Zimbali Playa Spa Hotel

Zimbali Playa Spa Hotel

Ort: Vera

100%
5.2 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.3
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Gabriele (46-50)

August 2019

Hotel ok

5.0/6

Das Hotel ist noch relativ neu, aber man sieht schon ein paar Spuren. Wer spanische Unterhaltung mag und versteht, ist hier gut aufgehoben. Die Shows sind teilweise ganz nett, aber für unseren Geschmack zu abgedroschen - sofern man denn damn noch Spanisch versteht.


Umgebung

Etwas abgelegen, dafür aber ruhig. Vom Flughafen Almeria ca. 45 Minuten mit dem Auto. Ab Malaga-Flughafen ca. 3 Stunden. Ausflugsziele mit Mojacar, Garrucha oder auch dem Cabo Gata ok. Typisch touristisch. Am besten gleich am Flughafen ein Auto mieten! Parkplatz vor der Tür kostenfrei und ausreichend vorhanden. In der Tiefgarage kostet das Parken 15 Euro pro Tag...zu teuer.


Zimmer

Das Garden Zimmer im Erdgeschoss hatte noch ein kleines Gärtchen mit Liegen, Sitzmöglichkeit (für Raucher perfekt) und Wäschetrockner. Im Zimmer krabbelte mal eine kleine Ameisenkolonie... Um Bad ständig Abortfliegen. Trotzdem recht sauber, großzügig mit Wasserkocher, TV mit deutschem Sender und Bademantel. Toll waren separate Handtücher für die Nutzung am Pool. Diese waren jedoch nur gegen frische Handtücher austauschbar, wenn man pro Handtuch 1,50 EUR hinlegt => nicht so schön. Betten groß und


Service

Nicht bewertet

Service soweit gut. Alle auf zack, nur die Damen an der Show-Küche wirkten nicht glücklich und motiviert. Bemerkten kopfschüttelnd, dass man doch nicht 5 Minuten vor Schluss noch einen Teller Nudeln mit Tomaten-Sosse ordern solle... Deutsch sprach nur ein einziger Kellner, aber da das Hotel überwiegend von spanischen Gästen besucht wurde, für uns völlig ok. Mit Englisch kam man weiter (wenn auch der ein oder andere eine Auffrischung benötigt).


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen für uns ok, wobei das Frühstück besser als das Abendessen war. Alles in Buffetform. Für uns teilweise Kantinenqualität, da hin und wieder das Essen einfach kalt und geschmacklich fade war. Die Gurken, Tomaten und Melone z. B. teilweise überreif. Dennoch wird man satt. Für Kids immer Nudeln oder Pizza da. Nachspeisen eher lieblos kredenzt und teilweise täglich wiederholend, nichts Besonderes. Stühle teilweise schmutzig (wir saßen nur im Aussenbereich). Viele Spatzen, die gern mal über den T


Sport & Unterhaltung

Für deutschsprachige eher schlecht, da alles auf Spanisch. Selbst die Kinderanimation ist nur auf Spanisch. Unser Sohn mochte die Rutschen, allerdings langweilig nach einer gewissen Zeit, weil man stets reglementiert und angepfiffen wird, wenn man anders rutschen möchte als vorgegeben. Safety first ist OK, aber man kann es auch übertreiben. Die Wasserspiele, Tänze etc auch nicht in englischer Sprache. Das Wellness-Angebot haben wir nicht wahrgenommen. Pool am Abend extrem schmutzig. Hier würde m


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janis (26-30)

Juli 2019

Angenehmes, hübsches Hotel mit genialem Strand

6.0/6

Wir haben in dem Hotel einen sehr angenehmen Urlaub verbracht. Der Strand ist genial, sehr leer und total breit und weitläufig. Das Hotel selbst ist nett aufgeteilt und hat eine angenehme Größe. Es sind fast nur Spanier dort, das ist sehr angenehm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juni 2019

Schönes Hotel für Strandurlaub

5.0/6

Schönes Hotel mit tollem Garten und schöner Poolanlage. Zimmer großzügig und bequem. Frühstück ist gut, große Auswahl, das Abendessen ist OK, die Beilagen waren allerdings oft nur Kantinenqualität.


Umgebung

4.0

Vera Playa ist sehr abgelegen, falls man etwas von der Umgebung sehen will, ist ein Mietwagen dringend notwendig. In der Vorsaison ist da nichts los.


Zimmer

5.0

Service

4.0

Sehr freundliches Personal. Leider ist die Kinderanimation nur auf Englisch/Spanisch, daher für kleinere Kinder eher nicht zu gebrauchen.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

Mai 2019

Gute Wahl in der Gegend um Playa Vera / Mojacar

5.0/6

Das Hotel wurde 2007 eröffnet, hat also schon gut 12 Jahre auf dem Buckel. Wenn man dies bedenkt ist die Anlage in einem gut gepflegten Zustand. Hier muss besonders der großzügig angelegte Gartenbereich mit Palmen, Kakteen, sowie reichlich grün erwähnt werden. Check-In war reibungslos. Zu unserer Reisezeit (Mitte Mai) war das Hotel wenig ausgelastet, Publikum in der Mehrzahl aus Spaniern, sowie einigen wenigen Engländern.


Umgebung

5.0

Hotel liegt ruhig, nur durch einen schönen Gehweg getrennt, direkt am sauberen Sandstrand. Kilometerlanges Strandwandern in beide Richtungen möglich. Am Strand, sowie in der nächsten Ortschaft vielfälltige Möglichkeit zur Einkehr. Der Hafen von Garuccha (ausgezeichneter Fisch), sowie das Bergdorf Mojacar (tolles Panorama) und die Playa Mojacar mir ihren Strandlokalen befinden sich nur wenige Autominuten entfernt. In unmittelbarer Hotelnähe viele kostenfreie Parkplätze um seinen Mietwagen abzuste


Zimmer

5.0

Trotz kurzfristiger Buchung hatten wir ein tolles Zimmer (433) mit großem Balkon und großen Fenstern im obersten Stock mit frontalem Meerblick (der Sonnenaufgang über dem Meer war traumhaft). Moderne Einrichtung mit Klima, großem TV und geräumigem Bad mit Dusche und Wanne). Desweiteren gab es einen kleinen Kühlschrank, sowie einen Wasserkocher für Tee oder Kaffee. Betten ein wenig zu hart, aber das ist Geschmacksache. Die großen Balkonfenster könnten gründlicher gereinigt werden. Der Deckenventi


Service

5.0

Rezeption spricht spanisch und englisch, Fragen und Anliegen wurden freundlich und zügig bearbeitet.


Gastronomie

4.0

Im Hotel kann jegliche Form der Verpflgung gebucht werden, von nur Übernachtung bis zu All Inklusive Plus. Wir hatten Halbpension gebucht. Dies beinhaltete Frühstück und Mittag oder Abendessen, jeweils in Buffetform, eingenommen in einem großen Speisesaal mit Außenterrasse (viele Spatzen!). Insgesamt war die Verpflegung angemessen und qualitativ gut. Von der Quantität der angebotenen Speisen habe ich in vergleichbaren 4* Hotels schon mehr gesehen, lag aber vielleicht am Reisezeitpunkt (Vorsaison


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben, da mit dem Mietwagen unterwegs, wenig Zeit im Hotel verbracht. Die Poolanlage war gut und sauber (mit Kinderbereich, Whirlpool und Wasserrutschen). Auch gab es einen Spa-Bereich, sowie Kinderbetreuung und diverse Animationen. Die vorhandene (kostenlose) Minigolfanlage müsste mal überarbeitet werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (61-65)

September 2018

Mehr ein Familienhotel . Aber tiptop

5.0/6

Nur spanisch- und englichsprachig. Hotelzimmer und Anlage sehr schön und sauber. Familienfreundlich. Pool sehr schön. Große Rutsche.


Umgebung

1 Stunde Fahrt zum Hotel. Freizeitpark 1 Stunde mit Bus entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Wie in einem Bahnhof. Zu laute Geräuschkulisse. Essen war sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lelani (51-55)

September 2018

Insgesamt gut

5.0/6

Das Hotel liegt in einer Urbanisation direkt am Strand. Der Flughafen in Almeria ist Stunde Fahrweg vom Hotel entfernt. Ein Mietwagen ist empfehlenswert, um Ausflugsziele zu erreichen. Der erste Eindruck vom Hotel war gut. Zum Hotel gehört ein großer Park mit schönen Blüten, Springbrunnen und Kakteen sowie ein kleiner Wasserpark mit Rutschen, Whirlpool und Pool. Die Poolanlage ist schön angelegt. Im Hotel dominieren Engländer und am Wochenende fallen spanische Familien für einen Wochenendausflug ein. Dann wird es recht laut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wie schon gesagt direkt am Stand. Der Strand liegt in einer weiten Bucht und besteht aus grobkörnigen Sand. Zu beachten ist, dass es in Vera Playa eine Nudistenkolonie gibt, so dass man nackte Spaziergänger am Strand sieht. Ich denke, gerade für Familien mit Kinder ist das vielleicht unangenehm. In der Umgebung befindet sich der Wasserpark Aquavera (habe ich selbst nicht besucht), kleine Geschäfte und einen großer Lebensmittelmarkt. Der nächstgelegene Ort Garrucha ist 4 km entfer


Zimmer

5.0

Mein Zimmer war sehr großzügig angelegt. Im Bad waren sowohl begehbare Dusche als auch Badewanne. Es gab ausreichend Stauraum im Schrank, ich habe jedoch Schübe im Nachttisch oder für Socken etc. vermisst. Das Bett war sehr gut und das Zimmer verfügte über einen großen Balkon. Leider lag mein Zimmer zu einem kleinen Hof hinaus. Durch die Bauweise der Balkone wurden Stimmen und Geräusche verstärkt, so dass es auf dem Balkon unangenehm laut war.


Service

4.0

Zimmer: Das Zimmer war sehr sauber. Rezeption: An der Rezeption wurde englisch gesprochen. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Restaurant: Der Service war gut und freundlich. Die Köche am life cooking erschienen allerdings mehr mit sich selbst als mit den Gästen beschäftigt.


Gastronomie

4.0

Beim Essen gab es eine große Auswahl. Manchmal waren die Speisen etwas lieblos angerichtet. Ich denke aber, dass für jeden etwas dabei war. Das Frühstück war üppig mit unterschiedlichen Brot- und Brötchensorten, Aufschnitt, Obst und verschiedene Eiergerichte. Beim Abendbrot gab es sowohl Fleisch und Fisch beim Life Cooking, als auf vorbereitete Speisen am Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann ich leider nicht beurteilen, da ich diese nicht wahrgenommen habe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arthur (51-55)

Juli 2018

Strandurlaub für die Familie

5.0/6

Schönes Hotel mit kleiner Grundfläche zwischen Zimmern und Pool, dadurch wirkt es nicht beengt und es gibt relativ viel Platz. Der Pool ist gut angelegt und sauber - Rutschen hat es auch. Es liegt direkt am weitläufigen Sandstrand und wird von hauptsächlich Spaniern mit Familie benutzt. Dadurch ist es etwas lauter, aber das weiss man ja vorher. Das Essen ist Buffet und gut, natürlich nicht so viel Variation, aber alles ok. Das Preis-/Leistungsvedrhältnis ist u.E. sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wanderfreund (26-30)

Juni 2018

Scheiß auf Titel

5.0/6

typisches All-Inklusiv; eher was für Familien; liegt recht zentral direkt am Strand;---------------------------


Umgebung

4.0

Eher langweilige Umgebung.


Zimmer

6.0

sehr sauber und nicht zu klein


Service

6.0

Eigentlich sehr gut; leider Sprach kein Angestellter deutsch.


Gastronomie

5.0

sehr touristisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Angabe da nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juni 2018

Wir kommen wieder.

6.0/6

Angenehme ruhige Lage. Angenehmer Service und gutes Preis- Leistungsverhältnis in der näheren Umgebung. Ausreichende und gute Versorgung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

pdj (56-60)

Mai 2018

Gut und Nett

5.0/6

Schone Lage, nettes personal.Ruhiges Strand. Uberwiegend Spanische Gaste. Uns hatt das nicht gestort. Im Ort nicht viel los, aber dazu sollte mann auch nicht nach Vera kommen und schon in die bekanntere Orte bleiben.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen