Splendid Resort

Splendid Resort

Ort: Pula

50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Sandy (41-45)

August 2020

Nichts zum erholen

3.0/6

An sich sehr schön gelegen aber es müsste mal Geld in die komplette Anlage investiert werden, die Appartements und die komplette Anlage sehr in die Jahre gekommen. Viele Treppen zum Teil abgebrochen und kaputt.Die Appartements werden nicht geputzt und es werden keine Betten gemacht oder bezogen , alle 3 Tage bekommt man frische Handtücher und Toilettenpapier. Wir hatten HP und wären aber lieber auswärts Essen gegangen das Frühstück war ok. Was auch sehr gestört hat waren zu viel Junge Leute die nur Party und laute Musik bis tief in die Nacht gemacht haben. Außerdem wurden uns von unserem Sohn die Badesachen, Handtuch und Capi vom Wäscheständer geklaut.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claus (51-55)

August 2019

Schöne Resort Hotelanlage für die ganze Familie

5.0/6

Große Hotel-Resort Anlage mit genügend Parkplätze für die Gäste im Schattenbereich mit sehr breitem eigenem Strandabschnitt, welcher jedoch öffentlich ist für jedermann. Rezeption Check- Inn und Out am Eingang der Anlage. Dort ist auch der Geldwechsel möglich und ein ATM Automat vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Große geräumige 2-Raum Wohnung. Platz für 5 Personen. 3 im Schlafzimmer und 2 im Wohn-Schlafzimmer. Betten bequem. Klimaanlage lässt sich sehr gut mit der Fernbedienung steuern kostet jedoch extra. Das Bad sauber mit regelmäßigen Handtuchwechsel durch das Personal. Wichtig man muß immer darauf achten, dass der Boiler angeschaltet sonst duscht man kalt. Kochnische nicht ideal um größeres Essen zu Kochen. Keinen Backofen und nur 2 Herdplatten. Ideal zum Frühstücken und was kleines am Mitta


Service

6.0

Wir hatten keinen Kontakt zum Personal. Es hat regelmäßig alle 3 Tage die Handtücher getauscht und Klopapier nachgeliefert. Wir hatten auch keine Beschwerden bzw. Wünsche. Allgemeine Fragen zur Umgebung und sonstigem wird an der Rezeption am Eingang der Anlage erledigt.


Gastronomie

4.0

3 Restaurants in der Anlage : 2 a la Carte und eines in Büffet Form (Frühstück und Abendessen). A la carte Restaurant am Strand relativ günstig und mit guten Tagesfisch Gerichten. Immer eine Überraschung :-) Die Restaurant Gebäude jedoch weniger schön, da sie sich aus der sozialistischen Zeit Jugoslawien befinden (Betonblöcke).


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Erwachsene- und Kinder Animation welche von uns ungenutzt blieb. Sonstige Freizeitangebote an der Rezeption erfragen. Der Hotelpool ist nicht groß und relativ voll. Zu klein für die ganze Anlage. Alternativ: Wasserpark (Aquacolor) in ca. 45 km Enfernung, welcher sehr gut und relativ günstig ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

September 2018

Resort für Urlauber, die keine Ruhe brauchen

3.0/6

Nichts für Ruhesuchende!!! Sehr hellhörige Gebäude und die ganze Umgebung laut. Lärmende, volltrunkene Heranwachsende mit lautstarker Musik, kläffende, freilaufende Hunde und ihre Hinterlassenschaften. Das Resort hat seine beste Zeit hinter sich. Gleich am Anfang des großen Areals begrüßen einen heruntergekommene Apartments, das man am liebsten wieder umkehren wollte. Hatten Glück mit unserem, da es unsere Reservierung nicht gab. Offensichtlich haben wir nach einigem hin und her ein etwas 'besseres' Apartment in einem der 2-geschossigen Reihenhäuser, bekommen. Es war ausreichend für uns zwei Personen. Ein seperates Schlafzimmer. Allerdings ist es unmöglich, ohne anschließenden Bandscheibenvorfall, auf den Sprungfedern der Matratze zu nächtigen. Fürchterlich! Schlafcouch-auf die ich ausgewandert bin, großen Balkon, ausgestattet mit Wäscheständer, Tisch und Stühlen. Blick Richtung Meer. Eklige Hundehaare zwischen den Schränken, muffige, modrige Küchenschränke, verursacht durch tropfende Leitungen. Frühaufsteher wären begeistert. Ab 6 Uhr findet ein munteres Bett- Stühle-rücken statt oder die Putzkolonne reinigt lautstark. Auf jeden Fall was für kurze Nächte. Das einzige was in unserem Sinne funktionierte war der Handtuchwechsel, eine für uns undurchschaubare Logik, wir hatten irgendwann 12 Handtücher, aber auch ausreichend Toilettenpapier! Nach 12 Tagen wollten sie die Betten frisch beziehen, welches wir dankend ablehnten, da wir es für die letzten zwei Nächte nicht mehr für notwendig hielten. Wir waren in der Nachsaison da- wo relativ wenig los war, möchten uns die Hauptsaison gar nicht vorstellen. Und dafür kann auch nicht die schöne Küste entschädigen.


Umgebung

5.0

Schöne Küste und die Halbinsel kann man bequem über einen Weg an der Küste entlang mit herrlichen Ausblicken und Bad emöglichkeiten umrunden. Oberhalb ist ein verfallenes Fort, das mittlerweile als Müllkippe verwendet wird. Ein Fahrzeug ist empfehlenswert um auch außerhalb der Anlage essen zu gehen oder einzukaufen. Der kleine Supermarkt hat alles man benötigt, etwas höhere Preise.


Zimmer

3.0

Wie oben schon beschrieben. Es gab einen Flachbett-Fernseher mit einigen deutschen Programmen, einer total verkalkten Kaffeemaschine, wir hatten zum Glück einen Wasserkocher dabei. Geschlafen haben wir miserabel.


Service

5.0

Die Putzkolonne war immer emsig und die Versorgung mit Handtücher und Toilettenpapier sowie Küchenkrepp hervorragend. Die haben wirklich einen Knochenjob, hier gibt's hunderte von Treppen!


Gastronomie

3.0

Ist vorhanden, haben wir aber nicht genutzt, da sie uns nicht angesprochen hat. Restaurants lieblos, alles irgendwie schmuddelig, machen keinen Appetit.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote. Verwilderter heruntergekommener Tennisplatz. Geschlossener, alter Minigolf. Einen Swimmingpool gibt's im Hotel und ein Fitness-räumchen mit 3 verranzten Geräten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

August 2018

Wunderschön

6.0/6

Nach einigen schlechten Kritiken hier auf dieser Plattform, hatten wir uns nicht allzu viel erwartet, und wurden dann in jeder Hinsicht total positiv überrascht : )


Umgebung

6.0

Die Lage unseres Apartments direkt ( ja, direkt !!! ) über'm Meer war ein einziger Traum...


Zimmer

6.0

Schlicht, aber alles da, sehr sauber, Traum-Ausblick am Balkon.... viel Platz... Nur das WC vom Bad getrennt bleibt als Wunsch übrig...


Service

6.0

Rezeption sehr freundlich, das Restaurant-Personal (Halbpension) an Aufmerksamkeit und Freundlichkeit nicht zu toppen... jede einzelne Service-Kraft war fleissig und sympathisch.... die Restaurant-Leiterin sowieso...


Gastronomie

6.0

Essen in Buffet-Form war sehr, sehr köstlich... Jeden Tag gab es alternativ auch ein Fisch-Gericht und grundsätzlich Auswahl sowieso mehr als genug... auch heikle Personen müssten da immer etwas Leckeres finden... verstehe die schlechten Kritiken da gar nicht !?


Sport & Unterhaltung

6.0

...Kann ich nicht sagen...wir nahmen da nichts in Anspruch... waren StandUp-Paddeln, Schnorcheln und Joggen... eine traumhafte Umgebung zum Erkunden... an Land, am und unter Wasser ; )


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juli 2018

Nie wieder! Baufällige Anlage, schlechter Service

2.0/6

Wir waren sehr enttäuscht von der Anlage. Die Zimmer waren schon bei unserem Einzug schmutzig und nicht richtig geputzt; der Service an der Rezeption war unter aller Kanone; die Mitarbeiter waren lustlos und hatten null Ahnung von ihrem Job; die Anlage ist baufällig, Treppenstufen sind derart kaputt, dass man in Deutschland bei solch einem Bauzustand aufgrund der Unfallgefahr das Hotel sofort schließen würde. Unsere Kinder sind mehrfach gestürzt, weil die Stufen so kaputt und abgebrochen sind. Wir haben uns geärgert und werden beim nächsten Mal uns eine private Unterkunft vor Ort suchen (es gibt an jeder Ecke haufenweise Apartments zu mieten, sogar in der Hauptsaison jederzeit).


Umgebung

4.0

Kaputte Bausubstanz, Unfallgefahr durch kaputte Treppenstufen, sehr alte baufällige Anlage


Zimmer

2.0

Schmutzig schon beim Einzug und sehr hellhörig. 1 Etage unter uns wurden jeden Tag Parties gefeiert. Während unseres 3-wöchigen Aufenthalts wurde das Zimmer nicht einmal gereinigt, neue Handtücher und 1 Toilettenrolle (!) gab es nur alle paar Tage - auf Anfrage an der Rezeption teilte man uns mit, dass wir unser Toilettenpapier selber kaufen müssen, wenn die 1 Rolle nicht reicht (man muss dazu sagen, dass wir zu viert als Familie da waren) - diese Aussage war schier unglaublich!!!


Service

1.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption sind lustlos und können einem null Informationen geben.


Gastronomie

1.0

Frühstück war sehr lieblos und einfach.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juni 2018

Für den "kleinen Geldbeutel" okay

4.0/6

Hotelanlage liegt abgegrenzt von der Strasse. Aber eine art Massenhaltung, zu viele Apartments. Zustand vom Hotel teilweise Renovierungsbedürftig.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In allen Zimmern wurde kein Staub gewischt(Bettumrandung, auf dem Kühlschrank) 2 Silberfische im Schlafzimmer


Service

Nicht bewertet

Handtücher worden 2 mal in 7 Tagen gewechselt. Weiß nicht ob das die Regel für HP ist.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war in Ordnung. Angebot wechselt täglich. Frisches Obst vorhanden.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simon (19-25)

Mai 2018

Ein Gelände mit viel Potential.

4.0/6

Wir sind für einen Wochenendausflug nach Pula gereist und haben aufgrund der günstigen Preise außerhalb der Saison hier eingecheckt. Das ganze Gelände hat ein sehr hohes Potential, allerdings wird es nicht vollständig rausgeholt.


Umgebung


Zimmer

3.0

In den Zimmern hat man alles was man braucht. Bett für zwei Personen, Klappsofa, falls doch noch eine 3. Person mitkommen sollte, Küche, Esstisch, Balkon. Das Klappsofa, welches man auch zum Fernsehschauen nutzen kann, ist viel zu niedrig und auf Dauer unbequem und die Küche ist leider sehr billig verarbeitet. Wer die Klimaanlage nutzen möchte, benötigt eine extra Karte von der Rezeption. Die Karten werden scheinbar geprüft, sodass man das System nicht kostenfrei umgehen kann, wie bspw. bei den


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tim (26-30)

September 2017

In die Jahre gekommenes Resort schön am Meer

4.0/6

Das Apartment war sehr groß, allerdings etwas in die Jahre gekommen und das Bad fiel mit eher unangenehmen Gerüchen auf. Die Lage direkt am Meer war jedoch super und die große Sonnenterrasse sehr angenehm.


Umgebung


Zimmer

3.0

Etwas in die Jahre gekommen, unangenehmer Geruch aus dem Bad.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

August 2017

Einmal nie wieder!

1.0/6

Wir wollten einen tollen Badeurlaub machen in einem tollen Appartment! Das Appartment war alles andere als toll! Kann ich leider nicht weiterempfehlen!


Umgebung

4.0

Das Meer war toll!! Und wenn man es geschafft hat den weiten weg, bis an den Felsigen Strand gab es echt tolle liegeplätze!!


Zimmer

1.0

Das Badezimmer war eine Katastrophe! In der ganzen Dusche stand der Schimmel! Die restlichen 2 Räume sind ok, aber sie bräuchten dringend eine Renovierung! Das einzig tolle war der Balkon! Der war sehr groß, nur hat man null Ausblick weil üverall Riesige Bäume sind, sodass wir kein bisschen vom Meer sahen! Wir hatten aber den obersten Stock! (Es gibt nur 2 Stlcke)


Service

3.0

Es ging einigermaßen, es kam draufan ob man einen netten erwischte oder nicht!


Gastronomie

2.0

Es gibt 3 kleine Restaurant, wovei nur das am Pool gut war! Und wo auch das Personal freundlich war! Und das gesamte Personal (auf die wir traffen) kann nur Englisch und Kroatisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder sehr toll! Was wir gelden und gehört haben! Für Erwachsene gab es nichts!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

August 2017

Leider der schlechteste Urlaub meines Lebens!

1.0/6

Es sind viele Wohnungen auf engstem Raum zusammengepfercht. Die Straßen sind meist nur einspurig, was manchmal ziemlich viele Nerven kostete. Meerblick gibt es nur bei sehr wenigen Wohnungen! Gesamteindruck der Anlage ist ernüchternt - man sieht auf den ersten Blick, dass nichts investiert wird, und es hat sich schon nach dem ersten Tag bemerkbar gemacht, dass die Betreiber nur das liebe Geld und nicht die Zufriedenheit der Kunden wichtig ist. Einmal und nie wieder - Danke für den schlechtesten Urlaub meines Lebens!


Umgebung

4.0

Pula ist eine schöne Stadt. Es sind ca. 5-10 Autominuten in die Stadt.


Zimmer

1.0

Katastrophal... Angefangen bei Schimmel - geendet bei Kakerlaken und Tausendfüßer im Schrank. Wir hatten ein Zimmer für 4 Personen - warmes Wasser für eine Person! Klimaanlage kostet extra - ca 35€ für eine Woche - finde ich persönlich akzeptabel, wenn man es im Vorhinein gesagt bekommt, was bei uns leider nicht der Fall war.


Service

1.0

Die Servicekräfte in der Rezeption meinten immer nur, dass sie nichts dafür könnten und es Ihnen leid täte. Wir sollen uns bitte an den Reiseveranstalter wenden (TUI) - war die einzige konkrete Auskunft. Zimmerservice (Reinigung) war miss!!!


Gastronomie

1.0

Wir haben alle drei Restaurants probiert, ab dem vierten Tag waren wir nur noch auswärts essen. Essen war wirklich schlecht :( Die Kellner konnten kein Deutsch, nur schlechtes Englisch, allerdings mit Händen und Füßen gesprochen kamen wir immer zu dem, was wir wollten. Die Kellner wirkten gelangweilt und von Service möchte ich in diesem Fall gar nicht sprechen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Man kann ins Meer gehen - es steht auch ein Pool zur Verfügung, allerdings sind die Liegen beim Pool extra zu bezahlen. Eine kleine Spielehalle gibt es - für 6-10 Jährige in etwa.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen