Quinta do Estreito Vintage House

Ort: Estreito Camara De Lobos

86%
4.6 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.2
Service
5.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Peter N. (56-60)

September 2019

Kurzurlaub mit Wanderungen auf Maderia

5.0/6

Zimmer immer sehr sauber. Frühstück ausgezeichnet, sogar mit Sekt am Morgen. Abendessen immer als Buffet, auch reichlich und gut. Getränkepreise fand ich zu teuer im Hotel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt über dem Fischerdorf. Sind ca. 1,5 Stunden zu Fuß ins Dorf marschiert und sehr steil Berg ab. Mit Kindern und Kinderwagen nicht zum empfehlen.


Zimmer

5.0

Immer sehr sauber.


Service

5.0

Haben sich sehr viel Mühe gegeben.


Gastronomie

4.0

Getränke waren meiner Meinung im Hotel zu überteuert, gegenüber wenn man wo anderes was getrunken hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben drei Ausflüge (geführt) gehabt. Waren auf der Insel im Osten, Westen und Norden, war alles sehr schön. Haben auch alleine eine Lavada Wanderung gemacht, war super. Sind von Camera do Lobo nach Funchal gewandert, war auch sehr gut. War ein sehr guter Weg am Meer entlang. Sehr zu empfehlen. Ca. 3 Stunden Wanderung.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf H (61-65)

September 2019

Gelungener Urlaub

5.0/6

Sehr gute Lage im klimatisch begünstigten Inselbereich mit Blick auf das Meer, etwas abseits der Touristenzentren, doch mit sehr guter verkehrssicher Anbindung und schneller Erreichbarkeit der Hauptstadt Funchal. Mietwagennutzung empfohlen. Keine „Bettenburg“. Internationale, ruhige Gäste. Gebäudlich sehr zweckmäßig. Sehr gelungene architektonische Integration Neu zu Alt mit gehobenem Mobiliar im Haupthaus. Angenehm die Nutzung der Tiefgarage. Personal sehr freundlich mit unkomplizierter Verständigung (Deutsch, Englisch, Französisch). Weitestgehend behindertengerecht (Rampen / Aufzüge). Zimmer können allerdings nicht allesamt hierzu beurteilt werden, da in unserem Zimmer z.B. wegen Badewanne eingeschränkt zu werten. Vielleicht Alternativen?


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Völlig auskömmlich mit geringen Mängeln im Sanitärbereich.


Service

Nicht bewertet

Sehr große Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ohne Tadel. Frühstücksbuffet üppig, völlig ausreichend. Sehr gutes Abendrestaurant in gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Leckere Speisen und sehr freundliche Bedienung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gut integriert in Hotelanlage.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Jürgen (56-60)

August 2019

Bedingt emfehlenswert

3.0/6

Durchaus sehr brauchbar, allerdings ist das Hotel schon stark in die Jahre gekommen, so das eine Renovierung dringend Not tut. Risse im Mauerwerk, verschlissene Teppichböden, ausgebleichtes Holzfunier und abfallende Tapeten laden nicht unbedingt zum Wohlfühlen ein.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (46-50)

August 2019

Excellente Lage schlägt jedes Luxushotel

4.0/6

Besonders ansprechende Lage. Hotelpersonal ist überwiegend freundlich, spricht meist deutsch oder zumindest englisch. Frühstücksbuffet ist prima - viel Auswahl und alles sehr lecker. Bad ist etwas in die Jahre gekommen. Es gibt nur eine Badewanne mit Duschvorhang, in der es sehr rutschig werden kann. Supermarkt direkt um die Ecke - dort bekommt man alles.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (56-60)

Juli 2019

Schönes Hotel mit einem wunderschönen Garten.

5.0/6

Sehr gut geeignet für Paare die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten. Angenehmes Hotel etwas in die Jahre gekommenen aber okay. Wunderschöner Garten. Sonnenliegen und poolbereich sollte dringend aufgebessert werden.


Umgebung

6.0

Nach funchal ca. 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmer sind gut ausgestattet und wir haben schon zum 3. Mal sehr gut geschlafen.


Service

5.0

War beim 2. Mal besser, hat etwas nachgelassen. Kein bustransfer mehr nach funchal. Kein willkommensgruß wie beim 2. Mal.


Gastronomie

5.0

Essen immer lecker, abwechslungsreich und schön angerichtet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (66-70)

Juli 2019

Urlaub auf Madeira

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr ansprechend und sauber - der Swimmingpool war sauber aber etwas zu kalt - das Personal war zuvorkommend und freundlich - die Getränke waren etwas zu teuer , zum Beispiel ein Grappa kostete 9€ - der Shuttlebus nach Funchal war die ganze Zeit defekt und es gab auch keinen Ersatzbus( er wäre auch nicht kostenlos gewesen sondern hätte pro fahrt 1,50 € gekostet -- und zuletzt noch eine Anmerkung: bei diesem Hotel braucht man unbedingt einen Mietwagen,denn es geht nur steil bergauf oder bergab.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marius (41-45)

Juni 2019

Ein Hotel und eine Insel zum Wiederkommen...

5.0/6

Sehr gute Lage, nettes Personal, Frühstücksbuffet bietet große Auswahl, schöne Parkanlage, super Küche im Garten Restaurant Manchmal zu wenig Parkplätze am und im Hotel für Leihwagen.. Ein Hotel zum wiederkommen...


Umgebung

6.0

Schöne Aussicht


Zimmer

6.0

Sauber, gut ausgestattet


Service

6.0

Englisch und und teilweise deutschsprschiges Personal Wellness Möglichkeiten im Schwesterhotel


Gastronomie

6.0


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

Mai 2019

Familiär, toller Service, kleine Schwächen

5.0/6

Wir empfanden das Hotel als sehr familiär, mit einem tollen Service und kleinen Abstrichen. Manchen Sachen entsprechen nicht einem 4,5 Sterne Hotel, da dort alle sehr nett sind und wir den ganzen Tag unterwegs waren, sieht man allerdings schnell über die Schwachstellen hinweg.


Umgebung

5.0

Wir waren mit der Hotellage zufrieden. Hatten einen Mietwagen und empfanden das Hotel immer als gute Ausgangslage. Vom Flughafen sind es auch nur ca. 25 Min. Vom Hotel erreicht man zudem die Levada Tour "Do Norte" zu Fuß.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig. Nichts besonderes aber sauber. Beim Duschen sollte man sich auf Wechselduschen einstellen.


Service

6.0

Der Service ist hier wirklich ausgezeichnet! Das Personal ist ohne Ausnahme sehr höflich, professionell und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist eher einfach gehalten und eintönig gehalten. Es gibt jeden Tag das Gleiche, der Kaffee schmeckt in meinen Augen gar nicht und das Rührei ist instant. Eigentlich ein Nogo in der Hotelkategorie. Wir hatten Halbpension und damit auch das Abendessen in Buffetform dabei. Hier waren wir sehr positiv überrascht. Es war abwechslungsreich und auch sehr lecker. Neben einem warmen Fischgericht gab es auch immer ein qualitativ gutes Fleischgericht. Dazu eine Suppe und verschiedene Salate.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden verschiedenen Ausflüge angeboten, die im Hotel gebucht werden können. Etwas anderes wird allerdings nicht geboten. Kein Abendprogramm, kein Fitnessraum oder ähnliches. Die Poolanlage ist super, die Pool-Liegen allerdings eine Katastrophe. Wer Rückenprobleme hat, sollte dringend Abstand davon nehmen. Neben dem Pool gibt es jeweils eine kleine Sauna für Herren und Damen. Die Räume / Bänke sind zwar schon in die Jahre gekommen, reichen aber vollkommen aus. Ca. 30 Minuten vorher an den R


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friederike (66-70)

Mai 2019

Hotel auf dem stark absteigenden Ast.

3.0/6

Wir hatten dieses Hotel vor neun Jahren besucht und es jetzt erneut gebucht, da es uns damals gut gefallen hatte. Allerdings scheint hier in den letzten jahren keinerlei Renovierung vorgenommen worden zu sein. Alles ist abgewohnt und überholungsbedürftig. WLAN gibt es nur in der Lobby.


Umgebung

3.0

Hotel liegt in einem unattraktiven Ort. In der Umgebung gibt es interessantere Ziele.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind einfach und abgewohnt. Die Handdtücher sind ausgefranst und vergraut. Ein Zettel weist daraufhin, dass man, falls man die Handtücher mit Make-up oder Haarfärbemittel verschmutzt, pro Handtuch 20 Euro Strafe zu zahlen hat. Rauchen auf dem Zimmer ist nicht erlaubt - was o.k. ist - , raucht man allerdings bei nicht verschlossener Balkontür auf dem Balkon, muss man mit 200 Euro Bußgeld rechnen. So etwas habe ich nie erlebt!


Service

3.0

Empfang positiv, im Restaurant eher lustlos und überheblich.


Gastronomie

3.0

Bei unseren früheren Besuch gab es noch Service am Tisch. Jetzt gibt es Büffet mit sehr überschaubarer Auswahl.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die wenigen Liegen am Pool sind totel abgenutzt und durchgelegen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mess (61-65)

März 2019

Mehr Schein als Sein

1.0/6

kein schönes Hotel. Sehr hellhörig. die Wasserleitungen sind nicht schallgedämmt. ich hatte ein Eherpaar im Nebenzimmer. Um 5 waren sie wach und haben bis 7:30 gebadet. Das war eine schreckliche Zeit. danach kam der Verkehrslärm. Das Restaurant kann man nicht für Feinschmecker empfehlen. Zum Glück servieren sie kleine Portionen, so dass man nicht auf den Teller kotzen muss. Also wenn überhaupt, dann keine HP buchen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Strasse. Man hat zwar ein Balkon mit Meerblick, aber was nutzt das, wenn der Lärm unerträglich ist.


Zimmer

2.0

s. meine obige Beschreibung


Service

4.0

Das Personal ist etwas überarbeitet, aber insgesamt ganz nett


Gastronomie

2.0

s. meine obige Beschreibung


Sport & Unterhaltung

2.0

konnte keine herausfinden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

März 2019

Urlaub zum Kennenlernen der Insel

4.0/6

Zimmer waren sauber und gut eingerichtet. Frühstück war ok. Abendessen für ein 5-Sterne Hotel sehr mager. Aussenalage war sehr schön angelegt und gepflegt. Poolanlage ohne Mängel. Sehr schön und zu empfehlen war der Grillabend mit tollem essen und Getränken und der Folklore im Gartenrestaurant.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Februar 2019

Frühling auf Madeira im deutschen Winter

5.0/6

Haben uns sehr wohl gefühlt; freundliche Reception, kleine, aber saubere, schöne Zimmer mit tollem Blick auf's Meer!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Leider jeden abend Buffet, keine Menues


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Inge (66-70)

Januar 2019

Super Hotel auf einer sehr schönen Insel

6.0/6

Lage: ziemlich weit oben. Zufahrt zum Hotel über eine sehr steile Einbahnstraße (Mietwagen mit ausreichend PS nehmen!), Supermarkt gleich um die Ecke, Markt und Restaurants im Ort, Bushaltestelle nach Funchal an der Kirche (2,20 € einfache Fahrt) Zimmer: sehr sauber, bequeme Betten mit extra Kissen, Holzfußboden und großer Balkon mit Blick auf den Atlantik Essen: super Frühstück und sehr gutes Vier-Gänge-Menü am Abend, freundliches Personal


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Januar 2019

Charmantes Hotel, jederzeit wieder!

5.0/6

Charmantes Hotel mit super Verpflegung und Top Service. Gute Basis für Ausflüge, beste Verkehrsanbindung. Zimmer zweckmäßig ausgestattet.


Umgebung

5.0

Gute Verkehrsanbindung ab die Autobah, aber trotzdem ruhig. Supermarkt einen Katzensprung entfernt.


Zimmer

4.0

Gute Matratzen, Bad ok. Duschwanne sehr rutschig, Unfallgefahr! Röhrenfernseher, aber wer guckt noch TV? W-lan nur in der Reception, aber was kostet heute noch 1GB Wer hier meckert dem ist nicht zu helfen. Ok, 4 Srerne wären angemessemer...


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit. Tips für Ausflüge.


Gastronomie

6.0

Besser gehts nicht. Abendessen wurde zelebriert. Auf. Dresscode achten, zumindest lange Hosen für die Herren. Frühstück sehr umfangreich. Kaffee leider aus dem Automaten, schmeckte nicht. Jeden Tag Sekt!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Dezember 2018

Wohlfühlhotel mit super Service!!

6.0/6

Das Hotel besticht durch einen hervoragenden Service sowohl im Restaurant alsauch an der Reception. Der Meerblick ist wunderschön! Das Frühstück und Dinner waren quantitativ und qualitativ voll in Ordnung! Die Einrichtungen des Hotels haben einen sehr schönen Charme und vermitteln ein Stück Lebensart vergangener Tage. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist in diesem kleinen aber feinen familiären Hotel sehr gut aufgehoben. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt oberhalb von Camara do Lobos und bietet einen schönen Meerblick. Der Garten und die Weinberge in der Umgebung vermitteln ein Gutshausfeeling. Ausflüge sind von hier sehr gut machbar. Gute Anbindung an das Bus- bzw. Strassennetz der Insel! Es existiert ein Hotelshuttle nach Funchal.


Zimmer

5.0

Die Zimmer bieten alles was Frau/Mann braucht. Die Betten ermöglichten einen erholsamen Schlaf!


Service

6.0

Der Service im Restaurant und an der Reception war einzigartig! Unsere Wünsche wurden mit grossem Eifer umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und von guter Qualität. Es wurde täglich Fisch und Fleisch angeboten! Die Weinpreise waren moderat! Die Weinauswahl hervorragend! Die Ruhe während des Frühstücks/Dinners haben wir genossen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren zum Sightseeing hier und haben die Möglichkeiten des Hotels nicht genutzt. Der optische Eindruck der Poolanlage war vollkommen o.k.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Dezember 2018

Weitblick.

4.0/6

In die Jahre gekommendes Hotel mit sehr guter Lage oberhalb von Funchal mit sehr schönen Weitblick. Früstück auf der Terrasse ganz o.k.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

November 2018

Genuss + Naturerlebnis

5.0/6

Das ehemalige Gutshaus, in dem das tolle Gourmetrestaurant vorzufinden ist, ist ein Traum. Alles ist sehr idyllisch gelegen. Man kann sagen, klein aber fein. Die Lage des Hotels bietet einen wunderschönen Ausblick aufs Meer. In unsrer kalten Novemberzeit ist es das ideale Reiseziel.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel ca. 45 Minuten


Zimmer

5.0

Das Bett bzw. die Matratzen waren perfekt, wir haben sehr gut geschlafen, es war sehr ruhig.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und bemüht und konnte uns recht bald einen Änderungswunsch erfüllen.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

September 2018

Wunderschoene Quinta. Exzellentes Essen

5.0/6

Wir haben in diesem Hotel unsere Flitterwochen verbracht und sind nicht entaeuscht worden. Wunderschoene Quinta mit fantastischem Meerblick. Zuvorkommendes Personal und ausgezeichnetes Essen.


Umgebung

6.0

Gute Ausgangsposition fuer Erkundigungen mit dem eigenen Mietauto aber auch fuer gefuehrte Touren (man wird am Hotel abgeholt) Ruhige Lage. Fantastischer Ausblick auf das Meer. Wunderschoene Gartenlandschaft


Zimmer

5.0

Betten waren zu hart. Kein w-lan auf dem Zimmer, nur in der Lobby. Roehrenfernseher mit nur 4 deutschen Sendern. Ansprechende Einrichtung / Mobiliar. Schoener Balkon mit Meerblick


Service

6.0

Sehr aufmerksames, freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension.Super Fruehstuecksbuffet mit allem was das Herz begehrt. Verschiedene Brotsorten. Muesli. Frisches Obst. English breakfast,etc. Jeden Abend ein exzellentes immer wechselndes 4 Gänge Menue. Wunderschoenes Ambiente. Zuvorkommende Bedienung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool mit Poolbar mit erstklassigem Meerblick. Sonnenliegen und Sonnenschirme. 2 kleine Saunen. Man kann ueber das Hotel Touren buchen jeglicher Art: z. B. Schiffstouren mit Delphin- und Wahlewatching, gefuehrte Levada -und Bergwanderungen, etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

September 2018

Nicht weiterzuempfehlen

3.0/6

Die Einrichtung im Zimmer ist sehr abgenutzt. Teppich, Vorhänge sind verschmutzt und riechen übel. Die Badezimmereinrichtung ist mit Holz verkleidet, welches sehr abgenutzt ist und teilweise kaputt ist. Das Bett roch nach Schimmel und die Holzverkleidung an der Wand roch ebenfalls sehr unangenehm. Zum Duschen muss in eine Badewanne gestiegen werden, welches gerade für ältere Personen sehr beschwerlich sein kann. Die Ausrutschgefahr ist sehr hoch. Das Frühstücksbuffet ist reichlich, jedoch langweilig und sehr auf die englischen Gäste ausgerichtet. Ein wechselndes Angebot gibt es nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

September 2018

Empfehlensw. Hotel, super Essen, guter Lage

5.0/6

Schönes Hotel, mit sehr guter Küche, schöner Anlage, sehr gut gelegen für Ausflüge auf der Insel, aber mit kleinen Fehlern.


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, um die Insel zu Fuß oder mit dem Auto zu erkunden.


Zimmer

5.0

Schönes Zimmer mit Blick auf das Meer und den Garten. Leider noch mit altem Röhrenfernseher, wenigen Sendern und schlechten Empfang und ohne WLan.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und ein Erlebnis so wohl vom Geschmack als auch von der Qualität.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider machten der Pool, die Sauna und besonders die Liegen am Pool keinen guten Eindruck.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

Juli 2018

Vor 10 Jahren war es wahrscheinlich besser

3.0/6

Wir waren im Juli 2018 im Hotel. Das Hotel wird bei TUI als 5* TOP Hotel geführt. Wir würden es ohne Beanstandung als 3* Landeskathegorie durchgehen lassen. Überall fällt die Farbe von den Wänden, Zimmer verwohnt, Handtücher verschlissen, Frühstüch reichhalteig, aber Analgkäse oder Formschinken muss nicht bei 5* sein. Einzig der Ausblick entsprach dem angebotenen. Die letzte positive Bewertung an der Rezeption ist aus 2008! Das würde zum aktuellen Zustand passen. Also für 3* OK, mehr nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Schwarze Füsse am Aussenpool, Lose Bodenfliesen, Sauna wahrscheinlich vor 10 Jahren das letzte mal befeuert........


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juni 2018

Sehr gut

5.0/6

Eine tolle Quinta mit sehr gutem Service und exzellentem Essen. Verkehrsanbindung durch die neue VR2 bestens. Betten auch sehr komfortabel. Schöner Pool vorhanden. Kostenloser Parkplatz.


Umgebung

4.0

25 min vom Flughafen zum Hotel


Zimmer

5.0

Betten sehr bequem. Zimmer sauber.


Service

5.0

Exzellent


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr reichhaltig, Abendessen jeden Tag ein sehr abwechslungsreiches Buffet. Exzellente Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (66-70)

April 2018

Sehr gut

6.0/6

Die Speisen waren sehr gut., Der Pool war nicht beheizt, so wie in der Angabe in der Beschreibung zur Hotelanlage. Nicht gefallen hat , dass der Transferbus nach Funchal nur bei Anmeldung zur Verfügung stand und zwar nur ein bis zwei Tage vorher, sonst war dieser überbucht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

rolli (66-70)

April 2018

kleineres älteres Hotel mit Super Essen

5.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits und ist in die Jahre gekommen. kein WLAN auf dem Zimmer nur in der Lobby. alle Zimmer mit Meerblick, Garten sehr gepflegt, Tiefgarage frei Unser Grund für dieses Hotel etwas kleiner überschaubar und Empfehlung,


Umgebung

4.0

eigentlich 15 Minuten aber nicht leicht zu finden. daher 30 Minuten.


Zimmer

4.0

Zimmer gewechselt da zwei kleine Tierchen im Badezimmer es sich gemütlich Bessere Aussicht. (Behindertenzimmer) im Grunde ok, TV hatte 3 deutsche Programme Safe, Minibar aber die sollte man meiden sehr teuer. Bett ok, Balkon und Schrank und sonst alles in Ordnung.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

rolli (66-70)

April 2018

Ausgangspunkt für Ausflüge

4.0/6

ein kleineres älteres Hotel, mit super freundlichem Personal. sehr gut ein Mercado direkt vor dem Hotel. Auto konnte man in die Tiefgarage stellen Als Ausgangspunkt zu kleineren Ausflügen liegt das Hotel sehr gut Es fährt aber auch ein kostenloser Shuttlebus nach Funchal.


Umgebung

3.0

Hotel war sehr schlecht zu finden, da wir eine Ausfahrt der Autobahn zu früh raus sind. Die ausfahrt 6 nach Cama de Lobos , da ist es nicht einfach das Hotel zu finden. Ausfahrt 5 da sollte man raus fahren, neue Straße bis zum Kreisverkehr vor dem Hotel.


Zimmer

4.0

alles da, aber etwas älter. Safe, TV, Minbar Balkon


Service

6.0

sehr freundlich und deutsche Sprache wird gesprochen, natürlich auch englisch.


Gastronomie

6.0

Super


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jakob (61-65)

Januar 2018

Sehr guter Service

4.0/6

Excellentes Abendessen bei erstklassigem Srvice. Leider ist der Zustand des Hotels nicht positiv zu bewerten. Die Zimer sind renovierungsbedürftig. Die Liegen am Pool gehören ausgemustert


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bog (61-65)

Dezember 2017

Zum Glück - kein grosses Hotel für Massentourismus

5.0/6

Zum Glück - kein grosses Hotel für Massentourismus. Priviligierte Lage oberhalb Camara de Lobos mit einem unbebauten Meerblick. Groser, gepflegter Garten. Schuttlebus nach Funchal, aber auch einfach gut mit dem Lokaltransport zu erreichen. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen und ist hier und dort renovierungsbedürftig.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist einfach zu finden. Erreichbar auch ohne Auto. In der unmittelbaren Nähe - Levada de Norte.


Zimmer

4.0

Bad - sehr sauber, aber braucht schon Renovierung


Service

6.0

Das Personal ist hilfsbereit und bemüht sich jede Frage zu beantworten


Gastronomie

6.0

Frühstück ist ein Traum!


Sport & Unterhaltung

4.0

Swimmingpool. Folklorabend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

November 2017

Perfekt

5.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, das Eine oder Andere wäre renovierungsbedürftig. Insgesamt hat es jedoch einen unglaublichen Charme, vor Allem das Nebengebäude in welchem die Verpflegung stattfindet.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt. In wenigen Minuten ist man auf der Schnellstraße. Insgesamt ein super Ausgangspunkt für die Wanderungen. Die anfahrt war insofern etwas schwierig, weil seitens des Reisebüros auf ein Schild hingewiesen wurde welches letztlich nicht vorhanden war.


Zimmer

5.0

Alles vorhanden. TV, kostenloser Safe, kleiner Balkon, was will man mehr.


Service

6.0

An Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft fast nicht zu überbieten.


Gastronomie

6.0

Neben verschiedenen Fleischgerichten wurde jeden Tag Fisch in verschiedenen Formen, Arten und Zubereitungen angeboten. Für unseren Geschmack und als bekennende Fischliebhaber genial. Absolut unübertrefflich war die Atmosphäre im Speiseraum. Durch unseren wetterbedingt verlängerten Aufenthalt in einem neuen Top-5-Sterne-Hotel in Funchal haben wir den direkten Vergleich bekommen. Dort war alles neu, augenscheinlich perfekt, aber Null-Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nach den täglichen z.T. anstrengenden Wanderungen haben wir den vorhandenen Pool, die Liegen, bzw. die Bar nur bedingt in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

September 2017

Leider gerne überbucht.

5.0/6

Das Hotel befindet sich ungefähr 15 KM von Funchal entfernt auf einem Berg in dem "Ortsteil" Estreito de Lobos. Mittlerweile ist das Hotel ziemlich in die Jahre gekommen. Eine Renovierung würde dem Hotel sehr gut tun. Irreführend ist, dass in Prospekten und auch im Internet ein wunderschönes altes Herrenhaus dargestellt wird, das aber nur zu gastronomischen Zwecken genutzt wird. Die Zimmer befinden sich in einem Gebäude, das in den 1970er Jahren in den Berg gebaut wurde.


Umgebung

4.0

Entfernung vom Flughafen etwa eine halbe Stunde, wenn man das Hotel auf Anhieb findet. Da hatten wir große Schwierigkeiten. Empfehlenswert ist ein Leihwagen mit Navi, da die Ausschilderung eher schlecht ist. Für uns war die Lage des Hotels unweit der Inselhauptstadt Funchal optimal. Auch alle anderen Ausflugsziele waren von hier gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren klein, aber absolut sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Trotzdem nagt der Zahn der Zeit am Mobiliar, welches dringend erneuert werden sollte. Leider nur ein kleiner Röhrenfernseher. Die Betten waren sehr bequem. Die Minibar bestand aus 2 Flaschen Wasser, 2 Flaschen Limonade und einer kleinen Flasche Wein. Das Bad war in Ordnung, sauber und funktionell eingerichtet (Duschvorhang). Die Aussicht vom Balkon war großartig.


Service

1.0

Als wir um 21 Uhr im Hotel ankamen, wurde uns eröffnet , dass das Hotel überbucht war und für uns kein freies Zimmer zur Verfügung stand. Begründet wurde das mit Fehlern im Buchungssystem. Wir mussten mit unserem Leihwagen im Dunkeln ohne Ortskenntnisse zurück in das Partnerhotel Quinta do Monte oberhalb von Funchal fahren, wo wir gegen 22 Uhr völlig gestresst eintrafen. Für den Transport wurde uns weder ein Shuttle noch ein Taxi zur Verfügung gestellt, was einfach für ein 5-Sterne-Hotel völlig


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Außenpool mit toller Aussicht. Leider sind die Liegen marode und gehören ausgetauscht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

Juli 2017

Jederzeit wieder

6.0/6

Ganz tolles Preis/Leistung Verhältnis. Freundliches Personal, gute Restaurants, alles zwar nicht mehr ganz so neu aber sauber und ordentlich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ralle (51-55)

Mai 2017

Madeira gern, aber in keinem Fall in diesem Hotel!

2.0/6

Ein runtergekommenes Hotel mit sehr freundlicher Bedienung und einem sehr guten Frühstück! Leider war Google Maps nicht aktuell, so dass man vor der Buchung nicht sehen konnte, dass das Hotel mittlerweile direkt oberhalb der erweiterten Autobahnabfahrt mit anschließendem Kreisverkehr liegt. Daher war es Nachts oft so laut, dass wir nur mit geschlossenem Fenster schlafen konnten.


Umgebung

3.0

400m über dem Meeresspiegel mit sehr schönem Meerblick in die Bucht von Lobos. Leider mit Autobahnzubringer " fast direkt " vor dem Hotel, mit daraus resultierender guter Anbindung ans Straßennetz und nächtlich hoher Geräuschkulisse!


Zimmer

1.0

Abgewohnt, billig, Miniröhrenfernseher mit 3 deutschsprachigen Programmen und diese auch noch mit sehr schlechtem Bild! Sehr harte Doppelbetten die auseinanderrutschen und überall kleine Ameisen. Im Schrank, im Nad und auch in unseren Sachen!


Service

6.0

Das Personal am Empfang und auch beim Frühstück war extrem freundlich und kompetent. Das war bei diesem Hotel uns Highlight!


Gastronomie

4.0

Wir haben nur im Hotel gefrühstückt und dort war die Quantität und Qualität gut. Hervorzuheben dabei das sehr aufmerksame Personal! Top! Das abendlich angebotene Buffet war uns zu teuer 35,-€/P., da wir im Restaurant der Quinta sehr gut und reichlich à la carte essen konnten!


Sport & Unterhaltung

1.0

Ungeheizter, ausreichend großer Pool, kostenlose sehr in die Jahre gekommene Sonnenliegen. Herrensauna außer Betrieb, Damensauna ganz oll und ekelig!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Burkhard (51-55)

Februar 2017

sehr charmant

6.0/6

Hohes Niveau, alle Mitarbeiter sind SUPER NETT, gute Organisation, sehr leckeres Essen, ohne Einschränkung zu empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Januar 2017

Silvester auf Madeira

4.0/6

Leider zu weit weg von Funchal. Shuttlebus mehrfach am Tag kostenlos buchbar, nur letzter zurück schon ca.17 Uhr. Nichts mit Abendessen in Funchal. Mit Bus ca. 25 Minuten bis zum Hafen/City entfernt(2-3Euro). Taxi auf Dauer zu teuer 20- 25 Euro. Mit Mietwagen aber ok. Fitnessstudio und Wellnessbereich nur im Partnerhotels nutzbar. Frühstück war ganz nett arrangiert.Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer leider Abgewohnt und brauchen eine Gründerneuerung um Standard zu gewährleisten. Hätte für 5 Sterne wirklich mehr erwartet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mirko (41-45)

Januar 2017

eher 3 Sterne Hotel

3.0/6

Nettes Hotel in guter Lage . Supermarkt gleich nebenan . Das Hotel bedarf allerdings dringend einer Grundsanierung . Mängel werden nur notdürftig behoben . Zimmer und Bad gut aber sehr hellhörig . Der ausgediente Lüfter über meinem Zimmer auf dem Dach 'Betonmischer' , rotierte lautstark von 7,15 uhr bis 22,00 uhr . Das Frühstück war nett hergerichtet , aber viele Zutaten waren aus der Dose . Aber man wurde satt . Sauna nicht nutzbar bzw. außer Betrieb . Pool und Poolbereich extrem abgerpckt . Genervt hat die Putzfrau , welche täglich um 8,00 Uhr mit ihrem Staubsauger energisch die Lobby gesaugt hat . Alle anderen Angestellten waren sehr nett und hilfsbereit . Reiseleitung nie gesehen . Ohne Mietwagen geht auf der Insel nix .


Umgebung

5.0

weiter oben in der Stadt , aber ruhig


Zimmer

3.0

ganz nett , aber sehr hellhörig und Nachts mit diversen Störgeräuschen kleiner alter Röhren-TV


Service

6.0

Service sehr gut . Alle freundlich .


Gastronomie

3.0

Frühstück ganz nett und ruhige Atmosphäre , aber viele Zutaten aus der Dose .


Sport & Unterhaltung

1.0

da gibt es nix . Sauna tot . Pool und Poolbereich extrem abgerockt .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine und Wolfgang (51-55)

November 2016

zu teuer für die Leistungen, auch die Nebenkosten!

4.0/6

Eine in die Jahre gekommene Quinta, sehr schöne Lage mit atemberaubenden Blick auf den Atlantik. Renovierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen mit dem Mietwagen eine gute halbe Stunde. Netter kleiner Ort mit guter Gastronomie, Einkaufscenter und leinen typischen Läden. Guter Ausgangspunkt für Levadawanderungen und ins Inselinnere. Mietwagen sehr empfehlenswert, aber es gibt auch sehr gute Busverbindungen.


Zimmer

4.0

Traumhafter Blick vom Balkon. Bad mit WC und Badewanne. Super Reinigungsdienst. Fernseher mit (leider schon seit 2 Jahren) kaputter Fernbedienung. Leider keine Kühlmöglichkeiten der Minibar - nur Wasser und Rotwein.


Service

3.0

Am Empfang sehr freundliches und hilfsbereites Personal. im Service im wunderschönen alten Bacchus-Restaurant wurde der langjährige Kellner ausgetauscht und von da ab leider kein nettes persönliches Wort, kein Lächeln, kein fest reservierter Tisch mehr..........Schade!!!!!!!


Gastronomie

3.0

Vor 2 Jahren gab es jeden Abend Menue-Wahl. Sehr ausgewogenes und leckeres Essen, nett und freundlich serviert. Jetzt gibt es nur noch Büffett - leider nicht sehr geschmackvoll, fade und lauwarm. Das Frühstück ist sehr abwechslungsreich und lecker - leider erst ab 07.30 Uhr möglich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel Pool, der im Winter überdacht wird - leider nicht beheizt. 2 Saunen und wenn man möchte Massage-Angebote. Für dieses Haus ausreichend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd und Elfi (56-60)

Oktober 2016

Gutes Hotel um Madeira kennenzulernen

5.0/6

Das Hotel liegt in Estreito de Lobos, ein kleiner Ort auf einem Berg. Ganz in der Nähe befindet sich ein großer Supermarkt. Der Ort selbst hat eine große katholische Kirche ein paar kleine Geschäfte und ein paar Bars für die Einheimischen. Da der Ort sich unweit von Funchal befindet (ca 15km) ist das gesamte Gebiet ohne vegetative Totzonen bebaut. Zwischen den Häusern wird Landwirtschaft betrieben im Süden Bananen und Weintrauben. Alles terrassenförmig in Hanglage. Restaurants haben wir nicht besucht, da wir Halbpension im Hotel hatten. Alle Zimmer sind mit Meerblick. Man hat vom Balkon einen wunderbaren Überblick über die gesamte Gegend und kann den Hafen von Camara de Lobos sehen. Das Hotel war wohl füher ein kleines Weingut und ist ebenfalls in Hanglage gebaut. Der Eingangsbereich mit Zufahrt und Lobby befindet sich im 3.OG. Die Hotelgarage befindet sich im 2.OG, Zufahrt vom 3.OG. Die Zimmer befinden sich im 1.-3.OG, insgesamt 45 Zimmer wie gesagt alle mit Meerblick. Das Restaurant "Bachus" befindet sich im 4.OG. ( Altbau siehe Werbefoto). Dort ist auch der Pool zu finden. Der Pool lässt sich im Winter überdachen. Wichtig zu wissen: Das Abendessen ist nur in smart casual Garderobe einzunehmen d.h. keine kurzen Hosen und keine Sandalen.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauert ca 20min. Wir hatten uns einen privaten Transfer gebucht und hatten vor Ort einen Mietwagen Ohne Navi ist das Hotel schlecht zu finden!


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Die Einrichtung war in Ordnung aber nicht mehr zeitgemäss. Es gab zwar eine Minibar aber keinen Kühlschrank im Zimmer. Badzimmer mit Badewanne und Duschvorhang. Bidet.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und mehrsprachig.


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie war gut. Meist Diner als Büffett. Das Frühstück und Abendessen konnte auch auf der Terrasse eingenommen werden. Besonders gut fanden wir die Möglichkeit in verschiedenen Restaurants in Funchal zu speisen. Man konnte in verschiedenen Restaurants in Funchal seine Halbpension nutzen. Gegen Voranmeldung gab es gegen 18:30 einen kostenlosen Transfer und wurde gegen 21:30 zurückgebracht!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit und Thomas (46-50)

Oktober 2016

Madeira, immer eine Reise wert !

5.0/6

Das Hotel befindet sich ungefähr 15 KM von Funchal entfernt auf einem Berg in dem "Ortsteil" Estreito de Lobos. Mittlerweile ist das Hotel doch ziemlich in die Jahre gekommen, versprüht aber trotzdem viel Charme. Eine Renovierung (und sei es vorerst nur ein frischer Anstrich) würde dem Hotel sehr gut zu Gesicht stehen.


Umgebung

4.0

Wir hatten einen Leihwagen ab Flughafen gebucht, mit diesem dauerte die Anfahrt zum Hotel eine knappe halbe Stunde. Empfehlenswert ist auf jeden Fall ein Navi, da die Ausschilderung nicht mit dem deutschen Standard zu vergleichen ist. Da für uns das erkunden der Insel im Vordergrund stand, war die Lage des Hotels unweit der Inselhauptstadt Funchal optimal. Auch alle anderen Ausflugsziele waren von hier gut zu erreichen. Ein Leihwagen ist absolut empfehlenswert!


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren absolut sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Trotzdem nagt der Zahn der Zeit am Mobiliar, welches dringend erneuert werden sollte. Die Betten waren nach unserer Meinung sehrt bequem und wir konnten darin hervorragend schlafen. Mikrowelle und CD- Player haben wir vergeblich gesucht, waren uns aber auch nicht wichtig. Unter Minibar muss mann sich 2 Flaschen Wasser, 2 Flaschen Limonade und 1 kleine Flasche Wein mit 2 Gläsern auf dem Schreibtisch vorstellen. Das Bad war in Ordnung


Service

6.0

Rezeption mehrsprachig, auch deutsch. Das gesamte Personal super freundlich, nett und immer zu Späßen aufgelegt. Tolles Team!!! Auch bei Fragen zu Ausflügen oder Wünschen bekam man hier sehr hilfreiche Tipps.


Gastronomie

4.0

Wir waren mit der Gastronomie zufrieden, wobei wir uns beim Buffet am Abend doch etwas mehr Abwechslung bei der Auswahl an Speisen gewünscht hätten. Geschmacklich aber für uns okay. Das Frühstücksbuffet für ein südliches Land TOP. Mit Rührei und Speck, gekochten Ei über Spiegelei, Müsli und Flakes sowie verschiedenen Sorten Aufschnitt und Käse bis zu süßen Nachspeisen und Obst alles dabei. Die Mahlzeiten wurden im Bachus eingenommen. Es bestand die Möglichkeit, die Speisen auch auf der Terrasse


Sport & Unterhaltung

5.0

Außenpool, bei schlechter Witterung auch zu überdachen. Wasser sehr kalt, aber sauber. Liegen okay und ausreichend vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2016

Mehr Sein als Schein

3.0/6

Die Außendarstellung des Hotels auf den verschiedenen Internetportalen entspricht nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Das Hotel hat keine 5 Sterne verdient. Zu alt, teilweise heruntergekommen, renovierungsbedürftig. Man meint in ein altes Herrenhaus zu kommen muss aber feststellen, dass man in einem 1970 Bau der in den Berg gebaut wurde, untergebracht wird. Die Zimmer sind alt und abgewohnt. Die Terrasse mit Meerblick ist schön, jedoch platzt die Farbe ab und die Terrassenmöbel sind stark abgenutzt und teilweise beschädigt. Die Sonnenliegen am Pool sind veraltert und teilweise beschädigt. Die Halbpension beinhaltet beim Abendessen eher mittleres bis gehobenes Kantinenessen. Insgesamt stimmt das Preis/Leistungsverhältnis nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Pascal (31-35)

September 2016

Kantinenessen und extrem Renovierungsbedürftig

2.0/6

Eigentlich sehr schöne Anlage, leider doch sehr in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind extrem Renovierungsbedürftig, der Teppich eine Zumutung und auch sonst sehr lieblos eingerichtet. Die Öffentlichen Bereiche müssen auch alle neu gestrichen werden, Streifen an den Wänden vom Putzwagen, Wasserschäden im Treppenhaus etc. Die Rezeption und das Restaurant sind sehr schön gestalten allerdings halt auch nicht richtig sauber gehalten. Das schlimmste allerdings war das Essen, wir sollten ein Gourmet-Menü bekommen und haben ein Buffet bekommen was einem Kantinenessen ähnelt. Sehr kleine Auswahl, was aber im Prinzip OK ist bei einem Kleinen Hotel wenn die Qualität stimmt. Das Fleisch und der Fisch war immer sehr Trocken, die Sachen an der Salatbar sahen aus wie aus der Dose/Tiefgefroren. Wir haben sogar mit einigen Gästen gesprochen die zwar Halbpension gebucht haben allerdings nicht dort gegessen haben. Unser Gebuchtes Getränkepaket wurde nicht richtig hinterlegt oder das Hotel wollte Gewinn optimiert arbeiten.Wir bekamen jeden Abend Rechnungen. Die Leute an der Rezeption wollten sich darum kümmern und mit dem Veranstalter sprechen. Am nächsten Tag hieß es wir hätten 1 Getränk Pro Person zum Abendessen Frei, was aber nicht unserer Buchung entsprach. Nachdem ich dann beim Veranstalter ( Jahnreisen ) angerufen habe, hat es endlich funktioniert. Die Frau von Jahnreisen war sehr Freundlich und hat mit der Hotelleitung alles abgeklärt und uns Versichert das wir die Getränke zum Essen (Unbegrenzt) mit im Paket haben und nichts bezahlen müssen. Ich finde es sehr schade das man sich im Urlaub mit so etwas auseinandersetzen muss, bin aber froh das die Kollegin von Jahnreisen die anscheinend auch in Madeira vor Ort ist sich sehr gut um alles gekümmert hat. Ich kann mir sehr gut vorstellen das dieses Hotel vor einigen Jahren mal sehr gut war, und mit kleinem Aufwand könnte man dieses auch wieder zu solch einem machen. Alles in allem sehr enttäuschend.


Umgebung

5.0

25 Minuten zum FLughafen ca 10 Minuten bis Funchal und max 5 Minuten bis zur Schnellstraße.


Zimmer

2.0

Sehr Renovierungsbedürftig. Unbequemes Bett, Dreckiger gewällter Teppich,Röhren TV


Service

2.0

Lange Wartezeiten um Getränke Bestellen zu können. Auch sonst nicht aufmerksam.


Gastronomie

1.0

Das Essen war wie in einer Kantine und hatte nichts mit Gourmet zu tun. Statt Portugiesischem Essen gab es schlecht gemachte Deutsche Gerichte.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab nur einen Kleinen Poool was uns aber egal war, wir wollten sowieso nicht den Tag am Hotel verbringen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2016

Alles andere als ein tolles Hotel

2.0/6

Das Hotel liegt mitten im Ort Estreito de Camara de Lobos in den Bergen. Die Anlage umfasst die Quinta und ein Gebäude zur Hotelnutzung, sowie einen Garten mit Gemüse, Wein, Blumen etc.


Umgebung


Zimmer

2.0

Wir hatten ein behindertengerechtes Zimmer, so dass das Bad etwas größer war als in den anderen Zimmern. Das Zimmer hat einen Teppichboden, der seine besten Jahre hinter sich hat. Das heißt er schlägt größere Wellen und ist ziemlich dreckig. Das Doppelbett besteht aus zwei Einzelbetten, die man immer wieder zusammenschieben muss, außerdem sind sie sehr hart. Es gibt einen kleinen Röhrenfernseher, der auf einem notdürftigen Metallgestell steht. Es ist extrem hellhörig, so dass wir teilweise da


Service

2.0

Beschwerden wurden vom Personal aufgenommen, aber nicht behoben. Dies mussten wir selbst regeln und erhielten auch keine Entschuldigung. Der Service im Restaurant war unaufmerksam und unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Da uns ein Gourmet- Menü versprochen wurde, wunderten wir uns als erstes über ein kleines Buffet. Leider war dieses Buffet nicht nur klein, was ja in erster Linie nicht schlimm wäre, sondern auch schlecht. Die Vorspeisen-Suppe hatte zwar täglich wechselnde Farben, jedoch war der Geschmack immer gleich wässrig und nichts sagend. Das Salatbuffet war dürftig und bestand in seinem Grundstock aus gehobelten Möhren, Dosenmais, grünem Salat, und Kidney-Bohnen. Der Hauptgang bestand aus zweierlei Gem


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2016

Zum ersten Mal Madeira - gerne wieder!

5.0/6

Sehr schöne Lage - Kurze Wege zum kleinen Ortszentrum - Ohne Mietwagen eher nicht zu empfehlen da es sehr hoch gelegen ist und zu Fuß nicht ohne Probleme zu erreichen ist - Allerdings ist der Ort durch 2 Buslinien von Funchal und der Umgebung aus zu erreichen. Die Buchungspraktiken der Charming Group sind schon sehr speziell. Die ersten 3 Tage wurden wir aufgrund von "Überbuchung" in das Schwesterhotel Quinta da Vista 5* einquartiert. Es war nicht zu unserem Nachteil obwohl wir eigentlich in der Bergen wohnen wollten, wohnten wir nun sehr nah am Zentrum von Funchal und hatten die Möglichkeit durch kurze Wege Funchal und das Zentrum besser kennenzu lernen. Interessant war nur das andere Gäste aus anderen Häusern der Groupe in unserem Hotel vorrübergehend untergebracht wurden. Jeder wurde somit eine Kategorie höher für eine bestimmte Zeit untergebracht. Mal abgesehen von einem Extra Umzug waren beide Hotels sehr schön


Umgebung

6.0

Jedoch nicht für Familien mit Kindern geeignet. Nicht für Strandurlauber geeignet.


Zimmer

4.0

Fernseher noch aus dem letzen Jahrhundert! Sehr kleine Röhrenfernseher. Angeblich drei deutsche Sender. Es funktionierte jedoch nur einer. Dafür ist aber der Ausdruck von der eigenen Terrasse sehr schön. Alles funktionell ausgerichtet und sauber.


Service

6.0

Alles sehr zuvorkommende Servicemitarbeiter - Empfang - Reinigungskräfte und Restaurantmitarbeiter


Gastronomie

5.0

Es gibt 2 Restaurants - Für HP-Gäste gibt es Frühstück und Abendessen im Bacchus - Abendessen als Büffet. Vorspeisen - Fisch und Fleisch - Nachspeisen. Im anderen Restaurant konnte man auch Essen gehen aber nur gegen extra Bezahlung - sehr gute einheimische Küche. Die Räumlichkeiten zum Essen waren sehr schön und mit schönem Ausblick - Frühstück auf der Terasse


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt nur einen Rechteckigen Swimmingpool. (Alles sauber aber man könnte die Liegen mal austauschen) Wlan nur in der Lobby.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

tom (26-30)

September 2016

Sehr enttäuschender Aufenthalt!

2.0/6

In die Jahre gekommenes 5-Sterne Hotel mit wunderschönem Meerblick und katastrophalem Service und Essen.


Umgebung

5.0

Die Lage war gut mit schönem Meerblick vom Pool aus.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war abgewohnt und die Einrichtung war alt. Der Röhrenfernseher und die maroden Terrassenmöbel unterstreichen hier nur den Eindruck. Die Bettwäsche muffelte über den ganzen Aufenthalt entlang was vermutlich daran lag, dass die Wäsche nie richtig getrocknet wurde. Die Minibar ohne Kühlschrank lässt mit 2 kleinen Wassern und 2 Cola auch zu wünschen übrig.


Service

1.0

Der Service war wirklich schlecht. Zunächst war das Hotel überbucht. Anscheinend hatte das Hotel Probleme mit dem Buchungssystem. Jedoch ist mir schleierhaft, wie man dann das komplette Hotel neu an andere Leute vermieten kann. Also meiner Meinung nach muss man da schon mit Vorsatz handeln. Es wäre schliesslich kein Problem gewesen die Reiseveranstalter zu kontaktieren und die Reisedaten abzufragen usw.. So wurde uns erst bei der Ankunft über die Überbuchung bescheid gegeben. Es wurde uns keine


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war des eines 5-Sterne Hotels nicht würdig. Jeden Tag wurde einem die selben 3 Wurstsorten und 3 Butterkäsesorten aufgetischt. Es gab immer völlig versalzene Baked Beans, Rührei aus dem Tetrapack ohne Geschmack, Pilze aus der Dose, kaum oder keine Auswahl beim Müsli oder der Milch, nur sehr wenige Früchte, dafür war das Brot aber ok. Die Säfte schienen alle günstige Tetrapacksäfte zu sein. Das Wasser kam eindeutig aus dem Wasserhahn was eindeutig am Chlorgeschmack zu erkennen war!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Axel (66-70)

Juli 2016

In die Jahre gekommen doch charmant und attraktiv

5.0/6

Die schöne Lage oberhalb Camara de Lobos, die attraktiven Frühstücks- und Abendbuffets (+ leckere Desserts!). Die große Ruhe (es gibt keine Abendaktivitäten!). Für Nachtschwärmer also nicht empfehlenswert. Für Inselentdecker mit Mietwagen ein ideale Basis nahe der Hauptstadt mit Anbindung an die Südautobahn! Personal freundlich und hilfsbereit. Und kaum zu glauben... der Banksafe im Zimmer ist gratis! Enttäuscht hat mich nichts! Ende 2016 wird ein neuer Autobahnzubringer unterhalb des Hotels eingeweiht und die Anbindung an das Straßennetz noch comfortabler. Attraktiv ist auch die Möglichkeit nach Anmeldung die Abendessen gratis in vier anderen Charming-Hotels in Funchal einzunehmen (inkl. hauseigener Bustransfer).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Juni 2016

Ausgezeichntes Hotel Madeira

5.5/6

Ich war schon überrascht als die Dame bei der Autovermietung - als ich das Hotel nannte "wow" sagte - der gute Ruf des Hotels ging diesem hier schon voraus. Es ist hier wirklich um die Insel zu erkunden die Anmietung eines Autos zu empfehlen Das Hotel hat eine wunderbare Lage mit herrlichem Ausblick zum Meer. Die Zimmer sind sehr schön. Das Frühstück kann man in einem schönen Gebäude oder auch im Freien genießen und ist reichhaltig - mit keinem 5-Meter-Buffet - mit aber es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Anzumerken ist dass auch bereits zum Frühstück Sekt serviert wird. Man wird hier für Kaffee und Tee etc. bedient und kann sich alles andere selbst holen. Es ist zu empfehlen ein Zimmer mit Meerblick zu nehmen es rentiert sich. Ebenso ist das Hotel mit einem schönen Garten umgeben. Das Personal sehr zuvorkommend und freundlich - es gab zu nichts irgendwelche Beanstandungen. Da gerade Europameisterschaft war wäre ein etwas größerer Fernseher schön gewesen - aber man hätte evtl. nachfragen können was ich versäumt habe. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe ein Supermarkt, der auch zu Fuß erreichbar ist. Es gibt in der näheren Umgebung viele Lokale die einen Besuch wert sind - wobei viele besser mit dem Auto zu erreichen sind um auch dort einen wunderbaren Ausblick zu haben. Alles in allem wirklich ein gelungener Urlaub zu dem das Ambiente des Hotels sehr viel beigetragen hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frauke (51-55)

Mai 2016

Diese Hotel ist nicht empfehlenswert

3.0/6

Das Hotel entspricht keine 5 Sterne, eher 3 Sterne, das Hotel will nichts verdienen, am Pool keine Bedienung, die Bar wird um 22:30 Uhr geschlossen, auch wenn wir zu 8 dort sitzen. Die Insel ist sehr schön, wenn wir noch mal nach Madeira reisen würden, dann nur eine FEWO, da die Preise hier sehr günstig sind. Ich würde dieses Hotel nicht weiter empfehlen, leider


Umgebung

5.0

Super Blick, ruhig, aber auf dieser Insel hat man fast überall einen Blick auf das Meer, bis nach Funchal fährt man mit dem Mietwagen ca 20-30 Min.


Zimmer

2.0

Zu Klein, keine Ablagefläche, Bad ist renovierungsbedürftig, kein Wlan im Zimmer nur einen kleinen Bereich im Foyer, Zimmer sauber, Betten sehr hart


Service

4.0

Personal sehr nett und hilfsbereit, aber ab 22:30 Uhr ist die Bar geschlossen und es gint nichts mehr zu trinken. Aber außerhalb in den kleinen Bar kann man gut essen und trinken und um die Hälfte günstiger


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war soweit okay, wir waren 10 Tage da mit Halbpension (brauch man nicht, da es außerhalb gute ud günstige Restaurants gibt), es war beim Frühstück keine Abwechslung vorhanden, immer das gleiche, kein Schinken, 2 Sorten Käse. Das Abendessen hat immer gar nicht gefallen, Auswahl nicht vorhanden, jeden Abend 1 Fleichgericht, 1 Fischgericht, 1 x Stärkebeilage (Nudel oder Reis oder Kartoffeln), 1x Gemüse (Blumenkohl oder Möhren oder Brokkoli), verschiedene Salate, 3-4 verschiedene Nach


Sport & Unterhaltung

3.0

Dies ist keine Hotel mit großem Freizeitangebot, was wir okay fanden. Aber der Poolbereich ist renovierungsbedürftig, die Liegen teilweise defekt, die Auflagen vergammelt, die Sonnenschrime teilweise defekt, nicht genüngende vorhanden, die Sauna auch renovierungsbedürftig es passen 3 Erwachsene rein . Keine Wellnessanlage vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

April 2016

Madeira zum Blumenfest

5.0/6

Hotel etwas in die Jahre gekommen. Sonst alles Top, herrlicher Blick über den Ort bis hin zum Atlantik. Auto empfehlenswert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karsten (51-55)

April 2016

Keine fünf Sterne wert.

2.0/6

Die Zimmer liegen in einem hellhörigen Betonbau, der schon bessere Zeiten gesehen hat. Der Service ist eher durchschnittlich. Direkt unterhalb des Hotel liegt eine Strassenbaustelle für einen neuen Highway mit entsprechender Lärmbelästigung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

April 2016

Schöne Anlage

3.0/6

Schöne Anlage, schöne Lage, großer Pool, kleine Zimmer, leider riesige und laute Baustelle direkt vor dem Hotel und Zimmer.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Etwas zu klein, sehr funktionell


Service

Nicht bewertet

Rezeption freundlich und hilfsbereit, Zimmerservice gut


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück gut und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2016

Jederzeit wieder

6.0/6

Personal sehr freundlich und zuvorkommend Anlage wunderschön Traumhafte Aussicht Gute Restaurance in der Nähe.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Februar 2016

Excellentes Essen - toller Service -

5.3/6

schöner Meerblick - Essen bei Halbpension hervorragend -zwar kein a la Karte - es gibt bei Halbpension die empfehlung des Chefkochs und diese ist super - 4 Gänge toller Service angenehmes Essen - die Zimmer sind Ok - das Personal nett und der Service beim Essen super - klar die Getränke zum Essen sind zu bezahlen aber der Wein ist sehr gut und hier geht es nicht um Quantität sondern um die Qualität des Essen - ich war immer angenehm satt nach dem 4 Gänge Menü das die Kellner wirklich in einem netten ruhigen Stil servieren. Gruß an unsere netten freundlichen Ober Moniz und Nelio war toll bei euch komme wieder.


Umgebung

5.0

toller Meerblick - Baustelle vor dem Hotel müsste jetzt dann abgeschlossen sein die aber nicht beeinträchtigt- oberhalb des Hotels beginnt die Levada Norde - unbedingt machen super allerdings kein Rundweg -zurück mit dem Bus ca. 4 std. Laufzeit aber sehr schön - vom Fischerdorf in die Täler super


Zimmer

5.0

kleines make up nötig aber nichts schlimmes - passt sauber - ordentlich voll OK


Service

6.0

super Moniz und Nelio unsere 2 Kellner -


Gastronomie

6.0

Essen bei Halbpension ein Traum - immer Vorspeise entweder Suppe - Muscheln.... dann 2 Hauptgerichte eines immer Fisch - der war jedesmal herrlich und danach ein Fleischgericht - Lob an die Küche - und zum Schluss ein Desert - immer toll


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ok - ist kein Animationsurlaub - die Insel ist vor dem Hotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

Januar 2016

Ein nettes Hotel mit schöner Aussicht

5.3/6

Das Hotel liegt in einem liebevoll angelegten Park, umgeben von kleinen Mehr- und Einfamilien Häusern. Wenn man, aus Funchal kommend die richtige (Ausfahrt Nr. 6) der Schnellstraße nimmt ( es gibt 2 Ausfahrten nach camara do Lobos) ist der Weg zum Hotel gut beschildert und einfach zu finden. Das Haus verfügt über kostenfreie Parkplätze. Soweit dies für uns erkennbar war verfügen alle Zimmer über eine kleine Terrasse mit wunderbarem Blick auf den Atlantik.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Oktober 2015

Madeira die 3.

4.8/6

Wir waren nun bereits zum 3. mal auf Madeira und zum 2. mal in diesem Hotel, das will ja vielleicht was heißen. Obwohl es mitten im Ort liegt ist es doch erstaunlich ruhig und auf den ersten Blick gar nicht zu finden. Leider ist im Katalog immer dieses Foto zu sehen, dies ist aber nur der Frühstücksraum bzw. das Restaurant. Seid doch einfach ehrlich und zeigt ein Foto vom eigenlichen Hotel, so schlecht ist es doch gar nicht. Wenn man etwas von Madeira sehen will, braucht man sowieso immer ein Auto, da ist die Lage vom Hotel eher nebensächlich. Der Ort selbst hat noch viel von seiner Ursprünglichkeit bewahrt (Ausflugstouristen verirren sich hier nicht hin) so dass man nur mit einheimischen im Cafe oder der Kirche sitzt. Absolut empfehlenswert ist das weitere zum Hotel gehörende Restaurant unterhalb des Gebäudes, hervorragende Regionale Küche, preiswert und Traumblick.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (31-35)

August 2015

Super Flitterwochen

5.0/6

Es war ein traumhafter und entspannter Urlaub mit tollem Ambiente. Gerade das Restaurant in der Quinta ist exzellent.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Das Hotel befindet sich mitten im Weinanbaugebiete.


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Es war alles in Ordnung. Aber bei der Sterneanzahl des Hotels war ich negativ überrascht teilweise fleckige und geflickte Handtücher zu erhalten.


Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

5 Sterne reichen hier nicht aus. Einfach super!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christiane (51-55)

Juni 2015

Charmante Quinta mit Einschränkung.

4.7/6

Wir waren vor 2 Jahren schonmal dort und sind damals mit einem "Woweffekt" zurück gekommen. Leider, wie so oft, war es dieses mal nicht mehr so schön...schade. Essen hatte sich verschlechtert und leider leider, nicht Fehler des Hotels, ist aus der Ruheoase, ein lautes Hotel geworden, da man unterhalb der schönen Quinta angefangen hat eine Straße zu bauen. Dies wurde uns leider nicht mitgeteilt. Aber wie gesagt, hat nicht wirklich was mit dem Hotel/Quinta zu tun. Ansonsten ist es ein nettes überschaubares Haus mit 48 Zimmern, die mehr oder weniger ausreichend gr0ß sind und einen gewissen Charme versprühen. Kein Luxus, aber charmant. Auch der Garten ist schön angelegt und man hat die Möglichkeit morgens draussen sein Frühstück einzunehmen, leider jetzt mit Baulärm sehr sehr schade. Personal sehr freundlich, hat uns allerdings über den Lärm nicht weggeholfen, sodass wir nach 2 Tage ausgezogen sind.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia u.Volker (51-55)

Mai 2015

Schöner Urlaub

4.3/6

Das Personal war freundlich und man konnte sich gut auf englisch mit Ihnen verständigen. Das Zimmer war sehr sauber und wurde täglich gereinigt. Frühstück- und Abendbuffet war abwechslungsreich und sehr lecker.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (26-30)

Mai 2015

Charmantes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Das Hotel liegt (wie fast alles auf Madeira) auf einem kleinen Bergrücken im oberen Teil des Ortes Câmara de Lobos. Hierdurch entsteht eine tolle Sicht auf das Meer in süd-östlicher Richtung. Der Nachteil ist dafür der (etwas) weitere Weg zum Wasser. Unser Zimmer war schön eingerichtet, vom Stil her eher etwas traditioneller. Besonders gut gefallen hat uns das Schwimmbad mit seiner großen Glaskuppel. Gegessen werden konnte nicht nur im Hotel selbst, sondern auch in anderen Hotels der Kette - hierfür musste man sich anmelden und wurde dann zu den Hotels gefahren. Insgesamt sind wir sehr zufrieden, würden uns jedoch beim nächsten mal für ein Hotel etwas näher am Wasser entscheiden.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Februar 2015

Schöner Aufenthalt auf Madeira

4.8/6

Sehr schönes Hotel mit kleinen Schwächen. Minibar nicht gekühlt, TV nur 3 deutsche Programme. Aber trotzdem würden wir wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2015

Jederzeit wieder

5.6/6

Beim nächsten Madeiraurlaub, wissen wir jetzt schon den Namen des Hotels. QUINTA DO ESTREITO Will wir uns hier sehr wohl gefühlt haben.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (31-35)

Dezember 2014

Heruntergekommene Anlage

3.3/6

Ein sehr enttäuschendes Aufenthalt. Personal ist mit sich selber beschäftigt. Nach 15 minutigem Warten musste ich selber in die Küche gehen um nach Kaffe und Brot zu fragen. Ein absolutes No-Go!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgitt (51-55)

Oktober 2014

Ein lohnender Aufenthalt. Alles super

5.7/6

Das Hotel liegt zentral und es gibt gute Einkaufsmöglichkeiten. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und vielseitig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlis (61-65)

September 2014

Immer wieder

5.6/6

Ein fantastisches Hotel mit tollem Blick aus allen Zimmer im 2./3. Stock; seht gut zum relaxen und aus ausgangspunkt für Unternehmnungen und Wanderungen


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

Juni 2014

Ein rundum schöner Urlaub

5.8/6

Ein sehr schön gelegenes, ruhiges Hotel, allerdings mit 5 Sternen überbewertet. Die Sauberkeit der Zimmer und des gesamten Hotelkomplexes ist hervorragend, die Pool-Anlage sehr gepflegt, Liegen, Sonnenschirme, Bademäntel, Badetücher stehen zur Verfügung. Das Hotelpersonal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit, Auch die beiden Lokale sind empfehlenswert, Das Frühstück ist gut. Ein Shuttle-Service nach Funchal ist vorhanden. Es gibt allerdings einige Schönheitsmängel. Die Zimmer sollten nach und nach renoviert werden. Die alten Fernseher sind nicht mehr zeitgemäß. Die Geschäftsführung sollte darauf hingewiesen werden die Ausbesserungen in den Zimmern ( Anstrich der Holzverkleidung in den Bädern) vorzunehmen. Es wäre schade, wenn diese sehr schöne Anlage an Reputation verlieren würde.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

April 2014

Tolles Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern

5.5/6

Ein schönes Hotel, mit Personal das einen umsorgt, unterstützt. Essen ist Super. Wenn man sich entspannen will und ein ruhiges Hotel mit gutem Personal sucht welches eine gute Küche bietet dann ist man hier richtig. Kleiner Wermutstropfen ist, das das Hotel schon in die Jahre gekommen ist und einige Schönheitsreparaturen unternommen werden sollten. Der Charme des Hotels jedoch ist (noch) nicht dadurch getrübt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gabriela (61-65)

Februar 2014

Humor angebracht

2.7/6

Traumurlaub in Estreito ist nicht gut möglich. Das abgelegene Weinberg - Hotel ist 12,0 km weit weg von Funchal entfernt . Die nahe Haltestelle der Linienbussen hat keine Fahrpläne und keine ausgewiesenen Ruten.Ein planen der Fahrten ist somit ein Glücksspiel.Der Hotelschattelbus fährt um 11,00 Uhr ab zum Hafen von Funchal und um 17,00 Uhr zurück.Ein zweite Fahrt ist für Nachtschwärmer gedacht. Das Quintagebäude des Prospektes ist der EG Wintergarten und Frühstücksraum oder und Abendessensraum. Das Hotel mit ca.40 Zimmern ist ein 3 Stockwerkebeton in den Hang gebaut und nach 40 Jahren sichtbar renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind sehr eng; um die glücklicherweise bequemen Betten kann so gerade mal eben laviriert werden um zum Bad zu gelangen. Alle Mitarbeiter pflegen und putzen unermüdlich alle Raüme-eine Beheizung der Zimmer im Winter ist nicht vorgesehen. Die Charmannte Art der Kette ist dem Gast mit festgebuchter Halbpansion ein 3 Gänge Menü im Wert von 20,00 € in Minipotionen von geübten Kellnern servieren zu lassen. Es gibt entweder eine Supe oder Vorspeise ;dazu Fleisch oder Fisch als Hauptgang; gewohnte Beilagen Kartoffeln oder Nudeln sind nur als Dekoration oder Duftkleckse auf dem Teller drapiert ; abschliessend wird ein Minidesert aufgetischt. Es schmeckt unterschiedlich und offt überraschend. In der ergänzenden mehrsprachigen Degustetionskarte des Chefs wird ein 4 Gang Menü angeboten für 35,00 € oder aber die Allakart Beilagen ab 10,00 € bis 20,00€ für jedes Süppchen oder eben Kartöffelchen. Der HP- Urlaub ist eine Diät auf höstem Nivou des Nachtragshaushaltes; die andere gute Allternative ist der Supermarkt um die Ecke. Die Möglichkeit andere Hotels der Charmingkette zum Abenessen zu besuchen ist mit ca.40 Minuten Fahrt pro Fahrt zu bedenken.Die Gäste werden der Reihe nach abgeholt und zurückgebracht und alle müssen auf das Prozedere der Kartenbestellung von Speisen und Getränken mit wenig Personal ewig lange warten.Das ungewöhnliches Konzept ist in der Praxis ein fragwürdiger Urlaub.


Umgebung

2.0

Hotel ist weit weg von Funchal. Die Bushaltestelle hat keine Fahrpläne. Alle Ausflüge werden mit Zubringerbussen zum Treffpunkt hingefahren;es dauert lange wegzukommen. Ein Taxi zum Zentrum kostet 20,00 € pro Fahrt.


Zimmer

3.0

Alle Sitzmöbel sind völlig abgenutzt; nur die Betten sind noch gut zu gebrauchen. Die Zimmer werden gut und Täglich geputzt. Die Tische auf den Balkonnen sind schrottreif.


Service

3.0

Beschwerden zur Portionsgröße des HP-Abendessens wurden ignoriert, obwohl es das Thema vieler entsätzter Gäste jeden Tag war. Der sogennante 20,00€ Kredit im Adega Restaurant war unbegreiflich und frech ! es wurden serviert : 3 Stück kleine Tomaten + 3 kleine Folienkartoffeln+3 Salatblätter für 2 Personen zur mini Portion Fisch in Alufolie oder zum Spieß mit 4 Würfeln blutigen Rindfleisches. Uns standen die Haare zur Berge! Diesen Kredit haben wir nicht wieder genommen!


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist gut und sauber aufgetischt mit vielen Getränken und frischem Obst . Bedienung ist super freundlich und zuvorkommend. Flasche Wein ab 20,00 € Wasser 0,7 L ab 4,00€


Sport & Unterhaltung

1.0

Kein Sport möglich:kaltes Wasser im pool + keine Heizung vorhanden; im Winter Terrasse nur vormittags im Sonnenlicht . Ob die Sauna funktionerte ist unbekannt und nicht atraktiv.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rolf (46-50)

Dezember 2013

Super Hotel zum Relaxen und Entspannen

5.3/6

Hotel mit sehr nettem Flair und äußerst freundlichem Personal, Ideal geeignet für Entspannung und Erholung. Beide Restaurants sehr sauber mit tollen Speisen- und Menü-Angebot inkl. leckere Weine zu moderaten Preisen. Einziger Wermutstropfen war, dass das Hotel schlecht ausgeschildert war, dies soll sich aber nach Auskunft der Rezeption bald ändern. Besuchenswert ist auch der Ort oberhalb des Hotels mit kleinen Restaurants und Barsals Alternative zu den Hotel-eigenen Restaurants, alternativ natürlich auch der Ortsteil direkt am Meer . Das Hotel haben wir extra gewählt, weil es KEINE Animation o.ä gibt, wir wollten unsere Ruhe haben, dafür ist das Hotel aber sehr gut geeignet. Ein Mietwagen sollte vorhanden sein, dann ist der abendliche Weg nach Funchal (Zentrum von Funchal ca. 8 km entfernt) zum Essen und Bummeln kein Problem.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (51-55)

September 2013

Sehr angenehmer Aufenthalt

5.4/6

wunderschönes Wellnesshotel fürs mittlere Alter. Sehr angenehmer Aufenthalt. Eine bessere Beschilderung wäre von Nöten. Bester Frühstückskaffee auf Madeira! Pool liegt wunderschön auf einem Aussichtsplateau mit Sicht auf Atlantik.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

János (31-35)

September 2013

Das Haus blieb hinter den Erwartungen zurück

4.6/6

Das Hotel hat die besten Jahre hinter sich und das sieht man ihm an. Das Essen in beiden Restaurants hat uns nicht überzeugt, auch wenn wir dem Koch mehrere Chancen geboten haben, uns zu begeistern. Internet ist nur in der Lobby verfügbar, was für uns in der heutigen Zeit einfach auch auf das Zimmer gehört. Die Bepflanzung der Balkone/Terassen wirkte lieblos (2 vetrocknete Rosenbüsche). Für Familien mit Kindern halten wir das Hotel ungeeignet, da es keinerlei Freifläche gibt, auf der sich die Kinder austoben können. Auch in der näheren Umgebung ist uns kein Platz aufgefallen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karl May (46-50)

August 2013

Hotelbewertung

5.6/6

Sehr schöne einmalige Lage mit Blick aufs Meer. Sehr freundliches hilfsbereites Personal Auswahl am Frühstücksbüffet für 5 Sterne nicht reichhaltig genug, Qualität super Hotel insgesamt sehr großzügig angelgt, Bad sauber und ok aber für 5 Sterne sollte es renoviert werden. Super Parkmöglichkeiten, Klimaanlage, nachts bei offenem Fesnater Hundegebell, in südl. Ländern aber nicht ungewöhnlich. Unter Preisleistungsgesichtspunkt isnagesamt sehr zu empfehlen. Würden jederzeit wieder hinreisen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karsten (46-50)

Juli 2013

Quinta do Estreito

4.9/6

Die Quinta do Estreito bietet Ruhe und Erholung in schönem Ambiete. Das Hotel ist eingebettet in einen sehr schönen und gepflegten Garten mit herrlicher Aussicht auf die Bucht von Camara de Lobos. Die eingestellten Bilder der Quinta geben lediglich das ehemalige Herrenhaus wieder, in dem sich das Restaurant und die Bar befinden. Die geprießene Qualität halte ich eher für überbewertet. Wer im Restaurant etwas bestellt, bekommt für hohe Preise nur sehr schmale Leistung. Im Zimmer gibt es keinen Kühlschrank. Die zwei deutschen TV-Sender laufen nur mit halber Bildfrequenz. Das angebotene Frühstück ist recht eintönig und wenig umfangreich, so dass nach 14 Tagen wirklich Mechanik und Langeweile Einzug gehalten haben. Eine Anreise mit dem Auto ist wegen der Lage in einem normalen Wohngebiet weit ab von "normalen" Straßen empfehlenswert, wenn auch nicht unkompliziert wegen der mangelhaften Ausschilderung. Fazit: Sehr ruhiges, gepflegtes Hotel mit hohem Erholungsfaktor und kleinen Abstrichen beim Komfort.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Juli 2013

Sehr angenehmes, ruhiges Hotel bei Funchal

5.5/6

Wir (Paar um die 50) haben uns hier sehr wohl gefühlt. Das zumeist gezeigte Bild des Hotels zeigt die alte, gediegene Quinta, wo es das Frühstück gibt. Dort sind allerdings gar keine Zimmer. Die Zimmer sind in einem Beton-Anbau, der sich an den Hang fügt. Das ist dann dementsprechend mit weniger Flair aber noch o.k.. Zimmergröße ist relativ klein (stand so aber auch im Prospekt) aber mit Balkon mit Aussicht ins Tal. Insgesamt zeigen sich einige geringe Alterungserscheinugen am Hotelbau, wobei Fehler sofort behoben werden. Auch ist ein sehr schöner Pool vorhanden. Fürs Wohlbefinden ist auch die Gartenanlage angenehm.


Umgebung

6.0

Wir haben die Lage als Ideal empfunden. Nach Funchal (Mietwagen empfehlenswert) kommt man schnell. Das Hotel liegt sehr ruhig in dem Ort Estreito De Camara und zum Ortskern ist es nur ein kurzer Fußweg (ca. 5 Min). Dort sind überall Cafes und Läden sowie eine große Kirche. Am Sonntag ist im Ort ein Markt.


Zimmer

5.0

Zimmergröße ist relativ klein (stand so aber auch im Prospekt) aber mit Balkon mit Aussicht ins Tal. Sehr gepflegter Zustand.


Service

6.0

Der Service war sehr gut und freundlich. Wenn wir ein Anliegen hatten, wurde sofort gehandelt. Am besten kommt man mit Englisch weiter, aber auch Deutsch wird verstanden.


Gastronomie

6.0

Die Speisen waren ausgezeichnet und von hoher Qualität (wir hatten Halbpens.). Die Möglichkeiten werden dadurch erweitert, dass man zwischen vier Restaurants wählen kann, die z.T. mit einem kostenlosen Bus angesteuert werden. Das Ambiente in den Restaurants war gehoben und der Service sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den Pool regelmäßig zum Schwimmen genutzt. Der Poolbereich ist sehr gepflegt und die Liegefläche bietet eine gute Aussicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nanuk (46-50)

Mai 2013

Toller Stützpunkt, um die Insel zu erkunden

5.2/6

Das Hotel hat eine wunderschöne Lage in einer Gartenanlage mit Meerblick von allen Zimmern, und alle Zimmer haben einen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Der Pool mit Liegen ist ebenfalls sehr schön auf der Dachterrasse gelegen. Animation etc. wird nicht angeboten, jedoch sind über diverse Veranstalter Wanderungen, Inselrundfahrten etc. vor Ort buchbar. Das Essen ist in beiden Restaurants, die auf dem Gelände liegen, hervorragend. Ein Mietauto ist dringend zu empfehlen, aber von dem Ort aus kann man jeden Winkel der Insel in einer Tagestour bequem erreichen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlies (61-65)

Mai 2013

Restaurant "Vereda tropical" statt Essen im Hotel

4.3/6

Das Hotel liegt sehr schön und ruhig in einer kleinen Ortschaft. Durch die Lage am Hang hat man eine tolle Aussicht auf das weit entfernte Meer. Auch wenn es etwas "in die Jahre" gekommen ist und die Anzahl der Sterne nicht unbedingt verdient, haben wir uns dort wohl gefühlt. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht (das war OK) und auf das angebotene abendliche Drei-Gänge-Menue für 35,- EUR im Herrenhaus verzichtet. Der Fleischspiess im Gartenrestaurant hat uns enttäuscht, da er ziemlich zäh war. Sehr zufrieden waren wir mit der Qualität der Gerichte und Getränke im Restaurant "Vereda tropical". Das liegt ca. 60 m die Straße hoch Richtung Ortsmitte, auf der rechten Seite. Sehr freundliche Bedienung und günstige Preise.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

April 2013

Schön gelegenes sehr sauberes Hotel

4.8/6

Das Hotel ist zu empfehlen. Wir hatten nur Frühstück da wir viel unterwegs waren. Das Frühstück war gut und abwechslungsreich. Mit dem Hotelbus konnte man 3 x am Tag nach Funchal fahren. Ein Auto ist allerdings zu empfehlen da das Hotel doch etwas sehr abseits liegt. Wir würden aber immer wieder hierher zurückkommen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (51-55)

Februar 2013

Hotel mit Flair und tollem Meerblick

4.5/6

Ein zu empfehlendes Hotel mit Flair für Urlauber, die Ruhe und Entspannung innerhalb des Hotelbereichs suchen. Mit Kindern weniger geeignet. Freundlichkeit, Sauberkeit, Essensvielfalt bei Halbpension sind hervorragend. Toller Meerblick, soweit entsprechendes Zimmer gewählt wurde. Großer schöner Gartenbereich schützt vor doch etwas quirligem und verkehrsreichem Ort. Es sollte möglichst Halbpension gewählt werden, da es kaum Verpflegungsmöglichkeiten im Ort gibt. Soweit man Halbpension gewählt hat, hat man die Möglichkeit, das Abendessen per (kostenlosem) Hotelbus in vier verschiedenen Quintas/Hotels einzunehmen. Abendessen war vorzüglich, eigentlich gourmetmäßig. Die Zimmerausstattung bedarf aber bald einer umfassenden Erneuerung, um Niveau halten zu können. Es herrschte der Eindruck der "etwas verblichenen Pracht" vor. Man sollte möglichst Mietauto buchen, soweit man nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren will. Denn vom Hotel aus muss man schon einige Kilometer (steil bergan oder steil bergab) zurücklegen, um die schöne Landschaft genießen zu können.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

November 2012

Schönes Hotel unter Madeirischer Leitung

4.8/6

Dieses ursprüngliche Herrenhaus wurde zu einem modernen Hotel mit 69 Zimmern umgebaut. Das eigentliche Hotel befindet sich unterhalb des Herrenhauses (s. Bild). In dem Herrenhaus befindet sich heute das Hauptrestaurant sowie die Bar. Das umgebaute Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, was man in den Zimmern an den Holzverkleidungen erkennen kann, aber es ist gepflegt und sehr sauber. Ich gebe als Nordeuropäer hier zu bedenken, dass Hotels in dieser Lage mit feuchtem, warmen Klima umgehen muss, da altern Farben an den Wänden und Holzverkleidungen wesentlich schneller als hier bei uns!


Umgebung

5.0

Auf Madeira liegen fast alle Hotels (außer die furchtbaren Hotelburgen im westlichen Funchal) im hügeligen Umland. Das Hotel bietet einen regelmäßigen Fahrdienst nach Funchal und zu den anderen Charminhotels in Funchal an. Das Hotel liegt leicht unterhalb vom Dorfplatz entfernt. Der Dorfplatz ist fußläufig zu erreichen. Hier kann man in verschiedenen Läden alles erwerben, was benötigt wird. Ganz in der Nähe liegt auch die moderne Markthalle. Hier kann man Körbe, Obst / Gemüse und mehr aus der Re


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber und in ihrer größe ausreichend. Schrankplatz ist ausreichend vorhanden, allerdings für mich persönlich etwas wenig an Regalen. Die Balkone sind schön in ihrer Größe und alle mit einem atemberaubenden Ausblick. Die Betten sind sehr gut. Die Handtücher werden tgl. gewechselt. Im Badezimmer ist sogar ein Handtuchwärmer vorhanden. Eine Minibar wäre für mich wünschenswert, dadurch kommten wir unser gekauftes Obst leider im Zimmer nur schlecht lagern.


Service

5.0

Das Personal im Hotel ist typisch Madeira. Einige wirken unnahbar, mit ihren ernsten Gesichetern. Lächelt man sie aber an und ist freundlich, so geben sie meist diese Freundlichkeit zurück. An der Rezeption, sowie im Restaurant sprach das Personal portugiesisch, englich, französisch und deutsch. Das finde ich eine beachtliche Leistung! Ich erwarte eigentlich nur neben der einheimischen Sprache englisch, aber sie können viel mehr. Das Personal an der Rezeption war soweit ich es mitbekam immer hil


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gewählt. Das Frühstücksbuffet ist nicht so umfangreich wie wir deutschen es aus deutschen Hotels kennen. Es gibt Müsli, welches man sich selbst zusammenstellen kann, 1-2 Käsesorten, 2-3 Wurstsorten, Rührei, Gurken, Tomaten, viel Obst, Marmeladen, verschiedene gute Säfte, Sekt und Sonntags Lachs. Es gab verschiedere Brotsorten, kleine Brötchen, Crossants und sogar Schwarz- und Vollkornbrot - was will man in einem solchen Land mehr, wenn man mal in die Bäckerläden sieht, dor


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool sieht eher langweilig aus. Wir haben in diesem Hotel nach unseren Wanderungen einen gemütlichen Wellnesbereich vermisst, wußten aber vorher, dass es das in diesem Hotel nicht gibt. Im Sommer mag der Pool mit den Sonnenliegen angenehm sein. Die Sauna sah aber etwas oll aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

Oktober 2012

Sehr schöne Quinta

4.8/6

Durch das angebotene Dine around kann man in zwei weiteren Hotels der Kette in Verbidnung mit der gebuchten Halbpension essen gehen. Es wird ein kostenloser Shuttel hin und zurück angeboten. Das Essen in der Quinta das Vistas hat Gourmetcharakter!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

Oktober 2012

Eine schöne Alternative zu Paushalreisen

5.1/6

Eine wohltuende Abwechselung zu den (austauschbaren) Standard-Hotelketten; auch wenn es sicherlich kein Sonderangebot ist, so kann man(n) (und Frau mit einem kleinen Mädchen) mit Atmosphäre und individuellem Service einen tollen Blick auf die Bucht von Camara do Lobos und den Atlantik genießen...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2012

Absolutes Tophotel mit wunderbarem Ambiente!

5.9/6

Überaus stilvoll und ruhig! Hervorragende Küche in beiden Restaurants! Toller Shuttle-Service, auch zu den anderen Charming-Hotels zum Abendessen! Zuvorkommendstes Personal sowohl im Service, als auch am Empfang!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

September 2012

Leider mehr Schein als Sein

3.8/6

Wir haben das Hotel über die Homepage und nicht über einen Reiseveranstalter gebucht. Daher waren wir etwas enttäuscht feststellen zu müssen, dass die Zimmer in einem ca. 25 Jahre alten Anbau und nicht im ursprünglichen Landhaus liegen. In der ursprünglichen Quinta liegt nur das Restaurant "Bacchus", in dem auch das Frühstück eingenommen wird, sowie eine Bar. Allgemein genügt es nach deutschen Standards höchstens zum 3***-Bereich. Ansonsten ist noch anzumerken, dass man bei Buchung über die Homepage an einen externen Diemstleister mit Sitz in Funchal weitergeleitet wird, der die Buchung bearbeitet und die Kreditkartenbelastungen erledigt. Dieser Dienstleister ist inzwischen insolvent und hat den uns belasteten Betrag nicht an das Hotel weitergeleitet. Daher mussten wir vor Ort nochmals zahlen. Dumm für uns gelaufen, wir versuchen den zuerst bezahlten Betrag zurück zu bekommen. Die Homepage ist jedoch immer noch geschaltet und Buchungen können nach wie vor getätigt werden. Das ist absolut inakzeptabel und gehört seitens des Hotels sofort unterbunden.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 25 Km westlich von Funchal an einem Hang im Dorf Estreito Camara de Lobos. Ein Mietwagen ist unbedingt empfehlenswert, wenn man nicht auschließlich auf öffentliche Busse bzw. den Busshuttle des Hotels, der zweimal täglich nach Funchal fährt, angewiesen sein will. Im Dorf gibt es zwei sehr empfehlenswerte Restaurants mit einheimischer Küche ("Santo Antonio" und "As Vides"). Touristisch gibt das Dorf sonst nichts her. Das Hotel selber liegt in einer sehr angelegten Gartenlandsc


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zwar ausreichend groß für einen einwöchigen Aufenthalt. Der Zustand lässt inzwischen jedoch deutlich zu wünschen übrig. Das Mobiliar ist abgewohnt, das wird besonders an den Holzteilen deutlich, die sehr abgestoßen sind. Das Beleuchtungskonzept gehört überarbeitet...ein Lesen im Bett war unmöglich, auch das Bad ist nur unzureichend ausgeleuchtet. Badbelüftung funktionert nicht.Die Zimmer sind sehr hellhörig: Nächtliche Geräusche in den Wasserleitungen, Schnarcher aus dem Nebenzim


Service

4.0

Das Personal am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit. Im Restaurant "Bacchus" musste man Glück haben. Hier gab es auch einen Stoffel. Englisch sprach jedoch jeder am Empfang bzw. im Service. Während des Frühstücks und an der Poolbar hat es oft sehr lange gedauert, bis sich mal jemand gekümmert hat.


Gastronomie

5.0

Zum Hotel gehört das landestypische "Adega da Quinta" sowie das Restaurant "Bacchus", das den eigenen Anspruch eines Gourmetrestaurants erhebt und wo auch das Frühstück eingenommen wird. Im "Adega" haben wir zweimal die landestypischen "Espetadas" gegessen (Fleischspieße). Die Qualität war ok, allerdings haben wir in den o.g. Restaurants im Dorf qualitätsmäßig besser und preiswerter gegessen. Das Frühstücksbuffet war für eine südländische Insel akzeptabel, es wurde stets zeitnah und ausreichend


Sport & Unterhaltung

4.0

Zur Anlage gehört ein rechteckiger, ca. 15 m langer Pool. Der ist ausreichend, um sich nach einer Wanderung zu erfrischen. Die am Pool vorhanden Liegen sind leider inzwischen "in die Jahre gekommen" und gehören ausgetauscht. Daneben gibt es eine Minisauna, die wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mariette (46-50)

September 2012

Sehr gutes und erholungsförderndes Hotel

4.2/6

Das Restaurant dieses Hotels hat eine abwechslungsreiche und schmackhafte gute Küche, doch das Verhalten des Service und die Gestaltung der Räumlichkeiten des Restaurant sind sehr britisch und überfordern das entspannte genießen. Der Service dort ist steif und launisch und zwingt dem Gast seinen Rhytmus auf. Viel besser ist es in den weiteren Restaurants der Charming-Hotels, die als Alternative zur Verfügung standen. Die Unterbringung und Betreuung des Hotels hat uns sehr gut gefallen. Räumlichkeiten des Zimmers und Hotelhalle sind sehr ansprechend. Die Mitarbeiter Hotelrezeption sind sehr hilfsbereich und erhalten ein großes Lob. Das Angebot in den drei weiteren Charming-Hotels essen zu gehen und den Service des Shuttlebuses dorthin haben wir gerne angenommen und können dies sehr weiterempfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Edeltraud (56-60)

September 2012

Es könnte so schön sein, wenn.

2.7/6

Das Hotel selbst ist eigentlich sehr sehr schön, aber es wird einfach zu wenig daraus gemacht. Ich möchte nicht sagen, dass es einen ungepflegten Eindruck macht, aber bitte, wie kommt das Hotel auf 5 Sterne? Da erwartet man eigentlich etwas anderes. Die Liegen am Pool sind teilweise schon gefährlich, die müssten dringend eingetauscht werden. Das Wasser im Pool wird mit 26 Grad angepriesen, in Wirklichkeit ist es sehr sehr kalt. Ich bin nicht empfindlich, aber kaum jemand wagte es, darin zu schwimmen Die Gartenanlage wäre wunderschön, wenn sie etwas gepflegt werden würde. Die Zimmer sind in Ordnung, etwas klein auch das Bad, aber ok. Aber sicherlich keine 5 Sterne wert.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist sehr schön, man hat einen super Ausblick auf Camara de Lobos, die nähere Umgebung und aufs Meer. Supermarkt, Bank, Geschäfte, alles in unmittelbarer Nähe. Gegenüber eine sehr empfehlenswerte Bar mit unschlagbaren Preisen. z. B.Caipirinha 2,50 € (im Hotel 8,50 €)


Zimmer

2.0

3-Sterne Durchschnitt. Nicht einmal eine Minibar vorhanden, Wasser, Wein und Limonade steht auf dem Tisch und wenn man es kalt trinken möchte, kann man an der Bar Eiswürfel bestellen. Lächerlich! Beim ersten Eintreten ins Zimmer war nicht mal die Tagesdecke auf dem Bett, die lag irgendwo im Schrank.


Service

1.0

Von Service kann hier nicht die Rede sein. Die Dame an der Rezeption ist die einzige, die auch mal ein Lächeln auf den Lippen hat. Ansonsten kommt man sich vor als wäre man überall lästig. Die Kellner im Bacchus sind so etwas von unfreundlich, dass man froh ist, wenn man wieder geht. Das ist anscheinend auch in deren Sinn, denn die Teller werden einem förmlich unterm Essen weggeräumt, sodass ein gemütliches Essen fast unmöglich ist. Ganz anders im Restaurant Adega. Das kostenlose Angebot der W


Gastronomie

3.0

Ein ganz großer Mangel ist die Aufklärung am Ankunftstag, wie sich das mit den beiden Restaurants verhält. Uns wurde lediglich gesagt, dass für den Ankunftstag nur das Restaurant Bacchus für uns in Frage kommt. OK, wir gingen dorthin und uns wurde eine Speisekarte hingelegt, auf deren rechte Seite ein Menue und auf der linken Seite a la carte stand. Der unfreundliche Kellner deutete auf das Menue, das andere wäre nicht für uns HP Gäste. OK wir nahmen es so hin und konnten zwischen 2 Vorspeisen u


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool war viel zu kalt, für die Reinigung wurde er einen ganzen Tag gesperrt. Die Liegen sind total veraltet, Sauna funktionierte auch nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

September 2012

Restaurant Top - Zimmer Flop

3.9/6

Schade, für ein Wellnesshotel ist das Zimmer deutlich zu klein und entspricht in keiner Weise dem erwarteten Standard. Auf den Gängen des Zimmerbaus riecht es deutlich muffig und sieht auch dringend nach Renovierung aus. Leider kann das sehr freundliche Personal diesen Malus nicht gut machen. Im Gegenzug ist der Restaurantbereich sauber und freundlich eingerichtet, durchaus eine Wohltat. Zusammenfassend würde ich nur zum Essen nochmals hingehen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung