Residence Costa del Sol

Ort: Jesolo

0%
4.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Hanni (31-35)

September 2020

Insgesamt okay, Personal eine Katastrophe

4.0/6

Unterkunft war für unseren sehr günstigen Reisepreis vollkommen okay. Für den normalen Reisepreis wäre mir die Unterkunft zu alt und ungepflegt.


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einrichtung veraltet aber alles vorhanden.


Service

Nicht bewertet

Das unhöflichste Personal aller Zeiten. Kein Hallo oder Tschüss, bei Ankunft hat man genervt die Augen gerollt weil sie aufstehen mussten um uns Schlüssel zu geben. Man war nicht im geringsten Willkommen und man hatte den Eindruck zu stören. Noch nie erlebt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

August 2018

Verbesserungs würdig

5.0/6

Das Personal sehr unfreundlich, die Zimmer sehr dreckig obwohl es angeblich nach jeder Abreise geputzt wird. An sich schön das es nah am Strand liegt aber kein WLAN vorhanden nur im poolbereich und alles sehr sehr teuer


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexa (26-30)

Mai 2017

Mittelklassiges Hotel in guter Lage

3.0/6

Wenn man das Preis Leistungs Verhältnis betrachtet, darf man sich hier nicht beschweren. Etwas verwirrend ist, das man den Check in im Agenturbüro ca. 5 km weiter vornehmen muss. Ohne Auto eigentlich fast unmöglich. Das Zimmer war soweit "ok". Leider denkt man fälschlicherweise durch die Bilder, das in jedem Zimmer ein Bett vorhanden ist. Dies ist nicht der Fall. Wir hatten ein defektes Ausziehsofa, das dann nach 3 Tagen notdürftig repariert wurde. Für selbstverpflegung ganz gut. Supermärkte fußläufig erreichbar. Gasherd und Kühlschrank mit Besteck vorhanden.


Umgebung

6.0

Direkt am "Strip" in Jesolo. Entfernung zum Meer nur über die Straße. Viele Einkaufsmöglichkeiten und kleine Shops.


Zimmer

3.0

Leider mit defektem Doppelausziehbett. Sonst ok. Kleiner Trost ist der Balkon zur Meerseite.


Service

2.0

Bett wurde erst nach 3 Tagen repariert. Agenturbüro liegt kilometerweit entfernt.


Gastronomie

5.0

Selbstverpflegung gut möglich durch eingebaut Kitchenette. Diverse restaurant fußläufig zu erreichen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool vorhanden. Leider nicht ganz sauber. Lage direkt am "Strip". Viele Freizeitmöglichkeiten vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

Mai 2017

Trotz günstigem Preis sollte Kunde König sein!

2.0/6

Zimmer sehen in Real anders aus!!; Zentrale Lage; Fahrstuhl; Klimatisierung; Nah am Strand; saubere Zimmer; Renovierungsbedürftig; 2 Tage kaltes Duschwasser; Kein Besteck!!!! (Trotz Kochnische); Pool nicht wirklich sauber


Umgebung

5.0

Nah am Strand, Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung


Zimmer

3.0

2 Tage kaltes Wasser, kein Besteck!!!! Trotz Kochnische


Service

1.0

Wir kamen leider später an als geplant, wurden sehr angepampt und mussten schon vorher mit Tui sprechen, ob wir überhaupt noch in unsere Appartements kommen!!


Gastronomie

1.0

Keine Angebote am Hotel


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war nicht sauber, keine Schirme vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juli 2016

Costa del Sol

5.0/6

Die Anlage war sehr gepflegt und sauber, jedoch sind die Zimmer langsam abgenutzt. Gute Lage direkt am Strand und Beginn der Fußgängershoppingzone. Perfekter geht es nicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Könnte langsam mal renoviert werden, neue Farbe bzw. neue Matratzen.


Service

Nicht bewertet

Die Hausmeisterin ist ein Drachen und geht überhaupt nicht. Sehr un- freundlich zu Kindern und Erwachsenen oder vielleicht nur zu Deutschen! Wir waren jetzt zum 3. Mal in dieser Anlage und werden uns Dank der Hausmeisterin mal etwas Neues suchen. Unsere Kinder mussten jeweils um 13:00h und um 19:00h den Pool verlassen, jedoch durften die Bekannten Kinder der Hausmeisterin weiterhin den Pool nutzen, dazu nochmal schönen Dank!!!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2015

Für das Gebotene viel zu teuer

2.4/6

Hier unser Fazit: Wir waren im selben Haus bereits 1999 und 2000. Seither hat sich absolut nichts geändert – noch immer die gleiche „Einrichtung“ und „Küche“. Nun 15 Jahre später ist der Preis für diese Unterkunft einfach viel zu teuer – alte klapprige Betten mit durchgelegenen Matratzen, wacklige Kästen und eine Küchenzeile die gerade mal 4 Gasflammen bietet – davon ist eine immer wieder ausgegangen und das Gas weiter ausgeströmt L Kühlschrank war ausgesteckt und brauchte 2 Tage um kalt zu werden, Fernseherchen (25cm??) hat nicht funktioniert, ein Klimagerät für 3 Räume reicht nicht aus, Dusche und Bad sehr klein – möchte da sicher nicht zu sechst wohnen…. WLAN bzw. Internet nicht vorhanden L Dazu kommt noch, dass die Wohnung komplett „nackt“ ist – kein Müllbeutel, kein Toilettpapier, keine Bettwäsche, 2 kleine Löffel, 4 Messer, ein paar Gabeln und 3 kleine Töpfe– bei 6-er Belegung sicher nicht lustig. Hausmeisterin unfreundlich wie schon vor 15 Jahren, der Sohn im Büro Lampo noch unfreundlicher und null hilfsbereit. Pool ist o.k. - aber Öffnungszeiten mit 3h Mittagspause ein Witz. Alles in Allem kein erfreulicher Urlaub und vielleicht max. die Hälfte des verlangten Preises (rund 1000 Euro pro Woche in der Hauptsaison) wert. Wir haben an anderen Orten schon Villen mit eigenem Pool, Wäsche und Handtuchservice, WLAn, SAT TV etc. um 30% mehr Geld bekommen – dafür 100% Urlaub.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai-Uwe (41-45)

September 2014

Unfreundlich - dreckig - nein Danke

2.8/6

Sehr enttäuschend! Die Schlüssel für die Ferienwohnung sind in einer Agentur in 6 km Entfernung abzuholen, Dort spricht man mehrere Sprachen. Das war noch ok. Bei der Ankunft in der Anlage: unfreundlicher Hausverwalter inkl. unfreundlicher Ehefrau. Das blieb bis zur Abreise so. Da wurden wir sogar noch angeschrien, weil wir die Wohnung erst kurz vor 10 Uhr gereinigt hatten. Schlüsselabgabe sollte um 10 Uhr sein und eine halbe Stunde vorher beschimpfte uns der Hausverwalter! Die Wohnung an sich war recht dreckig. Die Küchenzeile schmuddelig und fettig. Geschirr war gerade so ausreichend. Die Ausstattung der Küche sehr dürftig. Der Kühlschrank kann nicht mehr gereinigt werden. Dieser muss entsorgt werden. Die Lage der Anlage ist zu Beginn der kleineren Einkaufsstraße - also nicht im Zentrum von Lido di Jesolo - nicht bei der "richtigen" Einkaufsstraße. Dafür sind es bis zum Sandstrand nur wenige Meter. Der uns zugewiesene Parkplatz für unser Auto war ebenfalls eine Zumutung. Zu eng und beim Einfahren in die Parklücke musste man immer über den Sperrbügel fahren. Wir mochten den Urlaubsort - Aber die Anlage istüberhaupt nicht zu empfehlen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (14-18)

August 2014

Sehr gut

6.0/6

Es War alles sauber und man hatte eine Klimaanlage und einen Pool mit duschen und liegen aber es gab Öffnungszeiten für den pool


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

August 2014

Empfehlenswerte und saubere Anlage in super Lage!!

6.0/6

Unser Appartement war sehr sauber, was in Italien ja nicht immer der Fall ist. Auch die Wohnanlage und der Pool wurden täglich gereinigt. Die Lage ist sehr gut direkt am Strand und der Fußgängerzone. Wir würden jederzeit wieder dorthin fahren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dunja (36-40)

Juli 2014

Toller Urlaub

5.5/6

Absolut empfehlenswert! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wieder hinfahren. Alles in direkter Nähe. Traum Strand


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Oleg (31-35)

August 2013

Dreckiges Loch! Total enttäuscht und nie wieder!

2.6/6

Wir sind als Familie mit zwei Kindern bereits zum fünften Mal in Lido di Jesolo und kennen diesen schönen Urlaubsort sehr gut. Die übliche Ausstattung einer Ferienwohnung hier ist uns auch gut bekannt. Leider sind wir dieses Mal über die Anlage und die Ferienwohnung, die man uns vermittelt hat, total enttäuscht. Die Anlage befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die Außenwände der Anlage und die Decken in der Wohnung selbst weisen zahlreiche Risse auf (siehe Bilder). Die Dusche ist in einem vergammelten, alten Zustand - Wasser geht vollständig auf den Boden, keine vernünftige Absperrung. Die Küche befindet sich in einem veralteten und abgefahrenen Zustand. Alle Schranktüren sind versetzt, klappern und der Kühlschrank ist verrostet (siehe Bild). Die Ausstattung ist mehr als bescheiden, wir hätten im Prinzip alles mitnehmen müssen. Lediglich zwei Teetassen, keine Mikrowelle, kein Brotmesser, kein Piezo-zünder bzw. Zünder für den Herd, unter dem Kochfeld steht eine nach Gas richende Gasflasche. Die Couch und Matrazen gehören längst zum Sperrmüll - von der Matratze tut der Rücken weh. Im Badezimmer befindet sich lediglich ein Regal unter dem Spiegel, kein Spiegelschrank o.ä., was definitiv zu wenig ist, um alle Badeutensilien für eine Familie von vier Leuten zu deponieren. Wir hatten den Eindruck, dass die Wohnung an uns in einem nicht vollständig gereinigten Zustand übergeben wurde. So z.B. auf allen Regalen der Wohnwand war Staub zu sehen. Alle Fenstertüren und Spiegelflächen wiesen Fingerabdrücke auf und unter dem Bett lag ein fremder Strohhalm. Unsere Bitte am Tag der Anreise, in der Wohnung zu putzen, war erst am nächsten Tag erfüllt. In Pizzeria von der Anlage waren sie nicht mal in der Lage ein Pizza innerhalb von 30 min zu backen (übrigens zum Mitnehmen). So ein durcheinander haben wir noch nie gesehen. Am Tag der Einreise ist ein Urlaber im Aufzug stecken geblieben!!! Kurzum unter "modern konzipierter Ferienanlage" versteht man definitiv etwas anderes.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (41-45)

Juni 2013

Badeurlaub 2013

3.9/6

Wir waren schon öfter in der Residence, doch heuer mussten wir feststellen, dass sich seit dem Jahr 2010 der Zustand der Einrichtung und der Sauberkeit sehr verschlechtert hat. Im Appartement roch es muffig und man brauchte schon fast eine halbe Dose Raumduft um es so halbwegs angenehm zu haben; der Boden war nicht wirklich sauber und auch die Kästen rochen muffig; zum Glück hatten wir Desinfektionsspray dabei und konnten alles desinfiszieren; Die Matratzen haben auch schon bessere Jahre gehabt; für den Preis den man bezahlt ( knapp € 400,- vom 6.6.-13.6.2013) erwartet man doch eine saubere Wohnung die man eine Woche benützt.; es waren auch über dem Küchenblock Spinnweben. Es klappte auch mit der Nummer des Sonnenschirmes nicht, denn wir hätten diesen beim benachbarten Hotel gehabt. Die Hausdame ist nicht sehr zuverlässig, denn wenn man am Vortag die Uhrzeit für die Abreise am nächsten Tag bekannt gibt ist sie nicht da; ihr Mann war dann am Pool auffindbar; dieser gibt dann ohne die Wohnung anzusehen die Kaution für den Parkplatzschlüssel retour. Es wäre an der Zeit die Wohnungen zu sanieren bzw. auch sauber zu machen wenn die nächsten Urlauber kommen, schließlich werden sicher viele die Endreinigung bezahlen und diese wird dann nicht gemacht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

Juni 2013

Nichts zu meckern :)

4.9/6

Wir waren Im Juni eine Woche als Familie mit Freunden im Costa del Sol (2 Wohnungen). Schlüsselübergabe erfolgte problemlos in der Agentur und wir bekamen sogar eine Flasche Wein als Geschenk. Die Hausmeisterin war auch nicht unfreundlich und gab uns sofort die Schlüssel für die Parkplätze (Kaution 5€ für einen Schlüssel ist okay). Die Wohnungen waren super aufgeteilt und die Balkone riesig und teilweise mit Blick aufs Meer. Die Sauberkeit den Wohnung ist in Ordnung. Ich mein mit einem 5 Sterne Hotel darf man es nicht vergleichen, aber für ein Appartment ist es in Ordnung. (Vielleicht, dass irgendwo ein paar Sandkörner waren, aber das wars schon). Betten und Matrazen waren in Ordnung, so wie auch alle anderen Möbel. Bei Fragen war die Hausmeisterin sehr nett und als der Gurt für die Fensterrollo riss (altersbedingt), wurde der sofort ausgetauscht. 3 Personen von uns kamen später nach und als ich die Hausmeistern fragte ob vielleicht noch ein Parkplatz frei ist, habe ich einen 3ten ohne Probleme bekommen. Die Entfernung zum Strand ist super und auch die Einkaufsstrasse ist in der Nähe. Einziges Manko meiner Meinung, dass man sich am Ende der Einkaufsstrasse befindet, die auch noch zur zentralen Haupteinkaufsstrasse unterbrochen ist. Das heißt man hat nur die Einkaufstrasse zwischen Piazza Torino und Piazza MIlano. Will man mehr ins Zentrum, muss man einen Teil auf befahrener Strasse zurück legen. Am Tag der Abreise, sah sich die Hausmeisterin die Wohnungen an und übergab uns die Kaution, ohne dass wir nochmal in die Agentur mussten, was ich super fand. Zusammenfassend: Wer es gern etwas ruhiger hat und mit einer kürzeren Einkaufstrasse zufrieden ist, kann auf alle Fälle hier buchen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (46-50)

September 2012

Tolle Anlage, die wir schon seit langer Zeit kenne

5.4/6

Wir kennen dieses Haus schon seit ca. 15 Jahren und fahren immer wieder gerne dahin. Auch als unsere Kinder noch klein waren, war es für sie immer toll da. Eventuell könnte man mittlerweile die TV-Geräte erneuen, das sind noch immer so kleine Geräte. Auch die Programmvielfalt ist nicht dem heutigen Standard entsprechend. Aber alles in allem waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

August 2012

Costa del Sol

3.5/6

Die Entfernung zum Strand, Bäcker und kleinem Supermarkt sind super. Auch 2 Restaurants in der Straße sind richtig lecker. Ansonsten fand ich alles andere eher nicht geeignet für unseren Urlaub, da die Straße in der wirklich etwas los ist 2 Km entfernt ist. Für Familien ist die Gegend aber in Ordnung. Das Hausmeisterpaar war sehr unfreundlich und eigentlich durchgehend schlecht gelaunt. Die Zimmer waren ok, nur war der Balkon unbedacht gebaut worden. Wir hatten ein Zimmer für 5 Personen, der Balkon ging zum ersten aus einem der beiden Schlafzimmer hinaus und dann war kein Platz für 5 Personen, geschweige denn für einen Tisch. Das Geschirr war sehr dreckig, damit hätte man nicht kochen wollen. Der Tv bringt Das Erste und ZDF herein, aber Tv ist im Urlaub auch nicht das wichtigste.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (36-40)

August 2012

Ohne Rezeption, dunkel und verschmutzt

3.0/6

Grosses Appartment Haus mit Famielienzimmern, grösse war ok. Allerdings gab es imHaus keine Rezeption, nur eine Italienische Hausmeisterin mit sehr schlechtem Deutsch. Liegestühle am Strand wurden durch ein Nummersystem zugewiesen, unsere Liegestühle waren in der allerletzten Reihe, schon hinter der Promenade - trotzt Beschwerde - man kann die Kinder nicht richtig am Wasser beaufsichtigen - wurde keine Alternative angeboten, eine Dame unseres Reiseanbieters hab ich den Fall geschildert, auch sie konnte / wollte nichts machen. Mein Fazit zum Appartmenthaus Costa del Sol: Nie wieder !!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

August 2012

Ferienwohng - Top Lage

5.5/6

Die Ferienwohnung liegt 1ne Straße hinter dem Strand - Gute Ausstattung - Sicherheitstüren/ -fenster und Safe. Aufzug vorhanden.


Umgebung

6.0

Über die Bummelstraße und man ist direkt am Strand. Bäckerei und 2 Supermarket vorhanden. Die Straße ist Abends für Autos gesperrt - es befinden sich diverse Läden in der Straße, sowieso genug Restaurants, "Spielhöllen" für Kinder, Minigolf. In der Nähe hat es auch diverse Wasserparks mit riesen Rutschanlagen. 10min mit dem Auto kommt man zum großen Shoppingcenter Laguna - Supermarkt, Expert, Deichmann, McDonalds und SeaLife im Areal. Apotheke direkt beim Haus.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Wohnung für 6 Pers (1Pärchen, 1 Singel). Sehr schön groß. 1 großer Balkon und 2 kleine Balkon. 2 Schlafzimmer und 1ne Schlafcouch. TV vorhanden. Bad (Dusche, Toilette, Waschbecken). Klimaanlage hat es auch. Esszimmer / Wohnzimmer im selben Raum. Küche mit Gasherd, Kühlschrank, seperatem Gefrierschrank und Spüle. Die Türe hat ein Sicherheitsschloss (4 Bolzen vorhanden) und hinter einem Bild ist der Safe. Es sind Töpfe, Gläser und Geschirr vorhanden. Eine italienische Kaffeemaschin


Service

5.0

Hausmeisterin vorhanden - versteht deutsch.


Gastronomie

6.0

Alle paar Meter hat es ein Restaurant, Eisdiele und unten im Haus einen Pub. Die Küche in der Wohnung ist klein aber frein - Gasherd, Spüle, Kühlschrank und Gefrierschrank vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

1 schöner großer Pool direkt am Haus. Feiner Sandstrand über die Bummelstraße. Der Strand ist Privat. Es laufen auch Serviceleute rum, die den lästigen Verkäufern Beine machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (19-25)

August 2012

Residence Costa del Sol

2.8/6

NIE WIEDER RESIDENCE COSTA DEL SOL!!! Ich entschuldige mich jetzt schon, weil mein Text so lang ist, aber das kann ich nicht verschweigen. Diese Unterkunft war für uns eine reine Katastrophe und ich möchte es nicht weiterempfehlen. Es handelt sich hier um Appartments ohne jegliche Leistungen. Sprich, für Klopapier, Bettzeug und Essen muss selbst gesorgt werden, nur der Swimmingpool ist inklusive. Das war aber nicht unser Problem, so hatten wir es ja gebucht. Die Besitzer und die Sauberkeit waren unser Riesenproblem. Gästemäßig waren viele Familien mit Kindern da.


Umgebung

5.0

Der Strand befindet sich gleich auf der gegenüberliegenden Straßenseite ca. 50 Meter vom Hotel entfernt. Wenn man als Jugendliche Gruppeverreist, die abends auch mal feiern gehen will, so wie wir, dann empfehle ich den Oststrand von Jesolo nicht unbedingt weiter. Hier hat das letzte Lokal/Eiscafé um 2:00 Uhr Morgens geschlossen. Die Partyhotspots befinden sich 5-6 km westlich. Mit dem Bus und dem Taxi leicht erreichbar. Der Bus fährt nicht von der Straße aus, an der das Hotel liegt. Die Halte


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren ich glaube 35 - 40 qm groß ich bin mir nicht mehr sicher. Für vier Personen hat es gereicht. Schade nur, dass die Schlafbereiche nicht abgetrennt waren, als Pärchen konnte man nie alleine sein. Abgesehen von der generellen Sauberkeit war der Zustand der Zimmer ok. Als wir ankamen war ja alles dreckig, so auch das Bad, dass wegen dem Putzzeug furchtbar nach Urin stank. Enthalten war ein Kühlschrank, Herd, Spüle, Safe, TV Gerät (ziemlich veraltet) und Geschirr. Auf dem Balkon war


Service

1.0

Wie ganz oben schon angesprochen würden wir nie wieder in dieses Hotel gehen. Die Besitzer des Hotels waren von Anfang an sehr unfreundlich zu uns. Ich weiß, dass Jugendgruppen nicht den besten Ruf haben, aber wir gehören eindeutig nicht zu der schlechten Art. Wir wollten nur einen schönen Urlaub mit ein paar Freunden verbringen. Als wir am Hotel ankamen schickte man uns gleich wieder weg, weil man die Zimmerschlüssel bei einer Agentur abholen muss. Darüber hat uns unser Reisebüro nicht infor


Gastronomie

4.0

Wie bereits gesagt gibt es sehr viele Restaurants und Eiscafés in der Nähe. Das Essen fand ich nirgends unbedingt gut. Oft war es Tiefkühlkost. Von den Italienern hätte ich mir mehr als eine Fertig Lasagne und eine Pizza mit Dosen Champignons erwartet. In manchen Restaurants bekam man mehr auf den Teller in manchen weniger. Vielleicht liegt es daran, dass die Nudelgerichte als Vorspeise und die Fleischgerichte, Fischgerichte und Pizzen als Hauptgerichte gesehen werden. Aber so viel kann meiner M


Sport & Unterhaltung

4.0

Auf Sport hatten wir kleine Lust, also kann ich dazu nichts sagen. Der Hotelpool war in Ordnung, die Wassertemperatur für die brütende Hitze genau richtig. Man durfte nur keinen Ball und sonst nichts ins Wasser mitnehmen. Also für Kinder eher langweilig. Die Öffnungszeiten fand ich eher banal. Mittags bei der Hitze zu schließen finde ich schade, ist aber nunmal so. Aber erst wieder um 15:30 Uhr zu öffnen finde ich blöd. Liegestühle gibt es am Pool auch und wir hatten nie Probleme welche zu erga


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jutta (26-30)

Juli 2012

Für den günstigen Preis in Ordnung

3.8/6

Aparthotel in ruhiger Lage am äußersten Rand von Jesolo mit zweckmäßig eingerichteten Zimmern. Schlafcouch und Bett hatten schon einige Gebrauchsspuren. Im Doppelbett war die Matratze bereits so durchgelegen, dass sich die Eisenspiralen merklich durchdrückten. Bei Holidaycheck ist die Anlage als 4-Stern-Apartments eingetragen?? Darauf, dass die Anlage 4 Sterne hat, konnte ich sonst nirgends einen Hinweis finden - weder auf den Reiseunterlagen unseres Veranstalters (ITS Billa Reisen) noch direkt vor Ort an der Beschilderung des Hotels. 1 Parkplatz pro Apartment ist im Preis enthalten, man muss lediglich 5 € Kaution für den Schlüssel hinterlegen. Des weiteren müssen 100 € Kaution hinterlegt werden, die man am Abreisetag zurück erhält, wenn man das Apartment in gutem Zustand hinterlässt. Der Pool befindet sich auf der Rückseite des Hotels (direkt neben dem Parkplatz) und hat somit keinen direkten Ausblick auf den Strand.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt rund 50 Meter vom Strand entfernt. Um an den Sandstrand zu gelangen muss lediglich eine Straße überquert werden. Direkt an dieser Straße gibt es ebenfalls einige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Gute Cocktailbars oder Discotheken findet man in der unmittelbaren Umgebung nicht. Allerdings liegt die Anlage etwas weiter vom Ortszentrum entfernt als gedacht. Wir sind mehrmals zu Fuß ins Zentrum von Jesolo gegangen (Via Bafile), was einen Fußmarsch von ca. 1 Stunde bedeute


Zimmer

4.0

Wir haben ein Apartment für 4 Personen gebucht, welches aus Bad, einem Schlafzimmer sowie einer Wohnküche mit ausziehbarer Couch bestand. Die Zimmer sind zweckmässig ausgestattet, allerdings schon etwas abgewohnt. Leider hatten wir den Eindruck, dass dieses Apartment ursprünglich nur für 2 Personen (oder eventuell 2 Erwachsene + Kind) gedacht war. Beispielsweise gab es auf dem Balkon nur 2 Stühle (Tisch war keiner vorhanden) sowie nur 2 Decken. Leider war es auch nicht möglich, einen zweiten


Service

4.0

Mit dem Hausmeister-Ehepaar hatten wir lediglich bei der An- und Abreise kurz Kontakt. Die Sprachkenntnisse waren ausreichend um sich zu verständigen. Eine Rezeption zur Abgabe des Schlüssels ist leider nicht vorhanden. Leider war es nicht möglich, einen zweiten Zimmerschlüssel zu erhalten. Bei einer Gruppe von 4 Erwachsenen ist dies ganz schön unpraktisch, da man eventuell auch einmal paarweise etwas unternehmen möchte!


Gastronomie

Nicht bewertet

Selbstverpfleger-Apartment ohne Hotel-Gastronomie!


Sport & Unterhaltung

3.0

Ausschlaggebend für die Wahl dieser Appartmentanlage war das eigene Swimmingpool. Leider war in der Hotelbeschreibung unseres Reiseanbieters (ITS Billa Reisen) kein Hinweis darauf zu finden, dass das Pool nachmittags geschlossen ist! Von 13:00 - 15:30 steht das Schwimmbecken den Gästen nicht zur Verfügung. Da es sich um die heißesten Stunden des Tages handelt, fanden wir das relativ ärgerlich... Da nur wenige Gäste das Schwimmbecken nutzten, waren dort ausreichend Liegestühle vorhanden. Die


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Efim (46-50)

Juli 2012

Costa del Sol

3.0/6

Wir waren in einem 2-Bettzimmer, nur Dusche ließ viel zu wünschen übrig: Wasser geht vollständig auf den Boden, nur sehr geringe Absperrung!!! Kissen zu tief, von der Matratze tut der Rücken weh.Sauberkeit: Es war sehr sauber, aber keine Pensionsmöglichkeit!!! Es reisten hauptsächlich Familien in das Hotel ein. Altersdurchschnitt circa 40 Jahre


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand nur 100 Meter, eine 8km lange Einkaufszone, Marco Polo Flughafen ist ca. 40 km entfernt. Die wunderschöne Stadt Venedig ist über Punta Sabbioni leicht erreichbar. Nächste Bushaltestelle: 10 Min. Fußweg.


Zimmer

4.0

Es gab keine Terrasse, aber es gab eine Klimaanlage,es gab auch einen Save, aber ich gebe den Tipp dort kein Geld unterzubringen,denn das Schloss ist leicht knackbar und das Hausmeisterpaar hat einen Ersatzschlüssel.Größe ungefähr 30 Quadratmeter,TV gab es mit folgenden Kanälen aus dem deutschem Fernsehen: ARD,ZDF,KIKA,3SAT und EUROSPORT.Also da: Respekt!!! Alter der Wohnung kann man nicht genau schätzen aber ich denke mal so: 50 Jahre ???


Service

1.0

Das Hausmeisterpaar sehr unfreundlich, sie spionieren allen nach, keine Privatsphäre möglich!!! Organisation: völlige 0 !!! Beratung: völlige 0 !!! Oft hört man folgende Sätze von ihnen: Noch einmal sehe ich ein Eis, gibt es saftige Strafen, kapiert, Idiot??? Kinderbetreuung kommt erst gar nicht in Frage. Keine zusätzlichen Serviceleistungen, und kein Reinigungsdienst. Also deshalb habe ich die Kategorie "sehr schlecht" gewählt.


Gastronomie

1.0

Es gibt zwar ein Restaurant beim Hotel das "Big Ben Pub" hieß,aber es gehört nicht zum Hotel.Wie schon gesagt gibt es keine Pensionmöglichkeit. Also dafür auch eine glatte 0.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool wird überhaupt nicht geschützt. Es passierte sogar das Scheiße auf dem Boden lag. Hier wird nur Geld gezogen.Kein WLAN,Hotspot oder Wi-Fi Internetzugang,Wassequalität 0% gut. Am Strand bekommt man zwar einen Liegestuhl+Schirm, ist aber über 200m vom Meer entfernt. Der reinste Mist!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lukas (14-18)

Juli 2012

Nie mehr wieder!

2.2/6

wie schon oben gesagt: NIE MEHR WIDER!!! unfreundliches personal, dreck in allen ecken, mussten am boden schlafen !!, putzfrauen weigerten sich zu putzen, also wer vor hat da hin zu fahren dem kann ich nur stark davon abraten das ist nur rausgeschmissenes geld.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juli 2012

Hier gelten noch Regeln - und das ist gut so

5.7/6

Unser Aufenthalt in der Residence Costa del sol hat uns absolut sehr gut gefallen. Unser Appartement war sehr geräumig. Ich hatte Sagrotan dabei und habe nur eine 1/2 Stunde nachgewischt, damit mein Mann und ich uns wohl fühlen. WAS IST DABEI!! Wenn man in ein Appartement mit Eigenversorgung geht, sollte man auch Putzmittel mitführen. Die Jugend von heute - Lukas usw. räumen zu Hause sicher kein Stück auf und im Urlaub ist "Mutti nicht dabei und räumt den Dreck weg"!! Mir scheint, auch Elisabeth und ihre Clique haben das gleiche Problem. Wenn sie zum Party machen in den Urlaub fahren wollen, sollen sie zum Ballermann fliegen - aber das ist ja wieder zu teuer. In der Agenzia Lampo wurden wir sehr höflich und zuvorkommend behandelt. Man sollte sich am Anfang einer Reise beim Veranstalter über den Ablauf erkundigen. Die Hausmeisterin war sehr freundlich und ist allen unseren Wünschen sofort nachgekommen. "Wie man in den Wald hineinruft - so schallt es heraus." Einige Jugendliche legen ein Benehmen an den Tag - da kann einem schlecht werden. In Italien ist es üblich, dass man immer eine Gesamtrechnung bekommt. Wir sind schon mit 20 Personen beim Essen gewesen. Jeder hat sich gemerkt, was er verzehrt hat und man hat das Geld eingesammelt - wo ist hier das Problem.? Zu Hause ißt die Jugend bei Mc Donalds und Burger King und dann behauptet man, in italienischen Restaurants in Jesolo gibt es Tiefkühlkost - einfach eine Frechheit. Auf alle Fälle fahren wir im Jahr 2013 für zwei Wochen in die Residence Costa del Sol und freuen uns sehr.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rudi (56-60)

Juni 2012

Nie mehr diese Appartement-Anlage

3.0/6

Das uns zugewiesene Appartment strotzte vor Dreck, der Kühlschrank war nicht sauber und die Einteilungen in der Tür, sowie eine Ablage waren kaputt. Die angeblich gute Austattung bestand aus einem verdreckten 4-Platten-Gasherd, die Oberfläche der alten Küchenschränke war verbrannt und klebte vor Fett. Im Sofa spürte man jede Feder, der Wohnzimmerschrank war altertümlich und das darin vorhandene Geschirr war schmutzig, teilweise so sehr, dass man es nicht mehr sauber bekam. Das Schlafzimmer war ganz ok, allerdings kam man an den in einem Schrank eingebauten Tresor nur unter großen Verrenkungen. Die im Wohnzimmer und Schlafzimmer vorhandenen Balkone waren sehr klein, auf jedem Stand ein Plastikstuhl (mehr Platz war nicht vorhanden), ein Tisch war nicht vorhanden. Zudem musste man jedesmal das Bett verschieben, um die Balkontür im Schlafzimmer öffnen zu können. Im Vergleich dazu, war das Badezimmer geräumig und verhältnismäßig sauber. Beim Einzug war weder Strom noch der Warmwasserboiler eingeschaltet. Dazu musste erst die Hausmeisterin, die nur leidlich deutsch sprach, belästigt werden. Bei Ankunft geht auch weder jemand von der Agentur mit, noch wird die Wohnung übergeben. Der sich angeblich auf dem Hof befindliche Parkplatz befand sich neben dem Haus an der Straße und war nur mit einem Bügel gesperrt. Der Fahrstuhl ist sehr klein, sodass man sein Gepäck entweder die Treppe herauftragen (da unser Appartment im 5.Stock lag, nicht zu empfehlen) oder mehrmals mit dem Fahrstuhl fahren muss. Dieser ist auch nachts sehr lauf. Einziger Lichtblick war der kurze Weg zum 'Strand und zum Bäcker und Zeitung, wobei die uns zugeteilten Liegen nicht im Bereich des Strandabschnittes von Costa del Sol, sondern ca. 50 m weiter lagen. Außerdem waren im Juni ab 23:00 Uhr sämtliche Pizzerien und Eisdielen geschlossen, Cocktailbars oder Ähnliches waren nicht in der Nähe. Das Costa del Sol liegt am Ende eines ca. 1 km langen Abschnittes der Fußgängerzone in Lido de Jesolo, bis zur Innenstadt, in der auch später abends etwas los ist, sind es ca. 5 km, wobei später am abend keine Verbindung dahin besteht, sodass man entweder laufen oder mit dem PKW fahren muss.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Mai 2012

Lido di Jesolo

5.3/6

schöner und ruhiger Standort der Anlage Zimmer mit Meer blick und Fahrstuhl ist auch vorhanden. Sicherer und abgesperrter Parkplatz gegen fünf euro Kaution vorhanden


Umgebung

6.0

50m bis zum Strand(einfach über die Straße),Pizzarias,Bar`s,Spielhallen,Shoppingmeile und Supermärkte(mit tollen Brot jeden Samstag) in unmittelbarer nähe. GELATI Verkäufer sind auch ausreichend vertreten.


Zimmer

4.0

Zimmer ausreichend ausgestattet mit Geschirr,Besteck,Gasherd,Kühlschrank Gefrierkombi. Kleines TV Gerät ist auch da sowie ein Safe. Kaffeemaschine ist nicht vorhanden lediglich ein kleiner Espresso kocher. Zimmer war soweit sauber.


Service

5.0

Hausmeister und gefolge waren trotz verständigungs problemen sehr darauf bedacht das alles passt und halten die Anlage sehr sauber und optisch in einen guten Zustand. Bei Anreise wurden wir auch gefragt ob im Zimmer alles i.O. ist!!


Gastronomie

6.0

Einige sehr gute Restaurants in der Nähe wo man echt empfehlen kann und wo die Pizzas auch sehr gut schmecken als Tipp gleich um die ecke Restaurant GIADA!! war sehr lecker da. Ab 17.30 öffnet das Big Ben Pub im Haus was auch sehr zu empfehlen ist ,top Personal,gute Küche riesen Auswahl und humane Preise und freie W-Lan leitung!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hauseigner Pool vorhanden schöne sonnig Lage und sehr gepflegt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

September 2011

Residence Costa del Sol

4.3/6

Das Haus ist für einen Strandurlaub mit Kindern gut geeignet, Lage etwas ruhiger, Jesolo Centro ist aber mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen. Sauberkeit der Wohnung hat etwas zu wünschen übrig gelassen. Hausmeister Paar extrem unfreundlich. Dies ist ein Grund für uns, dieses Haus nächstes Jahr nicht mehr zu buchen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (41-45)

August 2011

Nie wieder Costa del Sol

2.8/6

Das Zimmer war bei Ankunft nicht gereinigt, benutzte Taschentücher lagen unterm Bett. Nicht benutzbare Kochtöpfe und in einer 5 Personen Wohnung nicht genug warmes Wasser ( zu kleiner Wasserbehälter ). Das Hausmeisterehepaar sehr unfreundlich. Für Urlaub als Erholung nicht geeignet.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Evelyn (31-35)

September 2010

Schöner Badeurlaub in der Nebensaison

5.3/6

Schöner Badeurlaub in der Nebensaison Trotz Mängel wie durchgelegene Betten, Rost im Kühlschrank etc. werden wir auf jeden Fall wieder in die Residence Costa del Sol fahren, das Wetter war schön, in der Nebensaison nicht so voll, es hat uns gefallen und wir fühlten uns wohl. Wir waren schon das zweite Mal dort.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2010

Schöner Urlaub mit kleinen Mängeln

3.0/6

Ein Apartment Hotel, hell freundlich und Zweckmäßig eingerichtet, Schlafcouch und Bett hatten schon einige Gebrauchs Spuren . Die Sauberkeit in der Küche und im Wohnraum waren gut. Im Feuchtraum Bad ließ sie jedoch zu wünschen übrig... In den jeweiligen Feucht-ecken der Duschwanne gab es etwas Schimmel auch die Duschvorhänge hätte man erneuern können. Sonst war das Bad mit Bidet und einem schönen Waschtisch und gut ausgestattet. Da es ein Selbstversorger Urlaub war, war das Toilettenpapier Spüli Spül-schwämme und sonstige Utensilien die man täglich braucht nicht vorhanden. Der erste einkauf viel daher etwas üppiger aus. Womit wir nicht gerechnet haben da es unser erster Selbstversorger Urlaub war :-) Das haus war sonst ruhig in der Nebensaison, von allen Nationalitäten war etwas dabei. Ein gesamter ein guter einfacher Urlaub richtig zum entspannen.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand 50 m über die Strasse. Einkaufsmöglichkeiten gab es ganz in der nähe ein kleiner Bäcker der sehr leckeres Tiramisu hatte. Etwas weiter gab es zwei Supermärkte. Die City ist voller kleiner Stände und kleinen Bars mit Musik wo man sich Abends sehr gerne aufhalten mag. Bei der Touristeninformation am Tourinerplatz die direkt neben dem Hotel ist gibt es ein Ticket für 22,80 und man kann den ganzen Tag mit dem Bus und den Schiffen nach Venedig fahren und die kleinen Ins


Zimmer

3.0

Schlafcouch und Bett hatten schon einige Gebrauchs Spuren . Die Sauberkeit in der Küche und im Wohnraum waren gut. Im Feuchtraum Bad ließ sie jedoch zu wünschen übrig... In den jeweiligen Feucht-ecken der Duschwanne gab es etwas Schimmel auch die Duschvorhänge hätte man erneuern können. Sonst war das Bad mit Bidet und einem schönen Waschtisch und gut ausgestattet. Es gab kein Telefon keine Kaffeemaschine sondern nur eine Espressomaschine.


Service

3.0

Ein sehr unfreundliches Hausmeister Ehepaar. lieferte sich öfters Streit. Der Pool wurde mittags schon mit Hochdruckreinigern gereinigt. Das war nicht sehr gut zudem die Leute eher entspannt auf dem Balkon mal sitzen wollten. Es gab auch einige Beschwerden vor Ort darüber. Aber die Hausmeisterin ist sehr beharrlich...


Gastronomie

Nicht bewertet

Big Ben Pup leider war nie jemand drinn... :-(


Sport & Unterhaltung

1.0

:-( :-( :-( ich wollte nicht immer über den Fuhrpark gehen der Strand ist schöner.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (14-18)

August 2010

Hotel Residence Costa del Sol

2.1/6

Besonders zu kritisieren ist der Service des Personals, vor allem im Umgang mit Beschwerden und Reklamationen. Die Appartmentwohnungen waren bei betreten überhaupt nicht sauber geputzt und musste durch uns zunächst selber durchgeführt werden!!!! Die Einrichtung und Betten ekelten einen z. T. an. Thema Betten: Mehr Schlechtes kann man seinem Rücken eigentlich nicht an tun. Buchen Sie diese "Absteige" nur nicht !!!!!!!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2010

Sehr schöne Appartmentanlage!

5.4/6

Wir haben das Appartment Last minute gebucht und wir waren sehr zufrieden. Die Pluspunkte sehr sauber (unser Zimmer war sehr gründlich geputzt, aufgrund vorher gelesener Bewertungen, hatten wir uns Putzzeug mitgenommen, das wir aber überhaupt nicht benötigt haben!!!) abgesperrter schattiger Parkplatz, Pool sehr sauber Wir hatten über die Agenzia Lampo gebucht, diese befindet sich mitten im Zentrum von Jesolo Lido und es kann schon sein daß man 1-2 Stunden auf den Zimmerschlüssel wartet, mit Kindern ist das etwas nervig. Das Appartment liegt etwas ausserhalb des Zentrums, aber auch dort befinden sich genügend Geschäfte, Pizzerias usw., mit Kindern optimal!!


Umgebung

5.0

etwas ausserhlab des Zentrums, schöne Lage


Zimmer

6.0

Große Zimmer, italienischer Standard


Service

4.0

Die Hausmeisterin hatte manchmal einen schlechten Tag, aber es hat gepasst!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr gepflegt, Geschäfte,Pizzerias und Spielsalons sind ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Juli 2010

Erholsamer Badeurlaub

4.3/6

Allgemein hat es uns sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0

Fast direkt am Strand - ca. 50m über eine kleine Strasse (Via Altinea), die übrigens zwischen 20:00-06:00 autofrei ist. Viele Shops (Sommermode etc.) und Restaurants entlang der Via Altinea. Kleiner Supermarkt ca. 200m entfernt.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war einfach und zweckgemäss (Wohnbereich mit Kochnische, Esstisch, Sofa, TV sowie Schlafzimmer und Badezimmer mit Dusche), Wohnung eher gross (schätzungsweise 50qm), zwei Balkone. Klimaanlage vorhanden :) Leider war unsere Wohnung nicht allzu sauber...


Service

2.0

Naja... Wir hatten die Wohnung über das Internet gebucht und mussten den Schlüssel in der Agenzia Lampo (Via Andrea Bafile) abholen - wie auch etliche andere Leute. Man zieht eine Nummer und muss warten.... Wir sassen ca. 1.5h in der Bar nebenan (von der man auf die Nummernanzeigetafel sieht ;-) ) und nahmen es auf die leichte Schulter. Nachdem wir unseren Wohnungsschlüssel hatten, mussten wir den Schlüssel für den Parkplatz vor Ort bei der eher unfreundlichen Dame abholen (zusätzlich € 5.-- bez


Gastronomie

6.0

Diverse Restaurants in unmittelbarer Nähe. Sehr zu empfehlen ist das erste Restaurant auf der rechten Seite (wenn man vom Haupteingang rechts in die Strasse einbiegt). Leider weiss ich den Namen nicht mehr...


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool hatten wir nie genutzt... Keine Animation (sind ja nur Wohnungen). Fahrräder konnten in der Nähe gemietet werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nici (26-30)

September 2009

Tolles aber bereits abgewohntes Appartment

3.5/6

Wir hatten ein 2 Raumappartment, mit Wohnbereich und Ausziehcouch und ein abgetrenntes Schlafzimmer mit normalen Doppelbett! Blick auf das Meer und Strand vom WC und Schlafzimmer aus! Da es sich um ein Appartment handelt, ist man Selbstversorger! Sauberkeit: naja!! Es war schon am Ende der Saison und es war nicht mehr sehr gepflegt. Wir mussten zuerst mal eine Grundreinigung inkl. Desinfektion starten!


Umgebung

4.0

Direkt am Meer, nur eine Strasse zu überqueren! Einkaufsmöglichkeiten sind direkt vor dem Haus, eine etwas kleine Einkaufsstrasse. Die grosse Einkaufsstrasse (ca. 10km Länge) ist mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen.


Zimmer

3.0

Normal ausgestattet, aber bereits abgewohnt! Alte Möbel! Badezimmer: Dusche mit Duschvorhang, naja !! Sehr wenig Stauraum für Kleidung!


Service

4.0

Gibts keines, da man Selbstversorger ist! In der Nähe sind allerdings genug Einkaufsmögichkeiten, Bäcker, Supermarkt, Zeitungshändler, Cafe!


Gastronomie

4.0

Genug Restaurants in der Nähe!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool vom Appartment ist an sich toll, allerdings hat uns sehr gestört dass er nur Vormittags in der Sonne liegt, von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr ist er auch noch gesperrt (Mittagsruhe) und Nachmittags liegt er total im Schatten!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen