Zilwa Attitude

Zilwa Attitude

Ort: Calodyne

95%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.5
Service
5.6
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Sabine (31-35)

Februar 2020

Sehr schöner Strand

4.0/6

Strand war super! Essen: Themenabende wiederholen sich jede Woche. Es ist sehr indisch angehaucht und dadurch recht würzig und scharf... wenn man das nicht so gern mag hat man nicht mehr viel Auswahl. Beim Frühstück gibt keine Wurst und vom Käse nur Emmentaler... ist ein typisch englisches Frühstück, mit Würstchen und Bohnen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Januar 2020

Schöne Anlage aber es gibt bessere

5.0/6

Tolle Anlage mit gutem Service. Der Strand ist leider eine Lagune als kein richtiger Sandstrand. Kilometerlanges Joggen oder Spazieren daher nicht möglich.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Januar 2020

Sehr schöne Hotelanlage und freundliches Personal

6.0/6

Tolles Hotel, schöne Gartenanlage, freundliches Personal und große und freundliche Zimmer. Wir haben uns sehr wohl gefühlt :-).


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich direkt am Strand und hat 2-3 hoteleigene Buchten. Diese sind mit Sandstrand und Palmen sowie Sonnenliegen und Schirmen. Man muss jedoch wissen, dass durch das Korallenriff, welches nahezu die ganze Insel umgibt, das Wasser hier sehr lange, sehr flach ist. Auch ist das Wasser nicht klar, sondern naturbedingt hier trüb. Für Urlaub mit kleinen Kindern perfekt, wer richtig und viel schwimmen möchte eher ungeeignet. Um das Hotel herum ist nicht viel, aber man kann sich ein Tax


Zimmer

6.0

Wir hatten ein helles und geräumiges Zimmer mit Blick auf Garten und etwas Meerblick am Horizont. Eigentlich scheinen alle Zimmer zum Meer ausgerichtet zu sein, die Anlage ist halbkreisförmig aufgebaut und je nach Kategorie kann man halt das Meer direkt sehen oder etwas schlechter, je nachdem wie weit nach hinten das Zimmer gelegen ist. Die Zimmer sind im rustikalen Stil mit Beton und Holz, aber wir fanden es sehr schön - die Anlage und Zimmer sind landestypisch gestaltet und integrieren sich gu


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und, wenn wir etwas hatten, wurde sich darum gekümmert. Außerdem haben wir unsere Hochzeit und Geburtstage hier gefeiert. Zum Geburtstag bekamen wir jeweils ein Ständchen sowie einen kleinen Geburtstagskuchen. Für die Hochzeit wurde viel durch das Hotel organisiert und ist ab 7 Tagen Aufenthalt inkludiert: Sekt, Hochzeitskuchen, Bügeln/Dampfen der Hochzeitskleidung, extra Zimmer zum Umkleiden (sofern eins frei ist), Musik, geschmückter Pavillon am Strand, Musik,


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet: Müsli, Joghurt, frisches Brot, Brötchen, Croissant, Wurst, Käse, frische Eierspeisen, Obst... Mittags: a la carte mit diversen Bürgern (sehr zu empfehlen) oder Sandwiches oder Buffet am Poolrestaurant mit gegrilltem Fleisch/Fisch. Abends: Buffet oder a la carte Restaurants Es gab wirklich reichlich und genügend Auswahl. Man sollte aber immer bedenken: Mauritius ist eine Insel vor Afrika! Wiener Schnitzel und Sachertorte gibt es hier nicht!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet einige Sachen: Fitneßraum, Kajak, Schnorcheltour, Mini Club (war zu unserer Zeit leider nicht viel los), Aqua-Gym, abendliche Musik(Shows), Tennisplatz (gegen Gebühr)… Wir haben besonders die kostenlosen Aktivitäten mit Kajak und Schnorcheltour, kurze Überfahrt zur Insel Gran Zil genossen. Das waren schöne kleine Trips, die unseren Strandurlaub abwechslungsreich gemacht haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lars (26-30)

Dezember 2019

Bestes Hotel überhaupt!!!

6.0/6

Wir wollten unsere Flitterwochen gerne an einem besonderen Ort und natürlich dementsprechend in einem besonderen Hotel verbringen. Das Zilwa Attitude hat vollkommen alle Wünsche/Anforderungen von uns mehr als übertroffen. Wir sind schon viel verreist und haben daher auch so einige Hotels in unterschiedlichen Ländern kennenlernen dürfen und konnten hier auch einige Eindrücke sammeln. Wir können ohne schlechtes Gewissen definitiv nun behaupten, dass dies das beste Hotel war, in dem wir bislang überhaupt waren. Ganz tolle Anlage und super gepflegt. Allein der Blick durch den Haupteingang sagt schon alles. Sehr schön fanden wir auch die Aufteilung der Anlage. Diverse Restaurants auf verschiedenen Ebenen. Sehr schöne Pools. Die einzelnen Strandabschnitte sind sehr sauber und wurden regelmäßig gepflegt. Das Hotel bietet zu dem diverse kostenlose Zusatzangebote wie Stand-Up-Paddling, Kajakfahren, Glasbodenboottouren und Schnorcheltouren an (natürlich keine großen Tagesausflüge aber für die kleine Abwechslung zwischendurch einfach perfekt!). Alles direkt am Strand und vom Hotel organisiert (Bitte beachten, dass wir das All-IN-Paket hatten. Ob diese Zusatzangebote ohne All-IN ebenfalls kostenlos verfügbar sind, weiß ich nicht - daher bitte vorher informieren). Apropos All-IN: Das Essen wurde nie langweilig. Wir haben uns jeden Tag aufs Neue auf die Restaurants gefreut. Wie üblich, wechselnde Themen. Aber auch nachmittags gab es immer frisch gebratenen Fisch, Hähnchen etc. Vegetarierer würden hier auch nicht zu kurz kommen ;) Die Auswahl war unglaublich groß. Selbst die weiteren Möglichkeiten am Nachmittag z.B. Pancakes etc. sorgen dafür, dass man dort definitiv nicht verhungern kann. Also daher von uns eine definitive klare Empfehlung :) !


Umgebung

6.0

An einem schönen Strand, der in 2-3 Bereiche aufgeteilt ist. Genug liegen und Sonnenschirme (kostenlos). Naheliegende Städte sind nicht zu weit entfernt und gut mit dem Bus oder Taxi erreichbar. Sagenhaft ist der Ausblick von der Lounge über die "Ebenen-Pools" und den Strand auf das Meer (mit Blick auf den großen Berg im Meer). Transfer vom Flughafen zum Hotel ca. 1,5 Stunden je nach Verkehrslage. Ein Punkt, der noch erwähnt werden muss. Man darf sich im Norden (wo das Hotel liegt) nicht darau


Zimmer

6.0

Beurteilt wird hier das Zimmer: Honeymoon Couple Deluxe Beachfront mit Balkon. Schönes großes Zimmer. Coole Aufteilung, die man eher so bisher vielleicht noch nicht gesehen hat. Wenn man das Zimmer betritt ist man eigentlich im Bad. Hört sich komisch an aber unglaublich gut gemacht. Die eine Duschwand ist als Raumteiler aufgebaut, sodass man (wenn man es möchte, beim Duschen TV gucken kann. War für uns jetzt nicht ausschlaggebend, aber wem's gefällt ;) Hinter dieser Raumteilung befindet sich d


Service

6.0

Das war mit einer der Punkte, die uns am meisten beeindruckt haben. Egal zu welcher Dauer des Urlaubs wir im Hotel unterwegs waren, JEDER/JEDE Hotelangestellte/r grüßt sehr freundlich und wir wurden zwischenzeitlich auch immer mal gefragt wie es uns gefällt, ob die Zimmer in Ordnung sind usw. usw. usw. Selbst beim fast täglichen Wechsel des Handtuchs wird Smalltalk betrieben oder eben am Strand an den Bars. Es wirkt alles sehr familiär! Rezeption immer freundlich und kümmern sich sofort um Wün


Gastronomie

6.0

Immer für jeden was dabei. Immer frisch, immer lecker. Keine Probleme mit Unverträglichkeiten oder Ähnliches. Buffetrestaurant sehr viel Auswahl. Großes Buffetrestaurant wo man innen und draußen sitzen kann. Weiterhin auch eine große Fläche mit Sitzen umringt mit einem Wasserlauf. Sehr schön!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie oben beschrieben. Man hat kostenlos (All-IN) alles direkt am Strand. Stand-UP-Paddeling hat uns besonder gut gefallen :) Gym klein aber ok. In der Hauptlounge jeden Abend Live-Musik und schöne Sitzgelegenheiten nach dem Essen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

Dezember 2019

Ein tolles Hotel

6.0/6

Wir waren im Dezember für eine Woche im Zilwa Attitude und unser erster Eindruck war "Wow"....wenn man das Hotel betritt und gleich dieser Ausblick auf den Pool und das Meer. Einfach herrlich. Wie auf den Bildern!


Umgebung

5.0

Wir hatten einen Mietwagen und daher Ausflüge betreffend flexibel. Zum Schnorcheln ist dieses Hotel nicht geeignet, aber zur Erholung super.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und sauber, Klimaanlage haben wir nachts nicht genutzt, uns reichte der Ventilator direkt über dem Bett. Handtücher werden bei Bedarf gewechselt.


Service

5.0

Das meiste Servicepersonal war freundlich und hilfsbereit. Das Gepäck wurde bei der Anreise ins Zimmer gebracht und bei der Abreise wieder abgeholt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück hatte alles was das Herz begehrt: Müsli, frisches Obst, Wurst, Käse, .... frisch zubereitete Eieromelett, Säfte. Mittags haben wir nur einmal im Beach-Restaurant Lor Disarb gegessen, auch ein Buffet, sehr lecker. Abends im Hauptrestaurant auch wieder Buffet, dann gibt es noch ein Chinesisches und Indisches Restaurant, sowie das Beach-Restaurant. HIerfür muss man separat reservieren. Uns hat es geschmeckt und wir wurden immer satt. D


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur einmal mit dem Glasbodenboot unterwegs.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Dezember 2019

Sehr schöner Urlaub mit Abstrichen

5.0/6

Grandioser Blick vom Barbereich und Pool in Richtung Meer. Gutes Essen - sowohl am Buffet als auch in den Restaurants. Zimmer funktional, schön und sauber. Freundliches Personal. Toll ist auch, dass Stand-Up-Paddel, Tretboote, Kajaks, Glass-Bottom-Boat, Schnorchelausflug (incl. im Boden verankerte Orientierungshilfen - Underwater-Trail) kostenlos zur Verfügung stehen. Weitläufige gepflegte Anlage. Leider fehlen einige Punkte zum perfekten Urlaub: Wirklich absolut nervig: Wir haben fast nie vollständig das bekommen, was wir als Getränke bestellt haben: - 2 Flaschen Wasser sprudelnd bestellt... reine Glücksache. Entweder es kam eine Flasche oder stilles Wasser. Oder eine Mischung daraus. - Cola ohne Eis... kommt nur zu 50% ohne Eis - Tonic Water... da bekommst dann Gin Tonic - 2. Cappuccino beim Frühstück. Umsonst gewartet. => alles nicht so schlimm bei "all inclusive". Aber nicht bei Halbpension, wenn man leider zu hohe Preise bezahlt. Zudem absolut kein Einzelfall. Egal, ob auf englisch oder französisch bestellt. Strand: Wer schönes klares Wasser zum Schwimmen oder Schnorcheln sucht, ist hier leider am falschen Ort. Das Wasser ist trübe. Man sieht nicht, wohin man tritt. Schwimmen fast unmöglich, da Sichtweise wenige Zentimeter. Man kann beim Schwimmen an Vulkangestein stoßen und sich schnell schmerzhafte Verletzungen holen. Dafür bietet das Hotel Bootsausflüge zum Schnorcheln kostenfrei an. Hygiene: Wir waren von anderen Bewertungen gewarnt. Und es ist war: zumindest an der Strand-Bar werden Gläser und Tassen nicht immer in der Spülmaschine gereinigt. Vielmehr werden diese teilweisen nur unter fließend Wasser abgespült - von Hand und ohne Lumpen. Wie sieht es also in der Küche aus?


Umgebung

4.0

Lage ganz im Norden der Insel. Dadurch lange Anfahrt nach Port Louise oder in den Black-River-Nationalpark. Wasser im Norden sehr flach und trübe.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Siehe ausführliche Bewertung im Text. Sehr freundlich - ABER sehr sehr sehr oft falsch geliefert. Zimmerservice sehr sauber.


Gastronomie

5.0

Gutes, jedoch nicht hervorragendes Essen. Reicht aber aus zum Zunehmen. Cocktails jedoch billigst.


Sport & Unterhaltung

6.0

siehe Bewertungstext


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (19-25)

Dezember 2019

Traumurlaub im super Hotel!

6.0/6

Die Anlage ist wirklich sehr schön. Super Hotel Strand, schöne Pool Anlage, nicht zu überlaufen. Zudem auch saubere, einfache Zimmer und guter Service.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca. 1 Stunde Fahrt. Für Ausflüge ist ein Auto notwendig.


Zimmer

6.0

Sauber, jeden Tag aufgeräumt, alle Geräte wie AC haben funktioniert, Beach Front Zimmer mit traumhaften Ausblick.


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Buffet war zwar groß und vielseitig, aber leicht gewöhnungsbedürftig aufgrund der Gewürze oder anderer landesspezifischen Eigenarten. Aber es gab genug Auswahl, um dann was anderes zu essen. Vorsicht an den Schalen - der Dampf beim Öffnen ist sehr sehr heiß!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Dezember 2019

Tolle Anlage - familienfreundlicher als erwartet

5.0/6

Das Zilwa Attitude ist ein sehr schönes Hotel mit wunderbarer Anlage sowie in der Regel bemühten und sehr freundlichem Personal. Wir sind als Paar verreist und waren doch überrascht ob der sehr hohen Anzahl an Kindern im Hotel (schätzungsweise 1/3 der Gäste waren Kinder). Auch muss einem bewusst sein, dass das Wasser aufgrund des Naturschutzkonzepts des Hotels sehr trüb ist. Von diesen Punkten abgesehen, ein sehr schönes Hotel!


Umgebung

4.0

Hotel liegt im Norden mit wenigen Ausflugsmöglichkeiten. Die Sehenswürdigkeiten liegen größtenteils im Süden.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr schön.


Service

6.0

In der Regel (mit wenigen Ausnahmen) sehr bemühter Service.


Gastronomie

5.0

1 Hauptrestaurant (Buffet) und 4 Themenrestaurants mit guter, aber nicht hervorragender Essensqualität.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln, Kanufahren, Stand-up-Paddeling kostenfrei möglich. Fitnessstudio, sowie Tennis- bzw. Beachvolleyball-Platz vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone und Christoph (41-45)

Dezember 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir waren zwei Wochen in diesem Hotel und es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Es handelt sich um ein mittelgroßes Hotel mit sehr guten Service. Was zu keiner der unten stehenden Kategorien gepasst hat: Liegeplätze im Schatten findet man im Verlauf des Vormittags problemlos. Ab dem Mittag braucht man etwas Glück. Wir haben es in den zwei Wochen so empfunden, als wären ungewöhnlich viele Familien mit Kindern in dem Hotel. Eigentlich sind wir davon ausgegangen, dass Mauritius nicht das typische Ziel von Famlien mit Kleinkindern ist, aber zumindest im Zilwa scheint dem so zu sein - mit all den Umständen, die das für Ruhe suchende Paare so mit sich bringt. Das Zilwa bietet jeden Abend ein Unterhaltungsprogramm, entweder Sänger oder eine Tanz-Show. Leider ist die Bühne etwas unglücklich gelegen. Ständig latschen Gäste über die Bühne, weil sie die Waschräume aufsuchen müssen, zur Bar möchten oder sonstwas. Die Angestellten sind leider nicht besser und rennen ebenfalls über die Bühne, da sie Getränke zum Gast bringen müssen. Unserer Meinung nach völlig respektlos den Künstlern und den Gästen gegenüber, die sich in Ruhe die Show ansehen möchten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ganz im Norden der Insel und man kann von dort aus alle Sehenswürdigkeiten des Nordens gut erreichen. Die Sehenswürdigkeiten des Südens, die schöner sein sollen, sind dementsprechend weit entfernt. Dafür ist das Wetter im Norden meist besser als im Süden.


Zimmer

4.0

Wir können im Blick auf die Zimmer, die wir hier bereits bei anderen Hotels mit sechs Sternen bewertet haben, nicht guten Gewissens für die Zimmer im Zilwa ebenfalls sechs Sterne vergeben. Zudem wird bei 20 Fernsehprogrammen nicht ein deutschsprachiges Angeboten, Deutsche Welle witzigerweise nur auf Englisch. Hierauf haben wir auch aufmerksam gemacht, leider ohne Erfolg während unseres Aufenthaltes. Das Zimmer hat eine ausreichende Größe, die Möbel sind in Ordnung, der Balkon reicht für zwei Pe


Service

6.0

Hervorragender Service überall. Ausnahmen gab es natürlich auch, aber dies soll den besonders guten Eindruck, den die allermeisten Angestellen hinterlassen haben, nicht schmälern. Wir wurden noch am Tage unserer Heimfahrt außerordentlich gut bedient. Wir wurden um 04:45 Uhr abgeholt und es wurde uns auch da noch Kaffee sowie Tee angeboten und ein Lunch-Paket fertig gemacht.


Gastronomie

5.0

Wechselnde Themen beim Abendbuffet. Mal ist mehr für einen dabei, mal weniger. In der Regel findet man aber immer etwas, wenn man sich auch einmal an Speisen herantraut, die man nicht kennt. Alles ist von guter bis sehr guter Qualität. Das Frühstück ist rundum sehr gut und die Auswahl ist sehr groß. Mittags kann man zwischen à la carte oder im Hauptrestaurant oder Buffet am Lor Disab Restaurant wählen. Beides hat gute Qualität und die Auswahl ist für mittags völlig ausreichend. Nachmittags gibt


Sport & Unterhaltung

6.0

Gute Freizeitangebote von Aqua Gym bis Glasbodenboot-Fahrt und Schnorcheln, Tretboot fahren, Kajak und, und, und. Ausflüge haben wir mit Nature Trails und The Friendly Dodo gebucht. Beide Agenturen können wir empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Dezember 2019

Sehr zu empfehlen!

6.0/6

Das Hotel ist wirklich toll! Die Anlage gepflegt und der Service super! Auch das Zimmer super sauber. Nur das Meer hat uns etwas enttäuscht. Dafür gibt es tolle Pools.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, der such nur vom Hotel genutzt wird.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Beachfront Zimmer und es war toll! Schön eingerichtet und sah er. Aussicht war top!


Service

6.0

Alle super nett und zuvorkommend!


Gastronomie

5.0

Sehr viel Auswahl und immer was dabei!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab viel Wassersport, der mit inbegriffen war!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen