Hotel Monte Baldo & Villa Acquarone

Ort: Gardone Riviera

100%
5.8 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.8
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Pedro (61-65)

September 2020

Über 20 mal dort spricht für sich!!

6.0/6

Das Hotel hat eine Top-Lage direkt am See. Der Service und die Küche sind ausgezeichnet. Wir betrachten den Gardasee und das Hotel Monte Baldo in jedem Jahr als ein „ muss“, und es würde etwas fehlen wenn wir nur ein Jahr nicht dorthin könnten. Wir waren schon über 20 mal dort—mehr kann ich dazu nicht sagen... Jedesmal einfach herrlich!


Umgebung

6.0

In 7 Stunden sind wir da und der Urlaub kann beginnen.


Zimmer

6.0

Nach diversen Renovierungen sehr geschmackvoll.


Service

6.0

Wie immer und seit Jahren-sehr gut. Ob am Empfang oder im Restaurant. Beschwerden können wir nicht bewerten-wir hatten niemals welche!


Gastronomie

6.0

Schöne Atmosphäre —direkt am See zu frühstücken oder zum Abendessen -der Tag beginnt sehr gut und endet auch so.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

September 2019

Absolut top!!

6.0/6

Sehr nettes Personal, fantastisches Frühstücksangebot und sehr saubere Anlage mit viel Charme. Mit eigenem Seezugang und Pool.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (31-35)

September 2019

Das Hotel können wir einfach nur weiterempfehlen!

6.0/6

Tolles Hotel mit sehr gutem Service in toller Lage. Es ist alles sehr gepflegt und sauber. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit. Ein sehr schöner Urlaubsort.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhold (56-60)

September 2019

Hotel in super Lage

5.0/6

Pool klein, aber ausreichend....Frühstück wunderbar direkt am See....sehr ausgiebiges Frühstück...sehr saubere Zimmer, aber unbedingt Zimmer mit Seeblick buchen (Straßenseite sehr laut)...Personal sehr freundlich...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (26-30)

August 2019

Schönes Hotel am Gardasee

6.0/6

Wir waren fünf Tage im Hotel Monte Baldo und haben die Zeit sehr genossen. Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer war modernisiert und verfügte über alle Annehmlichkeiten. Obwohl das Hotel direkt an der Hauptstraße gelegen ist, hat man es bei geschlossenen Fenstern nicht gemerkt. Es gab immer ausreichend Sonnenliegestühle und der Einstieg ins Wasser war super. Beim Frühstücksbuffet war für jeden etwa dabei und qualitative war alles top. Nur das a la Cart Essen entsprach nicht dem Preis Leistungsverhältnis. Dennoch war der Gesamteindruck super. Wir kommen ganz sicher noch einmal wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2019

Würde es Weiterempfehlen,komme sehr gerne wieder

6.0/6

Sehr gute Lage, direkt am See, super Service und sehr nettes und immer hilfsbereites Personal. Komme sehr gerne wieder.


Umgebung

6.0

An und Abreise ohne Probleme, vom Hotel aus ist alles gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harry Wein (61-65)

August 2019

Ein tolles Hotel mit einem tollen Team. 😊

6.0/6

Seit 24 Jahren ist das Monte Baldo unser zweites zu Hause geworden 😊🍀 Es gibt kaum in dieser Region ein Hotel mit dieser Lage und was so familiär geführt wird. Danke an Franco und Davide für die tolle Zeit die wir wieder erleben konnten. Auch das wir das Boot von unseren Freunden direkt anlegen konnten, ist einfach Lebensqualität.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Juli 2019

Wunderbar

6.0/6

Seit über 60 Jahren das perfekte Reiseziel, noch Fragen??? Das Hotel und das Personal ist einfach großartig. Jeder Urlaub ist ein unvergessliches Erlebnis.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erika (41-45)

Juni 2019

Erholung pur in ruhiger, familiärer Atmosphäre

6.0/6

Familiär, freundliches Personal, Lage, gutes Essen, neu-renovierte schöne Zimmer, auch für Kinder geeignet, direkter Zugang zum See plus Pool


Umgebung

6.0

Frühstücken, Lunch und Abendessen direkt am See, eigener Zugang zum See, kein 'Publikumsverkehr'


Zimmer

6.0

Neu renoviert


Service

6.0

Super freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Preis-Leistungsverhältnis sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner Pool, aber ausreichend, direkter Zugang zum See, Tischtennisplatte


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juni 2019

Entspannung pur

6.0/6

Traumhafte Lage am See, wunderbar gepflegter Garten, aufmerksames Personal und herrliches Essen, was will man mehr, wir haben uns rundum wohl gefühlt!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Juni 2019

Tolle Lage direkt am See, dolce vita am Lago!

5.0/6

Das Hotel ist super gelegen direkt am See, mit Restaurant direkt am See und Pool sowie Seezugang! Wir haben im Hotel Monte Baldo übernachtet. Leider haben wir über einen Reiseanbieter gebucht und so ein Zimmer zur Straßenseite bekommen (was dennoch ruhig war). Wenn man direkt bucht, gibt es glaube ich nur Räume mit Blick auf den See, was ich definitiv bevorzugt hätte. Parkplatz teilweise etwas eng, aber mit etwas Übung und Glück findet man immer einen Platz. Personal herzlich und nett, da hat es an nichts gefehlt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Mai 2019

Traumhaft, direkt am Gardasee

6.0/6

Wir wurden sehr herzlich aufgenommen, mit vielen guten Tips (z.b. Olivenöl) versorgt, sogar für unseren Hund gab es eine "Gassi-gehen-Karte. Das Zimmer war mit Seeblick und Blick auf den Garten mit Pool und die gegenüber liegende Villa.Am meisten beeindruckten die sehr begehrten Tische direkt am See, wo auch das sehr gute Frühstück möglich war.Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und werden bestimmt wieder kommen.


Umgebung

6.0

Direkt am Gardasee, mit Sonnenliegen am Wasser. Nach Gardone Zentrum 5 min.


Zimmer

6.0

Geräumig , unbedingt mit Seeblick nehmen


Service

6.0

s,o,


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (56-60)

September 2018

Residenz am See

6.0/6

Es ist ein familiengeführtes Hotel, das vornehmlich von Deutschen besucht wird. Das Haupthaus hat 30 Zimmer, die Villa 10. Dadurch wirkt es immer familiär. Dennoch gibt es viel Personal, das alle Gäste ohne Ansehen der Person auf Deutsch anspricht. Durch die Lage direkt am See kann es durchaus mit den benachbarten Grand Hotels (z.B. Fasano oder Gardone) mithalten. Aber es kostet die Hälfte. Vor einiger Zeit wurde es offenbar von 5 auf 4 Sterne heruntergestuft. Unklar, warum.


Umgebung

6.0

Gardone ist eines der reizvolleren Orte am Gardasse. Es liegt an der Westküste, was natürlich dazu führt, dass es relativ schnell dunkel wird. Auch am Strand liegt man bereits am Nachmittag im Schatten. Zum kleinen Ort sind es nur fünf Minuten zu Fuß. Dort gibt es auch einen Anleger für die Schiffe. Das Vittoriale ist fußläufig und einen Besuch Wert. In der Nähe gibt es zahlreiche Restaurants, die ebenfalls zu Fuß erreicht werden können. Lohnenswert ist auch der obere Ortsteil (Gardone Sopra).


Zimmer

5.0

Die Zimmer wirken wie das ganze Hotel eher altmodisch. Sie haben den Reiz der sechziger Jahre oder gar der zwanziger. Man sollte unbedingt nach vorne buchen, auch wenn das deutlich teurer ist. Man hat dann einen tollen Blick auf den See. Unser Zimmer war ca. 25qm groß und hatte einen kleinen Balkon. Ob die Klimaanlage tatsächlich funktioniert, weiß ich nicht. Es gibt einen Safe, und auch das Wlan funktioniert zufriedenstellend. Die Betten haben eine gute Schlafqualität.


Service

6.0

Sowohl die Rezeption als auch die Bedienungen beim Frühstück und im Restaurant sind beflissen und freundlich. Viele Kellner der alten Schule. Es gibt zahlreiche Informationsmöglichkeiten, was Ausflüge etc. angeht. Positiv: Das Zimmer wurde IMMER während unseres Frühstücks gemacht. Das ist mir bisher nirgendwo sonst so ergangen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war für italienische Verhältnisse in Ordnung. Es gibt eine vergleichsweise gute Auswahl an harzhaften Bestandteilen. Man kann Eier (selbst) individuell zubereiten. Es gibt die Möglichkeit, Halb- oder Vollpension zu buchen, was wir nicht gemacht haben. Das Restaurant gilt als mittelmäßig und recht teuer. Dafür sitzt man auf einer sehr schönen Terrasse direkt am See.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (51-55)

September 2018

Vorsicht: Nur renovierte Zimmer nehmen - laut!

3.0/6

Wir hatten ein Superior-Zimmer (mit Blick auf den See) gebucht und erhielten dann ein Classic-Zimmer!Gesagt wurde uns zwar, dass unser erstes Zimmer auch ein Superior-Zimmer gewesen sei, aber von der Einrichtung her (mit Teppich) sah es genau so aus wie ein Classic-Zimmer auf der Internet-Seite dargetellt wird. Das Zimmer war einfach nur unmöglich! Auf der Internet-Seite steht unter Beschreibung der Superior-Zimmer, dass sie sich durch den modernen Stil auszeichnen. Aber davon war gar nichts zu sehen. Im Gegenteil: Der Stoff vom Hocker war mit Flecken übersät, der Teppich ebenfalls total fleckig. Alles total unmodern und dringendst renovierungsbedürftig! In der Badewanne bestand absolute Rutschgefahr - ich verstehe überhaupt nicht, dass soetwas zulässig ist. Uns wurde dann aber auf unsere heftige Reklamation ein anderes Zimmer angeboten, was auch moderner war, ohne Flecken und mit Holzfußboden, so wie die Superior-Zimmer auch auf der Internet-Seite dargestellt werden. ABER: Es gab keine Entschuldigung. Wer nachts gerne mit offenem Fenster schläft und lärmempfindlich ist, ist hier absolut fehl am Platz. Der Verkehr der viel befahrenen Straße ist ab 6 Uhr morgens sehr laut zu hören. Ach ja, nach der Krönung kam dann noch das i-tüpfelchen: Wir sollten für die 1. Nacht dann tatsächlich den Preis für ein Superior-Zimmer zahlen! Was natürlich sehr schön ist, ist die Frühstücksterrasse direkt am Wasser und der Blick vom Balkon auf den See.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

August 2018

Sehr edles Hotel

6.0/6

Sehr edles Hotel mit toller Lage direkt am See. Frühstück und Abendessen direkt am See. Zimmer zur Straßenseite nicht zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (61-65)

August 2018

Sehr schönes Familienhotel zum entspannen!

6.0/6

Familienhotel mit einem tollen Service in einer schönen Lage. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Die Strasse hinter dem Hotel ist sehr befahren.


Umgebung

6.0

Einziges Manko ist die starke befahrene Strasse hinter dem Hotel.


Zimmer

5.0

sehr funktionell ausgestattet.


Service

6.0

sehr nettes Personal!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

August 2018

Tolles Hotel zum Entspannen direkt am See

6.0/6

Tolles Hotel direkt am See. Badesteg direkt am Ser genauso wie die Terrasse für die Restauration - einfach eine super Location und auch die Gastronomie ist sehr zu empfehlen. Der Service ist ebenfalls vorbildlich und sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iradj (61-65)

Juni 2018

Entspannung pur in sehr angenehmer Umgebung

6.0/6

Das Hotel ist ein Ruhepool mit sehr schöner Aussicht, direkt am Gardasee. Man fühlt sich wohl und kann von hier aus verschiedene Unternehmungen starten.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist direkt am See. Man frühstückt am Ufer und beginnt so den Tag in entsprechend positiver Stimmung. Das Hotel liegt allerdings auch direkt an der Strasse, weshalb man unbedingt ein Zimmer zum See hin buchen sollte.


Zimmer

6.0

Die Inneneinrichtung ist modern und in einem sehr gepflegten Zustand. WLAN im Zimmer, im Garten und am See war top.


Service

6.0

Sehr freundlicher Service, nur am Pool/See müsste bei geschlossener Toolbar auch öfters jemand durch die Reihen gehen und Nachfragen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird als Buffet angeboten. Es ist alles da (ausser Grilltomaten :)). Obst, Müsli, Eierspeisen, Gemüse, Kuchen (Dolce) etc. An Getränken gibt es von Wasser über Säfte und Tee, alle erdenklichen Kaffeezubereitungen. Es wird auch Halbpension oder A la Carte angeboten. Dieses Angebot hatten wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann im Gardasee baden, im Pool. Man kann einfach die Sonne auf der Liege geniessen oder Tischtennis spielen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Juni 2018

Schönes Hotel, unscheinbar von der Straße aus.

6.0/6

Sehr schönes Hotel, direkt amSee. Die Liegen stehen auf einem Podest über dem See oder auch um den Pool herum. Frühstück direkt am See, was besonders schön ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisa (26-30)

Oktober 2017

Kann ich nur weiterempfehlen!

6.0/6

Schönes Hotel direkt am See! Frühstück sehr lecker, Personal sehr bemüht. Der Ort Gardone ist eher ruhig, aber Salo ist sehr nah. Alles in allem sehr unkompliziert :)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2017

Nur Zimmer mit Seeblick buchen.

4.0/6

Nur Zimmer mit Seeblick zu empfehlen, es sei denn sie möchten ab 6 Uhr von Autos und LKWs geweckt werden. Ansonsten ein gepflegtes Hotel mit aufmerksamen Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite = Autobahnniveau


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

August 2017

Wer es sehr gediegen mag, ist hier richtig

5.0/6

Das Hotel ist Inhaber geführt und das merkt man. Alles ist sehr sauber und ordentlich. Leider bekamen wir ein Zimmer zur Straßenseite, welches ältere nicht mehr so ansehnliche Möbel hatte. Das Badezimmer war neu gemacht und modern eingerichtet. Frühstück war ok, Abendessen sehr gut. Unsere Zeit im Hotel haben wir genossen, allerdings bevorzugen wir beim nächsten ein moderneres Haus, es war uns zu old fashion.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Burschi (51-55)

Juli 2017

Immer wieder sehr gern.

6.0/6

Wunderbare Lage direkt am See. Charmantes, familiengeführtes Hotel mit sehr guter Küche und sehr freundlichem Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juni 2017

Tolles Hotel mit einer Schwachstelle

5.0/6

Wunderbare Außenanlagen, toller Service, fantastische Verpflegung. Traumhafte Lage, sehr sauber, freundlich und hilfsbereit. Leider lag das Zimmer direkt an der Hauptverkehrsstraße, sehr laut, Fenster kann in der Nacht nicht geöffnet bleiben. Auch im geschlossenen Zustand viel zu laut. Erholsame Nächte auf der Straßenseite nicht möglich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (70 >)

Juni 2017

Im Sommer direkt am Gardasee

5.0/6

die Lage ist ausgezeichnet, da direkt am See gelegen, klein und überschaubar mit schönem Garten. Das ganz Besondere ist die Möglichkeit bei schönem Wetter, direkt am Wasser Frühstück, Mittag- und Abendessen einzunehmen. Wir kommen schon seit acht Jahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2017

Unser Lieblingsplatz am Gardasee

6.0/6

Wir kommen seit mehreren Jahren immer wieder gern ins Montebaldo. Schöne Zimmer und sehr freundlicher Service sind hier eine Selbstverständlichkeit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harry (56-60)

September 2016

Seit mehr als 20 Jahren immer wieder toll

6.0/6

Es ist ein familiär geführtes Hotel, wo man sich wohl fühlt. Seit mehr als 20 Jahren verbringen wir mehrere Male im Jahr einige Tage zum Relaxen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

August 2015

Sehr schönes Hotel!

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am See. Man kann morgens schon sehr schön dort frühstücken. Es wird auch Halbpension angeboten mit einer guten Menüfolge für 25,-- Euro p.P., was ein gutes Preis-Leistungsverhältnis darstellt. Wir würden jederzeit wieder das Hotel buchen. Wir hatten ein Zimmer mit Seeblick, was wirklich toll war. In der Villa Aquarone gibt es Suiten mit 35 qm.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andi (46-50)

Juli 2015

Super Lage, tolles Hotel, Preis perfekt!

5.6/6

Wir sind dorthin gefahren, haben gefragt und uns ein Zimmer anschauen dürfen. Es war nur mit seitlichem Blick auf den See. Aber da wir in der Hochsaison dort angekommen sind, ohne vorher zu buchen, war es ok. Nicht zuletzt haben wir richtig Geld gespart und den See trotzdem gesehen. Das Zimmer war sehr sauber, frisch renoviert und das Personal super nett, hilfsbereit zu jeder Tageszeit, in allen Lebenslagen. Es ist in diesem Sommer sehr heiß überall und die Bademöglichkeiten am See und im Pool sind unbezahlbar. Das Auto steht nachts bewacht und verschlossen, kostenfrei den ganzen Urlaub direkt am Hotel. Das ist in Gardone nicht überall möglich! Wir kommen wieder! Vielen Dank an die fleißigen Angestellten!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franzi (51-55)

September 2014

3-Sterne Hotel Monte Baldo zu 5-Sterne Preis

3.8/6

in diesem Hotel stimmt Preis Leistung überhaupt nicht! Fünf Sterne Preise für ein Drei Sterne Hotel finde ich unglaublich! Dringend renovierungsbedürftige Zimmer... der Lack ist überall ab. Möbel, Bäder Liegen am Pool... Wir hatten einen sogenannten Balkon( eher ein Austritt auf den zwei Klappstühle passten) in einer Suite. vier Nächte mit Frühstück für zwei Personen knapp 1000,- € Nach Abreise habe ich im Netz recherchiert und im gleichen Ort vier bis fünf Sterne Häuser ebenfalls mit direkter Strandlage preislich verglichen. Sie waren teilweise günstiger als das drei Sterne Haus Monte Baldo. Wir können diese Hotel für diese unverschämten Preise nicht weiterempfehlen


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (46-50)

September 2011

Toller Urlaub!

4.7/6

Das Hotel hat Flair durch die Lage am See, die mediterrane Bepflanzung im Garten (Palmen, Bananenbäume, Granatapfelbaum, Orangenbäume, Bougainvilia etc.) und die sehr schöne Villa Aquarone neben dem Haupthaus. Besonders haben wir die Frühstücke und die Abendessen auf der Terrasse direkt am See genossen, ebenso die Liegestühle in erster Reihe am See! Einfach herrlich!


Umgebung

5.0

Tolle Lage direkt am See! Man kann zu Fuß nach Gardone laufen. Allerdings liegt hinter dem Haus eine Hauptstraße, so dass nicht alle Zimmer ruhig sind. Auch auf der Terrasse und am Pool hört man z.T. den Autolärm.


Zimmer

5.0

Der Seeblick war grandios. Sowohl das Zimmer als auch das Bad waren groß. Die Einrichtung (Auswahl Stoffe, Farben etc.) könnte ein bisschen geschmackvoller sein.


Service

4.0

Das Personal empfanden wir z.T. etwas unfreundlich. Das Zimmer war nicht einwandfrei gereinigt. Am letzten Tag hatten wir nicht ausreichend Toilettenpapier im Zimmer.


Gastronomie

4.0

Gute, landestypische Küche. Schönes Frühstücksbuffet. Was uns allerdings gestört hat, dass der Obstsalat zum größten Teil aus der Dose stammte und ab ca. 9.30 Uhr des öfteren gänzlich fehlte (Frühstückszeit ist bis 10.00 Uhr). Viele Gäste behalfen sich und bedienten sich am frischen Obst. Aber Schälen und Kleinschneiden im Urlaub ist nicht jedermanns Sache. Vollkornsemmeln gab es auch nur bis ca. 9.00 Uhr. Man konnte sich aber mit abgepacktem Vollkornbrot behelfen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool. Einmal pro Woche Livemusik (Duo), welche uns sehr gut gefiel und nach dem Essen zum Tanzen einlud. Die Liegestühle in erster Reihe waren sehr begehrt und man musste früh dran sein, um dort noch einen Platz zu bekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (46-50)

Juni 2010

Hochzeitsreise

3.5/6

Anlage mit zwei Häusern, Außenpool, direkt am See mit Badesteg. HP möglich.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt direkt (aber auch ganz direkt!) an der viel befahrenen Hauptstraße. Unterhaltungsmöglich in direkter Nähe, laut.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein größeres Zimmer in der Villa Aquarone. Das Zimmer war ausreichend groß und sauber, ein toller Balkon. Laute Klimaanlage. Der Verkehr der Hauptstrasse rollt direkt durchs Zimmer. Die zimmer sind sehr hellhörig.


Service

4.0

Das Personal war teilweise sehr freundlich, teilweise auch sehr gelangweilt. Die Sauberkeit war gut. Zimmerservice täglich.


Gastronomie

5.0

Man isst bei entsprechnder Witterrung (bei uns im Juni immer über 30 Grad!) direkt am See, sehr schön, hört aber den Lärm der Hauptstrasse. Die Küche ist italienisch landestypisch, gut, nur viel zu schnell und hektisch serviert. 4 Gänge in 30 Minuten, wenn man sich nicht wehrt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner warmer Pool, Badesteg am See, viele Liegen. Keine Animation. Die Liegen werden von den Gästen schon vor dem Frühstück belegt. Die Liegefläche um den Pool und auf dem Steg ist zu klein, man liegt dircht an dicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Beatrix (46-50)

Juni 2010

Hotel mit für und wider

4.2/6

Hatten dieses Hotel mit Frühstück gebucht, welches jeden Morgen auf der schönen Terrasse direkt mit Blick auf den Gardasee eingenommen werden konnte. Die Auswahl war für italienische Verhältnisse recht gut, Kaffee war geschmacklich in Ordnung. Immer frisches Obst, verschiedene Brötchen, kleine süße Torte etc. da. Das kleine Büffett wurde immer zügig nachgefüllt. An der Sauberkeit des Hotels war nichts zu bemängeln, sowohl außen als auch die Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Zustand der Zimmer scheint sehr unterschiedlich zu sein, man sollte jedoch auf gar keinen Fall ein Zimmer zur Straße wählen, sonst ist es mit der Nachtruhe vorbei (vielbefahrene Hauptstraße) Ansonsten im Hotel versuchen Zimmer 5 oder 4 zu bekommen,riesiger Balkon.


Umgebung

4.0

Hotel mit direktem Zugang zum See durch eigenen Badesteg. Ort selbst nur eine sehr kleine Promenade mit einigen Restaurants. Aber wer mit dem Auto angereist ist, sollte den kleinen Weg nach Salo in Kauf nehmen. Dort wunderschöne lange Promenade, viele Geschäfte. Ausflug nach Venedig zu empfehlen, Bahnhof Dezenzano mit kostenlosem parkplatz und dann mit dem Schnellzug in 1,5 Std. direkt in Venedig. Pro Person Hin und zurück 40 €.


Zimmer

4.0

Zimmer war o.K., wenn auch an einigen Stellen renovierungsbedürftig.. Leider hat Kühlschrank gefehlt.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter sehr nett und äußerst hilfreich. Deutsche Sprache überhapt kein Problem.


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück gebucht,dieses war o.K.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool, Badesteg mit Liegen und Liegewiese mit Liegen und Sonnenschirmen. Wenn Hotel voll belegt ist, kann es schon einmal eng werden mit vorhanden Liegemöglichkeiten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas & Andrea (41-45)

Juli 2008

Im Großen und Ganzen ein gelungener Kurzurlaub

4.4/6

Lage ist traumhaft, direkt am See. Die Villa Acquarone ist zu empfehlen, da die Zimmer sehr groß sind. Das Essen war sehr gut, der Service war durchschnittlich. Im allgemeinen war es nicht schlecht.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (14-18)

August 2007

Schönes familiäres Hotel u. traumhaften Ausblick

3.8/6

Die Zimmer in der "Villa Aquarone" sind mit historsichen/antiken Möbeln eingerichtet und fast alle sind bzw. werden renoviert. Die technischen Einrichtungen (Bad, etc.) sind modern, alle Zimmer haben eine Klimaanlage, die unbedingt von Nöten ist...


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt DIREKT am See und hat eine angenehme Ortslage. Der Garten bzw. der Pool sind sehr gepflegt und schön anzusehen. Nur leider führt die Hauptverkehrsstraße, die rund um die Uhr befahren ist, direkt am Hotel vorbei. Daher sind in einigen Räumen Schall-Schutz-Fenster angebracht.


Zimmer

3.5

Die Zimmer werden täglich gereinigt, Bettwäsche 2-3 pro Woche gewechselt und die Handtücher können auch täglich gewechselt werden. Diese werden - um die Umwelt zu schonen - mit Essig gewaschen. Auch verfügen die Zimmer über Klimaanlagen, Safe, Telefon und einen Fernseher.


Service

4.0

Das Hotel ist ein Familienbetrieb, daher ist der Service und die Leistungen, etc. auf persönlicher Ebene. Die Hotelleitung ist mehrsprachig (z. B. sehr gutes Deutsch, auch Englisch und Holländisch)


Gastronomie

3.5

Das Essen ist durchschnittlich gut, die 3 Sterne sind berechtigt. Die Küche ist italienisch aber auch international (z. B. Wiener Schnitzel, ...)


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel an sich bietet keine Sportmöglichkeiten - außer Tischtennis. Baden ist im Pool und durch einen hoteleigenen Bootssteg möglich. Es sind ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden. Der Zustand ist gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2006

Klasse Hotel, superfreundlicher Service

5.4/6

Kleines schnuckeliges Hotel mit ganz eigenem Charme und netten Mitarbeitern. Schöne Lage, man sitzt wenn man auf dem Balkon ist fast direkt über dem Gardasee :)


Umgebung

5.5

Liegt sehr zentral, mitten in der Fußgängerzone. man darf zum Koffer Ausladen bis zum Hotel mit dem Auto fahren, aber es wird ziemlich eng, da die Gassen sehr schmal sind. es ist auf jedenfall ein Erlebnis! Einen Hotelparkplatz gibt es auch, der liegt aber etwas außerhalb und man bekommt einen Schlüssel für die Schranke.


Zimmer

5.5

Schöne saubere Zimmer mit Balkon, direkt über dem See. Keine Luxusausstattung, eher schlicht gehalten, aber liebevoll eingerichtet. Was für den Preis auch völlig ok ist. Das Bad( Dusche, Wc) ist außerhalb, auf dem Zimmer selber ist aber ein Waschbecken mit Spiegel. Da das Hotel sehr zentral liegt ist es bis ca. 10. 30 Uhr relativ laut, dann schliessen aber die meisten Restaurants und Geschäfte und man kann ohne großen Lärm schlafen, wenn man das so früh überhaupt möchte.


Service

5.5

Die Dame am Empfang , die auch gleichzeitig das Hotel leitet ist superfreundlich! sie hat uns allerlei Tipps gegeben, uns die Fährenplan erklärt, und einfach alles freundlich beantwortet was wir wissen wollten. Besonders zu erwähnen ist, dass meine Freundin, sich auf dem Rezeptionstelefon zurückrufen lassen durfte, als ihre Handykarte leer war. Bei ihr zu Hause gab es Probleme und sie hat quasi das Telefon an 2 Tagen für jeweils eine Stunde "blockieren" dürfen, was wirklich nicht selbstverstä


Gastronomie

5.5

das Frühstück ist normal und gut. Es gibt je nach Wunsch Kaffe oder Tee und ein Glas Saft. es gab Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Joghurt, Obst und immer etwas "Süßes" z. b Croissont, Plätzchen o.ä. Es schmeckte alles gut & war reichlich. Das Restaurant ist auch ausgezeichnet und die Preise sind Gardasee üblich


Sport & Unterhaltung

Pool gibt es nicht. braucht man aber auch nicht der See ist ja vor der Haustüre... es gibt genug Möglichkeiten was zu unternehmen, Baden, eine Überfahrt mit der Fähre zu den benachbarten Orten, ein Ausflug nach Verona etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

Juli 2006

Nur für Stammgäste die seit 20 Jahren kommen

2.5/6

Buchung erfolgte direkt beim Hotel ohne Reisebüro etc. - keine Begrüssung bei der Anreise. - keine Hilfe oder Hilfsangebot für Gepäck u. Zimmer. - sehr schlechtes Essen winzige Portionen - Frühstücksbuffet um 10. 00 Uhr ungeniessbar. - sogar Enten verweigern die trockenen Croissants


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

August 2005

Kombination aus Charme und super Lage

5.5/6

Wir besuchen das Hotel schon seit sechs Jahren. Die Hotelleitung ist aufmerksam und mehrsprachig. Es gab bisher keine Klagen oder Beanstandungen. Der besondere Charme liegt in der Möglichkeit alle Speisen vom Frühstück bis zum Abendessen direkt am See im Freien einzunehmen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (31-35)

Juni 2005

Immer wieder eine Reise wert

5.3/6

Wir waren bereits das 2. Mal bei Ricardo. Es ist einfach immer wieder schön, das Essen lecker und der Blick auf den See ist nach wie vor atemberaubend.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Baum (51-55)

Mai 2000

Haus mit wunderbarem Ambiente

4.6/6


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen