Hotel Aldeia Da Falésia

Hotel Aldeia Da Falésia

Ort: Olhos de Água

64%
4.1 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
1.7
Service
3.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Anonym (19-25)

Juni 2017

Kein weiteres Mal

3.0/6

Keine Klimaanlage im Zimmer, dafür sehr viele Mücken, Spinnen, etc. Blutfleck in Badewanne. Schmutziger Duschvorhang.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ernst Walter (56-60)

März 2017

Einfachste Ausstattung, aber in Ordnung

4.0/6

Wir haben das Hotel gebucht wegen des legendären Strandes und auch wegen des Preises, keine ? 200.-- mit Flug für eine Woche in der Vorsaison. Die schlechten Vorbewertungen können wir nur zum Teil nachvollziehen. Der Wohnraum war duster, im Sommer sicher kein Nachteil, die kleine Küchennische blank geputzt, mit exakt 2 Teilen an tiefen Tellern, normalen Tellern, Cafe-Untertassen sowie Tassen, zwei Messer, zwei Gabbeln, zwei Löffel, zwei Kaffeelöffeln, eine Fleischplatte, ein Schneidmesser und einen Korkenzieher, zwei einfache Wassergläser. Alles -nichts mehr. Halt, da war noch ein großer Mikrowellenherd, der sicher die Hälfte des Esstisches beanspruchte. Das Bad mit Wanne sicherlich altertümlich , aber sauber und mit ausreichend Handtüchern. Die Matratzen , wie beschrieben, für die meisten Menschen zu hart. Die Bettwäsche sauber, aber wie das ganze Appartement in den ersten Tagen klamm und etwas muffelig, was sich nach längerem Lüften und stetigem Heizen besserte. Vielleicht waren wir die ersten Gäste nach der Winterpause. Die einstöckigen Appartmenthäuser mit jeweils vier Wohneinheiten liegen locker verstreut in einem angenehm beschattenen, gepflegten Gartengelände. In der Vorsaison war noch ausreichend kostenloser Parkraum im Inneren der Anlage vorhanden.


Umgebung

In der Vorsaison sehr ruhige Umgebung, keine 400 Meter vom legendären Falesia-Strand entfernt.


Zimmer

Einfachste Einrichtung aber alles soweit in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Das Appartement wurde täglich , außer am Sonntag, gereinigt. Frische Hand-und Betttücher einmal die Woche.


Gastronomie

Nicht bewertet

wir haben uns das Frühstück selbst zubereitet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Swen (51-55)

März 2017

toll

6.0/6

Gutes preiswertes Hotel die lage ist sehr schön.Es gibt genug Restaurants in der Nähe.Der Strand ist sehr gut zu erreichen und wunderschön.Alles in allem alles top.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Riccarda (19-25)

Juli 2015

Optimales Hotel für Feierlustige

3.5/6

Das Hotel hat eine super Lage. Ausgehmöglichkeiten befinden sich quasi vor der Tür und der Weg zum Strand dauert ca. 10 Minuten. Leider ist es aufgrund der Partys auch dementsprechend laut nachts. Das Badezimmer ist realtiv neu und sauber, der Rest des Zimmers ist landestypisch eingerichtet. Der Poolbereich war stets sauber und es gab genügend Liegen. Das Essen jedoch war eine Katastrophe! Wenig Auswahl und von der Qualität her teilweise ungenießbar. Für junge Leute, die eh nur zum Feiern da sind, ist das Hotel jedoch optimal.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Mai 2014

Keine Sterne?! Falsche Fotos in der Beschreibung

2.5/6

Das Hotel ist in den 1960er Jahren erbaut worden. Seitdem hat augenscheinlich keine Renovierung stattgefunden (nur die Badewanne war "angestrichen"). Es ist dringend sanierungsbedürftig. Alles was rosten kann ist verrostet, incl. Korkenzieher. Die "Küche" ist sehr schlecht bestückt. Kein Dosenöffner, kein Pfannenwender, kein Brotmesser, keine Eierbecher, kein ... usw. Die Messer sind seit 1965 nicht mehr geschärft worden. Das Waschbecken im Bad ist mit Holz abgestützt, die Toilettenbrille aus einfachsten Plastik und unsauber. Die Betten sind steinhart (keine Lattenroste). Spinnweben hängen unter den Zimmerdecken und unter den Betten (sind in den 14 Tagen nicht entfernt worden). Das Studio ist winzig, dunkel, alt. Nur auf Nachfrage wurde das Geschirrhandtuch in 2 Wochen einmal gewechselt. Dieses Hotel, speziell das Studio, war eine einzige Enttäuschung. Lt. veröffentlichter Fotos hat es einen völlig anderen Eindruck hinterlassen. Die Hotelleitung wurde von uns mit denen im Internet veröffentlichten Fotos konfrontiert. Sie war empört, dass diese Anlage falsch dargestellt wird. Die meisten falschen Fotos wurden zwar jetzt in der Beschreibung entfernt, jedoch sind andere "falsche" Fotos hinzugefügt worden. Ca. 10 Fotos gehören nicht zu Aldeia da Falesia. Und: wo sind die Sterne geblieben. Auf keinem Schild des Hotels waren drei Sterne abgebildet. In den Studios auf dem Fluchtplan an der Eingangstür waren sie überklebt. Dieses Hotel hat u. E. keine Sterne. Zustand der Anlage und irreführende Fotos in der Hotelbeschreibung führen zu schlechter Bewertung Die Lage ist nicht schlecht. Jedoch wurde direkt dahinter und daneben ein Epic-Sana-Hotel gebaut, so dass der Zugang zum Strand durch das noch in google-earth sichtbare Pinien-wäldchen versperrt ist. Es geht nur noch an der Straße entlang zum Strand. Dadurch sind es mehr als 500 m. Der unmittelbare Supermarkt hat natürlich Touristenpreise und wenig Angebot. Ein weiterer Supermarkt ist fußläufig ca. 25 Min. entfernt. Ebenso ein Fischgeschäft. Die Busse in Portugal fahren fast nie zu den angekündigten Zeiten. Der in der Fotogalerie im Internet gezeigte Sportplatz und die Tennisplätze gehören nicht zu diesem Hotel. Das Personal war freundlich. Einzige Fremdsprache ist englisch (teilweise gebrochen). Dusche wurde nach Reklamation kurzfristig repariert. Ein Safe für Wertsachen befindet sich nur an der Rezeption, diese ist aber nicht immer besetzt. Die Schlüssel (2, einer Mieter, der andere an der Rezeption) ähnelt meinem Sparschweinschlüssel. Sicherheit? Wir hatten Glück, es ist nichts weggekommen. Die Zimmerreinigung war 6 x die Woche (oberflächlich). Welche Gastronomie? Etwa die, die in den Bildern suggeriert wird? Es gab kein Restaurant. Im Rezeptionsbereich gab es eine Bar. Bier aus der Dose und Kaffee. Keine Bar-Atmosphäre. Wlan gab es in der Rezeption/Bar. Fiel ständig aus. Keine Kontinuität. Die Internetfotos zeigten Sportplatz,Tennisplätze und Kraftraum. Diese gehören nicht zu diesem Hotel, sondern zum Hotel Luna Stella Maris und waren für uns nicht nutzbar. Die Liegen am Pool hatten keine Auflagen und der Zustand zum Teil etwas erbärmlich. Im Poolwasser schwamm so ziemlich alles herum (außer Menschen). Das Studio war klein, dunkel und schmutzig. Total abgewohnt. Wie schon erwähnt, niemals renoviert. Das einzig positive war der Bettwäschewechsel. Das war o.k. und sauber. Ausstattung des Studios miserabel. Fernsehen ohne SAT-Anschluss, nur portugiesisch. Das gesamte Bad ließ einem bei jeder Benutzung Gänsehaut über den Rücken laufen. Die Terrassenmöbel waren verwittert. Es gab nicht mal eine Tischdecke für den total verschmutzten Tisch. Fazit: auf keinen Fall noch einmal dieses Hotel buchen. Es ist heruntergekommen. Wir können diesen Vergleich anstellen, da wir mehrmals 3-Sterne-Hotels (Studios und Appartements) bewohnt haben. So z. B. Do Algarve in Quarteira, Terrace-Club in Porches und das zum fast gleichen Preis. Man kann ja schon mal Pech haben in der Auswahl des Urlaubshotels. Aber hier wurde bewusst durch im Internet veröffentliche Fotos zu diesem Hotel in die Irre geführt. Keine Weiterempfehlung unsererseits. Urlaub telefonisch gebucht. Die Bestätigungen und Reiseunterlagen wurden online zugeschickt. Bei Buchung Gutscheincode und Kto. mitgeteilt. Jedoch sind bis heute die zugesagten 50 Euro nicht überwiesen worden. Der Transfer bei der Hinreise gestaltete sich chaotisch. Nachdem wir EC-Travel gefunden hatten, erklärte eine genervte Dame, dass noch nicht alle Reisenden gelandet seien. Man erwarte noch eine Maschine, wisse aber nicht von wo und wann! Wir warteten geduldig mehrere ankommende Passagiere ab, ca. eine Stunde. Wir starteten mehrere Versuche bei einer anderen Dame uns Auskunft zu geben, wann der Transfer endlich losgehen würde. Die junge Dame bemühte sich redlich, und konnte uns nach mehreren Telefonaten mitteilen, dass sie den Fahrer des Transferbusses erreicht habe, der in ca. 20 Minuten eintreffen würde von seinem vorherigen Transfer. Alle 8 Transferpersonen waren anwesend, so dass man hätte nach spätestens 20 Minuten Waretezeit starten können. Es lag nicht an uns, sondern an der mangelnden Organisation. Der Fahrer war nicht da!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen