Lakaz Chamarel Exclusive Lodge

Lakaz Chamarel Exclusive Lodge

Ort: Chamarel

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Michael (36-40)

Februar 2020

Entspannung pur

5.0/6

Mitten im „Dschungel“; ideal zum Abschalten. Kein TV auf den Zimmern, keine Klimaanlage aber dafür Deckenventilator und 1 Standventilator. Reichte völlig aus. Moskitonetz und abends wurde wegen den Moskitos „Rauchstäbchen“ angezündet. gutes Essen, guter Service, gratis Fahrräder, Shuttel zum Strand


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen ca. 60 Minuten


Zimmer

5.0

Wir hatten verschiedene Zimmer; mit und ohne Pool, Zimmer mit Pool sehr empfehlenswert


Service

6.0

Fragen und Wünsche wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit bdhsndelt


Gastronomie

5.0

Frühstück hatte für uns etwas wenig Auswahl aber sonst gut bis sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Wandern möglich, Fahrräder, Shuttel zum Strand, Brettspuele


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kurt (66-70)

Januar 2020

Wers ruhig möchte ist hier bestens aufgehoben.

6.0/6

Das Hotel ist fernab vom Touristentrubel. Individuell angenehm und mit einem sehr guten Essen. Ideal für Alleinreisende oder Paare die gerne für sich bleiben oder es etwas ruhig mögen. Ich kann es sehr empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Dezember 2019

Wunderschöne Anlage, tolle Natur, ungestört!

6.0/6

Das Hotel ist toll gelegen auf dem Berg mitten im Wald. Die Hütten sind schön angelegt. Service und Personal wirklich sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen hat keine Stunde gedauert. Das Hotel ist wirklich sehr schön im Berg angelegt und die Natur ist wirklich wunderschön. In der Umgebung kann man die Rhumerie besichtigen (fußläufig ca.20 Minuten). Zur sieben farbigen Erde und zum Wasserfall hatten wir ein Privattaxi für 1000 Rupien. Ich würde empfehlen am Flughafen Geld zu wechseln da hier der Wechselkurs sehr gut ist. Leider gibt es in der Umgebung keinen Supermarkt. Zum Strand nach le morne kommt man perfekt mit dem Hotel


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer Paul& Virginie mit eigenem Pool. Super schön angelegt und wirklich recht ungestört. Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht, allerdings ist man mitten in der Natur, sodass Mücken, Salamander, spinnen und co auch Mitbewohner im Zimmer sind. Die Aussendusche ist toll. Toilette könnte etwas abgeschlossener sein, da man alles mitbekommt wenn man auf dem Bett liegt. Da man in der Natur ist hört man nachts nur Fledermäuse und co, empfanden wir jedoch nicht als störend. D


Service

6.0

Personal war allzeit super hilfsbereit und freundlich. Wir hatten kein Grund zur Beschwerde. Soweit ich mitbekommen habe, ist das Personal aber hier mit den anderen Gästen toll umgegangen. Servicekräfte waren super flott und sehr nett.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist recht französisch und eigentlich auch jeden Tag gleich. Es gibt Croissant und baguette. Einen Schinken und Käse. Viel marmelade, Crepes, Müsli und Obst. Eierspeisen kann man frisch ordern. Mittags konnte man dort essen. Wir hatten allerdings nur HP und haben uns dann bei Ausflügen etwas geholt oder in chamarel gibt es viele Restaurants. Abendessen war ab und an Buffet. Ansonsten hat man drei Gänge mit jeweils drei Möglichkeiten. fisch, Fleisch und vegetarisch. Cola und Wasser


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Fitness Anlage die allerdings schon etwas in die Jahre gekommen ist und ich habe da auch niemanden gesehen. Yoga wurde angeboten, haben wir aber nicht genutzt. Hotelshuttle zum Strand. Ansonsten gibt es nicht viel Angebot. Hat uns aber auch gereicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Teresa (31-35)

Dezember 2019

Grüne Oase

6.0/6

Wir waren im Dez 2019 für 5 Nächte im Lakaz Chamarel mit AI. Wir hatten eine Suite mit eigenem Pool (die sea view suite war zu dem Zeitpunkt leider nicht frei). Wir wurden sehr herzlich empfangen und haben uns wohl gefühlt. Zur Rezeption und Restaurant/Bar waren es ca. 5-10 min Fußweg durchs Grüne. Abends waren wir immer in der View Bar, um den Sonnenuntergang (die Sonne geht hinter einem Berg unter) und die Flughunde anzusehen. Zudem haben wir täglich Drinks an der View Bar bekommen. Das Personal war grundsätzlich sehr freundlich und engagiert. Tipps: - Bestellt euch den Cocktail des Tages, der war immer äußerst lecker und man hat die frischen Zutaten geschmeckt. - Nehmt genügend Mückenschutz mit (wir haben auf 5 Tage 2 Flaschen Autan benötigt). Auf Grund dessen konnten wir unseren Pool spätesten ab 17 Uhr auch nicht mehr nutzen - Wechselt bereits im Vorfeld Geld und achtet darauf, dass ihr viele kleine Scheine (50/100/200 Rupie für Trinkgelder) habt, da es im Hotel und in der Gegend sehr schwer ist, Geld zu wechseln.


Umgebung

6.0

Wir waren zu Fuß in der Rumdestille, das waren etwa 30 min Fußweg. Der Weg zur siebenfarbigen Erde war uns zu weit, das haben wir dann später mit dem Mietwagen erledigt.


Zimmer

5.0

Unsere Suite war zwar schon etwas älter und sehr dunkel eingerichtet, es war aber immer sauber. Eine Klimaanlage war nicht vorhanden, dafür aber ein Ventilator.


Service

6.0

Unser room keeping hat täglich super funktioniert und auch die Minibar wurde täglich aufgefüllt.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl beim Frühstück war ausreichend. Eine Sorte Salami wäre wünschenswert, es gibt sonst 2 Sorten Schinken und 2 Sorten Käse sowie eine Vielzahl an Marmeladen, Obst und Müsli. Auch wurden wir täglich gefragt, ob wir Eier in den unterschiedlichsten Zubereitungen (Rührei, gekochtes Ei...) wollten. Die frischen Säfte zum Frühstück haben uns sehr gut geschmeckt. Auch der Kaffee war gut. Mittags konnten wir zwischen Fleisch und Fisch wählen, die Vorspeise und Nachspeise war fest. Abends konn


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Dezember 2019

Hochklassiges Inselidyll für die Zweisamkeit

6.0/6

Mehrere kleine, auf dem Gelände verteilte, idyllische Wohnungen, teils mit privatem Pool mit viel Privatsphäre! Im Hauptgebäude gibt es die Rezeption und das Restaurant, nebenan eine Bar und eine Bar am Rande des Geländes mit Ausblick auf das Meer. Die cocktails waren sehr gut, das Essen abwechslungsreich und von herausragender Qualität!


Umgebung

6.0

Vom flughafen fährt man 45-60 Minuten mit dem Taxi für etwa 2200 Rupien. Es gibt ein Shuttleservice zum bezaubernden Strand um 10 und 13 Uhr, Rückfahrt 13.30 oder 16.30 Uhr. Auf dem Weg ist ein Supermarkt und ein Geldautomat. Am Strand gibt es einen größeren Imbiss. In 15 Minuten mit dem Auto oder 30 Minuten mit dem Rad gibt es die 7 farbigen Erden, in einer Stunde erreicht man dan la vanille Naturpark mit u.a. Riesenschildkröten und Krokodilen. Hinter der seaviewbar kann man auf einen Berg (25


Zimmer

5.0

Privatpool, Außendusche, Mückennetz über dem Bett, Ventilatoren, Kühlschrank/Minibar, Safe, Handtücher, kostenloses Wasser täglich, große Terrasse. Keine Klimaanlage und keine Mückennetze an den Fenstern. Wir hatten unser eigenes großes Mückennetz mitgebracht für draußen.


Service

6.0

Der beste Service, den man sich vorstellen kann. Immer ansprechbar und absolut immer freundlich. Wenn irgendwelche Wünsche nicht sofort erfüllbar waren, wurde eifrig und beständig daran gearbeitet, bis es ging.


Gastronomie

6.0

Mehrere nobel gedeckte Tische in edlem Ambiente. Sternewürdiges, mindestens 3-Gänge-Menü mit 2-3 Variationen zum Aussuchen, teils Buffet. Ein kulinarischer Hochgenuss. Spektakuläres Rahmenprogramm an Weihnachten!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessraum mit Hanteln über Boxsack bis Großgeräte. Yogakurse an mehreren Tagen, Massagen gegen Aufpreis. Zwei größere, sehr schön angelegte Pools in der nähe der Wohnungen ohne Privatpool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

September 2019

Ein Traum abseits des typischen Mauritius

6.0/6

Wir waren jetzt im September das zweite Mal in diesem wunderschönen Hotel und es war wie beim ersten Aufenthalt einfach nur grandios!!! Das ist Mauritius abseits von Strand und Meer und jeder, der das mal erleben möchte ist hier ganz genau richtig! Die Anlage liegt mitten in der Natur, das Personal ist durch die Bank weg super freundlich und hilfsbereit und auch das Essen ist einfach nur TOP!! Man kann von hier aus herrliche Ausflüge unternehmen und die Natur genießen. Ich war dieses Jahr in 16 unterschiedlichen Hotels auf der ganzen Welt, aber dieses ist der absolute Sieger!! Weiter so!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Juni 2019

Klasse Hotel zum entspannen

6.0/6

Tolles Hotel. Ca. 20 Hütten in verschiedenen Lagen mit ausreichend Abstand zueinander. Ich hatte die Seaview Suite und war begeistert!. Essen top, Service top. Mitten in der Natur gelegen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Ein Paradies!

6.0/6

Lakaz Chamarel. Schon bei der Ankunft fühlten wir uns wie im Parardies. Die Anlage liegt in einem Tal in einer unglaublich schönen Natur. Alles was hier aufgebaut wurde sieht aus als würde es schon immer hierher gehören. Die Häuser, der kleine Teich mit dem Wasserfall, die Pools, es wurde alles liebevoll und mit viel Bedacht angelegt. Es herscht eine Ruhe und Stille die wir,jetzt wieder zuhause angekommen, vermissen. Das Personal ist hervoragend. Namentlich aber stellvertretend für alle Mitarbeiter möchten wir hier Peggy nennen.Sie hat sich mit einer Engelsgeduld und mit ihrer warmherzigen Freundlichkeit um alle unsere Wünsche gekümmert. Aber, uns sehr wichtig, das gilt für die gesamte Crew. Ein besonderes Lob möchten wir der Küche aussprechen. So ein durchgehend gutes Essen haben wir selten in einem Hotel serviert bekommen. Angerichtet wie in einem Sterne-Restaurant, Qualitativ hochwertig, Geschmacklich Spitze und immer auf den Punkt gegart.Ein Erlebnis das wir jeden Abend genossen haben. Das Lakaz Chamarel ist für Ruhesuchende und Menschen die mal abschalten wollen der ideale Ort. Unter diesem Aspekt geben wir eine glasklare Empfehlung für das Lakaz Chamarel.


Umgebung

6.0

Nichts für Partygänger. Für Entspannung suchende ein Traum. Einige Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß oder per Fahrrad zu erreichen. Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. eine dreiviertel Stunde.


Zimmer

6.0

Suite Reshma. Wir haben jede Minute auf der Terrasse zum kleinen See genossen. Tolles Badezimmer mit Aussendusche.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist stets um jeden Gast bemüht. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Verdient eigentlich mehr als 6 Sterne.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation was wir als wohltuend empfanden und in diesem Hotel auch völlig fehl am Platze wäre.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dave (26-30)

Mai 2019

Wohlfühloase pur

6.0/6

Ein absoluter Traum im Paradies. Wir fühlten uns vom Moment der Ankunft an gleich in den Ferien. Sehr herzlicher Empfang. Super Personal und eine abwechslungsreiche excellente Küche.


Umgebung

6.0

Mitten im Wald bettet sich die Lodge ein. Anlage wird täglich gepflegt. Sehr stilvoll und im passenden Detail eingerichtet/gestaltet. Wir hatten die "Tourelle Tamarin" Seaview Villa mit Pool. Geniale Aussicht auf das Meer und den Tamarin Berg.


Zimmer

6.0

Wurden jeden Tag gründlich gereinigt. Am Abend wird das Bett abgedeckt und die Räucherstäbchen gegen Mücken angezündet.


Service

6.0

Hier gibts nichts zu bemängeln. Sehr herzlich und zuvorkommend. Auf wünsche wurde immer eingegangen.


Gastronomie

6.0

Frühstück mit Buffet. Jeden Tag frisches Brot und Früchte. Eierspeisen immer frisch zubereitet und sehr lecker. Dazu Pancakes mit diversen Saucen und Topings. Tee und Kaffee gemäss meiner Partnerin hervoragend. Mittagessen bei Fullboard gabs ein 3 Gang Menü bestehend aus Vorspeise, frisches Brot mir verschiedenen Chuttnies und Aufstrichen (Ananas, Aubergine, Zucchetti, Chilipaste, Tomatenpaste). Hauptgang meist ein gutes Stùck Fleisch oder Fisch mit Salat und Potatocuts. Dessert selbstgemachtes


Sport & Unterhaltung

6.0

Shuttle zum Strand, Fahrradverlei. Bibliothek, Brettspiele. Yoga, Meditation und Fitnes.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pia (26-30)

Mai 2019

Ein wunderschönes Paradies auf Erden!

6.0/6

Die Lodge ist liebevoll eingerichtet und geführt, mit vielen Details und zum Seele baumeln lassen. Das Team kümmert sich mit viel Engagement um das Wohlbefinden der Gäste. Wer Ruhe sucht ist hier richtig, aber auch für abenteuerlustige ist es eine gute Ausgangslage!


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich im Hochland von Mauritius in einmaliger Lage. Die Anlage ist weitläufig mit einmaliger Aussicht von den Sea View Suiten. In dem Bereich gibt es eine Aussichtsplattform und den Einstieg auf einen wanderpfad zum Gipfel des Piton Canot. Im Ort gibt es einen kleinen Saftladen, Post, Lebensmittelladen, Restaurants. Ca 3km entfernt befindet sich die 7farbige Erde (man kann mit dem Fahrrad hinfahren). Auch ist die Rhumerie in FußDistanz.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Executive Suite (piton Canot Suite) mit Ausblick übers Meer. Der Blick war einmalig. Das Zimmer befindet sich am höchsten Punkt des Grundstücks. Man kann sich mittels kleinem Elektrowagen vom Personal hinaufführen lassen, wenn man nicht zu Fuß gehen möchte. Abends kam jemand vorbei um die Vorhänge zuzuziehen und Rauch Spiralen gegen Insekten auf der Terrasse anzuzünden. Wir hatten übrigens überschaubare Probleme mit den Mücken (war also kein Problem, auch den vielen niedlichen G


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension. Frühstück war ausgezeichnet mit frischen Omelette oder Eierspeis nach Wahl, Obst, exotischen Marmeladen, .. das Abendessen beginnt um 19.30 etwas spät, aber ist sehr gut! Es gibt zwei Menüs, bzw. 3 wenn man das vegetarische Menü mitzählt, aus denen man jeweils Vorspeise, Hauptspeise und Dessert auswählen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders gefallen hat uns hier der Service des Hotels. Man kann sich Fahrräder ausborgen, mit denen wir nach Baie du cap gefahren sind und noch ein Stück weiter Richtung le Morne village. Wir wurden dann mit dem Auto vom Hotel unten abgeholt und wieder raufgeführt. Es gibt außerdem ein Shuttle nach le Morne beach. Das haben wir genutzt um uns nach La Gaulette führen zu lassen. Man hat uns dann mit dem nächsten Shuttle wieder abgeholt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen