Blu Hotel Laconia Village

Ort: Cannigione

73%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.9
Service
4.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Kristin (31-35)

Oktober 2020

Einfaches Hotel mit einer spitzenmässigen Küche

5.0/6

Schönes Hotel mit kleinen Kritikpunkten. Man kann in diesem Hotel wirklich ein paar schöne Tage verbringen und die Zeit geniessen.


Umgebung

5.0

Vom Anlegehafen der Fähre Olbia sind es nur 30min bis zum Hotel. Der Strand ist nur wenige Meter entfernt. Allerdings ist er nicht so zum einfach mal baden geeignet, da es doch einige Krebse im Wasser hat und die sich schön zwischen den Steinen tarnen. Der Strand von Capriccioli ist sehr zu empfehlen. Dort ist das Wasser klar und der Sand so typisch weiss. Mit dem Auto ist man dort in 20min. Parkplatz und der Strand alles gratis. Aber an einem Tag gab es dort ein paar kleine Quallen. Man sieht s


Zimmer

4.0

Unser erstes Zimmer war ebenerdig,schön im Garten gelegen mit direktem Zugang zum Pool. Nur leider gab es einige Ameisen im Zimmer und da die Türen nicht ganz dicht sind, kamen sie rein und raus wie sie wollten. Wir haben dann nach einem anderen Zimmer gefragt. Nach wenigen Telefonaten durften wir in eine Zimmer im ersten Stock ins Haupthaus ziehen. Allgemein ist alles schon ein wenig Älter. Es gab für 4 Personen einen Kleiderschrank mit einer Ablagefläche und sonst nur 10 Bügeln. Der kleine Küh


Service

5.0

Wie oben geschrieben kann man alle Wünsche anbringen. Es gibt motiviertere und wenig motiviertere Mitarbeiter im Hotel. Die Köche und die Zimmerreinigung war immer überaus freundlich. Englisch ist ein Muss in diesem Hotel. Es können nur sehr wenige Deutsch, aber eben alle gutes Englisch. Die Köche am Buffet haben uns immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, ein kleiner Witz, ein freundliches Lächeln und einfach immer gute Laune.


Gastronomie

6.0

Coronabedingt war das Buffet etwas kleiner. Die Vorspeise konnte man wählen und wurde dann an den Platz gebracht. Die Speisen sind genial. Egal ob Fleisch oder Fisch, alles war super zart und sehr geschmackvoll. Die Suppen waren der Hammer. Auch das Dessert war immer Lecker. Ein grosses Lob an die Küche. Schade gibt es nur Wasser und Wein zum Essen dazu. Für die Männer wäre ein Bier nicht schlecht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Garten gibt es einen kleinen herzigen Spielplatz für kleine Kinder. Der Pool ist klein für die Grösse des Hotels und er war eisig kalt. Da ist das Meer deutlich wärmer. Sonst gibt es im Hotel selber nicht viel, aber wir haben das nicht gebraucht. An dem Hotelstrand kann man zwar nicht so baden, aber dafür schön im Sand buddeln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agathe (66-70)

Oktober 2019

Massenabfertigung

2.0/6

Eine schöne Hotelanlage, jedoch unfreundliches Personal, das sich über die Gäste lustigmacht und sie bei Problemen einfach ignoriert. Fensterlose dunkle Zimmer, keine Ablage im Bad, lauter Speisesaal.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Im Zimmer war ein schrecklicher Geruch, wie geweißter Stall. Schlecht geschlafen.


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2019

Verständnisvolle Hotelleitung und Personal

6.0/6

Wir waren Betroffene der Thomas Cook Insolvenz und trotzdessen, dass das Hotel kein Geld gesehen hat, durften wir weiterhin dort schlafen. Wir waren so unglaublich dankbar! Es wurden lediglich ein paar Hotelleistungen gestrichen, die wir aber bekommen hätten, wenn wir sie erneut bezahlt hätten. Das war mehr als fair. In diesem Sinne bedanken wir uns noch einmal von Herzen bei allen! Sehr verständnisvolles Personal und Hotelleitung! Ein Herz für Menschen in Notlagen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

August 2019

Bis auf Lautstärke hellhörige Zimmer gut

4.0/6

Bis auf die Lautstärke und die hellhörigen Zimmer ist das Hotel sehr gut, vom Service, dem Zimmerpersonal, den Empfangsdamen, der Sauberkeit und Freundlichkeit bis zu dem fantastischen Essen. Lage gut und der hoteleigene treno auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Sauber, ok, aber zu laut


Service

6.0

Top


Gastronomie

6.0

Super


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool super, Blue Train gut. Animation abends zu laut und zu nah am Hotel


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Juni 2019

Hotel für Familie mit Kinder

2.0/6

Fatale service im Speisesaal jeden Tag fehlt etwas anderes, unterhaltung nur für Kinderbis 24 uhr , für Erwachsene Null, Chaos beim Essen, sehr laut ,keine Ruhe.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Verena (56-60)

Mai 2019

Weiter zu empfehlen

6.0/6

Schönes Hotel. Hat für unsere Ansprüche gereicht. Essen ist halt Kantinenessen, aber damit haben wir gerechnet. Man fand immer was.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Std. Ausflugsziele in der Nähe. Mietwagen ist erforderlich um diese Ziele zu erreichen.


Zimmer

6.0

Hatten alles was man für einen schönen Urlaub braucht.


Service

6.0

Personal war sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Essen war gut. Man fand immer etwas. Speisesaal war ist uns wie eine Kantine vorgekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (26-30)

Mai 2019

Waren in der Nebensaison und der Preis war gut.

4.0/6

Das Hotel ist direkt am Meer es muss nur die Strasse überquert werden. Das Personal bei unserem Empfang war sehr freundlich und speditiv. Trotz das gerade eine Pauschalreise Gruppe mit dem Reisebus ankam. Das Personal Sprach sehr gut englisch wie auch Deutsch.


Umgebung

4.0

Ist nicht direkt im Dorf, hat aber ein schönen "Beachwalk" mit guten Restaurants


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war Gross Modern und auch Sauber. Betten waren auch Okey. Wir hatten ein Zimmer Richtung Meer es hat jedoch einen kleinen Garten Parkplätze und die Strasse vor der Aussicht.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet passte unseren Ansprüchen leider nicht. Die Auswahl war eher dürftig und auch die Präsentation war nicht sehr schön. Wir entschieden uns in ein kleines Kaffee zu gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Adam (51-55)

September 2018

Sehr schöne Urlaub

5.0/6

Sehr schöne Lage. Super nettes Personal. Zimmer könnten besser sein. Essen sehr lecker. Wir werden es bestimmt wiederholen


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

September 2018

Gutes Essen aber etwas lauter

5.0/6

Sehr gutes italienisches Abendessen (19:30 - 21:00 Uhr). Es empfiehlt sich direkt um 19:30 im Speisesaal zu sein! Jeden Abend Programm für Kinder (ca. bis 23:30 Uhr) wodurch es Abends etwas lauter ist. Jenachdem wo man sich im Hotel befindet kann es aber auch sein das man davon nichts mit bekommt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (51-55)

September 2018

Nett mit Abstrichen!

5.0/6

Nettes Hotel mit Abstrichen. Zimmer sehr unterschiedlich. Essen meist sehr lecker und abwechslungsreich. Personal vor allem im Restaurant sehr angenehm und zuvorkommend. Am Abend schrecklich laute und nervige Animation!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvana (51-55)

September 2018

Wir kommen gerne wieder!

5.0/6

Ansprechende Hotelanlage in schöner Umgebung - Strandnähe - mit freundlichem Personal. Wir haben uns gleich wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Hotel befindet sich in Strandnähe. Zentrum von Cannigione ist fußläufig entlang der Küste gut erreichbar. Außerdem gibt es einen stündlichen Shuttle. Cannigione ist ein kleiner, sympathischer Ort. Von hier aus erreicht man mit Pkw schnell andere schöne Orte an der Costa Smeralda.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war klein, aber völlig ausreichend mit Balkon und Blick auf das Meer.


Service

6.0

Großes Kompliment an das Personal, das sehr nett und aufmerksam war, sowohl an der Rezeption, im Restaurant, an der Bar - speziellen Dank an Paola - als auch bei den Reinigungskräften.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Buffet zum Frühstück und zum Abendessen. Hier findet jeder etwas, auch Vegetarier - viel Gemüse und Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner, gepflegter Pool und jeden Abend Musik, live gesungen und passend zum Ambiente.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sergey (51-55)

August 2018

Nie wieder

1.0/6

Der Hotel war sehr schlecht. Der Strand, das Essen, die gute Zimmer waren nur für die Italiener. Der Personal war sehr unhöflich, bis auf einige Ausnahmen. Besonders im Restaurant haben wir das gemerkt.


Umgebung

2.0

Bis zum Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten sind das ca. 2 km. Der Bus fährt wie es will (mal haben wir mehr als 1 Stunde gewartet). Der Train vom Hotel fährt ein Mal pro Stunde und kostet 2 Euro. Am Strand gibt's ein Kaffee mit dem leckerem Cappuccino.


Zimmer

1.0

Erster Zimmer, war ehe eine Zelle von ca. 12 qm. Nach mehrere Beschwerden und drei Tage später haben wir ein wenig größerer Zimmer mit Balkon bekommen. Die Dusche ist nur für die schlanke Menschen gedacht (so eng). In dem Zimmer gibt's nur ein kleiner Schrank. Positiv: Safe war inkl.


Service

3.0

An der Rezeption war O.k. Raumreinigung war gut.


Gastronomie

1.0

Einzig gutes war nur Lunch Box, wenn man zum Mittags nicht im Hotel war. Frühstück war sehr schlecht. Es gabs nur rohe Eier die man selber kochen muss und Omelett aus Eipulver. Dazu ein Tag Würstchen und nächster Tag Bacon. Eine Sorte von Schinken und eine von Salami. Und jetzt zum Restaurant: die Plätze wurden von Manager vorgegeben, ohne auf die Wünsche von Gästen einzugehen, außer sie sind Italiener. Wir müssten draußen in dem engen Gang sitzen und die Tische standen eng zu einander. Dazu kam


Sport & Unterhaltung

1.0

nur für die Italiener.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nina (51-55)

August 2018

Mein schlechtester Urlaub seit Jahren!

1.0/6

Das war mein schlimmster Urlaub seit Jahren, darum wundern mich viele gute Bewertungen. Die Gäste wurden sichtbar auf Italiener und der 2 Sorte aufgeteilt. Meister Personal war unfreundlich. Die Zimmer (und wir hatten zwei) unmöglich.


Umgebung

2.0

Der Strand ist zwar in der nähe, aber nur mit Badeschuhen passierbar. Ein wenig links konnte man schwimmen ohne sich am Felsplatten zu verletzen. Es gibt am Strand schönes Caffe mit dem lekerem Eis und Capuccino.


Zimmer

1.0

unser erste Zimmer war höchstens 12 qm. Da passte nur Doppeltbett und mini Kleiderschrank. Unsere zwei Koffer lagen auf dem Tisch mangels Platz. Nach unserem mehreren Beschwerden haben wir ein grösseres Zimmer im Hauptgebäude bekommen, aber auch mit dem mini Schrank und Ablageplatz nur für einen Koffer. Dafür haben wir mehrfach beobachtet wie italienische Gäste zuerst nur mit einen Hotelmitarbeiter ins Zimmer geführt wurden und dann wenn es gefiel kamen die noch Mal mit Koffern.


Service

2.0

Restaurant gleich NULL. Am Empfang ging noch einige Massen, genauso wie im Bar. Zimmermädchen haben immer zu zweit gearbeitet, dadurch schnell und gut und waren sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Gut war Luch zum mitnehmen, wenn man nicht im Hotel war. Als wir zum erstem Mal in der Restaurant kamen wurde uns ein Tisch draußen auf der schmaler Terrasse hinter einer Wand (und das ist bei der Augusthitze) angewiesen. Nach unserer mehrere Anfrage auf ein andere Tisch haben wir stehts nur Absagen bekommen und nur nach der Beschwerde konnten wir ein anderer Tisch (ein paar Schritt weiter) bekommen. Der Restaurantmanager war durch die Beschwerde total ausgerastet (so was habe ich zum ersten Ma


Sport & Unterhaltung

2.0

war alless auf italienisch, aber das wussten wir. Störend fand ich lautes Abendprogramm im Bar (es gabs extra Platz dafür, aber wurde kaum genutzt)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2018

Toller Strandurlaub

5.0/6

Toller Service die Mitarbeiter 1A...Speisen sehr lecker würde jederzeit wieder kommen. Viele Strandabschnitte mit langen schönen Sandstrand mit Shuttel oder Mietfahrzeug zu erreichen es lohnt sich verschieden auszuprobieren alle toll!! Cannigione ist ein schönes Städtchen es ist viel los zum bummeln oder nur im Cafe zu sitzen. Uns hat es sehr gut gefallen. waren schon 2x da. Strandurlaub


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel ca 30 Minuten,in die Stadt ca 10 Minuten ,Costas Smeralda ca 20 Minuten.


Zimmer

5.0

schön und sauber


Service

6.0

Toll Daumen hoch vom service bis zur Reinigung alle waren super freundlich...


Gastronomie

6.0

Typisch Sardisches essen TOP


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

WiMaRa s (61-65)

Juli 2018

Sehr gutes Hotel mit gutem Preis/ Leistungs Verhä

6.0/6

Wir haben ein neu Renoviertes 3 Bettzimmer im Nebengebäude Ost mit Meerblick und Gartensitzplatz bekommen. Sehr ruhig gelegen, schöner Ausblick, Sonnenaufgang vom Zimmer aus sichtbar. Sehr gepflegte Anlage, teils Park ähnlich, alles grün und blühend, da viel bewässert und gespritzt wird.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Neue Türen und Fenster, neue Kacheln und alle Einrichtungen im Zimmer Neu. Auch Neues WC / Duschkabine. Die Duschkabine war undicht, und nach der Info an der Rezeption wurde der Sockel am Sonntag Abend sofort abgedichtet.


Service

Nicht bewertet

Das ganze Personal war durchwegs freundlich und hilfsbereit. Am letzten Abend wird eine Trinkgeldbox auf den Tisch gestellt, das Geld wird dann unter dem gesamten Personal verteilt. Finde ich eine sehr gute Lösung.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut und vielfältig. Z.B. Risotto und Pasta auf die verschiedensten Arten zubereitet. Kompliment an das Küchen Team


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (56-60)

Juli 2018

mäßig bis gut

3.0/6

Das Hotel hatte für uns kein Highlight. Enttäuscht hat uns die Suberkeit allgemein. Wir hatten ein Zimmer gebucht DZ 1-4 Personen, es war nur Platz für ein Doppelbett und im Bad nur Platz für eine Person(sehr sehr klein). Unser Zimmer wurde nur mäßig gereinigt (Bad), nur Handtuchwechsel. Die Stuhllenen im Speiseraum waren Speckig. Die Abräumer sind zu schnell. Die nehmen Teller weg obwohl noch Speisen darauf lagen. Zehn Minuten nach Abendbrotbeginn kam kein Rotwein aus dem Hahn, oder nur Tröpfchenweise.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorit (61-65)

Juli 2018

Nie wieder

2.0/6

Ich kann nur abraten dieses Hotel zu buchen. Die Zimmer sind sehr klein. In dem kleinen Schrank gibt es für 2 Personen 4 Kleiderbügel. Also am besten nicht viel oder keine Garderobe mitnehmen. Am Hoteleigenen Strand sind Badeschuhe erforderlich. Steine über Steine. Es gibt an allen Stränden weder Toiletten, Umkleidekabinen noch Duschen. Ein kleiner Kiosk ist an dem Nachbarstrand. Die Strandgebühr sind dort zwischen 7,00€ am Hotelstrand und 18,00€ an dem schöneren Strand. Mit Shuttle Service. In dem Ort Arzachena gibt es absolut nichts. Kein Cafe, kein Supermarkt, keine nette Strandbar. Es gibt absolut nichts außer Ferienwohnungen. Für Getränke wie Wasser etc. müssen Sie tapfer 2 km nach Cannigione laufen. Also ohne Auto geht das gar nicht.


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Die Ausstattung entspricht einer Jugendherberge


Service

3.0

Es gab nur 2 kompetente Mitarbeiter am Empfang.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut. Obwohl der Speisesaal so laut war wie am Frankfurter Hauptbahnhof.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heinz-Dieter (70 >)

Juni 2018

Annimation

5.0/6

In der Agora war die Lautstärke der Musik unerträglich. Sonst waren wir zufrieden. Das Buffet war ausreichen und gut. Frühstück war für deutsche Gewohnheiten etwas mager aber ausreichen. Der Kaffee aus dem Automaten war grässlich konnte man nicht trinken.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

AnnD (36-40)

Juni 2018

Super Essen in sehr guter Lage zur Inselerkundung

5.0/6

Nette Anlage direkt an einem kleinen strand. Natürlich gibt es schönere Strände auf Sardinien, aber für kurze Aufenthalte schon okay.


Umgebung

6.0

Gute Ausgangslage zur Inselerkundung im Nordosten


Zimmer

4.0

Suites Seaside waren sehr schön, andere Zimmer mit Sicht auf den Pool hätten uns persönlich nicht so gefallen, aber Geschmackssache


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Super italienisches Essen! Nur frische Früchte am Buffet hätten das ganze noch perfekter gemacht!


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage veraltet und nicht besonders kinderfreundlich, Entertainment in Hauptsaison sicher laut, in Nebensaison angenehm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Juni 2018

Schöner erholsamer Urlaub

5.0/6

Hat uns sehr gut gefallen. Hatten ein Zimmer im Nebengebäude mit Meerblick. Haupthaus nicht zu empfehlen wegen der Lautstärke. Das Essen war total super. Wir hatten VP. Es gab zu allen Mahlzeiten leckeren Fisch - besser geht einfach nicht. Ein Leihwagen ist ein muss um die tollten Strände auf der Insel zu erreichen.


Umgebung

4.0

Der Strand am Hotel ist nicht gerade zu empfehlen. 2 Km Weiter fahren lohnt sich auf jeden fall.


Zimmer

6.0

Hatten ein neu renoviertes und eingerichtetes Zimmer - total Klasse. Bad ebenfalls neu und total super.


Service

5.0

Mit dem Service waren wir sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Küche war Spitze


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht gerade einladend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manno (61-65)

Juni 2018

Nicht ganz den Erwartungen entsprochen...

4.0/6

Kleines, schon etwas älteres aber sauberes Hotel. Kleine Zimmer, kleines Bad, kleine TV. Service gut. Essen gut. Essenszeiten könnten ausgedehnt werden, dann würde sich das ganze ein wenig entzerren. WLAN nur im Aufenthaltsraum, nicht im Zimmer.


Umgebung

4.0

Für Erholung gut, wenn man nicht gerade in den italienischen Ferien da ist. Transfährzeit i.O.


Zimmer

3.0

Betten gut. Bad superklein und alt. Sehr hellhörig.


Service

5.0

Freundliches Zimmerpersonal.


Gastronomie

5.0

Personal sehr bemüht. Sehr laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Abend nervige Kinderanimation... dann aus.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutz (56-60)

Juni 2018

Schönes Hotel mit Zimmer Upgrade

5.0/6

Sehr schönes, nett gelegenes, teilweise saniertes Hotel, das sich gut in die Landschaft einfügt. Essen (HP) war gut und reichhaltig. Für unseren 1. Aufenthalt auf Sardinien und der damit verbundenen Absicht, die Insel für uns zu entdecken war es sehr gut geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Das Zimmer (Nr. 169), das man uns bei Anreise geben wollte, war auf keinen Fall **** wert, höchstens *. Diese finstere Kammer, eng, dunkel, mit bröckeligem Putz von der Decke und kaum vorhandener Ablagefläche für fast 3 Wochen Urlaub konnten wir bei besten Willen nicht akzeptieren. Wir haben dann 550€ ausgegeben, um ein frisch renoviertes, sehr schönes Zimmer (Nr. 135) zu bekommen und ab da einen wirklich schönen Urlaub zu verleben. Ungünstig war auch, dass es keinen Ansprechpartner vom Reisever


Service

5.0

Das Personal war sehr zuvorkommend und hat sich bis hin zum Management unseres Anliegens angenommen. Auch in allen anderen alltäglichen Fragen konnte man die Damen und Herren immer (zumeist englisch) ansprechen. Absolute Spitze war der Restaurant - Leiter Maestro Sauro, der aus einem anderen Blu Hotel in Alghero für diese Saison ausgeliehen war.


Gastronomie

5.0

Essen (Dinner) war mit verschiedenen Themen ausgestaltet (Sardisch u.ä.), immer reichlich, und es war immer für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

Juni 2018

Ein Hotel zum Wohlfühlen und Erholen

5.0/6

Das personal war sehr freundlich. Das essen war sehr abwechslungsreich, aslo jeden Tag was anderes. Die zimmer waren zwar klein für 2 personen aber gemütlich.


Umgebung

6.0

Vom flughafen aus waren es 30 minuten. Ausflugsangebote gab es auch viele.


Zimmer

5.0

Es hatte eine Klimaanlage und ein grosses Doppelbett. Geschlafen habe ich sehr gut, ausser dass man die Zimmernachbarn gut gehört hat.


Service

5.0

Haben alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Jeden Abend hatten sie ein anderes Thema und dazu dekoriert. Das buffet war zu nah aufwinander dass man kaum ran kam wenn viele leute im Saal waren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

Juni 2018

Sardinien ja, aber nicht mehr in diesem Hotel

3.0/6

Hotel in die Jahre gekommen, beim ersten Blick nicht schlecht, aber sehr lieblos gestaltet, das war der erste Eindruck. Der Empfang an der Rezeption war enttäuschend!


Umgebung

3.0

Das Meer nicht direkt an der Anlage , Hotelstrand vorhanden, aber nicht einladend. Keine netten Lokale in der Nähe und auch keine Einkaufsmöglichkeiten. Ohne Fahrzeug ist man aufgeschmissen.


Zimmer

3.0

Sehr klein, aber sauber. Nach zwei Anläufen haben wir dann ein Zimmer in einem ruhigeren Teil des Hauses bekommen. Im Haupthaus über der Terrasse wäre ein Aufenthalt durch den Lärm unzumutbar. Fernseher gibt es im Zimmer, der ist jedoch so klein, dass man ein Theaterglas braucht. Bett trotz harter Matratze gut zum Schlafen.


Service

3.0

Rezeption absolut unfreundlich und nicht bemüht um die Anliegen der Gäste. Durch die frühe Anreise mussten wir noch vier Stunden auf unser Zimmer warten, wir wurden mit unserem Gepäck einfach stehen gelassen, ohne Hinweis wo die Koffer derweil verwahrt werden können. ..


Gastronomie

5.0

Hier ist das Personal extrem bemüht und fleißig, was bei den Gästen wirklich eine Herausforderung ist. Hervorzuheben ist der Restaurantleiter, der stets bemüht ist, alle Gäste zufrieden zu stellen. Essen war gut und ausreichendes Angebot, Atmosphäre im Speisesaal furchtbar, es waren hauptsächlich Italiener mit ihren Kindern da, die extrem laut und rücksichtslos waren. Wenn möglich nicht in deren Ferienzeit nach Sardinien reisen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer der Animation für Kinder gab es keine. PoolAnlage alt und unattraktiv. Man konnte nur zu bestimmten Zeiten das Pool nutzen und dann nur mit BadeHaube, diese und die Handtücher gegen Gebühr. ..


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Doro (61-65)

Mai 2018

Schöne Insel, schönes Hotel, aber nie mehr TUI

4.0/6

Schönes Hotel, Essen war lecker und abwechslungsreich. Sauberkeit im Zimmer könnte verbessert werden. TUI Reiseleitung nicht vorhanden. Unglaublich, niemand hat sich blicken lassen.


Umgebung

4.0

Transfer dauerte für 30 km eine ganze Stunde. Wartezeit für Transfer am Flughafen bei Ankunft ebenfalls eine Stunde. Unmöglich!


Zimmer

4.0

Könnte etwas sauberer sein. Staub in den Ecken bei Ankunft war bei Abreise noch immer da.


Service

5.0

Sehr nettes freundliches Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

4.0

Mir hat des Essen immer geschmeckt. Es war genügend Auswahl.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote der TUI für Ausflüge, Reiseleitung war nicht da. Für eigene Ausflüge unbedingt einen Mietwagen buchen. Im Hotel sehr gut möglich. Bei TUI nur am Flughafen, da brauche ich keine TUI. Ebenfalls ein TUI Manko, wenn man im Hotel ist, braucht man kein Auto am Flughafen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Familie (41-45)

Mai 2018

Schönes ruhiges Hotel

4.0/6

Das Hotel ist sauber, der Service ist hervorragend. Personal ist nett und sehr freundlich. Allgemein ist das Preis-Leistungs- Verhältnis gut


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Mai 2018

Schönes Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern!

5.0/6

Hotel mit gutem. Preisleistungsverhältnis. Super nette Mitarbeiter und sehr leckeres italienisches essen und sehr abwechslungsreich. Sehr kinderfreundlich . Ich empfehle das Hotel weiter .


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Oktober 2017

Klein aber für den Urlaub noch OK

4.0/6

Unser Zimmer war zwar klein, aber sauber. Die Kleinigkeiten, die zu bemängeln waren Glühbirne fehlt) wurde direkt umgesetzt. Das einzige was für mich etwas gewöhnungsbedürtig war, das relativ kalte Rührei zum Frühstück und das lauwarme Essen am Abend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

September 2017

Kann, nicht muss

4.0/6

Zimmer ok. Essen ok. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Im Gegensatz zum Hotel Manager. Tolles Programm für Kinder. Fast jeden Abend ein Theaterstück.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

September 2017

Rundum sehr schön

5.0/6

Sehr netter Empfang bei der Anreise. Die Hotelanlage ist gepflegt und das Zimmer war geräumig mit einem Balkon und Blick aufs Meer. Das Essen war gut. Insgesamt war das Preis Leistungsverhältnis in Ordnung.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Olbia 30 Minuten Fahrt zum Hotel. Hotel hat einen eigenen. Strand der für kurzfristige Spaziergänge geeignet ist. Zum baden fährt man mit dem Hoteltransfer 3 Min. zu einem Traumstrand.


Zimmer

5.0

Es war geräumig nützlich eingerichtet und hatte einen schönen Balkon mit Blick aufs mehr. Auf dem Balkon waren zwei bequeme Sessel und ein Tisch. Es war sauber.


Service

5.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich. Jederzeit wurde versucht einen bei Problemen zu helfen


Gastronomie

4.0

Es war als Buffet angerichtet. Es gab typische italienische Vorspeisen. Nudelgerichte sowie Fleischgerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2017

wir würden es auf jedem Fall weiterempfehlen

6.0/6

Sehr rein, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Essen Spitze, ein ganz tolles Preisleistungsverhältnis, auch der Strand vor dem Hotel hat uns sehr gefallen.


Umgebung

5.0

die Fahrt zum Hotel dauerte ca 45 Minuten. Ausflungsziele waren mit dem Shuttlebus gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr geräumig und sehr sauber


Service

6.0

Wir hatten keine Beschwerden und alle waren zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

3 warme Hauptspeisen, eine davon war immer Fisch. Die Speisen wiederholten sich in einer Woche kein einiges mal. Die Tische wurden schnell abgeräumt, so sah immer alles ordentlich aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

September 2017

Jederzeit wieder.

5.0/6

Eine ordentliche Hotelanlage bestehend aus dem Haupthaus (3 Etagen) und mehreren Nebengebäuden mit (2 Etagen). Ein Pool, Kinderspielanlage. Großer Speisesaal, Bar in der Lobby und Innenhof. Die Anlage ist nur durch eine wenig befahrene Uferstraße vom Meer getrennt, in schöner Landschaft mit ländlichem Charakter.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Airport Olbia mit dem Bus dauert etwa eine Stunde. Das Hotel liegt etwas abgelegen, nördlich vom Ortskern, in einer kleinen Siedlung. Zum Ortskern mit Hafen, Läden, Supermarkt, Café's und Restaurants ist man ca. 25 min auf der schönen Uferstraße zu Fuß unterwegs. In nördlicher Richtung erreicht man nach 10 min Fußmarsch einen Komplex mit Supermarkt und Café u. ä. Tagsüber fährt ein Touristenzug zu festen Zeiten in beide Richtungen, er hält unmittelbar am Hotel. Fahrkarten und Fahrp


Zimmer

5.0

Wir hatten am Ankunftsabend ein rel. kleines Zimmer ohne Balkon erhalten, durch Nachfrage nach einem Zimmer mit Balkon konnten wir am nächsten Tag wechseln. Die Ausstattung ist gut, ohne gravierende Mängel, bis auf die Klimaanlage die schlecht funktionierte. Großer Balkon, gesamter Fußboden gefliest, Betten hart, Kühlschrank, TV - drei deutsche Sender. Täglich ordentlich gesäubert.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereites Personal. Deutsch nicht immer möglich.


Gastronomie

5.0

Wie hatten HP in Büfett-Form. Für jeden Appetit was dabei. Sehr große Auswahl, jeden Abend Fleisch und Fisch, auch Muscheln, Scampi, Krabben. Italienische Gerichte. Wein und Wasser inklusive. Es gab nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

3.0

Jeden Abend im Innenhof Livemusik bis Mitternacht. Bei ungünstiger Zimmerlage (Ohropax!!??) . Ein Ausflugtipp: Tagesausflug mit Fähre nach Bonifacio auf Korsika! Sehr schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2017

Ordentliches Hotel schön für Familien

5.0/6

Ordendliches Hotel gute lage sardienien zu erkunden .Richtig italjenisch ,viele Familien viel Temprament. Grosse essensauswahl ,Wir hatten eine Nacht Sutarainzimmer was uns nicht gfallen ,bekammen am anderen Tag anstandlos eine schönes.Preis Leistung hat gepasst.


Umgebung

6.0

ca 30 min. von flugplatz mit mietauto ,gute lage für unternehmungen, auto ist ratsam


Zimmer

5.0

hatten nach wechsel ein sehr schönes


Service

6.0

Gastronomie

5.0

grosse auswahl mir hätte es etwas wärmer sein dürfen und mehr gewürtzt .meinem mann und meinem enkel hatte es bestens gemundet


Sport & Unterhaltung

4.0

animation nicht genutzt sehr laut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kelly (46-50)

August 2017

Verspricht mehr, als es halten kann.

3.0/6

Suite entspricht in keiner Weise einer Suite! Zimmer sehr schmutzig. Sehr kleines, altes Bad mit viel Rost. Unpraktische Schränke, sehr hoch, nichts für kleine Leute. Nachtkästchen ohne Laden, keine Ablagepätze. Essen gut, aber Atmosphäre wie in einer Kantine, Lärm, Gedränge, Massenabfertigung, schlechter Service.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vika (41-45)

August 2017

Nicht gut.

3.0/6

Ein altes Hotel mit Bungalows. Die Bilder auf der Webseite sind nicht aktuell. Keine 4 Sterne. Schon der Eingang macht keinen guten Eindruck. Riecht nach Chlor und es fliegen Stechinsekten rum. Die Zimmern sind klein und eng ,manche haben keinen Balkon oder Terrasse.


Umgebung

1.0

Die Lage ist abgeschieden ,kein Supermarkt ,kein Geschäft .Nächste Enkaufsmöglichkeit etwa 2 km weit entfernt. Der Strand am Hotel dreckich und klein .Man braucht ein Auto um schöne Strände zu sehen.


Zimmer

2.0

Schlecht geputzte Zimmern und es leben Geckos drin. Im Bad kaputte Fliesen und Duschbrause.


Service

4.0

Auf unsere Reklamationen wurde reagiert aber nicht alles war machbar. Wir mussten unsere Zimmer wechseln weil es einsprach nicht die Bestrebungen auf unsere Reiseunterlagen.


Gastronomie

3.0

Eintönig. Für Vegetarier nur Beilagen. Wer auf die Terrasse speist wird von Stechmücken zerstochen. Im Speisesaal ist sehr laut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kaum gibt's welche


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

August 2017

Familienhotel mit italienischer Lebensweise

5.0/6

Familienhotel mit schöner Gartenanlage; sehr gepflegt, freundliches Personal, Animationsprogramm fast ausschließlich in italienischer Sprache


Umgebung

5.0

kurzer Weg zum Hausstrand (nur über die Uferstrasse)


Zimmer

6.0

Service

6.0

Schnelle Reinigung der Zimmer; leiser, unaufdringlicher Service


Gastronomie

4.0

Buffet wiederholt sind in zweiter Woche; schnelles Nachfüllen bei bereits halbleeren Platten; Speisesaal sehr laut, Tip: Platz auf der Veranda sichern und außerhalb der Rushhour essen gehen; gut: fester Tisch während der gesamten Reisedauer; Tischmanieren anderer Gäste oft unterirdisch :-(


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation überwiegend in italienischer Sprache, teils sehr laut und bis ca. 23 Uhr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja Heverhagen (41-45)

Juli 2017

Eher mittelmässig

3.0/6

Pool liegt nebenan eng gedrängt im Gebäude, der kleine Strand liegt direkt an der Hauptstraße, Essen und Hygiene eher schlecht, sehr kleine Zimmer, sehr hellhörig und laut, Animation sehr laut und nervig, freundliches Personal


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Juli 2017

Einmal Sardinien, immer Sardinien

5.0/6

Alles super wie vor 4 Jahren nur das Essen ist besser geworden! Dieses mal mit Mietwagen sehr wichtig und super auf Sardinien sonst wieder mal ein sehr schöner Urlaub!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylke (51-55)

Mai 2017

Urlaub in der Vorsaison

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit mehreren unterschiedlich großen Gebäuden und viel Grün dazwischen, nur durch kleine Einbahnstraße vom Strand und Meer getrennt.


Umgebung

5.0

Bootsanleger für Bootsausfluge in der Nähe. Restaurants wenige Gehminuten entfernt. Bis 01.06. Vorsaison, davor keine Sonnenschirme am Strand, kein Bähnle irgendwohin. Cannigione mit Läden ist ca, 2km entfernt. In der Vorsaison ist es sehr ratsam, vorab ein Mietauto reserviert zu haben, da vor Ort nur teuer gemietet werden kann oder organisierte (teure) Ausflüge gebucht werden können. Mit Auto können verschiedene schöne Ausflugsziele angesteuert werden. Fahradmiete wird über Reiseveranstalter


Zimmer

6.0

Bei Ankunft am 19.05.2017 begüßte uns die sehr freuundliche Rezeptionistin mit: Ich gebe Ihnen eine Suite" Dies war ein (kostenloser) Upgrade,da wir weder Suite noch Meerblick gebucht hatten. Unsere Suite verfügte über ein Wohnzimmer mit ausklappbarer Couch, zwei Sesseln, Kühlschrank Fernseher, Terrasse mit vier Sühlen und Tisch. Durch eine Tür gelangte man ins Schlafzimmer mit bequemen Doppelbett, Safe im großen Schrank weiterer Fernseher und Regal für die Tagesdecke. Vom Schlafzimmer führte


Service

5.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich, von der Rezeption, über Service und Zimmer-Frauen . Im Gegensatz zu einemGroßteil des Personals spricht der Rstaurant-Chef kein Deutsch.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gibt es alles, was man von einem Frühstücksbuffet erwartet, auch warme Eiergerichte und Würstchen oder Speck und mehre sorten Kuchen. Leue, die mehrere Sorten Käse und mehr als 3 Wurstsorten erwarten, werden entäuscht werden, da es das nicht gibt. Mittags gibt es Buffet, was von Gästen mit Halbpension für 15 Euro dazu gebucht werden kann. Abends gibt es das Essen auch vom Buffet, viele Vorspeisen mit Meeresfrüchten und Salate, teilweise Themen-Buffet, mehrere Pasta-Gerichte , die


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

Oktober 2016

Ab Oktober nicht zu empfehlen

2.0/6

Ende September ist die Saison zu Ende und somit enden auch viele Transverleistungen sowohl vom Hotel als auch von Anbietern in der Umgebung. Das Essen war alles andere als Abwechslungreich. Das Personal (mit Ausnahme der Reinigungsdamen) kamen nicht einmal auf die Idee zu grüßen. Einige Mitarbeiter an der Rezeption gaben falsche oder nur teils richtige Auskünfte an Hotelgäste weiter. Es gib keine Verpflegung für Hotelgäste die morgens mit dem Flieger ankommen und er gegen 17 Uhr einchecken können. Man hätte bis Cannegione laufen müssen um dort etwas einkaufen zu können. Im Ort selbst gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Die Preise an der Bar wurden einfach von einem Tag auf den anderen geändert ohne das man darauf hingewiesen wurde. Die Zimmer waren immerhin sauber. Aber die Anlage an sich könnte auch mal einen neuen Anstrich gebrauchen viele Türen (zum Balkon) klemmten weil Sie verzogen waren. Serviceanliegen wie Saveaufschließen etc. wurden schnell und zufriedenstellend in die Wege geleitet. Keine Animation mehr wobei uns das bei Buchung auch bekannt war. Schön wären Leihausrüstungen für z.b Tennis gewäsen. Die Dusche ist nicht für dicker Personen geeignet. Falls man Abends mal Fernsehen gucken möchte ist das kaum möglich, da es nur ARD und ZDF auf Deutsch gibt und dann auch noch in einer miserablen Qualität, die Sender fliegen alle paar Minuten raus und wieder rein.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ini (41-45)

August 2016

Sardinien entdecken

4.0/6

Das Hotel können wir empfehlen, wenn man mit lauten, temperamentvollen Italienern kein Problem hat.Sonst alles sauber,ansprechend und die Aussenanlagen sehr gepflegt. Die Lage isr etwas ausserhalb von Cannigione. Wir hatten von Deutschland schon Mietwagen ab (Flughafen Olbia) gebucht und waren so die gesamte Zeit flexibel.Vom Hotel wird Shuttel"zug"stündlich angeboten zum schöneren Strand 3Km entfernt o. in Innenstadt Pro Tag 2,00 € pro Person.Einkauf, Supermarkt, Bummeln, Umgebung erkunden sonst mit 2km Fussmarsch verbunden.


Umgebung

3.0

Zum Hotelstrand waren es nur 100 Meter. Dieser Strand war aber nicht sehr schön. Sehr grober Kies und ab und zu unangenehmer Geruch. Wir führten das auf irgendwelche Abwässer zurück.? Nach 10 Minuten Fussmarsch haben wir eine schönere Bucht gefunden. Mit dem Mietauto sind wir von Olbia 40 Minuten zum Hotel gefahren.In die Innenstadt und zum Hafen mit Markt und Leben, Geschäften ,Bars , Restaurants war man vom Hotel 30 min zu Fuss unterwegs.Angenehm weil der Weg direkt am Meer verläuft.Ausflugsz


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Spar-Zimmer gebucht,wussten nicht was wir vom Hotel zugewiesen bekommen. Unser Zimmer befand sich direkt neben dem Eingang zum Hotel. Haben so nicht ruhig gewohnt. Haltende Autos, laute Gäste, An-und Abreise der Gäste etc. Wir sind nicht sehr anspruchsvoll,da wir uns im Zimmer bloss zum Schlafen und für Körperpflege aufhalten.Tagsüber sind wir nicht darauf angewiesen und unterwegs. Zimmer waren sauber,Betten gut.


Service

4.0

Bei Fragen konnte man sich jederzeit an Rezeption melden. Personal sprach stellenweise deutsch,englisch.Trotz Sprachbarrieren war man bemüht uns zu helfen. Reiseleitung hat uns begrüsst, informiert und war regelmässig im Hotel.


Gastronomie

5.0

Essen war in Ordnung. Sehr abwechslungsreich und zu jeder Zeit war alles in ausreichenden Mengen vorrätig. Sehr angenehm haben wir den festen Tisch für 14 Tage auf der Terrasse empfunden. Man musste sich nicht erst einen Platz suchen, um zu Essen. Für uns Glück auf der Terrasse zu sein,da viele, laute und temperamentvolle Italiener im Restaurant einen extremen Lautstärkepegel erzeugten. Für uns wäre entspanntes Essen so anstrengend geworden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir im Hotel nicht genutzt. Pool sehr klein und durch Lage im Innenhof sehr laut. Vollyplatz, Tennisplatz vorhanden . Aber bei Temperaturen über 35 Grad..... Wer´s mag!? Animation für Kinder war vorhanden ,wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Abends war Animationsprogramm auf Bühne am Strand . Dadurch angenehm ruhig im Hotel und Aussenbereich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juli 2016

Hotel für italienische Familien

3.0/6

Das Personal an der Rezeption war mehr als unfreundlich. Wir waren bereits 3 Mal hier und immer sehr zufrieden, diesmal leider nicht, vor allem wegen der mangelnden Kundenorientierung.Bei der Buchung wurde uns ein geräumiges Zimmer versprochen, vor Ort war nicht mehr davon die Rede, trotz mehrmaliger Erinnerung daran.


Umgebung


Zimmer

3.0

Für 4 Personen war das Zimmer extrem klein.Matratzen waren sauber und gut.Auf die Frage nach einem anderen Zimmer meinte die Rezeption , dass diese noch kleiner wären.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Die letzten 3 Jahre top Essen, wenn auch mit starkem Lärmpegel. Diesmal liess die Fleischqualität aber sehr zu wünschen übrig. Unruhige Athmosphäre im Speisesaal, Vorspeisen sind aber immer gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carmine (36-40)

Juli 2016

Ein schöner Familienurlaub

5.0/6

Das absolute Hotel-Highlight waren die Animateure. Sie waren immer gut gelaunt, und haben die komplette Anlage in Urlaubsstimmung gebracht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natali (46-50)

Juli 2016

Super Familienhotel

6.0/6

Freundlichkeit, Sauberkeit, Miinizug zum Strand. Perfekte Animation für alle. Musik an der Bar war sehr angenehm. Das Essen war ausgezeichnet!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margareta (56-60)

Mai 2016

gut

3.0/6

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommen. Die Lage des Hotels ist super, wenige Meter zum Meer.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Mai 2016

Preis-Leistung super

5.0/6

Das Ambiente in der Bar und die wirklich gute Sängerin waren klasse. Die Zimmer hatten einen besonderen Charme. Sehr nettes Personal.


Umgebung


Zimmer

6.0

Alles sauber und zweckmäßig. Leider hellhörig zu den Fluren hin, aus den Nachbarzimmern hört man nichts


Service

6.0

So nette Menschen! Wären die (DEUTSCHEN) Touristen nur auf so!


Gastronomie

4.0

Leider wird scheinbar viel Rücksicht genommen auf die Essensgewohnheiten deutscher Touristen. Landestypisch war nur das Brot. Obst fast nur aus Dosen, Gemüse...naja. Wir mögen die italienische Küche und haben sie dort vermisst. Das Serviceteam war extrem nett und höflich


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (61-65)

Oktober 2015

Purer Streß fürs Gehör

2.5/6

Vorab schon mal: man sollte die bisher abgegebenen negativen Bewertungen unbedingt ernst nehmen. Es war nichts übertrieben. Wir waren eine Reisegruppe von über 40 Personen und das Haus war bei unserer Ankunft nur wenig belegt. Die Zimmervergabe erstreckte sich aber über den gesamten Komplex. In den nächsten Tagen (und Nächten) kamen weitere Gruppen an, die dann wiederum im gesamten Komplex verteilt wurden. Die Folge war Unruhe rund um die Uhr und überall. Das Haus selbst ist durch die offene Gestaltung und minderwertigen Baumaterialien ohnehin hellhörig, wie es nicht schlimmer geht. Die Holzfensterläden lassen sich an einigen Zimmern nicht mehr fixieren und erzeugen bei Wind eine gespenstische Geräuschkulisse. Auf Reklamtion wurde die Reparatur in wenigen Minuten zugesagt. Tatsächlich erfolgt ist sie während der ganzen Woche nicht. Was es bedeutet, wenn Trolleys und Putzwagen über Fliesenböden gezogen werden(und das Tag und Nacht) kann sich jeder selbst ausmalen. Durch das ständige Kommen und Gehen von Reisegruppen ist wirklich niemals Ruhe. Da es keine "Bitte nicht stören"Schilder gibt, wird ab 7.30h zum ersten Mal die Zimmertür vom Putzpersonal aufgerissen. Was im Abstand weniger Minuten bis zu 4 Mal passiert ist. Das Putz- und auch das Servicepersonal ist polnisch/rümänisch/albanisch. Deutsch und italienisch wird nicht verstanden. Lediglich am -sehr zurückhaltend freundlichen- Empfang hat man mit italienisch oder englisch eine Chance. Abends verwöhnt dann eine gnadenlos unbegabte Sängerin bis mindestens 23 h das ohnehin gestresste Ohr. Der Speisesaal mit Betriebskantinencharakter ist ein weiterer Quell der Freude. Auch hier ein unglaublicher Geräuschpegel. Das Frühstücksbuffet ist normaler Standard, abgesehen von den üblen Zuckersäften und dem Kaffee aus dem Automaten, der seinen Namen nicht verdient hat. Das Abendbuffett macht am ersten Abend des Aufenthalts einen recht guten Eindruck. Bis man an den Folgetagen erkennt, daß man sich hier sehr gut auf Resteverwertung versteht. Mit reichlich Mayo lässt sich doch wirklich aus allem noch ein "Salat" zaubern. Die Sauberkeit der Zimmer ist in Ordnung. Schade, daß den Handtüchern und der Bettwäsche ein ziemlich merkwürdiger Geruch anhaftet. Waschpulver riecht anders. Die Toiletten im Bereich der Lobby sind nicht abschließbar. Die Liste an Unzulänglichkeiten ließe sich noch weiter fortsetzen. Mein Eindruck war aber, daß das Hotel ohnehin nicht von Individualreisenden gebucht wird. Als Teilnehmer einer Pauschalgruppenreise hat man leider keinen Einfluß auf die Hotelwahl, außer man verzichtet


Umgebung

2.0

Der wenig reizvolle Strand ist direkt gegenüber des Hotels getrennt durch die Straße. Nach Cannigione sind es zu Fuß gut 20 Minuten bei sportlicher Gangart.


Zimmer

3.0

Zimmer/Bad eher klein und zweckmäßig. Balkone (wenn vorhanden) unterschiedlich groß aber immer ausreichend. Leerer Kühlschrank. Um an die Kleiderbügel in den Schränken zu gelangen ist eine Körpergröße von mindestes 1,75m erforderlich. Es steht aber ein (!) Stuhl im Zimmer....


Service

3.0

Flottes Tellerabräumen - freundlich und bemüht. Mit (freundlichem)Zimmermädchen keine Verständigung möglich. Außer man kann polnisch. An der Rezeption vorgetragene Bitten ins Leere gelaufen


Gastronomie

4.0

Getränkepreise durchschnittlich. Z.B. 0,33 Bier 3 - 4 Euro Cocktails mit hohem Eisanteil ca. 5 Euro


Sport & Unterhaltung

1.0

Außer der schon beschriebenen Sängerin war im Oktober bereits alles eingeräumt. Auch gab es trotz schönem Wetter am Pool keine Auflagen mehr für die Liegen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

Oktober 2015

Gut

2.9/6

Für den sonnenklar-Preis war Unterkunft und essen gut. Leider kein shuttlebus mehr. Bei schlechtem Wetter, ohne Auto, dort tote Hose,


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (56-60)

Oktober 2015

Nie wieder im Oktober

1.9/6

Wer dorthin im Oktober fährt ist verraten und verkauft. Es gibt keinen Busverkehr mehr. Das Hotelpersonal an der Rezeption und im Restaurant ist unfreundlich und wenig motiviert. Der Speisesaal ist laut und ungemütlich, das Essen schlecht bei geringer Auswahl.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michi (46-50)

September 2015

Wir würden wieder hingehen

4.8/6

Wir hatten die günstigste Zimmerkategorie gebucht, unser Zimmer hatte etwa 30 qm, das Bad/WC etwa 4 qm,es ging also schon eng zu, aber der überdachte Balkon mit ca. 5 qm machte alles wieder wett. Wir sahen in den Garten und seitlich aufs Meer. Die Einrichtung machte einen neuen Eindruck, außer Bett und Schrank gab es einen kleinen Schminktisch mit Stuhl, alles war sehr sauber. Der Fernseher war recht klein und es gab nur zwei deutsche Programme, aber das war uns egal. Die Schallisolierung der Fenster war gut, allerdings war das Zimmer sehr hellhörig gegenüber den Geräuschen im Gang (Türen sind laut). Das gesamte Personal war sehr freundlich, wir haben immer erst versucht, unsere paar Brocken Italienisch an den Mann zu bringen, die Mitarbeiter haben dann aber schon meistens mit Deutsch oder Englisch darauf geantwortet. Alle waren höflich und bemüht. Das Abendessen war abwechslungsreich und sehr gut. Das Frühstück war nicht ganz so umwerfend, aber absolut ausreichend. Es fiel auf, dass immer gut aufgefüllt wurde, auch noch kurz vor Ablauf der Essenszeit. Der Speisesaal ist ziemlich laut, wir baten daher um einen Tisch draußen und dieser Wunsch konnte dann nach zwei Abenden erfüllt werden (das Hotel war recht gut gebucht). Für eine Woche würden wir jederzeit wieder hierher gehen, wir haben uns sehr wohl gefühlt, das Ambiente in der Lobby und im Park ist sehr schön, es herrschte eine fröhliche Atmosphäre. Das Publikum war gemischt (Familien, Rentner und ein paar Reisende in unserer Altersklasse (50), kaum jüngere Paare) Zu Fuß kann man bequem eine Strandbar und zwei Restaurants erreichen, für alles andere muss man entweder selbst mobil sein oder mit der Bimmelbahn des Hotels nach Cannigione fahren (ca. 3km). Der Spielplatz ist etwas abgelegen und wurde wenig benutzt, die Animateure wurden von den Kindern geliebt, wie es bei der Animation sprachlich klappt, können wir nicht beurteilen. Der Strandabschnitt am Hotel, an dem man Liegen mieten kann ist sehr klein und nicht schön, es gibt daneben noch einen freien Strand, der ist schon besser. Wir würden aber auf jeden Fall empfehlen, mit der Bimmelbahn (2.- € pro Person und Tag, 10.- für eine Woche) an den Strand Barca Bruciata zu fahren. Der Pool ist jetzt nicht besonders toll gestaltet, aber es gab ausreichend Liegen. Schirme gab es nur wenige, aber man fand immer Schattenplätze (durch Bäume, Gebäude) Während der Animationszeiten läuft moderne Musik, auch etwas lauter, hat uns aber nicht gestört. Wir waren wirklich zufrieden, man muss auch das Preis-/Leistungsverhältnis sehen - wir finden man bekommt mehr als man bezahlt. Wer die italienische Lebensart liebt und nichts dagegen hat, dass doch auch tatsächlich viele Italiener im Hotel sind (was Mitreisende bemängelten - unglaublich aber wahr), wird sich hier wohl fühlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

wolfgang (66-70)

September 2015

sardinien

4.0/6

schönes Hotel, aber sehr abseits gelegen,geeignet für Ruhesuchende. Essen toll. Unterhaltung nicht vorhanden. Wer Ruhe sucht ist hier absolut richtig. Strand war in Ordnung aber für Sardinien auch kein Höhepunkt auf unserer Reise. Leider hat uns keiner geeignete Reisetipps geben können. Weder der Veranstalter noch die Mitarbeiter des Hotels waren dazu in der Lage. Schade!


Umgebung

1.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sophie (46-50)

September 2015

Hotel ok, Rezeption mangelhaft

3.3/6

Wir waren im September 1 Woche in dem Hotel. Da ich nach einigen Tagen Rückenschmerzen aufgrund der harten Matratze im Bett bekam, bat ich an der Rezeption darum, mir evtl. eine Decke oder irgend etwas weiches unter die Matratze zu legen oder diese auszutauschen. Dies wurde völlig ignoriert und ich bekam als Antwort - die Matratze wäre gut, ich könne ja auch auf dem Sofa schlafen, das könne man auch ausziehen und als Bett benutzen. Als ich darum bat, mir doch dann wenigstens Bettwäsche bzw. eine Decke zum Zudecken zu geben, wurde dies ebenfalls gar nicht beachtet bzw. völlig ignoriert. Aus diesem Grund kann ich das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (36-40)

September 2015

Großer Preis, 4 Sterne, Null Leistung. Finger weg!

1.8/6

4 Sterne Hotel? Ein Witz! Großer Preis, (fast) keine Leistung! Auf Gruppenreisen ausgerichtete Serienabfertigung, die ausnutzt, dass die Gäste keinen Einfluss auf die Auswahl der Unterbringung haben und es nicht interessiert, wenn sie nicht wiederkommen wollen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist schön und ruhig gelegen, fußläufiger Zugang zu zwei ganz schönen Stränden. Anleger für Schiffsausflüge nach Maddalena zu Fuß erreichbar. Mietwagen empfehlenswert für Erkundung der weiteren Umgebung. Im September wirkte die Umgebung mit vielen leeren Ferienwohnung und "Geistersupermärkten" (hinter der Fassade alles leergeräumt und verrammelt) etwas verlassen.


Zimmer

1.0

Wir hatten eine schön geschnittene geräumige Suite. Allerdings nur auf Sonnenschein und Windstille ausgerichtet. Wir hatten leider Pech mit dem Wetter und starken Wind und Regen. Hier auch wieder der Anspruch an ein 4-Sterne-Haus: man hat es drinnen trocken und warm. Davon keine Spur: wir mussten drei große Badetücher vor die Terrassentür legen und konnten so nur mit Mühe das durch die verschlossene Tür eindringende Wasser eindämmen, es zog in der ganzen Bude wie Hechtsuppe. Meine Frau hat von d


Service

1.0

Rezeption, Bar und Zimmerservice OK. Service im Speisesaal katastrophal: der Chefkellner wachte mit militärischer Art darüber, dass alle Gäste es so machen, wie er wollte. Wir wollten, bei 40 % Besetzung, unseren Tisch beim Mittagessen nach draußen auf die Terrasse wechseln. Dafür kassierten wir eine böse Ermahnung und die Drohung, dass wir (mit kleinem Kind) dann auch bei kaltem Wind und Wetter diesen Tisch behalten müssten. Warum? Wahrscheinlich weil sie dann einmal doppelt eindecken mussten (


Gastronomie

1.0

Ein Speisesaal, immer Buffet. Wir hatten Vollpension. Das Essen war eine Katastrophe. 4-Sterne-Hotel und fast nie frisches Gemüse, sondern aus Dosen und Gläsern lieblos matschig gegartes Zeugs. Einmal gab es Gummi-Schwertfisch, der sich mit dem Messer nur unter größter Kraftanstrengung schneiden ließ. Mehrere Gäste haben sich beschwert. Einmal gab es abends Ricottaravioli, die mir die ganze Nacht und folgenden Vormittag im Magen lagen. Fleisch war immer geschmackarm und offensichtlich von minder


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hubert (61-65)

September 2015

Sauberes Hotel mit nettem Personal und gutem Essen

5.8/6

Wir hatten uns laut den negativ Bewertungen was anderes erwartet, mussten allerdings feststellen das alles super in Ordnung war. Das Hotel ist super-super Sauber( die Zimmer++++++), das Personal sehr freundlich und das Essen hat immer einen sehr guten Geschmack. Die Zimmer sind etwas kleiner, aber wir waren nur zum schlafen im Zimmer. Der Hausstrand ist auch in Ordnung, außerdem wenn man 2-3 km in Richtung Norden geht hat man wunderschöne Strände. Am Pool waren wir nicht. Natürlich ist ein Mietauto perfekt. Wir waren sehr zufrieden und können es auch weiterempfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst ()

September 2015

sehr gut

5.1/6

Das Hotel würde ich meinen Freunden und Bekannten sehr empfehlen. Da wir sehr von Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals angenehm überrascht waren.Einen kleinen Wermutstropfen muss ich leider hinzufügen, das TV-Programm :2Sender in deutscher Sprache .anfangs nur ein Sender. In der kategorie all inclusive sind wir es gewöhnt das den ganzen Tag Wasser giebt.Trotzdem war es sehr schöner Urlaub.Mit freundlichen Grüßen H.Panzner


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lydia (61-65)

September 2015

Gut

4.0/6

Das Personal ist sehr freundlich (Rezeption,Restaurant). Die Zimmermädchen sind freundlich,aber führen ihre Arbeit sehr laut, sie klopfen sogar an die Tür, an der "bitte nicht stören"steht ( in meinem Fall) . Durch die tägliche frühe Abreise der Gäste wird die Nachtruhe noch zusätzlich gestört.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr zufrieden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Der Service im Restaurant war unübertrefflich!


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Gut


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2015

Urlaub pur

5.0/6

Hotel: Zimmer: Alles andere war Super, aber das Zimmer nur OK, weil vor allem das Bad eine Renovierung vertragen könnte.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (41-45)

September 2015

Gute Ausgangslage

4.0/6

wer sich nicht den ganzen tag in der hotelanlage aufhalten möchte sonder ein sauberes bett, eine dusche und ein vernünftiges frühstück benötigt, ist hier gut aufgehoben. allerdings war der Geräuschpegel sehr hoch da viele Familien mit vielen kleinen kindern da waren. abends gab es life musik, zur Unterhaltung und mit animation- wers mag...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (61-65)

August 2015

Strand ?

2.4/6

Bilder versprechen viel mehr , leider. Fremdsprachenkenntnisse an der Rezeption fast null. Keine Verständigung möglich.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ricarda (41-45)

August 2015

Sehr gutes Hotel mit bestem Service

5.0/6

Sehr sehr schönes Hotel direkt am Strand mit gutem Essen nur leider versteht die Rezeption nicht immer was man möchte.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und es fährt eine kleine Bimmelbahn für wenig Geld die Gäste zu einem noch schöneren Strand. Zu Fuß in den Ort gut 20 Min Fußweg


Zimmer

4.0

Nachdem man uns zuerst in den Bungalows untergebracht hatte haben wir uns beschwert und direkt am nächsten morgen ein neues Zimmer im Haupthaus bekommen. Die Zimmer waren sauber aber und schön im Landestypischenstil eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption könnte besser sein...da sie doch sehr überlasstet einem rüberkamen..unsere Bechwerde mit dem Zimmerwechsel wurde sofort erledigt und vorgemerkt für den nächsten morgen.


Gastronomie

6.0

Alles wurde in Buffetform angeboten...es war sehr abwechslungsreich mit Fisch, Fleisch, Nudeln, Salat ect pp Getränke wie Wasser und Wein war beim Essen inkl. und man konnte es sich selber abfüllen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt in der Anlage einen Pool der für kleine Kinder nicht geignet ist da er direkt sehr tief ist...es besteht Badekappenpflicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fodilio (56-60)

Juli 2015

Nicht zu Empfehlen. Eher 2 Sterne,niemals 4 Sterne

2.7/6

Das Hotel liegt an einem unbrauchbaren Strand . Das Zimmer ist sehr klein (ca. 15 m²) mit Badezimmer inklusive. Das Badezimmer ist so klein, dass man drin nicht mal sich bewegen kann. Das Zimmer war sauber, die Betttücher werden jeden zweiten Tag ausgetauscht. Der Veranstalter Jahn-Reisen hat uns der WiFi mit verkauft aber dort müssten wir für die ganze Woche der Internetanschluss zahlen. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit bis auf die 4 Damen ( u.a. Manuglia und die Chefin am schlmisten) an der Rezeption, die waren zickig und unfreundlich aber wenn es um Ihre Landsleuten ging, da waren die sehr freundlich. Das ein bisschen deutsch was die besaßen, versuchten, auf italienisch unter sich, uns auf´m Arm zu nehmen. Es gab nur NEIN NEIN NEIN niemals Ja wenn wir über die Lösung unsere Probleme sprachen. Pech für die wir haben alles verstanden was die auf italienisch über uns lästerten. Über 90% waren italienische liebe nette Gäste. Wir haben uns mit den Gästen super amüsiert. Das Essen war immer gleich (Frühstück Mittag-Abendessen) Fazit, wir werden nie wieder in diesem Hotel buchen.


Umgebung

4.0

Gute Strände sind nur mit einem Auto zu erreichen Keine Restaurants, Cafés oder ähnliches in der Nähe. Ohne Wagen ist mann dort gebunden.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr klein, das Badezimmer nicht mal groß genug für Liliputaner . TV sehr klein, es gab nur der Erste und ZDF sonst nur italienische Kanäle.


Service

1.0

Wie gesagt der Umgang mit Beschwerden sind die Damen an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Das ist war ok obwohl war es immer das gleiche Essen im Mittag und Abend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Alles war zu teuer , Liegestuhl, Strände muss man weit fahren und vernünftige Strände zu finden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Willibald (56-60)

Juni 2015

Nichts Besonderes

2.7/6

Die Esskultur der russischen Gäste ist eine Katastrophe. Bei Vollpension + müssen die Speisen serviert werden. KLeine Kinder sollten nicht das Buffet stürmen!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (19-25)

Juni 2015

Sardinien von der naturbelassenen schönsten Seite

5.0/6

Italienische Idylle zum Verlieben. Flair pur. Als Strandurlaub, genau so wie Pauschalurlaub mit sightseeing zu empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ludwig (61-65)

Mai 2015

75 % Weiterempfehlung

3.2/6

Zimmer viel zu klein, große Mückenplage, Terrasse wurde nur einmal in einer Woche abgekehrt. Abends Musik, aber viel zu laut, man kann sich nicht mehr unterhalten.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angie (51-55)

Mai 2015

Immer wieder gerne! Es lohnt sich!

5.2/6

Wunderschöner Urlaub gewesen, waren Ende Mai, mittags wurden wir bedient, aber denke ab Juni is auch mittags Buffet. Abends war viel los, aber die Kellner sind auf Zack! Wein und Wasser konnte man nehmen soviel man trinken möchte, ganz schlaue alte Herrschaften machten ihre Wasserflasche mit Wein voll und steckten sie ein, fand ich unmöglich!!! Waren schon 6 mal in diesem Hotel und kommen im September wieder denn wir fühlen uns hier sehr wohl, man kann gut abschalten. Auto braucht man auf alle Fälle um die schönen Strände zu erkunden.die Zimmermädchen machen alles Tipp topp sauber! Ich kann das Hotel nur empfehlen!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernddieter (70 >)

Mai 2015

Schönes Hotel, aber sehr ruhig gelegen

5.0/6

Schönes Hotel, sehr ruhig gelegen. Wir waren mit einer Reisegruppe dort. Privat sollte man dort ein Auto haben. Parkplätze vorhanden. Das Hotel ist mit 4* ausgewiesen. Dies kann man aber nur für die Zimmer am Pool bestätigen. Denn wir haben zwei Zimmer im Haupthaus abgelehnt, viel zu klein und Mängel. Wie in allen Hotels fehlten auch hier in den Schränken Ablagen für Sachen für einen längeren Aufenthalt. Überrascht waren wir von dem sehr freundlichen Personal. Das Frühstücks-undAbend- bufett war ausgezeichnet - Nochmals unseren Dank an die Küche. in der Nähe des Hotel befindet sich eine Schiffsanlegestelle und kleine Badestrände.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Mai 2015

Hotel durchaus zum Wohlfühlen

4.7/6

Ich habe mich in diesem Hotel wohlgefühlt! Das Personal war stets bemüht, meine Wünsche zu erfüllen. In allen Bereichen des Hotels trat man mir freundlich entgegen. Das Speisenangebot, vor allem am Abend, war beeindruckend. Richtig, es gibt nur zwei deutschsprachige Fernsehsender, aber ich bin ja nicht zum Fernsehen nach Sardinien gefahren. Ich würde wieder in diesem Hotel Urlaub machen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Oktober 2014

Gutes Preis Leistung verhalten.

4.7/6

Leider dient das Hotel als Zwischenstopps für Busrundfahrten, was große "Unruhe" bewirkt. Teilweise 3 Busse am Tag. Trotzallem klapp es im Hotel. Leider ist der der Speisesaal mehr als voll dadurch. Was keine nette Athmosphäre bewirkt.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tatjana (46-50)

Oktober 2014

Schöne Anlage, fußläufig erreichbare Strandbuchten

5.2/6

Gute Lage zu kleinen Strandbuchten, zum Ort selber sind es ca. 2 Km. Total ruhig gelegen mit einem gepflegten Garten. Das Abendbufett fanden wir besonders schön, mit so vielen Vorspeisen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2014

Schönes Hotel, ruhig gelegen. Gerne wieder.

4.9/6

Bei individueller Anfahrt entweder von der Strandpromenade aus Laconia kommend, oder (besser) von der Hauptstraße liegt das Hotel etwas zurückversetzt und ist nicht leicht zu finden. An der Hauptstraße befinden sich ggü. 2 große kostenfreie Parkplätze. Der ebenfalls kostenlose Hotelparkplatz fasst ca. 6 Pkw. Nach einer Nacht in einem Minizimmer mit Terrasse direkt am Pool (man fiel förmlich von der Eingangstür direkt auf's Bett !!), erhielten wir nach Rücksprache an der sehr freundlichen Rezeption problemlos (lag wohl an der Nachsaison) ohne Zuzahlung ein schönes Zimmer mit Balkon in der ersten Etage, ebenfalls am Pool. Zimmer u.a. mit Flachbild-TV, sehr ruhig. Halbpension plus (Buffet) war sehr gut, viel italienische Küche; Weiß,- und Rotwein sowie Wasser zum Selberzapfen. Fester Tischplatz, nach Rücksprache mit Oberkellner bekamen wir einen Tisch draußen, da im Speisesaal aufgrund der Fülle durch die kurzen Essenszeiten doch eher Kantinencharakter herrschte. Wir würden dort wieder buchen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dimi (41-45)

September 2014

Wir waren sehr zufrieden

5.4/6

Wir waren sehr zufrieden, wir hatten einen erholsamen und ruhigen Urlaub, so wie wir es wollten. Das Servicepersonal im Hotel war nett und freundlich. empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

September 2014

Schönes Hotel mit kleinen Schwächen

4.5/6

Das Blu Hotel liegt etwas außerhalb des Ortes, etwa 20min zum Ortszentrum und nur 100m bis zum Strand. Der Strand ist nicht der schönste der Insel aber zum baden reicht es. Das Haupthaus ist neu Orange gestrichen und renoviert. Die Lobby, Innenhof mit Bar und Terrasse sind sehr schön und einladend. Die älteren Bereiche gelb gestrichen, wirken etwas verwahrlost. Der dortige Pool ist ausreichend, aber auch er gehört mal renoviert. Die Gartenanlagen hingegen sind sehr schön gepflegt, durch Sie gelangt man an die Strand Bar am Meer. Mein Zimmer war sauber, groß und mit schönen Balkon zur Landseite. Das Bad war etwas beengt aber sauber und ohne Mängel. Die Klimaanlage war einfach zu bedienen und funktioniert perfekt. Leider war das Zimmer sehr hellhörig. Beim Abend Buffet war alles sehr lecker und auch sehr vielfältig vorhanden. Ein großes Angebot an diversen Pasta und Salaten bis zu leckeren Kuchen, war alles reichlich vorhanden. Das Frühstücksbuffet war ebenfalls reichlich und lecker, es gab alles was das Herz begehrte und das ist nicht immer so in ital Hotels. Großes Lob für das Frühstück Kostenlose Parkplätze gab es zugenüge. Wir empfehlen das Hotel gerne weiter.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(26-30)

September 2014

Eher zweckmäßig

3.0/6

Man hat bei diesem Hotel sicherlich eine gute Ausgangslage für Ausflüge aber allzu viele Vorzüge hat es leider nicht..


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

In Laconia selbst sind nicht viele Geschäfte/ Bars aber man kann mit einem kleinen Bummelzug zur nächstgelegenen Stadt Cannigione fahren um einzukaufen oder Essen/Trinken zu gehen. Da wir nach dem 15.09. dort waren, war Laconia quasi ausgestorben. Was wir als sehr angenehm empfanden war der sog. Sun Lines Bus der von Laconia bis nach Olbia mehrmals täglich unterwegs war und für relativ wenig Geld ( Preisgestaltung erschien mir allerdings etwas willkürlich 4-8€ pP) die Mobilität stark verbesserte


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Das Zimmer war zweckmäßig und die Sauberkeit ok. Die Hellhörigkeit schrecklich


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Die Damen an der Rezeption waren freundlich, hilfsbereit und sprachen alle fließend Englisch. Auf die Frage nach Ausflugtipps bekamen wir eine weniger zufriedenstellende Antwort.. Das Personal im Speisesaal hat gar nicht gesprochen..


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Das Essen war eine Farce! Am ersten Morgen freute ich mich auf diverses frisches Obst (wie man das in südlichen Regionen erwartet) und fand zwei Riesen Schüsseln vor. Die eine gefüllt mit Ananas-Ringen, die andere mit Pfirsichhälften AUS DER KONSERVE!! Ich persönlich bin absoluter Fan von italienischem Essen, umso mehr war ich von diesen typisch italienischen Speisen im Hotel enttäuscht! Die Lasagne (auf die ich mich am meisten freute ) bestand hauptsächlich aus geschmackloser Béchamel und sehr


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Strandabschnitt der in Kürze zu erreichen ist (ca. 200m) ist in Ordnung aber nicht unbedingt schön im Vergleich zu denen vielen wunderschönen anderen Stränden. Ich empfehle den Rena Bianca Strand den man bequem mit dem Sun Lines Bus erreichen kann.


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

September 2014

Bedingt zu empfehlen

4.2/6

Das Hotel liegt etwas ausserhalb. Der Strand ist eher nicht schön direkt am Hotel. Erst nach ein paar Kilometern kann man schönere Strände erreichen. Das Hotel selbst ist sehr sauber. Das Badezimmer aber sehr klein. Personal sehr freundlich. Ein Auto hat ist eigentlich ein Muss, wenn man etwas von der Insel entdecken möchte. Es gibt wesentlich schönere Orte, die man unbedingt sehen sollte. Deshalb nur bedingt zu empfehlen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefania (36-40)

August 2014

Ferien in Sardinien

4.9/6

Das Hotel liegt sehr zentral und wir konnten mit unser Auto die schönsten Strände der Costa Smeralda besuchen und geniessen.. Obwohl wir keine Fans sind von Buffet mussten wir feststellen dass das Essen wirklich gut war. Abwechslungsreicher Salat, Antipasti, 3-4 Sorten von Pasta.. Fleisch oder Fisch , Früchte und Dessert. Also wirklich viel und fein.. Schöne Animationen am Abend und sehr freundliches Team. Wir hatten sehr netten Menschen kennengelernt. Weniger gut war: Sehr laut in den Gängen.. wir hatten ein Zimmer wo man alles hören kann.. Das Bett war nicht so bequem.. der Balkon war schmutzig.. Das Badezimmer eher zu klein für 2 Personen.. Schade dass die Bar schon um 23:30/ 24:00 schliesst. Tipp: Vielleicht ein Getränkeautomat aufstellen.. W-LAN musste man bezahlen.. 10 Euro für 5 Tagen.. und der Empfang nur in der Hall.. Finde ich sehr schlecht! Normalerweise bekommt man ein Passwort von der Reception aber in diesem Hotel war leider nicht der Fall.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sina (19-25)

August 2014

Nicht weiter zu empfehlen

2.8/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Sauberkeit in den Zimmern lässt etwas zu wünschen übrig. Die Größe des Zimmers und des Bades war viel zu klein für 2 Personen. Die Matratzen komplett durchgelegen, sodass man die Federn spüren konnte. Zudem ist das Zimmer sehr hellhörig, sodass man kaum eine Nacht durch schlafen kann, da man jedes mal die Leute im Flur oder in den anderen Zimmern hört. Das Personal an der Rezeption war stets bemüht und immer freundlich. Anders war es im Restaurant, dort fehlt jegliche Gastfreundschaft, die wir sonst von den Italienern kennen. Der Pool war sehr klein und pflegebedürftig. Auch die Badekappenpflicht ist doch etwas übertrieben. Der Strand vor dem Hotel ist sehr klein und weniger zum Baden gedacht. Man hat aber die Möglichkeit mit einem kleinen Zug an einen schöneren Strand zu fahren (Achtung Liegen mit Schirm kosten 20 Euro). Ohne einen Mietwagen wäre es nicht zum aushalten gewesen. So konnte man wenigstens an verschiedene Strände fahren und auch außerhalb essen gehen. Da es sich in diesem Hotel zu 95% Italiener bequem machen, ist die Animation usw. alles auf italienisch und somit nicht verständlich. Wir würden nicht wieder in dieses Hotel gehen.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

August 2014

Durchweg klasse

5.0/6

Wir waren mit dem Service sehr zufrieden. Das Essen war vielfaeltig und gut. Unser Zimmer war mit ca 16 qm fuer 3 Personen etwas klein aber es lag direkt am Pool, und abends sowie nachts war es ruhig. Insgesamt sehr sauber. Der Strand des Hotels ist im Vergleich zu den anderen Stränden in der Nähe nicht so schoen aber der naechste Strand, welcher wesentlich schöner ist, ist zu Fuß nicht viel weiter vom Hotel entfernt.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Waldi (31-35)

August 2014

Insgesamt alles okay

4.5/6

der negativste Punkt wie schon oft geschrieben, die Räume sind sehr hellhörig. Ansonsten sauber und der Größe nach ausreichend. Frühstück war sehr einseitig, Mittag- und Abendessen abwechslungsreicher. Geschmacklich waren die Speisen eine 2+. Strand war gut zu Fuß zu erreichen, war aber nicht so schön wie andere in der Nähe(Auto muss sein). Am besten an der Rezeption fragen, die Damen können welche empfehlen. Waren übrigens sehr hilfsbereit, eine Dame konnte gutes Deutsch ansonsten englisch.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Corinne (19-25)

Juli 2014

Alles in Allem eine Enttäuschung

3.5/6

Positives: - Das Hotel ist schön und geschmackvoll eingerichtet, ebenso die Zimmer. Zudem gibt es einen gepflegten und weitläufigen Garten. - Das Zimmer wurde stets sauber gehalten. - Gutes Salat- und Vorspeisenbuffet. - Es können Lunch-Pakete geordert werden. - Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit - Es gab einen Sardischer Abend mit sardischen Spezialitäten (da war das Essen gut). Negatives: - Die Zimmer sind so ringhörig, dass mein Freund und ich die ganze Woche über kaum schlafen konnten - jedes Geräusch der Zimmernachbarn ist hörbar. - Jeden Mittag und jeden Abend gibt es Teigwaren, meist sind die Saucen kaum gewürzt und schmecken nach nichts und die Teigwaren sind noch hart oder schon zu weich. Als Alternative gibt es meist Kartoffeln aber nie Pommes oder ähnliches. Das angebotene Fleisch oder der Fisch ist meist nicht schlecht, schmeckt aber in der Regel nach nichts. - Am Anfang wird einem ein Tisch zugeteilt, an dem man dann den ganzen Aufenthalt über sitzt. - Zum Abendessen spielt immer der gleiche "Musiker" auf seinem Keyboard die immer gleichen mehr oder weniger modernen. kitschigen Songs und singt dazu. Das ganze war so laut, dass mein Freund und ich uns beinahe anschreien mussten um uns zu unterhalten. Ich stelle mir ein gemütliches Abendessen anders vor! - Der Hauswein (weiss und rot) und Wasser (mit Kohlensäure und ohne) können frei bezogen werden. Jeder erhält aber nur ein (Wasser-)Glas, aus dem Wein und Wasser getrunken werden. Weingläser gibt es nicht. - Der Hotelstrand ist sehr klein, teilweise kieselig und liegt direkt an der Hauptstrasse. Sardinen möchte ich auf jedem Fall wieder besuchen - die Insel ist wunderschön - jedoch nicht in diesem Hotel.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Juli 2014

Von außen etwas in die Jahre gekommen, aber gut

5.2/6

renovierte Lobby, hell und freundlich. Die Anlage an sich könnte einen neuen Anstrich gebrauchen. Schöne unterschiedliche Aufenthaltsbereiche: überdacht, Innenhof mit Bistrotischen, am Wiesenbereich, etc.. Grundsätzlich sollte man auf Sardinien über ein Auto verfügen, wenn man etwas mehr sehen möchte. Direkt am Hotel fuhr eine Bimmelbahn zu zwei weiteren Stränden und in den Ort. Zu Fuß zum Ort rd. 20-30 Minuten. Kleiner Standbereich am Hotel an der Straße, wenig Verkehr, daher nicht laut. Animation haben wir nicht genutzt. Unser Sohn (11) schon. Gerne Fussball- und Tischtennis gespielt. Fussball- und Beachvolleyballplatz am Hotel vorhanden. Nicht aufdringliche Animateure. Des Essen wiederholt sich nach einer Woche, daher nicht sofort von allem nehmen. Reichhaltige, schmackhafte Auswahl. Gut fanden wir, dass man einen festen Tisch hat, daher immer alles schön ordentlich eingedeckt. Gute Lage für weitere Inselerkundungen. Das Standard DZ hätte einen kleinen Tick größer sein können, aber durchaus ausreichend. Schön und modern eingerichtet- nicht veraltet. Großer Balkon.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corina (26-30)

Juli 2014

Eher für Italiener geeignet

4.0/6

positiv: -sehr sauber im Hotel und in den Zimmern -täglicher Wechsel der Handtücher -große Außenanlage mit Park -Hygiene-Artikel vom Hotel gestellt -Freundliches Personal negativ: -Servicekräfte an Rezeption sprechen fast nur Italienisch-->Sprachprobleme -Hotel zu weit weg um Einzukaufen ( 2 km bis zum nächsten Ort)-->Mietwagen notwendig -Geräuschkulisse--> Hört Gespräche oder Fernseher vom Nachbarn mit, Kühlschrank brummt nachts -Badekappenpflicht am Pool und Öffnungszeiten


Umgebung

4.0

positiv: -ideal für Badeurlaub -zahlreise Parkmöglichkeiten vorm Hotel und diese kostenfrei negativ: -Strand mit Kies, der zum Hotel gehört-->Kostenpflichtiger Shuttlebus zu anderen Stränden


Zimmer

5.0

positiv: -Aussattung mit TV, Kühlschrank, Fön etc. negativ: -Größe des Zimmers -nur ZDF als deutschsprachiger Sender


Service

5.0

positiv: -Beschäftigung/Animation für Kinder -sehr famileinfreundlich


Gastronomie

4.0

positiv: -Möglichkeit zum Bestellen vom Lunch-Paketen -verschieden Getränke/Hausweine angeboten -Abwechslungsreiches Essen Negativ: -zugewiesen Tische--> Absuchen von ca. 200 Tischen wo man sitzt -schnelles Abräumen vom Personal-->Wegziehen vom Tellern beim Essen


Sport & Unterhaltung

3.0

positiv: -Animationsmöglichkeiten am Pool, wie Wassergymastik


Hotel

3.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Juli 2014

Statt Entspannung nur Ärger

2.5/6

Wir hatten vor für kurz Urlaub und etwas mehr ausgeben zum entspannen.**** Hotel Vollpension gebucht. Die Zimmer hat kein Fenster die Dusche Silikon verschimmelt und nicht Dicht.Als ich die Matratze geschauert hat war ich geschockt voll mit Urinfleck und Blut .Dann habe verlangt entweder neu Matratze oder Zimmer Wechsel .Dann wurde mir Zimmer Angeboten möchte aber zuerst sehen .Die Zimmer hat kein Fenster kein Balkon und nur ein Zi. für vier pers wie im Knast.Naturlich habe nicht genommen.Wir sind im altenzimmer geblieben hat aber mir zwei neu Matratze gebracht.Ich habe bei FTI nach gefragt was erwarte die Gäste in italien natürlich Pizza von erst Tag bis zum schluß habe kein Pizza bekommen und nicht angeboten.Beseck sind so dreckig Cafetasse das selbe Wasser aus Leitung mit kohlsäure zugefügt .ich sage nur nie wieder. Dringend abraten!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freund