Hotel Laguna Park 2

Hotel Laguna Park 2

Ort: Playa de las Americas

87%
4.1 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

David (26-30)

Juni 2022

Empfehlenswert

4.0/6

Wir haben hier im Juni 22 Urlaub gemacht. Wir hatten nach der Buchung sowohl gute als auch schlechte Bewertungen gelesen und hatten daher ein wenig Angst, aber waren positiv überrascht als wir ankamen. Sicherlich müsste einiges renoviert werden und auf den neusten Stand gebracht werden, aber alles in allem war es angenehm. Das Zimmer war sauber, das Personal sehr freundlich und das Essen okay. Da es überwiegend englische Gäste waren, ist das Personal eher weniger auf deutsch vorbereitet, also sollte man sich schon auf Englisch verständigen können oder sich zu helfen wissen (App usw.). Fazit: empfehlenswert, wenn man günstig eine gute Unterkunft möchte.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosenarie (61-65)

August 2021

Alles in allem sehr schöne Hotelanlage

4.0/6

Das Hotel war sauber, das Personal sehr freundlich die Anlage ziemlich in die Jahre gekommen, könnte mal renoviert werden. Leider eine Hochburg für Kiffer, was sehr unangenehm für Nichtkiffer war, weil es überall stark danach roch.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Leider war von unserem Valkon keine gute Aussicht, man konnte nur auf andere Dächer schauen. Bei unserer Tochter im Zimmwr war freier Ausblick, das war so toll. Leider konnten wir dies nicht immer genießen, dass wir gerne morgens um 6.00 Uhr beim ersten Kaffee genossen hätten.


Service

6.0

Das Personal war Immer sehr freundlich und immer hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgitta (51-55)

Februar 2020

Wir haben auch dort geast. Das ist ein Buffet. Sie

5.0/6

Die Wohnungen sind ordentlich, aber veraltet. Der Komplex liegt an einem steilen Hang. Also muss man schön und mit Treppen klettern.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer (Wohnung) war sauber, aber datiert.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2019

Toller Strand, schöner Familienurlaub

5.0/6

Wir haben einen wundervollen Urlaub dort verbracht. Die Poolanlage bietet ausreichend Platz, genug Liegen und Sonnenschirme und dezente Animation. Das Essen war lecker. Abends gab es wechselnde, externe Shows und Minidisco. Kein Luxushotel, aber für einen Familienurlaub gut geeignet.


Umgebung

4.0

Es gibt einen Shuttlebus zum Strand Fanabe, sehr schöne Promenade, kaum Steine und flacher Einstieg. Playa dem Duque ist von dort fußläufig erreichbar, wunderschön. Eine Taxirückfahrt kostet da 3,50€. Siam Park ist sein Geld wert.


Zimmer

3.0

Einfache Ausstattung, Küchenzeile und Tresor vorhanden. Der Ventilator hat für frische Luft gesorgt, Kein Lärm.


Service

4.0

Immer freundlich,


Gastronomie

4.0

Frühstuck: Brötchen, versch. Toasts, Müsli, mehrere Wurstsorten, eine Käsesorte, Rührei. Spiegelei, Würstchen, Bacon, Baked beens, Yoghurt 4 Sorten, Obst, Marmelade nur aus Plastikpäckchen. Mittagshitze mit Salat und 2_3 Gerichte zur Auswahl. Abends wechselnde z. B. Chinesisch, BBC, Canarian, .... nicht riesig aber gut, immer auch Pommes, Nudeln...


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage war super, nur eine Animateurin, sehr freundlich, nicht viel Programm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

September 2019

Eher nur ein Hotel zum Übernachten.

3.0/6

Die Anlage ist sehr groß, weitläufig, direkt am Hang. Verfügt über einen sehr großen gepflegten Pool aber allgemein ist die Anlage sehr in die Jahre gekommen. Überall kaputte Fliesen, rostige Geländer, billige Klapp-Holzstühle im Speisesaal, kaputte Plastikstühle auf der (eigenen Terrasse/Balkon),... Schirme am Pool muss man sich selber holen, WLAN wird zwar angegeben, ist aber nicht nutzbar. Angeblich im GamesRoom...doch selbst nach mehrmaligen Versuchen ..keine Chance. Es wird zwar angezeigt, hat aber keine ,,Kraft.


Umgebung

Das Hotel liegt direkt am Hang. Zur Stadt muss man rüberlaufend) was kein Problem ist...aber hoch ist dann doch etwas beschwerlicher... wenn man den ganzen Tag schon unterwegs war. Der Siam Park ist Fussläufig 2,1km entfernt. Mit dem Auto ca. 5-10min + parken (4?am Tag). Das ist großartig. EmpfehlenWert ist auch eine Katamaran Tour (direkt im Hotel buchbar 27? für 3,5std).


Zimmer

Es gab in den normalen Doppelzimmern keine Eingangstüren, sondern ,nur eine Terrassen - Tür die als Eingang dient. Diese ist von der Terrasse für jeden zugänglich und leider auch das einzige Fenster im Zimmer. Entsprechend wollten wir (zwei Frauen) diese nachts nicht geöffnet lassen...was ohne Klimaanlage und ohne Fenster tatsächlich eine Qual war. Zudem waren/sind die Schränke im Zimmer nicht benutzbar...weil sie extrem stinken. Moderig, alt, gammelig, feucht,... hinzu kommen Ameisen usw. Die Z


Service

Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstücksbüffet demnach schwer zu beurteilen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Ganz einfaches Buffet. Speisesaal mit Holz-Klappstühlen die extrem kleben. Das Personal war freundlich und bemüht...aber die Speisen sind eher mittelmäßig bis schlecht. Wir haben zwar nur Frühstück gebucht, waren aber 2x auch abends essen (für 10? dazu buch bar). Aber weder das Frühstück noch abends war es gut. Es war ok, aber mehr auch nicht!


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (36-40)

Juli 2019

Man sollte gut zu Fuß sein ?

5.0/6

Sehr nettes Personal, Sauber, etwas in die Jahre gekommen. Liegt am Hang.... also mit Kinderwagen/ Kleinkinder anstrengend ! Schöner Pool, viele Möglichkeiten, leider wenig in Benutzung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

RoMo (36-40)

Februar 2019

Nichts für Leute mit etwas Rest an Niveau

1.0/6

Die Anlage ist sicher mal schön gewesen, mittlerweile ist das aber bei weitem nicht mehr so. Dies ist nicht nur den veraltetem teils baufälligem Zustand geschuldet, sondern auch dem allgemeinen Ambiente welches durch eine (90%ige) saufende Meute Britten/Engländer und innen versüßt wird. Man hat bis weit nach Mitternacht lautstarke Unterhaltung wie in magaluf


Umgebung

1.0

Unglücklich gelegen auf einem hohen Hügel/Berg, wo man zu Fuß viel Motivation braucht zum Eingang zu gelangen. Auch in der Anlage ist dieser Berg wieder zu finden, da die gesamte Anlage bergabwärts errichtet wurde und man im schlimmsten Fall am Pool untergebracht ist und den gesamten Berg mehrere Male am Tag innerhalb und außerhalb erklimmen muss. Sofern man ein Auto mitbringt und hoffe dann ist es besser, weit gefehlt... da die Parkplätze viel zu wenig sind, kommt man schnell mal in die Situat


Zimmer

2.0

In den Apartments würde an allem gespart, so Sparte die Hotelleitung primär an Matratzen und Reinigung! Die auf dem Bett befindlichen Überreste einer (20 jährigem) Matratze eigneten sich überhaupt nicht mehr zum schlafen, nach mehreren Versuchen der Reklamation legte man Ikea-topper drauf, was es gelinde gesagt; klein wenig besserte. Ein Blick in den Kleiderschrank ließ uns an vergangene Tischlerarbeiten teilhaben, so war zwar im sichtbaren Bereich mal grob gewischt aber niemals ordentlich.


Service

1.0

Hier vermutlich ist es dem Umstand geschuldet wer das Haupt Klientel ist, so war eine permanente anti Haltung zu sehen Ein Gefühl des willkommen sein kommt einfach nicht zustande


Gastronomie

2.0

An der vorhandenen poolbar bekommt man in lecker Plastikbecher bzw Pappbecher spärliche Getränke. Bei einem Blick über das abendliche Büfett, waren wir nicht sonderlich traurig nichts gebucht zu haben. Der Anblick ließ nicht viel erhoffen, aber wir können nichts zum Essen sagen da dies wie gesagt aus blieb


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen großzügigen Pool mit vielen Sonnenliegen und sogar einem lifeguard Die Kinder-Welt war früher mal und das kulturelle Programm am Abend - ein Versuch! Ansonsten ist unvermeidlich das man viel zu Bewegung kommt


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Februar 2019

Ideal für Ausflüge auf der Insel, Top Team!

5.0/6

Das zwei bis drei Sterne Laguna Park II Hotel in Steilhanglage (Das Hotel ist nicht geeignet für Menschen mit Gehbehinderung), mit kaltem Swimmingpool (Der Pool ist nicht beheizt) war gefühlt ca. 18°C - 20°C kalt, von 0,20m. – 2,10m. Tiefe mit abgetrennten Kinderbecken, ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge auf der Insel (Der Siam Park ist ca. 2,5km entfernt, das Aqua Land ca. 1km, oder wie wir mit einen Mietwagen die sehr schöne Insel erkunden) Die Bushaltestelle ist ca. 100m, der Taxistand direkt am Hotel oder zum Ausspannen am Pool mit Poolbar, so wie an dem schönen z.T. mit Felsen, flach abfallenden Strand. Der schöne Strand ist ca. 15 Gehminuten entfernt (Es geht steil Berg ab-auf, ein kostenloser Shuttle Service wird täglich in den Ort angeboten, die Fahrzeiten sind an der Rezeption ausgehängt) Der Strand ist für Kinder zum Spielen gut geeignet, die Wassertemperatur war gefühlte 18°C – 20°C. Unser Apartment, mit wenig Ablagemöglichkeiten, wir hatten Q15 mit Blick auf den Innenbereich und das Meer, mit kostenlosem Safe, Ventilatoren, SAT-TV nur 2 deutsche Sender (RTL und Eurosport) Küche mit Kühlschrank, Microwelle und Wasserkocher so wie Terrasse mit Tisch und Stühle. Das Badezimmer war ok, mit wenig Ablagemöglichkeiten und Badewanne. Die Sauberkeit war gut (Alle zwei Tage wird gereinigt und einmal in der Woche das Bettzeug gewechselt). Das Personal war stets sehr freundlich, hilfsbereit und kinderfreundlich, Dankeschön. Der Check in war sehr freundlich mit allen Hinweisen die man braucht, der Check out sehr gut, uns wurde eine gute Heimreise gewünscht, weiter so! Kostenloses parken und W-LAN im Rezeptionsbereich. Das Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene, war nicht so gut, vieles was angeboten wird, fand nicht statt, das Animationsteam war mehrsprachig. Das Essen wir hatten All in. war abwechslungsreich und lecker (Jeden Tag war ein Thementag, Spanisch, Englisch oder Chinesisch). Alles als Buffet. Das Frühstück, Brot und Brötchen auch Vollkorn. Verschiedene Eiervarianten, Wurst, Käse, Müsli, Quark, Obst und warmes Essen, Würstchen, Speck. Das Mittagessen und Abendendessen mit kleinem Salatbuffet, Fisch, Fleisch, Pommes, Pasta, Pizza, Gemüse, Reis und Nachtischbuffet, mit Eis, Kuchen, Pudding, Obst und Käse. Kleines Buffet, dafür gut zubereitet, auch wer zum Schluss kam, bekam noch alles. Der Speisesaal ist mit Klimaanlage, Tagsüber gab es Snacks (Sandwiches, Hotdogs, Hamburger, Nuggets, Salat und Kleingebäck zum Selbstbelegen). Die nationalen Getränke, 3 Sorten Wein, Bier, Rum, Whisky, Brandy, Liköre, Limo, Mineralwasser, Saft und Pepsi Cola light im Ausschank an der Poolbar und Disco, zum Essen war Selbstbedienung, waren alle ok. Sehr viele Geschäfte und Restaurants im Umkreis. Das Wetter im Februar war warm, tagsüber ca. 19°C - 26°C in der Sonne, zum Teil bewölkt und leicht windig. Nachts war es 17°C – 20°C teil windig und leicht Kühl. Fazit: Vieles ist Verbesserungswürdig, das Preis-Leistungsverhältnis für eine 2-3 Sterne Anlage ist aber ok, immer daran denken was man bezahlt hat, günstig gebucht kann man nichts falsch machen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge auf der Insel.


Zimmer

4.0

Wenig Ablagemöglichkeiten. Gut für Selbstversorger eingerichtet.


Service

6.0

Top Personal, Dankeschön!


Gastronomie

5.0

Thementage und abwechslungreiches leckeres Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Vieles fällt aus was angeboten wird, sehr schade das geht besser. Sehr freundliches Team!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ton (66-70)

Februar 2019

Ein Urlaub, den Sie noch einmal machen können.

5.0/6

Vom 13. bis 25. Februar waren wir auf Teneriffa im Urlaub. Wir sind da im "Lagunapark2". Unser erster Eindruck war gut. Bei der Rezeption wurde uns schnell und deutlich geholfen. Die Wohnung war ordentlich und sauber. Eine kleine Kiste im Zimmer wäre schön gewesen, um kleine Dinge darin zu verstauen. Außerdem war alles für uns leicht erreichbar. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Gehen haben, kann dies zu Problemen führen. Es gibt Aufzüge, aber auch einige recht steile Wege. Der Pool war schön und immer ausreichend Platz und freie Sonnenliegen. Die Annimation war auch gut, um Jung und Alt zu unterhalten. Alles in allem ein schöner Urlaub.


Umgebung

5.0

Schöne ruhige Gegend mit Meerblick.


Zimmer

5.0

Alles war gut aufgehoben. Nur für kleine haben wir einen kleinen Schrank vermisst.


Service

6.0

Der Service war gut. Sowohl der Stab des Zimmermädchens als auch die Mitarbeiter der Instandhaltung


Gastronomie

4.0

Nicht verwendet


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Animationsteam tat alles, um alle glücklich zu machen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lou (31-35)

Januar 2019

Das Abendbuffet besserte sich im Verlauf der Woche

3.0/6

Zi eher sehr einfach, Kellner/innen bemüht um schnelles Tischabräumen, Rezeption nur engl./span. sprechend, viele Briten - danach auch Frühstück/Buffet ausgerichtet. Toller Blick Richtung Berge/Meer (Terrassenanordnung der Anlage). Kein Straßenlärm trotz Nähe zur Autobahn.


Umgebung

5.0

ca. 30 min. mit Flughafentransfer bis zum Hotel fußläufig in ca. 15-20 min. im Zentrum (berg ab) in direkter Nähe zum Hotel auch Bushaltstelle und Taxis kl Supermarkt direkt beim Hotel


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen