Hotel Varshava

Hotel Varshava

Ort: Goldstrand

73%
3.8 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.9
Service
4.9
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Reinhold (61-65)

September 2019

Für den günstigen Preis empfehlenswert

4.0/6

+ Rezeption sehr gut + Essen gut + Zimmer gut, bis auf die fehlende Reinigung - Internet sehr langsam - das Zimmer wurde nie gereinigt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst ()

September 2018

Nur für Sparfüchse zu empfehlen

3.0/6

Großes ältere Hotel, dass anscheinend im Familienbetrieb mit Müh und Not betrieben wird, meist osteuropäische Gäste. Der erste Schock war, dass das mir zugewiesene Zimmer noch nicht geräumt und gesäubert war. Nach Beschwerde und Entschuldigung war es dann 1 Std später akzeptabel. Weitere Mängel in dem sehr einfach eingerichteten Zimmer:2 Steckdosen waren unzugänglich verbaut. Einzig die Anschlüsse für Fernseher und Kühlschrank konnten im Austausch für Akkuladung genutzt werden. Im Bad kein Stromanschluß- Dusche und Abfluß mitten im Badezimmer, man kann sich dran gewöhnen Aber es gab auch positives: Neuer großer Kühlschrank,zwar einfacher Fernseher, aber mit internationalen Programmen. Frühstück ziemlich reichhaltig, vom immer gleichen Weißbrot mal abgesehen. Internet im Foyer nutzbar. Für den, der sich mit einfachen Verhältnis arrangieren für einen kurzen preiswerten Aufenthalt geeignet, für gehobene Ansprüche aber nix.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (19-25)

August 2018

Urlaub für wenig Geld

4.0/6

Wir haben mit dem schlimmsten gerechnet und waren dann doch recht zufrieden. Die Matratzen machten auf den ersten Blick einen fürchterlichen Eindruck, geschlafen haben wir aber sehr gut drauf. Zwar sehr durchgelegen aber doch bequem :D Der Aufzug macht einen gefährlichen Eindruck. Es gibt keine Trennwand beim hoch oder runterfahren, die Wand fährt an einem vorbei. Die Lage war für uns super. In wenigen Gehminuten war der Strand und Clubs erreichbar. Das Essen kann ich leider nicht bewerten, wir haben leider jedes Frühstück verschlafen. All Inclusive würde ich in diesem Hotel nicht empfehlen. Das Essen am Goldstrand ist sehr sehr günstig zB Pizza für 4?. Fazit: Preisleistung ok! Es war ein super Urlaub für sehr wenig Geld! Beim nächstes mal dann vielleicht doch wieder ein besseres Hotel :-)


Umgebung

Die Lage ist gut! Strand: ca. 5-10 Gehminuten Die erste Disco: 5 Gehminuten Bierkönig: ca. 15-20 Gehminuten Bushhaltstelle zB nach Varna: 5 Gehminuten


Zimmer

Die Zimmer waren ok! Zum schlafen völlig ausreichend (mit Ohropax). Leider hatte unser Zimmer keine Klimaanlage. Das Badezimmer war schon sehr gewöhnungsbedürtig. Die Klospülung war defekt, beim spülen ist immer etwas Wasser rausgespritzt Ein Fernseher (mit deutschen Programmen) und Kühlschrank waren auch vorhanden.


Service

Nicht bewertet

Das Personal konnte teilweise deutsch. Die Mitarbeiter an der Rezeption hätten schon ein bisschen freundlicher sein können, war aber ok.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhold (56-60)

August 2018

Das Preis/Leistungsverhältnis war vollkommen in OK

4.0/6

Wenn man ein 2 Sterne Hotel wählt darf man auch nicht den Service eines 5 Sterne Hotel erwarten. Das Personal hat mir immer geholfen wenn ich ein Problem hatte. Somit hatte ich einen erholsamen Urlaub. Was will man mehr.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (51-55)

Juli 2018

Für den kleinen Geldbeutel

5.0/6

Nach den teilweise megaschlechten Bewertungen hier wurde ich vom Hotel angenehm überrascht . Das Hotel ist in die Jahre gekommen und versprüht noch einen gewissen Ostblockcharme . Aber für nicht allzu anspruchsvolle Urlauber ist das Varshava durchaus zu empfehlen : sauber , sicher , gute Lage , freundliches Personal und das alles zu einem günstigen Preis . Wer nicht auf Party steht , sollte den Goldstrand im Sommer meiden . Die vielen jungen Leute hauptsächlich aus Osteuropa , aber auch Engländer , Skandinavier und Deutsche feiern die ganze Nacht durch . Im Juli ist Goldstrand tagsüber heiß , 30 C und mehr , durch das Meer und den Wald aber immer noch etwas kühler als z. B . Warna . Ab 5 Uhr abends kam von den Hügeln eine erfrischende Brise ,welche die Nächte angenehm abkühlte . Zum wunderschönen Warna sind es nur ca. 40 min durch den Bus auf einer landschaftlich sehr reizvollen Strecke .Die Linie 409 zurück nach Goldstrand zeigt die bulgarische Bezeichnung Zlatni Pjasazi an . In Goldstrand kann man auch geführte Busreisen ( Preise vergleichen ) buchen , z.B . nach Rumänien für 30 Euro , Istanbul 50 Euro . Bulgarien ist ein interessantes , sehenswertes Land zu zivilen Preisen , leckerer Küche und dem Flair des Südens . Von Mai bis in den Oktober kann man mit angenehm warmen Wetter rechnen .


Umgebung

Das Hotel befindet sich am oberen Rand von Goldstrand .Die Anlage ist von vielen Bäumen umgeben . Herrliche Luft und eine tolle Aussicht aufs Meer und auf die bewaldeten Hügel . Zur Bushaltestelle ( bulgarisch sbirka ) nach Warna ( 3 Leva , alle 15 min von 5 - 22 Uhr , Fahrtzeit ins Zentrum ca. 40 min , Bus Nr. 409 . dieser Bus hält an etlichen interessanten Punkten der Stadt, Fahrscheine verkaufen die hilfsbereiten Kassierer im Bus, sie helfen auch beim richtigen Ausstieg )sind es ca. 10 Minu


Zimmer

Mein Zimmer war im 7. Stock mit herrlichem Ausblick auf die bewaldeten Hügel hinter Goldsand . Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet , der Balkon sehr schmal . Das Badezimmer ist abgenutzt , aber sehr gute Dusche . Das Wasser riecht nach Schwefel , vermutlich aus einer Mineralquelle . Kleiner Fahrstuhl , ohne Vordertür wie ein Paternoster , hat mich nicht gestört . Sehr gute Matratzen . Im Bad ein Gerüst zum Wäschetrocknen .


Service

Nicht bewertet

Das Hotelpersonal war aufmerksam und freundlich , sehr gute Englisch - und Deutschkenntnisse. Für Bulgarien im allgemeinen gilt : die Jugend spricht eher englisch , ältere Bulgaren eher deutsch . Mein Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt . Zuverläßiger Weckservice .


Gastronomie

Nicht bewertet

Ich hatte nur Frühstück . Getränke : grauenhafter Kaffee , chemische Limonaden Essen : Salate , gekochte Eier , Käse und Wurst , Schafskäse , Fladen , Nudeln , Joghurt , Marmelade und Toastbrot . Der Toaster stammt noch aus Ostblockzeiten , sehr sehenswert . Einige Salate waren recht trocken . Ich habe Toastbrot/Fladen mit Schafskäse + Paprika -, Gurken- oder Tomatensalat gegessen , hinterher einen Joghurt mit Marmelade. Von daher war ich zufrieden . Viel Gäste aus Bulgarien und den anderen


Sport & Unterhaltung

Es gibt im Hotel Freizeiträume , Wlan , draußen Tische und Stühle unter schattigen Bäumen , ein hoteleigenes Restaurant mit Bar ,ein schöner Swimmingpool . Ca. 5 min. den Hügel runter geht im Sommer jede Nacht die Party ab .Goldstrand hat nachts eine lebendige , ausgedehnte Partymeile , wo man auch shoppen oder auch speisen kann bis zum Abwinken .


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winfried (56-60)

Juni 2018

Top 2 Sterne Hotel

5.0/6

Die negativen Bewertungen sind mir absolut unklar. Wer ein 2 Sterne Hotel bucht kann keinen 4 Sterne Luxus erwarten ! Das Preis - Leistungsverhältnis ist sehr gut. Zimmer war mit TV, Klimaanlage u. Kühlschrank ausgestattet. Möblierung in die Jahre gekommen aber in Ordnung. Bad ausreichende Größe, Dusche leider ohne Duschvorhang. Balkon mit 2 Stühlen und Blick auf Pool,Landseite.Vom 7 Stock an mit Meerblick.Wir haben täglich dem Zimmermädchen etwas Trinkgeld gegeben ,erhielten dafür einen top Service (Reinigung,Handtücher). Die Sauberkeit im gesamten Hotelbereich war befriedigend bis gut. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Frühstück fand ich besser als in manchen 3 Sterne Hotels : Brot, 3 Sorten Wurst, Käse, Butter, gekochte Eier, gebratene Würstchen ,verschiedene Gemüse. Kaffee , Tee, Wasser, 2 verschieden Säfte. Umgebung : Lebhaft, zum Strand etwa 700 m. Wir würden hier jederzeit wieder buchen


Umgebung

Mitten im Geschehen, ca.700 m bis zum Strand


Zimmer


Service

Nicht bewertet

nach kleinem Trinkgeld top Leistung des Zimmermädchens und Kellnern


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück sehr gut für ein 2 Sterne Hotel in Bulgarien


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosemarie (51-55)

Juni 2018

Gutes 2 Sterne Hotel

4.0/6

2 Sterne Hotel ,dafür sehr gut. saubere Zimmer, Frühstück reichhaltig und in Ordnung, nettes Personal, Weg zum Strand nicht weit, Umgebung lebhaft


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juni 2018

Sehr schlechtes Hotel

1.0/6

Wer kein Wert auf Komfort, Service und Sauberkeit legt und wirklich nur ein Bett zum Schlafen braucht, ist hier gut aufgehoben, für alle anderen empfehle ich unbedingt ein anderes Hotel. Das schlechteste Hotel in dem wir jemals übernachtet haben...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Mai 2018

Für anspruchslose Urlauber ist es ok

5.0/6

ich habe all inclusive gebucht und mir wurde auf der hotelseite vor buchung buffet versprochen, leider gab es kein buffet sondern tgl. das gleiche frühstück, mittags und auch abends habe ich mich an den tisch gesetzt und gehofft, dass ich das essen mag, was mir serviert wurde. ich hatte nicht die möglichkeit auszuwählen, was ich essen möchte, es gab ein gericht , hier bin ich sehr unglücklich gewesen, und musste nach dem motto " es wird gegessen, was auf den tisch kommt" essen. wasser zu trinken gab es aus einem riesen wasserbottich, welcher zeitweise in der sonne stand, da ich mir nicht sicher war, ob da bakterien drin schwimmen, habe ich mir tgl. wasser im supermarkt kaufen müssen. die atmosphäre beim essen selbst war sehr angenehm, es gab kaum hotelgäste und ich konnte die ruhe geniessen.


Umgebung

der transfer hat eine knappe stunde gedauert. ausflüge habe ich keine unternommen.


Zimmer

das zimmer war gemäß der 2 sterne eingerichtet, ich habe gehabt was ich brauchte, bett, bad, balkon.


Service

Nicht bewertet

das personal war sehr bemüht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

das swimmingpool hatte kein wasser, nachdem sonnenbad war es mir nicht möglich mich abzukühlen, was ich mir sehr gewünscht habe


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonia (51-55)

Mai 2018

Die Buchung war gut, nur war der Pool nicht auf.

3.0/6

Das Hotel ist einfach und zweckmässig. Jedes Zimmer hat 1 Balkon. Die Zimmer werden täglich gesäubert. Der Strand liegt 15 min. Gehweg entfernt vom Hotel. In der Umgebung sind viele Restaurants und Minimärkte. Leider war der Pool nicht geöffnet. Allincl. wurde schlecht umgesetzt. Die Poolbar war zu und an der Bistro-Bar war keine Bedienung. Auch gab es keine einheimischen Alkoholika, nur Wein und Bier und Softdrinks aus dem Automaten. Einmal war dann auch noch der Cafeautomat defekt. Ich kann das Hotel nur dann empfehlen, wenn der Pool geöffnet ist. Dann stellt es den Reisenden mittel zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen