Hotel Meridianus

Ort: Lignano

83%
4.7 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Peter (51-55)

Juni 2020

Vorzügliche Gastlichkeit und exzellenter Service

6.0/6

Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Meridianus in Lignano Sabbiadoro befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße, nur 140 m vom eigenen Privatstrand entfernt. Das Hotel bietet außerdem einen Pool mit mobiler Überdachung. Die Zimmer sind geräumig und klimatisiert und verfügen über angenehme Balkons mit Blick in den luftigen Pinienhain. Frühstücken kann man im Freien und das Mittag- und Abendessen kann im großen Speisesaal eingenommen werden. Besonders hervorzuheben ist der herzliche und zuvorkommende Service der Mitarbeiter und der Hotelbesitzer.


Umgebung

6.0

Die unmittelbare Nähe zum Strand und die ruhige Lage im Pinienhain ist besonders für Familien mit Kindern ideal. Die Bushaltestelle zum quirligen Ortskern liegt direkt vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Schöne, helle Zimmer mit allen Annehmlichkeiten, die man für einen Strandurlaub benötigt. Badetücher und Badesachen können am Balkon trocknen.


Service

6.0

Qualität empfindet man, wenn Erwartungen übertroffen werden. Die herzliche Gastlichkeit ist die Stärke des Hotel Meridianus. Besonders in Zeiten von Covid-19 stellt dies für die Hotelführung und die Mitarbeiter eine große Herausforderung dar, die mit großer Professionalität gemeistert wird.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist schmackhaft und frisch. Wir haben das Frühstück auf der Terrasse genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der hoteleigene Strand ist nur einen Steinwurf vom Hotel entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tony (31-35)

August 2019

Ich würde hier nicht übernachten und kann dieses H

3.0/6

Im Prinzip war es in Ordnung, aber was mich störte, war, dass den Kellnern gesagt wurde, dass das Getränk enthalten ist (dh Wasser, Mineralwasser, Wein und Bier) und als ich den Zahlungsschein machte, musste ich 100 Euro bezahlen Plus. In der Tat war nichts enthalten. Der Liegestuhl musste auch bezahlt werden. Nichts war enthalten, aber ich habe für die volle Rente bezahlt. Ich würde nicht wieder in dieses Hotel gehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2019

Einfach zum wohlfühlen

6.0/6

Lage ist ideal nicht weit vom Strand. das Essen sehr gut und freundliches Personal Einfach nur super Zimmer sind sehr schön


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carina (26-30)

Juni 2019

Hotel mit großem Pool, in Strandnähe

4.0/6

Hotel mit großem Pool in Strandnähe. das Zentrum Lignano Sabbiadoro mit viel Einkaufsmöglichkeiten leider zu weit weg (ca. 50 Minuten zu Fuß) ausreichendes Frühstücksbuffet und sehr gutes Abendessen


Umgebung

4.0

nur ein paar Minuten vom Strand entfernt, ins Zentrum dauert es dann schon ein wenig länger


Zimmer

5.0

Zimmer für ein Doppelbett und Gitterbett etwas klein aber sehr sauber. Matratzen sehr gut


Service

6.0

das Personal sehr, sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Essen sehr gut, jedoch war das Abendessen für uns mit Kleinkind um 19:30 Uhr zu spät


Sport & Unterhaltung

5.0

großer Pool vorhanden. bei schlechtem Wetter ist dieser überdacht und immer auf 28 Grad eingestellt 👍


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

Februar 2019

Gepflegtes Hotel der 70er Jahre in schöner Lage

5.0/6

Schönes gepflegtes und gemütliches Hotel aus den 60er oder 70er Jahren mit 2 Aufzügen, tadellos sauberen gepflegten Zimmern mit Dusche im Bad. Wir waren dort 2 Nächte im Rahmen einer preisgünstigen Reise untergebracht und können daher das Preis-/Leistungsverhältnis für Normalbucher nicht beurteilen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

maria (61-65)

September 2018

Guter Service, aber versteckte Zusatzkosten

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, einstmals ein sehr schönes Hotel. Ein wenig renovierungsbedürftig, aber sehr schön und ruhig gelegen. Nicht für Kinder geeignet


Umgebung

4.0

ruhig in einem Pinienhain, Weg zum Strand zirka 5 Minuten, 2 Supermärkte, aber keine Restaurants in unmittelbarer Nähe. Weg vom nächsten Bahnhof 18km


Zimmer

5.0

angenehm mit Balkon und neu renoviertem Badezimmer. Jedoch plötzliches Auftreten von Ameisenhorden, die scheinbar hinter einer Wandleiste ihr Zuhause hatten (wir waren im 4.Stock). Da an der Rezeption schon ein Ameisenspray vorhanden war, schien mir das kein neues Problem. Klimaanlage funktionierte auch erst nach Beschwerde und Reparatur Betten und Matratzen waren gut


Service

6.0

sehr freundlich und effektiv, auch in mehreren Sprachen flexibel


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet ausreichend bestückt, ließ keine Wünsche offen Abendessen besteht aus mehreren Gängen und wird erst ab 19h30 serviert. Zu viel und zu spät! Aber sehr gut gekocht. Leider kann im Speisesaal Wein nur in Flaschen getrunken werden, obwohl er außerhalb des Speisesaales auch im Glas ausgeschenkt wird


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage überdacht und sehr sauber, aber schon sehr alt. Dach öffnet und schließt mit langem Getöse Liegen und Schirme am "Privatstrand" sind extra zu bezahlen (von 10,- bis 16,-€ am Tag), wenn man über das Internet gebucht hat


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Italy (41-45)

August 2018

Sunny

5.0/6

Sehr freundlich und hilfsbereit. Fahrradverleih sehr hilfreich, da die Erreichbarkeit von div. Restaurants sehr erleichtert wird.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adrian (46-50)

August 2018

Freundlichkeit unsauberes hotel

6.0/6

Alle wahren sehr freundlich ich habe ein Kind im Rollstuhl,alle habe immer sofort geholfen. Parkplatz super. Es ist ein gemütliches Hotel in ruhiger Lage freundlichkeit


Umgebung

5.0

Ruhige Lage.10 min in das Zentrum.ein paar Schritte zum schönen Strand. Supermarkt in der nähe.


Zimmer

5.0

Normale Zimmer es gibt kleiner und grössere . Sehr sauber. Achtung Leute mit Rollstuhl bitte bei der Reservierung mitteilen ,es gibt ein extralift Aber der geht nur in denn ersten stock


Service

6.0

Sehr freundlich,hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Wir haben selten so gutes Essen gehabt bei der Halbpension top


Sport & Unterhaltung

5.0

Ist gut aber wir haben es nicht in Anspruch genohmen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maja (19-25)

Juli 2017

Gutes Hotel für einen Kurzurlaub in Lignano

4.0/6

Das Hotel scheint von außen etwas älter zu sein, auch innen gibt es einige Anzeichen, dass das Hotel in die Jahre gekommen ist. Die Lage ist toll für einen Standurlaub, das Personal (Rezeption, Reinigung, Restaurnat, Bar) war immer freundlich und bemüht. Das Zimmer eher klein und etwas älter, aber immer sehr sauber.


Umgebung

5.0

Tolle Lage vom Hotel - wenige Gehminuten zum Strand. In das Zentrum geht man etwas länger (ca. 15 Minuten), aber war total in Ordnung. In unmittelbarer Nähe ist ein großer Supermarkt und ein weiteres Geschäft.


Zimmer

3.0

Das Zimmer entsprach keinem 4* Hotel, es war relativ klein und alt. Das Badezimmer schien neu renoviert zu sein. Unser Zimmer hatte eine Zwischentür zu einem anderen Zimmer, wodurch wir alles von den Nachbarn gehört haben, was wir als störend empfanden.


Service

6.0

Sehr zufriedenstellendes Service - alle MitarbeiterInnen waren äußerst bemüht und stets freundlich. Vor allem die Mitarbeiter im Restaurant, die uns beim Essen bedienten bekommen besonderen Lob von uns. Einer der Kellner, der uns immer bediente war immer freundlich und hatte immer einen lustigen Spruch auf Lager. Auch zu etwas unangenehmen Gästen blieb er immer freundlich. Die tolle Art des Service-Team hat uns den Urlaub versüßt.


Gastronomie

5.0

Frühstück: War immer genügend da - wenn man früh genung kommt, bekommt man noch schwarzes Brot. Später gibt es nur noch weißes/helles Brot. Kaffee und Säfte haben mit nicht besonders gut geschmeckt, aber war halb so schlimm. Ansonsten war es nicht besonders aufregend, aber ausreichend. Mittag- und Abendessen: 3-Gänge-Menü wird serviert, Salatbuffet zum Selbernehmen. Wir waren mit dem MIttag- und Abendessen sehr zufrieden, teilweise sehr große Portionen, sodass man nach der Vorspeise oft schon


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

A und A (41-45)

Juli 2017

Weiter zu empfehlen, jedoch mit einigen Aber....

4.0/6

Das Hotel ist sauber, aber das Mobilar kommt aus den 70igern. Das Essen schmeckt sehr gut und das Personal ist sehr freundlich. Unser Doppelzimmer wae sehr klein.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (41-45)

Juni 2017

Kurzurlaub im Meridianus - gerne wieder!

6.0/6

Das Hotel ist nicht ganz neu (Erwartet man in Lignano auch nicht wirklich), aber top gepflegt und sehr sauber. Die Zimmer und das Bad haben eine ordentliche Größe und sind sehr sauber. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind hervorragend. Die gesamte Belegschaft ist sehr bemüht, zuvorkommend und freundlich. Es gibt einen großen Pool, der auch überdacht werden kann. Die Lage ist eher ruhig, aber nicht weg vom Schuss. Zwei Gehminuten zum Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Mai 2017

Gerne wieder

4.0/6

Ein Haus in dem man sehr herzlich willkommen geheißen wird. In dem versucht wird die Wünsche der Gäste bevor sie entstehen zu erfüllen. Ein Personal welches freundlich, hilfsbereit und sehr aufmerksam ist. Ein Haus in einer sehr angenehmen Lage. Zwar nicht zentral und trotzdem kann man alles sehr leicht fussläufig erreichen. Ein freundliches Hotel, in das man gerne wiederkommt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edith & Franz (66-70)

April 2017

Schönes Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes gepflegtes Hotel.Zimmer groß sauber.Das essen ist ok.Frühstück im Buffet, das Abendessen wird serviert.Personal sehr freundlich,das Hotel ist weiter zum empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2016

Nicht zum Empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist KEIN 4 Sterne wert,alt,abgewohnt.Kann es leider nicht weiter empfehlen!Gut ist die Nähe zum Strand,ca 300 m.Essen entschpricht ehr eine Grossküche als Hotel.Zum Früstück kein frisches Obst,wenig Auswahl.Abends Vorspeisebuffet war nach 15 min leer,wurde nichts nachgelegt!!!!Wer zu erst kommt,der hat!!Kein Spa bereich,beim Schlechtwetter sehr ungünstig!


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

knge (51-55)

August 2016

bitte nochmal

6.0/6

Sehr gut familiengeführtes Hotel - Besitzer extrem hilfsbereit auf Grund einer Panne bei der Anreise - Kontaktierte mehrmals die Werkstatt - auch im privaten Gespräch überaus freundlich - all das überzeugte uns noch während des Aufenthaltes dort wieder zu buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Als Spätbucher hatten wir keine große Auswahl und waren froh noch einen Termin zu bekommen. Dass wir dieses Hotel mit diesem Zimmer bekamen war ein echter Glückstreffer. Absolut ruhig, super Lärmdämmung der Terassentüre zum Poolbereich, man hörte so gut wie nichts durch. Klimaanlage bestens, Einrichtung sauber und zweckmäßig, wenn auch leichte Gebrauchsspuren - unsere Möbel zuhause haben auch mal ne kleine Schramme - da muss man schon realistisch und ehrlich sein. Mit einem anderen Hotelzimmer w


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich - korrekte Arbeit des Zimmerpersonals mit kleinen positiven Überraschungen (z.B. Schocki als Betthupferl) Resaturantpersonal wieselflink und überaus aufmerksam - Tischkellner super -


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Spitze - tolle Auswahl an Gerichten - vom Frühstück, über Mittagessen bis Abendmenü blieb kein Wunsch offen - einziger Minuspunkt... Das Filet beim Galadinner ging schief... da war der Koch schlichtweg überfordert - aber kein Wunder bei vollem Haus und der Vielzahl der Gerichte an diesem Abend. Aber um ehrlich zu sein war das die einzige Panne während des gesamten Aufenthaltes im Hotel.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Juli 2016

Für ein Wochenende ging es gerade so

3.0/6

Übler Geruch im Zimmer,der auch durch ganztägiges Lüften nicht raus zu bekommen ist. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen .Teppich alt und fleckig ,Föhn aus den 70er Jahren ,Fenster im Bad fällt beim offenen aus dem Rahmen Klimaanlage tropft Wahnsinnig usw. Parkplätze am Hotel sind nur selten zu ergattern . Wir hatten leider HB gebucht das würde ich nicht Empfehlen auf der Karte stand Schweinefilet gewesen ist es Karree vom Schwein in Sauce gegart nur mässig lecker.Der Strand ist Super obwohl für Liegen in den ersten drei Reihen wieder Aufpreis fällig war.Insgesammt wirkt das Hotel von aussen sehr ungepflegt Pool wäre toll doch die schmutzige Verglasung und das insgesamt sehr zusammen reparierte Becken wirkt schmuddelig . Auch der Eingangsbereich mit vielen unbepflanzten Blumentöpfen und teilweise verdörrten Pflanzen sieht nicht gerade einladend aus !Positiv ist nur das freundliche Personal zu erwähnen!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Juni 2016

Lignanourlaub zum weiterempfehlen

6.0/6

Sehr freundliches , aufmerksames Personal. Wir haben in Italien noch nie so gut, und abwechslungsreich gespeist wie in diesen Hotel. In den Hotelzimmern ist es sehr ruhig ( Klimaanlage und Rolläden sind vorhanden ). Das Hotel ist ca.150m vom Strand entfernt. Ein super Hotel für eine Woche Adria Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

Juni 2016

Sehr angenehmes Haus mit gutem Service

6.0/6

Am Freitag Gala-Diner bei Kerzenschein mit Musik und Sektbar im Garten war eine angenehme Überraschung.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Zimmerservice kam zweimal täglich. Klimaanlage war gut zu bedienen, neuwertige Balkonschiebetüren boten sehr guten Lärmschutz.


Service

6.0

ausgesprochen freundliches und aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

angenehmes Ambiente und sehr aufmerksame Kellner. Die Speisen waren umfangreich und abwechslungsreich, neben großem Buffet wurden sämtliche Gänge separat serviert. Tischwein, Wasser und andere Getränke waren stets richtig temperiert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (56-60)

April 2016

Für ein paar Urlaubstage bestimmt geeignet

6.0/6

Das Hotel strahlt eine sehr angenehme Atmosphäre aus. Einzig die Treppen vom Eingang in die Lobby stören, wenn man schon älter ist, Schwierigkeiten beim Gehen hat und das Gepäck hinauf schleppen muss. Lukkulische Genüsse darf man sich hier nicht erwarten.


Umgebung

6.0

Wie im Prospekt beschrieben, liegt das Hotel nicht weit vom Sandstrand entfernt. Da unsere Reise im April war, waren die Geschäfte in der Nähe großteils noch geschlossen. Doch alles wirkte gepflegt und einladend.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sauber, bequeme, höhere Betten. In Zeiten von Ladegeräten etc. wäre es empfehlenswerkt, ein Verlängerungskabel mit mehreren Steckern mitzunehmen. Leider gab es kein österreichisches Fernsehen am Zimmer.


Service

6.0

Die Bedienung war flott, der Besitzer selbst mixte die Getränke.


Gastronomie

4.0

Wir waren in einer Reisegruppe unterwegs. Anscheinend wirkte sich dies auch auf das Essen aus: Zum Frühstück gab es nur Schinken und Salami, sowie eine Sorte Käse. KEIN Gemüse. Auch auf Anfrage am zweiten Tag, ob man weigstens Gurkenscheiben haben könnte, wurde dies verneint. Ebenso nur eine Sorte Weißbrot. Zum Abendessen gab es als Vorspeise jeweils Makkaroni. Einmal nur mit Tomatensauce, am zweiten Tag mit Ragout (a'la Bolognaise) Das Salatbüffet wurde erst anschließend hergerichtet. Am erst


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

HErich (70 >)

Februar 2016

Gutes Hotel für Karnevalsbesuch in Venedig

5.3/6

Nettes sauberes Hotel Nähe Venedig. Zimmer waren in Ordnung. Frühstück und Abendessen mit Salatbuffet waren gut und reichlich.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sonja (46-50)

August 2015

Sehr erholsam und sehr angenehmer Aufenthalt

5.3/6

Das Personal ist sehr bemüht und sehr freundlich und entgegenkommend. Wir planen nächstes Jahr mit den Kindern wieder zu kommen. Das Essen war sehr gut und ausreichen - von allem etwas dabei.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lukas (41-45)

August 2015

Sehr gutes Hotel in Lignano

5.6/6

Für unseren Italienurlaub haben wir uns heuer Lignano ausgesucht. Das Hotel Meridianus war eine gute Wahl. Die Lage ist sehr gut. Im Hotel waren wir sehr zufrieden. Das Hotel ist seine 4-Sterne wirklich wert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (36-40)

Juli 2015

Nettes und freundliches Hotel in Lignano

5.0/6

Das Hotel hat einen sehr eigenen Scharm und liegt nicht weit vom Meer und Strand entfernt. Die Zimmer sind in der Größe ganz OK, denn man verbringt seine Zeit eher nicht im Zimmer sondern am Strand. Die Betten sind komfortabel und bequem. Die Zimmer haben einen alten Stil aber gerade dass macht den Charme aus,


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur ein paar Minuten vom Strand eintfernt und hat dort auch seine eigenen Liegen mit Sonnenschirmen. In der Umgebung befindet sich alle was man braucht inkl. einem Supermarkt etc.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind etwas klein aber nett eingerichtet mit einem eigenen Balkon. Die Betten sind bequem und das Badezimmer sauber. Ein Fernseher ist ebenfalls vorhanden. Die Fenster sind gut isolier sodass man ruhig schlafen kann.


Service

5.0

Sehr freundlicher Service an der Rezeption (alle sprachen Deutsch!) und auch die Kellner und Barkeeper sind sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr gut. Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen eigenen großen Swimmingpool der eine Abwechslung zum Meer bietet. Ebenfalls stehen Liegen sowie eine kleine Bar (am Pool) zur Verfügung die zum Espresso Trinken einlädt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juni 2015

Gibt weitaus bessere Hotels

2.7/6

Das Hotel ist nicht sonderlich groß und familiär geführt. Es wurde wohl schon länger nicht mehr renoviert. Die Reinigungskräfte sind bemüht, immer alles schön sauber zu halten. Wir hatten all inclusive gebucht, aber das war der totale Reinfall. Für (Klein-)Kinder absolut nicht geeignet. Warum das Hotel 4 Sterne hat, kann ich nicht nachvollziehen.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 300 m vom Strand entfernt in einer ruhigen, aber dennoch einigermaßen zentralen Lage. Nach Sabbiadoro sind es ca. 5 km.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren in Ordnung (bis auf unseres), allerdings wäre eine richtige Bettdecke schön gewesen und nicht einfach nur ein einfaches Laken. Es waren ein TV, Telefon und Klimaanlage mit drin. Im Bad gab es einen Föhn. Die Reinungskraft kommt zweimal am Tag und macht die Betten. Gefegt wird nur einmal am Tag. Blöd mit Kind und viel Sand im Zimmer. Unser Zimmer lag direkt neben einem Aufzug und einer lauten Lüftungsanlage. Die ganze nach Lärm. Unmöglich.


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und sprechen deutsch. Besonders die Kellner im Speisesaal sind sehr aufmerksam und wir hatten einen tollen Service.


Gastronomie

1.0

Es gibt einen Speisesaal und zwei Bars, wobei aber nur bei einer die Getränke im all inclusive mit inbegriffen sind, nämlich an der Poolbar. Ist das Wetter schlecht, hat man Pech gehabt. Man muss sich dann drin was zu trinken holen und das kostet. Das Essen war in Ordnung. Ich hätte mir persönlich mehr italienisches Essen gewünscht. Hähnchenschenkel und Bratkartoffeln kann ich auch daheim essen. Was extrem nervig waren, sind die Essenszeiten: Mittagessen von 12:30 - 13:30 Uhr und abends 19:30 -


Sport & Unterhaltung

1.0

Sport und Unterhaltung gibt es nicht außer einer Playstation. Der Pool war dreckig und ungepflegt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alica (66-70)

Februar 2015

Für den sommer sicher SUPER!

5.0/6

empfehlenswertes hotel, zum strand etwas weit, pool, obwohl überdacht, nicht im betrieb. netter garten und lobby!!!


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilfried (66-70)

Februar 2015

Kommen gerne wieder

4.8/6

Sauberes Hotel incl. Sanitärräume - Essen gut - Getränkepreise im Rahmen - Personal sehr nett - angenehme Atmosphäre .


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Traude (70 >)

September 2014

Stammkunden - kommen gerne wieder

5.3/6

Da wir sozusagen schon "Stammkunden" sind und immer wieder kommen, sind wir sehr zufrieden. Trotzdem gibt es einige Punkte, die anzumerken sind. Leider ist der Fernsehapparat im Zimmer wirklich klein. Der Saunabereich ist auch noch renovierungsbedürftig (rostige Nägel auf den Bänken, wackelige Liegen). Es hat mich auch die Preissteigerung des Cappuccino an der Bar sehr verwundert: von ursprünglich bei All Inclusive dabei, voriges Jahr noch € 1.20, heuer im Frühjahr bereits € 1.50 und nun im September schon bei € 2.00. Sind zwar nur Kleinigkeiten, haben mich aber doch einigermaßen verärgert. Der Service ist wie immer hervorragend, man geht auf diverse Wünsche ein und hat für viele Bitten ein offenes Ohr. Das entschädigt für einige Unannehmlichkeiten z.B. wer nicht ganz pünktlich bei der Abendmahlzeit erscheint, hat dann ein fast leeres Vorspeisebuffet - das nicht nachbelegt wird. Zum Teil sind die Zimmer bereits renoviert, einige noch in älterem Zustand. Es wird aber immer wieder einiges in neuen Zustand versetzt. Eine ganz besondere Aufmerksamkeit ist das "Betthupferl", das abends beim aufgeschlagenen Bett liegt! Auch ein ganz besonderes Lob für die Rezeption (Fr. Paola), die gute Tips gibt und sehr kompetent ist - vor allem auch im sprachlichen Bereich. Nicht zu vergessen die gute Seele des Hauses - Herr Eugenio, der Mann für alle Reparaturen im Haus. Selbstverständlich ist für alles Familie Pacini verantwortlich und da wir uns im Hotel so gut aufgehoben fühlen, kommen wir immer wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marina (14-18)

August 2014

Enttäuschung im Badeurlaub

3.2/6

Das Hotel würde mit einer Auszeichnung von drei Sternen mehr Zufriedenheit aufweisen, da es in mehreren Punkten keinem angemessenen vier Sterne Hotel entspricht. Wenn man keinen Wert auf eine sehr alte Ausstattung legt und lediglich den Strand und das Meer vor der Nase haben möchte, ist man hier richtig. Bei schlechtem Wetter bietet dieses Hotel leider keine Möglichkeit auf Aktivitäten, außer die Stadt mit dem Bus zu besichtigen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, man hat einen ca. 5-10 Minuten langen Fußmarsch vor sich, der durch einen kleinen Pinienwald führt. Zum naheliegenden Zentrum ist man zu Fuß ca. 10 Minuten unterwegs, jedoch an einer Hauptstraße ohne Fußgängerweg. Wie viele Orte an der Adria bietet auch Lignano eine Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle, von der man auch für ca. 2€ den städtischen Markt besichtigen kann.


Zimmer

3.0

Die Zimmer entsprechen dem 70er Stil, hier wurde seit mindestens 30 Jahren nichts mehr gemacht. Zimmer waren relativ sauber. Beim Duschen braucht man sehr lange, da nur wenig Wasser kommt. Die Matratzen waren gesundheitsschädlich, was sich bei uns mit Hüft- und Rückenschmerzen gezeigt hat. Federn stechen durch die Matratze, die Wunden an der Haut verursachen.


Service

4.0

Alle Angestellten waren überaus freundlich und hilfsbereit, obwohl die Fremdsprachenkenntnisse sehr schlecht waren. Deutsch waren Grundkenntnisse im Restaurant vorhanden, für Fragen an der Rezeption musste das Englisch herausgefordert werden. Was wir als eine Frechheit empfunden haben, war ein Routinegang der Putzdamen, die jeden Abend ins Hotelzimmer kamen um sich zu erkundigen, ob alles in Ordnung sei (selbstverständlich mit dem Hintergrundgedanken nach Trinkgeld!). Nette Idee, jedoch: Sie klo


Gastronomie

4.0

Das Essen im Restaurant war für uns der Pluspunkt des Hotels. Mit All Inclusive hatte man morgens beim Frühstück die Möglichkeit das Essen für den Mittag und den Abend anzukreuzen. Nachteil in diesem Hotel bei All Inclusive: Es lohnt sich hier nicht, da nur wenige Getränke mit im All Inclusive Paket sind, und dies alles nur bis ca. 19 Uhr. So hat man am Ende des Urlaubs dennoch eine hohe Rechnung für Getränke. Im Restaurant war es sehr gepflegt und sauber. Von italienischem Pasta bis hin zu Meer


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote sind in diesem Hotel nicht vorhanden. Lediglich ein Tischkicker (für den man zum Nutzen bezahlen muss!!) und eine Tischtennis Platte. Der "Spielplatz" bestand aus einer Kettler Rutsche, die nicht benutzt werden sollte, da sie bei Nutzung kippt und gegen den direkt nebenstehenden Baum kippt. Der Pool hat eine Besonderheit, dass er bei Regen und Unwetter durch ein mechanisches Dach geschlossen werden kann. Man erkennt hier jedoch, dass der Pool sehr vernachlässigt wurde. Liegestüh


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tomi (46-50)

Juli 2014

Hotel flop, Starnd schön

3.5/6

Das Hotel entspricht keinesfalls einer 4 Sterne Kategorie!! Ich war in den 1990er Jahren öfter in den Ostblockländern, das Hotel hat mich daran zurück erinnert. Das Essen ist so einigermassen, wer gegrilltes will wird nie welches bekommen, es ist immer alles gegart und alles schmeckt ähnlich. Die Zimmer sind klein und die Möbel in einem teilweise erbärmlichen Zustand, Schranktüren funktionieren nur mit murksen. Die Rollläden ebenfalls! Das Pool macht ebenfalls einen zwiespältigen Eindruck, es ist sicher sauber aber in einem Zustand welches dringend eine Renovation benötigt, wie das ganze übrige Hotel ebenfalls. Stand ist schön und sauber das Wasser ebenfalls, die Strandbars welches es hat waren cool mit netter Bedienung (gehört ja nicht zum Hotel).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juli 2014

Waren zufrieden

5.4/6

Sehr freundliches Personal! Zimmer sind halt Italientypisch eher klein. Fernseher aus den 80er Jahren. Familienhotel: Fahrradverleih ja, aber keine Kinderfahrräder!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (41-45)

Juni 2014

Naja

3.5/6

dies ist kein Vierstern Hotel! renovierungsbedürtig. die einzige gute Seele die ihren Job zur vollsten Zufriedenheit erledigt hat war Claudia das Zimmermädchen. Vorspeisenbuffet ( sehr gut) war unser Abendessen die Menüs konnte man nicht essen. Frühstück OK. Das Personal ist zu allen Mahlzeiten vom Buffet der Gäste mit. Zimmerservice hat nicht funktioniert erst nachdem wir nochmals an der Reception urgiert haben.alles in allem würden wir in dieses Hotel nicht mehr fahren.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (46-50)

September 2013

Back to the Seventies

3.8/6

Das Hotel ist insbesondere was die Außenanlagen und das äußere Erscheinungsbild angeht, doch sehr in die Jahre gekommen. Ein Plus ist die Wassertemperatur von 28 Grad und die Überdachung des Pools, allerdings ist es nicht möglich vor dem Frühstück ein paar Bahnen zu schwimmen, da die Benutzung ausschließlich von 09.00 bis 13.00 und von 15.00 bis 19.00 erlaubt ist. Strand und Meer sind sauber, allerdings wird der Blick durch eine extrem hässliche Betonmauer getrübt. Im gesamten Ort herrscht das schreckliche Flair der 70er. Wer echtes Italien erleben will, ist hier fehl am Platz. Das gilt auch für das Essen. Mann hätte niemals erwartet, dass es Haxe und Gullasch gibt. Was auch stört, ist generell unter dem Begriff "Man spricht deutsch" zu subsummieren.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (41-45)

August 2013

Super Familienurlaub auch in Hochsaison

5.6/6

Traum-Service - hier kann so mancher aus der Hotelbranche noch so einiges lernen, auch von den Sprachkenntnissen her, fehlte noch, dass auch das Zimmermädchen deutsch sprechen konnte. Die Auswahl und die Qualität der Speisen bei jedem der Essen überwältigend - beim Frühstück war es schon ein Problem sich zu entscheiden, wobei immer Sonderwünsche für kleinere Kinder ohne Probleme bedient wurden. Wenn nun auch noch der Espresso vom All-inclusive umfasst werden könnte, hätte ich gar keine Verbesserungsvorschläge zu machen. Vielen Dank!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Elena (31-35)

August 2013

Essen und Lage top, alles andere Flop!

3.3/6

Die Anlage macht für einen Außenstehenden vielleicht einen nicht besonders einladenden Eindruck. Dafür ist die Lage gut, zwischen den Pinienbäumen und abseits des Trubels. Genau richtig für die, die einen erholsamen Badeurlaub suchen. Das Erdgeschoss mit Eingangsbereich, Lobby und Restaurant sind schön und sauber. Aber das war’s auch schon. Sobald man um die Ecke zu Treppe und Aufzügen abbiegt sieht man gleich den alten und fleckigen Teppich. Ein ziemlich krasser Kontrast. Es gibt zwei Aufzüge. Mit mehr als 3 Personen sollte man da nicht einsteigen, es wird ganz schön eng. Teilweise muss man lange warten obwohl es nur 4 Stockwerke gibt. Der Aufzug fährt direkt in die Etage, deren Knopf zuletzt gedrückt wurde, sorgte öfters für Verwirrungen bei den Gästen. Für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen gibt es einen extra Aufzug links vom Haupteingang. Wi-Fi hat nur im Erdgeschoss (Lobby, Restaurant, Terrasse) gut funktioniert. Im Zimmer ist uns lediglich ein Paar Mal gelungen die Verbindung aufzubauen, die sehr langsam war. Die hoteleigenen überdachten Parkplätze sind sehr knapp bemessen und waren immer besetzt. Bei unserer Ankunft war auch der öffentliche Parkplatz vor dem Hotel voll und es gab keinen Platz auf der Straße nebenan. Ist hier allgemein das Problem in der Hochsaison am Wochenende. Wir mussten zunächst woanders Parken und eine gute Strecke mit dem ganzen Gepäck zu Fuß bewältigen.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ungefähr 5 Minuten zu Fuß. Was schon Mal in der Hotelbeschreibung nicht stimmt ist die angegebene Entfernung zum Strand, es sind keine 140m (Hotelseite). Dieser Abstand geht bis zur breiten Straße Via Lungomare Alberto Kechle. Laut Google Maps sind es vom Hotel bis zur Straße zu Fuß schon mal 150m, dann kommt etwa genauso langes Stück über den Pinienwald. Insgesamt sind es gute 300m. Direkt vom Hotel befindet sich eine Bushaltestelle. Zu den Fahrzeiten und Preisen kann ich


Zimmer

1.0

Als wir das Zimmer betreten haben, konnte ich es nicht glauben, die Urlaubsstimmung war gleich Null. Unser Zimmer (315) - das letzte Zimmer links im Gang - war sehr winzig. Wir haben als Doppelzimmer das kleinere Teil des Familienzimmers (zwei miteinander verbundene Zimmer) bekommen. Man kann es auch erkennen wenn man den Grundriss dieses Zimmers anschaut. Breite des Zimmers: Doppelbett und zwei Nachtkonsolen, Länge: zwischen dem Bett und dem Tisch vielleicht um die 70 cm Platz. Das Zimmer h


Service

3.0

Der Check-In verlief schnell und reibungslos. Alle Rezeptionisten, außer einem jungen Mann, sprechen mehr oder weniger gutes Deutsch. Nach der Zuweisung des Zimmers wurden wir gleich gefragt ob wir das Abendmenü auswählen möchten. Dann hat man uns die Zimmerkarten ausgehändigt und Ausweise abgenommen. Diese konnte man auch schon am folgenden Morgen abholen, so steht es zumindest in den Informationen für Gäste, wir haben es erst bei der Abreise getan. Haben wir so in Hotels noch nie erlebt. Nac


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre im Restaurant ist etwas hektisch und laut. Tische wurden schnell abgeräumt. Sauberkeit Top. Schön, dass man beim guten Wetter das Frühstück im Freien auf der Terrasse einnehmen kann. Eintrittszeiten ins Restaurant: Frühstück 7:30 bis 9:30 Uhr, Mittagessen 12.30 - 13:30 Uhr, Abendessen 19:30 -20:30 Uhr. Die festen Essenszeiten haben ein wenig gestört. Kaum hat man sich nach dem Frühstück am Stand richtig entspannt, musste man wieder gehen. Wirklich Hunger hat man nach 3-4 Stund


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Sauna haben wir uns nicht angeschaut. Die Benutzung der Fahrräder ist in den ersten zwei Stunden kostenlos, danach 1€ pro Stunde. Zum Zustand der Fahrräder kann ich nichts sagen, haben wir nicht benutzt. Der Poolbereich sah nicht besonders einladen aus. Wir haben es auch nicht benutzt. Man kommt ja wegen dem Meer. Öffnungszeiten des Pools und der Poolbar: 9 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr. Wegen schlechten Wetters (obwohl es nicht mehr geregnet hat) war die Poolbar an einem Tag Vormi


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alfred u. Margarete mit Enkel Tobias (56-60)

Juli 2013

Für 1 Woche gute Empfehlung!

4.9/6

Haben uns im Hotel sehr wohlgefühlt. Das Haus liegt im sehr ruhigen Ortsteil Riviera. Essen wirklich abwechslungsreich und schmackhaft. Großes Vorspeisen Buffet am Abend. Oberkellner und Bedienung, sowie alle anderen Angestellten des Hotels sind sehr freundlich und kompetent. Entfernung zum Strand relativ kurz. Dort hoteleigene reservierte Liegen und Sonnenschirm, daher kein Problem bei vielen Leuten am Strand. Poolbar nach dem Schwimmen ideal für Zwischengetränke. In der Hauptsaison könnten Probleme bei den überdachten Hotelparkplätzen entstehen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juli 2013

Sauberes familienfreundliches Hotel

4.8/6

Wenn man von einigen negativen Besonderheiten im All-Inclusive-Angebot und den aufgezwungen strikt einzuhaltenden Essenszeiten absieht ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

Juli 2013

Gerne wieder

5.4/6

Äußerlich nicht direkt ansprechendes Hotel. Innen aber top sauber. Sehr nettes Personal, immer freundlich und zuvorkommend. Super Essen bei All inclusive light. Sehr entspannter und erholsamer Badeurlaub. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus & Andrea (36-40)

Juni 2013

Perfekter Kurzurlaub

5.3/6

Sehr familiär geführtes Hotel, alles blitzblank-sauber und freundliches Personal! Anfragen und Wünsche werden unkompliziert behandelt, dieses Hotel können wir weiter empfehlen, auch wenn die erste Optik des Hotels (das Gebäude ist nicht ganz neu) etwas anderes vermuten lässt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (19-25)

September 2012

Nach 6 Jahren besser als zuvor, Ruheoase!

5.7/6

Waren das letzte Mal 2006 im Hotel Meridianus und es hat uns dieses Mal noch besser gefallen. Weiß nicht, ob es einen Eigentümerwechsel gegeben hat, aber dieses Mal waren wirklich alle Angestellten SUPER freundlich und hilfsbereit. Beim Check in gabs gratis Kaffee und Croissants. Besitzer (Junior?) scheint Österreicher bzw. Deutscher zu sein - sehr freundlich. Speisen, sowohl beim Frühstück und auch beim Abendessen sehr gut und reichhaltig. Leckeres Vorspeisen und Salatbuffet. Zimmer okay, sehr sauber. Preis-Leistungsverhältnis stimmt zu 100%! Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Traude (66-70)

September 2012

Badeurlaub für Entspannung und Gastfreundlichkeit

5.4/6

Ein sehr familiär geführtes Hotel mit vielen Stammgästen, in sehr kurzer Distanz zum Strand und gutem Service und abwechslungsreicher Küche.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lena (36-40)

August 2012

Urlaub top, Hotel eher flop

4.8/6

- schöne Anlage umgeben von Pinien - 84 Zimmer - beheiztes 25 m Sportschwimmbecken - kleine Balkons und kleine Doppelzimmer - in die Jahre gekommenes Mobiliar des Hotels und der Zimmer - kleine und enge Aufzüge für max. 4 Pers. - relativ sauber - Senioren und Familien mit kleinen Kindern aus Österreich, Italien und Deutschland - kein eigener Kinderspielplatz, nur eine kleine Rutsche - Wege in der Anlage sind uneben gepflastert - extrem renovierungsbedürftig !


Umgebung

6.0

- zum Strand 150 m (ca. 5 min.) zu Fuß - relativ ruhige Lage - wenig befahrene Straße - in der Nähe kleiner Supermarkt, Fahrradverleih und Eisdiele - Ausflugsmöglichkeiten nach Triest, Grado, Verona, Venedig und Udine sowie auf kleine Inseln


Zimmer

3.0

- DZ für 3 Personen zu klein - Möblierung in Retrostil und schlecht erhalten - Putzrisse an vielen Stellen - Schimmel im Badezimmer - Klimaanlage sehr alt - Zimmerausstattung: Tisch, Stuhl, Bibel, 2 Nachttische, 3 Nachttischlampen, Schrank mit Schiebetüren und Kleiderbügeln, kostenloser Safe, Telefon und Mülleimer - Bad: Dusche, WC, Bidet, Waschbecken, Spiegel sowie Hygieneartikel mit dabei - winziger Kühlschrank - TV: 3 dt.Sender, jedoch manchmal schlechter Empfang - kleiner Balkon


Service

6.0

- alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend - sprechen alle ausreichend Deutsch mit Außnahme der Zimmermädchen - geschieht täglich, jedoch oberflächlich - Bettwäsche und Badetücher sehr sauber - kostenpflichtige Wäscherei und keine Kinderbetreuung und Animation - auf die Wünsche der Gäste wird sofort eingegangen


Gastronomie

5.0

- 1 Restaurant mit Frühstücksterasse - 1 Bar im Hotel, 1 Bar draußen und1 Poolbar - Wir haben AI light gebucht - Essen geschmacksvoll und von guter Qualität, außerdem abwechslungsreich - 3 Gänge Menü auf Vorbestellung fürs Mittagessen und Abendessen - Frühstücksbuffet - Getränke: Cola, Fanta, Bier, Rotwein, Weißwein und Wasser still bzw. mit Kohlensäure -sauber und hygienisch -altmodischer Küchenstil - Trinkgeld nicht unbedingt nötig


Sport & Unterhaltung

4.0

- Swmmingpool groß und sauber aber renovierungsbedürftig - Tischtennis gegen Gebühr - 3 Spielautomaten - WLAN kostenlos, Internetzugang mit akzeptabler Geschwindigkeit nur im EG möglich über eigene Endgeräte - Fußballplatz und Volleyballfeld am Strand - Boccia im Hotel ausleihbar - Strand sauber und feinsandig - Meer auch sauber in Lignano Riviera - Umkleidekabine und Toilette ind am Strand vorhanden - Sonnenschirme und Liegen ab der 4. Reihe inklusive (insgesamt 6 Reihen) - ausreich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst (66-70)

August 2012

Hotel Meridianus

5.5/6

Ankunft mit dem Auto und sofort einen Parkplatz unter einem Dach für den gesamten belegt. Koffer ausladen und zum Zimmer bringen ging per Lift leider nur bis zum Erdgeschoss. Dann passte der Wagen nicht in den Lift zu den oberen Etagen. Waren aber dann auch ohne grosse Anstrengung zum Zimmer zu transportieren, da ja Koffer im allgemeinen mit Rollen gebaut sind. Wir hatten das gleiche Zimmer wie in 2011, nur im 4.Stock mit schön renoviertem Bad und der Sauberkeit die wir kannten. Unsere Buchung war AI und die Vorfreude auf die kommenden Tage wurde nicht enttäuscht.


Umgebung

5.0

Der Weg zum Strand war auf dem Hin/und Rückweg ein Vergnügen, da er nur 150m betrug und durch einen schattigen Pinienhain führte. Andere Orte zum shoppen waren zu Fuss(1km), mit dem Hotel-Leihrad, oder dem Bus(Haltestelle gleich beim Hotel)gut erreichbar. Auch wer Touren unternehmen wollte, konnte dies ohne Probleme zu erwarten, planen und zur vollen Freude geniessen.


Zimmer

5.0

Für uns war nicht die Grösse des Zimmers wichtig, sondern die Ausstattung mit einem guten Bett (auch das Zustellbett), dem Bad, der Klimaanlage und dem Safe, sowie TV und Balkon. Letztere um die Badesachen zu trocknen. Die Sauberkeit kannten wir ja vom letzte Jahr. Es gab nichts zu meckern!


Service

6.0

Wie im Vorjahr wurden wir auch diesmal freundlichst vom Personal, in der deutschen Sprache begrüsst, wobei an der Rezeption und der Bar, sowie im Garten-Kiosk besser deutsch gesprochen wurde. Wäscherei, Näherei und andere mögliche Leistungen, z.B. Arzt/Krkh., brauchten wir nicht. Wenn Hilfe nötig war und Verbesserungen gewünscht wurden, gab es promte Erledigung.


Gastronomie

6.0

Auf Grund der Hotelbauweise gab es nur ein Restaurant in dem sich ohne Gedränge jede Mahlzeit geniessen liess. Nach dem Frühstück konnte man für den Mittag und Abend seine Wahl treffen. Bei 4-Gang Menüs jeden Tag konnte unser Enkel / 8J nach Herzenslust und mit Appetit seinen Hunger stillen und vor allen Dingen die vielfältigen Pasta geniessen. Natürlich war der Küchenstil landesüblich-typisch. Zu einer guten Atmosphäre trug das Service-Personal bei, mit Ruhe und Routine ohne oberflächlich zu wi


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool des Hauses war der Clou auch für unseren Enkel, der vorher noch nie ein überfahrbares Dach zu einem Freibad gesehen hatte. WLAN ist im Haus ohne Kosten zu benutzen und in der Lobby kann zudem an den Tischen gespielt werden. Andere Zersträuung für Kinder findet man im Luna-Park, der mit dem Bus zu erreichen ist. Plätze am Strand werden an der Rezeption eingetragen und sind ab der 3. Reihe vom Strand weg kostenfrei. Strand und Zugang(Kunstoff-Matten) werden jeden Morgen vom fleissigen P


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (46-50)

Juni 2012

Ruhig gelegenes Hotel in guter Strandlage

5.3/6

Das Hotel sieht von außen nicht besonders aus. Es hat einen großen Rasenbereich, der sehr gepflegt aussieht. Die Gäste waren überwiegend aus Deutschland, wir hatten Halbpension gebucht. Hotel mittlerer Größe, dessen 4 Sterne berechtigt erscheinen.


Umgebung

6.0

Zum Strand sind es nur etwa 100 Meter die Straße runter und durch den Pinienwald an den Sandstrand. Kleinere Geschäfte sind in der Nähe, in Pineta ist man mit den hoteleigenen Fahrrädern auch schnell. Ruhige Lage des Hotels im Ortsteil Riviera mit vielen Bäumen und nicht so dichter Bebauung.


Zimmer

5.0

Das Familienappartement war frisch renoviert, die Möbel allerdings schon älter. Das Bad mit Tageslicht war groß und schön, die beiden Balkone eher etwas kleiner, wie die Zimmer leider auch. Klimaanlage funktionierte einwandfrei, ebenso der Kühlschrank. Safe war im Schrank vorhanden, es gab im TV einige deutschsprachige Sender.


Service

5.0

Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Trotz sehr vieler deutscher Gäste konnte man bei manchen aber nur mit italienisch punkten. Die Zimmer waren immer sauber und ordentlich gereinigt. Sonstige Serviceleistungen wurden keine in Anspruch genommen. Bei Fragen konnte man immer an die Rezeption kommen und bekam die entsprechende Auskunft.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen gab es in unterschiedlichen Räumen, die bei vielen Gästen aber beide genutzt werden. Frühstück nahmen wir meistens auf der schönen großen Terrasse ein. Trotz Auswahl wird es in zwei Wochen dann langweilig, wenn sich nie etwas ändert. Das Abendessen war abwechslungsreich und typisch italienisch. Menüwahl immer mindestens Fleisch, Fisch und vegetarisch, meistens noch ein vierter Hauptgang zur Auswahl. Getränkepreise waren angemessen, Essen schmackhaft und mit tollem Vorspe


Sport & Unterhaltung

6.0

Der überdachbare Pool ist sehr groß, mit guten Liegemöglichkeiten daneben. Am Strand hatte man seinen festen Platz (Schirm, Liege und Liegestuhl), der jeden Tag vorbereitet wurde. Der Strand war sauber. Sandstrand, der sehr langsam ins Wasser abfiel, nach 100 Metern konnte man noch stehen. Auch das Wasser war klar und sauber. Dusche war vorhanden, ebenso die Möglichkeit, sich umzuziehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2012

Tolles essen. Unfreundliche Rezeption

3.6/6

wer gut essen will ist hier richtig.leider fehlt es der chefin an der rezeption an freundlichkeit, kompetenz und verständnis. so etwas hatten wir wirklich noch nie erlebt. allein deswegen würden wir dieses hotel nucht wieder buchen. pool und garten ist leider für kleinkinder gänzlich ungeeignet. strand und geschäfte in naher umgebung.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (66-70)

August 2011

Sehr nachhaltiger Erholungseffekt

5.5/6

Nach unserem Urlaub als Paar haben wir schon gebucht, um mit unserem Enkel dieses Hotel mit seinem Zugang zum Strand noch einmal zu geniessen. Die Atmosphäre vom Frühstück bis zum Nachttrunk und am Strand einen sehr angenehmen, geruhsamen Urlaub zu geniessen, wollen wir in diesem Jahr nun einmal teilen. Essen, Trinken und das menschliche Miteinander zwischen Gästen und Personal, bilden eine Harmonie zum Gelingen eines Urlaubs.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

Juli 2011

In letzter Minute gebucht und total zufrieden.

5.3/6

Das Hotel liegt schön in einem schattigen Pinienwald - von außen ist es nicht besonders ansprechend aber die Zimmer und das Bad sind relativ groß und stets sehr sauber.Leider ist der Balkon recht klein und der Wasserdruck in der Dusche sehr schwach.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist optimal - zum Strand ist es wirklich nicht weit und abends kann man in ca. 10 Min. zu Fuß in die nächste Geschäftszone zum Bummeln gehen. Wir haben morgens gerne ein Fahrrad vom Hotel genommen und sind in die nähere Umgebung geradelt.


Zimmer

6.0

Mit der Austattung und der Sauberkeit der Zimmer waren wir sehr zufrieden. Die Handtücher wurden auf Wunsch gewechselt und die Bettwäsche mehrmals in der Woche. Die Klimaanlage hat sehr gut funktioniert.


Service

6.0

Das gesammte Personal ist sehr freundlich und hilsbereit und man kann sich gut auf deutsch verständigen.Es waren sehr viele Kinder zur Zeit im Hotel und auf die wurde immer eingegangen mit extra Kinderstühlen, extra Essen usw.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant war es recht laut und es herrschte große Betriebssamkeit. Das Antipasti-Buffet war immer sehr lecker nur wurde leider nicht nachgelegt. Die Menuauswahl war typisch italienisch und stets recht gut und reichlich. Beim Frühstück wurde immer schnell alles wieder aufgefüllt, Wurst,Schinken, Käse waren jeden Tag gleich, der Kaffee leider aus dem Automat was manchmal zu Stau führte und das Obst leider aus der Dose.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der private Strand war sauber und sehr schön, die Liegen und Sonnenwschirme inclusive und in nächster Nähe Strandbar mit Toiletten und Duschen die mehrmals täglich gereinigt wurden.Beim Hotel war ein sehr großer Pool mit Liegen. Die hoteleigenen Fahrräder waren leuder schon recht ausgedient und nur 2 Stunden kostenfrei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmen (31-35)

Juni 2011

Toller Urlaub

6.0/6

Kann das Hotel nur weiterempfehlen, Schöne, saubere Zimmer, Super freundliches Personal. Hatten kein warmes Wasser und es wurde sich sofort darum gekümmert und behoben.


Umgebung

6.0

Strandnähe war in nur in ein paar Mintuen erreichbar - mit Kind kein Problem. Nächstgelegener Ort Pineta schnell zu erreichen mit dem Auto 2 Minuten aber auch zu Fuss machbar. Lignano Fussgängerzone 5km per Bus (Haltestelle direkt vorm Hotel) oder mit dem Auto kein Problem...


Zimmer

6.0

Zimmer waren nicht allzugroß aber mit einem Kind 3 Jahre gerade noch ok.


Service

6.0

Wir waren mitdem Personal incl. Zimmerreinigung immer zufrieden - keine Probleme. Der Chefober hat alles im Griff und immer ein Ohr für seine Gäste


Gastronomie

6.0

Tolles Essen hatten Vollpension mit all Inclusive - kann sagen einfach nur super. Tolles Frühstück alles was das Herz begehert. Für Kinder gibts auch extra essen z.B. Nudel mit Tomatensoße...


Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrräder zum ausleihen auch mit Kindersitz. Wir nutzten das Hallenbad da das Wetter die ersten Tage nicht wirklich schön war und wir waren alle zufrieden... Kamen die letzten Tage gott sei dank auch noch in den Genuß den tollen Strand und das Meer auszuprobieren...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (31-35)

April 2011

Sehr sauberes und schönes Hotel

5.5/6

Kann das Hotel nur weiterempfehlen, Schöne, saubere Zimmer, Super freundliches Personal. Hotel liegt mitten in einem Pinienwald. Wir würden das Hotel auf jedenfall wieder buchen. Gutes Frühstück.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2010

Schönes Hotel, super Essen, ruhige Lage

4.6/6

Das Hotel ist von der Bausubstanz nicht das neueste, jedoch sehr gepflegt. Es liegt in einer sehr ruhigen Ecke von LignanoDas Essen war super. Die Zimmer waren immer piccobello sauber. Zum Strand läuft man max. 5 min. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (46-50)

Juli 2010

Supernettes freundlich geführtes Familienhotel

5.8/6

Leider waren wir nur 5 Tage in diesem Hotel. Die Zimmer sind genauso wie auf der Homepage beschrieben. (Klimanalage, Kühlschrank, Sat TV) Sauber und gepflegt präsentiert sich die ganze Hotelanlage. Das Personal ist super freundlich.Die Qualität des Essens ist hervorragend.(abwechslungsreich und schmeckt vorzüglich).Auch am Frühstückstbuffet werden alle Wünsche erfüllt. Der Strand ist 5 min.erreichbar.(Schirm und 2 Liegen incl.)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

Juli 2010

Top Hotel zu einem guten Preis

5.6/6

Damit wir uns bei unserem ersten Adriaurlaub sehr wohl fühlten, war vor allem dem Hotel Meridianus und seinem freundlichen Personal zu verdanken. Der Strand war sehr sauber, angenehm und nicht überfüllt. Die Nähe des Hotels mit viel Schatten war ausserdem eine Oase der Ruhe und Entspannung. Radfahren in Lignano war ein Genuss. Mit den Gratisfahrrädern des Hotels lernten wir die Gegend auf angenehme Art kennen. Ein weiter Höhepunkt war natürlich das gute Essen, vom Frühstück bis zum Galadiner. Das Hotelrestaurant war im Vergleich zu anderen hilflosen Versuchen in Italien gut zu essen eine übrraschend günstige und ausgezeichnt gute Gelegenheit die italienische Küche kennen zu lernen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (31-35)

Juli 2009

Sehr freundliches Personal in einem schönen Hotel

5.2/6

Das Hotel Meridianus ist ein schönes scheinbar Familiengeführtes Hotel, welches ca. 200 m vom Strand entfernt ist. Dort stehen kostenlose Liegen zur Verfügung, wer direkt am Meer liegen will muss einen Aufpreis zahlen. Wir hatten dort All-inclusive gebucht, wurden allerdings beim Check IN darauf hingewiesen, dass dies nicht für alle Getränke gilt. Für uns als All Inclusive verwöhnte Reisende natürlich ein kleiner Tiefschlag:-) Dieser wurde allerdings durch das wirklich formidable Essen wettgemacht. Gab nicht wie in so vielen Hotels Essen in Bufettform sondern man konnte für die je 2 Speisen beim Mittag- und Abendessen aus je 4 verschiedenen Essen wählen - welche während unserer 9 Tage aufenthalt durch die Bank top waren. Der Pool kann überdacht werden, ist aber jett nicht wirklich der Bringer, ist halt ne einfach 20m Bahn, that´s all. Dafür wird für Kinder ein Schwimmkurs angeboten (gegen Entgelt) Die Besucher sind bunt gemischt. Als wir im Juli waren hauptsächlich Italiener und Österreicher, aber auch Deutschen, Tschechen, Slowaken, etc. Die Zimmer sind geräumig und was das wichtigste Ist, immer sauber. Wurde mind. 2xtäglich saubergemacht bzw. Bettengemacht. Einzig die etwas weichen Betten und der kleine Nokia TV schlagen negativ zu buche. Das Personal ist durch die Bank freundlich, v.a. die Inhaber waren äußerst hilfsbereit. Fahrräder konnte man für die Abendlichen Erkundungen der Umgebung kostenlos benutzen. Alles in allem haben wir einen schönen Urlaub dort verbracht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Josef (41-45)

Juli 2009

Nettes ruhiges Hotel in mitten der Pinnen

5.6/6

Top geeignet für jemanden der die Ruhe sucht. Personal sehr bemüht und freundlich.Fahrräder reichlich vorhanden (gibts gratis bei Rezeption). Der belebte Teil von Lignano ca 4Kilometer entfernt,was jedoch mit den Fahrräder oder mit dem Bus(Haltestelle vor Hoteleingang) kein Problem darstellt.Der Pool top Zustand und immer gleiche 28Grad.Dieses jedoch schon in die Jahre gekommene Hotel ist,man sieht es,immer wieder liebevoll saniert worden.Auch ein Kurzaufenthalt wie bei uns war kein Problem.Wir werden wieder kommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Liane (26-30)

Juni 2009

Hervorragende Lage, aber keine 4 Sterne wert

3.9/6

Das nicht grad moderne Aussehen der Aussenanlage bzw. des Hotels selber stört weniger. Die Empfangshalle und die Terasse laden eigentlich ein zum gemütlichen Ausklingen eines "anstrengenden" Badetages, wenn da nicht diese schrecklich laute Durchgangstür zum Aussenbereich wäre. Es ist einfach nicht möglich diese normal zu schließen. Aus den abschließenden Gedanken zum Tag wird man gerissen und möchte dann eigentlich nur noch angenervt ins Bett. Unser Zimmer war meiner Ansicht nach zu klein, also nur für Familien mit Kleinkindern zu empfehlen. Die Sauberkeit war echt in Ordnung, immer frische Handtücher, Bad auch total reinlich geputzt. Das Essen entspricht absolut nicht 4 Sterne Niveau. Das Frühstücksbuffet ist überhaupt nicht reichhaltig, es gibt jeden Tag das selbe, zwei Wurstsorten, ein Käseaufschnitt. Zwar viele Konfitüren und Süßkram, aber gesnde Sachen, wie Obst und Gemüse gibt es gar nicht. Zum Abendessen sollte man pünktlich um 19. 30 Uhr im Speisesaal sein (das ist auch nicht schwer, weil man um diese Zeit vor Hunger schon bald umfällt), sonst sind die besten Sachen vom Salatbuffet weg. Danach gibts eine selbstgewählte Vor- Haupt- und Nachspeise. Wenn man den Fachausdrücken in der Gastronomie nicht mächtig ist, tut man sich schon schwer am Frühstückstisch die richtige Wahl des Menüs für den Abend zu treffen. Was man dann vorgesetzt bekommt, ist nicht schlecht aber auch nicht so toll, dass man auf die Postkarten für die Lieben zuhause schreibt "das Essen ist super", es ist durchschnittlich. Für seine Unterhaltung muss man selber sorgen, aber das wussten wir vorher und bei dem tollen Strand in 3 Minuten Gehzeit ist das auch nicht schwer. Den Pool haben wir nur von aussen begutachtet. Er sah nicht so einladend aus, deshalb haben wir ihn nicht benutzt. Bei schlechtem Wetter wird er überdacht. Die Besitzer des Hotels und die Rezeptionistin sind kompetent und freundlich. Das Servicepersonal nur teilweise. Unsere Kellnerin für die 5 Tage war mies gelaunt und sprach nur sehr schlecht deutsch. Es gab dadurch einige ärgerliche Missverständnisse. Da auch sehr viele italienische Gäste und Stammgäste im Hotel waren und diese von unserer Bedienung immer freundlich mit einem Lächeln bedient wurden, fühlte man sich doch nicht so wohl und erwünscht. Das Spielzimmer für die Kinder müsste wohnlicher und freundlicher ausgestattet werden. Unserer Meinung nach sind die 4 Sterne nicht berechtigt. Dafür wird zu wenig geboten. Die Lage ist optimal für Familien, schön ruhig weit ab vom Trubel. Mit dem Auto oder Bus kommt man zur Fußgängerzone, Strand ist gleich in der Nähe...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Juni 2009

Wir fahren wieder hin!

5.6/6

Der einzige Kritikpunkt: frisches Obst zum Frühstück wäre fein! Aber sonst: super, schön, freundlich, tolles Essen, großes Zimmer, gleich beim Strand, sehr kinderfreundlich, überdachter Pool für Regenwetter (hatten wir). Fazit: wir fahren wieder hin!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlheinz (66-70)

September 2008

Kurzfristig gebuchter Golfurlaub

6.0/6

Sehr gut geführtes (Familie)Hotel Ausgezeichnete Küche, freundliches Personal, Obwohl das Hotel ausgebucht war ,toller Service am Tisch. am Poolund Bar. am Strand alles perfekt organisiert mit Sonnenschirm und Liegen. Waren zum Golfurlaub sechs Personen freuen uns auf den nächsten Urlaub 2009


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (31-35)

September 2008

Nie und nimmer 4 Sterne

3.5/6

Wir haben das Hotel aufgrund der positiefen Bewertungen von Holidaycheck gebucht und wurden leider enttäuscht. Ankunft : das Hotel stammt aus den 70ern und wurde in den 90ern sicher mal renoviert und dann halt nichts mehr dran getan. Die Fassade weist erhebliche Mängel auf und die 20 Jahre alten Waschbetonplatten rund ums Hotel sind meiner Ansicht nach keine 4 Sterne tauglich. Das Spielzimmer ist ein gefliester 10m2 Raum mit 3 Stellagen an der Wand die mit kaputtem Spielzeug voll sind. Das einzige funktionierend in dem Zimmer waren die 2 Glücksspielautomaten für Erwachsene --- toll. Am Nervigsten waren die Essenszeiten am Abend von 19. 30 bis 20. 30 mit 2 kleinen Kinder die vor Müdigkeit in die suppe fallen wirklich super. Ich könnte noch andere Beispiele ( wie Schamhaare vom Vorgänger im Bad) bringen aber ich glaub ihr kennt euch aus. Mein Fazit :hätte das Hotel 3 Sterne stelle ich mich drauf ein , dann wären aber die Preise zu hoch , und jeder der das Hotel anders bewertet ist entweder gekauft oder war noch nie in einem richtigen 4 Sterne Hotel


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2008

Ein gelungener Urlaub!

5.6/6

Nach anfänglicher Skepsis (in Bezug auf Italien) waren wir positiv überrascht. Das Hotel lag sehr ruhig und nicht weit vom Strand, Bushaltestelle schräg gegenüber. Das familiär geführte Hotel überzeugte uns in allen Bereichen. Es gab zwar keine Animation aber der große Hotelpool glich das wieder aus. Zudem gab es Schwimmunterricht. Dafür konnte man aber mit dem Bus schnell den Ortsteil Sabbiadoro erreichen, wo man gut die Nacht durchfeiern konnte. Das gesamte Personal war sehr freundlich, sprach jedoch nicht sehr gut Deutsch.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (26-30)

Mai 2008

Absolut familienfreundlich und tolle Drinks

5.1/6

das Hotel ist etwas älter aber in einem gutem Zustand. Wir sind von der ersten Minute bis zum Schluss extrem freundlich und zuvorkommend bedient worden, das personal war merklich um seine gäste bemüht. der barkeeper kann tolle drinks zu moderaten preisen mixen, und das essen hatte auch seine highlights ( zb. wachteln und kaninchen) der überdachte pool ist eine gute alternative zum strand wenn das wetter mal nicht passt. ein hotel zum wohlfühlen und vor allem auch für paare mit kleinen kindern weiterzuempfeheln.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (36-40)

August 2007

Ruhiges Hotel schöne Lage mit freundlichen Leuten.

5.3/6

Sehr sauberes und gepflegtes Hotel mitten im Pinienwald gelegen. Das Hotel ist nicht mehr das Allerjüngste, aber doch sehr gut erhalten. Mit den 2 Liften sind selbst die 4 Stockwerke des Hotels kein Problem. Viele Italiener und nur wenige Mitteleuropäer.


Umgebung

5.0

100 Meter bis zum Privatstrand. Das Ortszentrum von Pineta ist ganz leicht zu Fuss zu erreichen und bietet einiges an Unterhaltung.


Zimmer

4.5

Klimaanlage konnte auch eingeschaltet bleiben, wenn man nicht am Zimmer war. Es gab 4 deutschsprachige Programme. Die Betten wurden auch gemacht während wir beim Abendessen waren. Die Zimmer sind mit Minibar, Teppich, Safe, Balkon und Telefon ausgestattet. Im Badezimmer waren Föhn und Bidet verhanden. Das Zimmer war so groß, sodass ein Bett locker zugestellt werden konnte.


Service

5.5

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. An der Rezeption wird auch deutsch gesprochen. Die Zimmerreinigung war sehr ordentlich, und Anfragen wurden schnell erledigt.


Gastronomie

5.5

Das Restaurant war sehr sauber. Das Vorspeisenbuffet war sehr schön angerichtet und die Speisen waren äußerst schmackhaft. Es wurde typisch italienisch gekocht. Das Essen bei der Halbpension war auch für einen stärkeren Esser ausreichend. Nicht zu Ende getrunkene Getränke in Flaschen wurden am nächsten Tag gut gekühlt wieder auf den Tisch gebracht. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und die Bedienung war selbst am Morgen sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

5.5

Über den Swimmingpool kann ein Dach geschoben werden und das Wasser hat immer 28°C. Für den Badestrand bekommt man an der Rezeption einen Platz mit einem Sonnenschirm, einer Liege und einem Liegestuhl. An der Poolbar lässt es sich sehr gut sitzten, aber es gibt Stechmücken (Repellent zum einreiben kann nicht schaden).


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Stefan (14-18)

Juni 2006

Gute Speisen - gemütliche Atmosphäre - freundlich

5.7/6

Wir waren im Juni für 3 Tage (2 Nächte/übers Wochenende) im Hotel Meridianus in Lignano Riviera. Das Hotel ist zwar schon etwas älter, was man an der äußerlichen Fassade merkt, doch im Innenraum ist alles sehr schön und vor allem sauber. Der Check-In verlief innerhalb kürzester Zeit. Das Personal sprach sehr gut Deutsch und die Zimmer waren sehr groß und mit allem Komfort ausgestattet (Fön, Seifen, Duschgel, Safe, Balkon, Klimaanlage etc...). Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstücksbuffet war sehr lecker und reichhaltig. Es gab viele verschiedene Sorten von Brot, Käse, Schinken, Salami, Marmeladen, Müsli, und noch vieles mehr. Das Frühstücksbuffet könnte nicht besser sein, es wird auch schnellstens nachgefüllt, wenn etwas leer wird. Auch das Abendessen lies keine Wünsche offen. Es gab als 1. Vorspeise ein extrem reichhaltiges Buffet wo für jeden etwas dabei war (viele verschiedene Speisen, wie zb.: Prosicuttohäppchen und dergleichen). Ein großes Salatbuffet stand auch bereit. Die 2. Vorspeise sowie den Hauptgang und die Nachspeise konnte man aus 3 verschiedenen Gerichten auswählen, welches danach von den Kellnern serviert wurde. Das Essen war sehr schmackhaft und von guter Qualität. Die Poolanlage war entspannend und wenn es einmal regnen sollte, wird der Pool mit einem Dach überdeckt! Die Umkleidekabinen unter dem Pool waren etwas alt und nicht so sauber, was man an den Fliesen bemerkt hatte. Man konnte sich auch gratis ein Fahrrad ausleihen und so Lignano Riviera, Pineta oder Sabbiadoro genauer erkunden. Das Hotel ist nur 150 Meter vom Strand entfernt, somit ist man innerhalb kürzester Zeit beim Strand. (hoteleigener Privatstrand) Der Preis des Hotels ist für ein 4-Sterne-Hotel angemessen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Ich kann dieses Hotel weiterempfehlen, da es ein sehr schöner unvergesslicher Urlaub war. Ich persönlich werde das Hotel bestimmt irgendwann einmal wieder besuchen. Ich habe mich dort wirklich wohl gefühlt...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen