Dalmina Hotel

Dalmina Hotel

Ort: Split

66%
3.6 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.3
Service
3.8
Umgebung
2.6
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Florian (26-30)

Juli 2013

Dalmina Business Hotel

3.9/6

Für einen Badeurlaub eigentlich nicht zu empfehlen, da das Hotel keinen Pool und keine örtliche Nähe zum Strand besitzt. Es handelt sich mehr um ein Business Hotel. Während unserer Reise hatte das Hotel nicht viele Gäste, es war also sehr ruhig. Die Qualität und Größe der Zimmer ist sehr gut, das Bad ist sehr modern. Auch das restliche Hotel befindet sich in einem sehr guten und modernen Zustand. Das Frühstück schmeckte jetzt nicht besonders gut, war aber im Großen und Ganzen ganz ok. Für eine Städtereise ist das Hotel bedingt geeignet: Entweder man marschiert zum Hafen/Altstadt 20-30min oder bestellt ein Taxi für 10-15€. Das kann bei längerem Aufenthalt den Preis erhöhen. Fazit: Gutes Hotel in schlechter Lage!


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juli 2013

Das schlechteste Hotel in dem wir je waren...

2.1/6

Waren im Zuge des Ultra Europe Festival in Split und haben über Travel2Ultra dieses Hotel gebucht. Beim Check-In war alles noch OK... dachten wir jedenfalls ... in dem Zimmer, in dem wir eigentlich hätten schlafen sollen, war schon jemand ... also zurück zur Rezeption und dann hat das Übel seinen Lauf genommen. Offensichtlich haben sie unser Zimmer an jemand anderen vergeben, obwohl wir eine fixe Buchungsbestätigung hatten UND auch auf der Gästeliste gestanden sind. Das Mädl an der Rezeption war vollkommen überfordert und hat mit ihrem Chef telefoniert. Da wir sehr gut slowenisch verstehen (geben das aber nie zu erkennen), haben wir mitbekommen, dass sie einen Fehler gemacht haben und das Zimmer an jemand anderen vergeben haben... haha, aber jetzt kommts: uns haben sie auf Englisch GLEICH IM ANSCHLUSS erklärt, dass die Agentur zu wenig Zimmer gebucht hat und es nicht der Fehler vom Hotel war.. und wir uns jetzt quasi selber darum kümmern müssen ... netterweise habe ich dann von dort aus die Agentur anrufen können die das sofort geprüft haben. Wir wurden also mal ordentlich frech angelogen ... Nach vielen Diskussionen, 2 Stunden später (nach über 6 Stunden Autofahrt kurz vor Mitternacht super toll) und nachdem jemand von der Travel2Ultra Agentur ins Hotel gekommen ist, mussten wir in ein anderes Hotel fahren ... das war allerdings ein 2* Hotel. Am nächsten Morgen sind wir dann wieder zurück ins Dalmina und dachten nun ist alles OK ... hahaha ... weit gefehlt. Die Odyssee geht weiter. Gebucht haben wir Doppelbett Kingsize, bekommen haben wir 2 Einzelbetten. Zurück an die Rezeption, neues Zimmer bekommen... wieder Richtung Zimmer, das Zimmer war nicht gereinigt ... wieder zur Rezeption ... ja er (diesmal ein neuer Rezeptionist) checkt das... 20 Minuten später war Zimmermädchen weg, aber Zimmer immer noch extrem schmutzig. Haare am Boden im Bad, Blut am Handtuchhalter, Teppich im Zimmer nicht gesaugt ... einfach nur ekelhaft. Aber wir habens dann aufgegeben ... habe es zwar noch an der Rezeption deponiert, aber passiert ist nichts. Bis zu diesem Punkt: KEIN WORT DER ENTSCHULDIGUNG oder sonst irgendwas... ein Sorry tut niemandem weh. Ihr denkt, es ist nun vorbei? ... nein nein ... am nächsten Tag kommen wir zurück ins Hotel und wollten ins Zimmer ... die Karte funktioniert nicht mehr... also wieder an die Rezeption... Karte wird neu programmiert... ich habe ihn 10 mal gefragt, ob das jetzt passt ... wieder zum Zimmer ... Karte geht immer noch nicht ... zurück zur Rezeption... er geht mit zum Zimmer um sich zu überzeugen, dass sie nicht geht... geht wieder nicht.... nach mehrmaligen hin und her hat sie dann irgendwann funktioniert. Der Rezeptionist hat sich zwar mehrmals bei uns entschuldigt dafür... aber in diesem Fall wäre schon lange eine Entschuldigung des Managers fällig gewesen. Haben dann noch die letzten Nächte halbwegs hinter uns gebracht... von der nicht vorhandenen Zimmerreinigung sprechen wir nicht mehr, eh schon wurst... zumindest haben wir frische Handtücher bekommen. Duschgel musste man sich immer an der Rezeption holen. Im Badezimmer, wo normaleweise ein Fön wäre, sind Kabel aus der Wand gestanden ... Zu guter letzt war dann auch noch der Abfluss im Bad verstopft... Toiletten im Allgemeinen Bereich sehr verschmutzt, keine Seife, keine Papierhandtücher, kein Klopapier... Bar neben der Rezeption war nie mit einem Kellner besetzt und Kaffee war ekelhaft. Waren am letzten Tag frühstücken ... und das war eher schlecht. Eine erhoffte Entschuldigung beim Check-Out blieb natürlich aus ... noch viel besser: als uns die Front-Desk Managerin gesehen hat, ist sie ganz schnell im Büro verschwunden ... wenigstens war der Check-Out unbürokratisch ... das einzig positive. Fazit: HÖCHSTENS 2 Sterne. Mehr hat dieses Hotel in keinster Weise verdient. Vielleicht hatten wir einfach nur Pech, aber das war eine Katastrophe und wir kommen NIE NIE wieder.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Juni 2011

Zweckmäßiges Hotel in Split

3.6/6

Für Geschäftsreisen ist dieses Hotel in einem Gewerbegebiet gut geeignet, wer jedoch Atmosphäre und die Altstadt von Split mit dem Diokletianspalast geniessen will, wird hier eher enttäuscht sein. Sicherlich gibt es besser gelegene Häuser hier ...


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

April 2011

Zwar nicht im Stadtzentrum, aber war schon ok!

5.0/6

Leider nur für zwei Tage in Split. hotel wurde von firma gebucht. Sehr neu, aber leider etwas außerhalb des Stadtzentrums, dafür sehr ruhig und genügend kostenlose Parkplätze. mit dem auto war man in 5 - 10 Minuten im Stadtzentrum. Großer Supermarkt in der Nähe. Das Mitarbeiterteam war sehr freundlich und sprach gut English!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Februar 2011

Sehr sauber und top Personal!

5.2/6

Für den zwei Nächte Geschäftstrip war es ideal! Deutliches Lob an die netten und hilfsbereiten Mitarbeiter (perfektes English). Auch im Restaurant waren die zwei Kellner sehr freundlich und sprachen auch etwas English. Mein Hotelzimmer war überdurchschnittlich groß und sehr sauber. Badezimmer ebenfalls perfekt in Sachen Sauberkeit und Ausstattung. Frühstück ok. Restaurant hatte unser Geschäftsessen am 1. Abend sehr gut und professionell organisiert.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Februar 2011

Sauber, modern, bemühtes Personal

5.0/6

Für unseren Kurztrip nach Split (Dalmatien) gingen wir in das Dalmon Hotel. Man muß sagen, das es nicht gerade in der Stadtmitte liegt, sondern außerhalb in einem Gewerbegebiet. Jedoch ist man zu fuß in etwa 10 minuten am Beginn des Zentrums. Dort ist ein größeres Einkaufszentrum und eine Bushaltestelle mit häufigen Verbindungen in die Altstadt und dem Hafen. In der nähe des Hotels gibt es auch eine kleine Bahnstation, welche jedoch nur von wenigen Regionalzügen bedient wird. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und die Mitarbeiter sprachen sehr gut English. Doppelzimmer sehr groß und auch das Bad war gut und hochwertig eingerichtet. Es war - vor allem nachts - sehr ruhig und man hörte nichts. Frühstück war durchschnittlich.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudio (36-40)

Oktober 2010

Ordentlich

5.4/6

Eine Woche in Split (Kroatien). gut war ,daß wir ein mietwagen hatten, da das Dalmina hotel nicht gerade in der Stadtmitte liegt, dafür aber kostenlosen Parkplatz hatte. Das Mitarbeiterteam war nett und zuvorkommend (guter Restauranttip). Doppelzimmer war sehr groß (grün und beige eingerichtet) Badezimmer auch gut. "Konzum" Supermarkt 3 Minuten entfernt. Große Shoppingmall (mit einigen Restaurants und Kino) 10 Gehminuten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen