Rummana Boutique Resort

Rummana Boutique Resort

Ort: Lamai Beach

93%
5.5 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.3
Service
5.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Kirsten und Helmut (51-55)

März 2020

Liebevolles Boutique Hotel in Palmenlandschaft

6.0/6

Liebevolles Boutiquehotel mitten in gewachsener Palmenlandschaft. Idyllische Wege mit vielen Wasserläufen an der Wand und kleinen Bächen verbinden die einzelnen Bungalows.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 25 Minuten, was völlig okay war. Direkt vor unserer Anreise am 19.Februar hat ein schwerer Sturm dem Strandabschnitt von Lamai ziemlich übel mitgespielt, so dass wir ihn nicht nutzen konnten und auch keine Aussagen darüber machen können. Eigentlich soll es ja mit einer der schönsten Strände sein, aber sind dann nach Chaweng ausgewichen. Unglaublich war es anzusehen, wie sehr das Personal bemüht war, die Schäden an der Terrasse wieder zu flicken - da hat wirklich


Zimmer

5.0

Sooo schön!!! Ich war von Anfang an ganz verliebt in die Anlage und die vielen Wege, die im Zickzack Verlauf dadurch führten. Ich mache einen Punktabzug nur deshalb, weil wir einen noch nicht renovierten Bungalow erwischt haben. Das Zimmer war zwar zwar völlig okay, aber das Bad mit der Badewanne und dem Duschvorhang war dann doch etwas enttäuschend, zumal wir vorher nur tolle Bäder im Internet gesehen haben. Wir hatten Bungalow 204 (siehe Foto) und ich glaube, die renovierten sind eher die im


Service

6.0

Das Personal ist liebevoll und aufmerksam!!


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt und fanden es völlig ausreichend! Eierspeisen wurden frisch hergestellt, verschiedene Brotsorten, Aufschnitt, Salate, Obst, Kaffee, Tee....von allem war genügend vorhanden!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben direkt vom Hotel aus Roller gebucht (Pro Tag und Roller 250 baht) und sehr schöne Ausflüge gemacht. Zu den Buddhas hinter Chanweng sind wir ca. 25 mit dem Roller gefahren, zu den Wasserfällen in die andere Richtung ebenfalls. Abends konnten wir entweder am Strand entlang (20 Minuten) in den Ort von Lamai gehen und haben dort gerne im Coconut Beach gegessen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

Februar 2020

Für Ruhesuchende sehr empfehlenswert.

5.0/6

Angenehmes kleines Boutiqueresort. Das Resort ist sehr beengt. Der Poolbereich ist nicht sehr ansprechend. Sehr lobenswert, freundliches und zuvorkommendes Personal.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, aber kurze Wege ins Zentrum. Vom Flughafen 30 Minuten Transferzeit.


Zimmer

4.0

Da wir zwei Bungalows hatten, konnten wir deutliche Unterschiede feststellen, gemütliche Zimmer und kalte Atmosphäre. Sehr saubere Zimmer. Miniterasse mit zwei Stühlen. Die Klimaanlage konnte auch nachts benutzt werden, da sie nicht aufs Bett ausgerichtet war. Bett war in Ordnung.


Service

5.0

Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal, fast schon familiär. Man kümmerte sich um alle Anliegen.


Gastronomie

5.0

Qualität der Speisen war sehr gut. Kaffee ist zu stark. Frühstücksbuffet für die Hotelgröße völlig in Ordnung und sehr frisch. Die Ausstattung war landestypisch.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote, dafür ist es ein Boutiquehotel. Wer Ruhe möchte ist hier richtig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Dezember 2019

Winterflucht

6.0/6

Sehr schöne Anlage....super nettes Personal... Frühstücksbüffet mit Riesenauswahl ... leckeres Essen im Hotelrestaurant ....


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter & Doris (61-65)

November 2019

Kann es nicht weiterempfehlen

3.0/6

Wir können das Hotel leider nicht weiter empfehlen. Haben das Hotel ob der hohen Weiterempfehlung von 97 % mit hohen Erwartungen gebucht. Leider wurden wir sehr entäuscht.


Umgebung

3.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ungefähr 35 Minuten. Das Hotel liegt etwa 200 Meter von der Ringstraße entfernt und somit hört man keinen Verkehrslärm. Die Ausflugziele auf der Insel sind sehr gut und rasch ereichbar da ja die Insel nicht sehr groß ist. Das Hotel besteht aus 40 Bungalows die in einen wunderschönen tropischen Garten angeordnet sind. Die meisten Bungalows , die in Strandnähe , sind alle neu renoviert. Der Zugang zum Strand erfolgt über Stufen. In unserer Reisezeit , Nov


Zimmer

4.0

Die Bungalows waren zweckmäßig eingerichtet. Es gab ein riesiges Bad, Schlafraum mit guten Bett, ein kleiner Schreibtisch und Sofa. Wie schon in den vorigen Beurteilungen beschrieben ist der Stauraum für Garderobe sehr klein. Die Klimaanlage funktionierte sehr gut. Es gibt noch Moskitostecker, die wir aber in dieser Zeit nicht gebraucht haben. Ein Manko ist vielleicht auch noch das der Fön nicht im Bad sondern im Schlafzimmer montiert ist. Die Reinigung war nicht immer zufriedenstellend. Es wurd


Service

4.0

Bei der Rezeption konnten nicht alle englisch und somit gab es des öfteren Kommunikationsprobleme. Das Massagestudio war gut aber sehr teuer gegenüber den Massagesaloons auserhalb des Hotels. Die Angestellten des Restaurants und gleichzeitig der Strandbar waren sehr aufmerksam. Die Getränke wurden bis zur Sonnenliege serviert. Leider waren alle Cocktails sehr zuckerlastig. Beschwerden wegen der Unterkunft hatten wir keine und wegen der Liegen auf der Betonfläche konnten die Angestellten nichts.


Gastronomie

2.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Die erste Woche die wir im Hotel waren gab es keine große Auswahl. Ein bischen Schinken, Käse noch keinen, kein Obst zwei verschiedene Müsli und nur Toastbrot und verschiedene Eierwariationen. Das änderte sich dann ab der zweiten Woche da schon mehrere Gäste da waren. So ungefähr 15 Gäste. Da gab es dann ein größeres Angebot. Aber füe den Reisepreis sehr eintönig. Wir haben auch zweimal zu Abend gegessen. Die Zusammenstellung der Vorspeise, Haupspeise und Nachs


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab im Hotel nur einen Massagesaloon der viel zu teuer war. Der Hotelpool ist sehr gut. Es gibt kein Entertainment. Ausserhalb des Hotels haben wir einen Ausflug zum Elefanten Spa gebucht. Sehr interessant. Da werden Elefanten wieder auf Vordermann gebracht. Wir haben noch einen Ausflug " Inselgeheimnisse " gemacht. Bei diesen Ausflug der deutsch geführt war sieht man die ganze Insel. Tempelanlagen. Pagoden, Märkte, Wasserfälle, Ausblickpunkte und zum Abschluß ein orginal Thai Essen das man s


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Agi (36-40)

Oktober 2019

Immer wieder das 2 mal gebucht

6.0/6

Das Hotel war bezaubert. Sehr viel grün und alles Bungalow. Mit Brücke Brunnen und verschiedene Pflanzen. Das Zimmer ist neu renoviert. Wir sind das 2 mal in diesem Hotel. Das Personal wie immer hilfs bereit und freundlich. Werden wieder gehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

August 2019

Rummana

5.0/6

Unterkunft sehr gut schöne Bungalow sehr schön angelegte Anlage sehr ruhig sehr schön angelegte Pflanzen und Wege Fischbecken mit großen Fischen entlang der Wege


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War gut


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück zufrieden stellend,aber die anderen Speisen waren sehr lecker


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

War gut


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (19-25)

August 2019

Sehr gelungen

5.0/6

Das Rummana ist ein kleines aber feines Hotel . Die Anlage ist sehr gepflegt und in einer ruhigen Lage am Lamai Beach , also perfekt zum erholen und entspannen . Sehr hervorzuheben ist der Super Service und die Freundlichen Mitarbeiter


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (46-50)

Juni 2019

Super Urlaub im Land des Lächelns

6.0/6

Super gepflegte Anlage das Personal ist super nett und das Frühstück ist in meinen Augen total ausreichend und geschmackvoll. Wir können dieses hotel mit gutem gewissen nur jeden empfehlen. Zum Abendessen waren wir meist in Lamai im Restorante One by One oder genau gegenüber bei Pizza De Sol kann ich auch nur wärmstens empfelen sehr gutes essen und super nett dort.


Umgebung

6.0

20 min vom Flughafen und wenn man sich einen Roller mietet kann man alles erreichen was einen interessiert


Zimmer

6.0

sehr Sauber und modern in der zimmer kategorie Deluxe zu großen teil sind die Bungalows frisch Renoviert


Service

6.0

immer nett und freundlich ein Blick genügte und sie wusten was man wollte


Gastronomie

6.0

lecker und alles Ausreichend


Sport & Unterhaltung

6.0

wenn man sich einen Roller Mieten will und ausflüge machen will kann ich nur Samui Holiday Homes Inhaber Dirk C. empfehlen hatten Roller dort gemietet und unsere Ausflüge gebucht ist alles super gelaufen. www.is.am.uih.olid.ay..com


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Mai 2019

Gutes Hotel

5.0/6

Gutes Hotel, mit ca 40 Bungalows, viele Möglichkeiten um Essen zu gehen, SEHR empfehlenswert Restaurant Koh Kaew hotel raus und links an der nächsten Ecke!


Umgebung

5.0

Direkt am Meer gelegen viele Korallen dies stört aber nicht fänden wir zumindest aber gut zum schnorcheln, kein Straßenlärm da das Hotel etwas versetzt steht. Viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu erreichen, Roller mieten bei Hernn Ohloff, 7€pro Tag, hat alles super geklappt!!


Zimmer

5.0

Ganz kleine mankos, sonst wirklich gut mit der Reinigung! An sich hatten wir einen schönen neuen Bungalow gehabt, nur der Kleiderschrank ist etwas klein!


Service

5.0

Nett, immer nach Kaffee o. Tee gefragt, dreckige Geschirr wurde zeitnah abgeräumt.


Gastronomie

5.0

Hatten nur Frühstück im Hotel, dies war gut und auch frisch, jedoch könnte es ein wenig mehr Auswahl haben


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben alles selber erkundet mit einem Roller, am Strand links lang kann man kleiner Aktivitäten buchen wie Jetski fahren... Dies haben wir aber nicht genutzt, deswegen kann ich dazu nicht so viel sagen...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Mai 2019

Alles im allem ein liebevoll geführtes Hotel.

6.0/6

Sehr schöne kleine Bungalowanlage mit viel Grün ringsherum und kleinen Springbrunnen bzw Wasserläufen. Die Anlage ist sehr sehr gepflegt und die Bungalows sind zum Teil neu renoviert und umgebaut. Wir waren sehr überrascht wie gut das gelungen ist, denn wir sind Stammgäste die bereits seit einigen Jahren immer wieder in dieser Anlage Urlaub verbringen und kennen die alten Bungalows noch. Dafür ein dickes Lob. Und wir kommen auch nächstes Jahr wieder.


Umgebung

6.0

Da die Insel an sich nicht groß ist, ist der Anfahrtsweg zum Hotel auch nicht sonderlich lang. Ein paar Meter vom Hotel entfernt liegt alles was man braucht, ein kleiner Supermarkt, Apotheke und viele kleine gute Restaurants. Geht man am Strand entlang findet man ebenfalls tolle Restaurants.


Zimmer

6.0

Wie oben bereits erwähnt sind die Bungalows zum Teil neu renoviert worden. Das ist wirklich toll geworden. Man hat jetzt eine ebenerdige Dusche und das Bad ist schön groß.


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Das gilt für das gesamte Team dort, ob Servicekraft, housekeeping oder Gärtner.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war okay könnte aber ein bisschen besser sein. Wenn man 3 Wochen dort Urlaub macht wird es sehr eintönig weil keine Abwechslung drin ist. Was ich sehr schade fand das in dem Land indem Mango und Co wächst, soetwas gar nicht angeboten wurde,außer Melone und Pomelo. Und statt frischer Säfte gibt leider nur dieses zuckersüße Konzentrat. Schade. Was sehr gut war ist das warme Essen was es zum Frühstück bereits gibt. Und das es einen kleinen Backofen gibt ist auch ein Pluspunkt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation hat man zum Glück hier nicht. Aber zig Möglichkeiten außerhalb des Hotels die Insel zu erkunden. Und nicht abschrecken lassen und einen Roller mieten, so ist man flexibel und erreicht Ecken die es einfach wert sind entdeckt zu werden. Wir fahren seit Jahren dort Roller, wer vernünftig fährt braucht keine Angst zu haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen