Malahini Kuda Bandos Resort

Malahini Kuda Bandos Resort

Ort: Hulhumalé

85%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.2
Service
5.4
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Robert (31-35)

Mai 2022

Schönes Resort auf einer kleinen Insel

5.0/6

Schönes Hotel auf einer kleinen Insel gelegen. Der Transfer von Flughafen dauert nur ca 15 min mit dem Schnellboot. Von der Insel aus ist die Skyline von Male zu sehen. Uns hat es nicht gestört. Wir haben in einer Strandvilla übernachtet. Die Einrichtung ist top und es gibt eine Außendusche. Die Matratzen könnten etwas weicher sein. Ganz wichtig: Mückenspray nicht vergessen. Der Strand ist traumhaft, weißer Sand, klares Wasser. Auf jeden Fall Badeschuhe mitnehmen, da das Riff teilweise nur 20 Meter vom Strand entfernt im Wasser ist. Der Service ist super, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich! Danke nochmal an alle. Das Essen ist lecker und teilweise sehr indisch inspiriert, die Auswahl könnte etwas größer sein. Man kann diverse Ausflüge mit dem Boot machen und z.B. sehr schön schnorcheln, es gibt viel zu entdecken. Alles in allem ist das Resort zu empfehlen und auf jeden Fall eine Reise wert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anabell (26-30)

April 2022

Für den ersten Maledivenurlaub ZUFRIEDEN

6.0/6

Uns hat es gefallen, wir verstehen die negativen Bewertungen nicht. Für Leute mit kleinerem Maledivenbudget war es wirklich top. Günstiger kommt man kaum weg.


Umgebung

6.0

Kurze Wege vom Flughafen zur Insel (max. 15 min) - das war nach langer Reisezeit vorher einfach toll.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Room. Die ganz kurzen Wege zum Strand (nur 10m geradeaus) fanden wir toll. Die Zimmer sind ausreichend groß. Es gibt keinen Kleiderschrank mit Fächern, sondern nur einen Schrank ohne Böden mit Vorhang davor. Safe ist ebenfalls vorhanden.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt, es gab immer frisch gebratenes Fleisch, eine Pastastation zum Mittag und Abendbrot, frühs gibt es Omelette/Ei nach Wunsch. All Inclusive ist ok, nicht alle Getränke sind bei AI dabei. Snacks wie Hamburger oder Sandwich musste man extra bezahlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Bei AI kann man Jetski und andere Aktivitäten machen. Auch kann man Ausflüge buchen, jedoch finden die nur statt, wenn sich genügend Leute melden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

April 2022

Die Insel, wo Träume wahr werden .

6.0/6

Eine sehr ruhige saubere Anlage. Das richtige zum Entspannen. Perfekte Zimmer, liebevolle dekorierte Betten. Jeden Tag frische Strandtücher, Handtücher....


Umgebung

6.0

Trauminsel, klein aber fein. Alles schnell erreichbar, 15 min von Male entfernt. Eine Insel zum Träumen.


Zimmer

6.0

Alle Zimmer mit TV, WLAN, Klimaanlage, Kühlschrank, Wasserkocher..... Liebevoll mit Blumen dekoriert, ruhig und angenehm zum schlafen.


Service

6.0

Noch nie so ein freundliches Personal gesehen. Alle Wünsche wurden sofort erledigt, Kompetente Antworten auf Fragen.


Gastronomie

6.0

Europäische ,indische Küche. Wunderschöne Buffets, reichliches und abwechslungsreiches essen . Sehr sauber und hygienisch angerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für unsere Zwecke war alles vorhanden, Detaillierte profimäsige Auskunft für den verleih der Sportartikel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kira (51-55)

Februar 2022

Geniales Preis.- Leistungverhältnis

5.0/6

Urlaub zu Ende, weitere Bewertung....so schön wars gewesen..... Nun das allerwichtigste, bei 7 Mitarbeitern würden wir mehr als 6 Sterne vergeben Strandbar: ALBIN, KANNA u. YUM Restaurant: ZALIL u. ENI Live Cooking: AMDADUL u. DIPEK Zu denen hatten wir ein mega Verhältnis, aber auch ALLE anderen sind toll gewesen Das einzige was mich wirklich gestört hat, waren die HÄHNE in den frühen Morgenstunden, aber das liegt wohl an meinem persönlich leichtem Schlaf 😉 Wir haben uns sehr wohl gefühlt und sagen DANKE, für die tollen Eindrücke, Hilfsbereitschaft und das ganze Gesamtpaket!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Februar 2022

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Wir waren 8 Tage in dem wunderschönen Malahini Kuda Bandos Hotel und nicht nur die gesamte Anlage, der Strand und das Wetter waren ein Traum sondern auch die gesamte Belegschaft hat den Urlaub zu etwas besonderem gemacht. So liebe rücksichtsvolle und bemühte Mitarbeiter findet man wirklich nicht oft. Das Essen von Dipok und Chaminda war ein Traum und der Service bei Frühstück, Mittag und Abendessen von Zalil war einfach perfekt. Am traumhaften Strand in der heißen Sonne oder auch abends bei den zahlreichen Abendveranstaltungen sorgten Albin und Canan mit ihrer Freundlichkeit und Herzlichkeit und zuvorkommenden Art für ausreichend Getränke und einen unvergesslichen Aufenthalt. Das zahlreiche Angebot von Marine Hub um Ausflüge zu machen können wir auch nur empfehlen. Wir haben uns immer sicher gefühlt und gut versorgt. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Unser Ausflug der Manta Trip war ein unvergessliches Erlebnis.


Umgebung

6.0

Super schneller Transfer mit dem Speedboot, tolle Lage, toller Sandstrand


Zimmer

4.0

Sehr sauber, toller Zimmerservice


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kira (51-55)

Januar 2022

Liebevoll, sauber und vieles mehr.....

6.0/6

Für Einsteiger der Malediven ein TOP Hotel, es fehlen ein paar Kleinigkeiten, aber damit kann man sich gut arrangieren ( Auflagen ob Stühle,Sessel oder Liegen teilweise garnicht oder selten vorhanden Die Zimmer sind stets sauber, das Essen ist lecker und die Wünsche werden jederzeit erfüllt, das gesamte Personal ist auf jeden Fall mit ☆☆☆☆☆☆ hervorzuheben Hat man nur eine ganz kleine Anmerkung wird direkt reagiert, fühlt man sich nicht ganz so gut, eine Hilfsbereitschaft ohne gleichen und der Doctore ist sofort griffbereit und sehr sehr nett!!!! Das kleine Resort ist urig, schnuckelig, gemütlich angelegt und man spürt die Wärme und ❤️ lichkeit


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marius (26-30)

Dezember 2021

Es ist die Reise wert!

6.0/6

Malahini Kuda Bandos ist ein schönes, kleines Hotel auf einer kleinen Insel. Deshalb will ich auf diesem Wege die Bewertungen, die etwas gegenteiliges sagen, entkräften, denn: Solche Bewertungen treffen auf Malahini Kuda Bandos nicht zu.


Umgebung

6.0

Die Insel liegt wunderbar nah am Flughafen von Male (ca. 7-10 Minuten Bootsfahrt). Bereits am Flughafen wurden wir sehr herzlich empfangen und von der Mitarbeiterin des Hotels zum Pier gebracht und darüber informiert, dass das nächste Boot in ca. 5 Minuten eintreffen werde, was auch der Fall war.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Garden Room im Erdgeschoss. Für zwei Personen bietet das Zimmer reichlich Platz. Meiner Meinung nach ist das ein typisches Hotelzimmer. Außerdem: Wer will schon den ganzen Tag im Hotelzimmer sein, wenn das Wetter draußen so wunderschön ist? Einziger Kritikpunkt ist, dass auch im All Inclusive lediglich eine Flasche Wasser pro Person kostenlos war. Bei den Temperaturen ist es schließlich wichtig, viel Wasser zu trinken. Auch die Sunset-Villen (mit eigenem Pool und Whirlpool) ha


Service

6.0

Der Service war hervorragend! Insbesondere die Mitarbeiter*innen im Restaurant waren sehr zuvorkommend, höflich und humorvoll. Und wenn man sich drauf einlässt, erfährt man auch viel interessantes aus deren Leben und Kultur und nimmt somit wertvolle Erkenntnisse aus dem Urlaub mit. Insbesondere Thithi und Novi waren im Service einsame Spitze. Doch auch die Köche um Amdadul waren sehr nett und haben gerne auch ein eigens nach Wunsch des Urlaubes zusammengestelltes Naan-Brot gebacken, obwohl gen


Gastronomie

6.0

Wenn jemand schreibt, dass das Essen nicht gut gewesen sei oder zu wenig zur Auswahl gestanden habe, kann ich nur müde lächeln. Zum einen: bei einer so kleinen Insel kann niemand ernsthaft davon ausgehen, dass es mehrere unterschiedliche Restaurants gibt, die alle jeden Tag verschiedene Speisen anbieten. Das Restaurant hat zum einen einen wunderschönen Ausblick auf den Ozean und bietet andererseits jeden Tag exzellentes Essen. Über Speisen, die es (zum Glück) fast immer gab wie Naan-Brot/ Papad


Sport & Unterhaltung

6.0

Beim sogenannten Marine-Hub kann man sich an allerhand spaßigen Wassersport-Equipment (ggf. gegen Bezahlung) bedienen. Wir waren Kanufahren (kostenlos) um die ganze Insel und buchten einen Schnorchel-Trip zu einem Riff (55 Dollar pP). Dieser Trip war sein Geld definitiv wert! Wir sahen unzählige Fischarten und Baby-Haie. Das Fitnessstudio ist klein, aber fein. Man kann die gängigen Übungen machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

Dezember 2021

Paradiesisches Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Ein kleines Paradies mit einem modernen, durchgehenden Design und sehr warmherzigen und serviceorientierten Mitarbeitern. Etwas günstiger als andere Malediveninseln, aber keinesfalls schlechter, was die Schönheit und den Service betrifft.


Umgebung

6.0

Die kleine Insel liegt unweit von Male, ca. 10 Minuten mit dem Speedboot entfernt. Natürlich sieht man dadurch Malé und auch die Flugzeuge und viele Boote. Mich hat es nicht gestört, die Insel ist fast kreisrund, es gibt auch Stellen, wo man "in die Weite" blickt. Es stimmt, dass es viele Steine und Korallen im Wasser gibt, allerdings gibt es auch Stellen rechts und links des Piers, wo man ohne Badeschuhe ins Wasser kann. Das Wasser ist klar und man erreicht von allen Stellen schnell das Riff,


Zimmer

6.0

Ich hatte ein Deluxe-Room gebucht, das sind Erdgeschosszimmer neben der Bluu-Bar, ca. 20 Meter vom Strand entfernt. Ich bekam eine Villa! Diese lag zwar nicht direkt am Strand, aber hatte dieses unglaublich tolle offene Bad. Ausgestattet war die Villa wie die normalen Beachvillen, allerdings ohne Meerblick. Ich war super zufrieden mit dem Zimmer/Villa. Sehr ruhig, da Alleinlage und für mich ein Traum mit dem offenen Bad. Fragen Sie nach Villa 123, diese kann nicht als Beachvilla verkauft werden,


Service

6.0

Von Anfang bis Ende ein wahnsinnig toller, zuvorkommender, warmherziger Service von allen Mitarbeiter:innen. Besonders hervorheben möchte ich Inthi von der Rezeption, Ashok, Dipak, Amadoul, Eni und Vanessa vom Restaurant und Yam von der Bar und natürlich meinen Housekeeper Javaash.


Gastronomie

6.0

Hervorragend! Wirklich sehr schmackhaft und wechselnde Gerichte jeden Tag (ein paar auch immer vorhanden, klar). Das Weihnachtsdinner suchte seinesgleichen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Marine Hub konnten viele Ausflüge gebucht werden (ggf. gegen Bezahlung). Man sieht aber beim schnorcheln am Hausriff immer viele verschiedene Meeresbewohner (sehr viele Fische, Haie (groß und klein), Rochen). Wirklich jeden Tag mehrmals ein tolles Erlebnis diese Unterwasserwelt zu bestaunen. Jeden Tag werden die 5 Papageien fliegen gelassen. Aktivitäten werden tagsüber am Marine-Hub und abends in der Bluu-Bar angeboten, es wird nicht langweilig. Die Animation ist als soft zu beschreiben, ke


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre und Janine (31-35)

Dezember 2021

Malediven-Urlaub 2. Klasse - nichts für Honeymoon

3.0/6

Bei der Insel handelt es sich nicht um die typische maledivische Trauminsel. Am ersten Tag hat es am Strand sehr stark nach verbranntem Kunststoff gerochen. Vermutlich von der nahegelegenen (Müll)Insel (Qualm am Horizont sichtbar). Viele Flugzeuge und entsprechender Lärm waren an der Tagesordnung. Ausblick auf Horizont durch Hauptstadt, sowie Flughafen und Hulhumale sehr verbaut. Insgesamt war der Urlaub nicht so exklusiv, wie erhofft. Des Weiteren war der Touristenmix sehr unausgeglichen. Sehr hoher russischer Anteil. Dieser ist zum Teil sehr unangenehm aufgefallen. Wir sind von einem Adults-Only Aufenthalt ausgegangen. Leider war dem nicht so. Sehr viele Kinder in der Anlage.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Miserables WLAN, ansonsten war alles in Ordnung. Zimmer-Safe war inklusive. Klimaanlage und Deckenventilator waren sehr nützlich.


Service

Nicht bewertet

Teilweise war das Personal unaufmerksam und wirkte unorganisiert. Unter anderem haben wir keinen Begrüßungs-Cocktail erhalten, wie es sonst dort praktiziert wurde. Handtücher wurden erst nach mehrmaligem Nachfragen gewechselt. Das Personal ist insgesamt aber sehr freundlich und immer gut gelaunt. Als AI-Gast kann man jederzeit ohne Aufpreis Schnorchel-Ausrüstung leihen. Das ist ein Pluspunkt und sehr empfehlenswert. Die Mitarbeiter haben sich jederzeit sehr vorbildlich an die Corona-Schutzmaßnah


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

„All Inclusive“ glich eher einer Vollpension mit wenigen Getränken. Leider beginnt all inclusive erst um 14 Uhr am Anreisetag und endet schon um 12 Uhr am Abreisetag. Das muss unbedingt bei einer Buchung klar mitgeteilt werden, dass dem Gast insgesamt ein Tag „all inclusive“ fehlt, obwohl er schon bzw. noch auf der Insel ist. Außerdem ist am Abreisetag nur das Frühstück mit inbegriffen. Hat man dann einen späten Abflug, nutzt einem das All Inclusive auch nichts. Die Getränke-Auswahl für AI-Gäste


Sport & Unterhaltung

Zum Strand und Strandbereich: Sehr harte Kunststoff-Liegen. Oft liegt Müll am Strand und kein Mitarbeiter fühlt sich zuständig. Die Strandbar war teilweise unbesetzt, sodass man sehr lange Wartezeiten hatte.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc-Oliver (19-25)

November 2021

Gutes Preis-leistungs Verhältniss Schöne Insel

5.0/6

Für den Preis ein durchaus schönes Hotel mit sehr nettem Personal und Super leckerm Essen. Die Insel ist in ca. 10 Minuten umrundet und hat einen wunderschönen Strand. Auf der Nord / West Seite leider relativ viel Steine im Meer aber an der Süd / Ost Seite sehr schöner Strand mit viel Sand auch im Meer. Auf jedenfall eine Reise wert, aber auch auf Grund des Preises und der Ausstattung nichts für jedes Jahr.


Umgebung

6.0

Sehr nahe am Flughafen, aber keinerlei Fluglärm. Insel ist ziemlich klein aber zum Sonnenbaden und schwimmen braucht man ja auch keine große Insel ;)


Zimmer

4.0

Unser Zimmer hatte leider ein Waschbecken das man mal austauschen könnte und die Fugen im Bad waren nicht gerade der "deutsche" Standart, aber es wurden während unseres Aufenthaltes ein Zimmer neben uns und 2 Strand-Bungalow renoviert. Es gab auf Wunsch immer frische Bade- oder Strandtücher. Ebenfalls wurden täglich die 2 Wasserflaschen auf dem Zimmer aufgefüllt. Betten waren sehr bequem und mit je 3 Kissen ausgestattet. In unserem Zimmer gab es eine Sehr gut funktioniernde Klimaanlage und ein


Service

5.0

Man wurde überall bedient, ob im Restaurant am Buffet / Grill oder am Tisch mit Getränken und natürlich an den Bars. Zimmerservice war leider eher so mittelmaß aber oke.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen mit viel Auswahl. Gegen aufpreis gab es auch A la Carte am Strand oder sogar Candle light Dinner unterm Zelt am Strand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gute Tauchschule mit nagelneuem Equipment auf der insel vorhanden, Angebot der Tauchgänge leider (natürlich) von der Anzahl der intersennten abhänig, somit findet nicht jedentag ein Tauchgang Statt. Fitnesstudio vorhanden, auch mit guter Ausstattung. Standup Paddeling, Kajak fahren ect. kostenlos.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen