Hotel Koffieboontje

Hotel Koffieboontje

Ort: Brügge

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Simona (46-50)

November 2019

Ich buche nächstes Jahr wieder im Koffieboontje ♡

6.0/6

Ich war im November 2019 eine Woche hier und ich kann nur sagen, ich hab mich sehr wohl gefühlt. Ein schönes, gemütliches und sauberes Zimmer unter dem Dach, täglich frische Handtücher. Sehr nettes, aufmerksames und freundlich zuvorkommendes Personal ♡ Das Frühstück im Gegensatz zu vergleichbaren Hotels sehr umfangreich an Auswahl, am Wochenende gibt es sogar Lachs und Sekt. Von der Lage perfekt, zentral direkt am Fusse des Belfrieds, der Grote Markt, Restaurants und Supermarkt in wenigen Schritten erreichbar....Ich werde dieses Hotel wieder buchen, Preis und Leistung stimmen hier. Wer natürlich ein 5-Sterne-Hotel erwartet für den Preis eines 3-Sterne-Hotel's, der ist hier definitiv falsch und sollte auch dementsprechend eine noblere Herberge aufsuchen. Die vielen negativen Bewertungen finde ich sehr unfair und auch unangebracht. Vielen Menschen kann man es eben nie recht machen....Mein Fazit: ⭐⭐⭐⭐⭐ für das Hotel Koffieboontje und seine tollen Mitarbeiter in der Hallestraat in Brügge ♡


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

August 2019

Sehr gutes Stadthotel, wir kommen gerne erneut !

6.0/6

Sehr schönes Stadthotel direkt im Zentrum. Parkplätze hat das Hotel selbst keine doch in der nähe gibt es sehr gümstige Parkhäuser. Sehr freundlches Personal.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage direkt im Zentrum. Links und rechts sind direkt Restaurants (gehören mit zum Hotel). Parken ist nicht in direkter HNähe möglich, doch Parkhäuser sind nicht weit


Zimmer

6.0

gut ausgestattet. Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer. Einzig beim WC hatte ich Angst es bricht von der Wand, doch es hielt :-)


Service

6.0

Sehr freundlicher Service


Gastronomie

6.0

Klasse frühstück im Keller des Hauses - ein historischer Bau. Sehr spannend ! Frühstück war reichhaltig undgut !


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (36-40)

September 2018

Bettwanzen

1.0/6

BETTWANZEN! Dieses Hotel ist keinesfalls zu empfehlen. Es ist schäbig, schmutzig und es riecht unangenehm. An der Zimmerdecke gab es Schimmel. Das Schlimmste jedoch war, dass die viel zu weiche Matratze voller Bettwanzen war. Dieses sogenannte Hotel gehört geschlossen. Eine Schande für eine so wunderschöne Stadt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan O (26-30)

Februar 2018

Preis-Leistung hervorragend.

6.0/6

War letzte Woche für 2 Tage dort.hatten Zimmer 201 war sehr modern und sauber inkl Badewanne negativ weiche Betten von den man fallen kann und die Heizung läuft über Strom und sehr laut der Ventilator davon kann man aber abstellen . Mit eigener Terasse. Frühstück war reichhaltig auch wenn die brötchen sehr trocken waren. Habe für 2 Personen inkl Frühstück für 2 Tage 150 euro bezahlt. Liegt direkt am Markt in der Altstadt alles sehr gut zu Fuß zu erreichen. Fahrradverleih gibt es auch sowie ein Restaurant und bar im haus. Mitarbeiter sehr freundlich.für mich jederzeit wieder. Waren vorher in Paris 2 Tage und im Gegensatz zu Paris war es purer Luxus.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Moe (26-30)

August 2017

Kurztripp Brügge

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Marktplatz. Lage also top. Das Frühstück ist ok. Die Zimmer auch, Frühstück war in Ordnung...


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (26-30)

November 2014

Super Lage, tolles Frühstück aber eben 2 Sterne

4.5/6

Dieses Hotel besticht durch die zentrale Lage direkt neben dem Belfort und somit fast mitten auf dem Hauptmarkt der Stadt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Wenn man bedenkt dass das Gebäude und die umliegenden Teile aus dem Mittelalter stammen kann man das verwinkelte Layout durchaus entschuldigen. Was wir als wirklich störend empfunden haben war der starke Kanalgeruch aus dem Badezimmer. Dauerhaft zog aus dem Bad (welches mal wieder renvoiert werden könnte) starker Fäkalgeruch.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (66-70)

September 2014

Im Mittelalter stecken geblieben?

2.8/6

Garage im alten unterirdischen Gemäuer zu einem überteuertem Preis. Zugang zu den Zimmer für Behinderte sehr schlecht. Zimmer winzig Badeinrichtung teilweise defekt und locker an der Wand. Schimmel in der Duschtasse Kein einziger dtsch. Sender im TV


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tessy (41-45)

Mai 2013

Charmantes Hotel mit Mängeln

3.6/6

Eigentlich hat das Hotel einen gewissen Charme, mit seinen verwinkelten Fluren, den Deckenbalken, der perfekten Lage... Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, und wenn man nicht mit der Erwartung auf ein drei Sterne Hotel dort eincheckt, würde man auch nicht so enttäuscht werden, denn das Hotel wird der Internetseite des Hotels nicht im geringsten gerecht. Also mit der Kenntnis die ich jetzt habe, würde ich (nicht mehr als 2 Nächte) nochmal dort übernachten, ich würde das Hotel aber keinesfalls jemandem empfehlen...


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels könnte besser nicht sein, in einer kleinen Nebenstrasse vom Markt, die perfekte Lage um die Stadt auszukunschaften.


Zimmer

3.0

Der Weg zum Zimmer war... etwas verwirrend. Das Zimmer an sich war gar nicht so schlecht, hatte eine akzeptable Grösse und sah oberflächlich sauber aus. Die Sessel allerdings waren sehr versifft und fleckig, sodass wir noch nicht mal unsere Jacken drauf legen wollten. Das Bett war frisch bezogen, und weil wir uns die 2 Nächte nicht unnötig schwer machen wollten haben wir uns die Matrazen gar nicht richtig angesehn. Das Badezimmer machte den Eindruck als wenn nach den letzten Gästen gar nicht


Service

2.0

Die Dame an der Rezeption beherrschte die deutsche Sprache perfekt, war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer machte nicht wirklich einen gereinigten Eindruck.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Übernachten und Frühstück gebucht. Der Frühstücksraum im Kellergewölbe war sauber, das Frühstücks Büffet nichts Besonderes aber gut, und nett angerichtet, die Möbel sahen etwas zusammen gewürfelt aus, was aber nun nicht störte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elvira (56-60)

Oktober 2012

Unterbringung katastrophal!

2.6/6

Eingangsbereich und Reception glich einem Hinterhofmilieu Beide Einzelzimmer muffig, dreckig, ohne Komfort, Wasserkocher versifft, Schrank und Stühle ebenfalls. Teppichboden widerlich. Bad eine Katastrophe, Duschvorhang verschimmelt, Amaturen verkalkt, Toilette dreckig, Wandfliesen und Boden klebten vor Dreck. Handtücher an den Ränder ausgefranzt. Wir waren noch nie in einem Zuchthaus, aber schlimmer kann es dort nicht sein. Nachts laut und ungemütlich im ganzen Haus. Essen war okay - Service ebenfalls äußerst schlecht. Vermutlich kein Fachpersonal. Es sollen zwar auch bessere Zimmer im Hotel vorhanden sein, allerdings war der Gesamteindruck miserabel. Einzelzimmerzuschlag 123 Euro für 3 Nächte ebenfalls unmöglich für diese Absteige. Am Wochenende erst recht nicht empfehlenswert da das Hotel von "Saufclubs" bevölkert wird, die nachts Randale machen.


Umgebung

4.0

Zentral, Nähe Marktplatz. Geschäfte in der Nähe. Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

1.0

Größe des Zimmer: Ca 3 x 2,5 Bad wie ein Miniflur, Toil.mittendrin


Service

3.0

Freundlich, aber keine Fachkompetenz Kommunikation kaum möglich - Deutsche Sprache kam nicht vor. Zimmerreinigung miserabel.


Gastronomie

4.0

Essen war ok. Von der Menge her reichlich Sauberkeit akzeptabel. Getränkepreise sehr hoch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Käthe (56-60)

September 2012

Nicht zu empfehlen

2.2/6

Angefangen mit der Reception. Wir haben zuerst gedacht, hier ist der Fahrradverleih des Hotels. Kleiner Raum mit niedriger Decke, ein Tresen mit einem Computer drauf. Alles andere als einladend. Dann das Desaster: Wir hatten ein Zimmer im Nebengebäude gebucht: Abends um 20 Uhr wurde dann noch im Nebenzimmer angefangen zu reinigen, was mit Staubsaugerlärm usw. verbunden war. Wie das Hotel an 3 Sterne kommt, ist uns ein Rätsel. 1 Stern wäre noch übertrieben. Im großen und ganzen eine Zumutung und eine große Enttäuschung.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage, zu Fuß alles gut zu erreichen.


Zimmer

1.0

Erst ging es über die Straße, Suche nach dem Eingang. Endlich gefunden zwischen Tischen von dem Restaurant nebenan. Tür aufgeschlossen, ein modriger Geruch kam einem in dem sehr schmalen Treppenhaus entgegen. Wie schaffen es Leute mit Koffer, dort raufzukommen? Dann oben angekommen um 15.15 Uhr, die Zimmerboys waren noch nicht fertig, schickten uns nochmal weg. Eine halbe Stunde später zurückgekommen, war alles im Zimmereingang zugestellt mit Schmutzwäsche, Putzutensilien usw. Das winzige Zimmer


Service

1.0

Wir haben nur englisch sprechende Asiaten gesehen, die scheinbar wenig von Zimmerreinigung verstanden


Gastronomie

3.0

Zum Frühstück irrten wir dann erst einmal 50 Meter über die Straße, um den richtigen Eingang zu finden. Frühstücksraum im Kellergewölbe war eher nicht einladend. Wie in normalen Kellern sonst üblich, natürlich Spinnweben an der Decke! Bestecke teilweise nicht sauber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen