Deep Blue INN

Deep Blue INN

Ort: Marsa Alam

75%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.4
Service
5.2
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Gitta (66-70)

März 2022

Schöne erholsame Urlaubstage, kommen wieder!

4.0/6

Wir können das Hotel nur bedingt weiterempfehlen. Jeder, der schon mal dort war, weiß, dass man von ganz vielen tollen Menschen umsorgt und verwöhnt wird, man muss ein paar Abstriche in Kauf nehmen. Wenn ich die Sonne genießen möchte, nach Möglichkeit einen ruhigen Urlaub haben möchte, dann ist man hier richtig.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist abgelegen von der Stadt und ca. 1 Stunde vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Wer keine Shopping Tour braucht, fühlt sich einfach in der schön angelegten Anlage wohl.


Zimmer

5.0

Einfache große Zimmer. Alles wurde täglich gereinigt, Handtücher und Bettwäsche ausreichend gewechselt. Alles, was man brauchte war vorhanden und auch funktionsfähig.


Service

6.0

An das gesamte Personal geht ein großes Dankeschön, weil alle sehr fleißig sind und immer auf das Wohl der Gäste bedacht waren. Egal, ob am Pool, an der Bar, im Restaurant oder Zimmer.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr schmackhaft, zwar immer etwas zu kalt, aber auch hier hat die Freundlichkeit alles ausgeglichen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina (56-60)

März 2022

Auf jeden Fall zum Weiterempfehlen

5.0/6

Es ist eine nicht allzu große aber sehr ruhige und ausgesprochen "familiäre" Anlage. Zum Relaxen und Entspannen top geeignet. Man fühlt sich hier einfach total wohl!


Umgebung

5.0

Aus Wien kommend ist die Anreise (Flughafen in Marsa Alam wurde leider nicht angeflogen) ein bisschen beschwerlich aber es lohnt sich auf jeden Fall.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig, sehr sauber und alle mit Meerblick und Pool.


Service

6.0

Service war hervorragend. Hier gab es nichts Negatives. Musste einiges waschen lassen auch das Service puncto Wäsche hat super geklappt. Die Manager/Mitarbeiter sowohl im Restaurant oder im Barbereich sind sehr freundlich, ausgesprochen höflich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und sehr gut zubereitet. Die Atmosphäre im Restaurant total in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für die wenigen Gäste, war das Angebot ausreichend. Ein netter, aufgeschlossener Animateur, der mit allen Gästen gut umgegangen ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (19-25)

Februar 2022

Entspannung und Erholung

6.0/6

Urlaub für immer Das Hotel ist unser Lieblingshotel, da fühlen wir uns sehr wohl. Wir waren schon öfters da und kommen immer wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Berno (51-55)

Januar 2022

ein Gutes Hotel was sehr empfehlenswert ist

5.0/6

es ist ein eher kleineres Hotel nur ca. 20 km von Marsa Alam entfernt. Zum Flughafen etwar 1 Stunde Fahrzeit. Alle Zimmer haben Meer und auch Poolblick. Sehr nettes Personal immer freundlich und hilfsbereit. Animation hervorragend. Essen sehr Gut immer schmackhaft und reichlich an Auswahl vorhanden. Super Preis-Leistung Verhältniss. Ich komme gern wieder 😄


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Dezember 2021

Hotelbeschreibung ist völlig unzutreffend

1.0/6

Absolut mieses Preis-Leistungs-Verhältnis, völlig falsche Leistungsbeschreibung. Eine Unverschämtheit von Sonnenklar-TV als Buchungsplattform und Schauinsland als Veranstalter, eine Reise zu diesem Preis an den Kunden zu bringen. Ukrainische Gäste zahlen 1/3 des von uns erbrachten Reisepreises und viel mehr ist es auch nicht wert. In den verwohnten Zimmern ist Vieles offenbar schon lange kaputt. Fön, Handtuchablage, Kühlschrank. Es gibt zwar einen Fernseher, allerdings kein einziges deutsches Programm. Das Wasser kommt mal schmutzigbraun, mal gelblich oder auch gar nicht aus Wasserhahn oder Dusche. Strom fällt auch immer wieder mal aus. Man muss sich schon überwinden, in diesem Bad zu duschen. Ohne Fenster und schlecht beleuchtet kann man sich als Frau nicht schminken. Andere Gäste berichteten, dass Wasser aus der Toilette ins Bad ausläuft, einfach ekelig! Das kostenlose WLAN in der Lobby geht nur sporadisch und ist unfassbar langsam. Das Essen wird in Zeitlupe von den freundlichen Köchen zelebriert und verteilt. Obwohl nicht viele Gäste da waren, bildeten sich immer lange Schlangen. Wir haben noch nie ein so kurzes und leeres Buffet in einem Urlaubshotel gesehen. Alle halbe Meter ein Speisenwärmer mit oft kaltem und manchmal undefinierbarem Inhalt ohne Beschriftung. Butter gibt es nur zum Frühstück, Brötchen minderwertig, oft pappig und altbacken. Salatdressing scheint völlig unbekannt, Obstangebot ist seeeehr übersichtlich. Man hat Glück wenn das Essen nicht in dem schmutzigen rötlichen Leitungswasser gegart wurde, das schmeckt dann richtig fies. Die "Cocktails" bestehen aus verschieden gefärbten Zuckerwassern mit hömeopatisch verdünntem Alkohol, wenn überhaupt. Das Bier ist trinkbar, es gibt nur löslischen Kaffee und superverdünnte Milch. Essenszeiten bei diesem All in Nix: Frühstück 7 - 9 Uhr, Mittag 13 - 14 Uhr und Abendessen 19-21 Uhr. Dabei ist das Frühstück noch am besten zu bewerten aber nichts zum Ausschlafen im Urlaub. Die Mitarbeiter sind fast alle sehr freundlich, laufen aber zum Teil in schmutziger abgetragener Kleidung herum, teilweise fleckige Jogginghosen. Einige sind nicht wirklich ausgelastet und lungern vorwiegend in der Nähe der Gäste herum um ungewollte Dienste aufzudrängen. Ein Lichtblick ist der Kiosk am Strand. Der Inhaber kann von Medikamenten bis Zigaretten alles besorgen, hält ein brauchbares Sortiment vorrätig, ist sehr freundlich und unaufdringlich. Den Laden nebenan mit Flaconen und Düften/Ölen besser meiden. Wir haben uns übrigens bei unserem sehr freundlichen und hilfsbereiten Reiseleiter über die Zustände beschwert. Er war überhaupt nicht überrascht und bot uns sofort den Umzug in ein anderes Hotel an, gegen Aufpreis versteht sich. Wir fanden aber, dass wir bereits einen ordentlichen Urlaub bezahlt haben und lehnten ab, zumal wir skeptisch waren, ob das andere Hotel dann wirklich besser sein würde. Der andere Vorschlag lautete, möglichst viele Ausflüge zu buchen um aus dem miesen Hotel zu kommen ;-) Einen Halbtagsausflug haben wir tatsächlich gebucht für satte 80 Euro pro Person auf einem Glasbodenboot inkl. Abendessen und jeweils über einstündige An- und Abfahrt zum Porto Chalib. Ein Plus ist eindeutig die schön gestaltete Gartenanlage, die auch täglich gepflegt wird, die unaufdringliche Animation und der nahe, relatitiv saubere Strand.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist eine künstlich angelegte Oase in der Wüste und für einen entspannten Badeurlaub oder zum Schnorcheln geeignet. Man kann sonst nicht viel unternehmen, bekannte Sehenswürdigkeiten sind zu weit entfernt. Ausflüge werden zwar angeboten, sind aber mit langen Busfahrten verbunden und ziemlich teuer.


Zimmer

2.0

Geräumig und leidlich sauber. Das Interieur abgewohnt, vor allem im Bad Vieles kaputt (Fön, Handtuchablage). Zimmerboy war sehr freundlich und lieferte gegen Trinkgeld etwas mehr abgefülltes Wasser, Tee und Zucker. Täglich machte er die Betten, baute kunstvolle Figuren aus den frischen Handtüchern. Es fehlen Reinigungsutensilien, mehr als einen Schrubber und einen Wischlappen hatte er nicht. Die beiden Betten ca. 140 x 200 cm gross, waren ganz ordentlich.


Service

5.0

Die allermeisten Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. An den bereits genannten Mängeln konnten sie natürlich nichts ändern.


Gastronomie

1.0

Sehr wenig Auswahl, Frühstück ging so, es gab mit teilweise recht langer Wartezeit Rühr- und Spiegelei, pro Person 2 Stück, hart gekochte Eier konnte man einem der Speisenwärmer selbst entnehmen. Auch Waffeln wurden gebacken, allerdings gibt es nur ein einziges Waffeleisen, weshalb oft lange Anstehzeiten für manchmal nur eine Viertel Waffel in Kauf genommen werden mussten. Da die Essenszeiten sowieso schon knapp waren, kritisch. Man möchte sich nicht ausmalen, wie das ist bei Vollauslastung des


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein kleines Animationsteam bietet unaufdringlich ein paar Sportangebote an, darunter Volleyball, Yoga. Die Kinder werden ein wenig bespasst. Man weiss aber vorher, dass das Hotel abgelegen ist und keine Ausflüge ausser zum Schnorcheln lohnen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Dezember 2021

SONNE UND WASSER WAREN Top 👍👍👍😎

1.0/6

Hallo auch wir waren zu Heiligabend und Silvester in diesen Hotel. Zimmer total abgewohnt. Betten waren okay. Kein ordentlichen Licht im gesamten Apartment. Amaturen im Bad lose, wasser am Anfang braun. Alles renovierbedürftig. Puplikum Ukraine kaum Deutsche.! Kein deutsches Fernsehen


Umgebung

1.0

Irgendwo im nirgendwo 😊


Zimmer

1.0

Abgewohnt Renovierungbedürftig


Service

4.0

Servicepersonal gibt sich viel Mühe. freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Nix ausser gebuchte bezahlte Ausflüge Unser Reiseleiter von FTI war nur 1mal anwesend in denn 14 Tagen. Zu empfehlen ist der Reiseleiter Hassan der Eagle Safarie mit seinen Ausflügen. Auch das Spa im Hotel ist zuempfehlen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

November 2021

Gemischt, nicht für jedermann

4.0/6

Kleine Anlage, alles ist gut erreichbar. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das Hotel wirkt abgewohnt, aber sehr sauber. Mit ein wenig Aufwand könnte hier viel erreicht werden. Schöner Pool, sauberer Strand, Schnorchelmöglichkeit vor der Tür.


Umgebung

3.0

Abgeschiedene Lage. Sehr ruhig, bewacht . Eugene Bucht sauberer Strand. Ausflugsziel werden angeboten .


Zimmer

4.0

Sauber, aber abgewohnt und verschlissen. Betten sehr gut, Klimaanlage evenfalls sehr gut (24 stunden , KS, Wasserkocher ) Bad i.O. aber alt.


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich. Am Service gab es nichts zu meckern. Alle sehr bemüht und flott.


Gastronomie

4.0

Wenig Auswahl beim Essen aber meist gut zubereitet. Leider oft kalt, da geeignete Wärmeeinrichtung fehlen oder defekt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ausser Volleyball ...wenig. Futnessstudio gibt es . Geräte i.O.. Animation gibt es , aber nicht aufdringlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Leon (46-50)

November 2021

Miserables Hotel

1.0/6

Billige Absteige, schlechtes Essen, unhygienisch, ungepflegt. Korallen zertrampt! Russische Gäste, die nur gesoffen und gefressen haben!!!


Umgebung

2.0

1 1/2 Stunden Fahrtzeit vom Flughafen Marsa Alam. Kleines Hotel, sehr einfach und bescheiden! Schlechter Zustand von A bis Z! Qualitativ nicht mal 2 Sterne


Zimmer

2.0

Bettwanzen, alte abgenutzte Matratzen, Bettüberwurf schmudelig, Dusche ständig wechselnd von heiss zu kalt Keine Deko wie in Fotos versprochen... Tresor lose im Schrank


Service

2.0

An der Reception null Engagement, es hat nur immer geheissen: No, no, no, wenn ich Geld wechseln wollte, ein Taxi wünschte (um zur Bank zu kommen), usw.


Gastronomie

1.0

Zwei Wochen dasselbe Essen gleich Kantinenfood (Früchte in Wasser eingelegt, in Schüsseln gedeckt mit Frischhaltefolie, kaum lauwarm....) Unhygienisch, schmutzige Schüsseln, Platzdeckchen


Sport & Unterhaltung

2.0

Von Morgens bis Abends extrem laute Musik. Bei Bitte um etwas leiser, 5 Minuten , dann wieder sehr laut. Wir mussten schreien, um uns am Pool unterhalten zu können.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

November 2021

Relaxen , Sonne tanken, verwöhnen lassen.

5.0/6

Gemütliches Hotel.Große Zimmer. Blitzsauber. Wenn Sie Ruhe suchen, dann sind Sie hier richtig. Tolle Lagune. Auch das Spa ist zu empfehlen. Quadtouren, natürlich können Sie Kamel oder Pferde reiten. Shoppingtouren in Marsa Alam waren möglich. Lange Spaziergänge am Strand und dann ein Cocktail .....


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr gute Betten


Service

6.0

Kaffee/Tee im Zimmer


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (61-65)

November 2021

Urlaub ohne Sorgen

6.0/6

Es ist ein kleines familienfreundliches Hotel mit nur 96 Zimmern. Der Strand ist wunderschön, zum baden und schnorcheln braucht man Badeschuhe, da die Korallen bis zum Strand gehen. Essen ist schmackhaft. Und von Corona weit und breit keine Spur. Wir haben uns total wohl gefühlt und kommen bald wieder. Alle Mitarbeiter waren immer freundlich, wie eine große Familie. Der nächste Urlaub ins Deep Blue Inn ist schon gebucht.


Umgebung

6.0

Die Lage und Umgebung ist toll, für jeden ist was dabei. Marsa Alam ist 10 min mit dem Taxi zu erreichen und der Flughafen ca. 1Stunde entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schoenes Zimmer, alle Zimmer sind mit seitlichen Meerblick. Es ist ein Kuehlschrank und ein grosser Kleiderschrank vorhanden. Auch ein Fernsehtisch und ein Schreibtisch mit vielen Faechern.


Service

6.0

Es ist soweit alles vorhanden was die Gäste im Urlaub nutzen möchten. z.B. Babysitting, Wäscheservice, Kinderanimation und vieles mehr.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich, schmackhaft. Der Service im Restaurant ist schnell.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch hier gibt es diverse Händler die viele günstige Freizeitmöglichkeiten anbieten. Bei dem super Animationsteam kommt keine lange Weile auf. Abends ist auch für Abwechslung gesorgt, Wer Ruhe sucht kann diese auch finden. Im Hotel befindet sich ein Spa das wir nur empfehlen können, preiswert und sehr sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen