klären. Alles in allem war es ein schöner Kurzurlaub am Scharmützelsee und im a-ja Resort.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (56-60)

November 2018

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir sind zum dritten Mal hier, weil das Hotel Entspannung, Ruhe , gutes Essen und sehr guten Service bietet. Eine Massage rundet unseren Kurztrip ab. Platz für körperliche Aktivitäten ist ausreichend vorhanden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

November 2018

Nicht für den Preis zu empfehlen

2.0/6

Die Zimmer sind sehr klein. Keine Mini Bar, keine Handseife, keine Abschminktücher, kein Telefon, kein Wasserkocher etc. Die Liste ist lang! Für den Preis definitiv nicht zu empfehlen! Wenn man ohne Auto anreist ist man aufgeschmissen. Es sind Hunde erlaubt und im Netz steht, Tiere sind nicht erlaubt. Auf der einen Seite gibt es Allergiker die das wissen sollten und auf der anderen Seite braucht man keinen Hundesitter organisieren. Diese Information erscheint mir als sehr wichtig! Abendessen geht bis 21:30 Uhr, 19:15 Uhr waren nur noch Beilagen am Buffet. Die ganze Aufmache des Buffet gleicht einer Jugendherberege und das für soviel Geld?! Nie nie wieder..Ich bin maßlos enttäuscht.


Umgebung

2.0

Wenn man mit der DB anreist hat man 1,5h Fußmarsch bis zum Resort vor sich. Die Therme befindet sich ebenfalls ca. 1,5h zu Fuß vom Resort entfernt. Ohne Auto ist man "gefangen".


Zimmer

4.0

Wie oben beschrieben fehlen einige Dinge. Was soll ich nach dem Toilettengang mit einem gratis Duschbad von Nivea? Nivea hat auch Handseife! Der Fußbodenbelag im Flur hat mich immer wieder aus den Schlaf gerissen, wenn der Staubsauger darüber gezogen wird oder Menschen mit ihren Koffern an- oder abreisen.


Service

3.0

Wir wurden überhaupt nicht wahrgenommen. Zum Abendessen trinke ich gerne etwas, als der Kellner uns dann doch mal wahrgenommen hat waren wir mit dem Essen bereits fertig.


Gastronomie

2.0

Ich bin satt geworden, habe allerdings für den Preis mehr erwartet. Wenigstens eine Tischdecke mit Besteck sollte drin sein. Jugendherberge Stil.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenn man mit dem Auto anreist kann man bestimmt etwas erleben. Der örtliche Bus fährt aller paar Stunden. Also insofern kann ich nicht viel dazu sagen, da ich mit der DB angereist bin und "gefangen" war, da so gut wie nichts einfach mal so zu Fuß zu erreichen ist.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ricco (31-35)

November 2018

Das Nein Danke Hotel

1.0/6

Es wurden unangekündigte Parkplatzgebüren von 9€ pro Tag abkassiert. Obwohl die Rezeption meinte, der Parkplatz wäre gratis. Der "Resident-Manager" wollte sich der Sache annehmen, dass leider bis heute nicht passiert ist. Auch empfinde ich das Bedienpersonal nicht besonders freundlich. Ich gehe dort mit meiner Familie nicht mehr hin. Und eine halbe kostet dort 5€, in Österreich in einem 4 Sterne hotel kostet dort eine halbe 4,20€. Einfach unerklärlich der Wahnsinn.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Suse (41-45)

November 2018

Top Kurzurlaub - wieder gern

5.0/6

Sehr schönes Wellneshotel, tolle Zimmereinrichtung, alles sehr sauber, Wellnessbereich top! Frühstück u. Abendessen als Buffet, alles sehr lecker; Preis-Leistung stimmt!


Umgebung

5.0

Von Berlin aus super zu erreichen, perfekt für eine kleine Auszeit


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anonym (31-35)

November 2018

Schönes Wellnes Hotel im Kurort Bad saarow

6.0/6

Super schönes Nivea Welness Hotel, zum entspannen nah an Berlin. Saubere Zimmer tolles Frühstück. Ist auf alle Fälle ein Ausglug wert


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (31-35)

Oktober 2018

Hotel gut - Zimmer klein

4.0/6

Schönes Hotel und toller Service. Wobei die Zimmer wirklich sehr klein sind. Auch, wie heutzutage üblich, sind die Toiletten quasi im Zimmer - das muss man mögen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Oktober 2018

Gutes Hotel mit ausbaufähigen Leistungen

4.0/6

Etwas abgelegenes, ruhiges Hotel, eingebettet in einer schönen Landschaft. Viele Sport-Möglichkeiten und guter Wellness-Bereich.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und mit viel Wald umgeben. Zum Strand ist es nur ein kurzer Spaziergang.


Zimmer

4.0

Das Zimmer fand ich gut. Mir gefiel das offene Bad. Das Bett war sehr angenehm. Die Farbe bzw, Deko im Zimmer, war in Einklang mit den Möbeln. Negativ zu bewerten ist, daß der Toilettenbereich keine Farbe an den Wänden hatte. Wenn man das Zimmer und Bad hochwertig ausstattet, dann auch in den Toiletten. Das passt nicht zueinander. Desweiteren war keine Handseife und Schminktücher vorhanden. Ein Duschbad als Geschenk vom Nivea Haus hinzustellen, ist mir zu einfach. Das geht besser. Desweiteren st


Service

4.0

Der Service war nett und zuvorkommend. Beim einchecken wäre es lobenswert gewesen, wenn man mehr Informationen über die Gegebenheiten des Hotel erfahren hätte. (Preise für Kurtaxe, Hotelparkplatz.) Durch Zufall habe ich gesehen., das es einen Hotelguide auf dem Fernseher gibt. Das muss beim einchecken gesagt werden. Dadurch entlastet man auch den Service mit Fragen. Ich hatte das Gefühl, das ich alles erfragen musste.


Gastronomie

3.0

Leider war das Frühstücksbuffet jeden Tag das gleiche. Wenig bis gar keine Abwechselung . Das Konzept, das Buffet in einer Reihe zu servieren ist für mich nicht logisch, da man ständig anstehen muss. Das wäre in einer Vierecksform wesentlich einfacher, da sich dann alle gleichzeitig bedienen können. Leider von den baulichen Gegebenheiten nicht machbar. Manche Sachen waren nicht mehr aufgefüllt. Im ganzen ein gutes Frühstück, aber nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Sportangebote vom Hotel, aber Informationen nur unten an den Ständen bzw. auf den Plakaten. Dies gehört in dem Zimmerguide auf dem Fernseher, denn dann kann ich mich vorab schon informieren. Der Wellnessbereich ist gut. Die Saunen sowie der Ruhebereich ist entspannend. Das Nivea Haus ist sehr gut. Leider wurde der Dämpfer von der Tür zum Außenbereich nicht eingestellt. Da der Ruheraum nebenan liegt, vibrierte die ganze Wand beim schließen der Tür. Das darf nicht sein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Oktober 2018

Ansprechende Erholungsoase, wir kommen wieder!

6.0/6

Ansprechendes Hotel in sehr schöner Lage, ruhig, nicht zu groß, interessantes Design, sehr gepflegte und saubere Anlage


Umgebung

6.0

Wenige 100m weit vom See entfernt, super ruhig und idyllisch


Zimmer

5.0

Schöne geräumige Zimmer in außergewöhnlichem und ansprechendem Design mit gemütlichen Betten. Als Ergänzung wäre ein Schuhanzieher und Kosmetiktücher hilfreich ...


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal sowohl im Restaurant als auch am Empfang und Spa!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Fahrradverleih, Golf, Segway und mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nancy (41-45)

Oktober 2018

Super! Wir kommen wieder!

6.0/6

Sehr innovativ; gut durchdacht! Dank Sektempfang am Anreisetag durch Herrn Paul wurde das Konzept des Hotels schlüssig!


Umgebung

6.0

Wer Ruhe und Entschleunigung braucht, ist hier richtig.


Zimmer

6.0

Sauber, hell und freundlich


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Individuelle Wünsche wurden schnell erfüllt!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Enrico (41-45)

Oktober 2018

Toller kurzer Wellnessurlaub!

6.0/6

Schönes Haus mit tollem Wellnessbereich und sehr guter Verpflegung in guter, ruhiger Lage! Die Zimmer sind sehr funktional, vor allem der Badbereich...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nils & Melanie (36-40)

Oktober 2018

Gewollt und nicht gekonnt!

3.0/6

Schade um das schöne Resort ! Gastronomie leider unterirdisch! Personal ungeschult ! Man könnte mehr draus machen !!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind super , groß , hell , sauber !


Service

2.0

Ob Restaurant oder Poolbar , Fragen zu bestimmten Cocktails oder allgemeine Fragen zur Karte konnten nicht beantwortet werden ! Die Aussage war , oh sorry mein Dienst hat gerade angefangen oder oh heute ist mein erster Tag !


Gastronomie

2.0

Frühstück ist in Ordnung ! Abendessen ist nicht zu empfehlen, wer auf Fastfood steht ist hier richtig ! Ich gehe davon aus , dass ich in einem Wellnessresort gesundes Essen finden kann ! Das ist hier leider nicht der Fall , der Fisch tot paniert , Nudeln für Zahnlose, fettiges Fleisch , Kartoffelgratin aus dem Fertigglas ! Nein Danke !


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rico (36-40)

Oktober 2018

Direkt am Golfplatz

6.0/6

schönes Hotel direkt am Golfplatz von Bad Saarow. Reichhaltiges super Frühstück und schöne Stylisch eingerichtete Zimmer


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (41-45)

Oktober 2018

Perfekter Kurzurlaub aus Berlin

6.0/6

Tolles Familienfreundliches Hotel mit super Spa Bereich. Alles neu. Zimmer klein aber schön. See ist ca 10 Minuten entfernt mit Zugang zum Privatstrand vom Arosa.


Umgebung

4.0

Etwas weit vom See - 10 Minuten. Aber sonst perfekt.


Zimmer

5.0

Neu. Schoen. Etwas klein aber praktisch.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Keine Riesenauswahl, dafuer gutes Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Oktober 2018

Wir kommen wieder

6.0/6

Große familienfreundliche Anlage mit spitzenmässigem Personal welches versucht einem jeden Wunsch zu erfüllen . Sehr ruhige Lage ist nicht für Partymäuse geeignet.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen aber in wunderschöner Natur, toller Golfplatz grenzt direkt an.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

Oktober 2018

Schönes Wellnesshotel in ruhiger Lage

5.0/6

Schönes Wellnesshotel mit Niveahaus, umgeben vom Wald und unweit des Sees. Es gibt diverse Freizeitangebote. Der Ortskern von Bad Saarow ist nicht sehr weit entfernt.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

An sich war das Zimmer sehr schön. Etwas gewöhnungsbedürftig war allerdings das offene Badezimmer.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

September 2018

Sehr schönes Wellness Hotel im ruhigen Wald

5.0/6

Sehr schönes Wellness Hotel ,mit super freundlichen Personal ,wer Ruhe sucht findet es hier bestimmt Nivea Anwendungen gegen Gebühr ,


Umgebung

5.0

Liegtca Fuß läufig 10min.vom See entfernt


Zimmer

5.0

Offenes zimmerkonzept aber durch Vorhänge trennbar großer flatfernseher wird täglich gereinigt herrvorheben möchte ich die boxspringbetten wirklich eine tolle Qualität habe schon lange nicht mehr so gut geschlafen


Service

6.0

Das Personal ist in diesem Hotel wirklich herrvoragend immer ein freundliches Lächeln und begrüßen sehr viel Herzlichkeit in diesem Hause.es wird auf die Wünsche der Gäste eingegangen z.b trotz beim Frühstück jede nur mögliche Milch zur Verfügung steht wurde Kaffeesahne gewünscht ist leider nicht da ein aber es wurde daraufhin losgelaufen in das Schwimmbad dort gab es welche und ich hoffe dieser Gast war nun zufrieden manchmal sollten wir nicht auf so hohem Niveau jammern .dank an so tollem Per


Gastronomie

6.0

Hatten Halpension sollte man auch wählen sonst muss man mit dem Auto fahren in ein Restaurant .Tja ich finde es war alles beim Frühstück dabei was man begehrt frische Station eier in jeder Form werden frisch zubereitet ,beim Abendessen das gleiche Salate Brot und showcooking Getränke gehen extra 0.25 Landwein 3.90 Euro auch immer ein super freundliches Personal da denkt der Gast das hier ein gutes arbeitsklima herrschen muss Daumen hoch dafür.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Fitnessraum alles was das Herz begehrt Sauna mit verschiedenen Aufgüssen großer Pool mit aussenpool beheizt .golf Tennis Fahrrad Massagen Kosmetik gegen Gebühr aber es lohnt sich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger & Simone (51-55)

September 2018

Ruhig gelegenes Hotel mit schöner Außenanlage

5.0/6

Schöne Anlage mit tollen Zimmern und schöner Poolanlage, Liegewiese und gutem Frühstück. Für Urlauber die Ruhe suchen gut geeignet. Wir kommen wieder. Essen würden wir jedoch nicht mehr im Hotel.


Umgebung

4.0

Abgelegen und sehr ruhig. Nach Bad Saarow sind es etwa 4 km. Kleines Kurörtchen nicht viel los.


Zimmer

6.0

Top sehr liebevoll eingerichtet, Groß mit schöner Sitzecke und bemalter Deckenwand.


Service

6.0

Check in perfekt, Mitarbeiterin Anja an der Rezeption hoch profesionell im Umgang mit den Gästen - Top. Wir bemängelten das Abendbuffet. Hier kam man uns großzugig entgegen. Late check out war klasse. So konnten wir am Abreisetag noch die schöne Poolanlage nutzen.


Gastronomie

2.0

Die Sterne gehen hier ausschießlich an das Frühstück, dieses war wirklich gut und umpfangreich. Das Abendessen ist entäuschend. Für den Preis von 29 Euro pro Person erwartet man doch etwas anderes. Das Essen gab es in Buffet Form. Im Angebot war panierter Fisch, Fritierte Hahnchenschnitzel die völlig trocken waren. Dazu gab es noch einige Beilgen ( Brokkoli und Blumenkoh , Rührkartoffeln, Salate Nudeln Gurken ) , Kartoffelauflauf. Es gab weder was vom Schwein noch vom Rind. Auch als Hauptbeil


Sport & Unterhaltung

5.0

schöne Außenanlage, warmes Wasser auch im Außenbecken. Tolle Liegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hanna (26-30)

September 2018

Wellness pur

5.0/6

Modernes Wellness Hotel, Erholung zu 100% gegeben. Essen war auch sehr gut. Täglich wechselndes Abendessen,mehr als nur Standard. In der Umgebung werden viele Sport Möglichkeiten angeboten.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Theresa (31-35)

September 2018

Modernes Hotel in schöner Lage

6.0/6

Das Hotel ist sehr modern, die Zimmer bequem. Die Lage ist schön, im Wald gelegen, somit ist es sehr ruhig. Der Spa-Bereich ist ebenfalls sehr schön, vor allem der Außenbereich. Das Frühstück ist sehr umfangreich und lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen