Hotel By The Sea Residence

Hotel By The Sea Residence

Ort: Mueang Phuket

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Jana (46-50)

Februar 2020

Traumhaft

6.0/6

Ein absoluter Traum. Waren hier zur Hochzeitsreise und suchten Ruhe und Entspannung, weg vom Trubel und Massentourismus. Unser Zimmer war bei Ankunft mit Blumen übersät und dekoriert und zur Krönung wurde uns persönlich ein großer Blumenstrauß überreicht. Der Ausblick unbeschreiblich schön. Thailand verbinden wir mit Natur, liebevollen Menschen, traumhaften weißen Strand und einheimisches Essen. Genau das fanden wir hier in diesem Hotel. Morgens am Strand zu frühstücken, da begann der Tag schon mit einem Glücksgefühl, ein Highlight barfuß abends zu den einfach gehaltenen Strandrestaurants zu gehen und den traumhaften Sonnenuntergang zu genießen. Kein Auto- und Stadtlärm!!! Herrlich! Ebbe und Flut störten uns nicht, da wir bei Ebbe die Zeit für eine Massage ( 1h für ca. 11 Euro) direkt am Strand und einen Früchtesmoothie (ca. 1,50Euro) nutzten , in der Zeit war das Wasser wieder da. Ja, hier findet man noch unberührte Natur und liegt am Strand nicht unter einem Sonnenschirm und dicht gedrängt sondern unter schattenspendenden Papayabäumen mit kaum Menschen um sich herum. Der Pool am Hotel ist hervorragend für Schwimmer geeignet, die einige Bahnen ziehen wollen, da er etwa 20 m länger hat.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1h. Vorteil: man hat kein Fluglärm am Hotel und da die Fahrt durch Phuket geht ist sie im Prinzip gleich eine Stadtrundfahrt. :) Ausflüge lassen sich von hier hervorragend unternehmen.


Zimmer

6.0

Herrlicher Ausblick aufs Meer und Phuket . Da keine Straße davor kann man die Seele baumeln lassen und Ruhe genießen. Abend bei Meeresrauschen einschlafen und so morgens aufzuwachen ist schon Urlaub pur.


Service

6.0

Täglicher Zimmerservice . Wasser, Kaffee und Tee wurden täglich aufgefüllt. Handtuchwechsel , auch Strandhandtücher wurden täglich gewechselt.


Gastronomie

6.0

Morgens frisch zubereitetes Frühstück in Form vom Buffet. Es wurden die Speisen sofort nachgefüllt. Eier konnte man nach eigenem Wunsch zubereiten lassen. Mit dem Strandfeeling schmeckte es gleich doppelt so gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab kein Entertainment, was wir als angenehm empfanden, denn Beschallung haben wir bei der Arbeit genug, dafür fahren wir nicht her. Das Meeresrauschen , mit wenn man möchte leiser Hintergrundmusik , ist Entertainment genug. :) Paar Schritte weiter am Strand mehrmals die Woche Livemusik. Für Kinder oder Jugendliche könnte es hier sicher etwas langweilig werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mira (19-25)

Februar 2015

Traumhaft fürs Auge - jedoch Mängel (Lage, Meer)

4.7/6

Das Hotel ist überschaubar. Viele englischsprachige Touristen und Franzosen. Im Allgemeinen war es jeddoch in der gesamten Panwa Bay sehr ruhig- fast ausgestorben. Wifi ist kostenlos und funktioniert sehr gut. Liebevoll dekoriertes Zimmer und hammer Meerblick (alle Zimmer sind so augerichtet, dass man Meerblick hat).


Umgebung

3.0

Irgendwo im niergendwo. Das Hotel kannte niemand den wir fragten. Taxi irrte eine Stunde herum. Taxi in die Stadt Phuket eher teuer. Jedoch gibt es ein gratis Shuttleservice zu einem Einkaufszentrum 2x täglich. Restaurants befinden sich am Strand - sehr nett. Ansonsten nichts los. Für Ruhesuchende das Passende. Wir waren 3 Tage dort- das hat genau gepasst. Länger wäre uns vermutlich langweilg geworden.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr schön und riesengroß. Ausblick traumaft. Jeden Tag gereinigt. Liebevoll dekoriert (frische Blumen) und meiner Meinung nach meghr als 3 Sterne.


Service

4.0

Sehr freundliches Personal. Sehr bemüht. Sogar der Hotelmanager hat uns persönlich angesprochen etc. Englischkenntnisse an der Rezeption gut, jedoch beim restlichen Personal nicht vorhanden. Bestellung im Restaurant daher mit Finger auf Karte. Zimmer wurden täglich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut. Sehr sauber und hygienisch angerichtet. Sauberes Besteck, Teller und Gläser. Atmosphäre direkt am Strand ein Traum. Haben einmal im Restaurant Mittaggegessen. Das war gut, jedoch um einiges teurer als bei Restaurants am Strand ein paar schritte weiter.


Sport & Unterhaltung

4.0

Live-Musik am Abend ansonsten keine Unterhaltungangebote. Pool war schön, liegen bequem. Keine Schirme am Strand vorhanden - Nachmittag Sonne Sonne Sonne! Gratis Shuttleservice in ein Einkaufszentrum, gratis Mountainbike Verleih, gratis Wifi. Meer schaut sehr schön aus, jedoch ist es sehr steinig und schlammig, sodass es uns nicht möglich war darin zu baden bzw. hinein zu kommen. Was sehr schade ist, da der Strand wirklich ein Traum ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Februar 2015

Baden, shoppen, entspannen nur bedingt

4.2/6

Das Hotel "By the Sea" liegt direkt am weißsandigen Strand und türkisfarbenen Meer. In dem sich allerdings nur bedingt baden lässt: Setzt die Ebbe ein, gelangt man nur über jede Menge spitzer Steine zum Wasser - bis das Baden schließlich unmöglich ist. Dann geht schwimmen nur im Pool - ein zumeist recht lautes Erlebnis. Kinder (und auch jede Menge Erwachsene) kreischen, hüpfen, planschen; aus den Boxen trällert Katy Perry in der Dauerschleife. Wenn damit endlich Schluss ist, singt eine thailändische Chanteuse zur Hammond-Orgel Coversongs von Abba bis Genesis - oft fast bis um Mitternacht. Also ab in eines der beiden Beach-Restaurants am Strand. Hier kann man ganz entspannt sowie ziemlich lecker und günstig essen, dabei die Zehen in den Sand graben und übers Meer auf die Lichter der gegenüberliegenden Landzunge schauen. Wer dort allerdings auch mal hin möchte, sich etwa den "Big Buddha", den Chalong-Tempel oder auch Phuket-Stadt anschauen will, der muss ein Mofa mieten oder eins der vor Ort ziemlich teuren Taxis nehmen. Denn Sehenswürdigkeiten, Shopping-Möglichkeiten, Bars, Restaurants gibt es in näherer Umgebung des Hotels nicht. Dafür ist der Strand dort (noch) nicht völlig touristisch überlaufen - entfernt man sich ein Stück vom Hotel, hat man tatsächlich seine Ruhe.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

März 2006

Das etwas andere Phuket

4.8/6

Das an einem Hang gebaute Hotel wurde vermutlich 2005 eröffnet (bei Google-Earth ist nur der Rohbau zu erkennen) und ist in einem guten Zustand. Das 3-stöckige Haupthaus mit 16 Zimmern liegt in der Nähe der Rezeption an der Hangspitze, zwei Gebäude mit jeweils 10 Zimmern, die sich auf Erdgeschoss und ersten Stock verteilen, schließen sich in Richtung Strand an. Das Hotel hat somit insgesamt nur 36 Zimmer. Die Gebäude sind nicht miteinander verbunden. Das Grundstück ist relativ klein, Gartenanlage ist eigentlich nicht vorhanden. Nur vor den Zimmern zwischen den Gebäuden ist eine gepflegte Rasenfläche mit einigen Pflanzen, ebenso einige Palmen und Bäume zwischen Pool und Strand. Wir hatten ÜF gebucht. Ich glaube, HP wurde nicht angeboten. Im Hotel waren Gäste aus Deutschland, Australien, Kanada und Korea. Gehbehinderte Menschen haben es aufgrund der Hanglage schwer, da der Weg von den unteren Gebäuden und vom Strand zur Rezeption recht steil ist. Familien mit Kindern waren nicht im Hotel.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt an einer wenig befahrenen Straße direkt am Khao Kad Strand der Chalong Bucht. Vom Strand aus kann man den gegenüberliegenden Steg am Bootsanleger in Ao Chalong sehen. Nach Phuket Town sind es ca. 10 Kilometer, der Transfer mit einem Pkw vom Flughafen dauerte 40 Minuten. Direkt angrenzend liegt das Novotel Beach Resort Panwa Phuket. In der näheren Umgebung befinden sich noch einige Häuser von Einheimischen, ca. 2 Kilometer entfernt ein kleines Dorf, wo es auch einige Geschäfte gib


Zimmer

5.5

Die Superior-Zimmer sind 56 bzw. 63 qm groß, die Deluxe-Zimmer haben 112 qm (zwei Schlafzimmer). Das Superior-Zimmer besteht aus Schlafzimmer (ohne Fenster) und separatem Wohnraum mit Küchenzeile (Herd, Kühlschrank, Wasserkocher) und Sitzecke. Im Wohn- und Schlafraum Klimaanlage und Fernseher (Deutsche Welle). In das Badezimmer führt von beiden Räumen eine Türe, im Bad Dusche, separate Badewanne, Waschbecken, WC und Föhn.. Handtücher wurden täglich getauscht, Duschgel und Shampoo vorhanden. Im S


Service

5.0

Bei der Ankunft wurden wir freundlich begrüßt, bekamen Erfrischungstücher und ein Getränk. Die Englischkenntnisse an der Rezeption waren teilweise eher begrenzt, aber wir hatten nur einmal ein Problem und das haben wir hinbekommen. Die Zimmerreinigung war super, jedoch wollte das Zimmermädchen anfangs nicht glauben, dass wir die dicke Bettdecke nicht brauchen und hat sie jeden Tag wieder mühevoll aufs Bett gelegt. In der zweiten Urlaubswoche war die Klimaanlage in unserem Zimmer defekt, was wir


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant, das direkt am Strand liegt und nach allen Seiten offen ist. Dort werden alle Mahlzeiten eingenommen. Frühstück bei ausreichender Gästezahl in Büffetform, sonst nach Karte. Beim Büffet gab es verschiedene Früchte, Brot, Marmelade, Müsli, Joghurt, Pfannkuchen, Reis oder Nudeln und Kaffee aus einer Saecomaschine. Beim Frühstück nach Karte konnte man aus verschiedenen Gruppen (z.B. Donuts, Toast, Müsli, Joghurt) jeweils ein Produkt bestellen und bekam es an den Tisch gebracht


Sport & Unterhaltung

4.5

Kleiner Fitnessraum mit einigen Geräten, Fahrräder und zwei Kajaks, die kostenlos genutzt werden können.. Entgegen der Katalogbeschreibung keine Wellnessangebote im Hotel. Pool direkt am Strand mit separatem Kinderbecken und Massagedüsen. Wasser sauber und warm. Am Pool und am Strand kostenlos Liegestühle und Auflagen. Am Pool zusätzlich Sonnenschirme, am Strand Schatten unter Palmen und Bäumen, nachmittags jedoch nicht mehr an allen Plätzen, weshalb wir unseren Sonnenschirm aufgestellt haben. A


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

März 2006

Sehr ruhiges Hotel in sehr ruhiger Lage

3.4/6

Das Hotel liegt an einem sehr ruhigen Strand (Bucht). Korallenbruch bzw, Betonsockel im Wasser machen das Schwimmen/Baden nur bedingt möglich. Supermärkten etc. nicht in der Nähe! Ein Strandrestaurant oder nur Hotelrestaurants. Ohne Moped ist man da ein wenig verloren obwohl Phuket Town ganz in der Nähe ist. Das Hotel hatte zu unserem Zeitpunkt ein Spa und keinen Supermarkt,wie im Prospekt beschrieben. Frühstück ehr schlecht, falls nicht gerade eine Reisegruppe vorhanden. Die Zimmer waren sehr schön, hatten einen tollen Ausblick. Die Zimmer haben kl. Wohnzimmer mit kleiner Küche. Personal konnte nur sehr schlecht Englisch, aber wie immer in Thailand sehr freundlich! Für Urlauber die die ruhe suchen und nur Pool nutzen ok, aber für Unternehmungen auf die Insel nur Moped oder Taxi, kein Bus etc.in der Nähe!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen