Hotel Ecoresort Le Sirene

Hotel Ecoresort Le Sirene

Ort: Taviano

71%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
3.4
Service
4.4
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Gabi (56-60)

Oktober 2019

Umgebung sehr schön

3.0/6

Liegt sehr schön am Strand und viel grün aber leider ist kein Lebensmittel in der Nähe die Getränke sind sehr teuer an der Bar auch im Restaurant Das Essen ist immer das gleiche ob es morgens oder abends ist eigentlich schade


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel ca 1 stunde


Zimmer

3.0

Sehr kleine Zimmer im Bad darf Mann sich nicht umdrehen und schon gar nicht in der Dusche sehr klein


Service

3.0

Geht do zwar freundlich aber nicht mal deutsch gesprochen Mann musste mit Hände und Füßen erklären obwohl sehr viele deutsche da waren


Gastronomie

1.0

War nichts geöffnet nur die Bar draußen


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ramona (26-30)

September 2019

Super Lage

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand mit kristallklarem Wasser. Ein echter Pluspunkt..... Essen fanden wir für Halbpension super. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Ein großes Lob für die immer freundlichen Keller. TOP........ Leider waren die Zimmer seeehhhrr.... hellhörig. Man kann leider wircklich alles hören. Daher waren die Nächte nicht so erholsam. Wer auch noch ein Zimmer zum Pool hatte konnte vor 24:00 Uhr eh nicht schlafen wegen lauter Musik. Zimmer warn immer gut gereinigt außer leider der schwarze Schimmel in den Duschkabinen. Leider waren die Damen und Herren an der Rezeption nicht immer freundlich....Schade.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (61-65)

Juli 2019

super!

6.0/6

wunderschöne Lage! traumhafter Strand! sehr freundliches Personal! gutes Essen! Frühstück im lauschigen Wäldchen - einfach super! gehe seit 12 jahren hin - und werde weiterhin gehen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Juni 2019

Strandlage ist nicht alles!

3.0/6

Man sollte nicht zu viel erwarten. Alles, was im Katalog steht, stimmt nicht.Weder deutsches TV, noch 2 Gang Menü, war nicht vorhanden.


Umgebung

6.0

Der Strand war ein Traumstrand. Sauberes, klares Wasser. Man kann weit ins Meer laufen, ohne dass es tiefer wird.


Zimmer

3.0

Sehr kleine Zimmer mit einer Campingdusche. Hier kann man sich nicht bewegen. Toiletten sind so groß, wie ich es von Kindergartentoiletten kenne. Dasselbe auch beim Bidet. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Bei Ankunft dicke schwarze Haare in Zimmerecke und Dusche. Im Nachbarzimmer jaulte ein Hund bis 22.00 und man hörte das Schnarchen des Nachbarn. Wenn man ein Zimmer zum Pool bekommt, muß man den Lärm der Animation bis 23.00 ertragen und morgens ab 7.00 die lauten Kellner, die das Frühstück


Service

3.0

Kellner waren überfordert. Keiner sprach deutsch. Englisch auch nicht. Ein Techniker hat kein deutsches TV Programm einstellen können.


Gastronomie

3.0

Essen könnte besser sein. Im Prospekt wurde Menüwahl angekündigt, wir hatten Büffet und immer die selben Vorspeisen(Zucchini, Aubergine, kalte Kartoffeln usw.)Wein war unverschämt teuer(der günstigste für 15€ war gar nicht vorhanden). Bier 4 bzw. 5€ für 0,33.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer Schwimmen im Meer und im großen Pool keine Angebote. Man kann Boote mieten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Janusz (56-60)

Juni 2019

Hier haben wir Miss-Italia getroffen!

5.0/6

Dies ist kein Hotel für Schnitzel- und Fleischwurstliebhaber! Dies ist kein Hotel für Leute, die vor Sonnenuntergang einschlafen. Dies ist kein Hotel für diejenigen, die eine deutschen Stil, Sprache und Sitten zu suchen. Wenn Sie die hundertprozentige italienische Atmosphäre spüren möchten, ist dieses Hotel genau das Richtige für Sie. Das Hotel organisierte die Wahl zur Miss Italia. Dies ist kein Budget-Hotel für einen günstigen Urlaub. Tatsache ist, es ist italienischer Luxus, deshalb sollte Ihre Frau Ihre Kleider nehmen. Ich komme gerne wieder in dieses Hotel.


Umgebung

6.0

Feiner Sand am Strand. Kristallwasser. Hotel direkt am Strand. inbegriffen. Möglichkeit zum Spazierengehen am Strand und im Hotelpark. Bus nach Gallipoli (Hin- und Rückfahrt) 5 € pro Person. Anmeldung für den Rezeption.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Badewanne. Kostenloser Safe. Keine deutschen Programme im Fernsehen. Aber das Radio im Bad. Bequeme Betten. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Es gibt einen kleinen Kühlschrank mit zusätzlich bezahlten Getränken.


Service

5.0

Deutsch ist nicht die beste, aber es gibt Menschen, die die Sprache kennen. Wenn du es versuchst. Wenn Sie einige grundlegende Sätze auf Italienisch lernen, sind sie sehr nett zu Ihnen. Viele Leute beschäftigt.


Gastronomie

6.0

Dolce Vita! Wörtlich! Aber es ist ein italienisches Hotel und Italiener lieben Süßigkeiten. Frühstück 7.30-9.30, draußen, Tische unter Pinien. Live-Klaviermusik. Kaffee wird vom Kellner auf den Tisch gebracht. Es gibt Brot, Käse, Wurst, Rührei und Eier. Und typisch italienische Kuchen, Pfannkuchen. Jeden Tag das Gleiche. Alles gute Qualität. In Italien ist das Frühstück keine wichtige Mahlzeit. Mittagessen 12.30-14.30. Büfett. Ebenso Abendessen 19.30-21.30. Meistens hochwertige Gerichte aus ital


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Animateure. Leider alles auf italienisch. Ich denke, dass deutsche Kinder "Cuchuwa" aus anderen Ferien kennen, Sie werden spielen können. Mit dem Kajak können Sie in der ruhigen See schwimmen. Sie können auch segeln. Es lohnt sich eine Tauchmaske mitzunehmen. Abends Livemusik. Mögen Sie Italodisco? Sie können in der Umgebung zuhören und spielen. Gefällt es dir nicht? Schade. Willst du eine Sonntagsmesse? Natürlich ist es verfügbar. Ein großes Problem. Informationen in Form von Anz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Traumhafter Strand / Hotel nicht empfehlenswert !!

3.0/6

Mittelgroßes Hotel. Zimmer mit Klimaanlage, die allerdings während des gesamten Urlaubs nicht funktionierte, Vorsicht bei der Buchung! Wird auch von Schulklassen und anderen Veranstaltern (Misswahl) genutzt, was uns aber nicht gestört hat. Wir haben das Hotel u.a. aufgrund seiner Lage gebucht, und der Strand ist wirklich wunderschön. Man muss aber unbedingt einen Mietwagen haben, da es außerhalb des Hotels in fußläufiger Nähe keine anderen gastronomischen Angebote o.ä. gibt.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich an einem traumhaften Strand, an dem man lange Spaziergänge machen kann, ansonsten gibt es dort nur noch einige weitere Hotels. Das Wasser ist kristallklar und sehr sauber. Man kann Fische beobachten und weit ins Meer hineinlaufen. Die sehenswerte Stadt Gallipolli ist ca. 10 Autominuten entfernt.


Zimmer

1.0

Gebucht war ein Zimmer mit Klimaanlage. Bei unserer Ankunft funktionierte diese nicht; auf Nachfrage an der Rezeption wurde uns mitgeteilt, dass ein Defekt vorliegt. Die Anlage würde in 1-2 Tagen laufen. Durch die sommerlichen Temperaturen Anfang Juni 2019 heizte sich das Zimmer entsprechend auf. Die Balkontür lieferte aufgrund ihrer Größe keinen Luftaustausch. Außerdem waren bei unserer Ankunft bereits mindestens 15 Mücken im Zimmer. Es war klar, dass nachts die Balkontür nicht geöffnet bleibe


Service

4.0

Bedienung im Speisesaal freundlich und hilfsbereit; Verständigung in Italienisch/ Englisch möglich. Reinigungspersonal ebenso. An der Rezeption weniger bemüht


Gastronomie

4.0

Frühstück unterm Pinienhain; jeden Tag immer das gleiche Angebot; aber akzeptabel. Das Abendessen war schmackhaft; man konnte zwischen zwei Gerichten wählen. Vorspeisen,- und Beilagenbuffet aber nur kalt. Den Cappuccino an der Bar kann man sich schenken, da nur lauwarm. Ansonsten Getränkepreise relativ hoch.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sofern angeboten von uns nicht genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian & Familie (46-50)

April 2019

Überraschend gut. Prima Preis-Leistung.

5.0/6

Aufenthalt 3 Nächte Ende April 2019 mit Halbpension. Super Abendessen (serviert) mit reichhaltigem Nebenspeisebuffet. Super Lage. Schöner gepflegter Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Zu dieser Zeit prima Preis-Leistungsverhältnis. Ideal für Familien.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Geräumig, etwas in die Jahre gekommen, Duschen soso-lala sauber...


Service

5.0

Sehr nett und immer bemüht für guten Service


Gastronomie

5.0

Feines Nachtessen bei Halbpension, überraschend abwechslungsreich und qualitativ/quantitativ gut. Teils à la carte/teils Buffet. Frühstücksbuffet etwas mager aber genügend, deshalb nur 4 Sterne


Sport & Unterhaltung

5.0

Grosser Pool, Segelbootanmiete, Fahrradverleih.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingeborg (51-55)

Oktober 2018

Unbedingt empfehlenswertes Hotel in schöner Lage

6.0/6

Sehr gut gelegen, Essen sehr gut und nicht zu übertrieben, hübsche Speiseräume, guter Zustand und sehr gepflegt, nettes, aufgeschlossenes Personal, Bilder auf den Fluren, die zum Anschauen einluden, großer Pool, grandioser Ausblick. Alles toll!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2018

Prima Hotel an (fast) einsamen Strand

5.0/6

Super Strand. Kurze Wege und sehr gutes Mittagsstrandbar. Auch die anderen Facilities, wie Pool und dortige Bar, Parkplatz, "Essensraum" unter Pinien, etc. gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmelo (31-35)

August 2018

Gallipoli 2018

4.0/6

Das Hotel ist gut ausgestattet, liegt direkt an einem schönen Sandstrand und hat einen großen Pool mit einem zusätzlichen Kinderbecken. Essen und Frühstück sehr üppig und von gutem Gedcmack, für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage, schöner Strand und gutes Essen sowie Unterhaltung.


Zimmer

2.0

Die Dusche ist zu klein. Das Zimmer hatte nicht wirklich einen seitlichen Meerblick wie gebucht. Die Zimmer sind sehr hellhörig.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen