Adaaran Select Hudhuran Fushi

Ort: Thulusdhoo

96%
5.6 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.7
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Markus (46-50)

März 2020

Sehr empfehlenswertes Hotel!

6.0/6

Eine tolle, ruhige Insel, die mit 800m x 400m Größe nicht zu klein und nicht zu groß ist und die wir auf jeden Fall weiterempfehlen können. Auf der Westseite kann man besser schnorcheln , weil da alles voll mit den Korallen ist. Auf der Ostseite ist es besser zum schwimmen. Die Surfer kommen hier auch auf ihre Kosten, weil es auf der Südseite einen Surferabschnitt mit hohen Wellen gibt. Wir wollten schnorcheln und uns erholen. Es ist uns gelungen.


Umgebung

6.0

Die Insel liegt ca. 20 km von der Hauptinsel Male entfernt und ist mit einem Speedboot in 30 Minuten zu erreichen. Es werden mehrere Ausflüge angeboten, die meisten davon sind sehr teuer. Wir haben nur eine 2-stündige Delfin - Tour gemacht und die war kostenlos. Wir haben auch die Delfine gesehen.


Zimmer

6.0

Wir haben einen Beach- Bungalow Nr. 127 gehabt. Er liegt mittig auf der Westseite so, dass man bis zum Beach Grill Restaurant auf der Nordseite und zur Reception, Hauptrestaurant, Pool und der Bar auf der Südseite ca. die gleiche Entfernung hat. Man hat eine sehr schöne Aussicht von der Terrasse auf das Wasser und die beiden kleinen Inseln. Man kann jeden Abend einen schönen Sonnenuntergang beobachten. Die Beach Bungalows von Nr. 101 - 110 können wir nicht empfehlen, weil man dort keine schö


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind alle sehr nett. Alle Wünsche werden erfüllt. Wir haben nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Hauptrestaurant mit Buffet, in dem man einen Tisch und Kellner zugewiesen bekommt und auch die ganze Zeit behält, was wir sehr gut fanden. Dort werden alle Mahlzeiten eingenommen. Es gibt eine Ecke mit indischen Spezialitäten, schön scharf. Und ansonsten Internationale Gerichte. Die Speisen sind alle sehr gut zubereitet, einiges wird frisch gebraten und gekocht. Die Atmosphäre ist sehr angenehm, NICHT wie in einer Kantine. Auf der Nordseite, wo auch die Schaukel im Wasser steht, gib


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnesscenter mit ausreichend Geräten, die in einem sehr guten Zustand sind. Es wird auch einiges an Wasseraktivitäten angeboten : Jet-Ski, Fly- Board, Banana Boot etc. Haben wir aber nicht genutzt und können nichts zu den Preisen sagen. Es gibt einen Animateur für Wassergymnastik, Volleyball und Darth. Abends gibt es eine Live- Band.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gitti (51-55)

März 2020

***** alles, was man braucht... :-)

6.0/6

Die Insel hat bei uns keine Wünsche offen gelassen und wir kennen schon 2 weitere. Durch die Lage am Außenriff kommt die Fischvielfalt bis an den Strand! Nicht selten sieht man einen Hai oder auch einen Rochen patrollieren. Wir hatten vor unserem Bungalow (182) einen herrlichen Strand mit genügend Liegen für alle.


Umgebung

6.0

ca. 30 Min. mit dem Speedboot von Male aus zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Beach - Villa mit 2 Erwachsenen und unseren Kindern (9+11) belegt. Mit den 2 Zustellbetten war es etwas eng, aber immer noch komfortabel! Das offene Badezimmer hatte 2 Duschen - perfekt!


Service

6.0

Jerden Wunsch wurde umgehend erfüllt!!! Danke an das gesamte Team!!!


Gastronomie

5.0

Eigentlich war wirklich alles da, was man sich wünscht... auch Sonderwünsche wurden sofort erfüllt. In den Restaurants herrschte überall eine sehr nette Atmosphäre. Zur Mittagszeit ist der Beachclub einfach der Hit! Vielleicht fehlte nur manchmal der Whow-Effekt... aber das ist wirklich Meckern auf höchstem Niveau!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Als Taucher waren wir mit unseren beiden Mädels, 9 und 11 Jahre, das erste mal auf den Malediven unterwegs. Andy hat nach kurzer Zeit unsere Familie mit Bravour so organisiert, dass die gesamte Familie ( Eltern und Kinder) unvergessliche Momente unter Wasser hatte. Er hat mit seinem Team Karen und Salome und Levin und Antoine, Unmögliches möglich gemacht! Ein großes Dankeschön an die Tauchbasis und die Bootscrew!!! Leider kann man nicht mehr als 5 Sterne vergeben...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (56-60)

März 2020

Es gibt nettere Inseln!

4.0/6

Auf Grund der vielen guten Bewertungen hatten wir uns für diese Insel entschieden. Wir waren bereits zum 3. Mal auf den Malediven und waren leider etwas enttäuscht. Wenn wir um die ganze Welt fliegen, dann möchten wir gern am Wasser draussen essen. Das ist hier nur bedingt möglich.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Vegetation, glasklares Wasser. So wünscht man sich den Urlaub!


Zimmer

5.0

Alles gut, Dusche Aussen ist sehr schön.


Service

4.0

Der Service im Restaurant war sehr gut. In den anderen Bereichen, wie Rezeption, eher hochnäsig und alles andere als serviceorientiert. Beispiel: Da unser Rückflug erst um Mitternacht ging, haben wir um Nutzung unseres Zimmers bereits am Tag unserer Ankunft gebeten. Natürlich gegen Bezahlung. Dieses wurde jeweils bis ein paar Stunden vor unserer Abreise abgelehnt, obwohl die Insel zum Schluss völlig leer wurde. Zweites Beispiel: Mit Reservierung darf man einmal im Restaurant für Beach Bungalows


Gastronomie

4.0

Essen ist ok. Die Atmosphäre hat uns überhaupt nicht gefallen. Siehe vorherige Beschreibungen. Störend fanden wir auch die laute Musik. Damit wir mal das Essen am Strand geniessen konnten, sind wir oft auf den Burger Imbiss mittags ausgewichen oder haben gegen Aufpreis an Extra Essen teilgenommen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Fitnessstudio ist nicht zu empfehlen. Wird überwiegend von einheimischen Männern genutzt, hat kein Fenster. Ansonsten hatten wir eine Delfin- und Sunset Tour dabei, wir haben auch welche gesehen. Man hätte zum Sonnenuntergang dort gerne ein Glas Sekt reichen können. Ansonsten haben wir nichts genutzt. Der Pool ist heiss, ist keine Erfrischung. Abends spielt eine Band.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Februar 2020

Immer wieder gerne

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit sehr gutem Service. Immer freundlich und hilfsbereit. Immer zu empfehlen , Zimmer sehr sauber, alle Angestellten sehr freundlich sehr gutes ausflugsangebot


Umgebung

6.0

Sehr gepflegte Anlage top strand, 30 Minuten Transfer schöne Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

6.0

Sehr sauber top Zimmerservice


Service

6.0

Kein Grund zum Klagen alles perfekt


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Fußball,Volleyball, Tennis, Wassersport Center, top zum schorcheln


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (19-25)

Februar 2020

Tolles Resort zum relaxen und schnorcheln :)

6.0/6

das Resort war sehr gut, sauber, gepflegt und mit schönen Stränden, auch super zum schnorcheln, Essen war auch gut, freundliche Mitarbeiter,


Umgebung

6.0

ca. 40min. von Malé mit Speedboot, schöne Strände, cool zum schnorcheln,


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit guter Klimaanlage und WC im freien, Föhn war schlecht, Licht der Lampen eher schwach aber ok, Matratze war gut,


Service

6.0

Freundliches Personal, sehr nette und zuvorkommende Kellner, sehr kompetenter Arzt auf der Insel und hat nix extra gekostet sogar ein Medikament haben wir ohne Extrakosten bekommen,


Gastronomie

6.0

Großes internationales Buffet man hat immer was gefunden und es schmeckte eigentlich alles gut besonders das Fleisch. Zudem gab es eine indische Ecke mit etwas schärferen Gerichten. Durch Pizza- und Burgerbude bekommt man immer was zu essen auch wenn man mal ne Mahlzeit verpasst hat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die nicht im All Inclusive Ultra enthaltenen Freizeitangebote sind sehr teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Februar 2020

Traumhafte Anlage für Ruhesuchende

6.0/6

Eine tolle Hotelanlage, mit sehr nettem Personal und gutem Essen. Perfekt für Ruhesuchende. Traumhafter Urlaub auf den Malediven!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

PelxMo (26-30)

Februar 2020

Honeymoon 2020

6.0/6

Sehr schöne saubere Anlage! Die Mitarbeit sind super nett und höflich! Vor allem Mehdi und Sanji! War uns wirklich eine Ehre dieses wunderschöne Fleckchen besuchen zu können ❤️❤️❤️


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Ocean Villa war ein Traum!!!


Service

6.0

Mehdi und Sanji sind wirklich die höflichsten und nettesten Mitarbeit die ich je gesehen habe! Vielen Dank für den tollen Service!


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (41-45)

Januar 2020

Ein erneuter, echter Traumurlaub!

6.0/6

Wir waren nun zum zweiten Mal in diesem Resort und auch dieser Aufenthalt war wieder traumhaft und unvergesslich! Dem Alltag entfliehen und bleibende Eindrücke mit nach Hause nehmen, gelingt hier garantiert!


Umgebung

6.0

Nach der Landung und dem Check Out, warten schon die Mitarbeiter des jeweiligen Reiseanbieters und leiten einen zügig zur Speedboat An/Ablegestelle weiter. Von dort aus geht es zwischen 25/30 Minuten direkt zum Resort. Wer einen empfindlichen Magen hat, sollte evtl vorher etwas gegen Reiseübelkeit einnehmen, denn das Speedboat macht seinem Namen alle Ehre ;) Die Jungs lassen es anständig laufen- und das wäre neben den vielen, schönen Eindrücken (beim Landen), schon das zweite Highlight der Reis


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gemütlich, geräumig und die netten Housekeeper sorgen mehrfach täglich für Sauberkeit! Kaffee, Kaffeeweißer, Zucker, Tee, Wasser und Minibar (bei all inklusive mit dabei) werden täglich aufgefüllt und auch sonst, scheint es für jedes "Problem"/ für jeden Wunsch (mehrere Kissen, andere Decke etc) eine prompte Lösung zu geben. Neben der wunderbaren Outdoordusche, die ein wahres Erlebnis bietet, gibt es in allen Zimmern der Strandvillen noch eine weitere (Indoor) Dusche. Alle Stran


Service

6.0

Auch hier gibt es einfach nichts zu kritisieren. Bei der Buchung hatten wir darum gebeten, dass die Zimmer von uns und unseren mitreisenden Freunden nahe beieinander liegen sollten. Wir bekamen zuerst einen Doppel Bungalow auf der Ostseite der Insel. Dieser Abschnitt ( Zimmer von Nr. 158 bis 200 irgendwas) gilt insbesondere von Dezember bis Juli zu den schönsten ( Sonnenaufgang, merklicher Wind, gut hörbare Brandung) aber wir empfanden die Seite als etwas zu unruhig und haben um einen anderen Bu


Gastronomie

6.0

Also wer in diesem Bereich auch nur irgendetwas zu bemängeln hat, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen !!! Die Küche ist großartig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Auswahl ist riesig und reicht von Suppen, Kartoffel, Nudel, Reis, Fleisch, Fisch, Salate und Gemüse über die traditionelle Küche- reichlich, abwechslungsreich, frisch und für europäische Mägen sehr gut verträglich. Es gab rein gar nichts, was uns überhaupt nicht geschmeckt hat! Der Nachtisch war immer ein zusätzliches Hi


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Wassersport Angebote sind großzügig und teilweise in den all inklusive Leistungen mit inbegriffen (Kanu fahren, Stand up Paddeln, Schnorcheln) Am besten Nachfragen. Für alle, die auf das Sportstudio nicht verzichten wollen, gibt es einen Fitness Raum mit hochwertigen Geräten! Daneben auch die Möglichkeit für Tennis/ Badmington/ Volleyball (beleuchteter Platz), Billard, Tischtennis, Pool, Fussball und Beachvolleyball.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Danuta (61-65)

Januar 2020

Es git noch vielleicht andere, schönere Ecken

4.0/6

Der Strand einwennig zu "Koralisch", fast steinisch werde ich bezeichnen. Für nicht unbedingt Taucher- schwierig. Badeschuhe unbedingt notwendig.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kurt (61-65)

Januar 2020

Es gibt viel schönere und auch billigere Inseln.

3.0/6

Die eine Seite der Insel hat auf der Sonnenaufgangsseite hat einen schönen und breiten Sandstrand, aber es ist dort sehr windig. Schwimmen und schnorcheln ist grundsätzlich auf der ganzen Insel nicht möglich, da der Wasserstand zu niedrig ist und das Wasser zu unruhig ist. Die Schnorchelausflüge an das Reef wurden aus letzterem Grund auch täglich abgesagt. Die Sportanlagen (Tennis- und Badmintonplatz, Fitnessraum) sind schlecht unterhalten oder überhaupt nicht ansprechend (Swimmingpool) und wurden denn auch fast nicht benutzt. Da wir nicht tauchen, können wir dazu keine Angaben machen.


Umgebung

3.0

Die Fahrt dorthin war ok. Weg. Wegen der stürmischen Winde und des tiefen Wassers können wir diese Insel nicht empfehlen.


Zimmer

3.0

Unser Einzel-Bungalow war gut ausgerüstet. Als es aber einmal heftig regnete, wurden im Innern der Eingangsbereich und das Zusatzbett nass.


Service

6.0

Das ganze Personal war sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Der Käse wurde in den ersten Tagen unseres Aufenthalts nicht gekühlt und sah angesichts der hohen Temperaturen ungeniessbar aus. Auch die Boxen mit den zwei Eissorten wurden unseres Erachtens viel zu wenig gekühlt; das Eis war jeweils fast flüssig. Highlights waren dafür das Pasta-Buffet und das indische Buffet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Poolanlage war nicht ansprechend. Schnorcheln und Schwimmen im Meer war praktisch nicht möglich. Die Sportanlagen sind schlecht unterhalten. Eine Band (immer dieselbe) spielte zwar am Abend, aber stets vor praktisch leeren Tischen. Wegen des stürmischen Meers wurde unser Schnorchel-Ausflug täglich abgesagt. Der zum all inclusive dazugehörende Delfin-Ausflug können wir empfehlen, aber wegen des unruhigen Meers ist er nicht für alle Leute, insbesondere nicht für kleinere Kinder, geeignet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Dezember 2019

Wir waren wirklich im Paradies. Herrlich!

5.0/6

Vom ersten Moment einfach Traumhaft. Bei der Ankunft am Steg kam gleich das Gefühl wir sind im Paradies. Das Personal reichte uns gekühlte Handtücher zur Erfrischung. Ankommen und Wohlfühlen.


Umgebung

5.0

20 min ca mit dem Speedboot vom Flughafen in Male entfernt. Tolle Fahrt über das Meer. So kann Urlaub beginnen


Zimmer

6.0

Wunderschöner Beachbungalow mit großem Bett. Minibar wird täglich befüllt und ist inklusive. Das Badezimmer befindet sich im Aussenbereich und hat 2Duschen. Eine unter freiem Himmel. Wir haben nur diese genutzt. Es ist herrlich ruhig somit haben wir hervorragend schlafen können. Man hörte nur das Meeresrauschen.


Service

6.0

Super nett das gesamte Personal. Hilfsbereit und zuvorkommend. Besonders Medi der hervorragend Deutsch spricht. Jedes noch so kleines Problem hat er umgehend gelöst jede unserer Fragen beantwortet und immer ein Lächeln für uns gehabt. Man fühlt sich hier wirklich willkommen von allen.


Gastronomie

6.0

Egal ob im Hauptrestaurant oder den verschiedenen Beachgrills/ Restaurants. Das Essen war wirklich gut und man konnte immer etwas leckeres finden. Mittags am Beachgrill gab es Hamburger Hot Dogs Salate und die besten Pommes. Auch dort super nettes Personal das sich Zeit nimmt für Gespräche und immer die Frage How are you..Die Pizza an Lohis Bar war sensationell. Diese konnten wir in einer Loungliege mit Aussicht auf das Meer genießen. Herrlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Spa eine kleine Poolanlage von der aus man an der Bar sitzen kann. Mehrere Ausflüge werden angeboten und man kann verschiedene Wasseraktivitäten ausüben. Eine eigene Tauchschule ist auch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Dezember 2019

Wir hatten noch nie so eine AI auf den Malediven..

6.0/6

Ich kann mich den positiven Bewertungen nur anschließen. Wir waren schon 15x auf den Malediven ( verschiedene Inseln ) deshalb kann ich es gut beurteilen!


Umgebung

5.0

25 Minuten mit dem Speedboot.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Delux Beachvilla, kann ich nur empfehlen, da Sie alleine steht und sehr ruhig ist! Kein Türe schlafen von den Nachbarn zu hören. Zimmer sind gut und schön groß. Wir haben den Bettvorleger vor die Eingangstüre gelegt, weil es sehr rutschig wird, wenn man mit nassen Füßen ins Zimmer geht!


Service

6.0

Einfach nur Top. Alle Beschwerden wurden direkt behoben. Bei uns in der Innendusche, lief immer das Wasser nach dem Duschen ins Zimmer, was dann sehr glatt war. Am selben Abend haben Sie die undichte Stelle mit Silikon ausgebessert!


Gastronomie

6.0

Es ist für jeden was dabei. Was ich allerdings bis heute nicht verstehe: Es ist bei All Inclusive alles drin. Cocktails in sehr guter Qualität, sämtliche Getränke, sogar richtig teurer Whisky. Man kann jeden Tag ins Sunset Restaurant gehen, wenn vorher reserviert wurde. ( Ist eigentlich nur für die Wasservillas ) Sogar die Minibar ist mit drin, wir waren angenehm überrascht!


Sport & Unterhaltung

4.0

Kajak und Schnorchelausrüstung war Inclusive. Delfin Tour inclusive bei AI ...Top


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

Dezember 2019

Erholung pur beim ersten Urlaub auf den Malediven

6.0/6

Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Super freundliches Personal und eine wunderschöne Umgebung. Sehr empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Mit dem Speedboot in ca. 30 min zu erreichen. Die Insel ist gut zum Schnorchel geeignet. Allerdings werden Schwimmer hier keine große Freude haben, da es an den allermeisten Stellen sehr flach ist. Schuhe sind empfehlenswert, da viele abgestorbene Korallen im Sand liegen. Ansonsten kann man beim Schnorcheln von Haien und bis hin zu Schildkröten alles sehen. Wirklich ein schönes Erlebnis.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Deluxe Beachvilla in der nähe der Strandbar. Die Villen sind sehr geräumig und schön eingerichtet. Toll ist vor allem das Bad im Freiem und die Außendusche. Die Zimmer werden 2 mal täglich gereinigt und man bekommt jeden Tag neue Strandhandtücher. Zu beachten ist, dass man erst ab ca. 14 Uhr im Ankunftstag in die Zimmer reinkommt, was nach einer langen Anreise nicht gerade angenehm ist.


Service

6.0

Der Service war wirklich sehr gut. Die allermeisten Angestellten waren sehr freundlich und aufmerksam. Besonders hervorzuheben ist hier das Personal an der Beachbar und im Banyan-Restaurant. Man hat sich hier wirklich sehr wohl gefühlt. Auch sämtliche Gärtner und Roomboys haben uns stets freundlich gegrüßt. Die Mitarbeiter an der Poolbar und der Lohisbar haben unserer Meinung nach hingegen etwas unmotoviert gewirkt, was aber nicht weiter schlimm war. Alles in allem haben wir uns trotzdem sehr gu


Gastronomie

6.0

Das Essen war wirklich sehr gut. Egal ob man an der Beachbar mittags einen Burger gegessen hat oder im Hauptrestaurant war. Sehr abwechslungsreiche Speisen und wirklich für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tischtennis, Tennis, Billiard.. alles kostenlos nutzbar. Andere Aktivitäten wie Jet Ski oder Ausflüge sind wirklich sehr teuer und haben wir deshalb auch nicht genutzt. Schade eigentlich, dass die Preise so hoch sind. Würde man diese etwas senken, würde die Angebote auch mit Sicherheit mehr genutzt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kornelia (61-65)

Dezember 2019

Traumurlaub

6.0/6

Ein rund herum gelungener Urlaub. Das Hotel hat sich große Mühe gegeben und eine fantastische Weihnachtsstimmung gezaubert. Essen, Service, Sauberkeit , Ausflüge, haben keine Wünsche offen gelassen. Wenn der lange Flug nicht wäre, würden wir am liebsten jedes Jahr dort Urlaub machen. Eine wirkliche Trauminsel über und unter Wasser!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Dezember 2019

Wunderschönes, ruhiges Hotel im Paradies

6.0/6

Ein wunderschönes und sauberes Hotel. Hier kann man sich super erholen! Wer vom Alltag abschalten möchte, ist genau richtig hier!


Umgebung

6.0

30 Minuten zum Flughafen und zurück mit dem Speedboot


Zimmer

5.0

Sehr sauber und schön eingerichtet. Das Zimmer wird morgens und Abends gemacht. Ein Abzug: Der Kühlschrank/die Minibar war sehr laut. Dies störte Nachts beim Schlafen.


Service

6.0

Sehr aufmerksam und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen. Für jeden etwas dabei. Es war wirklich sehr lecker und schön angerichtet. Es gab keine Magen oder Darmprobleme.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab ein Fitnesscenter sowie ein Spa Bereich mit Massagen etc. Ebenfalls wurden täglich verschiedene Ausflüge angeboten. Einige waren sogar im All In drin.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (41-45)

Dezember 2019

Traumhaft

6.0/6

Ein Paradies auf Erden. Wir haben 10 wundervolle Tage auf dieser Insel verbracht. Das Personal ist mega freundlich. Das Essen ein Traum. Man kann sich nur wohlfühlen. Wir werden bestimmt wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Dezember 2019

Ein Traum wurde wahr Urlaub im Paradies

5.0/6

ein sehr schönes Resort, kristallklares Wasser, große Bungalows, sehr freundliches Personal, wir haben unsere Zeit dort sehr genossen , es ist ein Paradies, schade nur das die Bungalows erst ab 14 Uhr bezogen werden können nach dem langen Flug.....


Umgebung

6.0

30 min Bootstour


Zimmer

5.0

die Ausstattung ist sehr gut Minibar, Kaffee und Tee, Hygieneartikel, leider war die Zimmerreinigung in unserem Fall nicht so gut, haben aber darüber hinweggesehen


Service

5.0

Wünsche wurden umgehend erfüllt


Gastronomie

5.0

sehr entspannt da man am ersten Tag einen festen Tisch zugewiesen bekommt ,leckeres gut gewürztes Essen


Sport & Unterhaltung

4.0

die Angebote sind sehr teuer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

November 2019

Besser kann man nicht vom Alltag abschalten.

6.0/6

Angenehmer Empfang. Sehr schnell die Villa bezogen .Einfach 1A.pool sehr schön mit Bar ( haben wir aber nicht benutzt)


Umgebung

6.0

Sehr schöne Insel. Alles immer sauber.Wasser Glaslklar und sehr viele Fische ein paar Haie und Schildkröten.


Zimmer

6.0

Zimmer haben alles was man braucht . Werden 2mal am Tag gereinigt. Kaffee Tee und Wasser auf dem Zimmer inkl. Aktuell sind wir noch in der Villa 207 absolut von der Lage zu empfehlen.


Service

6.0

Immer sehr freundlich und zuvorkommend. Danke nochmal an alle.


Gastronomie

6.0

Top .alles gegessen und alles war lecker! Tisch wurde am ersten Tag zugewiesen, so entstand nie ein Stau beim Essen. Empfehlenswert : auf jeden Fall alles mal probieren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

November 2019

Traumurlaub

5.0/6

Es war unser erster Urlaub auf den Malediven und wir haben ihn in vollen Zügen genossen. Schöne Anlage mit traumhaften Strand.


Umgebung

5.0

Die Insel erreicht man in ca. 30 min mit dem Speedboot. Sehr schöne und gepflegte Insel.


Zimmer

5.0

Wir waren mit unserer Beach Villa sehr zufrieden. Schöne geräumige Zimmer, die 2x täglich gereinigt werden.


Service

5.0

Super freundliches und aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Selten hatten wir so leckeres und abwechslungsreiches Essen im Urlaub. Fisch und Fleisch wurde immer frisch gegrillt. Auch das Frühstück war sehr gut. Man konnte sich nach Belieben frisch Omelette, Spiegelei oder Waffeln zubereiten lassen. Die indische Ecke war auch super. Unbedingt alles probieren!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt viele Wassersportaktivitäten, die wir allerdings nicht genutzt haben - fanden wir etwas überteuert. Wir haben uns dafür im Spa Bereich verwöhnen lassen. Die Massagen sind zu empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

November 2019

Schöner Urlaub! Weg vom Stress!

6.0/6

Das Richtige für eine Auszeit. Ideal zum entspannen. Gesamtes Personal sehr freundlich. Egal ob Gärtner, an der Bar oder Zimmerservice! Immer ein Lächeln! Die Trinks an der Bar Hochwerig! Bei der Sauberkeit des Bungalows mussten wir kleine Abstrische machen.Klobrille und Ventilator waren schmutzig, lag aber nicht an der Reinigung sondern am Material(Verschleiß). Zum Schnorcheln Perfekt! Ausflüge bzw. sportliche Betätigungen zB. Jetski sehr teuer! Essen große Klasse, vor allem die einheimische Küche! Schöner Urlaub!!!


Umgebung

6.0

Transfer knappe halbe Stunde mit Schnellboot.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Super freundliches Personal, sehr Hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Viel Auswahl, Zum Frühstück Bienenwaben..Hammer! Auch Regionales Essen. Angenehm Scharf. Super!


Sport & Unterhaltung

4.0

Das übliche,Tischtennis, Billard, Tennis Volleyball. Ausflüge zu anderen Inseln bzw zur Hauptstadt Male sehr Teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

November 2019

Sehr schöner Urlaub

5.5/6

Sehr schöner Urlaub auf den Maledieven , es hat vom Anhfang bis zum Ende alles sehr gut gepasst. Flug , Transfer , Hotel und Rückreise .


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus Dieter (61-65)

November 2019

Ein schöner Urlaub

6.0/6

Urlauber, die das Meer lieben und eine ruhige Zeit verbringen wollen, sind hier genau richtig. Hier fühlt man sich rundherum Wohl .


Umgebung

6.0

Nach 10 Stunden Flug (ab Frankfurt) kommt noch mal 45 Minuten mit dem Schnellboot auf einen zu. Endlich angekommen fühlt man sich wie im Paradies. Unser erster Eindruck, sehr grüne und saubere Insel, wurde nicht enttäuscht.


Zimmer

6.0

Schönes und sauberer Bungalow, Klimaanlage und Deckenventilator, sorgten immer für ein Klima zum Wohlfühlen. Badezimmer und zwei Duschen im Hof (man konnte von aussen nicht rein schauen), waren auch so im Angebot angegeben. Wenn man was schlechtes gesucht hätte, wäre man auch fündig geworden, wir waren aber sehr zufrieden. Bettwäsche wurde öfters gewechselt und die Handtücher wurden nach dem persönlichen Empfinden der Benutzer gewechselt. Was uns sehr gefreut hat war die Zudecke (eine), sie war


Service

6.0

Als erstes wollen wir uns mal bei allen Servicekräften sehr bedanken, von Gärtner bis zum Management hatte man es nur mit lieben, netten und höflichen Menschen zu tun. Man hatte niemals das Gefühl, sie sind nur nett, weil sie einem Trinkgeld erwarten. Auf Wünsche wurde reagiert, als sei man die einzigen Gäste in der Anlage. Der Zimmerboy sowie der Auffüller der Minibar kamen jeden Morgen und am Abend gab es immer neue Strandtücher für den nächsten Tag. Am Abend wurde noch das Bett für die Nac


Gastronomie

6.0

Speisen und Getränke waren in Qualität und Reichlichkeit immer vorhanden, das Büfett sah immer gut und sauber aus. Man konnte auch ( nach vorheriger Anmeldung ) im klimatisierten Speisesaal essen, was aber kein Problem war. Zwei Strandbars standen für Essen und Trinken auch noch zur Verfügung. Das Personal erfüllte einem jeden extra Wunsch ohne wenn und aber. Schön fanden wir auch, dass man einen festen Tisch hatte und nicht jedes mal nach einen freien Tisch suchen musste. Einen herzlichen Dank


Sport & Unterhaltung

2.0

Können wir leider keine Punkte vergeben, da wir einen ruhigen, entspannten Strandurlaub verbracht haben. Die Angebotenen Aktivitäten waren in unseren Augen etwas überhöht.(Amerikanische Preise) Kostenlos gab es zwei Mal am Tag ein Schnorchelausfug zum Hausriff.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (31-35)

November 2019

Achtung! EINBRUCH mitten in der Nacht im Zimmer!

1.0/6

Achtung!!! Bei uns hat ein Angestellter in der letzten Nacht im Zimmer eingebrochen. Er ist über die Mauer des halboffenen Badezimmers geklettert und so direkt ins Schlafzimmer gelangt. Als ich gemerkt habe das jemand im Zimmer ist, habe ich das Licht angeknipst und habe gesehen, wie derjenige direkt neben mir am Bett hockte und mich anschaute. Er ist direkt wieder durchs Bad über die Mauer geklettert und hat vorher noch das Diebesgut fallengelassen. Das Hotel versucht es zu vertuschen obwohl ich diesen Mitarbeiter direkt erkannt habe und ihn der Security gezeigt habe. Ein gut gemeinter Rat: alles was in irgendeiner Form Wert hat wegschließen, Türen und Fenster immer komplett geschlossen halten. Keinem Angestellten Details über Zimmernummer oder Abreise geben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Günther (56-60)

Oktober 2019

Lebe wie ein König zu einem Leistbaren Preis!

6.0/6

Wir waren vom 22.9.2019 bis 5.10.2019 anlässlich unseres 35 Hochzeitstages in diesem Hotel und hatten eine Beachvilla! Für uns war es und wir waren schon sehr viel auf der Welt unterwegs eines der besten Hotels puncto Freundlichkeit, Service und Preisleistungsverhältnis. Können mit ruhigen Gewissen dieses Hotel als Preiswert und doch exklusiv mit extrem engagierten hilfsbereiten Personal weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage. Von unserer Beachvilla ins Meer waren es 10 Schritte. Schöner Sandstrand und jede Menge Action beim Schnorcheln. Haben so ziemlich alles beim Schnorcheln bestaunen können. Traumhaft war für uns der Sonnenuntergangsausflug, wo wir auch mit dem Wetter Glück hatten! Anreise mit dem Hotelboot hat perfekt funktioniert


Zimmer

6.0

Waren mit unserer Beachvilla voll zufrieden! Betreuung durch unserem Zimmerboy und den arbeitenden und wirklich superaufmerksamen Beachboys war fantastisch!


Service

6.0

Gerade der Service ist es, der dieses Hotel so besonders macht! Möchte da gleich den Medhie von der Rezeption erwähnen, der sich wirklich sofort um jedes Anliegen bemühte. Dann natürlich unser Kellner der Zaahidh, dass kann man schwer beschreiben, wie toll sein Service war, am besten ihr fährt selber hin!


Gastronomie

5.0

Wenn man davon ausgeht, dass man auf eine Insel alles hinbringen muss, weil dort selber eigentlich nichts vorhanden ist, dann müsste ich auch hier die Höchstnote geben, weiß natürlich das dann jemand enttäuscht ist, der in unserem Standard denkt. Daher gebe ich 5 von 6 Sterne die aber wirklich mehr als verdient sind


Sport & Unterhaltung

6.0

Wenn man auf den Malediven die große Party erwartet, dann ist man falsch! Aber es wurde alles unternommen, dass man sich wohlfühlt. Und mit dem Schnorchel Paradies alleine hat man schon genug Action. Möchte aber auch die tolle Band am Abend wo es immer Tanzmusik gab erwähnen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Oktober 2019

Licht und Schatten treffen aufeinander

4.0/6

Eine schon etwas in die Jahre gekommene Ferienanlage mit tollen Stränden und kristallklarem Wasser, ideal zum schnorcheln und relaxen. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet und sämtliche Mitarbeiter sind überaus freundlich und haben immer ein Lächeln im Gesicht. Man merkt der Anlage allerdings die Jahre schon an. Hier könnte mal so langsam damit begonnen werden, die Appartements auf einen aktuelleren Stand zu bringen. Was hingegen ein absolutes NoGo ist, ist das versprühen von Insektenvernichtern, ohne die Gäste hier vorzuwarnen. Ich weiß nicht, was das für ein Zeug war. Es hat bestialisch gestunken. Gäste am Strand haben diesen Fluchtartig verlassen und konnten erst nach längerer Zeit zurück, um ihre Sachen zu holen. Sowas geht einfach nicht.


Umgebung

6.0

Schöne Insel mit tropischer Vegetation und der entsprechenden Tierwelt. Zeitweise kam man sich wie im Dschungel vor - toll!!!


Zimmer

5.0

In die Jahre gekommene Zimmer. Jedoch immer sauber. Fernseher (nur DW in Deutsch) vorhanden. Minibar sehr klein und Preismäßig jenseits von gut und böse. Das ist aber überall auf den Malediven so


Service

4.0

Sowohl Roomservice wie auch Gastronomie haben ein Beispiel dafür gegeben, wie guter Service aussehen kann. Leider hat der Guest Service das nicht wirklich verinnerlicht. Obwohl auf dem Voucher angegeben war, dass wir unsere Silberhochzeitsreise dort verbringen und für diesen Fall im Katalog sogar extra Leistungen angegeben waren, wurden diese verweigert und erst nach Vorlage des Kataloges (online) wiederwillig gewährt. Ein Guestservice sollte meiner Meinung nach sich ERST informieren und dann mi


Gastronomie

6.0

Sämtliche Mahlzeiten im AI waren in Buffetform. Es gab jeden Tag eine andere Auswahl und somit wurde es nie langweilig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

Oktober 2019

Wir kommen definitiv wieder!

6.0/6

Genau das richtige für einen erholsamen Urlaub ohne Stress. Die Mitarbeiter tuen alles, um einem den perfekten Urlaub zu schaffen. Man hat sich gefühlt, als wäre man alleine auf der Insel, da man nie die Liegen reservieren musste & wirklich sich alleine gefühlt hat.


Umgebung

6.0

Die Insel ist 30 Minuten vom Flughafen in Male entfernt. Die Insel ist gepflegt und sauber. Die Lage ist perfekt, da es sowohl einen Strandabschnitt mit Wellen zum Surfen gibt und einen ohne, perfekt fürs Schnorcheln, baden & schwimmen. Es gibt etliche Gärten & Gehwege rund um die Insel, um einfach zu spazieren & die Natur zu genießen. Ausflüge konnte man machen, jedoch haben wir diese nicht gemacht.


Zimmer

6.0

Sauber, neuwertig & gepflegt. Ein großes Plus an die Reinigungskräfte. Diese haben das Zimmer sowohl Morgens als auch Abends aufbereitet und frische Handtücher hinterlegt. Klima als auch Ventilatoren sind vorhanden. Das Bad lag im freien. Es war jedes mal ein Genuss dort zu duschen und die Palmen über sich zu sehen. Unser Zimmer war direkt an der Beachbar gelegen, es war genau perfekt.


Service

6.0

Jeder Mitarbeiter, sowohl die für den Service als auch die Gärtner sind nicht zu vergleichen. Jeden Tag wurde man herzlichst begrüsst, man hat seine Aufgabe dafür extra liegen lassen. Jeder hat gefragt, ob man von einem Fotos machen soll. An der Bar war jeder freundlich, beim Essen wurde jedem das Gericht beschrieben und freundlich serviert. Hier ein dickes Lob an Agy, der unseren Tisch bewirtet hat. Noch nie so nette Menschen erlebt. Sowas kann man nur 5fach Loben :)


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es ein anderes Gericht, und obwohl wir 2 Wochen da waren, wurde es nicht langweilig. Für jeden ist etwas dabei & es gibt etliche Specials, wie zB die Maledivische Nacht, SriLanka Nacht. Wir waren wirklich begeistert, und haben uns super wohlgefühlt :)


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt viele Wassersportaktivitäten, die wir nicht genutzt hatten. Es gab etliche Angebote wie Fischen, Maletour etc. Wir haben nur das Angeln gemacht & Thunfische gefangen. Es gibt auch einen Fußball, Volleyball, Tennisplatz. Leider fehlte mir hier das Angebot. Es wäre schön, wenn man Turniere oder ähnliches veranstalten würde oder sportlich gesehen Yoga oder andere Kurse anbieten würde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (26-30)

Oktober 2019

Flitterwochen II

6.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, aber dennoch wunderschöne Insel mit Traumstränden, tollen Tieren und super Gärten!! Tolles Hausriff und sehr hübsche Strandbars mit sehr nettem Personal!!


Umgebung

6.0

30 Minuten per Boot von Male, teils stürmisch, aber dafür zum Glück nur kurz! Kaum Shoppingmöglichkeiten, aber dafür sind wir auch nicht auf die Insel gefahren!


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen, aber die Bungalows werden derzeit renoviert.


Service

6.0

Fast alle Mitarbeiter total nett und freundlich!! Insbesondere der Barkeeper der Beachbar (Ramire) ist super!!


Gastronomie

6.0

Sehr lecker, va die indische Ecke ist der Hammer!! Jeden Abend und Mittag gibt es mindestens zwei Live cooking Stationen, zudem gibt es diverse Themenabende und wem das Essen trotzdem zu langweilig ist: es gibt ein tolles (wenn auch mit 100€ pP nicht sehr günstiges) Stranddinner!


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt ein tolles Riff zum schnorcheln, auf der anderen Seite riesige Wellen zum surfen, sowie verschiedene Zusatzangebote, die aber recht teuer sind...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike und Manfred (46-50)

Oktober 2019

Unser bisheriges Paradies. Wir werden wiederkommen

6.0/6

Traumhaft zum runterfahren und kompletten entspannen. Schön zum Schnorcheln am Hausriff. Sagenhaft freundliches Personal,man bekommt immer ein Lächeln zurück.Man trifft total nette Leute :)


Umgebung

6.0

ca. 30 Minuten von Male mit dem Schnellboot. Die Insel liegt am Außenriff. Die Anlage auf der ca. 800x400 Meter großen Insel ,ist schön in die vorhandene Vegetation integriert.


Zimmer

6.0

Unser Beach Bungalow war bereits renoviert, und hatte alles was man braucht. Großes Kingsize Bett ,Klimaanlage, Deckenvetilator ,großes Bad mit 2 Duschen ( wovon eine im freien ist). Die kostenlosen Strandtücher wurden täglich gewechselt.


Service

6.0

Der Strand wurde in der früh gereinigt. wir haben noch nie so eine sauber Urlaubslocation gesehen. Das personal hatte immer ein Lächeln im Gesicht ,und Problem wurden schnellstmöglich beseitigt.


Gastronomie

6.0

Am ersten Tag wurde ein Tisch zugewiesen,den man die ganze Zeit über hatte. Das Personal wusste stets was man zum trinken wollte. Das essen hat für jeden etwas zu bieten ( Fisch ,Hähnchen und Rindfleisch ) .Salate und Beilagen ,sowie verschiedene Indische Gerichte. Nachspeisen sind nicht so süß,wie zum Beispiel in Griechenland oder Türkei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viel Wassersport (Tauchen,Jetski,Parasailing und Wasserski) der aber relativ Teuer ist. Wir waren im Spa und haben uns 2 Stunden verwöhnen lassen und kamen Tiefenentspannt zurück ( Preis für 2 Personen zusammen 230 Dollar ).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

September 2019

Adaaran im September

5.0/6

Eine eher langläufige Anlage. Kann man mögen, muss man aber nicht. Für uns war es gerade noch so akzeptabel. Die Anlage ist dennoch traumhaft. Der Service ohne zu lügen - Überragend!!! Man hat sich sehr sehr wohl gefühlt! Als Traumstrand empfanden wir die Superiorzimmerseite mit den einzelnen Bungalows. Der Strand bei den Doppelbungalowas war auch schön, jedoch hätte uns die Mauer auf Jetti Seite gestört und die Bungalows hinsichtlich Privatsphäre. Einige Russen die laut am Strand Musik hören und so einige laute Chinesen haben hin und wieder mal gestört. Aber es gibt genug Rückzugsorte. Im grossen und ganzen kann ich die Insel empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Aileen (19-25)

September 2019

Traumhaft!

6.0/6

Das Hotel war einfach wunderschön. Wir hatten einen ganz tollen Traumurlaub & würden die Insel - das Hotel weiterempfehlen. Das Personal war stets bemüht sich um das Wohl jedes einzelnen Gastes zu kümmern. Auf dem Zimmer wurden immer frische Handtücher & 2 Flaschen Wasser bereitgestellt, sie sind sogar abends noch einmal in das Zimmer gekommen um die Tagesdecke wegzunehmen. Ein wahnsinns Service. Für uns als deutsche Gäste war ein großes Plus der deutschsprachige Mitarbeiter Mehdi. Er hat uns bei jedem Problem geholfen, auch wenn das Englisch versagt hat. Er war immer höflich & hat das bestmögliche für uns getan. So wurden einem viele Hemmungen schnell genommen.


Umgebung

6.0

Ruhige und traumhafte Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr sauber und sehr schön eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

jolanda (66-70)

September 2019

phantastische, empfehlungswerte insel.

6.0/6

wunderschöne,gepflegte anlagen. sehr, sehr freundliches personal. umfangreiches, gutes essen. tipp topp saubere zimmer.


Umgebung

6.0

sehr schöne, gepflegte anlage


Zimmer

6.0

sehr schöne und saubere zimmer.


Service

6.0

grosses komfortables bett. Fernseher.ich habe bestens geschlafen!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joschka (26-30)

September 2019

Flitterwochen auf Hudhuran Fushi

5.0/6

Super Shuttleservice zur Insel. Die Hotelanlage wird sehr gepflegt. Das Personal ist fachlich und sprachlich sehr gut aufgestellt.


Umgebung

5.0

ca. 30 min mit dem Speedboot


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Service ist zuvorkommend. DIe Lage ist natürlich ideal. Es gibt surf und schnorchelmöglichkeiten. Sogar einen Fitnesraum! Vorallemm die Angestellten sind sehr freundlich und überraschen einen mit kleinen Gesten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Das Bad der Beach-Villas ist halb im Freien. Sehr cool =)


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (41-45)

September 2019

Traumhaft

5.0/6

Das Hotel besuchte ich im Rahmen eines Inselhoppings als erstes. Ich hatte einen Beachbungalow gegenüber einer Bar. Das Hotel ist wunderbar. Das Aussenbad hatte eine Innen- sowie Aussendusche. Massage im Spa ist zu empfehlen. Herzlicher Empfang auf der Insel


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr geräumig


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (14-18)

August 2019

Super Tauchen mit tollem Hotel

6.0/6

Schöne insel mit leckerem Essen, tollen Zimmern und einer Klasse Tauchbasis. Die Strände sind ein Traum. Die Riffe sind super zum Schnorcheln und zum Tauchen ein Traum. Die Tauchbasis ist weiter zu empfehlen: Dive Point, Malediven, Huduran Fushi.


Umgebung

5.0

Tolle Strände mit vielen Attraktionen Voralpen die Tauchbasis ist weiter zu empfehlen! Auch bei der "Regenzeit" ist es kein Problem und es ist eher weiter zu empfehlen in dieser Zeit zu kommen. Es ist in der Regenzeit kein Tropen von Regen auf der insel zu sehen manchmal paar kleine Wolken die ihren Schatten aber auch nicht der insel geben.


Zimmer

5.0

Große Zimmer immer toll gekühlt wirklich klasse! Das Zimmer wird täglich gemacht und Handtücher werden auch täglich ausgetaucht.


Service

5.0

Immer Hilfsbereit!


Gastronomie

5.0

Essen ist Klasse gemacht man muss nur mit manchmal Schärfe rechen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auf jeden Fall Mal Tauchen ausprobieren bzw wenn man einen Tauchschein hat tauchen gehen! Die Crew ist total nett und sehr entspannt und freundlich. Es gibt viele Fische zu sehen und tolle Tauchgebiete! Immer zu sehen sind Haie und Schildkröten. Die Haighlight sind Mantas, Steinfische, Skorpionsfische und Rochen und mit viel Glück Hammerhaie und Wahlheie!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Juli 2019

Ein Stück Paradies...

6.0/6

Das Hotel und unsere Unterkunft waren sehr ansprechend. Die Insel und die Anlagen waren stets sauber und sehr gepflegt. Das Personal war immer freundlich und sehr höflich. Es war ein rundum entspannter und erholsamer Urlaub. Vielen Dank an das gesamte Team vom Hotel Adaaran Select.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vroni (51-55)

Juli 2019

Wunderschöner Urlaub , leider mit enormen Abstrich

5.0/6

Der Urlaub war sehr schön. Das Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die Speisen waren auch topp, man darf halt nicht vergessen, dass man nicht in Europa ist! Das einzige was wirklich sehr schlimm war, unsere Gartenvilla 234 .Sehr eng für 3 Personen, wir mussten eine Bank auf die Terasse stellen um beidseitig ins und aus dem Bett zu kommen. Der Schrank war uralt und fast nicht nutzbar.Der Schlafraum und das sehr alte Bad waren sehr unrein, Schimmel ,der Putz rieselte und sehr sporadisch eingerichtet. Gereinigt wurde die Villa nur ab und zu und nicht wie vorher gesagt 2x am Tag. Der größte Abstand waren 3 Tage ohne Reinigung. Beschwerde bei Medi haben nichts gebracht, er hat uns immer nur vertröstet. Erst nachdem wir selbst das Reinigungspersonal zurecht gewiesen hatten, wurde die Villa wieder gereinigt und nach 8 Tagen endlich die Bettwäsche getauscht. Nach Handtüchern, Badetüchern und Strandtüchern mussten wir fast täglich an der Rezeption fragen. Das war sehr ärgerlich! Also für die Unterbringung würden wir nicht einen Stern vergeben! Wenn man also die Unterbringung weg lässt war es ein traumhafter Urlaub. Das gesamte Personal immer freundlich und zuvorkommend. Wir würden wieder die Malediven besuchen, aber nicht diese Insel.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

keine Sonne wert


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peggy (41-45)

Juli 2019

Malediven sind ein Traum,unsere Garten-Villa nicht

5.0/6

Die Malediven sind ein Traum. Wir waren für 2 Wochen in dieser Anlage. Das Personal ist ( bis auf wirklich nur vereinzelte Ausnahmen) sehr aufmerksam, hilfsbereit und freundlich!!! Das Essen war abwechslungsreich und es war für jedermann etwas dabei. Die Köche beim Frühstück waren auch sehr aufmerksam. Mein Mann bekam jeden Morgen seine 2 Spiegeleier und mein Sohn seine frischen Waffeln ohne das sie etwas sagen mussten. Top!!! Der einzige und aber größte Mangel war unsere Garten-Villa (233) in der Nähe der Lohi‘s Bar. Das ging gar nicht. Ein Wechsel in eine andere Villa wäre für 130$ pro Nacht möglich gewesen, aber das wären für 14 Tage ca. 1500$ gewesen. Da wir eh lange für diesen Urlaub sparen mussten, also leider keine Option:-( Das Bad total veraltet und leider auch sehr schmutzig (Schimmel am Badewannenrand). Die Villa selber sehr muffig. Ich musste leider erst mal alles reinigen. Wir hatten in dieser wirklich sehr kleinen Garten-Villa für 3 Personen nur 2 kleine Regalböden. Es gab keinen (!) Schrank :-( Wir mussten (2 Erw. + 1 Kind) also 2 Wochen aus den Koffern leben. Was auch wirklich anstrengend war, da unsere Villa leider auch nur selten (eigentlich sollte sie 2 x täglich gereinigt werden) gereinigt wurde. Der Sand war überall. Wir hatten gehofft, dass sich Mehdi (Ansprechpartner für die deutschen Urlauber) kümmern würde, aber wir wurden nur vertröstet. Erst als mein Mann selbst dasReinigungspersonal angesprochen hatte, wurde öfter ( aber nicht regelmäßig) sauber gemacht und wir bekamen neue Bettwäsche und auch neue Handtücher, die wir uns ansonsten täglich selber besorgen mussten. Das ist leider keinen Stern wert. Ein Entgegenkommen hätten wir uns wirklich sehr gewünscht, auch wenn man das Zimmer nur zum duschen und schlafen benötigt. Die Ruhe und Erholung am Strand, waren dann der Ausgleich. Echt paradiesisch. Das Personal der Bars ( Beach- und Lohi’s Bar) war auch super. Natürlich ist das Schnorcheln hier ein Muss, was wir drei auch gemacht haben. Wie gesagt, die Malediven sind ein Traum, den wir irgendwann sicher einmal wiederholen, aber dann leider auf einem anderen Atoll/Insel.


Umgebung

6.0

Nach ca. 25 Min mit dem Speedboot 🚤 haben wir unser Ziel erreicht.


Zimmer


Service

4.0

In der Anlage top! Das Reinigungspersonal für unsere Garten-Villa bekommt keinen Stern ( natürlich hatten wir anfangs auch Trinkgeld aufs Bett gelegt, was wir aber nicht wiederholten).


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen. Reichliches Angebot. Es war für jedermann etwas dabei. Täglich wechselndes/wechselnder Fleisch/Fisch welches/welcher immer frisch gebraten wurde. Top!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Für die Kids kostenlos Billard, Tischfußball und Tischtennis. Tolle Tauch- und Wassersportangebote. Leider sehr preisintensiv.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidelinde (46-50)

Juli 2019

Das Paradies auf Erden..... nicht übertrieben!!

6.0/6

Unglaublich ruhig, wahnsinnig schöner, weißer Sandstrand, türkisfarbenes, warmes Meer. Die Beachvilla ein Traum, sehr leckeres, vielfältiges Büfett, sehr, sehr zuvorkommende Menschen.....


Umgebung

6.0

Viel sportliche Aktivitäten möglich, vorallem Wassersport; Die Anreise vom Flughafen mit dem Speetboot war sehr cool


Zimmer

6.0

Wunderschöne, sehr saubere Beachvilla nur für uns, mit Klimaanlage, Terrasse und super bequemen Bett...... ca. 15 Schritte bis zum Strand


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2019

Schöne ruhige Insel zum entspannen

5.0/6

Saubere schöne Anlage mit viel Grün und freundlichem Personal. Essen sehr gut. Ausflüge und Extra Dinner sehr teuer. Genug Liegen am Strand. Guter Service an den Bars.


Umgebung

6.0

30 min Transfer mit dem Speed Boot. Hat super funktioniert


Zimmer

6.0

Gut Ausstattung der Zimmer. Tee und Kaffee Flachbildschirm Minibar Safe


Service

6.0

Sehr guter Service zu allen Fragen


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen. Für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilk Petra (56-60)

Juni 2019

Empfehlungswert

6.0/6

Super schöne Anlage, sauber Personal immer freundlich. Essen echt klasse.Zimmer werden täglich 2 mal am Tag gereinigt .Super Service .


Umgebung

5.0

Super mit dem Speed Boot , in 30 Minuten waren wir Insel .


Zimmer

6.0

Super sauber .Aussen Dusche einfach klasse . Und ein super bequemes grosses Bett ,wir haben super darin geschlafen.


Service

6.0

Hervorragend


Gastronomie

5.0

Essen war lecker .


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Juliane (26-30)

Juni 2019

Traumurlaub

6.0/6

Die Insel ist wunderschön, ob nur zum Entspannen, zum Schnorcheln, Tauchen oder Surfen, für jeden ist etwas dabei. Besonders nett war der Barkeeper James an der Poolbar und die Ober im Sunset-Restaurant :-) Die Mitarbeiter dort sind sehr aufmerksam und versuchen, jedem Wunsch gerecht zu werden. Wir waren eine Woche zu unserer Hochzeitsreise dort und konnten die Tage - trotz Regenzeit (15min in 7 Tagen) - in vollen Zügen genießen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Klimatisierte Zimmer, was bei der insgesamt hohen Luftfeuchtigkeit sehr angenehm ist.


Service

6.0

Das Personal ist sehr zuvorkommend und versucht, alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Buffetessen. Für jeden ist etwas dabei. Einen Punkt Abzug gibt es wegen der Nachspeise, da diese sehr sehr süß ist und wenig "Geschmack" an sich bietet


Sport & Unterhaltung

5.0

Süßwasserpool, Wellness, Fußball, Tennis, Tischtennix, Billard, Surfen, Schnorcheln, Tauchen, Parasailing, ... Das Angebot - vor allem an Wassersport - ist ordentlich. Einen Punkt Abzug gibt es lediglisch aufgrund der hohen Preise für den Wassersport


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

Juni 2019

Toller Urlaub!

6.0/6

Sehr schönes Hotel! Alles super gepflegt und sauber. Außerdem wurden wir direkt auf Deutsch empfangen und hatten dadurch auch immer einen Ansprechpartner bei Problemen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Traumhafter Urlaub - nicht das letzte mal !!!

5.0/6

eine ideale Anlage um zu entschleunigen und vom Alltagsstress abzuschalten überaus freundliches und hilfsbereites Personal


Umgebung

6.0

- die Umgebung ist einfach ein Traum - man findet immer irgendwo eine Ecke wo man sich in der Hängematte oder auf der Liege niederlassen kann - ca. 30 Minuten mit dem Speedboot von der flughafeninsel sind durchaus angenehm - und dann der Empfang - einfach traumhaft - Medhi hat uns sehr freundlich in alles eingewiesen und auch während unseres gesamten Aufenthaltes immer alle Fragen beantwortet - und das alles in Deutsch was wir als sehr vorteilhaft empfanden - auch Ausflüge konnte man buchen, bei


Zimmer

5.0

- Zimmerreinigung 2 mal täglich - habe ich bisher noch nirgendwo erlebt - Handtuchwechsel täglich - Klimaanlage konnte man nachts auf einen "Flüstermodus" einstellen was sehr angenehm war - Badezimmer war sehr groß, auch die Dusche riesig - wir haben in unserer Garden Villa super geschlafen - mit Ungeziefer hatten wir überhaupt keine Probleme


Service

6.0

- das Personal war immer bestrebt alle Wünsche zu erfüllen - überhaupt ist das ganze Personal angefangen vom freundlichen Gärtner, Roomservice oder von den Kellnern bis zum Rezeptionisten alle überaus freundlich und zuvorkommend - ganz besonders hervorheben möchte ich den Kellner (Inan) aus einer der Bars (ich glaube die Poolbar) hervorheben, er war ständig am hin und her rennen und hat immer gesehen wo es geklemmt hat oder wer irgend welche Wünsche hatte, das ist uns ganz besonders aufgefallen


Gastronomie

6.0

- das Essen war immer lecker und abwechslungsreich - man konnte landestypisch essen und es war sehr sehr lecker - die Atmosphäre war sehr ruhig und nicht so übervoll - man hat immer am selben Tisch gesessen und immer den selben Kellner so das er immer schon im Vorfeld wusste was man trinken möchte


Sport & Unterhaltung

6.0

- es gab jeden Abend Live Musik in der Poolbar was überaus angenehm war, es wurde nach Musikwünschen gefragt und diese wurden dann meistens auch gespielt, besonders cool fand ich die Gitarreneinlagen - für jüngere Gäste finde ich sollte man die Disco mehr bewerben, wir waren einen Abend dort und fanden es sehr schön dort und wunderten uns das dort niemand ist, obwohl einmal die Musik und auch das Ambiente sehr ansprechend waren - wir haben einmal ein Kanu ausgeliehen und einen Schnorcheltrip ge


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (36-40)

Mai 2019

Die Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit

6.0/6

Überall waren wir sehr zufrieden mit unserem Zimmer, die Personal war ganz lieb und freundlich vorallem der deutschsprachiger Medi, Ausflüge waren sehr schön wir sind zum lucky dolphin gegangen und haben uns viele Dolphins gesehen, traumhaft gemütlich und professionell, wir kommen bestimmt wieder 😊😊


Umgebung

6.0

Ganz ruhig, sauber und die besten Zimmer


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Zimmer neben dem Bär, also war alles in der Nähe


Service

6.0

War okay


Gastronomie

6.0

Gab verschiedene Arten von Essen, Chefs fragen immer nach, viel Süßigkeiten und Obst


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (31-35)

Mai 2019

5 Nächte in Maldives

6.0/6

Wir haben 5 Nächte in diesem Resort verbracht, leider haben wir den falschen Monat gewählt, da es sehr heiß war. Der Service war jedoch sehr gut und die Angestellten lächelten immer und wir fühlten uns wie zu Hause. Madi war unsere Deutsch Leiter und machte uns alles leicht, Die Liegen sind verbesserungswürdig, aber insgesamt waren wir vom Restaurant über die Bars bis hin zu allen anderen Einrichtungen sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Das Resort ist nur 30 Minuten von der Hauptstadt entfernt


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

Mai 2019

Reisewert

6.0/6

Tolle Lage, sehr angenehme und saubere Zimmer, aber das, was dies zu einer guten Unterkunft macht. Alle Menschen sind unglaublich hilfsbereit und großzügig mit ihrer Zeit und Beratung. Das Resort ist nur 30 Minuten von der Hauptstadt Male entfernt. Wir hatten das Glück, einen Deutsch sprechenden Mann zu haben, der uns sehr geholfen hat. Ich würde vorschlagen, Strandvilla zu haben, da sie den Strand gegenüberstellen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

Mai 2019

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Sehr sauber, praktisch, freundlich und sehr hilfsbereiter Empfang, gutes Essen. Sehr preiswerte, ruhige Lage. Sehr zu empfehlen und wir hatten eine tolle Zeit hier und könnten auf jeden Fall wieder hierher kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joseph (41-45)

Mai 2019

Einer meiner besten Reisen

6.0/6

Eine meiner besten Reisen, saubere Zimmer und schneller Service, nichts zu verbessern, Daumen hoch zu den Köchen für das köstliche Essen im Banyan Restaurant, es gibt viele Aktivitäten, die dieses Resort anbietet, wie Tauchen und Angeln mitten im Meer, aber dies Ohne unsere deutsche Reiseleiter "Madi" wäre der Urlaub nicht so toll, vielen Dank und sicherlich kommen wir..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Schneller Service Immer hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (19-25)

Mai 2019

Sehr zu empfehlen!

6.0/6

Viele Unternehmungsmöglichleiten vorhanden, der Strand lädt zum Entspannen ein, gutes Riff zum schnorcheln, morgens bei Flut begrüßen einen die Riffhaie, wunderschöne moderne Zimmer (Beach Villa), sehr freundliches Personal


Umgebung

6.0

20 min Transferzeit mit dem Boot


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Spa sehr zu empfehlen sowie das kostenlose Schnuppertauchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (41-45)

Mai 2019

Toller Honeymoon zum Entspannen

5.0/6

Schöne Anlage für Paare zum Entspannen auf dieser "Barfußinsel". Schnorchelausrüstung sollte man mitnehmen (die Leihgebühr vor Ort ist horrend hoch), Wasserschuhe sind auch nicht unangebracht. Klamotten braucht man so gut wie keine - Schuhe und lange Hosen benötigt man nicht. Shorts und Fliflops reichen. Wir hatten etwas "Angst" vor dem Mai, aber Regen gab es nur einmal kurz nachts und 2-3 Mal minimale Tröpfchen am Tag - sonst Sonne pur! Die Wetter-App "lügte".


Umgebung

4.0

Die Insel ist mit dem Speedboot relativ schnell zu erreichen (unter 30 Minuten mit dem Speedboot von Male). Die Korallen um die Insel herum sind nahezu alle tot. Das heißt, dass am Strand auch viele Korallenskelette bzw. Teile liegen, so dass es barfuß schon einmal piekst und Badeschuhe empfehlenswert sein können. (Bunte) Fische und "Mördermuscheln" kann man aber trotzdem sehen; frühmorgens vom Hafen aus auch Delphine und Wasserschildkröten.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Beachvilla. Das Zimmer war geräumig groß und die Außendusche lud nicht nur zum Duschen ein... Die Klimaanlage war etwas laut, aber sonst okay.


Service

4.0

Als wir kamen floss der Abfluss im Waschbecken nicht ab - nach der 3. Meldung wurde dies Problem erledigt. Das hätte schneller gehen können. Wir mussten leider auch auf die gebuchte Option "Honeymoon" hinweisen, bekamen dann aber einen schön gedeckten Tisch und einen leckeren Kuchen als Nachtisch und tags drauf eine Flasche Wein mit einem Obstteller. Ansonsten war das Personal absolut in Ordnung! Als allerdings ein Golfcarfahrer (kräftiger Mann mit Brille) abends an der Bar ca. 10 Meter neben de


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie fanden wir für ein AI Hotel in Ordnung. Es gab immer auch eine Ecke mit SEHR scharfem Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nicht viel genutzt, sondern nach dem ganzen (schönen) "Hochzeitsstress" eine Woche entspannt.... Es stehen überall am Strand liegen herum und Hängematten sind an den Bäumen. Man kann an einigen Ecken gut schnorcheln und bei Ebbe (bei uns war das zum Sonnenaufgang) klasse zwischen den Korallen spazieren und die Unterwasserwelt beobachten (Fische, Seegurken, Muscheln, Seeigel usw.) Es gibt eine Ecke für Surfer und Wasserpsortangebote, aber diese sind wie Parasailing mit z.B. 129 U$ für e


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Mai 2019

Ein super Hotel und super Erholung.

6.0/6

Ein Super Hotel wenn man Ruhe mag. Für Familien mit Kindern eher ungeeignet. Im Wasser Steine und abgebrochene Korallen. Kann das Hotel nichts dafür. Eine Garten Villa direkt am Strand.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand


Zimmer

6.0

Ein Super Service. Die Strandtücher jeden Tag gewechselt. Der Kaffee (Nescafe),Tee und etc immer aufgefüllt. Das Wasser im Zimmer auch immer aufgefüllt.


Service

6.0

Alle nett und freundlich. Sehr hilfsbereit. Einen schönen Gruß an MEHDI unseren Betreuer vor Ort. Der gab sich immer Mühe um uns zufrieden zu stellen


Gastronomie

6.0

Alles sehr lecker. Abwechslungsreich und frisch. Was uns gestört hat der sandige Boden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Eher gar keine.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Mai 2019

Schöne Urlaub mit gutem Service

6.0/6

Allgemein kann man nur empfehlen, die Sonne.. Strand, das Meer.. Traumhaft, schön gelegen wir hatten einen schönen Ausblick auf dem Meer und die Personal waren alle sehr nett und hilfsbereit natürlich Mehdi war der Beste


Umgebung

6.0

Nicht weit von Hauptstadt entfernt, sehr schöne Lage


Zimmer

6.0

Sauber und gut dekoriert


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jaymin (26-30)

Mai 2019

Perfekter Ort für Flitterwochen und Urlaub

6.0/6

Wir wählten dieses Hotel für unsere Flitterwochen und das Hotel war wirklich für Hochzeitsreisende geeignet. Sie gaben uns vom ersten Tag der Ankunft an ein besonderes Gefühl. Das Hotel ist im Allgemeinen sehr sauber, schön, mit freundlichem und aufmerksamem Personal sowie friedlicher Umgebung, direkt am Strand, Gemeinsam Pool und Wunderschöne Ocean Villen.


Umgebung

6.0

30 Minuten mit speedboat von Flughafen.


Zimmer

6.0

Wir haben Beach villas sowie Ocean Villa erlebt. Beide Villen hatten eine Klimaanlage, eine Kaffeemaschine, einen Fernseher, eine Minibar, einen Safe usw. Die Ocean Villas bieten mehr Einrichtungen als die Beach Villas. Jede Nacht war ruhig und friedlich, um den besten Schlaf zu haben.


Service

6.0

Das Personal war sehr aufmerksam und hat alle Wünsche und Bedürfnisse pünktlich erfüllt. Wir wurden nie enttäuscht, was wir verlangt haben. Sie waren sehr höflich und freundlich.


Gastronomie

6.0

Es gab viele Möglichkeiten für die Auswahl des Essens. Man kann leicht bekommen, was er oder sie essen möchte. Sie können sogar spezielle Gerichte machen, wenn es möglich ist. Ich kann sagen, dass wir jeden Tag 4- bis 5-Gänge-Menü hatten. Die Atmosphäre war sehr angenehm und freundlich und direkt mit Meerblick.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet viele Arten von Freizeitaktivitäten, darunter Wassersportarten wie Indoor-Spiele, Fitnessstudio, Spiele im Freien, Yoga, Live-Musik, DJ-Party, Strandparty usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Constanze (26-30)

Mai 2019

Sehr angenehmer Urlaub mit netten Menschen!

5.0/6

Wir haben dieses Hotel für unsere Flitterwochen ausgewählt. Sobald man mit dem Boot auf der Insel ankommt, wird man direkt von einem kleinen Empfangskomitee mit nassen Tüchern und Getränken begrüßt. Man fühlt sich direkt sehr Willkommen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt dauert mit dem Schnellboot ca. 30 Minuten. Die neu gebauten Hochhäuser in Male kann man von der Insel aus sehen. Gegenüber liegt noch eine weitere Insel. Des Weiterem befinden sich dort noch zwei kleinere Insel vorgelagert, die auch zum Hotel gehören. Die eine Insel ist eine Barfußinsel, auf der auch die Honeymoon-Suite ist. Auf dieser kann man für recht viele Dollar auch ein Abendessen buchen. Die andere Insel ist die Bananen-Insel. Auf diese kann man auch Ausflüge für 8 Dollar machen


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Garden Villa Promo gebucht. Wir müssen leider sagen, dass wir vom Zimmer etwas mehr erwartet haben. Das Zimmer ist schon recht klein und eher einfach gehalten. Unsere kleine "Doppel-Haushälfte" war im Lohis-Viertel direkt bei den Surfern. Von unserem Zimmer aus, haben wir auch aufs Meer gucken können.


Service

5.0

Auf der Insel sind alle Mitarbeiter sehr nett. Selbst die Gärtner begrüßen einen freundlich und fragen auch immer wie es einen geht. Gerade "unser" Kellner im Restaurant war mehr als freundlich. Wir hatten überlegt, für eine Nacht noch in eine Ocean-Villa zu wechseln. Dies wäre auch möglich gewesen, jedoch haben wir dies für 250 Dollar die Nacht als zu teuer empfunden und haben uns somit dagegen entschieden. W-Lan gibt es in allen Bars und im Restaurant. Als Ocean-Villa-Bewohner hat man


Gastronomie

4.0

Es gibt auf der Insel zwei Restaurants. Das Sunset-Restaurant ist jedoch nur für die Ocean-Villen-Bewohner. Die "Normalen" Bewohner dürfen dort jedoch für 15 Dollar pro Kopf auch speisen. Das Essen im Hauptrestaurant war in der Regel sehr lecker und man hatte recht viel Auswahl. Das Fleisch war jedoch oft recht trocken und die einzelnen Speisen sehr scharf. Richtig einheimisches Essen gibt es nur einmal die Woche. Wir haben einmal im Sunset-Restaurant gegessen. Teilweise waren es die selb


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wird auf der Insel viel angeboten, wie z. B. Ausflüge zum Tauchen und zum Schnorcheln oder nach Male. Man kann auch auch Bananen Boot und Jetski fahren oder sich Kanus ausleihen. Jedoch muss man sagen, dass diese Sachen preislich auch eher hoch sind. Schnorcheln kann man auf der Insel sehr gut, wie oben bereits erwähnt, kann man jedoch kaum noch Korallen sehen. Wer Surfen will und auch kann, der ist hier auf jeden Fall richtig aufgehoben. Es gibt richtige Surfer-Pakete und die Insel gehö


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Mai 2019

Urlaub im Mai auf den Malediven ,wunderschön und e

5.0/6

Schöne Insel zum entspannen,schorcheln und baden. Gut strukturiert, Zimmer gross und sauber. Wer Ruhe und einsamen Strand sucht,ist hier genau richtig. An jeder Ecke befindet sich eine Bar. Speiseraum einfach gehalten und oft unstrukturiert. Wenn beim Frühstück Wurst oder käse alle war, musste man selbst nachfragen. Getränke wurden nur einmal gebracht ansonsten musste man den kellner hinterher winken. Es war auch nie voll. Personal stand gelangweilt rum und waren nur auf Tronkgeld aus. Ansonsten war das personal sehr freundlich und hilfsbereit,vorallem an den Bars. Ein grosser Minuspunkt. Plastestühle an den Bars. Hässlich und ungemütlich auf so einer schönen Insel. Kein schöner Anblick und unbequem.


Umgebung

6.0

20ig Minuten mit dem Speedboot . Es gibt verschiedene Strandabschnitte und ein Surferstrand mit einer wunderschönen Bar


Zimmer

6.0

Gross,sauber ,tolles Bad und offener Dusche. Wasserkocher vorhanden. Sehr schön


Service

4.0

2 Sterne Abzug für den Service im Büffetrestaurant. Ich brauche keinen Diener aber ohne Trinkgeld läuft gar nichts. Traurig


Gastronomie

4.0

War alles frisch, Essen war manchmal kalt und Wurst und Käse wurde nur auf Anfrage aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben nichts gemacht und trotzdem kam keine Langeweile auf. Wirklich schön


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

April 2019

Relax-Urlaub mit kleinen Mängeln

4.0/6

Nach 30 Minuten Fahrt mit einem Schnellboot erreicht man die Insel. Zum Relaxen und schnorcheln ist die Insel gut geeignet.


Umgebung

6.0

Nach der Ankunft auf dem Flughafen hat der Transfer zur Insel gut geklappt. Von unserem Strand Bungalow waren es ca. 20 Schritte zur Strandliege und nochmal 20 Schritte zum Wasser:)


Zimmer

5.0

Trotz kleinen Mängeln wie eine verzogene Holzschranktür, welche dadurch nicht richtig schloss und eine lose Bodenfliese in der Außendusche war unser Strand Bungalow sehr schön. Toll war der Außendusch-Bereich. Die Betten waren bequem und wir haben gut geschlafen.


Service

4.0

Der nette Empfang nach der Ankunft war auf englisch, da ein deutschsprachiger Mitarbeiter wohl frei hatte, wurde uns mitgeteilt. Das Personal war an sich immer freundlich, aber im Haupt-Restaurant ging es aus unserer Sicht chaotisch zu. Da wir 2 mal im Restaurant Sunset aßen, mussten wir feststellen, dass dort der Service wesentlich besser war. Der Zimmer-/Bungalowservice hat einen guten Job gemacht und war ebenfalls sehr freundlich. Zur Ankunft erhielten wir auf deutsch die wichtigsten Daten,


Gastronomie

3.0

Von der Gastronomie (4 Sterne) waren wir schon etwas enttäuscht. Lediglich im Sunset war die Präsentation des Essens als auch die Auswahl besser. Allerdings ist dieses Restaurant den Bewohnern der Wasser Bungalows vorbehalten. Demzufolge fühlten wir uns - die Bewohner der Strand - und Garten Bungalows - wie 2. Klasse. Bestandteil bei ITS war bei AI ab 4 Nächte ein Essen im Sunset, was wir sehr genossen. Die 4 Bars waren i.O. - das Personal sehr nett.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandy (41-45)

April 2019

Tolle Insel genügend Freilauf

6.0/6

Es ist eine recht große Insel. Die Insel ist sauber. Die Angestellten sind sehr höflich und darum besorgt, dem Gast einen schönen Urlaub zu beschweren. Wir haben den Urlaub mit persönlichen Hindernissen ( wir keinen den Inselarzt jetzt Bestens) sehr genossen. Ich hatte mich für eine größere Insel entschieden, um die Möglichkeit zu haben, möglichst viel laufen zu können. Die Insel ist sehr grün. Es ist faszinierend Pflanzen als große Bäume zu sehen, die wir als Zimmerpflanze kennen. Ich würde mich bei einem 2 . Besuch für eine Beachvilla ab 176+ entscheiden, da es dort meiner Meinung nach am Ruhigsten ist und der Strandabschnitt am schönsten ist. Von dort hat man natürlich auch gut zu laufen zum Restaurant ( auch bei Regen). Auch der Bereich wo wir waren ( an der Beachbar) war toll ( nicht so idyllisch), immer war zu trinken und WLAN . Hier befindet sich auch die Schaukel, die auch von Erwachsenen gern genutzt wird. Meiner Meinung nach ist es keine klassische Barfussinsel. Ich fand die Flippflopps perfekt an meinen Füssen.


Umgebung

5.0

Die Insel liegt 30 Minuten mit dem Boot von Male entfernt. Man hat einen Blick auf verschiedene Nachbarinseln. Die Insel hat ruhigere und belebtere Strandabschnittte. Hier ist für jeden was dabei. Meterhohe Wellen am Surferstrand, plätscherndes Nass an der Beachbar.


Zimmer

6.0

Wir waren in der Beachvilla 171. Für uns 2 war das Zimmer sehr großzügig mit 2 Schminktischen ;) einem großzügigen Doppelbett, Schrank, Safe, Fernseher, viiiielen Lichtschaltern, Ventilator und Klimaanlage. Die war unsere Rettung- Die einzige Möglichkeit, sich mal runterzukühlen. Jeder hatte 2 Kissen und seine eigene Decke. Das Bett war sehr bequem. Bei der abendlichen Dusche im Außenbereich wird man von den Flughunden und den Eidechsen beobachtet. Das war einfach nur cool. Es gibt eine weiter


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit, von der Rezeption, zu den Kellnern, dem Roomservice und unserem Lieblingsarzt, der 24/7 auf Rufbereitschaft ist, Wunden näht, Kinder ganz liebevoll beruhigt und aufmuntert. Der Zimmerservice kommt 2x pro Tag und wechselt die Handtücher und macht das Bett und reinigt das Zimmer. Die Gärtner sind jeden Tag im Einsatz. Der Strand wir täglich gefegt. Überall wird man höflichst begrüsst.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Beim Morgenbuffet fehlte mir nur ein guter Kaffee. Der Filterkaffee sah mir nicht lecker aus. Habe es nicht probiert. Ansonsten gab es von Waffeln, Pannecake, Omlett, Brot mit Belag, warmes Essen und Joghurt Müsli und Obst, irgendwie alles. Mittags und Abends gibt es je ein abwechslungsreiches Büffet. Regelmäßig wechselnde Salate, frisch gegrilltes Fleisch Sandwiches, indische Küche , europäische Küche. Ich glaube, es war auch immer etwas Nud


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln. Geht aufgrund der Strömung und des Zimmer steil sehr flachen Wassers nur eingeschränkt. Aber ich durfte vor Ort viele Bunte Fische, einen Hai und eine Schildkröte bewundern. Zum Tauchen fährt man, mit dem Boot raus. An der einen Inselseite tummelten sich die Surfer. Es war toll, Ihnen zuzusehen. Viele kostspielige Wassersportangebote, Z. Wasserski, Parasailing werden angeboten. Abend war immer irgendwo Musik. Die man hinten aber nicht hört. Bei uns war immer Ruhe. Es gibt einen Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

April 2019

Absolut empfehlenswert für Groß und Klein

6.0/6

Wir sind sehr froh das unser Reisebüro uns dieses Resort empfohlen hat. Von der Abholung vom Flughafen bis zur Rückreise war alles perfekt. Die Mahlzeiten erfolgen in Buffettform an einem, für den gesamten Urlaub, festgelegten Tisch im Sand. Es ist sehr abwechslungsreich und lecker. Die Mitarbeiter geben sich alle sehr viel mühe. Die Strandbungalows sind wunderschön mit der Außendusche. 2 mal am Tag werden die Zimmer gereinigt und man erhält neue Handtücher. Der Ozean, direkt vor der Tür, ist atemberaubend. Der Buggy-Service ist große Klasse. Die Ausflüge sind sehr preisintensiv. Auf der gesamten Insel wird gut Englisch gesprochen, leider kaum Deutsch was etwas schade war. Außerdem sind alle sehr freundlich zu Kindern. Die Bars verteilen sich auf der ganzen Insel und man erhält leckere Getränke. Auch das Spa ist sehr zu empfehlen. Tennis, Fußball, Badminton ist kostenfrei und kann täglich genutzt werden. Alles in allem ein perfekter Urlaub.


Umgebung

6.0

Circa 30min vom Flughafen entfernt liegt dieses schöne Resort.


Zimmer

6.0

Unser Strandbungalow hatte alles was man sich gewünscht hat. Tee, Wasser und Kaffee konnten konstenfrei genutzt werden.


Service

6.0

Einfach nur fabelhaft.


Gastronomie

6.0

Die Mahlzeiten gab es in Buffetform. Viele Gerichte waren scharf, aber schmeckten super. Sehr abwechslungsreich. Zum Frühstück gab es Waffeln, Omelett, Müsli, Brötchen, Pancakes etc. Zum Mittag gab es Aufläufe, Sandwiches, Hähnchen, Fisch, Kuchen, Eis etc. und zum Abendbrot Nudeln, Fisch, Gemüse etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luigi (36-40)

April 2019

Natur pur und kein Massentourismus

6.0/6

Sauber, guter Service , essen gut. 2-3 mal am Tag wird das Zimmer aufgeräumt. Ausstattung der Zimmer ist gut. Negativ aufgefallen sind die teuren Extraleistungen, Ausflügen und Wassersport Angebote.


Umgebung

4.0

Super zum Schnorcheln aber nicht gut schwimmen, da die Inseln reich an Korallen und der Wasserstand sehr niedrig ist.


Zimmer

6.0

Relativ groß; Highlight ist das offene Badezimmer und gute Ausstattung


Service

6.0

Personal war sehr engagiert und freundlich. Probleme oder Beschwerden wurden schnell geklärt. Top!!!


Gastronomie

6.0

Das Essen hatte gute Qualität!! Viel Vielfalt und der Nachtisch war auch super. Es wurde täglich frisch gegrillt


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle denkbare Sportarten wurden angeboten. Tennis, Fußball, Handball und Gym. Top


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominic-Duc (26-30)

April 2019

Traumhaft und erholsam

6.0/6

Wir verbrachten als Paar dort einen wundervollen, erholsamen Urlaub. Das Essen war extrem gut und das Service-Personal in jeder Hinsicht freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alena (41-45)

April 2019

100% ich empfele diese insel weiter

6.0/6

Eine paradies auf sand rumdum tyrkysblaue waser wunderschone anlage wo mensch kann wirklich ruhen und energie tanken


Umgebung

6.0

Wunderschon tip top in juli komme wieder


Zimmer

6.0

Immer sauber ganz gut geschlafen


Service

6.0

Freudlich und gute bedienung und sehr freudlich war eine super reiseleiter eine junge mann B midhi sehr hilftbereich perfekt gesprochen deutsch fur jede frage wir von im immer antwort bekommen er machst seine job mit herz


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut dort merken auch war gekocht mit liebe grosse auswahl immer frisch und schön gerichten


Sport & Unterhaltung

6.0

Gibst keine langweilig auf insel ales gut organiesiert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

April 2019

Für ein paar Nächte, Stand und Surfen

4.0/6

Auf der einen Seite der kleinen Insel Stand zum Relaxen, und auf der anderen Seite Wellen für Surfer. Zentraler Pool etwas klein. Hauptresaurant hat ein wenig Bahnhofshallenatmosphäre.


Umgebung

4.0

3/4 Stunde mit dem Boot von Mahe entfernt


Zimmer

4.0

Standhäuser: Openair-Dusche (nicht einsehbar)


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

März 2019

Urlaub in der Ocean Villa ist Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir haben die Ocean Villa gebucht und uns hat es an nichts gefehlt. Wir hatten einen persönlichen Betreuer vor Ort, der uns überall hingefarhen hat und uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht hat. Es war ein Urlaub wie man sich den im Paradies vorstellt. Das Hotel liegt auf einer traumhafte Insel, man kann direkt von der Ocean Villa aus super schnorcheln, wir haben Haie , Schildkröten und viele meledivische Fische gesehen. Für uns ein Traumurlaub, weil wir auch unsere OCean Villa sehr starkr genutzt haben. Die SErvicekräfte alle sehr nett und zuvorkommend. Man kann einige Ausflüge vor ORt buchen,


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel sind wir mit dem Speedboot ca. 20 minuten gefahren. Und waren dann schon im Paradies.


Zimmer

6.0

Die Ocean Villas sind ein Traum. Da fehlt es an nichts. Zu den anderen Zimmern kann ich nichts sagen.


Service

6.0

Sehr hilfsbereit, zuvorkomment und es den Service Kräften wichtig, dass man sich wohlfühlt. Sei sind alle sehr freundlich. Meine Tochter hatte GEburtstag und sie wurde mit einem tollen Happy Birthday Gruß aus Frangipani, Hibiskus und Palmblättern begrüßt. Das war toll!!!


Gastronomie

5.0

sehr gepflegte Atmospäre, gutes abwechslungsreiches Essen ud für jeden Geschmack etwas dabei, Sehr liebevoll dekoriert und auf extrawünschen wurde sehr individuell eingegangen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra und Volker (56-60)

März 2019

Super zum Relaxen und Tauchen

6.0/6

Sehr gepflegte, saubere Anlage. Wurden freundlich in Empfang genommen und zum Bungalow begleitet. Alles in Ruhe ohne Stress, Urlaub von der ersten Minute an.


Umgebung

6.0

Nur 30 min vom Airport mit dem Speedboot. Eine nicht so kleine Insel mit viel Grün, auf der man sich auch ein bisschen bewegen kann. Es werden Ausflüge angeboten,haben keine gemacht, waren zum Tauchen hier.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Superior Beachbungalow . Diese sind einzel stehend mit größeren Wohnraum, Kleiderschrank mit Safe ,Flachbildschirm und Wasserkocher für Kaffee und Tee ( Ist vorhanden). Die Betten sind sehr gut und toll ist auch das Außenbad mit 2 Duschen. Wer es ganz ruhig möchte nimmt die Nr 227, war der letzte in der Reihe. Strand direkt vor der Tür und Liegen stehen auch zur Verfügung. Bitte Adapter für Elektrogeräte mitnehmen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, wir wurden sehr gut bedient. Die Bungalows werden regelmäßig gereinigt, es gab immer neue Strandtücher und auch die Hygieneartikel ( Duschbad, Shampoo und Bodylotion) ständig nachgefüllt.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant bekommt man seinen Tisch zugeteilt und wird immer vom selben Kellner bedient. Diese sind sehr pfiffig und wussten schon nach kurzer Zeit, was man trinkt. Uns hat Shamin bedient, ein sehr freundlicher sympathischer junger Mann. Die Tische stehen im Sand und sind immer sehr ordentlich eingedeckt. Für uns war das Essen sehr gut. Es gab verschiedene warme Gerichte von europäisch bis orientalisch ( sehr scharf ),Suppen, Salate und leckeren Kuchen. Die Getränke waren immer gut gekühlt. E


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Pool mit Bar, haben wir nicht benutzt, waren mehr am Strand. Habe das Fitnesscenter besucht. Dieses wurde gerade modernisiert und mit neuen Geräten bestückt. Ansonsten können wir die Tauchbasis wärmstens empfehlen. Sie steht unter deutscher Leitung . Hier hat Andy das Sagen. Die technische Ausstattung der Basis entspricht dem deutschen Standard und auch das Personal ist gut ausgebildet. Zur Basis gehört ein großes Tauchboot, welches in sehr guten Zustand ist und auch die Besatzung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tommy (36-40)

März 2019

Ich werde diesem Hotel empfehlen denn alles war se

6.0/6

War schön, vor allem die Personal, das Essen, die Zimmern und die Excursion, einfach traumhaft. Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia und Rudi (56-60)

März 2019

Erfüllte unsere Erwartungen, erholsamer Urlaub

5.0/6

Einfache Rezeption, schöner großer Speisesaal, mehrere Bars, eine offen 24 Stunden. Beachbungalows sehr geräumig, großes gutes Bett, Kühlschrank und Safe gratis. Außenduschen und WC Spitze. Flachbild TV leider ohne deutschen Sender. Sehr sauber.


Umgebung

4.0

40 Minuten mit Schnellboot. Einige vorgelagerte Inseln. Meer sehr seicht auf 2 Seiten, schwer zum Schnorcheln. Auf einer Seite für Surfer sehr hohe Wellen. Kein richtiges Riff und viele abgestorbene Korallen. Nicht geeignet zum Schwimmen. Ausflüge nur nach Male und zu anderen Stellen zum Schnorcheln.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig. Großes gutes Bett. Safe gratis. Zimmerkühlschrank (Getränke gegen Gebühr) Flachbild TV mit vielen Programmen, aber kein deutscher Sender möglich! " Außenduschen und WC, echt toll. Terrasse wäre vorhanden, jedoch führt Hauptweg genau davor vorbei. Sehr schöner Ausblick wäre vorhanden, aufs Meer, leider wegen Weg mussten Jalousien ständig geschlossen sein. Wie in Zimmer ohne Fenster.


Service

6.0

Wirklich immer freundliches Personal. Vom Gardener über Kellner, Barkeeper Zimmerboy bis Pool Boy. Gibt da nichts auszusetzen. Wünsche, wir hatten einmal WC verstopft wurde umgehend erfüllt.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen. Frühstück eher wenig Auswahl. Gute Würze der Speisen. Minus: im Speisesaal keine kleinen Löffel, Eis und Mehlspeisen mit Suppenlöffel zu essen. Vitrine mit Eis zu schwache Kühlung, Eis war immer fast flüssig. Atmosphäre ein wenig wie auf Bierfest im Zelt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tischtennis, 1 Billardtisch, Volleyballfeld, Wassersport vorhanden aber extrem teuer. Poolanlage sauber, aber etwas in die Jahre gekommen. Entertainment durch tolle einheimische Tanz und Trommlergruppe, Rest ein Duo welches abwechselnd jeden Tag in anderer Bar auftrat. Manchmal auch DJ in leerer Freiluft Disco. Waren auch viele junge Gäste da, die sah man abends kaum...…. Strandliegen sehr abgenützt und verdreckte Auflagen, welche immer, auch bei Regen draußen liegen. Die entsprachen nur 2 Stern


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela und Udo (41-45)

März 2019

Traumurlaub auf einer sehr schönen Insel

6.0/6

Mittelgroße Insel mit einer kleinen Rezeption, Lobby,Swimming-Pool, 2 Souvenir-Geschäften, mehreren Bars. An der Bar in der Lobby fast jeden Abend Live-Musik, an der Bar am Bootssteg sorgte ein DJ für Musik vor einer kleinen Tanzfläche für die etwas jüngere Genearation


Umgebung

6.0

Ca. 30 min mit dem Schnellboot vom Flughafen entfernt. Auf der Fahrt zur Insel kommt man bereits an mehreren kleinen Inseln vorbei. Wir mussten leider am Flughafen ca. 2 Std. auf den Transfer warten, da noch auf andere Gäste gewartet wurde die etwas später am Flughafen an kamen. Am Flughafen kann man Telefonkarten kaufen. Preise hängen von der Aufenthaltsdauer ab. Wir hatten eine für 14 Tage( 17 GB für 30 USD, Netzanbieter Ooredoo) Auf jeder Inselseite kann man sehr gut schnorcheln, leider mit a


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Beach-Villa(Nr. 142) auf der Westseite der Insel. Sehr groß und geräumig, sehr bequemes Bett und genug Stauraum für Kleidung, Koffer etc. W-Lan gibt nur in der Lobby, den Bars und im Restaurant. Das Highligt ist natürlich das Bad mit einer Innen und einer Außendusche, Toilette und Waschbecken mit genug Ablagemöglichkeit. Der Haartrockner ist leider neben der Wand dem Waschbecken fest installiert, so das man gezwungen ist, sich die Haare auch dort bei teils schwülen Außentemperatu


Service

6.0

Alle Mitarbeiter in allen Beteichen waren immer sehr freundlich und hilfsbereit. Jeden abend wurden frische Strandtücher auf die Terrasse gelegt. Alle anfallenden Fragen konnten beantwortet werden


Gastronomie

5.0

Das seitlich offeneBanyan Restaurant für die Gäste der Beach-Villen. Man bekommt einen Tisch zugeteilt der dann auch meist vom gleichen Kellner bedient wird. Die Speisen sowohl beim Frühstück, mittags und Abendessen sind reichhaltig und für jede Geschmacksrichtung etwas dabei. Einem Stern Abzug , weil es morgens kein Cappuchino etc. gab sondern nur Filterkaffe der auf Wärmeplatten stand und teilweise vom Geschmack sehr stark war. Kleine Löffel gab es leider auch nicht. Für die Gäste der Ocean-V


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Ausflüge wurden angeboten, die aber teilweise sehr teuer waren. Zudem fanden die Ausflüge auch nur statt, wenn eine mindest Teilnehmerzahl erreicht wird. Wir wollten gerne die Lucky Dolphin Tour machen, zu der sich aber keine weiteren Gäste angemeldet hatte. Es gibt einen Fitnessraum , Kicker, Billard, Tennis und Fussballplatz. Ein Wassersportcenter zum Ausleihen von Kanus, Jetski etc. ist ebenfalls vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arthur (51-55)

März 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Adaaran Select Hudhuran fushi können wir nur weiter empfehlen! Preis Leistung Verhältnis ist für Malediven gut! Insgesamt waren wir sehr zufrieden!!!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines & Harry (56-60)

März 2019

Herrliche Erholung in wundervoller Anlage.

5.0/6

Die Anlage ist mit ca. 160 Wohneinheiten wohl eher klein. Hochgerechnet auf die Zahl der Urlauber sind das wohl nicht mehr als 400. Sehr angenehm. Man findet hier tatsächlich seine Ruhe. Auch schnorcheln klappt hier phantastisch. Man muss die Insel nicht verlassen, um zahlreiche kleinere Fische erleben zu können. Einfach ins Wasser legen und langsam los paddeln. Jedoch bei Ebbe ist zu flach. Unbedingt Badeschuhe anziehen! Auch am Anlegesteg und vom dortigen Schnorchelspot ist ebenfalls viel zu beobachten: Kleine Riffhaie, Rochen, Schildkröten und viele andere bunte Fische.


Umgebung

5.0

Mit dem Speedboot ab Male in ca. 40 min zu erreichen. Der Empfang war sehr freundlich und professionell


Zimmer

5.0

Wir hatten Villa 221. Diese war auf der Sonnenaufgangsseite gelegen, sehr ruhig , zum Strand ca 20m und kaum vorbei laufende Gäste. Die Villen sind sehr schön, großzügig, modern und hell renoviert. Besonders angenehm: Die Klimaanlage verfügte über einen sehr leisen Nachtmodus. Perfekt! Die Minibar haben wir nicht genutzt, da alles darin sehr teuer war. Gratis gab es täglich 2 große Flaschen Wasser. Die Bettwäsche wurde während unseres Aufenthaltes 1x und die Duschtücher 3 x gewechselt . Das war


Service

6.0

Es gab überhaupt nichts am Service zu beanstanden. Alle unsere kleinen "Sonderwünsche" wurden prompt oder zeitnah und freundlichst erfüllt. Das Personal, egal ob Rezeption, Gärtner , Kofferträger, Roomservice, Kellner ... alle megafreundlich! Und wenn man als Gast als erster "Guten Morgen" sagt... .


Gastronomie

5.0

Ja klar, es geht immer noch besser. Aber man darf nicht vergessen: Man "isst" hier auf einer Insel. Nicht alles was mit dem Buffet angeboten wird, wächst im Inselgarten... Es gibt zwei Restaurants. Zugang zum klimatisierten Restaurant haben nur die Gäste der Over-Water-Villen. Haben wir aber überhaupt nicht vermisst. Das Buffet im nach allen Seiten offenen, mit Deckenventilatoren ausgestatteten Banyan-Restaurant, war schmackhaft und abwechslungsreich. Omeletts, Rühr- und Spiegeleier sowie Waf


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt diverse Angebote, die wir nicht genutzt haben, auch weil sie uns einfach viel zu teuer waren. Daher können wir auch nichts über die angebotene Qualität sagen. Einige kleiner Aktivitäten gab es auch gratis. Ich will aber noch ein paar Worte zu den 4 Bars schreiben. Diese richten sich an das Management der Anlage. Wir waren enttäuscht! Die Lohis-Bar und Sunset-Bar liegen sehr schön. Aber: Auf einer abgeschiedenen Insel sucht man meist Entspannung und Erholung. Dazu gehört nach unsere


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kati (51-55)

Februar 2019

Herrlich

6.0/6

Eine wunderschöne Anlage. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es waren sehr erholsame Tage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

Februar 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir hatten die Beach Villa 120 und damit ein ruhiges Meer mit Traumstrand direkt vor unserem Haus. Besser geht’s nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Februar 2019

Entspannung / Erholung

6.0/6

Insel im Nord-Male-Atoll. Beach- Appartmens liegen logischerweise im Außenbereich - also drei-fünf Meter vom Wasser. Im inneren sind die Gartenbungalows, der Bananengarten und die Inseleigene Gärtnerei selbiges erweckt den Eindruck, das ein Park vorhanden ist. Die Insel besitzt vier Bars und zwei Restaurants als auch Wasserbungalows (ein Restaurante ist nur für die Wasserbungalows vorgesehen - ob man das gut findet oder nicht ist Meinungssache). Als reine Barfußinsel würde ich die Insel nicht bezeichnen dafür ist auf den Hauptwegen zu wenig bzw. zu festgefahrener Sand - hier sind leichte Sandalen / FlipFlop von vorteil.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralli (46-50)

Februar 2019

Zum relaxen top, zum schnorcheln leider nicht

5.0/6

Nach einer halben Stunde mit dem Speedboot erreicht man die Insel. Wir hatte einen Beachbungalow (Doppelbungalows). Die Insel ist recht groß. Es gibt auch Waterbungalows. Ein Restaurant ist nur für die Gäste dieser Bungalows reserviert (2 Klassengesellschaft). Alle Mitarbeiter sind überaus freundlich. Es gibt nur 5 Sterne für uns, da man als normaler Schnorchler das eigenen nicht erreichen konnte. Zum einen wegen der starken Strömungen und zum anderen wegen der weiten Entfernung. Das eigene Hausriff war ein Grund warum wir uns für diese Insel entschieden haben. Wir haben zwei mal versucht das Hausriff zu erreichen. Wir haben es nicht geschafft, da auch die Gezeiten (Ebbe und Flut) sehr extrem. Daher waren wir schon enttäuscht. Alles andere war super. Aber aufgrund des schlecht zu erreichenden Hausriffs kommt die Insel für uns nicht mehr in Frage.


Umgebung

5.0

Nach einer halben Stunde erreicht man die Insel mit dem Speedboot. Die Überfahrt hat Spass gemacht. Es gibt von uns nur 5 Sterne, da das Hausriff zu weit weg ist. Der Ausflug zu einem anderen Riff hat nicht viel gebracht. Es war nicht schön. Wenig Fische und die Korallen zum größten Teil abgestorben.


Zimmer

6.0

Die Bungalows waren sehr schön eingerichtet. Alles was man braucht. Den Fernseher haben wir nicht benutzt. Ein Highlight ist die Freiluftdusche. Beim Duschen sieht man den Sternenhimmel oder Flughunde. Sehr schön. Wir hatten einen Doppelbungalows. Es gibt auch Einzelbungalows. Die würden wir eher bevorzugen. Die Betten waren super bequem.


Service

6.0

Der Service war einfach klasse. Ob Roomservice oder die Bedienung beim essen. Immer freundlich. Jeden Tag würden die Badehandtücher ausgewechselt. Jeder Anfrage wurde sofort bearbeitet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war echt klasse. Für jeden Geschmack gab es etwas. Jeden Morgen ein frisch zubereitetes Omelette. Es gab für jeden etwas. Auch das Einheimische Essen schmeckte super (scharf). Sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für uns ist auf so einer Insel ein Pool, Banana Boot oder Tischtennis total überflüssig. Wir waren jeden Tag am Strand und im Ozean. Der Strand ist traumhaft


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Viktor (51-55)

Februar 2019

Empfehlenswert für Ruhesuchende

6.0/6

Vom Empfang bis zur Abreise alles gut organisiert . Schon am Flughafen wird man mit eigenem Hotelboot abgeholt und zu der Insel gebracht .


Umgebung

6.0

Kurzer Weg vom Flughafen , Die Insel ist 800m lang und 400m breit mit viel Grün und vielen Stränden ,auf jeder seite der Insel sind verschiedene Bademöglichkeiten ,jeder findet etwas für sich.


Zimmer

6.0

Die Beachvillen sind alle ca.10 bis 15 m. vom Wasser , und sind in sehr gutem Zustand . Das Highlight sind die offenen Badezimmer der Beachvillen.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Gastronomie entspricht einem Vier-Sterne Hotel aber nicht das Ambiente . Das Essen schmeckt gut aber Präsentierung der Gerichte könnte besser sein,alles wirkt ein wenig kantinenmäßig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ist was für Ruhesuchende, anonßten bietet das Hotel jegliche Wasseraktivitäten an (zu hohen Preisen) und es gibt einen Badminton, und einen Fußballplatz.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe-Jens (56-60)

Januar 2019

Ist durchaus zu empfehlen

5.0/6

Leider hat es uns überrascht dass wir dort eine 2.klassengesellschaft unter den Urlaubern vorgefunden haben. Dies sollte vielleicht vorher gesagt werden. Die besseren Restaurants sind nur für die oceanvilla besucher zugänglich. Ebenfalls sollte bei dem WLAN Zugang erwähnt werden, dass dieser nicht in den normalen Unterkünften funktioniert. Wieder nur in den Ocean Villas. Essen war teilweise zu kalt. Also bei den warmen Speisen. Für die Erholung war das Hotel sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramona (41-45)

Januar 2019

Ein unvergesslich schöner Urlaub - empfehlenswert

6.0/6

Wir waren als Familie mit Teenager, sowie Freunden von Ende Dez.18 bis Anfang Jan.19 auf der Insel und haben unseren Aufenthalt rundum genossen. Da einige Hotelbeschreibungen deutlich voneinander abweichen, möchte ich zu Beginn anmerken, daß alle Beachvillen auch wirklich direkt am Strand liegen! Die Garten Villen liegen etwas zurückgesetzt und bieten keinen Meerblick. WLAN ist entgegen der Beschreibung in den Beach -und Garten Villen nicht zubuchbar. Wir erhielten anfänglich einen Code um WIFI freizuschalten (kostenlos). Empfang hatten wir somit in allen Bars und Lobbys aber nicht auf den Zimmern. Das deutsche TV Programm beschränkte sich auf einen Sender (Deutsche Welle) und ein DVD Player ist nicht vorhanden. Nicht das es uns gestört hätte, aber für manche Reisende -gerade mit Teenagern?- ist diese Information eventuell hilfreich. Am Flughafen besteht aber auch die Möglichkeit eine Prepaid Karte zu erwerben, sofern man trotz Urlaub stets erreichbar sein möchte. Um Handy, Kamera oder sonstiges laden zu können, wäre ein passender Reiseadapter ein Muss. Für die Malediven sind zwei vorgeschlagen, wobei nur einer davon (der für Großbritannien) passt. Raucher sollten sich vor Ankunft im Resort mit Zigaretten (200 p.Person) "eindecken". Ein Erwerb auf Hudhuranfushi ist meines Wissens nicht möglich


Umgebung

6.0

Über Lage und Umgebung wurde schon soviel treffendes berichtet, daß ich nichts "neues" hinzufügen könnte. Von Male aus dauerte der Transport mit dem Schnellboot wirklich nur 30 Minuten. Für Menschen mit empfindlichem Magen empfiehlt sich evtl etwas gegen Reiseübelkeit...Denn die Jung's lassen es ordentlich laufen :) Von Hudhuranfushi aus sind weitere, verschiedene Resorts zu sehen, was für uns aber eher als angenehmer Fernblick und keinesfalls als störend empfunden wurde. Da ich selbst nic


Zimmer

6.0

Wer auf puren Luxus mit viel Schnick Schnack großen Wert legt, wäre von den Zimmern der Strandvillen (über alle anderen können wir nicht berichten) evtl. etwas enttäuscht. Ein großes, recht bequemes Bett mit Zustellbett für den Aufenthalt zu dritt, zwei Schränke und damit reichlich Platz um die Urlaubskleidung zu lagern, TV, Minibar, ausreichend Wasser (kostenlos) ,Wasserkocher mit Tee und Anrührkaffee der stets aufgefüllt wird (ein Tipp für alle die Kaffee mit Milch trinken. ..nehmt euch Milc


Service

6.0

In keinem anderen Resort haben wir je soviel Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft erlebt wie hier. Egal ob Kellner, "Butler", Gärtner, Rezeptionist, Bar/Housekeeper usw. Alle waren ausnahmslos wahnsinnig freundlich und es wurde sich umgehend um jedes Anliegen/Problem gekümmert! Mein Sohn hatte sein Handy verloren und mit nur einem Anruf wurde jeder einzelne Mitarbeiter gebeten die Augen offen zu halten und zwei Angestellte haben sogar explizit danach gesucht. (Handy wurde auch gefunden) Natür


Gastronomie

6.0

Wir waren von dem Buffet Angebot sehr angetan! Nicht nur die Auswahl war enorm, sondern auch die Vielfältigkeit und letztendlich natürlich auch der hervorragende Geschmack. Viele Dinge wurden frisch zubereitet und nach zwei Tagen waren unsere Bedenken, ob unsere europäischen Mägen das gut vertragen Geschichte. Auch bei offenen Getränken mit und ohne Eis gab es in unserem Fall (trotz Empfindlichkeit) keinerlei Probleme. Das Gala Buffet zu Silvester möchten wir unbedingt besonders erwähnen. Es w


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Freizeitangebot besteht in erster Linie aus Wassersport und verschiedenen Ausflügen die man buchen kann. Ein Billardtisch, ein Tischkicker, ein Tennis und Fußballplatz können bei Bedarf genutzt werden. Im großen und ganzen sicher ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Januar 2019

Ein TRAUM Malediven, Hudhuran Fushi Adaaran Select

6.0/6

Wir wollten unsere Flitterwochen im Paradies verbringen. Und das haben wir in diesem wunderschönen Hotel gemacht. Selektiert aufgrund der Bilder, die wir im Internet gesehen haben, vor allem von dem schönen Hausriff.


Umgebung

6.0

Die Fahrt mit dem Speedboot vom Flughafen Male zur Insel dauert ca. 30 Minuten. Da das Meer bei der Hinfahrt ein wenig unruhig war, was auch die Fahrt entsprechend. Dafür war die Rückfahrt sehr ruhig. Das Gepäck würde sowohl ein- wie auch ausgeladen und vom Hotelpersonal aufs Zimmer gebracht. Ausflüge werden vom Hotel angeboten. z.B. Lucky Dolphin Tour, Sunset-; Sunrise- oder Nightfishing, Photo-Flight, eine Tour mit dem Glasbodenboot oder eine Submarine Tour.


Zimmer

6.0

Wir haben eine Beach-Villa bekommen. Gebucht hatten wir eine Garden-Villa, aufgrund unserer Flitterwochen haben wir ein Upgrade erhalten. Die Beach-Villa lag, wie der Name schon sagt, direkt am Beach. Entfernung ca. 20 m. Ein großes, gemütliches Bett steht in der Mitte des Raums. Eine Schminkecke sowie eine Sitzecke ist vorhanden. Minibar, Safe im Kleiderschrank und ein Fernseher sind auch vorhanden. Die Villa ist klimatisiert. Die Klimaanlage ist per Fernbedienung individuell regulierbar. Das


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Fragen wurden uns immer höflich beantwortet. Und selbst mit meinem nicht perfekten Englisch wurde ich verstanden. Empfangen wurden wir von Vicky. Sehr freundlich und kompetent hat sie den Check In für uns erledigt. Im Hauptrestaurant hatten wir unseren festen Tisch und unseren festen Kellner. Nach 2 Tagen wußte er schon was wir immer trinken und brachte die Getränke ungefragt an den Tisch. Luckey war sehr höflich und hat zu unserem Wohlbe


Gastronomie

6.0

Das Essen im Banyan Restaurant war lecker und abwechslungsreich. Jeden Tag gab es was anderes zu essen. Fisch, Lamm, Rind. In Sauce, frisch vom Grill oder auch mal frittiert. Beilagen von Reiß, Gemüse, Kartoffeln war alles dabei. Vegetarische Gerichte waren ebenfalls zu genüge vorhanden. Brot, Suppen, Salate gab es auch. Desserts sowie frisches Obst gab es jeden Tag, mit wechselnder Auswahl. Das Restaurant ist mit einem Sandboden ausgestattet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchstation vorhanden. Verschiedene Angebote für Wassersport. Ein Pool ist ebenfalls vorhanden. Aber wir waren immer im Meer schnorcheln. Meistens hat man max. 10 Metern von ufer entfernt schon das erste Riff, an dem man die bunten Fische beobachten kann. Abends gibt es in der Banyan Bar live Musik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (66-70)

Januar 2019

Entspannender Urlaub bei angenehmen Temperaturen.

5.0/6

Sehr schön und ruhig gelegenes Resort. Wir hatten einen Beach-Bungalow (Nr.106) nahe zur Bar, und trotzdem wurden wir von der abendlichen Musik nicht gestört. Die Strände sind sauber und werden täglich gereinigt. Man benötigt auf jeden Fall Wasserschuhe, da sich schon sehr Strandnah , zwar alles kaputte, aber harte unbegehbare kleine Riffe befinden.


Umgebung

5.0

Um von Male zur Insel zu kommen bedarf es einer 30 minütigen Speedboot fahrt, welche nicht immer gleich angenehm war. Wenn starker Wellengang ist setzt das Boot sehr hart auf, was man in seinem Rücken zu spüren bekommt. Die Insel ist sehr gut in Länge und Breite zu begehen, und sehr gut mit Bäumen bestückt, Man hat also wenn man will überall Schatten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren geräumig, immer sehr sauber, da täglich gereinigt. Morgens gab es frische Duschtücher und Abends frische Strandtücher. Das Bad war recht groß, hatte eine Außendusche und eine Dusche innen. Auch im Bad alles sehr sauber.


Service

5.0

In allen Bereichen war der Service sehr Aufmerksam und Freundlich. Wenn man einen Wunsch äußerte wurde er umgehend erledigt.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwei Restaurants auf der Insel . Das Select für die Gäste der Ocean-Villen und das Bayan für die anderen Urlauber. Das Essen schmackhaft von mild bis scharf von europäisch bis asiatisch und auch für Vegetarier. Man sitzt immer an dem selben Tisch und hat die gleiche gleiche Bedienung für die Getränke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebote vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Wir haben in eigener Regie geschnorchelt, was auf der gesamten Insel sehr gut geht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvi (46-50)

Dezember 2018

Eine Insel zum Erholen , mehr aber auch nicht.....

5.0/6

Eine wunderschöne und gepflegte Anlage.Zum erholen ,baden und schnorcheln.Die Liegen und Auflagen müssten mal ausgetauscht werden sehen teilweise schmuddelig aus.


Umgebung

5.0

Die Fahrt mit den Speedboot dauerte ca 30 min.Ausflüge und Souveniers sind hier sehr teuer.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber ,werden 2 mal am Tag gereinigt.Offenes Bad mit 2 Duschen.Die Beachbungalows sind gut ausgestattet .Klimaanlage und Ventilator.


Service

4.0

Es fehlt ein Lächeln der Kellner.Die Beachbar macht 19.00 Uhr dicht,schade!


Gastronomie

6.0

Das Essen war lecker, für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist klein, braucht man das auf den Maledive eigentlich ,wenn das Meer vor der Tür ist.Auch mal ein Lob an die Gärtner ,die fleißig die Anlage fegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Dezember 2018

Immense Verschlechterung innerhalb eines Jahres

1.0/6

Gut: Sauberkeit, Service im Restaurant, Essen; schlecht: Sperrung zum Hausriff, abgestorbene Korallen rund um die Insel, schlechter Fitness-Raum, keine Bereitschaft der Rezeption zu helfen


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annett (46-50)

Dezember 2018

Man kann zum Wiederholungstäter werden

5.0/6

Ruhige Hotelanlage mit freundlichen Personal,saubere schöne Villen, gepflegte Anlage mit Sportmöglichkeiten, leckeres vielseitiges Essen, Spa und Wassersportangebote etwas teuer, tolles Hausriff mit riesiger Artenvielfalt von Fischen und Meerestieren


Umgebung

5.0

Das Hotel war mit dem Speedboot innerhalb von 30 Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war zweckmäßig und sauber. Das Bad mit der offenen Dusche einfach nur genial, ausgetauscht werden sollte mal der verrostet Mülleimer.


Service

5.0

Egal was man angesprochen hatte,es wurde sofort geholfen und Probleme versucht zu lösen


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich. Es wurde frisch zubereitet und man fand immer etwas zu essen in dem großen Angebot. Man hatte immer seinen Tisch und die persönlichen Kellner dazu. Egal ob Koch, Kellner oder Servicekraft am Buffet,alle waren freundlichen und nett.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sparangebote und Wassersportangebote waren sehr teuer. Zu empfehlen ist der Schnorchelausflug zu den zwei Riffen. Außerdem kann man sich eine chinesische Massage gönnen gleich neben dem Spa.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

Dezember 2018

Ein traumhafter Urlaub mit exzellentem Service

6.0/6

Das Hotel liegt wunderschön. Es hat nicht nur sehr schöne Strandabschnitte, sondern auch wunderschöne Gärten, die uns sehr an Sri Lanka erinnert haben. Das Personal und der Service waren exzellent. Ein wunderschöner Urlaub zum relaxen und schnorcheln.


Umgebung

6.0

30 Minuten ab Flughafen bis zum Hotel mit dem Speedboot.


Zimmer

6.0

Wir waren in einer Sunset Ocean-Villa und es hat an nichts gefehlt.


Service

6.0

Jede Frage wurde uns nicht nur sofort beantwortet, sondern der Butlerservice hat sich direkt darum gekümmert.


Gastronomie

6.0

Das Sunset Restaurant war ausgezeichnet und sehr vielfältig. Es gab sogar Frühstück nach maledivischer, singhalesischer, chinesischer .... Art. Speziell die Curry Und Fischgerichte waren sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Tennis, Badminton, Fitnesscenter wurde aber von uns nicht genutzt . Wassersportangebote waren ebenfalls vorhanden, aber aus unserer Sicht zu teuer. Wellnessangebot - Massagen sind sehr entspannend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Dezember 2018

Unvergesslich.

6.0/6

Sowohl Ozean- als auch die Beach-Villen waren unbeschreiblich schön, immer gepflegt und sauber, das Personal immer bemüht und freundlich und selbst für die kleinsten Anliegen hatten sie ein offenes Ohr. Immer wieder gerne!!!! Falls ihr Mal dort seit Ananda und Asanta sind die Besten!!! Danke für einen unvergesslichen und unbeschreiblichen Urlaub!!!!


Umgebung

4.0

Die insel ist mit dem Boot 30 min von male entfernt, das Riff konnte man nur bei schwacher Strömung bewundern, aber leider waren die Korallen schon abgestorben das stört aber die Fische nicht.


Zimmer

4.0

Betten sind gut und groß, Fernseher, Wasserkocher und Kühlschrank funktionierten


Service

6.0

Personal top!!! Immer freundlich vom Gärtner bis zum Kellner!! Es wurde sich um alles gekümmert!!


Gastronomie

5.0

Essen war gut und immer ausreichend!! Für jeden Geschmack war etwas dabei!


Sport & Unterhaltung

3.0

Waren da aber teuer. Schnorcheln 53 USD pro Person, Massage 100 USD pro Person, Jetski 110 USD / 20 min,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Dezember 2018

Traumurlaub mit Abstriche durch manche Gäste

5.0/6

Wir sind vom 15.12 bis zum 27.12.2018 hier im Urlaub gewesen. Die Insel ist sehr sauber und schön, Zimmer werden täglich gereinigt und man bekommt neue Handtücher für Bad und Strand. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Schuhe benötigt man nicht auf der Insel was ich sehr cool fand. Negativ waren nur einige Gäste, obwohl es bei der Anreise im Flugzeug schon erwähnt wird und auch nochmal auf einen Flyer beschrieben wird die Fische nicht zu füttern und nicht auf die Krallen zu treten gibt es immer wieder genau dies zu beobachteten. Ich nenne diese Menschen hier mal VolIidioten, da trampelt doch tatsächlich einer vor unseren Augen mitten durch das Riff und springt sogar von Koralle zu Koralle. Am liebsten hätte ich diesem Vollhorst in den A... getreten. Nach diesem Vorfall bin ich zur Rezeption gegangen und vorgeschlagen Schilder zu installieren auf denen darauf hingewiesen wird dass es verboten ist dies zu tun und auch mit einer Strafe von min. 50Us-dollar zu ahnden. Die Betreiber sollten DRINGEND daran etwas tun, Korallen die tot im Riff liegen sind abgetreten und nicht einfach so abgestorben!! Sind erst alle Fische verschwunden und alle Korallen zertreten bleiben auch die Gäste aus....! Das Essen ist reichhaltig und wirklich gut, man sollte daran denken dass alles via Schiff dort hin gebraucht werden muss. Bananen, Gurken und Gewürze wachsen auf der Inseln. Wir werden auf jeden Fall wieder Gäste der Malediven! Jeder der auf einer dieser Inseln Urlaub macht sollte daran denken, S a f e M a l d i v e s. Die Natur brauchst uns nicht, aber wir die Natur!


Umgebung

5.0

Von allem etwas da, Wellen, Riff und Strand. Anreise vom Flughafen zum Hotel mit dem Boot in gut 25 Minuten.


Zimmer

6.0

Alles was man benötigt ist vorhanden, wir hatte eine Villa direkt am Strand. Klimaanlage, Safe, TV....


Service

5.0

Bin gespannt ob das Management etwas an den oben beschrieben Problemen ändert.


Gastronomie

5.0

Über Weihnachten etwas zu Weihnachtlich, sprich übertrieben bunt.... weniger ist mehr!


Sport & Unterhaltung

5.0

Programm am Abend wie DJ und Live Musik was mich von der Qualität wirklich positiv überrascht hat.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Dezember 2018

War recht angenehm

4.0/6

Die Beschreibung zu dem Hotel wurde hier schon mehrfach postuliert, es entspricht zum Großteil den Angaben in den Katalogen, bzw. den bereits vorliegenden Bewertungen!


Umgebung

6.0

Eine Insel im Ozean eben, mit vielen schönen Bars und tollen Stränden. Wir haben sehr schöne Sonnenuntergänge und bunte Fische im leider fast toten Riff gesehen. Viele Schnorchler trampeln leider auf den Korallen umher, sei es aus Unkenntnis oder aus "Egal", das ist sehr traurig und schade!!!


Zimmer

5.0

Die Zimmer (bei uns Beach) waren stets sehr sauber!Am Abend erschien der Service und fragte, ob noch Bedarf für Dies oder Das besteht! Super! Armaturen namhafter deutscher Hersteller waren im Bad verbaut! Der Safe im Schrank war kostenlos!


Service

3.0

Wir hatten mit unseren gefühlt "angeordnet freundlichen" Kellnern, trotz üblicher "Zuwendungen", wohl Pech und haben des Öfteren die Teller selber abgeräumt, bzw. deutlich länger auf Getränke gewartet oder sind gar nicht gefragt worden. Freunde von uns hatten in ihrem, für jeden Gast, zu Beginn des Aufenthalts "zugeteilten Tisch", deutlich mehr Glück! Es handelten richtig nette und vorbildlich agierende Mitarbeiter, die sich große Mühe gegeben und auch aufrichtig freundlich waren! Das seit hie


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal konnte mit seiner Atmosphäre bei uns trotz des Sandbodens keine Emotionen wecken. Zur den Hauptzeiten war es doch sehr geräuschvoll und unruhig. Wartezeiten bei den Speisen gab es jedoch nicht. Die Speisen entsprachen von der großen Auswahl und dem tollen Geschmack einem guten vier Sterne Hotel. Und da es sich um ein Buffet handelte, konnte auch nicht immer alles super warm sein, das ist einfach so, darüber muss man auch nicht meckern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tauchen oder Ausflüge wurden in guter Anzahl angeboten. Die Preise für die Ausflüge lassen einen dann doch ein wenig schwindelig werden, Malediven halt...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (51-55)

Dezember 2018

Erholung trotz qualitativer Abstriche möglich

4.0/6

Die Anlage auf der Insel war insgesamt sauber, doch deutlich "in die Jahre gekommen" , was sich ganz besonders am Zustand des Mobiliars und der Häuserfassaden zeigte. Schlimm war der Zustand der Sonnenliegen-Auflagen - teilweise waren diese kaputt und ziemlich verdreckt und dadurch unangenehm diese zu benutzen. Die auf der Homepage bebilderten Restaurants waren nicht gleichermaßen für alle zugänglich, was nicht aus der Beschreibung hervorging- was schade und irreführend war.


Umgebung

3.0

Vom Atoll aus sehr man die Hauptinsel Male u.a. mit ihren neu gebauten Hochhäusern. Ich würde aufgrund der Nähe zu Male diese Insel nicht mehr buchen, da mich die Aussicht eher störte. Die um die Weihnachtsfeiertage statt gefundene übermäßige Illumination der gesamten Insel war einfach zu viel und erschlug einen förmlich. Es lief während der Essenszeiten nur eine Weihnachts-CD und das über die gesamten Feiertage- das war ziemlich störend und wenig abwechslungsreich. Es störten zudem die nahezu


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber, doch schon "in die Jahre gekommen" und teilweise renovierungswürdig.


Service

4.0

Der Hotel-Service war in Ordnung. Sämtliche Mitarbeiter/Angestellte waren bemüht und kundenorientiert freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen war abwechslungsreich und gut. Die Softdrinks bestanden leider aus Sirup mit Wasser und die Cocktails wurden lieblos und einfach angerührt bzw. angerichtet serviert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Freizeitangebote haben wir nicht genutzt, wir erlebten sie eher als störend und laut. Wenn man Ruhe und Erholung auf einer Insel wünscht, wird man sie hier wegen der Angebote weniger finden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Dezember 2018

Traumurlaub

6.0/6

Ein absoluter Traumurlaub! Mein Freund und ich haben 10 wunderschöne Tage dort verbracht. Das Essen und das Personal waren einfach unglaublich. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung. Ich hoffe wir kommen eines Tages nochmal in den Genuss❤️


Umgebung

6.0

Türe auf und direkt beim Traumstrand


Zimmer

6.0

Wurde jeden Tag gereinigt und das Wasser wurde aufgefüllt


Service

6.0

Sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Lecker und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider etwas zu teuer...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephen (41-45)

November 2018

Superb Hotel

6.0/6

Es war ein toller Aufenthalt hier, unsere Familie hat dieses Resort wirklich genossen. Das Personal ist so freundlich und nett. Wir würden dieses Hotel jedem empfehlen und wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

November 2018

Nicht für allein reisende ältere Frauen

5.0/6

Wunderschöne Anlage. Eine Seite der Insel sanfte Buchten, andere Seite raue See. Barfussinsel, also alles mit Sand. Fußlahme müssen auf Lage Ihrer Villa achten.


Umgebung

5.0

Schöne Lage, nur 30 Min. mit Speedboot zum Hotel. Aber wer mehr von Land und Leuten sehen will muss Glück haben, dass der gebuchte Ausflug stattfindet, wegen Beteiligung. Habe in 14 Tagen 3 mal das Insel - Hoping gebucht, fiel immer flach wegen zu wenig Anmeldungen, so blieb mir dann nur noch kurz nach Male zu fahren, was ich ursprünglich nicht wollte. Wasseraktivitäten wie schnorcheln z.b. finden meistens statt.


Zimmer

6.0

Beach Villa, traumhaft gelegen, großes Zimmer, bietet alles was das Herz begehrt. Außenbad ist toll aber gewöhnungsbedürftig, wegen der Hitze und Luftfeuchtigkeit. Habe dort nur geduscht und Haare geföhnt und natürlich WC. Sonst alles im Zimmer wegen der Klimaanlage. Diese ist sehr leise, gut bei Nacht. Das Bett war für mich sehr gut, ich habe prima geschlafen.


Service

4.0

Die meisten Angestellten sind sehr sehr freundlich. Aber als allein reisende Frau (62) hatte ich mit einigen Männern von der Rezeption Probleme. Die dachten Sie könnten mit mir machen was Sie wollen. Absprachen wurden nur eingehalten, wenn leitende Personen (mit denen ich alles abgesprochen hatte, und was auch dem ganzen Personal mitgeteilt wurde) Dienst hatten, denn wenn ich nach denen gefragt habe, ging es plötzlich doch. Am letzten Tag hatte ich Pech. Mein Flug ging sehr früh, darum war kein


Gastronomie

3.0

Mir hat das Essen selten geschmeckt, aber das ist wohl Geschmackssache. Viel Auswahl gab es nicht, und meistens bei den Beilagen das Gleiche oder Ähnliche. Waren Platten leer musste man ewig warten bis aufgefüllt wurde. Obst gab es immer, aber zu wenig Auswahl, immer das Gleiche. Frühstück war soweit ganz gut, mir haben die Haferflocken gefehlt, aber mit fertig angemachtem Bircher-Müsli kam ich über die Runden. Der Speisesaal ist ganz OK, da aber der Boden auch aus Sand ist, und man mit seinem S


Sport & Unterhaltung

4.0

Wenn Sie denn stattfanden waren Sie gut. Auf der Insel kann man viel machen Billard, Fussball, Tennis, Squasch usw. Achtung SPA: Diese Angebote sind überteuert. Hier wird viel Werbung gemacht. Es sagt einem aber niemand, dass es im gleichen Bereich einen Chinesen gibt, der Chinesische Reflexzonenmassage zu einem europäischen Preis anbietet und diese ist einfach super. Ich bin froh, dass ich das bei einem Spaziergang entdeckt habe. Die Poolanlage ist schön und sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rheinhardt (56-60)

November 2018

Tolle Insel.....Traumhaft.....

5.0/6

eine sehr schöne hotel anlage auf größere insel....gut ausgestattete bungalows......auch in ausgebuchtem zustand war es sehr ruhig und angenehm


Umgebung

5.0

ca 20-30 minuten transfert mit schnell booten......(sehr abendteuerlich) leidiges liegen problem.....immer auf der suche nach freien liegen.......es solle schon jeder bungalow seine eigenen liegen haben........ oder man muß sehr früh handtücher auf vorhandene liegen legen.....ABER WER MÖCHTE SOWAS SCHON MACHEN..............da sollte das hotel mal was gegen tuen einchecken war eine erfahrung die die ich hoffentlich nie mehr machen muss....


Zimmer

5.0

gut ausgestattet..... tolle aussendusche......


Service

5.0

sehr freundliches und hilfsbereites personal


Gastronomie

5.0

tolles frühstück .....


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (31-35)

November 2018

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Tolle Insel,alles petdekt. Das gesamte Personal ist immer super höflich und nett. Unser Gästebetreuer Asantha ist sehr freundlich und immer bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Er hat immer ein Lächeln im Gesicht wenn man ihm begegnet. Solche deutschen Gästebetreuer wünsche ich jeder Insel. Man fühlt sich daher sehr wohl und gut aufgehoben. Es ist ein megatoller Urlaub.


Umgebung

6.0

Perfekt da nicht weit mit dem Boot


Zimmer

6.0

Super sauber


Service

6.0

Immer höflich und nett


Gastronomie

6.0

Sehr sehr gutes umfangreiches Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Auf der Insel kann man gut laufen und das Gym ist gut ausgestattet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

November 2018

Gästebetreuer

6.0/6

sehr schöne Insel, der Gästebetreuer Asantha geht auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste ein und ist immer gut erreichbar


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvi (31-35)

November 2018

Wohlfühlurlaub

6.0/6

Mega Insel. Alles bestens. Man fühlt sich so wohl und alle sind so lieb. Vor allem Asantha unser Gästebetreuer. Er ist immer so nett und höflich mit einem Lächeln im Gesicht. Das gesamte Personal ist freundlich. Alles perfekt würde ich sagen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marko (46-50)

November 2018

Toller Urlaub

6.0/6

Tolle Insel. Nettes Personal. Gutes Essen. Guter Service. Gästebetreuer Asantha ist sehr bemüht und immer sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

November 2018

Pardiesisch

6.0/6

Das Hotel ist absolut super. Freundliches Personal. Überall sauber. Man hat eine deutsche Reiseleitung die bei jeder Frage zur Seite steht. Essen und Trinken super.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

November 2018

Tolle Anlage. Preis/Leistung stinmt

6.0/6

Traumhaft schöne Anlage. Tolle Gartenanlage, sehr gepflegt ubd sauber, nettes Personal, sehr gutes Essen, tolle Villen. Wir haben uns wie im Paradies gefühlt


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Erwähnenswert ist vor allem der deutschsprachige Gästebetreuer. Eine tolle Sache für alle Gäste, die der englischen Sprache nicht mächtig sind. Er ist sehr engagiert, freundlich und hilfsbereiten.


Gastronomie

6.0

An Essen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und es schmeckt sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen, da diese leider sehr überteuert waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (56-60)

November 2018

Tolles Urlaubsziel um mal richtig zu entspannen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit tollem Strand und deutscher Reiseleitung. Unterkunft und Essen waren hervorragend. Entsprach voll unseren Erwartungen


Umgebung

6.0

Mit Schnellboot in einer 1/2 Std erreichbar. Mehrere Ausflugsziele möglich


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alice (51-55)

November 2018

Toller Urlaub mit Erholungsfaltor

6.0/6

Sehr gutes Hotel mit tollen Stränden und einem super Service. Personal war sehr zuvorkommend. Zimmer waren sauber, eine deutsche Reiseleitung war vor Ort und dieses Hotel ist auf jeden Fall einen Urlaub wert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (26-30)

November 2018

Toller Urlaub. Entspannung pur.

6.0/6

Tolles Hotel in dem man sich gut aufgehoben fühlt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Die deutschsprachige Reiseleitung stand gerne für alle Fragen zur Verfügung. Besonders toll waren die eigenen Strandwohungen mit 10 Meter Fußweg bis zum Strand.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte circa 30 Minuten mit dem Schnellboot.


Zimmer

6.0

Das Badezimmer war offen gehalten und hatte eine Innen- sowohl als auch eine Außendusche


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen