Familotel Sonnenpark

Familotel Sonnenpark

Ort: Willingen

99%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.7
Service
5.9
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Nina (36-40)

Oktober 2020

Erwartungen wurden nicht ganz erfüllt

4.0/6

Mit sehr hohen Erwartungen hingefahren, die leider nicht komplett erfüllt wurden. Vieles wurde schon sehr schön renoviert aber es gibt noch viele Ecken, die alt und dunkel sind. Gerade die Wege im Hotel, die man ja oft gehen muss, waren zum größten Teil nicht schön. Von dem Top Familienhotel habe ich diesbezüglich doch mehr erwartet.


Umgebung

5.0

Das Sonnenpark Hotel liegt direkt in Willingen, drumherum stehen Wohnhäuser, weil das Hotel dementsprechend gewachsen ist und aus verschiedenen Häusern besteht. Aber leider hat mir dadurch der Urlaubsflair, den wir zum Beispiel beim Allgäuer Berghof hatten, gefehlt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im Haus Regenbogen, ich hatte bei unserer Buchung ein separates Schlafzimmer gewünscht und dieser Wunsch wurde auch erfüllt, das Zimmer war sehr schön und es wurde an alles gedacht, es lagen Bademäntel in den passenden Größen für unsere Töchter bereit und auch alles andere, was man mit einem Kleinkind noch benötigt. Außerdem war es sehr ruhig, weil sich das Zimmer am Ende des Hotels befand. Die Zimmerreinigung konnte man auf Wunsch über die Sonnenpark App buchen.


Service

6.0

Das Sonnenpark Personal war sehr freundlich, die Kinderbetreuer sehr liebevoll und um die Kinder bemüht.


Gastronomie

3.0

Leider konnte uns das Essen nicht so überzeugen, es gab immer eine große Auswahl und mir ist bewusst, dass die Qualität beim Buffet leidet aber leider war das Fleisch teilweise zäh und das Gemüse matschig. Da habe ich einfach mehr erwartet. Aber ich fand es gut, dass es auch immer eine große Auswahl an Rohkost gab und abends auch Brot mit Aufschnitt zur Verfügung stand. Der Service im Restaurant war super und die Teller wurden immer sehr schnell abgeräumt. Unseren Familientisch haben wir auch z


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Kinder gab es viel zu entdecken, direkt vor der Rezeption befindet sich ein toller Fuhrpark und ein nettes Kleintiergehege mit Kaninchen und Meerschweinchen. Der Hit für unsere Kinder war das Abenteuerland mit Trampolinen, Hüpfburg und Softplayanlage. Außerdem konnte man über die Sonnenpark App noch weitere tolle Angebote buchen. Während unseres Urlaubs wurde zudem der neue Happy Club eröffnet, das Gebäude wurde neu gebaut und die Kinder haben dort viele Kletter- und Spielmöglichkeiten,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Oktober 2020

Gut, aber nicht perfekt

5.0/6

Das Hotel bietet ein recht großes Programm: Man kann Reitstunden im Hotel buchen, es gibt große Spielflächen mit Klettermöglichkeiten, Trampolinen, Pools, etc. Was wir uns im Vorfeld vielleicht nicht ganz klar gemacht haben, war die ungünstige Lage des Ortes. Man muss sich bewusst sein, dass man hier bei Anreise mit dem Auto von der Abfahrt Autobahn nochmal ca. 40-50min über Landstraßen und durch kleine Ortschaften fahren muss, bis man in Willingen ankommt. Bei der Heimfahrt war es sogar noch schlimmer, hier brauchten wir über eine Stunde und über 100km Strecke, bis wir endlich wieder von den kleinen und sehr kurvenreichen Landstraßen und aus den kleinen Ortschaften raus kamen und endlich wieder eine Autobahnauffahrt erreichten. Bis dorthin kann es einem bei den zahlreichen Serpentinen während der Fahrt leicht schlecht werden. Unsere positiven Highlights des Hotels waren: - Alle Getränke (auch alkoholische) waren im Preis enthalten - Das Personal - egal in welcher Funktion - grüßte stets freundlich und war auch gut aufgelegt - Das Essen war sehr gut - an dieser Stelle ein Lob an die Küche. Vor allem die weichgekochten Eier morgens zum Frühstück waren ein Traum, aber natürlich auch alles andere, was es so gab. Eine wirklich ausgezeichnete Küche. - Das Hotel verfügt über eine schöne Poolanlage mit Sauna. Unser Highlight hier war die sehr schnelle Wasserrutsche, die in "Wellen" nach unten geht und einfach ungemein Spaß macht. - Die Hüpfburg, die "Kletterbox" und die Spielfläche im gleichen Raum sorgten bei unserem Kleinen für Begeisterung und Spaß. - Die Lounge war abends ein sehr gemütlicher Ort, um den Tag bei einem kalten Bier und einer Runde Netflix auf dem mitgebrachten Laptop vor dem warmen Kamin ausklingen zu lassen. - Die Möglichkeit, Spielzeug und DVDs ausleihen zu können, hat uns sehr gefallen. Wir haben das gerne für die Toniebox genutzt. Negative Erlebnisse, die auch zum Sterneabzug führen: - Es hingen in manchen Gängen Hinweiszettel aus, dass man bitte die Nachtruhe einhalten möge, da auch Familien mit Babys und Kleinkindern im Hotel sind. Das ist an sich eine gute Sache, aber proaktiv kontrolliert wurde die Einhaltung nicht. Wir waren mit unserem 1-jährigen Sohn da und wir hatten leider das Problem, dass jeden einzelnen Abend Kinder trampelnd und schreiend an unserer Tür vorbeigerannt sind oder in Einzelfällen sogar ausgerechnet vor unserer Tür stehen blieben und über den ganzen Flur nach ihren Eltern schrien. Das ist sicher auch Erziehungssache, den Kindern das anders beizubringen. Wir hätten uns zusätzlich gewünscht, dass das Hotel hier nicht nur Hinweise aushängt, sondern die Einhaltung auch wirklich kontrolliert und ggf. einschreitet. - Wir hatten leider einmal das recht eklige Erlebnis, dass Geschirr, das wir uns an unserem Tisch vom Besteckhalter weg nahmen, völlig verklebt war und sogar noch Zuckerreste daran hafteten. Das kann bei der Massenabfertigung mal passieren und ist halb so wild - wir hatten das auch glücklicherweise bemerkt, bevor wir uns das Geschirr ins Essen oder in den Mund gesteckt hatten - eklig ist es aber allemal und sollte - eigentlich - nicht vorkommen. - Die Zimmer weisen nicht gerade das neueste Baujahr auf - muss auch nicht sein. Leider aber sind auch die Wände recht hellhörig, sodass wir ab und an unseren Zimmernachbarn mit seinem Kind schreien hörten, oder das Kind selbst, wenn es nicht ins Bett wollte. Fazit: Allein aufgrund der Lage des Hotels (sehr weite Anfahrt von der Autobahn und wieder auf diese zurück) werden wir zumindest speziell dieses Hotel leider nicht mehr nutzen. Ob wir uns ein anderes der Familotel-Kette noch einmal anschauen, müssen wir zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden und von mehreren Variablen abhängig machen. Grundsätzlich sind wir für den Moment aber von unserer Stammkette Familux mehr überzeugt und auch durchgängig zufriedener - auch, wenn hier leider nicht alle Getränke im Preis enthalten sind.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

Oktober 2020

Schlechtes Zimmer, viele Spielemöglichkeiten

3.0/6

Negativ: Das Zimmer: sehr, sehr hellhörig (auf den Gängen ist teilweise bis Mitternacht Aktion - hier sollte das Personal den Gästen bei der Ankunft die Nachtruhe Nahe legen und auch mal einschreiten wenn es auf den Gängen so laut ist wie im Spielebereich, man hört laute Gespräche, den Zimmernachbarn beim Duschen, wenn die Kinder nicht Zähne putzen wollen,...) Aus anderen Familienhotels kennen wir Ruhe, sobald man im Zimmer ist. Wir haben uns nach der 1. Nacht auf zu Hause gefreut. Die Zimmer sind sehr abgewohnt (kaputte Fliese im Bad, dreckige Heizung, kaputter Türrahmen, usw.) Siehe Bilder Der uralte und winziger Aufzug: In unserem Haus gab es nur 1 Aufzug (von 1987), er ist fast dauerhaft besetzt, Wartezeit 5-10 Minuten. Es passt gerade so ein Kinderwagen und 2 Personen rein. Der Ort: Liegt an einer viel befahrenen Straße Positiv: Spielbereich: Die vielen Möglichkeiten für Kinder: kleiner Streichelzoo, Wasserrutsche, Ponys, Hüpfburg, Trampolin, Pool, Familiensauna usw. Restaurant: Sehr, sehr lecker und eine große Auswahl Personal: Total nett und hilfsbereit Nettes Abschiedsgeschenk Einkaufsmöglichkeiten: direkt um die Ecke ein Lidl und ein Rewe Tiefgarage vorhanden Fazit: Für uns kommt ein erneuter Aufenthalt nicht in Frage. Bei diesem Preis MUSS alles stimmen. Vielleicht hatten wir nur Pech, dass wir in einem alten Zimmer untergebracht wurden. Man hätte eventuell umziehen können. Aber der ERSTE Eindruck zählt und den kann man nicht wieder gut machen. Wem alte Möbel und schlaflose Nächte nichts ausmachen ist hier richtig. Man ist viel vom Tag in dem Spielbereich, aber uns ist es wichtig dass man sich zurückziehen kann (z.B für den Mittagsschlaf des Kindes oder abends zum Schlafen) und man nicht in einem abgelebten, kaputten Zimmer lebt. Wenn etwas kaputt geht, kann man dies nach und nach erneuern.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paul (51-55)

Oktober 2020

Totalerholung in kürzester Zeit für Klein und Groß

6.0/6

Super Wellnesshotel mit Kinderbetreuung, Unmengen an Möglichkeiten sowie SUPER Service. Jeder einzelne Tag ist wie ein Durchatmen nach langer Durststrecke ... Keine andere Location kann einen solchen Erholungswert in so kurzer Zeit gewährleisten. Herzlichen Dank!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Oktober 2020

Perfekter Familienurlaub für Groß&Klein.

6.0/6

Perfektes Familienhotel für Groß & Klein im schönen Hochsauerlandort Willingen. Super Happy Club für die Kleinen mit Angeboten für Drinnen & Draußen; und sehr ansprechende Aktivangebote Drinnen & Draußen auch für die Eltern.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Oktober 2020

Familienurlaub mit Entspannung

6.0/6

Eine tolle Anlage. Vor allem die Kinderbetreuung ist weltklasse und schafft dadurch auch Platz für die Eltern. Alle Bereiche sind miteinander verbunden und man kommt trockenen Fußes von A nach B!


Umgebung

6.0

Tolle Umgebung. Wir lieben das Sauerland und sind jedes Mal auf dem Ettelsberg unterwegs. Auch die Mühlenkopfschanze ist ein tolles Ziel.


Zimmer

5.0

Das Badezimmer war für 4 Personen etwas klein.


Service

6.0

Das Personal hatte immer ein offenes Ohr für unsere Fragen und Wünsche.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich. Allerdings vermissen wir eine „einfache“ Soße für die Kinder... Einfache Braten—oder Tomatensoße und einiges bei den Kindern würde noch besser schmecken..


Sport & Unterhaltung

6.0

Den Umständen (Corona) entsprechend war das Freizeitprogramm eingeschränkt, aber trotzdem waren allen Einrichtungen geöffnet. Sauna und Wellnessbereich waren herrlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (41-45)

Oktober 2020

Hier erleben Sie absolute Entspannung-Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel ist ein wunderbarer Ort um wirklich zu entspannen. Unsere Kinder haben sich auch sehr, sehr wohl gefühlt. Alles sehr sauber, liebevoll und modern eingerichtet. Das Personal ist extrem freundlich, das Hygiene- Konzept ist durchdacht, im Kinderbereich und auch sonst wurde permanent desinfiziert, sogar die Tischtennisplatte wurde desinfiziert...Wir können dieses Hotel einfach nur weiter empfehlen und hoffen bald noch ein paar Tage zu ergattern, weil hier gibt es echten Urlaub für die ganze Familie!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Essen und somit natürlich alle Beteiligten aus dem Bereich muss man besonders hervorheben... Wir haben selten in einem Hotel so besonders lecker gegessen wie hier. Das Personsal räumt fleißig und schnell das Geschirr weg und ist immer sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

Oktober 2020

Zum 10.mal Sonnenpark und wir kommen wieder!

6.0/6

Sehr schönes, familienfreundliches Hotel! Wir waren zum 10. mal im Sonnenpark und sind immer wieder begeistert! Für die Kinder gibt es sehr viele Freizeitmöglichkeiten und für die Eltern sehr viel Entspannung im Wellnessbereich.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral in Willingen, dennoch sehr ruhig. Freizeit und Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Sehr liebevoll eingerichtete Zimmer. Unser Zimmer war diesmal im Haus Mondschein und sehr großzügig geschnitten. Die Zimmer sind kindgerecht ausgestattet.


Service

6.0

Das Personal im gesamten Hotel ist durchweg freundlich und Hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr abwechslungsreich und lecker. Alles wird in Buffetform angeboten. Die Getränke sind, bis auf Cocktails, alle inklusive. Schön wäre es wenn auch alkoholfreie Cocktails inklusive wären.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der neue Happy Club ist sehr schön geworden. Die Kinder können dort klettern und sich richtig austoben. Die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich und man merkt dass sie ihren Job dort gerne machen! Aber auch Programm für die komplette Familie wird geboten. Das Schwimmbad ist sehr schön.Dort gibt es für Babys genauso viel Spaß wie für die großen Kinder. Für die Eltern gibt es einen Wellnessbereich der keine Wünsche offen lässt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Oktober 2020

Zum siebten Mal und das achte Mal direkt gebucht.

6.0/6

Der Sonnenpark hat uns auch in der Corona Zeit eine wunderschöne Auszeit geboten. Das ganze Team war wieder super, obwohl am Tag nach unserer Abreise (wir hatten so Glück), das Hotel wegen dem Lockdown Light wieder schließen musste. Das Essen war diesmal tatsächlich noch besser als sonst, was wir gar nicht erwartet hatten. Der neue HappyClub ist wahnsinnig gut, unseren 7 jähriger Sohn haben wir meist nur zum Essen gesehen. Kletterwand, Kletterburg, Kreativwerkstatt und dazu das tolle Programm für Kids in den Ferien....mega ! Allen Großes Lob! Auch das Hygienekonzept top umgesetzt. Wir haben aus dem WellnessBereich für nächstes Jahr direkt wieder gebucht.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2020

Ankommen und Wohlfühlen.

5.0/6

Schön gelegen unterhalb des Ertelsbergs und oberhalb des Ortskerns von Willingen. Sehr freundlicher Empfang bei der Anreise.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen