Maritim ClubHotel Timmendorfer Strand

Ort: Timmendorfer Strand

62%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.8
Service
4.2
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Jana (41-45)

Oktober 2020

Zu teuer für so ein altes Haus

2.0/6

Wir waren an einem Wochenende da zum ausspannen. Leider war von Nachtruhe nicht zu sprechen. Das Haus ist in die Jahre gekommen, natürlich auch die Heizung, die die ganze Nacht lang fröhlich Geräusche von sich gab. Die Zimmer sind hellhörig die Einrichtung abgewatscht. Die guten Zeiten sind definitiv vorbei. Es müssen unbedingt Renovierungen stattfinden. Der Preis für die Sterne ist überzogen. Der Wellness Bereich hatte nur bis 18.00 Uhr auf. Gut waren, die Getränke an der Bar, das Frühstück und der Ausblick. Entschädigt aber nicht alles andere.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Hellhörig, alt


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Nur bis 18.00 Uhr


Hotel

2.0

Bewertung lesen

karin (56-60)

September 2020

hier werde ich immer wieder gerne urlaub machen

6.0/6

das hotel hat ein ganz eigenes flair, was mich sehr anspricht. das personal ist ausgesprochen höflich, zuvorkommend und sehr freundlich. das fällt bereits beim einchecken auf,vermittelt den ersten eindruck und bestätigt sich im verlauf des aufenthaltes die aussicht vom zimmer und vom restaurant ist phantastisch die lage auf der anhöhe bringt ruhe und entspannung vom ersten tag an


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

hervorragende betten/matratzen unterschiedliche kopfkissen die nachtruhe war gegeben - ich war komplett erholt


Service

6.0

hier gabs nichts auszusetzen - sehr freundliches personal kompetent und zuvorkommend sehr höflich


Gastronomie

6.0

tolles frühstück - hier gibts nichts auszusetzen für jeden ist was dabei - die auswahl ist riesig jeden abend ein buffett- unter anderem motto zusätzliches kinderbuffett


Sport & Unterhaltung

6.0

klasse aussenipool - Innenpool mit riesigen dimensionen fahrradverleih vor der tür billardtisch dartscheiben sauna bogenschießen - indoortennisplätze - kinderclub


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

September 2020

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Unsauber in sehr vielen Gemeinschaftsräume. Personal total überfordert, aufgrund der Kurzarbeit . Auszubildende müssen hier einspringen. Essen war teilweise nur angewärmt. Nach Beschwerde wurde die Mikrowelle aktiviert. Servicekräfte sind sehr bemüht und freundlich. Der geforderte Zimmerpreis ist in keiner Weise gerechtfertigt. Kann nur davon abraten


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2020

Alt aber noch OK. Frühstück super!

3.0/6

Älteres Hotel mit gutem Ausblick. Mitarbeiter an der Rezeption gibt uns einen Zimmerschlüssel (753) Wir suchen auf der siebten Etage unser Zimmer = Fehlanzeige. Bei nochmaliger Nachfrage an der Rezeption Ach das Zimmer ist im ersten Stock.....dies hätte man uns bitte doch gleich sagen können... Ansonsten Mitarbeiter alle Freundlich und hilfsbereit. Zimmer Alt, Eigentlich alles Alt aber ok für eine Nacht. Frühstück super Klasse!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eckhard (70 >)

September 2020

Zu große Mängel im Management

3.0/6

Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber die Ausstattung der Zimmer wurde renoviert, die Aussicht auf die Ostsee ist grandios, Das alles wiegt aber nicht die Mängel im Service und in der Qualität des Essens auf.l


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Annehmbar ausgestattet, das Bett ist gut.


Service

2.0

Service eher schlecht, was aber weniger an den arbeitenden Menschen liegt, sondern am Management: Es gibt viel zu wenig Personal. Der Restaurantchef, dessen Aufgabe es eigentlich ist, den Gästen beim Abendessen ihren Tisch zu zeigen, war vielmehr damit beschäftigt, benutzte Teller und schmutzige Tische abzuräumen. Ergebnis: Vor der Tür zum Restaurant stauten sich die Gäste. Die Servicekräfte waren überfordert und entsprechend genervt. Ein Beispiel: Ein älterer Herr beschwerte sich beim Frühstück


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut und reichhaltig. Abendessen als Buffet eher durchwachsen. Vorspeisen und Dessert wurden am Tisch serviert. Qualität eher durchwachsen. Zum Hauptgang wurde man zum Buffet gebeten. Biedere Hausmannskost - einem Vier-Sterne-Haus nicht angemessen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Auch hier Mängel im Management. In Zeiten von Corona dürfen nicht mehr als drei bis vier Personen in die Sauna. Das kann man nachvollziehen. Aber warum man die Sauna erst um 16 Uhr anheizte -Essenszeit begann um 18 Uhr - ist unverständlich. Das Ergebnis war nämlich: Um 16 Uhr stauten sich die Saunafreunde vor der Tür, die meisten mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

August 2020

Sehr in die Jahre gekommen...

3.0/6

Einrichtung ist nicht mehr zeitgemäß. Im Restaurant teilweise sehr lange Wartezeiten bis das Essen kommt. Das schlimmste ist aber wirklich die Qualität der Speisen... Mitarbeiter sind meist sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zwar groß und haben eigentlich alles was man so braucht, allerdings ist die Einrichtung schon sehr in die Jahre gekommen. Einzig die Aussicht war fantastisch.


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Für ein vier Sterne hotel wirklich nicht zu empfehlen. Ich hatte Vollpension und hatte lediglich einmal etwas Gutes zu essen. Die meisten Speisen haben nach günstigen fertiggerichten geschmeckt und waren wirklich nicht gut. Frühstücksbuffet war soweit ok


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heinrich (51-55)

August 2020

Mehr das Gute und Schöne sehen

6.0/6

In einem freistehenden Bauhausstil -Hochhaus der 70er Epoche. Eigentlich innen und außen ganz kultig für Leute vom Fach. War zum Seminar hier. Fast zu große Restaurants und Sportmöglichkeiten da ja die Meisten an den Strand wollen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt 2. Reihe bereits am Waldrand doch durch die Höhe einzigartiger Blick auf die See. Der Ortskern und der Strand sind zu Fuss schnell erreicht.


Zimmer

5.0

Sind ebenfalls groß mit breitem Balkon. Ziemlich gutes Bett. Bad zieht ja in anderen Kommentaren oft Kritik auf sich, doch solche alten Fließen sind, ebenso wie Holzvertäfelungen z.B. in der Bar, heute sehr teuer zu bezahlen und in ein paar Jahren mit Sicherheit hip.


Service

6.0

Zuvorkommendes Personal auch bei Andrang wie jetzt im Sommer. Und das mit Maske!


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet tiptop. Gut gelöst mit dem Hygienehandschuh. Abendbuffets waren gut jedoch nicht konstant gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Habe oben schon geschrieben echt groß. Habe das 25 Meter Becken nicht genutzt, vielmehr die wenige Möglichkeit zum Strand zu gehen ausgenutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hinrich (51-55)

August 2020

Urlaub in Coronazeiten

4.0/6

Eine Mischung aus Villa Hügel und mein Schiff 3, in diesen Coronazeiten Empfehlungswert! Die Ostsee ist vor der Tür und man kann das Meer rauschen hören!


Umgebung

6.0

Hamburg ist einen Katzensprung entfernt 57min Fahrzeit! Direkt an der Lübeker Bucht gelegen! Das Meer rauscht!! Sollte es mal schlechtes Wetter sein. So gibt es dort auch Sealife!


Zimmer

3.0

Das Hotel ist aus den 70ern und hat einen Moderniesierungsstau, was aber unbezahlbar ist, ist der direkte Blick auf die Ostsee, mit dem Meeresrauschen! TV mit allem und groß und freies WLAN. Bett groß und gemütlich


Service

6.0

... die Rezeption von 6 möglichen Sternen, ACHT erreicht!!! Die Damen im Empfang lieben ihren Beruf und strahlen eine Herzlichkeit aus, die sich auf den Gast überträgt!!!!!


Gastronomie

3.0

Coronabedingt..... mit Maske und einem eingeschränktem Bufett! Die Qulität des Essens ist aber TOP!


Sport & Unterhaltung

6.0

ALLES !!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jacqueline (46-50)

August 2020

Seminar im Wohlfühlhotel

6.0/6

das Fünf-Tages-Seminar im Clubhotel ließ keine Wünsche, bei teilweise „schwierigen Teilnehmern“ offen, sei es das Ranbringen neuer Stühle (weil die Lehne der vorhandenen Stühle im Rücken drückte), das Bribgen von Rückenkissen aus demselben Grund, das Bringen von Handtüchern und Eiswasser bei einem Kollaps einer Teilnehmerinnen, das Eingehen auf zahlreiche Wünsche zum Essen u.s.w. Hut ab vor dem Personal, welches alle Wünsche freundlich, professionell und diskret erfüllte. Das einzige Manko sind und bleibt sicher die ausreichende Verfügbarkeit von Parkplätzen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (56-60)

August 2020

Ruhig, aber eher zu teuer - Martim-Charakter fehlt

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, was nicht schlimm wäre, wenn alles besser gepflegt und sauber gehalten würde. Wir bekamen ein schmutziges Zimmer, das hatte offensichtlich niemand kontrolliert und interessierte auch nicht. Der Aufenthalt ist nicht günstig und bei weitem zu teuer für das, was man geboten bekommt. Vieles wurde aus Coronagründen nicht mehr geboten, das was weg fiel, aber auch nicht durch etwas anderes ersetzt. Beim Buffet war Corona übrigens egal - im Gegensatz zu anderen Hotels lief hier jeder wie er wollte - mit Hygieneregeln hatte das nicht viel zu tun.... Es gibt nur drei Aufzüge und dadurch, dass nur ein Haushalt mit fahren durfte, stand man oft sehr lange an. Das Treppenhaus ist eher für den Notfall gedacht. Den "Maritim" Charakter findet man hier leider nicht. Die Parkplätze kosten bis zu 15 € am Tag zusätzlich, aber man hatte jedes Mal Mühe einen Parkplatz zu finden. Viele Parkplätze waren durch Dauerparker besetzt (obwohl über dem allgemeinen Parkplatz ein extra Parkplatz für Dauergäste war). Die Parkplätze sind sehr eng eingezeichnet und dadurch, dass viel PKW-Fahrer (mwd) nicht richtig parken können oder wollen, waren oft zwei PP mit einem Auto besetzt - auch hier keine Kontrolle. Wer draußen parkt muss mit einem Knöllchen rechnen.


Umgebung

5.0

Zentrum und Strand sind fußläufig sehr gut in ca. 10 min. zu erreichen. Das Hotel liegt etwas außerhalb und ist dadurch sehr ruhig. Eigentlich der einzige Punkt es weiter zu empfehlen.


Zimmer

4.0

Die Größe des Zimmers ( 1. Etage zur Seeseite über dem Hallenbad) war sehr gut, die Möbel schön, eine bessere Pflege hätte ihnen allerdings gut getan. Die Matratze hervorragend. Zimmer im allgemeinen sehr ruhig, man konnte die ganze Nacht die Balkontür offen lassen und wurde nicht gestört. Wir mögen Hunde, schade war allerdings, dass die Besitzer sie im Hotel nirgendwo hin mit nehmen durften und die Hunde das Alleinsein im Zimmer oft durch stundenlanges Bellen kund getan haben. Die Hunde waren


Service

3.0

Man muss hier unterscheiden: Der Service im Frühstücksraum und Restaurant sehr nett und hilfsbereit - also GUT. Der Service an der Rezeption eher abfertigend. Kein "Herzliches Willkommen" beim Check in, schlechte Beratung bzgl. des Parkplatzes, die Reklamation des schmutzigen Zimmers und Bades wurde ignoriert und beim Check out wurden erst noch Daten eingegeben und dann durfte man um die Rechnung bitten. Nachdem man bezahlt hatte kam nichts. Kein: "Schön, dass Sie unser Gast waren und wir wün


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet reichlich bestückt, aber Standart. In normalen Zeiten wären Anrichtung und Speisenentnahme ok gewesen, in Coronazeiten nicht hygienisch: Kein "One-Way"-System, obwohl es möglich gewesen wäre. Alle liefen durcheinander. Die Tische standen viel zu nah aneinander. Ein Tisch direkt unter dem Obsttisch mit aufgeschnittenem Obst. Es reicht nicht Handschuhe und Desinfektionsmittel hinzustellen, wenn niemand die Gäste darauf hinweist sie zu benutzen. Oft liefen Gäste ohne Mund-Nas


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage draußen, dadurch dass sie sich unter Bäumen befindet sehr angenehm schattig und es gab viel Platz. Die Liegen alt und ungepflegt. Die Liegen im Hallenbad waren besser. Alles andere haben wir nicht genutzt, wissen auch nicht ,ob es coronabedingt überhaupt offen war. Wir hatten selbst keine Kinder dabei, die Kinderbetreuung sah aber sehr einladend aus.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2020

Altes Hotel

4.0/6

Dem Hotel merkt man das Alter an. Sehr hoher Betonklotz. Sehr verwöhnt. Die Lage ist sehr ruhig. Nah zu Strand und Fussgängerzone.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig auf einem Berg. Nah zu Strand und Flaniermeile.


Zimmer

3.0

Das Bad hatte noch die Fliesen von 1960. Der Toilettentopf war absolut niedrig. Die Betten war in Ordnung. Der Teppichboden war sehr abgenutzt. Fernseher und WLAN vorhanden.


Service

4.0

Die Badewanne hatte noch das Seegras des Vorgängers im Abfluss...Das Reinigungspersonal verstand kein Deutsch. Die Mitarbeiter an Rezeption und im Frühstücksraum war durchweg sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Bufett beim Frühstück ließ keine Wünsche offen. Am Eingang stand Desinfektion und Einmalhandschuhe bereit.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (31-35)

August 2020

Altes überteuertes Hotel in perfekter Lage

4.0/6

Ruhiges, in die Jahre gekommenes Hotel am Rand von Timmendorfer Strand. Schön gelegen auf einem Hügel, daher super Meerblick. Service super, Hygiene okay. Für eine Nacht gut geeignet. Wir haben 100€/Nacht inkl Frühstück bezahlt, da war Preis/Leistung für uns okay. Für den Normalpreis würden wir es nicht buchen, da es zu teuer wäre für das was man bekommt.


Umgebung

5.0

Ruhig in Waldlage, Strand und Promenade fußläufig in 10 min erreichbar. Enges Parkhaus für 3€/Std oder 14€ am Tag vor Ort - sonst keine Parkplätze vorhanden. Schöne Waldwege in der Umgebung.


Zimmer

3.0

Zimmer war ein Comfort Zimmer mit Meerblick im 2. OG. Aussicht hervorragend (freie Sicht aufs Meer), Balkon schön und mit guten Möbeln ausgestattet. Badezimmer unrenoviert seit den 80zigern und Zimmer an sich abgewohnt. Betten waren gut. Fernseher und Wlan vorhanden.


Service

6.0

Sehr gut. Alle sehr freundlich und zuvorkommend. Wir sind früh angekommen und durften das Schwimmbad schon benutzen. Auch beim Frühstück und an den beiden Bars war der Service sehr gut und aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Auch hier waren die Restaurants eher alt und könnten eine Renovierung dringend vertragen. Alles eher dunkel und mit gedimmtem Licht. Frühstücksbüffet war sehr groß und alles wünschenswerte vorhanden. Leider zu Corona wenig Hygienemaßnahmen, außer Desinfektionsmittel an jeder Ecke. Trotzdem kein One Way System und keine Hygieneregeln am Büffett.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad schön, aber alt. Outdoor Pool haben wir nicht genutzt. Kinderbetreuung vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Juli 2020

Preis / Leistung ist in Ordnung

4.0/6

Reise in die 80er Jahre! Alles ist in die Jahre gekommen, aber sehr gepflegt. Die Bäder sollten grundlegend saniert werden


Umgebung

4.0

5 Minuten zu Fuss in den Ort, uns hat es nicht gestört. Dafür sehr ruhig.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist relativ groß und gut ausgestattet. Alles im Stil der 80er Jahre aber sauber und gepflegt. Das Bad hingegen ist für den Preis eine Zumutung. Dusche in der Wanne, jeder Griff im Bad ist nicht richtig angeschraubt, das Waschbecken gesprungen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten "nur" Frühstuck und das war wirklich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad, Fitnessstudio und Tennishalle im Hotel. Machte alles einen guten Eindruck.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Celina (41-45)

Juli 2020

Unterste Liga! Nie wieder !

2.0/6

Das Hotel ist absolut runtergekommen und erfüllt noch nicht einmal die klassischen Hotelstandards. Schimmel und veraltete und kaputte Möblierung. Wir sind echt enttäuscht und haben so einen Reinfall noch nicht erlebt.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (46-50)

Juli 2020

Bitte nicht einchecken!

2.0/6

Das Hotel ist in den 90ziger stehen geblieben. Schäbiges Holz, keine Minibar, keine Klimaanlage. Ich habe zwei Doppelzimmer für 1080 € gebucht. Leider ist kein Hotel mehr frei. Habe alles angerufen. Bin GEZWUNGEN hier zu bleiben


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Conny (66-70)

Juni 2020

Nie wieder

2.0/6

Alles sehr abgenutzt, 70iger Jahre das Mobiliar verwohnt nur die Matratzen waren in Ordnung. Im Bad Fliesen aus den Siebzigern. Alles auf keinen Fall vier Sterne. Wegen Corona kein Fruehstuecksbuefett, es gab ein überschaubares Standartfruehstueck auf einem verbeulten Blechtablett. Rührei konnte man für 4 Euro dazubuchen, unmöglich wenn man bedenkt das es normalerweise ein Büfett sein soll und da sollten doch Eier inbegriffen sein. Für uns dieses Haus nie wieder.


Umgebung

3.0

Etwas abseits aber okay


Zimmer

1.0

Bis auf die Matratzen und der Flachbildschirm sehr abgenutzt


Service

2.0

Das Personal war freundlich


Gastronomie

1.0

Sehr schlecht. Coronabedingt war alles geschlossen


Sport & Unterhaltung

1.0

Komischerweise war das Hallenbad geöffnet. Wurde von uns nicht benutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angela (46-50)

Juni 2020

Kann die schlechten Bewert. nicht nachvollziehen

4.0/6

Wir waren im Großen und Ganzen zufrieden, bis auf das erwähnte Frühstück, das man anders anbieten könnte


Umgebung

5.0

Kurzer Spaziergang in den Ort und an den Strand


Zimmer

5.0

Wir waren sehr zufrieden mit unserem Zimmer. Es war zum Teil renoviert und wir hatten eine tolle Sicht auf die Ostsee. Lediglich eine Klimaanlage fehlt, da es doch sehr warm wurde im Zimmer


Service

5.0

Sowohl an der Rezeption als auch beim Frühstück sehr nettes und freundliches Personal


Gastronomie

3.0

Das Frühstück wurde serviert, aber täglich das Gleiche, da wäre es schön gewesen eine kleine Auswahl gehabt zu haben. Das wäre mit einer kleinen Karte ja möglich, so haben wir erst nach ein paar Tagen mitbekommen, dass man auch gekochte Eier hat bekommen können.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallenbad und Freibad waren geöffnet


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidi (61-65)

Juni 2020

Einmal..und nie wieder

2.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Dusche in der Badewanne...ein no go! Tiefgarage so eng. Personal unmotiviert und durch Coronazeiten wohl überlastet


Umgebung

4.0

Waren nur für eine Nacht dort.


Zimmer

2.0

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Was gar nicht geht ist das Badezimmer. Wie zu Omas Zeiten. Eine Dusche in der Badewanne...geht gar nicht.


Service

2.0

An der Rezeption," kein Willkommen". Beim Auschecken kein" Auf Wiedersehen" Frühstückspersonal total überlastet. Haben 15 Minuten auf einen Tisch warten müssen und dann nochmals 40 Minuten aufs "normale Frühstück" weitere 15 Minuten aufs bestellte Rührei (das ohne Würze gereicht wurde) weitere 15 Minuten auf den Salzsteuer, so dass mir ein neues Rührei gebracht wurde, da das alte kalt war. Danach war mir der Appetit auf das Rührei vergangen. So etwas geht nicht......


Gastronomie

1.0

Frühstück..Ist eine Zumutung. Wenn man angibt: das ist zu Corona-Zeiten leider anders nicht möglich, sollte man sich in anderen Hotels in Timmendorf einmal umsehen z.B. im Sand (14 Tage vorher). Es geht auch anders. So ein schlechtes Frühstück habe ich noch nie vorgesetzt bekommen. Bei dem Namen "Maritim Hotel" erwartet man etwas anderes.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juni 2020

Kann man machen, muss man nicht

4.0/6

Hotel könnte theoretisch mehr bieten, als es gerade tut. Zimmer sehr schön, nettes Personal, leider sind viele der Einrichtungen geschlossen, was eher am Personalmangel liegt als an behördlichen Auflagen. Angenehm wenig Corona-Hinweise


Umgebung

5.0

Liegt in Strandnähe auf einem Hügel, kleiner Wald drumrum. Ruhige Lage, Kurze Wege zu Strand und Fussgängerzone


Zimmer

5.0

Zimmer gross genug mit Balkon, Maritim-mässig eingerichtet, Schlafen war problemlos möglich, bequeme Betten, ruhig. Zimmer sauber und ordentlich.


Service

4.0

Empfang und Verabschiedung an der Rezeption ausbaufähig. Beim Abendessen (Halbpension gebucht) ausgezeichnete Qualität und Service. Beim Frühstück eher bemüht.


Gastronomie

3.0

Abendessen ausgezeichnet. Gute Qualität, guter Service. Lob an die Kellner (m/w) und die Küche. Das Frühstück geht in der Form gar nicht. Jeder Gast bekommt ein Tablett mit einem Sammelsurium von Brötchen, Brot, Croissants, Marmelade, Honig, Wurst, Käse......Wer z.B. wie ich keine Wurst zum Frühstück ist, lässt es zurückgehen und das wandert dann leider in die Tonne. Ziemlich viel Verschwendung. Besser wäre es gewesen, die Leute nach ihren Wünschen zu fragen und dann was zu bringen oder ein Buff


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool nicht genutzt, war aber gut besucht. Der Fitnessraum ist ok. Besonders ärgerlich fand ich, das die Bars alle geschlossen waren, obwohl die derzeit gültigen Auflagen eine Öffnung erlaubt hätten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ryna (19-25)

Juni 2020

Für 1 Übernachtung ok, mehr aber auch nicht.

3.0/6

Bedingt der Corona Situation mussten mein Freund und ich uns unentschieden- so wurde es der Ostseetrip. Unter Maritim Hotel haben wir uns definitiv mehr vorgestellt. Die Parkplätze waren eine reine Katastrophe. Mit unserem Passat war es fast schon ein Ding der Unmöglichkeit Parkplätze zu finden, eine Reservierung war für Hotelgäste nicht möglich. Um aus dem Auto steigen zu können mussten wir gefühlt über die Motorhaube aussteigen um kein anderes auto zu beschädigen. Ein junger Mann mit Familie und Geländewagen muss hier zwei Parkplätze einnehmen um überhaupt ansatzweise in die Parklücke zu passen und aussteigen zu können!


Umgebung

6.0

Über die Lage des Hotels kann man sich absolut nicht beschweren. Innerhalb kürzester Zeit kamen wir zum Strand


Zimmer

3.0

Service

1.0

Das Frühstück - eine Katastrophe! Wir haben absolutes Verständnis für das einhalten der Maßnahmen bedingt Corona. Der Ablauf war aber sowas von durcheinander. Restaurant öffnete 10 Minuten später als angegeben. Zwischenzeitlich rennte der Kellner von der „Anmeldung“ zum Kaffee servieren. Auf das Frühstück warteten wir eine gefühlte Ewigkeit. Stammgäste wurden noch am Platz nach wünschen gefragt, die Möglichkeit bekamen wir gar nicht!


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

Juni 2020

Maritim Club Hotel ... ich komme wieder ☀️

5.0/6

Klassisches Maritim Haus, etwas abseits vom Trubel. Noch eingeschränkter Betrieb, Bars geschlossen. Soll sich bald ändern ...


Umgebung

5.0

Ruhig, leicht erhöht, 10min zum Strand. Viel Wald.


Zimmer

5.0

Soft Renovierung. Alles sehr sauber. Angenehme Größe.


Service

5.0

Alle sehr bemüht und freundlich. Rezeption kam mir, aufgrund verspäteter Zimmerbezug, sehr entgegen. Danke. 😀


Gastronomie

5.0

Leckeres Abendessen mit HP +. Große Getränkeauswahl inklusive. Frühstück durch Corona reduziert. Wartezeiten sind nicht zu vermeiden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenn alle Bereiche wieder geöffnet sind ... bestimmt toll. Highlight der Aussenpool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Juni 2020

Nie mehr wieder.

2.0/6

Altes Hotel aus den 70er Jahren welches höchstens 3 Sterne verdient hat.Nie wieder. Weiter Weg zum Strand,Tiefgarage nur für kleinere Autos.Während Corona ,Frühstück welches höchstens 5.-€ Wert war


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sofia (56-60)

Juni 2020

am Hang gelegen, aber sonst ok

4.0/6

etwas in die Jahre gekommen und am Hang gelegen, aber es war alles vorhanden was man braucht und Frühstückbuffet war sehr gut


Umgebung

4.0

liegt am Hang, man muß schon gut laufen können, dafür gibt es eine Tiefgarage (gegen Aufpreis), wer mit Auto da ist. Fahrradverleih direkt am Hotel.


Zimmer

4.0

wir hatten einfache Zimmer ohne Balkon, aber für uns war das ok, war sonst alles da was man braucht


Service

5.0

Trotz Corona war der Service gut.


Gastronomie

6.0

Auch hier trotz Corona war es möglich am Buffet teilzunehmen, was reichhaltig und gut war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Mai 2020

Sehr schlecht. Nie wieder!

1.0/6

Im Bad Haare auf dem Boden vom Vorgänger/in. Balkon komplett dreckig. Fenster komplett dreckig. Trotz Hinweis an der Rezeption wurden die Mängel nicht abgestellt. Kaffeepulver und Weißer wurde nur nach mehrmaliger Nachfrage widerwillig auf das Zimmer gebracht. Der Ablauf beim Frühstück völlig unkoordiniert! Gäste, die schon länger dort warteten, bekamen erst ihr Frühstück, wie auch wir, nach mehrmaligen Nachfragen. Höhepunkt war, dass Stammgäste kamen und sofort bedient wurden! Personal sehr bedingt freundlich. Fazit: das Preis-Leistungsverhältnis passt in keinster Weise! Somit hat sich die „Kette“ Maritim (und wir waren schon in mehreren Häusern) endgültig für uns erledigt. Haben die Buchung in diesem Haus für August sofort storniert! Wir haben absolutes Verständnis für die momentane Situation und sich alle neu finden müssen. Es gibt allerdings Grundprinzipien und die sollte man einhalten!


Umgebung

2.0

Seeblick sehr schön!


Zimmer

1.0

Ausstattung alt. Dreckig.


Service

1.0

Frühstück völlig unkoordiniert.


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Mai 2020

Gerne jederzeit wieder!

5.0/6

Wir haben eine wunderschöne Woche in Timmendorfer Strand verbracht im Maritim Clubhotel ab Pfingstsonntag (2 Wochen nach der Corona Wiedereröffnung). Folgendes kann man vorher hier in den Bewertungen lesen und sollte das wissen und auch akzeptieren: Das Hotel ist in die Jahre gekommen, ja das stimmt. In der jetzigen Corona Zeit gibt es gesetzliche Einschränkungen, wie das geschlossene Schwimmbad, die Bar und der Mund/Nasenschutz innerhalb des Hotels. Das ist aber nun mal so und das weiß man vorher, wenn man sich ein wenig informiert hat. Daher können wir die teilweise schlechteren Bewertungen zum Alter oder Zustand nicht so stehen lassen. Jetzt das positive des Hotels, was bei uns deutlich überwogen hat: das gesamte Personal war super, super freundlich, hilfsbereit und entgegekommend. Sowohl Rezeption, als auch der Zimmerservice, das Restaurant bis hin zur Hoteldirektion. Besonders hervorheben möchten wir aber das Restaurant: wir hatten Halbpension gebucht und alle Gäste wurden stets zum Tisch geführt. Manchmal mit wenigen Augenblicken Wartezeit am Eingang, was für uns nie ein Problem war (manche andere Gäste hat das bereits gestört... bitte ein bisschen mehr Verständnis!) Das Frühstück wurde auf einem Tablett im Tisch serviert und war immer reichhaltig. Nachbestellung oder Sonderwünsche waren kein Problem. Für das Personal war es deutlich anstrengender, als wenn die Gäste sich am Buffet bedienen können, manchmal haben uns die Angestellten etwas leid getan. Wir waren 7 Tage stets zufrieden und fanden die aktuelle Situation für uns Gäste gut gelöst. Zum Abendessen hatten wir jeweils das 3-Gänge Menue des HP Umfangs, wo wir als Hauptgericht Fisch, Fleisch oder vegetarisch wählen konnten. Das Essen war an 7 Abenden wirklich hervorragend! Wir konnten jedes mal ein großes Lob an die Küche geben! Jede Suppe, jeder Hauptgang und auch jedes liebevoll angerichtete Dessert waren spitze. Geschmacklich und auch optisch echt klasse. Kleine Sonderwünsche waren immer möglich und auch hier sei nochmal betont, dass das Personal von Küche, Service und Restaurantleitung immer super sympathisch und gästeorientiert war. Wir finden, dieses Hotel hat die für alle schwierige Coronazeit gut im Sinne des Gastes gelöst. Wer sich vorher über das Alter der Anlage und die kleinen Schönheitsfehler (wie die in die Jahre gekommenen Badezimmer) im klaren ist und das nicht stört, der wird sich hier sicher wohlfühlen. Und bitte nicht vergessen: die super schicken neuen Luxushotels in erster Reihe sind natürlich schöner... Aber auch deutlich teuer! Schönen Urlaub!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

März 2020

Wir waren enttäuscht.

2.0/6

Sehr veraltet das Hotel. Das Zimmer, teilweise das Personal und die Sauberkeit gefiel uns gar nicht. Preisleistung stimmt nicht !


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. Es ist nicht weit zum Wasser und es gibt Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist geschmacklos Eingerichtet und nicht sauber gewesen. Sehr alte Möbel, die gar nicht zusammenpassen und teilweise auch sehr beschädigt waren. Es gab nicht mal ein paar künstliche Blumen, die es vielleicht etwas gemütlicher gemacht hätten. Das Zimmer war sehr staubig und der Teppich wurde auch nicht richtig gereinigt als wir ankamen. Nach meiner Beschwerde, wurde dann nochmal ein Reinigungstrupp durch das Zimmer geschickt. Das Badezimmer war eine voll Katastrophe. Der Fußboden sah s


Service

3.0

Am Empfang und im Pup sehr nettes Personal. Aber leider war es das dann schon. An der Bar wurden wir ignoriert und es kam das Gefühl auf, das man ja nicht irgendetwas bestellen sollte. Es gab sogar freche Antworten, wie z.B .....das müssten sie doch wissen, das man einen Gutschein abgibt, bevor man bestellt. Das weiß man ja wohl !!!! Wir hatten z.B private gute Gläser mit im Zimmer um Abends noch was zu trinken. Diese Gläser wurden von der Zimmerreinigung einfach mitgenommen, obwohl man sehen ko


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück im Hotel und das ist immer Geschmacksfrage.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Möglichkeiten im Hotel. Pool, Wellness usw.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorben (36-40)

Februar 2020

Tolles Wochenende in einem schönen Hotel

5.0/6

Schönes Hotel für einen Strandurlaub! Lage ist gut, Bars und Restaurants in 10 Minuten Fußweg zu erreichen. Strand auch in 10 Min zu erreichen. Tiefgarage teuer, kostenlose Parkplätze aber in der Nähe. Zimmer sind in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr schön und sauber! Toller Balkon mit Meerblick. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und kompetent. Hatten ein Angebot mit Abendessen ( Buffet ) gebucht, das Essen war sehr lecker. Frühstück auch super, Auswahl ohne Ende! Danke für ein schönes Wochenende!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Februar 2020

Klasse Wochenende in schönem Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt nicht weit vom Strand / Zentrum entfernt. Schöne Zimmer, bequeme Betten, tolle Aussicht. Personal im Restauran / an der Bar einfach toll, alle sehr engagiert und super freundlich. DJ am Freitag und Samstag in der Bar, gute Stimmung mit guter Musik und Tanz .Hallenbad ist hervorzuheben, die Größe ist einfach klasse.


Umgebung

6.0

Hotel liegt ein bisschen erhöht , kleines Wäldchen nebenan. In zehn Minuten ist man in der Fußgängerzone oder am Strand, das hat uns gut gefallen.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein wirklich klasse Zimmer, mit seitlichem Meerblick und sehr großem Balkon ( DAS wird sicher nochmal im Sommer genossen :) ) Matratzen sind bequem, Badezimmer ausreichend groß.


Service

6.0

Das Personal ist von der Rezeption über das Restaurand bishin zur Bar hervorzuheben! Super freundlich, ohne aufgesetzt zu wirken, sehr bemüht, dass man sich wohlfühlt.


Gastronomie

6.0

Am Freitag gab es ein Hosteinisches Buffet, am Samstag ein italienisches. Uns hat´s , wie schon im November sehr gut gefallen. Frühstücksbuffet ist vielfältig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hallenbad habe ich bereits hervorgehoben, die Größe ist einfach toll! Zusätzlich gibt es zahlreiche Sportangebote. Die beiden DJ´s am Freitag und Samstag sorgten für gute Stimmung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Dezember 2019

Komfortables Hotel in Timmendorfer Strand

4.0/6

Hotel ein wenig in die Jahre gekommen aber sehr sauber. Zimmer sehr geräumig aber leider teilweise mit sehr altem Badezimmer. Grosses und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Schöne Aussicht auf die Ostsee.


Umgebung

4.0

Ortszentrum in Gehdistanz - ca. 15 Minuten zu laufen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (70 >)

Dezember 2019

Kommen gern noch einmal wieder !!

5.0/6

Aufenthalt über Silvester 2019 / 3 Nächte, sehr freundlicher Service. Leistungen wie beschrieben. Eine schwierige Situation, wie sie jedes große Hotel erleben kann, wurde durch sehr offensiven Support der Mitarbeiter und durch eine sehr entgegenkommende Lösung des Hern Dir. Schwarzenbarth zufriedenstellend gemeistert, danke !! Bewertungsmöglichkeit habe ich auf der Hotel - Homepage nicht gefunden, auch die MA konnten nicht helfen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Möbel könnten teilweise erneuert werden, sehr gute Betten, hervorragende und schnelle Reinigung des freundlichen Service !


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Gutes Entertaimentprogramm an Silvester durch Band und Disc- Jockey in verschiedenen Räumen . Kids- Club nicht zufriedenstellend (Termine verwechselt und storniert, wenig attraktiv für Kinder über die Feiertage )


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Dezember 2019

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel, zentral gelegen. Nach 10 Min. Fussweg ist man mitten im Geschehen. Ideal für einen Aufenthalt am Timmendorfer Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

November 2019

Absolut kein Maritim Standard!

2.0/6

Hotel aus den frühen 70er Jahren mit Renovierungsstau (besonders im Bad!). Allerdings gutes Frühstück und freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Zentrale Lage. Man ist zu Fuß schnell am Strand und im Ort.


Zimmer

1.0

Für das Bad ist ein Stern schon zu viel.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

November 2019

Gutes Hotel, aber Informationen besser dreimal abc

5.0/6

Älteres Hochhaus, auf der Homepage stand, dass es Leihbademantel an der Rezeption gibt, per E-Mail angefragt,ob diese etwas kosten, Antwort kostenlos im Zimmer, tatsächlich an der Rezeption


Umgebung

3.0

Am Hang, über einen Kilometer von der Ostsee


Zimmer

4.0

ältere Ausstattung, nur Safe und Fernseher sind modern


Service

3.0

In der Zimmerinformation stand, dass es Spindschlüssel an der Rezeption gibt, im Bademantel an der Rezeption wurde mir mir gesagt, die brauchen ein Pfand - darauf war kein Hinweis.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet sehr gut, Abends gut, aber eigenartige Kombination, Themenbuffets


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pia (51-55)

Oktober 2019

Sehr enttäuschend! Kein Maritim Standard!

1.0/6

Sehr enttäuschend! Altes Hotel, unsaubere Zimmer, duster, verstaubt. Der Kurzurlaub zum Geburtstag meiner Mutter ging gründlich daneben. Wir haben den Eindruck, dass das Hotel noch nie eine Renovierung erfahren hat. Hier kann man noch nicht einmal vom Charme der 70er Jahre sprechen!


Umgebung

2.0

ziemlich abseits gelegen, sehr unschöner Eingangbereich, ungepflegt, Baustelle, Schutt, Dreck


Zimmer

1.0

KLemmende, schwergehende Schranktüren, alte dunkle Möbel mit abgesplittertem Holz, Drecksecken im Bad im Stile der 70er Jahre, Schimmelfugen, Duschvorhang (und das im 4+ Hotel), dünne, kaputte Handtücher,


Service

2.0

Unfreundlich, der einzig wirklich nette Kontakt war mit ihrem tunesischen Koch, der für eine nette Konversation im Restaurant sorgte Am Abend bemängelten wir Haare im Essen- keine Entschuldigung-nix. Für die Bedienung war nur wichtig, wo die Haare genau zu finden waren Essen war zum Teil kalt, welches mit den angewärmten Tellern einigermaßen kompensiert werden konnte Z.T.ungepflegtes Personal im Restaurant (fettige Haare, schmutzige Schuhe) Ist das Personal ausgebildet? Die meisten Angestellten


Gastronomie

3.0

Großraumküche ungemütlich


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Innenschwimmbad roch es sehr unangenehm nach Kanalisation, absolut veraltet- keinerlei Erholungswert


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bri (41-45)

Oktober 2019

Altes, renovierungsbedürftiges Hotel

3.0/6

In die Jahre gekommenes und renovierungsbedürftiges Hotel. Bei Ankunft fällt gleich die Baustelle auf. Rezeption teilt bei Ankunft wichtige Basics nicht mit.


Umgebung

5.0

Liegt ruhig Weg zum Strand/Zentrum 10 Minuten sind i.O


Zimmer

1.0

Zimmer sind alt und abgewohnt. Schranktüren lassen sich nur mit großer Kraft öffnen Badezimmer: da Duschvorhang nicht richtig eingehängt war, musste man aufpassen, dass es keine Überschwemmung gab. Fugen sahen sehr übel aus, Spiegel waren nicht geputzt. Decke war mit Hundehaaren der vorherigen Bewohner versehen, spricht nicht für gründliche Reinigung!


Service

1.0

Bei Anreise keine Hinweise zu Essenszeiten und Getränke-Bänder der Kinder erhalten. Zimmer war für 3 Personen vorbereitet, obwohl wir zu viert kamen. Beim Abendessen erst Rechnung für anderes Zimmer (Datenschutz !!!) und dann falsche Rechnung erhalten ! Tische stehen teilweise sehr eng beieinander (10cm Platz dazwischen), somit keine Privatsphäre möglich. Zu Stoßzeiten reicht Personal definitiv nicht aus. Nachdem wir die Unstimmigkeiten erwähnten, erhielten wir jeweils 1 Cocktailgutschei


Gastronomie

3.0

Frühstück i.O., ist aber jeden Tag gleich, keine Abwechslung. Es gibt immer dieselben drei frischen Obstsorten, ansonsten Dosenfrüchte. Abendessen ist Geschmacksache, passt aber definitiv nicht zur Beschreibung. Zum Glück waren wir tagsüber immer ordentlich bei bekannter Gastronomie essen und waren somit nicht sehr hungrig. Ruhiges Essen war weder morgens noch Abends möglich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad alt, aber o.k. Sauna i.O. Fitnessbereich nicht getestet. Im Pub ist Service super, hier scheint Fachpersonal eingesetzt zu sein.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Oktober 2019

Alles wie immer-topp.

5.0/6

Wir waren zum x-ten Mal in diesem Hotel. Da wir seit ca. 15 Jahren Dauergäste dieses Hauses sind, brauche ich dazu nichts weiteres schreiben, außer dass wir uns dort sehr gut aufgenommen fühlen. Eine Premiere gab es dennoch an diesem Oktoberwochenende. Per Zufall sind wir Otto Hilzendegen über den Weg gelaufen, der dort Tennistraining durchführte. Spontan haben wir mit ihm eine Übungsstunde gehabt und sind schlichtweg begeistert. Ein toller Typ, der richtig Spaß gemacht hat. Otto-vielen Dank noch einmal für das angenehme Training. Wir freuen uns schon auf Ostern 2020 im Maritim Clubhotel mit Otto .


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Oktober 2019

Tolle Aussicht aufs Meer

5.0/6

Wir waren jetzt schon einige Male dort und konnten jedes Mal super entspannen. Die Lage ist toll und der Ausblick (falls man ein entsprechendes Zimmer bucht) ist ausgezeichnet. Leider sind einige Zimmer schon in die Jahre gekommen. Auswahl beim Frühstock ist groß.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

September 2019

Gerne wieder !

6.0/6

sehr nette Aufnahme; Zimmer sauber und in Ordnung; Entfernung zum Zentrum ist o.k. ; Frühstück war alles perfekt und reichhaltig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

September 2019

Nie wieder. Nichts für Kinder.

2.0/6

Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen.Soll ein Clubhotel sein, was auch für Kinder geeignet ist. Davon merkt man nicht viel, es gibt zwar Aktivitäten, einen Kinderclub und einen Pool, der allerdings nicht wirklich für Kinder geeignet ist ( einheitliche Tiefe von ca. 1,20 m ). Schlechtes und wenig Personal.Wir werden nicht wiederkommen, den das Preis - Leistungsverhältnis stimmt gar nicht. 2 Nächte mit Frühstück und 1 Abendessen kostete uns 351 Euro.


Umgebung

4.0

10 min. zum Strand und Zentrum.


Zimmer

2.0

Abgewohnt.Das einzige was neu war, war ein Bild an der Wand. Keine anderen Kissen.


Service

2.0

Personal überwiegend schlecht gelaunt. Man musste alles hinterfragen.Schlechter Check In.


Gastronomie

2.0

Frühstück gut, Abendessen ganz schlecht. Es wurde schlecht aufgefüllt. Abendessen, nichts für Kinder dabei, nicht mal Pommes. Essen geschmacklos und trocken und das für 26 Euro pro Person. Wenig Personal. Beim Frühstück wurde man ignoriert und Tische wurde nicht neu eingedeckt.Wir mussten nach Tassen und Besteck fragen und ob der Tisch mal abgewischt werden könnte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

September 2019

Sehr Empfehlenswert! Sehr gerne wieder!

6.0/6

Selten so einen guten Service erlebt. Sauberes schickes Zimmer gehabt, Gastronomie, alles mehr als Top gewesen! Wirklich Empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

August 2019

Schönes Hotel in angenehmer Lage

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel abseits des Trubels am Waldrand, aber trotzdem nah genug zum Strand, großzügige Zimmer mit Balkon, tolles Schwimmbad


Umgebung

5.0

schön gelegenes Hotel abseits des Trubels am Waldrand, aber trotzdem nah genug zum Strand


Zimmer

5.0

Großzügige Zimmer und Bad, mit großem Fernseher und Kühlschrank, große gemütliche Betten


Service

6.0

Freundliches Personal, immer auf Wünsche eingehend


Gastronomie

6.0

Großes Frühstücksbüffet, alles da, auch bei großem Betrieb


Sport & Unterhaltung

6.0

Großes Schwimmbad, relativ kleiner Saunabereich, aber ausreichend Viele Freizeitangebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (56-60)

August 2019

Entspannter Aufenthalt mit Hund

6.0/6

Sehr guter Service, klassisch schöne Ausstattung , herrliche Umgebung, Hundefreundlich Hundefreundlich Hundefreundlich


Umgebung

6.0

Super für Hundebesitzer zwischen Wald und Strand.


Zimmer

6.0

Groß mit Balkon und kompletter Fenstergront mit Aussicht aufs Meer. Komfortable Boxspringbetten, Hundeaustattung mit Decke und Napf


Service

6.0

Wir hatten das Gefühl von Rezeption bis Restaurant hervorragenden Service zu bekommen, besonders für unseren Hund


Gastronomie

5.0

Frühstück Top, Abendessen Im a öa carte Klasse, beim Buffet gibt es Luft nach oben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

August 2019

Investitionsruine mit schlechtem Service und Essen

2.0/6

Hotel auf dem Stand der 70ger Jahre. Abendbuffet ist unterirdisch und schlecht. Viel Fertigzeugs und aus der Dose, Paella mit Langkornreis ohne Safran in das sich mal eine Tiefseekrabbe verirrt hatte. Personen am Emfpang sind unfreundlich. Es herrscht offensichtlich ein schlechtes Betriebsklima. Preise für Essen und Getränke sind dagegen völlig überteuert.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

André (56-60)

Juli 2019

Mit Abstrichen zu empfehlen

4.0/6

Am Rande vom Timmendorfer Strand liegt das Maritim Club Hotel. Es führt eine Straße zum Hotel aber man kann auch einen Weg durch den Wald nehmen um in den Ort zu gelangen. Ein weiterer Weg für zum Strand. So muss man jeweils 10 Minuten rechnen um in den Ort oder zum Strand zu kommen. Das Hotel selbst ist schon älter aber sauber und ordentlich. Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock mit schöner Sicht auf die Ostsee. Man kann in der Ferne die Fährschiffe sehen die von und nach Travemünde fahren. Das Personal war sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Sowohl der Ort als auch der Strand sind rund 10 Gehminuten durch den Wald entfernt. Da es Waldwege sind könnte es für jemanden der nicht mehr gut zu Fuß ist ein Problem sein. Dann bleibt lediglich die Straße (mit Fußweg) zum Hotel. Das Hotel ist vom Wald umgeben so dass eher die Zimmer in den höheren Etagen vom Ausblick her zu empfehlen sind.


Zimmer

4.0

Man sieht den Zimmern an dass sie schon einige Jahre hinter sich haben. Unserer Zimmer war aber einwandfrei und sauber.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht. Die Auswahl war gut allerdings gab es dann ein paar Engpässe. Zwischen 9:30 Uhr und 10:00 Uhr gab es dann Momente an denen keine Brötchen mehr da waren und auch mal die Säfte oder Eier aufgebraucht waren und es dauerte dann bis wieder Nachschub kam. Ich muss aber auch anmerken dass wir in den Sommerferien da waren


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nati (46-50)

Juli 2019

Rund um glücklich

6.0/6

Das Personal ist extrem freundlich, aufmerksam, hilfsbereit und professionell! Ob vom Pförtner, wo man sehr nett begrüßt wird, über die Rezeption, bis zur Reinigung, als auch der Service beim Frühstück. Daher haben wir gerne das Trinkgeld verteilt. :) Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen (70 Jahre Stil) und könnte hier und da ein wenig mit Farbe aufgefrischt/repariert werden. Die Bettdecke aus Atmungsaktiver Faser und die Matratze, hat für einen angenehmen Schlaf gesorgt. Wir hatten einen riesigen Balkon mit seitlichem Meerblick, wo wir zwei Yogamatten ausrollen konnten. Es war extrem ruhig auf dem Zimmer und wir konnten sehr gut schlafen. Das Frühstück bietet alles, was das Herz begehrt, ist aber in der Woche leider schon um 10:30 Uhr zu Ende. Positiv überrascht war ich auch über den tollen Latte Macchiato aus der Maschine ( in anderen Hotels eher ungenießbar ) und die Erfindung der Buttermaschine, die appetitliche frische Butterstücke per Knopfdruck auf dem Teller hinterlässt. Frische Ananas und Wasser Melone, Obst, Fisch und Käse Variationen ( Fleisch essen wir nicht, auch dort gab es genug) und sehr leckere Croissants haben unser Herz höher schlagen lassen. Zudem gab es wunderbare abwechslungsreiche Teesorten mit kleinen Teekännchen. Die Fenster im freundlichen Speisesaal ließen sich öffnen so hatten wir einen angenehmen frischen Meereswind und Blick auf das Meer. Die Hotel Gäste waren z.T. „sehr locker“ gekleidet und liefen zum Teil in kurzen Hosen oder sportlichen Outfit herum. Das hat uns überhaupt nicht gestört und sorgte eher für eine extrem lockere, authentische, Atmosphäre. Das Personal hingegen, alle im passenden Kostüm stilvoll, passend zu den Kristallkronleuchtern und den festlichen Wand Verzierungen im Speisesaal. Besonders großzügig war auch das Angebot von Tennis, Tischtennis, eine kostenlose etwas in die Jahre gekommen der Kegelbahn, Bowlingbahn, Golfplatz, Bogenschießen, Gymnastik und Wasserkurse und vieles mehr. Das meiste davon kostenlos nutzbar sogar am Abreisetag könnten wir noch nach dem Check out in die Sauna und das Schwimmbad, solange wir wollten und noch Bogenschießen mitmachen. Das ist wirklich sehr fair und gibt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das gute an der Parkgebühr für 14 € für 24 Stunden ist, dass man wenn man abends erst einparkt, bis zum nächsten Tag gleiche Uhrzeit am Abend im Parkhaus direkt am Hotel stehen bleiben kann beziehungsweise so oft wie man möchte raus und rein fahren, ohne neu zu lösen. Der einzige Verbesserungsvorschlag den ich hätte, wäre, an der Rezeption entweder mehr Personal unterzubringen oder für die Gäste die morgens schon ihre Koffer eingecheckt haben, an einem extra Schalter, diese bevorzugt zu behandeln und Ihnen umgehend ihr Gepäck aus zu händigen, anstatt sie noch mal in der Schlange ein zweites Mal warten lassen zu müssen . Insgesamt war im Hotel eine lockere fröhliche Stimmung zu spüren, das deutet auf eine sehr gute Personalführung. Natürlich über trägt sich diese Stimmung auch auf die Gäste! Wir waren daher rund um zufrieden und kommen gerne wieder !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Top Gemütlich aber siebziger Jahre Stil Super bequeme Betten Großer Balkon


Service

6.0

Gute Stimmung alle extrem freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Lecker siehe Text oben


Sport & Unterhaltung

6.0

Siehe Text oben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jojo (36-40)

Juli 2019

Nettes Hotel

4.0/6

Das Maritim ClubHotel am Timmendorfer Strand liegt auf einem kleinen Hügel und der Strand ist fußläufig erreichbar. Das Hotel ist gepflegt, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen. Das Frühstücksbuffet bietet eine große Auswahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Innen und Außenpool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Juni 2019

Maritim von der negativen Seite.

3.0/6

Wir haben das Haus gebucht in der Vorstellung, dass es ein Club ist, nahe Magic Life, Aldiana usw. Leider gab es nur Agebote für Familien mit Kindern, von Clubaktivitäten oder Unterhaltung nicht viel zu sehen. Wir haben fünf Mal das Maritim Travemünde besucht. In dem war zumindest die Küche besser.


Umgebung

2.0

Timmendorfer Strand ist leider eine Ansammlung von einigen Geschäften, aber nichts für einen Urlaub, Langweilig und überteuert. Die Lage des Hotels, außerhalb und oberhalb. Das Zentrum Timmendorfer Strand in ca. 18 Minuten zu Fuß erreichbar. Da gehts auch bergab. Zurück dauert es länger. Stranderreichbarkeit ähnlich. Es gibt keine Promenade wie z.B. in Travemünde.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend groß mit Meerblick. Ausstattung und Badezimmer in Ordnung und sauber. Geschlafen haben wir recht gut. Vielleicht sollte die Geschäftsleitung das Housekeeping darauf hinweisen, dass in Bodenabflüssen 1-2 Mal die Woche Wasser nachgefüllt werden muss, damit es in den Badezimmern nicht gluckert und nach Abfluss stinkt.


Service

4.0

Service im Restaurant war ok. Das Personal war freundlich, aber manchmal überlastet. Das Personal an der Rezeption ebenso.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war gut, auch in der Auswahl der Speisen. Das Abendessen, wir haben in preiswerteren Häusern schon deutlich besser gegessen. Wir hatten die Hoffnung, dass das Abendessen ähnlich gut wie im Maritim Travemünde ist. Leider mit Abstand nein. Qualitativ schlecht mit sehr wenig Auswahl.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine nach unserem Anspruch. Poolanlagen innen wie außen waren ein Lichtblick bis auf die Eltern, die ihre Kinder in die Pools pinkeln ließen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabriele (70 >)

Juni 2019

Man kann dort seinen Urlaub verbringen.

4.0/6

Gute Lage, 10 Minuten zu Fuß zum Strand. Schöne große Pools, schöne Außenanlage. Schon etwas in die Jahre gekommen, aber gemütlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß, Betten gut, großer Schrank, Safe. Allerdings fehlt die Möglichkeit, einen Kaffee oder Tee zuzubereiten, ist in einem Hotel dieser Kategorie üblich. Auf dem großzügigen Balkon gibt es zwei Stühle, aber keinen Tisch, warum? Ein ausziehbarer Wäschetrockner fehlt auch, die Badeanzüge muss man über die Stuhllehne hängen. Reinigung nur sehr oberflächlich, Dusche wurde in 5 Tagen nicht einmal geputzt, einmal durchs Waschbecken durch, das wars. Der Balkon war sehr schmutzig. Habe i


Service

3.0

Beim Frühstück war der Service eher schlecht. Ein freundlicher Kellner, eine freundliche Kellnerin. Der Rest unfreundlich und patzig. Wir waren mit einer Gruppe da, der Kaffee wurde in Kannen am Tisch serviert. Auf unsere Bitte, uns noch zwei Kannen Kaffee zu bringen, kam die Frage "ja trinken Sie den auch noch"


Gastronomie

4.0

Büffett am Abend war ok, aber völlig geschmacklos gekocht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Mai 2019

Warnung ⚠️ vor diesen Zimmern!

1.0/6

Alles Alt und muffig ! Verlebt, ungepflegt das Zimmer Einfach nur ne Zumutung für diesen Preis !! Wir waren sehr unzufrieden mit diesem Zimmer


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Pfui


Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Merve (19-25)

Mai 2019

Sollte man sich zweimal überlegen

3.0/6

Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit so wie 2-3 Mitarbeiter. Aber der Rest hat uns wie "Dreck" behandelt, weil wir anscheinend etwas jünger waren und uns nicht so gekleidet haben wie die anderen Urlauber . Wellnes und Beauty Bereich war eine sehr schöne Atmosphäre und das Ergebnis ist Top!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (61-65)

Mai 2019

Eine Reise Wert. Daumen hoch!

6.0/6

Wir waren im Zimmer 615, 6.Stock, vermietet von Herrn Hägermann der auch dort wohnt. Sehr nett, Zimmer alles neu, hell und freundlich. Wir waren 5 Tage dort und es war sehr schön. Kann ich nur empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zwar auf einem Berg, man muss in die Stadt schon ein bisschen laufen. Für ältere Herrschaften sicher sehr anstrengend, aber wenn man erst mal im Zentrum ist, dann wird man dafür entschädigt.


Zimmer

6.0

Alles sauber, sehr hell und freundlich und vor allem sehr Geräuscharm. Nur das WC im Bad ist sehr klein, man könnte beinahe denken, es wäre ein Kinder WC. Sonst aber alles zufriedenstellend.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Greta (31-35)

Mai 2019

Familienferien pur

5.0/6

Für Familien, die am Strand und mit einem vielfältigen Angebot Ferien machen wollen, sehr gut geeignet. Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber; es gibt sogar ein rosa Mädchenzimmer mit Himmelbett. Der Service ist freundlich und die Aktivitäten sind vielseitig.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Mai 2019

Für ein Wochenende ok

4.0/6

Ungepflegte Eingangssituation, ein Lift zum Empfang, Kunden Freundlichkeit kann optimiert werden, keine Informationen zum Abendessen und Frühstück


Umgebung

4.0

Etwas längerer Fußweg zum Zentrum


Zimmer

5.0

Zimmer war OK, Bad hatte Charm der 70 Jahre, Bett war OK


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Unklare Situation beim Abendessen, keine Infos zu Getränken, alleine der Azubi war toll


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war super


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (61-65)

April 2019

Trotzdem war es schön

5.0/6

Das Hotel befindet sich in sehr guter Lage. Auch mit Hund kann man hier schöne Tage verbringen. Die Zimmer sind hell und geräumig. Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen. Den Tag kann man am Strand oder am hoteleigenem Pool verbringen. Ebenso gibt es ein Schwimmbecken und eine nette Sauna. Alles Top!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Leider waren wir zum zweiten Mal mit der Arbeit der Rezeption unzufrieden. Als wir das letzte Mal hier waren, wurde der Hund nicht berücksichtigt. Es war nicht unser Fehler! Dieses Mal hatten wir das Jubiläumsangebot gebucht. Ein Herr an der Rezeption gab uns die Zimmerkarte, murmelte etwas von anderer Nummer und korrigierte die Zimmernummer auf der Karte .Ich wies ihn darauf hin, dass wir das Jubiläumsangebot (Begrüßungscoktail und Abendessen) gebucht hätten. Das könne er hier nicht ersehen. E


Gastronomie

6.0

Sehr nette Bedienung, super Buffett, es läßt keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider fiel die Yogastunde ohne Vorankündigung aus. Kann sich er mal passieren. Aber unschön, wenn man sich extra dafür neu einkleidet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marta (61-65)

April 2019

Eine alte Dame, renovierungsbedürftig

3.0/6

Auch ältere Hotels können eine gute Ausstattung haben und gut renoviert sein, leider merkt man in diesem Hotel, dass seit Jahren nichts in die Ausstattung investiert wurde. Sehr freundliches Personal, dass einzige Highlight.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

April 2019

Einfach KLASSE und immer wieder:-)

6.0/6

Aufgrund des sehr guten Freizeitangebotes für die ganze Familie ist das Hotel einfach klasse und das gilt auch für das Maritim Team sowie das ausgezeichnete Frühstück! Warum wir aber nun zum dritten Mal zu Ostern wieder hier waren, ist ganz sicher das TOLLE Tennis Camp mit Otto Hilzendegen der ein wahnsinnig gutes Training den Erwachsenen und den Kindern gibt und das alles zu einem super günstigem Preis was es so wohl auch in keinem anderen Hotel gibt!! Einfach toll Maritim und vor allen OTTO... folglich bis zum nächsten Jahr!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (41-45)

April 2019

Das Problem ist das Desinteresse am Gast!

2.0/6

Das Hotel ist ein Betonkasten aus den 70er Jahren, der auf einer Anhöhe oberhalb des Ortes Timmendorfer Strand steht. Durch einen Eingang im Souterrain gelangen Sie mit einem Aufzug in das Erdgeschoss. Das Hotel strahlt dabei den Charme der damaligen Hotelgenerationen aus: Alles aus dunklem Holz mit viel Teppichboden und insgesamt sehr düster. Bitte lesen Sie nachfolgend meine Ausführungen, die alle auf meinen persönlichen Erfahrungen beruhen. Sollte das Management sich bemühen, auf diese Bewertung zu antworten, gebe ich Ihnen folgendes gerne jetzt schon mit: Selten habe ich bei meinen Reisen (und ich reise beruflich sehr viel) ein so ausgeprägtes Desinteresse am Gast erlebt. Wenn man eine Reklamation (berechtigt!) vorträgt, erwartet man von einem Haus, das immerhin einen 4* Standard bieten möchte, doch so etwas wie "tut uns leid" oder eine andere Art von Entschuldigung. Bei Ihnen: Nichts, im Gegenteil, man muss sogar zweimal kommen, weil die Reklamation einfach "vergessen" oder ignoriert wird. Und das ist das Hauptproblem, nicht ein älteres Haus, nicht die ältere Einrichtung oder halt teilweise sehr abgenutzte Ecken im Hotel. Das wäre alles in Ordnung, wenn man sich um den Gast bemühen würde. Schade!


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe, die über eine Straße erreichbar ist. Es gibt keinen direkten Weg an den Strand und vom Strand zum Hotel laufen Sie gut und gerne 10 - 15 Minuten. Das Hotel liegt sozusagen ein Stück abseits der Fußgängerzone vom Timmendorfer Strand und jeglichen Geschäften oder Gastronomie. Das Hotel hat eine Tiefgarage, die 14 € pro Nacht bzw. 2 € die Stunde kostet. Entweder parken Sie dort oder Sie fahren das Auto runter auf einen großen, freien Parkplatz am Eisstadion, a


Zimmer

3.0

Das Zimmer war wohl renoviert. Leider ist aufgrund der alten Infrastruktur das Badezimmer (die Dusche) nur eingeschränkt nutzbar gewesen. Diese wechselt nämlich unvermittelt von lauwarmen auf kochend heißes Wasser und zurück, obwohl der Regler nicht bewegt wird. Meine Tochter und ich haben sich daran verbrüht. Wir haben bei der Rezeption einen Techniker angefordert, der nach der zweiten Aufforderung (man muss in diesem Haus leider alles mehrfach sagen/anfragen, doch dazu später mehr) auch auf da


Service

2.0

Der Empfang war kurz gesagt patzig: Ich hatte reserviert und bekam fast wortlos meine Zimmerkarte, eine Kurkarte und für meine Tochter eine Kinderschwimmbadkarte und ein Armbändchen. Auf meine Frage, was ich denn damit jetzt alles machen soll, wurde mir wie folgt geantwortet: "Das steht da alles auf einem Zettel, den können Sie lesen!". In diesem Stil verlief die gesamte Begrüßung. Kein "Willkommen", kein "dort gibt es Frühstück um X Uhr" oder weitere, allgemeine Informationen. Ich musste sogar


Gastronomie

1.0

Wir haben versucht, in dem Hotel zu Abend zu essen. Dieses bietet für 26 € pro Person und 13 € für Kinder jeden Abend ein "Buffet" zu einem anderen Thema. Wir hatten am ersten Abend ein "Frühlingsbuffet". Über die Zusammensetzung und die wenige Auswahl kann man bei den Preisen (z.B. große Flasche Mineralwasser 6,50 €) streiten, allerdings nicht über die Qualität: Ich habe mir ein Brötchen zum Salat genommen und beim herzhaften Zubeißen fast einen Zahn verloren, denn dieses war steinhart. Den Kel


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel bietet ein großes Schwimmbad innen und außen (25 m), Tennis, Tischtennis, Fitness mit Geräten, Kinderprogramm, etc. Das ist i.O. , wenn auch die Ausstattung alt und derart in fast keinem normalen Schwimmbad mehr zu finden ist. Allerdings darf man in dem Schwimmbad nicht in die von Asseln bewohnten und ungepflegten Ecken (speziell die Treppen zum Garten) sehen. Uninteressant ist der winzige Saunabereich mit 2 Saunen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Celina (31-35)

März 2019

Sehr schön

6.0/6

Alles einfach top sehr zufrieden Service essen Cocktails die Bar alles ausgezeichnet Können es nur weiterempfehlen 😍


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

November 2018

Gutes Urlaubshotel mit Retro-Charme

6.0/6

Das Hotel zeigt hier und da einige Abnutzungsspuren, insgesamt aber eine irgendwie auch ganz charmante 1970er-Jahre-Patina. Bar, Restaurants und Wellness-Bereich voll und ganz in Ordnung, nur der Fitness-Bereich ist etwas beengt und nur mit Cardio-Geräten etwas mager ausgestattet. Auch Fahrstühle und Tiefgarage sind recht beengt und etwas klaustrophobisch.


Umgebung

5.0

Lage o.k., etwas Fußweg zum Strand ist einzuplanen.


Zimmer

5.0

Großzügig geschnitten, Möblierung und Bad etwas retro.


Service

3.0

Freundliches Personal. Parkhaus mit 14€/Tag jedoch überteuert.


Gastronomie

6.0

Qualitativ einem 4 Sterne-Haus angemessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Umfangreiches Angebot, u. a. auch Tennisplätze.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kieselkorn (51-55)

November 2018

KATASTROPHALE GASTRONOMIE - SUPER LAGE

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel mit Sanierungsstau, super Aussicht, superfreundlichem Personal, besonders im Restaurantbereich auf einer Anhöhe über Timmendorfer Strand.


Umgebung

6.0

Auf Anhöhe über Timmendorfer Strand und Fußweg zum Wasser keine 5 Minuten. Berg runter und über eine Strandstraße rüber und ab in's Wasser.


Zimmer

2.0

70er Jahrecharme mit massivem Sanierunsstau. Die Fliesen in den Bädern sind schon "fast wieder modern". Undichte und im Herbst/ Winter kalte Holzfenster. Teppiche für Augenkrebs und uralter Einrichtung.


Service

6.0

Sehr nettes Personal, besonders im Gastronomiebereich.


Gastronomie

1.0

Wir kommen schon seid Jahren wegen der Lage und der bisher tollen Gastronomie her. Jetzt war es so eine Katastrophe und nur noch ein Abklatsch alter Tage (2017 waren wir 2x da.). Das Frühstücks- und Abendbuffet war nicht einmal halb so groß wie früher. Ich freute mich beim SchleswigHolsteinbuffet auf die Schleswiger Sülze usw...nix da, nur eine Platte Sauerfleisch, 1 ganzer Lachs für den ganzen Abend ( 18 bis 21 Uhr) für ALLE Gäste des Hotels ( nach 1h NUR NOCH GRETEN! ...DEN GANZEN ABEND LAN


Sport & Unterhaltung

4.0

Saubere, aber veraltete Schwimmhalle, Sauna, Bowling, viel da!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

November 2018

Angenehme Zeitreise in die 70ziger.

3.0/6

Waren dort gerne für ein paar Tage im Familienurlaub. Es ist wie in den meisten Hotels dieser Kette eine kleine Zeitreise in die 70ziger, aber das recht teuer ohne wirklich gutes Preis-Leistungsverhältnis. Teure Parkplätze


Umgebung

6.0

Tolle Lage mit Bäumen umgeben direkt an der Ostsee.


Zimmer

3.0

Sehr in die Jahre gekommen. WLAN war zu meinem Aufenthalt nicht vorhanden. Der Ausblick war toll.


Service

4.0

Alles in Ordnung


Gastronomie

5.0

Das Abendbuffet hatte gegenüber den Vorjahren nachgelassen. Frühstück war in Ordnung. Die Bar war jedoch angenehm. Überdurchschnittliche Preise.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmbad ist renovierungsbedürftig. Drumherum gibt es viel zu machen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2018

Hotel in ruhiger Lage mit traumhaftem Ausblick

5.0/6

Wir haben das Hotel spontan für einen Wochenendtrip Anfang Oktober gebucht und waren wegen einiger Beschreibungen im Vorfeld etwas skeptisch. Es hat uns dann aber sehr positiv überrascht. Extrem nettes und wirklich sehr bemühtes Personal - vom Parkplatzwächter über die Rezeption bis zum Restaurant. Zimmer 501 hatte einen traumhaften Ausblick über die ganze Bucht. Wenn man nicht unbedingt erste Reihe am Strand braucht, ist die Lage top. Keine 10 min Fußweg bis ins Zentrum oder an den Strand, dafür Ruhe ringsum und der beste Ausblick von allen. Natürlich ist das Hotel nicht neu und das merkt man auch. Aber die Zimmer - und vor allem das Bad - waren renoviert und grundsätzlich in Ordnung. Wir hatten über kurzurlaub.de ein Arrangement mit einem Abendessen am ersten Abend gebucht. Dieses Essen war jetzt nicht so toll, aber für "inklusiv" durchaus okay. Dafür ist das Frühstück echt Spitze!! Ich würde das Hotel sofort wieder buchen. Und für alle, die es lieber nagelneu, edel und sehr teuer mögen, gibt es in Timmendorfer Strand reichlich Alternativen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (41-45)

Oktober 2018

Maritim... auch es passt irgendwie schon

5.0/6

Hotel von außen.... naja passt irgendwie schon man wusste ja wie es aussieht. Von innen Original Retrocharme . Zimmer waren in voll in Ordnung. Flat tv Kühlschrank , Safe usw usw .Wir hatten ein Superior Zimmer im 🤓5 Stock mit schönen Meerblick. Hatten ein Kombiangebot online gebucht. Ersten Tag mit Abendessen incl ....... zugeben ich bin ein wenig mäkelig aber da wäre ich lieber außerhalb essen gegangen . Frühstück 0815 habe ich in anderen Maritim Hotels besser empfunden .


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bastian (41-45)

Oktober 2018

Alt aber sehr gut

5.0/6

Hotel ist etwas älter , aber gut im Schuss . 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt . Tolle Bar und alle sehr nett. WLAN ist von der Geschwindigkeit ok. Abendessen war klasse , super Buffet


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arno (46-50)

September 2018

Gutes Familienhotel für den Ostsee-Sommerurlaub

5.0/6

Viele Angebote für Freizeit Aktivisten und für Familien mit Kindern. Zum Strand etwa 5-10 Minuten Fußweg. Reichhaltiges Essensangebot in Buffetform.


Umgebung

5.0

Waldige Lage, dennoch nicht weit bis zum Strand, etwa 5-10 Gehminuten,


Zimmer

6.0

Schöne, helle, geräumige Familienzimmer mit Blick auf die Ostsee.


Service

6.0

Service wird groß geschrieben, wirklich !


Gastronomie

4.0

im Buffetform, schwankt etwas in der Qualität, je nach Motto des Tages.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr breit gefächert, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob Jung oder Alt !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lennart (19-25)

August 2018

Hotel war okay, aber ausbaufähig.

4.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel, aber guter Service und ausgezeichnetes Frühstück. Nähe zum Strand könnte besser sein. (Das Martitim Seehotel ist direkt am Strand). Man sollte über eine Renovierung der Zimmer nachdenken.


Umgebung

3.0

weiter Weg zum Meer.


Zimmer

3.0

sehr altes Zimmer. Badezimmer sah aus wie aus den 70ern


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Flo (46-50)

August 2018

Enttäuschend

1.0/6

Charme der 70er. Preis/Leistung steht in keiner Relation. Für das gleich Geld bekommt man in Bayern/ Österreich ein 4 Sterne Hotel, welches auch 4 Sternen entspricht. Total verstaubtes Hotel. Personal sehr freundlich. Sauna und Gym eher ein Witz. Sorry für die ehrlichen Worte


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Juli 2018

Top Lage und super Frühstück

5.0/6

Perfekte Lage zwischen Strand und Promenade. Nobel, wenn auch etwas in die Jahre gekommen). Super Frühstück im Hotel. Auch wenn etwas teuer für den Standard.


Umgebung

6.0

Besser geht nicht!


Zimmer

5.0

Etwas klein aber immer mit Balkon! Sauber und stilvoll


Service

4.0

Das Personal könnte etwas weniger Arrogant sein, aber sonst sehr gut.


Gastronomie

6.0

Mega Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (31-35)

Juli 2018

Super Hotel für Familien mit Strandnähe

6.0/6

Das Hotel ist optimal für Familien dank Kinderclub und vielfältigen Freizeiteinrichtungen z.B. Innen- und Außenpool, Tennisplätzen, Tischtennis, Volleyballfeld uvm.,aber auch den Strand erreicht man in nur wenigen Gehminuten.


Umgebung

5.0

Den Stadtkern von Timmendorfer Strand mit zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants erreicht man bequem zu Fuß.


Zimmer

5.0

Herrlicher Blick direkt über die Ostsee. Das saubere Zimmer hatte einen Balkon mit Sitzgelegenheiten, zwei Sessel und ein Doppelbett.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal egal ob in den Restaurants, in der Bar oder an der Rezeption.


Gastronomie

5.0

Sehr große Auswahl zum Frühstück. Im Nordisch Pub gibt es sehr leckeres Essen. Der Maritim Burger ist zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Egal bei welchem Wetter, hier gibt es immer Unterhaltung, ob drinnen oder draußen. In beiden Pools kann man nicht nur plantschen, sondern auch lange Bahnen ziehen. An einigen Tagen findet ein Aktivprogramm statt z.B. Bogenschießen oder Schnuppergolfen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

Juli 2018

Schönes Hotel, wir kommen wieder!

6.0/6

Schönes Hotel, mit toller Lage, toller Aussicht, in ruhiger Nebenstraße, schöner Pool und Hallenbad, nettes Personal, nette Kinderanimation.


Umgebung

6.0

Zentral und doch etwas zurückversetzt. Fußläufig ist alles sehr gut zu erreichen, Strand, Innenstadt etc. Einzige Schwierigkeit ist das Parken. Es gibt nirgendwo eine kostenlose Parkmöglichkeit, weder im Zentrum, noch in den Nebenstraßen und auch für das Parkhaus im Hotel muss man leider 14 Euro täglich bezahlen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war neu renoviert, groß genug für 2 Erwachsene und 1 Kind. Wir hatten eine wunderbare Aussicht auf das Meer und den Pool, in Umgebung von schattigen Bäumen. Durch die versetzte Lage schön ruhig, so dass man nachts nicht von betrunkenen Promenadengängern gestört wurde.


Service

6.0

Sowohl beim Check in als auch im Kinderclub, im Restaurant, an der Bar war das Personal immer ansprechbar, hilfsbereit und zuvorkommend. Besonders angetan war ich vom Koch, der mir jeden Abend erzählt hat, was ich trotz einiger Nahrungsmittelallergien die ich habe essen kann.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war toll, sehr viele Angebote, für jeden was dabei. Abends war es mal lecker, mal weniger, aber war ok, irgendwas hat man schon gefunden. Toll war, dass die Kinder bei Bedarf auch mittags essen konnten, gemeinsam mit dem Kinderclub. Trinken durften die Kinder auch den ganzen Tag (trotz gebuchter Halbpension).


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Beschäftigungsmöglichkeiten, wir waren nur 5 Tage da und hatten nicht genug Zeit, alles zu nutzen. Vom Pool übers Schwimmbad, über Wassergymnastik, Fitness-Studio, Sportangebote. Entertainment wurde auch angeboten, hauptsächlich aber am Wochenende.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

Juli 2018

Älteres Hotel mit hohem Freizeitwert!

4.0/6

Das Hotel ist kein Spitzenhotel.... hat aber trotzdem seine Vorteile!! Man hat viele Freizeitmöglichkeiten und viele davon im Haus. Tennis, 2 x 25m Pool innen und außen, nagelneuer Sauna-Bereich, Kinderbetreuung, Beauty-Farm, Tiefgarage,.... ect. Die Zimmer sind leider etwas ins Alter gekommen.... der Meerblick ist aber wunderschön. Das Restaurant ist in Ordnung. Wir würden wieder in diesem Hotel übernachten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Juli 2018

Sehr nettes Personal!

6.0/6

Ja, es ist ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel, aber die Lage, das freundliche Personal und die Angebote des Hotels machen es wieder wett wie ich finde. Zimmer waren großzügig und sauber. Frühstück - sehr gut!! Personal in den 14 Tagen immer sehr freundlich und geduldig erlebt, auch wenn es morgens am Frühstücksbuffet etwas wuselig wurde und jeder nach seinem Kaffee ruft... ;-) (wir waren in den Sommerferien dort) An der Bar hat uns u.a. öfter Herr Haupt (?) bedient - auch sehr freundlich und nett! Tennistraining hatten wir bei Otto. Ein Herr im Rentenalter und topfit! Otto hat das super gemacht, besonders der Umgang mit den Kindern ist mir sehr positiv aufgefallen! Das Training bei Otto hat den Erwachsenen und den Kindern sehr viel Spaß gemacht! Absolut zu empfehlen!!


Umgebung

6.0

kurze Wege ins Städtchen und zum Strand


Zimmer

5.0

Doppelbett und ein Hochbett, kleine Sitzecke... mit 2 Erwachsenen und 1 Kind genug Platz gehabt!


Service

6.0

Wie oben beschrieben... sowohl am Frühstücksbuffet, im Pub oder Rezeption - sehr freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Danke Otto! :-) Der Außenpool bekommt ein Minuspunkt... müsste halt auch mal überholt werden. Schöne neue Sauna!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juni 2018

Rohling aus dem man wieder was machen könnte

5.0/6

Reise über Secret Escapes günstig gebucht. Für den normalen Preis hatte ich mich sehr geärgert. Bei der Ankunft wurde mir die Zimmerkarte in die Hand gedrückt und das war es. Keine Info wo und wann es Frühstück gibt oder sonst irgendwas. Zimmer war sehr groß und sehr sauber. Frühstück haben wir uns aufs Zimmer auch bestellt und das war klasse. Abends essen gehen im Restaurant war vom Service nicht der Hit. Das Restaurant war nicht wirklich voll und die meisten hatten sich für das Buffet entschieden. Mit Kind würde ich gleich neben eine Familie mit Kind gesetzt und direkt am Eingang wo der Grabbeltisch mit Geschirr und Besteck war. Meine Bitte in ruhiger Atmosphäre essen zu können wurde nicht beachtet obwohl alles frei war. Essen war jedoch sehr gut. Essen bestellen und bis es kam mit kleinem Kind hat sehr lange gedauert. Es wirkte doch recht unorganisiert auch wenn man sich bemüht hat. Fasest mein Gesamteindruck: bemüht... aber nicht gut geschult. Wenig „servicegedanke“ oft lieblos. Das Spielzimmer machte einen guten Eindruck von außen. In den 3 Tagen war jedoch niemand da und auch an der Rezeption konnte man auch nur sagen „eigentlich müsste es besetzt sein“....


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Gross und sehr sauber auch wenn aus den 60 ern.


Service

3.0

Schwer zu bewerten, da teilweise oft bemüht und von anderen hatte man nicht den Eindruck das sie nicht wollen, jedoch aber keine Ahnung haben was einen guten Service ausmacht


Gastronomie

4.0

Essen war jederzeit wirklich gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Alles da und gut... duschen, Garderoben bräuchten dringend eine Neuerung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2018

Zentral gelegenes Hotel in Timmendorfer Strand

5.0/6

Ein zentral gelegenes Hotel am Timmendorfer Strand. Es ist etwa 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut, das Abendessen ist auch sehr empfehlenswert, sowohl das Buffet als auch das Restaurant.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (56-60)

Juni 2018

Ungünstig gelegen und Personal nicht qualifiziert

2.0/6

War für 5 Tage dort, mit Vollpension. Das Hotel hat einen Charme aus den Siebzigern und hat überall kleine marode Ecken. Das Essen war das schlechteste was ich je in einem Hotel bekommen habe. Preis Leistung passt überhaupt nicht. Zum Frühstück gibt es Aufbackbrötchen, Rührei ist aus fertig Eipulver auf gar keinen Fall frisch. Hühnerfleisch ist Formfleisch und Eismeerkrabben werden als Scampi verkauft. Das Personal gibt sich Mühe, ist aber teilweise so unqualifiziert und beleidigt den Gast, wenn etwas nicht nach ihren Vorstellungen geht. Die Lage des Hotel ist oberhalb von Timmendorf und nicht sehr strandnah, für gehbehinderte und ältere Menschen ein längerer Weg zum Strand. Einmal und nie wieder.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tomas (46-50)

Mai 2018

Altes Hotel

3.0/6

Großer Betonbunker in einer relativ guten Lage. Altes abgewöhnt Mobiliar. Badezimmer aus den 70ziger Jahre. Frühstück war gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rudolf (31-35)

Mai 2018

Wir kommen wieder zum Timmendorfer Strand

5.0/6

Das Hotel ist insgesamt gut in Schuss, immer sauber und hat eine angenehme Atmosphäre. Sehr ruhig gelegen, für mehr Trubel das Maritim See Hotel wählen.


Umgebung

4.0

Der Weg zum Meer nimmt schon einige Zeit in Anspruch, aber den kann man gut für einen kleinen Spaziergang nutzen. Tipp: durch das Wäldchen dauert es viel kürzer als über die Straße; einfach an der Recepcion fragen.


Zimmer

5.0

Es wurde immer aufgeräumt, geräumig, nur das WLAN war schlecht. Zu bemängeln wäre, dass es zu wenige Schubladen gibt und das Wasser in der Dusche den ganzen Boden voll spritz, weshalb man beim Duschen sehr aufpassen musste.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und super nett, geben sich sehr viel Mühe und sind hilfsbereit! Einsame Spitze!


Gastronomie

5.0

Nichts wirklich Ausgefallenes, dafür nicht beschwerlich. Nicht viel Auswahl wie man sonst aus vielleicht anderen Hotels und Ländern kennt, dafür aber sehr frisch und lecker und man findet immer etwas. Beschweren könnte man sich nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Bowling und Kegeln haben Spaß gemacht. Für Bowling musste man allerdings extra zahlen. Sonst haben wir viele Ausflüge gemacht und nicht alle Freizeitangebote des Hotels genutzt, aber viele Gäste gesehen, die Tennis, Tischtennis gespielt und die Pools oder Fahrräder genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (51-55)

April 2018

Maritim ClubHotel, Personal ist Diamant im Hotel

3.0/6

Maritim Club Hotel Timmendorfer Strand ist in die Jahre gekommen. Oberhalb des Ortes, ca. 10 Minuten bis zum Strand. Die Lage ist oberhalb vom Timmendorfer Strand, ca. 10 min. zum Strand. Die Eingänge entweder durch die Garage oder zur Rezeption sind enttäuschend, jedoch das Lächeln des Personal haut es wieder raus. Das Personal ist für mich, die „Diamanten � des Hotels“. Sie sind richtig nett, sind kompetent und top ausgebildet. Jedoch das Preis-Leistung-Verhältnis des Hotels passt leider nicht. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Es muss jahrzehntelang nicht renoviert worden sein. Gelbes Licht im Badezimmer, laute Geräusche im Kanal beim abdrücken im Badezimmer (aha, rechts und links waren gerade auf der Toilette), alte Teppiche über all, teilweise sogar dicke Dellen. Verletzungsgefahr Ich habe mir auch Flyer vom Maritim Seehotel geholt, dir Empfangshalle finde ich angenehmer. Es ist direkt an der Seebrücke und würde dieses dann eher buchen. Hier kommt die Kritik an die Geschäftsführung, bitte modernisieren Sie dieses Haus.


Umgebung

3.0

Vom Timmendorfer Strand Bahnhof bis zum Hotel dauert ca. 5 min. per Taxi und kostet ca. 7 €. Leider gibt es hier kein Transfer, gegenüber dem Maritim Seehotel. Die Lage ist oberhalb vom Timmendorfer Strand, ca. 10 min. zum Strand. Die Eingänge entweder durch die Garage oder zur Rezeption sind enttäuschend, jedoch das Lächeln des Personal haut es wieder raus.


Zimmer

4.0

Hier hatte ich ein großen Doppelzimmer mit Ausblick zur See. Wunderschön! Balkon war sehr schmutzig, er wurde hier leider nicht gereinigt. Das Badezimmer war sauber, jedoch mit gelben Glühbirnen ?und laute Geräusche beim benutzen über den Kanal.


Service

6.0

Die Eingänge entweder durch die Garage oder zur Rezeption sind enttäuschend, jedoch das Lächeln des Personal haut es wieder raus. Das Personal ist für mich, die „Diamanten � des Hotels“. Sie sind richtig nett, sind kompetent und top ausgebildet.


Gastronomie

3.0

Der Speiseraum kommt mir vor, wie Anfang der 60- 70er Zeit. � Das Frühstückbuffet war ok, zig Müslis mit Schoko, Snacks etc. Aber einfache Haferflocken fehlten leider und wurden auch, in dieser Woche, nicht besorgt. Das Abendessen in Buffetform war enttäuschend. Salatauswahl bestand aus Tomaten, Gurken und drei grünen Salaten. Das Gemüse war gut, das Fleisch total mit Soßen durchzogen und Fisch (gerade am See) war selten aufgebaut. Der Nachtisch war Pudding oder Creme (die Panna Cotta - die war


Sport & Unterhaltung

2.0

Bowling war gut, obwohl die Bahnen Dellen hatten. Beide Schwimmbäder waren nicht bereit, einmal noch nicht gereinigt (außen -erst ab Mai) und innen wurde gewartet. Schade! Immerhin war es klar, das in der Woche 24-27 Grad wurde - mit viel �Sonne


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mike (31-35)

April 2018

Schönes Hotel für die Leute mit etwas mehr geld

5.0/6

Schönes Hotel 800m bis zum Strand große saubere Zimmer meistens mit Balkon aber ein bisschen in die Jahre gekommen täglicher Handtuch Wechsel großer tv


Umgebung

4.0

Ist bis zum Strand paar Meter zu laufen


Zimmer

5.0

Gut aber eher für ältere Leute


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

5.0

Etwas überteuert


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo-Manuel (36-40)

April 2018

Ich fand einiges renovierungsbedürftig

3.0/6

Im Hotel habe ich für einen geschäftlichen Aufenthalt übernachtet. Die Preise für die Garagenplätze und das Frühstück fand ich eher hoch. Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass Renovierungsarbeiten stattfanden und noch weitere anstehen.


Umgebung

4.0

Zu Fuß brauchten wir ca. 15 Minuten zum Strand bei der Seebrücke. Das Hotel ist von Wald umgeben und in ruhiger Lage.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war groß und verfügte über einen ebenso großzügigen Balkon. Ich empfand das Zimmer als altmodisch, abgesehen vom TV wirkte die Ausstattung für mich altbacken. Der Ausblick Richtung Wald, Sportplätzen und Außenpool war für mich kein Highlight, allerdings hatte ich auch keinen Meerblick gebucht. Negativ fand ich, dass im Bad das Wasser der Badewanne/Dusche sehr schlecht abfloss und der Vorhang im Raum keine komplette Dunkelheit ermöglichte.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Luca (31-35)

April 2018

Nicht meine erste Wahl für Timmendorf aber o. k.

4.0/6

Im Großen und Ganzen alles in Ordnung aber man merkt dass das Hotel langsam in die Jahre gekommen ist, und das dringend Sanierungsbedarf besteht! Aber wie gesagt im Großen und Ganzen war alles in Ordnung das Personal ist sehr nett die Hotelbar es auch gemütlich und man hat eine schöne Aussicht auf den Strand


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Timo (41-45)

Februar 2018

Für Kurzaufenthalt okay.

1.0/6

Das Hotel ist in die Tage gekommen. Das Personal war freundlich, das Essen gut. Das Preis- /Leistungsverhältnis beim Arrangement "Happy days" über Drittanbieter ist auch gut. Die Reinlichkeit im Bad allerdings war miserabel. Am Anreisetag habe ich mich über sichtbare Wasserflecken von 2 Zahnputzbechern und eine verschmutzte Klobrille im Zimmer 129 beschwert (farbige Flecken und Haare vom vorherigen Gast). Ich dachte, das wird bereinigt. NEIN, am heutigen Abreisetag; Tag 3 ist noch nichts passiert. Beim Check-out sprach ich es wieder an und es wurde wieder nur notiert. Zu den Rissen in der Kloschüssel und den kleffenden Hunden in der Frühe auf unserer Ebene habe ich mich nicht mehr geäußert. Positiv zu erwähnen wären noch das angebotene Programm, wie kostenloses Kegeln und Schwimmen. Wir hatten 3 Zimmer in Reihe als Komfort gebucht, die Anderen waren soweit zufrieden. Für eine Gruppen-Spass-Reise kann man das Hotel buchen, einfach Augen im Bad zu und durch.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Februar 2018

Superoldiehotel

4.0/6

Das Hotel liegt natürlich traumhaft am Timmendorfer Strand!!! Lagebonus auf jeden Fall. Hatten Superior gebucht-man gönnt sich ja sonst nichts- und auch auf Anfrage am Tag vorher das gewünschte Zimmer in er 8. Etage bekommen. Danke an die Frau Borchert, die uns das ermöglicht hat!!! Das Zimmer und auch das Bad waren supersauber, so kenne ich es nach 4 Kurzurlauben dort. Hatte noch ein late-check-out gebucht, denn die Erfahrung zeigte, dass das was vorher immer mit Stress verbunden war, bei nur 2 Aufzügen in dem grossen Haus, sich so umgehen lässt! Die 20€mehr waren mir egal! Eigentlich hätte das Hotel von uns 6 Sterne bekommen, doch es gab da einen richtigen Wermutstropfen!!! Wir hatten das Galabüffet am Samstag mit in der Buchung und ich hatte mich so sehr auf die Austern gefreut . Mein Gang zum Vorspeisenbüffet wurde enttäuscht!!! Austern aus hieß es und wir waren pünktlich um 20.15 Uhr da, zur 2. Runde! Eine Dame hat da richtig rumgemeckert und noch welche bekommen, ist nicht meine Art. Bin dann zum Restaurantchef, habe mein Anliegen vorgetragen, er hat nachgefragt....Es gab keine mehr! OK, Wasser ging dann aufs Haus. Irgendwie war ich trotzdem sehr enttäuscht, denn ich hatte mich auf die Fine de claire Austern sooooo gefreut!Sind so lecker und gehören für mich dazu zu diesem Urlaub, war ja früher kein Problem, also Anschiss an den Küchenchef, wegen Fehlplanung!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Januar 2018

Es hat uns gut gefallen und kommen bestmmt wieder.

5.0/6

Der Gesamteindruck des Hotels war für uns gut. Die Sauberkeit im gesamten Hotel war sehr gut. Das Personal im Wellnesbereich war nicht sehr aufmerksam (Bereitstellung von Getränken und Nachfüllen der Teebeutel).


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Schränke im Eingangsbereich des Zimmers lassen zu wünschen übrig (schlecht schliessende und klemmende Türen). Die Betten dagegen (Matratzen) waren sehr gut, so dass man auch sehr gut schlafen konnte.


Service

6.0

Das Personal im Speisesaal war sehr aufmerksam, fragte immer wieder ob noch etwas gewünscht wird und war sehr höflich, hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

6.0

Frühstücksangebot war sehr gut von der Optik und dem Geschmack.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (66-70)

Januar 2018

Ein Wochenendausflug

6.0/6

Das Hotel ist mit allem Komfort ausgestattet, leider ist ein Garagenmietplatz nicht inbegriffen und als Extra sehr teuer, ansonsten ist ein Aufenthalt empfehlenswert


Umgebung

6.0

etwas abgelegen, aber alles fußläufig erreichbar


Zimmer

6.0

sauber und gut eingerichtet


Service

6.0

immer nett und freundlich


Gastronomie

6.0

sehr gutes Frühstück und eine hervorragende Küche


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Catrin (31-35)

Dezember 2017

Gute Lage, aber nicht noch einmal

3.0/6

Die gute Lage des Hotels ist hervorzugeben. Leider waren wir insgesamt aber doch enttäuscht von unserem Aufenthalt. Wir hatten uns auch auf die Sauna gefreut und wurden dann bei unserer Ankunft von den Renovierungsmaßnahmen überrascht. Das Angebot im Seehotel für 5€ pro Besuch den Wellnessbereich zu nutzen fanden wir unangemessen. Desweiteren war das gebuchte Zusatzbett eine Katastrophe und für 4 Tage mit 160 € vollkommen überteuert. Die Matratze war so dünn, dass man sich auch direkt aufs Lattenrost hätte legen können. Erst bei unserer zweiten Beschwerde haben wir dann eine weitere Matratze bekommen. Letztendlich haben wir mit 3 Leuten die Betten durch gewechselt, damit jeder einmal vernünftig schlafen konnte. Weiterhin ist ein Bademantel abhanden kommen, den das Hotelpersonal wohl versehentlich als Hoteleigentum vermutet hatte. Zu guter Letzt konnten wir auch am letzten Tag nicht mehr in der Tiefgarage parken, weil die Parkplätze alle belegt waren und/oder nicht vernünftig geparkt wurde. 14€ Tagespreis für Parken haben wir ebenfalls als überteuert empfunden. Das kostenfreie Angebot von Tee auf dem Zimmer ist nett, allerdings wäre bei einer 3er Belegung auch 3 Beutel sowie 3 Tassen nett gewesen, das gleiche bei den Couch-Decken. Alles in allem würden wir das Hotel nicht mehr buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Insbesondere der Service beim Frühstück war gut!


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Leider stand keine Sauna zur Verfügung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

November 2017

Empfehlenswert

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit großem Angebot und einer gemütlichen Atmosphäre. Sehr schön für Familien mit Kinder. Großes Angebot an Sportmöglichkeiten, wie Tennis, Golf oder Schwimmen. Tägliche Knder- und Erwachsenen Veranstaltungen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Top, das Abendessen ist als Büfett angerichtet und überwältigend. Es gab ein Fitnessbufett und somit sehr gesunde Speisen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

November 2017

60er Jahre Charm

4.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel. Chic der 60er Jahre. Der Ausblick ist aber toll, hoch über der Ostsee, allerdings ist der Hügel ziemlich steil zu laufen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

Oktober 2017

Kurzurlaub im Maritim Club Hotel

3.0/6

Sehr großes Hotel trotz in die Jahre gekommener Bau trotzdem noch attraktiv. Der Hauptnegtativpunkt ist das Parken. 14 Euro ist einfach zu viel. Ansonsten fast alles Super.


Umgebung

5.0

Hier hat man eine ruhige Lage. Etwas abseits vom Trubel wenn man das so sagen kann. Schöne Luft und schöner Baumbestand. Man denkt man ist in einem Mittelgebirge. Hotel liegt 119 über n.N. was schon beachtlich ist. Ansonsten ist direkt am Hotel bis auf einen Spielplatz nichts. Zum Strand sind es ca. 7 Gehminuten bergab. Rückweg 2-3 min länger. Zum Zentrum mit Geschäften, Restaurants, Bars ca. 10-15 Gehminuten. Seebrücke ca. 10Gehminuten. Wie schon oft beschrieben sind die Gebühren für Parken z


Zimmer

5.0

Zimmer ist schön. Sehr geräumig. Ich hatte ein Zimmer im fünften Etage mit Blick zur Landseite ( Wald ) leichter Meerblick Richtung Scharbeutz. Schöner großer Balkon mit 2 Stühlen und einem Tisch. Es gab im Zimmer kaum etwas zu beanstanden. Vllt mal eine neue Tür im Bad. Diese war doch schon sehr zerkratzt und unten durch Feuchtigkeit schon angegriffen. Bad 70iger Style aber funktionierte alles und war sauber. Gute Betten. Es wurden auch schon LED Fernseher in den Zimmer gestellt. Mit direktem


Service

6.0

Service war wie immer gut hier. Gab nichts zu beanstanden. Egal ob die Personen an der Rezeption, Reinigungskräfte oder die Damen im Restaurant.


Gastronomie

4.0

Gastronomie gebe ich diesmal eine Sonne weniger als letztes mal. Irgend wie war das Gebäck nicht so richtig Knusprig. Auch die Croissants waren irgend wie flappig wie gerad aus ner Plastik Tüte. Ansonsten war das Buffet sehr reichhaltig wie immer. Da gab es nichts auszusetzen. Gute Getränke. Leider oft der Automat für O - Saft leer und das um 7:10 Uhr. Atmosphäre ruhig keine Hektik. Sehr geräumig viel Platz.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote mehr als genug im Hotel. Volle Punktzahl. Schöner großer Pool mit einer Wassertemperatur von 28,1 nicht zu kalt und nicht zu warm ideal zum schwimmen. Poolbereich Sauber, Wasser sauber, Umkleidebereich sauber. Wird viel für Kinder gemacht. Großes Lob was ich so mit bekommen habe.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

Oktober 2017

Prima Lage, gutes Essen, angestaubtes Interieur

4.0/6

Etwas angestaubter Charme, aber schöne Lage, sehr freundliches Personal und tolles Essen. Der Tenniskurs hat wieder großen Spaß gemacht.


Umgebung

5.0

Prima Lage oberhalb des Ortes mit tollem Ostsee-Blick.


Zimmer

4.0

Angestaubter Charme, aber sehr sauber.


Service

4.0

Sehr freundliches Empfangs-Team, allerdings manchmal mit der Gästemenge etwas überfordert. Ein Mangel im Bad wurde nach Anzeige umgehend behoben. Sehr unerfreulich (aber nicht unbedingt dem Service-Team anzulasten) fanden wir, dass keinerlei Hinweis auf die seit Monaten in Reparatur/ Sanierung befindliche Sauna erfolgte. Im Gegenteil - auf der Website des Hotels wurde bis Ende Oktober mit dem renovierten Sauna-Bereich geworben. Auch der Werbefilm in der Eingangshalle lud zum Besuch der Sauna ei


Gastronomie

5.0

Tolles Frühstücks-Buffet mit allem, was das Herz begehrt. Nachdem wir als Stammgäste in den letzten Jahren das Abend-Buffet gemieden hatten (die Qualität hatte uns nicht mehr überzeugt), waren wir diesmal bei einem wetterbedingten erneuten Versuch sehr angenehm überrascht. Pfiffige Vorspeisen, leckere Hauptspeisen und ein sehr sympathischer Küchenmeister, der stets persönlich das Buffet kontrollierte und sogar auf Sonderwünsche einging, haben uns mehrmals das Abend-Angebot wahrnehmen lassen. Das


Sport & Unterhaltung

5.0

Super war wieder der Tenniskurs für Große und Kleine! Alle hatten viel Spaß und haben sich spielerisch weiterentwickelt. Allerdings war die Halle sehr kalt. Das Schwimmbad war ebenfalls wieder recht frisch (eher zu frisch für ein Wellness-Schwimmbad). Nicht schön fanden wir, dass das Bad mehr und mehr auch extern genutzt wird, wozu keinerlei Information an die Gäste erfolgt. Es ist zwar ausreichend Platz für alle, aber die teilweise recht laute Musik bei der Wassergymnastik gefiel uns nicht beso


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annett (36-40)

Oktober 2017

Wohlfühlhotel

6.0/6

Es ist alles da, was man zum Wohlfühlen braucht! Das Frühstück ist der absolute Hammer. Sportliche Aktivitäten sind ausreichend verfügbar


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne (61-65)

September 2017

Kein Wohlfühlcharakter

3.0/6

Wir waren auf unserer Ostseerundreise 2 Nächte in diesem Hotel einquartiert. Wohlgefühlt haben wir uns nicht. Der erste Eindruck im Ankuftsbereich, dunkel, alt, nicht einladend, zog sich durch das ganze Hotel. Das Highlight - 14,00 € Parkgebühr pro Tag für Hotelgäste im hoteleigenen Parkhaus!


Umgebung


Zimmer

3.0

Riesiges Zimmer, bequemes Bett, aber das wars auch schon. Ansonsten machte das Zimmer einen ungemütlichen Eindruck, kein Bild, kein Teppich, abgewohnt, in Fensternähe zog es (bei geschlossener Türe bewegten sich die Vorhänge innen). Wir hatten ein Familienzimmer erwischt, das Hochbett als 3. u. 4. Schlafmöglichkeit verlieh dem Zimmer den Charakter einer Jugendherberge. In diesem Zimmer ist die Renovierung noch nicht angekommen. Besonders dem Badezimmer merkte man an, dass seit den 70er Jahren ni


Service

4.0

Personal in allen Bereichen sehr nett.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr umfangreich, es wurde nichts vermißt. Speisesaal 70er Jahre-Style, nicht jedermanns Geschmack.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

September 2017

Preisleistung Schlecht

3.0/6

Auf dem ersten Blick ein riesiges Hotel... Parkmöglichkeiten direkt Tiefgarage vom Hotel knapp 14€ nicht billig, Fußweg mindestens 5min. Weiter unten, alles absolutes halteparkverbot Unser Zimmer war im 4.stock Waldgebiet um die Ecke schauend könnte man die Ostsee sehen. Das Zimmer ist veraltet Mobiliar sieht schon benutzt aus... Reinigung des Bades 3/6 Sternen genaueres hinsehen verstaubt, Fliesen sind von den 70er braun... Bett: als Paar 1/6 Sternen sehr unbequem und ja nicht die Decke viel bewegen sonst bekommt man gleich eine staub Allergie. Das Zimmer ist nicht gut Isoliert man hört sehr stark die die Zimmertür vom Nachbar oder wenn sich Leute e im Gang unterhalten. Personal ist Freundlich. Frühstück 3/6 Sternen ist doch einiges jedoch hatten wir trockene Brötchen und trockenes Brot... Währe der Preis nicht zu teuer von dem Hotel könnte man ein Auge zudrücken jedoch so Preisleistung schlecht!!!!!


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2017

Hotel mit 70iger Jahre Charme

2.0/6

Hotel aus den 70iger Jahren, welches dringend renoviert werden muss! Hat höchstens 2 Sterne verdient. Parkmöglichkeiten katastrophal. Tiefgarage überteuert und Parkplätze viel zu eng!


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

August 2017

Immer Steil nach oben

5.0/6

Das Hotel hat viele möglichkeiten sich zu beschäftigen auch besonders an Regentagen. Schade nur das man im Innenpool nur einmal am Tag rein kann. Das die Sauna leider renoviert wurde als wir da waren . Mehr Unterhaltungsprogramm am Abend wäre schön gewesen, leider nur Freitags und Samstags. Der Weg vom Hotel zum Strand ist nicht so leicht für Gehbehinderte .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (31-35)

August 2017

Nicht wirklich mit Kindern geeignet.....leider....

3.0/6

Es wird als Familien Hotel angeboten, leider ist der Kidsclub von der Uhrzeit beschränkt sowie von den ganzen Ferienjob Schülern nicht gut geleitet. Ab 19.30 sollten keine Kinder in den Hotel Gängen zu sehen sein( laut dem Barkeeper) der uns mit den Kindern aus dem Eingangsbereich des Kinderclubs verwies. Leider dürfen nur Kinder ab 3 Jahren ohne Eltern rein. Das heisst das Mütter keine Aktivitäten nach gehen können. Und die über 3 sind halt so drinnen. Die Schüler sind selber überfordert mit den Kindern. Die Zimmer ....nun ja alles alt und sehr sehr in die Jahre gekommen. Für den Preis sollte mal ne Reneovierung drinnen sein. Und das Personal....3 mal habe ich an der Rezeption Bescheid gegeben das die Toiletten Spülung defekt ist...bis zur Abreise hatte sich nichts getan. Jede Nacht hörte ich das Klo Tropfen. Die Zimmer ...ich musste das Zimmer beim einchecken 2 mal nach putzen lassen...trotzdem klebte ein totes Tier noch immer an der Bettleuchte. Das Reinigungspersonal ...einige konnten noch nicht einmal deutsch sprechen. Das Büffe...hm könnte auch umfangreicher sein. Und vor allem mal alles beschriften was was ist. Fazit...ich war das erste und das letzte mal da mit 3 Kindern dort .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Niels (46-50)

August 2017

Top Frühstück und superfreundlich

6.0/6

Sehr gutes gehobenes Mittelklassehotel in Strandnähe und ruhiger Lage. Sehr freundliches Personal und so ziemlich das beste Frühstück im Hotel in Deutschland 2017. Bäder und Möblierung der hellen geräumigen Zimmer könnten mal wieder erneuert werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elvira (61-65)

August 2017

Immer wieder gerne Maritim Clubhotel an der Ostsee

6.0/6

Hotel liegt absolut ruhig im Wald mit wunderschöner Aussicht über die Ostsee. Aktive Menschen kommen hier auf ihre Kosten, Tennishalle, Freiplätze, Innen- und Außenpool mit schöner Liegewiese, Bogenschießen, Nordicworking. Wenige Minuten zum Strand und dann endlose Spaziergänge. Sehr freundliches Personal an der Rezeption, an der Bar und sehr freundliche Bedienung im Restaurant. Frühstück und Abendessen ausgenommen gut und reichhaltig. Die Zimmer sind groß und geräumig und alles ist ordentlich und sauber. Insgesamt sehr empfehlenswert!!!


Umgebung

6.0

Der Waldweg führt vom Hotel direkt in den Ort, zum Strand sind es 500m.


Zimmer

6.0

Groß und geräumig, sehr gute Betten.


Service

6.0

Freundliches Personal, immer hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücksbuffee, Maritimfrühstück eben! verschiedene Themenbuffee am Abend, immer lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennisevents mit Top-Tennistrainer, Hallen- und Freiplätze, Innen- und Außenpool mit schöner Liegewiese, Bogenschießen, Nordicworking, Fitnissraum, Joga,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomsen (36-40)

August 2017

Bekannter Maritim-Stil und Standard

6.0/6

Tolle Lage, in der Nähe vom Zentrum, aber dennoch ruhig; nette Spaziergänge in beruhigter Zone. Eines der ersten Martitim Hotels mit einer sehr langen Tradition.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niels (36-40)

Juli 2017

Na ja - Verbesserungspotenzial!

3.0/6

Wie schon oft hier erwähnt, sieht schon sehr "retro" aus das ganze Haus. Die Bar im ersten Stock fand ich super, auch ein guter Barkeeper. Und das Personal im Restaurant war auch sehr freundlich, mein Lob! Essen ist ok, gibt aber definitiv Verbesserungspotenzial an jeder Ecke im Hotel. Barhocker wackelt, fast runtergefallen.. wäre eigentlich schnell repariert und erledigt. Bisschen Farbe, paar Ausbesserungen hier und da, mal ein Staubtuch an manchen Ecken. Da splittert das Holz, da Brandflecken im Teppich. Im Grunde keine große Sache, hatte das Gefühl man lässt hier manches schleifen. Beim Nachtisch stand das Dessert so platziert, dass niemand unter einer Körpergröße von 175cm da ran kam.. usw. Wir hatten einen Eckbalkon, großes Zimmer, großer Balkon. Bei der Anreise lag eine alte Zeitung auf der rechten Seite um die Ecke auf dem Boden. Ich dachte, lass mal liegen.. bei der Abreise lag die Zeitung da auch noch. Sind nur Kleinigkeiten, dafür ne Menge. Und bleibt irgendwo hängen sowas und wäre doch so einfach.


Umgebung

5.0

Lage ist angenehm. Schöner Blick auf das Meer!


Zimmer

3.0

Na ja. Groß war unser Zimmer auf jeden Fall. Wie oben beschrieben, Kleinigkeiten.. die Schranktür / Kleiderschrank war für meine Frau kaum aufzukriegen. Nach jedem Toilettengang tropfte es etwas aus dem Rohr. Aschenbecher auf dem Balkon paar Tage nicht geleert..


Service

4.0

Restaurant super, an der Rezeption wirkten die jungen Damen manchmal etwas lustlos. Insgesamt noch " eher gut ".


Gastronomie

4.0

War ok, manche Sachen hatten etwas Kantinen Charakter, aber insgesamt noch gut. Auswahl ist gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool ok, wenn doch etwas kühl fanden viele Anwesende. Sauna ging leider nicht. ---Beschreibung der kleinen Spielecke für die Großen, Billiard, Tischkicker und Dart ---- Billiard ging sogar, hin und wieder musste die Dame von der Rezeption kommen und das Teil aufschließen, Kugel klemmte, kann passieren, war nach ein paar mal für alle etwas nervig, aber ok. Kenne einige Hotel wo man auch nicht jedes mal 50Cent reinwerfen muss für eine Runde, denke das sollte bei dem Zimmerpreis inkl. sein. Nun ja


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen