Alpine Club

Alpine Club

Ort: Schladming

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Doris (46-50)

April 2019

Wir kommen auf jeden Fall wieder!

6.0/6

Wir können die zum Teil sehr schlechten Bewertungen nicht im Ansatz nachvollziehen. Wir waren für einen Kurzurlaub zum Skifahren dort und haben ein wirklich sehr schönes, großes Apartment vorgefunden, welches top ausgestattet war. Die Lage ist toll, das Personal sehr freundlich und der Preis war unschlagbar. Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

5.0

Zentrumsnah, in 5 Minuten beim Skilift.


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtet, groß und komfortabel. Küchenzeile mit allem, was man braucht. Von Kaffee über Spülmittel bis hin zu Mikrowelle und schönen Gläser alles vorhanden. Das Bad war etwas veraltet, aber sauber mit Kosmetiktüchern, Schampoo etc.


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Wellnessbereich (leider riecht das ganze Hotel danach), den wir allerdings nicht genutzt haben. Vor der Tür gibt es einen großen Spielplatz.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

Mai 2018

Länger dort? Nein! Kurztripp? Ja klar!

2.0/6

Wir haben im Mai ein Hotel für eine Nacht gesucht, da wir uns entschlossen haben schon am Abend aus Thüringen nach Schladming zu fahren und unser Hotel keinen Check -In nach 0:00 Uhr angeboten hat. Das Hotel Alpine Club war für die paar Stunden schlaf das einzig erschwingliche. Wir haben gerade einmal 30,- für das Zimmer bezahlt. I.Vgl. rundherum hätten wir für eine Nacht 85€ aufwärts bezahlt. Genauer gesagt für 5 Stunden Schlaf. Insofern gab es kein zögern und wir haben fix gebucht. Bei Ankunft wurden wir ca. 1:00 Uhr Nachts sehr freundlich begrüßt. Der Check - In war in 5 Minuten erledigt. Negativ fiel uns auf, dass es kein kostenfreies WLAN gibt und keine SommerCard für den Tag. Als wir das Zimmer betraten traf uns kurz der Schlag. Und schlug ein so beisender Geruch nach Zwiebeln und Knoblauch entegenen, dass wir schnellstmöglich auf die Balkontür zu gestürmt sind um ordentlich zu lüften...früh nach 1:00 Uhr. Wenn man eigentlich nut schlafen will, treibt das den Stress hoch. Das Bett war aus der Wand herauszuklappen und lag auf der Couch auf. Es war aber durchaus bequem. An sich war alles sauber. Im kleinen Zimmer hatten wir eine kleine Küchenzeile mit allen erwartbaren Geräten. Das Bad war eher aus den frühen 90ern. Schade war, dass wir einen Balkon nach hinten heraus hatten und nicht Richtung Dachstein. Nach ein paar Stunden Schlaf, die aber sehr erholsam waren haben wir das kleine aber feine Frühstück eingenommen. Alles da, klein fein und gemütlich. Danach wurde ausgecheckt und gut. Alles in allem würde ich dieses Hotel niemals für einen längeren Aufenthalt empfehlen. Für eins zwei Nächte jedoch ist es zu dem Spottpreis von 30,- aber echt ein Geheimtipp.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Januar 2018

Keine Weiterempfehlung da keine Kundenorientierung

4.0/6

Großes Aparthotel, ruhig gelegen, viele Parkplätze. Schon etwas in die Jahre gekommen, aber prinzipiell ok. 300m von der Skipiste entfernt. 100+ Zimmer. Pool und Sauna ok, jedoch Ruheraum viel zu klein (8 Liegen für 200+ Gäste...


Umgebung

5.0

Hotel liegt oberhalb von Schladming. Zu Fuß ist fast nichts zu erreichen (außer Skipiste). Schöner Ausblick, wenn man Zimmer Ri. Schladming (Osten) erhält.


Zimmer

5.0

Geräumig. Küchenzeile eher knapp, aber vollständig und alles drin. Bettenkomfort gut. WLAN kostenfrei.


Service

2.0

Personal im Restaurant professionell, freundlich. Sauberkeit im Hotel ist gut. ABER: die Kundenorientierung der Geschäftsleitung (Fr. Mössinger) enttäuschte uns maßlos. Denn nach dem frühen Auschecken (10 Uhr) wird dem bisherigen Gast der Zutritt zum Pool verwehrt, ebenso erhält er keinen WLAN-Zugang mehr. So sind die Hausregeln, hieß es. Und wir mussten im Vorraum stundenlang auf die Abreise warten. FÜR UNS EIN SKANDAL und völig unzureichende Kundenorientierung.


Gastronomie

5.0

Frühstück in Buffetform kostet 9 Euro p.P., dies fanden wir akzeptabel. Abendessen ist gut und relativ preiswert. Die Hütten auf der Planai und auf der Hochwurzen sind teurer. Und rundherum gibt es keine netten Gaststätten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zugang zur Skipiste 300m; fast eben. Pool ok, eher kühl. Wenige Liegen. Sauna reicht für ca. 6 -10 Leute, ist gepflegt. Aber im Ruheraum gibt es nur 8 Liegen, das ist VIEL zu wenig!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Januar 2018

Schiurlaub

5.0/6

3 Tage Schiurlaub, super Lage man benötig nur paar schritte und man ist auf der Piste, ins Zentrum geht es mit shuttlebus oder Taxi, sehr schöne Zimmer freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Leider ist das schigebiet schladming mittlerweile schon sehr teuer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vincent (19-25)

Dezember 2017

VIERBETTZIMMER MIT NUR DREI BETTEN

1.0/6

Als wir in das Hotel kamen standen an der Rezeption die Chefin und zwei Rezeptionisten die Chefin begrüßte uns weder mit "Hallo", "Grüß Gott" oder "Guten Tag" sondern mit "Ihr seit zu früh (es war 11:00 uhr ca. und das checkout ist für alle Gäste um 10:00 uhr)". Als wir nach dem apres ski ins hotel kamen fanden wir auf dem Gang zu dem Zimmer einfach lose Sachen liegen, unter anderem Kleiderbügel. Und im Zimmer angekommen (mit einem reservierten VIERBETTZIMMER ) fanden wir nur 3 Betten und eine unbezogene Couch vor. Wir gingen zur rezeption und wurden dort unfreundlich abgewiesen mit der Begründung "Das ist alles im Vertrag gestanden" . Die couch war dann zum selbst überziehen aber das zimmer war relative sauber. Beim Schlafen hat eine laute lüftung gestört. Für mehr als 4 Urlaub wirklich nicht zu empfehlen.


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

Dezember 2017

1 2 3 äääääh 4 ?

2.0/6

Nach einem unfreindlichen "STOP! Ihr seid zu Früh!" konnte sich die Rezeptionistin doch dazu überwinden uns vorerst unterschreiben zu lassen um festzuhalten welche Personen des 4 Bett Zimmers angereist waren (also 4 Personen). Nach einem Skinachmittag und nachfolgendem ApreSki kehrten wir um 4:50 in die Unterkunft ein. Nachdem wir das erste mal das Zimmer betraten dachten wir vorerst dass wir ein falsches Zimmer hätten was sich leider anders herausstellte. Das sogenannte "4-Bett Zimmer" hatte 1 Doppelbett und 1 Einzelbett. Das ergibt nach Adam Pauli Riese 3. Daher gingen wir zur Rezeption und uns wurde erklärt, dass die 1,50m breite unbezogene Couch das 4. Bett darstellen solle und man könne nicht 4 Betten erwarren da man nicht wisse, ob auch alle Personen des "4-Bett Zimmers" (oder auch 1 Couch 3 Bett Zimmer wie ich es nenne) anreisen würden, was jedoch um 11:00 an dee Rezeption mitgeteilt wurde. Als Vergleich teilte uns der Rezeptionist mit, mann könne schließlich auch nicht erwarten, dass dass man automatisch W-Lan am zimmer habe und wenn man 4 unbezogene Couches ins Zimmer stelle, es auch ein 4 Bett zimmer wäre. Nachdem man mit einer Körpergröße von 1,80m die 30cm kürzere Couch bezogen hatte, durfte man sich auf einen Schlaf mit Ventilatorgeräusche im Hintergrund Freuen. Mann muss jedoch zugute halten, dass das Zimmer ansonst sauber war und ein Hallenbad angeboten wird.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Valentin (26-30)

Dezember 2017

Tolle Unterkunft für ein paar Tage in Schladming

6.0/6

Wir hatten ein Apartment während des Ski-openings in Schladming. Suber saubere Zimmer und toll ausgestattete Wohnung mit großem Badezimmer.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht schlecht. Man hat eine tolle Aussicht. Zu Fuß nach Schladming dauert es ca. 15 Minuten - zurück ca. 25 Minuten, weil es bergauf geht. Aber ein Taxi wird gerne von der Rezeption gerufen und ist schnell vor der Tür.


Zimmer

6.0

Groß und sauber. Alle mit Balkon. Super ausgestattete Küche


Service

6.0

Man bekommt alles was man möchte - auch als Partygäste


Gastronomie

6.0

Wir hatten im Restaurant nur einen Toast gegessen, aber dieser war wie zu erwarten ausgezeichnet. Die Atmosphäre ist jedoch wie ein Wirtshaus. Für schön Essen gehen muss man nach Schladming fahren.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab zwar einen Indoor-Swimminpool und eine Sauna, jedoch hätte die Benutzung €40,- pro Person gekostet. Wir sind zur 25min entfernten Therme Amade gefahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

November 2017

Spezialpreis TOP, Zimmer gut, Sauna Flop.

4.0/6

WICHTIG: Wir haben in der Nebensaison (Nov.) und nahe der Zeit der Pool und Restaurantrevision das Zimmer für einen unverschämt günstigen Preis bekommen. Meine Beurteilung bezieht sich aber auf den Normalpreis. Bei unserem Spezialpreis ist bzw. wäre es mehr als hervorragend.


Umgebung

5.0

Wunderbarer Blick...trotzdem nahe Schladming Dorf...Skipiste ebenfalls nahe.


Zimmer

5.0

Groß, sauber, schöner Balkon, komplette Küche, Bügelbrett, Bad nicht super modern aber gut gepflegt.


Service

5.0

Sehr freundliche Rezeption...


Gastronomie

5.0

Essen in Qualität, Auswahl und Menge vergleichbar mit gut bürgerlichen Lokalen in Österreich-typischer gehobener Qualität. Bedienung sehr nett feundlich u aufmerksam. Räumlichkeit nur Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es regiert der Charme der 70er. Damals war wohl ein großer Pool das Non Plus Ultra.....Begriffe wie "Wellness" etc existierten nicht. Eine Sauna war ebenfalls eher exotisch. So wurde das Hotel offenbar mit einem großen Pool geplant und man stellte in einen gefliesten Raum daneben auch noch eine Sauna...damals vermutlich 6 Sterne! Der große Pool hat nur einen schmalen Randweg auf dem heute ein paar (Typ Baumarkt 15,-€) Liegen stehen...wie man da bei vielen Gästen überhaupt durchkommen soll bleib


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (41-45)

Oktober 2017

Überteuert um 100/Nacht, ok um 30/Nacht

1.0/6

Das Hotel sieht von außen einladend aus, während drinnen der Geist der 70er dominiert. Hab um 100/Nacht gebucht und am Anreisetag das gleiche Zimmer um 30/Nacht gesehen. Nicht abzocken lassen!


Umgebung


Zimmer

1.0

Um den Preis eine Riesenenttäuschung. Blick auf Parkplatz und Gegenhang. Eher wenig Licht.


Service

1.0

Schlecht, da Handtücher, WLAN gegen Aufpreis verkauft werden. Bademäntel? Fehlanzeige.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Wellnessbereich besteht aus einer kleinen Sauna, einem Ruheraum mit dem Charme einer Umkleide auf einem Bahnhof. Der Indoor-Pool ist zwar lang, aber das Rundum wirkt sehr abgenützt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

Oktober 2017

Sehr günstiger Aufenthalt - absolut Zufrieden

5.0/6

Haben spontan eine Nacht über Booking.com gebucht. Diese hat im Studio - Basic insgesamt 25€ (für 2 Personen) gekostet. Da das Angebot so günstig war, waren wir sehr skeptisch und hatten nicht allzu viele Erwartungen. Letztendlich waren wir aber angenehm überrascht. Wichtig zu beachten ist, dass für sämtliche Leistungen ein Aufpreis berechnet wird. So kostet z.B. der Wellness Bereich zusätzlich 25€ pro Zimmer pro Tag oder das Frühstück 9€ pro Person.


Umgebung

4.0

Das Hotel war uns von einigen Skiurlauben bekannt, da man es aus der Planai West Gondelbahn sehen kann. Optisch sagte uns das Gebäude aber nie zu und wir hätten uns ohne diesen unschlagbaren Preis eher nicht dafür entschieden. Das Hotel ist durch eine Straße, welche nach Hochwurzen führt erreichbar. Die Lage ist aber eher abgelegen, sodass man zumindest im Sommer auf das Auto angewiesen ist. In der Umgebung befinden sich hauptsächlich Hotels oder Pensionen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war schön und vor allem groß. Die Küche am Eingangsbereich wurde von uns nicht genutzt, wirkte aber sehr gut ausgestattet. Des weiteren war dort ein schöner Essbereich mit Tisch sowie ein Sofa mit einem TV. Das Badezimmer war modern, aber eher klein. Die Lüftung funktionierte sehr gut. In der Dusche gab es einige Probleme, da das Wasser sehr langsam abgelaufen ist. Dadurch war schnell das gesamte Badezimmer überschwemmt. Wir sind uns unsicher, ob das ein Einzelfall war oder ob dies k


Service

3.0

Der Service am Empfang bei der An- und Abreise war in Ordnung (es wurde alles erledigt, was erledigt werden musste, etwas Freude und Herzlichkeit fehlte uns jedoch dabei). Den Zimmerservice haben wir nicht erlebt, da wir nur eine Nacht im Hotel verbrachten. Bei der Ankunft haben wir aber alles sehr ordentlich vorgefunden. Lediglich in der Dusche befanden sich mehrere Haare. Gesamt betrachtet war aber alles in Ordnung.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen