Hotel Scoglio Degli Achei

Ort: Torre Santa Sabina

25%
3.8 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.7
Service
2.0
Umgebung
1.7
Gastronomie
2.5
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Siegfried (66-70)

Oktober 2019

Noch schlechter kann die Lage eines Hotels nicht.

3.0/6

Wir waren dort für eine Woche, das reichte. Kein Bus zum nächsten Ort, also immer 3,5 km laufen und zurück, da war dann zumindest eine kleine Bar und ein nettes Kaffee. Ansonsten tot Hose. Einen Minimarkt haben wir gefunden, halb leere Regale, alles sehr überschaubar.


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

Oktober 2019

Ein Hotel für unsere Streichliste

3.0/6

Total enttäuscht. Das Hotel ist weit weg vom nächsten Ort und es gibt auch keinen Bus. 5 Euro für badehandtuch. Abgebucht, leider nicht gefunden am Hotel. Essen und Service sehr schlecht. Kann ich auf keinen Fall empfehlen. Büffet vorhanden, aber zuerst hat sich das Personal die Teller vollgemacht u d gegessen. Rührei am Morgen, nein danke


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dominique & Mario (31-35)

Juni 2019

Nicht zu empfehlen.

3.0/6

Das Hotel gliedert sich in Haupthaus und Nebenhaus. Zunächst bekamen wir ein Familienzimmer / Apartment zugewiesen, obwohl Doppelzimmer gebucht. Das Apartment war schäbig - Löcher im Bettgestell, ein großes Loch in der Badezimmertür, ein A4 großer TV, steinharte Matratzen, Rollo kaputt, altes Badezimmer von den Fliesen her aus den 80ern. Unsere Anreise war Sonntags, Klärung erst nach 1 Nacht in dem schrecklichen Zimmer möglich. Danach Upgrade in ein schönes Doppelzimmer (wie gebucht!) im Haupthaus. Dieses modern und schön ausgestattet, vergleichsweise top Matratzen. Hotel Manager wollte uns Sonntags zunächst für blöd verkaufen. Er hat oder wollte nicht verstehen, was der Grund an unserem Problem war. Problem war eundeutig: falsche Zimmervergabe. Er meinte, dass er dies Montag früh gerne klären würde mit der Agentur. Wir haben uns danach gleich mit der Notruf immer auseinandergesetzt. Von dieser haben wir die Nummer von einer Betreuerin vor Ort erhalten- erreichbar allerdings erst ab Montag früh, da Sonntag ihr freier Tag. Montag Morgen haben wir gefrühstückt, Manager hat uns ignoriert im Saal. Danach haben wir gleich mit der Betreuerin telefoniert - Problem geschildert - sie hat sofort angerufen um Hotel und die Sache geklärt. Sofort Umzug ins Haupthaus möglich. Bei Betreten der Rezeption kam uns der Hotel Manager entgegen und meinte, er hätte ein Geschenk für uns. Wir bekämen ein Upgrade, obwohl so nicht gebucht, ohne Aufpreis. Er benötige kein Telefonat mit der Agentur, das Angebot käme von ihm alleine. Wir wussten es besser. Aber wir bedankten uns.


Umgebung

3.0

Fahrt vom Flughafen Brindisi zum Hotel circa 20 Minuten. Hotel liegt sehr abgeschottet, Mietwagen von Vorteil! Es fährt kein Bus in die nächsten Städte - mit dem Taxi zu teuer, ausgenommen Ostunia, das ist leistbar mit dem Taxi, da nur ca. 15 Minuten Fahrt. Keine "fertigen Ausflugsangebote" vom Hotel aus, keine Betreuung durch eine Kollegin von der Agentur vor Ort (normalerweise kommt jemand und klärt einen über Ausflugsziele usw auf). Eswaren auch keine Infomappen aufliegend. Keine touris


Zimmer

5.0

Nach anfänglichen Problemen, s. Oben beschrieben.


Service

2.0

TV Kabel nach 2 Tagen kaputt - Wackelkontakt. Abgabe an der Rezeption, Rückgabe des geklebten Kabels 10 Minuten später. Danach funktionierte der TV. Am nächsten Morgen jedoch nicht mehr. Erneut Abgabe an der Rezeption und Wunsch geäußert, ein NEUES Kabel zu bekommen. Sie hatten bis abends Zeit. Was war? Altes, kaputtes Kabel steckte abends wieder drin! Verarschung pur - schlechtes Service!


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension. Frühstück: ab 7:30 Uhr Sehr dürftige Auswahl. Nur 1 Sorte Wurst und Käse, Speck, nur 2 Teesorten zur Auswahl (Schwarztee, Pfirsich - was ist mit der beliebtesten Teesorten der Welt, also Pfefferminze?!), Toastbrot und Weißbrot, harte Eier (sehr schwarzer Dotter, starker Schwefelgeruch, fragwürdiger Geschmack), Dosenobst, Frisch Obst, Butter und Marmelade, Cornflakes. 3erlei Joghurt gab es aus einem Automaten - flüssig wie Milch! Nur 1 Gemüse: Tomaten, bereits aufge


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation knapp 24h rund um die Uhr, für Kinder und Erwachsene. Wir mögen keine Animation, deshalb unwichtig für uns. Das Auftreten der Animateure beim Frühstück und Abendessen haben wir als nervig empfunden. Keine Ausflüge angeboten. Sehr familienfreundliches Hotel, mit Schaukelanlage. Sehr viele Kinder anwesend. Hätten wir dies im Vorfeld gewusst, hätten wir dieses Hotel nicht gebucht. Am Strand waren aber selten die Familien, die waren eher am Pool. Deshalb am Strand angenehm diesbezü


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Der Reiser (41-45)

September 2018

Wer es italienisch mag sollte hierher!

6.0/6

Sehr familär. Sehr sauber! Alle sehr bemüht! Essen gut! Zu 95% italienisches Publikum. Etwas weit ab - besser mit Mietwagen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (36-40)

Juli 2018

Erholung pur in Apulien

4.0/6

Schöne Poollandschaft, leckeres und abwechslungsreiches Essen, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Die Zimmer sind gut.


Umgebung

4.0

Für Ruhesuchende ideal. Ein Mietwagen bietet sich für Ausflüge an.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ewa & Ingrid (51-55)

Mai 2018

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Das Personal in diesem Hotel ist ausgesprochen freundlich - besonders bemüht ist der Hr. Direktor Nicola und besonders nett der Barkeeper Marcello! Alle sind sehr zuvorkommend. Das Essen ausgezeichnet - auch der Koch ist sehr bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die Zimmer sehr sauber - ein sehr gutes und familiäres Klima im gesamten Hotelbereich. Es hat uns sehr gut gefallen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sibylle (66-70)

Mai 2018

Liegt sehr einsam, ein angenehmes gut geführtes Hotel

5.0/6

Das Hotel lieg sehr einsam, als Stützpunkt sehr geeignet. Schöner Pool, Preis Leistung sehr gut, freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Gut ausgestattet, Kühlschrank,,bei TV fehlt das internationale Programm, nur italienische Sender


Service

5.0

Alle Anfragen wurden sogleich erledigt


Gastronomie

5.0

Das Essen in Buffetform, viel Gemüse, alles sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Anfang Mai noch kein Entertainment, Pool groß und angenehm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

April 2018

Wundervolles Apulien

6.0/6

Ich war vom 4. April 2018 bis 9. April 2018 in den Superior Hotelzimmern. Die Zimmer sind sehr komfortabel und sauber, der Service im Restaurant gut, die Küche ausgezeichnet und das professionelle Personal hilfsbereit und höflich. Ich halte mich für sehr zufrieden und kann dieses Hotel wärmstens empfehlen.


Umgebung

6.0

sehr nah am Meer Ich war vom 4. April 2018 bis 9. April 2018 in den Superior Hotelzimmern. Die Zimmer sind sehr komfortabel und sauber, der Service im Restaurant gut, die Küche ausgezeichnet und das professionelle Personal hilfsbereit und höflich. Ich halte mich für sehr zufrieden und kann dieses Hotel wärmstens empfehlen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr komfortabel und sauber


Service

6.0

professionelles Personal verfügbar und höflich


Gastronomie

6.0

il servizio ristorante e' molto buono


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana (56-60)

April 2018

Zu teuer, Personal inkompetent, pure Enttäuschung

1.0/6

Große Anlange, sehr unübersichtlich, abgelegen. Das Hotelpersonal hat mir meinem Urlaub versaut. Konnte zu einer Hochzeit on der Braut wegen falscher Aussagen des Personals nicht abgeholt werden. Sehr traurig.


Umgebung

1.0

Kein Supermarkt, Restaurant oder sonstiges in der Nähe


Zimmer

1.0

Service

1.0

Personal total unfreundlich. Es wurde versucht mich aus dem Hotel abzuholen, da wurde einfach behauptet ich wäre beim Pool ( Keine Ahnung, wie die darauf kamen) und dann in meinem Zimmer angeurfen und nur 2 mal klingeln lassen, so dass ich meine geplanten Aktivitäten nicht ausführen konnte.


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Leonie (41-45)

April 2018

Super super super!

6.0/6

Wir waren vom 15. April bis zum 20. April in diesem Hotel. Es war total schön! Zuerst liegt es am Meer, das Restaurant ist wunderschön und das Personal war immer hilfreich und freundlich. Ich empfehle es!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luke (36-40)

September 2017

Struktur in der Nähe des Meeres und komfo

5.0/6

gute Struktur in der Nähe des Meeres Wir waren im September 2017. Struktur bestehend aus einem zentralen Körper mit den Hotel-Formel-Zimmer und eine angrenzende Residenz. Wir waren in den Räumlichkeiten der Residenz, aber in einem All-Inclusive-Formel (Mahlzeiten, Dienstleistungen, etc.). Einfache Wohnung, aber mit grundlegenden Einrichtungen, Klimaanlage, Fernseher, war auch verfügbar in kostenlosen WiFi-Service. GUTES Catering, Frühstück - Mittag- und Abendbuffet mit Variation der Speisenauswahl. Angenehme Animation. Völlig zufrieden


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antonio (36-40)

August 2017

Gutes Hotel mit Unterhaltung und gutem Essen

5.0/6

Großartige Lage, sehr nahe am Meer und mit einem schönen Pool, sehr hilfsbereites und vorbereitetes Personal, außergewöhnliche Küche! Die Kinder hatten viel Spaß und wir konnten einen erholsamen Urlaub mit einigen Besuchen in der Umgebung verbinden.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gianluca (41-45)

August 2017

Schönes Dorf sehr schön und nahe dem Meer

5.0/6

Wir waren in diesem Hotel im August 2017 mit Vollpension. Schöne Struktur mit grünen und gepflegten Räumen, der Pool ist in der Norm. Komfortable und saubere Zimmer. Ein paar Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt, der Privatstrand, ideal für Komfort.Wir waren nur ein paar Tage bevorzugen die Strände der viel größeren und stimmungsvollen Umgebung.Ich empfehle den Besuch des geschützten Bereichs von Torre Guaceto. Gutes Essen, könnte durch die Erhöhung der Auswahl an Gerichten verbessert werden. Gute Animation auch wenn mehr für Kinder angezeigt. Insgesamt die Beratung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

PIETRO ZITO (36-40)

Juli 2017

gute Struktur mit Meer nah genug

5.0/6

Ich habe die letzte Juliwoche in diesem Dorf verbracht. Meine Erfahrung war ausgezeichnet: Das Zimmer war sauber und einladend, das Personal war sehr exquisit für Diskretion, Kompetenz und Freundlichkeit, die verschiedenen Gerichte, gut zubereitet und von ausgezeichneter Qualität. Der Strand, in einer Bucht gelegen, ist der einzige Aspekt ein wenig enttäuschend, aber das Meer ist sauber und schön.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Albrecht (70 >)

Juni 2017

Hotel hat die 4 Sterne absolut nicht verdient

1.0/6

Chefs waren unfreundlich, haben telefoniert anstatt Essen heraus gegeben. Badekappenpflicht im Pool. Speisesaal nur über Umweg erreichbar. Essen war meistens kalt und Weine mehrfach ausverkauft. Hotel total abgelegen und kein ÖV.


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Brunhilde (61-65)

September 2016

Haasi

2.0/6

schlechte Lage, Eingang zum Meer schmutziges Wasser, ansonsten nur felsig, Frühstück nur Toastbrot u. aufgeschnittenes Brot (tägl. das gleiche) erst nach Auffordern am 4. Tag Eier, nur Dosen-Ananas u. Pflaumen, das Buffet am Abend sehr dürftig, immer nur 1 Nachtisch, Fruchtsaft in der Früh in Pappbecher; alles in allem niemals 4 Sterne, Pool-Fugen sehr schmutzig, nie geputzt. Das Zimmer war in Ordnung und sauber; Tischdecken nie gewechselt, hingen bis zum Boden, man musste beim Vorbeigehen draufsteigen; wilde Hunde im Hotelpark; usw.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ellen (26-30)

August 2016

Leider nicht empfehlenswert

2.0/6

Die Zimmer in diesem Hotel waren schön und sauber und da wir Meerblick hatten, war auch die Aussicht sehr schön. Der Speisesaal war jedoch äußerst ungepflegt, die Tischdecken völlig fleckig, das Buffett bestand morgens aus Toast, Marmelade u Ananas aus der Dose und wenn man abends nicht zu Beginn da war gab es nur noch Reste. Wir können es leider nicht weiterempfehlen, aber Apulien ist trotzdem einen Urlaub wert !


Umgebung

2.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Greta (46-50)

Juli 2015

Ich empfehle es allerseits!

4.0/6

Die Service war exzellent, das Essen war sehr gut und das Gebäude war wunderschön! Das Hotel liegt in der Nähe zum Meer. Die Zimmer haben Meerblick.


Umgebung


Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rose (56-60)

April 2015

Schönes Hotel- schlechter Service

2.8/6

Das Hotel liegt weit ab von jeder Aktivität. Da wir zu Beginn der Reisesaison dort untergebracht waren, gab es noch keinerlei Außeneinrichtung. Der Strand war ungepflegt. Die Gegend ohne jedes touristische Angebot. Auch im Hotel war man noch nicht auf Gäste eingestellt. Bei unserer Ankunft funktionierte der Lift nicht. Das Badezimmer konnte trotz sehr kühler Temperaturen nicht beheizt werden, da die Heizung abgestellt war. Die Crew im Restaurant war massiv überfordert und kam mit zwei Reisegruppen mit jeweils circa vierzig Personen nicht klar, d.h. das Buffet wurde nicht nachbestückt, die Auswahl der Weine schwankte ebenso wie die Preise, so sollte dieselbe Sorte Wein an einem Abend 15 Euro kosten, am nächsten 18 und dann sogar 20 Euro. Oft standen die Kellner in Gruppen zusammen und plauderten, ohne sich um die Gäste zu kümmern. Der meist anwesende Maitre griff nicht ein. Vom Bau her ein schönes Hotel, aber ohne Entgegenkommen den Gästen gegenüber.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susi (51-55)

April 2015

Katrastophales Hotel

1.2/6

Die zimmer des hotels waren alt abgewohnt und dreckig


Umgebung

1.0

Keinerlei moeglichkeiten Kein strand keine geschaefte


Zimmer

1.0

Klein abgewohnt und dreckig es wurde nie geputzt


Service

1.0

Einfach nur schrecklich Es gab kein service


Gastronomie

1.0

Das essen war katastrophal der serbice unmoeglich


Sport & Unterhaltung

2.0

Keinerlei untrrhaltung Mitten in der pampa


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wilfried (66-70)

April 2014

Angenehmes Hotel in der Einsamkeit

4.3/6

Gute Erholungsmöglichkeit - zum ausspannen gut geeignet - jedoch ohne Auto ist man in der Einsamkeit begraben . Frühstück mit sehr guter Auswahl - Abendessen mit sehr guten Geschmack , jedoch MiniPortionen ! Zimmer angenehme Grösse & sehr guten Sanitär - WIFI Gratis


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans-Walter (70 >)

April 2014

Hotel mit positiven und negativen Seiten

3.8/6

Das Hotel liegt ca. 2 km nördlich von Torre Santa Sabrina. Der Abstand des Hotels zum Meer beträgt ca. 300 m. Der Hotelkomplex besteht aus einem Hauptgebäude und mehreren Nebengebäuden. Der Eingang des Hotels mit der Lobby ist einfach und schlicht gestaltet. Der großzügig ausgelegte Speisesaal erlaubt einen Blick auf das Meer. Er war bei unserem Besuch mit großen, runden Tischen bestückt, an denen jeweils 8 Personen Platz fanden. Leider war die Bedienung im Restaurant während unseres Besuches teilweise überfordert. Unser Doppelzimmer sowie das Bad waren ausreichend groß, gut ausgestattet und sauber. Der hinter dem Hotel liegende Gartenbereich mit Pool ist einfach angelegt. Hier vermisst man ein mediterranes Flair. Auch der Abschnitt zwischen dem Hotel und dem Meer ist wild und ungepflegt. Der Uferbereich hinter dem Hotel ist felsig und wenig zum Baden geeignet. Trösten kann hier nur die Tatsache, dass es lt. Reisebeschreibungen in der Nähe von Torre Santa Sabrina eine Therme gibt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (26-30)

Juni 2011

Nettes Hotel in Apulien

5.3/6

Wir haben eine Nacht auf der Durchreise im Hotel Scoglio Degli Achei verbracht. Das Hotel ist neu renoviert und macht einen gepflegten Eindruck. Der Pool war gut und in Laufweite waren einige nette Restaurants. Das Frühstück war leider nicht besonders gut - aber die Italiener legen darauf ja auch keinen großen Wert...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juli 2010

Leider ungenügend!

2.8/6

Hotel für italienische Familien! Wir und ein dänisches Paar mit kleinem Kind waren die einzigen Ausländer. Frühstück war im Preis inbegriffen. Die Anlage macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck.


Umgebung

3.0

Lage: ungefähr auf halbem Weg zwischen Bari und Brindisi. Das Hotel liegt ca. 150 Meter vom Meer entfernt. Der ganze Küstenabschnitt ist mit schwarzem Lavagestein bedeckt, so dass man nirgends gefahrlos ins Wasser kann, außer einer recht kleinen Bucht, die sich wie ein Fjord etwa 40 Meter in diese Steinlandschaft eingräbt. Am Ende des "Fjords" ist Sand aufgeschüttet, so dass ein sehr schöner kleiner Strand entstanden ist. Für 1 bis 4 Paare wäre das nahezu ideal, wenn die Umgebung sauber wäre und


Zimmer

4.0

Im Zimmer war eigentlich alles vorhanden, was zum Aufenthalt benötigt wird. Sie waren groß genug, sauber und gepflegt. Leider gab es nur ein einziges deutsches Programm ( ZDF ), so dass wir viel gelesen haben. Strand, Pool, TV, Internet war für uns ja nicht verfügbar.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und auf jeden Fall bemüht! Aber die Unzulänglichkeiten des Hotels konnten sie nicht beheben! Englisch sprechen nur die wenigsten und das auch noch recht schlecht. Die Zimmer waren jedenfalls sehr sauber und recht groß. Beschwert haben wir uns nur über den nie vorhandenen Frühstückskaffee ( die Italiener trinken anscheinend nur Espresso zum Frühstück ) und über das versprochen, aber nie funktionierende W-Lan. Wir wurden immer auf "morgen" vertröstet.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist eine Zumutung! Einen anständigen Kaffee mit Milch kann man nicht erhalten. Es kommt ein sehr starker, winziger Espresso. Wenn man einen großen Kaffee verlangt, kommt ein doppelter Espresso. Einige Scheiben Wurst und Käse + Joghurtbecher runden das Essen ab. Die Eier sind kalt und damit ungenießbar. Frische Brötchen Mangelware. Ein gutes Buffet ist jedenfalls etwas anderes! Am ersten Tag haben wir abends im Hotel gegessen. Es gibt keine Möglichkeit etwas zu bestellen. Es gibt n


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen sehr schönen Pool in der Anlage. Leider wird dort um 09.30 Uhr Disco-Musik angemacht und erst um 19.00 Uhr wieder abgeschaltet. Ununterbrochen kümmern sich Animateure lautstark um die Gäste und motivieren diese zu irgendwelchen Spielchen und Tänzen. Uns blieb wieder nur die Flucht! Den Italienern hat es aber augenscheinlich gut gefallen ( auch den älteren! ).


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen