The Edgewater-A Noble House Hotel

The Edgewater-A Noble House Hotel

Ort: Seattle

67%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.3
Service
3.7
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Holger (51-55)

Juli 2019

Erneut ein schöner Aufenthalt in Seattle!

6.0/6

Anfang Juli diesen Jahres verbrachten wir ein paar Tage im Edgewater Hotel. Sämtliche üblichen Formalitäten (Valet-Parking, Gepäckservice & Einchecken) verliefen professionell und in freundlich angenehmer Atmosphäre. Unser Zimmer war ausreichend groß, sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Badezimmer war ebenfalls sauber und modern angelegt. Aufgrund der exponierten Lage kann man im Hotel Zimmer mit Meerblick buchen, was wir auch getan hatten. Wir hatten ein Zimmer im östlichen Trackt mit direktem Blick auf den Hafen und ein Kreuzfahrtschiff, also wahrscheinlich „Dockside“ (Der Sonnenuntergangs-Blick auf der Westseite bietet mehr Blickfreiheit evtl. dafür auch zu einem höheren Preis?) In der Lobby gibt es raumhohe Fenster zur Oceanfront mit Sitzecken zum Verweilen. Das Frühstück wurde in den Räumlichkeiten des Six-Seven-Restaurants angeboten und war gut und reichlich. Ferner ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt, um fußläufig ein paar der vielen verschiedene Sehenswürdigkeiten von Seattle zu erreichen – was aufgrund des Großstadtverkehrs sehr angenehm ist. In diesem Zusammenhang möchte ich auch die Valet-Parking Gebühren erwähnen, die sich für eine US-Großstadt im Rahmen bewegen. Uns hat der Aufenthalt im Edgewater Hotel sehr gut gefallen und wir planen beim nächsten Seattle-Besuch dieses wieder zu buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juni 2019

Schlaflos in Seattle

2.0/6

Das Hotel liegt direkt an den Gleisen und einem Bahnübergang wo regelmäßig lange, schwere Güterzüge verkehren. Es ist sehr laut, im Zimmer liegen zum Empfang Oropax. Unfreundlicher Check-in


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Mai 2019

Mein Fav in Seattle

6.0/6

Direkt an der Seattle Waterfront gelegen, mit Wahnsinnsausblick und rustikal hipper Einrichtung glänzend ... das ist ganz nach meinem Geschmack.


Umgebung

6.0

Seattle Waterfront ... für mich der schöneste Teil von Seattle. Viel Sehenswertes und Leckeres gibt es direkt im Hotel und auch in direkter Nachbarschaft. Mein Fav in Seattle so far.


Zimmer

6.0

Rustikaler schick, alles sehr sauber und kleine feine Details lassen das Zimmer beeindrucken. Für mich ganz toll: der Kamin (elektrisch) war mit der Klimaanlage gekoppelt ... kannte ich so noch nicht :) Bad und Zimmer hatten eine vernüftige Größe. Das Bett war auch bequem.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich, einzig der Checkin war etwa holperig, aber hey, jeder hat mal einen schlechten Tag :)


Gastronomie

6.0

Stimmige Einrichtung, beeindruckender Blick, leckere Gerichte, außergewöhnlich leckeres Frühstück ... 1A ... und die Terrasse ... einfach wow


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (36-40)

August 2018

Gutes Stadthotel an guter Lage

4.0/6

Das Hotel ist gross, die Zimmer sind gemütlich und genügend gross! Zimmer relativ laut, (Meersicht ohne Balkon) während der Nacht legte ein Kreuzfahrtschiff an. Die Lastwagen für das Be- und Entladen des Schiffes verursachten grossen Krach.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Camilla (46-50)

September 2017

Traumhafte Aussicht auf den Puget Sound

6.0/6

Tolles Hotel. Auf jeden Fall Zimmer zum Wasser nehmen, der Ausblick auf den Puget Sound ist unbezahlbar ;-) Bett sehr bequem und sehr breit. Bad sehr schön, mit frei stehender Wanne und der Möglichkeit, die Wand zum Zimmer zu öffnen. Kamin im Zimmer. Alles vorhanden, was man benötigt.. Bademantel, Fön, Duschgel, Shampoo, BL, Kaffeemaschine mit Kaffee, etc. Sehr ruhige Lage, trotzdem sehr zentral.. zum Pike Place Market oder zur Needle etwa 10min zu Fuß. In der Umgebung findet man genug Restaurants und Cafe's, wir haben immer außerhalb des Hotels gegessen, können zum Restaurant im Hotel selbst nichts sagen. Lobby und Aufenthaltsbereich sehr gemütlich mit großem Kamin, viel Holz und viel Liebe zum Detail. Edgewater.. auf jeden Fall wieder.. alle Daumen nach oben ;-)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larry (36-40)

Juni 2017

Tolles Hotel mit Blick auf den Pazifik und zentral

5.0/6

Das Hotel ist zentral gelegen, so dass man zu Fuß Space Needle, die Wharf und Public Marcet erreichen kann. Unser Zimmer war gemütlich und mit elektrischem Kamin versehen. Bad modern und sauber.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

März 2017

Nicht schlaflos in Seattle

5.0/6

Gemütliches Boutiquehotel im Stil einer Lodge direkt am Wasser nahe Downtown Seattle, gute Lage zum Pike Place Market ca. 10 min zu Fuß. Schöne Zimmer mit Flair.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer, neben dem Kreuzfahrthafen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

August 2016

Hier sind Sie gut aufgehoben!

5.0/6

Sehr schönes Hotel in guter Lage. Ansprechende Zimmer. Unbedingt darauf achten, dass die Zimmer nicht zur Straße liegen. Starke Lärmbelästigung durch häufigen Zugverkehr. Gute Ausgangsbasis zur Stadtbesichtigung.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (66-70)

August 2016

schöner Aufenthalt in Seattle

5.0/6

Hotel direkt ins Wasser gebaut. Hübsche Hotelhalle mit Fensterfront am Wasser, ebenso der Speisesaal. Wir waren 4 Nächte dort. Die erste Nacht verbrachten wir in einem günstigeren Zimmer. Diese Nacht war bei offenem Fenster durch den Eisenbahnverkehr, der dort unmittelbar vorbeiführt, schlaflos. Wir wechselten dann in die meerseitig gelegenen Zimmer. Diese bieten einen traumhaften Blick durch große Fenster auf das Meer. Sie sind sehr hübsch eingerichtet, mit Kamin und einer bequemen Sitzecke davor. Das Frühstück war im Zimmerpreis nicht inbegriffen, aber sehr gut. Die Innenstadt ist gut zu Fuß erreichbar. Das Hotel bietet aber auch einen kostenlosen Shuttleservice an. Insgesamt hat man im Edgewater einen sehr angenehmen Aufenthalt in Seattle.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juni 2016

Schlafen auf dem Wasser - einfach machen!

5.0/6

Ohne zu wissen, welche Historie das Hotel hat sah ich es im Internet und wusste direkt - hier muss ich hin. Mein Trip nach Seattle war zwar ein Businesstrip, aber meine letzte Nach sollte auch etwas besonderes sein, schlisslich war es mein Geburtstag (by the way: Was im Hotel trotz Passvorlage niemand bemerkte). Das Edegewater fand einen zeitliche Regularienlücke und konnte noch 1962 auf der Per erbaut werden, heute dürfen hiuer keine Hotels mehr entstehen. Das Hotel Management hat sich das Land auf Basis eines Erbpachtvertrages gesichert, muss aber einen siebenstelligen Betrag oder einen prozentualen Anteil des Umsatzes - je nach dem, was mehr ist - in das Gebäude und den Schutz der Umwelt investieren. Das kann dann wiederum nicht günstig sein und - ja ich habe es getan - 500 US$ sollte man schon bereit sein für die Nacht auszugeben. Dafür erwartet den Besucher Log-Cabin-Style, etwas Trapperatmosphäre und tolle Blicke. Das Interieur ist altmodisch, gerade so, dass ich mich frage ist das nun Stil oder Investitonsstau. Etwas mehr vermute ich Antwort B. Auf alle Fälle ist es eine Supererfahrung hier direkt am Wasser zu schlafen. Nur ein Wort zur legendären Historie: Rockstars aller Zeiten übernachteten hier, die Beatles angelten promotionträchtig aus dem Hotelfenster heraus und fingen auch etwas. Led Zeppelin, KISS, die Stones - alle schliefen in den vermeintlich hölzernen Wänden. Die Beatles wussten nicht was WIFI ist, aber heute funktioniert es einwandfrei.


Umgebung

5.0

Zehn Minuten Fussweg vom Pikes Market - aber Seattle ist ja insgesamt gut zu erlaufen. Etwa 15 Minuten sind es zur Space Needle, fünf Minuten zum Aquarium und zum Cruise-Terminal derer zwei. Insgesamt kann man Seattle von hier erlaufen und erwandern, eine schöne Stadt mit einer schönen Waterfront. Flughafen ist in den verkehrsfreien Zeiten in zwanzig Minuten zu erreichen, aber bitte Peaks beachten, sonst kann es knapp werden. Und man muss noch eine Nacht in SEA bleiben - aber es gibt sicher grös


Zimmer

5.0

Der Kamin in einem vermeintlichen Holzbau, das hatte es mir ja direkt angetan. Soviel Risiko muss sein im Leben. Aber es konnte ja keiner damit rechnen, dass Kamin bei 25 Grad Aussentemperatur und Sonnenschin agr nicht gebraucht wurde. Es ist übrigens auch nur so ein Gaskamin, also kann mit Fingerdruck gezündelt werden. Das Zimmer selber ist recht gross, enthält ein riesiges, gemütliches Logcabin-Batt (mit dem freundlichen Edgewater-Teddybär darauf) und hat einen so angenehmen Teppichboden. Wie


Service

3.0

Ehrlich ? Für die Kohle hätte ich mir schon mehr besonderen Service gewünscht, nein, auch erwartet. Alles lief ganz normal und wie gesagt - mein anstehender Geburtstag fiel auch Niemandem auf trotz Pass und Daten meines Buchungsportales. Daher habe ich mich nicht individuell, sondern standardmässig behandelt gefühlt, was nicht besonders war. Es hat alles funktioniert, nicht der Punkt, aber ein wenig persönlich angesprochen kann man sich bei den Preisvorstellungen schon fühlen dürfen. Guter Punk


Gastronomie

4.0

Kann nur das Frühstück (not included) bewerten: O.K. Hatte das Omelett des Tages mit allem, was es auch beim Waffle House gibt. Dafür aber mit senstionellem Blick auf die Bay. Mir war es etwas mächtig dann, da gefüllt mit Käse. Ein paar Toast gab es auch noch und O-Saft aus der Tüte für 6,--US$ - etwas teuer. Achja: Da war ja noch das abnedliche Chips und Fish - Fressen auf dem Zimmer. Lecker mit Sauce Remoulade und das auf dem schönen Balkon an der Bay. Mit friedlicher Stammmöve, die dann au


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen