Palladium Hotel Cala LLonga - Adults only

Palladium Hotel Cala LLonga - Adults only

Ort: Cala Llonga

52%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.2
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Anna (56-60)

Oktober 2022

Ein in die Jahre gekommenes Hotel

3.0/6

Ein ruhig gelegenes Hotel in der Bucht von Cala Llonga mit vielen Mängeln, gutem Essen und hauptsächlich von englischen Gästen gebucht. Es ist keine deutsche Reiseleitung vor Ort und die Mitarbeiter sprechen kein Deutsch.


Umgebung

5.0

Auf einer Anhöhe gelegenes Hotel mit schönem Blick auf die Bucht. Der flach abfallende Strand ist wenige Gehminuten entfernt und sehr schön.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war sehr abgewohnt und stark renovierungsbedürftig. Die Nachtischlampen waren sehr stark mit fettartigem Schmutz bedeckt. Die Tagesdecke war auf der Innenseite von schwarzen Haaren übersät. Die Dusche war am unteren äußeren Rand völlig verkeimt. Wir hatten ein Zimmer zur Landseite gebucht, welches leider direkt über dem Haupt- und Lieferanteneingang gelegen war. Der Blick war rechts seitlich zum Meer aber nach linksseitig direkt auf die Mülltonnen und Abstellbereiche. In anderen Ho


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das angebotene Essen war schmackhaft und vielseitig. Der Service war auf Zack, das Geschirr schnell abgeräumt, die Getränke kamen zügig. Bis auf eine Mitarbeiterin waren alle sehr freundlich und hatten immer ein Lächeln im Gesicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Rings ums Hotel gibt es nur sehr wenige Geschäfte und Bars. Ausflüge nach Ibiza-Stadt oder zum Hippiemarkt kann man mit dem Schiff machen. Die Anlegestelle ist in unmittelbarer Nähe. Die Animation hat sich sehr viel Mühe gegeben und war nie aufdringlich. Leider war die Musik am Pool für unser Empfinden viel zu laut. Die angetrunkenen, durch die Hotelanlage grölenden Engländerinnen hat das aber sicher nicht gestört. :) Massagen und Kosmetikbehandlungen werden in einem Pavillon am Pool angeboten


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (56-60)

Mai 2022

Fantastischer Urlaub

6.0/6

Wir fühlten uns sehr wohl. Die Lage ist top in der schönen Bucht direkt am Meer. Das Essen war sehr lecker, die Auswahl groß. Alle Angestellte waren freundlich und zuvorkommend. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Die Lage in der Bucht ist optimal. Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 20 Minuten. Ausflüge kann man mit der Fähre in andere Orte und nach Formentera machen. Es fährt auch ein Bus. Wir haben sogar auf einer Fahrt mit der Fähre einen Delphin gesehen,


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren einfach und sauber. Schlafen konnten wir sehr gut. Der Seitenblick auf das smaragdfarbene Meer war fantastisch.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Uns wurden die Koffer ins Zimmer hochgebracht.


Gastronomie

6.0

Es gab viele leckere Gerichte aus verschiedenen Ländern. Salate aus Deutschland, Russland usw. Es gab sehr viel Fisch und einen ganzen Thunfisch, Calamares und Salate mit Meeresfrüchten. Auch viele andere Dinge wie Lasagne, Bratkartoffeln, Spanferkel gab es.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir buchten die Jeepsafari, die fanden wir toll. Die Insel ist sehr grün. Im Hotel wird Sport angeboten, wie Pilates und Yoga und Bogenschiessen, Wasseryoga.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franjo (61-65)

Oktober 2019

3 Sterne All inclusive Hotel.

5.0/6

Sehr freundliches Personal. Sehr schöne Lage. Hotel allerdings renovierungsbedürftig. Lüftung auf Zimmerseite mit Meerblick nervt etwas. Sauberkeit lässt etwas zu Wünschen übrig. Alles auf englische Urlauber abgestimmt. Essen passabel aber nicht abwechslungsreich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin & Meyer (51-55)

Oktober 2019

Wir kommen wieder, bester Service ever!

5.0/6

Tolles Hotel, super Personal von der Rezeption bis zum Kellner, wir fühlten uns zu Hause. Ultra All inklusive war super, leckere Getränke und Knabbereien mit Bedienung. Wahnsinn!


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte etwa 30 Minuten. Die Lage des Hotels ist traumhaft zwischen Wald und Meer gelegen, im Oktober ist die Bucht auch nicht so laut und überfüllt. Die Fähre legt mehrmals am Tag gegenüber an und man kann viele Ausflüge unternehmen, wenn man denn will.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind mit Safe, Wasserkocher und Fernseher ausgestattet (3 deutsche Programme). Der Schrank ist ausreichend gross, der Balkon auch. Das Bad ist leider eine Fehlkonstruktion, kaum Ablagefächen, die Toilette hinter der Tür und keine funktionale Lüftung. Die Betten sind echte Doppelbetten, die Sofakissen oben auf waren schmutzig, die Matratzen sind hart und gut.


Service

6.0

Der Service und die Freundlichkeit war herausragend! Wir waren sehr erstaunt, wie viele Menschen Deutsch sprechen, damit hatten wir nicht gerechnet. Alle Anliegen und Wünsche wurden geduldig angehört und nach Möglichkeit erfüllt. Man fühlte sich durch den netten Empfang sofort heimisch, sehr beeindruckend!


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich, warm und gut gewürzt, ein paar Kleinigkeiten ( z.B. pochierte Eier, Pepperoni, Zwiebelringe) haben mir gefehlt, das einzige wirkliche Manko ist der unterirdisch schlechte Kaffee gewesen. Allerdings konnte man ab 10 Uhr an der Bar vernünftigen Kaffee bekommen. Mittags und Abends wurden Getränke serviert und die kostenlose Reservierung im japanischen und mediterranen Restaurant waren kulinarisch und vom Service her gesehen, absolute Highlights!


Sport & Unterhaltung

4.0

Uns war die Tagesanimation zu laut und sehr albern, aber die Nachfrage bestimmt das Angebot und die Mehrheit der Gäste hatten Spaß. An der Abendanimation haben wir nicht teilgenommen. Wir sind mehrmals Fähre gefahren und haben uns die Insel vom Wasser aus angesehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nobi (61-65)

September 2019

Hotel mit guter Lage

6.0/6

Tolle Lage des Hotels-Sehr nettes und fleißiges Personal-sehr gute Verpflegung-Deutschsprachiges Empfangspersonal sehr hilfsbereit.-einziges Mango,die Zimmer könnten für 4 Sterne etwas mehr Luxus aufweisen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Oktober 2017

Immer wieder!!

6.0/6

Super schöne Aussicht von der ganzen Hotelanlage. Leckeres und abwechslungsreiches Essen. Toller Pool. Einfach traumhaft...


Umgebung

6.0

Tolle Aussicht von der ganzen Hotelanlage in die Bucht von Cala Llonga. Schnelle Busanbindungen nach Santa Eulalia und Ibiza (Stadt). Nur ein paar Gehminuten vom Strand entfernt.


Zimmer

6.0

Schöner Ausblick vom Balkon. Am Ankunftstag lag für jeden von uns ein Stück Schokolade auf dem Bett. Im Schrank lagen Bademäntel und Hausschuhe bereit. Sehr nett!!!


Service

6.0

Sehr nettes Personal, wir wurden immer nett und zuvorkommend bedient.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiche Auswahl zu jeder Zeit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Poolanlagen mit Whirlpool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Linus (19-25)

Oktober 2017

Tolle erholsame Ferien im Palladium

5.0/6

Für ruhige Ferien sehr zu empfehlen. Gastronomisch gesehen eins der besten Hotels in dem ich war. Unterhaltungsprogramm ehr für ein älteres Publikum.


Umgebung


Zimmer

6.0

Doppelzimmer-Deluxe


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Smail (19-25)

August 2017

sehr schönes Hotel mit unverdient neg. Bewertun

6.0/6

Wir machten einen Urlaub zu zweit im Palladium Cala LLonga. Wir wurden im Hotel sehr freundlich empfangen und konnten direkt in unser Zimmer. Unser erster Eindruck war sehr gut!


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in der Bucht von Cala LLonga. Mit einem Mietwagen kann man die ganze Insel erkunden und ist nah dran an der Hauptstadt Eivissa (10 Autominuten). Cala LLonga bietet jedoch alles was man benötigt (Strand, Geschäfte, Ärzte, Apotheke, Bars, Resteraunts,...).


Zimmer

6.0

Gebucht haben wir eine Suite. Das Zimmer war wirklich beeindruckend! Sehr großzügig und sauber. Jeden Abend würde uns das Bett "eröffnet" und Schokolade hinzu gelegt. Safe war im Preis enthalten. Zimmerservice war auch sehr gut.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (26-30)

Juli 2017

Liebloses Hotel

3.0/6

Liebloses Hotel, das teilweisen renoviert sein soll. Es machte dennoch keinen modernen Eindruck. Die Zimmer waren außerdem nicht sauber.


Umgebung

4.0

Für Familien sicher ein gut gelegenes Hotel. Für ein Paar aber eher wenig los. Dafür liegt das Hotel direkt am Strand.


Zimmer

2.0

Wir mussten eine Nacht (aufgrund ausgefallenem Flug) in diesem Hotel verbringen. Wir sind froh, dass wir dann endlich nach Hause durften. Wir waren im "renovierten" Bereich des Hotels. Die Aussicht auf den Innenhof (?) war furchtbar. Trotz geschlossener Tür war es sehr laut, durch die Technik-/ Lüftungsanlagen vor dem Balkon. Im ganzen Zimmer waren noch Haare der vorherigen Gäste und auch das Bettlaken war nicht sauber. Geschlafen haben wir in diesem Bett nicht, sondern sind bis zum nächsten Flu


Service

3.0

Etwas überfordert. Wir sollten unser Zimmer beziehen obwohl dies noch frei war.


Gastronomie

3.0

Es gibt zwar eine große Auswahl, bei der man sicher was zu essen findet, aber lecker ist es nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Können wir keine Angaben zu machen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Micha (41-45)

Juni 2017

Schönes Hotel. Kann man weiterempfehlen.

5.0/6

Ein schönes Hotel (mit ein paar Schwächen) in ruhiger Lage für alle die gern entspannen möchten. Super freundliches und nettes Personal.


Umgebung

4.0

Cala Llonga liegt zwischen Ibiza und St. Eulalia. Vom Flughafen ca. 30. min. Das Palladium Hotel liegt rechtsseitig an der Bucht. Danach kommen keine weiteren Hotels mehr, das heißt wenn man auf der richtigen Seite sein Zimmer hat, hat man einen sehr schönen Meerblick. Cala Llonga selbst ist ein reines Touristenstädtchen, hauptsächlich englische Rentner und Familien. Es gibt etliche Restaurants, Bars ein paar Läden und einen Arzt. Man kann mit der Fähre nach Es Canar (zum Hippiemarkt) für 16 €


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht klein. Die Einrichtung ist zweckmäßig, könnte aber durchaus mal erneuert werden. Ausgestattet mit Kühlschrank und Fernseher. Die Betten waren etwas ... nun ja ... komisch. Rollbares Untergestell mit eine Matratze darauf ca. 90 cm breit. Da ist ganz klar noch Verbesserungsbedarf. Die Zimmer sind leider sehr hellhörig. Ich hatte außerdem ein Zimmer direkt über dem Außenbereich für Raucher. Das war manchmal anstrengend, wenn man zwangsläufig den Gesprächen der Raucher zuhören


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Bei mir funktionierte der Kühlschrank nicht, vom bescheid sagen an der Rezeption bis zum Eintreffen der Haustechnikers vergingen nicht mal 5 min. Angefangen von der Rezeption, die Servicekräfte im Restaurant bis zu den Zimmermädchen - mega nettes Personal. Wirklich bemerkenswert.


Gastronomie

6.0

Ich hatte All In. Essen war sehr lecker. Man konnte sich bei allen Mahlzeiten das Essen vom Buffet nehmen. Frühstück ganz klassisch oder eben auch das Full Englisch Breakfast (wer es mag :) ). Kaffee aus dem Automaten. Mittag und Abendessen in reichhaltiger Auswahl, Fisch, Fleisch .... gab für jeden etwas. Das Essen war wirklich gut. Mittags und Abends wurden die Getränke an den Tisch gebracht. Auch hier hier wieder sehr freundliches und flinkes Personal.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Animation. Das mag man oder man mag es nicht. Ich nicht. Das Animationsteam ist rumgelaufen und hat die Urlauber zu Spielen eingeladen. Wenn man freundlich abgelehnt hat, war das auch OK. Der Oberanimateur (zumindest hielt ich ihn dafür) war ein ganz furchtbarer Mensch: laut kreischend, anstrengend und nicht lustig. Nachmittags und abends haben Bands gespielt, die waren richtig gut. Sehr gute Musiker, kann man nicht anders sagen. Man kann sich massieren lassen (Rückenmassage z.B. 30 €) Ka


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen