Viva Blue Resort

Viva Blue Resort

Ort: Soma Bay

81%
4.6 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.7
Service
4.7
Umgebung
4.1
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Julia (36-40)

November 2021

Oase der Ruhe - Empfehlung für Erholungssuchende

6.0/6

Oase der Ruhe! Das Hotel ist aufgrund der Größe familiär, was mir sehr gut gefallen hat. Schöne Anlage, kleiner Strand, eigenes Riff, keine Animation, super freundliches Personal! Genau, was ich gesucht habe! Ich wollte für ein paar Tage raus, runterkommen, Sonne, Strand, Meer, Ruhe, Erholung - genau das habe ich bekommen. Es ist immer die Frage, was man sucht und erwartet - für mich war es perfekt! Es gibt absolut Nichts, über das ich mich beschweren könnte. Ein rundum schöner Urlaub!


Umgebung

6.0

Für mich perfekt - das Hotel liegt irgendwo im Nirgendwo in der Wüste, ist das letzte Stück nur über eine nicht ausgebaute Straße zu erreichen (die halb so wild ist, wie die meisten hier schreiben). Transferzeit vom Flughafen hat ca 45 Minuten gedauert (ohne weitere Stopps in anderen Hotels). Man blickt in die Wüste, auf die Berge und aufs Meer. Nebenan wird wohl ein neues Hotel errichtet (aber kein Baulärm!), ansonsten ist aber Nichts drumherum. Wunderschönes Riff zum Schnorcheln und Tauchen


Zimmer

5.0

Ich hatte ein sehr geräumiges Zimmer, was mit bis zu drei Personen belegt werden kann. Dann wäre es vielleicht ein wenig eng. Aber alleine oder zu zweit mehr als ausreichend. Dazu einen großen Balkon mit Blick auf die Wüste und aufs Meer - traumhaft. Das Licht im Bad ist etwas schummrig, aber ok. Das Bad selbst ebenfalls recht geräumig. Es handelt sich nicht um Luxus-Zimmer, aber es ist alles da, was man braucht und sauber. Ich verbringe in meinen Urlauben im Prinzip kaum Zeit auf dem Zimmer, da


Service

6.0

Super Service! Man wird immer mit einem Lächeln begrüßt! Das Personal ist aufmerksam, zuvorkommend, freundlich und immer gut gelaunt. Auch ohne direktes Trinkgeld! Ich habe erst am Ende des Aufenthaltes Trinkgeld verteilt und wurde dennoch immer freundlich bedient! Nach ein paar Tagen musste ich nicht mal mehr was sagen, da meine Getränkewünsche bekannt waren und sofort umgesetzt wurden :-)


Gastronomie

6.0

Ich habe nichts gegessen, was mir nicht geschmeckt hat. Morgens wurden - neben Brot, Aufschnitt, Marmelade, Cornflakes etc. - frische Eier und Pancakes zubereitet. Zusätzlich gab es noch noch Backwaren. Ich habe so gut gefrühstückt, dass ich das Mittagessen nicht wahrgenommen habe, daher kann ich dazu nichts sagen. Abends gibt es Brot, ein gutes Salatbuffet, unterschiedliche warme Gerichte, die ebenfalls in Buffetform angeboten werden, sowie eine gute Auswahl an Desserts. Das Buffet ist sicherl


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel selbst wird nicht viel angeboten, es gibt keine bzw. selten Animation (was der u.a. der Grund war, warum ich dieses Hotel gewählt habe). Man kann Billiard und Tischtennis spielen, an der Rezeption kann man Gesellschaftsspiele ausleihen. Ich habe Ruhe und Erholung gesucht, daher keine Ausflüge gebucht. Diese kann man jedoch über seinen Reiseveranstalter oder auch übers Hotel oder eben im Internet buchen. Hier lohnt sich wohl ein Preisvergleich. Die Massagen sind super und preisgünstig u


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

November 2021

Ein tolles Hausriff!

3.0/6

Mein Zimmer war ordentlich - das Badezimmer ging. Der Ausblick von meiner Terrasse war sehr entspannend : Wüste und Meer


Umgebung

5.0

Nur 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Wer Ruhe sucht, hat sie hier. Das Hausriff ist gigantisch.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rico (51-55)

November 2021

Meidet dieses Hotel

1.0/6

Ich bin sehr oft in Ägypten.Das war der größte Reinfall.Habe dieses Hotel nach 3 Tagen verlassen.Der Reiseleiter hat für das umbuchen 485,- Euro verlangt +42,- Euro Taxi.👎👎👎


Umgebung

1.0

Für ein Naturschutzgebiet dreckig eigentlich traurig.


Zimmer

1.0

Service

1.0

Bei Beschwerden hat sich das Personal im Recht gefühlt.Ohne Worte.


Gastronomie

1.0

Das Essen war unter aller würde.Die Leute die sagen das Essen war gut die waren noch nicht in ein anderen Hotel in Ägypten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote gleich null.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alexander (56-60)

November 2021

Nie wieder

3.0/6

nur für Taucher ,keine Sportaktivitäten keine direkte Strand Eingang ins Wasser minimalle Essen Auswahl (Zwei Hauptspeisen, wenig Salaten , kalte Kaffee.)


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

November 2021

Finger Weg es sind absolut keine 4 Sterne!!!!!!!!!

1.0/6

Hotel befindet sich in Alleinlage in einem angeblichen Naturschutzgebiet. Müll liegt in der Anlage und noch viel viel mehr kurz außerhalb ,siehe Bilder. Es ist an vielen Stellen stark renovierungsbedürftig.


Umgebung

1.0

Von einem Strandspaziergang würden wir abraten , überall nur Müll. Ansonsten etwas abgelegen, das wussten wir aber. Es gibt leider keine Möglichkeit ein Taxi zu bestellen, sondern nur das überteuerte Hotelshuttle nutzen.


Zimmer

3.0

Montag zu Dienstag Nacht angekommen, aber leider nicht das gebuchte Meerblickzimmer bekommen. Es gab ein Zimmer zur Nordseite mit Blick in die Wüste. Nach Beschwerde am Dienstag bekamen wir ein Zimmer mit Poolblick und seitlichem Meerblick denn reine Meerblickzimmer gibt es dort nur als Suite . Die Duschwanne hatte eine Abplatzung und man muss aufpassen sich nicht zu verletzen. Das Licht im Bad ist sehr dürftig . Ansonsten war das Zimmer ok.


Service

1.0

Die Mitarbeiter sind sehr bemüht aber es gibt anscheinend nicht genug Personal. Poolbar immer geschlossen und die Beach-Bar war von 12 Uhr bis 14:30 auch nicht besetzt da der Angestellte im Restaurant aushelfen musste. Der Zimmerservice hat Dinge versteckt (Taschenlampe) ....hätte man Sie nicht vermisst, garantiert vergessen . Badehandtuchtausch ist nur sehr kompliziert oder gar nicht möglich. Man bekommt bei Anreise ein Handtuch . Wir haben nach 3 Tagen, mittags unseren Zimmerservice nach fri


Gastronomie

1.0

Das in dem Hotel angebliche Hygienekonzept besteht aus ca. 5 Desinfektionsspender in der Anlage . Ansonsten gibt es weiter nichts . Weder Masken noch Handschuhe vom Personal . Das Essen in dem Hotel ist eine Katastrophe.....egal ob Frühstück Mittag oder Abendessen siehe Bilder. Der Kaffee Wärmebehälter ist ein Witz und defekt .Um den Kaffee aufzuwärmen wird heißes Wasser nachgegossen. Der Kuchen war sauer und damit verdorben. Zum Mittag gab es Fisch und Spinat....das essen glaube ich nicht mal d


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Diving-Team ist nach hören sagen wohl super. Wer nur tauchen möchte und dem alles andere egal ist kommt dort vielleicht auf seine Kosten. Allerdings fahren Sie das Equipment ständig mit einem Tuck Tuck quer über den Stand direkt an den Sonnenliegen vorbei.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

Oktober 2021

Ich würde von diesem Hotel eher abraten!

5.0/6

Das Essen war ausgezeichnet in Qualität und Geschmack! Was allerdings stimmt ist dass die Anlage sehr einsam inmitten der Wüste liegt und die Zufahrt eine zwei Kilometer lange Schüttelpartie ist, da es keine Straße gibt. Für sämtliche Ausflüge muss daher ein Transfer nach Hurghada mit gebucht werden, was die Sache um ca. 25€ verteuert.


Umgebung

3.0

Sehr Abseits und schwer zu erreichen!


Zimmer

5.0

Das Bett hatte keinen Lattenrost und war daher eher hart!


Service

6.0

Extrem Bemüht und freundlich!


Gastronomie

4.0

Ausgezeichnet, jedoch etwas eintönig


Sport & Unterhaltung

1.0

Der "Fitnessraum" besteht aus einem defekten Laufband, einen instabilen "Multiturm" und noch einem "Crosstrainer" der jedoch unbrauchbar ist. Ausflüge werden von einem Ägpter am Strand angeboten, sind jedoch überteuert und besser online zu buchen. Internet funktioniert defacto überhaupt nicht, die am Flughafen bei der Ankunft gekaufte Vodaphon SIM-Card hatte ebenfalls kaum Empfang.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gaby (66-70)

September 2021

Unser Traumhotel für 1 Woche relaxen im Herbst

6.0/6

Unser Ruhepol und Traumhotel zum Ausspannen Wer ein Hotel ohne Animation aber mit Traumlage direkt am Riff sucht ist hier total richtig


Umgebung

6.0

Über die einsame Lage im Naturschutzgebiet wird schon in der Beschreibung hingewiesen, aber für uns ist die ruhige Lage ideal zum erholen


Zimmer

6.0

Wir hatten dieses Mal ein Zimmer mit seitlichem Meerblick, d.h. Blick auf die Wüste. Der Vorteil ist, dass der Balkon den ganzen Tag über im Schatten liegt. Das Zimmer ist zweckmäßig ausgestattet, wir hatten außer einem großen Doppelbett noch ein Einzelbett, also viel Platz. Das einzige Negative war der TV Empfang. Ich weiß, dass das für viele andere nicht wichtig ist, aber für uns schon ! Es war nur TLC und RTL2 zu empfangen, aber mit viel Standbildsequenzen und Störungen. Das Bad war neu ren


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Mit deutsch kommt man aber nicht sehr weit, was allerdings sehr schade ist, weil hier überwiegend Deutsche sind. Wir waren das 4. Mal hier und viele vom Personal sind noch da, was bezeichnend für das Hotel ist.


Gastronomie

6.0

Da das Hotel nur wenig ausgelastet war, war die Atmosphäre sehr entspannt. Die Essensauswahl war ausreichend und geschmackvoll. Wir sind Abends um 22 Uhr angekommen, wurden vom Restaurantchef sofort zu unserem Tisch, den wir von Anfang an hatten, gebracht und es wurden sofort unsere Getränke geliefert, sogar welche, das wusste man trotz 1 Jahr Coronapause noch. Es ist wie nach Hause kommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein reines Schnorchel und Taucherhotel… Abends keine Animation Einfach göttliche Ruhe !!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

L.P (41-45)

September 2021

Pure Erholung

5.0/6

Das Hotel liegt an einem sehr ruhigen Ort. Für Erholung ist das super. Die Mitarbeiter sind freundlich. Ich habe diesen Urlaub spontan gebucht, da ich mich erholen wollte. Und hier passte allles perfekt. Ich habe mich wirklich erholt. Abends kann man draussen an der Bar sitzen. Es ist auch sehr sauber.


Umgebung

5.0

Es ist sehr abgelegen, aber zum Ausruhen super


Zimmer

4.0

Ich hatte ein Zimmer auf der ersten Etage mit großer Terrasse. Das Bett ist sehr gemütlich. Keine Rückenschmerzen gehabt. Zwei Fliesen waren kaputt, aber da alles stimmt, ist das kein Problem. Im Bad ist das Licht bisschen zu dunkel.


Service

6.0

In Ägypten wirst du immer wieder auf Trinkgeld angesprochen. Hier ist das nicht so!!! Die Mitarbeiter sind freundlich. hat man Fragen, wird es geregelt. Vielen sprechen auch deutsch.


Gastronomie

5.0

Essensauswahl ist wenig, aber vollkommen ausreichend. Abends kann man an der Bar, diverse Getränke bestellen. Und wenn es das Bestellte nicht gibt, bemüht man sich um eine Alternative.


Sport & Unterhaltung

2.0

An der Rezeption sind die Freizeitangebote ausgeschildert. Was ich hier gut finde ist, dass die Preise fix gestaltet sind. Wenn man was bucht, wird auch der Fixpreis bezahlt und nicht der erhöhte Preis, wie an vielen Orten in Ägypten. Ich habe meine Tour mit der Karte bezahlt. Der Betrag wurde in EGP umgerechnet. Hier aufpassen, dass auch der richtige Betrag in EGP angegeben wird. Leider musste ich hier die Erfahrung machen, dass bei mir der falsche Betrag, der erhöhte Betrag abgezogen wurde


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie-Louise (26-30)

September 2021

Mein zweites Zuhause

6.0/6

Für gewöhnlich reise ich nie an den selben Ort mehrmals. Ganz anders ist das bei diesem Hotel, das für mich zu einem zweiten Zuhause geworden ist. Herausragend ist das Engagement und die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Kein Besuch vergeht, an dem man am Ende nicht die Tränen des Abschiedes in den Augen hat. Der Manager des Hotels ist stets aufmerksam und über alle Maßen bemüht, jedem Gast einen einzigartigen Aufenthalt zu ermöglichen. Das hauseigene Korallenriff ist nahezu unberührt und verfügt über eine einzigartige Artenvielfalt. Die Tauchschule vor Ort bestizt unglaublich kompetente, erfahrene und liebe Mitarbeiter. Jedes Zimmer verfügt über Meerblick und durch die abgelegene Lage ist das Hotel unglaublich ruhig und erholsam. Die angebotenen Massagen sind sehr zu empfehlen und überdies kostengünstig. Ebenfalls toll ist das Essen, das nicht versucht deutsches Essen nachzuahmen, sondern größtenteils auf heimische Gerichte zurückgreift. Die nahegelegene Stadt Safgaga ist günstig und schnell zu erreichen und bietet echtes authentisches Leben, ohne Touristenkulissen. Alles in allem, werde ich wie viele Stammgäste des Hauses, so schnell wie möglich wieder kommen. Ich vermisse meine zweite Familie jetzt schon...


Umgebung

6.0

Besonders toll, fand ich die Delfin-Tour in Hurghada. Mit diesen wunderbaren Wesen das Wasser teilen zu dürfen...einfach unglaublich.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und ruhig. Das Bett ist super...selten habe ich so gut geschlafen.


Service

6.0

Wie bereits oben erwähnt...eine zweite Familie. Der Service übersteigt bei Weitem die Anforderungen an 4-Sterne


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele mögliche Ausflüge und Angebote, aber zum Glück keine nervige und aufdringliche Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (56-60)

September 2021

Weg vom Alltag...wer Ruhe sucht genau richtig

5.0/6

War nun zum 2ten Mal hier zum Schnorcheln, da hier ein schönes Hausriff vorhanden ist. Leider hast mir der extreme Wellengang dies etwas vermiest was natürlich niemand beeinflussen kann. So nun hier zum Hotel. Wer Ruhe sucht ist hier genau richtig richtig, das Hotel ist irgendwo In der. Pampa. Das Hotel Personal stets freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist nicht üppig aber ausreichend. Im großen ganzen bin ich zufrieden...und WG dem starken Wellengang kann. Niemand was. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet da das Meer nur über eine Treppe zu erreichen ist.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen