Bilem High Class Hotel

Bilem High Class Hotel

Ort: Antalya

50%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.0
Service
5.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Zey (26-30)

September 2019

Empfehlenswert

5.0/6

Die lage ist sehr gut und sehr freundliche Mitarbeiter. Zimmer war ok. Und das Frühstück war auch lecker. Es war dort ein privatstrand war ich sehr gut fand.


Umgebung

6.0

Sehr zental. Man kommt überall sehr leicht mit dem bus oder zu fuß hin.


Zimmer

3.0

Azimmer ist bisschen zu klein. Alles eingeengt. Klima hat nicht gut funktioniert und in der dusche war schimmel.


Service

6.0

Mitarbeiter waren sehr sehr freundlich. Bei der Ankunft wurde uns Mittagessen kostenlos angeboten.


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Mai 2019

Mehr erwartet.

4.0/6

Das Hotel ist direkt am Meer gelegen und bietet einen guten Service. Wir sind erst um 2 Uhr nachts am Hotel angekommen, dies war aber garkein Problem. Das Hotel war sehr sauber. Auf den Bildern sieht das Hotel recht neu aus. In Wirklichkeit ist es aber schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Wir waren nur 2 Tage in dem Hotel. Für einen längeren Aufenthalt (1 Woche oder länger) würde ich dieses Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist direkt am Meer gelegen, jedoch nicht am Strand. Es befindet sich auf einer Klippe. Jedoch befindet sich unten am Meer eine Holzplattform, auf der Matratzen ausgelegt sind. Diese sind jedoch teilweise sehr schmutzig, sodass wir lieber mit dem Taxi zum Lara-Beach gefahren sind.


Zimmer

5.0

Das Zimmer und das Bad sind geräumig. Vom Balkon aus kann man aufs Meer blicken.


Service

5.0

Der Service war sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur im Hotel gefrühstückt. Die Auswahl war ok. Die Qualität hätte besser sein können.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Indoorpool befindet sich im Keller. Jedoch ist die Luft dort sehr stickig und chlorhaltig, sodass man es dort fast nicht aushalten kann. Die Holzplattform am Meer sieht auf den Hotelbildern um einiges schöner aus als in Wirklichkeit. Die Matratzen, auf denen man sich sonnen kann, sind teilweise sehr schmutzig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yigit (19-25)

Juni 2018

Sehr schlecht!

1.0/6

Morgens um 10 uhr ist die Klimaanlage ausgefallen bis 02 uhr man und un 21 uhr bis 03 uhr waren da bauarbeiten dusch kopf War kaputt hing einfach runter


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sehr schlecht essen wurde jedesml kalt ausgeliefert und schmeckt nicht


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yigit Bayram (19-25)

Juni 2018

Nie wieder!

1.0/6

Hotel personal ist nicht nett Essen schmeckt nicht Schwimmbad dreckig Baustelle nachts um 22 uhr fangen die an außenfassade zu renovieren


Umgebung

3.0

Ca 20 minuten vom flughafen


Zimmer

2.0

Zimmer war dreckig Manche sacheb kaputt


Service

1.0

Man musste 1 stunde warten damit man essen ins zimmer geliefert bekommt von dennen Personal war garnicht nett


Gastronomie

1.0

Ekelhaft


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Mai 2018

Nie wieder.

1.0/6

Gebucht wurde Meerblick mit Doppelbett und drei Mahlzeiten. Zur Lunchtime eingecheckt gab's im muffigen Restaurant keinen. Zum Diner erschien ein schmutziges Buffet. Nach meinem Erstaunen musste ich mich setzen und bestellte ein Getränk. Einige genervte Kellner sind mich einzigen Gast sofort los geworden. Dem Concierge wars egal. Ein Taxi brauche ich nicht vorbestellen, auch mit Karte kann ich bezahlen. Sein Kumpel fuhr mich zum Terminal 2, trotz Protest. Er log mich an und behauptete, mein Terminal ist geschlossen. Hat mich ausgesetzt und keine Karten akzeptiert und konnte auf 50€ nix wechseln..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

April 2018

Sehr schönes Hotel in super Lage

6.0/6

Sehr sauber, sehr nettes Personal, unser online-Preis wurde unterboten. Das Frühstück war sehr üppig. Alle Zimmer scheinen Meerblick zu haben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lucanus (19-25)

September 2015

Gutes Buffet, nette Lage - etwas laut und Baustelle

4.4/6

Für zwei Nächte waren wir im Bilem Hotel in Antalya. Das Hotel ist im großen und ganzen sauber, vom Design versucht es einen leicht kitschigen Barock. Ein Teil des Hotels ist Baustelle / nicht zu Ende gebaut. Zum Teil gibt es Meerblick. Die Zimmer sind ordentlich. Als negativ haben wir die unterschiedliche Klimatisierung des Hotels empfunden und abends fehlende Beleuchtung im Gebäude. Im Restaurant gibt es sowohl zum Frühstück als auch abends ein reichhaltiges und vielfältiges Buffet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juergen (61-65)

Oktober 2014

Schlichtes Übernachtungsquartier ohne Ambiente

3.0/6

Durchreisequartier für Reisegruppen, ungemütliche Haus mit Blick auf Gegenwände und Renovierungsplanen kleine Zimmer. Minimalpool im tristen Innenhof. Hotel in dritter Reihe, Meerzugang an der Steilküste nur über Fahrstuhl. Umfeld wenig ansprechend. Gastronomie im noch ansprechenden Massenspeisesaal, keine Highlights. Getränke überteuert. Keinerlei Wohlfühlambiente, Panoramabar im Obergeschoß mit zusammengeschobenen Tischen und Abstellkammeratmosphäre. Kein Erholungswert!!


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rüdiger (66-70)

Mai 2013

High Class ist anders!

4.4/6

Zum Abschluss einer Kappadokien-Rundreise übernachteten wir in diesem Hotel. Die Fensterfront des verspielt eingerichteten Zimmers war mit einem Bauvorhang abgehängt und dementsprechend dunkel. Nach einer Reklamation, die äußerst unfreundlich bearbeitet wurde, erhielten wir ein kleines Zimmer (Nr. 004) im Erdgeschoss zugewiesen, dass unmittelbar am Ausgang zum Pool grenzt. Entweder konnte man die Tür zum Pool oder die Tür zum Zimmer öffnen. Die Klimaanlage funktionierte nicht richtig. Beim Öffnen des Fensters schaute man auf direkt davor parkende Autos, Sonnenschirmständer bzw. Müllsäcke. Man hätte das Fenster direkt als Ausstieg zur Straße nutzen können. So entschlossen wir uns, dass uns ursprünglich zugewiesene Zimmer zu nehmen, dass uns nach einigem Hin und Her zugestanden wurde. Baden im Meer war nicht möglich, da die dafür erforderliche Plattform nicht zur Verfügung stand (Das Hotel befindet sich auf einer Steilküste).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (56-60)

März 2013

Preis-Leistungsverhältnis voll in Ordnung

4.8/6

Wir (Mutter und zwei erwachsene Kinder) wählten das Hotel aufgrund seiner verkehrsgünstigen Lage, denn es sollte uns als Basis Besichtigungen antiker und prominenter Orte dienen. Wir belegten ein Doppelzimmer und ein Doppel- als Einzelzimmer. Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr in Ordnung, die Zimmer waren offenbar erst kürzlich renoviert worden und hell und freundlich eingerichtet, der winzige Balkon verfügte über Meerblick, Reinigung und Wäschewechsel erfolgten akkurat. Bad mit Duschlabine war in Ordnung, nirgendwo war Schimmel zu entdecken. Die Betten verfügten über ausgezeichnete und saubere Matratzen. Das Servicepersonal war sehr um die Zufriedenheit der Gäste bemüht und ssprech ausreichend englisch. Insgesamt schien die Personaldecke äußerst dünn zu sein. So pendelte der diensthabende Kellner per Fahrstuhl zwischen Panaromabar (4.OG) und Lobbybar (EG) wodurch in beiden Locations längere Wartezeiten entstanden. Die Hotellage im Stadtteil Lara ist sehr ruhig und dennoch äußerst zentral. Unzählige Restaurants und Einkaufmöglichkeiten sind innerhalb von 2-10 Minuten fußläufig zu erreichen. Die im Prospekt beschriebenen Außeneinrichtungen (Außenpool, Sonnendeck über Fahrstuhl erreichbar und auf Plattformen über dem Meer an der Steilküse) sind in den Wintersaison (Ende Oktober bis Ende April) nicht nutzbar, der äußere Poolbereich wurde als Abstellfläche genutzt. Auf Nachfrage erklärte man uns, dass diese Einrichtungen nur in der Sommersaison (Mai bis Oktober) verfügbar seien. Den Sauna und Spa Bereich haben wir aus Zeitmangel nicht aufgesucht. Der hintere Bereich des Hotels war über der Poolebene mit Bauplanen in Fassadenfarbe des Hotels verhüllt, Bautätigkeiten konnten wir während unseres einwöchigen Aufenthalts nicht festgestellen. Die Gästestruktur war international, während unseres Aufenthalts trafen täglich größere Reisegruppen für eine Übernachtung ein, Das Personal sprach ausreichend englisch. Das Mitbringen jeglicher Speisen und Getränke wurde unter Hinweis auf hygienische Gründe ausdrücklich verboten. Diese Anweisung erhielten wir bei Ankunft schriftlich überreicht, Nun ja, irgendwie muss man die Gäste ja anregen, die zu teure Füllung der Minibar zu leeren. Wir haben uns im Bilem Hotel insgesamt wohl gefühlt, das Prädikat "High Class" würden wir jedoch nicht verleihen ;)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen