Grand Palladium White Sand Resort & Spa

Grand Palladium White Sand Resort & Spa

Ort: Akumal/Riviera Maya

95%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.5
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Dominik (31-35)

November 2019

Ein Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Eine super schöne und große weitläufig angelegte Hotelanlage. Alles ist wunderbar sauber gepflegt, auch die Flamingo und Krokodilgehäge, welche zur Anlage gehören. Das Hotel liegt direkt an einem weißen Sandstrand mit Palmen und glasklarem Wasser, perfekt zum Schnorcheln. Generell ist die Anlage mit viel grün bewachsen, man könnte auch sagen, sie befindet sich in einem Dschungel, in welchem auch einige Tiere wie zum Beispiel Nasen- und Waschbären ihr zu Hause haben. Es besteht die Möglichkeit in unterschiedlichen Shops einzukaufen, Abends werden Stände als Art Markt aufgebaut. Aufdringlich war hier aber niemand. Es gab zu keiner Zeit einen Kampf um Liegen, wie man es aus anderen Hotels kennt, auch nicht wenn man erst später kommt. Weder am Strand, noch an den Pools. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Lage ca. eine Stunde vom Flughafen Cancún entfernt. Das Hotel liegt sehr zentral für Ausflüge aller Art, es müssen keine lange Anfahrtszeiten zu den Ausflügen geplant werden. Unsere maximale Anfahrtszeit zum weitest entferntesten Ausflugsziel (Insel Holbox) waren ca. 1,5 Stunden.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr groß, gepflegt und mit einem freistehenden Whirlpool im Zimmer ausgestattet.Die Betten sind sehr bequem und groß. Die Minibar wurde täglich mit unterschiedlichen Getränken und Nüssen aufgefüllt. Auch die Möglichkeit für Kaffee und Tee bestand.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und sehr zuvorkommend. Bei Fragen konnte uns immer umgehend geholfen werden.


Gastronomie

6.0

Die Reise lohnt sich schon alleine vom Essen. Alles schmeckt sehr sehr lecker. Das Frühstück gibt es an einem riesigen Buffet. Mittagessen kann man sowohl am Buffet im Restaurant, an der Beach Bar in Buffetform (Hotel Colonal) oder an der Beach Bar im White Sand direkt am Strand al a cart. Vor allem das japanische Showcooking, das Thai Restaurant, das Fischrestaurant und das brasilianische Restaurant haben uns sehr überzeugt und sind auf jeden Fall einen Besuch Wert. Generell gibt es eine groß


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Programm und die Animation sind sehr vielfältig. Es reicht von Jumping über Yoga bis hin zu Tischtennis und Cocktailkursen. Um nur ein paar Angebote aufzuzählen. Es gibt aber auch genügend Plätze mit vollkommener Ruhe, für alle, die keine Animation mit machen möchten. Abends gibt es vor allem im benachbarten Hotel Colonal Theater und Shows sowie diverse Partys.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Constanze (36-40)

November 2019

wunderschönes, naturnahes Hotel in guter Lage

6.0/6

Nach einer Yukatan Rundreise haben wir dieses Hotel zum Entspannen auserkoren und waren wirklich begeistert! Wunderschönes, weitläufiges Resort im Mangrovenwald mit vielen Tieren und eigenem See. Kein Bunker, Hotel fügt sich wunderbar in die Natur ein. Alle Mitarbeiter super freudlich und hilfsbereit. Positiv überrascht waren wir, dass es so gut wie keine Mücken gab- obwohl die Mangroven ja im Wasser stehen. Sehr positiv fand ich auch die Umweltanstrengungen: Elektrowägelchen, wiederverwendbare Becher wurden eingesammelt und es gab keine Papierservietten oder Strohhalme- nur auf Nachfrage. Hotel ist mega sauber. Überall wird gewischt, repariert und alles perfekt in Stand gehalten. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen, ich vermisse es jetzt schon :-)


Umgebung

6.0

Für Ausflüge perfekt geeignet- alle Ausflugsziele in Yucatan in 1-3 Stunden erreichbar.


Zimmer

6.0

Wunderschöne, geräumige Junior Suite mit Whirlpoolwanne und einer gut bestückten Minibar, die täglich aufgefüllt wird.


Service

6.0

Selten so einen guten Service erlebt. Perfekt!


Gastronomie

6.0

Auch hier: besser gehts fast nicht. Ein paar extra Kilos sollte man einplanen ;-) Sehr schön fand ich, dass man bei den a la Carte Restaurants nie warten musste. Sehr lustig, sich jeden Abend durch ein anderes Land zu futtern, oder eine große Auswahl am Buffet geniessen zu dürfen. Die Coctails waren ebenfalls sehr lecker und waren nicht, wie in einigen anderen Hotels nur mit Zuckersirup gemacht, sondern wie in einer echten Bar. Tagsüber natürlich mit deutlich weniger Alkohol.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nur die Pools genutzt und keine weiteren Aktivitäten. Das Animateurteam ist super nett und nicht aufdringlich. Wer Lust hat macht mit, wenn nicht halt nicht. Ich habe ein paar Mal Wasserball gespielt, Tequila verkostet, und Guacamole gemacht. Im Colonial ist mehr Partystimmung, ich war sehr froh, dass es im White Sands gediegen zu geht. Ich bin Ü 35 und wollte mich einfach nur erholen. Das einzige was mich gestört hat war, dass die Musik am White Sand Pool öfter zu laut war. Konnte m


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (31-35)

November 2019

Tolle Hotelanlage im mexikanischen Dschungel!

5.0/6

Das White Sand ist Teil des Palladium Resorts bestehend aus dem Kantenah, Colonial, White Sand und TRS. Die Hotelanlage ist sehr groß und mitten im mexikanischen Dschungel an einem traumhaften Strand! Man findet tolle Flora und Fauna. Im Bereich Kantenah/Colonial spielt sich das Hotelleben ab. Im White Sand geht es etwas ruhiger zu. Im TRS hatten wir keinen Zutritt, aber der Bereich war uns auch zu ruhig. Die Mücken/Moskitos haben uns etwas geärgert.


Umgebung

6.0

- ca. 1h Fahrt von Cancun bis ins Hotel - Tulum ist in 30min mit dem Kollektivtaxi zuerreichen (2€ pro Person) - die Hotelanlage ist sehr weitläufig und abwechslungsreich


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior Suite als Sparzimmer. Das Zimmer war top, die Lage etwas abseits, aber nicht schlimm.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. Gute Animation. Als Abendprogramm gab es jedes Mal Tanzshows, was irgendwann recht eintönig wurde. Teilweise haben die Animateure selbst Themenabende veranstaltet, was etwas Abwechslung brachte.


Gastronomie

4.0

Die Buffettrestaurants hatten sehr gutes und abwechslungsreiches Essen. Im Colonial war es sehr voll. Die A-la-Carte-Restaurants (Italienisch und Mexikanisch) haben uns nicht gefallen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (26-30)

November 2019

Schlemmen ohne Ende

6.0/6

Sehr große gepflegte Anlage mit vielen Möglichkeiten zum essen und trinken. Personal ist aufmerksam und immer freundlich.


Umgebung

5.0

Hotel ist ca. 90 Minuten von Cancun entfernt.


Zimmer

5.0

Zimmer sind top ausgestattet, wenn man genau in die Ecken guckt sieht man das die letzte Renovierung ein paar Jahre zurück liegt.


Service

6.0

Super Service, keine negativen Erfahrungen gemacht.


Gastronomie

6.0

Es gibt glaube 20 verschiedene Bars und Restaurants auf der gesamten Anlage. Essen ist lecker und abwechslungsreich, internationale alkoholische Getränke sind auch vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer Lust hat kann schnorcheln gehen, Badeschuhe sind empfehlenswert. Pools waren sauber und hatten eine angenehme Temperatur (etwas kühler wie das Meer). Jeden Abend gibt es im Theater eine Vorführung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ML (26-30)

November 2019

Paradiesische Landschaft, interessantes Land

6.0/6

Wunderschöne Anlagen, traumhaft, paradiesischer Strand. Das Essen und die vielfalt sind sehr gut. Für jeden was dabei.


Umgebung

6.0

Alle Ausflugsziele waren relativ nah und in weniger als 45 Minuten mit dem Bus zu erreichen. Der Transport vom Flughafen zum Hotel war sehr angenehm.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr hellhörig, man konnte aber gut schlafen. Der Whirlpool am Zimmer ist angenehm.


Service

6.0

Super Service, Personal sehr freundlich. Wenn man was gebraucht hat ging alles sehr schnell und zufriedenstellend.


Gastronomie

6.0

Mit ca 30 Restaurants und 3 Hotels in welchen man Essen kann, war für jeden ausreichend dabei. Die Qualität war sehr gut, es war super lecker. Am Besten war der Asiate ChangThai


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie beim Essen, für jeden was dabei. Das Fitnessstudio ist super.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (70 >)

November 2019

Urlaub Nov

6.0/6

Hotel sehr grosszügig, viele Laufwege, konnte sich fahren lassen (Elektroautos), durch die grosse Anlage anfangs oft verlaufen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber und ordentlich. Die Suiten sind schön gross. Hatten eine Standardsuite


Service

Nicht bewertet

Personal sehr freundlich, als negativ ist zu bewerten, dass in den 4 Hotele die genutzt werden konnten,kein Ansprechpartner war der Deutsch konnte - alles Englisch oder Spanisch. Bei den vielen Deutschen Urlaubern wäre vielleicht an der Rezeption hilfreich, wenn einer Deutsch könnte.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung abwechslungsreich,konnten viele verschiedenen Restaurants benutzen aus allen Herren Länder


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Poolbereich sauber und Personal hilfsbereit.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael & Simone (41-45)

September 2019

Nicht unser Hotel

3.0/6

Nur das Zimmer entsprach einem 5* Hotel. Ansonsten kann man auch das 4*Kantenah buchen. Dort hat man die gleichen Leistungen für weniger Geld. Hätte mir mehr Unterschiede gewünscht. Es gibt für das gleiche Geld 5* Hotels mit mehr Leistung und besseren Service.


Umgebung

4.0

Geschmacksache! Ziemlich weit außerhalb aber es fährt regelmäßig ein Collektivo direkt vor dem Hotel nach Tulum und Playa del Carmen. Nach PDC kostet es 2€ p.P. und man fährt ca. 40 min. Die Collektivo fahren schon ab 4 Uhr morgens und bis 2 Uhr in der Nacht.


Zimmer

5.0

Sind ziemlich groß mit zwei 1,40 m große Betten. Das Bad ist offen mit einer großen Regendusche und abgetrenntem WC. Genügend Ablageflächen.


Service

1.0

Da ist definitiv noch sehr viel Platz nach oben. Viele Mitarbeiter wirken demotiviert und unaufmerksam. Gute Laune sucht man vergebens. Morgens auf meinen Cappuccino musste ich ewig warten. Auch an den Bars musste man oft ewig warten.


Gastronomie

3.0

Das Büfettrestaurant kann man zum Frühstück gut nutzen. Abends gab es oft das gleiche und nicht heiß. Das schlechteste Restaurant war das Portofino. Geschmacklich ganz gut, aber wer wird von 3 Ravioli satt? Auch beim Mexikaner war der Service so schlecht das wir beim Hauptgang das Restaurant gewechselt haben. Das beste Restaurant ist das Steakhaus. Dort war das Essen wirklich lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer dort Langeweile bekommt ist selber schuld.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anika (36-40)

September 2019

Zum dritten und zum letzten Mal Grand Palladium ..

4.0/6

Wir haben das Grand Palladium im September 2019 nun zum dritten Mal besucht, und leider auch zum letzten Mal. Die Erweiterung des Hotels um den TRS-Bereich hat uns nicht gefallen, daher werden wir dieses Hotel kein weiteres Mal buchen.


Umgebung

6.0

Das Grand Palladium liegt inmitten der Hotelzone am Highway 370, die Fahrtzeit vom Flughafen Cancun beträgt ca. 1,5 Stunden. Vom Hotel aus sind alle möglichen Ausflugsziele sehr gut zu erreichen. Die Fahrt nach Playa del Carmen dauert mit dem Collectivo etwa 30 min, Tulum in der anderen Richtung ist in der gleichen Zeit zu erreichen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer, eine Suite im Bereich White Sand, war einfach perfekt. Die Suite mit einer Größe von 45 qm war in ein abgetrenntes Schlaf- und Wohnzimmer unterteilt. Da dieser Komplex erst kürzlich renoviert wurde, war alles neu und sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Badezimmer besaß neben einem Whirlpool eine abgetrennte Toilette und eine riesengroße begehbare Dusche. Beide Zimmer waren mit einem TV, genügend Ablageflächen und Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Die Größe des Bettes war mehr als au


Service

3.0

Alle Mitarbeiter waren sehr höflich, und zuvorkommend. Lobend erwähnen möchte ich hier Vianey, eine ganz liebe Kellnerin aus der Bar im Collonial. Schade allerdings ist der schlechte Service an der Bar am Kantenah-Strandabschnitt. Seitdem dieser Strandabschnitt den TRS-Gästen "vorbehalten" ist, wird man als Gast der anderen Hotels nur noch zweitrangig bedient. Mir ist es einige Male passiert, dass ich mich zum Getränke holen, wie alle anderen auch, angestellt habe, jedoch die Bestellungen der T


Gastronomie

3.0

Das Grand Palladium bietet mit seinen Buffet-Restaurants und A-la-carte Restaurants eine riesen Auswahl an Speisen. Das Frühstück war sehr vielfältig und reichhaltig. Unmengen an frischem Obst, frisch gepressten Säften, verschiedene Brotsorten, Käse, Wurst, Süßspeisen, usw.. Leider war es teilweise sehr laut und unruhig. Abends hatte man dann die Qual der Wahl: Buffet-Restaurant, Italiener, Spanier, Brasilianer, Thai, Mexikaner, Steakhouse, Burger. Ein riesiger Kritikpunkt, der auch in unserer B


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Auswahl an Freizeitangeboten ist sehr groß und reicht von Wellness, über Minigolf bis hin zum täglichen Abendprogramm. Was wir als sehr unangenehm und störend empfunden haben, war die Animation am Pool. Wir haben den White Sand-Bereich gebucht, da wir einen ruhigen Urlaub verbringen wollten. Kaum lag man am Pool, kamen auch schon die Animature vorbei und wiesen auf verschiedene Aktivitäten hin. Ich war es irgendwann wirklich leid! Wir haben bewusst nie am Colonial/Kantenah-Pool gelegen da un


Hotel

4.0

Bewertung lesen

FW85 (31-35)

August 2019

Gutes Hotel, aber Wertgegenstände wegschließen!

5.0/6

Unterkunft, Essen, Service-Personal, Anlage, Sport- und Freizeitangebot alles top. Allerdings hat es genervt, dass zweimal während unseres Aufenthalts Gegenstände vom Zimmer verschwunden sind. Wir haben das gemeldet, aber am Ende hat es keinen interessiert und wir haben weder eine Entschuldigung noch eine Entschädigung bekommen und sind auf dem Schaden sitzen geblieben.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser ZImmer war gepflegt und groß. Alles was mehr Wert als €20 hat, sollte man allerdings wegschließen!


Service

Nicht bewertet

Das Servicepersonal ist sehr nett und zuvorkommend. Das „mittlere Management“ des Hotels ist allerdings eine Katastrophe. An der Rezeption und bei Guest Relations sind ständig andere Leute und keiner weiß so wirklich, was er tut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist wirklich gut und es lohnt sich die verschiedenen Restaurants im Resort auszuprobieren.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Es gibt verschiedene Pools, die alle gut gepflegt und nett sind.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (46-50)

August 2019

Tolles Hotel aber Vorsicht vor dem TravelClub!!

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr groß und schön angelegt. Zwischen den Hotels innerhalb der Anlage fahren ständig kleine E-Mobile, die einen kostenlos überall innerhalb der Anlage hinbringen. Saubere und modernisierte Zimmer und eine riesige Auswahl an Gastronomie. Das Essen ist fantastisch dort. Ein wenig nervig sind die Animateure, die jede Stunde fragen, ob man tanzen, sporteln oder sonstwas machen möchte. Und auch am Strand laufen viele fliegende Händler rum, sowie die Mitarbeiter vom SPA-Bereich, die ständig Massagen etc. kostenpflichtig anbieten. Schöne, große Poolanlage, wenngleich alle Whirlpools nicht ein einziges mal in 3 Wochen an waren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen