Suriya Resort

Suriya Resort

Ort: Waikkal

71%
4.0 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.0
Service
3.8
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Florian (36-40)

März 2020

Oase der Ruhe

5.0/6

Wunderbar ruhig gelegenes Hotel mit sehr freundlichem Personal und großzügigen Zimmern, Service bemüht und freundlich, Essen sehr ordentlich


Umgebung

5.0

Für uns perfekt, Anlage ist gepflegt und liegt recht einsam mit wirklich tollem Blick auf Strand und wunderschöne Sonnenuntergänge. Das Hotel hat gut 50 Zimmer, also angenehm. Allerdings gibt es um die Anlage kaum Alternativen oder Einkaufsmöglichkeiten und das Hotel wurde immer wieder von Tages- und Hochzeitsgästen besucht, was schon stört.


Zimmer

5.0

Schon unser Deluxe-Zimmer war großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Der Zimmerservice war sehr zuverlässig und freundlich. Nur im Bad war an manchen Ecken der Zahn der Zeit nicht zu übersehen. Für uns aber kein Drama...


Service

5.0

Das Personal war wirklich immer freundlich und bemüht, allerdings eben bemüht und nicht professionell. Man wartete immer mal wieder, der Getränkeservice am Strand war eher spärlich und wenn mal mehr los wäre könnten wir uns vorstellen dass es auch mal nervt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten all in, was merklich nicht zum Standard gehörte, das ständige Warten und unterschreiben war nervig. Das Essen war vielfältig und attraktiv aufbereitet, die Auswahl immer gut. Bei der Zubereitung (Schärfe, Garpunkt) ist sicher noch Luft nach oben. Auch wäre noch mehr Abwechslung oder Specials denkbar. Aber man wird gut satt :)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion & Marcel (46-50)

Januar 2020

Für Ruhesuchende absolut nicht geeignet

1.0/6

Für Ruhesuchende absolut nicht geeignet. Für Durchreisende ok. Service war der schlechteste den wir je hatten. Leider dieses Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Transfer vom Flughafen ca. 1/2 Stunde


Zimmer

1.0

Wir hatten die Suite mit Jacuzzi im 1. Stock. Das Zimmer ist gross aber ziemlich in die Jahre gekommen. Das Bad mit Schimmelbesatz und in der Wand komische Geräusche. Wie Ratten. Wir hatten dies bei der Rezeption gemeldet, worauf wir die letzten 3 Tage in eine Suite in den zweiten Stock zogen. Dieses Zimmer war noch mehr veraltet.


Service

1.0

Wir sind wirklich viel auf der Welt unterwegs und hatten bis jetzt noch nie was zum bemängeln, da wir keine hohen Ansprüche stellen, aber dieses Hotel möchten wir für Reisende die 14 Tage bleiben nicht empfehlen. Der Service geht gar nicht. Man sitzt abends am Pool und an der Bar arbeiten 4 Kellner. Mindestens 1 stunde warten und dann kannst du dir selbst was holen. Leider verstehen diese jungen Kellner kein Englisch und sie haben auch keinen Bock. Immer öfter waren Getränke gleich mal für 3 Tag


Gastronomie

2.0

essen war ok. Aber jeden tag fast das gleiche. Auch auf diese Getränke musste man sehr lang warten oder dreimal bestellen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im hotel Massagen sehr teuer. Bitte alles bei Harald oder tony am strand buchen. Wir hatten zwei Ausflüge bei harald tours und waren super super zufrieden. Die Massagen machten wir beIm tony für kleines geld.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kristina (31-35)

Januar 2020

Welcome to "Hotel Hell"

1.0/6

Ich habe mich noch über keines der Hotels, in dem ich war, so schlecht geäußert, wie über dieses. Aber wer in ein 5 Sterne Hotel zur Erholung reisen möchte, sollte dieses Hotel tunlichst meiden. Mein Partner und ich haben uns so sehr auf den Urlaub gefreut und es war ein Disaster (außer die Ausflüge die wir mit dem örtlichen Anbiert "Harald Tours" gebucht hatten). In meinen Augen kann man dieses Hotel mit einer Bude am Ballermann 6 vergleichen, für die man allerdings nicht soweit fliegen muss und auch nicht so einen hohen Preis bezahlen. Das Hotel (das erst 5 Jahren steht) ist in meinen Augen sehr baufällig, sollte erst einmal grundsaniert werden, dann mit einem neuen Management und Businessplan versehen werden. Wir sind sehr enttäuscht und warten nur noch auf eine Entschädigung durch das Hotel um mit diesem absoluten Reinfall abzuschließen.


Umgebung

4.0

Dies ist wohl das einzig positive, da man in der näheren Umgebung gute Möglichkeiten für Ayurvedanwendungen und Essen hat (Rico's Shadow), kleine Läden und Ausflugsmöglichkeiten


Zimmer

1.0

Das wohl schlimmste was uns seit Jahren passiert ist. Wir mussten in 7 Urlaubstagen drei Zimmer beziehen, wir sprechen hier über die Suiten im Haupthaus. 1. Zimmer: In der ersten Nacht wurden wir durch Tropfgeräusche geweckt und durch die Decke unseres Bades lief das Wasser in rauen Mengen. 2. Zimmer: Hier waren abends Kratz- und Fiepgeräusche hinter den Wänden zu hören, vermutlich von Ratten oder Mäusen, nach Kontrolle des Zimmers fanden wir hinter dem Sofa ein provisorisches zugespachtelte


Service

1.0

Unglaublich und nicht aktzeptabel. Beim Frühstück bekamen wir teilweise nach dem Essen unseren bestellten Tee, erst nachdem wir uns beim höchsten Management beschwert haben, ging das etwas schneller. Zimmerservice hat nur mäßig geputzt, fehlende Handtücher, kein Nachfüllen der Teeauswahl, Teetassen waren noch von dem Vorgänger und wurden nicht ausgetauscht. Bei Mittag- und Abendessen waren der Service auch nur mäßig.


Gastronomie

2.0

Essen war zwar abwechslungsreich, aber leider waren die warmen Speisen nicht genug erhitzt und meißt fast kalt bis man beim Tisch war. Beim Frühstück war der Omlette, Pancake und Bacon Corner war ein Alptraum, Speisen waren nie vorrätig oder komplett verhärtet (Pancake), Wartezeiten von 20 Minuten keine Seltenheit. In der Wurst- und Käseecke war es für meinen Geschmack zu warm um diese Speisen aufzubewahren. Dies ist hygienisch nicht korrekt. Leider war es beim Mittag- und Abendessen immer mit M


Sport & Unterhaltung

1.0

Wenn man unter Freizeitangeboten bis zu 10 Hochzeiten an einem Tag, die sich fotografieren lassen verstehen, dann ja. Die Brautpaare wurde über mehrere Stunden am Tag mit extremen Aufwand auf der ganzen Anlage abgelichtet inkl. Dronen. Veranstaltungen von Einheimischen wurden auch auf der Anlage ausgeführt. An den ersten vier Tagen des Aufenthaltes standen bis zu 4 Zelte einer Firmenveranstaltung mit 1600 Leuten. Jedes Wochenende wurden Geburtstage und andere Feiern von Einheimischen feuchtfröhl


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Roswitha (56-60)

Januar 2020

Relax-Hotel mit gutem Service!

5.0/6

Das Hotel ist für Ruhesuchende gut geeignet. Es ist direkt am Strand mit einem schönen Pool. Am Rand des Grundstücks ist ein malerischer Mangrovenfluss.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist in der Nähe eines kleinen Dorfes. Außerhalb befinden sich kleine Häuser und eine Ayurveda-Massage. Mit dem Tuk-Tuk fuhren wir zum nahe gelegenen Bahnhof Bottawala und machten ein 37 km lange Zugfahrt unter den Einheimischen nach Chilaw. Hier besuchten wir einen Hindutempel und einen buddhistischen Tempel. Auch der Fischmarkt und der Hafen waren für uns sehr interessant. Über den Strand kommt man zu einem kleinen Fischerhafen, wo man beobachten kann, wie die Boote ins Wasser gelass


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schon etwas abgewohnt, aber sehr sauber mit Blick auf das Meer und den Pool. Wir haben super geschlafen.


Service

5.0

Wir waren für eine Woche im Hotel. Der Service ließ keine Wünsche offen. Für uns war es selbstverständlich, deswegen auch Trinkgeld herzugeben. Wir hatten all inclusive gebucht.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant, das nach vorne offen ist mit Blick zum Pool, war sehr schmackhaft und bot täglich wechselnde Auswahl. Wir genossen die scharfe singhalesische Küche mit viel frischem Fisch, Shrimps und Krabben. Es gab aber täglich auch Essen für den europäischen Geschmack. Am Abend spielten wechselnde Unterhalter Live-Musik.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist groß und sauber. Die Poolboys sind äußerst freundlich und zuvorkommend. Die Whirl-Düsen haben wir sehr genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

November 2019

Ideal für Ruhesuchende

5.0/6

Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Zimmer sehr großzügig mit Balkon und mit seitlichem Meerblick. Für Ruhesuchende ideal, aber wer abends etwas unternehmen will sollte eine andere Unterkunft wählen. Das Hotel ist so weit abseits, dass mann in jedem Fall auf ein Tuk-Tuk angewiesen ist um in den etwas belebteren nächstgelegenen Ort zu gelangen.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Prinzipiell alles sauber. Zweimal mussten wir uns allerdings mit kleinen Tierchen im Bad auseinandersetzen, ein Mini-Gecko und 1 Kakerkake.


Service

Nicht bewertet

Personal ist sehr freundlich und auch der Service ist gut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten Halbpension gebucht und waren froh darüber, da die Anlage sehr abseits von anderen Restaurants liegt. Wir hatten am Abend sowohl Buffet als auch Menü an einigen Tagen, da das Hotel so gering belegt war. Das Essen war durchweg gut und für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab internationale und auch landestypische Gerichte.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles ok. Der Service am Pool war sehr gut und aufmerksam. Die Jungs am Pool (Nalin, Asanka und Susantha) haben sogar angeboten mit im Meer baden zu gehen, da dort eine sehr starke Unterströmung einem die Beine wegzog und man sich alleine etwas unsicher fühlte. Etwas nervig war an einigen Tagen die stundenlange "Rasenpflege" und dämmte dementsprechend den Erholungs- bzw. Entspannungseffekt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (70 >)

Mai 2019

Palmenstrand

6.0/6

Wunderschöne Anlage, großer Pool mit großem Liegebereich mit Stühlen und Liegebetten. Offener Restaurantbereich, getrennte Bar. Ausgezeichnete Küche. Schöne Zimmer mit Balkon und Meerblick. Großer Naßbereich. Zum Flughafen ca. 35-45 min.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Livi (36-40)

März 2019

Sehr schönes kleines Hotel. Mit schönem Ausblick !

5.0/6

Das Hotel ist klein und sauber. Das Essen ist gut und das Personal ist sehr freundlich. Leider kann man im Meer nicht so schwimmen gehen wegen der starken Strömungen. Und wenn die Einheimischen kommen und feiern, ist es an dem 1 oder anderen Tag laut. Das ist nicht so schön. Wurde auch von 1 belästigt ! Aber dann kamen gleich andere zur Hilfe. Die Krähen am Pool und in der Gartenanlage nerven extrem.


Umgebung

4.0

Es ist leider etwas abgelegen. 1 Restaurant ist in der Nähe und kleine Einkaufsecken von Bewohnern. Aber mit einem Tuk Tuk kommt man in die Stadt


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Man hat eine tolle Aussicht. Und genügend Platz


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Allerdings nicht für jeden, da dort sehr scharf gekocht wird. Aber es gibt auch andere Sachen die man ja essen kann 😉. Die Tische wurden immer gleich sauber gemacht


Sport & Unterhaltung

4.0

Am besten was über den Reiseanbieter machen. Oder wer sich traut auch außerhalb. Aber nicht bei den Beachboys. Dann ist eventuell euer Geld weg. Ein kleines Fitnessstudio ist auch vorhanden. War aber selbst nicht drin. Massagen werden auch angeboten. Diese sind aber nicht günstig im Hotel. Es gibt nur 1 Pool. Der ist groß aber nicht do tief. Jeden Tag gab es zum Essen Live Musik


Hotel

5.0

Bewertung lesen

priyath (46-50)

Februar 2019

Sehr gut. Super Hotel..

5.0/6

nette bedinung , gute Atmosphäre. gutes Essen . schöner Pool . Zimmer ist sauber . Netter Personal . ich möchtet wieder dort hin


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

alles was ich brauche war dort..


Service

5.0

Netter bedinung.


Gastronomie

5.0

Netter Personal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

Januar 2019

Schöne Anlage, leckeres Essen & ruhige Atmosphäre

6.0/6

Die gepflegte Hotelanlage gefällt mir sehr gut und ich kann sie nur weiterempfehlen. Besonders überzeugt hat mich das köstliche und vielfältige Essen, der nette und zuvorkommende Service und die ruhige und entspannte Atmosphäre. Abends lässt es sich wunderbar an der Bar sitzen mit Live Band und Blick auf das rauschende Meer! Daneben bietet das Hotel einen sehr großen sauberen Pool. Alles in allem war ich sehr zufrieden und komme gerne wieder! :-)


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

November 2018

Ausgezeichnetes Hotel zum Abschalten

6.0/6

Wirklich empfehlenswertes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sowohl Zimmer als auch der Rest der Anlage sind sehr sauber. Alle Speisen werden liebevoll angerichten und schmecken ausgezeichnet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen