Hotel Le Vallon

Hotel Le Vallon

Ort: Saint-Francois

99%
5.3 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.9
Service
5.9
Umgebung
4.9
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Uwe (51-55)

September 2019

Entspannt für Individualisten

5.0/6

Selbstversorgerhotel mit nettem Personal, ausreichenden Parkmöglichkeiten und sehr guter Kücheneinrichtung zu den Zimmern


Umgebung

gute Ausgangsposition für Ausflüge


Zimmer

sauber, Kücheneinrichtung hervorhebenswert


Service

Nicht bewertet

nettes Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juli 2019

Schöne Appartmentanlage im tropischen Garten

5.0/6

Das Hotel beteht aus Appartments mi Selbstverpflegung inmitten eines wunderschönen Gartens! Die Appartments sind zweckmässig ,sauber und mit Terrasse oder Balkon.Die Anlage ist sehr ruhig allerdings etwas abseits vom Ort und den Stränden.Ein Auto ist empfehlenswert.Die Poolanlage ist wunderschön angelegt!Inmitten tropischer Vegetation.Für Selbstverpfleger mit Mietwagen eine wirklich tolle und preisgünstige Unterkunft!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Juli 2019

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

6.0/6

Besonders hervorzuheben ist der nette Service an der Rezeption. Jede Frage wird beantwortet, jedes Problem aktiv angegangen. Auch in Deutsch! Das ist hier ohne Französichkenntnisse Gold wert. Besonders geeignet für Familien, die gerne Abends selbst kochen. Der offene Koch-Balkon mit dem Ess-Tisch ist der Hammer. Wir haben die Abende dort geliebt und morgens gerne zu unseren eigenen Wunschzeiten (mal 06:00 Uhr oder auch mal 11 Uhr) gefrühstückt. Wir hatten auch eine Mikro, Kaffeemaschine. Sogar Salz, Pfeffer, Spüli, Kaffeefilter waren für eine entspannte Anreise da ohne Ersthetze in eine Einkausmöglichkeit. Supermärkte quasi in Fußnähe; einer günstig, einer gut sortiert. Endlich mal ein Pool, der Abends länger besucht werden darf als in diesen Chicki-Micki-Hotels. Umgebung: Genügend Restaurants im Dorf für ausreichend Auswahl. Viele verschiedene Strände in <=20 Minuten Autonähe. Garten wird regelmäßig gepflegt. Parkplatz direkt vor der Türe. WLAN auch am Pool.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool auch Abends länger.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henry (46-50)

Oktober 2013

Strand und Ort weit entfernt, günstige Unterkunft

2.6/6

Es handelt sich hier nicht um ein Hotel, sondern um Ferienwohnungen, die während des Aufenthaltes nicht gesäubert werden und auch die Bettwäsche wird nicht gewechselt. Die Sauberkeit hält sich sehr in Grenzen, ist aber nicht ekelhaft. Der Außenberich ist das gepflegteste in der ganzen Anlage. Eine Nacht wurde in unser Zimmer eingestiegen und 300 EUR entwendet. Um zum Strand (ca. 5 km entfernt und zum Ortskern zu gelangen braucht man auf jeden Fall ein Auto (Nebensaison 25 EUR pro Tag und 750 EUR Selbstbeteiligung bei Schäden am Fahrzeug). Die Rezeption ist nur vormittags besetzt und ansonsten hat man keine Ansprechpartner. (Ggf. kann das daran liegen, dass wir in der Nebensaison dort waren). Das Personal spricht, wie fast überall in Guadeloupe, nahezu ausschließlich französich, ist aber halbwegs freundlich. FAZIT: Wer keine großen Ansprüche stellt, ein Auto hat und mit den Wertsachen unter dem Kopfkissen schläft, findet hier eine einfache, günstige Unterkunft ohne großen Charme. Strand: Der Strand westlich des Ortes ist recht schön. Der sehr lange östliche Strand hat sehr niedriges Wasser. Ca. 7 östlich Richtung des östlichen Zipfels der Insel gibt es sogar einen kleinen, idyllischen FKK-Strand. Man muss sich von der Straße aus von Saint-Francois kommend links orientieren. Dort geht ein kleiner Weg rein, der bei einem guten Restaurant endet. Von da aus noch ca. 3 Minuten Fußweg. Der Strand in Zentrum von Gosier (ca. 25 km entfernt) hat uns auch sehr gefallen. Dort dann auch unbedingt mal einen halben Tag auf der kleinen gegenüberliegenden Insel verbringen. Diese kann als guter Schwimmer erschwommen werden oder man lässt sich für 5 EUR pro Person von der Mole aus übersetzen (Mittagspause von 12 bis 15 Uhr)


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen