La Terra dei Sogni Hotel & Farm House

Ort: Fiumefreddo di Sicilia

79%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.8
Service
4.8
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Lars Oliver (51-55)

Februar 2020

Schönes Hotel am Fuße des Ätna

6.0/6

Ein sauberes Hotel in ländlicher Umgebung am Fuße des Ätna mit Blick aufs Meer. Ruhig gelegen inmitten einer Orangenplantage. Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frischem Obst und frischgepresstem Orangensaft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Danielle (26-30)

Oktober 2019

Abgelegen, ruhig, günstig und einfach.

5.0/6

Das Hotel liegt etwas abgelegen. Ist dafür aber auch nicht so teuer. Mit dem Auto kann man sich vieles in der Nähe ansehen. Das Personal war freundlich.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen und die Stadt dort war ganz OK. Man fährt ca eine Stunde vom Flughafen zum Hotel. In der Umgebung gibt es einige schöne Sachen und Orte zu sehen. Ca 45 Minuten (ohne Autobahn zu fahren) bis nach Taormina und ca. 20 bis nach Naxos zum Strand.


Zimmer

5.0

Ein Doppelbett + ein Stockbett, also Platz für 4 Leute, obwohl wir nur für 2 gebucht haben. Fernseher vorhanden. WLAN war im Zimmer meistens schlecht. Badezimmer war recht modern gefliest. Kein geschlossener Schrank, aber offene Kleiderstange und Ablagemöglichkeiten. Kleiner Safe und Kühlschrank vorhanden.


Service

5.0

Wir haben nach einer Tour zum Etna gefragt, weshalb uns ein Flyer gegeben wurde mit Infos und Tour-Optionen. Die Tour wurde dann von der Rezeption mit dem Guide ausgemacht. Zimmer wurde einmal täglich gereinigt und Handtücher wurden gewechselt, wenn man sie auf dem Boden liegen gelassen hat (=umweltschonend).


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war überwiegend süß. Croissants, gefülltes Gebäck, Cornflakes, Säfte, Milch, Tee, Kaffee, Wurst und Käse, Jogurt, süßer Aufstrich, etc. Das Abendessen war gut. Vorweg bekam man für jeden eine kleine sizilianische Spezialität und nach dem Essen gab es einen sizilianischen Liqueur (Limocello). Preislich war es auch absolut in Ordnung. Pasta hat ca 9 Euro gekostet. Die Speisekarte war in mehreren Sprachen (italienisch, englisch, deutsch, französisch). An der Bar konnte man sich Cockta


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Pool, welcher ziemlich kalt war (im Oktober). Außerdem konnte man eine Tour zum Etna buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

September 2019

nie wieder

2.0/6

absolut inakzeptables schlechtes Ersatzhotel "Park Hotel Oasi", da unser Originalhotel " La Terra Dei Sogni " überbucht war.


Umgebung

Plus: 50m vom Strand Minus: an einer Hauptverkehrstraße gelegen, auf der nachts um 2 anscheinend irgendwelche Rennen gefahren werden. Müllberge, sobald man das Hotelareal verlässt. Sizilien ist dreckig!!! Unser Originalhotel war übrigens überbucht, so dass wir ins Park Hotel Oasi mussten. Völlig inakzeptabel!


Zimmer

sauber und ordentlich


Service

Nicht bewertet

man muss alles sagen - die kommen von alleine nicht drauf


Gastronomie

Nicht bewertet

minimalistisches Essen. Frühstück 7 Tage lang immer das selbe (eine Sorte Brötchen, eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, eine Marmelade) Kaffee lauwarm Abends: 1. Gang: Pasta mit irgendwas jeden Tag 2. Gang (Hauptgang) Fleisch (meistens dasselbe) mit Beilage 3. Obst oder Eis


Sport & Unterhaltung

es gibt keine


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathryn (36-40)

September 2019

Schnuckeliges kleines Hotel zum Entspannen!

6.0/6

Das Hotel liegt hinter einem Garten- und Landschaftsbetrieb, in einer sauberen Gartenanlage, aber sehr ruhig und besteht aus einem Haupthaus mit Rezeption und Bar nebst Zimmern sowie 2 Nebengebäuden mit weiteren Zimmern. Es liegt gut für Ausflüge, ist aber auch nicht furchtbar weit vom Strand weg, mit dem Fahrrad (Verleih im Hotel) in ca. 20-25 Minuten gut zu erreichen. Am Pool lässt es sich herrlich entspannen.


Umgebung

5.0

Wie gesagt, liegt das Hotel (28 Zimmer) innerhalb einer kleinen Gartenanlage etwas außerhalb von Fiumefreddo. Es hat einen herrlichen Blick auf den Ätna und von den Dachgeschosszimmern einen Blick auf die Gewächshäuser des Betriebs (nicht ganz so schön) und das Meer dahinter (entschädigt wieder) ;-). Ansonsten ist der Strand (Kies) ca. 3-4 km weg, war aber gut zu erreichen. Zu Fuß dauert es nach Fiumefreddo ca. 15 Minuten, zwar an der Straße entlang, aber die war nicht so sehr befahren und die S


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im Dachgeschoss mit Dachschräge im Haupthaus. Die Schrägen wurden hier in einigen Bewertungen bemängelt, aber erstens sind sie nun mal da und zweitens kann der Hotelier die Größe seiner Gäste ja schlecht im Voraus wissen. Eine Schräge war auf einer Bettseite, die andere im Bad und hat Null gestört. Das Bad besteht aus Dusche, Waschbecken, WC und Bidet. Sehr vielen Handtüchern, Föhn und hatte ein Fenster. Duschgel ist vorhanden. Das Zimmer hat ein Kingsizebett (eine zweite D


Service

6.0

Sehr nettes Personal, macht alles möglich, soweit es geht. Spricht neben Italienisch Englisch und Französisch, sowie ein bisschen Deutsch. Am besten ging aber Englisch.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war für uns ausreichend, auch wenn es hier oft als karg bezeichnet wurde. Ich frage mich, was manche Urlauber zu Hause frühstücken?! Es gab tatsächlich keine Eier, man konnte sie aber ohne Probleme gegen einen Aufpreis, z. B. eine ausreichende Portion Rührei für 2,50 € bestellen. Ansonsten gab es 2 Sorten Brot, plus Toastbrot, Gebäck und verschiedene Kuchen, 3 Sorten Croissants, Corn- und Schokoflakes, Butter, etwas Rohkost, Joghurt, 2 Sorten Käse und Wurst, Marmelade, Honig und Nu


Sport & Unterhaltung

5.0

Gut war der Fahrradverleih (6 € pro Tag und Rad), ansonsten ist das Hotel eher zum Entspannen geeignet. Der Pool ist ein Traum. Ausreichend Liegen vorhanden, im Schatten und der Sonne. Handtücher kosten pro Wechsel 2,50 €. Wir hatten sie 2 Wochen ohne dass sie irgendwie muffig gewesen wären. Im Übrigen macht man freizeittechnisch wohl mehrheitlich Ausflüge. 2 Liegen mit Schirm haben am Strand am Tag 12 € gekostet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roderich (70 >)

September 2019

Zu empfehlen aber nur mit Leihwagen.

5.0/6

Ein ordentliches und preiswertes Hotel mit freundlichem Personal und einem schönen Pool. Es ist abgelegen und man sollte schon einen Leihwagen haben.


Umgebung

3.0

Man läuft ca 40 Minuten zur Bushaltestelle auf einer von Müll gesäumten Straße ohne Bürgersteig. Kein Weg führt ans Meer. Man sollte daher einen Mietwagen nutzen. Vom Flughafen zum Hotel fährt man ca. 1 Stunde mit dem Auto. Das nächste Ausflugsziel ist Taormina. Schön auf einem Plateau gelegen. Man hat einen Blick auf das italienische Festland. Eine Ätna-Tour lässt sich vom Hotel aus buchen.


Zimmer

4.0

Einfaches aber sauberes Zimmer mit Doppelbett, Klimaanlage, TV, Kühlschrank und Safe. Duschbad mit WC. Nachdem wir den Kühlschrank ausgeschaltet hatten haben wir gut geschlafen.


Service

5.0

Auf Fragen und Wünsche wurde freundlich und gut eingegangen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war landestypisch, abwechselungsreich und schmackhaft und unter der freundlichen und kompetenten Leitung wurden wir sehr gut bedient


Sport & Unterhaltung

4.0

Das einzige Freizeitangebot war der Pool. Doch der war schön groß und sauber mit beschatteten liegen an den Seiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

September 2019

Sauber und gut!

5.0/6

Das Wichtigste, es war sauber. Wir waren zu viert und hatten ein Familienappartment im EG, zwei Schlafzimmer, Dusche mit WC und Flur mit zwei Terrassen. Das Frühstück war gut, täglich frische Croissants, aber ansonsten immer die gleichen zwei Sorten Wurst und Käse, Tomaten, Gurken usw.. Beim Abendessen war täglich die gleiche Menükarte, was bei einem längeren Aufenthalt eintönig wird, die Qualität war gut. Das Hotel ist unserer Meinung nur als Übernachtung für tägliche Ausflüge geeignet, denn außer einem schönen Pool gibt es keine Freizeitbeschäftigungsmöglichkeiten. Ein Mietauto ist ein Muß, ansonsten hängt man da fest, denn bis zum Ort ist es ein ganzes Stück oder noch weiter zum nächsten Strand. Leider halten die Sizilianer sehr wenig von Ordnung, überall an den Straßenrändern und auch im öffentlichen Strandbereich liegt der Müll rum. Bisher war es das dreckigste Land, was wir gesehen haben. Ist halt schade, denn die Landschaft, insbesondere das Ätnagebiet ist wirklich sehenswert! Auch beim Autofahren merkt man sehr stark, wie wenig sich an irgendwelche Verbote und Gebote gehalten wird. Wir waren froh, ohne Kratzer und Plessuren davongekommen zu sein. Die Leute im Hotel waren immer freundlich und einige wenige konnten auch etwas deutsch, was vieles dann doch vereinfacht. Ein kleines Trinkgeld ab und zu, bewirkt auch einiges. Insgesamt waren wir zufrieden und können das Hotel gut weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandros (36-40)

August 2019

Ganz entspannt!

4.0/6

Hotel soweit ganz gut, die Lage ist ohne Auto etwas ungünstig- der Rest passt soweit und geht was Preis/Leistung angeht in Ordnung!


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rupert (51-55)

August 2019

Gino ist der Beste

6.0/6

Tolles Ausflugshotel mit guter Gastronomie, Gino und sein Team sind spitze - Grüße von Rupert, Marion, Veronika und Sophie


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (46-50)

Juni 2019

Gutes 3 Sterne Hotel auf einer Plantage!

5.0/6

Kleines Hotel inmitten einer Plantage mit einfachen Zimmern, Service eher gut, Viel Müll und Dreck an den Straßen links und rechts.


Umgebung

4.0

Fahrt über die kostenpflichtige Autobahn zirka 45 Minuten, Landstraße etwa eine halbe Stunde länger, dafür aber sehr unterhaltsam (bezogen auf die Fahrweise der Sizilianer).


Zimmer

5.0

Einfach aber zweckdienlich eingerichtet.


Service

4.0

Bei Ankunft Probleme bei gebuchten Leistungen, kein Wein auf dem Zimmer, kein Fahrrad (braucht man aber auch nicht), kein Besuch des mediterranen Gartens usw., sicher Kleinigkeiten, aber diese gehören eben zu einem schönen Urlaub dazu.


Gastronomie

4.0

Nette Mitarbeiter beim Frühstück und Abendessen, Frühstück typisch italienisch, aber ausreichend, Abendessen gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller großer Pool mit genügend Liegen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

Juni 2019

Super in der Preislage um die Gegend zu erkunden

5.0/6

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden.Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, dieses war für diese Hotelkategorie sehr gut. 2mal hatten wir zu Abend dort gegessen war OK. Sonst waren wir im marekambo.it direkt am Meer. Am Tag waren wir immer mit dem Mietwagen unterwegs was ein muss ist... sonst sitzen Sie fest.


Umgebung

5.0

ca.45 Minuten vom Flughafen Catania mit dem Mietwagen.


Zimmer

6.0

alles bestens


Service

6.0

alles bestens


Gastronomie

5.0

nichts außergewöhnliches aber frisch und gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Mai 2019

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Einfaches,in die Jahre gekommenes Hotel - gelegen in einer Blumenzuchtplantage . In jeder Ecke des Geländes lagen Müll oder alte Arbeitsmaterialien - nicht sehr einladend.


Umgebung

2.0

Sämtliche Hotels oder Restaurants in Strandnähe stehen zum Verkauf und somit leer. Es grenzt an ein Wunder wenn man mal eine Pizza essen gehen möchte und eine Einrichtung findet. Wir waren mehr als enttäuscht von dem ganzen Müll rechts und links der Straßen und wie verkommen alle Straßenzüge sind.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind spartanisch und gereinigt wird eher schlecht. Entgegen der Reisebeschreibung gab es kein deutsches TV. Hat man ein Zimmer am Pool wird es sehr laut.


Service

2.0

Besonders an der Bar gab es einen sehr unfreundlichen Mitarbeiter den man in der Regel erst einmal suchen musste , wenn man eine Frage hatte oder etwas zu trinken wollte. Lustig war auch das die Getränkepreise am 3. Tag einfach mal kurz pro Getränk um 1 Euro erhöht wurden.


Gastronomie

1.0

Achtung Abzocke!!! Hat man Halbpension gebucht , muss man a la carte essen. Hier darf man aus einer Karte aus verschiedenen " Kursen" auswählen. Man kann aber nie Vorspeise,Hauptmenü und Dessert haben - dann ist eines immer kostenpflichtig + Getränk.... Die Auswahl der Speisen war sehr gering und geschmacklich eher mies und kalt. Wir haben es 3 mal versucht und sind dann oft zu Lidl gefahren.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ohne Leihwagen keine Chance. Man kann sich umliegende Städte anschauen wobei die Straßen allgemein an eine Berg und Talbahn erinnern und die Straßengebühr nicht vergessen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Belinda (56-60)

April 2019

Vorsicht! deutlich unterschiedl. Zimmerkategorien

3.0/6

Wenn man das Glück hat, ein ordentliches Zimmer zu bekommen, kann das Hotel den 3 Sternen entsprechen. Wir hatten ein Zimmer im sehr flachen Dachgeschoß, das größtenteils in gebückter Haltung begehbar war, deshalb die nachteilige Bewertung. Mein Eindruck: Italiener werden bevorzugt behandelt. Das Personal ist nicht hilfsbereit. Man braucht unbedingt ein Mietauto!


Umgebung

4.0

Die Fahrt von Catania Flughafen dauert ungefähr 30 bis 45 Minuten. Es liegt sehr schon am Fuße des Ätna und die Ausflugsziele einschließlich Taormina sind gut erreichbar. Das Hotel liegt allerdings in einem Agrarbebiet, deshalb ist ein Mietauto unbedingt notwenig.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (19-25)

April 2019

Einfach toll

6.0/6

Für den im April bezahlten Preis total unschlagbar. Ruhig gelegen umgeben von Zitrusbäumen und in unmittelbarer Blicknähezum gigantischen Etna, der sich oft nur in Wolken verhüllte. Frühstück ausreichend. Der Pool konnte leider nicht getestet werden, da zu kalt ;-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

März 2019

Vogelgezwitscher aus Zitrusbäumen direkt am Ätna

6.0/6

Sehr nettes Personal, prima Lage für Ausflüge, Zitrusbäume, Pool und ordentliches Frühstück.mit super leckerem frisch gepressten Orangensaft!!! Super sauber und sehr gut gepflegtes Hotel !!! Agritourismo jederzeit wieder!!


Umgebung

Hat man ein Auto ist man strategisch sehr gut gelegen. Taormina, naxos Giardini, uralter Kastanienbaum, Alcantaraschlucht und natürlich vor allem so nah am Ätna und der traumhaften Vegetation und Geologie.


Zimmer

Ausserordentlich sauber!! Perfekter roomservice täglich!!! Mit Zimmerausstattund sehr zufrieden!!! Blick vom Balkon zum Meer!!! Vogelgezwitscher in den Zitrusbäumen!!! Frische Mandarinen direkt vom Baum mit Erlaubnis des Chefs!!! Herrlich!!!


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und hilfsbereit!!! Schöner Pool, aber im Februar noch kühl. Ruhig und entspannend.


Gastronomie

Nicht bewertet

Geöffnete Restaurants Anfang März schwer zu finden ausserhalb des Hotels. Gut in Taormina, Port naxos.


Sport & Unterhaltung

Direkt am Fusse des Ätna!!! Beobachtung der Rauchentwucklung von der Terrasse aus!!! Mietfahrräder Kleiner Spielplatz


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2019

Für Unternehmungen gut geeignet

5.0/6

Geeignet als Unterkunft mit Mietwagen. Günstig gelegen, freundliches Personal und Frühstück/ Zimmer landestypisch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (31-35)

Oktober 2018

Gutes Hotel für Ausflüge

5.0/6

Wir waren eine Woche in diesem Hotel und es war alles in Ordnung. Es liegt perfekt um von da aus verschiedene Ausflüge zu starten. Essen gut, Service auch und ein toller Pool.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wunderbar um jeden Tag zu einem neuen Ausflug zu starten. Mit dem Auto ist man in wenigen Minuten am Strand/Meer und auch nach Taormina, Castelmola, Giardini Naxos, zum Ätna und zur Gole Alcantara ist man sehr schnell. Aber ein Mietwagen ist ein absolutes Muss.


Zimmer

4.0

Wir hatten leider ein Zimmer im Erdgeschoss mit Terrasse mit Sitzmöbeln, aber leider ohne schöne Aussicht. Das Zimmer hatte ein großes Doppelbett und ein Hochbett. Auf meiner Seite des Bettes war eine total durchgelegene Matratze, sehr unbequem. Das Bad hat mich positiv überrascht, auch wenn die Dusche und die Fugen etwas Schimmel aufwiesen. Seife, Duschgel und Shampoo war vorhanden, womit wir gar nicht gerechnet hatten. Auch ein Safe stand kostenlos zur Verfügung, sowie sehr gutes WLAN. Das sc


Service

5.0

An der Rezeption immer alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die Kellner waren auch meistens guter Laune.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war für uns wunderbar. Sehr viel süß. Normale und gefüllte Croissants, Kuchen, Teilchen, immer frisches Obst und Säfte. Ein Kaffeeautomat stand zur Verfügung und frische Eier gegen Aufpreis hätte man auch bestellen können. Wir haben 2x abends im Hotel gegessen und es war wirklich sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein kleiner Spielplatz, aber eher für kleine Kinder steht zur Verfügung und ein wirklich schöner und sauberer Pool mit bequemen sauberen Liegen. Sehr gutes WLAN im ganzen Hotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

HD & Doris (66-70)

Oktober 2018

Kein Agritourismus mehr

1.0/6

Minimalistisches Frühstück (Wurst und Käse vermutlich im billigen Discounter eingekauft) Ei gegenAufpreis erhältlich. Zimmer dunkel ohne großem Fenster. Restaurant in einer Halle untergebracht. Kellner dreimal gebeten, die Gläser wegzuräumen, bis ich es selbst getan habe. Entgegenkommen bei einer zusätzlichen Serviceleistung gleich Null. Pool und Außenanlagen gut.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Oktober 2018

War Ok aber nicht nochmal

5.0/6

Hotel war nett . Für Argetorismo zu wenig Produkte aus Landwirtschaft. Hätten uns einwenig mehr Info über die Farm gewünscht.


Umgebung

4.0

Wie beschrieben ausserhalb Auto ist wichtig Ausserhalb der Anlage viel Mühl auf der Straße und am weg.


Zimmer

5.0

Sauber aber einfach war ok


Service

4.0

Bar Kkasse und nett.


Gastronomie

5.0

Abendessen gut und ausreichend,Frühstück hat was von Kantine leider einfallslos und eintönig. Orangensaft aus der Verpackung, Mamelade in kleine Plastikbechern ,Wasser in Plastikflaschen ,Brot nur von der Fabrik Aufbackware.Butter verpackt . Von Bauernhof weit weg.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool aber im Oktober Kalt unter 20 C.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Inken (46-50)

Oktober 2018

Schönes, ruhiges familiäres Hotel.

5.0/6

Schönes, ruhig gelegenes Hotel. Liegt etwas Ausserhalb, ein Mietwagen ist unbedingt erforderlich. Viele Zimmer mit Blick auf den Pool oder Ätna, aber nicht alle. Gute Lage für Ausflüge.


Umgebung

5.0

Schöne Lage in einer Plantage. Zum Einkauf oder abendlicher Bummelei muss man ein paar Kilometer in einen Ort fahren. Idealer Ausgangspunkt um den Ätna und die Ostseite Siziliens zu erkunden.


Zimmer

4.0

Die Ausstattung war super. Ein Fernseher, Minikühlschrank und Klimaanlage befanden sich dort. Das Bad war an sich ganz schön, leider schimmelten einige Fugen in der Dusche.


Service

6.0

Das Personal.ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war liebevoll zubereitet, mit allem was man braucht. Es gab immer frisches Obst und sogar Kuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

September 2018

Schönes Hotel in grüner Umgebung

6.0/6

Schönes Hotel in grüner Umgebung, allerdings weit ab vom Schuß, ohne Auto nicht zu empfehlen. Schöner, sauberer Pool, Zimmer in Ordnung.


Umgebung

5.0

Fiumefreddo nicht besonders sehenswert, Strandabschnitt aber schön, man findet auch eher einsame Plätze, nicht nur mit Liegen und Sonnenschirmen belegt. Ristorante "Mare Kampo" am Strand super, Fantastische Pizza zum fantstischen Preis !!! Die Nähe zu Taormina klasse, nur 13 Km, da kann man auch mal abends nur kurz zum bummeln hinfahren. Tagsüber aufgrund der VIELEN Tagesausflügler eher nicht geeignet ! Unbedingt besuchen: die "Alcantare Schlucht".


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Essen sehr gut, Auswahl der Speisen durchaus noch Luft nach oben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elmar (56-60)

September 2018

Hotel ist zu Empfehlen, Auto zu Empfehlen

5.0/6

Sehr schönes Hotel Ruhig und etwas abgelegen. Strand nicht in der Nähe. Auto wäre von Vorteil. Wir waren zum Erholen und als Reiseziel Sizilien.


Umgebung

4.0

Liegt etwas Abseits von der Stadt, ca 6 KM, ohneAuto schlecht wegen der Busverbindungen


Zimmer

6.0

Sehr sauber tägl. Reinigung


Service

6.0

Sehr gut, auf Wünsche wurde sofort eingegangen. Nettes Personal


Gastronomie

6.0

Essen im Hotel sehr Lecker, Frühstück etwas karg, Ansonsten gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Strand liegt etwas Abseits, Pool vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (46-50)

August 2018

gerne wieder

5.0/6

Das Hotel ist in ruhiger Einzellage gelegen; ein Parkplatz steht zur freien Benützung zur Verfügung; Zimmer sind sauber und relativ neu; Bedienung freundlich und sehr bemüht


Umgebung

4.0

zwar nicht unmittelbar am Strand allerdings für Ausflüge alles gut erreichbar


Zimmer

4.0

Klimaanlage hat etwas geschwächelt


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Mai 2018

Ruhiges kleines Hotel

3.0/6

Ein sehr ruhig & ausserhalb des Ortes gelegenes Hotel mit nettem Personal. Sauberer Pool mit guten Liegemöglichkeiten. Im Frühstück und bei der Halbpension sind teilweise Zuzahlungen erforderlich (z.B. bei Frühstückseiern).


Umgebung

3.0

+ ruhige Lage + direkte Umgebung - kein ansprechender Ort


Zimmer

2.0

+ Zimmer war geräumig (hatten ein behindertengerechtes Zimmer) - Zimmerservice teilweise erst am späten Nachmittag - hatten leider Schimmel in der Dusche


Service

5.0

+ aufmerksamer und sehr freundlicher Service - oftmals musste bei Rückfragen mit mehreren Personen Rücksprache gehalten werden


Gastronomie

3.0

+ gute Qualität + wechselnde Desserts - teilweise waren Hauptgänge nicht verfügbar - einseitiges Frühstücksbuffet - Zuzahlungen bei manchen Gerichten


Sport & Unterhaltung

4.0

schöner Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

April 2018

Sehr zu empfehlen!

6.0/6

Das Hotel liegt sehr ländlich, aber inmitten einer Orangen bzw Zitronenplantage. Mit Blick zum Ätna bzw ein Stück zu Fuß durch den Ort bis zum Strand. Das Hotel verleiht zudem Fahrräder, welche sich sehr gut für einen Trip zum Strand bzw der Ostküste entlang eignen. Sehr freundliches Personal. Leckeres Frühstück - alles frisch. Saubere Anlage und nette Zimmer.


Umgebung

5.0

Für weitere Ausflüge ist ein Mietwagen zu empfehlen. Sonst sind Bus und Bahn auch sehr gut.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner gepflegter Pool und Fahrradverleih, außerdem Kontakt zu lokalen Anbietern für diverse Touren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe Georg (66-70)

April 2018

Gutes Hotel mit freundlichem Personal

5.0/6

Schöne und ruhige Lage aber sehr abseits gelegen. Frühstück gut und landestypisch aber etwas eintönig. Super sind die frisch gepressten Säfte. Schöner Pool. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Zum Meer mit Steinstrand sind es etwa 6 km. Ohne Auto ist man sehr! eingeschränkt. L


Umgebung

4.0

Wir sind in der Nacht angereist und standen vor einem großen Tor im Nichts. Ein Schild wies zwar auf das Hotel hin, man brauchte aber schon einen starken Glauben, um das Tor zu passieren. Nach ca. 500m kam dann Freude auf. Trotz sehr später Anreise ( nach 22 Uhr) haben wir noch Abendessen bekommen. Das würde uns sofort angeboten. Super, super!!


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

März 2018

Ruhiges Agritourismo-Hotel in schöner Lage

6.0/6

Schönes kleines Hotel in ruhiger Lage in der Ätna-Region. In einem Orangenhain gelegen. Erholsamer Urlaub garantiert.


Umgebung

6.0

Mietwagen ist aufgrund der ruhigen Lage außerhalb von Fiumefreddo empfehlenswert. Ist er aber sowieso, da diese Insel sehr große ist und am besten mit einem eigenen Auto erkundet werden kann. Fahrt vom Flughafen Catania ca. eine Stunde.


Zimmer

6.0

Zweckmäßig eingerichtete Zimmer im mediterranen Stil mit eigenem Balkon oder Terrasse. Sehr sauber und ordentlich. Und endlich einmal harte Matrazen, sodass die in vielen südlichen Ländern obligatorischen Rückenschmerzen hier entfallen.


Service

6.0

Immer freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Landestypisches Frühstück (Weißbrot, Toast, Käse, Schinken, Salami, Tomate, Gurke, Paprika, verschiedene Croissants, Kuchen, Marmelade, frisches Obst und Joghurt, Cornflakes), frisch gepresster O-Saft. Halbpension mit Abendessen a la carte, ausgezeichnete Qualität mit ständig wechselnder Karte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

März 2018

Kleines, nettes Hotel in sehr ruhiger Umgebung

6.0/6

Das Hotel liegt abseits vom Tourismus und man braucht ein Auto. Der Strand ist 10 Minuten entfernt und auch alle Sehenswürdigkeiten sind so gut erreichbar.


Umgebung

4.0

Nicht ohne Mietwagen buchen!!! Ruhig und abgelegen, aber mit einem Auto ist man schnell am Strand und bei den anderen Seehenswürdigkeiten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im ersten Stock mit Ätnablick. Darum hatten wir per Mail im voraus gebeten und unser Wunsch wurde erfüllt. Das Zimmer selbst hatte eine Dachschräge und die Einrichtung ist nicht gerade modern, aber alles ist sauber.


Service

6.0

Unserem Zimmerwunsch wurde entsprochen und auch sonst ist das Personal extrem bemüht und sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das sich jemand über das Frühstück beschwert, kann ich nicht nachvollziehen. Es ist genug Auswahl für jeden Tag vorhanden inklusive selbst gebackenem Kuchen und frisch gepresstem Orangensaft. Alles mit Ei muss bezahlt werden. Abends kann man im zugehörigen Restaurant essen, für uns als Vegetarier gab es allerdings kaum Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Lockere Atmosphäre, zum Glück keine Animation, schöner Pool. Es gibt in der Umgebung eine Reihe von Restaurants, die auch uns als Vegatarier mit einer Vielzahl für uns in Frage kommende Pizzen und andere Gerichte sehr verwöhnten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Theo (51-55)

Januar 2018

La Terra Dei Sogni

3.9/6

Wir waren im September zwei Wochen im Urlaub im Hotel La Terra Dei Sogni. basierend auf der Website des Hotels La Terra Dei Sogni haben dieses Hotel gewählt. Die Umgebung, das Schwimmbad, das Essen sind gut, auch bei Halbpension muss man noch Comperta bezahlen (€ 1, = p.p.). Das Zimmer ist ausgesprochen schlecht, das "Zimmer" sah aus wie ein umgebauter Abstellraum zum Hotelzimmer, mit 1 Fenster, für den Rest wein Privatsphäre (ein dunkler Loft) Das Hotel scheint auch schöne geräumige Zimmer zu haben.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Oktober 2017

Empfehle ich guten Gewissens weiter

6.0/6

Saubere Unterkunft, tolles Frühstück, top Lage für Unternehmungen. absolut ruhig in Orangen- und Zitronenhainen liegend mit Blick auf den Ätna. Pool ist klasse, Zimmer hatte tollen Balkon mit netten Sitzmöglichkeiten. Restaurant abends auch ok - Menüauswahl könnte größer sein (z. B. auch Pizza enthalten)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2017

Sehr nettes Hotel mit Blick auf den Etna

5.0/6

Ein sehr nett geführtes kleines Hotel, das sehr ruhgi liegt. ausreichend Parkplätze direkt vor dem Zimmer. Die Lage ist gut, um schöne Ziele der näheren und mittleren Umgebung zu erkunden


Umgebung

6.0

Bei der Buchung sollte man aber darauf achten, dass man nicht am flughafen Palermo landet. Da hatten wir nicht drauf geachtet. Das sind noch ca. 350 km. Der Flughafenb Catania liegt mit knapp 50 km deutlich günstiger. Die Lage des Hotel ist sehr gut geeignet, Touren zum Etna oder in die Alcantaraschlucht zu unternehmen. auch Taormina mit der Isla Bella, Castelmola oder Aci Trezza sind sehr sehenswerte Ziele


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

September 2017

Wir hatten einen tollen Urlaub hier

5.0/6

Schönes Landhotel in ruhiger Lage. Es wurde von uns als Startort für die Sehenswürdigkeiten der Umgebung ausgewählt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig in einem Zitronenhain, ca 2km außerhalb von Fiumefreddo. Ein Mietwagen ist dringend erforderlich. Parkplätze reichlich vorhanden. Transferzeit ca.30-45 min vom Flughafen Catania. Sehenswürdigkeiten sehr gut erreichbar (Ätna Süd und Nord, Taormina, Alcantara-Schlucht ca. 0,5-1 Stunde). Selbst Syrakus und Milazzo (Startort der Fähren zum Stromboli) sind in ca.1,5 Stunden erreichbar.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Superior Zimmer mit Blick vom Balkon zum Ätna und eine riesige Terrasse mit MB. Das Zimmer war sehr spartanisch, aber zweckmäßig eingerichtet, an den kahlen Wänden wären ein paar Bilder gut. Im Bad fehlten Ablagen und die Duschkabine könnte eine Erneuerung vertragen. Die Betten waren sehr groß, aber sehr hart.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Jederzeit war die Rezeption erreichbar und es wurde uns umgehend bei Anfragen weiter geholfen. Eine Mappe im Zimmer zu Ausflugszielen und mit allgemeinen Informationen zu Hotel und Umgebung wäre wünschenswert.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP gebucht. Das Frühstück war sehr vielfältig und für jeden was dabei. Beim Abendessen konnten wir aus der umfangreichen Karte wählen, jeweils eine Vorspeise ( Antipasta, Salat, Pasta), einen Hauptgang ( Pasta, Fisch und Fleischgerichte) und ein Dessert auswählen. Die Portionen waren reichlich, schmackhaft und liebevoll angerichtet. Der Service war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr großer Pool mit ausreichend Liegen. Keine Animation, aber das wurde von uns auch nicht gewünscht. Fahrradausleihe vorhanden, aber von uns nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Max (46-50)

August 2017

Tolles 3 Sterne Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Schönes, kleines 3 Sterne Hotel in ruhiger Plantagenanlage.Zweckmäßig eingerichtete Zimmer, erstaunlich große Poolanlage mit zusätzlichen sanitären Einrichtungen.


Umgebung

5.0

Ruhig und abseits gelegen, Hotelanlage wie beschrieben.Ein Mietwagen ist unbedingt nötig, wenn man die Anlage verlassen möchte. Die Autobahnen sind in Sizilien viel günstiger als z.B. In Norditalien. Für zwei Liegen und Schirm am Strand haben wir 12,-€ pro Tag bezahlt.


Zimmer

5.0

Zweckmäßig und sauber. Hatten vorher ein Zimmer mit Blick zum Ätna per Mail angefragt und auch bekommen.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sehr gutes Abendessen a la Carte. Getränke und teilweise Beilagen mussten extra bezahlt werden. Landestypischer Frühstück, leckerer frisch gepresster Orangensaft. Einziges Minus: für Italien sehr schlechter Kaffee aus zwei Automaten zum Frühstück. An der Bar konnte man aber leckeren Espresso (1,-€) oder Cappuccino aus der Maschine kaufen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juli 2017

Diesen Urlaub können wir unbedingt weiterempfehlen

6.0/6

Alleinlage inmitten von Zitrusplantagen und Gewächshäusern am Fußes des Ätna. Dort haben wir uns sehr wohl gefühlt! Auto oder Mietwagen dringend erforderlich, um die Umgebung zu erkunden


Umgebung

5.0

Ein Ort/ Hotel zum Wohlfühlen: Blick auf den Ätna und zur Seite über das Meer umgeben von ZitrusBäumen. Bis an den Strand (Marina di cotone) sind allerdings ca. 4km. In den nächsten Ort (Fiumefreddo di Sicilia) 1,5 km (dort verpasst man nichts). Viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe: Taormina, Catania, Ortschaften rund um den Ätna,...Aber dazu ist dringend ein Auto erforderlich. Ein Bahnhof befindet sich in Fiumefreddo, der gut vernetzt ist. Bis dort ist es allerdings keine schöner Fußweg.


Zimmer

6.0

Alles vorhanden, was wichtig ist: ausreichend Platz, 2 Schlafräume, kleiner Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, Terrasse oder Balkon. Alles sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet


Service

6.0

Wir wurden von allen äußerst freundlich und zuvorkommend behandelt. Wünsche wurden gleich erfüllt


Gastronomie

6.0

Ich verstehe von manchen hier die Meckerei nicht. Wenn ich nach Italien fahre, erwarte ich kein kontinentales Frühstück. Dann sollte ich Zuhause bleiben. Für italienische Verhältnisse war es sehr üppig: 3 Sorten Brot, Brötchen, mindestens 5 Sorten Gebäck und Kuchen, Marmelade, Honig, Butter, Müslis u.ä., Joghurt, Salami, Kochschinken, 2 Sorten Käse, .....frisches Obst.... und geschnitten auf einem großen Tablett: Kirschen, Melone, Bananen, Ananas,....und der HIT: frisch gepresster Ora


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehr als den Pool brauchten wir nicht, da wir meist unterwegs waren. Zum Glück gab es keine Animation!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Juni 2017

schöne Unterkunft im Nirgendwo

5.0/6

Hotel liegt mitten im Zitronen-/Orangenhain und weitab von Strand und Stadtzentrum. Ohne Auto ist man hier aufgeschmissen. Die Angestellten sind alle sehr freundlich.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt weitab vom Schuss, ohne Auto kann man nicht wirklich etwas unternehmen. Zum nächsten Ort fährt man nur ein paar Minuten mit dem Auto, dieser ist aber nicht wirklich einladend. Das einzig positive an der Lage ist der Ätna-Blick, leider haben nur sehr wenige Zimmer Blick auf den Berg.


Zimmer

5.0

Zimmer sind wie beschrieben ausgestattet, sehr sauber, aber nicht allzu groß. Im Schrank gibt es nicht viele Ablagemöglichkeiten. Die Betten empfanden wir als sehr hart.


Service

6.0

Den Service kann man nur als hervorragend beschreiben. Anfragen wurden sofort erhört und umgesetzt. Auch muss ich hier ein großes Lob an die Bedienung im Restaurant/Bar anbringen, die netten Angestellten waren sehr schnell und immer sehr freundlichen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr übersichtlich mit Toast und 2 Sorten Toast. Ansonsten gibt es viele verschiedene Sorten Kuchen und Croissants, 2 Sorten Käse, 2 Sorten Wurst, Tomaten, Gurken, Paprika, Jogurt, Kornflakes und frisches Obst. Bei Halbpension kann man abends aus der Karte eine Vorspeise und einen Hauptgang wählen, als Nachtisch gab es eine große Auswahl wie z. B. Tiramisu, Eis, Zitronensorbet, Obst, Kuchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

April 2017

Abzocke bei den Touristen...

2.0/6

Lage des Hotels ist ok, versteckt in einem Citrushain, mit einerseits Blick auf den Ätna, andererseits auf die See. Zimmer akzeptabel, WLAN ok.


Umgebung

4.0

im Zitrushain, etwas versteckt


Zimmer

5.0

Akzeptabel und alles ok, sehr nette Zimmerreinigungen


Service

1.0

Ignoranz bei der Rechnungsstellung wegen Steak, das zurück gewiesen wurde. Musste trotzdem bezahlt werden.


Gastronomie

1.0

Nicht ok waren das Frühstück und das im Restaurant angebote Abendessen. Frühstück wurde durch nur einen Toaster bei vielen Gästen, unter anderem durch eine grosse Gruppe Jugendlicher zur ewige Wartezeit. Das Angebot war vorsichtig gesagt überschaubar. Einmal wurde um 2 Eier gebeten, diese mussten mit 5 € extra bezahlt werden. Der Kaffe im Frühstücksraum war ungeniesbar., Wenn man auf den guten an der Lobby zurückgriff, kostete dieser wieder Geld. Das Abendessen war einfach nur teuer, dafür aber


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sah sauber und gepflegt aus,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

März 2017

Einfaches gutes Landhotel

5.0/6

gute Lage für den Etna Ausflug. einfache Zimmer,schöner Pool ,sehr nettes Personal, Badezimmer sehr klein, Toilettenspülung nicht in Ordnung


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Knut (41-45)

Oktober 2016

Einfach aber gut.

5.0/6

Das La Terra dei Sogni Hotel & Farm House ist ein kleines aber feines Hotel in der Nähe von Taormina. Die Lage ist etwas abgelegen, aber der Ätna-Blick entschädigt auch das.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (19-25)

September 2016

Etwas abseits, dennoch tolles Hotel!

5.0/6

Das Hotel liegt etwa 20 Minuten (Fußweg) vom Ort Fiumefreddo entfernt. Von dort aus kann man mit dem Bus alle umliegenden Ortschaften und Touristenattraktionen erreichen. Das Frühstück ist etwas mager, doch kann man sehr gut zu Abend essen. Die Preise sind angemessen. Das Hotel ist insgesamt sehr sauber, das Personal top!


Umgebung

4.0

Etwas vom Schuss. Mit dem Mietwagen oder dem Bus im Ort (20 min. zu Fuß) ist alles sehr gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Klimatisiert. Sehr sauber. Sehr gepflegt.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

September 2016

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel mitten in einer Plantage mit tollem Blick auf den Ätna. Man braucht aber ein Auto. Es ist ziemlch ruhig dort und die meisten Gäste waren Paare jeglichen Alters.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der unmittelbaren Nähe bei Taormina (7 km ) und nicht weit vom Ätna. Selbst nach Catania sind es nur 40 km, Siracusa 90 km. Und bis zum Meer grade mal 3 km.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren zu unserer vollkommenen Zufriedenheit. Auch Bad und die Dusche waren groß genug. Wir hatten das Zimmer mit Poolblick. Es ist sehr ruhig dort, man kann sehr gut schlafen. Die Zimmer haben eine Minibar, einen Fernseher und einen Safe. Handtücher werden bei Bedarf auch täglich gewechselt.


Service

6.0

Dem Service ist absolut nicht hinzuzufügen. Man war sehr bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Die Getränke wurden bis an die Liegen zum Pool gebracht. Das Personal spricht mehrere Sprachen.


Gastronomie

6.0

Auch hier kann ich nur 5 Sonnen geben. Das Essen im Restaurant ist sehr gut, sehr authentisch. Und vom Preis her absolut nicht teuer, was mich sehr überrascht hat. Das Frühstück ist auch sehr reichhaltig mit Jogurt, Flakes, Brote, Kuchen, Aufschnitt, Toast und verschiedene Kaffeesorten. Wobei der Kaffee nicht wirklich geniessbar war. Aber ansonsten kann man absolut nichts negatives sagen. Die Atmosphäre am Restaurant ist sehr schön weil es direkt am Pool ist und offen. Das ist Abends sehr schön.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat einen Pool und einen Kinderspielplatz. Sonst haben wir nichts gesehen. Es bietet aber Touren zum Etna oder Umgebung an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juni 2016

Ruhige gemütliche Anlage

5.0/6

Plus: kleine, ruhige und gemütliche Anlage mit großem Pool ; gute Lage für Ausflüge ; Personal sehr bemüht und freundlich Internationale Gäste gemischten Alters (IT, FRA, NL, GB, GER, zumindest zu unserem Reisetermin), welche alle sehr nett miteinander umgegangen sind (trotz Fußball-EM, die übrigens auf einer großen Leinwand übertragen wurde) Minus: Frühstücksangebot eintönig


Umgebung

5.0

Die Hotelanlage befindet sich außerhalb des Ortes in einer Gärtnerei (sehr ruhig). Taormina und die Alcantara-Schlucht liegen "um die Ecke" , aber auch bspw. Siracusa, Villa Casale, Cava Grande und natürlich der Ätna sind in bis zu 2h zu erreichen. Ein Mietwagen ist zwingend erforderlich, da auch die nächsten Strände (steinig - Marina di Cottona, ca. 8km oder Sand Giardini-Naxos, ca. 12km) etwas entfernt sind. Bei der Abreise sollte man zum Flughafen Catania länger als 1h einplanen, da unmittelb


Zimmer

5.0

Wir (2+1) hatten ein Appartement (2 Schlafzimmer) in ausreichender Größe. Die Tür muss zwischen den Zimmern offen gelassen werden, wenn der Nachwuchs von der Klimaanlage auch was haben soll. Safe (im Kleiderschrank) und Kühlschranknutzung (nicht der Inhalt) sind gratis. Die Matratzen sind relativ hart, was nun mal jeder anders empfindet (meine Frau negativ, unserer Tochter war´s egal, ich positiv). Die Kopfkissen sind allerdings wirklich sehr klein. Über den Zustand von Duschgarnitur und Klobril


Service

6.0

Das Personal war wirklich sehr freundlich und hilfsbereit und das durchgängig, egal, ob es sich um die Abendbedienung, die Rezeption oder das "Frühstücks-Personal" handelte.


Gastronomie

4.0

Bei der Gastronomie haben wir die größten Differenzen. Beim Abendessen findet jeder aus der Speisekarte etwas, was im schmeckt (in der HP enthalten ist 1 Vorspeise, 1 Hauptgang , 1 Dessert). Wer noch will, kann in frischen Fisch investieren (50% vom Preis als HP-Gast). Die Getränkepreise sind moderat (1 Liter Hauswein rot oder weiß = 10 Euro, 1 L Flasche Wasser = 2 Euro, 0,33 L Bier = 3 Euro, 2 cl Grappa an der Bar = 3 Euro). Was wir im Angebot vermisst haben, ist frische Pizza. (Schließlich sin


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool empfinden wir für die kleine Hotelanlage sehr groß. (Hinweis für Eltern mit kleinen Kindern: ein extra "Planschbecken" gibt es nicht.) Man kann nach einem Ausflugstag noch wunderbar ein "paar Bahnen ziehen". Es gibt Leihfahrräder. Ansonsten war zu unserem Reisezeitpunkt Fußball-EM. Ob es sonst noch anderweitige Unterhaltung gibt, können wir nicht sagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard ()

April 2016

Ruhiger Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt in einer Großgärtnerei, abgelegen von Fiume Freddo, dem nächsten Ort. Dadurch wird man durch keinen Lärm gestört. Ein Mietauto ist empfehlenswert. Wer keines hat, muß sich auf Schusters Rappen machen oder ein Taxi bestellen. Wir haben Taormina mit dem Linienbus und Catania mit dem Zug besucht. Empfehlenswert ist eine Wandertour zum Ätna mit Paolo (buchbar an der Rezeption). Sehr in-formativ, nicht allzu anstrengend und mit einem super Picknick. Insgesamt ein sehr schöner Urlaub


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Konni (36-40)

Januar 2016

Klasse Hotel zum Entspannen

3.7/6

man muss eine gute halbe std bis Fiumefreddo laufen ist ne kleine ortschaft da wo nicht viel los ist. Es gibt supermärkte und einige restaurants die aber im winter geschloßen sind ,ein gutes kaffe ist am ort wo man sehr gut kaffe und kuchen essen kann ansonsten gibt es nicht viel ,deshalb sollte man sich einen mietwagen dazubuchen am besten vor ort da gibt es günstige ,


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Judith (61-65)

November 2015

Super Lage

5.4/6

Die Lage des Hotels ist einmalig. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt. Wir hatten ein extrem preiswertes Angebot und waren mit dem Zimmer zufrieden. Das Frühstück bot eine große Auswahl an.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

Oktober 2015

Gute Lage für den Ätna und zum Flughafen

5.0/6

Landhotel mit drei einstöckigen Gebäuden und Pool mit schattigen Liegemöglichkeiten,schwierig zu finden auch mit Navi,Straße weiter fahren bis hinter Kurve Schild kommt ,man muss an der Gärtnerei weiter fahren und dahinter liegt das Hotel,man hat Blick auf den Ätna,sehr nettes englischsprachiges Personal,die Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse,im Neubau sehr kahl ohne Bilder oder Vorhänge und schrecklich grelle Lichtleisten.Safe und Kühlschrank vorhanden,kleines Bad,die W-Lan Ecken muss man im Gelände suchen,das Frühstück in Büffetform ist karg aber mit 2 Sorten Wurst und 1mal Käse,Eierspeisen gegen Aufpreis ansonsten Obst und süße Sachen.Angeschlossen ist ein kleines aber feines Restaurant mit sehr guter Küche und frischem Fisch und Meeresfrüchten zum Aussuchen.Pasta und Fleisch auch zu moderaten Preisen. Strand mit Auto erreichbar. Auto ist erforderlich! Ausflüge :Taormina gleich erstes Parkhaus Lumbi ansteuern, spart Nerven,gibt Treppe ins Zentrum und Busshuttle gratis Ätna Seilbahn 30 Euro dazu noch Minibustour plus 30min geführte Wanderung am Krater 32 Euro,aber sehr lohnenswert.Auch wenn Ätna von unten in Wolken,oben bessere Sicht.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

September 2015

Nettes Hotel mit sehr freundlichem Personal

6.0/6

Für das Geld wirklich super! Man ist recht schnell in Taormina und der Ätna ist sowieso zum Greifen nahe. Sehr nettes Personal, vor allem an der Rezeption!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

September 2015

Top Preis, aber bitte auch nicht zu viel erwarten

5.0/6

Die Übernachtung war wirklich günstig - man sollte nicht zu viel erwarten, aber wir wurden auch nicht enttäuscht. Sehr freundliches Personal an der Rezeption und im ganzen Hotel!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

September 2014

Abseits vom Massentourismus

4.0/6

Kleines gemütliches Hotel abseits von Touristenzentren am Fuße des Ätna inmitten einer Orangen/Zitronen Plantage. Ca. 20 Zimmer mit DU/WC, Blick auf´s Meer bzw Ätna. Frühstück, WiFi, Gäste kommen aus aller Welt welche die Ruhe hier genießen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Fiumefreddo welcher kein Touristenort ist. Es ist etwas schwer zu finden aber machbar. Taormina und Giarre welche als Touristenorte hier genannt werden dürfen sind ca. 5-7 km entfernt. Der Ätna liegt vor der Haustür und der Strand bzw. das Meer ist ca. 5 km entfernt. Ein Mietwagen ist empfehlenswert!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ca 20m² groß, Kühlschrank, TV, Klima, DU/WC, Terrasse und auch so alles super. Betten waren 1,80m breit. Die DU war immer sauber. Jedoch ging immer der Wasserhahn ab. Das WC war auch ok, jedoch war der Toilettenpapierhalter locker und die Klobrille war auch nur einseitig befestigt. Spülung ist sehr laut.


Service

5.0

Mit Händen und Füßen kommt man immer weiter. English verstehen alle, deutsch auch ein wenig. Wünsche und Beschwerden werden verständnisvoll aufgenommen und sofort bearbeitet.


Gastronomie

3.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht was auch bei den meisten anderen Gästen der Fall war. Nun gut, wir hatten 10 Tage jeden Morgen das gleiche Frühstück, es gibt wahrscheinlich nur 3 Sorten Wurst die hier zur Verfügung standen und die wird es sicher noch weitere "geschätzte 3 Jahre" dort geben. Honig, Nutella, Marmelade, Joghurt usw. gab es auch zur Auswahl. Spiegelei oder Rührei gegen Aufpreis. Kaffee in allen Varianten, Milch und O-Saft. Croissants, Brötchen, Kuchen, Cornflakes. Ich habe mir nach


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotelgelände befindet sich ein Pool. Dieser macht einen abgenutzten Eindruck. Die Schutzgitter der Umlaufrinne sind total verdreckt und in den Ecken ausgebrochen (Verletzungsgefahr). Die Auflagematten der Liegen sind ebenfalls sehr abgenutzt und dreckig. Das Hauptproblem meines Erachtens war jedoch der Pool an sich. Das Wasser roch schon von weiten nach Chlor. Da ich aus dieser Branche komme, kenne ich die Ursachen. Beim benutzen musste ich nach 2 Bahnen wieder raus da mir die Augen brannten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lavacanza (31-35)

September 2014

Sehr, sehr entlegen

3.3/6

Das Hotel liegt sehr, sehr abseits. Zum Strand sind es fast 8 km (zum Gehen definitiv zu weit), in den Ort ungefähr 5 km, wobei es keine Gehwege gibt. Nach Taormina sind es 22 km. Nach Auskunft des Rezeptionisten gibt es die Möglichkeit ein Taxi zum Strand zu nehmen (pro Person und pro Richtung € 10,--). Ein Mietauto ist daher zwingend erforderlich, wenn man von Sizilien mehr sehen möchte, als die Hotelanlage. Wer an Ausflügen des Reiseveranstalters teilnehmen möchte, muss ebenso mit dem Mietwagen zum Einstiegsort (meist Taormina) fahren, da man im Hotel oder im Ort Fiumefreddo nicht abgeholt wird. Die Zimmer im Hotel sind ausreichend geräumig und werden jeden Tag gereinigt! Das Abendessen besteht aus 3 Gängen, wo man aus ca. 10 Vor- und Hauptspeisen und aus zwei Nachspeisen wählen kann.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerry (51-55)

September 2014

Sehr gutes ***Hotel

4.7/6

Für ein 3Sterne Hotel entsprach es den Erwartungen in allem, saubere Zimmer, Pool sauber und Wasserqualität gut. Sehr freundliches Personal, Probleme wie z.B.defekte Toilettenspülung wurden sofort gelöst. Ruhige Lage,daher unbedingt einen Mietwagen nutzen,dann kann man auch bequem zum wunderschönen Strand fahren,den man Ende September fast für sich alleine hat.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nathalie (19-25)

August 2014

Doppelzimmer statt Appartement

3.1/6

Meine Eltern und ich hatten ursprünglich ein Appartement mit zwei getrennten Zimmern gebucht. Aufgrund eines Buchungsfehlers waren diese jedoch nicht mehr verfügbar und man informierte uns erst knappe 24 Stunden vorher und wir bekamen stattdessen ein Doppelzimmer mit Zustellbett (ein Reiseklappbett). Das Zimmer war für drei erwachsene Personen viel zu klein und das kleine Zustellbett für mich mit einer Größe von 175 cm viel zu kurz. Das Hotelpersonal interessierte sich eher weniger für unsere Reklamation. Dank des netten Reiseleiters konnten wir zum Glück am dritten Tag das Hotel wechseln. Ansonsten war das Hotelteam aber nett und freundlich. An sich ist es aber eine schöne Anlage, die sehr idyllisch liegt und mein weit ab vom Schuss ist. Das Zimmer war bei unserer Ankunft leider eher mäßig sauber. In der Dusche waren Blutflecken vom vorherigen Gast. Insgesamt wirkte die Anlage aber relativ sauber. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Dieses fiiel ziemlich mager aus. Es gab nur eine Sorte Brot, eine Sorte Wurst und Käse. Wir haben zweimal im Hotel zu Abend gegessen. Das war lecker! Ein Leihwagen ist für dieses Hotel erforderlich, denn in der näheren Umgebung gibt es wirklich nichts. Schade, dass wir so schlechte Erfahrungen mit unserem Zimmer gemacht haben. Ansonsten hätte es vielleicht ein schöner Aufenthalt werden können.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Siegemund (51-55)

Juli 2014

Romtisches Flair und Ätnablick, was will man mehr

4.8/6

Wir waren mit dem Aufenthalt rundum zufrieden. Die Lage des Hotels, der hrrliche Blick auf den Ätna und das gesamte Flair waren einfach super. Wir fühlten uns rundum gut betreut. Man muss natürlich wissen, dass ein Auto unbedingt erforderlich ist, da doch sehr abgelegen, aber man kann wunderschöne Ausflüge machen. Auch zum Strand mit dem Auto kein Problem. Das Frühstück im Hotel war einfach aber gut und ausreichend. Zum Abend haben wir nur einmal dort gegessen, das war sehr lecker. Wir haben haben viele Restaurants und Pizzerien im Umkreis ausprobiert und das lohnt sich wirklich. Geheimtipp der Irish Pub in Mascali. Super leckere Pizzen und Nudelgerichte. Was uns wirklich als einziges im Hotel negativ aufgefallen ist, war die Sauberkeit um den Pool und die der Liegenauflagen. Bitte liebe Mitarbeiter scheuert auch mal die Poolumrandung, die sollte weiss sein, war aber total versifft und an manchen Stellen auch kaputt, was eine Gefahr für die Kleinen ist.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (56-60)

Juni 2014

Geheimtip

4.3/6

Idyllisches kleines Hotel abseits von Lärm und Hektik in mitten einer Orangenplantage und einigen Olivenbäumen. Hinter einer Gärtnerei mit großen Gewächshäusern relativ schwer zu finden. Wer entspannen will, ist hier genau richtig. Mit dem Auto kommt man überall leicht hin. Der Verkehr ist gewöhnungsbedürftig.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (51-55)

Juni 2014

Gutes Preis-Leistungsverhaeltnis

5.3/6

Es ist ein netzes Hotel mit sehr freundlichem Personal.Die Leistung ist vor dem Hintergrund des Preis-Leistungsverhaeltnis als gut zu bezeichnen.Man benoetigt einen Leihwagen.Guter Ausgangspunkt fuer Ausfluege.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

April 2014

Hotel zum Entspannen und Siziliens Osten kennenzul

5.0/6

Sehr schönes, ruhiges Hotel. Ohne Auto kaum Möglichkeiten die Schönheiten Siziliens zu sehen. ACHTUNG einige Zimmer im Erdgeschoß des Nebengebäudes haben kein Fenster im Wohnraum.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Magdalena (46-50)

April 2014

Für sizilien - sehr angenehm und entspannend!!

4.8/6

unser aufenthalt vom 06. bis zum 12.04.2014 war kurz aber intensiv! das hotel (man möchte es eigentlich gar nicht so nennen, weil es nicht einem typischen hotel ähnelt... da es recht familier zugeht und unterschiedliche unterkunftsmöglichkeiten gibt... - im positiven sinne!) also unsere unterkunft war - für den preis- mehr als nur angemessen! etwas gewöhnungsbedürftig war - im anwesen selber - die fahrt richtung unterkunft die treibhäuser!- man kommt sich vor als wäre man nicht in einer hotelanlage sondern eher in einer gartenwirtschaftsanlage doch man gewöhnt sich daran:)) - das beste- für mich- war der immer währende orangen- und zitronenblütenduft - einfach nur !!! HERLICH! die aussicht - die eine seite zum ätna , die andere richtung meer... schön man sollte einen mietwagen haben um flexibel und kurzfristeig entscheiden zu können fiumefreddo ist nicht weit - zu fuß aber nicht sonderlich schön zu erreichen - aber grundsetzlich möglich die wurst-/ käseangebote beim frühstück könnten abwechslungsreicher sein aber!! dafür gitbt es frisches obst!! der frischgepresste orangensaft hat mir leider nicht geschmeckt - ich hatte den eindruck das sich immer mal eine "angeschlagene " orange miteingeschlichen hat... aber das merkt man ja wahrscheinlich nicht, wenn man den saft zubereitet! ansonsten gibt man sich sehr mühe dem gast entgegenzukommen:)) zu empfehlen: für paare - es ist herlich ruhig!! (die autobahn habe ich - obwohl fenster in die richtung! nicht mitbekommen!!) und auch für leute die viele ausflüge machen - gute verkehrsanbindung: bus, zug und autobahn... wir waren gerne da liebe grüsse an elisa und vania aus dem allgäu (Rosi`s kiosk am Rottach-Vorsee)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ivan (31-35)

Februar 2014

Super um Etna, Catania und Taormina zu erkunden.

5.0/6

Als Ausgangspunkt für eine Ätnaerkundung liegt es gut. Das Frühstuck war gut. Die ruhige Lage im Orangenhain. Sicht auf den Ätna. Schöner Pool. Gutes Frühstück. Italienisches Abendessen im Restaurant. Personal sehr freundlich.Essen war auch sehr gut.Gute Ausgangslage für nach Taormina und auf den Etna so wie für nach Collo Alcantara MIETWAGEN EIN MUSS


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (41-45)

September 2013

Eher schlecht als recht!!!!

3.3/6

Zimmer größe Ok! Nur sehr dunkel, Bad sehr klein und schlechte Beleuchtung. Hygiene im Bad wegen der schlechten Beleuchtung nicht zu beurteilen. Frühstück vom Angebot gut, nur der Kaffee war grotten schlecht. Die Liegen am Pool waren in einem sehr schlechtem Zustand, Streben von den meisten Liegen waren gebrochen oder garnicht vorhanden. Die Auflagen der Liegen waren in einem derart ekelhaftem zustand das man sich garnicht drauflegen wollte!! Nachmittags ab ca. 15:30 Uhr bis um 22:00 Uhr sehr laute Beschallung mit Musik, immer die gleiche CD!! Am letzten Abend wurde um 23:00 das Nachbarzimmer auf Ihrer Terasse von der Bedienung noch mit Alkohol versorgt. In der Nacht vergnügte sich dann das Hotel Personal recht Lautstark im Pool.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nathalie (31-35)

September 2013

Kein Luxus aber Ruhe und Entspannung

4.7/6

Wir haben sechs Tage im Terra dei Sogni verbracht, als Abschluss eines zweiwöchigen Urlaubs. Dieses Hotel war das dritte, das wir in Sizilien gebucht hatten. Sicherlich ist es kein 5 Sterne-Hotel, aber davon sind wir auch nicht ausgegangen, schließlich hat es nur 3 Sterne. Die Liegen am Pool sind nicht die neuesten und es gibt auch kein Pool-Personal, das abends alles wieder ordentlich hinstellt. Dafür ist am Pool immer eine Liege frei, die furchtbare Liegenbesetzerei, wie es sie in vielen Hotels gibt, existiert nicht. Die Poolliegen stehen unter einem Sonnendach, das nach Wunsch entfernt werden kann. Das ist sehr angenehm. Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt und konnten aufgrund der Ruhe und der geringen Größe des Hotels gut relaxen. Die Zimmer liegen entweder auf der Poolseite oder auf der Seite, die direkt zum Ätna reicht. Hier waren wir untergebracht. Da wir mit unserem ersten Zimmer nicht zufrieden waren (es war ein Behindertenzimmer im Erdgeschoss ohne richtiges Fenster), wollten wir das Zimmer wechseln. Das war auch kein Problem und am nächsten Tag, als wieder ein Zimmer frei wurde, sind wir genau nach Wunsch in den ersten Stock mit Blick auf den Ätna umgezogen. Mit diesem Zimmer waren wir sehr zufrieden und haben besonders den tollen Blick in die Berge sehr genossen. Nachts war es ruhig, wir haben gar nichts von den anderen Gästen oder vom Pool mitbekommen. Besonders gefallen hat uns das Servicepersonal, das sehr freundlich war, teilweise ausgezeichnetes Englisch und/ oder Deutsch sprach und Spaß an ihrer Arbeit hatte. Auch Tipps für Unternehmungen in die Umgebung haben wir bekommen. Hier hat man sich wahnsinnig viel Zeit genommen für Erklärungen zur Anreise zu den Sehenswürdigkeiten. Zu sehen gibt es einiges, z.B. Ätna, Taormina, Catania usw. Auch an den nahegelegenen Kiesstrand mit glasklarem Wasser kann man ohne Probleme, die Rezeption gibt darüber Auskunft. Das Frühstück und Abendessen wird je nach Wetterlage drinnen im Speisesaal oder draußen am Pool eingenommen. Alles vollkommen ok, man bekommt immer einen Platz und der Service stimmt, v.a. die Getränkepreise sind sehr fair (1 Liter Wasser 2 Euro, 1 Glas Hauswein 2 Euro...). Mittags gibt es eine Snackkarte mit Sandwiches oder Salat (z.B. Panini Mozarella/Tomaten 4 Euro). Auch Kaffee etc. kann man sich an den Pool bringen lassen. Fazit: Wenn man ein Hotel sucht, das zwar keinen Luxus bietet, dafür aber viel Ruhe und Entspannung, ist man im Terra dei Sogni genau richtig.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Barbara (46-50)

September 2013

Wer Ruhe sucht, ist hier richtig

4.8/6

kleine und ruhige Hotelanlage, abseits der Strasse gelegen, Auto unbedingt notwendig. Sehr freundliches Personal, alles sauber und in gutem Zustand.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (41-45)

August 2013

Gerne wieder zur Erholung

4.6/6

Wir haben einen Erholungsurlaub von unseren Städtereisen gebucht und sind dabei auf dieses kleine aber wirklich angenehme Hotel gestoßen. Bei unserer Ankunft wurden wir herzlich empfangen. Ein Zimmertausch ( aufgrund Zimmerhöhe untern Dach) war auch kein Problem. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Speisekarte ( 15Gerichte) ist zwar sehr übersichtlich und hat sich nicht geändert, aber das Essen ist von guter Qualität und lecker. Das Hotel hat nicht viele Zimmer und liegt außerhalb. Deshalb hat man auch absolute Ruhe und kann sich komplett entspannen. Der Pool hat die optimale Größe zum kleinen Rundendrehen und zum kühlen. Um Ausflüge zu machen, benötigtet man ein Auto. Man hat den direkten Blick auf den Ätna. Die Autobahn ist nicht weit entfernt, sodass man auch schnell andere Städte erreicht. (Autobahngebühr 1,10€) Wir haben nur nette Sizilaner kennengelernt sehr hilfsbereit und freundlich .


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karl (66-70)

April 2013

Idealer Ausgangspkt. f. Erkundung von Sizilien Ost

4.7/6

Idealer Ausgangspunkt für die Erkundung von Sizilien Ost. Überaus freundliches Personal. Mitten im Orangenhain - Mandarinen und Orangen zur freien Entnahme. Nur mit PKW zu empfehlen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (36-40)

April 2013

Paradies in einer Orangenplantage

5.1/6

Kleines sehr gepflegtes Hotel in ruhiger Lage für alle die einen erholsamen Urlaub haben möchten. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Fiumefreddo und ist auch mit Navi kaum zu finden. Aber da die Freundlichkeit der Sizilianer bekannt ist reicht einfach aus mal nach dem Weg zu fragen. Die Speisekarte im Restaurant biete Nationale & Internationale Speisen an und ist sehr empfehlen. Das Frühstück ist Landestypisch mit einer großen Auswahl. Ohne Mietwagen ist das Hotel / Attraktionen in der Umgebung nicht zu erreichen. Aber in der Summe ist das Hotel nur zu empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Willi (56-60)

März 2013

Ein kleines, aber feines Hotel

5.6/6

Ein kleines aber feines Hotel, mit sehr guter Lage zu den Sehenswürdigkeiten der Ostküste Siziliens, zu denen natürlich auch der Ätna gehört. Unbedingt empfehlenswert ist Halbpension, weil die Küche mit regional typischen Gerichten überrascht. Die Gäste aus ganz Europa (D, GB, F, Tschechien wissen dies wohl zu schätzen und so werde ich gerne wiederkommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mai (46-50)

März 2013

Sehr nettes, schönes Kleinhotel in grüner Oase

5.0/6

Das Hotel liegt mitten in einer Orangenplantage. Die unmitelbare Umgebung des Hotels ist äußerst grün, schön und angenehm. Man ist letztendlich in der Natur. Von der Terasse hat man einen wunderschönen Blick auf den Etna. Da es keine öffentliche Verkehrsanbindung in der Nähe des Hotels existiert, ist das Hotel nur für Gäste mit Mietwagen gut zu erreichen. Hervorzuheben ist das sehr freundliches und hilfesbereietes Personal. Wir haben zwar nur das Frühstück gebucht, aber man kann im Hotel auch das Abendmenü jeden Tag bestellen. Das Essen ist lecker und gut und wir lieben die frischen Fische besonders. In dem Ort gibt es einen großen Supermarkt Lidl, der lange Öffnungszeit hat.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Februar 2013

Erholsame Urlaubstage mit sehr guter Betreuung

5.3/6

Dieses Hotel entspricht in vielen Punkten mehr als einem Drei-Sterne-Hotel. Die Lage ist ausgezeichnet für Ruhesuchende inmitten herrlicher Orangen- und Mandarinenbäume. Das Personal ist überaus freundlich, hilfsbereit und sehr fürsorglich - so, wie man es nur noch selten findet, auch nicht im 5-Sterne Hotels. Das Essen ist immer frisch und sehr abwechslungsreich und reichlich (HP) und es wird auf persönliche Wünsche eingegangen. Frühstück entspricht mehr als den Erwartungen an ein Drei-Sterne- Hotel. Wir wurden sehr gut bei der Planung unserer Ausflüge beraten und mit Fahrplänen von Bussen und Bahnen unterstützt durch persönliches Engagement des Personals - wir hatten keinen Mietwagen vor Ort. Man fühlt sich rundrum gut betreut und wir sagen nochmals DANKE an Luca und das ganze Team.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

September 2012

Völlig in Ordnung

4.0/6

Das Hotel ist mit etwa 20 - 25 Zimmern sehr übersichtlich. Für Ruhesuchende optimal, da es sich in einer Orangen-Plantage befindet. Ohne Mietwagen ist das Hotel nicht zu empfehlen. Für die Anreise mit dem Mietwagen und generell für das Fahren auf der Insel ist ein Navi von großem Vorteil. Die ziemlich hellhörigen Zimmer des Hotels sind einfach ausgestattet. Ein kleiner Kühlschrank ist ebenso vorhanden, wie ein kostenfreier (!) Minisafe (für Notebook, IPad, größere Kamera usw. jedoch nicht geeignet. Allerdings haben wir die Zimmer als ’sicher’ empfunden). Parkplätze sind übrigens ausreichend vorhanden (das ist auf der Insel nicht selbstverständlich. Das Parken ist oftmals ohne nervige Sucherei nicht möglich.). Toll ist, dass das Hotel einen kostenlosen WLAN-Zugang zur Verfügung stellt. Dafür waren unsere Matratzen schon ziemlich durchgelegen. Es gibt einen Fernseher mit gefühlt 200 italienischen Sendern. Deutsche Sender waren nicht zu empfangen. Naja, man kann nicht alles haben und wir sind mit dem Hotel grundsätzlich zufrieden gewesen. Die paar Kleinigkeiten, die nicht so toll waren, können den Gesamteindruck nicht schmälern. Allerdings muss man sich im Klaren sein, dass es sich um ein Drei-Sterne-Hotel handelt. Das ist nicht negativ gemeint, sondern gibt lediglich den tatsächlichen Standard wieder. Mit diesem positiven Eindruck hat auch das freundliche und sehr sympathisch defensiv agierende Personal zu tun. Die Zimmer werden allerdings manchmal erst am Nachmittag gereinigt. Wir haben uns für Halbpension entschieden und fanden die Speisen ganz ok. Gut, das Frühstück spielt in Italien eine eher untergeordnete Rolle. Das wussten wir vorher - insofern war es akzeptabel. Abends konnte man sich zwischen Fisch und Fleisch entscheiden. Es gab ein Antipasti-Buffet (mal besser, mal nicht so toll - nach zwei Wochen wird es langweilig...), danach in der Regel Pasta. Im Anschluss gab es dann den Hauptgang, der ohne Beilagen serviert wird. Der Liter Wasser kostet zwei Euro, der Liter Wein acht. Insgesamt keine Offenbarung, aber in Ordnung. Bei gutem Wetter wird das Essen draußen am Pool serviert. Bei Regen oder kühlerer Witterung im Restaurant. Draußen ist es natürlich angenehmer. Um ein paar Ausflüge im Osten der Insel zu machen ist das Hotel - auch wegen der Nähe zur Autobahn - ziemlich gut geeignet. Für einen Badeurlaub nur bedingt zu empfehlen. Der Kiesstrand ist ohne Auto nur sehr mühsam zu erreichen. Der Pool am Hotel ist ok (15 x 6 Meter etwa). Für ein paar Tage ist das Hotel zu empfehlen. Einen kompletten Urlaub würde ich hier nicht wieder verbringen. Beste Reisezeit ist sicher die Nebensaison im September/Oktober. Wer hier übrigens mit dem Auto unterwegs sein will, sollte wissen worauf er sich einlässt...


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

September 2012

Angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Das Hotel befindet sich auf dem Gelände einer großen Gärtnerei, ist dadurch sehr ruhig gelegen. Das Auto kann sicher neben dem Hotel geparkt werden. Die Hotelanlage wird sehr sauber gehalten (leider im Gegensatz zur Umgebung außerhalb). Es gibt eine überschaubare Anzahl von Zimmern verschiedener Größe. Gäste sind international. Im Hotel wird Frühstück und Halbpension angeboten. Ohne Halbpension das Abend-Menü extra bestellt werden.


Umgebung

4.0

Vom Hotel hat man einen schönen Blick zum qualmenden Ätna. Zu Fuß benötigt man bis zum Bahnhof in Fiumefreddo 20-25 Minuten, zum Strand eine halbe Stunde. Vom Hotel werden Jeeptouren zum Ätna angeboten. Eigenes Auto ist besser! In Fiumefreddo gibt es Einkaufsmöglichkeiten, u. a. Lidl. Der Strand besteht aus kleinen Kieseln, eventuell benötigt man Badeschuhe. Ausflugsziele gibt es in der Region reichlich, Taormina, Ätna. Catania fand ich nicht so prickelnd, eher Messina.


Zimmer

5.0

Im Zimmer befindet sich ein Kühlschrank (Minibar), der täglich mit (kostenlosen) Mineralwasser bestückt wird. TV mit üblichen Programmen, Klimaanlage gut regelbar. Safe im Schrank. Die Zimmer besitzen eine Terasse oder einen Balkon. Der Kleiderschrank besitzt wenig Ablagen. Sauberkeit ist okay. Einziges kleines Minus, dass die Amaturen der Dusche mal wieder eine Erneuerung vertragen könnten. Handtücher werden nach Bedarf gewechselt. Seife, Duschgel steht bereit. Im Hotel gibt es kostenl


Service

6.0

Einfach perfekt, immer ansprechbare Rezeption. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Mit einem Mix aus Deutsch und ein paar Brocken Englisch kommt man gut klar. Zimmerreinigung ist Okay. Wünsche werde nach Möglichkeit prompt erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist zwar reichlich, aber leider recht eintönig geraten. Mehrere Sorten frisch gepresster Fruchtsaft, Weißbrot, Wurst, Käse, Kuchen, Früchte ... Zum Abend kann man sich für ein Menü (Fleisch oder Fisch) einschreiben (20 Euro). Sehr leckere einheimische Küche in 4 Gängen. Das Essen wird über das Zimmer abgerechnet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen sehr sauberen Pool und einen Spielplatz. Liegen können unter ein Sonnendach gestellt werden. Gelegentlich wird ein Grillabend mit Live-Musik veranstaltet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitta (46-50)

Juni 2012

Ein schöner Urlaub

4.7/6

Das Hotel hat etwa 25 Zimmer, die alle relativ einfach eingerichtet sind. Die Zimmer haben Balkon oder Terrasse. Die Nationalitäten waren gemischt ( Italiener, Deutsche, Engländer, Niederländer )


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt hinter einer Gärtnerei umgeben von einer Orangenbaumplantage.Das Hotel hat eine sehr schöne Poolanlage, mit Liegen, Sonnenschutz und Sitzmöglichkeiten. Größe des Pool: ca. 10 x 8 m. Was wirklich schön war ist die Ruhe am Pool. Erst gegen 18 Uhr läuft dezente Musik auf der Terrasse. Das Hotel liegt etwa 5 km vom Strand entfernt. Ohne eigenes Auto ist es aber sehr schwierig irgenwo hinzukommen. In Fiumfreddo gibt es kleinere Läden und einen Lidl. Das Hotel liegt sehr verkehrsgüns


Zimmer

4.0

Zu dritt hatten wir ein 4-Bett Zimmer.Leider war in dem Zimmer nur ein Kleiderschrank, in dem dann auch nur zwei winzige Regale waren. Das heißt, wir mussten mehr oder weniger aus dem Koffer leben. Die Größe des Zimmers war ok. Im Kleiderschrank war ein Safe, der aber nicht funktionierte. Das Zimmer war sauber aber auch rel. hellhörig. Im Zimmer ist ein Fernseher. Man konnte ZDF empfangen , aber nur ganz schlecht. Im Zimmer hatten wir Internetzugang. Das Badezimmer war sauber und zweckmäßig.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Leider spricht kein Mitarbeiter deutsch. Aber mit Englisch kommt man gut weiter.Die Zimmer wurden jeden Tag ordentlich gereinigt. Außer einem kleinen Spielplatz im Garten gibt es keine Angebote für Kinder.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war rel. einfach. Es gab Cornflakes. Dann gab es Thermoskannen mit warmen Wasser, Kaffe und Milch. Mineralwasser, kalte Milch und frisch gepresster O-Saft. Es gab Croissants mit Schoko oder Marmelade gefüllt und eine Art Baguette ( das es auch zum Abendessen gab ) , das aber wirklich nur ganz frisch zu genießen war. War es schon etwas älter konnte man es kaum beißen. Das hat uns wirklich gestört, dass es nicht mal frische Brötchen gab. Sonst gab es n


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist wirklich schön und ruhig. Das Meer war sehr sauber aber leider noch zu kalt zum Baden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tatjana (46-50)

Juni 2012

Sehr schöne Lage, inmitten der Orangenplantagen

4.9/6

Wir fanden es hier sehr ansprechend, schön ruhig, super Blick auf den Etna. Essen totel nach unserem Geschmack, immer frisch zubereitet. Zum Frühstück jeden Morgen frisch gepressten O-Saft. Pool sehr gepflegt und tolle Pflanzen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2012

Traumhaftes Hotel auf dem Land

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel mit Ausblick zum Ätna. Allerdings ist ein Pkw zwingend erforderlich, da Fußwege (z.B. zum Strand) unendlich weit, und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus) unzuverlässig sind. Im nächstgrößeren Ort (ca. 4km entfernt) gibt's auch Lidl !!, und somit kann man dort günstig einkaufen. Frühstücksbuffet ist ausreichend, und wir konnten am Pool draussen speisen. Unser Zimmer war schön groß mit einer Riesenterrasse. Das Hotelgrundstück liegt inmitten eines Obstanbau,- und Blumenvertriebes, wir fanden's idyllisch, und kommen bestimmt nochmal wieder.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

März 2012

Toller Urlaub!

5.1/6

Der Pool wurde grad renoviert. Das ist natürlich mist, wenn man mit Pool gebucht hat. Ansonsten: Unbedingt Auto mieten. Und dabei auf Vollkasko ohne Eigenbeteiligung achten, bei dem Fahrstil und den Straßen ;) Es empfehlen sich Ausflüge ans Meer mit Navi oder guter Karte in die kleinen Orte in der Umgebung!!!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulf (36-40)

Februar 2012

Einfach, aber ordentlich mit tollem Blick zum Ätna

4.4/6

Das Hotel liegt ruhig inmitten einer großen Gärtnerei mit Blick auf Ätna bzw. über die Küstenregion. Nächster Ort ist das etwa 4km entfernte Fiumefreddo, welches einfache Bedürnisse an Einkaufs-und Essensmöglichkeiten befriedigt. Wer mehr Auswahl an Restaurants braucht, fährt weitere 6km nach Gardini Naxos. Ohne Auto wird es also nicht einfach, obwohl ein ohne Auto angereistes älteres Paar aus England dies anscheinend bewältigte. Unser Zimmer im Haupthaus war ausreichend groß und einfach eingerichtet (mit Klimaanlage), das Bad hätte etwas größer sein können. Alles wurde gut sauber gehalten. Der kleine Balkon bot Platz für zwei (erneuerungsbedürftige) Stühle. Die Hotelanlage verfügt jedoch über diverse Terassen, die im Sommer vmtl. mit Stühlen bestückt werden können. Rund um den im Winter entleerten Pool, der einen neuen Anstrich vertragen könnte, standen diese auch zu unserer Reisezeit zur Verfügung. Wir nutzten nur das Frühstück, welches recht wenig, aber für uns ausreichende Auswahl bot. Abendessen gegen Voranmeldung möglich.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (46-50)

Oktober 2011

Schön und ruhige Oase neben dem Ätna

4.7/6

Mitten in einer Obst- und Gemüseplantage liegt dieses schöne, kleine Anlage mit Pool. Ich hatte mein Wunschzimmer mit Blick auf den Ätna bekommen. Zimmer und Terrasse waren groß. Leider extrem hellhörig! Auch die Autobahn, die wohl so rund 1 bis 2 Km entfernt ist, ist unterschwellig zu hören, je nach Wind. Sehr freundlicher Hotel-Service. Frühstück gut mit Obst und selbstgebackenem Kuchen. Gemüse (Gurken, Tomaten) gab es leider nur auf Anfrage. Freier W-LAN-Zugang im Zimmer. Mietwagen ist absolut notwendig, da es etwas außerhalb des Ortes liegt.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

März 2011

Schöner Urlaub, mit schwächen!

5.2/6

Wir haben im La Terra dei Sogni Farm House gebucht, gelesen, dass es dort zwei Zimmer auf der oberen Etage geben soll, davon eines mit Blick auf den Ätna gibt und uns (heimlich) genau dieses gewünscht. Nun- wir haben es bekommen. Das lag wohl daran, dass wir in der Reisezeit für einen ziemlich langen Zeitraum gebucht hatten. Eingangszimmer, Schlafzimmer mit Doppelbett (und vernünftigen Matratzen), Baderaum mit Waschbecken, Baderaum mit Bidet, Toilette, Minidusche und eine riiiiiesige Terrasse mit Stühlen und Tisch. Leider hatten wir Pech mit dem Wetter, es war Deutschland-März-Kalt (Heizung nur in einem der beiden Räume und über eine Klimaanlage).


Umgebung

6.0

Wie schon öfter beschrieben, liegt La Terra dei Sogni inmitten eines Zitrusfruchthains. Als wir ankamen und am ersten Morgen hatten wir einen wunderbaren Ausblick auf den Ätna! Die Anfahrt ist mit dem Mietwagen gut zu finden, wenn man sich vorab über die GENAUE Lage informiert, das ist auf den verschiedenen Buchungsseiten manchmal nicht ganz übereinstimmend. Wir haben jedenfalls das von zu Hause mitgebrachte und bereits programmierte tragbare Navi benutzt und hatten keine Probleme. La Terra dei


Zimmer

5.0

Groß, im Sommer bestimmt toll. Problem war, dass es so kalt war und starke Regengüsse vorkamen. Die einzige Klimaanlage im dem einen Zimmer kam mit dem Erwärmen nicht ganz klar- es dauerte zu lange; das Bad war deshalb immer kalt - gottseidank wurde das Duschwasser schnell auf heiß gestellt. Nach einem Regenguß hatten wir eine - trotz geschlossener Fenster/Türen - eine leichte Überschwemmung in den Zimmern.


Service

5.0

Sehr freundlich, holperndes Englisch. Immer bemüht, zu helfen. Wir hatten absichtlich ein Hotel mit WLAN ausgesucht, da wir uns vor Ort gerne noch informieren, ob Museen geöffnet haben, wie das Wetter wird und was es vor ort sonst noch zu besuchen gibt. Leider stand aufgrund eines Unwetters vor unserer Ankunft die ganze Woche kein Internet zur Verfügung. Auf unsere Bitte, das Duschwasser doch von lauwarm auf wärmer zu stellen, wurde umgehend reagiert.


Gastronomie

5.0

Frühstück: (Pizza)brötchen, zwei Sorten gefüllter Croissants, je eine Sorte Wurst und Käse, frisches Obst, EIGENER frischgepresster Orangensaft, Jogurt, süße Aufstriche, verschiedene Kaffees, Tees, Milch, Wasser, Cornflakes, Schokopops. Für unseren eigenen Geschmack zu süßlastig, aber von der Auswahl o.k. Abendessen: Als Halbpension buchbar oder individuell auf Vorankündigung zubuchbar. Sizilianische Hausmannskost; Vegetarisch auf Anfrage, aber uninspiriert.


Sport & Unterhaltung

Der Pool sieht toll aus, leider war es zu kalt- immer Sommer bestimmt super


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen