Hotel Spongiola

Hotel Spongiola

Ort: Brodarica

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Stephan (56-60)

August 2020

Sehr empfehlenswertes Hotel, freundlicher Service

6.0/6

Schönes Hotel am landzugewandten Ufer der Insel Krapanj direkt an kleinen Kiesstrand gelegen. Eigenes Schwammtauchermuseum. Außenterrasse für Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marko-Yvonne (36-40)

August 2019

Eine Tolle Woche

6.0/6

Kleines Hotel auf einer Kleinen Insel (Krapanj) nur einige hundert Meter vom Festland weg. Das Hotel bietet einen tollem Service und man kann dort gut entspannen. Zum Hotel gehören auch einige Bootsanleger. Es scheint bei Seglern als Zwischenstopp sehr beliebt zu sein.


Umgebung

6.0

Mit dem Boot (vom Hotel) ist man gleich in Brdarica. Von da aus kann man mit dem Bus nach Sibenik oder auch zum Krka Nationalpark. Die Insel Krapanj selbst ist auch sehr schön. Stellenweise ein wenig verschlafen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer. Wir hatten einen Balkon mit Meerblick. Deutsches Fernsehen ein kleiner Kühlschrank, ein großes Bad, Save, alles da


Service

6.0

Der Transfer ans Festland klappt super über das Hotel. Alle waren sehr nett und hilfbereit. Am kleinen Strand wurden uns immer Liegen freigehalten.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP. Das Frühstück war sehr gut. Omlette, Schokohörnchen, .... Das Abendessen wurde in der Regel beim Frühstück abgefragt. Sehr abwechslungsreich und sehr gut!!! Die Getränkepreise schienen uns fair (wesentlich günstiger als im Hotel vorher)


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Kleine (Kies)Strand vor dem Hotel ist nicht sehr groß aber sehr sauber. Die Seeigel scheinen aufgesammelt worden zu sein. ich habe nur einen einzigen gesehen, aber erst im tieferen Wasser. Beim Schnorcheln sieht man viele Fische. Man kann sich auch Kajaks mieten und eine Runde paddeln. Gleich am Strand ist eine kleine Strandbar an der es kalte Getränke und Eis gibt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mafalda (36-40)

August 2018

Wir kommen wieder! Ein traumhaftes Fleckchen Erde!

6.0/6

Wunderschön, sehr ruhig, perfekt zum erholen, sehr freundliche Mitarbeiter, familiäre Atmosphäre, autofreie Insel, jeder Wunsch wird erfüllt, einfach nur perfekt


Umgebung

6.0

Perfekter Shuttleservice zur Insel, wunderschöne kleine und ruhige Insel, schöner kleiner Strand, alles vorhanden was man für einen ruhigen Urlaub braucht. Transfer und Autofahrt nach Sibenik ca. 15 Minuten,


Zimmer

6.0

WLAN inklusive und stabil, Meetblick, Klimaanlage, Balkon, sehr sauber, großes Badezimmer, bequeme Betten, TV, alles ausreichend und gut gepflegt


Service

6.0

Es wird einem jeder Wunsch erfüllt, alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend, familiäre Atmosphäre, erstklassiger Service


Gastronomie

6.0

Sehr leckere Küche, abends 4-Gänge-Menü, keine Buffettschlacht, Qualität der Speißen erstklassig, Extrawünsche werden erfplötzlich, Frühstück sehr lecker und immer ausreichend vorhanden


Sport & Unterhaltung

6.0

Kajak können gemietet werden, was man möchte wird organisiert oder erklärt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mivele (36-40)

September 2017

Ein Paradies auf Erden!

6.0/6

Sehr gepflegtes und schönes Hotel, wunderbar ruhig, traumhaft zum erholen und entspannen Sehr hilfsbereite und zuvorkommende Mitarbeiter


Umgebung

6.0

Überfahrt vom Festland mit der Hotelfähre jederzeit problemlos möglich, kostenfrei, Dauer 2 Minuten; autofreie Insel, wunderschöne Insel, ruhig, vom Festland aus viele Aktivitäten und Trubel möglich


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pit (56-60)

September 2017

Waren sehr zufrieden 5 Sterne für ein 4 Sterne Hotel

6.0/6

In das Hotel würden wir sofort wieder Fahren. Ein kleines aber feines Hotel auf einer Autofreien Insel. Hier gehen die Uhren noch etwas langsamer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt vom Festland aus gesehen auf der rechten Seite. Die Insel ist langsamen Schrittes in einer knappen Stunde locker zu umrunden. Zum Entschleunigen genau richtig. Das Hotel und die Insel punkten durch weniger ist mehr. Es gibt auf der Insel so gut wie nichts.......außer Ruhe ( außerhalb der Saison) keine Autos, einen kleinen Supermarkt und zwei Kneipen. Nicht zu vergessen etliche Katzen. Wenn sie etwas gutes tun wollen dann Füttern sie die Katzen ein wenig.


Zimmer

5.0

Das erste Zimmer war uns etwas zu klein hatte aber eine große Terrasse. Nachdem uns ein anderes Zimmer angeboten wurde, sind wir umgezogen. Das Zimmer war größer aber der Balkon kleiner. Alles in allem war uns das größere Zimmer lieber. Zimmer sind alle okay und haben alles was man braucht.


Service

6.0

Der Service bekommt von uns eine glatte 1 mit * Egal wer oder wann oder welches Anliegen wir wurden immer zufriedengestellt. Die Rezeption spricht etwas Deutsch. Englisch ohne Probleme. Der Service im Restaurant war vorbildlich. Das was einige abschreckt zu buchen ist der Transfer vom Festland zur Insel oder umgekehrt. Das ist überhaupt kein Problem. Der An und Ablegepunkt der Fähre auf dem Festland ist der Steg beim Restaurant "Zlatna Ribica" von dort aus rufen sie die Nummer 003852234890


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war extra spitze. Wir haben in keinem Hotel in Kroatien jemals so gut gegessen. Lag vielleicht auch daran das es so oft Fisch gab. Ich steh auf Fisch. Wir hatten Vollpension und alles war gut. Vom Frühstück bis zum Aperol Spritz. Mittag zwei mal Fisch und Abends zwei mal Fisch. Besser geht’s nicht. Übrigens: Das Bier war immer kalt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum gab es aber da sollte man nicht unbedingt hingehen. Die Geräte haben ihre Mindesthaltbarkeit lange überschritten. Es gibt eine Sauna, und einen Whirlpool. Pool gibt es keinen. Aber das Meer ist nur ein paar Meter weg.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

Juli 2016

Totale Entspannung auf der Insel

5.0/6

Das einzige Hotel auf Krapanj. Problemlose Überfahrt mit dem hoteleigenen Boot war jederzeit möglich, sehr aufmerksames und freundliches Personal, tadelloses Zimmer mit ordentlichem Bad. Nur an die Kirchenglocke morgens um 6 muss man sich gewöhnen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magdalena (36-40)

September 2010

Spongiola immer wieder, rundum zufrieden

5.6/6

Wir haben ein paar Tage im Spongiola gewohnt und waren absolut zufrieden. Alle, inklusive Chef persönlich, waren sehr freundlich und zuvor kommend. Wir hatten eine sehr frühe Anreise und man hat uns gleich Kaffee bzw. Frühstück angeboten. Am Abreisetag (wir mussten erst am späten Nachmittag weg) konnten wir noch das Zimmer behalten und noch den ganzen Tag am Strand verbringen und vor der Abreise noch duschen. Das Personal war sehr (kinder)freundlich, das Essen sehr gut. Die Zimmer sehr sauber und geräumig - schöne Aussicht! Auf der Insel ist (Gott sei Dank) nicht viel los - ein Urlaub für alle, die es ruhig und gemütlich wollen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (46-50)

Juli 2007

Leider nicht mehr so schön wie 2006

5.0/6

Das Hotel ist nach wie vor in sehr gutem Zustand, wurde 2005 eröffnet. Vom Rentnerehepaar bis zur Grossfamilie ist alles vertreten. Die Gäste sind international. Das Hotel liegt nur mit dem Boot erreichbar, auf der Insel Krapanj, einer alten Schwammtaucherinsel, mit 300 Einwohnern, jedoch in Sichtweite 300m - vom Ufer entfernt. Den PKW lässt man am Festland oder landet in Split oder Zadar mit Germanwings.


Umgebung

6.0

Es gibt kein weiteres Hotel auf der Insel, nur kleine Restaurants und einen kleinen Tante-Emma-Laden. Die Insel ist 500m lang und 500m breit. Sie bietet wie auch das gegenüberliegende Brodarica keine weiteren Möglichkeiten. Allerdings liegen wunderschöne Städte wie Sibenik und Trogir in Reichweite - 10 Min. oder 1 Stunde mit dem PKW, auch sollte man die KRKA Wasserfälle und die Kornati-Inseln besuchen. Ein Bootsurlaub mit Wohnen im Hotel ist vom Spongiola aus eine schöne Sache.


Zimmer

5.5

Alle Zimmer sind schön groß, sehr schön eingerichtet, es gibt mehrere Appartements, die sehr geräumig sind, preislich dann aber bei 3 Personen bei ca. 270,-- Euro HP am Tag liegen. Im Angebot sind auch sehr schöne 3-Bett Zimmer. Fast alle Zimmer haben einen Meer-Richtung-Landblick. Unsere Klimaanlage hat uns allerdings den Schlaf geraubt, sie hat in unregelmäßigen Abständen laut geklappert - der Techniker, der nach einer Woche kam, konnte nichts machen. Man bot uns andere Zimmer an, allerdings n


Service

5.5

Der Service ist sehr aufmerksam und freundlich, jedoch zeitweise stark unterbesetzt. Es legen nämlich jeden Donnerstag ca. 20 Segelboote einer Yachtcharter an und ca. 100 Gäste stürmen das Hotel zu allen Mahlzeiten bis Sonntagmittag. Dies schafft enorme Unruhe im Hotel und macht die angenehme Atmosphäre der übrigen Tage zunichte. Nichts geht mehr im Speisesaal! Viel zuwenige Ober kämpfen gegen Windmühlen. Die Ruhe und Erholung wandelt sich um in die Frage: wann gehe ich zum Essen?


Gastronomie

4.5

Das Restaurant ist allerdings sehr schön, die Terrasse ebenso. Es wird sehr schön eingedeckt. Auch ist es sehr sauber. Die Speisekarte ist allerdings langweilig und entspricht nicht der doch abwechslungsreichen dalmatinischen Küche. Die kleinen Restaurants auf der Insel sind einen Besuch wert. Dort haben wir auch sehr lecker gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Tauchbasis gibt es aus Geldmangel 2007 nicht mehr, die Tauchlehrer können momentan nicht bezahlt werden, so erübrigt sich Werbung als Taucherhotel wie im Jahr 2006. Vielleicht gibt es das ja 2008 wieder. Also bitte nachfragen - bei Buchung. Der Strand ist ein Steinstrand wie fast überall in Dalmatien, er ist staatlich, also nicht hoteleigen. Die Liegen des Hotels sind hart und haben keine Auflagen, die Sonnenschirme fast alle kaputt. Animation oder Kinderbetreuung gibt es zum Glück nicht.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Uli & Regine (41-45)

Mai 2007

Traumurlaub für Genießer - Erholung pur!

5.7/6

Ein kleines, aber feines familiär geführtes Hotel, erst 2 Jahre alt, mit 70 Betten. Die Architektur passt zur Umgebung, alles ist geschmackvoll und sehr sauber. In den ersten 3 Tagen waren wir die einzigen Gäste...Ruhe pur und 100% Verwöhnung! Wenn das Hotel voll belegt ist, gibt es sicherlich räumlich den einen oder anderen Engpass, den der Besitzer aber sicherlich gekonnt lösen wird. Die anderen Gäste bestanden aus Kroaten und Engländern im mittleren Alter. Deutsche - Fehlanzeige! Wir hatten Halbpension gebucht.


Umgebung

6.0

Krapanj ist ein kleines autofreies Inselchen, das man in 45 Minuten Fussmarsch umrunden kann, es ist nur ca. 300 m vom Festland entfernt. Wann immer man möchte, kann man mit dem hoteleigenen Shuttletaxi übersetzen. Wir hatten das Glück, unseren Mietwagen direkt am Schiffsanleger abstellen zu können, das Hotel besitzt aber einen 3 km entfernten bewachten eigenen Parkplatz. Auf Krapanj selbst gibt es außer einem kleinen Lädchen nur eine Kirche und einige Häuser mit wenigen Bewohnern...man meint,


Zimmer

5.0

Sehr schöne Zimmer mit gut ausgestattetem geräumigem Badezimmer, Klimaanlage und kleinem Stehbalkon, Minibar, Safe, Telefon, TV mit RTL, SAT 1. Großes Doppelbett mit durchgehender Matratze, mir persönlich wären 2 getrennte Matratzen lieber gewesen. Eine Zudecke für 2 Personen, man bekommt aber auf Wunsch sofort eine zweite Zudecke. Etwas hellhörig, das Putzteam ist ab 7. 30 Uhr in Hörweite. Wir hatten 2 nebeneinanderliegende DZ, Familienzimmer mit Verbindungstür gibt es leider nicht. Unsere Kind


Service

6.0

Sehr freundliches englischsprechendes Personal! Deutsche Verständigung ist nur sehr schwer möglich, aber das muss ja auch nicht unbedingt sein, so kann man seine Englischkenntnisse auffrischen :-). Zimmerreinigung war in Ordnung, jeden Tag frische Handtücher. Die hoteleigenen Infos könnten etwas ausführlicher sein. Der Chef persönlich kommt mit dem Boot ans Festland, um neue Gäste abzuholen und zu begrüßen. Zum Abschied bekamen wir einen echten Schwamm als Andenken ( Krapanj ist eine Schwammta


Gastronomie

5.5

Es gibt einen Speiseraum und eine schöne Terasse, teils überdacht. Wir bekamen das 4 - Gänge - Menü am Tisch serviert ( man konnte zwischen Fisch - und Fleischmenü wählen ). Es schmeckte superklasse und man wurde pappsatt! Nur landestypische Gerichte, alles schmeckte hervorragend. Mittags konnte man einen kleinen Snack zu sich nehmen oder a la carte essen. Die Preise für Speisen und Getränke waren mehr als um die Hälfte billiger als in Deutschland! Zu jeder ( ! ) Mahlzeit gab es Stoffservietten!


Sport & Unterhaltung

5.5

Dem Hotel ist eine Tauchschule und eine Segelschule mit Yachtcharter angeschlossen. Mein Mann und die Kinder belegten einen Tauchkurs, bestehend aus Theorie und einem Tauchgang im Meer, Kosten pro Person 40€ inkl. Tauchausrüstung, alles in 1a - Zustand. Das kroatische Meer muss ein Traum für Taucher sein!! Meine Familie war begeistert!! Die Segelschule haben wir nicht in Anspruch genommen. Im Haus gibt es ein kostenfreies, recht kleines, aber tiptopsauberes Hallenbad ( ca. 8x4 m mit Tieftauche


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (46-50)

Juli 2006

Hotel Spongiola - ein Traumhotel in Kroatien

5.2/6

Das Spongiola ist ein absolutes Traumhotel für Taucher, alle, die Ruhe suchen oder solche Touristen mit eigenem Boot, wie wir. Das Haus ist top ausgestattet. Das Personal diskret und sehr freundlich. Alle Wünsche werden erfüllt. Das Essen wird immer frisch gekocht und schmeckt prima. Die Weine sind toll. Die Zimmer sind superschön und sehr sauber. Wir verreisen viel und können dieses Haus nur allen empfehlen, die Ruhe suchen und mal abschalten möchten.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen