Camping Village California

Camping Village California

Ort: Montalto di Castro

71%
4.7 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.6
Service
4.3
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Christoph (46-50)

August 2016

Einfache schöne Anlage

5.0/6

Einfache Anlage, sehr gepflegt. Freundliche Bedienung. Alles vorhanden für einen schönen Urlaub. Wir kommen gerne wieder.Sehr saubere Poolanlage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir bewohnten ein Happy Camp Mobilhome. Sind neuer und relativ gut gepflegt.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marko (36-40)

Juli 2015

Nicht nachvollziehbare Preisgestaltung

4.3/6

Als Alleinreisender bekommt man beim Check-in die Information, dass bei dieser Buchungssituation die Regel angewandt wird, grundsätzlich für zwei Personen zu bezahlen. Mein Aufenthalt war eine Nacht und ich musste für den Zeltstellplatz 41 EUR bezahlen. Der Standort war unangenehm, da mir ein Standplatz direkt vor den Toilettenhäusern angeboten wurde. Möglicherweise ist dieser Platz für Kurzaufenthalter vorgesehen. Die Anlage als solche ist gepflegt und großräumig. Die Lage am Meer ideal. Es sind hauptsächlich italienische Urlauber anzutreffen. Wenn man mir plausibel erklärt hätte warum ich für zwei Personen bezahlen soll wäre mein Urteil anders ausgefallen. Die Preisliste hatte solche Modalitäten nicht vorgesehen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marleen (26-30)

Juni 2013

Perfekt für Familien

4.6/6

Super für Familien mit Kindern jeder Altersklasse. Schöne Poollandschaft, Anlage super gepflegt und sauber. Entfernung in die nächstgrößere Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten ca. 6km. Ein Tagesausflug nach Rom ist von hier auch ohne Probleme möglich. Unsere beiden Jungs (5 und 7 Jahre alt) hatten in dieser Anlage viel Spaß.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maz (36-40)

September 2010

Für Kurzurlaub zu empfehlen!

3.8/6

Sehr schöner Bungalow. Wir waren mit 3 Personen dort und es war ausreichend Platz für uns. 2 Bäder eine Mini Küche und die auch noch im Schlafraum (Kühlschrank sehr laut). Zum kochen taugt die Küche nicht, auch Wasser heiss machen geht ca. 15 Minuten (für Kaffee zum Frühstück). Auch ist in der Küche nur kaltes Wasser vorhanden. Warmes Wasser zum Geschirr waschen haben wir immer aus dem Badezimmer holen müssen.


Umgebung

3.0

Zur Erholung sehr gut. Ansonsten sehr ländliche Gegend, nichts los, keine grossartigen Ausflugsmöglichkeiten oder Unterhaltung vorhanden. Für einen längeren Aufenthalt ungeeignet. Wir hatte unsere Fahrräder dabei und waren sehr froh darum, denn der nächste Ort ist 4km entfernt und auch die Anlage ist weitläufig. So muss man nicht immer das Auto nehmen.


Zimmer

5.0

Betten waren gut, die Kopfkissen für meinen Geschmack zu klein und zu hart. Reiseadapter erforderlich, z.B. für unseren mitgebrachten Tischgrill, Fön. Schukostecker passen auch ohne Adapter. Die 2 Bäder waren klein, aber mit Bidet, WC, Waschbecken und Dusche mit Armaturen des deutschen Herstellers Grohe. Die Aufteilung gestaltete sich etwas ungünstig. 2 Schlafzimmer und 2 Bäder, dafür eine winzig kleine Küche mit 2 Mini Kochplatten und einem sehr lautem Kühlschrank. Deshalb haben wir di


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und Hilfsbereit. Eine Dame spricht sogar deutsch, die 2. nur English und ital. Gut aufgeteilt ! Die Sauberkeit am Boden in den Bungalows lässt zu wünschen übrig, dafür waren die Sanitären Einrichtungen sehr sauber. Waschmaschine und Trockner sind auf dem Campingplatz gegen Gebühr von 4.- € vorhanden.


Gastronomie

4.0

Das vorhandene Restaurant ist günstig und gut. Leider gibt es nicht immer alle Speisen die die auf der Karte aufgeführt sind. Preis Leistung stimmt. Sehr gemütlich ist es auch nicht, weder Aussen noch Innen. Die Kellner sind sehr unfreundlich. Kleiner Tip, immer reservieren, denn sonst wird man in das triste innere des Restaurants verfrachtet. Ein Platz im freien ist nur so zu ergattern. Deshalb sind wir dann auch immer nach Montalto zum Abendessen gegangen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool ist O.K. für kleinere Kinder, für grössere ungeeignet, da Badekappenpflicht und keine Rutschbahnen / Sprungklötze vorhanden. Ausserdem nervt die ständige Musikberieselung, die gegen Nachmittag unerträglich laut wird. Der Strand ist TOP, jeder Bungalow hat einen Sonnenschirm und 2 Liegen inklusive. Zudem stehen kostenlos Tretboote und Kanus bereit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolyn (46-50)

September 2010

Ein wunderbarer Urlaub

4.8/6

Wir waren schon das 3. Mal dort und uns hat es jedes Mal gut gefallen. Man kann Bungalows mieten oder auf den Campingplatz in der Pineta gehen. Bungalows gibt es in verschiedenen Größen, das Gelände ist sehr weitläufig. Es besteht die Möglichkeit der Halbpension. Die Anlage ist sehr groß und gepflegt, tagsüber leise Musik, abends ist mehr los, in der Nachsaison allerdings nicht mehr jeden Abend und nicht so lange. Man trifft viele Italiener, aber auch Holländer und Schweizer und Deutsche, so spät hauptsächlich aus Süddeutschland. Hauptsächlich Familien mit Kindern und Jugendlichen.


Umgebung

5.0

Der Platz liegt direkt am Strand, nach einem kurzen Spaziergang durch die Pineta ist man schon dort. Umgeben ist er von Feldern. Im nahe gelegenen Ort (Auto notwendig) gibt es ausreichend Supermärkte, wenn man ein Einkaufszentrum braucht, muss man nach Tarquinia oder Civita Vecchia fahren. Es gibt viele sehr schöne alte Etruskerstädte, deren Besuch sich auf jeden Fall lohnt.


Zimmer

5.0

Wir hatten zu fünft immer einen Bungalow, mal für 6 Personen, mal für 4 mit Zustellbett. Der kleinere hat den Vorteil, dass er zwei Bäder hat, der größere bietet mehr Platz. Die Ausstattung ist einfach, aber zweckmäßig, die Klimaanlage ist kostenlos und arbeitet zuverlässig. Die Bungalows sind normal sauber, für eventuellen Restschmutz stehen Eimer und Wischmopp zum Selbstanfassen bereit. Die Küche ist klein, aber zweckmäßig, zum Frühstück machen und mal eine Portion Spaghetti kochen reicht es a


Service

5.0

Das Personal ist sehr bemüht und aufmerksam, an der Rezeption spricht man deutsch. In der Bar ist der Service sehr nett, schnell und auch mit den Kindern sehr freundlich. Im Restaurant wartet man länger, das Personal wirkt manchmal etwas desorganisiert und gestresst. In der Bar und im Restaurant wird hauptsächlich italienisch gesprochen. Auf Beschwerden wird eingegangen, bei genügend Nachdruck auch reagiert. Das Reinigungspersonal arbeitet routiniert, könnte etwas gründlicher sein. Wäscherei ist


Gastronomie

4.0

Das Essen ist okay, der Service eher langsam und unorganisiert. Im Restaurant/Pizzeria sollte vorher reservieren, sonst kann man zur Hauptessenszeit auch mal 30-40 Minuten auf einen Platz warten. Es gibt typische italienische Gerichte, von Pizza bis Pasta bis hin zu frischem Fisch. In der Bar kann es gegen Ende der Saison zu Engpässen beim Eis führen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolananlage ist sauber und es wird sehr auf Ordnung geachtet. Das Sportangebot ist okay, allerdings sollte z.B. beim Bogenschießen für 15 Interessierte nicht nur 2 Bögen zur Verfügung stehen. Am Strand kann man kostenfrei Kanus und Tretboote leihen. Ansonsten Tennisplatz, Fußball-Hartplatz, Tischtennisplatten und Bocciabahn. Reiten in der näheren Umgebung möglich. Am täglich gereinigten Strand gibt es Liegestühle und Sonnenschirme für die Bungalowmieter, Camper müssen selbst ihre Sachen mit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (36-40)

September 2009

Schöner Familienurlaub mit kleinen Macken

4.2/6

Wir sind in den ersten zwei Septemberwochen gereist. Es war dort wirklich sehr schön. Die Anlage besteht aus Appartementanlage und einem angrenzenden Campingplatz (dieser ist in einem Pinienwald). An der Rezeption war man sehr bemüht und wir bekamen unser Apartement auch umgehend zugewiesen. Für 4 Personen zwei grosse Zimmer, ein einfach eingerichtetes Bad. Alles war zwar sehr spartanisch, aber uns hat es gereicht. Lediglich die Küchenecke ist etwas klein ausgefallen. Die Anlage ist sehr familienfreundlich - direkt am schönen Sandstrand - sehr schön für Kinder. Der Pool war einfach toll. Leider nur mit Bademütze zu benutzen. Ein Minus war leider auch, daß die Bademeister wegen jeder Kleinigkeit mit ihrer Trillerpfeiffe die Kinder "zurückpfiffen". Z.B. wenn man mit einem kleinen Gummiboot in den Pool ging, wurde man sofort des Pools verwiesen. Sehr schaden, denn bei uns war wirklich nicht mehr viel los, so daß auch wirklich niemand dadurch gestört wurde. Der Supermarkt war mit dem Nötigsten ausgestattet, morgens bekam man frische Brötchen und Krapfen. Der nächste Ort hat jedoch genügend Einkaufsmöglichkeiten und man kann sich mit allem eindecken! Insgesamt ein schöner Urlaub, aber wie gesagt mit ein paar kleinen Macken. Spielplatz war vorhanden, aber nicht bespielbar. Tennisplatz mit Betonbelag. Animation können wir nicht beurteilen, da sie nur noch 2 Tage während unseres Aufenthalts stattgefunden hat. Muß aber wohl sehr italienisch und sehr laut gewesen sein (lt. Aussage anderer Urlauber).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2009

Familienurlaub

3.0/6

Großzügige Anlage, sehr schöner Strand !! Pool sehr gut geeignet für Kleinkinder, für größere Kinder bzw. Jugendliche ist er nicht sehr ansprechend! Der Bungalow war in Ordnung. Sauberkeit: Das Bad müsste dringend gründlich gereinigt werden (Schimmel in der Dusche) Für die angegebene Personenzahl (6 Personen) war der Bungalow eindeutig zu klein, bzw. es gibt in den einzelnen Zimmern, Badezimmer eingeschlossen keine ausreichenden Möglichkeiten etwas unterzubringen!! (Regale/Schränke) Auch die Küche ist mit Geschirr sehr sparsam ausgestattet. Der E-Herd mit einer mittleren und einer sehr kleinen (Espresso-Platte) Herdplatte erfordern nur zum Nudelkochen sehr viel Geschick !!!


Umgebung

4.0

Sehr kurze Entfernung zum sehr schönen schwarzen Sandstrand Kleiner Supermarkt, etwas teuer aber für Panini und Käse fürs Früstück ausreichen. Man braucht unbedingt ein Auto um in die nächsten Orte zu kommen!


Zimmer

2.0

Wir hatten einen Bungalow für sechs Personen. Dieser war für diese Anzahl der Personen eindeutig zu klein!! Nur in den beiden Schlafzimmern gab es je einen Schrank, der modrig roch, um seine Sachen unterzubringen. Im Wohnraum waren zwar zwei Betten aber keine Möglichkeit, weder Schrank noch Regale um seine Wäsche einzuräumen. Auch im Badezimmer gab es nur eine kleine Abstellfläche unter dem Spiegel und sechs Haken für die Handtücher, kein Regal für Kosmetik usw. bei sechs Personen wäre das sc


Service

3.0

Freundliches Personal, das teilweise die Wünsche der Urlauber schnell erledigt oder aber auch in 14 Tagen garnicht !! z.B. jede Nacht wird die Anlage mit einer Sprenkleranlage begossen, nur daß manche Spritzdüsen direkt die Terasse bespritzen und somit die Handtücher und Wäsche die sich darauf befindet am nächsten Tag tropfnass ist. Die falsch eingestellten Düsen wurden aber sofort nch der Reklamation richtig eiongestellt. Vielleicht sollte die Düsen vom Personal öfter mal kontrolliert wer


Gastronomie

3.0

In der Bar fühlt man sich wie in einer Bahnhofshalle wenig Ambiente und auch nicht unbedingt einladend um dort eine Bier, Wein oder Kaffe zu trinken!! Restaurant gute Pizzen, nette Kellner!


Sport & Unterhaltung

3.0

Unterhaltung für die kleinen Urlauber sicher ganz nett aber für größere Kinder oder Jugendliche sehr langweilig. Keine richtige Disco zum tanzen ! Keine nette Bar wo man auch mal gemütlich was trinken kann!! In unserer zweiten Urlaubswoche war das Unterhaltungsprogramm sehr eintönig, entweder ein Kinofilm oder Radioübertragung in voller Lautstärke. Diese Arte der Unterhaltung kann man sich auch sparen !!! Der Pool ist auch toll für kleinere Kinder aber für größere Kinder oder Jugendlich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan & Elke (41-45)

September 2008

Ein richtig ruhiger und erholsamer Urlaub.

5.2/6

Die Bungalows sind spitzenklasse und ziemlich neu. Die Animation ist laut. Ansonsten ist es eine absolut ruhige Lage. Auch im Dorf ist nichts los.


Umgebung

4.5

Die Anlage ist sehr ruhig gelegen, zum Einkaufen wird ein Auto benötigt, denn der Minimarkt ist überteuert.


Zimmer

5.5

Die Aufteilung der Zimmer ist gut.


Service

5.0

Das ganze Personal ist sehr freundlich


Gastronomie

4.5

Es gibt nichts zu beanstanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist in Ordnung. Am Strand waren 2 Liegen und ein Sonnenschirm kostenlos reserviert. Das Tretboot und das Kanu sind kostenlos. Der Badmeister passt sehr gut auf und ermahnt auch die Kinder bei zu großem Wellengang. Die Animation am Pool und abends ist viel zu laut. Um 23. 00Uhr wird nochmals voll aufgedreht. (Süditaliener live)


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen