Hotel Wittelsbacher Hof

Hotel Wittelsbacher Hof

Ort: Oberstdorf

76%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
4.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Conny (56-60)

September 2021

Nie wieder

3.0/6

Wir haben das Hotel auf Empfehlung gebucht , und waren echt enttäuscht! Ich weiß nicht, wo die 4 Sterne zu Stande kommen, wahrscheinlich aus der Vergangenheit. Unser Zimmer war ohne Balkon und im Bad befand sich noch eine Badewanne mit eine Duschvorhang, der nur zur Hälfte befestigt war, unmöglich. Der Zimmerservice wurde von einem sehr jungen Mann durchgeführt, der wirklich freundlich war, aber vom Betten machen und den üblichen Grundkenntnissen absolut keine Ahnung hatte. Selbst nach meiner Beschwerde, keine Änderung.Bei unserer Anreise viel uns eine abgestellte Kaffeetasse im Eingangsbereich auf, ab Tag der Abreise, 4Tage später, stand die Tasse an gleicher Stelle. Für 4 Sterne und dem Preis, der wirklich nicht günstig war, erwarte ich einfach mehr, oder anders, wird mir woanders mehr geboten, nie wieder werden wir dort buchen


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Kein Balkon, duschen in der Wanne mit defekten Duschvorhang


Service

1.0

Zimmerservice eine Katastrophe


Gastronomie

3.0

2 Kellner sehr zuvorkommend,


Sport & Unterhaltung

4.0

Oberstdorf bietet jeden etwas


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Astrid (56-60)

Juli 2021

Hotel in guter Lage mit gutem Restaurant

5.0/6

Hotel in sehr guter Lage am Ortsrand; perfekter Ausgangspunkt für Touren, dennoch zentral: wenige Gehminuten ins Ortszentrum


Umgebung

6.0

Wunderschöne Frühstücksterrasse mit Ausblick auf die umgebenden Berge. Ruhig und zentral. Oberstdorf bietet eine sehr große Auswahl an Bergbahnen an, die mit der vom Hotel ausgestellten Gästekarte kostenfrei genutzt werden können.


Zimmer

5.0

Das Doppelzimmer mit Balkon und Bad war geräumig; eine große Nische mit Kleiderschrank bietet genug Platz für Koffer usw.


Service

4.0

Das Personal ist eher durchwachsen. An der Rezeption wechselten sich freundliche und kompetente Mitarbeiter mit nicht ganz so gut geschulten ab. Im Restaurant sind alle Kräfte (bis auf eine chronisch pampige- die kann man nur mit Humor nehmen) sehr freundlich bemüht. Es gibt ebenso gut ausgebildete wie (noch) etwas dilettantisch agierende. Das hat uns nicht gestört, Hauptsache freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen hat sich im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Zum Frühstück gibt es eine gute Auswahl an qualitativ guten Käsesorten (portionsweise abgepackt am Buffet als Coronaschutzmaßnahme), Brot und Brötchen, Kaffee und Eierspeisen werden auf Bestellung flott am Tisch serviert. Das Abendessen (Halbpension) als Vier- Gänge- Wahlmenü war durchweg gut zubereitet und hat ausgezeichnet geschmeckt. Nachmittags kann man guten Kuchen auf der Terrasse oder, bei kühlem Wetter, im gemütlichen Kaminzimmer ge


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt jeweils einen gut instand gehaltenen Innen- und Außenpool sowie mehrere Saunen, teilweise mit herrlichem Blick auf die Berge sowie eine große Liegewiese. Im Saunabereich liegen keine Saunatücher bereit. Man erhält sie ebenso wie Bademantel an der Rezeption. Man mag das kritisieren, aber mit Blick auf Nachhaltigkeit eine gute Maßnahme gegen unnötige Wäsche durch Gäste, die bei einem Saunaaufenthalt vier bis sechs Handtücher verbrauchen. Auch gibt es keine Getränke im Wellnessbereich. Die


Hotel

5.0

Bewertung lesen

thomas (46-50)

Juli 2021

4 Sterne Hotel auf absteigendem Ast

3.0/6

Gebucht Übernachtung mit Frühstück. Für unseren Reisegrund gut geeignet. Ausflugsziele gut erreichbar. Coronabedingt war ein Frühstück in buffetform leider nicht möglich.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in ruhiger Lage am Rande von Oberstdorf. Das Zentrum ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer waren sauber und mit allem nötigen eingerichtet. Die vorhandene Mnibar war leer.(gehört eine befüllte bar nicht zu 4-Sterne?)


Service

2.0

Der Service war leider schlecht. Am ersten Abend hatte eigentlich keiner einen Durchblick und es war teilweise recht unorganisiert, zumal das Lokal nicht einmal voll, wenn überhaupt 1/4 belegt war. Bei einer Beschwerde nach Erhalt der Rechnung(Essen falsch verrechnet), bekamen wir die lautstarke Diskussionen unter den Kollegen unmittelbar mit. Bis eine Einigung untereinander, wer wohl wie welchen Fehler begangen hatte,gefunden wurde, vergingen min. 15 min. Sehr professionel !


Gastronomie

4.0

Die Hauptgerichte waren eigentlich alle gut. Außer der Vorspeisensuppe. Diese hat geschmeckt, als wurde sie einige Zeit im Gefrierschrank/Kühlschrank gelagert. Einfach ungenießbar. Das Frühstück gab es coronabedingt in abgespeckter Buffetform. Es war alles da, aber für ein 4-Sternehotel haben wir etwas anderes erwartet. Die Brötchen und das Brot waren alles andere als Bäckerqualität. Die Bewertung eher gut bezieht sich nur auf das Abendessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbäder Perfekt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

April 2021

Hotel mit Charme

6.0/6

Hotel mit Charme und sehr freundlichen Personal Alle sind bemüht aus den durch Corona gegebenen Einschränkungen das beste zu machen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet und leckeres Menü am Abend


Sport & Unterhaltung

1.0

Durch Corona keine Möglichkeit


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2020

Nicht für jeden zu empfehlen!

4.0/6

Wer ein Mittelklassehotel (nicht mehr als 3 Sterne!) in guter Lage zu einem guten Preis sucht, ist hier richtig. Alle, die auf herzliche Gastfreundschaft und Wohlfühlen setzen, sollten dieses Hotel NICHT buchen. Für unsere Zwecke war es geeignet, wir würden aber beim nächsten Mal ein anderes Hotel in Oberstdorf buchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Oberstdorf direkt an einem Wanderweg. Ins Zentrum sind es zu Fuß nur ca. 5 Minuten. Die Lage ist top und direkt hinter dem Hotel befindet man sich im traumhafter Umgebung inmitten von Kühen und Wiesen mit Blick auf die Berge. Viele Ausflugsziele sind zu Fuß oder nach kurzer Fahrt mit dem Auto erreichbar.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag im 2. Stock im Haupthaus und war augenscheinlich vor kurzem renoviert/überarbeitet worden. Das Bad war riesig und sogar mit Regendusche und Bidet ausgestattet. Das Zimmer und das Bad waren sauber und die Zimmermädchen haben sich bemüht, alles ordentlich zu halten. Wir haben gut geschlafen, die Betten waren sehr bequem. Als besonderen Pluspunkt möchte ich die "Hotelbox" anführen, die wir bei Ankunft auf dem Zimmer vorgefunden haben: Viele kostenlose, hochwertige Produkte wie z. B


Service

2.0

Die Kellner waren sehr bemüht, aber man hat gemerkt, dass sich das Personal unwohl fühlt. Nach ein, zwei Tagen wussten wir auch warum. Der Hotelchef/Besitzer und seine Frau sollten sich einen anderen Beruf bzw. ein anderes Tätigkeitsfeld suchen. Eine solch unfreundliche und unangenehme Hotelleitung habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht erlebt. Kein Wunder, dass das Personal unorganisiert und ängstlich ist. Dem Chef und seiner Frau hat man direkt angemerkt, dass sie nicht gerne grüßen und na


Gastronomie

5.0

Das Essen hätte eigentlich volle Punktezahl verdient, wenn die Mengen nicht so klein gewesen wären. Die Mahlzeiten, vor allem das Abendessen, hatte für mich Sterne-Niveau. Hut ab vor dem Koch. Leider waren die Portionen so klein, dass wir so manches Mal hungrig vom Tisch aufstanden. Die Mengen sind eher was für sehr alte Leute, die nicht mehr viel essen können. Alle Mahlzeiten wurden an den Tisch serviert, dennoch hätte man ein Salatbuffet unter den gebotenen Hygienemaßnahmen anbieten können. Es


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel gibt es zwei Saunen, einen Außenpool und einen Innenpool. Die beiden Saunen waren OK, ebenfalls der Innenpool. Den Außenpool haben wir aufgrund der Jahreszeit nicht genutzt. Man konnte sich an der Rezeption eine Tasche mit Bademänteln und Handtüchern holen. Im Haus gibt es eine Wellness-Abteilung, die Massagen und Kosmetikbehandlungen anbietet. Dort war alles sehr schön eingerichtet und das Angebot ist riesig. Es gab keinerlei Unterhaltungsangebote, lediglich an einem Tag gab es eine ko


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helga (70 >)

September 2020

Ich würde immer wieder dort wohnen.

6.0/6

Gute Lage, sehr guter Service, sehr gute Küche. Ein Garten mit Liegewiese, Freibad, Hallenbad, 3 Saunen, weiteres Spa auf Bestellung.


Umgebung

6.0

Am Ortsrand gelegen, daher außerhalb des Trubels, 5 min Fußweg bis zum Kurpark (Anfang der Fußgängerzone), überwiegend toller Ausblick auf die Berge. Ausflüge in die zahlreichen Ziele von dort zu Fuß, per Rad bzw. Auto in die schöne Umgebung möglich.


Zimmer

6.0

Fernseher, Kühlschrank, Safe (Schlüssel auf Anfrage), Balkon mit Tisch, Stuhl, Sonnenschirm, Duschbad. Man hörte zwar die Straße, leises Kuhglockenläuten, dafür entschädigte der Blick auf Wald und Berge.


Service

6.0

Corona-Auflagen wurden alle erfüllt. Freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Angenehme Atmosphäre, das Restaurant hat den Stil eines Schlosssaals. Das Essen war von guter Qualität, abwechslungsreich, für das Auge sehr dekorativ serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

In Oberstdorf hat man alle Möglichkeiten: wandern Rad fahren, Berg steigen, verschiedene Besichtiungen. Das Hotel hat die Premium-Kurkarte (2,60 €/Tag) aufgebucht, d. h. dass die meisten Bergbahnen kostenlos benutzt werden können, Ermäßigungen auf Eintrittgelder. Frei- bzw. Hallenbad waren jederzeit benutzbar, Wellness/Sauna habe ich nicht ausprobiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge (66-70)

August 2020

Schlechtestes 4 Sternehotel, das wir jemals hatten

3.0/6

Ein familiär geführtes Hotel mit freundlichem Service, das ist aber auch alles. Wir waren als Freunde zum Wandern für 1 Woche da und würden Jederzeit wieder nach Oberstdor kommen, aber nicht mehr in dieses Hotel


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb in einer ruhigen Gegend, die Ortsmitte ist jedoch in 10 Min. fußläufig erreichbar.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Zimmer unter dem Dach, welches im Sommer ziemlich heiss war. Das Zimmer war renoviert, jedoch fehlte der Kosmetikspiegel. Von 3 Spots über dem Waschbecken, brannte nur einer. Auch in der Diele brannte von 2 Spots nur einer. Nach Reklamation wurden die Mängel behoben. Die Betten waren sehr bequem, jedoch die Zudecke für die Jahreszeit zu dick. Die Sauberkeit im Zimmer war nicht wie sie sein sollte.


Service

4.0

Auf Reklamationen wurde eingegangen. Das Personal war freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war wie in einer Kantine. Alles war abgepackt. Man hatte drei Teller zur Auswahl, Wurst/Käseteller, Käseteller, 1 Teller mit Gemüse. Diese standen in einer Glasvitrine fertig belegt und mit Folie bedeckt. Leider gab es keine Abwechslung, es war jeden Tag das Gleiche. Marmelade, Honig, Nutella, Butter, Müsli, Joghurt war alles verpackt. Kaffee wurde an den Tisch gebracht. Am Frühstückstisch musste man ankreuzen, welche Semmeln oder Brot man haben wollte,diese wurden dann serviert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Innenpool war zu kalt, der Aussenpool nicht richtig sauber. Die Badetücher für den Wellnessbereich haben schon bessere Zeiten gesehen und waren ziemlich zerfranst.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

August 2020

Ist immer zu empfehlen

5.0/6

Super Hotel, hat die 4 Sterne verdient. Gute Lage, großer Parkplatz Werden bestimmt wieder kommen, Abendessen war super.


Umgebung

5.0

Gute Lage, 10 Minuten zum Zentrum, 2 Minuten zur Bushaltestelle


Zimmer

3.0

Zimmer nicht so groß, Bad klein. Zur Straße, etwas laut, Bett gut. Blick super, zur Sprungschanze.


Service

4.0

Gut. Immer ansprechbar. Nur 1.Punkt wurde nicht gelöst. Diät Frühstück wurde nicht angeboten, trotz Reklamationen.


Gastronomie

5.0

Frühstück 2 Sterne, Abendessen 6 Sterne, 4 Gänge, jeden Tag Immer mit viel Liebe hergestellt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freibad Hallenbad super, Wellness sehr gut, Schöne Liegewiese


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mary (56-60)

Juli 2020

Werden ganz sicher wieder kommen, alles war super

6.0/6

Waren eine Woche im Wittelsbacher Hof und sind begeistert!! Zimmer sauber, Sauna u. Schwimmbad innen und außen top, das Essen und die Lage des Hotels ein Traum. Kommen auf jeden Fall wieder😊


Umgebung

6.0

Anreise unproblematisch, alle Wanderungen, die wir gemacht haben waren traumhaft. Vor allem Lothar, der die Wanderungen dort führt, ist super 👍


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2020

keine Weiterempfehlung

3.0/6

Preis-Leistungs- Verhältnis war schlecht. Obwohl der Wellnessbereich auf Grund von Corona nicht genutzt werden konnte, gab es keinen Preisnachlass, keine Wohlfühlatmosphäre, keine Willkommenskultur, Haus ist etwas in die Jahre gekommen, Lage sehr schön am Ortsrand, Abendessen sehr gut, Frühstück mäßig


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen