Invisa Hotel Cala Blanca

Invisa Hotel Cala Blanca

Ort: Playa Des Figueral

85%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.8
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Anke (56-60)

Juli 2022

Wenn Ibiza dann Invisa Hotel Cala Blanca

6.0/6

Das Hotel-Resort liegt unmittelbar an einer Bucht mit Sandstrand umgeben von einer herrlichen Natur. Die gesamte Anlage ist wunderschön und sehr gepflegt. Die Zimmer und der Service sind prima. Anliegen werden erhört und Lösungen gefunden. Die Gäste sind international. Sehr viele Engländer. Das einzig negative ist, dass man zu den Mahlzeiten starke Nerven haben muss, da 80 Prozent der Kinder ihre Eltern übertönen. Meine Empfehlung an die Hotelleitung wäre, dass Marina Restaurant als P18 auszuweisen. Ich möchte anmerken, dass ich nichts gegen Kinder habe. Bin selbst Oma von 4 Enkeln, aber auch Großeltern möchten im Urlaub mal in Ruhe ihre Mahlzeiten einnehmen. Alles in allem kann ich dieses Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

In einer herrlichen Natur und unmittelbarer Lage am Sandstrand.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivonne (41-45)

Juli 2022

Gutes Familienhotel, für 1 Woche

5.0/6

Die Anlage ist zwar sehr groß und war zu unserer Zeit ausgebucht, jedoch verlief es sich recht gut. Insgesamt hat es uns ganz gut gefallen, allerdings gibt es Verbesserungsvorschläge.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, Ibiza Stadt, Es Canar oder andere belebtere Gegenden sind recht schnell erreichbar. Auch der local Bus fährt direkt am Hotel ab. Fähre ab Hotel nach Formentera auch möglich. Das Meer direkt erreichbar in 2 Minuten. Allerdings viele Algen, die nur zwei Mal in 18 Tagen weg gemacht wurden. Öffentlicher Strand. Liegen daher kostenpflichtig. Es gab Kajak-,Standup-Paddel- und Tretbootverleih.


Zimmer

3.0

Unser Teil des Hotels war schon etwas älter. Keiner der drei Fernseher funktionierte, auch drei Techinkereinsätze haben nichts bewirkt. Unser Schlafzimmer lag in Richtung eines Hühnerstalls, wo uns bei geöffnetem Fenster um 4:45 der Hahn weckte. Also blieb das Fenster leider geschlossen. Zwei Badezimmer dagegen waren gold wert.


Service

6.0

Sehr nettes, aufmerksames Personal, Reklamation wurden umgehend aufgenommen und bearbeitet, wenn auch ohne Erfolg. Aber an der Technik kann man manchmal nichts machen.


Gastronomie

4.0

Genug Essen war immer vorhanden, ständig wurde aufgefüllt. Teilweise war es leider jedoch kalt. Jeden Abend gab es im Hauptrestaurant wechselnde Themen. Das Basisangebot war jedoch eintönig. Frühstücksauswahl war ausreichend, allerdings fehlten uns auf Bestellung zubereitete Omlettes. Omelettes lagen in der Auswahl. Der Bacon war viel zu dick, daher nicht knusprig. Der Kaffee war nicht genießbar. Im Restaurant Marina wie an der Poolbar war er ok. Die Cocktails waren Fertigmischungen. Völlig ü


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsprogramm hatte für jeden etwas dabei. Die Abendshow war ok, aber der Sound gedrosselt, wegen der Nachbarn, die sich beschwert haben. Daher konnte man in den mittleren und hinteren Reihen nichts verstehen. Das Team war super! Tennisplätze und Equipment konnten kostenfrei geliehen werden bzw reserviert werden. Fitnesstaum gab es, haben wir nicht genutzt, ebenso Massagen. Pools waren gut, sauber und bewacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus Dreher (46-50)

Juli 2022

Immer wieder das Gefühl nach Hause zu kommen

5.0/6

Im ersten Jahr "nach Corona" war alles wieder beim alten. Wir waren zum 7 mal in Folge dort und es immer wieder ein Gefühl, nach Hause zu kommen. Personal ist super freundlich, die vielen neuen Reinigungskräfte mache einen guten Job. Die Qualität der Verpflegung hat wieder ordentlich zugenommen. Ein kleiner Kritikpunkt bleibt. Als HP+ Gast bekommt man für Geld die identischen Produkte wie die AI Gäste. Da sollte etwas getan werden. Wir waren gern an der Cocktailbar bei Alonso, am Ü18 Pool. Bitte stellt ihm zum Mixen der Cocktails vernünftige Säfte zur Verfügung und nicht die Konzentrate aus dem Automaten. Nächstes Jahr kommen wir auf jedenfall wieder.


Umgebung

5.0

Ein Hotel direkt am Strand mit Blick aufs offene Meer aus dem Restaurants heraus, ist nur selten auf Ibiza zu finden. Die Lage ist, sollte man Unternehmungen planen, nicht ganz positiv zu bewerten. Santa Eularia und schöne buchten in der Nähe sind mit Bus und Taxi zu erreichen. Wir empfehlen einen Mietwagen. Entweder direkt vom Flughafen aus oder direkt zu buchen beim Spar Supermarkt gegenüber.


Zimmer

5.0

Wieder ein schönes, bisher sogar das schönste Zimmer für 3 Pers. Groß, tolles Bad und Terrasse.


Service

5.0

Wir können immerwieder sagen, sehr freundliches Personal. Egal ob Reinigungskraft, Gärtner, Küche, Rezeption. Daumen hoch!


Gastronomie

5.0

Die Qualität ist für ein "Familienhotel" aus unserer Sicht richtig gut. Mottos werden getroffen und gern von Pierre angepriesen. Aber.....wo ist der Sekt zum Frühstück?


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden umfangreiche Animationsprogramme angeboten. Ebenso befinden sich Tennis- und Paddelplätze am Hotel. Basketball und Fußball ist auch möglich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (46-50)

Juli 2022

Auch nach 7 Jahren alle Erwartungen erfüllt

6.0/6

Es handelt sich um ein Club Resort mit mehreren kleineren Gebäuden in weitläufiger Anlage mit 5 Außenpools und einem Hallenbad, direkt an einem herrlichen Sandstrand, in leicht abschüssiger Lage. Man hat von nahezu überall Meerblick und die Grünanlagen sind gut gepflegt. Wir waren nach 7 Jahren das zweite Mal hier und würden nicht enttäuscht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr ruhig in leichter Hanglage. In nächster Umgebung gibt es ein paar Restaurants, einen Shop mit Urlaubsbedarf, Souvenirs und großer Auswahl an Bekleidung, auch Marken und Ibiza typisch, des weiteren zwei kleine Supermärkte und drei Car Rentals (einer davon im Hotel). Die Strandlage ist 1a, der Sandstrand gepflegt, flach abfallend mit Liegenvermietung, Wassersport etc. Für Ausflüge ist man schon eher auf einen Mietwagen angewiesen. Es gibt zwar auch einen Linienbus, der südlich


Zimmer

5.0

Wir hatten ein renoviertes Familienzimmer mit zwei separaten Räumen, ein Wohn-Schlafraum mit guter Ausziehcouch und kleinen Kühlschrank, Meerblick, leider kein Balkon, ein kleiner Flur, Wannenbad mit Regendusche etc., ein separates Schlafzimmer mit zwe guten Boxspringbetten, Einbauschränke mit ausreichend Platz und Bügeln, ein eingebauter Safe (kostenlos). Klimaanlage, Gute, schallgedämmte Fenster. Wir haben prima geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war immer hilfsbereit, freundlich und professionell, könnte teilweise Deutsch, aber auf jeden Fall Englisch. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war reichhaltig und wurde frisch zubereitet, wobei man zusehen konnte. Es gab neben großer Salatbar, Kidsbereich auch noch einen Veggie-Bereich und auch verschiedene Fleisch und Fisch Angebote etc.großes Nachtisch und Obst Buffet etc. Wer da nichts findet, dem ist nicht zu helfen. Und dabei der herrliche Ausblicke aufs Meer. Wir haben das Dachrestaurant meist bevorzugt, auch wenn hier die Auswahl nicht ganz so üppig ist, aber die Atmosphäre ist einfach entspannter. Morgens gab es fris


Sport & Unterhaltung

5.0

Auch hier bleiben kaum Wünsche offen. Es gibt einen Sportpool, Nähe zum Strand mit Poolbar und Babybecken, wo Wasserball sowohl für Maxis als auch Erwachsene und Aquafitness angeboten werden. Eine weitere Poolanlage ist in der Mitte der Anlage nebst Babybecken und Bar, daneben das Hallenbad, Billardtische, oberhalb ein Fitnessraum. Dann gibt es noch ein Adults only Pool, wo es sehr ruhig ist, dahinter eine kostenpflichtige Wellnessanlage mit Bar und Sunbeds, Massage etc. Für die Kids gibt es auß


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chrissi (31-35)

Juli 2022

Nettes Hotel mit Potenzial

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit einigen Macken. Müsste mal wieder gereinigt werden. Die Zimmer waren sehr schön. Allerdings war der Weg zum Restaurant sehr steil und recht weit mit 2 kleinen Kindern.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Dieser ist wunderschön und sandig. Auch für Kinder super. Einige Stufen sind allerdings recht hoch und schief was den kleinen Aufstieg zum Hotel recht unbequem macht.


Zimmer

4.0

Sehr schöne Zimmer. Jedoch könnten die Ränder der Dusche und die Türen mal abgewischt werden.


Service

6.0

Der Service war sehr gut.


Gastronomie

5.0

Für jeden etwas dabei. Tolles Kinderbüffett.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ist in Ordnung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martha (36-40)

Juli 2022

Schönes Hotel und gepflegte Anlage

5.0/6

Schönes Hotel, gepflegte Anlage, unfassbar gutes Animationsteam (das Beste, was ich je erlebt habe), leckeres Essen und guter Service. An einigen Stellen gibt es Verbesserungspotential, aber grundsätzlich war es ein schöner Erholungsurlaub.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ein wenig außerhalb, ist aber vom Flughafen in ca. 30 min zu erreichen. Um das Hotel herum gibt es 1-2 Bars/Restaurants, 2 Sparmärkte und einen Laden mit Schwimmzubehör/Souveniers und Kleidung. Wer eine Promenade zum flanieren sucht, wird leider enttäuscht. Man kann sich aber vom Hotel aus und auch am Sparmarkt einen Mietwagen buchen. Das geht sehr unkompliziert. Taxen fahren einen auch in die nächst gelegenen Städte. Die Strecke nach Santa Eulalia kostet in eine Richtung ca. 20


Zimmer

5.0

Wir hatten zunächst ein Zimmer, das schon älter war. Da wir aber dort tatsächlich nur zum schlafen waren, war es für uns in Ordnung. Es fehlten leider Ablagemöglichkeiten. Für eine Familie mit 2 Kindern war der Kleiderschrank viel zu klein und im Badezimmer gab es außer dem Waschbecken keine Ablagemöglichkeit. Leider war es in dem Gebäudetrakt spät Abends und nachts sehr laut, weil es sehr gehallt hat vom Untergeschoss. Daraufhin haben wir darum gebeten ein neues Zimmer zu erhalten und es ohne P


Service

6.0

Der Service in dem Hotel war wirklich toll. An der Rezeption wurden wir herzlich begrüßt und haben sofort unsere Zimmer erhalten, obwohl wir schon um 11 Uhr morgens da waren. Das war gerade mit Kindern, die schnellstmöglich in den Pool möchten, fantastisch. Beim Zimmertausch wurde nichts in Frage gestellt. Melanie war so zuvorkommend und hat es innerhalb von 2 Stunden geschafft uns ein neues Zimmer anzubieten. Hier wird immer versucht eine Lösung zu finden. Die Reinigungskräfte waren auch immer


Gastronomie

5.0

Es gibt in dem Hotel zwei Restaurants. Das kleinere Marina mit einem wundervollen Ausblick. Hier gibt es nur Außenplätze. Das Hauptrestaurant ist im Außenbereich auch wunderschön, aber man muss zwischen 18:30 und 19:00 da sein, um einen Tisch draußen zu ergattern. Man wird von Pier am Eingang sehr willkommen geheißen. Toller Service. Drinnen ist es sehr laut und das Mobiliar ist veraltet. Da habe ich persönlich ungern gegessen. Wir haben aber bis auf einen Tag immer einen Tisch draußen ergattern


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Hotelanlage gab es Billard Tische und Tischtennisplatten, die die Kinder gern genutzt haben. Die Tischtennisschläger könnten jedoch gerne mal erneuert werden. Sie sind fast auseinandergefallen. Beim oberen Pool am Hallenbad empfand ich es als sehr sehr voll. Dort waren so viele Liegen aufgestellt, dass wir ungern dort waren. Der Pool am Restaurant unten war jedoch super. Die Animation fand dort statt und so hatte man immer was zu gucken und staunen. Es wurde Aquagym, Yoga, Wasserball etc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian Franz (41-45)

Juni 2022

Schöner Urlaub

4.0/6

Schöne Anlage in sehr guter Lage. Die Anlage ist schon etwas älter wird jedoch gut in Schuß gehalten. ZU unserem Aufentahltszeitpunkt etwas zu wenig Servicepersonal, sodaß wir uns die Tische teilweise selber abräumen und aufdecken mussten. Das Personal könnt etwas freundlicher sein. Alles in allem hatten wir aber eine gute Zeit in dem Hotel


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

S.X. (31-35)

Juni 2022

Ausführliche Bewertung

5.0/6

Zunächst mal das Fazit: das Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt. Wir würden wieder kommen. Die Anlage ist älter aber dennoch ist viel geboten. Wir waren für 10 Tage in der Anlage mit zwei kleinen Kindern (1,5 & 3,5 Jahre alt). Wir hatten eine Juniorsuite mit Meerblick gebucht. Achtung: unsere Wohneinheit hatte KEINEN Balkon. Wir konnten uns abends nicht raussetzen. Das war uns bei Buchung nicht bewusst. Daher unbedingt darauf achten, wer Wert darauf legt. Uns wurde eine Alternative angeboten. Diese kam für uns aber nicht infrage, da die Lage für uns wichtiger war. Wir hatten ein Zimmer direkt am Spielplatz/Restaurant/Pool/Bühne. Abends etwas länger Lärm aufgrund der Shows, hat unsere Kinder aber nicht gestört. Beim nächsten Mal würden wir eine höhere Zimmerkategorie wählen mit mehr Platz und einen 2. Buggy mitnehmen. Die Laufwege (tlw. mit Anstieg) sind bei den warmen Temperatur für die Kleinen sehr anstrengend. Enttäuschung war für uns das Piratenschiff. Das war ursprünglich mit ein Grund warum wir das Hotel gewählt haben. Leider befindet sich ein Eimer ganz oben der sich so heftig alle paar Minuten entleert, dass (fast) alle kleinen Kinder eher Angst davor haben und erschrecken. Unsere Kinder waren kein einziges Mal im Piratenschiff oder sind dort gerutscht. Der Bereich bietet aber noch andere kleinere Rutschen. Sehr rutschig im Wasser und am Rand, daher hatten bei uns die Kleinen immer Badeschuhe an. Weiterer Hauptpool mit Animation. Dort teilweise sehr laut bei Spielen. Hat uns aber nicht gestört. Wer es nicht mag: Es gibt oberhalb der Rezeption noch einen Poolbereich der etwas ruhiger ist. Dort auch eine Poolbar. Den Adults only Pool haben wir nicht genutzt. Das Hotel ist auch eher etwas für Familien mit (kleineren) Kindern. Sehr laut im Restaurant. Es wurde Ende Juni immer voller. Wir mussten aber nie warten um einen Tisch zu bekommen. Frühstück ab 8 Uhr Mittagessen ab 13 Uhr Snacks ab 15:30 Uhr Abendessen ab 18:30 Uhr Minidisco 20:30 Uhr Shows ab 21:30 Uhr Wir haben All in gebucht. Lohnt sich auf alle Fälle! Das Essen war sehr lecker, gute Auswahl von allem vorhanden. Separate Kids Station. Abends Themenabend z.B. Mexikanisch, Spanisch, Italienisch. Wiederholt sich nach einer Woche. Getränke kann man sich beim Essen selbst holen. Ansonsten an den Bars. Achtung: das Wasser ist gechlort und das schmeckt man leider auch. Für Kinder haben wir im Supermarkt Wasser gekauft. Strand ist direkt am Hotel. Auch mit Buggy schnell erreichbar. Liegen kostenpflichtig (2 Liegen & Schirm 18€). Ab 16 Uhr günstiger. Tipp: am Strand weiter nach rechts laufen Richtung Hotel Invisa Cala Verde. Dort ist nicht so viel Seegras und man kommt flacher ins Meer, weniger Steine. Trotzdem Badeschuhe empfehlenswert. Das Hotel ist im Allgemeinen von vielen Nationen besucht. Den größten Teil machen sicher Engländer, Deutsche und Holländer aus. Insgesamt könnte die Anlage etwas sauberer sein, bei uns wurde auch an zwei Tagen das Zimmer nicht geputzt. Rezeption wurde informiert. Der Spielplatz ist schön, aber schon alt und für die hohe Anzahl an Kindern viel zu klein. Trotzdem hatten unsere Kinder dort Spaß. In unmittelbarer Umgebung gibt es zwei Supermärkte, Restaurants, Autos zum mieten etc. Das Hotel bietet kostenfreien Shuttle zum Hippie Markt an (Samstag). Muss man sich rechtzeitig anmelden. Oder Ausflug Ibiza bei Nacht 10,50€. Bushaltestelle direkt am Hotel. Wir hatten einen schönen Urlaub und können das Hotel mit guten Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

Juni 2022

Sehr gutes Hotel mit top Strand und gutem Essen.

5.0/6

Tolle Lage mit super Strand, super nettes Animationsteam, Gutes und abwechslungsreiches Essen. Nah am Meer mit tollem Meerblick. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0

Top Strand. Top Umgebung. Man braucht zwar fast immer das Taxi, aber das ist halt so auf Ibiza (Taxipreise sind ja in Ordnung).


Zimmer

4.0

Junior Suite Economy hat etwas kleine Zimmer und leider keinen Balkon (haben wir überlesen). Insgesamt aber vollkommen ausreichend bzgl. Preis/Leistung, da man eh nur darin schläft.


Service

5.0

Insgesamt gut, keine Probleme.


Gastronomie

5.0

Insgesamt sehr gut. Top Spätaufsteher-Frühstück auf Terrasse bis 12 Uhr! Sowohl im Hauptrestaurant als auch auf Terrasse super Meerblick. Reichhaltig und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gutes Animationsteam mit tollen Aktionen. Klasse Beachvolleyball. Sangria-Zubereitungsaktion ist ein Highlight. Die Kinder haben immer Spaß gehabt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juni 2022

Schöner, sonniger Pfingsturlaub mit Familie

5.0/6

Wir wollten mal wieder einen Strandurlaub mit All- inclusive genießen. Die schöne, große und saubere Anlage war dafür perfekt. Diverse Pools, unmittelbare Strandnähe und das Freizeitangebot inkl. Unterhaltung brachten Abwechslung in den Tag. Für Ausflüge gibt es geeignete Busverbindungen und auch per Taxi kommt man preisgünstig auf der Insel herum.


Umgebung

5.0

Fahrt Flughafen - Hotel ca. 45 min.. Direkt Lage am Strand, gute Busverbindungen für Ausflüge sind vorhanden.


Zimmer

5.0

Sauber, klimatisiert und den Sternen entsprechend.


Service

6.0

Sehr freundliches und höfliches Personal. Jedes Anliegen wurde umgehend bearbeitet. Im Restaurant war das Personal fleißig, so dass selbst bei hoher Gästeanzahl alles problemlos ablief.


Gastronomie

5.0

Geschmacklich gut und auch abwechslungsreiche Auswahl. Teilweise stark auf englische Geschmäcker ausgelegt, aber wir waren sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessgeräte verfügbar, Pools waren sauber, allerdings die Liegen wie überall gleich morgens reserviert. Abendliches Entertainment sehr familienfreundlich und amüsant.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen