TUI KIDS CLUB Isabel

TUI KIDS CLUB Isabel

Ort: Costa Adeje

91%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.9
Service
5.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Werner (41-45)

September 2020

Urlaub auf Teneriffa unter Coronabedingungen.

5.0/6

Hotel in die Jahre gekommen, einiges gehört renoviert. Ideal für Kinder jeden Alters. Leider wegen Corona nur eingeschränktes Animationsprogramm. Sauber und gepflegt, Hygienevorkehrungen vorbildlich.


Umgebung

3.0

Die Transferzeit war kurz, ca. 25 Min. Strand ca. 10-15 Min Fußweg vom Hotel entfernt. Liegt direkt an einer Hauptstraße, aber keine Lärmbelästigung. Durch Corona keine Aussage über Ausflugsziele möglich, weil alles unzugänglich war. Es gab keinerlei Angebote.


Zimmer

5.0

Wir hatten Bungalow 2 mit Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Schlafmöglichkeit für 2 Kinder, integrierte Küchenzeile mit Kühlschrank. Die Einrichtung war gut, aber mit Einschränkung. Das Bad war ein Risiko, Fliesen sehr rutschig, Duschwand zu kurz und instabil. Armaturen nostalgisch, viel zu wenig Ablagemöglichkeiten und Haken für Familien nicht ausreichend. Vorsicht, hohes Unfallrisiko! Das Schlafzimmer bot ausreichend Platz, Stauraum ausreichend vorhanden, Betten sehr gut. Fernseher inkl. Klimaanl


Service

6.0

Besonders guter Service an der Rezeption, freundlich, hilfsbereit, kompetent und gute Deutschkenntnisse. Sehr wichtig die gute Reaktion bei einem Notfall, so wie man es sich wünscht. Wir benötigten Krankenversorgung und das hat super funktioniert. Arzt war innerhalb von 30 Min. vor Ort. Sauberkeit im ganzen Hotelbereich sehr gut, Hygienekonzepte wurden hervorragend umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Trotz Coronabeschränkungen erstaunlich guter AI Service. Essen durchgehend gut, es gab mehrere Auswahlmöglichkeiten, mit den üblichen Wiederholungen im Angebot. An den Bars gab es nichts, was zu beanstanden gewesen wäre, alles war so, wie man es sich wünscht, freundlich, schnell, humorvoll und auf Coronamaßnahmen bedacht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider waren die Angebote durch Corona sehr eingeschränkt. Die Animation hat ihr Möglichstes getan, um den Gästen eine gute Unterhaltung zu bieten. Leider waren bei den Aktivitäten die Ansagen fast ausschließlich spanisch. 2 oder 3 Animateure waren deutschsprachig. Der Pool war sauber, aber für die Größe der Anlage und die Menge der Gäste, die am Wochenende die Anlage bevölkerten, extrem klein! Zu wenig Platz, zu wenig Liegen, zu wenig Schirme und nervige Engpässe an der Poolbar. Das nervigste w


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sara (36-40)

September 2020

Ich würde wieder kommen!

5.0/6

Zimmer passen, Essen passt, Entertainment passt, Aussenanlagen passen, Ausflugsmöglichkeiten passen, Mitarbeiter passen zur Hälfte. Allem in Allem ein tolles Hotel für Familien.


Umgebung

6.0

Strand und Promenade ist gut zu Fuss zu erreichen. Der Aquapark und der Junglepark geht auch innerhalb weniger Minuten mit dem Taxi. Es gibt sehr viele Ausflugsmöglichkeiten, werden auch im Hotel angeboten. Wir waren auch mal Quad fahren Richtung Teide inklusive Stopp bei einem traditionellen „Gasthaus“. Die Walwatching Tour ist auch zu empfehlen und gut zu Fuß zu erreichen. Also wirklich tolle Umgebung.


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden immer gereinigt, wir hatten ausreichend Platz. Wie schon öfter erwähnt stören die rollenden Betten im Schlafzimmer. Unser Fön ging einmal nicht, dass wurde sofort gerichtet.


Service

4.0

Das Personal ist zwigespalten, die einen wirklich nett und hilfsbereit, die anderen wirken eher unfreundlich. Als wir uns mal mehr Pancakes holen wollten, damit sich nicht jeder anstellen musste, wurde das nicht gern gesehen bzw. meinte man 3 Pancakes sollten reichen.


Gastronomie

6.0

Also uns hat das Essen geschmeckt, es war abwechslungsreich und gut ausgestattet. Die süsse Variente könnte eventuell ein bisschen mehr Abwechslung vertragen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Entertainment sehr gut, jeden Abend etwas anderes. Whirlpool und der große Pool waren auch mal gut als Strand Abwechslung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benny (36-40)

August 2020

Der Ort und die Hotelanlage sind zu empfehlen!!!!

5.0/6

Tolles Hotel, nettes Personal, saubere und gepflegte Anlage. Der etwas weitere Strand Playa Fanabe ist sehr schön!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robin (26-30)

August 2020

Schöner Familienurlaub

5.0/6

Gutes Hotel in zentraler Lage - für Familien gut geeignet. Freundliches Personal. Auf Sauberkeit wird geachtet. Buffet in Ordnung.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ann kristin (36-40)

August 2020

Fast 4 Sterne Urlaub, es kamen billig einheimische

4.0/6

Schöne Anlage, nette Angestellte, leider schlechtes Hotelkonzept, Essen mittelmässig. Mini club ab 2 Jahren mit Maske alle Spielplätze und Kindermöglichkeiten gesperrt TUI kids club, schlicht nein..einfach Hotel GF Isabel!...nach Beschwerde ließ man sich ein etwas zu ändern da die anderen Hotels es auch tun und es nicht angekündigt war. Es wäre ein insgesamt guter! Urlaub trotz vieler Abstriche gewesen doch, ACHTUNG!! !! !!!! VORSICHT!! !!!!!!!!!!!! LESEN!!!!!!!!!! Am letzten Wochenende der spanischen Schulferien können alle residenten das Hotel buchen für 17 Euro pro Person und nach mit all inclusive...da kamen Leute die haben sich schlimmer benommen als deutsche am Ballermann und es begannen 1 bis 2 stunden warteSchlangen um überhaupt an essen zu kommen morgens und abends sowie einen Platz bei der Show etc...das Hotel ein Schlachtplatz! Die letzten 4 Tage haben wir auswärts verbracht. Keine Handtücher keine Liege , kein warmes Essen...der absolute Horror! Soviel Geld bezahlt und dann so eine riesen Enttäuschung. Wir waren richtig entsetzt unser Geld nahm man gerne , aber plötzlich war von der ordentlichen mit gutem Geld gebuchten Anlage nichts mehr übrig es glich einem festival!!


Umgebung

4.0

Am Hang gelegen in 3 ter strandreihe . Umgeben von genügend Centro commerciales also kleinen einkaufsmeilen mit mercadona hyperdino Apotheken kleinen Shops und Parfümerie und Kleidungsgeschäften... Schöne beachclubs am Strand fañabe, liegen ab 18 Uhr gratis mit live Music. Ein Strand weiter rechts schöne bucht Azur blaues Wasser am Playa del Duque.Ausflüge überall buchbar. Zu Corona Zeit jedes 2te Hotel zu jeder 3te Shop zu..die meisten Restaurants geschlossen oder insolvent. Mietwagen schwer


Zimmer

4.0

Einfach aber sauber mit allem was man braucht. Schöner, langer Balkon, wir hatten Pool und Meerblick...sehr hellhörig die gesamte Anlage , dahinter befindet sich die aquamall am Wochenende eine Partymeile für Einheimische. Badezimmer sieht aus wie ein deutsches Krankenhaus oder Schwimmbad mit Flutlicht. In jeder Hinsicht entsprechen die Fotos der Realität ! Es ist so wie es im Internet gezeigt wird. Das ist schon mal gut! Der Rest ist ok, bis auf das die Betten 2 stahlgestelle mit Matratze d


Service

4.0

Rezeption meist gut zu erreichen , sehr freundlich und mehrsprachig... Die koffer wurden uns bei Ankunft abgenommen und das Zimmer gezeigt, da an dem Tag sehr wenig Gäste da waren. BARkellnerInnen sehr gut gelaunt und freundlich. Die Kellner beim Frühstück in der Hauptsaison müssten min 5 Stück mehr sein um nicht zu kapitulieren 🥴 Der Kaffee ist glaube ich mutterboden aufgeschüttet mit wasser😂


Gastronomie

3.0

Es gab jeden Tag beim Frühstück Rührei Kleine Aufbackrötchen sowie harten Toast und div. Salate...der bacon war so gut wie nie richtig durch. Leckere pan Cakes und jeden Tag kochschinken serrano Salami Frischkäse und Käse sowie Butter und Margarine. Lecker waren die Feigen. Mittag essen sowie Abendessen immer Reis...Pommes Horror! nie warm oder knusprig..Pizza war meist lecker..immer ein Fleischsorte, viel Meeresfrüchte...die grillecke ging gar nicht . Da hatten wir uns mehrfach wirklich besch


Sport & Unterhaltung

4.0

Wor waren segeln mit einem Piratenschiff mit Delfinen und Walen mussten aber weit fahren aber wurden abgeholt , gleiches geht auch mit Wikinger und katamaran es war wunderschön! Fitnessraum vorhanden Minigolf Spielplätze alles andere gesperrt. Auasergalb des Hotels exakt die selben Dinge geöffnet ber gegen Aufpreis. Abend Shows eine Mischung aus Wow und naja.. also okay


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2020

Insel im Lockdown.Besser zu Hause bleiben!

2.0/6

Die Anlage ist passabel. Jedoch ist die ganze Insel im Lockdown. Leider wird man darüber nicht im Vorfeld informiert. Alles ist geschlossen!


Umgebung

2.0

Mitten im vollgepackten Costa Adeje.


Zimmer

3.0

Wir waren im Bungalow der ausreichend Platz bot. Es gab einige Kakerlaken,auch mal nachts im Bett. Schön sind die separaten Dachterassen.


Service

2.0

Das Hotel ist nicht in der Lage einen akzeptablen Service zu bieten. Das Personal ist manches Mal eher muffig , aber auch typisch freundlich. Der Einsatz gegen die Cucarachas ließ zwei Tage auf sich warten. Die Mahlzeiten... ein Chaos mit Kantinenniveau.


Gastronomie

2.0

Die Bars sind akzeptabel. Die Cocktails sind sehr gut. Das Essen hat Kantinenniveau in allen Belangen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles geschlossen! Alles!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juli 2020

Schönes Hotel was etwas renovierungsbedürftig ist

5.0/6

Sehr schönes Hotel,was viele Möglichkeiten bietet für Kinder und Erwachsene.Da wir geflogen sind als Corona war, gab es sehr viele Einschränkungen.Man musste mit Mundschutz im Restaurant und an den Snack Pool Bar gehen. Der Mini Club für unsere Große war sehr schön,außer dass man rechtzeitig da sein musste, wenn man um 11 uhr dort ankam waren alle Plätze schon weg, daher musste man sich schon 10:45 Uhr anstellen, damit man überhaupt einen Platz bekommt.Das Essen war an den ersten Tage nicht zu empfehlen, aber nach den 5 Tag haben sie sich sehr große Mühe gegeben damit man zufrieden ist.,Das Abendprogramm war sehr unterhaltsam, vor allem hat uns die Minidisco für unsere Kids gefallen und danach das Programm für die Erwachsenen.


Umgebung

5.0

es sind nur ungefähr 600 m bis zum sehr schönen feinsandigen Strand. Das Hotel liegt an einer Straße, welche man aber nicht hört. In der Nähe des Strandes gibt es sehr viele Einkaufsmöglichkeiten, die von 10-13 Uhr und von 14-20 Uhr auf haben. Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel waren ungefähr 20 min. In der Nähe gibt es den MonkeyPark mit Meerschweinchen, Affen, Krokodilen usw. Selbst in den Park muss man den Mundschutz aufhaben, da sich ja sonst die Tiere anstecken können. :-)


Zimmer

4.0

Zimmer sind sehr großzügig. Wir hatten ein Appartement mit 4 Pers. ein Reisebabybett, ein Schlafcouch und ein Doppelbett. Die Klimaanlage war nicht mehr auf dem neusten Stand und stank nach Kläranlage. Einen Tag sind wir dann zu Rezeption und haben bescheid gesagt, danach waren es keine 20 min und sie haben den Geruch beseitigt.


Service

5.0

freundliches zuvorkommendes Personal, was sich sehr viel Mühe gegeben hat, um den Gast zufrieden zu stellen.


Gastronomie

5.0

nach einer Woche das selbe essen wie vor einer Woche davor. Selbst die Banane haben sie in Klarsichtfolie gewickelt wegen Corona. Darum konnte man kaum eine Banane essen die nicht maukig war.


Sport & Unterhaltung

5.0

leider hatte der Loro Park und der Siam Park, deswegen haben wir uns für den Affenpark entschieden.Man kann sich ein Auto mieten. Kostet für 3 tage ein Toyota Yaris um die 170 €, da wir aber noch 2 Kindersitze brauchten, durften wir je kindersitz 6€ pro Tag bezahlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

Juli 2020

Schönes Hotel! Würden wieder kommen!

6.0/6

Alles sehr positiv wobei wir das Hotel nicht voll ausgelastet erlebt haben aufgrund der Pandemie! Aber alles stimmte!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Februar 2020

Wenn das Buffet nicht gewesen wäre...

4.0/6

.lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll .lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll


Umgebung

5.0

Mietauto würden wir empfehlen, gegen Lagerkoller und als Familie auf jedenfall günstiger als irgendein Pauschalangebot. Gute Mietautos haben Kindersitz und Vollkasko inclusive...


Zimmer

3.0

Openair Animation im Nachbarhotel spät Abends gut nachvollziehbar. Kamin von Nachbarhotel niedriger als Fenster, wäre bei uns in dieser Abstand nicht erlaubt, mit fragwürdigen Qualm. Auf Liegestühl vor Bungalow gerne verzichtet. Baustelle in Bungalows in direkter Nähe, zum Glück mit normalen Arbeitszeiten. Kinderbetreuung nicht genutzt, war aber deutsch. Bettbezug „französischer Standard“ kann man mögen, ich aber nicht. Kinderbett/ Sofa mit Inkontinenz Gummibezug, kein Seitenausfallschutz


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Buffet logistisch ungünstig ausgelegt, zu enger Eingang, Grillecke mit geringer Abzugleistung. Rentner und Familien drängen sich. Chefkoch hatte wohl Urlaub. Geschmack unter Kantine, bunt und viel aber alles gleich. Mitarbeiter die anderen Gästen ihr Leid klagen macht halt auch kein so professionellen Eindruck. Mittagessen halb so voll als Abends, wäre noch ein Tipp bei Halbpension.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Februar 2020

Tolles Kinderhotel für den Familienurlaub

6.0/6

Ein toller Urlaub, wir kommen definitiv wieder. Unser erstes Mal auf Teneriffa, unser erstes Mal mit Kind im KINDER-Hotel (für alle Reisenden, die sich hier von Kindern und allen zugehörigen Dingen gestört fühlen)


Umgebung

5.0

Das Hotel ist zentral gelegen, mit vielen Einkaufsmöglichkeiten in der direkten Umgebung. Am Strand gibt es zahlreiche Restaurants und Shoppingmöglichkeiten. Der Weg zum Strand dauert ca 10-15 Minuten mit Kinderwagen. Wir haben uns günstig einen Mietwagen geliehen und haben Tagesausflüge zum LoroPark und in den Norden Teneriffas unternommen.


Zimmer

5.0

Wir hatten den Zimmertyp 2, die Appartements verfügen über einen großen Wohn-, Kochbereich (inkl. Mikrowelle, Wasserkocher, Kühlschrank, Herd & Co.) , ein geräumiges Schlafzimmer in dem ohne Probleme ein Babybett untergebracht werden kann. Das Bad ist zweckmäßig, genau wie der Rest des Appartements eingerichtet. Nicht modern, aber alles da und sauber. Ferner war ein Tisch nebst vier Stühlen und zwei Liegen auf der Terrasse vorhanden.


Service

6.0

Der Service war immer sehr gut. Das Personal war total freundlich und hat die Kinder gespaßt. Die gewohnte spanische Freundlichkeit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut, es war für alle etwas dabei. Für Kinder gab es extra Besteck und Geschirr, sowie ausreichend Hochstühlchen. Es wurden verschiedene Themenabende angeboten (z.B. mexikanisch, asiatisch oder italienisch). Es gab eine große Salatauswahl, viel Fisch und Meeresfrüchte, immer frisches Obst und extra Kindermenüs.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab täglich verschiedene Freizeitangebote, wie zum Beispiel: Yoga, Wassergymnastik, Wasserball, Darts, Sport und immer verschiedene Abendangebote. Wir haben allerdings überwiegend das Kinderprogramm genutzt. Unsere einjährige Tochter hatte immer sehr viel Spaß.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen