Waldhotel am Ilsestein

Ort: Ilsenburg (Harz)

66%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.9
Service
4.2
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Elisa (19-25)

März 2020

Einfaches hotel zum wandern oder radfahren

5.0/6

Schlichtes hotel in guter lage und mit nettem personal. Die schlechten bewertungen sind für mich nicht nachzuvollziehen. Das hotel ist kein luxushotel aber bietet alles was man braucht.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Zimmer sind klein aber sauber. Alles vorhanden was man braucht, wenn man sich nicht den ganzen tag dort aufhalten will


Service

3.0

Rezeption war selten besetzt aber das personal war bei fragen freundlich


Gastronomie

5.0

Reinhaltiges essen, nicht ausgefallen aber ausreichende menge und geschmacklich gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Februar 2020

Uns hat es gefallen

5.0/6

Uns hat es gut gefallen. Alle waren freundlich. Das Frühstück war gut und ausreichend. Preis : Leistung stimmt. Wir gehen gern wandern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hannah (51-55)

Dezember 2019

Für unseren Reisezweck optimal.

5.0/6

Wir suchten nach anstrengenden Tagen eine Unterkunft. War genau richtig. Gemütlich. Mitten in der Natur. Freundliches Personal.


Umgebung

5.0

War für unsere Zwecke nicht wichtig. Liegt etwas außerhalb. Idyllisch gelegen. Direkt am Wanderweg.


Zimmer

5.0

War sauber und gemütlich. Muss sicher mal was dran getan werden. Aber da ist man dran, die Zimmer nach und nach zu renovieren.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sehr schönes Restaurant mit einer Art Wintergarten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (61-65)

November 2019

Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen

3.0/6

Bereits beim Scheck-in gab es einige Probleme. In dem uns zugewiesenen Zimmer stellten wir beim Einräumen des Kleiderschrankes fest, dass es bereits belegt war. Wir bekamen ein anderes Zimmer und auch das war bereits vergeben. Unser drittes Zimmer war sehr geräumig und in Ordnung. Das Frühstück war einfach, aber ausreichend. Das Abendessen dafür sehr schmackhaft. Leider musste man pünktlich 18 Uhr da sein, sonst waren bereits nach kurzer Zeit ( 20 Min.) nicht mehr alle Speisen verfügbar. Auch das Nachlegen erfolgte sehr zögerlich und erst nach mehrmaligem Nachfragen. Wir wurden von einem sehr netten Kellner ( Herrn Schneider-Ü 70) bedient. Dieser war sehr umsichtig, schnell, stets freundlich und immer zu einem Späßchen aufgelegt. Er war der einzige Mitarbeiter des Hauses, der uns ein kompetenter Ansprechpartner war und auf unsere Fragen einging. Das übrige Personal machte einen überforderten, lustlosen Eindruck und ging nicht auf angesprochene Probleme ein, bzw. lächelte diese weg.


Umgebung

5.0

Sehr positiv ist die idyllische Lage des Hotels als Ausgangspunkt für die zahlreichen schönen Wandertouren.


Zimmer

4.0

Service

1.0

Keine Reaktionen auf Mängel, Hinweise und Beschwerden.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2019

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Positiv ist die Lage; direkt am Wald mit verschiedenen Wanderwegen Parkplätze direkt vor der Tür Diverse Möglichkeiten auswärts zu essen Frühstücksbuffet ist nicht übermäßig gut, aber in Ordnung Und das wars dann auch schon. Bis auf einen Mitarbeiter waren alle sehr unhöflich, teilweise frech... Das Zimmer war NICHT GEPUTZT! Die Toilette der letzte Graus. Nach Reklamation meinerseits doch wenigstens die Toilette zu reinigen, da ich meinen schwangeren Hintern da definitiv nicht drauf setzen wollte, sagte einer der Reinigungskräfte "er wäre dafür nicht zuständig" Am Ende hat wohl irgendjemand doch noch larifari drüber geputzt. Das Zimmer wurde während unseres gesamten Aufenthalts nicht einmal gereinigt. Lediglich die Mülleimer wurden in den ersten Tagen geleert und die Handtücher ausgeschüttelt und wieder gefaltet (obwohl sie auf dem Boden lagen=neue Handtücher) Das Zimmer war für zwei Personen mit Hund viel zu klein- vllt 9-10m2. Man konnte sich kaum rühren. Das gesamte Hotel ist total verdreckt. Egal wo man hin sieht... Schmutz, Spinnenweben, tote Fliegen u.ä. Defekte Lampen,defektes Mobiliar,defekter Kicker unvollständiger Billardtisch Wer sich im Schwimmbad keinen Fußpilz holen will, sollte nicht barfuß gehen. Der "kleine" japanische Garten besteht aus einer Buddhafigur auf einer vollgemüllten Terrasse.... An die Massageangebote haben wir uns nicht getraut, da wir den "Wellnessbereich" gesehen und die komplette Crew kennen gelernt hatten. Ich könnte noch das ein oder andere aufzählen... Das Ende vom Lied war, dass wir (an meinem Geburtstag) einen Tag früher abgereist sind, weil an dem Tag gar nichts in unserm Zimmer gemacht wurde und wir nicht noch eine weitere Nacht auf diesen durchgelegenen Reisebetten schlafen wollten. Alles in allem kann ich dieses Hotel NICHT EMPFEHLEN. 3Sterne sind das bei weitem nicht!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Siegfried (26-30)

Oktober 2019

besser weiterwandern!

1.0/6

Sehr gute Lage. Im Übrigen nicht zu empfehlen. Bereits beim Empfang wurde mitgeteilt, dass das Personal überfordert sei. Dienstleistungsbereitschaft des Personals praktisch nicht vorhanden. Schwimmbad geschlossen. Dreck in der Klappcouch, deren fleckige Sitzfläche mit einem billigen Spannbettlaken überzogen war. Abgewohnte Einrichtung und muffiges Bad mit altertümlichem Viertelduschvorhang. Überbleibsel vergangener Schlafzimmeraktivitäten unter dem Bett. Im gesamten Haus Staub und Fettfilme. Essen sehr übersichtlich. Keine bargeldlose Bezahlung möglich (technisches Problem), dafür das Angebot des Mitarbeiters am Empfang: "Gehen sie doch zur Sparkasse in den Ort und holen sie dort Geld". Es wurde versucht, einen zu hohen Preis in Rechnung zu stellen. Nach Reklamation wurde dies korrigiert, jedoch die zwei Tage zuvor bereits in bar abverlangte Kurabgabe erneut einberechnet. Insgesamt wird überall deutlich, dass das Personal vom Hotelgewerbe keine Ahnung hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2019

einmal und nie wieder

1.0/6

Hotel mitten im Wald gelegen, kein funktionierendes Internet , kein mobiler telefonnetz, zufahrt zum ausladen des gepaecks versperrt durch lieferanten, koffer über strasse schleppen, treppen hoch oder die rollstuhlrampe. Zimmer nicht sauber. spinnweben, kein handtuchwechsel, zimmer sehr sehr klein, eine nachtischlampe, bad dreckig, staubsaugen waer nicht schlecht und würde dem teppich nicht schaden. empfang unfreundlich und pampig. fruehstuecksbuffet weit entfernt von reichhaltig, keine salami mehr am sonntag morgen um 8 uhr und kein orangensaft, sind ausgegangen, ergo schlechte einkaufsverwaltung.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

September 2019

Zimmer und Bad wurden nicht ordentlich gereinigt,

2.0/6

Hotel ist in ruhiger Lage in einen Tal umgeben von Wald und liegt in einen Nationalpark, an einem Bach.Es ist ein 3 Sterne Hotel


Umgebung

4.0

für Wanderungen geeignet.


Zimmer

1.0

veraltete Möbel


Service

3.0

Kellner war zwar bemüht, dennoch überfordert


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

September 2019

habe viele Mängel beschrieben - jedoch nicht ALLES

1.0/6

waren im Sep.2019 4 Nächte im Hotel.. eine Katastrophe... dreckig, eintöniges (nicht nachgelegtes Büfett) immer das Selbe beim Frühstück, kein deutsch sprechendes Personal,im Zimmer waren Steckdosen defekt. Beschriftung am Telefon fehlte, im Treppenhaus KEINE Beleuchtung- nicht einmal das Notlicht war vorhanden...Spassbad wo??? Angebot Massage- war ein Stuhl...in ganz Ilsenburg ist das Hotel bekannt - ein "Lachnummer"!!! An einem Tag war unsere Tür im Hotel nicht verschlossen...dieses interessierte Niemand!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

siehe oben.....


Service

1.0

siehe oben,,keine Reaktion auf Hinweise, Mängel und Beschwerden ( nicht einmal der Föhn war zu benutzen- keine Steckdose..)


Gastronomie

1.0

eintönig...miess


Sport & Unterhaltung

1.0

nichts brauchbares....


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rosy (61-65)

Juli 2019

Hotel mit 100% Zufriedenheit

6.0/6

Sehr freundliches Personal, Zimmer sauber und sehr schön. Das Essen hat hervorragend geschmeckt. Wir waren vom 10.-12.7.19 dort. Dieses Hotel ist nur weiter zu empfehlen.


Umgebung

6.0

3 Stunden mit dem Wohnmobil (da wir anschließend noch weitergefahren sind) es war eine tolle Fahrt und Ausflugsziele ganz in der Nähe.


Zimmer

6.0

Ein schönes Bad, Fernseher, Balkon, Telefon,Wlan und geschlafen super. Sogar eine Flasche Wasser war zur Begrüßung dort.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich, besser geht nicht


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war Top und abends ein reichhaltiges Angebot. Vorsuppe, Hauptgericht ( wahlweise zwischen 2 Gerichten) und natürlich Nachspeise, Es war eine angenehme Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war alles vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juli 2019

Immer wieder gerne, wir waren sehr zufrieden

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Die Zimmer sind sehr sauber. Es hat ein ausreichendes Buffet. Einen kleinen Pool im Keller undb2 Sauna zum entspannen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr zufrieden


Service

6.0

Sehr zufrieden


Gastronomie

6.0

Sehr zufrieden


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petri (31-35)

Juli 2019

Empfehlenswert!

4.0/6

Mit dem Zimmer und der Lage waren wir sehr zufrieden. Das Abendessen war sehr lecker. Was ich sehr schaden fand, in dem gesamten Hotel war nur ein Mitarbeiter (netter junger Mann) der uns sehr herzlich Empfangen hat und fließend die deutsche sprache sprach.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

anita (61-65)

Juli 2019

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Dieses Hotel war das LETZTE !!! Da sollte man noch Schmerzensgeld zurück erhalten. Wir verreisen gerne innerhalb Deutschland, da wir die Sprache sprechen und verstehen. In diesem Hotel dachten wir wir wären im falschem Film. An 3 Tagen war Abends ein deutscher Kellner da, der uns verstand, ansonsten Caos hoch drei. Außerdem wurde an 3 Tagen das Zimmer nicht gesäubert und die Handtücher wie gewünscht nicht erneuert. Das Zimmer maß keine 20 qm und hatte einen Kleiderschrank von 50cmx50cmx50cmx2m für 2 Personen. Lachhaft. Ich hatte am 25ten Geburtstag. Mein Sohn hatte angerufen. Meine Schwester schickte ein Fax. Als wir Zuhause waren erfuhren wir erst davon. Die Nachsendung unserer Zeitung - Hoffnungslos.


Umgebung

6.0

Direkt am Wald und an der Ilse. Man hört das Bächlein immerzu rauschen.


Zimmer

1.0

Viel zuklein. Kleiderschrank noch kleiner. Da es tagsüber sehr heiß war, liesen wir das Fenster offen. Bis halb in die Nacht qualmten und quaschten die Mitarbeiter davor.


Service

1.0

Verstanden kein deutsch.


Gastronomie

1.0

Frühstück von 8. - 10. Uhr Kam man um 9.00 Uhr gabs eine harten Eier mehr.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kleines schmutziges Schwimmbad. Wasser war viel zu heiß.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Arnold (61-65)

Mai 2019

Wanderlust

4.0/6

Das Hotel wird seinem Namen gerecht. In der unmittelbaren Umgebung befindet sich Natur. Für Wanderer gut geeignet. Z.B. zum Brocken oder entlang der Ilse.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genuzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sieglinde und Werner (66-70)

April 2019

Schöner Urlaub, aber schlechtes Hotel!

1.0/6

S C H Ö N, dass wir wieder nach Hause fahren…, heißt der erste Satz den wir ins Gästebuch vom Hotel „Waldhotel Am Ilsenstein“ in Ilsenburg geschrieben haben. Wie wir im Hotel angekommen sind, hatten wir großes Glück…., denn es saß mal jemand an der Rezeption und wir konnten schon ins Zimmer gehen. Oft haben Gäste ewig da gesessen und darauf gewartet, das der Hausmeister, der auch Kellner war, oder die Frau, die an der Rezeption war, nicht gerade in der Küche waren, oder im Gastraum gekellnert haben. Wie wir ankamen, lag auf der Außentreppe festgetretener Schnee, denn es hatte ja am Samstag geschneit und bis zum Montag war die Zeit zu kurz, um es zu entfernen. Auf der Schräge, wo man den Koffer heraufrollen „KÖNNTE“, lag so viel Schnee, dass es einfach unmöglich war dort hinauf zu rollen und jeder Gast musste seinen Koffer die Treppen hinauftragen. Am Die. Früh war der Schnee weg, aber die Treppe war sehr, sehr schmutzig, allerdings ist dieser Schmutz beständig, denn wie wir am Sa. abgereist sind, lag er noch dort. Der Fußboden im Fahrstuhl war ebenfalls vom ersten bis zum letzten Tag schmutzig. --Der Dreck ist eben beständig ha, ha!-- Unser Zimmer sah nicht sehr sauber aus, aber mit einem Handtuch habe ich den Schmutz am Waschbecken abgewischt. Dienstag habe ich dann auf der Ablage vom Bett im Staub Herzen gemalt, aber bei der Abreise waren sie noch zu sehen. Im Bad haben wir, am Dienstag Nachmittag festgestellt, dass die Haare noch im Waschbecken waren und bei der Toilette waren wir uns nicht sicher, ob sie geputzt ist. Am Mittwoch ….und jeden nächsten Tag, haben wir dann immer ein kleines Stück Papier im Spülbecken innen an die Seite geklebt …und wenn, wir am Abend zurückkamen, war es immer noch vorhanden. Die Handtücher hingen immer so schief am Handtuchhalter, wie am Morgen. Auf dem Fußboden lagen am Mittwoch früh weiße Fusseln, aber bei der Abreise konnten wir sie immer noch sehen. Unter einem Bett, am Fußende, war (beim Bett machen) etwas herunter gefallen, sogar sichtbar, aber es hat keiner aufgehoben… warum auch???? Am Freitag kamen wir kurz nach 16.00 Uhr zurück, da waren noch nicht mal die Betten in unserem Zimmer gemacht, das einzige, was überhaupt getan wurde. Dem Hausmeister hatten wir gesagt, dass diese Situation immer bei uns vorhanden war, aber es passierte nichts. An zwei Tagen waren, außer dem Hausmeister noch 2 Praktikantinnen aus Spanien dort, diese verstanden allerdings kein einziges deutsches Wort, immer wenn ein Gast „MAL“ etwas wollte, mussten sie den Hausmeister holen. Donnerstag zum Abendessen war der Chef des Hauses wieder da …..und dann ging das Chaos richtig los!!! Um 18.00 Uhr gibt es Abendessen, aber am Do. haben wir 50 Min. auf die Speisekarte gewartet, um 19.00 Uhr kam dann endlich die Vorsuppe, 40 Min. später der Hauptgang und kurz nach 20.00 Uhr der Nachtisch. Es klappte nichts, gar nichts! Unser bestelltes Getränk bekamen wir nach etwa 20 Min., aber nur 0,2 l, nicht 0,3 l, wie wir bestellt hatten, dafür war dann die Rechnung auf 0,3 l geschrieben. Wir haben protestiert und der Kellner wollte eine neue Rechnung schreiben, nach kurzer Zeit kam er wieder und sagte im gebrochenem deutsch, dass er keine andere Rechnung schreibt und wir die beiden Getränke „geschenkt“ bekommen. Etwas Gutes gab es in diesem Hotel. Das Frühstück war eigentlich immer gut und vielseitig und am Freitag zum Abendessen war ein guter Kellner dort, der war schnell, immer freundlich, immer mit einem Lächeln auf den Lippen und ein nettes Wort für jeden Gast. Er ist 70 und bereits Rentner und wird immer gerufen, wenn die Luft brennt, sonst arbeitet er nicht mehr. So schnell, gut, freundlich und super war kein anderer. Gut ist auch die Lage, direkt am Waldrand, ruhig und trotzdem nicht weit weg vom Ort. Am besten können Sie testen, ob es alles stimmt, wenn ein Beschäftigter mal ganz unverbindlich dort Urlaub macht. Im Gästebuch war unser letzter Satz: „Jetzt fahren wir wieder nach Hause, oh wie S C H Ö N!! Ein kleiner Tipp von Ihren Kunden: „Nehmen Sie dieses Hotel aus Ihrem Programm, denn sonst besteht die Gefahr, dass Sie viele Kunden verlieren könnten. Wir waren nicht die einzigen, die diese Mängel festgestellt haben. Wir sind keine Gäste, die immer nur schimpfen, hier ein Beispiel von einem anderen, aber schönen Urlaub. Mit freundlichen Grüßen Werner und Sieglinde


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Unsauber, nur die Betten wurden gemacht!


Service

1.0

der Hausmeister gab sich Mühe (Mädchen für alles)


Gastronomie

2.0

Bedienung war einen Tag richtig gut mit dem 70 Jährigen Kellner!


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage war so wie die Zimmer "schmutzig"


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gundula (66-70)

März 2019

Ach anstrengenden Wanderungen für 2-3 Nächte gut.

4.0/6

Zimmer klein, zweckmäßig eingerichtet, einige Abnutzungsstellen (mit braunen Klebestreifen verdeckt). Insgesamt aber sauber und für den Preis in Ordnung.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage als Ausgangspunkt für Wanderungen.


Zimmer

2.0

Service

6.0

Sehr freundliches Personal, obwohl wir die einzigen Gäste waren, wurde die Küche geöffnet und ein schönes Abendbrot und Frühstück bereitet.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Januar 2019

Freundliches Wellness-Hotel in schönster Lage.

5.0/6

Das Hotel hat eine traumhaft ruhige und schöne Lage am Ilsestein. Und es gibt gute Wellnessangebote wie ein Schwimmbecken und Tischtennis. Das Personal ist auch sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Dezember 2018

Keiner weiß was, aber alle machen mit...

3.0/6

Wir waren als Wandergruppe unterwegs, die Lage dafür war hervorragend, alles andere ist ausbaufähig. WLAN im Hotel nur in der Lobby.


Umgebung

6.0

Einzig durch die Lage besticht das Hotel, sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Harz.


Zimmer

3.0

Gebucht waren für eine Wandergruppe (5 Paare) 5 Doppelzimmer, schon vor unserer Ankunft wurden wir informiert, dass keine Doppelzimmer mehr zur Verfügung stehen. Statt dessen bekamen wir zwei Suiten. Eine riesig, mit 3 Zimmern, einem Chillraum und EINEM Bad. Wir wohnten in der zweiten Suite... (2 Paare). Diese Suite hatte 2 Schlafzimmer - eines davon war gleichzeitig der Zugang zum Bad... eher NassZelle zu nennen. das zweite war ok. das "Wohnzimmer" verfügte über eine Couch einen Tisch und einen


Service

3.0

Servicepersonal, welches sich im Restaurant vor den Gästen beschimpft geht gar nicht. zum Teil schlechte bis gar keine Deutschkentnisse. Restaurantpersonal war zwar am 2. Abend hoffnungslos überfordert, die Gäste eines Reisebusses mussten bedient werden. Man war aber bemüht.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen gab es als Buffet und das war gut, reichlich Auswahl und es wurde gut nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schwimmbad war unangenehm kalt und Saune brachte es nur auf 60 Grad.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Akan (46-50)

Dezember 2018

Nie wieder

3.0/6

In der Sauna war kalt , einfach katastrophal, nicht mal 50 grad drine, seifespender (beim Waschbecken und in der Dusche) waren leer. Das Esser war ok.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kati (31-35)

November 2018

Noch nie so Etwas erlebt.

1.0/6

Das Hotel profitiert einzigst von seiner sehr guten Lage, mehr aber auch nicht.Service und Organisation Fehlanzeige. Wer gerne Sätze wie: Es tut mir leid. Das weiß ich nicht. Ich kümmere mich darum. Wir haben kein Personal, ich bin alleine., hört ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Zimmer waren sehr sehr einfach. Betten schoben sich Matratze ohne zutun auseinander. Hund reiste bei uns mit, er fand dann die Schlaftabletten vom vorherigen Bewohner und das Telefon unterm Tisch in einer Ecke.


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Nach dem der Service, welcher kaum ein Wort Deutsch sprach sondern lieber Französich oder Englisch nach ca 1h Stunde wenigstens die Getränke brachte und nach fast 2 h das Essen, wobei hier nicht das bestellte,sondern etwas Anderes kam wurde wenigstens das Kriterium Halbpension erfüllt. Tische mussten gesucht werden zur Zimmernummer oder der Tisch zur Zimmer Nummer war einfach nicht da. Am 2.Abend half dann ein Gast beim Service an der Bar mit. Einzig die Köchin war hier im Team fähig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Schwimmbad Wasser zu kalt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rüdiger (36-40)

November 2018

Tolles Hotel für große Gruppen!

6.0/6

Wir waren mit einer Seminargruppe im Waldhotel und waren angenehm überrascht! Das Hotel eignet sich sehr gut für große Gruppen, vor allem beim Essen wurde uns der Wintergarten zur Verfügung gestellt damit wir beim Essen zusammensitzen konnten. Wir hatten einen netten und ruhigen Aufenthalt und würden das Hotel wiederholt besuchen.


Umgebung

6.0

Besonders ruhig und naturnah


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack war etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (36-40)

November 2018

Schönes Hotel !

6.0/6

Ein schönes Hotel mit toller Lage. Ich war mit meiner Familie dort und wir hatten eine tolle Woche. In der Nähe gibt es eine Menge Aktivitäten. Mit unseren Kinder haben wir die Eselwanderung genutzt, welche ihnen sehr viel Spaß gemacht hat. Des Weiteren hat uns der überaus freundliche Service und auch das Essern sehr gut gefallen. Am Ende reisten wir zufrieden ab.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

etwas klein aber gemütlich


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bozena (51-55)

November 2018

Super , preiswertes Hotel für KURZ URLAUB IN HARZ

5.0/6

Super lage zum Wandern, Hotel gut , Zimmer bisschen klein aber nur zum schlafen gut. Kleinen Pool süß, Sauna super, ganze Bereich top. Immer wieder gerne dort hin.


Umgebung

5.0

In Umgebung soooo viel zu sehen, man mus nur reichlich zeit haben das alles zu besichtigen.


Zimmer

5.0

Super geschlafen, in der Zimmer alles was man braucht.


Service

6.0

Personal super freundlich, von allem Fr. Ute Neumeister. Alle fragen und wünsche mit freunde hat uns erfühlt. Überall waren alle freuntlich.


Gastronomie

5.0

Mit essen waren wir ach zufrieden. Was für coole Wintergarten haben die dort. das hat Freude gemacht da zu feiern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für jede man genügt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

November 2018

Kurzurlaub

5.0/6

Preis-Leistung stimmt. Zimmer war nicht groß bei für den Preis okay. Es war alles sauber und ordentlich.....schöne Lage


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Preise ist Restaurant waren etwas teuer.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Poolwasser war eiskalt. Von den auf der Homepage angegebenen 31 Grad war es weit entfernt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jeannette (41-45)

Oktober 2018

Für Naturliebhaber und aktiv Wanderer wunderschön.

4.0/6

Die Zimmer sind okay. Die Lage ist gut da es sich am Waldrand befindet. Schön in der Natur. Zum wandern und sehr schön. Ohne Auto etwas schlecht da der Bus nur 3x am Tag fährt und man bei Ausflügen ein Zeitproblem bekommt weil wir Halbpension hatten. Das Essen war immer sehr lecker.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

Oktober 2018

Mangelnde Sauberkeit, mittelmäßiges Essen

1.0/6

Wir haben das Hotel gebucht, weil hier ein Wellnessbereich mit Sauna und Pool angeboten wurde und der Preis stimmte. Die Fotos die uns vorlagen, sahen gut aus. Das war es dann aber leider auch schon. Das Hotel selbst strahlt den Charme einer DDR-Jugendherberge aus. Bei 3 Sternen erwartet man jedoch laut Dehoga-Kriterienkatalog wenigstens, das der Eindruck gehobenen Ansprüchen Genüge tut. Dies ist definitiv nicht der Fall. Weiterhin wird im Zimmer eine angemessene Kofferablagemöglichkeit erwartet, die ebenfalls nicht vorhanden war. Der Fernseher war ein 22-Zöller, also ebenfalls nicht 3-Sterne-Standard nach den Kriterien der Dehoga. So könnte man es noch hinreichend weiterführen, festzustellen bleibt, 3-Sterne-plus ist definitiv falsch. Das Zimmer war ausreichend groß (vom mangelhaften Platz für Koffer abgesehen) und weitgehend gut gereinigt. Das traf jedoch nicht auf das Badezimmer zu. In der Duschkabine waren noch Seifenreste aus mehreren Jahren, inzwischen schwarz verschimmelt, vorhanden. Diese wurden auf entsprechende Beschwerde hin vollständig entfernt. Anschließend machte die Zimmerreinigung einen guten Eindruck. Einzig wurde durch das Reinigungspersonal nie abgeschlossen. Damit war das Zimmer nicht gesichert und konnte problemlos durch Dritte betreten werden. Sehr unschön! Das bei der Buchung angepriesene "reichhaltige Frühstücksbuffet" war ein jeden Tag gleiches Buffet mit wenig Auswahl und wenig Frische. Der Kaffee schmeckte nach verbranntem Getreide. Die Brötchen, es gab genau zwei Sorten, waren Aufbackbrötchen. Das Abendbuffet hingegen war, auch wenn hier wechselnde Zeiten überhaupt nicht kommuniziert wurden, durchaus in Ordnung. An manchen Tagen, ebenfalls nicht vorher kommuniziert, gab es anstelle des Buffets Wahlgerichte. Diese waren maximal akzeptabel schmackhaft, optisch jedoch eher eine Katastrophe. Auch hier erlebten wir Unschönes: An einem Tag wurden wir fast eine halbe Stunde lang komplett ignoriert, so dass wir uns entschlossen, außer Haus zu essen. Komme wir zum Wellnessbereich, der ja eigentlich der Anlass war, hier zu buchen. Plan war, jeden Tag zu wandern, anschließend in die Sauna, dann noch etwas essen und ab ins Bett. Leider war der Wellnessbereich kaum geheizt, weshalb auch die Sauna auf maximale 60°C kam. Das ist natürlich deutlich zu wenig. Zum Abkühlen stand lediglich eine (selbstgebaute?) Schwalldusche zur Verfügung, die nur einen dünnen Strahl brachte. Nach deren Benutzung musste durch den Gast eine Pumpe eingeschaltet werden, damit das Duschwasser auch ablaufen konnte. Weitere Möglichkeiten zum Abkühlen, also normale Duschen, gab es dann nur im Textilbereich am Innenpool. Dieser wiederum war sehr kalt, so dass er eher als Tauchbecken für die Sauna herhalten konnte, normales schwimmen/baden ist eher nicht zu empfehlen. Hinweise darauf, dass die Sauna keine Temperatur bringt, wurden an den Hausmeister weitergegeben, der dann aber lediglich ein paar Steine mehr auf den Aufgussofen legte, nicht jedoch dafür sorgte, dass es mehr Temperatur gibt. Damit war der Wellnessbereich für uns ebenfalls gestorben. Zum Wellnessbereich bliebe noch abschließend zu sagen, dass hier die Reinigung nicht wirklich ernst genommen wird. Schmutz, der am ersten Tag unter dem Ofen der Sauna lag, lag auch am letzten Tag noch dort, Decken auf den Liegenam Schimmbad lagen am ersten Tag schon benutzt darauf und genauso lagen sie noch am letzten Tag. Kurzum: Nichts war wie erwartet, es gab häufig Grund zur Beschwerde und auch wenn die Gründe zum Teil nach der Beschwerde abgestellt wurden, insgesamt war der Urlaub damit hinüber. Wir werden hier mit Sicherheit nie wieder als Gast aufschlagen und dieses Hotel auch definitiv niemandem empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Joshua H (31-35)

Oktober 2018

Ein schönes Wander und Familienhotel

5.0/6

Top Lage ! Nettes und freundliches Personal. Das Frühstück war sehr gut. Sowie das Restaurant. Wir waren bis auf die Matratzen, die ein bisschen weich waren sehr zufrieden. Traumhafte Wanderwege !


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Wir haben Hirschgulasch genommen! Sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Oktober 2018

Wunderschön!

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern, zudem hatten wir ein schönes und sauberes Zimmer. Der Blick vom Brocken ist einfach unvergesslich WOW, kann ich nur empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Albert (51-55)

Oktober 2018

Schones hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel und sehr traumhaft bildhübsch gelegen Punkt nettes Personal eine Minute ich bin schneller nettes Personal super Service Matratzen ein bisschen zu weich aber wir haben denn noch nichts zu meckern


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jorge (19-25)

Oktober 2018

Tolles Hotel zum entspannen!

6.0/6

Das Hotel hat uns mit seinen altmodischen Charme wirklich beeindruckt. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, welches für eine Kurzreise das nötigste zur Verfügung stellte. Am Empfang wurden wir freundlich begrüßt und auch im weiteren Verlauf des Aufenthaltes waren alle Mitarbeiter stets aufmerksam. Das Hotel hat sich als die richtige Entscheidung erwiesen und lässt einen auch aus dem alltäglichen Stadttrubel entfliehen.


Umgebung

6.0

Wunderbare und ruhige Lage


Zimmer

5.0

Etwas klein aber ausreichend


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Oktober 2018

Sehr empfehlenswert.

5.0/6

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Sauber. Gute + reichliche Hausmannskost. Freundliches Personal, dabei viel besonders die herzliche Umsichtig von Frau Ute Neumeister, welcher das Wohl der Gäste stets am Herzen lag, sowie die gastfreundliche und unkomplizierte Zugewandheit von Herrn Javid Machmut auf. - Wundervolle Umgebung, welche zu entspannenden Wanderungen und interessanten Ausflügen in die Natur und die vielen wundervollen Orte animiert, sodass man sehr gerne wieder ins Waldhotel kommt.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

September 2018

Perfekt für Wellness und Wanderung

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Wir wurden vom Personal freundlich empfangen. Zimmer waren zwar nicht zeitgemäß, aber ansonsten ausreichend groß und bequem. Die Kinder konnten Billiard und Tischtennis spielen. Schwimmbad und Sauna habe wir auch zur Erholung der langen Wanderungen genutzt. Die Lage ist sehr gut für Wanderer wie wir, direkt in der Nähe ist die Ilse, an der wir auch entlang gewandert sind. Im großen und ganzen haben wir eine schöne Erfahrung mit der Familie gemacht.


Umgebung

6.0

direkt am Wanderweg, Ilse liegt direkt in der Nähe


Zimmer

5.0

nicht ganz modern, trotzdem großgenug und bequem


Service

6.0

Sehr freundlich und kompetent


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad, Sauna, Tischtennis und Billiard


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katalina (19-25)

September 2018

Tolles romantisches Hotel mit super Lage!

6.0/6

Das Waldhotel ist super schön gelegen. Die Lage ist für wander- und naturbegeisterte perfekt! Die Hotelmitarbeiter waren immer sehr freundlich und zuvorkommend. Auch das Zimmer war sauber und geräumig. Im grossen und ganzen hatten wir einen tollen Aufenthalt und würden diese Unterkunft wieder buchen.


Umgebung

6.0

Tolle Lage! Für joggen und wandern einfach super!


Zimmer

6.0

sauber und Bettlaken wurden regelmässig gewechselt.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker. Besser als wir für den Preis erwartet haben! Vor allem das Früchstück war sehr grosszügig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (31-35)

August 2018

Nicht für Familien mit Kindern geeignet

2.0/6

Das Familienzimmer war nicht gesaugt, Betten nicht sauber, Bad schimmelig. Zudem fehlte ein vorher reserviertes Babybett. Das Zimmer hatte zudem einen sehr unangenehmen Geruch. Auf die Mängel hin angesprochen, wurde uns ein Preisnachlass von 15 Euro gewährt. Für die begründete Beanstandung gab es keine Entschudigung.


Umgebung

6.0

Tolle Lage, sehr ruhig


Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2018

Top Lage, Nettes Personal, super zu Wandern

6.0/6

TOP Lage, nettes Personal und der General Manager. Natur nahes und Wanderhotel. Schöne wanderwege, schöne Natur. Familien gerecht


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Fön, TV. Schöne Zimmer bißchen auf old-school. Sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Sehr nettes Personal, hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Gute Küche eigentlich für jedermann was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (66-70)

August 2018

Ein sehr gemütliches und ruhiges Hotel, alles ok.

6.0/6

Nach anfänglichen Vorbehalten wegen diverser Bewertungen im Internet wurden wir überaus positiv überrascht. Wir fanden ein sehr sauberes und gepflegtes Hotel vor, was wir auch vom Zimmer sagen können. Das Personal war sehr freundlich und erfüllten alle unsere Wünsche.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Unternehmungen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist ausreichend ausgestattet.


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Es gab weder am Essen noch am Ambiente etwas zu bemängeln .


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adina (36-40)

August 2018

Gute Hotellage, Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Wir waren letztes Wochenende zu viert in diesem Hotel und waren sehr zufrieden. Die Zimmer waren sauber und das Essen, welches wir aus zwei Gerichten der Halbpension wählen konnten, hat hervorragend geschmeckt. Auch das Frühstücksbuffet war ausreichend und wurde auch immer nachgefüllt. Die Massage bei dem netten Masseur haben wir sehr genossen, während im Hintergrund die Ilse rauschte. Den Brain-Light-Stuhl haben wir mehrmals nutzen können und fanden ihn von allen Wellnessangeboten am Besten. Das Schwimmbad und den Saunabereich konnten wir jederzeit nutzen. Der Hotelmanager war stets freundlich und hatte für unsere Wünsche immer ein offenes Ohr, welche auch bestens von ihm erfüllt wurden. Die Umgebung ist von Wald umgeben und die Wanderwege laden zu Wanderungen und Spaziergängen ein. Da es keine Durchfahrtstraße ist, ist es im Hotel sehr ruhig.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr abgelegen und es herrscht dort kein Autoverkehr. Daher sehr ruhig. Ausflugsziele bietet das nahe gelegene Wernigerode.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut ausgestattet mit Fön, Flachbildfernseher und Handtüchern. Wir konnten in den Betten sehr gut schlafen.


Service

4.0

Das Servicepersonal war immer für uns da und hat unsere Wünsche zu unserer Zufriedenheit erfüllt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension und konnten aus zwei Gerichten auswählen. Dazu gab es eine Vorsuppe und ein Dessert. Das Frühstücksbuffet war ausreichend und wurde immer nachgefüllt. Beides hat uns gut geschmeckt. Die Tischreservierung fanden wir sehr gut, somit hatten wir unseren festen Platz und mussten uns nicht zu jeder Mahlzeit einen Tisch suchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir konnten das Massageangebot, den Brain-Light-Stuhl, die Sauna und den Pool jederzeit nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (31-35)

Juni 2018

WOW

5.0/6

Sehr zufrieden. Wunderschönes Hotel, nettes Personal und sehr leckeres Essen. Das Zimmer war sehr schön eingrichtet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (51-55)

Mai 2018

Wald ja Hotel nein - Lage Top vieles aber Flop...

2.0/6

Ich verzichte im nachfolgenden auf die Betitelung Waldhotel, denn für uns war es nur eine Unterkunft- zumal die ehemals 3 Sterne Hotel Klassifizierung nicht mehr erneuert wurden/konnte!? Die Unterkunft gehört jetzt wohl zur "Europa Hotel Kette"- Spontane Buchung vor Ort sind wohl nicht mehr möglich, man muss zwingend in Hamburg/Zentrale anrufen oder Reiseveranstalter, um ein Zimmer zu buchen- da vor Ort kein Buchungssystem vorhanden ist (selbst erlebt das ein anwesender Reisender für das WE buchen wollten-er wurde vom Waldhotel nach Hamburg/Zentrale verwiesen... OMG! Wir kennen diese Übernachtungsmöglichkeit schon seit den 80' iger Jahren und haben es als charmantes Kleinod in Erinnerung. Leider ist nunmehr nicht mehr viel davon übrig, verschmutzte Zimmer kaputter Lift, Ausfall der Pumpe im Schwimmbecken usw... Hier zählt nur die schöne Lage ansonsten ist das Managment dieser Unterkunft überfordert (Manager sitzt selbst teilweise mit seinen kleineren Kinder an der Rezeption wenn diese besetzt ist/stundenweise) und das Personal ist zwar willig aber teilweise auf Praktikantenbasis (multikulturell) und meiner Meinung unqualifiziert (Zimmerreinigung schlecht): Oft nur geschlossene Rezeption, Einchecken ohne Willkommen oder Hinweise wo/wann gibt es Frühstück usw. Überall fehlendes Personal,die Außenanlage ungepflegt siehe Fotos- da kann nur ein kompletter Check bzw. Aufarbeitung der Außenbereiche helfen, brösliger Beton auf der Fahrfläche zum Eingang, Bedienung Abends aktivierter 79 jähriger Rentner(der aber kompetent und freundlich war), Frühstück sehr übersichtlich (Spiegelei auf Nachfrage nicht möglich)... Das Personal ist zwar bemüht alles zu verbessern um dort wieder Feinschliff und Qualität herein zu bekommen... Aber, bei dieser dünnen Personaldecke wird es wohl dauern bis man wieder von einen Hotel sprechen kann...Sorry für uns war es kein Hotel mehr, eher eine Pension mit Möglichkeiten zur Verbesserung auf allen Wegen...! Hier fehlt echt qualifizierte Anleitung und vor allem Kontrolle...!!! Als erstes würde ich einen Hausmeister einstellen für die Außenanlagen, denn das ist was der Gast zuerst sieht wenn er kommt... Anmerkung: An Wochenenden kann es eng werden mit den Parkplätzen und den Plätzen allgemein! UND einmal kamen wir von einen Ausflug Abends zurück, da war unser Zimmer offen (wurde vergessen nach der oberflächlichen Zimmerreinigung wieder abzuschließen)!!! So etwas darf NICHT passieren: Sicherheitsmangel!!! Man kann in dieser Unterkunft (trotz Kamera-Funktion?) Ein und Ausgehen, da ja die Rezeption kaum besetzt ist!


Umgebung

5.0

Die Lage ist TOP, deswegen verbringen/verbrachten wir unseren Urlaub hier. In unmittelbarer Umgebung alles schnell erreichbar: Quedlinburg (sehr schön), Wernigerode, Brocken, Thale usw. Die Unterkunft ist ruhig gelegen nahe der Ilse (Bach) mit plätschern im Hintergrund... Tipp: Asia- Restaurant in Ilsenburg sehr lecker mal besuchen... Sowie Ausflug Richtung Wald/Brocken "Pleßenburg" und "Raststätte Am Ilsestein" bemerkenswert liebevoll eingerichtet (Bauwagen ausgebaut fast wie ein Hotel Zimmer)


Zimmer

3.0

Wir hatten in der 2 Etage ein kleines Zimmer (das wussten wir vorher).Dieses war mit einen Doppelbett einigermaßen guten Matratzen sowie einen kleinen TV ausgestattet. Ausstattung soweit in Ordnung da bekannt... Natürlich würde dieses Zimmer bei einer Hotelklassifizierung im Sternebereich nur als Einzelzimmer durchgehen - denken wir...Im Bad/WC genügend Druck auf den Leitungen. Sonst leider in den Ecken Flusen und Dreck, auch die Fensterbänke Außen voller Blütenstaub während unseres Aufenthalte


Service

1.0

Das Personal war bemüht aber überfordert, man sah es überall und hörte es auch von anderen Gästen. Wie oben beschrieben, fehlt hier der Feinschliff. Dieses beginnt bei einer guten qualifizierten Begrüßung des Gastes mit Einweisung/Hinweisen zur Unterkunft /Ablauf usw. Dieses war nicht erfolgt (vom Manager persönlich)und man musste alles selbst erfragen. Dann noch der komplette Ausfall des Schwimmbades während unseres Aufenthaltes (1 Woche) und einige Tage funktionierte der Lift nicht (2 Etage de


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbüffet war sehr überschaubar aber ausreichend. Natürlich , gab es Aufbackbrötchen und Fertigeipulver und auf Nachfrage nach Spiegelei war dies nicht möglich... Spezialitäten (Harztypisch) konnten wir nicht feststellen.Obst: immer Apfel, Birne und geschnittene Orangen. Positiv und schmackhaft Abends, der sogenannte Harzteller (Steak) und auch das Würzfleisch. Alles zwar kein Gaumenfeuerwerk aber handwerklich soweit ok.


Sport & Unterhaltung

1.0

Aufgrund des Ausfalles des Schwimmbades und der vergessenen Sauna leider nur 1 Stern, sorry wir hatten explizit diese Unterkunft gewählt wegen des Schwimmbades (Reklamation beim Reiseveranstalter ist bereits erfolgt). Der eine vorhandene Massagesessel (Brain Light) naja... Die Relaxbrille funktionierte auch nicht...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nour (31-35)

Mai 2018

Tolles Familien- und Wanderhotel! Sehr zufrieden

6.0/6

Unser Aufenthalt war überraschend schön. Die Kinder konnten sich im Schwimmbad austoben und wir in der Sauna. Tolle Lage, ein absoluter Alleinstellungsmerkmal- mitten im Naturschutzpark gelegen und der Wanderweg zum Brocken direkt vom dem Hotel aus.


Umgebung

6.0

Wie im Märchen


Zimmer

5.0

Wir hatten das neu ausgestatte Zimmer gehabt. Sehr gemütliche Betten und schöne Aussicht auf dem Wald.


Service

6.0

Sehr freundliches und Familiär


Gastronomie

6.0

In der Tat harzer Küche


Sport & Unterhaltung

4.0

Kinderfreundliche Angebote. Für Erwachsene wenig Spa-Angebot


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Mai 2018

Bloß nicht!

2.0/6

Fernseher gingen beide nicht. Nach dem babybett musste ich drei mal fragen. Und dann hat auch noch die Matratze gefehlt... Überall Haare..... Zimmer Sehr dreckig!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Überall Haare in den Betten. Dusche musste ich erst mal sauber machen! Das Bad war gar nicht geputzt.... Fernseher kaputt Alt und abgenutzt


Service

3.0

Der Kellner hat grundsätzlich erst mal die Bestellungen vergessen.... Schlecht organisiert.....


Gastronomie

4.0

Essen war ganz okay!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2018

schönes Hotel in toller Lage.....

4.0/6

Zimmer war sauber....Frühstück war gut.....Personal freundlich. Der Wintergarten war schön....man konnte dort gemütlich sitzen . Sauna und Schwimmbad waren gut.....nichts zu bemängeln. Würden dort auch noch ein 2. Mal hinfahren....


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elena (26-30)

Mai 2018

Empfehlenswert!!

5.0/6

Ein wunderschönes Hotel in toller Lag. Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und nett. Schönes neu renovierte zimmer, ich habe nichts zu bemängeln, kann ich nur weiterempfehlen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Mai 2018

Wunderschön

6.0/6

Wunderschönes Flussrauschen, tolles sauberes Zimmer zudem noch super nettes Personal. Genau so habe ich mir das Hotel vorgestellt, klasse.......!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (70 >)

Mai 2018

Zufriedenheit - schönes Wald- und Wanderhotel

5.0/6

Der Empfang war sehr freundlich, die Zimmer sauber, zweckgemäß eingerichtet, Bad ausreichend bestückt, das Restaurant sehr sauber, weiße Tischdecken, geräumig, Frühstück vielfältig von allem etwas da, das Buffet könnte etwas geräumiger sein bei voller Belegung, Halbpension abwechslungsreich und schmackhaft,


Umgebung

5.0

das Hotel war gut zu finden , Ausflugsziele sind vor dem Hotel gut ausgeschildert,


Zimmer

5.0

Wir haben gut geschlafen.


Service

5.0

es hat uns allen ( 8 Personen) gut gefallen, wir haben für 2019 schon wieder gebucht ! Alle Fragen und Wünsche wurden sofort abgeklärt und erfüllt.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Kleine Poolanlage aber o.k.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

Mai 2018

Zu unsauber

3.0/6

Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Personal zwar Freundlich und Küche sehr gut. Mein Gefühl, die Ausländischen Mitarbeiter werden nur Ausgebeutet und können kein Wort Deutsch. Schade um die schöne Lage und das Hotel.


Umgebung

5.0

Sehr viele Ausflugsziele vom Standort möglich


Zimmer

2.0

Sehr schmutzig, Papierkörbe nicht geleert, keine Handtücher. Einfache Ausstattung, aber okay.


Service

4.0

Personal im großen und ganzen sehr nett, bis auf Kleinigkeiten. z.B. Mal eine Tür zur Terrasse öffnen, wurde nicht gemacht.


Gastronomie

5.0

Der Kellner sehr nett, Küche hervorragend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleine Pool, könnte etwas wärmer sein. Dann gibt es noch Sauna und Massagen, diese nicht versucht, vermutete ungeschultes Personal, da Preise sehr gering.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

April 2018

Ich habe mich sehr wohl gefühlt

5.0/6

Ich war sehr zufrieden. Das Hotel liegt direkt am Harzer Wald und ich konnte direkt jeden Tag loswander. Es gibt viele Wanderwege zu unterschiedlichen Ausflugzielen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist Traumhaft. Viele Wanderwege zu Ausflugzielen.


Zimmer

5.0

Ich habe mich wohl gefühlt und habe durch die Ruhe sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett ,zuvorkommenden und sehr Hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut und ausreichend. Wenn man mehr Kaffee wollte bekam man mehr. Die warme Küche war auch gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel befindet sich eine Sauna, Swimmingpool, Massageangebote und im Sommer gibt es für die Kinder Esselführungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Februar 2018

Nie wieder

1.0/6

Chaos pur. Alle suchen Alles. Keiner weiß Bescheid. Am ersten Tag war Einchecken unmöglich. Ausgebucht. Obwohl bezahlt und gebucht. Ausweich auf anderes Hotel. 5 km entfernt.


Umgebung

3.0

Lage ist ok


Zimmer

1.0

Dreck und alte Gummibärchen unter dem Bett. Betten sehr weich oder einfach durchgelegen. Duschkopf platzt auf und spritzt überall hin. Die Begrüßungskarte (einfache unbeschriebene Postkarte) stand Kopfüber an einer Wasserflasche gelehnt. Auch hier wäre liebe zum Detail wünschenswert.


Service

1.0

Wo fange ich an?!?! Alle sind durcheinander und wissen über nichts wirklich Bescheid. Fast alle sprechen nur gebrochen deutsch.


Gastronomie

4.0

Essen war überraschend gut. Grünkohl mit Kassler und Bratkartoffeln waren super lecker. Rumpsteak war sehr sehr gut. Fazit: hier hat jemand richtig Ahnung vom kochen. Service passend zum Hotel durcheinander und unkoordiniert


Sport & Unterhaltung

1.0

Wellnessbereich im Keller: Wasser in der Dusche läuft nicht ab. Kein Toilettenpapier über 2 Tage hinweg. Infrarotsauna und 2 verschiedene Saunatypen vorhanden. Schwimmbecken auch ok


Hotel

1.0

Bewertung lesen

René (46-50)

Februar 2018

Schlechtester Hotelaufenthalt den ich je hatte

1.0/6

Highlights gab es nicht...wenn nur im negativen Sinne. Das Hotel war unsauber, offene Kabel, lose Steckdosen. Das Personal unprofessionell, unorganisiert und bestand zu 50 % aus "Praktikanten". Das Essen (Buffet) war unglaublich schlecht, fad, wässerig und den Preis von 16 € nicht wert. Das Frühstück (Buffet) wurde nicht rechtzeitig nachgefüllt, ständig fehlte etwas (z.B. Kaffe, Brötchen...), das Personal war total überfordert...die anderen Gäste hörbar unzufrieden.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Uta (41-45)

Februar 2018

Gute Lage, jedoch ohne jeglichen Wohlfühlfaktor

2.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage, ist jedoch renovierungsbedürftig. Zimmer und Service waren eine Zumutung. Als Gast hat man das Gefühl, das Personal zu stressen.


Umgebung

4.0

Gute Lage für Wanderer. Ruhiger idyllischer Standort.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer war weder sauber noch gemütlich: Spartanische Einrichtung, Teppich und Schrankfächer waren stellenweise dreckig. Das Bad war sehr unpraktisch, da es keine separate Dusche gab, d.h. man duscht mitten im Bad mit viel zu schmalem Duschvorhang und alles ist hinterher nass. Die Badtür war richtig aufgequollen. Es stank nach Abfluss. Keinerlei Wohlfühlfaktor.


Service

1.0

Komplett überforderte Hotelleitung / Mitarbeiter, obwohl das Hotel nicht ausgebucht war. Es wurden weder benutzte Gläser aus dem Zimmer geräumt, noch die Betten ordentlich gemacht. Unterm Bett war monatealter Staub und ein kaputter Luftballon zu finden. Im Schrank lag noch Schuhdreck vom Vorgänger. Im veralteten (viel zu kalten) Saunabereich wurde kein Aufgusswasser nachgefüllt, an Saunaduft nicht zu denken, stets leere Duschgelflaschen im Duschbereich. Es wurde sogar 1x vergessen, die Sauna an


Gastronomie

2.0

Obwohl das Frühstück unterer Standard ist (mäßige Auswahl, aber in Ordnung) freut man sich darüber, weil es das einzige im Hotel ist, was halbwegs annehmbar ist. Abendessen war geschmacklich auch Durchschnitt, jedoch musste man 1.5 Stunden warten und in dieser Zeit das Gejammer des überforderten Personals mit anhören. Schade um die verschwendete Zeit. Wir waren an den anderen Abenden auswärts essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitaktivitäten gibt es dort viele, das Hotelpersonal konnte jedoch kaum etwas empfehlen. Flyer waren vergriffen...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Februar 2018

Da passiert was gutes, alle Engagiert,

5.0/6

Ich habe erlebt, wie ein Hotel neu aufsteht, da wird alles versucht. Auch wenn noch nicht alles klappt, solche Bewertungen, wie ich sie hier lese sind unangebracht . Das Team ist Engagiert und wird seinen Weg gehen, positiv


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (46-50)

Februar 2018

Schlimm

1.0/6

Positiv: die Freundlichkeit am Empfang, tolle Lage Negativ: Hatten für eine Woche gebucht und ein sehr kleines Doppelzimmer bekommen. Kein Internet, kein Handyempfang, kein Telefon mit Vermittlungsoption auf dem Zimmer....alles nicht schön und nicht zeitgemäß, aber noch zu ertragen. Nicht zu ertragen war der Zustand des Zimmers...überall Spinnweben, millimeterstarke Staubschichten aut den Bildern, Haare überall im Bad, Schamhaare am Klo und in der Dusche, lockere Klobrille und Keim überall rund um die Dusche und Klo, Fäkalienreste an der Klobürste (sehr gut sichtbar)...und und und. Nachdem wir dann noch die Hausschuhe der Vormieter auf dem Flurschrank gefunden haben, sind wir am Anreisetag wieder abgereist. Nie wieder!!!


Umgebung

6.0

Die Lage ist das einzig Positive !!!


Zimmer

1.0

Schlimmer geht nicht mehr, absolut katastrophal!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Januar 2018

Trip zum wandern um umschauen

5.0/6

Wir verbrachten zu zweit ein wundervolles verlängertes Wochenende in diesem Hotel Ilsenburg. Das Hotel liegt perfekt zum wandern an die Ilsefälle und zum Brocken. Das Essen ist sehr lecker und reichlich. Die Sauna und der Pool sind sehr gut, auch wenn der Pool etwas klein ist. Es sind Möglichkeiten zum Billard und Tischtennis vorhanden, auch wenn als kleines Manko diese Räume sehr kalt im Keller gelegen sind. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten eine schöne Zeit.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nana (36-40)

Januar 2018

Lage top aber HOTEL mega FLOP

1.0/6

Wanderurlaub übers Wochenende und wir wurden enttäuscht Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen und die Gründe findet man in der Beschreibung.


Umgebung

4.0

Hotel liegt zwar sehr dicht für bevorstehende Wandertouren am Wald, aber bitte nehmt dieses Hotel nicht.


Zimmer

1.0

Bad war leider nicht gemacht. Wir erblickten im WC das Geschäft vom Vorgänger und im Waschbecken lagen Haare rum. Die Rezeptionsdame holte gleich eine Reinigungskraft und danach war Bad sauber, aber wir zogen dann doch nicht mehr in das Zimmer ein. Wir entdeckten nämlich auf dem Nachttisch eine leere Gummibärtüte. Zum Glück konnten wir in ein anderes Zimmer wechseln. Betten waren sehr weich. Die Wände wurden mehrfach mit Farbe überstrichen (konnte man gut an den Steckdosen sehen, mit sehr unte


Service

1.0

Die Dame von der Rezeption musste sich an dem Wochenende immer wieder und wieder Reklamationen anhören und blieb freundlich. Am Wochenende war vermutlich der Hotelbesitzer im Hause, weil wir Gäste im Restaurant die lautstarken Diskussionen mit anhören mussten. Ich möchte mich als Gast erholen. Gute Hotelbesitzer führen solche Gespräche nicht vor den zahlenden Gästen.


Gastronomie

1.0

Wau, zugeteilte Plätze für Frühstück und Abendessen. Gebucht war Halbpension, weil wir am Abend nicht mehr nach den langen Wandertouren los wollten. Leider eine Fehlentscheidung. Bitte in diesem Hotel auf Mittag- oder Abendessen verzichten. Leider befand sich in einer Möhrensuppe ein undefinierbares Plastestück und somit verging einem das Abendessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Januar 2018

Außer der Lage gibt es wenig Positives.

3.0/6

Hotel in toller Lage mit wenig Charme. Ideal für Ausflüge, schöner Ort und guter Ausgangspunkt für Ausflüge! Preis-Leistung nicht gerechtfertigt!


Umgebung

4.0

Die Lage ist toll, wenn man von hier aus Wandertouren starten möchte. Ansonsten eher abgelegen, aber das weis man ja vorher!


Zimmer

2.0

Etwas klein und in die Jahre gekommen. Das neuste war/ist der Fernseher, jedoch fehlte die Fernbedienung. Der Mangel wurde jedoch schnell behoben. Bett oder eher Liege war sehr weich, für eine Nacht okay! Bad klein, Sauberkeit: geht so! WLAN gab es nur an der Reception, ansonsten wie im Harz üblich, so gut wie kein Netz.


Service

3.0

Zumindest war man bemüht, auf Reklamationen einzugehen. Dies wäre jedoch wahrscheinlich nicht notwendig, wenn man vom Grunde auf Ordnung halten würde. Alles hatte so einen Eindruch von Chaos und Unordnung. Auf den Toiletten hängen Handtuchspender, jedoch leer...auch noch am nächsten Tag. Die Reception spiegelt das Bild des Hotels insgesamt wieder...Unordnung, Durcheinander, keine Struktur, kein Plan...alles machte einen unorganisierten Eindruck. Man wird darauf hingewiesen, dass hier über ein Pr


Gastronomie

3.0

Wir hatten Abends à la carte gegessen. Man war bemüht alle Speisen zeitnah zu servieren, die Qualität war durchwachsen, zum Teil sehr schmackhaft, manches kalt und nicht so toll gelungen. Der Service war recht ordentlich, manchmal hat es etwas gedauert, aber immer freundlich! Frühstück war mittelmäßig und für die Größe des Hotels auch viel zu klein. Bei 4-5 Leuten war das Büfett überlaufen und man kam an nichts mehr ran. Optisch zum Teil ohne Liebe zum Detail...Leberwurstgläser offen mit Messer


Sport & Unterhaltung

4.0

Informationsmaterial hat ausgelegen. Entfernung Brocken zum Beispiel ca. 10 km!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Dezember 2017

Das perfekte Wanderhotel!

5.0/6

Super Lage, Natur pur und direkter Zugang zum Brockenwanderweg. Der Fluß „Ilse“ fließt am Hotel vorbei und sorgt für eine tolle Geräuschkulisse.


Umgebung

5.0

Anreise war völlig entspannt und unproblematisch. In unmittelbarer Umgebung kann viel „erwandert“ werden.


Zimmer

4.0

Das Doppelzimmer war zwar klein, aber für zwei Nächte ausreichend. Ausstattung mit TV, Sitzecke und Doppelbett. Absolut genial waren die weichen Kissen.


Service

6.0

Von Rezeption bis Reinigungspersonal und Servicekräften waren alle sehr zuvorkommend und höflich. Wir wurden herzlich willkommen geheißen und nach Möglichkeit wurden alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant bietet nach einer langen Wanderung genau das Richtige für eine Stärkung, auch mit annehmbaren Preisen. Die Atmosphäre des Restaurants würde ich nicht mit gemütlich beschreiben, aber im Rahmen der Möglichkeiten als angenehm.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer zum Wandern hinfährt, braucht nicht mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

Dezember 2017

viel Luft nach oben, Lage ist gut

3.0/6

Es ist o.k., hat noch viel Entwicklungsmöglichkeiten in der Gastronomie und der Freundlichkeit des Personals. Diskussionen und bescheidenes Essen sind keine empfehlenswerten Momente.


Umgebung

6.0

Die Lage ist als Ausgangspunkt ideal für Wanderungen und eine abgelegene Lage zu Ilsenburg. An das rauschende Wasser gewöhnt man sich auch nach 2 oder 3 Nächten.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend groß, jedoch ein kalter gefliester Boden. Insgesamt wirkte das Hotel kühl.


Service

2.0

Die türc(k)ischen? Praktikanten waren zuvorkommender und höflicher als ihre deutschen Vertreterinnnen. "Guten Morgen, was kann ich für Sie tun?" kommt gut an. Unhöfliche Belehrungen und fragwürdige Diskussionen vor dem Frühstückskaffee kommen nicht so gut an. Der Begriff türkischer Praktikant ist keinesfalls ablehnend; es stand so auf den Namenschildern der Mitarbeiter.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist schwer zu beschreiben, aber ein etwas geübter häuslicher Koch, bekomme bessere und wohlschmeckendere Speisen hin. Alle Mahlzeiten, bzw. Nahrungsmittel wirkten und schmeckten wie aus dem Supermarkt. Das Brot und die Brötchen waren augenscheinlich ebenfalls vom Discounter. Der Hammer war der Hackbraten im Paprika, der an einer Stelle noch komplett kalt war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Billard und Tischtennis sind in Renovierung, Hallenbad geschlossen. Die Sauna ist wohltuend, ein paar Liegestühle zum Entspannen wären eine schöne Ergänzung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ina (56-60)

November 2017

allgemeine Zufriedenheit

4.0/6

Das Hotel-Highlight war aus meiner Sicht die Verpflegung und der Service. Wir haben das Hotel nur zur Übernachtung/Frühstuck genutzt. Bedauerlich ist, dass die Zimmer sehr klein sind, so dass kaum Stauraum vorhanden ist. Der Abzug im Bad war sehr laut. Eine Woche oder länger Urlaub ist in diesen Zimmer nicht machbar. Für unsere zwei nächte kein Problem.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Oktober 2017

Tolle Aussicht vom Brocken!

5.0/6

Tolles Essen, freundliches Personal, super Aussicht vom Brocken kann ich nur weiter empfehlen. Wer gerne Wandert, für dem ist das Hotel perfekt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuella (36-40)

Oktober 2017

Zufrieden bis auf eine Kleinigkeit

5.0/6

Ich war mit meiner kleinen Familie im Waldhotel bis auf das Essen, welches ganz ok schmeckte, hat uns alles andere dagegen sehr gefallen. Audgrund der vielen schönen Sehenswürdigkeiten, waren wir sehr selten im Hotel. Treotzdem hat uns das Hotel im Großem und ganzem gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manu (26-30)

Oktober 2017

Gerne wieder

5.0/6

Nettes Hotel, nette Mitarbeiter, super leckeres Essen. Nur leider war das Hotel meiner Meinung nach unterbesetzt. Aber ich möchte nicht meckern kein Hotel ist perfekt. Unser Zimmer war frisch renoviert und gemütlich ausgestattet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrica (26-30)

Oktober 2017

Schön

5.0/6

Nettes frisch renoviertes Hotel, tolle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung und hilfsbereite Mitarbeiter. Ich empfehle jedem, den Brocken zu besteigen, tolle Aussicht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bella F (31-35)

Oktober 2017

freundliche Mitarbeiter, gerne wieder.

6.0/6

Ich war mit meiner Frau in diesem Hotel und wir haben beide mit guten gewissen Ausgecheckt. Jeden Morgen haben uns 2 nette türkische Praktikanten herzlichst zum Frühstück empfangen. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und Hilfsbereit. Meine Frau und ich können das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dana (26-30)

Oktober 2017

Nettes Hotel

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, mit vielen Wandermöglichkeiten und schöne Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Wir wurden super nett empfangen und bis zum Zimmer begleitet. Da mein Mann und ich Saunafreaks sind, fanden wir es halt nur schade, dass die Sauna 2 Tage lang gesperrt war.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalja (31-35)

Oktober 2017

Für 3 Sterne, ein schönes Hotel

4.0/6

Ein wunderschönes Flussrauschen, nette Mitarbeiter ein schönes Zimmer und 4 super Süße Esel. Ein Störfaktor war: Als wir ankamen, mussten wir 20 min auf die Rezeptionistin warten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hares (26-30)

Oktober 2017

Gerne wieder

5.0/6

Mein Kind und ich haben eine tolle Eseltrekking mitgemacht, was uns sehr viel Spaß bereitet hat. Die Eselführerin und alle anderen Mitarbeiter des Hotels waren sehr nett und hilfsbereit. Das tollste Erlebnis war, als wir den Brocken bestiegen haben, sehr empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2017

3 Sterne nicht würdig

2.0/6

Das Bad ist sehr schlecht mit dem Duschvorhang. Das Hotelpersonal war mit den Gästen überfordert, keine Tische frei. Essen für Halbpension b gleicht Kantinenessen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franzi (26-30)

September 2017

Tolle Eseltrekking-Wochenende...

3.0/6

... aber das Hotel hat Verbesserungspotenzial. Wir haben die Pauschale "Eseltrekking" mit zwei Wanderungen gebucht und das hat Spaß gemacht. Wir haben keine großen Ansprüche, aber das Hotel kann beim Service und Ausstattung mehr machen, damit man zufriedener abreist.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Ilsetal und ist ein guter Ausgangspunkt für Wandertouren. Direkt am Hotel fließt die Ilse entlang, was für Rauschen sorgt. Durch die Lage im Tal kommt dort wenig Sonne hin und der Handyempfang ist schlecht, aber das tut auch mal gut, nicht ständig erreichbar zu sein.


Zimmer

3.0

Wir waren zu zweit in einem kleinen Doppelzimmer, was völlig ausgereicht hat, aber seinen Preis nicht wert war (156 €/Nacht inkl. Frühstück). In der Dusche waren schwarze Flecken in den Fugen - vermutlich Schimmel. Die Verkabelung vom Fernseher und Telefon war durcheinander und hing vom Regal.


Service

3.0

Das deutsch-sprechende Personal war stets freundlich, jedoch war die Rezeption selten besetzt, sodass wir im Restaurant nach Ansprechpartnern suchen mussten - auch bei der Anreise, wodurch man sich nicht richtig willkommen fühlte. Wir hatten das Eseltrekking-Wochenende gebucht und hatten Glück, dass unsere Eselführerin Dagmar zeitgleich im Hotel ankam und uns gleich ein wenig eingewiesen hat. Das Hotel beteiligt sich an einem EU-Projekt mit türkischen Praktikanten, die im Restaurant eingesetzt w


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war ausreichend. Beim Abendessen (3-Gänge) konnte zwischen zwei Hauptspeisen gewählt werden. Wir hatten auch ein Lunchpaket für 7,50 € für die Wanderung gebucht und konnten am zweiten Tag unsere Brote selber belegen, was wir angenehm fanden. Die Atmosphäre im Wintergarten war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wisam (31-35)

September 2017

Kann ich nur weiter empfehlen!

5.0/6

Ich fass mich kurz. Ich kann es mit guten gewinnen weiter empfehlen. Nettes Hotel, nette Mitarbeiter. Nächstes Jahr gerne wieder!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlene (31-35)

September 2017

Bis auf das Essen (Geschmackssache) ZUFRIEDEN! =)

5.0/6

Für diesen Preis-Leistungs-Verhältnis, hat sich unser Urlaub sehr gelohnt. Das Hotel wurde frisch renoviert und die Zimmern teilweise neu ausgestattet. Das Essen könnte besser sein meiner Meinung nach, aber das ist eine Frage des Geschmacks.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna Sophia (31-35)

August 2017

wald- und wanderurlaub

6.0/6

Der Heinrich-Heine-Weg und Aufstieg zum Brocken war ein besonders schönes Naturerlebnis, gut ausgeschildert, mit älteren Kindern begehbar - allerdings braucht man Ausdauer, und schönen Ausblicken und sehr viel frischer Kurluft


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Leandra (46-50)

August 2017

kleines, unsauberes Zimmer, schlechter Service

1.0/6

Wir hatten schon mehrere Wochen vorher ein Doppelzimmer für eine Nacht gebucht. Als wir ankamen, waren wir nicht eingetragen und haben nur noch mit Mühe und Not ein Zimmer bekommen. Das Zimmer sah aus, als wäre da schon seit Wochen nicht mehr geputzt worden, an den Teppichkanten sammelten sich die Wollmäuse. Sehr altmodisches, stickiges, kleines Zimmer. Die Karte für die Kurtaxe bekamen wir erst am Abreisetag, sodass wir sie gar nicht nutzen konnten. Der Fernseher war sehr klein und brummte schon, als er noch gar nicht angeschaltet war. Das Badezimmer wirkte zwar augenscheinlich sauber, aber das Duschbad vom Vorgänger stand noch in der Duschkabine. Das Frühstücksbuffet war gut und reichhaltig. Mal abgesehen von der schönen Umgebung können wir das Hotel nicht empfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Juni 2017

Kann ich nicht weiterempfehlen

2.0/6

Das Haus ist in die Jahre gekommen, die Sauberkeit muss verbessert werden. Die Freundlichkeit muss verbessert werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

Juni 2017

Unmotiviertes Personal

2.0/6

Lieblose Einrichtung Unmotiviertes Personal Nicht wirklich sauber Preisleistung Verhältnis passt nicht Die Ausstattung der Zimmer ist in die Jahre gekommen, der Fernseher zb. Viel zu klein und hat eine sehr schlechte Bildqualität, kein Wlan im Zimmer!!!! in unserem Zimmer konnte man gut riechen was in der Küche gekocht wird ……. Die Lage des Hotels ist gut, wir werden es nicht wieder buchen, es gibt im Ort reichlich andere Möglichkeiten zum Übernachten


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susette (51-55)

Juni 2017

Empfehlenswertes Hotel für Wanderfreunde

6.0/6

Gutes Hotel, das durch seine Lage in Ilsestein sehr gut gelegen ist. Von hier aus gelangt man direkt zu den Wanderwegen und kann in einer Tagestour direkt den Brocken erwandern (der Anstiegt ist natürlich eine sportliche Herausforderung, aber landschaftlich sehr schön).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut und beinhaltet für jeden Geschmack etwas. Das Abendessen habe ich hier nicht genutzt, sondern unterwegs auswärts gegessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (31-35)

Mai 2017

Gerne wieder!

5.0/6

Schönes Hotel mit leckerem Essen. Die Zimmer werden momentan renoviert und neu eingerichtet. Unbeschreibliche Aussicht vom Brocken. Gerne wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

Mai 2017

Sehr schmutziges Hotelzimmer/ Hotel

2.0/6

Enttäuscht: Extrem viele Tote fliegen im Treppenhaus und Wintergarten (Früchstücksraum). Im Treppenhaus Spinnenweben egal wo man hin schaut. Das Zimmer war sehr schmutzig (Flecken, Haare). Positives: Direkter Zugang zu den wanderroute


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Friederike (51-55)

April 2017

Wir möchten dieses Hotel gerne weiterempfehlen.

5.0/6

Ich habe gerade einige Tage mit Freunden im Waldhotel verbracht. Die Lage dieses Hauses ist besonders, da es mitten im Wald liegt und man das Rauschen der Ilse, dem Fluss, der direkt am Hotel entlang fliesst, hören kann. Unser Aufenthalt hat uns wirklich sehr gut gefallen und wir haben die Ausflüge mit den Eseln als ein absolutes herrliches Naturerlebnis genossen und viel dabei gelernt. Die Führung war Spitze.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas am Ortsrand direkt am Wald mitten in der Natur. Man kann von dort aus direkt zur Plessenburg und zum Brocken wandern.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Glück ein gerade frisch renoviertes grosses Familienzimmer zu beziehen. Das Zimmer hatte ein neues weisses Schlafsofa mit einem neuen Couchtisch, sodass wir in dieser gemütlichen Einrichtung entspannt TV sehen konnten. Die modernen schicken Lampen fallen sofort ins Auge. Wir haben ruhig geschlafen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

April 2017

Gerne wieder

5.0/6

Freundliches Personal, leckeres Essen, wunderschöner Brocken mit wunderschöne Aussicht. Es hat sich gelohnt. Gerne wieder! :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ella (36-40)

April 2017

Wundervolle Natur

5.0/6

Das Wald Hotel hat eine wundervolle Lage, mit einem wunderschönem Ausblick auf die Natur. Auch das Personal war stets höflich und sehr kompetent. Ich mochte das Ambiente dort sehr man fühlt sich automatisch sehr wohl. Schön würde ich etwas modernere Hotelzimmer finden, jedoch war alles immer Sauber. Es ist ein Hotel welches ich gerne und mit Freude weiterempfehle!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dariosh (56-60)

März 2017

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Ich war früher mal mit meiner Familie in dem Waldhotel am Ilsestein. In den letzten März Ferien waren wir wieder dort und waren von dem Hotel sehr überraschend zufrieden. Der Service war viel versprechend und hat sich deutlich verbessert. Es gibt tolle Freizeit Angebote und man Lebt direkt im Wald. Das Essen war lecker und vielfältig. Die Zimmerausstattung ist nicht Zeitgemäß! Auf unsere Anfrage wurde uns mittgeteilt, das diese im April 2017 erneuert werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jamie (26-30)

März 2017

Sehr gerne wieder

6.0/6

Ein sehr süsses, nettes Hotel mit Blick auf den Wald. Die Zimmer sind sehr gemütlich und man fühlt sich sehr wohl. Tolles Frühstück und sehr nettes Personal. Besonders toll fanden wir den Bade - und Wellness Bereich. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (41-45)

März 2017

Direkt am Fluss gelegen, herrliches Flussrauschen

5.0/6

Einfaches Hotel mit tollem Pool und sehr toller Lage. Am Waldrand und dem Flusslauf der Ilse gelegen. Ruhig und unkompliziert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vroni (56-60)

Februar 2017

Winterurlaub

5.0/6

Das Hotel liegt am Ende des Tales. Es ist wie alle älteren Hotels, etwas bieder. Die Zimmereinrichtungen müßten mal erneuert werden. (Fernseher, Fön). Das Essen war o.k. Der Pool auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

Februar 2017

Wanderhotel

4.0/6

Sehr günstiges Hotel in toller Lage zum Wandern. Highlight in dem Preissegment ist Sauna und warmer Pool. Unkompliziert, einige Abstriche in Sauberkeit und Service.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

Januar 2017

Wanderfreude pur!!

5.0/6

Das Hotel liegt am Wald . Super zum wandern und entspannen.Die Zimmer sind klein ,aber sauber. Fernseher könnte größer sein.Frühstück ausreichend und gut,das Rührei reichte leider nicht für alle, schade. Abendessen 2Menüs zur Auswahl ok.Personal freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harry (61-65)

Dezember 2016

In diesem Hotel ist jede Menge Luft nach oben

3.0/6

Die ruhige Lage und die wirklich bemühten türkischen Praktikanten glichen die eher unfreundlichen Rezeptionsmitarbeiter zwar nicht wirklich aus, machten den Aufenthalt zusammen mit der Umgebung und dem zufällig guten Wetter letztlich doch ganz gut erträglich.


Umgebung

4.0

Zwar rund 1,5 km außerhalb des Ortes, dafür aber sehr ruhig. Gute Wandermöglichkeiten, Wernigerode und Bad Herzburg (mit Therme) - per Auto - gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Recht klein, keine gute Aufbewahrung der Koffer möglich > also ins Auto... Sonst zweckmäßig, Tapete nicht ganz frisch, aber insgesamtsauber. Schlafkomfort okay.


Service

1.0

Empfang zur Ankunftszeit nicht besetzt. Zimmerschlüsel nach Durchquerung des Restaurantes und Anklopfen in der Küche durch einen der deutschen Sprache nicht mächtigen türkischen Praktikanten (stand so tatsächlich auf den Getränkerechnungen) erhalten mit dem Hinweis, sich am nächsten Morgen anzumelden. Keine Hotelinfomappe. Begrüßungsgetränk entpuppte sich als eine Flasche Wasser auf dem Zimmer. WLAN im Zimmer so gut wie nicht. Wellnessanlage an 2 von 4 Tagen geschlossen (Reinigung); Entschädigun


Gastronomie

2.0

Reichhaltiges Frühstücksbüffet eher unterer Durchschnitt, Abendessen mehr warm gemacht als frisch zubereitet. Rote Beete als Beilage hatte Hochkonjunktur. Dessert mal rot unten mal rot oben, aber immer im Wasserglas statt ansprechender in Schälchen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Wellnessbereich - wenn offen - okay. Tischtennis, Billard Kicker und Dart in sehr kleinen Kellerräumen. Billard abgedeckt, später der Raum verschlossen. Lud nicht wirklich zum benutzen ein.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (46-50)

Dezember 2016

Ich komme wieder

5.0/6

Sehr gute Lage,superfreundliches Personal,lecker Essen.Die Zimmer klein,aber reicht.Ich war jetzt zum 5.mal da und fühl mich immer wieder pudelwohl.Hatten auch wieder ne super Silvesterparty.Dem Dj ein großes Lob.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Dezember 2016

Empfehlenswert! Immer wieder gern.

5.0/6

Schönes, gemütliches Hotel am Waldesrand. An Kleinigkeiten sollte man sich nicht stören. Wenn die richtige "Truppe" zusammensitzt, fühlt man sich einfach wohl. Wir hatten einen super Jahreswechsel, tolles Feeling, nette und flinke Bedienung, gutes Essen und einen prima Musikus. Stimmung pur. Hey, wir haben die Eisbären gesehen.....Bleiben wir gesund,sehen wir uns wieder. Danke an alle,Ihr habt es nicht immer leicht!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Das Küchenteam war Spitze.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

November 2016

Harzurlaub

2.0/6

Die Doppelzimmer sind sehr klein. In der Dusche ist es so eng , das ältere Personen kaum herauskommen! Die Betten sind für mehrere Nächte eine Zumutung! Zu tief und zu weich, außerdem lassen sich keinerlei Kopfteile verstellen! Die Sauberkeit in den Zimmern lässt sehr zu wünschen übrig !


Umgebung

3.0

Liegt weit am Ende eines Tales. Für Wanderungen ein guter Ausgangspunkt. Aber vom Ort aus sehr weit entfernt.


Zimmer

2.0

Doppelzimmer sehr klein, Dusche sehr eng ,nicht für ältere Menschen geeignet. Betten sind eher Liegen, sehr tief und das Kopfteil nicht verstellbar. Fenster können Nachts kaum geöffnet bleiben, da das wilde Rauschen eines Baches störend ist!


Service

4.0

Schnelle Reaktion auf Fragen


Gastronomie

4.0

Essen war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war schöne Wassertemperatur


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans - Jürgen (66-70)

Oktober 2016

gut

4.0/6

Wir waren zum Harzgebirgslauf als Laufgruppe im Hotel zu Gast. Das Frühstück war sehr gut ,genauso das Abendbrot . Haben Bad und Sauna genutzt .


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Wir konnten alles klären


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendbrot sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Hatten nur 2 Übernachtungen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maike (51-55)

September 2016

Solides Hotel

4.0/6

Für meine Wanderung auf den Brocken sehr gute Lage und kostenfreie Parkplätze..Das Lunchpaket -anstelle des Frühstückes-war üppig und gut. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Das Abendessen a la carte war nicht so toll und wenig Auswahl.Insgesamt für den Preis ein ordentliches Hotel für einen Kurturlaub.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (41-45)

September 2016

Einmal und nie wieder

1.0/6

Viel zu teuer für die Leistung. Leider auch nicht sehr sauber.die Handläufe im Flur waren schon seit Wochen nicht geputzt ebenso die Fenstersimse im Flur , Tote Fliegen, Staub etc. Einmal und nie wieder, schade


Umgebung

4.0

Einzige Pluspunkt , direkt am Wald direkter Einstieg zum Wanderweg


Zimmer

2.0

Zu klein.wir waren nur 3 Tage da ,hatten daher nur wenig Gepäck, für mehr war auch kein Platz im Zimmer


Service

2.0

Unfreundlich , wenig hilfsbereit; wenig deutschsprechend


Gastronomie

2.0

Es gab leider morgens um 9.00 Uhr schon keine Körnerbrötchen mehr.Die Bedienungen im Restaurant sprechen so gut wie kein deutsch, das geht in einem deutschen Hotel gar nicht. Nach sämtlichen Fragen gab es nur Achselzucken zur Antwort.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Raik (26-30)

September 2016

Enttäuschend für Eselwanderer

2.0/6

Das Waldhotel liegt im Nationalpark in optimaler Lage für Wanderer. Es macht von außen und innen einen guten Eindruck. Als Highlight besitzen Sie Esel, welche für Wanderungen ausgeliehen werden können. Mehr dazu unter Freizeitangebote. Ein Urlaub der mit Tränen endet.


Umgebung

6.0

Von Hotel kann man sehr gut den Nationalpark erkunden und bis zum Brocken wandern.


Zimmer

4.0

Kleines Doppelzimmer mit Mini Fernseher. Akzeptabel eingerichtet und guten Zustand. Mini Bad mit Dusche. Dicke Spinnenweben hinter Vorhang und Fensterbrett.


Service

1.0

Den Austauschpraktikanten im Service gebe ich keine Schuld, eher den Ausbilder. Schwierige kommunikation erschwerten Servicewünsche. Z.b. Entfernen der vielen Spinnenweben über unseren Frühstückstisch oder abbestellen des Kaffes. Schwach fand ich, dass die Dame an der Rezeption keine befriedigende Auskunft über Wanderrouten. Die schlechte Organisation sorgte für den Reinfall des Urlaubs.


Gastronomie

4.0

Die Köchin bemüht sich sehr gutes Essen zu machen und ist interessiert wie es dem Kunden geschmeckt hat. Frühstück fällt eher mager aus. Rührei gibts nur am Wochenende und ist kalt. Vorschlag: Serviceaufsteller Rührei auf wunsch frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Highlight des Hotels sind die Esel. Drei wirklich tolle Tiere für die sich keiner nach dem Betreiberwechsel interessiert. Eine schlechte Organisation versaute uns den ersten Tag. Als wieder gutmachen durften wir am Tag der Abreise noch einmal Eselwandern. Wir freuten uns riesig. Dich an jenem Morgen erfuhren wir, dass es nicht möglich war, weil sie verbucht sind. Für Eselfans ein herber schlag. Das Desinteresse an den Eseln wurde mir bei der Gruppe am Abreisetag erst völlig klar. 1 Esel ist


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

September 2016

Dieses Hotel nie wieder.

2.0/6

Die Ausstattung des Zimmers war in Ordnung. Leider war das Zimmer und die Sanitäranlagen unsauber. Das Servicepersonal konnte leider so gut wie kein Deutsch und konnte uns deshalb auch nicht korrekt bedienen. Das Frühstücksbuffet ließ sehr zu wünschen übrig. Das einzig Positive war das der Shuttle transfer auf der Rückfahrt zum Bahnhof gut geklappt hat.


Umgebung

6.0

Die Lage und Umgebung ist meiner Meinung nach nicht zu toppen. Wer Ruhe haben will und ausgiebig wandern will ist da genau richtig. Nur leider nicht in diesem Hotel.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren ausreichend groß bis eigentlich großzügig. Leider haben die auch schon bessere Zeiten gesehen. Und die Sauberkeit ließ leider sehr zu wünschen übrig.


Service

1.0

Der Service war schlecht weil die Leute Funktion ist leider so gut wie kein Deutsch verstanden haben. Das einzige was positiv anzumerken ist, ist das das Verstärkung aus dem Stadthotel gekommen ist und der Mann versucht der alles noch raus zu reißen, leider hat es nicht mehr geklappt aber uns tut der Mann leid.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet war schlecht und das Abendessen war mangelhaft.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote gleich null. Aus Sorge um die Hygiene haben wir sie lieber nicht genutzt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2016

Nur für Wanderer ohne Ansprüche geeignet

2.0/6

Die Lage des Hotels ist für Wanderer einfach unschlagbar und das Auto kann getrost auf dem hoteleigenem Parkplatz stehenbleiben, da sowohl viele Wanderwege mit den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden direkt am Hotel vorbeiführen, als auch die Buslinie 288 mit Haltestelle direkt am Hotel, welche 3 x wöchentlich mit der Kurkarte kostenlos genutzt werden kann durch den Wald den Berg hinauf bis nach Drei Annen Hohne fährt. Wem das genügt, und weder die angebotenen Saunen, welche defekt sind, noch das angepriesene WLAN, oder eine deutschsprachige Bedienung vermisst, ist dort ganz gut untergebracht.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Kleines eher unpraktisches DZ (303) mit wenig Stauraum, ABER nicht so unsauber wie in den vorherigen Bewertungen. Betten und Matratzen waren in einem guten Zustand.


Service

2.0

Es gab immer wieder große Verständigungsschwierigkeiten, sodass Reklamationen ausschließlich an der Rezeption, wenn besetzt viel zu spät bis gar nicht geklärt werden konnten. Die Service-Mitarbeiter verbrachten ihre Zeit hauptsächlich rauchend im Eingangsbereich des Hotels. Dementsprechend roch es dort auch so.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist durchaus akzeptabel und ausreichend. Die gebuchte HP war vom 01.-03. August wirklich lecker und appetitlich. Danach eine einzige Katastrophe. Das Essen komplett versalzen, von den Zutaten ganz zu schweigen. Jeder Imbiss hätte das besser hinbekommen. Reklamationen wurden aufgrund der Sprachschwierigkeiten nicht verstanden. Die Sauberkeit im Restaurant ließ auch zu wünschen übrig. Am Ankunftstag lag nur eine tote Fliege neben unserem Tisch im Wintergarten. Es gesellten sich im la


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

August 2016

Schade es geht so viel mehr.

2.0/6

Die Lage ist fantastisch, dies ist leider auch das einzig gute am Hotel. WLAN gibt es nur in der Lobby nicht in den Zimmern. Das Frühstückbuffet ist mehr wie dürft, und das Restaurant schließt die meiste Zeit bereits 20 Uhr. Das Schwimmbad kann nur bis 20:30 Uhr benutzt werden, wenn man nach dem Essen noch etwas entspannen will Fehlanzeige.


Umgebung

6.0

Die Lage im Tal ist grandios. Schöne Wanderwege und gute Anbindung..


Zimmer

3.0

Keine Internetverbindung im Zimmer (für suche nach Ausflugsziele). Keine Minibar oder Kühl-Möglichkeit im Zimmer.


Service

3.0

Personal konnte teilweise kein Deutsch. Verständigung war sehr schwierig. Der Zimmerservice zum Betten machen kam zu früh vor 10 Uhr. Es wurde nicht gewartet nach dem klopfen.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet war nicht der Rede wert. Eine warme Theke gab es überhaupt nicht zum Frühstück. Das Abendessen wurde zwischen 18-20 Uhr serviert. Leider keine gute Küche. Die Lebensmittel war verkocht oder zäh.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Tischtennis und Pool, Billiarde und TV alles nicht besonders groß.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

August 2016

Hotel in guter Lage mit Konzeptschwächen

5.0/6

Waren einige Tage im Urlaub. Frühstücksbuffet nicht abwechslungsreich. Ost fehlt. Freundliche Bedienung aber im Restaurantbereich Bestellung teilweise nur in Zeichensprache und in Englisch möglich. Geht garnicht ,deshalb später nur andere Lokalitäten in Ilsenburg besucht. Raucherinsel sehr ungünstig ,deshalb ist es Abends sehr laut.


Umgebung


Zimmer

4.0

Die Zimmeraustattung ist gut. Beim Bad ist durch das nordische Konzept der Dusche = Schwimmbad nach dem Duschen mit einer Rutschgefahr gegeben. Vom relativ guten LCD - TV ist das grottenschlechte Analog-TV- Signal nicht anzusehen. Es war Olympiade 2016 = grauenhaft. Es liegt definitiv nicht am Gerät. Zimmer konnte Abends zur Hofseite (eigentlich sehr ruhige Lage) aufgrund des W- LAN - Bereiches und Raucherbereiches wegen dem Lärm nur mit geschlossenem Fenster genutzt werden. Bei offenenem Fe


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (51-55)

August 2016

Eine Vorfreude wurde zur großen Enttäuschung!

2.0/6

Wir besuchten schon vor einigen Jahren das Hotel, da war es noch sehr gut. Mittlerweile kann man das aber nicht mehr behaupten. Wir hatten eine Suite (ein Witz!) gebucht, in der nicht einmal innerhalb unserer 3-tägigen Aufenthalts die Gläser ausgetauscht wurden. Die Halbpension ließ ebenfalls stark zu wünschen übrig - es war die reinste Resteverwertung (Würstchengulasch; zum Dessert einen Tag rote, am anderen Tag grüne Grütze). Der Speisesaal wurde während unseres Aufenthalts nicht ein einziges mal gewischt obwohl das Hotel Hunde erlaubt. Des weiteren war die Sauna defekt, unser Bett war ebenfalls defekt und sehr ungemütlich. Nur die Lage ist gut - ansonsten ist das Hotel echt mies geworden. Schade.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Mai 2016

Service entwicklungsfähig

2.0/6

kleines dunkles Bad mit einer 25 Watt Lampe, keinerlei Abstellmöglichkeiten, lustloses Personal, wenn man Service brauchte musste man diesem hinterher laufen, der Flur in der 3. (unserer) Etage roch penetrant nach altem Frittenfett, dieser Geruch zog leider auch in unser Zimmer rein, aus diesem Grund hatten wir auch keine Lust das Restaurant auszuprobieren, ungepfegter Spielraum (Billardtisch na ja, Krökeltisch kaputt)


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen