Hotel Family

Ort: Balatonföldvar

63%
3.2 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
2.8
Service
3.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Rudi (61-65)

September 2019

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Ein einfaches Hotel. Das Zimmer war sehr klein, enthielt aber alles Nötige. Keine Klimaanlage, aber der Ventilator reichte aus. Leider war der Pool außer Betrieb. Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück gut und abwechslungsreich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (36-40)

August 2019

Ein schöner Urlaub

4.0/6

Zwei Wochen Urlaub mit der Familie zu einem unschlagbaren Preis. Wer hier Luxus erwartet ist definitiv nicht richtig. Es ist ein bodenständiges Hotel mit freundlichem Personal. Wir hatten Halbpension gebucht und vom Essen her wurden wir nicht enttäuscht. Es ist alles selbst gekocht und frisch wirkte es auch. Das Frühstück hätte etwas mehr Auswahl bieten, aber prinzipiell auch in Ordnung. Das Gelände ist gepflegt und der große Pool ist wunderbar. Was aber leider, auch in der Preisklasse nicht geht, ist die Reinigung der Zimmer. Diese fand quasi nicht statt. Es wurde jeden Tag der Müll entleert und das wars dann auch schon. Wer in Ungarn schon einmal ein Ferienhaus hatte, wird das als völlig in Ordnung empfinden. Insgesamt trotzdem ein schöner Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Klimaanlage war vorhanden und funktionierte. Fernseher ging mit 4 dt. Programmen


Service

4.0

Alles gut, außer die Reinigung der Zimmer


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Paul (36-40)

August 2019

Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut

5.0/6

Schönes Familienhotel mit Pool und trotzdem nicht weit zum Plattensee. Einfaches aber schmackhafte Hausmannskost. Freundliches Management. Einfach eingerichtete Zimmer. Bad war neu renoviert.


Umgebung

4.0

Ja es gibt viele Möglichkeiten für Ausflüge aller Art


Zimmer

3.0

Einfaches Zimmer ( ein stärkerer Staubsauger könnte besser unterstützen)


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Spielzimmer für Kinder in der Bäche vom Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Juni 2019

Einmal und nie wieder

1.0/6

Kein Zimmerservice Frühstück mangelhaft Für 3 Übernachtungen ausreichend aber keinen Tag länger Personal nicht gerade freundlich Zimmer zu eng Bad 60 iger jahrestil Als jugendherberge geeignet Betten durchgelegen und Bettwäsche kratzt


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Zu eng Keine betten gemacht kein frisches handtuch


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

August 2018

Nur zu empfehlen wenn es nichts anderes gibt

2.0/6

Hotel hat Renovierungsrückstand Personal am Empfang war eher desinteresiert Frühstücksbefet war nicht das was erwartet wurde


Umgebung

4.0

Hotel ruhig gelegen in einer Seitenstraße


Zimmer

2.0

Fernseher funktioniert nicht W-lan ist im Angebeot funktioniert nicht Matratzen haben auch schon bessere Zeiten erlebt


Service

3.0

Anlage funktioniert beim Bezahlen nicht mehrere Fehlbuchungen


Gastronomie

2.0

Frühstück nicht wie erwartet Kaffee schlecht und Kalt Orangensaft bis zum geht nicht mehr verdünnt


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jacqueline (31-35)

August 2018

Wer nicht viel erwartet

3.0/6

Wenn man nicht viel erwartet, ist es schön ok. Der Preis ist angemessen. Die Sauberkeit im Hotel hält sich in Grenzen. Die Zimmer recht klein aber teils mit Balkon.Der Außenbereich ist sehr gepflegt. Der Pool super. Man könnte mehr aus dem Hotel machen. Der Essbereich ist sehr dunkel.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Lage trotz Hauptverkehrsstraße.


Zimmer

4.0

Etwas zu klein für 3 Leute. Ein Kühlschrank wäre bei den Temperaturen gut gewesen. Die Betten waren sehr angenehm, wir haben gut geschlafen.


Service

3.0

Das Personal mmh wirkte etwas genervt. Ansonsten etwas zu schnelles Bedienen und abräumen.


Gastronomie

3.0

Sorry aber vom Essen waren wir etwas enttäuscht. Frühstück war jeden Früh gleich. Kein Obst oder anderen Joghurt. Der Kaffee war fast immer kalt. Abendessen war in Ordnung. Es hat geschmeckt. Die Vorsuppen waren sehr lecker. Schön war, das es Abends immer ein Gratisgetränk gab.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr schön. Mann könnte sich verschiedene Sachen ausleihen zum Beispiel Tischtennisschläger.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

August 2018

Familienfreundlich

3.0/6

Hotel ist im allgemeinen guten Zustand. Niedrige w lan Leitung. Sauberkeit könnte besser sein. Preis super für Familien mit Kindern. Spielbereich gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (41-45)

Juli 2018

Ist mit Familie nicht's wert.Personal unfreundlich

3.0/6

Es ist in einem schlechten Zustand. Hygiene und Sauberkeit lassen sehr zu wünschen übrig. Bei Bezug des Zimmers mussten wir feststellen das im Bad vom Vorgänger noch viele Haare im Wachbecken,Wanne sowie Fussboden zu finden waren. Echt überall Urin und Stuhlfecken.Wc-Bürste war längst für den Müll gedacht.Der Kühlschrank ist sehr verrostet. Matratzen lassen auch zu wünschen übrig da man den Federkern schon spürt.Also im allgemeinen nicht weiter zu empfehlen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Blauer ,k5 (56-60)

Juli 2017

Einmal und nie wieder.!!!

1.0/6

Das Niveau und der Standard des Hotels passen nicht mehr in die heutige Zeit.Der Service angefangen beim Frühstück ,Zimmer,Bad bis zum Balkon ist indiskutabel. Kühlschrank und Klimaanlage musste zugekauft werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kertin (41-45)

August 2016

schlecht

1.0/6

Der Pool war das einzig angenehme . Das Abendessen kann man eigentlich nicht bewerten weil man die Hauptspeise nicht als vollwertiges Essen sehen kann. Am schlechtesten war das Familienzimmer im Nebenhaus nicht nur von der Größe, es gab im Zimmer weder Tisch noch Stuhl vom Bad ganz zu schweigen. Wir waren sehr enttäuscht vom Hotel und Personal, Freundlichkeit ließ zu wünschen übrig, wir sind um eine Erfahrung reicher und das Hotel kommt für uns nicht mehr zur Auswahl.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (46-50)

August 2015

Hotel wird schlechter

3.8/6

Das Hotel wird von Jahr zu Jahr immer schlechter.Wir waren zum 3ten mal dorthin gereist.Es wird nicht mehr sauber gemacht das Essen ist viel weniger geworden als es doch die anderen Jahre vorher war.Handtücher werden nur noch getauscht auf langes bitten.Wenn nicht bald was am Hotel gemacht wird fährt bald gar keiner mehr hin,wär schade.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

August 2014

Und nächstes Jahr wieder hier !!!!!

5.2/6

Leider gab es seit diesem Jahr kein Wahlessen mehr.Portionen sind klein,aber das Essen schmeckt gut.Für unsere Ansprüche war das Frühstück ausreichend.Der Kaffee schmeckt NICHT.Aber heisses Wasser steht für Instantkaffee zur Verfügung.(selbst mitbringen)Der Hausmeister hat täglich das Bad gewischt und Müll entsorgt.Kein Wäschewechsel in 2 Wochen.Leider stand nicht für jedes Zimmer ein Wäscheständer zur Verfügung.Probleme wurden notiert (defektes Fernsehgerät) und schnellstmöglichst gelöst.Besonders hilfreich waren die sehr guten Deutschkenntnisse der älteren Dame von der Rezeption.Der Spielplatz war immer sauber beräumt und geharkt.Der Pool war immer absolut sauber.Mehr Sonnenschirme wären eventuell angebracht.Preis -Leistung TOP


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Leon (14-18)

August 2014

Familienfreundliches Hotel in Balatonföldvar

4.5/6

Ich kann das Hotel zwar Empfehlen aber für Menschen die Ruhe suchen ist es nicht geeignet Positiv:ist das gute Essen,der große Pool,die Fremsprachenkenntnisse/die Freundlichkeit des Personals,die gute Verkehrsanbindung,der gepflegte Außenbereich,die großen Familien Zimmer Negativ: ist dass das Zimmer während meiner 9 Tage Reise nicht einmal Gestaubsaugt wurde-der Müll wurde aber entleert. Fazit:das Hotel ist sehr gut für Familien mit Kind(ern) über 8 Jahre geeignet MFG Urlauber Leon


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anton & Sybille (41-45)

August 2014

Preis/Leistung und Aufenthalt-> SUPER!

5.2/6

Sehr angenehmer Aufenthalt, mit gutem Essen und aufmerksamen Personal. Gute zentrale, dennoch ruhige Lage des Hotels. Zimmer sind zweckmäßig und sauber. Abfall wurde täglich geleert und Handtücher, sowie Bettzeug regelmäßig gewechselt. Optimal für Kinder durch Pool und Spielplatz auf dem Gelände. Werden auf jeden Fall 2015 wieder kommen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (51-55)

August 2014

Sehr schönes Hotel

5.7/6

Sehr schönes Hotel auch sehr 'Familienfreundlich, gute Ausflugsmöglichkeiten, sogar unseren 14 Jährigen Sohn hat es sehr gut gefallen, war insgesamt ein schöner Urlaub,


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anni (41-45)

Juli 2014

Im Großen und Ganzen okay

3.8/6

Wir waren als Familie in diesem Hotel. Die Zimmer auf dem zweiten Stock sind winzige Kämmerchen, ohne eine Ablagemöglichkeit. Alle unsere Sache lagen auf dem Boden, weil weder ein Tisch noch ein Stuhl vorhanden waren (hätten aber auch nicht mehr wirklich ins Zimmer gepasst, hier ist wohl eher Kreativität gefragt). Das Badezimmer sehr klein, ebenfalls nur eine kleine Ablage, mein Mann musste seine Handtücher in 2 Metern Höhe an die Heizungsrohre hänge. In unserem Zimmer war nur ein Mini-Fernseher, mit nur einem deutschen Programm (ARD), doch selbst das war krieselig. Wenn wir fernsehen wollten, mussten in der Lobby sitzen. Die Fußmatten im Badezimmer sind so "Schwammteppiche", die leider nicht bei jedem Gastwechsel ausgetauscht werden. Bevor man sein Badezimmer benutzt, sollte man also einen Blick auf die Unterseite der Matte werfen! Könnte ziemlich schwarz von Schmimmel sein. Das Personal war freundlich und zuvorkommend, leider sprachen nur zwei vom Personal deutsch. Pool und Umgebung sauber und sehr angenehm. Liegen waren ausreichend da. Über das Essen gibt es einiges zu "meckern". Frühstück: Quasi immer das gleiche. Den Frühstückskaffee konnte ich nicht trinken, nach dem ersten Schluck wurde mir schlecht. Guten Kaffee kann man sich an der Bar kaufen für 250 Forint, oder man nimmt sich löslichen Kaffee mit, heißes Wasser ist vorhanden. Abendessen: leider keine Wahlmöglichkeit, es wird einem was gekocht wird serviert. Es hat auch geschlagene anderthalb Wochen gedauert, bis man das Personal soweit hatte, dass sie wenigstens einen Speiseplan für die aktuelle Woche aushängen. Uns ist nämlich öfters passiert, dass was wir zu Mittag hatten, auch zum Abendessen essen mussten. Die Qualität der Speisen ist allerdings sehr gut. Wäre schön gewesen, wenn wir wenigstens etwas Salat, oder was Eingelegtes zum Essen bekommen hätten, aber ein intensives Gespräch mit dem Eigentümer hat wohl geholfen, an unserem letzten Abend hatten wir Gürkchen am Tellerrand. Im Großen und Ganzen waren wir doch recht zufrieden, wäre die Sache mit dem winzigen Zimmer und dem Essen nicht gewesen. Ich hoffe, dass sich in nächster Zeit noch einiges ändern wird (im positiven Simme), lange Gespräche gab es jedenfalls über die Mängel und über die Qualität, die ein 3 Sterne Hotel erfüllen sollte.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas & Marina (51-55)

Juni 2014

Super schöner Urlaub

5.7/6

Waren nun schon das dritte mal in diesem Hotel..Es war wieder sehr schön . Wir checkten die Bewertungen des Hotels vor unserer Anreise ,und waren zunächst sehr skeptisch .die Rede war von Veränderungen nach Besitzerwchsel im negativen Sinn .Wir müssen allerdings sagen ,das die vielen Kritiken eigentlich nicht gerechtfertigt sind.Natürlich gab es paar klitzekleine Mangos,über die man locker hinwegsehen kann.das Bad wurde nicht geputzt,aber wir hatten immer frische Handtücher und der Müll wurde auch täglich geleert und das reichte. Essen war gut,Kaffee naja ...(kleiner tip ,löslichen Kaffee mitnehmen ,heises wasser ist ja da.) Die Anlagen sind wunderschön gepflegt und auch das Personal ist freundlich.Die Zimmer sind einfach eingerichtet ,aber wir wollten ohnehin nicht 24 h darin verbringen.Alles in allem,wir können es nuir empfehlen.Man muss sich immer den günstigen Preis vor Augen halten.,ansonsten muss man zu Hause bleiben ,da kann man alles so tun und lassen wie man es gern hätte .Daumen hoch für das Hotel.wir waren mit Sicherheit noch nicht das letzte Mal dort.


Umgebung

6.0

sehr nah am Strand Alles andere auch gut erreichbar


Zimmer

5.0

Zimmer sind zufriedenstellend .alles da was man braucht


Service

5.0

freundl .Personal,Zimmerreinigung mangelhaft gute Deutschkenntnisse


Gastronomie

6.0

gutes Essen sauberer Speiseraum


Sport & Unterhaltung

6.0

super Swimmingpool,Liegestühle genug.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

September 2013

Preisknaller für Familien

4.5/6

Das Hotel ist eher klein, die Gemeinschaftsräume waren nicht sehr "heimelig", aber ordentlich und sauber. Es waren vor allem Familien mit Kindern im Hotel, dass war super, da unsere Zwei gleich Anschluss gefunden haben. Das Essen war durchschnittlich, das Frühstück eher einfach, es gab zum Abendessen kostenlos ein Glas Wein oder Bier.


Umgebung

5.0

Den Strand konnte man in wenigen Gehminuten erreichen, ebenso den Ort und etliche Restaurants.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer 204 - ganz neu renoviert mit neuem Bad, sehr schön. Die "Familiensuite" hatte ein eigenes Kinderzimmer, Elternschlafzimmer mit Kühlschrank und Badezimmer - keinen Balkon, dafür aber Klimaanlage - die wir nicht nutzten. Ich war von den Zimmern total angenehm überrascht, der Teppichboden war neu und sauber, das Bad ganz neu gefließt.


Service

4.0

Das Personal war durchgehend freundlich - die meisten konnten Deutsch. Die Zimmer wurden eigentlich garnicht gereinigt, die Betten wurden nie gemacht - das war etwas befremdlich. Bei dem Preis haben wir halt selber die Betten gemacht - das Bad wurde nach Aufforderung geputzt - man musste das halt sagen - von alleine ist nichts passiert. Wir ließen nach 9 Tagen die Betten neu beziehen - nach Aufforderung haben die sofort reagiert und alles erledigt - keine deutschen Verhältnisse - wir fanden


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal war nicht sehr gemütlich - wir versuchten meistens draußen in der Bar einen Tisch zu bekommen. Die Tischdecken wurden am Tag nur einmal gewechselt - hatte man also morgens gekleckert, hatte man das Abends nochmal zu Begutachtung auf dem Tisch - sonst war es aber relativ sauber. Das Abendessen war ein 3 Gänge Menu - immer eine Suppe vornweg, dann meist ein Fleischgericht und danach Kuchen - der immer sehr lecker war! Es gab keinen Salat, die Menukarte hatte man am Anfang des Url


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr gepflegt - die Aussenanlage im Allgemeinen sehr sauber. Das Spielzimmer wurde nie aufgeräumt - außer wir schickten die Kinder - die Spielplätze waren sicher und gut gepflegt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

August 2013

Ein Urlaubshotel im Aufbruch

5.0/6

Das Hotel befindet sich noch in der Renovierungsphase,viele Zimmertüren sind uralt und schliessen nicht richtig.Die Anzahl der Liegen am Pool müsste erhöht werden.Leider waren auch Reisende mit Hunden im Hotel und hielten sich in der Lobby und im Restaurant auf (Hygiene??!!).Das Erlebnis ,den Reinigungskräften zu begegnen,hatten wir in 2 Wochen recht selten.Meist reinigte bei uns der Hausmeister,dann aber TOP.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

August 2013

Hotel Family - nein danke !!!

2.2/6

Hotel auf keinen Fall empfehlenswert, schlechtes Essen, kein Obst, Gemüse oder Salate. Zimmer sehr schmutzig und sehr klein, sehr unbequeme Betten, Reklamationen werden nicht bearbeitet.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hagen & Heike (41-45)

August 2013

Schönes und kleines Hotel

5.1/6

es ist ein schönes und kleines hotel,und empfehlenswert.handtücher würden zwar nicht gewächselt aber dafür hat der hausmeister jeden tag das bad gewischt.es ist auch schade das kein deutsches fernsehen war. die zimmer sind zwar klein aber ausreichend. mfg hagen und heike


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf & Birgit (46-50)

August 2013

Nach Besitzerwechsel nicht weiter zu Empfehlen.

2.7/6

der Service war stehts bemüht uns gerecht zu werden aber wenn der neue besitzter aber dagegen schiesst können die sich ein bein aussreissen aber es hilft nichts . wir werden nicht nochmal dort hin fahren ,die alte besitzter waren viel besser und das essen war gut und die zimmer sauber trotz des niedrigen preises aber jetzt macht ja der Hausmeister die zimmer und nur eine Waschmaschine für die gesamte wäsche nur weil der sparen will, die Sauna war eine rummpelkammer nicht zu benutzten ansonsten ist der ort sehr schön und dort werden wir zurück kommen aber dan in ein anderes haus .


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2013

No Go

2.7/6

Hotel Family nach Besitzerwechsel nicht weiter zu Empfehlen, vorher war es io. Ort Balatonföldvár sehr gut. Hotel Sommer neben an sehr gut.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sylke (51-55)

Juli 2013

Schönes Hotel - mit kleinen Abstrichen

4.5/6

Schönes Hotel, Sehr freundliches Personal, gute Deutschkenntnisse. Preis-Leistungsverhältnis war vollkommen ok. (Wer mehr Service und Qualität haben möchte muss tiefer in die Tasche greifen und ein paar Sterne mehr buchen). Unser Zimmer war sehr klein, aber ausreichend.Der Balkon war sehr schön. Einen Kühlschrank konnte mann für 2,-€/Tag mieten. Leider nur ein Deutscher TV-Sender (ARD) Der Pool war immer sauber, Die Außenanlagen sind gepflegt. Danke auch an den Hausmeister, er war immer präsent. Abends -wir hatten HP- konnte man zwischen drei Essen wählen. Das Abendbrot war sehr lecker. Frühstück: etwas eintönig, aber man wird satt. TIPP: Zimmer mit Balkon buchen (Haupthaus)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (46-50)

Juli 2013

Hotel mit Einschränkungen

4.1/6

Buchung mit Halbpension Wir hatten dieses Hotel gebucht, da es uns die Möglichkeit bot, unseren Hund mitzunehmen. Als Fazit muss man aber sagen, dass es durch die kleinen Zimmer eher ungeeignet war. Der Hund wurde toleriert, nicht mehr und nicht weniger. Wer dieses Hotel bucht, sollte unbedingt ein Zimmer mit Balkon wählen, da es sonst sehr beengt zugeht. In unserem Zimmer mit Doppelbett waren weder Stuhl noch Tisch vorhanden. Auch der im Prospekt angegebene Fernseher fehlte. Positiv zu erwähnen ist der freie Internetzugang, welcher im Bereich der Rezeption zu empfangen ist. Das Frühstück war sehr übersichtlich und sehr einfach gehalten. Schade, das selbst kleine Wünsche nach einem gekochten Ei oder einem schwarzen Tee nicht erfüllt werden konnten. Das Abendessen war der 3-Sterne-Kategorie angemessen. Wer einen verwöhnten Gaumen hat, sollte aber lieber eine höhere Kategorie wählen. Mit Obst wurde sehr sparsam umgegangen. Die Mitarbeiter/Küche des Hotels waren, bis auf wenige unrühmliche Ausnahmen, sehr engagiert und freundlich. Sie konnten jedoch die ökonomischen und finanziellen Vorgaben der Hotelleitung natürlich nicht überschreiten. Respekt auch vor den jungen Sevicekräften des Hotels, welche über sehr gute Kenntnisse der deutsche Sprache verfügen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johanna (51-55)

Juli 2013

Nettes Hotel, gute Lage, schwacher Service

4.4/6

Prinzipiell hat mir die Atmosphäre im Hotel gut gefallen. Störend war für mich: 1.) Im Zimmer war es so heiß, dass man sehr schlecht schlafen konnte; ein Klimagerät / Klimaanlage, für die/das ich gerne auch extra bezahlt hätte, war nicht verfügbar. 2.) Die Handtücher wurden nicht ein einziges Mal gewechselt. 3.) Obwohl ich für die Mitnahme meines Hundes extra bezahlen musste, gab es keine Gegenleistung dafür. Das Zimmer wurde während des ganzen Aufenthalts nicht gereinigt (es lagen schon Berge von Hundehaaren im Badezimmer, sodass ich dieses letztlich selber sauber machte). Nicht einmal eine Wasserschüssel wurde im Garten für die Tiere angeboten. Der Hund durfte auch nicht auf die Wiese beim Pool. Dass Hunde dort an der Leine zu sein haben und nicht in den Pool dürfen, ist selbstverständlich. Dass sie gar nicht mitdürfen, ist ein bisschen schwierig, zumal ja auch das Zimmer so heiß war, dass man den Hund tagsüber nicht für längere Zeit dort einsperren kann. 4.) Das Personal war freundlich, aber sehr unpersönlich. (z.B. keine Verabschiedung, keine guten Wünsche für die Reise, Grüßen musste man als Gast zuerst, etc.) 5.) Die Zimmereinrichtung ist sehr dürftig. Es gibt keine Hängeschrank, nur eine Garderobe. In meinem Zimmer gab es nur 3 Kleiderhaken.......... 6.) Der Fernseher funktionierte zwar, aber es gab von 60 Sendern nur einen deutschsprachigen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska Hößler (19-25)

Juli 2013

Alles gut, außer Reinigung

3.9/6

An sich sehr schön, aber die Servicekraft und Putzkräfte arbeiten eigentlich gar nicht, sehr schade. Ansonsten war alles gepflegt und gut gemacht. Leider glaube ich, das wir, was das Zimmer und den Preis betraf, über den Tisch gezogen wurden, was man nun aber nicht mehr ändern kann.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juni 2013

Hotel ohne Komfort und Sauberkeit

2.0/6

das zimmer wurde in der einen woche,nie geputzt.einmal der abfalleimer gelehrt.beim frühstück war der kaffee kalt,oder es gab keinen mehr.es hat marmelade gefehlt.es wurde nicht mehr nachgefüllt.nur aus dem glas wurde eine schüssel hingestellt..unser mineralwasser,und fanta mussten wir bezahlen,obwohl softdrink zur HP dazu gehörte..einen grillabend,oder themenabend gab es nie..die kellner gaben sich keine mühe,gegenüber den gästen...begrüssungsgetränk gab es auch nicht.bei keinem der gäste...die gäste waren um die 50 J..und keiner der gäste bucht dieses hotel,nochmals...es ist auch nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.0

entfernung zum strand ist nicht weit.zu fuss und auto gut erreichbar..im zentrum ist nicht viel geboten.abends auch nicht.


Zimmer

1.0

das zimmer war sehr klein.kein tisch,kein stuhl.bad und toilette wurden nicht geputzt.


Service

2.0

die kellner geben sich wenig mühe...sie verstehen etwas,deutsch.die zimmer wurden nicht gereinigt,und der müll wurde 1x entsorgt.


Gastronomie

1.0

es gab fast jeden tag nur huhn mit reis...wenn tischdecken schmutzig waren,wurden sie nicht erneuert,sondern umgedreht.


Sport & Unterhaltung

4.0

es gab einen pool,liegestühle,stühle und tische.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Juli 2012

SpitzenSommerurlaub

5.1/6

Das Hotel Family liegt zur Zeit ein wenig renovierungsbedürftig da,.Da zur Zeit alles über die Pension Sommer gemanagt wird und auch die HP da eingenommen wurde (,sehr schmackhaft ),lief alles sehr gut ab.Rezeption in Hotel Family war jederzeit besetzt,man hatte allerdings da nur Englischkenntnisse.Der Pool wurde täglich gereinigt und gut gewartet.Liegen waren ausreichend vorhanden.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike & Andreas (46-50)

Juni 2012

Familiäre, gemütliche Pension mit gutem Essen

5.7/6

Da das eigentliche Hotel Family gerade renoviert wurde, hatten wir das Glück, im Nebenhaus, der Pension Sommer, unterzukommen. Die Pension ist gemütlich und rustikal eingerichtet, alles ist sauber und gepflegt. Fast alle Zimmer im oberen Geschoß haben einen riesengroßen Balkon. Das Preis- Leistungsverhältnis ist, besonders mit Halbpension, hervorragend.


Umgebung

6.0

Der Plattensee ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen. Es gibt einen lebahften Strandabschnitt mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder und einen etwas ruhigeren Strandabschnitt linksseitig des Hafens. Mehrere unterschiedlche Bootsausflüge sind vom Hafen aus buchbar. In diesem Bereich des Plattensees sind zahlreiche gut ausgebaute Spazier- und Radwege. Restaurants, Supermärkte und andere Geschäfte sind zu Fuß ereichbar, trotzdem ist die Pension in ruhiger Lage, da sie sich in einer


Zimmer

5.0

"Unser" Zimmer hatte für zwei Personen eine ausreichende Größe und einen riesigen Balkon. Das Zimmer, Badezimmer und dieToilette waren sauber und zweckmäßig eingerichtet. Ein Fernseher mit mehreren deutschen Programmen war vorhanden. Das Zimmermädchen wartete jeden Morgen ab, bis wir beim Frühstück erschienen und säuberte in dieser Zeit das Zimmer schnell und gründlich.


Service

6.0

Vom Ein- bis zum Auschecken lief alles perfekt. Fast alle Angestellten sowie die Inhaber sprechen gut deutsch, sind ausgesprochen freundlich und lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab. Es herrscht ein sehr "familiärer" Umgang miteinander.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren äußerst zufrieden. Morgens diverse Brötchen- und Brotsorten und Kaffeezubereitungen nach Wunsch aus dem Vollautomaten. Neben den üblichen Aufschnittsorten gab es teilweise noch ungarische Spezialitäten und Eier nach Wunsch. Beim warmen Abendessen gab es zwei Gerichte zur Auswahl, jeweils mit Vorsuppe und Dessert. Wie es für den geringen Aufpreis möglich ist, unter anderem Wildschweinbraten und Zander in hervorragender Qualität anzubieten, ist uns rätse


Sport & Unterhaltung

5.0

Unterhaltungsmöglichkeiten sind ein Kinderspielplatz und der Pool. Alles ist sehr gepflegt und sauber, der Pool wurde jeden Morgen gründlich gereinigt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yasemin (26-30)

April 2011

Sehr schöner Kurzurlaub, jeder Zeit wieder Balaton

5.8/6

Es war ein sehr sauberes und freundliches Hotel. Wir würden jeder Zeit wieder da hinfahren. Sie haben sich sehr viel Mühe gegeben um uns zufrieden zustellen. Es ist sehr zu empfehlen. Vorallem mit Kindern.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

September 2010

Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

2.8/6

schönes kleines gepflegtes Hotel


Umgebung

4.0

etwas zu weit vom Zentrum entfernt


Zimmer

3.0

Das Zimmer wurde jeden Tag aufgeräumt, leider keine Möglichkeit nasse Sachen aufzuhängen, einen Kleiderhaken gab es in keinen der Zi8mmer des Hotels


Service

3.0

Da im Monat September in Balatonföldvar fast alle Gaststätten zugemacht haben, wäre es gut, Snack usw. im Hotel zur Mittagszeit anzubieten (auch gegen Bezahlung)


Gastronomie

3.0

Essen ausreichend, Rotwein wurde jedoch in Sektgläsern serviert


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir hatten fast 2 Wochen Regen - leider war im Hotel keine Möglichkeit für einen Aufenthalt in der Lobby, Unterhaltung wurde auch nicht geboten - alles sehr ruhig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2010

Für Kurzurlaub ganz ok

4.3/6

Es wahr so sehr schön dort nur hatte fast alles da schon zu gehabt. Für kurz Uralub ist es in Ordnung. Da alles sehr einfach eingerichtet ist. Morgens gab es immer das gleiche zum Essen Abends dann zwischen zwei Gerichten die auswahl.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

August 2010

Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung

5.4/6

. Das Hotel war sehr günstig. Es hat unseren Erwartungen entsprochen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Es ist ein sehr familien - freundliches Hotel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (46-50)

August 2010

Heikel darf man nicht sein, aber der Preis!

4.4/6

War schon das zweite mal im Horel Familiy. Der Hauptgrund war, weil man den Hund mitnehmen kann. Das Hotel hat die besten Jahre schon hinter sich. Was mich wirklich gestort hat, war das die Matratzen über keine Auflagen verfügten und die sehr löchrigen Leintücher sich immer verschoben, womit man dann auf den Flecken und Ausdünstungen der Vorbesucher lag. Der Poolwart, wenn er nicht gerade schleif beflegelte wenn ihm was nicht passte, wer ihm gerade über den Weg lief. Kleiner Tipp: Bei den Wahlmenüs auf KEINEN Fall das Risotto mit Hühnerleber ankreuzen. Das wars aber auch mit meiner Negativliste. Personal sehr nett und bemühtt, konnte meinen Zorro auch zum Pool mitnehmen. Auch die Chefin sehr nett und zuvorkommend. Empfehlenswert ist der Pullovermarkt in Fonyod. ca. 25 Km entfernt. Bitte kauft keine Hunde am Markt! Fazit, wer einen günstigen Urlaub sucht und keine allzu großen Ansprüche stellt, kann einen angenehmen Urlaub verbringen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Juli 2010

Hotel Family - sauberes und günstiges Hotel

4.8/6

Das Hotel ist ein sauberes und mit Hingabe geführtes Hotel. Günstiger Urlaub ist hier absolut möglich.Die Bediensteten sind zuvorkommend, hilfsbereit und immer bemüht einem zu helfen,Fragen zu beantworten. Das Hotel besteht aus 3 Häusern.Ich spreche nur für das Haupthaus wo sich auch die rezeption befindet. Die Chefin ist absolut in Ordnung bei allen Belangen, alles klappte problemlos. Wer Balkon wünscht bitte auf die Zimmer mit den 100er Nummern achten. Im Aussenbereich sind genug Plätze zum verweilen,Bilder gibts im Netz. Ein Manko gibt es: Das Essen! Es schmeckt, aber für das Frühstück sind 4 Sorten Wurst und 3 Sorten Käse vorgesehen,ein Ei oder Rührei sind bestellbar (ca.2 Euro)---schmeckt sehr gut--,der Kaffee ist.....---kauft Euch löslichen--ist besser,heisses Wasser ist genug da. Zum Abendessen gibt es Wahlessen,jeweils 2 Gerichte die am Vorabend anzukreuzen sind, für die Kinder lt .Karte 3 gerichte die aber in den 14 Tagen nicht wechseln,es werden aber auch Kinderportionen von Essen A oder B gebracht. Der Pool ist TOP,Liegen usw alles da und in TOP Zustand. Hoteleigene Animation:NEIN, also abends dann direkt in den Ortskern in Bars,Kaffees, usw.--Alles ist einwandfrei und problemlos Achtung:der Parkplatz kostet pro Tag ca. 2,5 Euro, Safe oder ähnliches ebenfalls. Ausflüge werden im Hotel angeboten,preislich angemessen. Empfehlung!: Weinabende mit Kutschfahrt---klasse--- Bitte festhalten!!! Die Zimmerfrauen sind nett und nicht neugierig, man kann also seine Sachen auch offen liegen lassen.Gegen einen Abulus in Euro haben sie nichts und das hebt die Stimmung--logisch--- Sauberkeit wie gesagt TOP. Das meiste wurde von mir hier erwähnt und empfehle das Hotel weiter wer kein Halligalli aber einen güsntigen Urlaub möchte. --Tauschkurs beachten-- Ein braungebranntes und erholtes Paar aus Thüringen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Oktober 2009

Das Preis-/Leistungsverhältns war gerade noch ok

2.8/6

Wir waren im Oktober dort, da waren bereits die meisten Lokale, Läden und Atraktionen bereits geschlossen. Das Personal kann nicht immer gut Deutsch, und bei einer Reklamation wird man auf den nächsten Tag verwiesen, und Trotz Reklamation wurde nichts sofort geändert. Wir hatten 2 Beschwerden, einmal ging die Fernbedinung am Fernseher nicht, die haben wir dann morgens abgegeben und abends angeblich die reparierte wieder abgeholt, doch da wurde gar nichts gemacht, erst nachdem man dann sich Richtig Lautstark beschwert hat bekamm man eine andere die aber auch nur bedingt funktionierte. Das andere Problem was wir hatten, die Matrazen waren nicht sehr klinisch rein, auf deutsch, es waren Blut und Dreckflecken auf der Matraze, das hätten wir noch überlebt, wenn man ein Ordentliches Laken darüber gemacht hätte, aber das dauerte 5 Nächt bis da was passiert ist. Jeden Morgen beschweren, dann hatten wir einen Tag was drauf und beim nächsten Putzen machen war alles bei alten. Erst nachdem meine Frau die Putzfrau abgefangen hat und sie ins Zimmer zerrte (sie sprach kein deutsch) und sie es ihr gezeigt hat was unser Problem ist, und wir ihr dann ein Trinkgeld gaben hat es funktioniert. Was ich auch nicht so gut fand wir mussten noch Kurtaxe bezahlen Trotz das nichts mehr in Balatonvöldvar auf war. Und das nicht zu knapp.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (46-50)

September 2009

für Kurzurlaub gut geeignet

4.2/6

Das Hotel ist für einen Kurzurlaub geeignet. Das Personal ist freundlich und sehr emsig. Das Abendessen war in Ordnung. Das Frühstück ist sehr langweilig -jeden Tag die gleiche Wurst (2 Sorten) und der gleiche Käse (2 Sorten). Die Zimmer sind klein und sehr spärlich eingerichtet. Wenn das Mobiliar erneuert werden würde, wären diese in Ordnung. Im September ist keine Saison am Balaton mehr (daran sollte man denken).


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2009

Was will man mehr? Zumindest für diesen Preis

4.8/6

Das Hotel ist schon älter und an den Zimmern könnte man sicher auch noch hier und da was machen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt wobei die nicht immer am Waschecken vorbei gekommen sind, aber da wir das alleine genutzt haben kam da kein Ekel auf und sind dann halt selber dabei gegangen-ok das natürlich nicht der Sinn der Sache.Ansonsten wurde immer gereinigt , Dusche und WC. Das Frühstück können wir auch nicht als schlecht oder langweilig bewerten-es standen uns 3 Sorten Brötchen,2 Sorten Brot,4 verschiedene Sorten Wurst,3 Käse,Marmelade,Honig und Cornflakes zur Verfügung und zu meiner Freude auch Tomaten,Gurken,Paprika. Zu Trinken gab es morgens Kaffee,Tee,Säfte und Kakao. Das einzigste was wir etwas übertrieben fanden, war das man für ein gekochtes Ei umgerechnet 1Euro zahlen sollte. Zum Essen müssen wir sagen das war zwar vollkommen ausreichend aber wir hätten uns schon gefreut wenn es abends viell.einen Salat dazu gegeben hätte.Und was viele hier beanstandet haben das für die Kids nur 3 Gerichte insgesamt zur Auswahl gestanden haben ist zwar richtig aber man hätte eben so gut auch ein Gericht von denen die den Erwachsenen zur Auswahl standen wählen können.Und so hat mein Sohn das auch nach dem 2.Abend gemacht und war damit auch voll zufrieden.Liegt also an jedem selbst was man daraus macht. Das Hotel war gemischt -deutsch-ungarn.


Umgebung

6.0

Zum Strand war es nicht weit-zu Fuß keine 10 Minuten.Man hat im Ort 2 Strände zur Verfügung.Wir haben dann den größeren Strand gewählt der dann 15 Minuten zu Fuß zu erreichen war.Dort kann man auch sehr preisgünstigt essen ,wohl gemerkt an beiden Stränden is es so .Man hat auf den Liegenwiesen jede Menge Möglichkeiten einen schattigen Platz zu finden.Die Strände werden gerne auch von Einheimischen besucht und somit bekommt man auch mal vieleicht Kontakt zu Ihnen wer dieses möchte. Ansonsten ist


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind normal groß-selbst mit Zustellbett ist es noch ausreichend und dafür das man sich dort eigentlich nur zum schlafen aufhält ist es ausreichend.Auf dem Balkon war ein Tisch ,Stühle und man hatte einen Wäscheständer. Oft wurde hier beanstandet das die Bettwäsche nicht gewechselt wurde in den 2 Wochen.Aber wollen wir doch mal ehrlich sein! Wechseln wir zu Hause täglich unsere Bettwäsche??????Ich denke wenn man mehr erwartet als man zu Hause gewohnt ist,dann würde man sicher von vorn


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich.Einige sprechen auch etwas deutsch. Bei Problemen sind sie sehr hilfsbereit. Am Pool gab es sogar eine Aufsicht von 9.00-18.00-was auch nicht überall selbstverständlich ist.


Gastronomie

5.0

Das Essen war echt gut außer das eine Portion für die Männer viell.manchmal etwas wenig war ,aber es gab ja vorweg auch immer eine Suppe und hinterher Nachtisch.Die Preise im Hotel waren bis auf die Eier ok. Und vieleicht gut wäre es wenn man im Hotel ein alkoholfreies Bier anbieten würde, auf Rücksicht auf die Autofahrer, weil ja in Ungarn die Null-Promillegrenze gilt , Das wäre wünschenswert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war natürlich sehr schön und immer sauber.Positiv zu bewerten ist, auch wenn wir davon keinen nutzen hatten aber Familien mit kleinen Kindern ,das die viel für die Kleinen hatten.Es gab ein Haus(also echtes Haus-zu sehen auf den Fotos)das mit sämtlichen Spielsachen ausgestattet war -ebenso eine Sandkiste mit Schaukel etc.,Dreiräder und der Spielplatz war neben dem Pool so das wirklich die ganze Familie zusammen den Urlaub dort zusammen verbringen kann und nicht einer auf dem Spieplatz u


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

August 2009

Einfach nur gut - immer wieder gerne

5.0/6

Das Hotel bietet Platz für ca. 17 Familien. Es gibt zwei große Frühstücksräume, die miteinander verbunden sind. Das Hotel und die Anlagen wurden jeden Tag gereinigt und waren dementsprechend natürlich supersauber. Wir hatten gebucht mit Halbpension, das Essen war echt lecker, abwechslungsreich (nicht nur regionale Küche) aber für unseren Geschmack hätten die Portionen ruhig zwischendurch größer sein können. Überwiegend war das Hotel fest in deutscher Hand, altersmässig waren alle Altersgruppen vertreten. Für Kinder war ein Haus inkl. Spielsachen vorhanden, indem kleinere Kinder spielen konnten - für die älteren (und auch Erwachsene) war ein Billiardraum vorhanden. Für die Computerfreaks gab es die Möglichkeit, ein Laptop zu nutzen inkl. Internet. Der integrierte Swimmigpool mit Sauna (kostenlose Nutzung) war ebenfalls total gepflegt und supersauber, es waren sogar genügend Liegen vorhanden. Die Hotelleitung sprach (und spricht wahrscheinlich immer noch) perfekt deutsch, auf Reklamationen ist man sofort eingegangen und war sehr um eine Lösung bemüht. Balaton war auch nicht weit weg , ca. 400 - 500 m entfernt, und damit meinen wir tatsächlich zu Fuß. Der See war auch zumindest bei uns sehr sauber. Das Hotel ist seine drei Sterne mehr als wert, wir jedenfalls waren absolut zufrieden. Der Ort war auch total klasse, es gab nichts zu meckern. Alles in allem können wir dieses Hotel und diesen Urlaubsort nur weiterempfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (41-45)

August 2009

Sehr familienfreundlich und familiär

4.4/6

Die Doppelzimmer mit Zustellbett sind sehr klein, zweckmäßig eingerichtet und nicht übermäßig modern. Als Bettrost ist ein Holzbrett eingelassen, daher etwas hart zu schlafen. Einen Kühlschrank kann man dazumieten, er kostet aber extra. Zum Strandbad sind es ca. 10-15 Gehminuten. Parkplätze sind genügend vorhanden. Wir haben immer auf der Straße geparkt, ist auch nichts passiert. Das Hotel ist etwas abseits von der Stadtmitte, aber diese ist auch in ca. 10 Gehminuten erreichbar. Ansonsten sauber und ordentlich. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sirko (41-45)

Juli 2009

Preiswertes Hotel mit Pool und Sauna in guter Lage

4.2/6

Das Hotel Family besteht aus einem Hauptgebäude mit 17 Zimmern, in dem sich die Rezeption befindet und der Speiseraum. Die zwei Nebengebäude sind älteren Baujahres. Die beiden Nebengebäude haben einfach eingerichtete Zimmer die teils recht klein sind und mit Möbeln ausgestattet sind die auch schon bessere Zeiten erlebt haben. Das hotel hat einen eigenen Pool (6x12m) und ein kleines Kinderbecken sowie eine Sauna. Dies wird von der Nebenliegenden Pension Sommer mitbenutzt. Liegen sind vorhanden. Ein Kinderspielplatz sowie ein Spielraum für kleinere Kinder gibt es ebenfalls. Auf dem Gelände sind mehre Sitzecken verteilt damit man auch Abends noch draußen sitzen kann, was in den Zimmern teilweise schlecht möglich ist. Das Frühstück ist leider recht eintönig und bietet wenig Abwechslung. Es fehlen gerade Angebote für Kinder wie zum Beispiel eine Nußnugatcreme oder auch etwas Obst. Das Frühstücksbuffet wurde regelmäßig aufgefüllt so das man auch noch am Ende der Frühstückszeit ausreichend hatte. Beim Abendessen ist der Anteil an Fleischgerichten sehr hoch. Es wird recht Landestypisch gekocht. Der dritte Gang war im Wechsel Melone oder Kuchen, leider kein anderes Obst. Die Gäste des Hotels kommen zum Haupteil aus Ungarn und Deutschland wobei viele einheimischen Gäste nur wenige Tage blieben. Handtücher wurden bei Bedarf gewechselt aber die Bettwäsche blieb 14 Tage drauf. Auch wurde jeden Tag sauber gemacht aber unterm Bett war noch Staub und Papier vom Gast davor.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich unweit des zentrums von Balatonföldvar und auch zum Strand kann man gut zu Fuß laufen. Das Hotel befindet sich unweit der Straße 7 die das gesamte Südufer verbindet. Durch die Autobahn hält sich der Verkehrslärm aber in Grenzen. Bis zur Fähre nach Tihany sind es etwa 4km. Nach Siofok etwa 21km. Alles was man braucht ist im Ort vorhanden (Post, Apotheke, Geldautomaten), es gibt einen kleine Supermarkt der rund um die Uhr offen ist. für das leibliche Wohl ist im Ort zur


Zimmer

3.0

Die Zimmer in den Nebengebäuden sind klein und einfach eingerichtet. Es gibt keine Stühle im Zimmer und der kleine Tisch ist die einzige Ablagefläche. Der Schrank im Zimmer war schon recht alt und reperaturbedürftig. Gegen Aufpreis gibt es einen kleinen Kühlschrank. Fernseher ist im Zimmer mit 1Deutschspracigem Pogramm. Klimaanlage ist Fehlanzeige. für die Zimmer in den Nebengebäuden besteht Überholungsbedarf.


Service

4.0

An der Rezeption wird man sehr freundlich und zuvorkommend empfangen. Auch die Mitarbeiter die fürs leibliche Wohl sorgen geben sich große Mühe wünsche zu erfüllen. Die Zimmerreinigung ist nicht zufriedenstellend. Gegen eine Gebühr kann man eine kleine Kühlschrank aufs Zimmer bekommen. Handtücher werden gewechselt, Bettwäsche bleibt leider 14 Tage die selbe. Leider wird auf die Entstandhaltung wenig wert gelegt und einige Möbelstücke könnten aufgearbeitet werden oder ausgetauscht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sauber und in einem gepflegten Zustand, es gibt keine Aufsichtsperson am Pool. Liegen sind vorhanden soweit wir es mitbekommen haben gab es keinen Mangel. Die Sauna neben den Pool konnte man selbst anschalten und dadurch selbst entscheiden wann man sie nutzen möchte. Ein Animationspogramm gibt es nicht. Tischtennisplatte, Spielplatz, kleiner Spielraum sind vorhanden. Internet ist über W-Lan möglich mit eigenem Gerät. Getränke gibt es am Tag an der Bar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Juli 2009

Familiengerecht und einfach

4.5/6

Die Anlage gliedert sich in drei Teile: Das Hotel und 2 Nebenbauten. Einbegriffen ist ein Pool 6x12m Spielzimmer- und platz und Sauna. Parken im Objekt Aufpreis oder davor unbewacht.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca 300m vom Balaton entfernt direkt an der belebten M7. Den Balaton erreicht man zu Fuß nach überqueren der Straße und Bahn. Von der M7 abgesehen ist es ruhig. Einkaufen Richtung Siofok rechts Kaufland. Autobahn wenige km.


Zimmer

4.0

Alle Zimmer sind einfach eingerichtet. Kühlschrank gegen Aufpreis. Im Haupthaus klein und oben sehr warm. Nebenhaus am Pool laut. Nebenhaus an der Straße größer aber zum Teil laut. Am besten gefiel uns ein Zimmer im Haupthaus 1.Stock Balkon unter Bäumen. Lob: Man bemüht sich nach freien Zimmern die Gäste zur Zufriedenheit unterzubringen.


Service

6.0

Uns fielen sofort die gepflegten Hotelanlagen auf. Das ist bei dem Preis nicht immer so. Bei der Zimmervergabe bemüht man sich die Wünsche der Urlauber zu erfüllen. Anlagen Zimmer und Pool werden regelmäßig gesäubert. Liegen am Pool im Preis keine Handtuchbelegung nötig, keine Bewirtschaftung. Sauna nach Anfrage im Preis nutzbar.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr einfach, Tip: Kaffee schmeckt nicht, selber kochen Kaffeemaschine und Thermokanne einpacken. Ei gegen geringen Aufpreis. Abends Wahlessen. Hier ist ein dickes Lob fällig. Das Hotel bemüht sich mit Grillabenden und Kesselgulasch Abwechslung zu schaffen. Die Speisen sind gehaltreich.. Achtung es gibt keine Gaststätte im Hotel, aber gleich nebenan darf man über ein Gartentor in die Eisdiele der Pension Sommer gehen. Die Gäste der Pension dürfen dafür den Pool mitbenutzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist angenehm groß. Es gibt für Kinder ein Spielzimmer- und Platz. Billard und Tischtennis sind möglich. Wer die große Unterhaltung im Urlaub sucht muss zur Strandpromenade im Ort (ca.400m) gehen. Der Balaton ist hier flachabfallend, man kann gut 500m reingehen..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (46-50)

Mai 2009

Preisgünstiges 3Sterne Hotel Freundliches Personal

5.0/6

Zur Info für weitere Gäste die vielleicht mal Urlaub in Ungarn am Plattensee machen möchten, da ich gerne Reise möchte ich anderen Reisenden helfen bei der Hotelsuche um einen schönen Urlaub zuerleben


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Doreen (36-40)

August 2008

Preiswert und OK

4.4/6

Für den Preis (pro Person 230,-€ inkl. Frühstück und Abendessen) findet man nichts preiswerteres am Ballaton. Dafür kann man auch keinen Luxus erwarten. Voll in Ordnung für anspruchslosen Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2008

Preis-Leistung super

4.6/6

Gutes Familienhotel mit sauberen Zimmern. Das Personal ist sehr freundlich und immer sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Der Pool und die Anlage sehr gepflegt. Für Kinder ein wares Paradies.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sirko (36-40)

August 2008

Preiswert und gut

4.5/6

Das Hotel besteht aus mehren unterschiedlich alten Gebäuden und dami sind die Zimmer auch sehr unterschiedlich. Unser Zimmer war in einem älteren teil des Hotels mit Sicht zur Hauptstraße was aber weniger störte. Die Einrichtung des Zimmers war schon etwas älter aber in einem guten Zustand. Uns fehlten genug möglichkeiten die Badehandtücher aufzuhengen. Die Sauberkeit war für 3 Sterne Landestypisch. Handtücher bekam man auf Nachfrage neue und es wurde jeden Tag das Zimmer gereinigt. Das Personal hat versucht mit uns Deutsch zu sprechen. Die Halbpension bestand aus einem Frühstücksbuffeet und Abends 2 Wahlessen Plus 3Standartkindergerichten. Generell ist das hotel für Familien sehr schön.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt dicht an der Hauptstraße die den Gesamten Südballaton durchzieht. Zum Badestrand kann man gut zu Fuß gehen und dieser ist 2008 ohne Eintritt. Zum Zentrum und Hafen des Ortes war es auch nicht weiter. Mit den Auto ist man in ca 15 min in Siofok.


Zimmer

3.5

Unser Zimmer war in einem ältern teil des Hotels. Das Gebäude zeigt zur Hauptstraße ist aber recht weit zurückgesetzt womit der Straßenlärm nicht zur Belästigung wurde. Die Zimmer sind einfach eingerichtet wobei unsere Möbel schon etwas in die Jahre gekommen sind.


Service

4.5

Wir wurden im Hotel sehr freundlich empfangen und man hat sich viel Mühe gegeben mit uns Deutsch zu sprechen. Nicht jeder Angestellte spricht fließend Deutsch. Die Zimmerreinigung fand täglich statt, nach neuen Handtüchern musste gefragt werden. Gegen Bezahlung gab es auf dem Zimmmer einen Kühlschrank was sich anbietet. Es fehlte an Möglichkeiten die Badehandtücher zu trocknen.


Gastronomie

5.0

Das hotel ist auf Gäste eingestellt die Frühstück und Abendessen im Hotel einnehmen und sonst Außerhalb essen. Das Frühstück ist ausreichend und bietet genug Abwechslung. Kinder vermissen aber eine Nußcreme oder verschiedene Sorten an Kornflekes. Eier zum Frühstück mussten extra bezahlt werden. Am Tag konnte man beim Personal Kaffee und andere getränke kaufen, sowie abends das Bier oder den Rotwein zum genuss auf dem Zimmer oder am Pool. Da wir einen Vegitaria dabei hatten konnten wir feststelle


Sport & Unterhaltung

4.5

Das Hotel hat einen eigenen Pool der leider recht dicht an einigen Zimmern liegt und deshalb nach 20. 00Uhr nicht mehr benutzt werden durfte.(Dank einiger Junger Gäste die scheinbar für das Turmspringen in Peking ohne Turm aber mit Gebrüll geübt haben). Die Sauna wurde auf Nachfrage angestellt. Sportgeräte wie Tischtenniskellen und Federballschläger konnten kostenlos geliehen werden. Liegen Sonnenschirme waren am Pool genug vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

August 2008

Preis / Leistung ok

5.2/6

einfaches preiswertes familienhotel, zimmer sehr klein aber sauber. frühstück anspruchslos- kaffee nicht zu empfehlen. tip: löslichen kaffee mitbringen und selbst brühen. heißwasser ist im frühstücksraum vorhanden. abendessen als menüwahl war ok. personal sehr nett, hilfsbereit und spricht gut deutsch. Ausflugsziele ind der umgebung reichlich vorhanden. strand sehr sauber ebenso sanitäreinrichtungen. leider wurde an den letzten tagen räume des hotels für "kaffeefahrten" genutzt und verkaufsveranstaltungen durchgeführt! die knappen parkplätze auf dem hotelgelände wurden dann auch noch teilweise vom veranstalter genutzt. fazit: für wenig geld schönen urlaub gehabt!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

August 2008

Hotel dem Preis angemessen

3.1/6

Das Hotel hat eine gute Lage. Aus den Zimmern könnte man mit wenig Hilfsmittel mehr machen. Das Essen läßt auch zu Wünschen übrig. Es gibt viel Möglichkeiten, mit wenig Geld viel gutes Essen zu kochen. Das sollte mal einer dem Küchen-Personal sagen. Die Zimmer wurden regelmäßig sauber gemacht, bei Nichtgefallen der Sauberkeit sofort den Hotel melden, reagieren sofort. Ansonsten sehr freundlich und hilfsbereit in jeder Lebenslage. Pool war sehr sauber aber am Pool muß mehr getan werden, da große Unfallgefahr besteht.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten sämtlicher Art waren in kürzester Zeit zu erreichen wie Aldi, Telefon, Restaurant, Badeutensilien und vieles mehr. Zum Strand sind es ungefähr 500 m.


Zimmer

2.5

Zimmer im Nebengebäude schlecht, im Hauptgebäude viel besser. Betten müssen erneuert werden. Angeraten wird sich mit Luftbetten über Wasser zu halten, außer wer Hartes Bettwerk liebt, ist dort genau richtig. Wechsel der Bettwäsche war 1x Woche, Handtücher täglich, aber auch hier erst nach Aufforderung. Bettwäsche sind sauber und ordentlich.


Service

5.0

Alles in allem gut bis sehr gut. Hotel kümmert sich anstandslos um verschiedene Probleme ud behebt diese umgehend. Nur melden muß man sich selber, aber dann geht alles seinen Gang.


Gastronomie

1.5

Landestypisches Essen gab es kaum. Getränke konnte man gerade so trinken, aber eben gewöhnungsbedürftig. Bei Essen muß man Abstriche machen, aber essen konnte ma es eben bis auf die Kindergerichte also da muß was passieren. Denn das kann nicht sein, das man Kindern solche Menüs anbietet. Denn abwechslungsreiches Essen kann man mit wenigen Sachen zubereíten. Das liegt eindeutig an der Küche. Bei so einer Tätigkeit muß man seinen Kopf schon mal anstrengen, denn ich glaube nicht das Sie ihren Kinde


Sport & Unterhaltung

4.0

Also Pool war in Ornung, außerhalb muß etwas passieren, da eine große Unfallgefahr besteht wegen Rutch-u. Sturzgefahr. Liegestühle und Sonnenschirme sind viel zu wenig. 5 Sonnenschirme das kann nicht sein, heut zu Tage kann man für wenig Geld viele Schirme kaufen. ES MUSS WAS GETAN WERDEN. DRINGEND!!!!!!!!!!!!!!!Wer Sport sucht ist, sucht es dort vergebens. Obwohl man bei dem Essen auch kein Sport treiben muß außer schwimmen.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Tobi (36-40)

Juli 2008

Einmal und nie wieder

2.7/6

Das Hotel ist teilweise renoviert, wir waren im nicht renovierten Teil untergebracht. Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet, na ja zum schlafen reicht es. Unser Zimmer hat einen Gemeinschaftsbalkon ,den wir uns mit ca. 7 Zimmern teilen mußten ,auf dem Balkon stand ein Tisch mit vier Stühlen. zum Thema Sauberkeit sei nur gesagt ,die Handtücher sowie das Bettzeug wurde nicht gewechselt!Überwiegend sind in diesem Hotel Familien untergebracht ,die meisten Gäste waren Deutsche ,es gab aber auch Polen ,Ungarn sowie Österreicher. Wir hatten den Urlaub mit Halbpansion gebucht und da muß ich sagen war ich mehr als enttäuscht. Morgens das Frühstück war sehr einfach Käse, Fleisch,-bzw. Bierwurst ,Müsli, Kaffee,Saft .Wer gerne ein Frühstücksei ißt ,muß hierfür umgerechnet 1 Euro bezahlen! Das Abendessen mußte man am Vortag bestellen ,es gab jeweils 2 Menüvorschläge ,sowie für die Kinder 3 Kindermenüs (Spagetti, Fischburger,Bratwurst mit Pommes)


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer stark befahrenden Hauptstraße, was aber nicht unbedingt stört. Den See ,sowie Einkaufsmöglichkeiten, Bars,Bankautomaten ,sowie das Zentrum erreicht ,man bequem zu Fuß innerhalb von 15 Minuten. Weiterhin gibt es Supermärkte wie Spar, Penny,Lidl und Aldi die man mit dem Auto ,in kurzer Zeit erreicht!


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind einfach aber zweckmäßig ausgestattet. Die Sauberkeit läßt zu wünschen über. Mit Kindern wird es in diesem Hotel ,bei schlechtem Wetter erst richtig lustig !


Service

1.5

Das Personal bemüht sich rege um erfüllung ihrer Aufgaben ,die Betonnung liegt auf bemüht ,mehr kann man hierzu nicht sagen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt in diesem Hotel einen kleinen Pool der Sauber und gepflegt ist ,Liegen und Schirme sind ausreichend vorhanden. Weiterhin gibt es eine kleine Sauna. In dem Hotel gibt es auch einen Billardraum ,vobei man sagen muß der Tisch ist stark beschädigt und es fehlen einige Kugeln.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juli 2008

1 Ungarin läßt Deutsche rauswerfen

2.5/6

Peisgünstiges Hotel mit zentraler Lage. Recht schöne Anlage mit Pool. Dem Preis entsprechende Zimmer, kein Luxus, aber ok! Aber man könnte viel mehr draus machen!!!


Umgebung

3.5

Hotel liegt direkt an der Balatonhauptstraße. Strand, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten sowie der Markt von Szantod sind bequem zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

3.5

Es gibt sicher schönere Hotels, aber für den günstigen Preis absolut in Ordnung! Lediglich die Geruchsbelästigungen im Bad durch den Abfluß der Dusche waren recht unangenehm! Tägliche Reinigung der Zimmer war ok.


Service

1.0

Der alltägliche Service im Hotel ist gut. Abschreckend jedoch die Hotelführung! Der Umgang mit Beschwerden ist unglaublich! Eine einzige Ungarin hat es wirklich geschafft die Hotelatmosphäre komplett zu zerstören und mit Arroganz und Lüge eine deutsche Familie aus dem Hotel werfen lassen! Durch die Hotelführung wurde nicht einmal der Versuch unternommen etwas zu hinterfragen. Mehrere Familien (ca. 6) hatten sich erlaubt gemütlich den Abend miteinander zu verbringen, so wie es in einem guten Urla


Gastronomie

2.0

Es wird selten landestypisch gekocht! Ein Restaurant gibt es nicht, nur einen Essensaal der sonst nicht weiter genutzt wird, also eher eine Aula. Abends kann man sich vom Nachtwächter Bier, Wein usw. holen - allerdings zum Preis eines Restaurants!! ( in das man dann lieber auch gehen sollte - denn da gibt es den Service zum gleichen Preis dazu und um 23 Uhr darf man noch was bestellen ohne Androhung von Nachtruhe)


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein sehr schöner und gepflegter Pool!! Das "dicke Plus" dafür wird allerdings von den restlichen im Katalog angepriesenen Dingen zerstört!! Von Dart und Billiard keine rede. Beim Billiard fehlen Kugeln, welches wirkliches spielen nicht möglich macht. Beim Dart das gleiche. Ein Pfeil für alle Mitspieler (vielleicht die ungarische Spielvariante) sind eindeutig zu wenig! Eine Scheibe in die der Gast dann noch seine eigenen Akku`s benötigt!! Eines kinderfreundlichen Hotel völlig unwürdig!! Die zweit


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manja (31-35)

Juli 2008

Für wenig Geld darf man nicht zuviel erwarten

3.1/6

Wir waren schon oft in Ungarn im Urlaub. Jetzt das 2. mal in einem Hotel. Wir haben uns über dieses Hotel informiert und waren dann vor Ort schon enttäuscht, wo wir da gelandet sind. Die Verständigung ist schwierig, Personal kann fast kein Deutsch. Die Zimmer waren sauber, aber zu dritt bekommt man Platzangst! Das Frühstück ließ sehr zu wünschen übrig, 2 Käse-und 2Wurstsorten, Ei gar nicht. Getränkeangebot auch mehr als mager(Rot-und Weißwein, Bier,Fanta, Ginger Ale, Pfirsich-und Osaft und Kaffee). Möglichkeit zum Mittagessen und Kaffee und Kuchen oder Eis nicht vorhanden!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juni 2008

Preiswert, zweckmäßig und gut

4.7/6

Hatte ein Einzelzimmer im Haupthaus gebucht, kam dort auch unter. Das zimmer war klein, ohne Balkon, hatte mich aber sehr schnell dran gewöhnt, denn man ist ja eigentlich nur zum schlafen dort. TV war da, allerdings nur 2 deutsche Progr. , aber das reicht ja auch zum einschlafen. Es gab einen kl. Flur und ein Bad, bei dem allerdings die Dausche nicht verschlossen werden konnte, da die Trennwand fehlte...egal, ich musste ja nicht putzen. Frühstück OK, allerdings war der Kaffee schlecht, aber es gab heisses Wasser, und Nescafe konnte man im Supermarkt kaufen. Wer sich allerdings auf ein Ei freut, wird entäuscht, was man aber für 400 Forint kaufen kann. Das Abendessen war OK, aber in den umliegenden Restaurants ist man viel besser für 4-5 Euro. Zum Essen gab es allerdings noch ein Freigetränk nach Wahl. Die Anlage selbst war sehr schön, vor allem für Kinder, mit gr. Pool, Sauna, Liegestühlen, T. Tennis u. s.w. Wer allerdings eine Reiseleitung sucht... die kommt nur ein mal pro Woche. Alles in allem stimmen Preis und Leistung. Wer bei schlechtem Wetter im Hotel sein sollte wird aber recht schnell genervt sein, da kein Service ausserhalb der Mahlzeiten. Fazit: Wer preiswerten Urlaub machen möchte ist hier (auch mit Kindern) bestens aufgehoben!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylke (36-40)

Juni 2008

Wir kommen wieder

5.3/6

Noch günstiger kann Urlaub nicht sein. Das Preis - Leistungsverhältnis ist mehr als gut. Hotel, Essen und Personal war Super.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegbert (51-55)

Juni 2008

Empfehlung im Preis- Leistungsverhältnis

4.8/6

Ein neueres Hotel mittlerer Größe, das Hauptgebäude bietet eine nette Architektur. In der Vorsaison geht alles sehr familiär zu. Das Hotel und das gesamte Grundstück sind sehr sauber, die Zimmer werden täglich gereinigt. Als Option ist Halppansion buchbar. Das Frühhstücksbuffet ist einfach aber reichlich gehalten. Zum Abendbrot gbt es ein 3-Gänge- Menü, starke Esser werden da nicht unbedingt satt, aber für Normalesser ist es völlig ausreichend. Die Speisen sind einfach gehalten aber schmackhaft, am Vortag kann zwischen 3 Menüs gewählt werden, ein Menü für Kinder ist erhältlich. Während unseres Aufenthaltes waren überwiegen deutsche Gäste im Hotel. An heißen Tagen fehlt besonders im Obergeschoß eine Klimatisierung. Ab Juni steht ein Swimmingpool zur Verfügung, auch eine kleine Sauna kann kostenlos genutzt werden. Für Kinder gibt es einen Spielplatz und auch ein Spielhaus für schlechteres Wetter. Leider wurden außerhalb der Essenszeiten keine Getränke oder Speisen zum Kauf angeboten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an der Hauptstraße, aber ist etwas zurückgesetzt, so dass keine große Lärmbelästigung zu verzeichnen ist. Auf dem Hotelgelände befindet sich ein Parkplatz für ca. 8 PKW. Die Entfernung zum Strand ist annehmbar, in ca. 5 - 10 Minuten gelangt man zu Fuß an den Strand und zum Yachthafen. Einkaufsmöglichkeiten sind für den täglichen Bedarf ausreichend vorhanden, Gastronomie mehr als genug zu günstigen Preisen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war recht klein aber ordentlich eingerichtet. Es hatte Dusche und einen Balkon, was leider nnur wenige Zimmer bieten können. Die angekündigte Minibar kommt scheinbar nur in der Hauptsaison zum Einsatz. Ein Zustellbett ist möglich. Ein Zimmer für anspruchslose Touristen, die eigentlich nur zum Schlafen im Hotel sind.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, versteht und spricht auch etwas deutsch, die Chefin versteht und spricht sehr gut deutsch.


Gastronomie

4.5

Ein sauberes nichtöffentliches Restaurant deckt leider nur Frühstück und Abendbrot ab, die Küche ist eher landestypisch gehalten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Pool, eine Tischtennisplatte, Kinderspielzeug alles sauber. Internetzugung ist vorhanden, aber nicht mit jedem eigenen Laptopp nutzbar. Im TV nur wenige Sender.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Rene, Mandy & Max (31-35)

Mai 2008

Urlaub für den kleinen Geldbeutel, ohne Abstriche.

5.5/6

Sehr sauberes, kinderfreundliches Hotel mit Pool und Spielplatz, gute Verkehrsanbindung ( Zug, Fähre). Da fahren wir bestimmt noch mal hin.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (41-45)

August 2007

Kinderfreundliches Hotel

2.3/6

Das Hotel gehört eher zu den kleineren Hotels am Balaton. Es besteht aus einem Hauptgebäude und zwei Nebengebäuden. Die Nebengebäude sind eher renovierungsbedürftig und wenig einladend. Die Aussenanlage ist sehr gepflegt. In dem Hotel findet man vorwiegend Familien mit Kindern aus Ungarn,Österreich und Deutschland.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt an einer großen Hauptstraße. Da wir unser Zimmer nach hinten heraus hatten, haben wir von dem Straßenlärm nicht viel mitbekommen. Der nächst größere Ort ist Siofok, ca 15 km entfernt. Die direkte Hotelumgebung ist nicht sehr attraktiv. Zum Strand sind es ca 20 min. zu Fuß. Will man zum Strand mit Spielplatz und öffentlichen Toiletten ca. 35 min. Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung sind je nach Lage in 10 bis 20 min zu erreichen. In Balatonfölvar gibt es ansonsten nicht


Zimmer

1.0

Die Zimmerreinigung ließ sehr zu wünschen übrig. Im Bad wurde eigentlich nur der Fußboden gewischt. Die Betten wurden jeden Tag gemacht. Bettwäsche wurde in den 12 Tagen nicht einmal gewechselt, Handtücher wurden drei Mal gewechselt. Es gibt keine Möglichkeit zusätzliche Handtücher zu trocknen. Die Ausstattung ist eher spärlich. Das Mobiliar, Matratzen und Bettzeug hatten schon bessere Zeiten gesehen und sollten dringend ersetzt werden. Klimaanlage war nicht vorhanden. Es gab auf dem Zimmer ein


Service

2.0

Die Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich und bemüht. Besonders zu erwähnen sind die Mitarbeiter im Gastronomiebereich und der Hausmeister. Deutsch sprechen allerdings nur zwei Mitarbeiter. Beschwerden wurden bearbeitet.


Gastronomie

3.0

Der Speisesaal war sehr sauber, dreckige Tischdecken wurden ausgewechselt. Das Essen war angemessen. Man konnte am Vorabend das Menü für den nächsten Tag auswählen. Bei Bedarf gibt es spezielle Kindermenüs, die aber nicht unbedingt sehr gesund sind. Als Nachspeise gab es immer Kuchen was man besser hätte lösen können. Obst wäre hier angebrachter gewesen. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig an Brot, Wurst und Käsesorten. Der Kaffee entspricht eher dem aus Deutschland bekannten Muckefuck


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war sehr gepflegt. Es sind genügend Liegen vorhanden, die alle in einem einwandfreien Zustand sind. Der Pool wurde jeden Tag gereinigt. Ein Kinderbecken ist nicht vorhanden. Zur Poolanlage gehört ein kleiner Kinderspielplatz und ein Spielhaus sowie eine Sauna.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Karin & Peter (61-65)

Juli 2007

Sehr enttäuschend, nicht empfehlenswert

1.3/6

Das Hotel sieht im Katalog besser aus, brauchte dringend für die Zimmer und die Außenanlage eine Renovierung. Kamen uns leider veralbert vor.


Umgebung

2.0

Es fehlte an der Strasse ein Fußgänger-Übergang, mit Kindern oder alten Leuten kommt man schlecht drüber durch den vielenLKW-Verkehr


Zimmer

1.0

Zu kleine Zimmer, Dusche. Minibar war vorhanden, jedoch leer, wurde auch nicht aufgefüllt. Schrank war zu klein, 1 Hocker und 1 kleiner Tisch. TV war vorhanden. Keine Handtücher, nur 2 Badetücher und diese wurden in den 4 Tagen auch nicht gewechselt.


Service

1.0

Es wurde in den 4 Tagen nur 1x geputzt. Auf Beschwerden wurde reagiert und der Schaden behoben.


Gastronomie

1.5

Kein Angebot an Extra-Speisen und Getränken, Speisesaal war immer sauber und ordentlich, Personal gab sich Mühe.


Sport & Unterhaltung

1.0

Swimming- und Kinderpool ist vorhanden, aber sonst nix an Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja & Tomas (36-40)

Juli 2007

Einfaches Hotel für den anspruchslosen Urlauber

2.7/6

Die Aussenanlage war sauber und gepflegt. Das Nebengebäude, in dem wir untergebracht waren hat eine Sanierung nötig!!!


Umgebung

2.0

Der Verkehrslärm durch die Hauptstrasse war heftig, da unser Zimmer zur Strasse lag. Der Freistrand ist zu Fuß in ca. 15 Minuten zu erreichen, allerdings muss man über die Hauptstrasse.


Zimmer

1.5

Die Größe der Zimmer war in Ordnung. Allerdings bestand die Einrichtung aus uralten, schäbigen Möbeln. Wir hatten einen Fernseher und einen Kühlschrank und ein Badezimmer mit Badewanne. Das gesamte Nebengebäude sieht von innen ebenso wie von aussen nicht sehr einladend aus und muss dringend rennoviert werden.


Service

3.0

Leider liess die Sauberkeit der Zimmer arg zu wünschen übrig. Das Reinigungspersonal hat zwar die Betten gemacht, aber von Reinigung keine Spur. Die Bettwäsche wurde in den 2 Wochen nicht einmal gewechselt, die Zahnpasta klebte 4 Tage am Spiegel im Bad. Das Personal im Speisesaal war hingegen sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

3.5

Insgesamt gesehen war das Essen in Ordnung, etwas mehr Abwechslung wäre nicht schlecht gewesen. Der Speisesaal war im Gegensatz zu den Zimmern sehr sauber und ordentlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Poolbereich verfügt über eine ausreichende Anzahl an kostenlosten Liegestühlen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andre (31-35)

Juli 2007

Einfaches, sauberes, freundliches Familienhotel

5.8/6

Wer dieses Hotel bucht, hat einen super Urlaub vor sich. Nach Luxus sucht mann hier allerdings vergebens. Dieses Hotel ist ein ideales Famielienhotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ina (31-35)

Juli 2006

Nettes Familiehotel

4.5/6

Ein kleines nettes Hotel, die Zimmer waren sehr klein, aber man hat uns für unseren großen Sohn ein sep. Zimmer angeboten und so konnten wir ein Zimmer mit Balkon beziehen. Die anderen ohne Balkon waren nicht gut. Eine Klimaanlage wäre nicht schlecht gewesen denn die Temp. auf den Zimmern waren nicht auszuhalten. Der Kaffee zum Frühstück war schrechlich aber man konnte sich Espresso kaufen der war dann wie Kaffee hier.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (31-35)

Juli 2006

Gutes, einfaches Hotel zum super Preis

2.8/6

Kleine Hotelanlage direkt an der Hauptstraße (starker LKW-Verkehr), Hotel ist abgezäunt, Haupthaus 2 Stockwerke, sauberer Zustand, einfacher aber gepflegte Anlage, überwiegend Deutsche und Ungarn, familienfreundlich


Umgebung

2.0

Zum Strand 10 min. Fußweg einen verkehrsberuhigten Weg entlang, Hotel direkt in der Ortschaft, in unmittelbarer Nähe Einkaufsmöglichkeiten sehr preiswert vorhanden, viele Diskotheken bis in die Morgenstunde (keine Lärmbelästigung dadurch), Bahnfahren rund um den Ballaton mit Anfahrt aller Städte total günstig, ebenso bis Budapest


Zimmer

4.0

kleine Zimmer, neu und farbenfroh modernisiert, sehr sauber, tägliche Reinigung und Handtuchwechsel, Fernseher mit 2 deutschen Sendern (ARD, RTL), Kühlschrank auf Miete (Funktioniert aber auch ohne!!!), Zimmer mit Dusche, leider keine Kleiderhaken vorhanden, ausreichend Bügel, Lärmbelästigung durch Straßenverkehr


Service

2.0

Personal spricht sehr schlecht deutsch, nur die Chefin (nur Vormittags zu sprechen), Zimmer immer sauber, freundliche Kellner, schlechter Check-In, keine Serviceleistungen vorhanden


Gastronomie

5.0

1 Restaurant mit kleiner Bar (sehr teuer), besser im Supermarkt einkaufen!, leckeres abwechslungsreiches Essen, sauberer Zustand, landestypische Küche,


Sport & Unterhaltung

1.0

Kleiner Pool vorhanden, war OK, Liegen gratis, Sauna vorhanden (Selbstbedienung)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

August 2005

Ungarn ein Traumland besonders der Plattensee

4.1/6

Reklamationen wurden am gleichen Tag erledigt. Speisen könnten abwechselreicher sein. Komfortliebhaber sollten dieses Hotel nicht aussuchen. Frühstücksbüffet sehr gut und abwechslungsreich. Nur der morgentliche Kaffee nicht. Zimmer sehr einfach eingerichtet.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.1
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.4
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen